Aufrufe
vor 8 Monaten

fn84

Die Werkstatt ist

Die Werkstatt ist eigentlich nur eine ganz normale Garage. Im hinteren Teil stehen 3 Motorräder und 2 Fahrräder. Rechts und links befinden sich Regale und Schränke mit Teilen und Werkzeugen, davor teilweise auch noch Kisten mit Ersatzteilen. Mann kann ja alles gebrauchen! Im vorderen Bereich befindet sich ein alter Schreibtisch, auf dem geschraubt und gewerkelt wird. Meist sind die Platzverhältnisse hier auch sehr begrenzt, da immer irgendwelcher Kram – und wenn es Motoren sind – noch darauf herumsteht. Wird dann der Platz mal gar zu knapp, hängt man das Motorrad, an dem gerade geschraubt wird, auch mal mit einem Flaschenzug an die Decke (praktisch, darunter kann man ja wieder was hinstellen). Ihr seht also: auch auf sehr beengtem Raum ist es möglich, sich sein Traummotorrad zusammenzubauen. Die vielen blauen Flecken, weil man sich dauernd irgendwo anstößt, zählen wir jetzt mal nicht. Renate Schneider 66

Bin mal gespannt wo er den Sahnebecher verbaut (Red.MR) 67