Ferienprogramm XXL

lauf.de

Ferienprogramm XXL

Teilnahmehinweise

Warum Ferienprogramm ?

Nicht alle Kinder haben die Möglichkeit in den Ferien zu verreisen. Deshalb möchten wir allen Kindern in der Zeit

vom 30. Juli- 9. September 2011 unser Ferienprogramm XXL und Classic anbieten.

Was kostet das Ferienprogramm ?

Das Ferienprogramm Classic ist generell kostenfrei, allerdings erheben wir eine kleine Anmeldegebühr von

EUR 3,00 für jede Veranstaltung. Für jede abgestempelte Teilnahmekarte, die am Abschlussfest zurückgegeben wird,

werden die EUR 3,00 pro Teilnahme zurückersta� et.

Leider sind wir dazu gezwungen, da in den vergangenen Jahren trotz Anmeldungen eine Vielzahl von Kindern nicht

an den Programmpunkten teilnahmen. Dadurch wird es für die Arbeitsgemeinscha� schwierig; kostengüns� g zu

kalkulieren, da für jedes Kind Verpfl egung geplant ist, die nach dem Programmtag aber nicht mehr zurück gegeben

werden kann.

Für das Ferienprogramm XXL werden je nach Veranstaltung die im Programmteil benannten Teilnahmebeiträge

erhoben.

Wer kann teilnehmen ?

Kinder im Alter von 6 - 15 Jahren aus dem Bereich des Kreisjugendrings, Arbeitsgemeinscha� Lauf und den Gemeinden

Neunkirchen am Sand, O� ensoos und Rückersdorf.

Wo muss ich mich anmelden ? - Wo gibt es die Teilnahmekarten

Bi� e für das Programm Classic und XXL die Kinder mit dem im He� befi ndlichen Anmeldeformular bei den unten

angegebenen Stellen anmelden. Dabei bi� e Anschri� und Erreichbarkeit eintragen und die gewünschten Programmpunkte

ankreuzen. Die Teilnahmekarten erhalten Sie dann gegen Barzahlung wie folgt:

Ferienprogramm classic Ferienprogramm XXL

In den Rathäusern in Rathaus der Stadt Lauf

Lauf, Neunkirchen, Urlasstraße 22

O� ensoos, Rückersdorf 91207 Lauf a. d. Pegnitz

zu den üblichen Öff nungszeiten

Bi� e melden Sie Ihr Kind zur Unterstützung unserer Planung und Vorbereitung rechtzei� g an.

Für die Teilnahme am Programmpunkt Segelfl iegen eine Erklärung der Eltern am Flugplatz in Lillinghof zu unterzeichnen.

Beim ProgrammpunktSchiessen ist bei der Anmeldung das ausgefüllte Formular mit abzugeben.

Wir bi� en um Verständnis, wenn Ihr Kind ohne vorherige Anmeldung zu Großveranstaltungen (Programmpunkte

mit Busfahrten) ohne Vorlage einer Teilnahmekarte nicht berücksich� gt werden kann.

Treff punkte bzw. Zeiten, Beginn und Ende entnehmen Sie bi� e dem Programm.

Wir hoff en, dass sich viele Laufer, Neunkirchener, O� ensooser und Rückersdorfer Kinder angesprochen fühlen und

zahlreich teilnehmen.

Wir bi� en um Verständnis, dass wir für Unfälle und abhanden gekommene Gegenstände keine Ha� ung übernehmen

können.


Das Ferienprogramm für jeden Tag:

Sommerlese-Aktion

der Stadtbücherei Lauf

5. Juli - 17. September 2011

Leseclub Junior

für Grundschüler und

Sommerferien-Leseclub

für Schüler ab der 5. Klasse

Mach mit! Melde Dich an!

Der Leseclub Junior wendet sich mit dem Slogan „Lesen macht die Welt bunt“ an

alle Grundschüler, während der Sommerferien-Leseclub für die Schüler ab der 5.

Klasse mit dem neuen bayerischen Motto „Lesen was geht“ für diese sommerliche

Aktion wirbt. Wie gewohnt läuft’s auch in diesem Jahr:

Nach der Anmeldung in der Stadtbücherei erhält jeder Teilnehmer ein Leselogbuch

und es müssen mindestens drei ausgeliehene Bücher bis zur Abgabe des Leselogbuchs

gelesen werden. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel. Mit

drei Stempeln ist man bei der Abschlussveranstaltung mit Urkundenübergabe und

Tombola dabei.

Abschlussveranstaltung: mit Gast-Autorin Sigrid Zeevaert

Abgabe der Leselogbücher: bis Samstag 17. September

Abschlussfest

am Mittwoch, 28. September 2011

in der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11

mit Urkundenübergabe und Preisverlosung und Lesung

14. 30 Uhr Junior Leseclub (2. - 5. Klasse)

Kinderbuchautorin Sigrid Zeevaert liest aus „Oskars geheimer Ferienplan“.

17.00 Uhr Sommerferien-Leseclub (ab 6. Klasse)

Jugendbuchautorin Sigrid Zeevaert liest aus „Wer ich bin“

Info- und Anmelde-Flyer gibt es in der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11

Weitere Informationen: www.stadtbuecherei-lauf.de


Ferienprogramm XXL

Samstag, 30. Juli 2011 Veranstaltung X1

Schnupperkurs Fliegen

Ein Ferienangebot ab 14

Ihr dürft noch nicht Auto fahren? Aber ihr

dürft was viel Cooleres!

Ich dürft segelfl iegen, selbst, vom Pilotensitz

aus. Natürlich begleitet Euch ein Fluglehrer

auf dem hinteren Sitz.

Wir erklären euch bei uns am Flugplatz in

einer Einführungsstunde die grundlegenden

Instrumente, die Steuerung und was man

sonst noch so zum Fliegen braucht.

An einem Wochenende Eurer Wahl könnt Ihr dann das Gelernte in die Tat umsetzen, nicht am PC mit Simulator,

sondern in einem richtigen Flugzeug!

Einverständniserklärung Eltern/Versicherung

Die Zustimmung der Eltern ist am Flugplatz Lillinghof von einem Erziehungsberechtigten am Veranstaltungstag

(30. Juli.2011) zu unterzeichnen. Die Jugendlichen sind während der Teilnahme versichert. Nähere

Informationen über den SFC Lauf.

Termin/Ort

Einführungsveranstaltung: nur Sa., 30.07.2011 - Beginn 9:00 Uhr; Flugplatz Lillinghof

Ende der Veranstaltung (jeweils am Flugplatz):

Ende Einführungsveranstaltung: 12:00 Uhr

Ende Fliegen: 17:00 Uhr

Während der Veranstaltung kann zu den Teilnehmern jederzeit über den Flugleiter Kontakt aufgenommen

werden. Telefon Kontroll-Turm: 09155 355.

Fliegen weitere Termine:

An jedem beliebigen Wochenende während der Ferien.

9:00 Uhr am Flugplatz Lauf-Lillinghof

Unkostenbeitrag:

55,00 € für den kompletten Kurs incl. zwei Flüge.

Weitere Flüge können für 25,00 € pro Start am Flugplatz zugebucht werden.

Ausrüstung:

Leichte Sportschuhe (keine „Flip-Flops“), wir schieben Flugzeuge über eine Grasfl äche.

Sonnenschutz und Kopfbedeckung ( Sonnenhütchen, Cap). Wir sind den ganzen Tag der Sonne auf dem

Hochplateau ausgesetzt, und die ist dort stärker, als man es gewohnt ist.

Anforderungen:

Ihr müsst 14 Jahre alt sein. Ihr benötigt eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern.

Ihr müsst gesund sein (Bei Fragen diesbezüglich wendet Euch vertrauensvoll an uns).

Ansprechpartner ist Jugendleiter Michael Schlenk

Jugendleiter@sfc-lauf.de


Ferienprogramm XXL

Montag, 01. August 2011 Veranstaltung X2

Es war einmal - Märchen & Sagen in der Mühle

Dienstag, 02. August 2011 Veranstaltung X3

Die drei ???

Ferienangebot für Grundschulkinder

Spürnasen aufgepasst: Gemeinsam mit der Volkshochschule bietet die Stadtbücherei

drei Nachmittage (auch am 9.8 und 16.8.) zu den „Drei ??? Kids“ an.

Alle Hobby-Detektive der Klassenstufen 3 und 4 sind herzlich eingeladen,

zusammen mit dem cleveren Ermittlerteam Justus, Peter und Bob auf

Verbrecherjagd zu gehen. Natürlich gibt’s vorher eine Ausbildung zum Meisterdetektiv

mit eigenem Ausweis. Es wird gelesen, gebastelt, gemalt und

mindestens ein kniffl iger Fall gelöst…

Um als Detektiv perfekt ausgestattet zu sein, gehört es zur Vorbedingung,

dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unbedingt ein Passfoto, Schere, Stifte aller Art, Kleber

und ein Kuschelkissen mitbringen.

Leitung Heike Gurdan

Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 20

Beginn: 14.30 Uhr Ende: 17.30 Uhr

Veranstaltungsort Lauf, Haus in der Turnstraße, VHS Raum 1

Unkostenbeitrag: EUR 3,00

Ein Ferienangebot für alle

Immer schon waren Mühlen Orte, über die gruselige Geschichten erzählt

wurden. Auch im Laufer Industriemuseum treiben schreckliche Gestalten

ihr Unwesen. Dem Müller sagte man allerlei Schlechtes nach. Warum nur?

Eine tolle Maske verwandelt Dich am Ende selbst in ein Mühlenmonster.

Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 25 Teilnehmer

Beginn: 14.00 Uhr Ende: ca. 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Industriemuseum

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Dienstag, 02. August 2011 Veranstaltung X4

Summer Moves - Kurs 1 (4 Nachmittage Di. und Do.)

Ein Ferienangebot für alle

in Kooperation mit der KG Hilaritas Lauf

Vier vergnügliche Nachmittage (2./4./9. und 11. August) rund um Tanz und Bewegung.

Teilnehmerzahl: mind. 8

Beginn: 15.00 Uhr Ende: ca. 18.00 Uhr

Veranstaltungsort Begegnungsstätte der AWO Lauf

Hämmernplatz 4

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

(für alle 4 Tage zusammen)


Ferienprogramm XXL

Mittwoch, 03. August 2011 Veranstaltung X5

Klöppeln - ein altes Kunsthandwerk (6 Nachmittage Mittwochs)

Ein Ferienangebot ab 12

In einem Kurs lernt ihr die alte Kunst des Klöppelns. Ihr kreiert Freundschaftsbändchen,

Schlüsselanhänger und kleinen Fensterschmuck.

Leitung: Gisela Selzer

Teilnehmerzahl: max. 10

Beginn: 10.00 Uhr Ende: ca. 12.00 Uhr

Veranstaltungsort Ev. Gemeindehaus, Luitpoldstraße 3

Unkostenbeitrag: EUR 30,00 (für alle 6 Tage zusammen)

Montag, 08. August 2011 Veranstaltung X6

Unter dem Marktplatz in Lauf

Ein Ferienangebot für alle von 9 - 14 Jahren (Wiederholung am 22. August)

in Kooperation mit den Altstadtfreunden Lauf - Leitung: Baldur Strobel

Eine Exkursion in die Felsenkeller unter dem Laufer Marktplatz

Mitzubringen sind warme Kleidung, feste Schuhe und eine Taschenlampe

Teilnehmerzahl: max. 10 Teilnehmer

Beginn: 10.00 Uhr Ende: ca. 11.30 Uhr

Treffpunkt: „Altes Rathaus“, Lauf, Marktplatz

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Montag, 08. August 2011 Veranstaltung X7

Caprisonne & Latzhose

Ein Ferienangebot für alle

Wenn ihr wissen wollt was eure Eltern/Großeltern in ihrer Kinder- und Jugendzeit

so richtig cool fanden, dann kommt ins Laufer Industriemuseum!

Dort könnt ihr in der Sonderausstellung „70iger Jahre“ viele Dinge fi nden, die

aus dieser Zeit erzählen:

Riesige Blumen auf den Tapeten, knalliges Orange und Bravo-Starschnitte

sind Boten der 70ies

Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 25 Teilnehmer

Beginn: 14.00 Uhr Ende: ca. 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Industriemuseum

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Dienstag, 9. August 2011 Veranstaltung X8

Die drei ???

Ferienangebot für Grundschulkinder

Ein vergnüglicher Nachmittag

rund um den beliebten Kinderbuch-Klassiker.

Details siehe Veranstaltung X1 vom 2. August


Ferienprogramm XXL

Mittwoch, 10. August 2011 Veranstaltung X9

Märchen und Malen - ein Workshop für Kinder

Ein Ferienangebot für alle von 8 - 10 Jahren

in Kooperation mit dem Märchenzentrum DornRosen e.V.

Leitung: Petra Hasengier

An diesem Nachmittag wird` s märchenhaft und bunt. Es werden Grimms

Märchen erzählt und danach gemalt.So entstehen kleine Kunstwerke, zauberhafte

Märchenbilder.Ein Teil der Bilder wird beim Abschlußfest desSommerferienprogrammes

ausgestellt.

Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnehmer

Beginn: 14.00 Uhr Ende: ca. 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbücherei/VHS, Turnstraße 11

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Montag, 15. August 2011 Veranstaltung X10

Schnupperkurs Kanu, Kajak, Kanadier

Ein Ferienangebot für alle von 10 - 16 Jahren

in Zusammenarbeit mit den Naturfreunden Ortsgruppe Lauf - Leitung: Alex Körber

Ihr könnt dort ausprobieren, wie ein richtiges Kanu Kajak oder ein Kanadier funktioniert.

Ihr bekommt die Roots für diesen Sport vermittelt (evtl. auch im ruhigen Gewässer). Wir fahren auf alle Fälle auf

der Pegnitz zwischen Neuhaus und Nürnberg (genaue Route am Veranstaltungstag).

Mit dabei sind auch zwei Fachübungsleiter der NaturFreunde.

Mitzubringen sind Badesachen, Ersatz-T-Shirt, Ersatzhose. Trinkfl asche, Cap (Sonnenschutz)

Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 15

Beginn: 09.30 Uhr Ende: ca. 17.00 Uhr

Treffpunkt/Rückkunft: Lauf, Heldenwiese

Unkostenbeitrag: EUR 20,00

Montag, 15. August 2011 Veranstaltung X11

Schiff ahoi

Ein Ferienangebot für alle

Wir erfahren vieles über die Bedeutung der Flüsse früher und erkunden die

Pegnitz im Laufer Industriemuseum.

Piraten gab es hier zwar nicht, aber es war jede Menge los und der Fluß war

ganz, ganz wichtig!

Wollt ihr eure eigenen Segler, Piratenschiffe oder Ruderboote herstellen und

am Wasserspielplatz in See stechen lassen?

Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 25 Teilnehmer

Beginn: 14.00 Uhr Ende: ca. 16.00 Uhr

Veranstaltungsort: Industriemuseum

Unkostenbeitrag: EUR 5,00


Ferienprogramm XXL

Dienstag, 16. August 2011 Veranstaltung X12

Die drei ???

Freitag, 19. August 2011 Veranstaltung X13

Sicher mit dem Fahrrad

Ferienangebot für Grundschulkinder

Ein vergnüglicher Nachmittag

rund um den beliebten Kinderbuch-Klassiker.

Details siehe Veranstaltung X1 vom 2. August

Ein Ferienangebot für Kinder von 8 bis 12

in Kooperation mit dem ADFC Nürnberg und Umgebung e.V.

Leitung: Thomas Löffl er,

„Panne? - Na und!“ und „Richtig beleuchtet“

Workshop des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub)

über Pannenhilfe und richtige Beleuchtung.

Teilnehmerzahl: max. 10

Beginn: 9.00 Uhr Ende: ca. 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: Bertleinschule, Pausenhalle

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Montag, 22. August 2011 Veranstaltung X14

Unter dem Marktplatz in Lauf

Ein Ferienangebot für alle von 9 - 14 Jahren

in Kooperation mit den Altstadtfreunden Lauf - Leitung: Baldur Strobel

Eine Exkursion in die Felsenkeller unter dem Laufer Marktplatz

Mitzubringen sind warme Kleidung, feste Schuhe und eine Taschenlampe

Details siehe Veranstaltung X6 vom 8. August

Montag, 22. August 2011 Veranstaltung X15

Bio-Exkursion am Bitterbach in Lauf

Ein Ferienangebot für Kinder von 6 bis 12

in Zusammenarbeit mit den Naturfreunden Ortsgruppe Lauf - Leitung: Angela Bauer

Hier könnt ihr Euere nähere Umgebung einmal „unter die Lupe nehmen“ und mit Hilfe der Betreuer Tiere und

Pfl anzen sehen, erkennen und bestimmen.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schuhe um auch einmal in den Bach zu steigen.

Trinkfl asche, evtl. Badesachen, Cap (Sonnenschutz) und wer hat, eine Becherlupe

Teilnehmerzahl: mind. 5 / max. 20

Beginn: 14.00 Uhr Ende: ca. 17.00 Uhr

Treffpunkt/Rückkunft: Lauf, Parkplatz Bitterbachhalle - Wartehäuschen

Unkostenbeitrag: EUR 2,00


Ferienprogramm XXL

Dienstag, 23. August 2011 Veranstaltung X16

Geocaching mit dem Mountainbike

(Ersatztermin Mi. 24. Aug. bei Schlechtwetter)

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Kooperation mit der Evangelischen Jugend Leinburg

Wer letztes Jahr dabei war, weiß was ihn erwartet und dieses Jahr wird es noch besser, versprochen. Denn

Schnitzeljagd und Landkarten sind Vergangenheit, heute heißt es mutig mit GPS-Gerät und Bike in den Wald und

schnellstmöglich den geheimen Zielpunkt zu fi nden und dabei die eigenen Grenzen kennenlernen.

Mitzubringen sind Mountainbike, Helm, Getränke und natürlich jede Menge Spaß!!!

Teilnehmerzahl: max. 20 Teilnehmer (Zwei Gruppen)

Beginn: 13.00 Uhr Ende: ca. 18.00 Uhr

Treffpunkt/ Rückkehr Rathaus Lauf, Urlasstraße

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Mittwoch, 24. August 2011 Veranstaltung X17

Ein Nachmittag auf dem Bauernhof

Ein Ferienangebot für alle

in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Bauernverband

Landluft schnuppern und mal hautnah erleben, wo die Milch, das Getreide und viele unserer Lebensmittel

herkommen. Ein bunterNachmittag rund um den Bauernhof der Familie Weisel in Rückersdorf mit einem zünftigen

Picknick im Stroh und vielen Tieren zum Anfassen (bitte auf Allergien achten)

Mitzubringen sind „Räuber-Klamotten“ für Stall und Hof

Teilnehmerzahl: mind. 10 / max. 25

Abfahrt: 13.00 Uhr Rückkehr: bis 17.00 Uhr

Treffpunkt/Rückkunft: Lauf, Heldenwiese

Unkostenbeitrag: EUR 3,00

Dienstag, 30. August 2011 Veranstaltung X18

Fit mit System

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit Fitness-Studio SCALA

Training, Workout, Fitness unter fachkundiger Anleitung eines Fitness-Trainers

Mitzubringen Sportkleidung, Sportschuhe

Teilnehmerzahl: keine Beschränkung

Beginn: 11.00 Uhr Ende: 13.00 Uhr

Ort: SCALA Lauf, Hermannstrasse

Unkostenbeitrag: EUR 5,00


Ferienprogramm XXL

Donnerstag, 01. September 2011 Veranstaltung X19

Fit mit System

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit Fitness-Studio SCALA

Training, Workout, Fitness unter fachkundiger Anleitung eines Fitness-Trainers

Mitzubringen Sportkleidung, Sportschuhe

Details siehe Veranstaltung X18 vom 30. August

Samstag, 03. September 2011 Veranstaltung X20

„Heisse Flitzer“ - ferngesteuert

in Zusammenarbeit mit dem MAC Lauf

Mit den Profi s des Modell Auto Sportclub Lauf e.V. lernt ihr in Neunkirchen die Grundlagen des Motorsports mit

Modellautos im Masstab 1:10 kennen. Natürlich mit allen Schikanen. Nach einer Einweisung und entsprechendem

Techniktraining könnt Ihr euer Können unter Beweis stellen.

Wer ein eigenes Funkgesteuertes Fahrzeug hat, kann dies gerne mitbringen.

Teilnehmerzahl: max. 6

Beginn: 13.00 Uhr Ende: ca. 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: MAC Lauf - Bahnhofstraße 85, 91233 Neunkirchen am Sand

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Dienstag, 06. September 2011 Veranstaltung X21

Fit mit System

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit Fitness-Studio SCALA

Training, Workout, Fitness unter fachkundiger Anleitung eines Fitness-Trainers

Mitzubringen Sportkleidung, Sportschuhe

Details siehe Veranstaltung X18 vom 30. August

Mittwoch, 7. September 2011 Veranstaltung X22

Höhlentour - Schönsteinhöhle

Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 12

Beginn: 08.00 Uhr Ende: ca. 14.00 Uhr

Treffpunkt/Rückkunft: Lauf, Heldenwiese

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit dem DAV Lauf - Leitung: Michael Herrmann

Ausgerüstet mit Stirnlampen und Helm werden wir unter Anleitung eines diplomierten

Höhlenführers die Schönsteinhöhle im Landkreis Forchheim „befahren“. Die

Höhle ist touristisch nicht erschlossen. Rückkehrzeit ist von der Teilnehmerzahl

abhängig.

Mitzubringen feste Schuhe oder Gummistiefel, Kleidung, die dreckig werden darf

(Jeans, Pulli, Regenjacke), diese Kleidung kpl. zum Wechseln, Brotzeit/Getränke,

Ausrüstung wird gestellt.


Ferienprogramm XXL

Donnerstag, 08. September 2011 Veranstaltung X23

Ruhige Hand und Treffsicherheit

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit der Sportschützengesellschaft Schönberg

Geschossen wird mit Luftgewehren auf einer Anlage mit modernster Technik.

Geübt werden Konzentration, genaues Hinsehen und Feinmotorik.

Mitzubringen sind Harmonie, Disziplin und die Einverständniserklärung der Eltern.

Teilnehmerzahl: min 5. / max. 20

Beginn: 10.00 Uhr Ende: ca. 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: SSG Schönberg - Schützenheim „Am Gänsweiher“

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Donnerstag, 08. September 2011 Veranstaltung X24

Fit mit System

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit Fitness-Studio SCALA

Training, Workout, Fitness unter fachkundiger Anleitung eines Fitness-Trainers

Mitzubringen Sportkleidung, Sportschuhe

Details siehe Veranstaltung X18 vom 30. August

Donnerstag, 8. September 2011 Veranstaltung X25

Höhenglücksteig - Hirschbachtal

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit dem DAV Lauf - Leitung: Uli Keding

Unter Anleitung eines Übungsleiters des DAV Lauf werden wir einen Klettersteig im

Hirschbachtal begehen. Nach einer Einleitung und Übung am Bambini-Steig wagen wir uns

über den eigentlichen Klettersteig.

Mitzubringen feste Schuhe, dem Wetter entsprechende Kleidung, Brotzeit/Getränke,

kleiner Rucksack, Ausrüstung wird gestellt.

Teilnehmerzahl: mind. 5 / max. 10

Beginn: 10.00 Uhr Ende: ca. 16.00 Uhr

Treffpunkt/Rückkehr Lauf, Heldenwiese

Unkostenbeitrag: EUR 5,00

Freitag, 9. September 2011 Veranstaltung X26

Mountainbike Techniktraining

Ein Ferienangebot für Kinder ab 12

in Zusammenarbeit mit dem DAV Lauf - Leitung: Uli Keding

Was muss ich beim Mountainbikefahren beachten? Welche Tricks gibt es? Unter

Anleitung werden einige Techniken des Mountainbikefahrens erlernt und danach in

einer kleinen Tour gleich angewandt.

Mitzubringen sind eigenes Mountainbike, Helm!!!, dem Wetter entspr. Kleidung,

Brotzeit/Getränke

Teilnehmerzahl: mind. 5 / max. 10

Beginn: 09.00 Uhr Ende: ca. 14.00 Uhr

Treffpunkt: Lauf, Heldenwiese

Unkostenbeitrag: EUR 5,00


Ferienprogramm Classic

Achtung:

für die Veranstaltungen C1 - C9 werden EUR 3,00 Anmeldebeitrag erhoben.

C1

C2

C3

C4

C5

Montag, 29. August

Los geht´s !!

Start zum Ferienprogramm 2011

Spielfest beim TSV Lauf mit Minigolf, KJR-Crea� v-Team

Grundkurs und Schach-Turnier 1. Tag, Briefmarken-Tauschnachmi� ag,

Bi� e Turnschuhe für Hallenbenutzung gesondert mitbringen !!

Sportgelände TSV Lauf, Röthenbacher Str.

Beginn: 14.00 Uhr / Ende: 17.30 Uhr

Dienstag, 30. August

Wir machen das Sportabzeichen

und spielen Beach-Volleyball

auf dem Sportgelände des CJT- Gymnasiums Lauf

Sportschuhe und Sportkleidung erforderlich

Sportplatz Gymnasium Lauf

Beginn: 14.00 Uhr / Ende: 17.30 Uhr

Mi� woch, 31. August

Schokolade – von der Bohne bis zur Tafel

Ein Nachmi� ag in der „Fränkischen Hopfenscheune“

Rund um die „Die süßeste Versuchung“

Neunkirchen-Speikern

Treff punkt Schule Neunkirchen

Abmarsch: 13.30 Uhr / Rückkun� : ca. 17.00 Uhr

Donnerstag, 1. September

So ein Theater

Wanderung mit der Bergwacht Lauf

zum Dehnberger Hof Theater

und großem „Kinder-Show-Programm“

Heldenwiese Lauf

Start: 13.00 Uhr / Rückkun� : 17.00 Uhr

Freitag, 2. September

Geschicklichkeit

auf zwei und vier Rädern

Fahrrad- und Kart-Turnier, in Zusammenarbeit

mit dem Motorsportclub Lauf im ADAC

und der Kreisverkehrswacht Lauf.

Parkplatz Bi� erbachhalle

Beginn: 14.00 Uhr / Ende: 17.00 Uhr

MotorSportclub Lauf

im ADAC


Bei Rückgabe der abgestempelten Teilnahmekarte am Abschlussfest

erhaltet Ihr den Beitrag wieder zurück.

C6

C7

C8

C9

Montag, 5. September

Sport und Spiel

Spielenachmi� ag auf dem Sportgelände des TV 1877 Lauf

Schach-Turnier 2. Tag, KJR-Spielmobil, Basketball, Volleyball,

Handball, Fußball, Tennis, Tanzen, Leichtathle� k, Baseball

Bi� e Turnschuhe für Hallenbenutzung gesondert mitbringen !!

Sportpark Haberloh

Beginn: 14.00 Uhr / Ende: 17.00 Uhr

Dienstag, 6. September

Entdecken - Spielen - Basteln

Treff punkt 13.45 Uhr

Haupteingang Industriemuseum

in der Sichartstraße

Beginn: 14.00 Uhr / Ende: 17.00 Uhr

Mi� woch, 7. September

Mi� en im Wald

Ein Erlebnis-Nachmi� ag in und um

die Waldhü� e im Schönberger Wald

Treff Industriestraße –„am Wendehammer“

Beginn: 13.30 Uhr / Rückkun� : ca. 17.00 Uhr

Donnerstag, 8. September

Die Sparkasse Nürnberg lädt ein:

Exkursion in den Wildpark Hundshaupten“

Heldenwiese Lauf

Abfahrt: 11.00 Uhr / Rückkun� : ca. 17.30 Uhr

Freitag, 9. September

Das war´s

Abschlussfest des Ferienprogramms 2011

bei der Feuerwehr Lauf mit Endspiel Schach-Turnier,

KJR-Spielmobil, Siegerehrungen und vieles mehr

17.00 Uhr Marching-Band des TSV Lauf

FFW Lauf, Pegnitzstrasse; 14.00 Uhr

ab 16.00 Uhr Abschlussfest mit Eltern

Ferienprogramm Classic


Einverständniserklärung - Schiessen

Unser Kind

Familienname

Vorname

Geburtsdatum

Anschrift

Telefon

darf bis auf Widerruf am Schießen mit Luftdruckwaffen ( Luftgewehren

und Luftpistolen) der Sportschützengesellschaft Schönberg teilnehmen.

Dabei gehen wir davon aus, dass eine verantwortliche Aufsicht die

Einhaltung der Sicherheitsregeln überwacht.

(Ort)

,den

Die Eltern (oder weitere Sorgeberechtigten)

(Unterschrift/en)


Anmeldung

Ferienprogramm XXL und Ferienprogramm Classic

bitte zur Anmeldung/Einzahlung bei der Stadt Lauf, bzw. den beteiligten Gemeinden mitbringen

(Anmeldeorte siehe Teilnahmehinweise Seite 13)

Name des Kindes ...................................................................................................................................

Straße .....................................................................................................................................................

PLZ/Wohnort ..........................................................................................................................................

Telefon ....................................................................................................................................................

Erreichbarkeit Erziehungsberechtigte(r)

E-Mail .....................................................................................................................................................

Geburtsdatum .........................................................................................................................................

Hiermit gebe ich mein Einverständnis für die Teilnahme meines Kindes an

den oben ausgewählten Veranstaltungen.

___________________________, den_____________2011

(Ort)

________________________________________________

Unterschrift des Erziehungsberechtigten


Ferienprogramm 2011

der Arbeitsgemeinschaft Lauf

des Kreisjugendringes Nürnberger Land

für Lauf, Neunkirchen, Ottensoos und Rückersdorf

Wir danken allen Partnern und Beteiligten

MotorSportclub Lauf

im ADAC

MAC - Modell Auto

Sportclub Lauf e.V.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine