Aufrufe
vor 7 Monaten

KMM 1-2018

Kunst- und Kulturgenuss

Kunst- und Kulturgenuss im Liesingtal Wenn wir auf das letzte Jahr zurückschauen, blicken wir sowohl auf eine Zeit mit vielen eindrucksvollen Veranstaltungen als auch auf eine Zeit des Wandels. Und da Veränderungen zugleich auch Möglichkeiten darstellen, verweisen wir mit viel Enthusiasmus auf unsere zukünftigen Projekte und freuen uns, unseren Unterstützern, Freunden sowie allen Liebhabern der Kunst hiermit einen kleinen Vorgeschmack auf die geplanten Veranstaltungen der Steirischen Kulturstraße geben zu können. Das Jahr 2018 begann für die Steirische Kulturstraße mit einem fulminanten Konzertabend in Leoben, gemeinsam mit der internationalen Konzertpianistin Svetlana Sokolova und dem Grazer Universitätsorchester. Dem Publikum wurde ein russisch-sinfonischer Abend geboten, dessen Säule Rachmaninovs 2. Klavierkonzert bildete. Als nächsten Programmpunkt in unserem Kulturkalender dürfen wir die Aufführung der Operette „Der Zigeunerbaron“ ankündigen. Am 8., 9. und 10. Juni wird sich der Zigeunerbaron in seiner exotischen Schönheit mit dem Publikum auf eine spannende Suche nach einem alten, verborgenen Schatz begeben. Die Aufführungen werden in Schloss Ehrnau stattfinden, das mit seiner majestätischen und historischen Erscheinung eine perfekte Kulisse für diese Produktion darstellt. Wir sind sehr dankbar für die Möglichkeit eines wetterunabhängigen Aufführungsortes, obwohl wir den Mauterner Innenhof mit seinem wunderschönen Ambiente vermissen werden. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren: So werden fleißig Tex­ 14 KMM*April 2018

te gelernt, Bühnenbilder gemalt, Requisiten gefertigt und Choreographien einstudiert. Karten für dieses Event werden ab der zweiten Aprilwoche sowohl auf unserer Homepage www.stkst.at als auch in den Büroräumlichkeiten von Kunst im Liesingtal (Hauptstraße 11, Mautern) zu erhalten sein. Außerdem sind wir unter unserer Emailadresse office@ kulturstrasse.at jederzeit für Sie erreichbar. Zusätzlich zu unserem Operettenprojekt plant die Steirische Kulturstraße für September die Abhaltung eines Meisterkurses, bei dem Sängerinnen und Sänger der Region die Möglichkeit geboten wird ihr künstlerisches Potential zu ergründen, auszuleben und weiterzuentwickeln. Internationale Künstler werden als Coaches agieren und in öffentlichen Kursen den Teilnehmern mit ihrem Können mit Rat und Tat zur Seite stehen. Den Abschluss dieses Kurses bildet ein Konzert, bei dem die Teilnehmer ihr gesangliches Vorankommen dem Publikum zu Gehör bringen können. Abschließend wollen wir - das kleine, aber feine Team rund um Sarah Kettner - uns bei allen, die uns bisher unterstützt haben, bedanken. Einen besonderen Dank möchten wir auch jenen aussprechen, die bei der Wahl zum Kopf des Jahres, die von der Kleinen Zeitung durchgeführt wurde, so zahlreich für uns gevotet haben. Es war eine außerordentliche Ehre für uns, gemeinsam mit den weiteren Nominierten in Graz empfangen zu werden und eine noch größere Freude und Überraschung, diese Auszeichnung in Empfang nehmen zu dürfen. Wir planen unsere Aktivitäten immer für die nächsten drei Jahre und freuen uns auf die Gestaltung kulturell hochwertiger Events. Zusätzlich erweitern wir den kulturellen Austausch zwischen den städtischen und ländlichen Bereichen immer mehr um den Tourismus in unserer wunderschönen Region zu stärken. Wir sind dankbar für alles bisher Erreichte und motiviert, weiterhin hochwertige und inspirierende Unterhaltung in unsere Gegend zu bringen. #innovativ.kreativ.erfolgreich. Kalwanger Unternehmer stellen sich vor: 8775 Kalwang, Teichen 12 T: 0664/41 21 428 r.schwaiger79@gmail.com • Baum-, Strauch- und Heckenpflege, Rasenmähen Regelmäßige Pflege von Hecken, Bäumen und Sträuchern sowie Rasenmähen und weitere Pflegemaßnahmen rund um den Garten. • Transportservice von (sperrigen) Gütern • Hausservice Haustour, Stiegentour, Gehwegreinigung • Winterdienst/Schneeräumung Entfernen von Schnee aus Zufahrtswegen, von Parkplätzen, Wegen, Treppen und Terrassen, für einen sicheren und sorgenfreien Winter. Sämtliche Werzeuge und Gerätschaften werden mitgebracht. Grünschnitt und Abfall wird abtransportiert und ordnungsgemäß entsorgt. werbebueromaurer.at KMM*April 2018 15

KMM August 02 2018
KMM 2013/1 - Evangelische Kirche der Pfalz
1-2018
HALFAR NEUHEITEN 2018-1
Weltblick 1/2018
DMG-informiert 1/2018
LandYachting Magazin 1 2018
OEQA-2018-1
moduba 1/2018
TSG - Report 2018-1
Semesterprogramm FamilienBildung Ludwigsburg - 1-2018
Lankwitz Journal Nr. 1/2018
Gazette Charlottenburg Nr. 1/2018
Späth-Auslese – Ausgabe 1/2018
HOTELmagazin-offline Ausgabe 1-2018
MEDIEN BULLETIN 1/2018 Vorschau
FleischMagazin 1-2/2018 - Titelgeschichte