Aufrufe
vor 1 Woche

DFZ_201802

Seite 12 Die

Seite 12 Die Frühschwimmer Zeitung 02/2018 Weiterer Mitgliederzuwachs bei der [RS] Auf der Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Wunstorf konnte der Vorsitzende Reinhard Selzer auch für das Jahr 2017 einen weiteren Mitgliederzuwachs vermelden. Somit hat sich die Mitgliederzahl in den letzten 10 Jahren auf über 300 Mitglieder mehr als verdoppelt. Das im Seepferdchenbereich beginnende Schwimmtraining DLRG Wunstorf mit den Schwimmscheinabnahmen im Jugendbereich, das Rettungsschwimmtraining, die zahlreichen Freizeitangebote des Jugendvorstandes, die regelmäßig angebotenen Rettungsschwimmkurse, der Wasserrettungsdienst und die Teilnahme an Einsätzen des Katastrophenschutzes macht die DLRG Ortsgruppe Wunstorf scheinbar zu einem attraktiven Verein.

02/2018 Die Frühschwimmer Zeitung Seite 13 Mit 144 Abnahmen im Jugendschwimmbereich und bei der Rettungsschwimmausbildung konnten wieder zahlreiche Schwimmscheine ausgestellt werden. Auch bei den Bezirksmeisterschaften der DLRG konnte Wunstorf mit Hannah Kohne wieder eine der Berzirksmeisterinnen stellen. Leider konnten auch 2017 nicht alle Kinder in den Verein aufgenommen werden, da die für das Training zur Verfügung stehende Wasserfläche im ''Wunstorf Elements'' endlich ist und so Wartelisten aufgebaut wurden. Im weiteren Verlauf des Jahresberichtes hob der Vorsitzende bedeutsame Ereignisse für den Verein im Jahr 2017 heraus. Hierzu zählte die Aufnahme in den Landessportbund zum 01.03.2017. Ebenfalls im März 2017 erhielt die DLRG Ortsgruppe Wunstorf erstmals eine eigene Genehmigung für Rettungs- und Ausbildungsfahrten auf dem Steinhuder Meer mit dem vereinseigenen Rettungsboot. Ein weiteres bedeutendes Ereignis war die Teilnahme an der bisher größten Evakuierungsmaßnahme in Hannover anlässlich einer Bombenräumung. Im zweiten Halbjahr 2017 wurde die Ortsgruppe vom Pech heimgesucht, so dass erhöhte Kosten für die Reparatur des Einsatzfahrzeuges und der Motorreparatur am Rettungsboot entstanden. Während es sich beim Motorschaden des Bootes um einen Materialfehler handelte, bei dem eine Kostenerstattung durch den Hersteller Tohatsu noch geprüft wird, hat die Versammlung für das 14 Jahre alte Einsatzfahrzeug eine Ersatzbeschaffung beschlossen. Mehr Glück hatte die Ortsgruppe bei der Teilnahme der Aktion 1000 Euro für 1000 Vereine der ING-DiBa. Hier stimmten 556 Bürger für die DLRG Ortsgruppe Wunstorf ab. Der erreichte Platz sorgte für den Gewinn von 1000 Euro. Für die Planungen zu einem neuen Vereinsheim fasst die

Regionalteil Westfalen - DLRG
Deutsche Lebens- Rettungs - DLRG Ortsgruppe Obersuhl
Die Frühschwimmer Zeitung 04/2015 - DLRG Wunstorf
DLRG_Heft_2012 Homepage.indd - Pfullingen - DLRG
Sanitätslehrgang A (24 UE) - DLRG Telgte
25Jahre - DLRG Ortsgruppe Burscheid eV
Jhptvsg10Einladung - DLRG Ortsgruppe Langenhagen eV
Einladung Jahreshauptversammlung - DLRG Ortsgruppe ...
Eine neue Bootsführerin und ein neuer Bootsführer für die DLRG ...
Trainingsbetrieb Übungsstunden am Samstag - DLRG Ortsgruppe ...
Infopost 2006-01 - DLRG Recklinghausen
Infopost 2007-01 - DLRG Recklinghausen
Bahneinteilung Sommer-Training - DLRG Vallendar e.V.
Erklärung zum Gesundheitszustand - DLRG Ortsgruppe Dillingen/Saar
Sommerrodelbahn auf der Wasserkuppe - DLRG Ortsgruppe ...