Aufrufe
vor 5 Monaten

ETHERMA_Produktkatalog_Modernes-heizen_2018_DE

FROSTSCHUTZ

FROSTSCHUTZ HEIZBÄNDER eTRACE-30CT Konstantheizband für Dach- und Kastenrinnen eTRACE-30CT ANWENDUNG Das Konstantheizband eTRACE-30CT eignet sich ideal zur Beheizung von Kastenrinnen. Das Heizband ist weichelastisch aus isoliertem, flexiblem Bandelement mit konstanter Leistung. Ausführung gemäß VDE-Vorschrift mit verlötetem Widerstandsdraht. Es legt sich plan in die Dachrinne und verhindert zuverlässig eine „Tunnelbildung“ des Schnees. Um für die Dachrinnenbeheizung möglichst niedrige Betriebskosten zu erreichen, ist es notwendig, dass das Heizband einen optimalen Kontakt zur Dachrinne besitzt. Konstantheizbänder werden insbesondere in Metall-Kastenrinnen verwendet. BITTE BEACHTEN: Konstantheizbänder dürfen nicht in Kunststoffrinnen und -abläufen montiert werden. Alle 60 cm ablängbar TECHNISCHE DATEN > Nennspannung: 230 V > Spez. Leistung: 30 W/m > Nenntemperatur: +105 ºC > Min. Verlegetemp.: - 50 ºC > Max. Einzellänge: 70 m > Min. Biegeradius: 25 mm > Abmessung: 10 x 7 mm > Gewicht: 97 g/lfm > Systemaufbau: CE konform PRODUKTVORTEILE F E D C B A A Cu Leiter 0,75 mm² verzinnt B Litzenisolierung Silikon C Heizlitze verlötet D Innenisolierung Silikon E Schutzleitergeflecht Cu-verzinnt 2,5 mm² F Mantel Thermoplast kerbfest PRODUKTKATALOG 2018 Gefährdeter Bereich + + Hochelastisch - keine Eigensteifheit + + Hervorragende Wärmeübertragung + + Hoher Wirkungsgrad + + Rasche Abtauwirkung + + Kein hoher Einschaltstrom + + Alle 60 cm ablängbar, auch werkseitig auf Maß möglich + + Schnelle und einfache Montage + + Anschluss von nur einer Seite notwendig + + UV- und ozonbeständig + + Resistent gegen Säuren und Laugen HEIZKREISLÄNGEN eTRACE-30CT unter Berücksichtigung von > 230 V Nennspannung > trägen Sicherungen (C-Charakteristik) mit max. 80 % Auslastung ergeben sich folgende maximale Heizkreislängen: PLANUNGSHILFE FÜR DACHRINNENHEIZUNGEN Bei Standarddachrinnen installiert man bis 1000 m Seehöhe 30 W/m. Bei Kastenrinnen legt man die Leistung pro Meter wie folgt fest: > Breite der Rinne (in m) x 250 W > Für eine Rinne mit einer Breite von 24 cm bedeutet das: 0,24 x 250 = 60 Watt Dies entspricht 2 Heizbändern je 30 W/m. Einschalt temperatur Nennwert- Heizkreislängen (m) für (°C) sicherung (A) eTRACE-30CT 0 16 70 Selbstregulierendes Heizband eTRACE-30CT RG: 005 | LZ: ab Lager Typ Art. Nr. Gewicht (g/m) Abmessungen ca. (mm) Nennleistung Preis € eTRACE-30CT 27861 78 7 x 10 30 W/m 17,10/m ETHERMA HINWEIS: Anschlusstechnik und Steuerungen zu den Heizbändern finden Sie ab Seite 101. 82

FROSTSCHUTZ HEIZSCHLEIFEN TECHNISCHE DATEN > Nennspannung: 230 V > Leistung bei 5 °C: ca. 10 W/m > Min. Verlegetemp.: - 15 °C > Ein- Ausschalttemp.: + 3 °C, + 9 °C > Min. Biegeradius: 3 d > Abmessung: 5,5 x 8,5 mm > Schutzart: IP X7 > Anschluss: Steckerleitung 2 m > Prüfzeichen: FIMKO ETHERMA ICESTOP Steckerfertige Heizschleife mit Thermostat ANWENDUNG ETHERMA ICESTOP schützt Rohre vor Eis und in weiterer Folge vor Schäden. ICESTOP ist ein stecker fertiges Heizkabel mit einer konstanten Leistung von ca. 10 W/m. Das Thermostat ist zu 100 % feuchtigkeitsgeschützt und schaltet den Frostschutz bei Temperaturen unter + 3 °C ein und bei + 9 °C wieder aus. NUR FÜR METALLROHRE GEEIGNET. ICESTOP - Heizschleife mit Thermostat, 230 V, IP X7 RG: 005 | LZ: 1 Woche Typ Art. Nr. Leistung in W Länge (m) Preis € ICE-01 40570 10 1 38,10 ICE-02 40571 20 2 40,70 ICE-04 40572 40 4 47,00 ICE-06 40573 60 6 52,20 ICE-08 40574 80 8 56,90 ICE-10 40575 100 10 62,20 ICE-12 40576 120 12 68,40 ICE-14 40577 140 14 76,80 ICE-16 40578 160 16 82,00 ICE-18 40579 180 18 90,40 ICE-20 40580 200 20 95,60 ICE-24 40581 240 24 104,50 ICE-30 40582 300 30 120,20 ICE-42 40583 420 42 151,60 ICE-60 40584 600 60 196,00 PRODUKTKATALOG 2018 TECHNISCHE DATEN > Nennspannung: 24 V > Leistung bei 5 °C: ca. 17 W/m > Min. Verlegetemp.: - 15 °C > Min. Biegeradius: 5 d > Ein- Ausschalttemp.: + 3 °C, + 9 °C > Durchmesser: 7 mm > Schutzart: IP X7 > Anschlussleitung: 2 m, 2 x 1,0 mm² > Systemaufbau: CE konform ETHERMA ICESTOP LIGHT Anschlussfertige Heizschleife mit Thermostat, 24 V ANWENDUNG ETHERMA ICESTOP LIGHT ist die Variante mit nur 24 V und schützt Rohre vor Eis und in weiterer Folge vor Schäden. ICE- STOP LIGHT ist ein anschlussfertiges Heizkabel mit Thermostat und einer konstanten Leistung von ca.17 W/m. Das Thermostat ist zu 100 % feuchtigkeitsgeschützt und schaltet den Frostschutz bei Temperaturen unter + 3 °C ein und bei + 9 °C wieder aus. NUR FÜR METALLROHRE GEEIGNET. ICESTOP LIGHT - Heizschleife mit Thermostat, 24 V, IP X7 RG: 005 | 007* | LZ: 1 Woche Typ Art. Nr. Leistung in W Länge (m) Preis € ICEL-015 36043 15 1,5 52,10 ICEL-03 36044 31 3 55,50 ICEL-04 36045 50 4 57,60 ICEL-05 36046 57 5 60,00 ICEL-06 36047 94 6 62,10 ICEL-08 36048 125 8 66,20 ICEL-10 36049 160 10 71,50 ICEL-15 36050 213 15 87,10 GHK-110-230/24 30973 Trafo gekapselt in Kunststoffgehäuse, Leistung: 110 VA, Spannung: 230 V / 24 V 83,80* GHK-200-230/24 30974 Trafo gekapselt in Kunststoffgehäuse, Leistung: 200 VA, Spannung: 230 V / 24 V 127,90* GHK-400-230/24 30466 Trafo gekapselt in Kunststoffgehäuse, Leistung: 400 VA, Spannung: 230 V / 24 V 206,10* 83