Aufrufe
vor 5 Monaten

joinPdf_c4e9c58449acea8e6e1f8ed6f1622cc2

Gyros überbacken Menge:

Gyros überbacken Menge: Vorbereitungszeit: Koch/Backzeit: Zutaten Gyros fertig | ca 500gr Creme Fresh | 1 Becher Paprika frisch | 1 - 2 Zwiebel | 1 groß Käse gerieben | ca 200gr Champignons frisch | 150gr Anleitung Gyros in Auflaufform geben ; Paprika, Zwiebel, Pilze klein schneiden und mit Creme fresh verrühren ; Käse überstreuen Ober/Unterhitze 200°C (vorgeheizt) / ca 30 Minuten Spezielle Ernährungsinformationen

Gyrossuppe neu 4 Personen Zutaten : 750 gr. Fleisch für Gyros 2 Knoblauchzehen Olivenöl Gyrosgewürzmischung 200 ml Schlagsahne 2 große Zwiebeln 3 Paprikaschoten (gelb ,grün ,rot) 1 Tüte Zwiebelsuppe 1 Glas Zigeunersauce (200ml) oder Chilisauce (scharf) 1 halben Becher Schmelzkäse (ca. 100gr) Salz , Pfeffer , Thymian Zubereitung ; Aus dem Fleisch Gyros machen , braten und mit der Schlagsahne über Nacht marinieren. Zwiebeln in Halbringe schneiden ,Paprikas in Streifen schneiden ,Knoblauch würfeln à zusammen andünsten Wasser auffüllen (etwas weniger wie in Anleitung der Zwiebelsuppe vorgesehen) Zwiebelsuppe zugeben. Zum Kochen bringen und ca. 10 min köcheln lassen. Zigeunersauce , Gyros & Schmelzkäse zugeben. Rühren bis Schmelzkäse vollständig geschmolzen ist Mit Salz , Pfeffer & Thymian abschmecken Am Besten noch 2 - 3 Stunden ziehen lassen Dazu Baguettebrot oder Ciabatta oder Fladenbrot & Rotwein Guten Appetit