Aufrufe
vor 1 Woche

HSG Aktuell 2017/18 Ausgabe 2

HSG in

HSG in action…1. Heimspiel!!! Männliche C-Jugend – Oberliga 1/2 Dienstag, 14.00 Uhr ml. C Oberliga HSG Wettenberg – HSG Dutenhofen/M. Vor dem ersten von drei aufeinanderfolgenden Heimspielen der neuen ml. C1-Jugend stand am Samstag, 30.09. noch ein Auswärtsspiel bei der TSG Münster an. Das lag natürlich vor dem Redaktionsschluss für diese Ausgabe. Ml. C Oberliga – zwei HSG’s haben sich zusammengetan – Wettenberg und Lumdatal – einzig und alleine aus dem Grund, dass die guten Spieler der Jahrgänge 2003 und 2004 uns nicht weglaufen und wir eine Alter-native zu den „Großen“ in Hüttenberg und Wetzlar anbieten können. So wurde mit den Trainern Fabian Höpfner, Marius Pfeiffer und Luca Funk seit März eine neue schlagkräftige Truppe aufgebaut, die souverän in die Oberliga kam und auch die ersten Begegnungen deutlich für sich entschieden hat. [ 12 ]

HSG in action…1. Heimspiel!!! Männliche C-Jugend – Oberliga 2/2 HSG Wettenberg, stehend (v.l.) Trainer Marius Pfeiffer, Fynn Tuttas, Jannis Merz, Leon-Luca Sahl, Noel Hoepfner, Silas Pioch, Carlos Simonidis, Björn Langer, Trainer Fabian Hoepfner, Trainer Luca Funk; vorne (v.l.) Anton Vogelsberg, Justin Krumbiegel, Michel Fiedler, Simon Bogner, Finn Schindler, Nils Spruck und Finn Stoppel. Bislang funktioniert auch alles reibungslos. Die Unterstützung der Eltern aus beiden Lagern ist famos und die Jungs haben sich schon zu einer Einheit gefunden. Mit dem Heimspiel gegen den Nachwuchs aus Wetzlar und dann nach vier Wochen Pause (!) gegen Baunatal stehen vielleicht schon entscheidende Spiele im Kampf um die vorderen Plätze in der Oberliga Nord an. Unser Team wird von einigen anderen Vertretern als einer der Mitfavoriten angesehen, was aber noch zu beweisen wäre. Einige Spieler haben sicher gegenüber Akteuren in anderen Teams einen körperlichen Vorsprung und sind auch spielerisch aufgrund ihren weitergehenden Ausbildungen in Auswahlmannschaften vielleicht etwas weiter, aber auch dies muss immer erst auf das Parkett gebracht werden. Das Trainertrio ist in jeder Partie gefordert, die richtige Mischung aus Souveränität und jugendlichen Übermut zu finden und die Jungs auch mal einzubremsen, wenn der Leichtsinn mit ihnen durchzugehen droht. Das ist aber ganz normal und alle sind sicher, dass sie dies auch schaffen werden, um so lange als möglich in der Spitzengruppe der Oberliga mitzumischen. Schauen wir mal, wie sich die Buben heute im ersten Duell mit einem Top-Team schlagen werden ! [ 13 ]

HEIMSPIEL | Saisonheft 2017 / 18
SPORT-CLUB AKTUELL - SAISON 17/18 - AUSGABE 2 - 19.08.2017
Die Ausgabe im PDF-Format. - SV Waren 09
Ausgabe 18 vom 23.12.2014
HSG Kropp / Tetenhusen - TSV-Jörl
HSG Tarp-Wanderup - TSV-Jörl
05. Ausgabe HSG - HSG Nieder-Roden - HSG Konstanz
03. Ausgabe HSG - TSG Groß Bieberau - HSG Konstanz