Aufrufe
vor 4 Monaten

Pfarrbrief-01-2018

Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft Teisnach - Patersdorf

Samstag,

Samstag, 27.01. Teisnach Patersdorf Hl. Angela Merici 15.00 Beichtgelegenheit 15.30 Rosenkranz 16.00 VAM: Hl. Messe Christa Freimuth f. + Schwester Therese Altmann / (KDFB Teisnach f. + Mitglied Therese Altmann) / (KAB Teisnach f. + Mitglied Therese Altmann) / (Gartenfreunde Teisnach f. + Therese Altmann) / (Hilde Kroner f. + Therese Altmann) / (Franziska Seitz m. Kindern f. + Ehemann Georg Seitz z. Sterbetag) 17.00 Rosenkranz und Beichtgelegenheit 17.30 VAM mit Jugendchor: hl. Messe Fam. Friedl Treimer f. + Vater und Opa Alfred Weishäupl / (Fam. Hies f. + Fredi Weishäupl) / (Sieglinde Dachs f. + Tante Hedwig und Onkel Martin) - 8.30 KDFB TEISNACH: Gemeinsames Frühstück im Pfarrheim – Unkostenbeitrag 2 € Sonntag, 28.01. Teisnach 4. SONNTAG IM JAHRESKREIS 10.00 Hl. Messe mit Kirchenchor Teisnach: Johannes Buss f. + Ehefrau Lidia Buss / (Valentin u. Olga Buss f. + Mutter Lidia Buss) / (Ludmilla u. Vitali f. + Mutter Lidia Buss) / (Andrea Besendorfer f. + Mutter Maria Hannes z. Sterbetag) / (Siegfried Brandl f. + Ehefrau Hilde z. Sterbetag) Mitgedenken f. + Frau Lidia Buss; folgende Messen f. + Lidia Buss werden zur Persolvierung in die Mission weitergeleitet und erscheinen nicht mehr in der Gottesdienstordnung: Christine Oswald, Bärmannsried; Rita Kasparbauer m. Fam.; Dora u. Josef Zais; Pfr. Tobias Magerl; Anna Baumgartner, Aschersdorf; Irma Treml; Hedwig Kasparbauer; Fam. Xaver Hutter; Alois Hagengruber, Piflitz; Fam. Fanz f. + Nichte; Fam. Franz Siegel, Hilde Greil 11.00 Tauffeier Geiersthal 10.00 Hl. Messe für die Pfarrgemeinden: (Franziska Fleischmann f. + Tochter Anna Tremmel) / (Ingrid Rebel f. + Emma Blüml) anschl. EINE-WELT-WAREN-Verkauf Kaikenried 8.30 Hl. Messe Fam. Josef Kilger f. + Rudolf Wittenzellner / (Katharina Kraus, Bärmannsried f. + Johann Kuffner) / (Anna Niedermeier f. + Ehemann Josef Niedermeier) – anschl. EINE-WELT-WAREN-Verk. Patersdorf 8.30 Hl. Messe Hans Achatz f. + Taufpaten Ludwig Fleischmann / (Fam. Sebastian Leidl f. + Ludwig Fleischmann) 14.00 Tauffeier - 18.00 MEDJUGORJE-GEBETSKREIS b. M. Hamberger, Kaik. Wer mit der Veröffentlichung der Messintention in Pfarrbrief, Zeitung und Internet nicht einverstanden ist, gebe seinen Widerruf bitte im Pfarrbüro bekannt. Nächster Pfarrbrief: Der nächste Pfarrbrief geht über den Zeitraum 28.01.-11.02.2018 und wird am Montag, 22.01.2018 gedruckt. Pfarrkindergarten St. Josef Geiersthal: Die Anmeldung für das neue Kindergartenjahr 2018 / 2019 erfolgt in der Woche vom: 29. Januar – 03. Februar 2018 jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr im Kindergarten selbst.

Brautleutetage im Jahr 2018 Alle Paare, die in 2018 heiraten wollen, sind aufgefordert an einem Brautleutetag teilzunehmen. Für unser Dekanat finden diese im Pfarrheim Viechtach, Mönchshofstr. 17 am Samstag, 03.02., Samstag 03.03. und am Samstag 05.05.2017 jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr statt. Anmeldung über Pfarramt Viechtach Tel. Nr. 09942/5061 Firmung am 27.06.2018 Der Termin der Firmung steht nun fest. Die Firmung findet am Mittwoch, 27.06.2018 um 9.30 Uhr für alle Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft Teisnach-Patersdorf und Pfarrei March in der Pfarrkirche in March statt. Firmspender ist der Hochwürdigste Abt Wolfgang Hagl OSB aus Metten. Nähere Informationen am Elternabend, 18.01.2018 um 20.00 Uhr im Pfarrheim Teisnach. Pfarrbüro geschlossen: Am Dienstag, 16.01.2018 ist das Pfarrbüro in Teisnach geschlossen. Pfarrvikar Joseph wieder da: Ab dem 27.01. ist Pfarrvikar Joseph aus seinem Heimaturlaub zurück, so dass wieder die reguläre Gottesdienstordnung gelten kann. Vergelt´s Gott: …für die Spenden in Höhe von 1.513,86 € für Adveniat und 80,49 € für das Krippenopfer der Kinder in Patersdorf. …für die Spenden in Höhe von 4.655,41 € für Adveniat und 426,91 € für das Krippenopfer der Kinder in Teisnach. … dem Schnupferclub Teisnach für die Spende von 500,- € Die nächsten Tauftermine in Teisnach und Patersdorf: Die nächsten Tauftermine sind Sonntag, Sonntag, 28. Januar, Sonntag, 01. April und Sonntag 6. Mai in Teisnach jeweils um 11.00 Uhr u. in Patersdorf jeweils um 14.00 Uhr in den Pfarrkirchen oder auch während einer Sonntagsmesse. Und zusätzlich am 31. März in der Osternachtsfeier. Bitte rechtzeitige Anmeldung im Pfarrbüro in Teisnach und beim ersten Kind – wegen des Taufgesprächs – Vereinbarung eines Termins bei Herrn Pfarrer Magerl (Tel. 1012) oder Pfv. Joseph Kanamkudam (Tel. 8044021) KDFB Patersdorf: Frauenfasching am Donnerstag, 8. Februar 2018 im Gasthof Gierl in Hartmannsgrub. Herzliche Einladung an alle Frauen in unserer Pfarreiengemeinschaft. Die Bekehrung des Apostels Paulus ereignete sich wahrscheinlich im Jahr 36 n. Chr.. Sie wird in der Apostelgeschichte dreimal erzählt. Schon dieser Umstand zeigt die Bedeutung, die Lukas dem Ereignis beigemessen hat. Im ersten Bericht erzählt Lukas die Bekehrung des Saulus mit eigenen Worten; im zweiten und im dritten Bericht ist es Paulus, der vor jeweils verschiedenen Zuhörern darüber berichtet, aber auch diese Berichte stammen, so wie sie uns vorliegen, von der Feder des Lukas. Es ist deutlich, dass Lukas nicht einfach einen protokollarischen Bericht geben wollte; seine Erzählung ist zugleich Deutung des Geschehenen. - Alle drei Texte sprechen von einer Vision des Saulus. Die Lichterscheinung und die Stimme vom Himmel haben dem Leben des Saulus-Paulus eine andere Richtung gegeben und die weitere Entwicklung des Christentums entscheidend bestimmt. Dass die Kirche zur Völkerkirche wurde, verdankt sie der Berufung des Paulus zum Apostolat. Von seiner Sendung zu den Heiden sprechen alle drei Berichte, am deutlichsten der dritte, der eine geradezu programmatische Aussage über Sinn und Ziel der Heidenmission macht. Im zweiten Bericht wird stärker die anfängliche Verbindung des Paulus mit dem gesetzestreuen Judentum betont (22, 3: Schüler Gamaliëls; 22, 12: Hananias ein frommer, angesehener Jude).

Pfarrbrief Sommerferien 2018
Pfarrbrief Nr. 7 - Scherfede
Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft im Seelsorgebereich Elsdorf ...
Pfarrbrief 02/2018
Dompfarre Linz - Pfarrbrief 2015-01
Pfarrbrief 11-2017
Pfarrbrief 03/2018
Pfarrbrief 05 HP - Katholische Pfarrei Vilseck St. Ägidius
Pfarrbrief 09 f HP - Katholische Pfarrei Vilseck St. Ägidius
Pfarrbrief St. Martin - des Pfarrverbandes Bilk-Friedrichstadt
Pfarre St. Georg 170. Aspersdorfer Pfarrbrief - Pfarre Aspersdorf
Pfarrbrief 11/2017
Pfarrbrief Nr. 51 2012 - 02 2013 - Katholische Pfarrgemeinden ...
Pfarrbrief Juni/Juli 2013 - Pfarreiengemeinschaft St. Goar
Verbesserter Pfarrbrief 21 - Katholische Pfarrei Vilseck St. Ägidius
Pfarrbrief Ausgabe 18 - Ostern 2011 - Pfarreiengemeinschaft ...