Aufrufe
vor 5 Monaten

Katalog-Fries_Galerie_Fach

14 Königssee bei

14 Königssee bei Berchtesgaden, September 1821. Bleistift, mit Bleistiftlinie umrandet, auf cremefarbenem Velin mit Wasserzeichen: Turkey Mill J Whatman 1817. 28,9:44,6 cm. Riß im Unterrand sorgfältig restauriert. Vgl. Wechssler WV 90, Abb. S. 158. Die dort aufgeführte Zeichnung ist bezeichnet und datiert „Hintersee den 17ten September 1821“ und ist mit 28,6:43,8 cm in der Größe nahezu identisch. Nachdem Fries bereits im Juni 1820 in und um Berchtesgaden und Salzburg gezeichnet hatte (vgl. WV 54-61), besuchte er im September 1821 in Begleitung von Carl Sandhaas (1801-1859) und Johann Heinrich Schilbach (1798-1851) erneut diese Gegend. Stationen sind Berchtesgaden, der Hintersee, die Schönau, die Ramsau und der Staffelsee bei Murnau. 56

57