01.05.2018 Aufrufe

Zwergerl Magazin Mai/Juni 2018

DAS Familienmagazin in der Metropolregion München

DAS Familienmagazin in der Metropolregion München

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

s1-2-35-36_Umschlag_mai18_Layout-zm 25.04.2018 12:23 Seite 1

für

Familien

Wir sind

Mitglied

kostenfrei

aber nicht

umsonst

Jahrgang 17

Mai/Juni 2018

www.zwergerl-magazin.de

facebook.com/zwergerl.mag

Die Sonderseiten

Tanzen | musikalische Frühförderung | Erlebnisbauernhof | Veranstaltungen


s1-2-35-36_Umschlag_mai18_Layout-zm 25.04.2018 12:23 Seite 2

BabyOne – von Anfang an!

Punkte sammeln

und profitieren!

Neu

bei uns!

attraktive Coupons und Rabatte

EInfach Wunschartikel auf

www.babyone.de

kostenlos reservieren und

bequem im Fachmarkt

abholen!

exklusive Aktionen und Angebote

kostenlose Partnerkarten

Umtausch ohne Kassenbon

... und vieles mehr!

O

D

D

O

C

O

VGX

ECTI

Q

ROW

Die BabyOne

Fachhandels-Garantie **

für Autositze

BabyOne Markt für Baby- und Kinderausstattung

Brunnthal GmbH,

Willy-Brandt-Weg 39, 48155 Münster

mit Märkten in:

15

EAT

verlängerte Garantiezeit: 2 Jahre

Sicherheitsgarantie: 6 Jahre

**Gilt nur für Autositze unserer Kooperationspartner!

neben

Ikea

85649 Brunnthal

Zusestraße 1

Tel.: 089/9508559-0

Öffnungszeiten:

Mo.– Sa.: 9.30 –20.00

85757 Karlsfeld

Münchener Straße 173

Tel.: 08131/27945-0

Öffnungszeiten:

Mo.– Sa.: 9.30 –20.00

87x in Deutschland

www.babyone.de

… von Anfang an!


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:03 Seite 3

Tolle Tipps für

aktive Familien

Aufregende Ausflüge &

relaxte Reisen

Abenteuer und Naturerlebnis sind angesagt,

wenn es mit dem Nachwuchs am

Wochenende oder in den Ferien in die

„Wildnis“ geht.

Oder doch lieber Wellness und Entspannung

bei einem wunderbaren

Familienurlaub fernab?

Auf 32 Seiten finden Sie vollgepackt

Tipps, Trends für

aktive Familien - alles,

was den Ausflug mit

dem Nachwuchs zum

Erlebnis macht.

Wir wünschen viel Spaß

beim Ausprobieren.

Liebe Zwergerl Magazin-LeserInnen, sollte der Ausflüge & Freizeit-Planer hier nicht mehr zu finden sein, gibt es zwei Möglichkeiten:

l Sie senden einen mit Ihrer Adresse versehenen und mit 1 Euro frankierten DIN A4-Umschlag (Büchersendung) an:

heinmedia UG, Am Hang 7, 83714 Miesbach

l oder blättern Sie gleich unter www.zwergerl-magazin.de/service/heft-archiv im e-Magazin.

3


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 26.04.2018 10:01 Seite 4

Drinhalt

14 Tanzen

für Körper, Geist und Seele

16 Musik

Intelligenzförderung durch musikalische Früherziehung

17 Urlaub auf dem Bauernhof

Kuh-ler Trend oder idealer Urlaub für Familien?

Bauch&Baby - die Sonderseiten für werdende

und junge Eltern

20 b&b-Blickpunkt

23 Stoffwindeln - Die moderne Alternative

Gesund, umweltschonend und kostengünstiger

25 Babypflege

Babys zarte Haut schützen

Zwergerl Service & Information

5–12 Für Sie notiert – Nachrichten aus dem Zwergerl-Land

27-32 Veranstaltungen für Große & Kleine

33 Kurse, Workshops & Treffpunkte

Es gibt nicht das Eine ohne das Andere!

Gegensätze ziehen sich ja besonders an, so scheint’s

Liebe Leserinnen und Leser,

heute muss ich einmal eine Lanze für unsere Redaktion brechen. Im Vorfeld jedes

Magazins sitzen wir zusammen und besprechen die Themen der kommenden

Ausgabe. Es wird diskutiert, geplant, wieder verworfen aber letztendlich steht

der Redaktionsplan für die kommende Ausgabe. Dann geht es an die Recherche.

Und hier beginnt dann schon das Dilemma. Schreiben wir über Tanzen, wie in

der aktuellen Ausgabe ab Seite 14, als ganzheitliche Förderung für Kinder, melden

sich die Verfechter des Sports bei uns, um uns ganzheitliche Förderung durch

Sport „warm ans Herz zu legen“. Nicht ohne Hinweis, dass das viel interessanter

wäre.

Auch beim Thema Erlebnisbauernhöfe (ab Seite 17) ist schnell die Fraktion der

Bade- und Strandurlauber aktiv, warum wir denn nicht mehr über die Möglichkeiten

des Entspannens am Meer berichten würden.

Auch unsere Sonderseiten bauch & baby zum Thema Windel (ab Seite 23) spaltet.

Die einen sind die großen Verfechter der Wegwerfwindel, die andere Fraktion

kann mit der Ressourcen- und Geldverschwendung gleich gar nix anfangen.

Aber muss das sein? Ist es denn nicht vielmehr so, dass sich Gegensätze meist

gegenseitig bedingen? Es gibt nicht das Eine ohne das Andere. In Bayern gibt es

dafür ein schönes Sprichwort: Lebn und lebn lossn“. Tolerant sein, leben, wie es

einem gefällt und dabei gleichzeitig andere so leben lassen, wie sie es möchten.

Für den Philosophen Rudolf Steiner übrigends die Grundmaxime des freien Menschen.

„Leben in der Liebe zum Handeln und Lebenlassen im Verständnisse des

fremden Wollens ist die Grundmaxime der freien Menschen.“ (Rudolf Steiner: Die Philosophie

der Freiheit, GA 4 (1978)

Profaner kann man aber auch sagen: Da wir es einigen Leuten anscheinend sowieso

nicht recht machen können, machen wir es einfach so, wie wir es wollen.

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Spaß mit der aktuellen Lektüre.

Euer Zwergerl Magazin Team

34 Job- und Weiterbildung

4 mpressum & Editorial

3 Ausflüge, Freizeit & Reisen Spezial 2018

heinmedia UG (haftungsbeschränkt)

Geschäftsführer: Dieter Hein

Am Hang 7, 83714 Miesbach

Tel. 08025.99708-00

Email: info@heinmedia.de

www.zwergerl-magazin.de

Redaktion:

Dieter Hein (V.i.S.d.P.)

redaktion@heinmedia.de

Veranstaltungskalender

termine@heinmedia.de

Kurse, Workshops&Treffpunkte

Nur online einzugeben unter:

www.zwergerl-magazin.de/kurse eingeben

Anzeigenberatung:

Katalin Hein

k.hein@heinmedia.de

Layout & Anzeigengestaltung:

Dieter Hein; Florian Perzl

redaktion@heinmedia.de

Termine & Terminverwaltung

Manuela Kagel

m.kagel@heinmedia.de

Anzeigenpreise:

Es gilt die Anzeigenpreisliste November 2017

Titelfotos: Tetiana Kolinko, b&b:marchibas

Bildnachweis: Depositphotos, ventdusud, pressmaster,

Christian Behnke, Family Veldman, Koltsovthebest,

konevaelvira.gmail.com, wenbournac,

Ha4ipiri, DOK.festMünchen_Ahmads Haare, DOK.fest-

München_Hello Salaam, ESO-José Francisco Salgado

privat, Dieter Hein, Archiv, Anzeigenkunden

Druck: apm alpha print medien AG

gedruckt auf umweltfreundlichem Papier

Erscheinungsgebiete

· München und Bayerisches Oberland sowie Rosenheim

Erscheinungsweise:

jeweils 6 Ausgaben im Jahr

Nächste Ausgabe: Juli/August 2018

Redaktionsschluss:

8. Juni

Veranstaltungen & Kurse: 8. Juni

Anzeigenschluss:

8. Juni

Information:

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher

Genehmigung der Herausgeberin. Alle Urheberrechte

für Beiträge, Fotos und Anzeigen liegen bei der Herausgeberin.

Für den Inhalt der Anzeigen sind die Inserenten

selbst verantwortlich. Namentlich gekennzeichnete Redaktionsbeiträge

geben nicht unbedingt die Meinung des Verlages

wieder.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Miesbach.

facebook.com/zwergerl.mag

14 Tanzen

17 Urlaub auf dem Bauernhof

16 Musik

4


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:03 Seite 5

PLAYMOBIL-FunPark

Spielen – Bewegen – Erleben

Anzeige

Im PLAYMOBIL-FunPark laden auf insgesamt 90.000 m² zahlreiche PLAY-

MOBIL-Spielwelten im Großformat zu unbegrenztem Spiel- und Kletterspaß

ein. Hier können kleine und große Entdecker ihrer Fantasie freien

Lauf lassen. Als Freibeuter entern sie das Piratenschiff, als mutige Ritter

erkunden sie die Geheimgänge der Burg und erleben als Dino-Forscher

oder Goldsucher jede Menge Abenteuer. Auf dem GoKart-Parcours neben

der großen Polizeistation können alle Nachwuchspolizisten auf rasante

Verbrecherjagd gehen. Die Kinder können auf diesem einzigartigen Aktivspielplatz

alles selbst erkunden und aktiv sein. „Do it yourself“ ist auch

in den weitläufigen Sand- und Wasserspielbereichen angesagt.

Neu 2018: Zauberhaftes Feenland - Im Reich der Feen kann man Einhörner

striegeln, klettern und balancieren. In den neuen großen Zaubermuscheln

können kleine Entdecker viele tolle Schätze finden und sich auf

die Suche nach dem goldenen Kristall begeben.

Und wenn sich das Wetter einmal nicht von der besten Seite zeigt, geht

das Spielen im gläsernen HOB-Center weiter. In der riesigen PLAYMOBIL-

Spielstadt und im überdachten Klettergarten kann man auch bei schlechtem

Wetter aufregende Stunden verbringen. Das FunPark-Aktionsteam

bietet zudem abwechslungsreiche Mitmachaktionen auf der HOB-Center

Bühne, wie zum Beispiel die beliebte Minidisco an. Im PLAYMOBIL-FunPark

ist immer Action angesagt!

i

Öffnungszeiten und Eintrittspreise in der Saison 2018:

Nebensaison 2018: Frühjahr: 24.3. – 30.4.2018, Herbst: 11.9. – 4.11.2018, täglich von 9 –

18 Uhr geöffnet, Eintrittspreis pro Person: 9,90 €, Nachmittagsticket ab 15 Uhr: 7,90 €

Hauptsaison 2018: 1.5. – 10.9.2018, täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet, Eintrittspreis pro Person:

11,90 €, Nachmittagsticket ab 16 Uhr: 8,90 €

Wintersaison 2018/2019: 1.12.2018 – 10.3.2019, täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet (HOB-

Center und Klettergarten), Eintrittspreis pro Person: 6,90 €

Am 24./25./26./31.12.2018 und 1.1.2019 bleibt der FunPark komplett geschlossen.

Play a song for Ars Musica

ars musica e.V. feiert am 9. Juni seinen zehnten Geburtstag

Hier kommt die Party zum Jubiläum! Münchens heimeligste Bühne feiert

2018 einen runden Geburtstag: Zehn Jahre ars musica e.V.! Wie könnte

man das besser begehen, als mit den vielen wunderbaren Leuten, die

über die Jahre die Bühne im Stemmerhof mit Leben erfüllt haben. Alle

Bands, alle Künstlerinnen und Künstler, die jemals bei ars musica gespielt

haben, sind dazu eingeladen, ars musica ein Ständchen zu spielen, ganz

egal ob Song, Instrumental oder Sketch. Es wird ein buntes, rauschendes

Fest der Künste, das Ihr nicht verpassen solltet. Freut Euch auf Prosecco

für alle in Strömen, eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt, Biergarten

im Hof, Jamsession ab 23 Uhr und einiges mehr. Eintritt frei, Spenden und

Beiträge zum Fingerfood-Buffet erbeten.

i

Mehr Infos auf www.ars-musica-muenchen.de

jeden Sonntag

von Mai bis August, 12–16 Uhr

im Biergarten, nur bei schönem Wetter

pro Ritt 3 Euro

Kugler Alm · Linienstraße 93 · 82041 Oberhaching

Telefon 089 / 613 90 120 · www.kugleralm.de



Donnerstag, 10. bis Sonntag, 13. Mai 2018

www.diessener-toepfermarkt.de

5


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:03 Seite 6

Anzeige

„Natur schmeckt“

Kräuterpädagogik-BNE

Unter diesem Motto bietet die GUNDERMANN-AKADEMIE ihren Qualifizierungslehrgang

„Kräuterpädagogik-BNE“ in Bad Heilbrunn und im Kloster

Plankstetten an und setzt damit weiter ihr praktisches Naturschutzkonzept

in Bayern um: nur was ich schätze, schütze ich auch.

Wer erinnert sich nicht gerne, als man als „Gänseblümchen-Prinzessin“

in der Wiese saß, mit Löwenzahnstängeln spielte und für die ersten „Kochversuche“

im Sandkasten Sauerampfer, Spitzwegerich und Schafgarbe

gesucht wurden. Und was ist von diesen schönen Erinnerungen geblieben,

was geben wir unseren Kindern heute noch weiter?

Ein umfassendes, fundiertes Naturverständnis ist heute wichtiger denn

je. Eltern und verantwortliche Erzieher stehen immer wieder vor dem Problem

der eigenen Unsicherheit: Was darf ich gefahrlos essen - was ist gesund?

Wie verhalte ich mich richtig, was darf ich und wo sind die

„Stolpersteine“? An zehn Wochenenden über ein Jahr verteilt werden ein

umfangreiches Kräuterwissen, Ökologie und Artenkenntnis, Inhaltstoffe,

Vorkommen und Verwendung sowie Hausapotheke, Giftpflanzen und

Pflanzengift praxisnah vermittelt. Und natürlich geht es auch um Pädagogik

und Didaktik, nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln, Kommunikation

und Selbstvermarktung. Die Freude und Begeisterung, mit

der sich die Teilnehmer den Wildkräutern widmen, wird spür- und sichtbar,

und das nicht nur, weil die selbstgesammelten Wildkräuter selbst verarbeitet

– und auch verspeist werden: Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Geschichten werden zu den Kräutern erzählt, Fakten und Hintergründe fast

spielerisch vermittelt – Selbstbewußtsein und Wissen steigern sich zu

einem zusammenhängenden Naturverständnis.

i

Die GUNDERMANN-AKADEMIE ist ausgezeichneter

UN-Partner für biologische Vielfalt und Mitglied im

Wirtschaftsrat der Deutschen Umweltstiftung.

Infos: www.gundermann-akademie.com

Kinderfe

est Hawaii

10 6

2018

1 von

11 bis 16 Uhr

SOMMER, SONNE, LIMBO

SATT.

WIR BRINGEN HAWAII IN DIE MENTERSCHWAIGE.

Wir laden „Groß und Klein“ recht herzlich zu unserem fröhlichen Sommerfest ein.

Neben einem HulaHupp- und Limbo-Wettstreit warten viele weitere

Überraschungen auf Sie.

Unsere kulinarische Reise e reicht von Cocktails

über leckere Burger

und saftige Spareribs

bis hin zu ofenfrischen Pizzen.

Der Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 24.06.2018.

Gutshof Menterschwaige | Münchner Gaststätten GmbH

Menterschwaigstraße 4 | 81545 München

Tel. 089 640732 | www.menterschwaige.de

menterschwaige@schottenhamel.de

6


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:03 Seite 7

Auf den Spuren großer Olympioniken

Städteolympiade 2018

„Es ist eine Chance, im Olympiastadion zu spielen.“ Für Mia Regen geht

in Erfüllung, was vielen großen Sportlern in ihrer Karriere verwehrt geblieben

ist. Als Teilnehmerin der XIV. Städteolympiade ist sie eine von

rund 500 Jugendlichen aus dem Osten und Westen Deutschlands, die in

der ehrwürdigen Sportstätte dabei sind. Die 14-Jährige ist Teil der gemischten

Fußballmannschaft, die vom 4. bis 6. Mai die Münchner Sportjugend

vertritt. Die Nachwuchs-Olympioniken zwischen 13 und 15 Jahren

treten neben der breitensportlich angepassten Disziplin Fußball-Mixed in

den Einzelsportarten Judo und Tischtennis sowie der Trendsportart Streetball

und der fast „ausgestorbenen“ Sportart Feldhandball sowie Leichtathletik

(Kugelstoßen, 75-m-Sprint, Weitsprung und 800-m-Lauf)

gegeneinander an. Jede der Mitgliedsstädte des Arbeitskreises Sportjugenden

süddeutscher Großstädte und Partnerstädte entsendet eine Auswahlmannschaft,

die aus 72 Mitgliedern bestehen darf.

Gegen 9 Uhr beginnen die Wettkämpfe, am späten Nachmittag sind die

Finals geplant. Zur Siegerehrung ist dann neben den geladenen Ehrengästen

aus Politik und Wirtschaft natürlich der Pate der Städteolympiade,

der Bronzemedaillengewinner von 1972 im Judo, Paul Barth, anwesend.

„Es werden besondere Momente für die jugendlichen TeilnehmerInnen

werden, wenn sie von den Paten der einzelnen Sportarten, wie Paul Barth,

dem Goldmedaillen-Gewinner im Speerwurf von 1972, Klaus Wolfermann,

dem ehemaligen Basketball-Nationalspieler Demond Greene oder dem

Ex-Kapitän von Handball-Bundesligist TSV Milbertshofen, Gerhard Ochsenkühn,

ihre Trophäen überreicht bekommen“, wirft die MSJ-Vorsitzende

einen Blick in die Zukunft. Nach der Siegerehrung und Abschlusszeremonie

im Olympiastadion ist Rückkehr ins Anton-Fingerle-Bildungszentrum

zum Abendessen mit anschließender Party. Für den Sonntag ist eine gemeinsame

Verabschiedung nach dem Frühstück geplant, bevor es zurück

in die Teilnahmestädte geht.

i

Olympiastadion, Spiridon-Louis-Ring 27, 80809 München

Inklusiver Kopfstand

Auftritt der inklusiven Theatergruppe Mon-Theater

Ihr aktuelles Stück „Kopfstand“ präsentiert die inklusive Theatergruppe

Mon-Theater der Montessorischule der Aktion Sonnenschein am 16. Mai

um 19 Uhr in der Eventlocation Das Schloss. Die Veranstaltung findet

im Rahmen der Fünfzig-Jahrfeierlichkeiten der gemeinnützigen Stiftung

Aktion Sonnenschein statt. Die Schülertruppe unter der Leitung von

Dominik Frank begeisterte unter anderem beim Münchner Schultheatertreffen

2005 mit einer Produktion, die anschließend sogar im Münchner

Volkstheater präsentiert werden durfte.

i

Der Eintritt kostet 10 € für Erwachsene und 5 € für Schüler (ab 16).

Tickets sind ab sofort bei allen Vorverkaufsstellen von MünchenTicket,

unter Telefon 089 - 54 81 81 81 oder unter wwwmuenchenticket.de erhältlich.

Für weitere Informationen: Christian Leins, Marketing der Aktion Sonnenschein

Tel.: 089/72405258, E-Mail: christian.leinsaktionsonnenschein.de

7


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:03 Seite 8

Anzeige

Kaiser Oktavianus

von Josef Georg Schmalz aus dem Jahr 1835

Anlässlich des 400 Jahre-Jubiläums führt das Volkstheater Ritterschauspiele

Kiefersfelden ein besonderes Stück auf.

Inhalt: Intrigen und Verrat zwingen den römischen Kaiser Oktavianus

dazu, seine Frau, die Kaiserin Dianora samt ihrer neugeborenen Kinder

vom Hofe zu verbannen. Auf der Flucht werden beide Kinder von wilden

Tieren geraubt. Dianora entdeckt beide in einer Höhle wieder. Die drei

reisen nach Jerusalem, wo sich Ritter Emeran ihrer annimmt. 18 Jahre

später: Dianoras Söhne Lion und Florenz sind zu edlen Jünglingen herangewachsen.

Lion steht im Dienste von Jerusalems König Arzis. Er wird

nach Frankreich geschickt, um dem französischen König im Krieg gegen

die Hunnen zu helfen. Auch Florenz ist in diesem Kampf dabei. Er besiegt

den Riesen der Hunnen und wird zum Ritter geschlagen. Kaiser Oktavianus

ist inzwischen von der Unschuld seiner Frau Dianora überzeugt und

eilt ebenfalls dem französischen König zur Hilfe. Vater und Söhne erkennen

sich gegenseitig und nun steht einer Familienzusammenführung mit

der Mutter nichts mehr im Wege.

i

Am 3. Juni, 9. Juni, 10. Juni, 16. Juni und 17. Juni

im Theaterhaus der Ritterschauspiele Kiefersfelden (Theaterweg 7, 83088 Kiefersfelden)

Altersempfehlung: ab 6 Jahre; Spieldauer: ca 1,5 Std, eine Pause

Gratis Comic Tag

Snoopy, Lucky Luke, Mickey Maus und Co.

Am 12. Mai findet der Gratis Comic Tag statt. Dann werden erstmals über

eine halbe Million Comics und Manga an über 400 Standorten in ganz

Deutschland, Österreich und der Schweiz gratis verteilt. Für diesen einen

Tag haben 17 Verlage insgesamt 35 verschiedene Hefte produziert, unter

denen sich große und kleine Besucher bei teilnehmenden Händlern ein

paar Hefte gratis aussuchen können. Zwölf dieser 35 Titel sind mit dem

KIDS-Logo versehen, was Lesespaß für Kinder bis 12 Jahre bedeutet. Darunter

sind Comic-Klassiker wie Snoopy, Garfield, Lucky Luke und Mickey

Maus sowie beliebte Helden aus TV, Kino, Hörspielen und Games wie den

Drachenreitern von Berk (Dragons), der Meeresforscherfamilie Nekton

(Die Nektons), Jedi-Rittern und Droiden (Star Wars Adventures), den beiden

Super-Klempnern Mario und Luigi (Super Mario Adventures) und den

drei Jungdetektiven Justus, Peter und Bob (Die drei ???). Daneben versprechen

die beiden KIDS-Hefte „Courtney Crumrin“ und „Q-R-T“, in

denen die Sorgen und Abenteuer heranwachsender Kinder im Mittelpunkt

stehen, unterhaltsame und zugleich pädagogisch anspruchsvolle Lektüre.

i

Mehr Infos zum Gratis Comic Tag und alle Standorte unter: www.GratisComicTag.de

Kinderuni Benediktbeuern

Wie spielen Blinde Ball? Wie unterhalten sich Gehörlose?

Du bist zwischen 8 und 13 Jahre alt, wissensdurstig und neugierig? Und

interessierst Dich schon jetzt – noch während deiner Schulzeit – für Themen,

die sonst nur an Hochschulen unterrichtet werden? Dann bist Du

an der Kinderuni Benediktbeuern genau richtig. Unter dem Motto „Wissen

macht Spaß“ kannst Du hier an Vorlesungen und Seminaren teilnehmen,

die auf dich und dein Interesse zugeschnitten sind. Am 19. Mai lädt dich

die Hochschule an ihrem Campus in Benediktbeuern zu dem Thema „Wie

spielen Blinde Ball? Wie unterhalten sich Gehörlose“ ein. Wir gehen hier

gemeinsam den Fragen nach, wie es Menschen mit Behinderung gelingt,

ganz „normal“ zu leben? Wie geht das, wenn ich nicht reden kann, oder

hören oder sehen? Ihr lernt die Gebärdensprache und die Blindenschrift

kennen. Dann könnt ihr selbst ausprobieren, z. B. mit den Fingern zu

lesen, mit den Händen zu sprechen oder mit den Füßen zu malen. So erfahrt

ihr selbst, wie ein Sprechen ohne Wort oder ein Malen ohne Hände

tatsächlich funktionieren kann.

i

Mehr Infos zum Gratis Comic Tag und alle Standorte unter: www.GratisComicTag.de

8


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:03 Seite 9

Yippie Yeah von A bis Z

Kosmo&Klax ABC Geschichten

Buchpremiere und Konzert mit Autorin und Sängerin Alexandra Helmig

& Band am Sonntag, 6. Mai im Kinderkunsthaus München.

Der neue Band „ABC-Geschichten“ der beliebten Vorlesereihe „Kosmo

& Klax“ ist da! Ob A wie arbeitssame Ameise, F wie eine rasante Fahrradtour,

N wie ein Besuch im unheimlichen Niemandsland oder P wie

ein lustiges Picknick im Park – Kosmo und Klax entdecken die Welt der

Buchstaben. Mit von der Partie sind die sympathischen Freunde der beiden

Helden: der schüchterne Herr Mümmelmann, die pfiffige Lilli Graumaus,

die vornehme Frau Gans, der schnoddrige Bibo und der

Weltenbummler Knabba. Die Vorlesekünstlerin Alexandra Helmig entführt

mit Live-Musik in die Welt ihrer liebenswerten Kinderbuchhelden.

i

Veranstalter: Kinderkunsthaus, Mixtvision Verlag

Lesung und Gesang: Alexandra Helmig, Gitarre: Uli Graner, Kontrabass: Michael Schöne

Einlass: 10.30 Uhr | Beginn: 11 Uhr

Kinderkunsthaus München, Römerstraße 21, 80801 München

Kinderzahnheilkunde Miesbach

Dr. Sigrid Weisshaar

Spielstadt Mini-Rosenheim 2018

Jugendzeltplatz Kohlstatt verwandelt sich in eine Kinder-Spielstadt

Stadtplatz 10· Eingang Habererplatz· 83714 Miesbach

praxis@kinderzahn-miesbach.de

www.kinderzahn-miesbach.de

Tel. 08025 99 317 88

Für die Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren wird es wieder ein Riesenspaß,

wenn sich in den ersten beiden Sommerferienwochen (30. Juli

bis 10. August) die Anzahl der Gemeinden im Landkreis Rosenheim

kurzzeitig von 46 auf 47 erhöht. In der Spielstadt Mini-Rosenheim, die

auf dem landkreiseigenen Jugendzeltplatz Kohlstatt bei Riedering-Söllhuben

stattfindet, werden in dieser Zeit über 35 Betreuerinnen und Betreuer

viele Werkstätten anbieten, in denen die Kinder arbeiten und

Geld in Form von „Mini-€“ verdienen können: von der Pferde-Werkstatt

über die Schreinerei, vom Klinikum über das Kino, von der Stadtverwaltung

zum Arbeitsamt, von der Küche bis hin Café warten viele tolle

Angebote auf die Kinder… Auch der Zirkus wird wieder in der ersten

Woche dabei sein und für lustige Aufführungen sorgen!

Jedes Kind, unabhängig vom Alter, kann sich um das Amt der Bürgermeisterin

oder des Bürgermeisters bewerben. Voraussetzung ist, ein

eigenes Wahlprogramm aufzustellen um die Wählerinnen und Wähler

zu überzeugen. Zu dieser Demokratie-Übung gehört auch, die Wahlversprechen

anschließend umzusetzen. Dabei müssen die gewählten

Kinder ihr Verhandlungsgeschick beweisen.

i

Tel. 08031 3922384, E-Mail:kommunale.jugendarbeit@lra-rosenheim.de

Anmeldeformular unter www.landkreis-rosenheim.de

9


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:04 Seite 10

Tier-Therapeuten

Hunde und Pferde therapieren Kinder in München

Schauspieler Martin Gruber („Die Bergretter“, ZDF) unterstützt mit seiner

Stiftung seit Jahren das Tillmann Kinder- und Jugendheim in München.

Nun übernahm die Martin Gruber-Stiftung die Kosten für ein Jahr Tiertherapie

mit Hund und Pferden. Dazu überreichte Stiftungsgründer Gruber

einen Scheck über 2.500,- Euro an Heimleiter Alois Buchinger und

schaute im Anschluss gleich zu, wie die Trainerstunden und die Reittherapie

bei den Jungen und Mädchen ankamen. Die Kinder, die oft unter

emotionalen Defiziten leiden, lernen durch die Tiertherapie positiven Kontakt

zu Menschen herzustellen, Ängste abzubauen und Verantwortung zu

übernehmen. Außerdem fördert der Umgang mit Tieren das Selbstvertrauen,

Konzentration und Disziplin, was auch für den Werdegang in

Schule und Ausbildung eine große Rolle spielt. „Ich freue mich, dass die

Arbeit mit Tieren den Kindern in Ihrer Entwicklung hilft und sie sichtlich

so viel Freude daran haben“, so Martin Gruber und Alois Buchinger ergänzt:

„Für uns sind diese Maßnahmen sehr wichtig, aber ein Luxus, den

wir uns alleine nicht leisten könnten. Daher sind wir sehr glücklich, dass

uns Martin mit seiner großzügigen Spende unterstützt.“. Erste Erfolge sind

bei den kleinen Tierfans schon zu sehen. „Die Kinder zeigen sich mit den

Pferden von einer ganz anderen Seite: offen, gelöst, zufrieden. Und die

Kinder, die mit dem Hund trainieren haben ihre Ängste vor Tieren praktisch

vollständig abgebaut. Ein großer Erfolg für uns“, erklärt Patrick Rabung,

der Leiter der Wohngruppen des Tillmann Kinder- und Jugendheims.

i

Martin Gruber-Stiftung, Pragerstr. 1, 82008 Unterhaching

Tel. +49 (0) 89 / 64 94 38 13, www.martin-gruber-stiftung.de

Alles gut markiert!

Namensaufkleber, Bügeletiketten

und Textilaufkleber in unterschiedlichen

Größen und Farben. Wasserfeste

Namensetiketten für Schule, Kindergarten

und unterwegs. Spül- bzw.

waschmaschinenfest. Nichts mehr

verlieren oder vertauschen!

Michael Schäfer

gutmarkiert ©

Maximilian

0176-12 34 56 778

gutmarkiert©

gutmarkiert©

Sophie

01714567890

www.gutmarkiert.de

Freizeitmesse des Münchner Ostens

Großer Mitmach-Tag im Kulturzentrum Trudering

Am Sonntag, 10. Juni von 12 bis 18 Uhr dreht sich beim „Truderinger Mitmach-Tag“

alles um Spiel und Spaß und ehrenamtliches Engagement:

Mehr als achtzig Vereine, Initiativen und Organisationen aus dem Münchner

Osten stellen sich vor. So können sich die großen und kleinen Besucher

einen einmaligen Überblick verschaffen, welches Freizeitangebot es

im Münchner Osten gibt: Von den Pfadfindern bis zum Musikverein, vom

Karaoke-Kurs zum Ballettangebot, von der Kampfsportschule bis zur musikalischen

Früherziehung… Mehr als achtzig lokale Organisationen sind

dieses Jahr vertreten, darunter viele mit Angeboten für Kinder und Jugendliche.

Parallel zu den Infoständen ist einiges an Rahmenprogramm

geboten: Es spielt eine Schüler-Bigband, die Samurai-Kids zeigen eine

Sportshow, es gibt Schnupperkurse für Blasinstrumente und Trommeln

und außerdem Kinderschminken, Torwand-Schießen und eine Riesen-

Slackline zum Balancieren!

i

Kulturzentrum Trudering, Wasserburger Landstr. 32, 81825 München

Der Eintritt ist frei. Die Cafeteria des Hauses sorgt für Kaffee und Kuchen und kleine Snacks.

Mehr Informationen unter 089.42018911, info@kulturzentrum-trudering.de oder auf

der Webseite www.kulturzentrumtrudering.de.

10


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:04 Seite 11

17. Fürstenfelder Gartentage

18. bis 21. Mai Pfingsten

Anzeige

Das Wohlbefinden im Garten wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst.

Ein durchdachter Garten mit stilvoller Einrichtung und der passenden

Bepflanzung entfaltet sein ganzes Potenzial als Rückzugs- und

Wohlfühlort. Die 17. Ausgabe der Fürstenfelder Gartentage widmet sich

dem Thema „Draußen daheim“ und will zeigen, wie durch eine stilvolle

Planung und Einrichtung des Außenraums ein stimmungsvolles und wohnliches

Ambiente entsteht. Aus einer Vielzahl von Bewerbern wurden

über 260 internationale Aussteller ausgewählt. Sie lassen die weitläufigen

Gärten, Höfe und Plätze des Klostergeländes wieder zu einem

Mekka für alle Gartenfreunde werden. Die berauschende Vielzahl der

Stände machen die Fürstenfelder Gartentage zu der größten Gartenmesse

in Deutschland. Für die Besucher wird die aktuelle Gartenkultur

in den zehn Schaugärten erlebbar. Genussvoll geht es auch bei den

vielseitigen Gastronomieständen zu die auf das gesamte Gelände verteilt

sind. Auf drei Bühnen werden die Gartentage von 15 Livekonzerten

begleitet. Die beliebte Italienische Nacht am 19. Mai wird gekrönt

durch ein fulminantes Barockfeuerwerk vor der eindrucksvollen Fassade

der Klosterkirche. Die gelungene Mischung aus barocker Lebenslust, erlesener

Messe und der Freude am Garten machen die Fürstenfelder Gartentage

wieder zu einem bezaubernden Fest für die ganze Familie.

i

Weitere Informationen und Rahmenprogramm unter: www.fuerstenfelder-gartentage.de

Öffnungszeiten: Fr. 18. Mai: 10 Uhr bis 19 Uhr; Sa. 19. Mai: 9.30 Uhr bis 22.30 Uhr;

So. 20. Mai: 9.30 Uhr bis 19 Uhr; Mo. 21. Mai: 9.30 Uhr bis 19 Uhr

Eintrittspreise: Tagekarte: 9,- €, Ermäßigt: 7,50 € (Schüler, Studenten, Behinderte), Dauerkarte:

18,- €; Kinder bis 14 J. in Begleitung der Eltern frei

Veranstalter: Landschaftsarchitekturbüro Lohde, Leonhardsplatz 1, 82256 Fürstenfeldbruck,

Tel. 08141/530103, www.lohde-landschaft.de, info@lohde-landschaft.de

16. Gartentage auf Schloss Tüssling

29. Juni bis 1. Juli

Anzeige

Vom 29. Juni bis zum ersten Juli lädt Gräfin Stephanie von Pfuel zur 16. Auflage

der beliebten Gartentage in Ihrem Schlosspark ein. Das ehemalige

Wasserschloss und der umgebende Park wurden von der Gräfin in den letzten

Jahren immer weiter renoviert und instandgesetzt. Jetzt strahlt das Ensemble

wieder in vollem Glanz, hat aber seine barocke Gastlichkeit

bewahren können. Das Landschaftsarchitekturbüro Lohde veranstaltet die

Gartenmesse seit 15 Jahren und hat für dieses Jahr über 200 regionale

und internationale Aussteller ausgewählt. Sie präsentieren rund um das

Barockschloss ihre Inspirationen für den Garten und in dem historischen

Ökonomietrakt ihre stilvollen Wohnideen. Die Verkaufsausstellung richtet

sich an den garteninteressierten Privatkunden und bietet mit über dreißig

Gärtnereien und Baumschulen eine große Vielfalt an Pflanzen und gärtnerischen

Raritäten. Neben den phantasievoll gestalteten Ständen erwartet

den Besucher wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Gartenkonzerten,

Fachvorträgen und Workshops sowie Ponyreiten und ein kleiner

Bauernhofzoo für die Kinder. Zum Ausruhen und zur Stärkung laden die

16 Gastronomiestandorte mit den zahlreichen Sitzmöglichkeiten ein. Hier

erhalten die Besucher internationale Köstlichkeiten, Biergartenklassiker,

Salate und eine große Auswahl an Cafe und Kuchen. Die Kombination aus

barocker Lebensfreude, mit den geschmackvollen Ständen, den gastronomischen

Leckerbissen und den charmanten Konzerten, machen die Gartentage

wieder zu einem beglückenden Fest für alle Sinne. Die

überregional bekannte Messe zählt mit bis zu 30.000 Besuchern zu den

größten Gartenmessen in Süddeutschland.

i

Rahmenprogramm unter: www.garten-schloss-tuessling.de

Öffnungszeiten: Fr. 29. Juni: 10 Uhr bis 19 Uhr; Sa. 30. Juni: 9.30 Uhr bis 23 Uhr;

So. 1. Juli: 9.30 Uhr bis 19 Uhr

Eintrittspreise: Tagekarte: 9,- €, Ermäßigt: 7,50 €, Dauerkarte: 16,- €,

Romantische Nacht 14.- € (Tageskarte wird mit 9,- € angerechnet),

Kinder unter 14 Jahren sind in Begleitung der Eltern frei

Schloss Tüßling in D-84577 Tüßling bei Altötting, www.lohde-landschaft.de

11


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:04 Seite 12

12


s3-13_fsn_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:04 Seite 13

Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest versteht sich als Schule des

Sehens, die Medienkompetenz und kulturelle Bildung am außerschulischen Lernort

Kino vereint. Der Dokumentarfilm erzählt wirkliche Geschichten in filmischen Bildern.

Er bietet vielfältige Ansatzpunkte, um das genaue Hinsehen und die verschiedenen

Ebenen von Wahrheit und Wirklichkeit zu vermitteln. Das Angebot von DOK.education

richtet sich, ganzjährig und zum Festival im Mai 2018, an Schulklassen und Lehkräfte

sowie an interessierte Jugendliche und Familien. Weitere Informationen und das vollständige

Programm unter www.dokfest-muenchen.de

Kinderkino: Dokumentarfilmschule für die ganze Familie

Popcorn schmeckt immer lecker. Dass Kino jedoch weit mehr ist, können Kinder und

Jugendliche mit ihren Eltern bei der Dokumentarfilmschule erleben. Auf der großen

Leinwand sehen sie einen spannenden kurzen Dokumentarfilm, um anschließend

über das behandelte Thema und seine filmische Umsetzung zu sprechen. Begleitet

von Medienpädagog.innen vermittelt ein Nachmittag in der Dokumentarfilmschule

nicht nur Kindern die verschiedenen Ebenen von Wahrheit und Wirklichkeit in einer

dokumentarischen Erzählung, sondern lässt auch Eltern neue Perspektiven auf das

Medium Film gewinnen. In Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek und dem

Kinderkino München e.V. öffnen wir die Workshops zu den Filmen HELLO SALAAM und

AHMADS HAARE aus unserem Medienkompetenz-Programm für Schulklassen auch

für Familien. Veranstaltungsort: Carl-Amery-Saal (ehemals VSB) im Gasteig, Rosenheimer

Straße 5, München.

Ahmads Haare

Niederlande 2016, Susan Koenen, 23 Min., deutsch eingesprochenempfohlen für 7-

bis 14-Jährige. Ahmad ist mit seinen Eltern und jüngeren Geschwistern aus Syrien

geflüchtet und gerade erst in den Niederlanden angekommen. Sein sehnlichster

Wunsch ist es, hier endlich Freunde und ein neues Zuhause zu finden. Um sich für

seine herzliche Aufnahme zu bedanken und etwas zurückzugeben, hat der zwölfJährige

eine Mission, bei der seine ganze Geduld gefragt ist: Er will seine Haare lang

wachsen lassen, um sie für kranke Kinder zu spenden. Im Rahmen des neunzig-minütigen

Workshops lernt das junge Publikum die künstlerischen Stilmittel der verwendeten

Filmsprache zu benennen und zu verstehen. Freitag, 4. Mai, 15 Uhr

Hello Salaam

Kim Brand, Niederlande 2017, 15 Min., deutsch eingesprochenempfohlen für 8- bis 14-

Jährige. So viele angespülte Rettungsjacken und Boote haben die Freunde Sil und Merlin

aus Holland noch nie gesehen. Während der Schulferien sind die beiden 11-Jährigen

zu Besuch in einem Flüchtlingscamp auf der griechischen Insel Lesbos, wo sich ihre

Mütter als ehrenamtliche Helferinnen engagieren. Schon bei der ersten Begegnung an

der Essensausgabe stoßen die Jungen auf erste Verständigungshürden. Doch mit improvisiertem

Englisch und dem Übersetzungsprogramm auf dem Smartphone gelingt

es den beiden, die Sprachbarrieren zu überwinden und erste Kontakte zu knüpfen.

Dabei wird ihnen nach und nach bewusst, was es bedeutet, aus dem eigenen Land fliehen

und Freunde und Angehörige zurücklassen zu müssen. Im Rahmen des 90-minütigen

Workshops lernt das junge Publikum die künstlerischen Stilmittel der verwendeten

Filmsprache zu benennen und zu verstehen. Die Regisseurin Kim Brand wird anwesend

sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Freitag, 11. Mai, 15 Uhr

Auf zu den Sternen

Wie erforschen wir Menschen die Geheimnisse und Rätsel des Universums, das uns

umgibt? Und wie erkläre ich all das meinen Kindern? Das leistungsstärkste bodenbasierte

Observatorium, die Europäische Südsternwarte ESO, liegt direkt vor den Toren

Münchens – und dort gibt es Antworten. An zwei Familien-Sonntagen öffnet das neu

erbaute Planetarium in Garching seine Pforten für DOK.education und zeigt im 360-

Grad-Ganzkuppelkino jeweils einen Fulldome-Film für die ganze Familie. Die Dokumentation

EUROPAS WEG ZU DEN STERNEN und der Kinderanimationsfilm

LIMBRADUR UND DIE MAGIE DER SCHWERKRAFT werden in der 360-Grad-Kuppel projiziert,

die sich über den Zuschauer.innen mit 14 Metern Durchmesser aufspannt.

Diese neue immersive Kunstform verspricht ein horizonterweiterndes Erlebnis, zu

dem wir Sie herzlich einladen.

Limbradur und die Magie der Schwerkraft

Deutschland 2016, Dr. Peter Popp, 45 Min., deutschempfohlen für Familien mit Kindern

ab zehn Jahren. Warum fallen Äpfel auf den Boden? Das ist die einfache Ausgangsfrage,

die sich der große Physiker Newton stellte. Um sie zu beantworten,

dringt der zwölfjährige Limbradur nachts in das berühmte Albert-Einstein-Museum

ein. Dort trifft er auf ALBY X3, einen kauzigen Wissensroboter, der mit ihm zu einer

Entdeckungsreise durch Raum und Zeit aufbricht – ein 360-Grad-Fulldome-Abenteuer

für die ganze Familie. 14 bis 15 Uhr, ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum

Garching, Karl-Schwarzschild-Str. 2, Eintritt frei.

13


s14-18_red_mai18_Layout-zm 26.04.2018 09:39 Seite 14

Tanzen –

für Körper,

Geist und Seele

Tanz (von italienisch: danza, ursprünglicher althochdeutscher Begriff: laikan/laikin)

nennt man auf Musik ausgeführte Körperbewegungen. Tanzen

ist ein Ritual, ein Brauchtum, eine darstellende Kunstgattung, eine Berufstätigkeit,

eine Sportart, eine Therapieform oder schlicht ein Gefühlsausdruck.

Soviel zu dem Begriff in der Theorie, aber tanzen ist viel viel

mehr, gerade für unseren Nachwuchs.

Kinder haben einen hohen Bewegungsdrang und lieben es schon als ganz

Kleine sich zur Musik zu bewegen. Kaum stehen sie auf ihren Beinen, tapsen

sie fröhlich quietschend zu den Melodien. Lange bevor Kinder Sprechen

lernen, kommunizieren sie über ihren Körper mit der Umwelt und

teilen so ihren Gemütszustand mit. Diese Kommunikation und die darauf

erhaltenen Reaktionen prägt bei Kindern Kreativität und Beweglichkeit.

Sport, Bewegung im Alltag oder aber auch vor allem das Tanzen bieten

Kindern schon frühzeitig eine ganzheitliche Förderung in der Entwicklung.

Sei es körperlich oder im Sozialverhalten.

Körperbewusstsein wird gesteigert

Physisch stärkt Tanzen den ganzen Bewegungsapparat und fördert die

Kondition und den Kraft- und Muskelaufbau. Koordination und Reaktion

sowie das eigene Körpergefühl verbessern sich und Bewegungen werden

durch ein sich entwickelndes Körperbewusstsein sicherer und gezielter

umgesetzt. Kognitiv wird gezielt das Gehirn geschult. Eine Primaballerina

z.B, beherrscht noch nach Jahrzehnten die Schritte einer Choreographie.

Verantwortlich für diese enorme Leistung ist unser Gehirn. Es speichert

nicht nur die Vokabeln, die wir im Englischunterricht gelernt haben, sondern

auch Bewegungen, ja ganze Bewegungsmuster. Aber auch sie müssen

erlernt werden. Das dauert eine Weile, aber das Kleinhirn speichert

irgendwann die Bewegungsfolgen und so können wir eine präzise Bewegung

ausüben, ohne dass sich unser bewusstes Denken mit den einzelnen

Bewegungsabläufen herumplagen muss. Dies ist enorm wichtig, gerade

auch für Kinder. In einer Zeit, in der immer mehr Menschen vor dem Computer

sitzen, braucht es einen Ausgleich, schließlich existieren wir nicht in einer

virtuellen Welt. Beim Tanzen lässt sich der Raum erleben, in dem wir alle

leben, zumindest dann, wenn der Computer aus ist. Zugleich schult es das

motorische Gedächtnis und die motorischen Fähigkeiten. Bei den Kindern

legt es, wenn es kindgerecht vermittelt wird, den Grundstein dafür, sich

später einen Ausgleich für eine einseitige Beschäftigung zu schaffen,

etwa weil man so lange am Schreibtisch sitzen muss.

Schulung besonderer Fähigkeiten

Da im Tanz Gefühle ausgedrückt werden und die rhythmische Bewegung

zu Musik, Klängen, Rhythmus und Kinderreimen die Vorstellungs- und Gestaltungsfähigkeit

fördert, kann diese Art der Freizeitgestaltung einen wesentlichen

Grundbaustein in der psychischen Persönlichkeitsentwicklung

von Kindern darstellen. Eintauchen in andere Rollen und gemeinsames,

ineinandergreifendes Handeln im Tanz stärken die soziale Kompetenz und

den Selbstwert der Kinder. Darüber hinaus schult Tanzen insbesondere

weitere Fähigkeiten wie, Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer, Rhythmus-

14


s14-18_red_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:08 Seite 15

gefühl und Musikalität, Konzentrations- und Merkfähigkeit, Lernfähigkeit,

Geschicklichkeit, Selbstbewusstsein und vieles mehr…

Nicht zuletzt beugt Tanzen Haltungsschwächen, Wirbelsäulenverkrümmungen

und X-Beinen vor oder lindert diese.

Kinder tanzen für ihr Leben gern. Es macht ihnen einfach Spaß, sich

zur Musik zu bewegen. Tanz fördert den natürlichen Bewegungsdrang

der Kinder und ermöglicht damit Selbsterfahrung und Selbstbestätigung.

Beim kreativen Kindertanz sammeln die ZWERGERL mit Singund

Spieltänzen viele positive Erfahrungen im Umgang mit der Musik

und der Orientierung im Raum. Spielerisch wird das Rhythmusgefühl,

der Gleichgewichtssinn und die Koordinationsfähigkeit geschult. Gerade

in der heutigen Zeit ist die Bewegung ein wichtiger Ausgleich zu

Schule, Computerspielen und Fernsehen. Die Kombination von Tanzschritten

und cooler Musik aus den unterschiedlichen Tanzrichtungen

fördert den Einklang von Körper, Bewegung und Musik.

Wissenschaftler von den Universitäten Helsinki und Oulu hatten außerdem

für eine Studie rund 200 achtjährige Kinder mit Beschleunigungssensoren

an den Handgelenken versehen, die maßen, wie oft sich die

Geschwindigkeit oder Richtung ihrer Bewegungen in durchschnittlich

sechs Tagen änderte. Daraus errechneten die Forscher den Anteil der Zeit,

in der die Kinder besonders heftig herumtollten. Dann wurde der daraus

errechnete Energieverbrauch mit psychischen Merkmalen der Kinder in

Relation gesetzt. Dazu füllten die Eltern der Kinder Fragebögen aus, von

denen auf das Seelenleben der Kinder geschlossen werden konnte.

Verglichen wurden nun die Kinder, die am aktivsten waren und sich

viel bewegten, mit denen, die sich nur wenig körperlich betätigten.

Aktive Kinder sind glücklicher

Es zeigte sich, dass die aktiven Kinder offenbar die glücklicheren und

ausgeglichener sind. Laut den Antworten ihrer Eltern sind sie seltener

ängstlich oder depressiv, haben weniger Aufmerksamkeitsprobleme

und neigen nicht zu Trotzreaktionen oder Aggressivität. Zur Kontrolle

wurden auch die Lehrer der Kinder befragt, die die Einschätzungen der

Eltern grundsätzlich bestätigten.

Musik, Spiel und Tanz sind für Kinder nicht nur unter entwicklungspsychologischen

Aspekten wichtig, sondern sind als kultureller Baustein

von großem Stellenwert. Die Identifikation mit der eigenen Kultur und

seinen typischen Kinderliedern ist für das Selbstbild und für die Integration

von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Wer sich als Erwachsener

nicht auf das Spielen und Singen von "Dornröschen war ein

schönes Kind" oder "Fuchs du hast die Gans gestohlen" zurück erinnern

kann, dem fehlt im übertragenen Sinne ein Stück erlebte Geborgenheit

aus der Kindheit. Lieder und musikalische Spiele erzeugen ein

Gefühl der Zusammengehörigkeit und geben dem Erleben Farbe und

Stimmung. Warum also nicht einfach einmal in einer Tanzschule oder

im Sportverein nach Angeboten für Kinder fragen und die Kleinen an

einem kostenlosen Probetraining teilnehmen lassen.

-dh-

Ballettwerkstatt

Eine unterhaltsame Einführung in die Welt des

klassischen Balletts

Sa. 21.07.2018

16:00 Uhr

im Theatersaal des Künstlerhofs

Ludwigsplatz 15

83022 Rosenheim - 1.Stock

TicketZentrum Kroiss Stollstraße 1, 83022 Rosenheim

Erwachsene 9,— ermäßigt 8,— zzgl. Vorverkaufsgebühr

15


s14-18_red_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:08 Seite 16

Intelligenzförderung durch

Musikalische Früherziehung?

Kinder brauchen Musik und Tanz, sie haben ein tiefes kindliches Bedürfnis nach

Klang und Bewegung. Sie tanzen gerne, lernen mit Leichtigkeit Reime und versuchen

diese in Gesang umzusetzen. Diese vorhandenen Anlagen sollten gefördert

und entwickelt werden. Die Musikalische Früherziehung (MFE) wird heute für

Kinder ab vier Jahren angeboten, die Musikalische Grundausbildung für schulpflichtige

Kinder. Gemeinsames Ziel dabei, die Fähigkeiten durch gemeinsames

Singen, Tanzen und Instrumentalspiel spielerisch weiter zu entwickeln und so dem

Kind das Interesse für Musik zu wecken. Kein primäres Ziel allerdings ist, dass die

Kinder ein Instrument erlernen oder ihre Stimme schulen. Stattdessen geht es

um ein grundlegendes Verständnis für die Musik und die Förderung von Verknüpfungen

im Gehirn, um einen späteren Instrumental-, Gesangs- oder auch Tanzunterricht

zu erleichtern. Wenn man so will, geht ein erstes musikalisches

Früherziehungskonzept schon auf Comenius (1592-1670) zurück, der in seinem

"Informatorium der Mutterschul" wie auch in seiner "Schola infantiae", der

Schule der frühen Kindheit (bis zum 6. Lebensjahr) neben vielen Inhalten auch

die Musik anspricht: "Ihre Musica wird sein, etliche Versikel (=Verse) auswendig

singen können".

Positive Effekte von Musik und Tanz

Hirnforscher sehen einen Zusammenhang zwischen Musik und der Sprachentwicklung

eines Kindes. Weiterhin soll die MFE das Sozialverhalten der Kinder

positiv beeinflussen und das Spielen von Instrumenten führt zur Neubildung

von Synapsen im Gehirn, was sich auch außerhalb des Musikunterrichts positiv

auf die Leistungen der Kinder in der Schule auswirkt. Tanzunterricht fördert

zum Beispiel die Koordination und das Erlernen von Choreografien trainiert das

Kurzzeitgedächtnis. Dass Musik das Leben bereichert, kann niemand bezweifeln.

Wir werden mit einem Sinn für Musik geboren, und Kinder haben an einer

kindgerechten musikalischen Früherziehung viel Spaß. Aber was ist mit den

sogenannten Transfereffekten des Musikunterrichts auf andere Felder? Macht

Musik wirklich schlauer? Hebt sie den IQ? Sollten ehrgeizige Eltern ihr Kind zum

Klavierlehrer schicken, damit die Mathematiknoten besser werden oder der

Sprössling schneller Chinesisch lernt?

Tiefes kindliches Bedürfnis

Kinder brauchen Musik und Tanz, sie haben ein tiefes kindliches Bedürfnis nach

Klang und Bewegung. Sie tanzen gerne, lernen mit Leichigkeit Reime und versuchen

diese in Gesang umzusetzen. Diese vorhandenen Anlagen sollten gefördert und

entwickelt werden. Eine Verbesserung der sozialen Kompetenzen und Teamfähigkeit

des Kindes kann durch die Musikalische Früherziehung vor allem beobachtet werden,

wenn diese in einer Gemeinschaft stattfindet. In der Regel werden entsprechende

Kurse bei Musikschulen oder Volkshochschulen angeboten, doch auch im

Schulunterricht nimmt die Musik einen immer wichtigeren Platz ein. Auch hier sollte

nicht das individuelle Musizieren im Vordergrund stehen, sondern das Arrangement

als Orchester. Das gemeinschaftliche Musizieren im Orchester fördert die Empathie

bereits im Kindesalter. Gleichzeitig macht Musikalische Früherziehung in der

Gruppe deutlich mehr Spaß und stärkt das Gemeinschaftsgefühl im Gegensatz

zum Individualunterricht. Kinder lernen als Teil des Ganzen einen entscheidenden

Teil beitragen zu können und sich dabei nach bestimmten Regeln einzufügen.

Kein Chor, kein Orchester, keine Band funktioniert, ohne dass die Spieler

aufeinander achten und kooperieren. Übrigens eint alle großen Musiker, dass

in ihrer Kindheit viel gesungen wurde.

Kognitive Effekte als schönes Nebenprodukt

Bei allem Ehrgeiz sollten Eltern niemals vergessen, dass man musikalisches

Talent nicht erzwingen kann. Die Motivation des Kindes muss von innen heraus

kommen. Kurz gesagt, Musik sollte für das wertgeschätzt werden, was sie ist:

"Eine fesselnde, emotional bereichernde und sozial stimulierende Aktivität. Alle

kognitiven Effekte, die Musik außerdem mit sich bringe, sind einfach nur ein

schönes Nebenprodukt.

-dh-

16


s14-18_red_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:08 Seite 17

Kuh–ler Trend oder

idealer Urlaub für Familien?

Die Hühner gackern, Pferde grasen auf der Weide, und der Bauer melkt

seelenruhig die Kühe. So idyllisch sieht der Bauernhof in vielen Bilderbüchern

aus. Und genau wie im Bilderbuch träumt die Familie von ihrem

Feriendomizil auf dem Bauernhof. Dabei ist den Meisten das Leben auf

einem Bauernhof völlig fremd geworden. Sehr viele Menschen können

sich gar nicht mehr vorstellen, wie Nahrungsmittel entstehen. Die Milch

kommt doch aus dem Tetrapack und das Ei aus der Schachtel im Regal

des Supermarktes.

Bauernhofleben erleben. Sehen wie die Tiere hier gehalten, gepflegt und

versorgt werden. Erleben, wie Gemüse nachhaltig angebaut, gezogen

und schließlich geerntet wird, miterleben also , wie Nahrungsmittel produziert,

bearbeitet und zum Verkauf bzw Verzehr vorbereitet werden, das

liegt im Trend. Denn wo findet der Gast gezielt Produkte aber auch ausgewählte

Köstlichkeiten aus der Region wieder?

Freizeit und Alter steigen

Wenn Zukunftsforscher ins nächste Jahrzehnt blicken, wird sehr deutlich:

Die freie Zeit der Menschen nimmt zu! Somit wird zukünftig auch die

Nachfrage nach Erholungszeit, nach Urlaub zunehmen. Für Anbieter von

Urlaub auf dem Bauernhof ein Grund zur Freude.

Familien mit Kindern waren und sind bislang die klassische Zielgruppe

für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof. Da diese Zielgruppe aufgrund

des demographischen Wandels nicht entsprechend wächst, werden

neue Zielgruppen erobert. Die Veränderungen in den familiären Strukturen

– Patchwork-Familien, Alleinerziehende, gleichgeschlechtliche Paare

sowie der demographische Wandel der Gesellschaft – mehr ältere Menschen

– verlangen nach neuen Ausrichtungen, beispielsweise einer flexibleren

Aufteilung der Ferienwohnungen.

Die häufigste Frage interessierter Urlauber lautet aber immer noch:

„Haben Sie noch Tiere?“ Besonders den Kindern sind die Tiere sehr wichtig.

Sie wollen Esel streicheln, Kälber füttern und beim Melken helfen. Die

ganz Kleinen spielen mit Hasen oder Katzen. Ob Ponys, Schafe, Kaninchen

oder Katzen – nirgendwo können die Kinder den Tieren so nah sein,

wie auf dem Bauernhof. Darüber hinaus können sie täglich bei der Fütterung

helfen und lernen, wie man richtig mit den Tieren umgehen kann

und sie respektieren soll. Absoluter Höhepunkt ist, bei der Geburt eines

Kalbes oder gar eines Fohlens dabei sein zu dürfen.

Kinder und Erlebnisbauernhof – eine perfekte Symbiose

Die Kinder können zudem die Natur beobachten und ständig etwas Neues

entdecken. Die Kinder haben tausend verschiedene Möglichkeiten, um

bei solchem Urlaub die Tage aktiv zu verbringen. Sie können beispielsweise

im Stall mithelfen, zusehen, wie man die Kühe melkt und das mal

Kindergeburtstage – Reitschule – Ferienprogramme

kreative Kinderwerkstatt – Events

Münchener Straße 1a l 85646 Neufarn/Vaterstetten

www.sonnenland-kinderwerkstatt.de

Fr., Sa. & So.

Ponyreiten

17


s14-18_red_mai18_Layout-zm 25.04.2018 13:08 Seite 18

selbst versuchen, das Brot zu backen oder auf der Wiese zu spielen. Für

die Großstadtkinder erscheint der Bauernhof als ein wahres Paradies. Ein

Lagerfeuer oder ein Grill am Abend könnte zu einem perfekten Abschluss

eines gelungenen Tages auf dem Bauernhof werden.

Ganzheitliche Konzepte gefragt

Gefragt sind heute wie auch morgen unverwechselbare Hofkonzepte mit

dem gewissen Etwas. Der Mittelstand und der Akademiker aus der Stadt

will heute seinen Kindern zeigen, dass die Kuh nicht lila ist. Gesucht wird

das authentische Bauernhoferlebnis. Was die Unterbringung angeht,

haben Ferienwohnungen längst die früher üblichen Gästezimmer abgelöst.

Die Ausstattungsqualität der Unterkünfte wird von Jahr zu Jahr besser,

was mit den bekannten Sternen des Deutschen Tourismusverbands

dokumentiert wird. Die meisten Bauernhofquartiere sind mit drei und vier

Sternen ausgezeichnet. Der Trend bei neuen Anlagen geht eindeutig Richtung

Komfort: Ferienwohnungen mit vier Sternen sind besonders nachgefragt.

Urlaub auf dem Bauernhof bedeutet also nicht immer, dass

unbedingt ein Hahn auf dem Misthaufen krähen muss. So hat sich in den

vergangenen Jahren der Begriff „Landurlaub“ weiterentwickelt. Die hofeigenen

Produkte spielen dabei eine zunehmend größere Rolle. Immer mehr

Verbraucher erkennen, dass sie zwar die Lebensmittel geschmacklich beurteilen

können, aber nur noch wenig über die Herkunft, die Verarbeitung

und die Lagerung der Produkte wissen. Neben dem einfachen Genießen sind

Kochkurse, Kräuterkurse und Anbieter, die kulinarische Erlebnisse anbieten,

sehr gefragt. Die Wertschätzung gegenüber unseren Nahrungsmitteln liegt

immer mehr Menschen besonders am Herzen. So wird aus den eigenen Äpfeln

wieder selbst Saft gemacht, der Gast hilft mit. Er lernt auch buttern,

backen, flechten oder schnitzen. Am Ende des Urlaubs nimmt er die Hofprodukte

als Souvenir mit nach Hause. Auch das gestiegene Gesundheitsbewusstsein

der Gäste vergrößert und verfeinert das Angebot der

Bauern: Es gibt Zimmer mit naturbelassenen Möbeln oder speziell für Allergiker,

Kräuter-Wanderungen, Wollbäder oder Heubetten.

Der Trend ist omnipräsent

Nicht zuletzt aus diesem Grund setzt sich im Tourismussektor der Trend

zum Urlaub auf dem Bauernhof immer stärker durch. Für Familien wohl

die entspannteste Art, die freie Zeit gemeinsam zu genießen. Zurück zur

Natur und zu den einfachen Dingen – und ganz nebenbei lernen Stadtkinder

idealerweise auch noch, dass Kühe nicht lila sind und Milch nicht

aus der Tüte kommt.

-dh-

Eingebettet in die grüne Landschaft

von Kleinhartpenning bei Holzkirchen,

befindet sich der Oberland

Pferdepark. Die Familie Kaiser betreibt

hier einen Reitstall sowie eine

Pferde- und Alpaka-Zucht.

Es gibt Stallbesichtigungen, Einführung

in das Reiten und Umgang mit

den Pferden, Putzkurse, Ponyreiten

und Kutschenfahrten. Neben den

Pferden leben im Pferdepark auch Alpakas, Ziegen, Hasen, Meerschweinchen,

Mini Schweine, Enten und Hühner.

Den Kindern wird ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Grundwissen

vermittelt hinsichtlich Reiten, Pflege, Ernährung und Haltung von

Pferden, verbunden mit einer Menge Spaß und Naturerlebnis.

Pferdepark Oberland

Am Hinterfeld 20

83607 Kleinhartpenning-Holzkirchen

www.oberland-pferdepark.de

Noch bis 4. November: Dienstag bis Sonntag: 10 bis 18 Uhr;

Montag Ruhetag (Ausnahme: Ferien und Feiertage)

Betriebsferien vom 17.Sept. bis 27.Okt.

Das Mitbringen von Hunden in den Pferdepark ist nicht erlaubt.

Ferienparadies Reifnhof - Erlebnisbauernhof

– da, wo jedes Tier noch

einen Namen hat!

Bauer Sepp und seine Bäuerin Sybille

bieten den kleinen und großern

Besuchern ein spannendes und

naturnahes Erleben auf dem Bauernhof

an, dort könnt Ihr Kindergeburtstag

feiern, Jahreskurse

besuchen; an Bauernhoftagen,

Bauernhofbesichtigungen, Mitmach-Tagen

teilnehmen und Angebote unserer Kreativwerkstatt für

GROSS & klein „ausprobieren“.

Ein ganz besonderes Schmankerl auf dem Reifnhof sind die Ferien im

Schäferwagen. Urig und kuschlig – einfach ein außergewöhliches Erlebnis.

Ferienparadies Reifnhof

Erlebnisbauernhof Sepp & Sybille Stein

Riedering, Stadl 1

Tel: 08036 9098291

www.reifnhof.de

www.facebook.com/Reifnhof

18


s19-26_b&b_mai18_B&B 25.04.2018 13:16 Seite 19

die Sonderseiten für werdende und junge Eltern


s19-26_b&b_mai18_B&B 25.04.2018 13:16 Seite 20

b&b–Blickpunkt

Happy Birthday Mother Hood e. V.

des ein. Alle haben

ein Ziel vor Augen:

eine bessere Geburtshilfe

und sichere Geburten!

Kreißsäle dicht und Hebammen weg

Verein für eine bessere Geburtshilfe und sichere Geburt feiert Dreijähriges

Mit unglaublich viel

Kreativität, Leidenschaft,

Beharrlichkeit

und Kraft setzen sich

Eltern bei Mother

Hood e. V. für die

Rechte von Frauen

und Kinder rund um

Schwangerschaft,

Geburt und erstes

Lebensjahr des Kin-

Zahlreiche Kreißsäle wurden in den vergangenen Jahren geschlossen.

Hebammen haben wegen schlechter Arbeitsbedingungen ihren

Beruf ganz oder teilweise aufgegeben. Die Folgen sind verheerend:

Frauen werden wegen fehlendem Personal unter Wehen vorm

Kreißsaal abgewiesen oder während der Geburt allein gelassen.

Werdende Eltern finden keine Hebamme für die Schwangerschaftsvorsorge

oder das Wochenbett und erhalten in dieser wichtigen Lebensphase

nicht die Unterstützung, die sie und das Baby brauchen.

Eltern fordern sichere Geburten

Zu den Hauptforderungen von Mother Hood gehört eine bessere Vergütung

von Geburten, das Recht auf die freie Wahl des Geburtsortes, eine

wohnortnahe Geburtshilfe sowie ein verbindlicher Personalschlüssel für

die Betreuung von Geburten, denn die 1zu1-Geburtsbetreuung ist nach

wissenschaftlichen Erkenntnissen der sicherste Weg, ein Kind zu bekommen

(www.mother-hood.de). “Eine gesunde Gesellschaft braucht

gesunde Geburten”, sagt Barbara Unucka, Landeskoordinatorin von

Bayern und im erweiterten

Vorstand von

Mother Hood. “Bessere

Bedingungen für

Schwangere, Gebärende

und frisch gebackene

Familien gehören

daher dringend

auf die politische

Agenda.”

Kontakt Bayern und

München:

Barbara Unucka,

b.unucka@motherhood.de

www.mother-hood.de

„Verliebt in die Gitarre“

Spielend Gitarre lernen mit Baby

20

Bauch&Baby

Was vor knapp zwei Jahren als

Kursexperiment in München begann,

hat mittlerweile breiten Anklang

gefunden: Die Elternzeit-Gitarrenkurse

werden jetzt an mehreren

Standorten in München und

im Raum Wasserburg/Rosenheim

angeboten, weitere Kursorte sollen

noch folgen. Die Kursidee entstand

mit der Beobachtung, dass es

vor allem die eigenen Eltern sind,

die die frühe musikalische Entfaltung

ihrer Kinder anstoßen. Doch

was, wenn die Eltern selbst kein

Instrument erlernen konnten?

Nach dem Motto „Musikalität entsteht

durch Musizieren“ bieten die

Gitarrenkurse mit Babys nun allen

erwachsenen Anfängern, Spätberufenen

wie Wiedereinsteigern,

eine Entwicklungschance. Das

Kurskonzept ist speziell auf die

turbulente Lebensphase der Erwachsenen

zugeschnitten und soll

Eltern Mut machen, sich das Musizieren

im Alltag zuzutrauen. Für

alle, deren Kinder für den Kurs mit

Baby am Vormittag schon zu aktiv

sind, bieten Abendkurse und Wochenendworkshops

ohne Kinder

eine Einstiegsmöglichkeit. Denn

es sind vor allem die Erwachsenen,

die hier im Mittelpunkt stehen.

Kurse in München Schwabing/

Sendling/ Haidhausen und

Rosenheim/Wasserburg.

Weitere Infos und Anmeldung:

www.gitarremitbaby.de.

Ein Weltrekord für Hebammen

Aufruf zum längsten Brief der Welt

Hebammen haben es in Deutschland schwer. So schwer, dass nachfolgende

Generationen möglicherweise ohne Hebammen zur Welt kommen

werden. Ist das überhaupt denkbar? Interessiert es unsere Politiker

denn gar nicht, wie unsere Babys auf die Welt kommen? Wie können

wir aktiv dazu beitragen, dass werdende Eltern – darunter unsere

eigenen Kinder und Enkelkinder – auch in Zukunft während der

Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett eine Hebamme an ihrer

Seite haben? Ab sofort kann jeder mit einem Brief dabei helfen. Drei

Mütter haben sich zusammengetan und eine Aktion ins Leben gerufen,

die den Notstand der Geburtshilfe für alle sichtbar machen soll.

Autorin Mira Mondstein aus Telgte (www.miramondstein.de), Kliniktaschenpackerin

Kristina Lutilsky aus München (www.mamylu.de) und

Illustratorin Rena von Rundfux aus Viersen (www.rundfux.com) rufen

zu einem gemeinsamen Weltrekord auf: Sie sammeln handschriftlich

gestaltete Briefe im A4-Format und fügen sie auf einer Rolle zusammen.

Geburtsberichte, Danksagungen, Wutbriefe – alles ist inhaltlich

möglich. Mitte September 2018 wird die überdimensional große

Schriftrolle in Münster offiziell von den Guinness World Records als

längster Brief der Welt vermessen und im Anschluss an Bundeskanzlerin

Merkel in Berlin geschickt.

Möchtest du mitmachen? Jeder Brief wird gebraucht! Einzige Voraussetzung:

Der Brief muss handschriftlich und auf A4-Papier verfasst

sein. Die Empfängeradresse ist: Familymag-Media, Bartholomäusstr.

51a, 48231 Warendorf-Einen. Mehr Informationen und Ideen, wie Eltern

die Aktion außerdem noch unterstützen können, gibt es auf der

offiziellen Aktionswebseite www.storchenfonds.org.

Kli

Das

Ab d

che

langs

ken.

flüssi

ben d

wälze

und i

Heba

wird

und w

ist, w

bleibt

erledi

letzte

anges

viel fr

Bei m

bereit

inklus

beute

für M

durchd

Details

Schwa


s19-26_b&b_mai18_B&B 26.04.2018 09:42 Seite 21

Internationaler Hebammentag 2018

Jedes Jahr am 5. Mai gehen Hebammen auf der ganzen Welt auf die Straße

Der Internationale Hebammentag findet jedes

Jahr am 5. Mai statt. Hebammen in der ganzen

Welt gehen dann mit Aktionen und Infoveranstaltungen

auf die Straße, um an den Wert von

Hebammenarbeit zu erinnern. Ins Leben gerufen

wurde der Aktionstag im Jahr 1992 vom

Internationalen Hebammenverband.

Das Motto in diesem Jahr lautet: „Hebammenarbeit

– wegweisend für die Versorgung von

Mutter und Kind“. Der Deutsche Hebammenverband

e. V. (DHV) stellt an diesem Tag seine

Auffassung zu einer guten Geburtshilfe anhand

von 12 Thesen in den Mittelpunkt. Außerdem

startet er eine bundesweite Befragung, um

herauszufinden, was die Menschen in Deutschland

unter einer guten Geburtshilfe verstehen.

Die Antworten werden auf Postkarten an Infoständen

und auf der Kampagnenseite

www.unsere-hebammen.de gesammelt. Hier

finden Sie unter der Rubrik „Hebammentag“

ebenfalls alle Informationen zum Download.

Der DHV wird einige der Antworten auf der

Website und auf Facebook veröffentlichen und

diskutieren.

-

-

t

r.

l-

r

Kliniktasche schon gepackt?

Das geht jetzt auch online

Ab der 30. Schwangerschaftswoche

sollten werdende Mütter so

langsam an die Kliniktasche denken.

Was muss mit? Was ist überflüssig?

Viele Schwangere schieben

das Thema lange vor sich her,

wälzen Checklisten, lesen in Foren

und informieren sich bei Müttern,

Hebammen und Kliniken. Dann

wird verglichen, geshoppt, einund

wieder ausgepackt. Aber was

ist, wenn keine Zeit fürs Packen

bleibt? Wenn die Arbeit bis zuletzt

erledigt werden muss? Wenn die

letzten Wochen nur noch Liegen

angesagt ist oder es auf einmal

viel früher mit der Geburt losgeht?

Bei mamylu gibt es für solche Fälle

bereits vorgepackte Kliniktaschen

inklusive fertig gepacktem Kulturbeutel

– auch eine Sonderedition

für Münchnerinnen ist dabei. Gut

durchdacht und mit liebevollen

Details versehen bereiten sie

Schwangeren eine Freude und

nehmen ihnen einen großen

Stressfaktor im Babybauch-Endspurt

ab.

In der beigelegten Mamimappe

finden sich unter anderem Checklisten,

Magazine (auch für die Väter),

kleine Gratisgeschenke und

exklusive Rabattgutscheine für

passende Mami-Baby-Angebote.

Von Schwangeren-Wellness über

Geburtskartengestaltung, Wochenbett-Yoga

und Beratung zur

allergiefreundlichen Beikost-Einführung

ist alles mit dabei.

Gründerin und Zweifachmama Kristina

Lutilsky (31) lebt selbst in

München und trägt auf

www.mamylu.de praktische

Tipps rund um die Kliniktasche zusammen.

Besonders gut eignet

sich eine fertige Kliniktasche als

Geschenk, zum Beispiel zur Babyparty

oder vom Partner, der auf

diese Weise auch etwas zur Geburtsvorbereitung

beitragen kann.

Bauch&Baby 21


s19-26_b&b_mai18_B&B 26.04.2018 09:48 Seite 22

b&b–Blickpunkt

Liebevolle Begleitung

durch die

Schwangerchaft

Vorgestellt: Münchner Start-Up für

werdende Mammies

Heute stellen wir Euch ein interessantes Münchner

Dienstleistung-Startup für werdende Mamis vor.

liberi München

kontakt@liberi-muenchen.de;

www.liberi-muenchen.de

b&b: Cathrine, was ist liberi?

Liberi, das ist Cathrine Schorp, selbst junge Mutter

aus München, übernimmt die Organisation, Beratung,

Unterstützung und Begleitung während der

Schwangerschaft und auch danach.

b&b: Wie kamst Du auf die Idee liberi zu gründen?

Als ich selbst schwanger war mit unserer Tochter, habe ich gemerkt

wie viel Zeit es kostet die bestmögliche Betreuung zu

bekommen. Eine Hebamme finden dauert teilweise mehrere

Tage und in verschiedenen Münchner Geburtskliniken gibt es

relativ schnell Aufnahmestops – da braucht man einen langen

Atem und viel Zeit.

b&b: Für welche Mamis ist liberi gedacht?

Liberi richtet sich an alle Schwangeren in München und dem

Münchner Umland.

b&b: Wie sieht Deine Unterstützung aus? Wie kann sich die

werdende Mami die Zusammenarbeit mit liberi vorstellen?

Die Anfragen der Familien kommen oft online – unser Anspruch

ist es, schnell zu reagieren, daher bekommen die Familien

auch schnell eine Rückmeldung. Im ersten Schritt stellen

wir noch mal das Angebot vor und stimmen uns mit den

Familien ab, um genau das zu erreichen, was sich alle wünschen

– das beste für die Familie und vor allem für das Baby!

b&b: Bietest Du liberi auch außerhalb Münchens an?

Ja, bis zum Münchner Umland – weiter leider (noch) nicht.

b&b: Was ist Dein größter Wunsch für Dein business?

Weiter so viele Mütter und Familien glücklich zu machen, wie

es in den letzten Monaten der Fall war! Die Erleichterung zu

spüren, dass wir ihnen

so viel abgenommen haben,

ist unbezahlbar!

Danke Cathrine für das

Gespräch und weiterhin

viel Erfolg mit liberi.

22

Bauch&Baby


s19-26_b&b_mai18_B&B 26.04.2018 09:55 Seite 23

Stoffwindeln - Die wieder moderne Alternative

Gesund, umweltschonend und kostengünstiger

Babys und Kleinkinder brauchen in den ersten

Lebensjahren Windeln – mehrere, jeden

Tag! Wer da die richtige sucht, hat die Qual

der Wahl. Vor allem der Markt der Wegwerfwindeln

entwickelt sich enorm schnell weiter.

Was sind die Vorteile von Stoffwindeln?

Stoffwindeln sind super für die Gesundheit:

l

Stoffwindeln sind frei von Chemikalien und

Schadstoffen. Zudem sind sie atmungsaktiv,

so dass die empfindliche Babyhaut immer gut

belüftet wird. Babys, die mit Stoffwindeln gewickelt

werden leiden seltener an Hautreizungen

wie z.B. Windeldermatitis.

l Stoffwindeln schonen die Umwelt:

Du reduzierst deinen Haushaltmüll erheblich,

denn während einer Wickelzeit produzierst Du

pro Kind über eine Tonne Windelmüll.

l Stoffwindeln sparen bares Geld:

Wenn Du Stoffwindeln verwendest kannst

Du trotz Kosten für Waschen und Strom

mehrere Hundert Euro sparen.

l Stoffwindeln sind praktisch:

Viele Eltern wissen nicht, dass die modernen

Stoffwindeln so einfach anzulegen sind wie

Wegwerfwindeln.

l Stoffwindeln sind schön:

Mit ihren tollen Designs machen Stoffwindeln

einen wahnsinnig niedlichen Windelpo.

Kompetente Beratung

Der Stoffwindel-Dschungel ist für Dich etwas

unübersichtlich und den Durchblick zubekommen

fällt Dir schwer - wer kann Dir weiterhelfen?

Mittlerweile gibt es viele Stellen,

die Dich kompetent über Stoffwindeln informieren

und alle offenen Fragen beantworten

können.

In Deutschland gibt es zahlreiche Stoffwindelberaterinnen.

Diese Beraterinnen bieten

Dir die Möglichkeiten Dich persönlich und

vor Ort über die verschiedenen Stoffwindelsysteme

und alles Wissenswerte rund um

das Themas Stoffwindeln zu beraten. Oft

haben sie eine ganz Reihe Vorführwindeln

und Zubehör im Gepäck, so dass Du die

Stoffwindeln auch direkt mal „Live und in

Farbe“ erleben kannst.

Auch in den Stoffwindel-Onlineshops erhältst

du viele hilfreiche und nützliche Informationen.

Oft gibt es umfangreiche Informationsseiten

und FAQs zum

Thema Stoffwindeln,

die die

wichtigsten Themen

ansprechen

und erklären.

Viele Onlineshops

bieten zusätzliche

eine

telefonische Beratung

an und

helfen so bei of-

Geburtshilfe

fenen Fragen

gerne weiter.

Was ist günstiger

- Stoffwindeln

oder Wegwerfwindeln?

Die Anschaffungspreise

für

Stoffwindeln variieren

je nach

Windelsystem

und Windelmarke

zwar etwas,

aber im Durchschnitt

gibst Du

350 bis 600 Euro

für ein Set von

Individuell.

Menschlich. Modern.


Helios Amper-Klinikum Dachau

ca. 20 Stoffwindeln mit entsprechendem Zubehör

aus. Der Vorteil der Stoffwindeln ist,

dass diese variabel verstellbar sind und die

Windeln mit der Größe des Kindes mitwachsen.

So kannst Du die meisten Stoffwindeln

von der Geburt bis zum Trockenwerden verwenden.

Im Vergleich dazu kosten Wegwerfwindeln,

bei einer Wickelzeit von 2,5 Jahren aber

rund 1500 Euro je Kind. Du sparst bei der

Wir möchten Ihnen in jeder Phase der Geburt

ein gutes und sicheres Gefühl geben.

Lernen Sie uns kennen: Infoveranstaltung

mit Kreißsaalführung jeden ersten Sonntag

im Monat um 11:00 Uhr.

Krankenhausstraße 15 | 85221 Dachau | T (08131) 76-4298

www.helios-gesundheit.de

Bauch&Baby 23


s19-26_b&b_mai18_B&B 25.04.2018 13:16 Seite 24

Verwendung von Stoffwindeln also bares

Geld. Wenn Dein Baby dann auch noch ein

(oder mehr) Geschwisterchen bekommt,

sparst Du gleich mehrfach, da Du die Stoffwindeln

natürlich weiterverwenden kannst.

Welches Stoffwindelsystem ist das Beste?

Eine pauschale Antwort auf diese Frage ist

sehr schwierig. Es gibt eine Menge verschiedener

Stoffwindelmarken und viele

unterschiedliche Stoffwindelsysteme. Ein bisschen

Testen ist am Anfang eigentlich am besten,

denn jedes Kind hat seinen eigenen Körperbau,

seine eigenen Proportionen und so individuell

wie Dein Kind ist, sind auch die Stoffwindeln.

Zudem wechselt zum Teil mit dem

Laufe der Zeit der Anspruch an eine Windel

oder die Personen, die dein Kind wickeln

(z.B. mit dem Kitastart). Aber keine Angst:

Du wirst schnell herausfinden, welches System

für euch das Beste ist.

Rund um die Geburt



www.efbs-muc.de

Wie viele Stoffwindeln brauchst Du für

den Wickelstart mit Stoffwindeln?

Es empfiehlt sich ausreichend Stoffwindeln für

ca. 20 bis 25 Windelwechsel zu haben. Damit

hast Du bei einem ungefähren Waschrhythmus

von 2 bis 3 Tagen rund acht Windeln am

Tag zur Verfügung.

Gibt es Zubehör, das mir den Alltag mit

Stoffwindeln vereinfacht?

Eine Nasstasche (Wetbag) ist unbedingt zu

empfehlen, wenn du mit Stoffwindeln unterwegs

wickelst. Diese Tasche lässt weder

Feuchtigkeit noch Gerüche nach außen, so

dass du die verschmutzten Windeln unterwegs

bequem transportieren kannst.

Zudem sind Waschlappen und wiederverwendbare

Wickelunterlagen nachhaltige Alternativen

zu den herkömmlichen Feuchttüchern

und den Wegwerfunterlagen. Unverzichtbar ist

das Windelvlies zum Auffangen des großen Geschäfts.

Für zu Hause

solltest du auf jeden

Fall einen Windeleimer

mit Wäschenetz

zur Aufbewahrung

der

schmutzigen Windeln

bis zur

nächsten Windelwäsche

bereitstellen.

Ist Stoffwindeln

waschen aufwendig?

Die meisten Stoffwindeln

lassen

sich bei 60 Grad

waschen. Die

beste Schleuderzahl

ist 1000-

1200 Umdrehungen.

Empfohlen wird ein Waschgang mit

Vorwäsche, da so das Schmutzwasser nach

der Vorwäsche abgepumpt wird und mit frischem

Wasser nachgespült wird. Da die Stoffwindeln

auch bei der Wäsche Wasser aufsaugen,

ist es von Vorteil (falls vorhanden) die

"Wasser-Plus-Taste" zu drücken. Stoffwindeln

waschen ist also wirklich sehr einfach.

Wie funktioniert das mit dem Waschen?

Landet das große Geschäft in meiner

Waschmaschine?

Du kannst den groben Schmutz mit einem

Windelvlies auffangen. Das Vlies ähnelt

einem Blatt Klopapier, welches man ganz

oben in die Windel hineinlegt. Dieses Tuch

fängt das große Geschäft auf, danach kann

man das Vlies dann ganz normal über den

Hausmüll entsorgen. Die Berührungsangst

ist also völlig unbegründet.

Gehören Stoffwindeln auf die Leine oder

in den Trockner?

Obwohl die meisten Stoffwindeln Trocknergeeignet

sind (nur im Schongang), wird

meistens empfohlen wir die Stoffwindeln

auf dem Wäscheständer zu trocknen, so

sparst du die Energie- und Stromkosten, die

durch eine Trocknernutzung entstehen.

In meiner Windel sind Flecken, wie bekomme

ich die wieder heraus?

Das beste vorweg: Der beste, günstigste

und natürlichste Fleckenentferner ist die

Sonne. Durch die UV-Strahlung werden die

meisten Flecken schon nach kurzer Zeit in

der Sonne geblichen. Falls danach trotzdem

noch Flecken in den Windeln sein sollten,

kann man Flecklöser benutzen. Den Flecklöser

vor der Windelwäsche auf die betroffene

Stelle sprühen, einwirken lassen und

dann einfach waschen.

Gibt es auch Fakten, die gegen Stoffwindeln

sprechen?

Natürlich benötigst du etwas Zeit, um die

Stoffwindeln zu waschen. Hierbei beläuft es

sich aber nur auf durchschnittlich eine zusätzliche

Waschladung bei einem Waschrhythmus

von drei Tagen. Auch das Aufhängen und Zusammenfalten

dauert nicht all zulange. Bei

den Wegwerfwindeln musst du für die Besorgung

auch Zeit aufwenden. Die Anschaffungskosten

belaufen sich je nach Stoffwindelsystem

und Anzahl der Windeln auf 350 bis 600

Euro. Stoffwindeln wachsen mit und müssen

nicht ständig nachgekauft werden. Natürlich

ist das eine Menge Geld, die man direkt am

Anfang für das Stoffwindelpaket ausgeben

muss, aber auf die komplette Windelzeit gerechnet

gibt man für Wegwerfwindeln im

Durchschnitt 1500 Euro aus.

24

Bauch&Baby


s19-26_b&b_mai18_B&B 25.04.2018 13:16 Seite 25

wichtige Adressen

Windel-Wechsel

windel-wechsel.de

Stoffwindelberatung für München Stadt

Erfahrung in allen Systemen; Zertifizierte Beraterin

Rabatt für Gruppenberatungen

Windel-Mietpakete

Hummpelpo

Maike Jaspers zertifizierte Stoffwindelberaterin

81825 München Tel: 0176/43648091

info@stoffwindelberatung-hummelpo.de

www.stoffwindelberatung-hummelpo.de

Stoffwindelberatung Rosenheim

Stoffwindel- und Trageberatung Rosenheim

Stefanie Körber Tel.017624084911

stoffwindelberatung.rosenheim@gmail.com

stoffwindelberatung-rosenheim.de

Babypflege - Babys zarte Haut schützen

Die Haut ist für das Neugeborene das wichtigste Sinnesorgan, mit

dem es die Welt erfasst. Streicheln und Kuscheln tun sowohl dem

Baby als auch den Eltern gut. Auch bei der Babypflege wie Wickeln,

Waschen, Baden und Cremen kann der zärtliche und spielerische

Hautkontakt im Vordergrund stehen. Selbst wenn das Neugeborene

noch sehr zerbrechlich wirkt, Mütter und Väter können

es fest umfassen, schließlich wurde es durch die Geburt auf die

Umwelt vorbereitet. Durch die Haut werden nicht nur Berührungen

wahrgenommen, sondern auch Schmerz und Temperatur.

Gleich nach der Geburt empfindet der Säugling die veränderten

Temperaturen und die unterschiedlichen Qualitäten von Materialien

und Berührungen.

Tipps für die richtige Pflege der Babyhaut


l

l

l

l

l

l

l

l

l

Nur spezielle Babypflegeprodukte verwenden.

Tipps für die richtige Pflege der Babyhaut

Nur spezielle Babypflegeprodukte verwenden.

Cremes und Salben nicht zu dick auftragen.

Wenn das Baby gerne badet, kann man mit z.B. Mandelöl einen

rückfettenden Zusatz in das Badewasser geben, um beim täglichen

Bad die Haut nicht zu stark zu beanspruchen.

Am Po schütze eine Babycreme, die nicht zu dick aufgetragen

werden sollte, vor direktem Kontakt mit Stuhl und Urin. Möglichst

oft Luft an den Po lassen.

Bei Kälte Gesicht und Ohren mit einer Fettcreme (ohne Wasser!) schützen.

Im Gesicht und am Hals kann es in den ersten vier bis zehn Wochen

zu einem Ausschlag kommen. Diese Neugeborenenakne heilt ohne

Behandlung von selbst wieder ab.

Baumwolle ist hautfreundlich, atmungsaktiv, pflegeleicht und

nimmt viel Feuchtigkeit auf. Vermeiden Sie Synthetics! Besonders

gut für empfindliche Haut ist Seide.







Bauch&Baby 25


s19-26_b&b_mai18_B&B 25.04.2018 13:16 Seite 26

26

Bauch&Baby


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 27

Veranstaltungen für Kleine & Große

| Dienstag, 01.05. |

Kinder & Familie

Deutschland, Maibaum aufstellen!

Eine Übersicht für alle Orte mitsamt

Uhrzeit findet ihr online unter

www.zwergerl-magazin.de

Feste

Unterföhring, 11 bis 17 Uhr. Maifeier.

Mit Tombola und einem Kraxlbaum für

Kinder! Bürgerhaus, Münchner Str. 65

www.buergerhaus-unterfoehring.de

| Mittwoch, 02.05. |

Kinder & Familie

Landkreis München, Woche der

Münchner Nachbarschaftstreffs. Alle 40

Nachbarschaftstreffs in München bieten

in dieser Woche Veranstaltungen zum

Kennenlernen der Treffs an.

www.nachbarschaftstreff-muenchen.de

Spiel & Kreativ

München, 15 bis 18 Uhr. Bienen. Für

Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Dschungelpalast, Hansastr. 41

www.feierwerk.de

| Donnerstag, 03.05. |

Theater

München, 15 Uhr. Der Grüffelo. Für

Kinder ab 3 Jahren. Deutsches Theater,

Schwanthalerstr. 13

www.deutsches-theater.de

Spiel & Kreativ

Wolfratshausen, 15 bis 17.30 Uhr.

Kunst und Natur für Kinder. Für Kinder

von 6-12 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Friedhof, Remigerstraße

www.lbv.de

| Freitag, 04.05. |

Feste

Rosenheim, 13.30 bis 16 Uhr. Rosenheimer

Babybegrüßungsfest. Bildungsund

Pfarrzentrum St. Nikolaus, Pettenkoferstr.

5

www.kinderschutzbund-rosenheim.de

KinderKino

München, 15 bis 16.30 Uhr. Kinderkino:

Ahmads Haare. Für Kinder von 7-

14 Jahren. Gasteig, Rosenheimer Str. 5

www.dokfest-muenchen.de

Natur

Stephanskirchen, 15 bis 17.30 Uhr.

Pflanzaktion für Kinder. Für alle Kinder

im Grundschulalter! Gemeindebücherei

im Roten Schulhaus, Salzburger Str. 25

Tel.: 08031.8877018

| Samstag, 05.05. |

Tag der offenen Tür

Miesbach, 10 bis 16 Uhr. Tag des offenen

Hofs auf Biogut Wallenburg. Biogut

Wallenburg, Wallenburg 1

www.biogut-wallenburg.de

Feste

Prien am Chiemsee, 13 bis 17 Uhr.

Priener Kindersommer-Fest. Naturspielhaus

im Eichental, Dr. Knorz Straße

www.priener-kindersommer.de

Kinder & Familie

Rottach-Egern, 13 Uhr. Familiennachmittag.

Ein Programm für die ganze Familie!

Gsotthaberhof, Feldstr. 16

www.tegernsee.com

Flohmärkte

München, 11 bis 13.30 Uhr. Großer

Kindersachenflohmarkt der Wiesenwerkstatt

e.V. Wiese zw. Leutstettener

und Kistlerhofstraße

www.die-wiesenwerkstatt.de

| Sonntag, 06.05. |

Vorträge & Lesungen

München, 11 Uhr. Kosmo & Klax: Vorlesespaß

mit Alexandra Helmig. MIXT Kinderkunsthaus,

Römerstr. 21

www.kinderkunsthaus.de

KinderKino

Garching, 14 Uhr. Limbradur und die

Magie der Schwerkraft. Für Familien mit

Kinder ab 10 Jahren. Europ. Südsternwarte,

Karl-Schwarzschild-Str. 2

www.dokfest-muenchen.de

Theater

Bad Tölz, 15 Uhr. Hänsel und Gretel.

Für Kinder ab 4 Jahren. Marionettentheater,

Am Schlossplatz 9

www.marionetten-toelz.de

Prien am Chiemsee, 16 Uhr. Priener

Puppenbühne: Kasperl und der Frühstücksdieb.

Für alle Kinder. Chiemsee

Saal, Alte Rathausstr. 11

www.tourismus.prien.de

| Montag, 07.05. |

KinderKino

Oberhaching, 15.30 Uhr. Ferdinand -

Geht STIERisch ab! Gemeinde- und

Schulbibliothek, Pestalozzistr. 16

www.oberhaching.de

Sonstiges

Wasserburg am Inn, 19 bis 21 Uhr. Informationsabend

für werdende Eltern.

RoMed Klinik, Krankenhausstr. 2

www.romed-kliniken.de







Prophylaxe

Individuelle Beratung

und Behandlung

Josephsburgstr. 34

Hypnose

Sedierung / Narkose

81673 München (U2) Lachgas

www.doktor-kinderzahn.de

Telefon 089.45665113

Vatertag (10. Mai)

Übersee, Große Vatertagsfeier. Wirtshaus

Feldwies, Greimelstr. 30

Tel.: 08642.595715

Bad Feilnbach, um 9 Uhr. Vatertags-

Weißwurstfrühstück. Stefanies Café -

Pension - Kultur, Kufsteiner Str. 33

www.stefanies-feilnbach.de

Bad Aibling, um 10 Uhr. Familienund

Vatertagsfeier in Mietraching. Gemeindehaus,

Dorfstr. 5

www.stopselclub-mietraching.de

Bayrischzell, um 10 Uhr. Zünftiger

Vatertags-Frühschoppen mit Musik.

Speck-Alm, Oberes Sudelfeld 2

Tel.: 08023.1442

Kiefersfelden, um 10 Uhr. Vatertag.

Schopperalm, Gießenbachtal

Tel.: 08033.609116

Raubling, um 10 Uhr. Vatertagsfest.

Mit Handwerker- und Trachtenmarkt!

Tel.: 08035.3121

Übersee, um 10 Uhr. Vatertagsfest.

Musikheim, Gewerbestr. 3

Tel.: 0170.9332948

Brannenburg, um 11 Uhr. Fest mit

Kinderprogramm am Vatertag. Feuerwehrhaus

Degerndorf, Kirchenstr. 34

www.feuerwehr-degerndorf.de

Bruckmühl, um 11 Uhr. Vatertagsfest.

Feuerwehrhaus Heufeld,

Fraunhoferstr. 12

www.ffw-heufeld.de

Bad Feilnbach, um 11 Uhr. Vatertagsbrunch.

Tregleralm, Tregler Alm 1

www.tregleralm.de

Wasserburg, um 11 Uhr. Gartenfest

zum Vatertag. Gerätehaus Reitmehring,

Bürgermeister-Schmid-Str. 1

Tel.: 08071.51945

Oberaudorf, 11 Uhr. Vatertags-Feier

auf dem "Hocheck". Gasthaus,

Hocheck 5

Tel.: 08033.1495

Für Mama & Papa

Fischbachau, um 12 Uhr. Vatertagskonzert.

Café Seidl, Birkensteinstr. 85

www.cafe-seidl.de

Muttertag (13. Mai)

Bayrischzell, Muttertag auf dem

Wendelstein. Bitte vorher reservieren!

Wendelsteinhaus

www.wendelsteinbahn.de

Bad Feilnbach, um 9 Uhr. Brunchen

zum Muttertag. Schwimmbad, Bahnhofstr.

18

www.bad-feilnbach.de

Schliersee, von 10 bis 17 Uhr. Muttertag.

Bitte reservieren! Freilichtmuseum

Markus Wasmeier, Brunnbichl 5

www.wasmeier.de

Bayrischzell, um 10 Uhr. Muttertagsfeier

mit Musik. Speck-Alm,

Oberes Sudelfeld 2

Tel.: 08023.1442

Bad Tölz, um 10 Uhr. Muttertagsbrunch.

Bitte vorher reservieren! Kurhaus,

Ludwigstr. 25

www.kurhaus-badtoelz.com

Aschau im Chiemgau, um 11 Uhr.

Muttertags-Konzert. Kurpark, Kampenwandstr.

36a

www.aschau.de

Miesbach, um 11.30 Uhr. Muttertagsbrunch.

Bayerischer Hof, Oskar-von-

Miller-Str. 2-4

www.bayerischerhof-online.de

Bad Aibling, von 11.30 Uhr. Muttertagsbrunch.

Bitte vorher reservieren!

Hotel St. Georg, Ghersburgstr. 18

www.sanktgeorg.com

Bad Aibling, um 12 Uhr. Muttertag.

Bitte vorher reservieren! Restaurant

antons, Wilhelm-Leibl-Platz 1

www.das-veranstaltungshaus.de

Oberaudorf, von 13. Mai 14.00 bis

14.00 Uhr. Muttertag mit Kuchenbuffet.

Hirschalm, Carl-Hagen-Str. 7

Tel.: 08033.3041576

Obing, um 14.20 Uhr. LEO 'Muttertagsfahrt'.

Anmeldung erforderlich!

Bahnhof

www.leo-online.org

Bad Tölz, um 19.30 Uhr. Muttertagskonzert.

Kurhaus, Ludwigstr. 25

www.kurhaus-badtoelz.com

27


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 28

Veranstaltungen für Kleine & Große

Unser

Tipp

| Dienstag, 08.05. |

Natur

Oberaudorf, 9.30 Uhr. Zoologische Exkursion.

Anmeldung erforderlich! Rathausplatz,

Kufsteiner Str. 6

www.oberaudorf.de

Kinder & Familie

Wasserburg am Inn, 14 bis 16 Uhr.

Babytreff. Hier gibts Antworten zu allerlei

Fragen rund um das Baby! RoMed

Klinik, Krankenhausstr. 2

www.romed-kliniken.de

| Mittwoch, 09.05. |

Spiel & Kreativ

Miesbach, 15 Uhr. Muttertagsbasteln.

Für Kinder ab 5 Jahren. Anmeldung ab

25. April! Stadtbücherei, Rathausstr. 2a

www.miesbach.de

Kinder & Familie

Übersee, 15 bis 17 Uhr. Familientag im

Naturpavillon. Naturpavillon im Zellerpark,

Hochfellnweg 1

www.lbv.de

| Donnerstag, 10.05. |

Kinder & Familie

Irschenberg, 21. Kinderdorf-Cup in Irschenberg.

Kinderdorf, Miesbacher Str. 22

https://www.kinderdorf-cup.de

Bad Feilnbach, 16. Bad Feilnbacher

Seifenkistenrennen. Mit der 2. Bayerischen

Meisterschaft im Radlschlitten.

www.svbf.de

| Freitag, 11.05. |

KinderKino

München, 15 Uhr. Kinderkino: Hello

Salaam. Für Kinder von 8-14 Jahren.

Gasteig München, Rosenheimer Str. 5

www.dokfest-muenchen.de

Kinder & Familie

Aschau im Chiemgau, 17 Uhr. Milch

schmecken und Stall-Luft schnuppern.

Für Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Ertl-Hof, Aschach 2

Tel.: 08057.228

28

Frühlingsmärkte

Dießen am Ammersee, 10 bis 18 Uhr.

Diessener Töpfermarkt. Das Familienerlebnis

am Ammersee!

www.diessener-toepfermarkt.de

| Samstag, 12.05. |

Natur

Schliersee, Sixtus Schlierseelauf. Für

Kinder/Jugendliche und Erwachsene

gibt es drei Strecken zur Auswahl!

www.schliersee-lauf.de

Kinder & Familie

Deutschland, Gratis Comic Tag 2018.

Sucht euch ein paar Hefte gratis bei

teilnehmenden Händlern aus!

www.gratiscomictag.de

Rosenheim, 10 bis 16 Uhr. Umwelttag

für Stadt und Landkreis Rosenheim. Für

Groß und Klein gibt es ein tolles Programm!

Fussgängerzone

www.bund-naturschutz.de

Theater

Bad Tölz, 15 Uhr. Rumpelstilzchen. Für

Kinder ab 4 Jahren. Marionettentheater,

Am Schlossplatz 9

www.marionetten-toelz.de

| Sonntag, 13.05. |

Anzeige

Jahre kbo-Kinderzentrum München

Jubiläums-Sommerfest für die ganze Familie

im kbo-Kinderzentrum München!

Mit DONIKKL und BÖ & DIE RITTER ROST BAND, Mitmachzirkus, Malen, Sportund

Musikworkshops, Spielstationen u.v.m! Samstag, 16. Juni, ab 13.30 Uhr

in der Heiglhofstraße 65. Das Fest findet bei jedem Wetter und freiem Eintritt

statt. Wir freuen uns jedoch über Spenden. Programm: www.kbo-kinderzentrum-muenchen.de

Natur

Grafrath, 10 bis 16 Uhr. „Frühlingserwachen“.

Ökologischer Naturspaziergang

im Forstlichen Versuchsgarten

Grafrath. Für Eltern und Kinder ab 5 Jahren.

Anmeldung erforderlich!

S-Bahnsteig

www.oekoprojekt-mobilspiel.de

Museum

Deutschland, Internationaler Museumstag

2018. Motto dieses Jahr: "Netzwerk

Museum: Neue Wege, neue Besucher".

www.museumstag.de

München, 10 Uhr. Blütenpflanzen: Familien

im Systemgarten. Führung mit

Herrn Anton Schmid. Botanischer Garten

München-Nymphenburg

www.botmuc.de

Theater

Schliersee, 13 Uhr. Kasperls Spuikastl

am Muttertag. Freilichtmuseum Markus

Wasmeier, Brunnbichl 5

www.kasperlsspuikastl.de

| Montag, 14.05. |

Sonstiges

Wasserburg am Inn, 18.30 Uhr.

Schwanger – was muss ich jetzt wissen?

Anmeldung erforderlich. Caritas-

Zentrum und Sozialstation, Heisererplatz 7

www.skf-prien.de

| Dienstag, 15.05. |

Vorträge & Lesungen

Prien am Chiemsee, 15 bis 16.30 Uhr.

Alte-Hasen-Leseclub - Der Schwan: das

Leben der Anna Pawlowa. Für Kinder

von 7-10 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Bücherei, Alte Rathausstr. 11

www.buecherei.prien.de

München, 18.30 bis 19.30 Uhr. Impfpflicht

– Pro und Contra.

www.m1-privatklinik.de

| Mittwoch, 16.05. |

Kinder & Familie

Bad Feilnbach, 14 Uhr. "Einischaun" in

die Schafwollspinnerei. Anmeldung erforderlich.

Schafwollspinnerei Höfer,

Litzldorf, Aiblinger Str. 1

www.bad-feilnbach.de

Spiel & Kreativ

Miesbach, 15 bis 16.30 Uhr. Aus Bügelperlen

und Transparentpapier entstehen

bunte Blüten. Für Kinder ab 5

Jahren. Anmeldung ab 2. Mai! Stadtbücherei,

Rathausstr. 2a

www.miesbach.de

| Donnerstag, 17.05. |

Natur

München, 15 bis 18 Uhr. Zauberhafter

Feengarten. Dschungel-Gärtchen für

Kinder ab 4 Jahren & Erwachsene. Anmeldung

erforderlich! Dschungelpalast,

Hansastr. 41

www.feierwerk.de

Sonstiges

Rosenheim, 19 bis 21 Uhr. Informationsabend

für werdende Eltern. Bildungs-

und Pfarrzentrum St. Nikolaus,

Pettenkoferstr. 5

www.romed-kliniken.de

| Freitag, 18.05. |

Natur

Fürstenfeldbruck, 10 Uhr. 17. Fürstenfelder

Gartentage. Thema: „Draußen

daheim“. Fürstenfelder Gartentage, Zisterzienserweg

www.fuerstenfelder-gartentage.de

Spiel & Kreativ

München, 15 bis 18 Uhr. Farbenfrohe

Unterwasserwelt. Für Kinder ab 3 Jahren.

Anmeldung erforderlich! Dschungelpalast,

Hansastr. 41

www.feierwerk.de

Vorträge & Lesungen

Bad Feilnbach, 17 bis 18.30 Uhr. Märchenreise

am Jenbach. Für Kinder und

Märchenliebhaber. Anmeldung erforderlich!

Jenbachpavillon

www.bad-feilnbach.de

| Samstag, 19.05. |

Feste

Wasserburg am Inn, Wasserburger

Frühlingsfest.

www.wasserburger-fruehlingsfest.de

Kunst & Ausstellungen

München, 9 Uhr. Orchideen-Ausstellung.

Mit vielen Spezialitäten und Orchideenmarkt!

Botanischer Garten

München-Nymphenburg

www.botmuc.de

Kinder & Familie

Benediktbeuern, 10.30 bis 11.30 Uhr.

Kinderuni: Wie spielen Blinde Ball? Wie

unterhalten sich Gehörlose? Für Kinder

von 8-13 Jahren. Kath. Stiftungsfachhochschule,

Don-Bosco-Str. 1

www.ksh-muenchen.de

Spiel & Kreativ

München, 15 bis 18 Uhr. Delfine. Für

Kinder ab 6 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Dschungelpalast, Hansastr. 41

www.feierwerk.de

| Sonntag, 20.05. |

Kinder & Familie

München, 13 Uhr. Rund um München

an Pfingsten. Ostbahnhof

www.localbahnverein.de

Theater

Schliersee, 13 Uhr. Kasperls Spuikastl

am Pfingstsonntag. Freilichtmuseum

Markus Wasmeier, Brunnbichl 5

www.kasperlsspuikastl.de

München, 15 Uhr. Mit Zick und Zack

auf Geschichtenreise. Für Kinder ab 5

Jahren. Ars Musica im Stemmerhof,

Plinganserstr. 6

www.mitspinntheater.de

Feste

Bad Feilnbach, 19 Uhr. Weinfest der

Auer Burschen. Festzelt in Au

www.auer-burschen.de

| Montag, 21.05. |

Ferien

Königsdorf, 20. Oberbayerische Kinderzirkustage.

Für Kinder von 9-13 Jahren.

Anmeldung erforderlich!

Jugendsiedlung Hochland, Rothmühle 1

www.jugend-oberbayern.de

Kinder & Familie

Amerang, 11 Uhr. Mühlentag: Märchen

zum Lachen und Wundern. Programm

für Kinder ab 3 Jahren mit Wilma Pfeiffer.

Bauernhausmuseum, Hopfgarten 2

www.bhm-amerang.de

Theater

Schliersee, 13 Uhr. Kasperls Spuikastl

am Pfingstmontag. Mit zwei Kasperl-

Stücken. Freilichtmuseum Markus Wasmeier,

Brunnbichl 5

www.kasperlsspuikastl.de

| Dienstag, 22.05. |

Ferien

München, 9.30 bis 15.30 Uhr. Pfingst-

Ferienakademie von A.PPLAUS. Für alle

Kinder und Jugendlichen von 6-14 Jahren.

Anmeldung erforderlich! Käthe-

Kollwitz-Gymnasium, Arnulfstr. 270

www.applaus-xtra.org


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 29

Übersee, 14 bis 16 Uhr. Anlegen eines

Wassergartens. Naturpavillon im Zellerpark,

Hochfellnweg 1

Tel.: 08642.1551

Natur

Benediktbeuern, 10 bis 12 Uhr. Tümpelsafari.

Für Familien mit Kinder ab 6

Jahren. Anmeldung erforderlich! ZUK

Rezeption im Maierhof, Zeilerweg 2

www.zuk-bb.de

| Mittwoch, 23.05. |

Ferien

Rosenheim, 15 bis 17 Uhr. Kleisterpapier.

Für Kinder von 4-6 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Kind und Werk e.V.,

Chiemseestr. 14

www.kindundwerk.de

Spiel & Kreativ

Amerang, 14 bis 16 Uhr. Es klappert

die Mühle. Für Kinder ab 5 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Bauernhausmuseum,

Hopfgarten 2

www.bhm-amerang.de

Museum

München, 18 bis 20 Uhr. Nachts im

Münchner Stadtmuseum: Taschenlampenführung.

Für Kinder ab 6 Jahren und

begleitenden Erwachsenen. Münchner

Stadtmuseum, St.-Jakob-Platz 1

www.mvhs.de

| Donnerstag, 24.05. |

Natur

Fischbachau, 9.30 bis 12.30 Uhr. Molche,

Schlangen und Fleisch fressende

Pflanzen. Anmeldung erforderlich! Gasthof

Mairhofer, Alpenstr. 2

www.fischbachau.de

Theater

München, 15 Uhr. Eine kleine Zauberflöte.

Für Kinder ab 7 Jahren. Münchner

Theater für Kinder, Dachauer Str. 46

www.mtfk.de

Uffing, 17 Uhr. Die Seeprinzessin.

Blaslhof Uffing, Kalkofen 10

www.blaslhof.de

| Freitag, 25.05. |

Ferien

Schöngeising, 14 Uhr. Pfingsttauben.

Für Kinder von 4-9 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Bauernhofmuseum Jexhof

www.jexhof.de

Übersee, 16 bis 18 Uhr. „Holz-Konzert“

- Ein Konzert zum Mitmachen! Für die

ganze Familie! Anmeldung erforderlich!

Brücke bei Allmau

www.lbv.de

Spiel & Kreativ

Benediktbeuern, 10 bis 14 Uhr. Kosmetik

ohne Chemie und Tierversuche.

Für Mädchen von 7-14 Jahren. Anmeldung

erforderlich! ZUK Rezeption im

Maierhof, Zeilerweg 2

www.zuk-bb.de

Natur

Bayrischzell, 18 bis 19.30 Uhr. Lamawanderung

rund um Bayrischzell. Anmeldung

erforderlich. Marinus Fischer,

Osterhofen 4

www.bayrischzell.de

| Samstag, 26.05. |

Ferien

Schöngeising, 11 bis 13 Uhr. Hollerküchle

und Hollersirup. Für Kinder im

Grundschulalter. Anmeldung erforderlich!

Bauernhofmuseum Jexhof

www.jexhof.de

Feste

Benediktbeuern, 12 bis 22 Uhr. Festival

der Begegnung. Maierhof des Klosters

Benediktbeuern, Zeilerweg 2

www.zuk-bb.de

Kinder & Familie

Bad Feilnbach, 14 Uhr. "Einischaun"

bei der Butter- und Käsezubereitung.

Anmeldung erforderlich! Hintermoar in

Derndorf, Estermannstr. 3

www.bad-feilnbach.de

Theater

Bad Tölz, 15 Uhr. Das tapfere Schneiderlein.

Für Kinder ab 4 Jahren. Marionettentheater,

Am Schlossplatz 9

www.marionetten-toelz.de

Vorträge & Lesungen

Holzkirchen, 16 Uhr. Agnes Kraus &

Harry Oriold: Der große Käseklau. Für

Kinder ab 3 Jahren. KULTUR im Oberbräu,

Marktplatz 18a

www.kultur-im-oberbraeu.de

| Sonntag, 27.05. |

Feste

Bad Feilnbach, 25 Jahre Auer Burschen.

Festzelt in Au

www.auer-burschen.de

Natur

Stephanskirchen, 5.30 Uhr. Vogelstimmen

im Auwald. Anmeldung erforderlich!

Parkplatz Grandauer Au, Hofaustraße

www.rosenheim.lbv.de

Benediktbeuern, 21.30 bis 23.30 Uhr.

Nachts im Moor - dem Wachtelkönig auf

der Spur. Für Familien mit Kindern ab 6

Jahren. Anmeldung erforderlich! ZUK

Rezeption im Maierhof, Zeilerweg 2

www.zuk-bb.de

Konzerte & Live-Musik

Dachau, 11 Uhr. Baby meets Classic.

ASV Theatersaal, Gröbenrieder Str. 21

www.baby-meets-classic.de

Kinder & Familie

Amerang, 14 Uhr. Das große Summen

- der Bienentag. Für die ganze Familie!

Bauernhausmuseum, Hopfgarten 2

www.bhm-amerang.de

| Montag, 28.05. |

Ferien

Rosenheim, 8 bis 14 Uhr. Farbenspaß.

Für Kinder ab 6 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Kind und Werk e.V., Chiemseestr.

14

www.kindundwerk.de

Vorträge & Lesungen

Hausham, 16 bis 17 Uhr. Lesestunde

für Kinder – "Schneckengeschichte".

45615 | Anna Kliment | gebührenfrei.

Bücherei, Geißstr. 1

www.vhs-hausham.de

Natur

Benediktbeuern, 20.30 bis 22.30 Uhr.

Batmans kleine Freunde. Eine Fledermaus-Exkursion

für Kinder ab 6 Jahren.

Anmeldung erforderlich! ZUK Rezeption

im Maierhof, Zeilerweg 2

www.zuk-bb.de

| Dienstag, 29.05. |

Ferien

Übersee, 10 bis 12.30 Uhr. Kunstwerke

aus Tiroler Achen Schrott. Anmeldung

erforderlich! Brücke bei Allmau

www.lbv.de

Natur

Amerang, 14 bis 16 Uhr. Tierblumen -

Wo hat sich das Vieh versteckt? Für Kinder

ab 5 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Bauernhausmuseum, Hopfgarten 2

www.bhm-amerang.de

Musicals & Opern

München, 15 Uhr. Pinocchio − das Musical.

Für Kinder ab 5 Jahren. Münchner

Theater für Kinder, Dachauer Str. 46

www.mtfk.de

| Mittwoch, 30.05. |

Natur

Fischbachau, 20 bis 21.30 Uhr. Laternenwanderung.

Anmeldung erforderlich!

Rathaus Innenhof, Kirchplatz 10

www.fischbachau.de

Kinder & Familie

Schliersee, 14 bis 15 Uhr. Pferdeschlittenfahrt

für die Kleinen. Für Kinder ab 6

Jahren, jünger nur in Begleitung eines

Erwachsenen. Anmeldung erforderlich!

Bahnhof, Bahnhofstr. 10

www.schliersee.de

Ferien

München, 15 bis 18 Uhr. Weltreise:

Australien. Für Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Dschungelpalast,

Hansastr. 41

www.feierwerk.de

| Donnerstag, 31.05. |

Feste

Amerang, 11 Uhr. Sommerfest des

GTEV Chiemgauviertler Amerang.

www.gtev-chiemgauviertler-amerang.de

Brannenburg, 19 Uhr. Bier- und Weinfest

der Brannenburger Plattler. Lehrhofstadl,

Grafenstraße

Theater

München, 15 Uhr. Die Abenteuer des

kleinen Bären. Für Kinder ab 4 Jahren.

Münchner Marionettentheater, Blumenstr.

32

www.muenchner-marionettentheater.de

| Freitag, 01.06. |

Ferien

Pullach, 9 bis 16.30 Uhr. Wohlfühltag

mit Naturkosmetik. Natürlich sind wir

schön! Für Mädchen von 8-12 Jahren.

Anmeldung erforderlich! Burg Schwaneck,

Burgweg 10

www.burgschwaneck.de

Spiel & Kreativ

Fischbachau, 10 Uhr. Töpfern mit Kindern.

Für Kinder ab 6 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Mittelschule, Badstr. 11

www.fischbachau.de

29


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 30

Veranstaltungen für Kleine & Große

| Dienstag, 05.06. |

| Samstag, 09.06. |

Unser

Tipp

Charity Basar für Designermode

Eine Premiere der ganz besonders schönen Art findet am Samstag, 9. Juni

in Starnberg statt. Unter dem Motto "Für die Kleinen Großes bewegen" veranstaltet

die in Starnberg ansässige Kinderstiftung Kindness for Kids zum

ersten Mal einen "Charity Basar für Designermode". Absolutes Hauptaugenmerk

bei der "Von einer Hand zur nächsten"-Aktion liegt dabei klar darin,

viel Gutes zu tun, denn der Verkaufserlös kommt zu 100 Prozent Kindern zu

Gute, die an einer seltenen Krankheit leiden.

Sonstiges

Rosenheim, 15.30 Uhr. Infonachmittag

für werdende Eltern. Anmeldung erforderlich!

DONUM VITAE in Bayern e.V.

Rosenheim, Aventinstr. 2

www.rosenheim.donum-vitae-bayern.de

| Samstag, 02.06. |

Kinder & Familie

Miesbach, 9 Uhr. Geführter Ausritt. Für

alle, egal ob Groß oder Klein. Anmeldung

erforderlich! Freizeitstall Unteraigen,

Parsberger Höhe 10

www.reiten-miesbach.de

Museum

Ebersberg, 14 bis 17.30 Uhr. Ein märchenhafter

Nachmittag im Wald. Alter:

6-14 Jahre. Anmeldung erforderlich! Museum

Wald und Umwelt, Ludwigshöhe 2

www.museumwaldundumwelt.de

Ferien

München, 15 bis 18 Uhr. Weltreise:

Asien. Ferienprogramm für Kinder ab 4

Jahren. Anmeldung erforderlich!

Dschungelpalast, Hansastr. 41

www.feierwerk.de

Natur

Bad Feilnbach, 15.30 Uhr. Feilnbacher

OimLauf. Ein Berglauf in herrlicher

Landschaft. Anmeldung erforderlich!

Rathaus Bad Feilnbach, Bahnhofstr. 5

www.oimlauf.de

Feste

Rosenheim, 15 Uhr. Rosenheimer Straßenfest.

Weinstraße

| Sonntag, 03.06. |

Theater

Oberhaching, 13 Uhr. Kasperls Spuikastl

auf dem Kinderfest. Mit drei Kasperl-Stücken.

Kugler Alm, Linienstr. 93

www.kasperlsspuikastl.de

Kiefersfelden, 15.30 Uhr. Kaiser Oktavianus.

Für Kinder ab 6 Jahren. Ritterschauspiele,

Theaterweg 7

www.ritterschauspiele-kiefersfelden.de

Sonstiges

Dachau, 11 Uhr. Infoveranstaltung: Helios

Amper-Klinikum Dachau. Helios

Amper-Klinikum, Krankenhausstr. 15

www.helios-gesundheit.de

| Montag, 04.06. |

Spiel & Kreativ

Fischbachau, 14 bis 17 Uhr. Mini-

Maler-Kinderprogramm. Anmeldung erforderlich!

Klostersaal, Kirchplatz 10

www.fischbachau.de

Gräfelfing, 14.30 bis 17.30 Uhr. Waldkunst-Werkstatt.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Anmeldung erforderlich! Gemeindebibliothek,

Bahnhofplatz 1

www.buecherei-graefelfing.de

Botanischer Garten

München-Nymphenburg

19. bis 21. Mai 2018

Sa, So 9 - 18.30 Uhr, Mo 9 - 16 Uhr

Orchideen

Ausstellung

Direkt erreichbar mit Tram 17,

Bus 143

Haltestelle: elle: Botanischer Garten · www.botmuc.de

Vorträge & Lesungen

Rosenheim, 20 bis 22 Uhr. Von der

Windel zum Töpfchen. Anmeldung erforderlich!

Bildungs- und Pfarrzentrum St.

Nikolaus, Pettenkoferstr. 5

www.bildungswerk-rosenheim.de

Natur

Rimsting, 15 Uhr. Bibertour am Chiemsee

– Die Burgherren kehren zurück. Für

die ganze Familie geeignet. Bitte vorher

anmelden. Umweltpädagogische Hütte,

Westernach 5

www.wellness-urlaub-chiemsee.de

| Mittwoch, 06.06. |

Theater

München, 15 Uhr. Dornröschen. Für

Kinder ab 4 Jahren. Münchner Theater

für Kinder, Dachauer Str. 46

www.mtfk.de

Spiel & Kreativ

Miesbach, 15 bis 16.30 Uhr. Kleine

Schäfchenleiste. Für Kinder ab 5 Jahren.

Anmeldung ab 23. Mai! Stadtbücherei,

Rathausstr. 2a

www.miesbach.de

| Donnerstag, 07.06. |

Feste

Ismaning, Ismaninger Festwoche. 40

Jahre Festwoche!

Festplatz an der Dorfstraße

www.ismaning.de

Natur

München, 15 bis 18 Uhr. Mini-Garten

im Glas. Dschungel-Gärtchen für Kinder

ab 4 Jahren & Erwachsene. Anmeldung

erforderlich! Dschungelpalast,

Hansastr. 41

www.feierwerk.de

| Freitag, 08.06. |

Kinder & Familie

Wasserburg am Inn, 10 bis 17 Uhr. 7.

Wasserburger MilchTag 2018. Ein Hoch

auf die Milch! Frauenkirche Wasserburg,

Frauengasse

Feste

Kreuth, 17 Uhr. Waldfest FC Real

Kreuth. Waldfestplatz am Leonhardstoana

Hof, Raineralmweg 18

www.fcrealkreuth.de

Bad Feilnbach, 19.30 Uhr. Weinfest

der Theaterer. Kistlerwirt,

Münchner Str. 21

www.theater-feilnbach.de

15 Jahre Fritz Kidcars!

Trampolin und GoKart

Verkauf & Verleih

Flohmärkte

Starnberg, 10 bis 17 Uhr. Erster Charity

Basar für Designermode in Starnberg.

Evang. Gemeindesaal,

Kaiser-Wilhelm Str. 18

www.kindness-for-kids.de

Feste

Kreuth, 17 Uhr. Waldfest FC Real

Kreuth. Waldfestplatz am Leonhardstoana

Hof, Raineralmweg 18

www.fcrealkreuth.de

Bad Feilnbach, 20 Uhr. Weinfest im

Theaterstadl. Theaterstadl in Derndorf,

Brechstubenweg

Konzerte & Live-Musik

München, 19 Uhr. 10 Jahre ars musica

e.V.!. ars musica e.V. feiert am 9. Juni

seinen 10. Geburtstag! Ars Musica im

Stemmerhof, Plinganserstr. 6

www.ars-musica-muenchen.de

| Sonntag, 10.06. |

Museum

München, 10 Uhr. Pflanzen für Wildund

Honigbienen. Führung mit Frau Dr.

Ursula Kaupert. Botanischer Garten

München-Nymphenburg

www.botmuc.de

Feste

München, 11 bis 16 Uhr. Kinderfest

Hawaii. Sommer, Sonne, Limbo satt -

Wir bringen Hawaii in die Menterschwaige!

Gutshof Menterschwaige,

Menterschwaigstr. 4

www.menterschwaige.de

Theater

Aschau im Chiemgau, 11 Uhr. Chiemsee-Kasperl:

Kasperl und der Frühstücksdieb.

Haus des Gastes,

Kampenwandstr. 36a

www.chiemsee-kasperl.de

Spiel & Kreativ

München, 12 bis 18 Uhr. Freizeitmesse

des Münchner Ostens. Es dreht sich

alles um Spiel und Spaß und ehrenamtliches

Engagement. Kulturzentrum,

Wasserburger Landstr. 32

www.kulturzentrum-trudering.de

| Montag, 11.06. |

Natur

Elbach, 14 Uhr. Ponyschnuppern auf

dem Bucherhof. Für Kinder ab 6 Jahre in

Begleitung eines Erwachsenen. Anmeldung

erforderlich! Bucherhof, Buch 1

www.fischbachau.de

www.big.de

Siku

Öffnungszeiten: Mo, Do, Fr 10-16 Uhr; Sa 10-13 Uhr; Di + Mi geschlossen

30


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 31

| Dienstag, 12.06. |

Vorträge & Lesungen

Prien am Chiemsee, 15 bis 16.30 Uhr.

Ritter Rufus - der Drachenkämpfer. Für

Kinder von 5-7 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Bücherei, Alte Rathausstr. 11

www.buecherei.prien.de

Sonstiges

Rosenheim, 19 Uhr. Schweres Übergewicht:

Wenn Diäten nicht mehr helfen.

RoMed Klinikum, Pettenkoferstr. 10

www.romed-kliniken.de

| Mittwoch, 13.06. |

Spiel & Kreativ

München, 15 bis 18 Uhr. Sommerwerkstatt:

Basteln mit Naturmaterialien. Für

Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Dschungelpalast, Hansastr. 41

www.feierwerk.de

Vorträge & Lesungen

Bad Aibling, 15.30 Uhr. Bilderbuchkino:

Urmel sucht den Schatz. Für Kinder ab 4

Jahren. Stadtbücherei, Marienplatz 1

www.bad-aibling.de

| Donnerstag, 14.06. |

Kinder & Familie

München, 11 Uhr. Afrika Tage in München.

Ein Fest mit afrikanischem Esprit,

viel Musik & Tanz. Theresienwiese

www.muenchen.afrika-tage.de

Feste

Prien am Chiemsee, 19.30 bis 22 Uhr.

Musik am Maibaum. Mit einem bunten

Programm! Marktplatz

www.tourismus.prien.de

| Freitag, 15.06. |

Museum

München, 15.30 Uhr. Herrscher der

Lüfte - Spannendes aus der Vogelwelt.

Museum Mensch und Natur, Schloss

Nymphenburg

www.mmn-muenchen.de

Kinder & Familie

Miesbach, 16 Uhr. Mini-Stunde: Reiten.

Lernt ihr den richtigen Umgang mit

Pferden kennen. Anmeldung erforderlich!

Freizeitstall Unteraigen,

Parsberger Höhe 10

www.reiten-miesbach.de

Feste

Rosenheim, 18 Uhr. Weinfest der FFW

Stadt Rosenheim. Feuerwehr,

Küpferlingstr. 7

www.feuerwehr-rosenheim.de

| Samstag, 16.06. |

Kinder & Familie

Kochel, Vater-Kind-Hüttenwochenende.

Anmeldung erforderlich! Informationszentrum

Walchenseekraftwerk,

Altjoch 21

www.zuk-bb.de

Feste

Kreuth, 12 Uhr. Sommerfest in der Naturkäserei.

Naturkäserei Tegernseer-

Land eG, Reißenbichlweg 1

www.naturkaeserei.de

München, 13.30 Uhr. Jubiläums-Sommerfest.

Für die ganze Familie im kbo-

Kinderzentrum München! Mit

Mitmachzirkus, Malen, Sport- und Musikworkshops,

Spielstationen u.v.m!

kbo-Kinderzentrum München,

Heiglhofstr. 65

www.kbo-kinderzentrum-muenchen.de

Natur

Starnberg, 13 Uhr. 7. Starnberger Papierbootrennen.

"Gemeinsam bezwingen

wir den Starnberger See!".

www.papierbootrennen.de

| Sonntag, 17.06. |

Natur

Feldkirchen-Westerham, 9 bis 14

Uhr. Spiele-Familienwanderung an die

Leitzach. Für Familien mit Kindern ab 5

Jahren. Anmeldung erforderlich!

Wallner Alm

www.rosenheim.lbv.de

Museum

München, 14 Uhr. Löwenzahn und

Krebsschere – tierische Pflanzennamen.

Für Familien mit Kinder ab 6 Jahren. Botanischer

Garten München-Nymphenburg

www.botmuc.de

Feste

Rottach-Egern, 10 Uhr. Waldfest der

Gebirgsschützen Tegernsee. Gebirgsschützenhütte,

Valepper Str. 57

www.gsk-tegernsee.de

Theater

Bad Tölz, 15 Uhr. Der Froschkönig. Für

Kinder ab 4 Jahren. Marionettentheater,

Am Schlossplatz 9

www.marionetten-toelz.de

| Montag, 18.06. |

Feste

Unterföhring, 34. Bürgerfest 2018.

Mit großem Musik-Feuerwerk, Kinderund

Familiennachmittagen und Festzeltbetrieb.

Festplatz Jahnstraße

www.buergerhaus-unterfoehring.de

| Dienstag, 19.06. |

Vorträge & Lesungen

Prien am Chiemsee, 15 Uhr. Alte-

Hasen-Leseclub - Hase und Holunderbär:

der Schatz auf der Holunderinsel.

Für Kinder von 7-10 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Bücherei, Alte Rathausstr. 11

www.buecherei.prien.de

Rosenheim, 19.30 bis 22 Uhr. Das Geheimnis

folgsamer Kinder. Anmeldung

erforderlich! Bildungs- und Pfarrzentrum

St. Nikolaus, Pettenkoferstr. 5

www.kinderschutzbund-rosenheim.de

Erleben Sie eine neue Welt.

Die neue A-Klasse.

Optisches Highlight - das riesige Widescreen-Cockpit. Das neue

Bedien- und Anzeigenkonzept der A-Klasse setzt Maßstäbe in der

Interaktion von Mensch und Technik. Mit revolutionärer und

intelligenter Sprachsteuerung.

Die neue A-Klasse bietet noch so einiges um Sie zu beeindrucken.

Lassen Sie sich überzeugen!

Reservieren Sie sich Ihre Probefahrt ab den 5. Mai.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,9-6,8;

außerorts: 4,8-4,4; kombiniert: 5,6-5,2; CO 2-Emissionen

kombiniert: 128-120 g/km; Effizienzklasse: B.

Franz Schmid GmbH & Co. KG

Holzkirchen, Industriestr. 1, Tel. 08024/47729-0

Miesbach, Wendelsteinstr. 4, Tel. 08025/7002-0

www.autohaus-franz-schmid.de

31


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 32

Veranstaltungen für Kleine & Große

| Mittwoch, 20.06. |

| Donnerstag, 21.06. |

| Freitag, 22.06. |

| Mittwoch, 27.06. |

Spiel & Kreativ

Miesbach, 15 Uhr. Freche Würmchen

erinnern uns an unsere Termine. Für

Kinder ab 5 Jahren. Anmeldung ab 6.

Juni! Stadtbücherei, Rathausstr. 2a

www.miesbach.de

Sonstiges

Rosenheim, 18 bis 19.30 Uhr. Rund

um die Geburt eines Kindes. Anmeldung

erforderlich! SKF-Beratungsstelle,

Prinzregentenstr. 6-8

www.bildungswerk-rosenheim.de

32



in Schlehdorf am Kochelsee




Theater

München, 15 Uhr. Schneeweißchen

und Rosenrot. Für Kinder ab 4 Jahren.

Münchner Theater für Kinder, Dachauer

Str. 46

www.mtfk.de

Natur

Wolfratshausen, 19.30 bis 21.00 Uhr.

Mauersegler. Für Familien geeignet. Anmeldung

erforderlich! Grund- und Mittelschule,

Hammerschmiedweg 8

www.lbv.de

Eintauchen

Bade park

Bad Wiessee

ins Wasser-, Dampfund

Saunaparadies...

www.badepark-bad-wiessee.de

Wilhelminastr. 2, 83707 Bad Wiessee, Tel.: 08022 – 86260

Durchgehend warme

Küche 11-22 Uhr!

Kein Ruhetag!

Urigige Altholz-Stüberl – z. B. „Renken-Stüberl“

für bis zu 34 Pers. mit kleiner Fischerhütte für Kinder

Piratenstarke Kinder-Menü’s mit Getränk & Eis

Spielecke, Malblätter, Wickelmöglichkeit

Augustiner-Biergarten mit Spielplatz

Familie Adams

(bei milder Witterung) ganzjährig geöffnet!

Adams Gastro oHG · Unterauer

Str. 1

·

82444

Schlehdorf am

Kochelsee

e

Tel. 088 51-4844 · info@fischerwirt.bayern · www.fischerwirt.bayern

Täglich

ab 9.00 Uhr

geöffnet






Feste

Bad Wiessee, 17 Uhr. Waldfest des

Skiclub Bad Wiessee. Waldfestplatz am

Sonnenbichl, Am Sonnenbichl

www.sc-bad-wiessee.de

Flohmärkte

Bad Feilnbach, 16 Uhr. Nachtflohmarkt.

Freiwillige Feuerwehr, Bahnhofstr. 7

www.bad-feilnbach.de

Sonstiges

Schliersee, 17 bis 22 Uhr. Hüttenkrimi.

Freilichtmuseum Markus Wasmeier,

Brunnbichl 5

www.wasmeier.de

| Samstag, 23.06. |

Kinder & Familie

Kochel, Mutter-Kind-Wochenende. Anmeldung

erforderlich! Informationszentrum

Walchenseekraftwerk, Altjoch 21

www.zuk-bb.de

Theater

Bad Tölz, 15 Uhr. Das tapfere Schneiderlein.

Für Kinder ab 4 Jahren. Marionettentheater,

Am Schlossplatz 9

www.marionetten-toelz.de

Feste

Wasserburg am Inn, 15.05 Uhr. Wasserburger

Nationenfest.

www.wasserburg.de

Sonstiges

Otterfing, 14 Uhr. Kindersportfest.

Sportzentrum, Nordring 39

www.tsv-otterfing.de

| Sonntag, 24.06. |

Feste

Rottach-Egern, 10 Uhr. Waldfest

Hirschbergler. Waldfestplatz, Wallbergstraße

www.hirschbergler.de

Brannenburg, 15 Uhr. Waldfest auf

der Biber. Festplatz auf der Biber

Tel.: 08034.3997

Theater

Uffing, 17 Uhr. Indianer am Blaslhof.

Blaslhof Uffing, Kalkofen 10

www.blaslhof.de

| Montag, 25.06. |

Vorträge & Lesungen

Hausham, 16 bis 17 Uhr. Lesestunde

für Kinder – "Das größte Haus der Welt".

45616 | Barbara Deger | gebührenfrei.

Bücherei, Geißstr. 1

www.vhs-hausham.de

| Dienstag, 26.06. |

Kunst & Ausstellungen

Prien am Chiemsee, 14 bis 17 Uhr.

Lichtblicke - Faszination Holografie. Führung

für Kinder von 6-12 Jahren. Anmeldung

erforderlich! Galerie im Alten

Rathaus, Alte Rathaussstr. 22

www.galerie-prien.de

Spiel & Kreativ

Fischbachau, 14 bis 16 Uhr. Gestalten

von Holzobjekten. Anmeldung erforderlich!

Klostersaal, Kirchplatz 10

www.fischbachau.de

Kinder & Familie

Holzkirchen, 14 Uhr. Kinderchor Liedertafel:

Sommerboten. KULTUR im

Oberbräu, Marktplatz 18a

www.kultur-im-oberbraeu.de

Spiel & Kreativ

Miesbach, 15 bis 16.30 Uhr. Unser

Windrad dreht sich geschwind. Für Kinder

ab 5 Jahren. Anmeldung ab 13. Juni!

Stadtbücherei, Rathausstr. 2a

www.miesbach.de

| Donnerstag, 28.06. |

Natur

Schliersee, 11 bis 15 Uhr. Familien-

Pferdewanderung zur Stadlbergalm. Anmeldung

erforderlich. Biohof

Sonnenstatter, Schießstättstr. 7

www.schliersee.de

München, 15 bis 18 Uhr. Efeu-Figuren.

Dschungel-Gärtchen für Kinder ab 4

Jahren & Erwachsene. Anmeldung erforderlich!

Dschungelpalast, Hansastr. 41

www.feierwerk.de

| Freitag, 29.06. |

Natur

Oberaudorf, 9.30 bis 12.30 Uhr.

Sagen-Wanderung für Familien mit Kinder.

Anmeldung erforderlich! Rathausplatz

Oberaudorf, Kufsteiner Str. 6

Tel.: 08033.30120

Tüßling, 10 Uhr. 16. Gartentage auf

Schloss Tüssling. Schloss Tüssling,

Marktplatz 1

www.garten-schloss-tuessling.de

Feste

Bad Feilnbach, 19 Uhr. Auer Weinfest.

Schwimmbad in Au, Kreuthweg 31

www.tv-au.de

| Samstag, 30.06. |

Feste

Irschenberg, 12 Uhr. Sommerfest &

Tag der offenen Tür im Caritas Kinderdorf.

Kinderdorf, Miesbacher Str. 22

www.kinderdorf.de

Natur

Bad Feilnbach, 10 bis 16 Uhr. Kids on

top - Bergtag für Familien und Kinder.

Für Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung erforderlich!

Mangfallgebirge

www.gipflstuerma.de

Für viele weitere

Termine einfach den

Code scannen


s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 13:18 Seite 33

Kurse, Workshops, Treffpunkte

Sprachen

Bad Wiessee

Englisch für Kinder 2-18 Jahre

in kleinen Gruppen spielerisch Englisch

lernen. Sabine Guillon,

Birkenstr. 12, Bad Wiessee

Tel: 08022.6626065

www.helendoron.de

München

Sprachkurse mit

Kinderbetreuung

Deutsch, Englisch, romanische

Sprachen. DESK-Sprachkurse,

Viktualienmarkt in München.

Tel: 089.263334

www.desk-sprachkurse.de

Musik

Großhelfendorf

www.susanne-yavuz.de

Kiddys Music - Die musikalische

Früherziehung für Kinder von 0 bis

6 Jahren!

Jetzt neue Kurse in Bruckmühl u.

Feldkirchen-Westerham!

Kreatives

Rosenheim

Ateliers und Werkstätten

künstlerisch-handwerkliche sowie

kreativ-gestalterische Förderung für

Zwergerl ab 2 und halb Jahren, Vorschüler

ab 4 J., für Schüler u. Jugendliche,

wchtl. oder 14-tägig;

vielfältige Workshops u. Ferienprogramme.

Kinder- und Jugendkunstschule

Kind und Werk e.V.

Tel: 08031.37946. www.kindundwerk.de

Hausham

Unsere Frühlingswerkstatt

45203 | Joanna Hempel | 5 Euro

am Mo., 07.05., 16.30 – 18 Uhr

www.vhs-hausham.de

Bewegung

Rosenheim

Schuhplattln und Tanzen

Für Kinder ab 5 Jahren. Donnerstags

um 17 Uhr finden die Tanzproben

des Trachtenvereins im Saal des SJR

(Lokschuppen) statt. JIL-Jugend im

Lokschuppen, Rathausstr. 24.

Infos: Tel: 08031.93874,

www.stammverein.de

Miesbach

Eltern-Kind-Turnen, jeden Montag

9 bis 10 Uhr und Dienstag 16 bis 17

Uhr, Ort: Turnhalle des TV Miesbach,

Schlierseer Str. 32, Anmeldung Gertraud

Schmid, Tel. 08025-8516

Vorschulkinder-Turnen, von 4 bis

6 Jahren, jeden Donnerstag von

15.30 bis 16.30 Uhr,

Ort: Turnhalle des TV Miesbach,

Schlierseer Str. 32, Anm. Kerstin

Lapper, Tel. 08025-929162

Bubenturnen, jeden Montag in

zwei Gruppen:

- Abenteuerturnen von 6-8 Jahre

von 16-17 Uhr

- Parkoursport von 17-18.30 Uhr

Ort: Turnhalle des TV Miesbach,

Schlierseer Str. 32,

Anm. Ines Lederle

Tel. 08025-9005445

Ballett 4-6 Jahre

Jeden Dienstag, 15.20-16.05 Uhr

Anmeldung:

anke@tanzschule-as.de

Tanzschule Anke Schneider

Am Windfeld 28

83714 Miesbach

Ballett 6-8 Jahre

Jeden Dienstag, 16.15-17.00 Uhr

Anmeldung:

anke@tanzschule-as.de

Tanzschule Anke Schneider

Am Windfeld 28

83714 Miesbach

Tanzkurs mit Kinderbetreuung

für Paare

Jeden Sonntag, 15.00-16.00 Uhr

Anmeldung:

anke@tanzschule-as.de

Tanzschule Anke Schneider

Am Windfeld 28

83714 Miesbach

Hallbergmoos

Eltern Kind Turnen mit

Fußballelementen

Für Kinder ab 1-5 Lebensjahr

Kurse: in München und Freising

kostenloses Probetraining

www.socatots.de

Ernährung

Hausham

Vollwert-Kinder-Kochkurs

45320 | Renate Winklmüller |

16 Euro

am Mi., 13.06., 14.30 – 16.30 Uhr

www.vhs-hausham.de

Rat & Hilfe

München und Umland

Erste Hilfe für Kinder & Babys

Kurs mit mit Janko von Ribbeck,

Erste Hilfe Buchautor und 4-facher

Papa.

Als Online-Kurs oder in München

www.erste-hilfe-fuer-kinder.de

Bad Aibling

ELTERN-BABY-BERATUNG

Wissen Sie gerade nicht weiter?

Schreit Ihr Baby viel oder schläft es

sehr schlecht? Fühlen Sie sich unsicher

oder unwohl?

In der Beratung können wir gemeinsam

Lösungen finden.

Termine nach Vereinbarung

Marion Sieger

info@familienpraxis-badaibling.de

www.familienpraxis-badaibling.de

Rosenheim

Frühe Förderung für Kinder in

Rosenheim/Aising

Kinder mit verschiedenen Entwicklungsschwierigkeiten

oder Behinderungen

haben Anspruch auf

heilpädagogische Förderung.

Die Kosten werden vom Babyalter

bis zum Schuleintritt vom Bezirk

Oberbayern übernommen. Im frühen

Alter werden die Grundlagen

geschaffen für einen erfolgreichen

Schulbesuch.

Die häufigsten Therapieformen in

meiner Praxis sind Spieltherapie,

heilpädagogische Übungsbehandlung

oder Förderung mit dem Pferd.

Nähere Auskunft gerne unter

01704709523 oder

uschiweissenbacher@web.de

Freizeitspaß

Benediktbeuern

Mit Oma und Opa unterwegs:

Auf der Pferdekutsche durch

die Frühlingslandschaft

Der Kutscher erzählt Interessantes

von seinen Pferden. Jedes Kind darf

einmal selbst die Zügel halten und

die anderen kutschieren.

Sa 5.5.2018, 14.30-17 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Kloster Benediktbeuern

Teilnehmergebühr: 15€ pro Familie

Red. Teilnehmergebühr bei sozialer

Notlage.

Anm.: Kreisbildungswerk,

Tel.: 08041/6090,

E-Mail: info@kbw-toelz.de,

Online: www.kbw-toelz.de

Werdende Eltern

Bad Aibling

BABYPFLEGEKURS

Werden Sie bald Mama oder Papa?

Dieser Kurs bereitet Sie optimal auf

das Leben mit Baby vor.

Kursinhalt:

- Babypflege von Kopf bis Fuß

- Praktisches Üben von Wickeln,

Baden und Anziehen mit Hilfe von

Puppen

1x 3 Std., Abends

Marion Sieger

info@familienpraxis-badaibling.de

www.familienpraxis-badaibling.de

Eltern-Kind-Kurse

Bad Aibling

BABYMASSAGEKURS

In gemütlicher Atmosphäre kommen

Eltern und Kinder zusammen.

Im Kurs werden Massagegriffe

geübt und verschiedene Öle und

Duftrichtungen verwendet. Viele

Babys können sich durch die Massage

besser entspannen und sind

ausgeglichener.

6x 1 Std., Vormittags

Marion Sieger

info@familienpraxis-badaibling.de

www.familienpraxis-badaibling.de

Second Hand

Bambinetta

Mineta's Second-Hand

für Kinder

Thierseestr. 22a,

Kiefersfelden

Tel.: 08033/609683

www.bambinetta-secondhand.de

Mo+Fr 14.30-17.30 Uhr

Mi+Sa 9.00-11.30 Uhr

KinderKram

Secondhand für Kinder

Sedanstr. 12a,

83043 Bad Aibling

Mo,Mi,Fr. 10-12+15-18 Uhr

1.Samstag i.M. 9-12Uhr

www.kinderkram-secondhand.de

Zwergerlstube Hochstätt

Hochwertige Neu- und

Gebrauchtwaren für Kinder.

Haidacher Str. 6

83135 Hochstätt

Tel. 08039.6263229

www.zwergerlstube.de

Do, Fr, Sa. Geöffnet.

Günstige Werbung für

Ihren SecondHand?

Ein wahres Schnäppchen für SecondHand-Geschäfte.

Ein Eintrag mit 150 Zeichen (6 Zeilen)

kostet Sie gerade mal 15 Euro

brutto. Der Eintrag in sechs aufeinander

folgenden Ausgaben bringt

Ihnen 5% Rabatt. Zahlung per Lastschrift.

Wir beraten Sie gerne unter

08025. 99 70 80 an, oder per Email:

info@heinmedia.de

LK Bad Tölz/Wolfratshausen

EKP® Kleinkindergruppe

Sie wollen mit Ihren Kleinkindern

(bis ca. 4 Jahren) andere Familien

treffen und gemeinsam Spaß, Spiel

und pädagogische Infos haben. Wöchentlich

in fast allen Gemeinden

des Landkreises Bad Tölz/Wolfratshausen

unter der Leitung von qualifizierten

EKP-Leiterinnen. Alle

Aktivitäten sind auf den Entwicklungsstand

der Kinder abgestimmt.

Infos: Kreisbildungswerk

Tel. 08041/6090 oder per E-Mail:

info@kbw-toelz.de

33


w

s27-34_service_mai18_fertig_Layout 1 25.04.2018 17:11 Seite 34

Job- und Weiterbildung

Die Gemeinde Unterhaching liegt im Landkreis München und ist mit ca. 26.000

Einwohnern die einwohnerstärkste Gemeinde im Landkreis. Unsere Gemeinde ist

im ständigen Wachstum.

Wir suchen für unseren sechsgruppigen Kindergarten Sternschnuppe eine

Leitung (m/w) Kindertagesstätte

Bereitstellung einer Wohnung oder eines WG-Zimmers nach Verfügbarkeit.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf unserer

Homepage unter www.unterhaching.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 18.05.2018 an

die Gemeinde Unterhaching, Personal und Organisation, Rathausplatz 7, 82008

Unterhaching oder an folgende E-Mail-Adresse: bewerber@unterhaching.de.

powered by

Starte mit uns durch!

Für unser erfolgreiches m80-Jugendmagazin suchen wir Dich für

den Bereich Ausbildungswerbung

Das wünschen wir uns von Dir:

- Du bist die Ansprechpartnerin/der Ansprechpartner für unsere Kunden, die

sich mit Ausbildung und Studium befassen.

- Du hast erste Erfahrungen im Personalbereich gesammelt.

Wir freuen uns aber auch auf motivierte Quereinsteiger/innen

- Du suchst eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe mit Zukunftspotential

- Du bist offen und neugierig, kommunikativ und internetaffin, hast gute

Umgangsformen und sehr gute Deutschkenntnisse

Was bieten wir:

- Flexible und familienfreundliche Arbeitzeiten - vormittags oder nachmittags

ab 12 Stunden/Woche, je nach Familiensituation

Wer sind wir:

- Crossmediaverlag im Jugendbereich Print & Online; motiviertes und kollegiales

Team mit Verlagssitz in Miesbach; wir lieben und leben ein gutes Arbeitsklima

und entlohnen fair und leistungsorientiert

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an: k.hein@heinmedia.de

Kommen Sie zu uns!

Der BRK Kreisverband München sucht ab sofort

Erzieher/innen, Sozialpädagogen/innen,


in Voll-/Teilzeit

Die einzelnen Stellenangebote der jeweiligen

https://erzieherstellen.

brk-muenchen.de/ einrichtungen.html

Andere Mütter in

Schwangerschaft und nach

der Geburt beraten und

begleiten als GfG-Doula oder

GfG-Familienbegleiterin.

Infos:Tel. 030.45026920

www.gfg-bv.de

Weiterbildung für Mütter

„GfG - Doula“

„GfG - Familienbegleitung“

in der Beratungsstelle Häberlstr. 17, 80337 München

ww

34


s1-2-35-36_Umschlag_mai18_Layout-zm 25.04.2018 12:23 Seite 3

Beach-Party

14. JULI

Freibad

Eichmühle

2018

15

EAT

OP

D

E

COD

N

VGX8

EC TIO

Q

R OW

PUBLICVIEWINGING TERMINE:

ACHTELFINALE

Sonntag, 01.07. (16 Uhr) Sieger B – Zw

Sonntag, 01.07. (20 Uhr)

Montag,

02.07. (16 Uhr) Sieger E – Zw

Montag, 02.07. (20 Uhr) Sieger G – Zweiter H

Dienstag, 03.07. (16 Uhr) Sieger F – Zw

Dienstag, 03.07. (2

20 Uhr) Sieger H – Zw

VIERTELFINALE

Freitag, 06.07. (16 Uhr) Sieger AF

Freitag,

06.07. (2

20 Uhr) Sieger AF 5 – Sieger AF 6

Samstag, 07.07. (16 Uhr) Sieger AF

Samstag, 07.07. (20 Uhr) Sieger AF 3 – Sieger AF 4

weiter A

Sieger D – Zweiter C

weiter F

weiter E

weiter G

1 – Sieger AF 2

7 – Sieger AF 8

HALBFINALE

Dienstag ,

10.07. (20 Uhr) Sieger VF 1 – Sieger VF 2

Mittwoch,

11.07. (20 Uhr) Sieger VF 3 – Sieger VF 4

SPIEL UM PLAT

TZ 3

Samstag,

14.07. (16 Uhr) Verlierer HF 1 – Verlierer HF 2

4

Naturfreibad

Eichmühle

Stadtwerk

erke e Bad Tölz GmbH

E

ichmühlstr

aße


s1-2-35-36_Umschlag_mai18_Layout-zm 25.04.2018 12:23 Seite 4

Bereit für aufregende Tage! Und Nächte.

Zwei für unendlich viele Möglichkeiten. Die V-Klasse

und der Marco Polo. Mit bis zu acht Sitzen oder fünf

bequemen Schlafplätzen – und das Abenteuer kann

losgehen!

Mehr bei Ihrem Mercedes-Benz Partner

AVG Auto-Vertrieb-GmbH oder auf mercedes-benz.de

*Die Abbildung enthält Sonderausstattungen. Unverbindliche Preisempfehlung

des Herstellers zuzüglich lokaler Überführungskosten.

Die Marco Polo Familie schon ab 41.412€ *

Die V-Klasse schon ab 34.990€ *

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!