Aufrufe
vor 1 Woche

Erfolg_Ausgabe Nr. 4-5 - Apr/Mai 2018

Die Zeitung "Erfolg" ist offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verbandes

36 Strategie

36 Strategie Ausgabe 4/5 / April / Mai 2018 / ERFOLG Viel Zuversicht und spezifische Sorgen der Unternehmer Im letzten Sommer hat sich abgezeichnet, dass Schweizer Unternehmer weit optimistischer in die Zukunft blicken. Eine aktuelle Umfrage zum Jahreswechsel zeigt diesen positiven Trend, der sich fortsetzt. Das Vertrauen und die Zuversicht nehmen weiter zu, aber es gibt auch spezifische Sorgen. Eine aktuelle Lagebeurteilung von rund 250 Unternehmermeinungen von Geschäftsführern bei Schweizer KMU ist nachfolgend dargelegt. Die KMU-Geschäftsführer gewinnen an Vertrauen Dass die Zuversicht zurückkehrt, wird zahlreiche Erklärungsgründe haben. Unter anderem sind folgende Faktoren von zentraler Bedeutung für Schweizer KMU: die rasche Erholung der europäischen Wirtschaft, die tiefe Inflation, der längst erwartete Rückgang der Frankenstärke zum Euro und die Erholung der Weltwirtschaft. Der Optimismus setzt sich auch fort bei zentralen Führungsgrössen. Nicht nur die Konjunkturaussichten und der Auftragsbestand steigen, auch das Geschäftsvertrauen – als wichtige Grundlage für künftige Entscheidungen – legt zu. Auch der Zuwachs an geplanten Investitionen ist bemerkenswert, da die Unternehmer offenbar auch an Zuversicht gewinnen, wieder verstärkt am Standort Schweiz Geld auszugeben. Wenn Investitionen ausgeweitet werden, bedeutet dies eine Zunahme an fixen Kosten. Und diese wiederum können nur getragen werden, wenn die künftige Entwicklung positiv beurteilt wird. Auch der Bestand an Personal steigt, was auch für die Entwicklung der Vorsorgesysteme erfreulich ist. Wenn der Arbeitsmarkt wächst, kann erwartet werden, dass die Defizite in der AHV kleiner werdenund die Beiträge steigen. Quelle: Provida Unternehmerreport 2017 1 = stark sinkend / 2 = sinkend / 3 = sinkend bis stabil / 4 = stabil bis steigend / 5 = steigend / 6 = stark steigend Quelle: Provida Unternehmerreport 2017 Anzeigen

Ausgabe 4/5 / April / Mai 2018 / ERFOLG Strategie 37 Das Wachstum im Jahresabschluss nimmt zu Auch bei den finanziellen Führungsgrössen zeigt sich der Optimismus: Steigende Umsätze lassen höhere Rentabilitätskennzahlen und operative Cashflows erwarten. Der Kostenzuwachs (fix und variabel) ist geringer als jener beim Umsatz. Alle Zeichen bei den finanziellen Führungsgrössen deuten im Jahr 2018 auf Wachstum hin. Zu den grössten Sorgen der Unternehmer zählen: • Erwarteter Preiskampf (18 Nennungen) • Fachkräftemangel (14 Nennungen) • Politische Unsicherheit (7 Nennungen) • Währungsschwankungen (6 Nennungen) • Verlustgefahr von Schlüsselkunden (6 Nennungen) Interessant ist, dass die zuletzt vorherrschende Sorge um die Liquidität die Unternehmer weit weniger beschäftigt. Die zurückgekehrte Zuversicht scheint offenbar in der Budgetierung dazu zu führen, dass die Finanzierung durch Dritte an Attraktivität gewinnt. Auffallend ist die stetige Sorge um fehlende Fachkräfte. Insbesondere in der Industrie wird diese Sorge mehrheitlich genannt. 1 = stark sinkend / 2 = sinkend / 3 = sinkend bis stabil 4 = stabil bis steigend / 5 = steigend / 6 = stark steigend Quelle: Provida Unternehmerreport 2017 Verbesserte Branchenperspektive, aber spezifische Unternehmersorgen Ein Blick in die Brancheneinschätzung zeigt, dass sich im Vergleich zum Vorjahr nach Meinung der Unternehmer eine leichte Entspannung abzuzeichnen scheint. Insbesondere die Marktmacht der Kunden wird weniger als Gefahr angesehen. Trotz dem erklärten Preiskampf als wesentliche Sorge scheinen sich die Unternehmen hierbei klar zu positionieren. Jedoch hat die Abhängigkeit zu den Lieferanten zugenommen. Insgesamt lässt sich erkennen, dass die Sorgen sehr heterogen sind. Der zunehmende Druck und Preiskampf und die fehlenden Fachkräfte sind jedoch besonders bemerkenswert. Hierbei spielt ein wichtiger Zusammenhang: Je schwieriger es ist, qualifizierte Fachkräfte zu finden und langfristig an das Unternehmen zu binden, desto herausfordernder ist es, innovative, hochstehende Produkte und Dienstleistungen anzubieten, um sich im herrschenden Preiskampf zu differenzieren und Kunden ebenfalls langfristig halten zu können. Die demografische Entwicklung verschärft diese Problematik. Ausblick Der Ausblick auf 2018 ist positiv und stimmt zuversichtlich. Dennoch kann sich die wirtschaftliche Perspektive schnell wieder ändern. Das wirtschaftliche Wachstum in Europa bzw. der Wechselkurs zum Euro haben immer noch eine starke Wirkung auf die Nachfrage bei Schweizer KMU. Sobald die Unsicherheit durch politische Verzerrungen zurückkehrt, kann dies die Zuversicht schmälern. Insbesondere ist zu beachten, dass der Preiskampf in vielen Branchen immer noch hart ist und die Margen sich erst noch vom Frankenschock erholen müssen. Auch der immer noch vorherrschende Fachkräftemangel ist eine der grösseren Sorgen der Geschäftsführer bei Schweizer KMU. Dennoch bleibt: Man darf zuversichtlich auf das Jahr 2018 blicken. 1 = sehr grosse Gefahr / 2 = grosse Gefahr / 3 = kleine Gefahr 4 = kleine Chance / 5 = grosse Chance / 6 = sehr grosse Chance Quellen: Provida Unternehmerreport 2017 FHS St.Gallen Hochschule für Angewandte Wissenschaften Rosenbergstrasse 59 · 9001 St.Gallen www.fhsg.ch

Erfolg_Ausgabe Nr. 4-5 - Apr/Mai 2017
Erfolg_Ausgabe Nr. 9-10 - Sept/Okt 2017
Erfolg_Ausgabe Nr. 2/3 - Feb/Mar 2017
Erfolg_Ausgabe Nr. 11 - Dezember 2011
Erfolg_Ausgabe Nr. 11 - November 2015
Erfolg_Ausgabe Nr. 6 - Juni 2016
Erfolg_Ausgabe Nr. 2 - März 2012
Erfolg_Ausgabe Nr. 11-12 - Nov/Dez 2017
Erfolg_Ausgabe Nr. 6 - Juli 2011
Erfolg_Ausgabe Nr. 7 - August 2011
Imagebroschuere SKV 2012
Imagebroschuere SKV 2014
Imagebroschuere SKV 2015
Imagebroschuere 2017
Imagebroschuere SKV 2013
Context Nr. 5 / Mai 2013 - Zeitmanagement (PDF ... - KV Schweiz
Context Nr. 5 / Mai 2013 - Zeitmanagement (PDF ... - KV Schweiz
4. Mai 2012 herz-Mariä-samstag: 5. Mai 2012 - Medjugorje Schweiz
Nr. 4 / April 2010 - Büromode (PDF, 3660 kb) - KV Schweiz
Imagebroschuere SKV 2016
Am Freitag, 4. Mai und Samstag, 5. Mai Große ... - Der Rintelner
Erfolg_Ausgabe Nr. 5 - Mai 2016
Erfolg_Ausgabe Nr. 4 - Mai 2012
Erfolg_Ausgabe Nr. 4 - Mai 2011
Erfolg_Ausgabe Nr. 4 - Mai 2010
Erfolg_Ausgabe Nr. 4 - April 2016
Erfolg_Ausgabe Nr. 4/5 - April/Mai 2009
Erfolg_Ausgabe Nr. 4 - Mai 2013
Erfolg_Ausgabe Nr. 5 - Mai 2014
Erfolg_Ausgabe Nr. 5 - Mai 2015