Aufrufe
vor 4 Monaten

vielerorts - Ladenburger Literaturtage 2017

Das Programm der Ladenburger Literaturtage 2017 im Juni.

vielerorts Ladenburger Literaturtage 2018 Literatur nach Ladenburg bringen – für Alt und Jung! Mit den Bürgerinnen und Bürgern von hier und aus der Umgebung über Bücher ins Gespräch kommen! Die alte Römerstadt mit ihren zahlreichen Zauberorten neu entdecken! All das war uns im ersten Jahr der Ladenburger Literaturtage ein Anliegen und eine Freude. Umso mehr waren wir gewillt und voller Tatendrang, aus dem einmaligen Anlass 2017, dem zwanzigjährigen Bestehen der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Ladenburg, ein jährliches Ereignis werden zu lassen. Das ist nicht zuletzt durch zahlreiche Sponsoren und Geldgeber möglich – an dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank dafür! Und so freut es uns, folgenden Gästen in diesem Sommer in Ladenburger Häusern, Hinterhöfen und auf öffentlichen Plätzen lauschen zu dürfen: Meinrad Braun, Nava Ebrahimi, Michael Fehr, Friedwart Goebels, Christiane Hedtke, Enno Kalisch, Christian Kurtzahn, Ijoma Mangold, Klaus Modick, Markus Orths, Marion Poschmann, Stefanie Sargnagel, Jan Wagner, Herbert Wolz, Kristin Wolz, Mehrdad Zaeri und Joachim Zelter.

Literatur wird live zu erleben sein – und mit ihr andere Künste und Medien: Es wird erstmalig eine Ausstellung geben, entwickelt von Studierenden der Universität Mannheim, es wird Lesungen mit Bild, Ton und Musik geben, Texte, die von bildenden Künstlern und Autoren handeln, Texte, die in Gesang übergehen, Texte, die zuerst einmal im Netz entstanden sind. Nehmen Sie also vier Tage lang Herz und Hirn mit in die Hand und begleiten Sie uns »vielerorts« zu neuen Büchern und Menschen in dieser Stadt! Foto: © Wolfgang Luppe Der Arbeitskreis Carolin Callies, Anne Glombitza, Antje Kietzmann, Thomas Nestler, Alexander Spangenberg, Kristin Wolz und Rainer Ziegler

Programm Paderborner Literaturtage 2013 - Stadt Paderborn
Juni 2017
KUNSTINVESTOR AUSGABE JUNI 2017
Kostenloser Trompetenworkshop mit Ingolf Burkhardt: Jazz-Praxis in der Elbphilharmonie am 2. Juni 2017