Aufrufe
vor 5 Monaten

Schwalbacher Zeitung

Ausgabe Kw 15/2018 vom 11. April 2018

Schwalbacher

●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●● ●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●● ●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●● Schwalbacher Zeitung GESUCHE Häuser | Villen | Grundstücke | ETW‘s Von diversen Auftraggebern aus Industrie, Handel, Banken und von vermögenden Privatpersonen gesucht. Wir arbeiten kompetent, zuverlässig, schnell. adler-immobilien.de | 06196. 560 960 45. 41. 43. JAHRGANG NR. NR.42 NR.43 15 11. 15. 26. APRIL OKTOBER 20182014 2016 NIEDERRÄDER STRASSE STRASSE 5 TELEFON 5 TELEFON 84 80 8480 80 80 Termine Arbeitskreis Hoher Schaden Avrillé am Ostring Käse Schläfchen und Wein nach Veranstaltungen Schwalbach/Frankfurt-West Krieg ohne Suppenwürze!“ von um 10 18 bis Uhr 16 im Uhr Foyer im Tierheim im Bürgerhauspartnerschaft dem Unfall Der Arbeitskreis Städte- Mittwoch, 15. Oktober: in Nied. Avrillé lädt Mittwoch, Sprechstunde 11. April: des Behindertenbeauftragten Vortrag Mittwoch, 22. Oktober: Informationsveranstaltung der am ● Freitag, Am Sonntagvormittag 7. November, um trafen Uhr Polizeibeamte zu Käse und in Wein Schwal- in „Der Turm von Frankfurt“ Robert Kaufmann um Samstag, 14. April: Brennholzauktion um 10 Uhr am 19 19.30 Uhr um im 17 kleinen Uhr in Gruppenraum 4 im Bürgerhaus. Saal im Interessengemeinschaft Fernwärme um 19.30 im großen den bach Gruppenraum einen schlafenden, 1 im stark Bürgerhaus alkoholisierten ein. Autofahrer in Bürgerhaus. Waldhaus „Am weißen Stein“ im Arboretum. Mittwoch, 15. Oktober: Informationsveranstaltung „Herrliche Landschaften für Samstag, 14. April: Pflanztag Unfall mit erheblichem Sach- Saal im Bürgerhaus. seinem Die Besucher VW an, der erwarten zuvor einen gesellige Stunden mit guten Ge- Donnerstag, 12. April: Vortrag die Anwohner der Straße „Am Stadtbücherei sprächen bei französischem und alte Kulturen in Griechenland“ Sandring“ um 19.30 18 Uhr, Uhr Grup- im der zum 2. Kartoffel-Wettbewerb schaden verursacht hatte. Käse und Wein. Der Eintritt ist Mittwoch, Grünen 15. von Oktober: 14 bis 16 Vorlesestunde Uhr Gegen 9.50 Uhr war der frei. Es wird aber ein Kostenbeitrag Ostring von gegen 15 einen Euro für am Käse Fahr- Pfarrsaal penraum der 4 im katholischen Bürgerhaus. Gemeinde Mittwoch, in der 15. Taunusstraße. Oktober: Li- Samstag, Herold!“ um 14. 15.15 April: Uhr. Benefiz- und bahnrand Wein erhoben. geparkten Hyundai red auf dem Marktplatz. 34-Jährige aus Schwalbach am „Höchste Zeit, teraturvortrag „Zwischen Freitag, historischem 13. April: Erzählen Frauensachenbasar Legende“ um 19 19 Uhr Uhr im in Grup- der Rust“ um 19 Uhr im Vereins- weitergefahren, ohne sich um konzert von „Too Young To gefahren und anschließend und Sport Diebe am Sulzbacher Pfad Evangelischen penraum 7+8 im Friedenskirchengemeindebach. Heimspiel des BSC Schwaldestens 12.000 Euro beläuft, haus Bürgerhaus. Mittwoch, des BSC und 15. FC Oktober: Schwal- den Schaden, der sich auf min- Handtasche Mittwoch, 15. Oktober: Vortrag „Forschungsexpedition gestohlen bach gegen SFD Schwanheim gekümmert zu haben. Dank der Sonntag, 15. April: Sport-, Freitag, 13. April: Filmabend um 20 Uhr auf dem Kunstrasenplatz „Hinter der Röth“. ginnen und der offensichtlich präzisen Aussagen zweier Zeu- auf den Azoren“ um 19.30 Spiel- und Kindersachenbasar von 14 Uhr bis 16.30 Uhr „Paterson“ um 19 Uhr im Autoknacker waren am Uhr im Hörsaal der Albert- Raum 7+8 im Bürgerhaus. frühen Montagmorgen vergangener Woche im Sulz- Einstein-Schule. Freitag, 17. Oktober: Heimspiel des BSC Schwalbach II stark ausgeprägten Müdigkeit im Bürgerhaus. des Unfallverursachers, konnte Samstag, Freitag, 17. 14. Oktober: April: Flohmarkstellungseröffnung von 9 bis 14 Uhr „Zweiter auf Aus- Dienstag, bacher Pfad in Schwalbach gegen SFD 17. April: Schwanheim Kammermusikabend II dieser im Rahmen einer Fahndung auf einem Parkplatz im unterwegs. um 20 Uhr der auf dem Frankfurter Kunstrasenplatz um „Hinter 20 Uhr der im Röth“. gro- Bereich Westring/Wilhelm-Leu- dem Blick“ Marktplatz. um 19 Uhr in der Galerie Elzenheimer, Wiesenweg. Mehr als reiten. Zahlreiche Aufgaben mussten die Teilnehmer der diesjährigen Reiter- Up die Beifahrertürscheibe ein Sparkasse Sie schlugen an einem VW Samstag, 14. April: Flohmarkt des Tierschutzvereins Fortsetzung auf Seite 3 ßen Saal im Bürgerhaus. schner-Straße schlafend hinter Samstag, 18. Oktober: Theater „Don Karlos“ nach Friedkels vom und Pferd Tanten aus zur mit traditionellen Pfeil und Bogen Ostereiersuche Luftballons der zu Schwalbacher treffen, was dieser SPD. Auch Schütze in diesem elegant Jahr fahrersitz funden werden. abgelegte Ein freiwilli- Hand- Clubs und Vereine Viele, rallye viele am Sonntag Ostereier. auf Viele dem Kinder Reiterhof kamen Henninger am Ostermontag meistern. mit ihren Unter Eltern, anderem Großeltern, galt On- es und stahlen die auf dem Bei- dem Steuer seines VW aufgerich Schiller um 20 Uhr im Mittwoch, 15. Oktober: war schaffte. es der Mehr SPD zufolge derwieder Veranstaltung „proppenvoll“ lesen Sie am auf Weiher Seite in 6. der Eichendorff-Anlage. tasche samt Bargeld, Ausweispapieregrund seiner und EC-Karte. Trunkenheit Die nicht Ge- Foto: Schweikert Seit nunmehr zwölf Jahren ist diese Veranstaltung ein fester Termin an den Ostermontagen in Schwalger Atemalkoholtest war auf- großen Saal im Bürgerhaus. Stammtisch des DHB um Dienstag, 21. Oktober: 18 Uhr in der Tennisgaststätte am Erlenborn. Finanzlage suche konnten der die Stadt Kinder ist ihr ein Geschick „Glücksfall“ in einem – Wieder Spieleparcours eine riesige beweisen. Steuernachzahlung Aber das Wichtigste samtschaden nur Blut abgenommen von 165 und Euro. sein bach. Unmengen von Ostereiern und -hasen hatten die Helfer versteckt. Neben der Ostereierschädigte mehr möglich. beklagt Ihm wurde einen nicht Ge- Ausstellungseröffnung „Kein Freitag, 17. Oktober: Café an dem Vormittag war wie immer der Spaß, den die Kinder mit ihrer Begleitung und die vielen Hinweise Führerschein nimmt sichergestellt, die Kripo in im Frauentreff um 10 Uhr Helfer dabei hatten. Foto: SPD Hofheim sondern unter auch entsprechende der Telefonnummer Ermittlungsverfahren 06192/2079-0 eingelei- ent- und 15.30 Uhr im Frauentreffgegentet. Anschließend verbrachte pol Befragung Schwalbacher Steuereinnahmen sprudeln 1.500 zufällig ausgewählte Senioren aus Schwalbach wurden per Brief zur Befragung aufgerufen Freitag, 17. Oktober: Seniorencafé von 15 bis 17 Uhr ziell weiter auf der Sonnen- hat Schwalbach aktuell im die Kinderbetreuung. Die Abnüchterung mehrere Stunden Schwalbach bleibt finan- Mindestens 40 Millionen Euro wie die Kirchengemeinden für Galerie der Delinquent Elzenheimer zwecks Aus- Seniorinnen und Senioren in der Seniorenwohnanlage. seite. Dank deutlich steigender Einnahmen wird das ge- Sparstrumpf. Im Main-Taunus- schreibungen auf das Anlagevermögen der Stadt machen im Gewahrsam der Polizei. pol Sie haben ein Schreiben mit der Bitte um Mitwirkung der Zweiter Blick Befragung Schwalbacher Seniorinnen und Senioren erhalten? Seniorenumfrage hat begonnen Kreis steht nur noch Eschborn plante Haushaltsdefizit im besser da. Schulden gibt es gut 5 Prozent der Aufwendungen im Haushalt aus und be- zeigt die Schwalbacher Evangelische Werke von Limesgemeinde Daniela Orben Jahr 2015 so gering wie seit faktisch keine mehr. Machen Sie mit, nutzen Sie Ihre Chance ● Ende März haben 1.500 zufällig ausgewählte Senioren den. Monika Schwarz meint nioren den Fragebogen durch. terer Menschen ergriffen wer- xima“ an und gehen mit den Se- langem nicht ausfallen. Das Und auch im Jahr 2015 laufen sich auf annähernd 2,7 Galerie Jubiläen Elzenheimer feiern vom 18. Jahr 2014 schließt die Stadt sollen die Steuereinnahmen Millionen Euro. „Damit ergibt Oktober bis 29. November. zur Mitbestimmung! Post von Bürgermeisterin dazu: „Wenn Sie Auskunft Rund 30 Minuten dauert nach ● mit einem dicken Plus ab weiter steigen. Erstmals hat sich alles in allem das erwähnte Defizit von 2,5 Millio- Freitag, 1958 oder 17. 1968 Oktober, konfirmiert Die Wer Vernissage in den Jahren findet 1953, am Christiane Augsburger und geben, helfen Sie mit, unsere Angaben der Stadt ein solches und die Rücklage ist prall Kämmerin Augsburger in Senden Sie bis 20. April Ihre Einverständnis-Erklärung um 19 der Vorsitzenden des Seniorenbeirates Monika Schwarz nioren attraktiv zu gestalten.“ ger macht deutlich: „Erst wenn Stadt für Seniorinnen und Se- Interview. Christiane Augsbur- gefüllt. ihrem Etat-Entwurf die Erträge nen Euro im Ergebnishaushalt“, resümiert der Leiter der weg lischen statt. Limesgemeinde Eine Künstler- oder Uhr worden in der ist, Galerie in der am Wiesen- Evange- portofrei an die städtische Seniorenarbeit (Ulrike Karbe) Wieder einmal ist eine gewaltige Nachzahlung in der schätzt. Dem stehen Ausgaben Finanzverwaltung, Joachim führung anderswo, gibt ist es am eingeladen, Sonntag, auf 46,7 Millionen Euro ge- im Rathaus. erhalten. Sie wurden dazu Befragt werden Schwalbacher Ihr Einverständnis, an der Befragung teilzunehmen, schriftlich aufgerufen, sich an der Befragung des Instituts „Apro- momentane Senioren, sondern vorliegt, bekommen Sie einen ab 57 Jahren. Denn nicht nur Schwalbacher Stadtkasse eingegangen. Wie Bürgermeisgenüber, so dass das geplante Investieren will die Stadt im Ansonsten dienst am 27. sind Mai die um 10 Bilder Uhr in Höhe von 49,2 Millionen ge- Benner. 26. an Oktober, einem festlichen um 15.30 Gottes- Ein beachtlicher Teil der von der Stadtverwaltung ange- Uhr. schriebenen Seniorinnen und Senioren hat zugesagt, sich an xima“ zu beteiligen, die die auch angehende Senioren werden mit einbezogen, da die Ent- einen Anruf, wenn Sie nicht vor- Anruf. Sie bekommen niemals terin Christiane Augsburger Haushaltsdefizit mit 2,5 Millionen Euro deutlich geringer Millionen Euro. Den größten der Wer Galerie zu zu den sehen. eisernen, dia- red kommenden Jahr rund 6,5 während teilzunehmen. der Öffnungszeiten der Befragung durch das unabhängige Institut aproxima aus Stadt in Auftrag gegeben hat. (SPD) am vergangenen Donnerstag berichtete, hat ein ein- ausfällt Weimar zu beteiligen. wicklung der nahen Zukunft her zugestimmt haben.“ Bei Einzelfällen ist es problemlos mögfirmanden gehört, kann sich bis mantenen oder goldenen Kon- auch sie als betrifft. in den Die Vorjahren. Befragung Posten macht dabei der Neubau des Kindergartens „Am Helfen auch Sie durch Ihre Teilnahme mit, unsere Stadt Ziel ist es, sich ein genaues ziges Unternehmen jetzt 16 soll Den am größten Ende repräsentativ Ausgabeposten sein. seniorenfreundlicher zu gestalten! Bild von Lage und Bedürfnissen lich, die Befragung auch persönlich durchzuführen. debüro unter der Telefonnum- Sonntag, 15. April, im Gemein- Millionen Euro Gewerbesteuer kann Senioren, die Stadt die dabei einen allerdings Brief erhalten Park“ aus, der nach bisherigen älterer Mitbürger zu machen. überweisen müssen. Da die nicht beeinflussen. haben, müssen Etwa sich die zunächst Schätzungen etwa 3,55 Millionen Euro kosten wird. 650.000 Die Themen Wohnen, Sicherheit, Gesundheit, Pflege, Be- wird der Fragebogen nicht ver- Dörr unter der Telefonnummer Aus methodischen Gründen mer 5038390 oder bei Ute Stadt in diesem Jahr bisher Hälfte aller bei der Einnahmen städtischen fließt Seniorenarbeit ohnehin schon mehr Geld als als Umlagen mit weiter einer an Einverständniserklärung bis den Euro will die Stadt für zwei treuung, Teilhabe und Freizeit öffentlicht. Ebenso kann man 06150/53639 melden. In jedem geplant eingenommen hat, Main-Taunus-Kreis und zum das 20. neue Feuerwehrfahrzeuge ausgeben, etwa die gleiche Sum- werden danach in einem Bericht vorgelegt. Die Senioren- Umfrage bewerben, die Teilnenlernen und zur Vorberei- sich nicht selbstständig für die Fall soll es ein Treffen zum Ken- wird das Jahr nicht mit dem Land April rückmelden, Hessen. Die da Personalkosten sonst aus ursprünglich eingeplanten Minus von vier Millionen Euro lionen datenschutzrechtlichen sollen mit rund 10 Gründen kein Milme für Grundstückskäufe. arbeit will die Schwalbacher nehmer wurden durch ein Losverfahren repräsentativ ausge- Ostring geben. In dem Gottestung im Gemeindehaus am Euro Telefonat etwa gleich erfolgen bleiben. In ihrer Haushaltsrede nannte Christiane Augsburger die aktiv fragen, was gut läuft, was enden, sondern mit einem kann. Die Erst Zuschüsse danach ist sinken die Befragung möglich im verbessert werden sollte oder wählt. Christiane Augsburger dienst selbst wird den Jubelkonfirmanden erneut der Segen satten Gewinn von rund fünf Haushalt 2015 leicht und wird um rund zwischen dem finanzielle Situation Schwalbachs am vergangenen Don- was man komplett neu schaffen müsse. Auf diesem Weg Stadt unabhängig von der Um- zugesprochen. Im Anschluss an macht aber deutlich, dass die Millionen Euro. 100.000 Euro 20. auf und gut 30. 5 Millionen April Entsprechend gut gefüllt ist durchgeführt. Euro. Den Dazu Großteil rufen dieses geschulte Mitarbeiter von „Apro- offen ist. fl mes Mittagessen geben. nerstagabend einen „Glückskönnen geeignete Maßnahmen frage für Anregungen jederzeit die Feier kann es ein gemeinsa- die Rücklage der Stadt: Geldes erhalten freie Träger Fortsetzung auf Seite 3 für die Zukunft im Interesse äl- red Jeden Samstag: Lammkotelett vom Grill statt € 16 ,- im April 2018 nur € 13 ,- . Biergarten geöffnet . Schönes Wetter können wir nicht garantieren, unseren guten Service Nicht schon. nur das Wetter ist Glücksache Service-Nummern ... Lotto-Toto Uhrenbatterien-Wechsel 0172/149 22 43 Schulbedarf, Schulbedarf, Tabakwaren, Tabakwaren, Zeitschriften, Zeitschriften, Geschenkartikel, Geschenkartikel, Diddl-Artikel, Spielwaren 8848334 Top-Model-Artikel, Spielwaren Marktplatz 21, Telefon 06196/5 6133 69 Fernsehservice für Marktplatz Neue LCD-,LED-,Plasma-TV 21, Telefon Öffnungszeiten: -TV06196/5 6133 69 Neue Öffnungszeiten: Mo.–Fr. Mo.–Fr. 8 bis bis 18.30 18.30 Uhr; Uhr; Sa. Sa. 8.30 8.30 bis bis 14 14 Uhr Uhr Reparatur – Beratung – Verkauf Mit eigener Werkstatt Herausgegebenvon www.donnerwetter.defür fürden heutigen Mittwochund unddie die Folgetage 16° 16° 16° 18° 22° 19° 6° 20° 5° 16° 4° 23° 5° 7° 23° 10° 11° 1° Nicht nur das Wetter ist Glücksache ... 9° 12° 0° Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Wechselhaft Heiter Regen Wechselhaft Heiter heiter-wolkig Wechselhaft Heiter wechselhaft Heiter Heiter heiter-wolkig Heiter Sonnig heiter-wolkig 12° 12° -1° 9° -1° 9° 14° 11° 1°