Aufrufe
vor 1 Woche

2018 IFA World Tour Finale

Am 27. und 28. April 2017 findet in Vaihingen an der Enz das IFA World Tour Finale statt. In diesem Programmheft werden alle Mannschaften, die an diesem Event teilnehmen, vorgestellt.

Der kleine Ho henort

Der kleine Ho henort Dennäch liegt im Dreieck zwischen Dobel, der Schwänner Wärte und der Eyächbru cke. Die Männschäft des TSV Dennäch hät einen Umbruch hinter sich. Im vergängenen Jähr häben sich einige erfährene Spielerinnen äus der Männschäft zuru ckgezogen. Teilweise wurde diese Lu cke von Jugendspielerinnen äus dem eigenen Verein äls äuch von Neuzugä ngen von äuswä rts geschlossen. Auch wurde däs Träinerämt näch vielen Jähren neu besetzt. Die neu geformte Männschäft der Pink Lädies konnte sich schnell finden und so zu gewohnter Stä r- ke zusämmenwächsen. Die Dämen des TSV mo chten nun weitere Titel zu ihrer Sämmlung hinzufu gen die bisher äus folgenden Titeln besteht: DM Feld (2012, 2014, 2015), DM Halle (2014, 2016), EP Sieger Feld (2015, 2016, 2017), EP Sieger Hälle (2015, 2016, 2017, 2018) und Vize WP Sieger (2016, 2017). Der letzte noch fehlende Titel der Männschäft ist älso der Weltpokäl und dieser Titel wird in Väihingen än der Enz zum dritten Mäl versucht zu gewinnen. Name Vorname Jahrgang Position Aldinger Annkätrin 1986 Abwehr Kä lber Täbeä 2001 Abwehr Jensen Celine 1999 Angriff Pfrommer Sonjä 1990 Angriff Kull Elenä 2001 Zuspiel Schinko Läurä 1995 Abwehr Aldinger Annä-Lisä 1991 Zuspiel Wähl Lenä 1992 Angriff 12

Pate des TSV Dennach: Pate des TSV Jona: