Aufrufe
vor 5 Monaten

SG Hamburg-Nord vs. Bad Schwartau

Das Team stellt sich vor

Das Team stellt sich vor Tim Siebert Geburtsdatum: 11.02.1997 Größe: 1,96m Gewicht: 94kg Spitzname: Timsie Beruf: Student sportliches Vorbild: Roger Federer Einwurfpartner: Verschieden Saisonziel: Möglichst weit oben Moin Tim, du bist seit ein paar Monaten Teil der Truppe. Wie kam es zu deinem Wechsel? Ich habe bei Barmbek und dem HSV nicht in dem Umfang gespielt wie ich es wollte. Da ich nach mehr oder weniger 1 1/2 Jahren auf der Bank nun endlich wieder spielen wollte war HH-Nord das perfekte Ziel. Außerdem kenne ich Adrian aus früheren Jugendzeiten beim HSV, welches mir die Entscheidung leichter gemacht hat. Wie hat dich die Mannschaft aufgenommen? Die Mannschaft hat mich phänomenal aufgenommen, sehr herzlich. Ich glaube die Mannschaft hat sehr großes Potenzial und wird sich in Zukunft sehr schnell und gut entwickeln. Aus mannschaftsinternen Kreisen ist durchgesickert, dass du als angehender Jurist direkt einen neuen Strafenkatalog aufgesetzt hast. Was ist an diesem Gerücht dran? Ja das ist zutreffend. Die Situation bezüglich des Strafenkataloges intern in der Mannschaft war katastrophal. Die ersten Steine für eine gute Zusammenarbeit mit mir als Kassenwart sind auf jeden Fall gelegt. Man munkelt zudem, dass du fußballerisch eine absolute Bereicherung für Team Jung bist - allerdings mit dem SV Werder den falschen Verein unterstützt? Ob das nun der falsche Verein ist mag dahingestellt bleiben, allerdings kommt ein Teil meiner Familie aus Bremen so dass ich da in jungen Jahren das erste mal im Stadion war. Von da komme ich zum Glück auch nicht mehr weg. 14

Das Team stellt sich vor Sascha Lehfeld Geburtsdatum: 08.10.1991 Spitzname: Zaza Beruf: Sales Manager/Projektleiter sportliches Vorbild: Bertrand und Guillaume Gille Aufgabe im Team: Betreuer Saisonziel: Top 4 & beste Hamburger Mannschaft Moin Sascha, du bist als Betreuer ein wichtiger Teil der Truppe und seit Amtsantritt nicht mehr weg zu denken. Wie kam es zu deinem ehrenamtlichen Engagement? Der Verein hat mich ganz überraschend angesprochen, als ich auf Ibiza im Urlaub war. Ich hatte vorher nie über ein solches Engagement nachgedacht, mir war aber sofort klar, dass ich zusagen würde. Welche Aufgaben übernimmst du im Zuge deiner Tätigkeit? Ich denke hier beschreibt mein Job-Titel meine Tätigkeit ganz gut, ich betreue die Mannschaft in allen nicht sportlichen Fragen. Diese beinhalten viel Organisation und Koordination um die Spiele und Trainingseinheiten herum. Wie nah ist man dabei an der Mannschaft dran und inwiefern in die Abläufe vor dem Spiel involviert? Im Vorfeld des Spiels bin ich nicht direkt in Abläufe des Teams eingebunden. Ich sorge zusammen mit den Schiedsrichtern und dem Kampfgericht dafür, dass alle Regularien erfüllt werden, damit das Spiel stattfinden kann. Ist dies abgeschlossen bin ich voll auf das Team fokussiert und natürlich auch emotional ganz dicht dran am Geschehen. Das Team kann sich immer auf mich als Motivator verlassen. Zum Abschluss eine schnelle Runde „Entweder-Oder“. Entscheide dich zwischen den folgenden Begriffen und begründe kurz deine Auswahl! HSV oder St. Pauli? Nur der HSV! Fischmarkt oder Wochenmarkt? Fischmarkt, es geht nichts über ein Fischbrötchen am Morgen. Bier oder Bacardi? JA! 15

SSSSZACK! HGHB vs. VfL Bad Schwartau 2
Ssssssszack! HGHB vs. VfL Bad Schwartau 2
SSSSZACK! HGHB vs. SG Hamburg-Nord
Ausgabe 05 (Download) - VfL Bad Schwartau Bundesliga Handball
VfL Bad Schwartau - HC Erlangen
VFL Bad Schwartau 2 - TSV Hürup
Stürmen Sie unseren Familien- block 10 - VfL Bad Schwartau ...
Friesenheim vs. VfL Bad Schwartau & TUSEM Essen - TSG ...
Stürmen Sie unseren Familien- block 10 - VfL Bad Schwartau ...
Ausgabe September - SG Wilhelmsburg - Handball
Ausgabe November - SG Wilhelmsburg - Handball
SSSSZACK! HGHB vs. AMTV Hamburg
SSSSZACK! HGHB vs. TV Fischbek
SSSSZACK! HGHB vs. HSV Hamburg
HGHB_2013-14 _HEFT_6.indd - Handballgemeinschaft Hamburg ...