Aufrufe
vor 9 Monaten

Heidetrommel_169

Ausstellungen Seite 100

Ausstellungen Seite 100 Hermannsburg Bis 21.06.2018 La Taverna, Lotharstr. 27 „Tanz der Farben“ Bilder von Sigrid Menzel, Kulturinitiative Augen- Schmaus, geöffnet Mo-Sa ab 17 Uhr, So 12-14 Uhr Lüchow Bis 19.04.2018 Kreishaus, Königsberger Str. 10 „Küsten sind wir“ 24 Fotoporträts von Jörn A. Fischer von Menschen, die sich der Friedenskirche Küsten in besonderer Weise verbunden fühlen, Mo-Do 08.30-16 Uhr, Fr 08.30-12.30 Uhr, Eintritt frei Bis 18.05.2018 Kreishaus, Foyer „Der Wolf. Ein Wildtier kehrt zurück“ Wanderausstellung, Mo-Do 08.30-16 Uhr, Fr 08.30-12.30 Uhr, Eintritt frei Lüneburg 15.04. bis 29.04.2018 Museum Lüneburg, Willy-Brandt-Str. 1 „Schönheit und Vielfalt der Insekten“ Fotoausstellung von Makrofotografin Sandra Malz im Rahmen der Aktionstage für Biene, Hummel und Schmetterling, Mo geschlossen (außer Feiertage) Di, Mi, Fr 11-18 Uhr, Do 11-20 Uhr, Sa, So 10-18 Uhr, Feiertage 10-18 Uhr Müden/Ö. 20.04. bis 21.05.2018 Historische Wassermühle „Treffpunkt Vielfalt“ „3 Künstler präsentieren sich“, Mo-So 09-12 Uhr u. 14-17 Uhr Bis 30.06.2018 Winkelhof, Hofcafé, Dorfstr. 12 „Die wiedergewonnene Zeit“ Fotos von Bruno Legeai und Erich Langholf, Sa, So, Mo ab 14 Uhr Schneverdingen Bis 21.04.2018 KulturStellmacherei, Oststr. 31, Kunstraum Ina Abuschenko-Matwejewa: „Wolken und Wind, Gras und Schatten“ Zu den Öffnungszeiten 05.05. bis 02.06.2018 KulturStellmacherei, Oststr. 31, Kunstraum Ursula Blancke-Dau: „LOST HOUSES“ Vernissage am 05.05.18 um 17 Uhr, zu den Öffnungszeiten Sprakensehl Bis Ende Juli 2018 Röling´s Hof, Schulstr. 1 „…und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Bilder von Andrea Bode aus Emmen, Mi-Sa 14-19 Uhr, So u. Feiert. 11-19 Uhr, Mo u. Di Ruhetag Suhlendorf Bis 28.10.2018 Handwerksmuseum, Mühlenweg „Weißes Gold – Porzellanmokkatassen“ Sonderausstellung von Viola Bischoff, Wolfenbüttel, geöffnet täglich von 10-17 Uhr (montags an Werktagen geschlossen) Uelzen-Holdenstedt Bis 06.05.2018 Schloss Holdenstedt „Nichts, was es nicht gibt“ Grafiken von Patrick Fauck Do-Sa 14.30-17 Uhr, So 11-17 Uhr und an Feiertagen Unterlüß Bis 13.05.2018 Albert-König-Museum „Marta! Wege einer Künstlerin“ Marta Astfalck-Vietz, Nov. bis April Sa, So von 14.30-17.30 Uhr, Mai bis Oktober Di-So 14.30- 17.30 Uhr u. n. Vereinbarung, Fr Eintritt frei, Info Tel. 05827-369 Albert-König-Museum, Albert-König-Str. 10 „Kieselgur – Die Erlebnisausstellung“ Dauerausstellung, Nov. bis April Sa, So von 14.30-17.30 Uhr, Mai bis Oktober Di-So 14.30- 17.30 Uhr u. n. Vereinbarung, Fr Eintritt frei, Info Tel. 05827-369 Wietze Bis 06.05.2018 Deutsches Erdöl- und Erdgasmuseum, Schwarzer Weg 7-9 Fotoausstellung „Relikte“ Schwarzweiß-Aufnahmen historischer Industriebauten aus Niedersachsen, Di-So 10-17 Uhr, an Feiertagen auch montags geöffnet Winsen/A. 15.04. bis 21.06.2018 Winser Museumshof, Dat Groode Hus, Brauckmanns Kerkstieg 6 „Waidmannsdank – Aspekte der Jagd im Landkreis Celle“ Winser Heimatverein, zu den Öffnungszeiten

Seite 101 Ausflugsziele Bad Bevensen Jod-Sole-Therme Bad Bevensen 1000 m 2 Jod- Sole-Außenbecken (32° C), Vitalbecken (32° C), Gesundheitsbecken (35° C), 1000 m 2 Spa & Vital Center, 4 Saunen, 2 Sanarien und 2 Dampfräume im Balneum, Sole- und SalzWelt mit vielfältigen Wellnessangeboten. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9 bis 22 Uhr, Sonn- und Feiertage 9 bis 20 Uhr, Saunabetrieb ab 9.30 Uhr. Kurpark (12 Hektar) mit Kurparksee, Pergola mit Sonnenliegen, Sonnenfalle, Garten der Sinne und Sonnenuhrgarten. Kloster Medingen 1228 gegründet, seit 1336 am Standort in Medingen, seitdem durchgängig bewohnt: bis zur Reformation als katholisches Zisterzienserinnen-Kloster, seit 1559 bis heute als Evangelisches Damenstift; heutiges Hauptgebäude aus dem Jahr 1788/ frühklassizistisch. Ab 1. April bis 15. Okt.: Führungen: Di.-Sa. u. feiertags 10, 12, u. 14 Uhr, So. 12 u. 14 Uhr, Mo. geschlossen. 23. u. 24.10. keine Führung. Gruppenführungen (ab 15 Pers.) nach Anmeldung: Tel. 05821-96 78 38. TreeTrek einer der größten Hochseilklettergärten Deutschlands. Alter Mühlenweg, schräg gegenüber dem Hotel Fährhaus, Infos: www.treetrek.de oder per Mail an info@treetrek.de oder unter Tel. 05821-99 263 10 Bad Bodenteich Burg Bodenteich mit Museum Deutsche Einheit Wasser- und Ritterburg (1.000-jährig) mit wiedererrichtetem Brauhaus. Burgturm mit Ausstellung zu dem Thema: Waffen- und Wehrtechnik im Mittelalter. Besichtigung möglich. Infos: Tel. 05824-35 39. Burgmuseum im früheren Amtshaus (13. Jh.). Infos zur Geschichte der Burg zum Amt und Flecken, Burgmodell, Ausgrabungsfunde, ein Richtstuhl, Schuhmacherwerkstatt, Zunftpokale, Arbeitsgeräte und Kleidung aus den vergangenen 200 Jahren sowie Steinzeitfunde ergänzen die Ausstellung. Öffnungszeiten in der Saison: Sa., So., Feiertags 14 -17 Uhr oder nach Vereinbarung. Kurpark am See 20 ha große Parkanlage mit 8 ha Wasserfläche, Wanderwegen, Tretbootverleih, Dendrologischer Pfad, Grillplatz, Mehrgenerationen- Spielplatz, Kneipptret- u. Armbadanlage, Tautretwiese, „Hot Spot“ Bewegungsstation, Angeln, Minigolfplatz, Boule-Bahn, Cross-Golf und Teich-Erlebnispfad. Tel. 05824-35 39. Clenze Findlingspark Clenzer Schweiz Das steinerne Archiv, geformt aus bizarren Stein- und Felsbrocken, symbolisiert mehr als vier Milliarden Jahre Erdgeschichte. Ein spiralförmiger Weg führt durch die Erdzeitepochen von Kambrium bis Quartär. Der Park mit Waldlehrpfad, Kinderspielplatz, Steinbackofen und Grillmöglichkeit ist einen Ausflug wert. Dedelstorf-Oerrel Jagdmuseum Wulff Auf 650 qm erfahren Gäste auf lehrreiche und gleichermaßen