Aufrufe
vor 7 Monaten

Ostbayern-Kurier_April-2018_SUED

DIE Monatszeitung für Stadt und Kreis Regensburg

18 Kurzurlaub im

18 Kurzurlaub im Kurmittelhaus www.ostbayern-kurier.de Geheimnisreiche Badewelt in Neualbenreuth Vom Rheumabad bis zur original orientalischen Badezeremonie – Gesundheit und Wellness im Sibyllenbad Neualbenreuth. Die große weite Welt passt oft am besten in einen Mikrokosmos. Wenn es um Gesundheitsförderung, Wohlfühlen und Gastlichkeit geht, erstreckt sich ein solcher in der nordöstlichen Oberpfalz nahe der A 93. Die Rede ist vom 1400-Seelen-Ort Neualbenreuth, der durch eine perfekte Symbiose mit dem Sibyllenbad jährlich über 100.000 Übernachtungen verzeichnet. d Eine geheimnisreiche Welt erschließt sich dem Besucher in dem grünen Örtchen an der böhmischen Grenze. Wo sonst ließe sich westlich der Türkei eine original orientalische Badezeremonie erleben? In einem Badetempel, der – abgesehen von der Geschlechtertrennung – alles hat, was die Vorbilder im Orient ebenfalls bieten? Wo finden Rheumageplagte Linderung in medizinischen Radonbädern, wo vitalisiert dazu eine natürliche Kohlensäure-Quelle? Hinzu kommt der Wellness-Faktor. Verschiedene Saunen mit fantasievollen Annehmlichkeiten, großzügigen Ruhebereichen, Sibyllenbad in Neualbenreuth im bayerisch-böhmischen Bäderdreieck Seit über 25 Jahren wird die Radon- Kohlensäure-Kombinationstherapie zur lang anhaltenden Schmerzlinderung bei rheumatischen und Wirbelsäulenerkrankungen sowie bei Fibromyalgie eingesetzt. Sibyllenbader Rheumawoche (Angebot für Selbstzahler gesetzlicher Krankenkassen, Anreise sonntags) Beratungsgespräch beim leitenden Badearzt ■ sechs Radon-Kohlensäure-Kombinationsbäder ■ acht Tageskarten für die Heilwasser- Badelandschaft ■ sieben Übernachtungen in der gebuchten Kategorie PAKETPREIS PRO PERSON Einzelzimmer mit HP ab € 444,00 Doppelzimmer mit HP ab € 423,00 in der Ferienwohnung mit HP ab € 437,00 Kurcamping mit HP (inkl. Brötchenservice) € 360,00 Vielfältige Bademöglichkeiten – medizinisch oder mit Wellness- Faktor – zeichnen das Sibyllenbad aus. eine angenehme Badelandschaft, leckere Verpflegung – und dazu die ungezwungene Herzlichkeit des Personals. Was besonders auffällt: Die Leute in diesem Bad denken mit. Kennste den: Kommt ein Journalist mit schmerzendem Arm ins Sibyllenbad. Arzt und Physiotherapeuten daheim hatten ihm erklärt, ein Nerv am Deltamuskel sei gereizt – vielleicht hilft ja eine Wellness-Massage. Sagt die Physiotherapeutin in der medizinischen Abteilung Sibyllenbad – tut einfach gut! Preise aller Vermieter und Kategorien finden Sie im Sibyllenbad-Katalog oder unter www.sibyllenbad.de. Dort erfahren Sie auch die Anwendungspreise für Privatversicherte. Gerne übersenden wir Ihnen das aktuelle Gastgeberverzeichnis mit allen Preisen. Bitte vereinbaren Sie vorab Termine für Ihre Anwendungen unter Tel. 09638 933-0. Sibyllenbad im Oberpfälzer Wald Heilquellenkurbetrieb Kurmittelhaus Sibyllenbad Eigenbetrieb des Zweckverbandes Sibyllenbad Kurallee 1 · 95698 NEUALBENREUTH Tel. 09638 933-0 · Fax: 09638 933-190 info@sibyllenbad.de Zweckverband Sibyllenbad Ludwig-Thoma-Str. 14 93051 REGENSBURG Tel. 0941 9100-0 · Fax: 0941 9100 1109 www.sibyllenbad.de des Sibyllenbads: „Haben Sie etwas dagegen, wenn wir statt der Zirbenöl-Massage lieber Ihren Halswirbel wieder einrenken?“ Es handelt sich um keinen Witz, sondern um eine besondere Erfahrung, die einen dankbaren Besucher zurückließ. Das Bad an sich ist aber nur ein Teil des Konzepts Sibyllenbad, wenn auch der zentrale. In den letzten Jahrzehnten haben sich die Bewohner der umliegenden Ortschaften perfekt mit dem touristischen Betrieb synchronisiert. Christian Maischl etwa, der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins und dritte Bürgermeister, ist auch Herr von zwölf Taxen und ins Rufbus-System des Kreises Tirschenreuth integriert. Mit Herz und Humor spediert er seine Gäste. Die ungeheure Menge an wohltuender Natur Grüne Natur, zuvorkommender Service und herzliche Gastlichkeit: Das Sybillenbad wie auch Neualbenreuth sind einen Besuch wert. und die Masse an kulinarischen Betrieben, die vom Standard her locker mit der gehobenen Gastronomie in Großstädten mithalten können, erzeugen schon mal lange Wege im Mikrokosmos. Wie gut, dass es den Maischl gibt. Überhaupt: Der Servicegedanke ist das Fluidum, das über ganz Neualbenreuth liegt. Die Menschen haben ihre Wurzeln nicht vergessen, sie deuten sie lediglich um auf die neue Zeit. Liebevoll sanierte, denkmalgeschützte Bauernhäuser beherbergen heute attraktive Ferienwohnungen im Vier-Sterne-Standard. Von urig bis herrschaftlich reicht die Palette der Anwesen. Maischl, selbst Vermieter, bereitet auch mal selbst das Frühstücksbüffet. Andernorts gibt es jeden Tag frisch gebackene Kuchen, wieder woanders Spezialitäten aus dem eigenen Garten oder Stall. Mit dem Kurhotel „Pyramide”, das über einen Bademantelgang mit dem Sibyllenbad verbunden ist, und dem pittoresken Schlosshotel um die Ecke ist auch für alle, die eine Ferienwohnung scheuen, ein attraktiver Standard vorhanden. Bleibt noch ein Blick in die Peripherie: Wer jetzt meint, außer gurgelnden Bächen, blühenden Wiesen und grünen Wäldern gäbe es „nix da oben“, der irrt gewaltig. Ausflüge in die Stiftsbibliothek des Klosters Waldsassen oder in den beeindruckenden Geschichtspark in Bärnau beispielsweise werden Zweifler eines Besseren belehren. Und wem das nicht hilft – nun, der kann sein Heil immer noch auf dem Golfplatz suchen. Highlight im Sibyllenbad: Der orientalische Badetempel, der westlich der Türkei seinesgleichen sucht.

19 Bauen und Wohnen in Ostbayern www.ostbayern-kurier.de Bau + Energiemesse Vortragsprogramm: Von Energieberatung bis ökologischem Bauen Regensburg. Am 21. und 22. April findet in der Regensburger Donau-Arena bereits die 15. Messe rund um Bauen, Renovieren, Energieplanung und Wohnen statt. Zahlreiche Aussteller präsentieren dabei ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Hausbau, Energieplanung, Sanierung und Renovierung, Einbruchschutz, Smart Home, Küchen- und Badgestaltung, sowie Finanzierung und Versicherung. Wichtiges Hintergrundwissen können sich die Besucher bei exklusiven Vorträgen aneignen. Hier das Programm: Samstag, 21. April 2018 10:15 Robert Tauböck Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater: Warum gleich zum Effizienzhaus? 11:00 Christian Rzegotta Solarwatt GmbH Area Sales Manager Ihr Rundum sorglos Paket – Photovoltaiksysteme aus einer Hand Bayern Energie e.V., Unabhängige Energieberater Schadenfreies Sanieren von Bestandgebäuden 13:15 Robert Tauböck Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater Förderprogramme und deren Kombinationsmöglichkeit – BAFA – KfW – 10.000 Häuserprogramm 14:00 Dipl.-Bau-Ing. Volker Wittmann: VPB Verband Privater Bauherren e.V. Bauvertrag prüfen - Baumängel vermeiden! 14:45 Josef Dirscherl HeizVision GmbH: Photovoltaik und Wärmepumpe 15:30 Max Hutter, Holzbodenwerk Krottenthaler GmbH & Co KG Die Barfuß-Terrasse – Alternativen zu Tropenholz 16:15 Johannes Volland Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater Ökologisch Bauen mit Holz und Lehm – dargestellt an einem Projektbeispiel Sonntag, 22. April 2018 11:45 Anja Birkner, RAe Dr. Schrems und Partner mbB Anwälte für Bau- und Architektenrecht Was jeder Bauherr wissen sollte: Bauverträge – Grundlagen und Fallstricke 12:30 Johannes Volland Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater: Bestandsgebäude schadensfrei sanieren 13:15 Robert Tauböck Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater Förderprogramme und deren Kombinationsmöglichkeit – BAFA – KfW – 10.000 Häuserprogramm 14:00 Dipl.-Bau-Ing. Volker Wittmann: VPB Verband Privater Bauherren e.V. Bauvertrag prüfen - Baumängel vermeiden! 14:45 Josef Dirscherl HeizVision GmbH Photovoltaik und Wärmepumpe 15:30 Johann Krottenthaler Holzbodenwerk Krottenthaler GmbH & Co KG Risikofreie Verlegung von Massivholz Dielen ter Förderprogramme und deren Kombinationsmöglichkeit – BAFA – KfW – 10.000 Häuserprogramm 17:00 Kurt Stegerer, Conrad Electronic Regensburg Das Zusammenspiel verschiedener Smart Home Komponenten Der Eintritt zur Bau- und Energiemesse sowie zu den Vorträgen ist frei, für die Besucher sind kostenlose Parkplätze vorhanden. Die Öffnungszeiten der Bauund Energiemesse Regensburg sind am Samstag, 21. April, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 22. April, von 10 bis 17 Uhr. Nähere Informationen gibt es auf www. bauundenergie.net und auf Facebook (Bau und Energie Messe Regensburg). 11:45 Anja Birkner, RAe Dr. Schrems und Partner mbB Anwälte für Bau- und Architektenrecht Was jeder Bauherr wissen sollte: Bauverträge – Grundlagen und Fallstricke 12:30 Johannes Volland 10:15 Robert Tauböck Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater: Warum gleich zum Effizienzhaus 11:00 Christian Weinmann Dipl.-Ing.(FH) Architekt Traumhaus: Anspruchsvoll, individuell, kostengünstig. 15:45 Johannes Volland Bayern Energie e.V. Unabhängige Energieberater Ökologisch Bauen mit Holz und Lehm – dargestellt an einem Projektbeispiel 16:15 Robert Tauböck Bayern Energie e.V. Unabhängige Energiebera- Vertrauen! GAYKOSafeGA ® Fenster und Haustüren bieten kompromisslose Sicherheit. Besuchen Sie uns auf der EINBRUCHSCHUTZ MESSE 28. + 29. April 2018 Eintritt frei! Wir zeigen Ihnen wie Sie sich schützen können: Waltenrieder-Str. 3 · 93149 Nittenau Tel: 09436/902151 www.fenster-decker.de

Ostbayern-Kurier_Dezember-2017_SUED
Ostbayern-Kurier Oktober 2017 NORD
Ostbayern-Kurier_März-2018_NORD
Ostbayern-Kurier_Februar-2018_SUED
Ostbayern-Kurier_Dezember-2017_NORD
Ostbayern-Kurier Juni 2017 (Süd-Ausgabe)
Ostbayern-Kurier_September-2017_SUED
NORD_Ostbayern-Kurier_März_2017
Ostbayern-Kurier_September-2017_NORD
Treffpunkt Seniorenbüro - Stadt Regensburg
Treffpunkt Seniorenbüro - Stadt Regensburg
Leitfaden-00 für Internet-PDF.cdr - Stadt Regensburg
Bei uns - Ausgabe 177 - Juli 2013 - Stadt Regensburg
14. Beteiligungsbericht 2012 - Stadt Regensburg
Spot on Regensburg - Ein Handbuch für ... - Stadt Regensburg
Mietspiegel Regensburg 2012 - Stadt Regensburg
UNESCO-Welterbe - Stadt Regensburg
saftBar ist mietBar - Stadt Regensburg
Programm der Regensburger Museumsnacht - Stadt Regensburg
Statistisches Jahrbuch - Statistik - Stadt Regensburg
Leitfaden zum Jugendschutz für Veranstalter - Stadt Regensburg
Gruppenreisen - Entdecken und erleben 2012 - Stadt Regensburg
Statistisches JAHRBUCH 2001 der Stadt Regensburg - Statistik ...