Kunst Auktion 23. - 25. Mai 2011, Germann Auktionshaus, Zürich

germannauctions

Kunst Katalog, Moderne und Zeitgenössische Kunst, Auktion vom 23. - 25. Mai 2011, Germann Auktionshaus AG, Stockerstrasse 38, 8002 Zürich. Bedeutende Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen, Multiples, Fotografie, Bedeutende Internationale Druckgrafik, Portfolios und Kunstbücher, Internationale Druckgrafik.

germann

Auktionen 23.25. Mai 2011


www.germannauktionen.ch

Sämtliche Katalognummern sind im Internet abgebildet

Tous les lots sont illustrés sur internet

Each lot is illustrated on our website


germann

CH-8032 Zürich

Zeltweg 67

Schweiz, Switzerland, Suisse, Svizzera

Telefon: +41 (0)44 251 83 58

Telefax: +41 (0)44 261 53 87

art@germannauktionen.ch

germannauktionen.ch

germannauctions.com

Zürcher Kantonalbank, Zürich

Mitglied des Verbandes Schweizerischer Auktionatoren von Kunst- und Kulturgut

Katalog Nr. 1101

Umschlag: Nr. 9 Gerhard Richter

Katalogbearbeitung/Information: Marco De Nardis, Claudia Munz, Brigitta Oehrström, Kerstin Schnapp

Buchhaltung: Doris Vogt


auktionen

Montag, 23. Mai 2011 18.00 Uhr Nr. 1 – 169 Bedeutende Gemälde, Skulpturen,

Aquarelle, Zeichnungen und Multiples

(siehe Künstlerverzeichnis)

Dienstag, 24. Mai 2011 17.30 Uhr Nr. 201 – 258 Bedeutende Internationale Druckgrafik,

Portfolios und Multiples (A–Z)

18.00 Uhr Nr. 301 – 638 Internationale Druckgrafik, Portfolios

und Multiples (A–Z)

Mittwoch, 25. Mai 2011 18.00 Uhr Nr. 701 – 760 Fotografie (A–Z)

18.30 Uhr Nr. 801 – 851 Werkverzeichnisse und Kunstbücher (A–Z)

18.50 Uhr Nr. 901 – 960 Volkskunst und Outsider-Art (A–Z)

19.15 Uhr Nr. 1001 – 1277 Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen

und Multiples unter CHF 5000.– (A–Z)

VORBESICHtIGung Samstag, 14. Mai 2011 10.00 – 16.00 Uhr

Sonntag, 15. Mai 2011 10.00 – 16.00 Uhr

Montag, 16. Mai 2011 10.00 – 18.00 Uhr

Dienstag, 17. Mai 2011 10.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch, 18. Mai 2011 10.00 – 18.00 Uhr

Schätzpreise

Die angegebenen Preise sind Schätzungen. Aufträge für die Auktionen können mit Hilfe des

Auftragsformulars erteilt werden. Die angegebenen Limiten werden nur so weit in Anspruch

genommen, als damit andere Bieter oder allfällige Limiten überboten werden müssen.

Change-Konverter

auction sales

Zur Erleichterung der Umrechnung von Schweizer Franken in Fremdwährungen ist an

einigen Auktionen unsere Währungs-Umrechnungstafel in Betrieb.

Jegliche Haftung für Fehler, die durch die Benutzung der Anzeigetafel entstehen, wird ausdrücklich

wegbedungen.

Monday, May 23, 2011 6.00 p.m. No. 1 – 169 Important Paintings, Sculptures,

Watercolors, Drawings and Multiples

(see index)

Tuesday, May 24, 2011 5.30 p.m. No. 201 – 258 Important International Prints, Portfolios

and Multiples (A–Z)

6.00 p.m. No. 301 – 638 International Prints, Portfolios

and Multiples (A–Z)

Wednesday, May 25, 2011 6.00 p.m. No. 701 – 760 Photography (A–Z)

6.30 p.m. No. 801 – 851 Catalogues Raisonnés and Books (A–Z)

6.50 p.m. No. 901 – 960 naive Painters and Outsider-Art (A–Z)

7.15 p.m. No. 1001 – 1277 Paintings, Watercolors, Drawings

and Multiples under CHF 5000.– (A–Z)

viewinG Saturday, May 14, 2011 10 a.m. – 4 p.m.

Sunday, May 15, 2011 10 a.m. – 4 p.m.

Monday, May 16, 2011 10 a.m. – 6 p.m.

tuesday, May 17, 2011 10 a.m. – 6 p.m.

Wednesday, May 18, 2011

10 a.m. – 6 p.m.

Estimated prices

Currency converter

These estimates are the approximative prices we expect to be realized. Where bidders are

unable to attend the sale, we will be pleased to enter their bids without charge. Such bids

may be executed at a lower price, subject to the reserve price an other bids.

A currency converter will be operated at some auctions but only for the guidance of bidders.

Germann will not accept any responsibility in the error on the currency converter

whether in foreign currency of bids in Swiss Francs or otherwise.


ventes aux enchères

Lundi, 23 mai 2011 18.00 h No. 1 – 169 tableaux importants, sculptures,

aquarelles, dessins et multiples (voir index)

Mardi, 24 mai 2011 17.30 h No. 201 – 258 Estampes internationales importantes,

portfolios et multiples (A–Z)

18.00 h No. 301 – 638 Estampes internationales, portfolios

et multiples (A–Z)

Mercredi, 25 mai 2011 18.00 h No. 701 – 760 Photographies (A–Z)

18.30 h No. 801 – 851 Catalogues raisonnés et livres (A–Z)

18.50 h No. 901 – 960 Peintres naïfs et Outsider-Art (A–Z)

19.15 h No. 1001 – 1277 tableaux, aquarelles, dessins et multiples

jusqu’à CHF 5000.– (A–Z)

exPOSItIOn puBLIque Samedi, 14 mai 2011 10.00 – 16.00 h

Dimanche, 15 mai 2011

10.00 – 16.00 h

Lundi, 16 mai 2011 10.00 – 18.00 h

Mardi, 17 mai 2011 10.00 – 18.00 h

Mercredi, 18 mai 2011

10.00 – 18.00 h

Prix d’estimation

Convertisseur monétaire

Les prix indiqués dans le catalogue sont des prix d’estimation. La maison Germann se

charge d’exécuter les ordres d’achats écrits des personnes empêchées d’assister à la

vente. Ces enchères doivent être passées en tenant compte d’autres enchères ou de prix

de réserve, s’il y en a.

Un convertisseur monétaire est mis en service lors de quelques ventes aux enchères. Il

donne une information brève à l’enchéreur. Nous déclinons toute responsabilité en cas

d’erreur et d’omission.

vendita all’asta

Lunedì, 23 maggio 2011 ore 18.00 No. 1 – 169 quadri importanti, sculture, acquarelli,

disegni e multipli (vedere indice)

Martedì, 24 maggio 2011 ore 17.30 No. 201 – 258 Stampe internazionali importanti, portfolios

e multipli (A–Z)

ore 18.00 No. 301 – 638 Stampe internazionali, portfolios

e multipli (A–Z)

Mercoledì, 25 maggio 2011 ore 18.00 No. 701 – 760 Fotografie (A–Z)

ore 18.30 No. 801 – 851 Cataloghi ragionati e libri (A–Z)

ore 18.50 No. 901 – 960 Pittori naïf e Outsider-Art (A–Z)

ore 19.15 No. 1001 – 1277 quadri, acquarelli, disegni e multipli fino

a CHF 5000.– (A–Z)

MOSTRA PRELIMINARE Sabato, 14 maggio 2011 ore 10.00 – 16.00

Domenica, 15 maggio 2011 ore 10.00 – 16.00

Lunedì, 16 maggio 2011 ore 10.00 – 18.00

Martedì, 17 maggio 2011 ore 10.00 – 18.00

Mercoledì, 18 maggio 2011 ore 10.00 – 18.00

Prezzi di stima

Convertitore monetario

I prezzi riportati sul catalogo sono quelli di stima. Gli ordini per l’asta possono essere

inoltrati alla ditta Germann col formulario-ordini. Le offerte ivi indicate vengono prese in

considerazione solo nella misura necessaria da superare altri offerenti od eventuali limiti.

Per facilitare la conversione franchi – valuta estera ci si può servire del nostro convertitore

monetario funzionante in occasione di determinate aste. Si declina espressamente ogni

responsibilità risultante da eventuali errori dovuti all’uso del convertitore.


auktionsbedingungen

1. Der Zuschlag erfolgt nach dreimaligem Aufruf an den vom Auktionator

anerkannten Meistbietenden in Schweizer Franken. Die

Abgabe eines Gebots schliesst die Anerkennung der Auktionsbedingungen

ein. Verkäufer dürfen auf eigene Objekte nicht mitbieten.

Zur Erleichterung der Umrechnung von Schweizer Franken

in Fremdwährungen ist an einigen Auktionen als Service unsere

Währungs-Umrechnungstafel in Betrieb. Jegliche Haftung für

Fehler, die durch die Benutzung der Anzeigetafel entstehen, wird

ausdrücklich wegbedungen.

2. Jeder Käufer haftet persönlich für seine Gebote. Einwendungen,

für Rechnung Dritter gekauft zu haben, werden nicht berücksichtigt.

Es steht dem Versteigerer frei, ein Gebot abzulehnen, ohne

hierfür Gründe anzugeben. Der Versteigerer behält sich das Recht

vor, Nummern des Kataloges zu vereinigen, zu trennen oder aber

ausserhalb der Reihenfolge anzubieten sowie wegzulassen. Es

steht dem Auktionshaus auch frei, eine Person an der Auktion

nicht teilnehmen zu lassen. Das Auktionshaus kann eine Legitimierung

(Identitätskarte, Pass, Führerschein) und eine Bankreferenz

verlangen.

Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen nach der Auktion zu

begleichen. Verrechnung ist ausgeschlossen.

3. Telefonische oder schriftliche Bietaufträge von nicht anwesenden

Interessenten werden bis 24 Stunden vor Auktionsbeginn schriftlich

entgegen genommen. Telefonische Bieter sind damit einverstanden,

dass das Telefonat aufgezeichnet werden kann. Jede

Haftung des Auktionshauses für schriftliche und telefonische Bietaufträge

wird wegbedungen.

4. Auf dem Zuschlagspreis ist pro Lot ein Aufgeld zu entrichten, das

wie folgt berechnet wird:

Bis zu einem Zuschlagspreis von CHF 400 000.–: 20 %

Bei einem Zuschlag über CHF 400 000.–:

20 % auf die ersten CHF 400 000.–

12 % auf die Differenz von CHF 400 000.– bis zur Höhe des Zuschlages.

Auf dem Aufgeld ist die schweizerische Mehrwertsteuer (MWSt.)

vom Käufer zu bezahlen.

Bei mit Stern (*) bezeichneten Losen sind der Zuschlagspreis sowie

das Aufgeld mehrwertsteuerpflichtig.

Wird von ausländischen Käufern eine vom Schweizer Zoll ordnungsgemäss

abgestempelte Ausfuhrdeklaration beigebracht,

vergütet das Auktionshaus die schweizerische Mehrwertsteuer

(MWSt.) zurück, sofern der Betrag CHF 50.– übersteigt.

5. Sämtliche zur Versteigerung gelangenden Objekte werden in Namen

und für Rechnung Dritter versteigert. Der Käufer hat keinen

Anspruch auf Bekanntgabe des Einlieferers und ist damit einverstanden,

dass das Germann Auktionshaus auch von diesem eine

Provision erhält.

6. Der Käufer hat die Objekte in dem Zustand zu übernehmen, in

welchem sie sich beim Zuschlag befinden. Während der Ausstellung

besteht die Möglichkeit, die Gegenstände eingehend zu besichtigen.

Die Beschreibung der Gegenstände erfolgt nach bestem

Wissen und Gewissen, jedoch kann das Auktionshaus für die

Katalogangaben keine Haftung übernehmen. Jede Gewährleistung

für irgendwelche Mängel, sei es in tatsächlicher oder rechtlicher

Hinsicht, wird ausdrücklich wegbedungen. Alle mündlichen

und schriftlichen Äusserungen irgendwelcher Art sind keine Zusicherungen,

Gewährleistungszusagen, Garantien oder dergleichen,

sondern lediglich persönliche Meinungsäusserungen, die

jederzeit geändert werden können.

7. Falls sich herausstellen sollte, dass der ersteigerte Gegenstand im

Hinblick auf die Katalogangaben eine «absichtliche Fälschung»

darstellt, so wird der Auktionator den Zuschlag aufheben und den

Kaufpreis rückerstatten, sofern ihm der Gegenstand innerhalb

eines Jahres seit dem Zuschlag zurückgebracht wird. Voraussetzung

dafür ist, dass sich der ersteigerte Gegenstand in demjenigen

Zustand befindet, in dem er sich zur Zeit des Zuschlages

befunden hat.

Der Nachweis einer Fälschung ist vom Käufer zu erbringen. Als

«absichtliche Fälschung» wird jede Nachahmung bezeichnet, die

in der Absicht angefertigt ist, den Käufer, insbesondere hinsichtlich

des Ursprungs, des Alters, der Epoche, des Kulturkreises

oder der Quelle eines Kaufobjektes zu täuschen. Voraussetzung

bleibt, dass dies aus den Katalogangaben nicht ersichtlich war

und dass das Objekt zur Zeit des Zuschlags einen geringeren Wert

darstellte, als wenn es der Katalogbeschreibung entsprochen

hätte.

Nachstehende Einschränkungen werden geltend gemacht. Kein

Rückgaberecht besteht:

– wenn die Katalogbeschreibung dem Stand der Wissenschaft

bzw. den mehrheitlichen Meinungen der Fachexperten zur Zeit

der Katalogisierung entsprach, oder

– wenn die Fälschung zur Zeit der Katalogisierung nach dem

Stand der Forschung noch nicht als solche zu bezeichnen gewesen

wäre.

Rückgabeberechtigt ist lediglich der wirkliche Käufer, auf dessen

Namen die Verkaufsrechnung ausgestellt wurde.

8. Die Abgabe eines Gebotes bedeutet eine verbindliche Kaufofferte.

Der Bieter bleibt an sein Gebot gebunden, bis dieses entweder

ausdrücklich überboten oder vom Versteigerer abgelehnt

wird. Erfolgte Doppelgebote werden sofort nochmals aufgerufen.

In Zweifelsfällen entscheidet der Abgeordnete des Stadtammannamtes.

Angebot und Ausruf erfolgen in der Regel unterhalb der vom Auftraggeber

festgesetzten Limiten. Kunstwerke können ohne Verkauf

zugeschlagen oder zurückgenommen werden, ohne dass

dies vor Abschluss der Auktion erkennbar ist.

9. Der Ersteigerer erwirbt das Eigentum erst nach vollständiger Zahlung

des Zuschlagspreises und des Aufgeldes sowie allfälliger

Steuern. Die Haftung für Verlust, Diebstahl, Beschädigung und

Zerstörung des Objektes trägt 10 Tage nach erfolgtem Zuschlag

der Käufer.

Die ersteigerten und bezahlten Gegenstände sind während der

Auktion oder aber innerhalb von 10 Tagen auf Risiko und Kosten

des Käufers abzuholen. Bei Bezahlung mit Check können die

Objekte erst nach erfolgter, unwiderruflicher Gutschrift der Bank

ausgehändigt werden. Kreditkarten werden nicht angenommen.

Verspätete Zahlungen werden mit einem Verzugszins von 1% pro

angebrochenen Monat belastet.

10. Wird die Zahlung nicht oder nicht rechtzeitig geleistet, so kann

das Auktionshaus Germann wahlweise Erfüllung des Kaufvertrags

verlangen oder den Zuschlag an den Käufer jederzeit ohne Fristansetzung

oder sonstige Mitteilung annullieren. Der Käufer haftet

für allen, aus der Nichtzahlung bzw. Zahlungsverspätung entstehenden

Schaden, bei der Aufhebung des Zuschlags insbesondere

für einen allfälligen Mindererlös, falls der Steigerungsgegenstand

anderweitig veräussert wird. Bis zur vollständigen Bezahlung

aller geschuldeten Beträge behält Germann Auktionshaus an

allen, sich in seiner Gewahrsam befindlichen Objekten des Käufers

ein Retentions- und Pfandrecht. Germann Auktionshaus ist

zur freihändigen Verwertung solcher Pfänder berechtigt. Auf einen

allfälligen Mehrerlös hat der Käufer, dessen Zuschlag annulliert

wurde, keinen Anspruch. Im Übrigen gelten die Bestimmungen

vor Art. 213.ff. und 102.ff. des Schweizerischen Obligationenrechts.

Falls der Kaufgegenstand vor der vollständigen Bezahlung

in den Besitz des Käufers übergegangen sein sollte, ist das Germann

Auktionshaus oder der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag

zurückzutreten und die übergebene Sache zurückzufordern.

11. Germann Auktionshaus hilft bei der Organisation des Versands,

schliesst aber jegliche Haftung für vorgenannte Handlung aus.

Objekte, die nach 10 Tagen nicht abgeholt sind, werden auf Kosten

und Gefahr des Käufers eingelagert oder können auch in

einem Lagerhaus kostenpflichtig deponiert werden.

12. Die vorstehenden Bedingungen sind Bestandteile jedes einzelnen

an der Auktion geschlossenen Kaufvertrages. Abänderungen sind

nur schriftlich gültig. Sofern Teile dieser Auktionsbedingungen der

geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen

sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer

Gültigkeit unberührt.

13. Staat und Gemeinde Zürich sind von jeglicher juristischen Verantwortung

befreit. Der Stadtammann handelt lediglich als Aufsichtsperson,

ohne Verantwortung rechtlicher Art. Das Verhältnis zwischen

den Parteien untersteht in allen Teilen dem schweizerischen

Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist

Zürich 7 unter Vorbehalt des Weiterzugsrechtes an das Schweizerische

Bundesgericht.


conditions of sale by auction

1. The sale is conducted in Swiss francs. After the third call, the

object is knocked down to the highest bidder for immediate payment

in Swiss Francs. By participating in the sale, the bidder fully

accepts the following auction conditions. Seller shall not bid for

their own lots. A currency converter may be operated at some

auctions but only for the guidance of bidders. Germann Auctions

will not accept any responsibility in case of error on the part of the

currency converter, either in foreign currency of bids or in Swiss

Francs or otherwise.

2. Every purchaser is personally responsible for his bids. Objections

on the grounds of having bought on behalf of a third party are not

accepted. The auctioneer may refuse a bid without explanation.

For the purpose of auctioning, the auctioneer may group objects

listed in the catalogue under different numbers, separate objects

listed under the same number, call them out of sequence or omit

them altogether. Germann Auctions has absolute discretion to

refuse admission to the auction. Germann Auctions may ask a

prospective buyer to identify himself and to supply financial references.

Invoices are payable within 10 days after the auction.

Compensation is excluded.

3. Absentee bids or bids by telephone from buyers who cannot attend

the sale are accepted in writing up to 24 hours before the sale

begins. Telephone bids may be recorded. Written and telephone

bids are offered as an additional service at no extra charge, and

at the buyer’s risk. Germann Auctions cannot accept liability for

failure to place such bids.

4. All buyers shall pay a premium on the hammer price for each lot

calculated as follows:

For a hammer price up to CHF 400 000.–: 20 %

For a hammer price above CHF 400 000.–:

20 % on the first CHF 400 000.–

12 % on the difference between CHF 400 000.– and the hammer

price.

The above mentioned buyer’s premium is subject to the Swiss

VAT, which is to be paid by the buyer.

For lots marked with asterisk (*) both, the price at which the object

has been knocked down and the buyer’s premium are subject to

the Swiss VAT.

After an export declaration duly signed by the Swiss customs authorities

has been received, Germann Auctions will refund the

Swiss VAT to foreign buyers, provided that the sum exceeds

CHF 50.–.

5. All objects are put up for auction on behalf of and on account of

third parties. The buyer shall not have the right to be informed of

the seller’s name or his commission.

6. The buyer must take possession of the objects in the condition in

which they are at the time of being knocked down to him. During

the preview the objects are open to inspection. They are described

to the best of our knowledge, but German Auctions and the

auctioneer cannot be held responsible for the information given in

the catalogue. Guarantee of defects of any kind, both physical

and legal, is excluded explicitly. Any written or oral comments are

statements of opinion, which may be revised at any time and are

not warranties, guarantees, conditions or the like.

7. If, within one year from the date of auction of an object, the buyer

informs German Auctions in writing that the said object is a wilful

imitation and returns said object in the same conditions in which

it was knocked down to him, and in fact it turns out to be a wilful

imitation, with respect to its description in the catalogue the auctioneers

will cancel the sale.

The proof of wilful imitation is to be supplied by the buyer. Any

copy which was produced with intent to deceive, either with respect

to its maker, origin, date, epoch, cultural area or source,

without this appearing from the text of the catalogue, and which

was worth less at the sale than it would have been if the object

had matched its description, is considered a wilful imitation.

The following restrictions shall apply, however. The object can not

be returned:

– if the description in the catalogue was made in keeping with the

level of research or according to the opinion of the majority of

experts at the time when the catalogue was being compiled; or

– if, in keeping with the level of research, the imitation was not to be

qualified as such at the time the catalogue was being compiled.

The object can only be returned by the buyer in whose name the

invoice is issued.

8. A bid constitutes a firm offer to buy. The bidder remains bound by

it until either a higher price is offered or the auctioneer refuses it.

In the case of double bids the object is called out again immediate

ly and in case of doubts the assigned City Official shall decide.

Title and risk pass to the buyer on acceptance of the bid by the

auctioneer. As a rule, bids are invited below the reserve price.

Works of art may be knocked down without having been sold or

withdrawn, without being apparent prior to the end of the auction.

9. The purchase will be released after receiving the buyer’s full payment

of the hammer price, premium and, if applicable the taxes.

After 10 days from the auction, the buyer is fully liable for the loss,

theft, damage or destruction of the acquired items. Germann Auction

ceases to have liability after the said period.

You may pay for your purchase immediately after the auction by

going to the Cashiers or an invoice will be mailed to you following

the sale. The objects acquired must be picked up at the close of

the auction or within ten days thereafter at the risk and cost of the

buyer. Payment by cheque is deemed to have been effected only

upon receipt of a written, irrevocable bank confirmation. Payment

by credit card is not accepted. Late payments are due to a penalty

of 1% interest per calendar month.

10. If a buyer fails to pay at all or does not in due time, Germann

Auctions is entitled to either ask for performance of the terms of

the sales contract or to cancel the sale of the lot without notice. A

buyer who does not abide by the conditions outlined above, is

liable to pay damages. These may include a loss incurred by auctioning

off the object a second time as well as the commission and

expenses due for both sales. Germann Auctions stipulates having

the right of retention and a lien over any of the buyer’s property

which is in the possession of Germann Auctions for any reason

until payment of all outstanding amounts due. Germann may resell

those goods by auction or private sale, with estimates and reserves

at Germann Auctions’ discretion. If such resale is for less than

the amount due the buyer will remain liable for the shortfall together

with all costs incurred during such resale. The buyer whose

allocation has been cancelled shall have no right to raise a claim

on the possible sum in excess of the former price. In addition,

articles 213.ff. and following as well as 102.ff. and following of the

Swiss Code of Obligations shall apply. In case the object has been

picked up by the buyer before paying the full amount of the invoice,

Germann Auctions or the seller is authorized to rescind the

contract and ask for the object to be returned.

11. On demand, Germann Auctions assists with shipping and insurance

arrangements, but declines all liability resulting from such

acts. If the buyer fails to pay and collect the purchased lot within

10 days after the auction, the objects will be stored at the buyer’s

expense and entire risk either at Germann Auctions premises or

with a third party and will be subject to a handling fee and charges

for storage.

12. The conditions stated above are an integral part of every purchase

contract concluded at the auction. Modifications thereof are valid

only if agreed upon in writing. Should any provision of these Conditions

of Sale be held unenforceable for any reason, the remaining

provisions shall remain in full force.

13. The Canton and the Borough of Zurich bear no legal responsibility

whatever in connection with the sale. The Official, delegated by

the City of Zurich, acts in a purely supervisory capacity. The relationship

between the parties to the contract is governed by

Swiss law in all respects. Deliveries are due at Zurich 7, which is

also the place of jurisdiction. The right of recourse to the Swiss

Federal Court is reserved.

The original text in German is binding.


conditions de vente

1. L’adjudication intervient après trois appels adressés par le commissaire-priseur

au dernier enchérisseur reconnu et misant en

francs suisses.

Le fait d’émettre une enchère implique la reconnaissance des

conditions de la vente aux enchères. Les vendeurs ne sont pas

habilités à enchérir sur leurs propres objets. Pour faciliter la conversion

du franc suisse dans une monnaie étrangère, certaines

ventes proposent notre table de conversion monétaire à titre de

service gracieux. Toute responsabilité est expressément dégagée

en ce qui concerne les erreurs qui pourraient survenir du fait du

recours à cette table.

2. Chaque acquéreur est personnellement responsable de ses

achats et ne peut prétendre avoir agi pour le compte d’un tiers. Le

commissaire-priseur peut refuser und enchère selon sa libre appréciation

et sans indiquer de motifs. Il se réserve le droit de regrouper

ou de dissocier des numéros du catalogue, de proposer

des numéros sans respecter leur ordre de publication ou d’en

omettre. La maison de ventes aux enchères est également libre

d’exclure une personne de la vente. Elle peut par ailleurs exiger

de l’enchérisseur qu’il justifie de son identité (carte d’identité,

passeport, permis de conduire) et qu’il fournisse une référence

bancaire. Les factures doivent être réglées dans les dix jours qui

suivent la vente. Toute compensation est exclue.

Les droits de la disposition ne sont pas transmissibles et restent

seulement et exclusivement résérves à l’acheteur, c’est-à-dire

uniquement à la personne au nom de laquelle a été établie la

facture.

Les restrictions suivantes s’appliquent cependant à la disposition

ci-dessus. Le lot ne pourra être retourné lorsque

– la description portée au catalogue à la date de la vente était

conforme à l’opinion généralement admise par les experts et

specialistes ;

– il a été possible d’établir que le lot en question est un «faux intentionnel»

au moyen de procédés scientifiques mais que ces

procédés ne sont devenus généralement acceptés que postérieurement

à la publication du catalogue.

8. Chaque enchère constitue un engagement d’achat ferme.

L’enchérisseur reste engagé par son enchère tant qu’elle n’est pas

couverte par une surenchère ou refusée par la Direction de la

maison Germann. En cas de double enchère l’objet est remis aux

enchères immédiatement. En cas de doute, le représentant municipal

de Zurich tranchera.

Généralement les enchères commencent en dessous du prix de

réserve fixé par le vendeur. Ces objets peuvent être adjugés sans

avoir été vendus et sans que cela apparaisse avant la fin de la

vente.

3. Les enchères téléphoniques ou écrites émanant de personnes qui

sont absentes, sont acceptées par écrit jusqu’à 24 heures avant

le début de la vente. Les personnes qui enchérissent par téléphone

sont d’accord que la conversation soit éventuellement

enregistrée. La maison de ventes aux enchères Germann décline

toute responsabilité en ce qui concerne les ordres d’enchères

passés par téléphone et sous forme écrite.

4. Des droits de commission sont dûs en sus du prix d’adjudication,

facturés comme suit :

Lors d’un prix d’adjudication jusqu’à CHF 400 000.– : 20 %

Lors d’un prix adjudication dépassant CHF 400 000.– :

20 % sur les premiers CHF 400 000.–

12 % sur la différence de CHF 400 000.– jusqu’au prix d’adjudication.

La commission est soumise à la TVA Suisse.

Pour les transactions concernant les lots marqués d’un astérique,

la TVA Suisse est due en sus du prix d’adjudication et de la commission.

Sur production d’un cértificat d’exportation dûment timbré par la

douane Suisse, la maison Germann rembourse aux acquéreurs

étrangers la TVA Suisse sur les transactions concernant les lots

marqués d’un astérique, si celle-ci est supérieur de CHF 50.–.

5. Tous les objets présentés sont vendus pour compte et en nom de

tiers. L’acheteur n’a aucun droit à la communication du nom du

fournisseur; il est par ailleurs d’accord que la maison de ventes

aux enchères Germann touche également une commission de ce

dernier.

6. L’acheteur prend possession des lots dans l’état ou ils se trouvent

au moment de adjudication. Les acquéreurs ont la possibilité, au

cours de l’exposition précédant la vente, de se renseigner sur

l’état et la valeur des objets. La description des objets est faite au

mieux de la connaissance, toutefois la maison Germann ne peut

être tenue responsable pour les indications fournies par le catalogue.

Toute garantie concernant les défauts de toute sorte, qu’ils

soient de nature matérielle ou légale, est explicitement exclue.

Toutes les déclarations orales et écrites de quelque nature qu’elles

soient ne constituent nullement une promesse, une promesse de

garantie ou une garantie ou encore un quelconque aval, mais reflètent

uniquement des opinions personnelles qui peuvent changer

en tout temps.

7. Si, dans l’an quit suit la vente d’un lot quelconque, l’adjudicaire

notifie par écrit que le lot en question est un «faux intentionnel»,

et qu’il retourne le lot dans le même état dans lequel il se trouvait

au moment de la vente, et s’il est établi, par ailleurs, que le lot en

question est, de fait, un «faux intentionnel» par rapport à la déscription

du catalogue, la maison Germann annulera la vente et

remboursera le prix d’achat.

Par «faux intentionnel», il est entendu qu’un objet a été imité dans

l’intention d’induire en erreur l’acuéreur pour ce qui est de l’auteur,

de l’origine, de la date, de l’époque, du milieu culturel de la source,

qu’il n’a pas été décrit comme tel dans le catalogue ce qui, au

moment de la vente, lui confère une valeur nettement inférieure à

celle qu’il aurait du avoir s’il avait été conforme à la description

que lui donne le catalogue.

9. L’acquéreur n’accède à la propriété de son lot qu’à l’issue du

payement total du prix d’adjudication augmenté des droits.

L’acheteur est responsable de la perte, du vol et de la destruction

de l’objet après les dix jours qui suivent l’adjudication.

Les objets achetés lors de la vente devront être retirés au plus tard

10 jours après la vente aux frais, risques et périls de l’acquéreur.

En cas de paiement par chèque, les objets ne peuvent être enlevés

que lorsque la banque a dûment crédité le montant correspondant

de manière irrévocable. Les cartes de crédit ne sont pas

acceptées. Après ce délai, les payements retardes seront chargés

d’un intérêt moratoire de 1% par mois commencé.

10. Si le paiement n’est pas effectué ou n’intervient pas dans les délais,

la maison de ventes aux enchères Germann peut, soit exiger

l’exécution du contrat de vente, soit purement et simplement annuler

l’attribution faite à l’acheteur sans impartir de délai et sans

autre avis. L’acheteur répond de tout dommage résultant du nonpaiement

ou du paiement tardif et, en particulier dans le cas où

l’attribution est annulée, d’un éventuel solde restant négatif si

l’objet enchéri devait être revendu. Jusqu’au paiement intégral de

tous les montants dus, la maison de ventes aux enchères Germann

conserve un droit de rétention et de gage sur tous les objets

de l’acheteur qu’elle garde en dépôt. Elle est en droit de réaliser

ces gages de gré à gré. L’acheteur dont l’attribution a été annulée

n’a pas droit à un éventuel solde restant positif.

En outre ce sont les arrêtés des art. 213 ss. et 102 ss. du Droit

suisse des Obligations qui font foi. Au cas où l’objet aura été délivré

à l’acquéreur avant sont payement total, la maison Germann

ou le vendeur ont droit à se retirer du contrat et à réclamer les

objets déjà remis.

11. Sur demande, la maison Germann aide à organiser le transport,

mais décline toute responsabilité du susdit acte.

Les objets qui ne sont pas enlevés après dix jours sont stockés

aux risques et périls de l’acheteur ou peuvent être déposés auprès

d’un entrepôt moyennant finance.

12. Les conditions précédentes font partie intégrante de chaque contrat

d’achat conclu lors de la vente. Toute modification de ces

conditions se fera par accord écrit.

Dans la mesure où l’une ou l’autre des clauses des présentes

conditions de vente aux enchères ne correspond pas, plus ou pas

entièrement à la situation juridique en vigueur, les autres clauses

demeurent intactes quant à leur teneur et à leur validité.

13. L’Etat et la Municipalité de Zurich sont libérés de toute responsabilité

juridique. Le fonctionnaire municipal agissant seulement

comme superviseur n’a aucune responsabilité juridique. La rapport

entre les parties est soumis en sa totalité au droit suisse. La

lieu d’accomplissement et de juridiction est la Ville de Zurich 7

sous réserve du droit de recours au Tribunal fédéral suisse.

En cas de contestation, le texte en langue allemande des présentes

conditions de vente fera foi.


condizioni di vendita all’incanto

1. Dopo triplice appello l’aggiudicazione va al miglior offerente in

franchi svizzeri riconosciuto dal banditore. La consegna di

un’offerta implica il riconoscimento delle condizioni della vendita

all’incanto. I venditori non hanno il diritto di offrire per i loro oggetti.

Per facilitare la conversione di franchi svizzeri in valute straniere,

ad alcune aste è in funzione come servizio il nostro cartellone di

conversione. Si esclude espressamente ogni responsabilità per gli

errori che sorgono dall’utilizzo del cartellone.

2. L’acquirente è personalmente responsabile delle proprie offerte e

non può obiettare di aver agito per conto di terzi. È potere del

banditore rifiutare un’offerta, senza fornire motivazione alcuna. Il

banditore si riserva il diritto di unire, separare, di proporre fuori

dall’ordine di successione oppure di tralasciare numeri del catalogo.

Compete inoltre alla casa d’aste di impedire la partecipazione

all’asta di una persona. La casa d’aste può esigere che

l’offerente fornisca un documento di legittimazione (carta d’identità,

passaporto, licenza ricondurre) e referenze bancarie. Le fatture

devono essere saldate entro 10 giorni dall’asta. È esclusa la compensazione.

3. Le offerte telefoniche o scritte di interessati non presenti sono

presi in consegna fino a 24 ore prima dell’apertura dell’asta. Gli

offerenti telefonici si dichiarano d’accordo, che la telefonata

possa essere registrata. È esclusa qualsiasi responsabilità della

casa d’aste per le offerte scritte o telefoniche.

4. Al prezzo di aggiudicazione viene aggiunto un supplemento corrispettivo

per diritto d’asta, calcolato come segue:

Per un prezzo di aggiudicazione fino a CHF 400 000: 20 %

Per un prezzo di aggiudicazione oltre i CHF 400 000:

20 % sui primi CHF 400 000

12 % sulla differenza da CHF 400 000 fino al prezzo di aggiudicazione.

Sulla provvigione, l’acquirente deve pagare la TVA Svizzera.

Sui lotti indicati con il segno *, viene aggiunta la TVA Svizzera,

calcolata sulla provvigione e sul prezzo di aggiudicazione.

Se viene presentata una dichiarazione d’esportazione debitamente

bollata dalla dogana svizzera per i lotti indicati con il segno *, la

casa d’asta rimborsa la TVA ai commercianti all’estero, se questa

supera CHF 50.–.

5. Tutti gli oggetti in questione vengono venduti all’asta per conto e

nel nome di terzi. L’acquirente non ha nessun diritto di conoscere

il depositante ed è d’accordo, che la casa d’aste Germann riceva

una provvigione anche da questo.

6. L’acquirente deve accettare gli oggetti nello stato in cui si trovano

al momento dell’aggiudicazione. Durante l’esposizione gli acquirenti

possono esaminare attentamente gli oggetti. La descrizione

degli oggetti avviene secondo scienza e coscienza; la casa Germann

non si assume tuttavia responsabilità alcuna circa le indicazioni

riportate sul catalogo. Si declina espressamente ogni responsabilità

per danni materiali o giuridici. Tutte le asserzioni orali

e scritte di qualsivoglia genere non rappresentano assicurazioni,

promesse di garanzia, garanzie o simili, ma si tratta soltanto di

opinioni personali, che possono essere modificate in qualsiasi

momento.

l’oggetto viene immediatamente rimesso all’asta. In caso di dubbio

deciderà il rappresentante municipale di Zurigo.

Generalmente le offerte partono da un prezzo inferiore a quello di

riserva stabilita dal venditore. Le opere d’arte possono essere

aggiudicate senza essere state vendute, senza che ciò sia riconoscibile

prima della fine della vendita.

9. L’acquirente entra in possesso dell’ oggetto dopo il pagamento

totale del prezzo di aggiudicazione e del supplemento. 10 giorni

dopo l’avvenuta aggiudicazione, l’acquirente ha la responsabilità

per la perdita, il furto, il danneggiamento e la distruzione dell’oggetto.

Gli oggetti acquistati devono essere ritirati, a spese e rischio del -

l’acquirente, entro 10 giorni dalla vendita. Nel caso di pagamento

con assegno, gli oggetti possono essere consegnati soltanto

dopo l’avvenuto accredito irrevocabile della banca. Non si accettano

carte di credito. Pagamenti ritardati saranno sottomessi a

degli interessi di dilazione dell’ 1 % per ogni mese iniziato.

10. In caso di pagamento non effettuato o non effettuato in tempo, la

casa d’aste Germann può a scelta esigere o l’adempimento del

contratto di compravendita o annullare in qualsiasi momento e

senza fissare un termine o altra comunicazione l’aggiudicazione

all’acquirente. L’acquirente risponde per ogni danno sorto dal

mancato risp. dal ritardato pagamento, nel caso dell’annullamento

dell’aggiudicazione in particolare, se l’oggetto della vendita

all’asta è venduto altrove, per un eventuale minor ricavo. Fino al

completo pagamento di tutti gli importi dovuti, la casa d’aste Germann

conserva un diritto di ritenzione e di pegno per tutti gli oggetti

dell’acquirente in sua custodia. La casa d’aste Germann è

autorizzata alla vendita privata di tali pegni. L’acquirente la cui

aggiudicazione è stata annullata non ha diritto ad un eventuale

maggior ricavo. Valgono inoltre le disposizioni legislative del codice

delle obbligazioni art. 213 ss. e 102 ss. Nel caso che l’oggetto

passi in possesso dell aggiudicatario prima del pagamento completo,

la casa Germann o il venditore possono recedere dal contratto

e rivendicare l’oggetto.

11. La casa Germann accetta, su richiesta, ordini di spedizione degli

oggetti acquistati, ma declina tutta responsabilità di sopraddetta

azione. Gli oggetti che dopo 10 giorni non sono ancora stati ritirati,

sono immagazzinati a spese e a rischio dell’acquirente oppure

possono anche essere depositati a pagamento in un magazzino.

12. Le condizioni di cui sopra sono parte integrante di ogni singolo

contratto di vendita stipulato all’asta. Cambiamenti sono validi

solo per iscritto. Se parti di queste condizioni d’asta non dovessero

più o non completamente corrispondere alla situazione giuridica

vigente, ciò non tange le altre parti nel loro contenuto e nella

loro validità.

13. Lo stato e il Comune di Zurigo sono esonerati da ogni responsabilità

giuridica. Il funzionario designato dal Comune agisce solo in

funzione di sorvegliante e sanza alcuna responsabilità giuridica.

Per ogni controversia che dovesse insorgere tra le parti sarà applicato

il diritto svizzero. Luogo d’adempimento e foro giuridico è

Zurigo 7. Riservato il ricorso al Tribunale federale.

In caso di contestazione fa stato il testo in lingua tedesca.

7. Se dovesse risultare che l’oggetto acquistato è un falso intenzionale

e non corrisponde alle indicazioni del catalogo, la casa Germann

annulla la vendita e rimborsa il prezzo d’acquisto qualora

l’oggetto venga restituito entro un anno dall’aggiudicazione e nelle

stesse condizioni in cui si trovava al momento dell’acquisto.

E falsificazione intenzionale ogni contraffazione che induce in inganno

l’acquirente sull’origine, la data, l’epoca e la provenienza

dell’oggetto, non descritta come tale nel catalogo, e al momento

dell’aggiudicazione di valore nettamente inferiore a quello riportato

nel catalogo.

Soltanto l’acquirente al cui nome è stata intestata la fattura di

vendita ha il diritto di restituire l’ggetto in questione.

Valgono tuttavia le seguenti limitazioni. Il diritto di restituzione è

inammissibile:

– se la descrizione del catalogo, al momento della vendita corrispondeva

alle nozioni scientifiche rispettivamente all’opinione

generale degli esperti e specialisti;

– se l’imitazione, al momento della messa a punto del catalogo,

secondo le rilevazioni scientifiche non fosse da ritenere come

tale.

8. Ogni offerta costituisce un impegno d’acquisto esigibile. L’offerente

rimane vincolato alla sua offerta fino al momento in cui

essa è superata o rifiutata dalla casa. In caso di offerte doppie,


Index

Abrahams Ivor 121

Ackermann Max 301

Adams Mark 302

Aeschbacher Hans 60

Agam Yaacov 303 – 305

Alechinsky Pierre 306

Amstel Han Ploos van 901, 902

Anonym 1001

Antes Horst 307 – 313

Anzinger Siegfried 1002

Appel Karel 24, 49

Araki Nobuyoshi 701 – 703

Arman 26, 50 – 52, 84, 314

Arp Jean 315, 801 – 804

Asis Antonio 87

Aubertin Bernard 85

Bachmann Otto 1003

Bacon Francis 201

Badur Frank 42, 1004

Baier Jean 1005

Bailly Carol 903

Balkenhol Stephan 202

Balla Giacomo 805

Ballmer Karl 45

Balthus 316 – 318

Barfuss Ina 1006, 1007

Barraud Maurice 109

Barth Wolf 86, 1008

Bartlett Jennifer 78, 79

Baschlakow Alexej Iljitsch 319

Bechtler Ruedi 1009, 1010

Beckmann Max 203

Beothy Etienne 94

Bergamaschi Umberto 904, 905

Berrocal Miguel Ortiz 1011

Beuys Joseph 204 – 207, 320

Bill Jakob 321, 322

Bill Max 146, 208, 323 – 325

Bissier Jules 61

Bizanzio Andrea 1012

Blanchet Alexandre 1013, 1014

Boetti Alighiero 53

Bogart Bram 21, 1015, 1016

Bollin Eugen 1017, 1018

Bonjour Benjamin 906

Borel Jeannie 1019

Boussion Charles 907, 908

Bramke Erdmut 1020

Brandt Andreas 133 – 141

Braque Georges 326, 327

Brauchli René 1021

Brauer Arik (Erich) 328

Brignoni Sergio 1022, 1023

Brodwolf Jürgen 40, 1024

Bruhin Anton 1025, 1026

Brun del Re Angelo 1027

Bucher André 1028

Buffet Bernard 329

Burckhardt Carl 1029

Buri Samuel 1, 330

Burkhard Balthasar 704 – 708

Burland François 909, 910

Cahiers d’Art 806 – 808

Cahn Marcelle 1030 – 1042

Cahn Miriam 8, 165

Calderara Antonio 331 – 334, 1043 – 1046

Calzaferri Toni 1047

Camaro Alexander 335

Camenisch Paul 44

Carigiet Alois 336 – 347

Carles-Tolra Ignacio 911

Carmi Eugenio 348 – 350

Castelli Luciano 38, 104, 105

Castro Lourdès 351

César 123, 352, 353, 1048

Chadwick Lynn 354

Chagall Marc 209, 355 – 357, 809, 810

Chamberlain John Angus 358 – 360

Chia Sandro 361

Chillida Eduardo 210 – 212, 362

Christo 4, 363

Claisse Geneviève 364

Clavé Antoni 365 – 369

Cohen Nathan 1049, 1050

Comensoli Mario 92, 100, 1051, 1052

Contreras-Brunet Ivan 1053

Corbusier Le 214, 370 – 376

Crignis Rudolf de 43

Crippa Roberto 1054

Cruz-Diez Carlos 377- 380

Dafflon Stéphane 41

Dalí Salvador 32 – 34, 36, 381 – 386, 811

Dalvit Oskar 387, 1055

Danz Pascal 80

De Jong Jacqueline 93

De Vecchi Gabriele 388

Delaunay Sonia 389

Demand Thomas 709

Dexel Walter 390

Dietrich Adolf 912 – 914

Dine Jim 213, 391

Disler Martin 47, 125, 392, 1056, 1057

Dokoupil Georg Jiri 1058

Dorazio Piero 393, 1059

Dorny Bertrand 394

Ducret Maurice 1060

Duhem Paul 915, 916

Duss Carlos 1061

Egan Joseph 1062

Eggenschwiler Franz 1063 – 1066

Egger Rosemarie 1067

Eigenheer Marianne 124

Emch Peter 1068 – 1070

Epper Ignaz 1071

Erni Hans 395 – 397

Ernst Max 398, 399, 812

Erté Romain de Tirtoff 400, 401

Falk Hans 402 – 404, 1072

Federle Helmut M. 59

Fedier Franz 1073

Fichtel Niklaus 1074, 1075

Fini Leonor 405

Finn Herbert John 1076

Fischli Hans 1077, 1078

Fischli/Weiss 710

Fleischmann Adolph R. 406

Fleury Sylvie 1079

Floquet Christian 1080

Förg Günther 55

Fontana Annemie 161, 1081

Francis Sam 407

Frischknecht Fritz 917

Fruhtrunk Günther 408, 409

Fuchs Ernst 410, 411

Fuchs Mäddel 711

Gabo Naum 412

Garber Johann 918, 919

Gasser Bruno 1082

Gastini Marco 102

Gehr Ferdinand 413

Germana Mimmo 103

Gertsch Franz 46, 215, 414

Gessner Robert Salomon 27,

167 – 169, 1083

Giacometti Alberto 216

Giampietro Fabio 160

Gianoli Damiano 1084 – 1088

Giger H.R. 415 – 434, 1089 – 1093

Gilbert & George 23

Gilbert Helen 1094, 1095

Gill Madge 920, 921

Gimmi Wilhelm 1096

Girke Raimund 58

Glasmacher Dieter 1097

Glattfelder Hansjörg 66

Gloeden Wilhelm von 712, 713

Gorin Jean 217, 435, 436

Goux Claudine 922, 923

Grab Walter 1098 – 1104

Graeser Camille 218, 219, 437– 442

Grafik 20.Jh. 443 – 455

Grunenwaldt Martha 924, 925

Gubler Max 456, 457

Guillemet Jean-Baptiste Antoine 1105

Haas Kurt 926, 927


Hächler Peter 1106

Hafif Marcia 128

Hall Nigel 1108

Hamak Herbert 83

Hangen Heijo 1109 – 1111

Hari Max 1112

Hartmann Werner 1113

Hartung Hans 458

Hartung Willi 1114 – 1116

Haubensak Pierre 1117

Hauser Johann 928, 929

Hausner Rudolf 459 – 463

Helbig Walter 464, 465

Held Al 466

Hennig Albert 1118 – 1120

Herbst Adolf 110

Hermann Claude 1121

Hersberger Marguerite 1122

Herzog Josef 1123, 1124

Hesse Hermann 1125

Heurtaux André 1126, 1127

Hinterreiter Hans 116

Hirschhorn Thomas 467

Hirst Damien 220, 221

Hockney David 468

Hodgkin Howard 222

Höppner Berndt 1137, 1138

Hofer Carl 469

Hofkunst Alfred 1128 – 1134

Hoflehner Rudolf 62

Homonai Pal 930

Honegger Gottfried 13, 82, 470, 471,

1135, 1136

Hugo Jean 813

Hundertwasser Friedensreich 223, 814

Hunziker Daniel Robert 1139

Hutchinson Peter Arthur 472

Hutter Schang 3, 150, 1140

Icart Louis 473

Indermaur Robert 1141

Innes Callum 1142

Iseli Rolf 75, 95, 474 – 476

Isler Vera 714, 715

Iszelenov Nikolas 1143

Jaber al Maajoub 931, 932

Jacqui Danielle 933

Jawlensky Alexej von 48

Jensen Alfred 7

Johns Jasper 477

Jones Allen 478 – 480

Juszczyk James 1144

Kaeseberg (Fröbel Tomas) 1145

Kantor Tadeusz 16

Kathy Roger 1146

Katz Benjamin 716

Kawamata Tadashi 89

Kielholz Heiner 1147

Kippenberger Martin 1148

Kirchner Ernst Ludwig 481

Kirkeby Per 88

Knecht Fred Engelbert 1149 – 1151

Knipschild Axel 1152, 1153

Koch Udo 1154

Kokoschka Oskar 482 – 484

Kolar Jiri 111 – 114

Konvolut 815 – 822

Koszy Rosmarie 934, 935

Krüsi Hans 1155, 1156

Kuhn Friedrich 148, 149, 1157 – 1159

Kuhn Marianne 1160

Kujasalo Matti 1161

Kurfiss Gottlieb 1162 – 1164

LaChapelle David 717

Lagorio Maria Aleksandrovna 76, 77

Lange Otto 1165

Lapicque Charles 20

Lersy Roger 1166, 1167

Leuppi Leo 118, 1168

Lewitt Sol 224 – 226, 485

Lichtenstein Roy 227, 486

Lichtsteiner Alois 67 – 70

Licini James 147

Liebermann Max 487

Linck Philipp Hermann 718

Lindner Richard 488

Liner Carl 106, 107, 1169

Lippstreu Alexis 936, 937

Loch Anne 1170

Loewensberg Verena 127, 489 – 491

Lohse Richard Paul 492 – 495

Longo Robert 228

Longobardi Nino 1171

Lucana (Ana Lucia Pérez Tobón) 719, 720

Lüthi Urs 164, 499 – 503, 721 – 726, 1173

Luginbühl Bernhard 96, 142,

496 – 498, 823

Luther Adolf 1172

Maltz Russell 1174

Man Ray 25

Mangold Robert 229, 230

Marcaccio Fabian 126

Marini Marino 504, 824

Martin Kenneth 505

Martin Yolanda 1175

Masson André 506 – 508

Mattner Jakob 1176

Mauboulès Jean 1177 – 1179

Maurer Dora 1180

Maywald Wilhelm 727

McCartney Linda 728, 729

McCouch Gordon Mallet 71, 1181

Meier Paul Louis 1182

Melcher Gaspare 1183

Metalli Gianni 1184

Metzler Kurt Laurenz 2, 166, 1185 – 1187

Meyer Heidi 1188

Meyrick George 1189

Michaux Henri 156

Mirer Rudolf 509 – 512

Miró Joan 231 – 235, 513 – 518, 825, 826

Mohr Manfred 17 – 19

Moore Henry 519

Moos Max von 520

Morellet François 236, 521, 522

Morris Sarah 523

Moser René 1190, 1191

Moser Wilfrid 10

Müller Emil 1192

Müller Josef Felix 1193, 1194

Müller-Brittnau Willy 524, 525

Mumprecht Rudolf 526, 527

Music Zoran 528

Nay Ernst Wilhelm 237

Nellens Roger 1195

Newton Helmut 730, 731

Nicholson Ben 238 – 240

Niemeyer Jo 64

Novosad Karel 529

Obrist Ruth Maria 1196

Oldenburg Claes 241

Omcikus Pierre 1197

One Cent Life 827

Paik Nam June 12

Paladino Mimmo 54

Palermo Blinky 530

Pedretti Giuliano 144

Penck A.R. 531, 532

Pettibon Raymond 533

Pevsner Antoine 534

Pfahler Georg Karl 65, 535

Pfund Roger 1198

Phillips Peter 536 – 542

Piaubert Jean 122

Picabia Francis 39

Picasso Pablo 543 – 548, 828 – 837

Piza Arthur Luiz 549 – 558

Pizzichini Carlo 5, 6

Polk Smith Leon 559

Porges Clara 108, 1199

Portfolio 242, 560

Pozzati Concetto 101

Raetz Markus 561 – 568

Rainer Arnulf 56

Ramos Mel 569

Rauschenberg Robert 570 – 572


Rauth Leo 573

Reth Alfred 37

Richon Olivier 732 – 734

Richter Gerhard 9

Rickey George 1200

Riefenstahl Leni 735 – 739

Ris Günter Ferdinand 1201

Robert Yvonne 938

Robillard André 939

Roche Alexis-Louis 1202

Rollins Tim & K.O.S. 574

Rompza Sigurd 1203

Rondinone Ugo 90, 91, 1204

Rossi Remo 99

Rotella Mimmo 243

Roth Dieter 244 – 246, 575 – 582,

838, 1205

Ruegg Ilona 1206

Ruff Thomas 740

Ruscha Edward 247, 248

Sadkowsky Alexander 583 – 585

Saint Phalle Niki de 249, 586

Sandoz Claude 1207

Santomaso Giuseppe 587, 588

Scarpa Michel 1208

Schärer Hans 1209 – 1211

Schiele Egon 1212

Schiess Adrian 145

Schifferle Klaudia 1213 – 1215

Schmid Henri 1216

Schmidt Arnold 940

Schöffer Nicolas 28, 29

Schröder-Sonnenstern Friedrich 589

Schürch Johann Robert 1217, 1218

Schwarz Martin 1219 – 1222

Schwarz Robert 741

Schweizer Grafik 20.Jh. 590 – 595

Seewald Richard 1223

Sekula Sonja 157 – 159, 1224

Sekulic Sava 941 – 948

Selden Roger 1225

Seligmann Kurt 97, 98, 596

Sendrey Gérard 949

Seuphor Michel 597

Sigg Hermann-Alfred 1226 – 1228

Signer Roman 598, 742, 1229

Sonderborg Kurt R.H. 599

Sosno Sacha 1230

Soto Jesús Rafael 30

Spescha Matias 143, 600 – 602, 1231

Spiro Georges 1232

Spoerri Daniel 11, 14, 15, 152, 603, 604

Spring Lorenz 1233

Stalder Anselm 1234

Staub Erich 950

Staudt Klaus 1235

Stauffer Fred 1236

Stazewsky Henryk 1237 – 1240

Steffen Walter 1241 – 1243

Steichen Edward 743 – 745

Stein Peter 1244

Stella Frank 605

Stern Bert 746 – 749

Stocker Carlotta 1245

Strba Annelies 750 – 754

Stumpf Manfred 1246

Suter Paul 1247

Talman Paul 1248

Tanguy Yves 839

Tàpies Antoni 250 – 252, 606 – 608, 840

Teller Jürgen 755

Tichy Miroslav 756, 757

Tillyer William 1249

Tilson Joe 609

Timmermahn (Peter Klein) 1250

Tinguely Jean 253, 610 – 616, 1251

Tschumi Otto 74

Tsingos Thanos 63

Turrell James 617

Uecker Günther 57, 618 – 621, 841

Valenti Italo 115, 117, 119, 120, 1252

van der Steen Germain 951

Varlin 35

Vasarely Victor 254, 255, 622 – 626

Velde Bram van 627

Venet Bernar 22

Verve 842 – 850

Vervisch Jean 72, 73

Vignes Joseph (Pepe) 952

Visch Henk 1253

Vogel Peter 81, 132

Vogt Christian 758

Vonck Ferdinand 1254

Vostell Wolf 256

Wachweger Thomas 1255 – 1257

Walden Nell 1258 – 1260

Walker Aldo 151, 1261

Warhol Andy 257, 628, 629, 1262

Weber Hugo 162, 163

Weggenmann Markus 1263

Wegman William 759

Weiss David 630

Werro Roland 1264

Wesselmann Tom 258

West Franz 155

Westfall Stephen 130

White Gillian 1265

Wiggli Oscar 1266, 1267

Wilson Scottie 953 – 960

Winiarski Ryszard 1268 – 1270

Winnewisser Rolf 153, 1271

Wunderlich Paul 631 – 635

Wyss Franz Anatol 1272, 1273

XXe siècle 851

Yokoi Teruko 1274

Yoshikawa Shizuko 1275

Yvaral Jean-Pierre 31, 636

Zadkine Ossip 154

Zaugg Rémy 131

Zeniuk Jerry 129, 637, 638

Zevs 760

Zimmer Berndt 1276

Zumbrunnen Jürgen 1277


Bedeutende Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen

Auktion: Montag, 23. Mai 2011 18.00 Uhr Nr. 1 - 169

Jedes Kunstwerk ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

1 Buri Samuel 1935 CH

Fliedertriptychon, 1990

Acryl auf Leinwand. Je ca. H 1500 mm B 1200 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)


2 Metzler Kurt Laurenz 1941 CH

Stadtmensch, 1983

Eisenplastik. H 2100 mm B 460 mm T 360 mm.

Monogrammiert und datiert.

Provenienz: Galerie Ernst Scheidegger, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 7’000.-/10’000.-)

(EUR 5’000.-/ 8’000.-)

(USD 7’600.-/11’000.-)


3 Hutter Schang 1934 CH

7 Figuren, 1979

Holzskulptur. H 1400 mm B 500 mm T 500 mm.

Signiert.

Provenienz: Galerie Ernst Scheidegger, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)


4 Christo 1935 BG

The Wall

(Project for a Wrapped Roman Wall -

“Porta Pinciana” delle Mura Aureliane,

via Vittorio Veneto and Villa Borghese), 1974

Bleistift, Kohle, Stoff und Garn auf Karton.

H 560 mm B 710 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Anmerkung: Die Arbeit wird in den sich in Vorbereitung

befindenden Werkkatalog von Daniel Varenne, Genf,

aufgenommen.

Das Werk ist im Archiv unter der Nummer 3688 registriert.

(CHF 40’000.-/60’000.-)

(EUR 30’000.-/46’000.-)

(USD 43’000.-/65’000.-)


6 Pizzichini Carlo 1962 I

Fuoco sopra gomorra, 1999

Acryl und Kohle auf Leinwand. H 500 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

5 Pizzichini Carlo 1962 I

Come un sospiro, 2011

Mischtechnik auf Leinwand. H 800 mm B 800 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

7 Jensen Alfred 1903-1981 USA

Study for Pythagorean Notebook, 1964

Mischtechnik auf Papier. H 190 mm B 185 mm.

(Rahmen). Monogrammiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


8 Cahn Miriam 1949 CH

Triptychon. Lesen in Staub - das genaue hinsehen, 1987

3 Kohlezeichnungen. Je H 1000 mm B 700 mm.

(Alle gerahmt). Dritter Teil rückseitig monogrammiert

und datiert: “3 M. 5.1.87”.

Provenienz: Galerie Stampa, Basel;

Privatbesitz.

Ausstellung: Berlin, Haus am Waldsee,

Lesen in Staub + Arbeiten von 1976-88,

17. August 1988 - 30. Oktober 1988.

Literatur: Ausstellungskatalog. Miriam Cahn,

Lesen in Staub + Arbeiten von 1976-88.

Hannover, Kunstverein Hannover, 1988. (3).

(CHF 5’000.-/8’000.-)

(EUR 4’000.-/6’000.-)

(USD 5’400.-/9’000.-)


9 Richter Gerhard 1932 D

Ohne Titel, 5. März 91, 1991

Aquarell auf Papier. H 295 mm B 395 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Expertise: Authentizitätsbestätigung durch

Herr Dr. D. Elger, Staatliche Kunstsammlungen Dresden,

Leiter Gerhard Richter Archiv, Dresden, 31. März 2011.

(CHF 80’000.-/120’000.-)

(EUR 60’000.-/ 90’000.-)

(USD 90’000.-/130’000.-)


10 Moser Wilfrid 1914-1997 CH

Komposition

Öl auf Leinwand. H 805 mm B 1000 mm.

Signiert.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


11 Spoerri Daniel 1930 CH

Tableau piège, 17. Juni 1972

Assemblage auf Holz, in Kastenrahmen.

H 710 mm B 710 mm.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und bezeichnet:

“Aktion Rest Spoerri Jahrgang 72”.

Provenienz: Galerie Bruno Bischofberger, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 14’000.-/18’000.-)

(EUR 11’000.-/14’000.-)

(USD 15’000.-/20’000.-)


12 Paik Nam June 1932-2006 USA

TV-Nude (Portrait of C.), 1988

Fernsehteile und bemalte Leinwand.

H 420 mm B 430 mm T 390 mm.

Auf Leinwand signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Eric Franck, Genève;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 15’000.-/20’000.-)

(EUR 12’000.-/15’000.-)

(USD 16’000.-/22’000.-)


13 Honegger Gottfried 1917 CH

Pliage C 70, 1999

Eisen Epoxy, zweifarbig lackiert.

H 2030 mm B 600 mm T 600 mm.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Expertise: Fotoexpertise des Künstlers,

Zürich, 8. April 2011.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)


14 Spoerri Daniel 1930 CH

La Pharmacie Bretonne, 1972-1977

3-teiliger Objektkasten aus Holz, mit verschliessbaren

Türen, mit 117 mit Quellwasser gefüllten Glasflaschen.

H 1070 mm B 780 mm T 75 mm.

Dazu: Buch. Marie-Louise Plessen, Daniel Spoerri.

Heilrituale an bretonischen Quellen.

Im Impressum: 2381/3000. Von D. Spoerri und

M. Plessen signiert.

Casti, Privatdruck von Paul Grediger, 1977.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

Anmerkung: Die Sammlung von 117

“Heiligen (heilenden) Wassern” folgt einer Reihe von

Kollektionen, die 1961 mit der Brillensammlung

“Optique Moderne” begann. Immer begleiteten und

punktierten sie ein spezifisches Interesse. Gemeinsam

mit Marie-Louise Plessen bereiste Daniel Spoerri die

Bretagne auf der Suche nach Quellen und Brunnen.

Das Sammeln von Brunnenwasser begann im

Juli 1972 in Bêsné. In den nächsten Jahren folgten

vier weitere Reisen.

Das Buch belegt mit Fotos und Texten sowie einer

Karte das Phänomen der “Fontaines sacrées” in

der Bretagne.

Das Buch konnte nicht im Buchhandel erworben

werden, sondern nur im Tausch gegen ein Buch

eigener Wahl. (2).


15 Spoerri Daniel 1930 CH

Selbstportrait versoffen in Luginbühl’s Truthahnfüssen,

1982-87

Assemblage in Holzschublade, auf Holzunterlage

montiert, in Kastenrahmen. H 500 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Galerie Andy Jllien, Zürich, 1989.

(CHF 6’000.-/8’000.-)

(EUR 4’600.-/6’000.-)

(USD 6’500.-/9’000.-)


16 Kantor Tadeusz 1915-1990 PL

Multipart, 1970

Objekt. Öl und Collage mit Schirm auf Leinwand.

H 1200 mm B 1100 mm.

Provenienz: Galeria Foksal, Warschau;

Sammlung Dr. Hans und Hildi Müller, Luzern;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Bündner Kunstmuseum Chur,

Kunstgepäck eines Diplomaten,

5. Oktober - 11. November 1990.

Literatur: Ausstellungskatalog. Bündner Kunstmuseum Chur,

Kunstgepäck eines Diplomaten,

Die Sammlung Hans und Hildi Müller und die Schenkung

an das Bündner Kunstmuseum, 1990.

Dazu: Ausstellungskatalog beiliegend. (2).

(CHF 15’000.-/25’000.-)

(EUR 12’000.-/19’000.-)

(USD 16’000.-/27’000.-)


17 Mohr Manfred 1938 D

Bild Nr. 16/469, 1969

Tempera auf Leinwand. H 1310 mm B 1620 mm.

Rückseitig signiert, datiert und bezeichent: “16/469”.

Provenienz: Galerie Teufel, Köln;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Marion Keiner, Thomas Kurtz, Mihai Nadin.

Manfred Mohr. Weiningen-Zürich, Waser Verlag, 1994.

Seite 43, ganzseitige Abbildung.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)


18 Mohr Manfred 1938 D

P-200/201 HA7, 1978

Acryl auf Leinwand. H 600 mm B 600 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Auf Spannrahmen betitelt.

Provenienz: Galerie Teufel, Köln;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

19 Mohr Manfred 1938 D

P-200/201 EE2, 1977-81

Acryl auf Leinwand. H 770 mm B 760 mm.

Rückseitig auf Leinwandumschlag signiert, datiert

und betitelt.

Provenienz: Galerie ACP Viviane Ehrli, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’500.-)

(EUR 1’200.-/1’900.-)

(USD 1’600.-/2’700.-)


20 Lapicque Charles 1898-1988 F

Lagune bretonne, 1959

Öl auf Leinwand. H 500 mm B 610 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Auf Spannrahmen Stempel:

“Collection Peter Nathan / Barbara Nathan-Neher”.

Provenienz: Galerie Nathan, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 20’000.-/25’000.-)

(EUR 15’000.-/19’000.-)

(USD 22’000.-/27’000.-)


21 Bogart Bram 1921 NL

Brunblanc, 1978

Objekt. Zementmasse, Gips-Relief und Pigment.

H 390 mm B 520 mm T 160 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig nochmals signiert, datiert und betitelt.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


22 Venet Bernar 1941 F

Undeterminated Line, 1984

Mischtechnik und Collage auf Papier.

H 1016 mm B 965 mm.

(Rahmen). Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz;

Studio d’arte contemporanea Dabbeni, Lugano.

(*CHF 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)


23 Gilbert & George 20. Jh. GB

Car World, 1989

Collage mit 225 Postkarten. H 2390 mm B 1730 mm.

(Rahmen). Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Feuerle, Köln;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 30’000.-/50’000.-)

(EUR 23’000.-/40’000.-)

(USD 33’000.-/54’000.-)


24 Appel Karel 1921-2006 NL

Jumping Dog, aus “Circus Series”, 1978

Bewegliches Holzobjekt, bemalt.

H 990 mm B 870 mm T 640 mm.

Signiert, datiert und nummeriert: II/IV.

(CHF 15’000.-/20’000.-)

(EUR 12’000.-/15’000.-)

(USD 16’000.-/22’000.-)

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt beim

Künstler erworben;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Harriet de Visser, Roland Hagenberg.

The Complete Sculptures 1936-1990.

New York, Edition Lafayette, 1990.

Nr. 78-010, Abbildung.


26 Arman 1928-2005 F

Revolver

Multiple. Kunstharz-Objekt in Plexiglaskasten.

H 230 mm B 315 mm T 45 mm.

Auf Etikette signiert und nummeriert: 104.

Edition Helmut Dudé.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Anmerkung: Auflage: 5 Exemplare in Gelb,

(nummeriert von 101-105).

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

25 Man Ray 1890-1976 USA

Indicateurs, 1952

Tuschfeder und Farbstift auf Papier.

H 270 mm B 210 mm.

(Rahmen). Monogrammiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

27 Gessner Robert Salomon 1908-1982 CH

Idolo, 1969

Plastik. Acrylglas. H 270 mm B 170 mm T 170 mm.

Auf Unterseite Signaturstempel.

Gesamtauflage: 25 Exemplare.

Provenienz: direkt aus dem Nachlass des Künstlers.

Literatur: Heft. Robert S. Gessner, Arbeiten aus den

Jahren 1968 - 1970.

Zürich, o.A., 1971. Seite 2, ganzseitige Abbildung.

(*CHF 2’000.-/2’500.-)

(*EUR 1’500.-/1’900.-)

(*USD 2’200.-/2’700.-)


28 Schöffer Nicolas 1912-1992 H

Relief Sériel N°7, 1960

Multiple. Kupfer. H 300 mm B 435 mm T 90 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Auflage: 50 Exemplare.

Provenienz: Galerie Denise René, Paris;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

29 Schöffer Nicolas 1912-1992 H

Spatiodynamique, 1952/54

Multiple. Metall und Inox poliert.

H 550 mm B 580 mm T 540 mm.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

30 Soto Jesús Rafael 1923-2005 YV

Cube with Ambiguous Space, 1981

Multiple. 2-farbiger Siebdruck auf Plexiglaswürfel.

H 200 mm B 200 mm T 200 mm.

15/75. Signiert.

Meissner Edition, Hamburg.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)


31 Yvaral Jean-Pierre 1934-2002 F

Forme ambiguë R, 1970

Öl auf Holz. H 600 mm B 600 mm.

Signiert. Rückseitig signiert, datiert, betitelt und

bezeichnet: “N° 1043”.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


32 Dalí Salvador 1904-1989 E

Mohammed’s Dream - Etude après Delacroix, 1963

Öl auf Karton. H 640 mm B 460 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Sotheby’s London, 1.7.1987, Lot 565.

Literatur: Robert Descharnes, Gilles Néret.

Salvador Dalí, The Paintings, Volume II 1946 - 1989.

Köln, Benedikt Taschen Verlag, 1994.

Nr. 1212, Seite 543, Farbabbildung.

Anmerkung: Das Werk ist im Archiv von Robert Descharnes

unter der Nummer hbis840_1963 registriert.

Schriftliche Bestätigung durch R. Descharnes

vorliegend, Paris, 2. November 1987.

Ehemals verso Gouache “Evêque, croix, 1963”,

vergleiche unsere Katalognummer 34.

(*CHF 100’000.-/150’000.-)

(*EUR 80’000.-/120’000.-)

(*USD 110’000.-/160’000.-)


33 Dalí Salvador 1904-1989 E

Sleeping Young Narcissus, 1980

Öl auf Holz. H 1200 mm B 1200 mm.

Signiert.

Literatur: Robert Descharnes, Gilles Néret.

Salvador Dalí, The Paintings, Volume II 1946 - 1989.

Köln, Benedikt Taschen Verlag, 1994.

Nr. 1518, Seite 679, Farbabbildung;

Heft. Avantgarde International, English Edition.

London, 1980.

Seite 16, Farbabbildung.

Anmerkung: Das Werk ist im Archiv von Robert Descharnes

unter der Nummer h0733_1980 registriert.

(*CHF 300’000.-/350’000.-)

(*EUR 230’000.-/270’000.-)

(*USD 330’000.-/380’000.-)


34 Dalí Salvador 1904-1989 E

Evêque, croix, 1963

Gouache auf Karton. H 640 mm B 460 mm.

Signiert und datiert.

(*CHF 15’000.-/25’000.-)

(*EUR 12’000.-/19’000.-)

(*USD 16’000.-/27’000.-)

Anmerkung: Das Werk ist im Archiv von Robert Descharnes

unter der Nummer d1234_1963 registriert. Schriftliche

Bestätigung durch R. Descharnes vorliegend,

Paris, 2. November 1987.

Ehemals recto Öl auf Karton “Mohammend’s Dream,

1963”, vergleiche unsere Katalognummer 32.


35 Varlin 1900-1977 CH

Akt des Photographen Bruell, um 1960

Öl und Kohle auf ungrundierter Jute. H 2960 mm B 860 mm.

Provenienz: Sammlung Peter Buhofer, Uitikon;

Portugiesischer Privatbesitz.

Literatur: - Paola Tedeschi-Pallanda, Patrizia Guggenheim.

Varlin, Werkverzeichnis der Bilder, Bd. 2.

Zürich und Frankfurt, Verlag Scheidegger und Spiess, 2000.

Nr. 1004, Abbildung;

- Franca Guggenheim, Peter Keckeis.

Varlin, Briefe und Schriften.

Zürich, Verlag NZZ, 1989. Seite 66, Abbildung;

- Patrizia Guggenheim, Tobias Eichelberg.

Varlin, Wenn ich dichten könnte, Briefe und Schriften.

Zürich, Verlag Scheidegger und Spiess, 1998.

Seite 288, Abbildung;

- Ludmila Vachtova. Varlin, mit Beiträgen von

F. Dürrenmatt, M. Frisch, Federspiel, M. Gasser,

H. Loetscher u.a.

Zürich/ Frauenfeld, Edition Scheidegger, 1978.

Seite 102, Abbildung;

- Zeitungsartikel. Fritz Laufer. Könnerschaft, die vor der

Grösse kneift, Zur grossen Varlin-Ausstellung in Basel.

In: Tages-Anzeiger, 7. November 1967;

- Zeitungsartikel. Manuel Gasser. Varlin und seine

Modelle, Laudatio anlässlich der Verleihung des Zürcher

Kunstpreises am 9. Dezember 1967.

In: Die Weltwoche, 15. Dezember 1967.

(*CHF 60’000.-/ 90’000.-)

(*EUR 46’000.-/ 70’000.-)

(*USD 65’000.-/100’000.-)


36 Dalí Salvador 1904-1989 E

Le Cabinet anthropomorphique, 1982

Bronze. H 315 mm B 635 mm T 200 mm.

194/330. Signiert.

Giessereistempel: “Fonderia Mibrosa, Barcelona”.

Literatur: Robert et Nicolas Descharnes.

Dalí, Le dur et le mou, Sortilège et magie des formes,

Sculptures & objets. Perré, Eccart, 2003.

Nr. 642, Abbildung eines anderen Gusses.

Anmerkung: Zertifikat der Giesserei Mibrosa, Barcelona,

27. Juli 2007, beiliegend.

(*CHF 12’000.-/15’000.-)

(*EUR 9’000.-/12’000.-)

(*USD 13’000.-/16’000.-)


37 Reth Alfred 1884-1966 F/HU

Composition, 1939

Öl auf Karton. H 1000 mm B 735 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Urban, Saint Honoré;

Schweizer Privatbesitz.

Anmerkung: Wir danken Mme Aline Boutin,

Association Alfred Reth, für ihre freundliche

Unterstützung bei der Katalogisierung.

(CHF 6’000.-/8’000.-)

(EUR 4’600.-/6’000.-)

(USD 6’500.-/9’000.-)

38 Castelli Luciano 1951 CH

Lucianos Arsch, 1976

Gouache. H 1035 mm B 685 mm.

(Rahmen). Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(*CHF 4’000.-/6’000.-)

(*EUR 3’000.-/4’600.-)

(*USD 4’300.-/6’500.-)


39 Picabia Francis 1879-1953 F

Composition, 1937

Gouache. Oval: H 280 mm B 390 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

In Passepartout montiert.

Provenienz: Galerie Schlégl, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Galerie Schlégl, Zürich.

Geometrische Abstraktion, Werke aus Amerika und

Frankreich 1920-1980. 14. Mai - 2. Juli, 1983.

Literatur: Ausstellungsheft. Marie Luise Syring, István Schlégl.

Geometrische Abstraktion, Werke aus Amerika und

Frankreich 1920-1980.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983. Abbildung.

(CHF 30’000.-/50’000.-)

(EUR 23’000.-/40’000.-)

(USD 33’000.-/54’000.-)


40 Brodwolf Jürgen 1932 CH

The Boat, 1973

Objekt. Holz, Blei und Seil auf Leinwand, in

Kastenrahmen. H 945 mm B 780 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Auf Holz zusätzlich signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Gimpel Fils, London;

Galerie Regio, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


41 Dafflon Stéphane 1972 CH

AST 029, 2002

Acryl auf Leinwand. H 1550 mm B 1550 mm.

Rückseitig stempelmonogrammiert.

Rückseitig auf Etikette: “Nr. 9”.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)

42 Badur Frank 1944 D

Ohne Titel, 2002

Acryl auf Leinwand. H 600 mm B 1000 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

43 Crignis Rudolf de 1948-2006 CH

Painting #02-09, 2002

Öl auf Leinwand. H 1530 mm B 1530 mm.

Rückseitig auf Leinwandumschlag signiert, datiert

und betitelt.

(*CHF 6’000.-/8’000.-)

(*EUR 4’600.-/6’000.-)

(*USD 6’500.-/9’000.-)


44 Camenisch Paul 1893-1970 CH

Touristen im Oberengadiner Sommer

(Engadiner Sommererinnerung), 1960

Öl auf Leinwand. H 1760 mm B 2860 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie “zem Specht”,

Carzaniga + Uecker, Basel;

Schweizer Sammlung.

Ausstellungen: Chur, Bündner Kunstmuseum,

Paul Camenisch 1893-1970, 29. Juni - 8. September 1985;

Kunstmuseum Olten, 20. Oktober - 1. Dezember 1985.

Literatur: Ausstellungskatalog. Paul Camenisch 1893-1970.

Chur, Bündner Kunstmuseum/Kunstmuseum Olten, 1985.

Nr. 63, Seite 97, ganzseitige Farbabbildung.

(*CHF 30’000.-/50’000.-)

(*EUR 23’000.-/40’000.-)

(*USD 33’000.-/54’000.-)


45 Ballmer Karl 1891-1958 CH

Drei Figuren, um 1933/34

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 1000 mm.

Rückseitig Nachlassstempel: “Karl Balmer, Lamone”.

Provenienz: Sammlung H.W. Eberhard;

Schweizer Sammlung.

(*USD 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)

Ausstellungen: Zürich, Helmhaus, Karl Ballmer,

14. August - 17. September 1977. Nr. 35;

Aarau, Aargauer Kunsthaus, Karl Balmer 1891-1958,

Der Maler. 27. Mai - 12. August 1990.

Literatur: Ausstellungskatalog. Helmhaus Zürich,

Karl Ballmer, 14. August - 17. September 1977.

Katalog Nr. 35.

Ausstellungskatalog. Beat Wismer. Karl Ballmer. Der Maler.

Aarau, Aargauer Kunstmuseum/Karl Ballmer-Stiftung, 1990.

Seite 58, Farbabbildung.


46 Gertsch Franz 1930 CH

Glen Orchy, 1964

Öl auf Leinwand. H 520 mm B 710 mm.

Signiert.

Provenienz: Schweizer Sammlung.

(*CHF 8’000.-/12’000.-)

(*EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(*USD 9’000.-/13’000.-)


47 Disler Martin 1949-1996 CH

Fenster zum Nervenfieber, 1986

Öl und Acryl auf Leinwand. H 2010 mm B 2825 mm.

Rückseitig signiert und datiert: “M. Disler, 86, Samedan”.

Provenienz: Schweizer Sammlung.

(*CHF 25’000.-/35’000.-)

(*EUR 19’000.-/27’000.-)

(*USD 27’000.-/38’000.-)


48 Jawlensky Alexej von 1864-1941 SU

Meditation: Verloschene Glut, 1935

Öl auf Papier auf Karton aufgezogen.

H 188 mm B 126 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Rückseitig vom Sohn Andreas Jawlensky bezeichnet:

“A. Jawlensky, Kleine Meditation 0 IV Nr. 4,

”Verloschene Glut”, 1935, 18,8 x 12,6, ...”.

Literatur: Maria Jawlensky, Lucia Pieroni-Jawlensky,

Angelica Jawlensky. Catalogue Raisonné of the Oil

Paintings, Volume Three 1934 - 1937.

München, Verlag C.H. Beck, 1993.

Nr. 1636, Seite 133, Farbabbildung.

(*CHF 30’000.-/50’000.-)

(*EUR 23’000.-/40’000.-)

(*USD 33’000.-/54’000.-)


49 Appel Karel 1921-2006 NL

The Kneeler, 1983

Öl auf Leinwand. H 1900 mm B 1900 mm.

Signiert.

Rückseitig auf Spannrahmen beschriftet: “K. Appel:

”l’agenouillement”, 1983 / “The Kneeler”, 1983.

Provenienz: Galerie Beyeler, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Basel, Galerie Beyeler,

März - Juni 1988. Nr. 29.

(CHF 80’000.-/120’000.-)

(EUR 60’000.-/ 90’000.-)

(USD 90’000.-/130’000.-)


50 Arman 1928-2005 F

The day after - cadre brulé, 1987

Multiple. Verbrannte Leinwand, Kunstharz.

H 560 mm B 700 mm.

57/100. Signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’600.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’700.-/2’200.-)

51 Arman 1928-2005 F

Téléphones découpés, 1974

4-teilig: Bronze poliert.

Je ca. H 120 mm B 250 mm T 220 mm.

2 Teile signiert. Die anderen beiden: 46/150.

Giessereistempel: “CLEMENT FONDEUR”.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz. (4).

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

52 Arman 1928-2005 F

F40, 1999

Multiple. Keramik, bemalt auf Plexiglas-Sockel.

Ohne Sockel: H 210 mm B 185 mm T 85 mm.

Auf der Unterseite: 142/150. Signiert.

Logo “Cooperativa Ceramica di Imola”.

Provenienz: Galleria D’Arte Maggiore, Bologna;

Schweizer Privatbesitz.

Expertise: Zertifikat der Galleria D’Arte Maggiore,

Bologna mit typografischer Nummerierung: 142/150.

Stempelsignatur des Künstlers.

Zertifikat beiliegend.

(CHF 900.-/1’300.-)

(EUR 700.-/1’000.-)

(USD 1’000.-/1’400.-)


53 Boetti Alighiero 1940-1994 I

Senza titolo

Leinen bestickt, auf Holzplatte. H 220 mm B 215 mm.

Auf Überlappung bezeichnet: “No/0”.

Signatur stark verblasst.

(*CHF 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)


54 Paladino Mimmo 1948 I

Il pane della storia, 1988

Bronze. H 350 mm B 640 mm T 435 mm.

P.A. Signiert.

Dieses Werk ist das Künstlerexemplar,

Gesamtauflage: 5 + 1 Künstlerexemplar.

Provenienz: Sotheby’s London, 23.06.2005, Lot 301;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellungen: - Ana Gallery and Duson Gallery Seoul,

Mimmo Paladino, 1991;

- Scuderie di Palazzo Reale Museo Diego Aragona

Pignatelli Cortes und Piazza del Plebiscito Neapel,

Paladino a Napoli, 1995 - 1996;

- Waddington Galleries Ltd. London, Mimmo Paladino -

Bronze and Iron, Sculpture 1987 - 2000, 2003. Nr. 2.

Literatur: - Jean-Luc Chalumeau, Catherine Flohic.

Sculpture des années 80. Brüssel, 1990.

Seite 151, Farbabbildung eines anderen Gusses mit

falscher Datierung;

- Forte Belvedere, Mimmo Paladino. Florenz, 1993.

Nr. 19, Seite 152, Farbabbildung eines anderen Gusses;

- Ausstellungskatalog. Museo de Arte Contemporaneo

Monterrey, Mimmo Paladino. Monterrey, 1994.

Nr. 36, Seite 167, Abbildung eines anderen Gusses;

- John Sallis, Danilo Echer. Paladino: A Monograph.

Mailand, 2001.

Seite 131, Abbildung eines anderen Gusses;

- Waddington Galleries. Mimmo Paladino. London, 2003.

Seite 13, Abbildung eines anderen Gusses.

(CHF 20’000.-/30’000.-)

(EUR 15’000.-/23’000.-)

(USD 22’000.-/33’000.-)


55 Förg Günther 1952 D

Untitled, 1991

Acryl auf Blei auf Holz. H 1500 mm B 1100 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Privatsammlung Franz Meyer, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 20’000.-/25’000.-)

(EUR 15’000.-/19’000.-)

(USD 22’000.-/27’000.-)


56 Rainer Arnulf 1929 A

Christus (geknüllt), 1967

Kohlezeichnung, auf zerknülltem Papier.

H 415 mm B 296 mm.

(Rahmen). Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Germann Auktionshaus Zürich,

29.4.1992, Lot. 146;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 5’500.-/6’500.-)

(EUR 4’200.-/5’000.-)

(USD 6’000.-/7’100.-)


57 Uecker Günther 1930 D

Druckwerk, 1974

Holzobjekt. Holzbalken, Nägel, Bleisätze und

Briefpapier, auf zwei Steinen.

H 120 mm B 1890 mm T 270 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Sammlung Emil Wartmann, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Werkkatalog. Dorothea und Martin van der Koelen.

Günther Uecker, Opus Liber, Verzeichnis der

bibliophilen Bücher und Werke 1960 - 2005.

Mainz, Chorus-Verlag, 2006. Nr. L 7403,

Seite 115, ganzseitige Farbabbildung;

Britta Julia Dombrowe. Redepflicht und Schweigefluss.

Zur Gestalt, Bedeutung und Funktion von Günther

Ueckers bibliophilen Werken.

Mainz, Chorus Verlag für Kunst und Wissenschaft, 2006.

Nr. 18, Seite 183, Abbildung;

Ausstellungskatalog. Günther Uecker, Jürgen Harten,

Gerald Dauphin. Uecker: Bibliophile Werke,

Städtische Kunsthalle Düsseldorf 3.9. - 2.10.1983,

Galerie der Stadt Esslingen am Neckar,

Villa Merkel, 3.2. - 4.3.1984.

Düsseldorf, Städtische Kunsthalle, 1983. Nr. 6.

Anmerkung: In der vorliegenden Arbeit wägt der

Künstler die Vermittlungsqualität von Medien ab. “Er

gestaltet eine einfache gleicharmige Balkenwaage, auf

der sich Material des Buchdrucks, in Form von

Bleilettern, und Material des Bildenden Künstlers,

vertreten durch Papier, gegenüberstehen.

In Uekerscher Manier werden beide Stellvertreter mit

Nägeln auf dem Waagebalken fixiert. Das Papier wird

durch einen einzigen Nagel gehalten, die Lettern von

jeweils einem eigenen Nagel. In einem Ateliergespräch

erläutert der Künstler, er selbst habe das lose Achsstück

bei der Anfertigung so platziert, dass sich Papier und

Buchstaben ‘die Waage halten’. Dieser Schwebezustand

sei jedoch seine persönliche Ansicht und ein anderer,

der das Werk aufbaue, könne durchaus einer Seite mehr

Gewicht einräumen. So formuliert er vielmehr eine Frage

nach der kulturellen Vermittlungsqualität von Schrift und

Kunst, als dass er eine Entscheidung darüber fällt”.

Dombrowe 2006, Seite 91.

Jürg Brodmann und Joseph Beuys verwendeten

dasselbe Briefpapier für die Fettbriefe, 1973 sowie

dieselben Bleisätze für die Filzbriefe, 1974.

(CHF 6’000.-/10’000.-)

(EUR 4’600.-/ 8’000.-)

(USD 6’500.-/11’000.-)


58 Girke Raimund 1930-2002 D

Rhythmisch bewegt, 1994

Öl auf Leinwand. H 1010 mm B 1200 mm.

Rückseitig auf Leinwandumschlag und Spannrahmen

signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Ausstellungskatalog. Kunsthalle Nürnberg.

Raimund Girke, Malerei.

Ostfildern, Cantz Verlag, 1996.

Seite 80, Abbildung.

(CHF 15’000.-/20’000.-)

(EUR 12’000.-/15’000.-)

(USD 16’000.-/22’000.-)


59 Federle Helmut M. 1944 CH

Ohne Titel, 1978

Dispersion auf Karton. H 690 mm B 980 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)


60 Aeschbacher Hans 1906-1980 CH

Figur XVII, 1959

Messingplastik. H 400 mm B 105 mm T 105 mm.

Monogrammiert, datiert und nummeriert: 1.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Anmerkung: Die vorliegende Arbeit ist ein Entwurf für

die spätere Marmorskulptur “Figur IV”, 1960,

einem Auftrag von Wanner AG, Horgen.

Literatur: - Werkverzeichnis. Heinz Hans Holz.

Hans Aeschbacher. ABC-Verlag, 1976. Nr. 99;

- Ausstellungskatalog. Kunsthaus Zürich,

Hans Aeschbacher 1906-1980,

13. September - 3. November 1985.

Seite 106, Abbildung der Marmorskulptur.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


61 Bissier Jules 1893-1965 D

Komposition, 1956

Aquarell. H 130 mm B 110 mm.

(Rahmen). Monogrammiert und datiert.

Ausstellungen: Kunstmuseum Winterthur,

Gedächtnisausstellung Julius Bissier,

8. Oktober - 12. November 1967;

Aargauer Kunsthaus, Gedächtnisausstellung Julius Bissier,

20. Januar - 25. Februar 1968.

Anmerkung: Beiliegend ist ein separates Blatt mit

datierter Widmung des Künstlers an seinen

Schwiegersohn Fred Riz a Porto.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

62 Hoflehner Rudolf 1916-1995 A

Archaische Figur, um 1960

Bronze und Eisen. H 1050 mm B 210 mm T 200 mm.

Monogrammiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: XXX. Biennale internazionale d’arte,

Venezia, 1960.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)


63 Tsingos Thanos 1914-1965 GR

Trois bateaux, 1959

Öl auf Leinwand. H 890 mm B 1300 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Alex Maguy, Galerie de l’Élysée, Paris.

(*CHF 5’000.-/8’000.-)

(*EUR 4’000.-/6’000.-)

(*USD 5’400.-/9’000.-)


64 Niemeyer Jo 1946 D

Ohne Titel, 1983

Acryl auf Leinwand auf Holzkonstruktion montiert.

H 1300 mm B 510 mm T 190 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

65 Pfahler Georg Karl 1926-2002 D

Espan 41 (K), 1979

Acryl auf Leinwand. H 660 mm B 660 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


66 Glattfelder Hansjörg 1939 CH

N.E.M. “zwei rot, verschiedene Herkunft”, 1986

Acryl auf Holz. H 710 mm B 1550 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Teufel, Köln;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/5’000.-)

(EUR 3’000.-/4’000.-)

(USD 4’300.-/5’400.-)


67 Lichtsteiner Alois 1950 CH

Ohne Titel (Berg), 2002

2-teilig: Öl auf Leinwand. Je H 900 mm B 1600 mm.

Beide rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Jamileh Weber, Zürich;

Schweizer Privatbesitz. (2).

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


68 Lichtsteiner Alois 1950 CH

Ohne Titel (Berg), 2002

Öl auf Leinwand. H 500 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Jamileh Weber, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

70 Lichtsteiner Alois 1950 CH

Ohne Titel (Berg), 2002

Öl auf Leinwand. H 500 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Jamileh Weber, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

69 Lichtsteiner Alois 1950 CH

Ohne Titel (Berg), 2002

Öl auf Leinwand. H 500 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und bezeichnet: “50/70”.

Provenienz: Galerie Jamileh Weber, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


71 McCouch Gordon Mallet 1885-1956 USA

Stadtlandschaft, 1947-50

Öl auf Leinwand. H 620 mm B 860 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 5’000.-/6’000.-)

(EUR 4’000.-/4’600.-)

(USD 5’400.-/6’500.-)

72 Vervisch Jean 1896-1977 B

Ohne Titel, um 1920

Kohle-Zeichnung. H 970 mm B 660 mm.

(Rahmen). Signiert.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

73 Vervisch Jean 1896-1977 B

Strassenszene

Öl auf Malplatte. H 800 mm B 645 mm.

Signiert.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


74 Tschumi Otto 1904-1985 CH

Ohne Titel, 1969

Mischtechnik auf Karton. H 405 mm B 405 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

75 Iseli Rolf 1934 CH

Ohne Titel, 1962

Aquarell. H 510 mm B 400 mm.

(Rahmen). Rückseitig signiert und datiert.

(*CHF 5’000.-/7’000.-)

(*EUR 4’000.-/5’000.-)

(*USD 5’400.-/7’600.-)


76 Lagorio Maria Aleksandrovna 1893-1979 RUS

Portrait de femme

Öl auf Leinwand. H 810 mm B 650 mm.

Signiert.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)

77 Lagorio Maria Aleksandrovna 1893-1979 RUS

Portrait avec pigeon, 1922

Öl auf Leinwand. H 500 mm B 650 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)


79 Bartlett Jennifer 1941 USA

Untitled, 2000

Emaille und Glas über Farbserigrafie auf Stahlplatte.

H 318 mm B 367 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(*CHF 1’500.-/2’000.-)

(*EUR 1’200.-/1’500.-)

(*USD 1’600.-/2’200.-)

80 Danz Pascal 1961 RCA

Holiday Painting, 2000

Acryl auf Leinwand. H 1350 mm B 1600 mm.

Ausstellung: Kunsthaus Langenthal, Wirklichkeit Malerei,

8. März bis 29. April 2001.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)

78 Bartlett Jennifer 1941 USA

Untitled, 2000

Emaille und Glas über Farbserigrafie auf Stahlplatte.

H 305 mm B 305 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(*CHF 1’500.-/2’000.-)

(*EUR 1’200.-/1’500.-)

(*USD 1’600.-/2’200.-)


81 Vogel Peter 1937 D

Polyrhythmische Variationen, 1975

Ein Lautsprecher, 3 Fotozellen auf Holz hinter Plexiglas.

H 600 mm B 750 mm T 95 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Literatur: Ausstellungskatalog. Skulpturenmuseum

Glaskasten Marl/ Landesmuseum Mainz/ Elisabeth-

Schneider-Stiftung Freiburg,

Peter Vogel, Interaktive Objekte, Eine Retrospektive, 1997.

Nr. 6, Seite 31, ganzseitige Farbabbildung.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

82 Honegger Gottfried 1917 CH

Biseautage - Projet pour tableau-relief, 1965

Biseautage. Gouache auf eingestanztes Papier.

H 780 mm B 570 mm.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und bezeichnet: “B.P. 165”.

Provenienz: Gimpel & Hanover Galerie, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

83 Hamak Herbert 1952 D

C796NP, 1996

Kunstharz und Pigment auf Karton. H 800 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Hollenbach, Stuttgart;

Schweizer Privatbesitz.

Anmerkung: An linker unterer Bildecke minimer Fehler

im Guss.

(*CHF 2’000.-/4’000.-)

(*EUR 1’500.-/3’000.-)

(*USD 2’200.-/4’300.-)


85 Aubertin Bernard 1934 F

Dessin de feu, 1973

Mischtechnik auf Karton. H 650 mm B 500 mm.

Rückseitig signiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Toni Brechbühl, Grenchen;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

84 Arman 1928-2005 F

Fallen Angel, 1977

Multiple. Metallfiguren und Serigrafie in Violett auf

weissgrundierter Sperrholzplatte in Acrylkasten.

H 765 mm B 1090 mm T 105 mm.

50/90. Signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2’000.-/2’400.-)

86 Barth Wolf 1926-2010 CH

Ohne Titel, 1958

Acryl auf Leinwand. H 1300 mm B 970 mm.

Provenienz: Galerie Palette, Zürich;

Dr. Willy Rotzler, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 3’000.-/6’000.-)

(EUR 2’300.-/4’600.-)

(USD 3’300.-/6’500.-)


87 Asis Antonio 1932 ARG

Mobile cinéthique, 1970

16 bemalte Holzkugeln, an Federn auf weisser

Grundplatte montiert. H 480 mm B 480 mm T 130 mm.

Rückseitig signiert, datiert und Atelierstempel.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)


88 Kirkeby Per 1938 DK

Studie für Backsteinskulptur Rotterdam, 1987

Mischtechnik auf Papier. H 415 mm B 590 mm.

(Rahmen). Bezeichnet: “Rotterdam”.

Rückseitig datiert und bezeichnet: “Rotterdam”.

Provenienz: Galerie Bernd Kugler, Innsbruck;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

89 Kawamata Tadashi 1953 J

Siteplan 21, 1991

Balsenholz und Acryl auf Holz. H 610 mm B 805 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

Rückseitig nochmals signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 5’000.-/7’000.-)

(EUR 4’000.-/5’000.-)

(USD 5’400.-/7’600.-)


90 Rondinone Ugo 1962 CH

Man and Woman, 1983

Mischtechnik auf Papier. H 1800 mm B 990 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt beim Künstler

erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

91 Rondinone Ugo 1962 CH

Der Tod, 1983

Mischtechnik auf Papier. H 930 mm B 630 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt beim Künstler

erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


92 Comensoli Mario 1922-1993 CH

Tanzendes Grün, 1983

Öl auf Malplatte. H 1500 mm B 1500 mm.

Signiert und zweimal datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Kunsthaus Glarus, Comensoli,

“Future No Future” - Neue Bilder,

18. März bis 15. April 1984. Nr. 11.

Literatur: Ausstellungskatalog. Kunsthaus Glarus,

Comensoli, “Future No Future” - Neue Bilder, 1984.

Nr. 11, ganzseitige Abbildung.

(CHF 20’000.-/30’000.-)

(EUR 15’000.-/23’000.-)

(USD 22’000.-/33’000.-)


93 De Jong Jacqueline 1939 NL

Ces phénomènes, dû à une modification locale, 1966

Gouache auf Papier, auf Leinwand aufgezogen.

H 1300 mm B 975 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Rückseitig zusätzlich signiert, datiert und betitelt.

Dazu: Buch. Ed Wingen, Max van Rooy u.a.

Jacqueline de Jong, Undercover in de Kunst / in Art.

Amsterdam-Gent, Ludion, 2003.

Ln. 4°. Schutzumschlag. (2).

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

94 Beothy Etienne 1897-1961 F

Sans titre

Holzskulptur, bemalt. H 550 mm B 130 mm T 130 mm.

Auf Unterseite signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


95 Iseli Rolf 1934 CH

Ohne Titel, 1957

Öl auf Leinwand. H 350 mm B 270 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: M. Knoedler Zürich AG;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

96 Luginbühl Bernhard 1929-2011 CH

Grand Figur Modell, 1997

Holzobjekt. H 1170 mm B 280 mm T 280 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

Literatur: Ausstellungsheft. Galerie Andy Jllien, Zürich.

Bernhard Luginbühl “Neue Figuren & Grafik”,

2. Oktober - 15. November 1997, Nr. 32 Abbildung.

(CHF 14’000.-/18’000.-)

(EUR 11’000.-/14’000.-)

(USD 15’000.-/20’000.-)


97 Seligmann Kurt 1900-1961 CH

Studie zu Perseus und Andromeda, um 1944

Bleistiftzeichnung. H 600 mm B 410 mm.

(Rahmen). Rückseitig Etikette: “Modarco S.A.”.

Provenienz: Nachlass des Künstlers;

M. Knoedler & Co, New York;

Christie’s New York, 21.10.1980, Lot 80;

Koller Zürich, 18./19.11.1983, Lot 5822;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Galerie Schreiner, Basel, Kurt Seligmann,

November 1977 - Januar 1978. Nr. 36.

Anmerkung: Vermutlich handelt es sich bei der

vorliegenden Arbeit um eine Studie zum Gemälde

“Perseus und Andromeda, 1946-47”.

Wir danken Herrn Dr. Stephan E. Hauser, Autor der

Monografie über K. Seligmann, Kunsthistorisches

Seminar der Universität Basel, für seine freundliche

Unterstützung bei der Katalogisierung.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)


98 Seligmann Kurt 1900-1961 CH

Maldoror, 1938

Tuschfeder-Zeichnung. H 620 mm B 485 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Literatur: Stephan E. Hauser.

Kurt Seligmann 1900 - 1962, Leben und Werk.

Basel, Schwabe & Co. AG, 1997.

Nr. 141, Seite 139, Abbildung.

Anmerkung: Die Tuschfederzeichnung diente als

Originalvorlage für die Reproduktion in:

Comte de Lautréamont. Les Chants de Maldoror,

Oeuvres complètes.

Mit Illustrationen von K. Seligmann, Man Ray, M. Ernst,

R. Magritte, usw. Paris, G.L.M., 1938.

Seite 14, Abbildung.

Wir danken Herrn Dr. Stephan E. Hauser, Autor der

Monografie über K. Seligmann, Kunsthistorisches

Seminar der Universität Basel, für seine freundliche

Unterstützung bei der Katalogisierung.

(CHF 5’000.-/8’000.-)

(EUR 4’000.-/6’000.-)

(USD 5’400.-/9’000.-)


99 Rossi Remo 1909-1982 CH

La capra

Bronzeplastik auf grünem Marmorsockel.

H 250 mm B 510 mm T 170 mm.

Auf Marmorsockel signiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

100 Comensoli Mario 1922-1993 CH

Ohne Titel, ca. 1975

Öl auf Malplatte. H 1190 mm B 830 mm.

Signiert.

Anmerkung: Wir danken Herrn Mario Barino,

Präsident der Comensoli Stiftung, Zürich, für seine

freundliche Unterstützung bei der Katalogisierung.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


101 Pozzati Concetto 1935 I

Come un oggetto ornamentale, 1967

Öl und Acryl auf Leinwand. H 1000 mm B 1200 mm.

Rückseitig signiert und datiert. Auf Spannrahmen

zusätzlich signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Privatsammlung, Bologna;

Galleria de’ Foscherari, Bologna;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 5’000.-/8’000.-)

(EUR 4’000.-/6’000.-)

(USD 5’400.-/9’000.-)

Ausstellung: Salone Farnese im Palazzo Pilotta/Parma,

Pozzati 1958/68, Mostra Antologica,

Aprile - Maggio 1968.

Literatur: Werkkatalog. Concetto Pozzati, Archivio

Generale, II Tomo.

Dogana, Christian Maretti Editore, 2007.

Arch. n° 1492, Seite 77,

ganzseitige Farbabbildung.

Expertise: Fotoexpertise des Archivio Generale

Concetto Pozzati, Christian Maretti Editore, N° 1492/07.


102 Gastini Marco 1938 I

Dalle nature, 1993

Mischtechnik auf Papier.

H 1520 mm B 1020 mm. (Rahmen).

Provenienz: Art Basel, 1993;

Studio la Città, Verona;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

103 Germana Mimmo 1944-1992 I

Incanto, 1985

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 1200 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galleria Chisel, Genova;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


104 Castelli Luciano 1951 CH

Amitié à Mollinier, 1982

Gouache und Mischtechnik über 4 Papierbögen.

H 2000 mm B 1400 mm.

(Rahmen). Signiert, datiert und betitelt.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung Copyrightstempel

und bezeichnet: “1982”.

Provenienz: Galerie Eric Franck, Genève;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)

105 Castelli Luciano 1951 CH

Amitié à Mollinier, 1982

Gouache und Mischtechnik über 4 Papierbögen.

H 2000 mm B 1400 mm.

(Rahmen). Signiert, datiert und betitelt.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung Copyrightstempel

und bezeichnet: “1982”.

Provenienz: Galerie Eric Franck, Genève;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)


106 Liner Carl 1914-1997 CH

Hafenansicht, 1956

Öl auf Leinwand. H 810 mm B 1170 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)

107 Liner Carl 1914-1997 CH

Hafenszene, 1948

Öl auf Pavatex. H 465 mm B 556 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


108 Porges Clara 1879-1963 CH

Lago di Cavloccia und Piz Forno bei Maloja

Aquarell. H 550 mm B 770 mm.

(Rahmen). Signiert.

(CHF 5’000.-/7’000.-)

(EUR 4’000.-/5’000.-)

(USD 5’400.-/7’600.-)

109 Barraud Maurice 1889-1954 CH

La loge

Mischtechnik auf Karton. H 340 mm B 260 mm.

(Rahmen). Zweimal signiert und monogrammiert.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

110 Herbst Adolf 1900-1983 CH

Fernande Rodriguez, 1954

Öl auf Leinwand. H 740 mm B 600 mm.

Signiert und datiert.

Ausstellung: Basel Kunsthalle, 10 Zürcher Maler,

15. Mai - 24. Juni 1956. Nr. 14.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)


111 Kolar Jiri 1914-2002 CS

Cesta Zpátky, 1977

Objekt. Collage auf Holz. H 1000 mm B 655 mm T 20 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Jaubert, Paris;

Galerie Schreiner AG, Basel;

Schweizer Sammlung.

Ausstellung: Albright Knox Art Gallery, Buffalo, N.Y., 1978.

(*CHF 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)

112 Kolar Jiri 1914-2002 CS

Trivium I, 1968

Objekt. Collage auf Holz. H 695 mm B 690 mm T 20 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Schreiner AG, Basel;

Schweizer Sammlung.

Ausstellung: Albright Knox Art Gallery, Buffalo, N.Y., 1978.

(*CHF 6’000.-/10’000.-)

(*EUR 4’600.-/ 8’000.-)

(*USD 6’500.-/11’000.-)


113 Kolar Jiri 1914-2002 CS

Trivium II, 1968

Objekt. Collage auf Holz. H 715 mm B 670 mm T 20 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Schreiner AG, Basel;

Schweizer Sammlung.

Ausstellung: Albright Knox Art Gallery, Buffalo, N.Y., 1978.

(*CHF 6’000.-/10’000.-)

(*EUR 4’600.-/ 8’000.-)

(*USD 6’500.-/11’000.-)

114 Kolar Jiri 1914-2002 CS

Trivium III, 1968

Objekt. Collage auf Holz. H 660 mm B 695 mm T 20 mm.

Provenienz: Galerie Schreiner AG, Basel;

Schweizer Sammlung.

Ausstellung: Albright Knox Art Gallery, Buffalo, N.Y.,1978.

(*CHF 6’000.-/10’000.-)

(*EUR 4’600.-/ 8’000.-)

(*USD 6’500.-/11’000.-)


115 Valenti Italo 1912-1995 CH

L’isola verde, 1968

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 1010 mm.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und bezeichnet:

“Nr. 128 (Variation)”.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Carlo Carena, Stefano Pult.

Italo Valenti, catalogo ragionato dei dipinti.

Milano, Skira Editore, 1998. Nr. D 692,

Seite 253, falsche Abbildung.

Anmerkung: Die Echtheit des Werkes wird durch das

Archivio Italo Valenti schriftlich garantiert.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

116 Hinterreiter Hans 1902-1989 CH

SW 122, 1960-78

Gouache. H 405 mm B 305 mm.

(Rahmen). Signiert, datiert und betitelt.

Rückseitig auf Zettel signiert, datiert, betitelt

und beschriftet.

Provenienz: Galerie Schlégl, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

117 Valenti Italo 1912-1995 CH

Camargue, 1970

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 1050 mm.

Signiert. rückseitig signiert, datiert,

betitelt und bezeichnet: 184.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Carlo Carena, Stefano Pult.

Italo Valenti, catalogo ragionato dei dipinti.

Milano, Skira Editore, 1998. Nr. D 786, Abbildung.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


119 Valenti Italo 1912-1995 CH

Brione, 1964

Collage. H 350 mm B 260 mm.

(Rahmen). Signiert.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung signiert, datiert,

betitelt und bezeichnet: “N. 281”.

Provenienz: The Waddington Galleries, London;

Privatbesitz.

Ausstellung: London, The Waddington Galleries,

Italo Valenti, 30. Juni - 25. Juli 1964.

Literatur: Carlo Carena, Stefano Pult.

Italo Valenti, catalogo ragionato dei collage.

Milano, Skira editore, 1998. Nr. C 284, Abbildung.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)

118 Leuppi Leo 1893-1972 CH

Ohne Titel, 1959

Mischtechnik auf Papier. H 520 mm B 730 mm.

(Rahmen). Rückseitig auf Etikette typografisch

bezeichnet: “Nachlass Leo Leuppi”.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

120 Valenti Italo 1912-1995 CH

Liuto giallo, 1969

Öl auf Leinwand. H 220 mm B 270 mm.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und bezeichnet: 180.

Provenienz: Galleria Blu, Milano;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Winterthur, Kunstmuseum,

Benito Steiner, Italo Valenti, Teruko Yokoi,

12. Oktober - 16. November, 1969;

Basel, Art 28, 1997.

Literatur: Carlo Carena, Stefano Pult.

Italo Valenti, catalogo ragionato dei dipinti.

Milano, Skira editore, 1998. Nr. D 761, Abbildung.

(CHF 2’000.-/2’500.-)

(EUR 1’500.-/1’900.-)

(USD 2’200.-/2’700.-)


121 Abrahams Ivor 1935 GB

Vegetation, 1975

Mischtechnik: Öl und Kunststoffrelief auf Holz.

H 570 mm B 830 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

122 Piaubert Jean 1900-2002 F

Borazon, 1964

Öl und Mörtel auf Leinwand. H 1950 mm B 1300 mm.

Signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Dazu: Buch. Pierre Cabanne. Jean Piaubert.

Paris, Les Éditions de l’amateur, 1991. Ln. 4°.

Schutzumschlag. (2).

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


123 César 1921-1998 F

Théière écrasée, 1971

Expansion: Blech-Teekanne und Email auf Holz.

Unikat. H 700 mm B 500 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 5’000.-/10’000.-)

(EUR 4’000.-/ 8’000.-)

(USD 5’400.-/11’000.-)

Provenienz: Galerie Semiha Huber, Zürich;

Schweizer Privatbesitz;

Germann Auktionshaus Zürich, 14. November 1995, Nr. 48;

Schweizer Privatbesitz.

Expertise: Fotoexpertise des Künstlers, rückseitig signiert.

Das Werk ist im Archiv Denyse Durand-Ruel,

Reuil-Malmaison, unter der Archivnummer 1144 registriert.


125 Disler Martin 1949-1996 CH

Ohne Titel, 1995

Monotypie. H 700 mm B 1370 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

124 Eigenheer Marianne 1945 CH

Ohne Titel, 1987

Mischtechnik auf Papier. H 800 mm B 595 mm.

(Rahmen). Monogrammiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

126 Marcaccio Fabian 1963 ARG

People’s Portrait, 1997

Mischtechnik auf Papier. H 700 mm B 1000 mm.

(Rahmen). Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Thaddaeus Ropac, Paris/Salzburg;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


127 Loewensberg Verena 1912-1986 CH

Ohne Titel, 1965/75

Farbstift und Bleistift auf Papier. H 178 mm B 198 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(*CHF 1’500.-/2’000.-)

(*EUR 1’200.-/1’500.-)

(*USD 1’600.-/2’200.-)

128 Hafif Marcia 1929 USA

Indian Yellow, Bohemian Green Earth, 2001

Öl auf Leinwand. H 400 mm B 300 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert, datiert,

betitelt und bezeichnet: “MH 016/07”.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt

beim Künstler erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(*CHF 2’000.-/4’000.-)

(*EUR 1’500.-/3’000.-)

(*USD 2’200.-/4’300.-)


129 Zeniuk Jerry 1945 D

New Mexico, 1990

Aquarell. H 370 mm B 510 mm.

(Rahmen). Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Annemarie Verna, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)

130 Westfall Stephen 1953 USA

Green Bell, 1991

Öl auf Leinwand. H 1520 mm B 1070 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Daniel Newburg Gallery, New York;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

131 Zaugg Rémy 1943-2005 CH

Ich sehe Dich, aus der Serie “Von der Blindheit”, No. 6,

1994-1999/2002

Lack auf Aluminium und Farbserigrafie.

H 514 mm B 543 mm T 27 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Mai 36, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 8’000.-/10’000.-)

(EUR 6’000.-/ 8’000.-)

(USD 9’000.-/11’000.-)


132 Vogel Peter 1937 D

Elektronisch-interaktives Klangrelief mit fünf Stimmen, 1999

Drahtobjekt mit Lautsprechern und Fotozellen,

dazu 2 Lautsprecher. H 1310 mm B 130 mm T 60 mm.

Auf Transformator signiert und datiert.

(CHF 7’000.-/10’000.-)

(EUR 5’000.-/ 8’000.-)

(USD 7’600.-/11’000.-)

133 Brandt Andreas 1935 D

Blau-Rot, 1978

Öl auf Leinwand. H 810 mm B 1350 mm.

Rückseitig auf Leinwandumschlag signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Christel, Konstruktiv Tendens,

Stockholm;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


134 Brandt Andreas 1935 D

Blau-Rot, 1970

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

135 Brandt Andreas 1935 D

Blau-Rot, 1971

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

136 Brandt Andreas 1935 D

Schwarz-Blau, Doppelstreifen, 1973

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Leinwandumschlag signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

137 Brandt Andreas 1935 D

Blau-Rot, 1973/74

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

Auf Leinwandumschlag nochmals signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)


139 Brandt Andreas 1935 D

Dunkelblau, 1969

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert, datiert und

betitelt: “DKLBLAU”.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

140 Brandt Andreas 1935 D

Rot-Blau-Gelb, 1969

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

Auf Leinwandumschlag nochmals signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

138 Brandt Andreas 1935 D

Orange, 1968

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Leinwandumschlag signiert und datiert.

Auf Spannrahmen signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

141 Brandt Andreas 1935 D

Orange-Blau-Grün-Schwarz, 1969

Öl auf Leinwand. H 330 mm B 460 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

Auf Leinwandumschlag nochmals signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)


142 Luginbühl Bernhard 1929-2011 CH

Ohne Titel, 1996/97

Bronzeplastik. Unikat. H 610 mm B 200 mm T 300 mm.

Signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Ausstellungsheft. Galerie Andy Jllien, Zürich.

Bernhard Luginbühl “Neue Figuren & Grafik”,

2. Oktober - 15. November 1997, Nr. 17 Abbildung.

Dazu: Ausstellungsheft, beiliegend. Auf 1. Seite signiert. (2).

(CHF 25’000.-/30’000.-)

(EUR 19’000.-/23’000.-)

(USD 27’000.-/33’000.-)


143 Spescha Matias 1925-2008 CH

Ohne Titel (Peinture N° 6), 1968

Öl auf Jute. H 1050 mm B 1000 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(*CHF 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)


144 Pedretti Giuliano 1924 CH

Figurine, 1969

Bronze. H 775 mm B 140 mm T 165 mm.

3/5. Signiert, datiert und bezeichnet: “105”.

Giessereistempel: ”BROTAL, Mendrisio”.

Provenienz: Galerie Iris Wazzau, Davos;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Ulrich Suter. Giuliano Pedretti.

Basel, Christoph Merian Verlag, 2004. Seite 77, Abbildung.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)

145 Schiess Adrian 1959 CH

Flache Arbeit, 1987

Lack auf Holz. H 2000 mm B 500 mm T 40 mm.

Rückseitig zweimal gestempelt.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


146 Bill Max 1908-1994 CH

Doublement, 1969

Multiple. 7 Messingstäbe, verchromt.

H 265 mm B 285 mm T 360 mm.

Gravur: “Max Bill, Doublement, Editions Denise René,

1969, 111/200”.

(*CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(*EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(*USD 6’500.-/10’000.-)

147 Licini James 1937 CH

Ohne Titel, 2001

Stahlrohr-Hohlprofil, geschweisst und mit Rostpatina.

H 1070 mm B 270 mm T 270 mm.

Monogrammiert. Auf Stahlplatte zusätzlich

monogrammiert und datiert.

(CHF 5’000.-/7’000.-)

(EUR 4’000.-/5’000.-)

(USD 5’400.-/7’600.-)


148 Kuhn Friedrich 1926-1972 CH

The Rain Candlestin

Mischtechnik auf Papier. H 740 mm B 720 mm.

(Rahmen). Betitelt.

Provenienz: Galerie Baviera, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

Expertise: Rückseitig auf Rahmenabdeckung

Authentizitätsbestätigung durch Silvio R. Baviera,

20. Januar 1974.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

149 Kuhn Friedrich 1926-1972 CH

Ohne Titel, 1958

Mischtechnik und Collage auf Papier.

Ca. H 500 mm B 470 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt beim

Künstler erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)


150 Hutter Schang 1934 CH

3 Figuren

Holzskulptur, auf Eisensockel.

H 2300 mm B 490 mm T 490 mm.

Auf Sockel Signaturgravur.

An den Stelen geschnitzt: “86”, ”3X”, “93”.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)


151 Walker Aldo 1938-2000 CH

Ohne Titel, 1987

Dispersion auf Baumwolle. H 1750 mm B 950 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Ausstellungen: Kunsthalle Basel, Aldo Walker,

26. Juli - 20. September 1987;

Kunstmuseum Luzern, Früher oder später, Aldo Walker,

4. November - 3. Dezember 1989.

Literatur: Ausstellungskatalog. Kunstmuseum Luzern,

Früher oder später, Aldo Walker, 1989. Seite 57, Abbildung.

Dazu: Beide Ausstellungskataloge beiliegend. (3).

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


152 Spoerri Daniel 1930 CH

Torey Claude 1939 F

Ohne Titel, 1975

Objekt. Schlangenhaut von D. Spoerri auf Unterlage

montiert, Bleistiftskizze von C. Torey auf Unterlage,

beides auf Pavatexplatte montiert in Plexiglas-Kasten.

H 390 mm B 510 mm T 105 mm.

Von beiden Künstlern signiert.

Von D. Spoerri zusätzlich datiert.

Rückseitig auf Pavatexplatte signierte und datierte

Widmung von D. Spoerri.

(CHF 3’500.-/4’500.-)

(EUR 2’700.-/3’500.-)

(USD 3’800.-/4’900.-)

153 Winnewisser Rolf 1949 CH

Diptychon. Ohne Titel, 1990

Acryl auf Baumwolle. H 1660 mm B 2600 mm.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


154 Zadkine Ossip 1890-1967 F

Personnage à la guitare, 1964

Filzstift auf Papier. H 280 mm B 230 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(*CHF 2’000.-/3’000.-)

(*EUR 1’500.-/2’300.-)

(*USD 2’200.-/3’300.-)

155 West Franz 1947 A

Privat-Lampe des Künstlers (II), 1989

Objekt. Stehlampe, geschweisste Eisenkette,

Elektrokabel und Fassung. Höhe ca. 1845 mm.

(*CHF 6’000.-/8’000.-)

(*EUR 4’600.-/6’000.-)

(*USD 6’500.-/9’000.-)


156 Michaux Henri 1899-1984 F

Composition

Tuschpinsel-Zeichnung.

H 750 mm B 1050 mm. (Rahmen).

Monogrammiert.

Anmerkung: Mme Micheline Phankim und

M. Franck Leibovici, Paris, haben die Echtheit des

Werkes bestätigt Mai 2011. Die Zeichnung wird

in dem sich in Vorbereitung befindenden Werkkatalog

aufgenommen.

(*CHF 15’000.-/25’000.-)

(*EUR 12’000.-/19’000.-)

(*USD 16’000.-/27’000.-)


157 Sekula Sonja 1918-1963 CH

Stunde - “Continous Entrance”, 1951

Öl auf Leinwand. H 1220 mm B 660 mm.

Rückseitig zweimal signiert. Datiert und betitelt: “Stunde”.

Rückseitig auf Leinwandumschlag betitelt:

“Continous Entrance”.

Provenienz: Betty Parsons Gallery, New York;

Galerie Suzanne Bollag, Zürich.

(*CHF 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)


158 Sekula Sonja 1918-1963 CH

Form 1958 I, 1958

Sandmalerei. Mischtechnik auf Papier.

H 540 mm B 470 mm.

(Rahmen). Monogrammiert, datiert und betitelt.

(*CHF 4’000.-/6’000.-)

(*EUR 3’000.-/4’600.-)

(*USD 4’300.-/6’500.-)

159 Sekula Sonja 1918-1963 CH

Ohne Titel, 1959

Mischtechnik und Collage auf Papier.

H 500 mm B 325 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(*CHF 4’000.-/6’000.-)

(*EUR 3’000.-/4’600.-)

(*USD 4’300.-/6’500.-)


160 Giampietro Fabio 1974 I

Ciclone, 2006

Acryl auf Leinwand. H 600 mm B 1800 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(*CHF 3’000.-/5’000.-)

(*EUR 2’300.-/4’000.-)

(*USD 3’300.-/5’400.-)

161 Fontana Annemie 1925-2002 CH

Eierblume, 1967

Messingskulptur. Durchmesser: 180 mm.

Provenienz: Galerie P’Art, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Hans Neuburg.

Annemie Fontana, Skulpturen und Grafiken.

Zürich, ABC Verlag, 1979.

Nr. 23, Seite 64, ganzseitige Farbabbildung.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)


163 Weber Hugo 1918-1971 CH

Portrait O.K. (Oskar Kokoschka), 1965

Öl auf Leinwand. H 1050 mm B 700 mm.

Monogrammiert.

Rückseitig mehrfach signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Anne Weber Gallery, Georgetown, USA.

Ausstellungen: - New York, Contemporary Study Wing

Finch College Museum of Art;

- Zürich, Kunsthaus Zürich, 23. Juni - 12. August 1984;

- Aarau, Aargauer Kunsthaus, Hugo Weber - Ein Pionier

des amerikanischen Abstrakten Expressionismus,

6. Juni - 22. August 1999;

- Basel, Kunsthalle Basel, Rot Grau,

28. Januar - 30. April 2000.

(*CHF 4’000.-/6’000.-)

(*EUR 3’000.-/4’600.-)

(*USD 4’300.-/6’500.-)

162 Weber Hugo 1918-1971 CH

Figure rouge, 1964

Öl auf Leinwand. H 600 mm B 500 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Rückseitig auf Etikette: signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Riehentor, Basel;

Schweizer Sammlung.

(*CHF 3’000.-/5’000.-)

(*EUR 2’300.-/4’000.-)

(*USD 3’300.-/5’400.-)


164 Lüthi Urs 1947 CH

Ohne Titel, 1966

Acryl auf Hartfaserplatte. H 1500 mm B 1500 mm.

Provenienz: Schweizer Sammlung.

(*CHF 7’000.-/10’000.-)

(*EUR 5’000.-/ 8’000.-)

(*USD 7’600.-/11’000.-)

165 Cahn Miriam 1949 CH

A + H Test, 1989/90

Aquarell. H 1340 mm B 1400 mm.

(Rahmen). Rückseitig signiert.

Provenienz: Galerie Stampa, Basel;

Emil Wartmann, Basel;

Schweizer Sammlung.

(*CHF 10’000.-/14’000.-)

(*EUR 8’000.-/11’000.-)

(*USD 11’000.-/15’000.-)


166 Metzler Kurt Laurenz 1941 CH

Ohne Titel, 1992

Bronze. H 310 mm B 180 mm T 140 mm.

(7)/9. Monogrammiert und datiert.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)


167 Gessner Robert Salomon 1908-1982 CH

Ohne Titel, 1958

Aquarell. H 395 mm B 530 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Provenienz: direkt aus dem Nachlass des Künstlers.

(*CHF 2’500.-/3’000.-)

(*EUR 1’900.-/2’300.-)

(*USD 2’700.-/3’300.-)

168 Gessner Robert Salomon 1908-1982 CH

Puerta del Sol, 1966

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 620 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: direkt aus dem Nachlass des Künstlers.

(*CHF 8’000.-/12’000.-)

(*EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(*USD 9’000.-/13’000.-)

169 Gessner Robert Salomon 1908-1982 CH

Ohne Titel, 1973

Aquarell. H 400 mm B 335 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

Provenienz: direkt aus dem Nachlass des Künstlers.

(*CHF 2’000.-/2’500.-)

(*EUR 1’500.-/1’900.-)

(*USD 2’200.-/2’700.-)


Bedeutende Internationale Druckgrafik, Portfolios und Multiples (A - Z)

Auktion: Dienstag, 24. Mai 2011 7.30 Uhr Nr. 201 - 258

Jedes Kunstwerk ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

202 Balkenhol Stephan 1957 D

Portfolio. The Lady and the Unicorn, 2008

6 Farbholzschnitte. Je H 760 mm B 560 mm.

Alle Blätter: 9/40. Signiert und datiert.

Im Impressum zusätzlich nummeriert: 9/40.

Hamburg, St. Art Editions, 2008.

Blätter lose. In Büttenmappe.

Alle Blätter und die Mappe in perfektem Zustand.

Drucker: Peter Loeding, Hamburg.

(*CHF 2’000.-/4’000.-)

(*EUR 1’500.-/3’000.-)

(*USD 2’200.-/4’300.-)

201 Bacon Francis 1909-1992 GB

Blatt 1, aus “Triptych August 1972”, 1989

Farblithografie. H 897 mm B 623 mm. (Rahmen).

80/180. Signiert.

Sehr guter Zustand.

Verleger: Galerie Maeght-Lelong, Paris.

(*CHF 7’500.-/8’500.-)

(*EUR 5’800.-/6’500.-)

(*USD 8’200.-/9’200.-)


203 Beckmann Max 1884-1950 D

Spielende Kinder, Breitformat, 1918

Kaltnadel-Radierung. H 370 mm B 375 mm.

Signiert. Auflage: 60 Exemplare.

Linker und rechter Blattrand beschnitten.

Blatt minim gebräunt, feiner Lichtrand.

Literatur: Hofmaier 136 II B b.

Drucker: Franz Hanfstaengl, München;

Verleger: Verlag der Marées Gesellschaft,

R. Piper & Co., München, 1919;

Blindstempel: Marées Gesellschaft.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

204 Beuys Joseph 1921-1986 D

O.T. (Bienenkönigin), aus “Spur I”, 1974

Farblithografie. H 720 mm B 520 mm. (Rahmen).

79/98. Signiert.

Guter Zustand, nicht ausgerahmt, alle Blattränder sichtbar.

In allen Blattecken minime Reissnagellöcher.

Literatur: Schellmann (7. Auflage) 115.

Verleger: Propyläen Verlag, Berlin;

Blindstempel: Matthieu Litho, Switzerland.

(CHF 1’300.-/1’500.-)

(EUR 1’000.-/1’200.-)

(USD 1’400.-/1’600.-)


205 Beuys Joseph 1921-1986 D

O. T. (Schwimmer unter Wasser), aus “Spur I”, 1974

Lithografie. H 720 mm B 520 mm. (Rahmen).

79/98. Signiert.

Guter Zustand, nicht ausgerahmt, alle Blattränder sichtbar.

In allen Blattecken minime Reissnagellöcher.

Literatur: Schellmann (7. Auflage) 114.

Verleger: Propyläen Verlag, Berlin;

Blindstempel: Matthieu Litho, Switzerland.

(CHF 1’300.-/1’500.-)

(EUR 1’000.-/1’200.-)

(USD 1’400.-/1’600.-)

206 Beuys Joseph 1921-1986 D

O.T. (aus dem Leben der Bienen), aus “Spur I”, 1974

Farblithografie. H 520 mm B 720 mm. (Rahmen).

79/98. Signiert.

Guter Zustand, nicht ausgerahmt, alle Blattränder sichtbar.

In allen Blattecken minime Reissnagellöcher.

Literatur: Schellmann (7. Auflage) 117.

Verleger: Propyläen Verlag, Berlin;

Blindstempel: Matthieu Litho, Switzerland.

(CHF 1’300.-/1’500.-)

(EUR 1’000.-/1’200.-)

(USD 1’400.-/1’600.-)


207 Beuys Joseph 1921-1986 D

Iphigenie / Titus Andronicus, 1985

Multiple. Fotopositiv und -negativ auf Film, gestempelt

mit brauner Farbe, zwischen zwei Glasplatten

in Original-Eisenrahmen.

H 710 mm B 550 mm T 45 mm. (Rahmen).

Auflage: 45 + IX + 5 A.P.

Edition Schellmann, München - New York.

Sehr guter Zustand.

Literatur: Schellmann (7. Auflage) 523.

(CHF 5’000.-/8’000.-)

(EUR 4’000.-/6’000.-)

(USD 5’400.-/9’000.-)

208 Bill Max 1908-1994 CH

Portfolio. 7 twins, 1977

7 Farbserigrafien. Je H 425 mm B 600 mm.

Alle Blätter: IV/XXX. Signiert und datiert.

Im Impressum: IV/XXX. Signiert.

Gesamtauflage: 80 Exemplare.

Neuchâtel, éditions média, 1977.

In Leinenkassette.

Leinenkassette handschriftlich betitelt und nummeriert.

Alle Blätter und Kassette in sehr gutem Zustand.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


209 Chagall Marc 1887-1985 F

(nach). Femme au bouquet, Nr. 12,

aus “Nice et la Côte d’Azur”, 1967

Farblithografie. H 730 mm B 520 mm.

Signiert.

Guter Zustand. Blatt minim gebräunt.

Literatur: Sorlier CS 37.

Drucker: Charles Sorlier;

Verleger: Éditions Fernand Mourlot, Paris.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)

210 Chillida Eduardo 1924-2002 E

Beltza IV, 1969

Holzschnitt auf Japanpapier.

H 630 mm B 945 mm.

(Rahmen). 18/75. Signiert.

Guter Zustand.

Literatur: van der Koelen 69007.

Drucker und Verleger: Erker Presse, St. Gallen.

Blindstempel: Erker Presse, St. Gallen.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)


211 Chillida Eduardo 1924-2002 E

Leku VI, 1970

Radierung. H 735 mm B 1040 mm. (Rahmen).

27/50. Signiert.

Nicht ausgerahmt, Blattränder sichtbar.

An Blatträndern minim knittrig. Am rechten und unteren

Blattrand teilweise kleine Einrisse.

Literatur: van der Koelen 70004.

Drucker: Arte, Paris;

Verleger: Maeght Éditeur, Paris.

(*CHF 6’000.-/8’000.-)

(*EUR 4’600.-/6’000.-)

(*USD 6’500.-/9’000.-)

212 Chillida Eduardo 1924-2002 E

Elkar II, 1969

Radierung. H 420 mm B 395 mm.

(Rahmen). 18/50. Signiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt, Blattränder

sichtbar.

Literatur: van der Koelen 69013.

Drucker: Arte, Paris;

Verleger: Maeght Éditeur, Paris.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)


213 Dine Jim 1935 USA

A Girl and Her Dog II, 1971

Radierung und Prägedruck, handkoloriert.

H 890 mm B 710 mm.

47/75. Signiert und datiert.

Guter Zustand. Am linken oberen Blattrand minimer

Schmutzfleck, ausserhalb der Darstellung.

Literatur: Williams College 37.

(*CHF 4’000.-/6’000.-)

(*EUR 3’000.-/4’600.-)

(*USD 4’300.-/6’500.-)

214 Corbusier Le 1887-1965 CH

Bouteilles, 1923/60

Farblithografie. H 680 mm B 875 mm.

75/75. Signiert.

Literatur: Weber 63.

(CHF 6’000.-/8’000.-)

(EUR 4’600.-/6’000.-)

(USD 6’500.-/9’000.-)


215 Gertsch Franz 1930 CH

Mappe. Am Schwarzwasser, 1991

12 Farbholzschnitte auf Japanpapier.

Je H 600 mm B 480 mm. (Alle gerahmt).

Alle Blätter rückseitig: 6/30.

Signiert, betitelt und in der Reihenfolge

bezeichnet: “I” - “XII”.

Im Impressum zusätzlich signiert und nummeriert: 6/30.

Original-Leinenkassette beiliegend.

Guter Zustand. Alle Blätter minim stockfleckig,

nicht ausgerahmt.

Leinenkassette Gebrauchsspuren.

Verleger: Turske & Turske, Zürich. (12).

(*CHF 10’000.-/15’000.-)

(*EUR 8’000.-/12’000.-)

(*USD 11’000.-/16’000.-)


216 Giacometti Alberto 1901-1966 CH

Trois Figurines, aus “Katalog Kornfeld & Klipstein”, 1959

Radierung. H 278 mm B 200 mm. (Rahmen).

Signiert. Auflage: 10 Exemplare.

Sehr guter Zustand.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Lust 105.

Verleger: Kornfeld & Klipstein, Bern.

(CHF 5’000.-/8’000.-)

(EUR 4’000.-/6’000.-)

(USD 5’400.-/9’000.-)

217 Gorin Jean 1899-1981 F

Portfolio. 8 Construction plans, 1972

8 Farbserigrafien. Je H 680 mm B 680 mm.

Alle Blätter: 67/175. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum nummeriert: 67.

Paris, Éditions Denise René, 1972.

In bedruckter Leinenkassette.

Alle Blätter und Kassette sehr guter Zustand.

Drucker: Atelier Arcay, Paris.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


218 Graeser Camille 1892-1980 CH

Aus der Ebene bewegt, 1977

Multiple. Acrylglas. H 450 mm B 455 mm.

Rückseitig auf Etikette: 17/25. Signiert.

Norderstedt bei Hamburg, Meissner Edition, 1977.

Sehr guter Zustand.

Literatur: Paradowski M 1977.1.

Verleger: Edward Meissner, Meissner Edition,

Norderstedt bei Hamburg.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

219 Graeser Camille 1892-1980 CH

Aus der Ebene bewegt, 1977

Multiple. Acrylglas. H 450 mm B 455 mm.

Rückseitig auf Etikette: 15/25. Signiert.

Norderstedt bei Hamburg, Meissner Edition, 1977.

Sehr guter Zustand.

Literatur: Paradowski M 1977.2.

Verleger: Edward Meissner, Meissner Edition,

Norderstedt bei Hamburg.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)


220 Hirst Damien 1965 GB

Flumequine, 2007

Farbradierung mit Aquatinta.

H 1399 mm B 1075 mm. (Rahmen).

Signiert. Rückseitig: 59/75.

Sehr guter Zustand.

Verleger: Charles Booth-Clibborn und

The Paragon Press, London.

(*CHF 15’000.-/18’000.-)

(*EUR 12’000.-/14’000.-)

(*USD 16’000.-/20’000.-)

221 Hirst Damien 1965 GB

For the Love of God, The Diamond Skull, 2007

Serigrafie mit Diamantenstaub.

H 1000 mm B 740 mm. (Rahmen).

51/250. Signiert.

Sehr guter Zustand.

Verleger: Other Criteria, London.

(*CHF 9’000.-/11’000.-)

(*EUR 7’000.-/ 8’000.-)

(*USD 10’000.-/12’000.-)


222 Hodgkin Howard 1932 GB

Frost, 2001

Farbradierung mit Aquatinta, von Hand überarbeitet.

H 1150 mm B 1150 mm. (Rahmen).

37/50. Signiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt,

Blattränder sichtbar.

Provenienz: Galerie Lutz & Thalmann, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Heenk 103.

(*CHF 5’000.-/7’000.-)

(*EUR 4’000.-/5’000.-)

(*USD 5’400.-/7’600.-)

223 Hundertwasser Friedensreich 1928-2000 A

Strasse der Überlebenden, aus

“Look at it on a Rainy Day”, 1971/72

Farbserigrafie in 17 Farben,

davon 1 phosphoreszierende und 1 Kupferfarbe, mit

Metallprägungen in 3 Farben auf blau-grauem Papier.

H 668 mm B 488 mm.

229/300. Signiert.

Prägenummerierung: 2282/3000.

Lichtrand, blaue Blattfarbe verblasst.

Literatur: Koschatzky 45.

Drucker: Dietz Offizin, Lengmoos/Bayern;

Verleger: Ars Viva, Zürich.

(*CHF 4’500.-/5’000.-)

(*EUR 3’500.-/4’000.-)

(*USD 4’900.-/5’400.-)


224 Lewitt Sol 1928-2007 USA

Cube out of Proportion

Farblithografie. H 1060 mm B 1060 mm. (Rahmen).

46/50. Signiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

225 Lewitt Sol 1928-2007 USA

Complex Forms, aus “The Complete Portfolio”, 1990

Radierung. H 900 mm B 900 mm.

2/27. Signiert.

Guter Zustand. Linke obere Blattecke knittrig.

Rückseitig am oberen Blattrand Spuren einer

ehemaligen Montierung.

Verleger: Osiris Editions.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


226 Lewitt Sol 1928-2007 USA

Portfolio. Complex Forms, 1990

5-teilig: Siebdrucke, mehrschichtig in transparenten

Farben gedruckt. Je H 430 mm B 1500 mm. (Alle gerahmt).

Alle Blätter: 15/15. Signiert.

Alle Blätter sehr guter Zustand.

Drucker: Watanabe Studio, New York;

Verleger: Annemarie Verna, Zürich und

Brooke Alexander, New York. (5).

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)


227 Lichtenstein Roy 1923-1997 USA

Haystack #6, 1969

Farblithografie. H 525 mm B 780 mm.

85/100. Signiert und datiert.

Rückseitig Stempel: “Gemini G.E.L.”.

Sehr guter Zustand.

Literatur: Corlett 70.

Drucker und Verleger: Gemini G.E.L., Los Angeles;

Blindstempel: Gemini G.E.L.

(*CHF 5’000.-/7’000.-)

(*EUR 4’000.-/5’000.-)

(*USD 5’400.-/7’600.-)


228 Longo Robert 1953 USA

Sandy, 1999

Lithografie. H 1770 mm B 1010 mm. (Rahmen).

3/50. Signiert und datiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt,

Blattränder sichtbar.

Verleger: H.S. Fine Art, Los Angeles.

(*CHF 8’000.-/ 9’000.-)

(*EUR 6’000.-/ 7’000.-)

(*USD 9’000.-/10’000.-)

229 Mangold Robert 1937-2005 USA

Five Color Frame, 1985

Farbholzschnitt auf Echizen Kozo Papier.

H 633 mm B 533 mm. (Rahmen).

107/200. Signiert. Mit japanischem Stempel.

Sehr guter Zustand.

Herausgeber: Crown Point Press, San Francisco;

Prägestempel: Crown Point Press-Logo.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2’000.-/2’400.-)


230 Mangold Robert 1937-2005 USA

Untitled, 1995

Farbserigrafie. H 1010 mm B 710 mm. (Rahmen).

1/50. Signiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt,

Blattränder sichtbar.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

231 Miró Joan 1893-1983 E

Jeune fille aux deux oiseaux, 1967,

aus “Gérald Cramer, Trente ans d’activité”, 1971

Radierung mit Aquatinta. H 500 mm B 390 mm.

34/125. Signiert.

Blatt leicht gebräunt und minim stockfleckig.

Rückseitig an oberen Blattecken Spuren einer ehemaligen

Montierung, mit Blattabrieb, recto sichtbar in Form heller

Flecken.

Literatur: Dupin 549.

Drucker: Arte Adrien Maeght, Paris;

Verleger: Gérald Cramer, Genf.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)


232 Miró Joan 1893-1983 E

La longue et l’évaporée, 1973

Farbradierung mit Aquatinta. H 915 mm B 630 mm.

18/50. Signiert.

Oberer Blattrand mittig minimer Einriss. Rechter und

unterer Blattrand leicht schmutzfleckig.

Literatur: Dupin 585.

Drucker: Maeght, Paris;

Verleger: Morsang, Paris.

(CHF 5’000.-/7’000.-)

(EUR 4’000.-/5’000.-)

(USD 5’400.-/7’600.-)

233 Miró Joan 1893-1983 E

Le porteur d’eau, 1962

Aquatinta. H 745 mm B 1050 mm.

H.C. Signiert.

Linke obere Blattecke Papierabrieb.

Am rechten Blattrand unterer Bereich minimer Einriss.

Am unteren Blattrand mittig Schmutzfleck.

Literatur: Dupin 341.

Drucker: Maeght, Levallois-Perret;

Verleger: Maeght, Paris.

(*CHF 5’000.-/7’000.-)

(*EUR 4’000.-/5’000.-)

(*USD 5’400.-/7’600.-)


234 Miró Joan 1893-1983 E

Blatt II, aus “Les géants”, 1960

Radierung mit Aquatinta und Prägedruck.

H 740 mm B 1040 mm. (Rahmen).

22/50. Signiert.

Blatt minim gebräunt und minim knittrig. Am linken unteren

Blattrand kleiner Einriss.

Literatur: Dupin 277. Im Werkkatalog wurde

fälschlicherweise ein Probedruck des Blattes abgebildet.

Die vorliegende Radierung ist stärker bearbeitet als auf

der Abbildung im Werkkatalog ersichtlich.

Drucker: Crommelynck et Dutrou, Paris;

Verleger: Maeght éditeur, Paris.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-))

235 Miró Joan 1893-1983 E

Blatt 2, aus “Los videntes”, 1970

Farblithografie. H 665 mm B 510 mm. (Rahmen).

23/75. Signiert.

Guter Zustand. Minimer Lichtrand.

Rückseitig Spuren einer ehemaligen Montierung.

Literatur: Mourlot 662.

Drucker: Mourlot imprimeur, Paris;

Verleger: Broder éditeur, Paris.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


236 Morellet François 1926 F

Portfolio. 8 trames 0°-90°/40 mm au trait et pleines, 1972

8 Blätter, beidseitig bedruckt, Serigrafien.

Je H 600 mm B 600 mm.

Alle Blätter recto und verso: 48/100. Signiert.

Im Impressum typografisch nummeriert: 48.

Neuchâtel, Éditions Média, 1974.

Blätter lose. In Holzbox.

Alle Blätter sehr guter Zustand.

Teilweise minime Kratzer an Oberfläche.

Holzbox mit Kleber- und Gebrauchsspuren.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

237 Nay Ernst Wilhelm 1902-1968 D

Rot aus Blau, aus “Europäische Graphik II”, 1964-1

Lithografie in 4 Farben. H 750 mm B 530 mm.

II/XXXV. Signiert und datiert.

Sehr guter Zustand.

Literatur: Gabler 71.

Drucker: Emil Matthieu, Zürich.

Verleger: Galerie Wolfgang Ketterer, Stuttgart.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


239 Nicholson Ben 1894-1982 GB

Turkish Sundial and Column, 1967

Radierung. H 320 mm B 380 mm. (Rahmen).

9/50. Signiert und datiert.

Guter Zustand, nicht ausgerahmt,

Blattränder sichtbar. Am linken oberen und rechten

unteren Blattrand minim stockfleckig.

Literatur: Lafranca 46.

Verleger: Ganymed und Marlborough.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)

238 Nicholson Ben 1894-1982 GB

Euboea (Horizontal Linear), 1967

Radierung. H 470 mm B 595 mm.

10/50. Signiert.

Sehr guter Zustand.

Am oberen und unteren Blattrand minime Schmutzflecken.

Literatur: Lafranca 108.

Verleger: Lafranca.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)

240 Nicholson Ben 1894-1982 GB

Column and Tree, 1967

Radierung. H 435 mm B 380 mm. (Rahmen).

IX. Signiert und datiert. Auflage: 50 Exemplare.

Gesamtes Blatt minim stockfleckig. Am linken oberen

Blattrand und in der Darstellung mittig leichte Knitter.

Rückseitig Spuren einer ehemaligen Montierung.

Literatur: Lafranca 70.

Verleger: Ganymed and Marlborough.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)


241 Oldenburg Claes 1929 USA

Profile Airflow, 1969

Multiple. Gegossenes Polyurethan-Relief vor

Farblithografie, in Aluminiumrahmen.

H 850 mm B 1660 mm T 100 mm.

19/75. Signiert, datiert und betitelt.

Los Angeles, Gemini G.E.L. Publisher.

Guter Zustand.

Abriebspuren an Oberfläche am rechten Rad.

Literatur: Ausstellungskatalog. Portikus Frankfurt a.M./

Lenbachhaus München/ Hochschule für angewandte

Kunst Wien,

Claes Oldenburg: Multiples 1964 - 1990, 1992.

Nr. 12, doppelseitige Farbabbildung eines anderen

Abgusses.

(CHF 20’000.-/30’000.-)

(EUR 15’000.-/23’000.-)

(USD 22’000.-/33’000.-)

Anmerkung: Die 1. Edition von “Profile Airflow” verfärbte

sich ungewollt mit der Zeit. Alle von Gemini hergestellten

Multiples dieser 1. Edition konnten zurück gegeben

werden und wurden durch eine neu modifizierte

Produktion ersetzt.

Das Exemplar in der Auktion stammt noch aus der

1. Edition. Es wurde vom Vorbesitzer nicht ausgetauscht,

da ihn die Verfärbung nicht störte und sich die Arbeit

damals schon in Europa befand.

Dazu: Ausstellungskatalog beiliegend. (2).


242 Portfolio

Graphikmappe des Schweizerischen Kunstvereins, 1975

27 Druckgrafiken von V. Adami, H. Antes, S. Arakawa,

J. Baier, Christo, R. Cottingham, A. Davie,

F. Eggenschwiler, G. Frühtrunk, J. Gachnang,

G. Honegger, R. Iseli, J. Johns, R.P. Lohse, Lucebert,

B. Luginbühl, R. Müller, W. Müller-Brittnau, P. Phillips,

M. Raetz, G. Richter, D. Roth, H. Schweizer, P. Tal Coat,

V. Vasarely, O. Wiggli und P. Wunderlich.

Je ca. H 650 mm B 500 mm.

Alle Blätter: 57/200. Signiert.

10 Blätter zusätzlich datiert.

St. Gallen, Schweizerischer Kunstverein, 1975.

Alle Blätter, ausserhalb der Darstellung, leicht stockfleckig.

Kassette mit leichten Gebrauchsspuren.

Literatur: (Antes) Lutze 629;

(Christo) Schellmann/Benecke 74;

(Eggenschwiler) Eggenberger 1970.8;

(Lohse) Lohse 036;

(Johns) Field 97 (F 143);

(Raetz) Mason/Willi-Cosandier 129;

(Richter) Butin 25/32;

(Roth) Dobke 325;

(Wunderlich) Riediger 393.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

243 Rotella Mimmo 1918-2006 I

Senza titolo

Décollage und Farboffset-Lithografie.

H 600 mm B 800 mm. (Rahmen).

P.A. Signiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)


244 Roth Dieter 1930-1998 CH

Schwarze Rose, 1969

Multiple. Acryl auf Holz. Unikatcharakter.

H 170 mm B 170 mm.

Rückseitig: 17/100. Signiert und datiert.

Guter Zustand.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)

245 Roth Dieter 1930-1998 CH

Snow, 1970

Multiple. Bucheinband des Buchobjektes “Snow”,

überzogene Wellpappe mit 2 zerquetschten und mit Wachs

überzogenen Glühbirnen, auf Kartonunterlage montiert.

H 225 mm B 395 mm. (Rahmen).

Zweimal signiert und datiert. Auflage: 100 Exemplare.

Teilweise Absplitterungen an Wachsschicht.

Wellpappe mit Gebrauchsspuren.

Literatur: Roth 44.

Anmerkung: Ursprünglich war die Arbeit ein Buch.

100 Exemplare sind zu einem vom Autor entworfenen

Multiple umgestaltet.

Drucker: Staib + Mayer, Stuttgart;

Verleger: Verlag Wasserpresse vormals Edition

Hansjörg Mayer Stuttgart, London, Reykjavík.

(CHF 3’200.-/3’600.-)

(EUR 2’500.-/2’800.-)

(USD 3’500.-/3’900.-)


247 Ruscha Edward 1937 USA

Dues, aus “News, Mews, Pews, Brews,

Stews & Dues”, 1970

Organischer Siebdruck. H 585 mm B 790 mm.

124/125. Signiert und datiert.

Rückseitig blauer Herausgeber-Stempel: “ea 690”.

Guter Zustand.

Literatur: Engberg 39.

Drucker: Lyndon Haywood, Alecto Studios, London.

Verlegerer: Editions Alecto, London.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

246 Roth Dieter 1930-1998 CH

Wurzelbehandlung, aus “6 Düsseldorfer Künstler”, 1971

Recto und verso: Farbserigrafie und Rost auf Blech.

H 640 mm B 910 mm.

E.A. Signiert und datiert.

Guter Zustand.

Literatur: Dobke 163.

Drucker und Verleger: Hartmut Kaminski, Düsseldorf.

(CHF 5’000.-/7’000.-)

(EUR 4’000.-/5’000.-)

(USD 5’400.-/7’600.-)

248 Ruscha Edward 1937 USA

Stews, aus “News, Mews, Pews, Brews,

Stews & Dues”, 1970

Organischer Siebdruck. H 585 mm B 790 mm.

124/125. Signiert und datiert.

Rückseitig blauer Herausgeber-Stempel: “ea 689”.

Guter Zustand.

Literatur: Engberg 38.

Drucker: Lyndon Haywood, Alecto Studios, London.

Verleger: Editions Alecto, London.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


249 Saint Phalle Niki de 1930-2002 F

Portfolio. Californian Diary - Dear Diary, 1994/95

8 Farbserigrafien.

Je H 800 mm B 1200 mm. 1 Blatt Hochformat.

Alle Blätter: 22/100. Signiert.

Bern, Galerie Kornfeld und Cie., 1995.

In Halbleinenmappe mit Klebern und Titel von

Niki de Saint Phalle.

Jede Mappe leicht unterschiedlich geklebt.

Alle Blätter sehr guter Zustand.

Alle Blätter rechte untere Ecke minim geknickt.

Ein Blatt minime Abriebstelle.

Mappe guter Zustand.

Drucker: Serigraphie Uldry AG, Bern/Hinterkappelen,

1994 und 1995;

Verleger: Galerie Kornfeld und Cie., Bern.

Anmerkung: Das Portfolio erschien anlässlich der

Ausstellung Niki de Saint Phalle,

13. September - 31. Oktober 1995, Galerie Kornfeld, Bern.

(CHF 12’000.-/15’000.-)

(EUR 9’000.-/12’000.-)

(USD 13’000.-/16’000.-)


250 Tàpies Antoni 1923 E

Matière et journal, 1972

Farbradierung auf Zeitungsdruck.

H 630 mm B 850 mm. (Rahmen).

46/75. Signiert.

Guter Zustand, nicht ausgerahmt, oberer und unterer

Blattrand sichtbar.

Rückseitig Spuren einer ehemaligen Montierung,

Abdrücke recto sichtbar.

Literatur: Galfetti 325.

Drucker: Druck Arte, A. Maeght, Paris;

Verleger: Maeght Editeur, Paris.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

251 Tàpies Antoni 1923 E

Mappe. Suite 63 x 90, 1980

10 Farblithografien und lithografiertes Titelblatt.

Je H 630 mm B 900 mm.

Alle Blätter: e.a. Signiert und in der Reihenfolge

bezeichnet: “1-9”, ”13”.

St. Gallen, Erker Presse, 1980.

In Kartonmappe.

Alle Blätter sehr guter Zustand.

Mappe mit Gebrauchsspuren.

Literatur: Galfetti 765 - 776.

Drucker und Verleger: Erker Presse, St. Gallen;

Alle Blätter Blindstempel: Erker Presse, St. Gallen.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)

252 Tàpies Antoni 1923 E

Gran taca roja, 1976

Farbradierung mit Aquatinta, Prägung und

Carborundum. H 550 mm B 740 mm. (Rahmen).

12/75. Signiert.

Ganzes Blatt minim gebräunt.

Rückseitig Spuren einer ehemaligen Montierung, am

unteren Blattrand mittig Papierverlust.

Literatur: Galfetti 619.

Drucker und Verleger: Ediciones La Polígrafa, S.A.,

Barcelona.

(*CHF 5’000.-/6’000.-)

(*EUR 4’000.-/4’600.-)

(*USD 5’400.-/6’500.-)


253 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Mémoire de la liberté, 1991

Öl, Federn, Papier- und Kartoncollage über

Farblithografie. H 680 mm B 880 mm. (Rahmen).

55/100. Signiert.

Sehr guter Zustand, nicht ausgerahmt.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

254 Vasarely Victor 1908-1997 H

Sans titre, 1968

Multiple. Farbserigrafie auf Aluminium.

H 640 mm B 640 mm.

Eingeritzte Signatur.

Epreuve d’artiste.

Gesamtauflage: 250 Exemplare.

Teilweise Schmutzflecken und Kratzer an Oberfläche,

mit Farbverlust.

Expertise: Authentizitätsbestätigung von Pierre Vasarely,

Aix-en-Provence, 26. août 1997.

(*CHF 2’000.-/3’000.-)

(*EUR 1’500.-/2’300.-)

(*USD 2’200.-/3’300.-)

255 Vasarely Victor 1908-1997 H

Portfolio. Album Cinétique NB, 1975

9 Farbserigrafien. Je H 830 mm B 830 mm.

Alle Blätter: 9/250. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum nummeriert: 9.

Paris, Éditions Denise René, 1975.

In bedruckter Leinenkassette.

Alle Blätter sehr guter Zustand.

Kassette mit leichten Gebrauchsspuren.

Drucker: Atelier Arcay, Paris.

(CHF 3’000.-/4’000.-)

(EUR 2’300.-/3’000.-)

(USD 3’300.-/4’300.-)


256 Vostell Wolf 1932 D

Luftpumpen-Museum, 1972

Multiple. Fotografie und Luftpumpe auf Karton montiert,

in Kastenrahmen.

H 600 mm B 790 mm T 70 mm. (Rahmen).

65/200. Signiert, datiert, betitelt. Widmung.

Rückseitig Editionsstempel.

Köln, Intermedia-Edition/Helmut Rywelski, 1972.

Nicht ausgerahmt, Blattränder sichtbar.

Guter Zustand. An den Blattecken minim gewellt.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)


257 Warhol Andy 1928-1987 USA

Blatt aus “Marilyn”, 1967

Farbserigrafie. H 915 mm B 900 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert und stempelnummeriert: 164/250.

In Passepartout montiert.

Gesamtes Blatt Druckspuren und minime Schmutzspuren.

Alle Blattränder knittrig. Linker und rechter Blattrand

beschnitten. Am oberen und unteren Blattrand teilweise

restaurierte Einrisse, ca. 2-3 cm.

Im rechten unteren Bildbereich Wasserschaden.

Literatur: Schellmann 31.

Drucker: Aetna Silkscreen Products,

Inc./Du-Art Displays, New York;

Verleger: Factory Additions, New York.

(*CHF 15’000.-/20’000.-)

(*EUR 12’000.-/15’000.-)

(*USD 16’000.-/22’000.-)


258 Wesselmann Tom 1931-2004 USA

Thames Scene With Power Station, 1990

Farbserigrafie auf Museumskarton.

H 1435 mm B 2510 mm. (Rahmen).

DP I/III. Signiert.

Guter Zustand, nicht ausgerahmt.

Verleger: International Images, Putney, Vermont.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


Internationale Druckgrafik, Portfolios und Multiples (A - Z)

Auktion: Dienstag, 24. Mai 2011 18.00 Uhr Nr. 301 - 638

Jedes Kunstwerk ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

301 Ackermann Max 1887-1975 DE

Ohne Titel

Farbserigrafie. H 850 mm B 630 mm.

44/50. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

302 Adams Mark 1925 USA

Study for the Passenge II, 1978

Lithografie. H 565 mm B 763 mm.

80/95. Signiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

303 Agam Yaacov 1928 IL

Portfolio. Hommage à g.b., 1973

5 Serigrafien, davon 3 in Farbe.

Je H 640 mm B 895 mm.

Alle Blätter: 15/200. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum nummeriert: 15/200.

Paris, Éditions Denise René, 1973.

In bedruckter Kassette.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

304 Agam Yaacov 1928 IL

Komposition

Farbserigrafie. H 515 mm B 620 mm.

E.A. Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

305 Agam Yaacov 1928 IL

5 Kompositionen

Farbserigrafien. H 570 mm B 990 mm.

(Alle in einem Rahmen).

Alle Blätter: A.P. Signiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

306 Alechinsky Pierre 1927 B

Une minorité ethnique, 1964

Farblithografie. H 395 mm B 555 mm.

276/300. Signiert.

Literatur: Rivière 231 bis.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

307 Antes Horst 1936 D

Ohne Titel

Farblithografie. H 495 mm B 645 mm.

Signiert. Widmung.

Literatur: noch nicht bei Lutze.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

308 Antes Horst 1936 D

Ohne Titel

Farblithografie. H 668 mm B 970 mm.

Signiert. Druckerexemplar.

Literatur: noch nicht bei Lutze.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

309 Antes Horst 1936 D

2 Blätter: Blatt aus “Anrufung zum Preis einer

Königin”, 1965/66; Graue Figur, 1970

Farblithografien, eine davon mit eingezogenem lila

Faden. H 340 mm B 260 mm; H 760 mm B 550 mm.

Beide Blätter signiert. Widmung.

Ein Blatt: Probe.

Literatur: Lutze 429 a; 630. (2).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

310 Antes Horst 1936 D

2 Blätter: Kopf mit 12 Augen, 1970; Ocker Porträt

mit weisser Maske, 1972

Farblithografien. H 750 mm B 640 mm;

H 840 mm B 600 mm.

Beide Blätter signiert.

Ein Blatt: Probe.

Ein Blatt datierte Widmung: 1974.

Literatur: Lutze 644; 736. (2).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

311 Antes Horst 1936 D

2 Blätter: Stillleben mit Leiter, Kugel und Rohr, 1970;

Figur mit 2 Wunden, 1970

Farblithografien. H 630 mm B 725 mm;

H 750 mm B 570 mm.

e.a.; Probe. Beide Blätter signiert.

Literatur: Lutze 645; 647. (2).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)


312 Antes Horst 1936 D

2 Blätter: Figur mit gekreuzten Armen, 1966

Grosse helle Figur, 1970

Farblithografien. H 650 mm B 500 mm;

H 950 mm B 680 mm.

e.a.; Probe. Beide Blätter signiert.

Literatur: Lutze 444; 636. (2)

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

313 Antes Horst 1936 D

2 Blätter: Figur mit 2 Glasscheiben am Tisch, 1971;

Blauer Kopf (ganze Figur), 1974/75

Farblithografien. H 590 mm B 750 mm;

H 750 mm B 570 mm.

Beide Blätter signiert. Widmung.

Literatur: Lutze 668; 761. (2).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

314 Arman 1928-2005 F

Violon, aus “Ars Viva Edition”, 1973

Farbserigrafie auf Plexiglas. H 500 mm B 500 mm.

133/600. Signiert.

O.A., Ars Viva Edition.

In Kartonmappe.

Dazu:

- R. Hains. Affiche déchirée de la Biennale de 1964,

aus “Ars Viva Edition”, 1973.

Farbserigrafie. H 500 mm B 500 mm.

67/600. Signiert;

- F. Dufrêne. Sans titre, aus “Ars Viva Edition”, 1973.

Farboffsetdruck. H 500 mm B 500 mm.

Signiert und datiert.

Beide Blätter: O.A, Ars Viva Edition.

Jeweils in Kartonmappe. (3).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

315 Arp Jean 1886-1966 F

2 Plakate: Pflanzlich-architektonisch,

Hans Arp Graphik 1912-1959, Klipstein & Kornfeld, 1959;

Arp, Moderna Museet Stockholm, 15 Sept - 21 Okt 1962

Lithografie; Farbserigrafie. H 500 mm B 300 mm;

H 995 mm B 695 mm.

Literatur: Arntz 336 b. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

318 Balthus 1908-2001 F

Portrait de jeune fille

Fotolithografie in Farbe. H 1495 mm B 1050 mm.

E.A. Monogrammiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

316 Balthus 1908-2001 F

Jeune fille, aus “Dessins”, 1994

Farblithografie. H 755 mm B 555 mm.

147/150. Signiert.

(*CHF 1’300.-/1’500.-)

(*EUR 1’000.-/1’200.-)

(*USD 1’400.-/1’600.-)

317 Balthus 1908-2001 F

Jeune fille à la fenêtre, aus “Dessins”, 1994

Farblithografie. H 557 mm B 757 mm.

28/150. Signiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

319 Baschlakow Alexej Iljitsch 1936-1980 RUS

Jajyks Ruhe, 1966

Radierung. H 290 mm B 230 mm. (Rahmen).

18/20. Signiert, datiert und beitelt.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)


320 Beuys Joseph 1921-1986 D

7000-Eichen-Tüte, 1982

Farbserigrafie und 3 Stempel auf Tragetüte.

Nur Vorderseite, ohne Henkel.

H 470 mm B 440 mm. (Rahmen).

266/7000. Signiert.

Von Karl-Heinz Stapper und Eberhard Böhm ebenfalls

signiert.

Anmerkung: Von der geplanten Auflage von 7000

Exemplaren wurden, gemäss Werkkatalog, nur 700

hergestellt.

Literatur: Schellmann (7. Auflage) 411.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

321 Bill Jakob 1942 CH

3 Blätter: Ohne Titel, 1968; 1970 (2)

Farbserigrafien. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert und datiert.

2 Blätter zusätzlich nummeriert.

Ein Blatt Widmung. (3).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

322 Bill Jakob 1942 CH

5 Blätter: Ohne Titel, 1968; 1970 (2); 1971 (2)

Farbserigrafien. Je H 495 mm B 500 mm.

Alle Blätter signiert und datiert.

4 Blätter zusätzlich nummeriert: epreuve d’artiste.

Ein Blatt Widmung. (5).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

323 Bill Max 1908-1994 CH

Zerstrahlung von Weiss, 1979

Farbserigrafie. H 320 mm B 220 mm.

(Rahmen). 334/380. Signiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

324 Bill Max 1908-1994 CH

Ohne Titel, 1976

Farbserigrafie. H 600 mm B 835 mm.

71/90. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

325 Bill Max 1908-1994 CH

3 Plakate: Marlborough-Godard, Max Bill Surfaces, 1972;

Albright-Knox Art Gallery, 1974;

Marlborough Gallery, New York, 1975

Farbsiebdrucke. Diverse Formate. (3).

(*CHF 200.-/300.-)

(*EUR 150.-/230.-)

(*USD 220.-/330.-)

326 Braque Georges 1882-1963 F

2 Plakate: Oiseau des fôrets, G. Braque, œuvre

graphique Galerie Nicolas Rauch, Genève;

Galerie Maeght, Georges Braque, papier collés 1912-1914

Farblithografien. H 735 mm B 507 mm;

H 860 mm B 340 mm.

Literatur: Mourlot 50; Vallier 127. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

327 Braque Georges 1882-1963 F

(nach). La nappe jaune, 1960

Farbradierung. H 495 mm B 650 mm.

Signiert und datiert.

Literatur: Maeght 1038.

(CHF 1’500.-/2’500.-)

(EUR 1’200.-/1’900.-)

(USD 1’600.-/2’700.-)

328 Brauer Arik (Erich) 1929 A

Wier der Ochs, 1968-73

Farbradierung mit Aquatinta. H 360 mm B 395 mm.

204/300 (LX). Signiert.

Literatur: Koschatzky G-37/XX.

(CHF 120.-/150.-)

(EUR 90.-/120.-)

(USD 130.-/160.-)

329 Buffet Bernard 1928-1999 F

Les fers à repasser, 1955

Farblithografie. H 540 mm B 735 mm. (Rahmen).

22/300. Signiert.

Literatur: Sorlier 13.

(*CHF 400.-/600.-)

(*EUR 300.-/460.-)

(*USD 430.-/650.-)

330 Buri Samuel 1935 CH

Tisch mit Blumen und Früchteschale

Farblithografie. H 900 mm B 635 mm.

47/120. Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

331 Calderara Antonio 1903-1978 I

3 Blätter: Ohne Titel, 1972

Serie von 3 Farbserigrafien. Je H 350 mm B 340 mm.

Alle Blätter rückseitig: 14/33. Signiert und datiert. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

332 Calderara Antonio 1903-1978 I

2 Blätter: Ohne Titel, 1973

Farbserigrafien. Je H 500 mm B 500 mm.

Beide Blätter rückseitig nummeriert: 3/30; 14/30.

Signiert und datiert.

Galeriestempel: “Galeria d’Arte, Beniamino”. (2).

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

333 Calderara Antonio 1903-1978 I

Portfolio. Nello spazio quadrato, 1975

11 Farbserigrafien. Je H 210 mm B 195 mm.

Alle Blätter rückseitig: 18/65. Monogrammiert.

Im Impressum signiert und nummeriert.

Norderstedt bei Hamburg, Meissner Edition, 1975.

In Leinenkassette.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

334 Calderara Antonio 1903-1978 I

Ohne Titel, 1969

Farbserigrafie. H 500 mm B 600 mm. (Rahmen).

97/200. Monogrammiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)


335 Camaro Alexander 1901-1992 D

2 Blätter: Ohne Titel

Farblithografien. H 550 mm B 660 mm;

H 660 mm B 550 mm.

Beide Blätter signiert. (2).

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

336 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Das Zwiegespräch, 1972

Farblithografie. H 500 mm B 600 mm. (Rahmen).

Künstlerprobe. Signiert und datiert.

Monogrammierte Widmung.

Literatur: Neuburg 76.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

337 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Harlekin mit Diavolo, 1970

Farblithografie. H 740 mm B 540 mm. (Rahmen).

Künstlerprobe. Signiert und datiert. Widmung.

Literatur: Neuburg 54.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

338 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Zoologisches Triptychon, 1962

Farblithografie. H 750 mm B 1050 mm.

30/50. Signiert und datiert.

Blatt gebräunt und Gebrauchsspuren.

(*CHF 400.-/600.-)

(*EUR 300.-/460.-)

(*USD 430.-/650.-)

339 Carigiet Alois 1902-1985 CH

2 Blätter: Schafhirtin, 1954; Begegnung auf Kos, 1962

Farblithografien. H 390 mm H 530 mm;

H 770 mm B 645 mm.

Beide Blätter signiert und datiert.

Ein Blatt nummeriert: 105/150.

Beide Blätter leicht gebräunt und Gebrauchsspuren. (2).

(*CHF 500.-/700.-)

(*EUR 400.-/500.-)

(*USD 540.-/760.-)

340 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Harlekin und Falke, 1968

Farblithografie. H 650 mm B 500 mm. (Rahmen)

19/200. Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

341 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Falkner, 1962

Farblithografie. H 560 mm B 430 mm. (Rahmen).

Epr. d’artiste. Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

342 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Drachentöter, 1977

Farblithografie, handkoloriert. H 698 mm B 550 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

343 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Popgruppe, 1977

Farblithografie. H 557 mm B 752 mm.

15/140. Signiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

344 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Ziegenhirte, 1965

Farblithografie. H 600 mm B 730 mm.

(Rahmen). 47/200. Signiert und datiert.

Mit handschriftlichen Druckanmerkungen.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

345 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Beim Gaden, 1969

Farblithografie. H 460 mm B 560 mm. (Rahmen).

H.C. Signiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

346 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Falke auf Baumstrunk, 1978

Farblithografie. H 395 mm B 585 mm. (Rahmen)

203/250. Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

347 Carigiet Alois 1902-1985 CH

Der Stall von Stavons, 1974

Farblithografie. H 570 mm B 750 mm.

K.P. Signiert und datiert.

Zusätzlich monogrammierte und datierte Widmung.

Literatur: Neuburg 115.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

348 Carmi Eugenio 1920 I

2 Blätter: Senza titolo, 1978

Farbserigrafien. Je H 450 mm B 450 mm.

Beide Blätter: 28/100. Signiert. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

349 Carmi Eugenio 1920 I

2 Blätter: The Atom, 1988; The Meadow, 1988

Farbaquatinten. Je H 630 mm B 450 mm.

Beide Blätter: 94/200. Signiert und datiert. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

350 Carmi Eugenio 1920 I

3 Blätter: The Rocket, 1988; Mars 1, 1988; Mars 2, 1988

Farbaquatinten. Je H 630 mm B 540 mm.

Alle Blätter: 94/200. Signiert und datiert. (3).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

351 Castro Lourdès 1930 P

Ohne Titel

Farbsiebdruck. H 580 mm B 540 mm.

61/150. Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)


357 Chagall Marc 1887-1985 F

(Hommage à) Marc Chagall, 1969

Farblithografie. H 230 mm B 400 mm.

23/100. Signiert.

Literatur: Mourlot 595;

Cramer 83.

(CHF 2’000.-/2’500.-)

(EUR 1’500.-/1’900.-)

(USD 2’200.-/2’700.-)

352 César 1921-1998 F

Nice aéroport

Farblithografie. H 740 mm B 640 mm. (Rahmen).

22/150. Signiert.

(*CHF 150.-/250.-)

(*EUR 120.-/190.-)

(*USD 160.-/270.-)

353 César 1921-1998 F

Sans titre, 1961

Farblithografie. H 745 mm B 540 mm. (Rahmen).

3/20. Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

354 Chadwick Lynn 1914-2004 GB

Two Seated Figures, 1971

Farblithografie. H 765 mm B 560 mm.

99/100. Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

355 Chagall Marc 1887-1985 F

Plakat. Moses - Bible, Marc Chagall, Verve 33-34, 1956

Farblithografie. H 635 mm B 425 mm.

Auflage: 500 Exemplare.

Literatur: Mourlot 114;

Gauss 114.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

356 Chagall Marc 1887-1985 F

2 Plakate: L’Ange Vence et Bâle, Kunsthalle Bern, 1956;

Grauer Hahn, Kunsthaus Zürich, 1950/51

Farblithografien. H 1270 mm B 900 mm;

H 750 mm B 530 mm.

Ein Plakat beschnitten.

Literatur: Mourlot 159;

Gauss 159; Sorlier 39, abweichende Typografie;

Sorlier 79. (2).

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

358 Chamberlain John Angus 1927 USA

Untitled, 1964

Farbradierung mit Aquatinta.

H 1050 mm B 750 mm. (Rahmen).

16/48. Signiert. Stempelsignatur.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

359 Chamberlain John Angus 1927 USA

Untitled, 1964

Farbradierung mit Aquatinta.

H 1050 mm B 750 mm. (Rahmen).

16/48. Signiert. Stempelsignatur.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

360 Chamberlain John Angus 1927 USA

Untitled, 1964

Farbradierung mit Aquatinta.

H 750 mm B 1050 mm. (Rahmen).

16/48. Signiert. Stempelsignatur.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

361 Chia Sandro 1946 I

3 Blätter: Senza titolo; Uomo; Coppia, 1997

Farbradierungen mit Aquatinta.

Diverse Formate. (Ein Blatt gerahmt).

Alle Blätter signiert und nummeriert. (3).

(CHF 400.-/800.-)

(EUR 300.-/600.-)

(USD 430.-/900.-)

362 Chillida Eduardo 1924-2002 E

Idazki, 1971

Lithografie. H 650 mm B 505 mm.

Im Stein signiert.

Literatur: Maeght 99;

van der Koelen 71003.

(CHF 250.-/350.-)

(EUR 190.-/270.-)

(USD 270.-/380.-)


363 Christo 1935 BG

Wrapped Monument to Vittorio Emanuele,

Piazza del Duomo, Milan, aus “Ars Viva Edition”, 1973

Farboffset nach Farbfotografie. H 500 mm B 500 mm.

265/600. Von Christo und Harry Shunk signiert.

O.A., Ars Viva Edition.

In Kartonmappe.

Literatur: Schellmann/Bennecke 69, falsche Technikangabe.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

364 Claisse Geneviève 1935 F

Portfolio. Cercles, 1967

12 Farbserigrafien. Je H 800 mm B 500 mm.

Alle Blätter: 29/100. Signiert.

Alle Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum handschriftlich nummeriert: 29.

Paris, Editions Denise René, 1967.

In Kartonkassette.

Kassette mit Gerbauchsspuren.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

365 Clavé Antoni 1913-2005 E

Blatt aus “Trobadors”, 1970

Farblithografie. H 760 mm B 565 mm.

XXXVII/L. Signiert.

Literatur: Passeron 244.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

366 Clavé Antoni 1913-2005 E

Feuille marron (Feuille d’automne), 1964

Farblithografie. H 564 mm B 790 mm.

32/85. Signiert.

Literatur: Passeron 86.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

367 Clavé Antoni 1913-2005 E

Triangle rouge (Poisson au triangle rouge), 1964

Farblithografie. H 560 mm B 760 mm.

35/99. Signiert.

Literatur: Passeron 88.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

368 Clavé Antoni 1913-2005 E

6 Blätter: Lithographie en colour (5); Couverture d’un

catalogue, 1970

6 Farblithografien. Je H 575 mm B 465 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

Gesamtauflage: 100 Exemplare.

Dazu: Buch. Clavé. Pintura, Collage, Tapisseria,

Escultura, Litografia. Mit 6 Original-Lithografien.

Barcelona, Sala Gaspar, 1970.

Brosch. Schutzumschlag.

Literatur: Passeron 252 - 257; vgl. Passeron 252 - 257. (7).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

369 Clavé Antoni 1913-2005 E

Avec des étoiles II, 1975

Farbaquatinta mit Prägung und Carborundum.

H 760 mm B 565 mm.

41/75. Signiert.

Literatur: Passeron 344.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

370 Corbusier Le 1887-1965 CH

Je rêvais, 1960

Farblithografie. H 710 mm B 1030 mm.

137/300. Im Stein signiert und datiert.

Literatur: Weber 89.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

371 Corbusier Le 1887-1965 CH

1939. Chute de Barcelona, 1960

Lithografie. H 710 mm B 1030 mm. (Rahmen).

64/150. Im Stein monogrammiert und datiert.

Literatur: Weber 92.

(*CHF 1000.-/1400.-)

(*EUR 800.-/1100.-)

(*USD 1100.-/1500.-)

372 Corbusier Le 1887-1965 CH

Abraça, 1960

Lithografie. H 710 mm B 1030 mm. (Rahmen).

52/150. Im Stein monogrammiert und datiert.

Literatur: Weber 90.

(*CHF 1000.-/1400.-)

(*EUR 800.-/1100.-)

(*USD 1100.-/1500.-)

373 Corbusier Le 1887-1965 CH

Chez soi..., 1960

Lithografie. H 710 mm B 1030 mm. (Rahmen).

18/150. Im Stein monogrammiert und datiert.

Literatur: Weber 96.

(*CHF 1000.-/1400.-)

(*EUR 800.-/1100.-)

(*USD 1100.-/1500.-)

374 Corbusier Le 1887-1965 CH

Je rêvais..., 1960

Lithografie. H 710 mm B 1030 mm. (Rahmen).

61/150. Im Stein monogrammiert und datiert..

Literatur: Weber 88.

(*CHF 1000.-/1400.-)

(*EUR 800.-/1100.-)

(*USD 1100.-/1500.-)

375 Corbusier Le 1887-1965 CH

Jeux, 1960

Lithografie. H 710 mm B 1030 mm. (Rahmen).

68/150. Im Stein monogrammiert und datiert..

Literatur: Weber 94.

(*CHF 1000.-/1400.-)

(*EUR 800.-/1100.-)

(*USD 1100.-/1500.-)


376 Corbusier Le 1887-1965 CH

Trois verres d’apéritif, 1960

Lithografie. H 710 mm B 1030 mm. (Rahmen).

14/150. Im Stein signiert.

Literatur: Weber 100.

(*CHF 1’000.-/1’400.-)

(*EUR 800.-/1’100.-)

(*USD 1’100.-/1’500.-)

377 Cruz-Diez Carlos 1923 YV

Portfolio. Couleur additive, 1970/71

8 Farbserigrafien. Je H 750 mm B 750 mm.

Alle Blätter: 36/200. Signiert und datiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum nummeriert: 36.

Paris, Éditions Denise René, 1971.

In bedruckter Kassette.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

378 Cruz-Diez Carlos 1923 YV

Portfolio. Induction Chromatique, 1974/75

6 Farbserigrafien. Je H 750 mm B 750 mm.

Alle Blätter: 6/200. Signiert und datiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum nummeriert: 6.

Paris, Éditions Denise René, 1975.

In bedruckter Kassette.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

379 Cruz-Diez Carlos 1923 YV

3 Blätter, aus “Couleur additive”, 1970/71

Farbserigrafien. Je H 750 mm B 750 mm.

Alle Blätter: 115/200. Signiert und datiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”. (3).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

380 Cruz-Diez Carlos 1923 YV

3 Blätter, aus “Couleur additive”, 1970/71

Farbserigrafien. Je H 750 mm B 750 mm.

Alle Blätter: 115/200. Signiert und datiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”. (3).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

381 Dalí Salvador 1904-1989 E

Nu à la jarretière, aus “Hippies”, 1969/70

Kaltnadelradierung auf Japanpapier, handkoloriert.

H 660 mm B 510 mm. (Rahmen).

XLII/C. Signiert.

Literatur: Michler/Löpsinger 381 b.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

382 Dalí Salvador 1904-1989 E

Femme-fleurs au piano, aus “Hippies”, 1969/70

Kaltnadelradierung auf Japanpapier, handkoloriert.

H 660 mm B 510 mm. (Rahmen).

XXIV/C. Signiert.

Literatur: Michler/Löpsinger 385 b.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

383 Dalí Salvador 1904-1989 E

Les aigrettes, aus “La vénus aux fourrures”, 1969

Kaltnadelradierung auf Japan, aquarelliert.

H 380 mm B 260 mm. (Rahmen).

35/145. Signiert.

Literatur: Michler/Löpsinger 366 f.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

384 Dalí Salvador 1904-1989 E

Die Zwillinge überlisten Damis,

aus “Drei Dramen des Marquis de Sade”, 1969

Farblithografie. H 590 mm B 485 mm. (Rahmen).

155/160. Signiert.

Literatur: Michler/Löpsinger 1236 a.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

385 Dalí Salvador 1904-1989 E

Triumph des Toreros, aus “Carmen”, 1970

Farblithografie. H 610 mm B 480 mm. (Rahmen).

117/125. Signiert.

Literatur: Michler/Löpsinger 1324 a.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

386 Dalí Salvador 1904-1989 E

Mûre sauvages (Flordali), 1970

Radierung auf Farblithografie. H 740 mm B 550 mm.

CII/CL. Signiert.

Literatur: Michler/Löpsinger 428 b.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

387 Dalvit Oskar 1911-1975 CH

Mappe. Ohne Titel

Serie von 9 Farbholzschnitten. Diverse Formate.

Alle Blätter: X. Nachlassstempel.

Teilweise in Passepartout montiert.

In Kartonkassette.

(CHF 120.-/150.-)

(EUR 90.-/120.-)

(USD 130.-/160.-)

388 De Vecchi Gabriele 1938 I

Sans titre, 1965

Multiple. Plexiglas auf Metall, mit Elektromotor.

Durchmesser: 455 mm.

Rückseitig auf Etikette: 11/100. Signiert.

Édition MAT, 1965.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

389 Delaunay Sonia 1885-1980 F

Totem, 1970

Farblithografie. H 650 mm B 500 mm.

Signiert.

Anmerkung: Bei diesem Blatt handelt es sich um einen

Probedruck mit handschriftlichen Anmerkungen in der

Darstellung.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


390 Dexel Walter 1890-1973 D

Ohne Titel

Farbserigrafie. H 685 mm B 515 mm. (Rahmen).

86/100. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

391 Dine Jim 1935 USA

Multicolored Robe for the Seoul Olympics, 1988

Farblithografie. H 870 mm B 670 mm. (Rahmen).

174/300. Signiert und datiert.

Literatur: nicht bei Dine.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

392 Disler Martin 1949-1996 CH

Belsazar, 1988

Holzschnitt. H 820 mm B 510 mm. (Rahmen).

3/7. Signiert und datiert.

Literatur: Willi-Cosandier/Mason 238.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

393 Dorazio Piero 1927-2005 I

Senza titolo, 1988

Farbserigrafie. H 700 mm B 1000 mm.

41/100. Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

394 Dorny Bertrand 1931 F

Helice

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 745 mm B 1050 mm.

38/50. Signiert und betitelt.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

395 Erni Hans 1909 CH

Erde, 1975

Farblithografie, handkoloriert. H 800 mm B 655 mm.

Gut zum Druck. Datiert.

Literatur: Hans Erni Stiftung 538, abweichende Datierung.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

396 Erni Hans 1909 CH

Wasser, 1974

Farblithografie. H 795 mm B 655 mm.

Signiert. Widmung.

Literatur: Hans Erni Stiftung 537.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

397 Erni Hans 1909 CH

Schreitendes Mädchen, 1970

Farblithografie. H 765 mm B 560 mm.

69/150. Signiert.

Literatur: Hans Erni Stiftung 384.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

398 Ernst Max 1891-1976 D

(nach). Mur et soleil, 1970

Serigrafie und Lithografie in 9 Farben.

H 765 mm B 575 mm.

HC. Signiert und bezeichnet: “pour l’imprimeur”.

Literatur: Spies/Leppien A 23.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

399 Ernst Max 1891-1976 D

Hommage à Marcel Duchamp, 1970

Farbradierung mit Aquatinta. H 380 mm B 285 mm.

115/125. Signiert.

Literatur: Leppien 140 B.

Anmerkung: Das Blatt ist aus der Mappe “Monument à

Christophe Colomb et Marcel Duchamp”.

(CHF 900.-/1’200.-)

(EUR 700.-/ 900.-)

(USD 1’000.-/1’300.-)

400 Erté Romain de Tirtoff 1892-1990 SU

Les lis et la dentelle, 1987

Farbserigrafie mit Prägung.

H 1010 mm B 705 mm. (Rahmen).

CLXXI/CCL. Signiert.

Literatur: Lee 221.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

401 Erté Romain de Tirtoff 1892-1990 SU

Sans titre, 1986

Farbserigrafie mit Prägung.

H 800 mm B 630 mm. (Rahmen).

AP 51/60. Signiert.

Literatur: Lee 128.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

402 Falk Hans 1918-2002 CH

2 Blätter: Komposition

Farblithografien. Je H 645 mm B 495 mm.

Beide Blätter signiert. Widmung. (2).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

403 Falk Hans 1918-2002 CH

Landschaft

Farblithografie, aquarelliert.

H 355 mm B 450 mm. (Rahmen).

Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

404 Falk Hans 1918-2002 CH

Landschaft

Farblithografie. H 545 mm B 725 mm. (Rahmen).

116/200. Signiert.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

405 Fini Leonor 1908-1996 I

Portrait de femme

Farblithografie. H 485 mm B 365 mm. (Rahmen).

81/250. Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)


406 Fleischmann Adolph R. 1892-1968 D

Portfolio. Sechs Serigrafien, 1966

6 Farbserigrafien. Je H 740 mm B 600 mm.

Alle Blätter: 30/70. Monogrammiert.

Stuttgart, Edition Domberger, 1966.

In schwarzer Kassette.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

407 Francis Sam 1923-1994 USA

Plakat. Affiche Kunsthalle Bern, 1960

Farboffset-Lithografie. H 1000 mm B 710 mm.

Auflage: 400 Exemplare.

Literatur: Lembark P 1; vgl. auch Lembark L 5.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

408 Fruhtrunk Günther 1923-1983 D

Portfolio. Horizons, 1974

7 Farbserigrafien. Je H 800 mm B 800 mm.

Alle Blätter: 1/140. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum nummeriert: 1.

Paris, Éditions Denise René, 1974.

In bedruckter Leinenkassette.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

409 Fruhtrunk Günther 1923-1983 D

Epitaph pour Arp, 1974

Multiple. Farbserigrafie auf Kunststoff. H 710 mm B 695 mm.

Rückseitig auf Etikette: Signiert und typografisch datiert,

betitelt und nummeriert.

Paris, Éditions Denise René, 1974.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

410 Fuchs Ernst 1930 A

2 Blätter: Ohne Titel; Das Gefängnis des Winters, 1972;

Radierung; Radierung mit Aquatinta.

H 325 mm B 500 mm; H 530 mm B 640 mm.

XII/XX E.A.; 132/250. Beide Blätter signiert.

Ein Blatt beschnitten.

Literatur: Fuchs/Weis 183 IV b; nicht bei Fuchs/Weis. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

411 Fuchs Ernst 1930 A

2 Blätter: Das Begräbnis Samsons, aus “Samson”, 1967;

Venus auf der Insel des Todes, 1976

Radierung; Radierung mit Aquatinta.

H 420 mm B 335 mm T 620 mm.

34/90; 210/250. Beide Blätter signiert.

Literatur: Weis 79 II e; Fuchs/Weis 241 II. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

412 Gabo Naum 1890-1977 USA

Opus XX - Composition in Green, 1933/1957

Farblithografie. H 283 mm B 230 mm.

99/150. Signiert.

Dazu: Buch. Herbert Read, Leslie Martin. Naum Gabo.

Bauten, Skulptur, Malerei, Zeichnungen, Grafik.

Mit 3D-Brille im Buchrücken.

Im Impressum typografisch nummeriert: 99.

Auflage: 150 Exemplare.

Neuchâtel, Éditions du Griffon, 1961.

In Kartonschuber.

Anmerkung: Die vorliegende Farblithografie wurde dem

oben genannten Buch beigegeben. (2).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

413 Gehr Ferdinand 1896-1996 CH

Geburtsanzeige von Domenica, 1945

Handdruck. H 150 mm B 150 mm.

Signiert und bezeichnet: “Handdruck”.

Literatur: Urser 10.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

414 Gertsch Franz 1930 CH

Paar, 1969

Farbserigrafie. H 615 mm B 820 mm. (Rahmen)

18/30. Signiert.

(*CHF 1’000.-/1’400.-)

(*EUR 800.-/1’100.-)

(*USD 1’100.-/1’500.-)

415 Giger H.R. 1940 CH

4 Blätter aus “Passage 4”, 1971

Farbserigrafien. Je H 905 mm B 700 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert. (4).

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

416 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Trip-Tychon”, 1970

Farbserigrafie. H 1000 mm B 700 mm.

72/100. Zweimal signiert.

(CHF 350.-/400.-)

(EUR 270.-/300.-)

(USD 380.-/430.-)

417 Giger H.R. 1940 CH

Pisces zinc, 1992

Farblithografie. H 990 mm B 695 mm.

13/290. Signiert und datiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

418 Giger H.R. 1940 CH

2 Blätter aus “Alien”, 1978

Farbserigrafien. H 700 mm B 1000 mm.

Beide Blätter: 77/350. Signiert.

Beide Blätter Blattränder gestaucht. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)


419 Giger H.R. 1940 CH

Ex Libris, 1989

Farboffsetdruck. H 600 mm B 800 mm.

97/150. Signiert und datiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

420 Giger H.R. 1940 CH

3 Plakate: Die Zeugen, Totenfest, 1989; Anima mia,

Museum HR Giger, 2000; Totgebährmaschine III, 1978

Farboffsetdrucke. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert. Ein Blatt zusätzlich datiert. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

421 Giger H.R. 1940 CH

3 Plakate: Anima mia, HR Giger Museum, 2000;

The Magician, HR Giger Museum, 2000;

Biomechanical Landscape II, HR Giger Museum, 2000

Farboffsetdrucke. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

422 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Trip-Tychon”, 1970

Farbserigrafie. H 1000 mm B 700 mm.

44/100. Zweimal signiert.

(CHF 350.-/400.-)

(EUR 270.-/300.-)

(USD 380.-/430.-)

423 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Trip-Tychon”, 1970

Farbserigrafie. H 1000 mm B 700 mm.

50/100. Zweimal signiert.

(CHF 350.-/400.-)

(EUR 270.-/300.-)

(USD 380.-/430.-)

424 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Trip-Tychon”, 1970

Farbserigrafie. H 1000 mm B 700 mm.

31/100. Zweimal signiert.

(CHF 350.-/400.-)

(EUR 270.-/300.-)

(USD 380.-/430.-)

425 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Trip-Tychon”, 1970

Farbserigrafie. H 1000 mm B 700 mm.

46/100. Zweimal signiert.

(CHF 350.-/400.-)

(EUR 270.-/300.-)

(USD 380.-/430.-)

426 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Biomechanoiden”, 1969

Farbserigrafie. H 1100 mm B 690 mm.

29/100. Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

427 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Biomechanoiden”, 1969

Farbserigrafie. H 1100 mm B 690 mm.

78/100. Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

428 Giger H.R. 1940 CH

Blatt aus “Biomechanoiden”, 1969

Farbserigrafie. H 1100 mm B 690 mm.

79/100. Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

429 Giger H.R. 1940 CH

Untertunnelung der Schweiz, 1993

Serigrafie auf Pergamentpapier. H 695 mm B 995 mm.

22/23. Signiert.

Dazu: H.R.Giger. Plakat. Biomechanical Landscape,

Work Nr. 312, HR Giger Museum, 2000.

Farboffsetdruck. H 800 mm B 600 mm.

Signiert. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

430 Giger H.R. 1940 CH

Schwarz Martin 1946 CH

Karawane, 1984-2009

Farbsiebdruck. H 700 mm B 900 mm.

Probedruck. Von beiden Künstlern signiert.

Von M. Schwarz datiert und betitelt.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

431 Giger H.R. 1940 CH

5 Blätter: Nach den 120 Tagen von Sodom;

Hommage à Phantome de l’Opera; The Cthulhu News;

Ohne Titel (2), 1966

Offsetdrucke. Je H 400 mm B 300 mm.

Alle Blätter: 19/99. Signiert. (5).

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

432 Giger H.R. 1940 CH

3 Blätter: The Cthulhu News; Der Versuch, einen neuen

Gott zu veröffentlichen; Nach den 120 Tagen von

Sodom, 1966

Offsetdrucke. Je H 430 mm B 330 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert. (3).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

433 Giger H.R. 1940 CH

3 Blätter: Ohne Titel

Radierung; 2 Lithografien. H 300 mm B 220 mm;

H 420 mm B 325 mm (2).

Alle Blätter signiert und nummeriert. (3).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

434 Giger H.R. 1940 CH

Bierkrieg, 1993

Lithografie. H 495 mm B 695 mm. (Rahmen).

10/99. Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)


435 Gorin Jean 1899-1981 F

3 Blätter aus “8 Construction plans”, 1972

Farbserigrafien. Je H 680 mm B 680 mm.

Alle Blätter: 10/175. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”. (3).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

436 Gorin Jean 1899-1981 F

4 Blätter aus “8 Construction plans”, 1972

Farbserigrafien. Je H 680 mm B 680 mm.

Alle Blätter: 10/175. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”. (4).

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

437 Graeser Camille 1892-1980 CH

Translokation a, 1969

Farbserigrafie. H 500 mm B 500 mm. (Rahmen).

15/25. Signiert und datiert.

Literatur: Paradowski D 1969.3

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

438 Graeser Camille 1892-1980 CH

Komplementär-Relation I, 1973

Farbserigrafie. H 500 mm B 500 mm. (Rahmen).

49/90. Signiert und datiert: “65/73”.

Literatur: Paradowski D 1973.3.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

439 Graeser Camille 1892-1980 CH

Blau / Rot 3:1, 1976

Farbserigrafie. H 500 mm B 360 mm. (Rahmen).

XXXXVIII/L. Signiert und datiert.

Literatur: Paradowski D 1976.3.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

440 Graeser Camille 1892-1980 CH

Kühle Relation / Konversion, 1973

Farbserigrafie. H 690 mm B 690 mm.

Rückseitig: 206/500. Signiert.

Literatur: Paradowski D 1973.1.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

441 Graeser Camille 1892-1980 CH

Komplementäre Dislokation, 1973

Farbserigrafie. H 700 mm B 700 mm.

93/100. Signiert und datiert.

Literatur: Paradowski D 1973.4.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

442 Graeser Camille 1892-1980 CH

Permutation, 1974

Farbserigrafie. H 700 mm B 500 mm.

24/50. Signiert und datiert.

Literatur: Paradowski D 1974.3.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

443 Grafik 20.Jh.

4 Blätter: G. Grass; U. Raussmüller; D. Murk (2)

Lithografien, davon 3 farbig. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert und datiert.

3 Blätter zusätzlich nummeriert. (4).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

444 Grafik 20.Jh.

3 Blätter: S. Huber (2); A. Thomkins

2 Farblithografien; Lithografie. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert. 2 Blätter zusätzlich datiert.

2 Blätter in Passepartout montiert.

Literatur (Thomkins): Stähli 136. (3).

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

445 Grafik 20.Jh.

13 Plakate: J. Tinguely (2); H. Janssen (2); M. Leiter (2);

S. Buri; V. Brauner; W. Müller-Brittnau; P. Nagel; M.

Raetz; H. Schweizer; Timmermahn

Diverse Techniken und Formate.

3 Plakate signiert. (13).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

446 Grafik 20.Jh.

11 Plakate: J. Baier; M. Bill; M. Berrocal; S. Dalí; M. Ernst;

A. Giacometti; O. Kokoschka; R. Lindner; R. Matta;

M. Brunner; Anonym

Diverse Techniken und Formate.

Plakat von J. Baier signiert. (11).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

447 Grafik 20.Jh.

2 Blätter: A. Fleischmann; I. Valenti

Lithografie; Serigrafie. H 605 mm B 480 mm;

H 655 mm B 470 mm.

13/23; 9/25. Beide Blätter signiert.

Ein Blatt zusätzlich datiert. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

448 Grafik 20.Jh.

4 Blätter: J. Baier (2); V. Gestalden; J.-L. Manz

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

Ein Blatt zusätzlich datiert. (4).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

449 Grafik 20.Jh.

3 Blätter: H. Hinterreiter; J. Gorin; A. Evrard

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert.

Ein Blatt zusätzlich betitelt. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)


450 Grafik 20.Jh.

2 Blätter: A. Perilli; G. Santomaso

Farbradierung mit Aquatinta; Farblithografie.

H 695 mm B 495 mm; H 700 mm B 750 mm.

Beide Blätter signiert, datiert und nummeriert.

Ein Blatt zusätzlich betitelt. (2).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

451 Grafik 20.Jh.

34 Blätter: H. Studer (2); C. Close (2); K. Staeck (2);

J. Baldessari; D. Spoerri; O. Tschumi; J. Jedlicka;

A. Penalba; J. Marioni; J. Miller; usw.

Diverse Techniken und Formate.

Teilweise signiert und/oder datiert und nummeriert. (34).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

452 Grafik 20.Jh.

34 Blätter: J. Baldessari (2); H. Studer (2); K. Staeck (2);

C. Close (2); S. Francis; D. Spoerri; O. Tschumi;

J. Marioni; B. Luginbühl; H. Grieshaber; usw.

Diverse Techniken und Formate.

Teilweise signiert und/oder datiert und nummeriert. (34).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

453 Grafik 20.Jh.

34 Blätter: H. Studer (3); D. Spoerri (2);C. Close;

J. Marioni; J. Baldessari; V. Adami; R. Iseli; Arman;

A. Penalba; O. Wiggli; usw.

Diverse Techniken und Formate.

Teilweise signiert und/oder datiert und nummeriert. (34).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

454 Grafik 20.Jh.

5 Blätter: T. Araki; E. Pignon; K. Sohns; Anonym (2)

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

3 Blätter zusätzlich datiert. (5).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

455 Grafik 20.Jh.

5 Blätter: H. Erni; K. Gerstner; G.K. Pfahler; Anonym (2)

Diverse Techniken und Formate.

4 Blätter signiert und nummeriert.

Ein Blatt zusätzlich datiert. Ein Blatt im Stein signiert.

Literatur (Erni): noch nicht bei Cailler; Hans Erni-Stiftung. (5).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

456 Gubler Max 1898-1973 CH

Mappe. Der alte Mann und das Meer

Mit 5 Holzschnitten, 3 davon farbig.

Je H 670 mm B 490 mm.

Alle Blätter: 42/150. Stempelsigniert.

Im Impressum zusätzlich handschriftlich nummeriert.

Zürich, Arcade-Presse, o.J.

In Leinenmappe.

Mappe mit Gebrauchsspuren.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

457 Gubler Max 1898-1973 CH

Mappe. Auf einer Landstrasse, 1958

Mit 3 farbigen Originallithografien von Max Gubler und

Text von Gottfried Jedlicka.

Je H 490 mm B 340 mm.

Im Impressum von beiden Künstlern signiert und

handschriftlich nummeriert: 6/250.

Zürich, Verlag der Wolfsbergdrucke, 1958. Folio.

In Leinenkassette. In Leinenschuber.

Schuber mit Gebrauchsspuren.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

458 Hartung Hans 1904-1989 F

L-16 B, 1974

Farblithografie. H 1050 mm B 770 mm.

H.C. Signiert.

Literatur: noch nicht bei Schmücking.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

459 Hausner Rudolf 1914-1995 A

Selbstverhör, 1984

Farblithografie. H 760 mm B 560 mm.

E.A. Signiert, datiert und betitelt. Widmung.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

460 Hausner Rudolf 1914-1995 A

Handicap, 1985

Farblithografie. H 640 mm B 740 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

461 Hausner Rudolf 1914-1995 A

Ohne Titel, 1983

Farblithografie. H 600 mm B 780 mm.

E.A. Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

462 Hausner Rudolf 1914-1995 A

Adam-Billard, 1976

Farblithografie. H 650 mm B 750 mm.

E.A. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

463 Hausner Rudolf 1914-1995 A

Ein grosser Gegner, 1984

Farblithografie. H 600 mm B 800 mm.

E.A. Signiert, datiert und beitelt.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

464 Helbig Walter 1878-1968 CH

Spielende, 1912

Holzschnitt, handkoloriert.

H 235 mm B 220 mm. (Rahmen).

Bezeichnet: “31/100, v. Walter Helbig, ...”.

(*CHF 300.-/400.-)

(*EUR 230.-/300.-)

(*USD 330.-/430.-)


465 Helbig Walter 1878-1968 CH

Häuser, 1911

Holzschnitt, handkoloriert.

H 240 mm B 300 mm. (Rahmen).

Im Stock monogrammiert.

Zusätzlich bezeichnet: “63/70, v. Walter Helbig, ...”.

(*CHF 300.-/400.-)

(*EUR 230.-/300.-)

(*USD 330.-/430.-)

466 Held Al 1928-2005 USA

Untitled, 1968

Farblithografie. H 980 mm B 670 mm. (Rahmen).

14/150. Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

467 Hirschhorn Thomas 1957 CH

Power of Brazil, 2006

Farboffsetdruck. H 860 mm B 910 mm.

90/120. Signiert und datiert.

Anmerkung: Die Arbeit ist eine Edition für “Texte zur Kunst”,

Heft Nr. 64 “Porno”, Dezember 2006.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

468 Hockney David 1937 GB

Portrait of Felix Mann, 1969

Lithografie. H 650 mm B 495 mm. (Rahmen).

30/65. Signiert.

Literatur: Scottish Arts Council 113.

(CHF 700.-/1’000.-)

(EUR 500.-/ 800.-)

(USD 760.-/1’100.-)

469 Hofer Carl 1878-1955 D

Sitzende Frau im Profil

Lithografie. H 410 mm B 310 mm.

Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

470 Honegger Gottfried 1917 CH

5 Blätter: Ohne Titel, 1970

Farbserigrafien. Je H 695 mm B 695 mm.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert: X. (5).

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

471 Honegger Gottfried 1917 CH

Ohne Titel, 1993

Farbserigrafie. H 800 mm B 800 mm. (Rahmen).

7/50. Signiert.

Provenienz: Studio d’arte contemporanea Dabbeni, Lugano;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

472 Hutchinson Peter Arthur 1930 USA

3 Blätter: Paricutin Project, 1970; Apple Triangle, 1970;

The Paradoy of the Twins II, 1974

3 Mixed Media-Blätter mit Farbfotografien.

Je H 765 mm B 560 mm.

Alle Blätter: 30/75. Signiert.

Im Stein datiert. (3).

(*CHF 1’000.-/1’400.-)

(*EUR 800.-/1’100.-)

(*USD 1’100.-/1’500.-)

473 Icart Louis 1888-1950 F

Nu allongée, 1928

Radierung, handkoloriert. Oval: H 390 mm B 530 mm.

(Rahmen). Signiert.

(*CHF 900.-/1200.-)

(*EUR 700.-/ 900.-)

(*USD 1000.-/1300.-)

474 Iseli Rolf 1934 CH

Polure, 1968

Farblithografie. H 760 mm B 560 mm.

Epreuve de l’artiste. Signiert und datiert.

Literatur: Iseli 13.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

475 Iseli Rolf 1934 CH

Ohne Titel, 1967

Farblithografie. H 760 mm B 560 mm.

2/35. Signiert und datiert.

Literatur: Iseli 12.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

476 Iseli Rolf 1934 CH

Homme cactüsse im Schüttelerliebli, 1973

Farblithografie. H 745 mm B 530 mm.

67/150. Signiert und datiert.

Literatur: Iseli 117.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

477 Johns Jasper 1930 USA

2 Plakate: Painting With Two Balls, Die Graphik

Jasper Johns, Kunsthalle Bern, 1971; Moratorium, 1969

Farblithografie; Farboffsetdruck.

H 995 mm B 700 mm; H 570 mm 730 mm.

Literatur: vgl. Field 87 (F132). (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

478 Jones Allen 1937 GB

Chest, 1968

Multiple. Farbserigrafie auf Plexiglas.

H 370 mm B 260 mm T 115 mm.

Rückseitig auf Etikette: 94/2000.

Edition xartcollection.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

479 Jones Allen 1937 GB

Hermaphrodite Head, 1964

Farblithografie. H 750 mm B 560 mm. (Rahmen).

26/75. Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

480 Jones Allen 1937 GB

2 Blätter: Untitled, 1970

Farblithografien. Je H 630 mm B 830 mm.

Beide Blätter signiert und datiert. (2).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)


481 Kirchner Ernst Ludwig 1880-1938 D

Plakat. E.L. Kirchner, Gemälde und Grafik, Haus der

Kunst, 24. Okt. - 14. Dez., 1952

Farblithografie. H 835 mm B 590 mm.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

482 Kokoschka Oskar 1886-1980 A

Leutnant Glahn, 1978

Farbserigrafie auf Japanpapier. H 555 mm B 443 mm.

Signiert. Auflage: 101 Exemplare.

Literatur: Wingler/Welz 560.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

483 Kokoschka Oskar 1886-1980 A

Selbstbildnis, aus “Comenius”, 1973/76

Serigrafie. H 570 mm B 460 mm.

A. Signiert.

Literatur: Wingler/Welz 504.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

484 Kokoschka Oskar 1886-1980 A

David in His Old Age, aus “Saul and David”, 1969

Lithografie. H 485 mm B 335 mm. (Rahmen).

Monogrammiert.

Druckerexemplar.

Auflage: 70 Exemplare.

Literatur: Wingler/Welz 430.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

485 Lewitt Sol 1928-2007 USA

Lines in Four Directions

Farbholzschnitt. H 250 mm B 480 mm.

41/75. Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

486 Lichtenstein Roy 1923-1997 USA

Plakat. CRAK!, 1963

Farboffset-Lithografie. H 533 mm B 721 mm.

Literatur: Corlett II.2.c.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

487 Liebermann Max 1847-1935 D

Bürgermeister Dr. Burchard, 1911

Kaltnadel-Radierung. H 400 mm B 290 mm.

(Rahmen). 30/6. Signiert.

Literatur: Schiefler 114 V b.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

488 Lindner Richard 1901-1978 USA

On (New York City), 1968/71

Farblithografie. H 655 mm B 500 mm.

Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

489 Loewensberg Verena 1912-1986 CH

Ohne Titel, 1982

Serigrafie. H 1435 mm B 390 mm. (Rahmen).

5/30. Signiert und datiert.

Éditions Média Neuenburg.

Literatur: Coray 49.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

490 Loewensberg Verena 1912-1986 CH

Ohne Titel, 1973

Farbserigrafie. H 600 mm B 600 mm. (Rahmen).

57/200. Signiert.

Literatur: Coray 25.

(CHF 400.-/800.-)

(EUR 300.-/600.-)

(USD 430.-/900.-)

491 Loewensberg Verena 1912-1986 CH

Portfolio. Vier Variationen um ein Quadrat, 1980

4 Farbserigrafien. Je H 500 mm B 360 mm.

Alle Blätter: XXVI/XXX. Signiert und datiert.

Norderstedt bei Hamburg, Meissner Edition, 1980.

In Kartonkassette.

Literatur: Coray 44.1-4.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

492 Lohse Richard Paul 1902-1988 CH

Sechs vertikale systematische Farbreihen mit orangem

Quadrat rechts oben, 1968

Farbserigrafie. H 725 mm B 725 mm.

h.c. Signiert.

Literatur: Lohse 024.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

493 Lohse Richard Paul 1902-1988 CH

2 Blätter: Kreuz aus Gleichung und Kontrast, 1975;

Fünfzehn ineinandergehende systematische Farbreihen

mit violetten Diagonalen, 1975

Farbsiebdrucke. Je H 600 mm B 600 mm.

e.a. 38/40; E 1/60. Beide Blätter signiert.

Literatur: Lohse 091.1; 091.4. (2).

(CHF 1’300.-/1’800.-)

(EUR 1’000.-/1’400.-)

(USD 1’400.-/2’000.-)

494 Lohse Richard Paul 1902-1988 CH

2 Blätter: Kreuz als Gleichung und Kontrast, 1975;

Konstellation mit Eckpositionen, 1975

Farbsiebdrucke. Je H 600 mm B 600 mm.

Beide Blätter: A 22/35. Signiert.

Literatur: Lohse 091.1; 091.2. (2).

(CHF 1’300.-/1’800.-)

(EUR 1’000.-/1’400.-)

(USD 1’400.-/2’000.-)

495 Lohse Richard Paul 1902-1988 CH

Sechs kontinuierliche mengengleiche Farbbänder, 1973

Farbsiebdruck. H 320 mm B 800 mm.

40/200. Signiert.

Literatur: Lohse 076.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)


496 Luginbühl Bernhard 1929-2011 CH

3 Blätter: Grosser “Zyklop 1967”, 1967; Plakat.

Kunstmuseum Bern, 1989; Plakat. New York

2 Serigrafien; Offsetlithografie. Diverse Formate.

Ein Blatt signiert.

Ein Blatt stempelsigniert und stempelnummeriert: 0145.

Literatur: vgl. Aebersold 21. (3).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

497 Luginbühl Bernhard 1929-2011 CH

Zyklop I, 1968

Kupferstich. H 670 mm B 745 mm. (Rahmen).

III/10. Signiert, datiert und betitelt. Widmung.

Literatur: Aebersold 81. III. Zustand.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

498 Luginbühl Bernhard 1929-2011 CH

Dreirad für Igor, 1990

Lithografie. H 1060 mm B 730 mm. (Rahmen).

40/60. Signiert.

Literatur: Aebersold 225.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

499 Lüthi Urs 1947 CH

Sans titre, 1981

Radierung. H 500 mm B 665 mm.

66/75. Signiert und datiert.

Literatur: Mason 156.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

500 Lüthi Urs 1947 CH

Self-Portrait, 1970, aus “11 Schweizer.

Vontobel ‘71 Collection”, 1971

Offsetdruck. H 765 mm B 565 mm.

46/100. Signiert und datiert.

Literatur: Mason 17.

Dazu: Manon. Plakat. Manon, Kunstverein St. Gallen

Kunstmuseum, 1990. Farboffsetdruck.

H 640 mm B 450 mm.

Signiert. (2).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

501 Lüthi Urs 1947 CH

Blessures Sentimentales, 1988

Serie von 3 Grafiken: Radierung; Aquatinta und Serigrafie;

Farbradierung und Aquatinta.

Je H 770 mm B 1070 mm. (Alle gerahmt).

Alle Blätter: 4/20. Signiert und datiert.

Zusätzlich in der Reihenfolge bezeichnet: “1”-”3”.

Literatur: Mason 194 - 196. (3).

(*CHF 600.-/ 900.-)

(*EUR 460.-/ 700.-)

(*USD 650.-/1’000.-)

502 Lüthi Urs 1947 CH

They Have Lived in Our Neighbourhood for Many Years

and They Are Very Friendly People, 1985

Offsetdruck. H 500 mm B 700 mm.

49/100. Signiert und datiert: 76/85.

Literatur: Mason 187.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

503 Lüthi Urs 1947 CH

Mappe. Urs Lüthi, Portfolio, 1983

6 Radierungen. Je H 755 mm B 538 mm.

Alle Blätter: 30/33. Signiert und in der Reihenfolge

bezeichnet: “1-6”.

Zürich, Galerie & Edition Stähli, 1983.

In Kartonmappe.

Mappendeckel handschriftlich nummeriert.

Mappe leicht beschmutzt.

Literatur: Mason 158 - 163.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

504 Marini Marino 1901-1980 I

Deux clowns et cheval, 1960

Farblithografie. H 705 mm B 525 mm. (Rahmen).

5/50. Signiert.

Provenienz: Galerie Kornfeld, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Guastalla 152.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

505 Martin Kenneth 1905-1984 GB

Blatt aus “Pier and Ocean - Venice”, 1980

Farbserigrafie. H 635 mm B 895 mm. (Rahmen).

20/70. Signiert und datiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

506 Masson André 1896-1987 F

Composition érotique

Lithografie. H 480 mm B 655 mm.

E.A. Signiert.

(*CHF 150.-/250.-)

(*EUR 120.-/190.-)

(*USD 160.-/270.-)

507 Masson André 1896-1987 F

Composition érotique

Lithografie. H 480 mm B 655 mm.

E.A. Signiert.

(*CHF 150.-/250.-)

(*EUR 120.-/190.-)

(*USD 160.-/270.-)

508 Masson André 1896-1987 F

Composition érotique

Lithografie. H 480 mm B 655 mm.

E.A. Signiert.

(*CHF 150.-/250.-)

(*EUR 120.-/190.-)

(*USD 160.-/270.-)


509 Mirer Rudolf 1937 CH

Ohne Titel, 1988

Farblithografie. H 760 mm B 560 mm.

Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

510 Mirer Rudolf 1937 CH

Pegasus, 1986

Farblithografie. H 875 mm B 575 mm.

KP. Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

511 Mirer Rudolf 1937 CH

Ohne Titel, 1990

Farblithografie. H 860 mm B 590 mm.

EA. Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

512 Mirer Rudolf 1937 CH

Betende Frauen - Vergebung macht still und stark, 1986

Farblithografie. H 690 mm B 790 mm. (Rahmen).

1. Abzug. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

513 Miró Joan 1893-1983 E

Plakat. Exposition Galerie Maeght,

Sculptures - Art Graphique, 1950

Farblithografie. H 760 mm B 510 mm.

Signiert.

Auflage: 500 Exemplare.

Literatur: Picazo 5; Maeght 92.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

514 Miró Joan 1893-1983 E

Plakat. Joan Miró Constellations, 1959

Farblithografie. H 680 mm B 490 mm.

Auflage: 900 Exemplare.

Literatur: Picazo 10; Maeght 191.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

515 Miró Joan 1893-1983 E

Plakat. Terres de grand feu, 1956

Farblithografie. H 750 mm B 525 mm.

Auflage: 500 Exemplare.

Literatur: Picazo 7; Maeght 152.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

516 Miró Joan 1893-1983 E

2 Plakate: Miró, Musée l’Athenée Genève, 1961;

Galerie Maeght, Miró, 1961

Farblithografien.

H 635 mm B 435 mm; H 630 mm B 435 mm.

Literatur: Picazo 12; Maeght 264, 227. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

517 Miró Joan 1893-1983 E

2 Plakate: Galerie Maeght, Peintures Murales, 1961;

Galerie Maeght, Cartons, 1961

Farblithografien.

H 670 mm B 490 mm; H 650 mm B 485 mm.

Literatur: Picazo 13, 20; Maeght 227. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

518 Miró Joan 1893-1983 E

2 Blätter: Céramiques de Miró et Artigas, 1974

Farblithografien. Je H 280 mm B 565 mm.

Beide Blätter im Stein signiert.

Mittelbugfalz. In Passepartout montiert.

Literatur: Cramer 183; Mourlot 926, 927. (2).

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

519 Moore Henry 1898-1986 GB

The Attendants, 1981

Farblithografie. H 395 mm B 443 mm.

(Rahmen). 17/50. Signiert.

Literatur: Cramer 625.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

520 Moos Max von 1903-1979 CH

3 Blätter: Ohne Titel, 1974

Lithografien. Diverse Formate. (Alle gerahmt).

Alle Blätter: 6. Signiert und datiert.

Dazu: Secondo Püschel. Ohne Titel, 1975.

Lithografie, überarbeitet. H 440 mm B 620 mm. (Rahmen).

Probeabzug. Signiert und datiert. (4).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

521 Morellet François 1926 F

Portfolio. 40.000 carrées, 1971

8 Farbserigrafien. Je H 800 mm B 800 mm.

Alle Blätter: 109/300. Signiert.

Alle Blindstempel: “Editeur Denise René”.

Im Impressum handschriftlich nummeriert: 109.

Paris, Éditions Denise René, 1971.

In Plastikkassette.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

522 Morellet François 1926 F

Blatt aus “40.000 carrées”, 1971

Farbserigrafie. H 800 mm B 800 mm. (Rahmen).

72/300. Signiert.

Blindstempel: “Editeur Denise René”.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

523 Morris Sarah 1967 GB

To Film a Thought in Action, 2005

Farboffsetdruck. H 900 mm B 1300 mm.

Rückseitig auf Etikette: 13/150. Signiert.

Anmerkung: Die Arbeit ist eine Edition für

“Texte zur Kunst”,

Heft Nr. 60 “Sounds”, Dezember 2005.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)


530 Palermo Blinky 1943-1977 D

Auto, 1972

Farbsiebdruck und Collage auf Bristolkarton.

H 360 mm B 580 mm.

141/150. Signiert, datiert und betitelt.

Literatur: Jahn 27.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

524 Müller-Brittnau Willy 1938-2003 CH

Ohne Titel, 1973

Farbserigrafie. H 600 mm B 1090 mm.

Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

525 Müller-Brittnau Willy 1938-2003 CH

Ohne Titel, 1973

Farbserigrafie. H 600 mm B 1090 mm.

Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

526 Mumprecht Rudolf 1918 CH

Composition, 1972

Farbkaltnadel-Radierungen. H 385 mm B 570 mm.

6/20. Signiert und datiert.

Literatur: Zaugg/Moser 288.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

527 Mumprecht Rudolf 1918 CH

Monument insolite, 1964

Farbradierung mit Aquatinta. H 565 mm B 765 mm.

Epreuve d’artiste. Signiert.

Literatur: Zaugg/Moser 248.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

528 Music Zoran 1909-2005 I

Wir sind nicht die letzten, 1975

Radierung. H 340 mm B 273 mm. (Rahmen).

8/25. Signiert.

Literatur: Schmücking 210.

(*CHF 400.-/600.-)

(*EUR 300.-/460.-)

(*USD 430.-/650.-)

529 Novosad Karel 1944 CZ

Ohne Titel, 1974

Multiple. Plexiglas und Farbserigrafie.

H 300 mm B 300 mm T 65 mm.

44/80. Signiert und datiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

531 Penck A.R. 1939 D

Plakat. Kunsthaus Zürich, 1988

Farbserigrafie. H 1280 mm B 910 mm.

Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

532 Penck A.R. 1939 D

Ohne Titel

Radierung. H 650 mm B 500 mm.

III 49/50. Signiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

533 Pettibon Raymond 1957 USA

No Title (He Could Not), 2008

Ditone-Print. H 510 mm B 370 mm. (Rahmen).

124/150. Signiert.

Anmerkung: Die Arbeit ist eine Edition für

“Texte zur Kunst”,

Heft Nr. 70 “Stefan Germer”, Mai 2008.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

534 Pevsner Antoine 1886-1962 RU

(nach). Lineare Erfindung, 1918-1925, 1961

Farbserigrafie. H 293 mm B 222 mm.

Signiert. Rückseitig: 32/150.

Dazu: Buch. Pierre Peissi, Carola Giedion-Welcker.

Antoine Pevsner, Huldigung eines Freundes,

Die Raumphantasien Antoine Pevsners.

Im Impressum typografisch nummeriert: 32.

Auflage: 150 Exemplare.

Neuchâtel, Éditions du Griffon, 1961.

Anmerkung: Die vorliegende Farbserigrafie wurde dem

oben genannten Buch beigegeben. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

535 Pfahler Georg Karl 1926-2002 D

3 Blätter: Ohne Titel, 1978

Farbserigrafien. Je H 300 mm B 300 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

Auflage: 200 Exemplare. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)


536 Phillips Peter 1939 GB

3 Blätter aus “Pneumatics”, 1968

Farbserigrafie auf Karton; 2 Farbserigrafien und Collage

auf Karton. Je H 615 mm B 960 mm.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert. (3).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

537 Phillips Peter 1939 GB

3 Blätter: Safari, 1971

Farbserigrafien. Je H 910 mm B 630 mm.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert. (3).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

538 Phillips Peter 1939 GB

4 Blätter: Leolocation, 1970; Six Times Eight,

Dreaming, 1974; Hunter, 1975; Untitled

3 Farbserigrafien; 1 Farblithografie. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

2 Blätter zusätzlich datiert. (4).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

539 Phillips Peter 1939 GB

3 Blätter: Select-O-Mat Rear Axle, 1971; Safari, 1971 (2)

Farbserigrafien. Je H 910 mm B 630 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

2 Blätter zusätzlich datiert.

Ein Blatt rückseitig Copyrightstempel:

“Edition Bischofberger Zürich”. (3).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

540 Phillips Peter 1939 GB

3 Blätter: Select-O-Mat Rear Axle, 1971; Safari, 1971 (2)

Farbserigrafien. Je H 910 mm B 630 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

2 Blätter zusätzlich datiert.

Ein Blatt rückseitig Copyrightstempel:

“Edition Bischofberger Zürich”. (3).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

541 Phillips Peter 1939 GB

3 Blätter: Select-O-Mat Rear Axle, 1971; Safari, 1971 (2)

Farbserigrafien. Je H 910 mm B 630 mm.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

2 Blätter zusätzlich datiert.

Ein Blatt rückseitig Copyrightstempel:

“Edition Bischofberger Zürich”. (3).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

542 Phillips Peter 1939 GB

3 Blätter: Untitled, 1968; 2 Blätter aus “Pneumatics”, 1968

Farbserigrafie auf Karton; 2 Farbserigrafien und Collage

auf Karton. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert. (3).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

543 Picasso Pablo 1881-1973 E

Plakat. Picasso Peintures 1955-1956,

Galerie Louise Leiris, 1957

Farbfotolithografie. H 727 mm B 542 mm.

Auflage: 1500 Exemplare.

Literatur: Czwicklitzer 25; Mourlot 299; Bloch 1275.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

544 Picasso Pablo 1881-1973 E

Plakat. Galerie Louise Leiris, Picasso dessins,

1959-1960

Lithografie in 2 Farben. H 660 mm B 550 mm.

Auflage: 1500 Exemplare.

Literatur: Czwiklitzer 40; Mourlot 334; Bloch 1288.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

545 Picasso Pablo 1881-1973 E

L’Ecuyère, 1960

Lithografie. H 547 mm B 688 mm.

Im Stein signiert und datiert. Auflage: 1000 Exemplare.

Literatur: Mourlot 333; Bloch 999.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

546 Picasso Pablo 1881-1973 E

(nach). Musicien, danseur et chèvre, 1959

Lithografie. H 658 mm B 500 mm.

197/2000.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

547 Picasso Pablo 1881-1973 E

Plakat. Côte d’Azur, 1962

Farblithografie. H 995 mm B 655 mm.

Im Stein signiert.

Literatur: Czwiklitzer 177.

(CHF 400.-/500.-)

(EUR 300.-/400.-)

(USD 430.-/540.-)

548 Picasso Pablo 1881-1973 E

(nach). 2 Blätter: Femme nue et jouseuse de flûte, 1932;

Deux Picadors et femme, 1959

Pochoir-Lithografien. Je H 475 mm B 625 mm.

Beide Blätter im Stein signiert.

Auflage: je 2000 Exemplare. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

549 Piza Arthur Luiz 1928 F

Tapis de rêve

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 655 mm B 500 mm.

8/99. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)


550 Piza Arthur Luiz 1928 F

Sans titre

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 760 mm B 560 mm.

26/99. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

551 Piza Arthur Luiz 1928 F

Tourbillon

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 735 mm B 930 mm.

5/99. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

552 Piza Arthur Luiz 1928 F

Nesto

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 650 mm B 500 mm.

EA. Signiert.

Leichter unregelmässiger Lichtrand, ausserhalb der

Darstellung.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

553 Piza Arthur Luiz 1928 F

Noir dans le blanc

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 565 mm B 760 mm.

24/99. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

554 Piza Arthur Luiz 1928 F

Constellation, 1970

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 825 mm B 615 mm.

55/99. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

555 Piza Arthur Luiz 1928 F

Fantôme

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 650 mm B 500 mm.

EA. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

556 Piza Arthur Luiz 1928 F

Sans titre

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 750 mm B 645 mm.

58/99. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

557 Piza Arthur Luiz 1928 F

Sans titre

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 650 mm B 500 mm.

E.A. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

558 Piza Arthur Luiz 1928 F

Vert bleu

Farbaquatinta mit Prägedruck. H 510 mm B 330 mm.

E.A. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

559 Polk Smith Leon 1906-1996 USA

Portfolio. Werkübersicht 1946 - 1986, 1987

10 Serigrafien, davon 7 farbig. Je H 1180 mm B 810 mm.

Alle Blätter: XIII/XV. Monogrammiert und datiert.

Friedberg, Edition Hoffmann, 1987.

In Kartonkassette.

Kassette mit starken Gebrauchsspuren.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

560 Portfolio

Mappe. Die Bar, 1981

5 Radierungen von U. Lüthi, M. Raetz, H. Schärer,

H. Suter, R. Winnewisser. Je H 650 mm B 500 mm.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert.

Auflage: 39 Exemplare.

In Kartonmappe.

Mappe mit leichten Schmutzflecken.

Literatur: (Lüthi) Mason 152; (Raetz)

Mason/Willi-Cosandier 200.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

561 Raetz Markus 1941 CH

Gnuusch, 1971, aus “Graphikmappe des

Schweizerischen Kunstvereins”, 1975

Radierung. H 650 mm B 495 mm.

54/200. Monogrammiert.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 129.

(CHF 250.-/350.-)

(EUR 190.-/270.-)

(USD 270.-/380.-)

562 Raetz Markus 1941 CH

Profil III, 1982

Radierung. H 457 mm B 375 mm.

E.A. Monogrammiert und datiert.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 205 8 e état.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

563 Raetz Markus 1941 CH

Liebespaar, 1975

Xylografie. H 385 mm B 285 mm.

E.A. IX/L. Monogrammiert und datiert.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 154.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

564 Raetz Markus 1941 CH

“...Anne”-Trilogie II, 1970

Radierung. H 700 mm B 495 mm.

E.A. XII. Monogrammiert.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 114.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)


565 Raetz Markus 1941 CH

Häufchen, 1970

Radierung mit Aquatinta.

H 340 mm B 400 mm. (Rahmen).

E.A. Monogrammiert.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 90 III a.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

566 Raetz Markus 1941 CH

Flugstunde, 1970

Radierung mit Aquatinta.

H 334 mm B 400 mm. (Rahmen).

E.A. Monogrammiert.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 91 II a.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

567 Raetz Markus 1941 CH

Böueli I, 1970

Radierung. H 340 mm B 410 mm. (Rahmen).

Epreuve. Monogrammiert, datiert und betitelt: “5 Böueli”.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 103.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

568 Raetz Markus 1941 CH

Hundert Jahre, 1970

Radierung. H 135 mm B 155 mm. (Rahmen).

Epreuve. Monogrammiert, datiert und betitelt:

“100 Jahre”.

Literatur: Mason/Willi-Cosandier 109 a.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

572 Rauschenberg Robert 1925-2008 USA

Plakat. Rauschenberg, Quake in Paradise, a Labyrinth,

Galerie Jamileh Weber, 1995

Farbserigrafie. H 1600 mm B 1220 mm.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

573 Rauth Leo 1884-1913 D

4 Blätter: Cakewalk, 1911; Fascination Valse, 1911;

Wiener Walzer, 1911; Scherzo, 1911

4 Heliogravuren, handkoloriert. Je H 380 mm B 380 mm.

Im Druck signiert und betitelt.

Gebrauchsspuren. (4).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

574 Rollins Tim & K.O.S. 1955 USA

The Frogs, 1997

Farblithografie. H 540 mm B 770 mm.

56/175. Signiert und datiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

569 Ramos Mel 1935 USA

Nude, 1971

Farboffset-Lithografie. H 780 mm B 635 mm. (Rahmen).

Signiert. Datierte Widmung.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

570 Rauschenberg Robert 1925-2008 USA

Plakat. Rauschenberg Works - Galerie Jamileh Weber, 1991

Farbserigrafie. H 1330 mm B 1150 mm.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

571 Rauschenberg Robert 1925-2008 USA

Untitled, 1990/1995

Seidenkrawatte, bedruckt.

H 420 mm B 900 mm. (Rahmen).

Auflage: 480 Exemplare.

Anmerkung: Die handgefertigten Krawatten wurden bei

Fumagalli in Italien produziert. Sie sind Teil einer

AIDS-Kampagne der Organsation amfAR.

Die Krawatten konnten beim Kaufhaus Barney’s in

New York erworben werden.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

575 Roth Dieter 1930-1998 CH

Ohne Titel, 1950er Jahre

Lithografie. H 400 mm B 500 mm.

Signiert. In Passepartout montiert.

Literatur: vgl. Dobke 232.

Anmerkung: Diese Arbeit wurde vom jetzigen Besitzer

direkt beim Künstler erworben.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


576 Roth Dieter 1930-1998 CH

Chinesisches Rokoko Theater-Wolkenstück, 1986

Farblithografie. H 510 mm B 680 mm. (Rahmen).

13/22. Signiert und datiert.

Literatur: Dobke 458, abweichende Datierung.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

578 Roth Dieter 1930-1998 CH

Fast Trolleys, aus “Containers”, 1971/73

Briefmarkenblock. Farboffset auf Klebepapier, gelocht.

H 290 mm B 525 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert.

Literatur: Dobke 276 (17-18).

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

579 Roth Dieter 1930-1998 CH

Bunch of Flowers 1, 1992/93

Farblithografie. H 440 mm B 620 mm.

31/60. Signiert und datiert.

Literatur: Dobke 504.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

580 Roth Dieter 1930-1998 CH

Scharfe Mütze, 1971

Farblithografie. H 575 mm B 795 mm.

83/125. Signiert und datiert.

Literatur: Dobke 167.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

581 Roth Dieter 1930-1998 CH

Die Erde mit dem Kram drauf der verdampft, 1969

Radierung mit Aquatinta. H 750 mm B 550 mm.

Signiert.

In der Platte betitelt.

Literatur: Dobke 67.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

582 Roth Dieter 1930-1998 CH

Mappe. Ein weiblicher Gedanke, 1971

2 Farbradierungen. Je H 785 mm B 530 mm.

Alle Blätter und Etikette auf Mappe:

3/50. Signiert und datiert.

In Kartonmappe.

Mappe und Etikette mit starken Gebrauchsspuren.

Literatur: Dobke 208.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

577 Roth Dieter 1930-1998 CH

Japanisch-Chinesische Rokoko-Tellersammlung, 1986

Farblithografie. H 510 mm B 680 mm. (Rahmen).

7/20. Signiert und datiert.

Literatur: Dobke 457.1.,abweichende Datierung.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

583 Sadkowsky Alexander 1934 CH

4 Blätter: Animal metaphysicum, 1967; Helvetia III, 1974;

Ohne Titel (2)

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

Ein Blatt zusätzlich datiert.

Literatur: Lutz 1271;

nicht bei Lutz. (4).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)


584 Sadkowsky Alexander 1934 CH

2 Blätter: Hello Alfons, 1978; Ohne Titel, 1980/81

Radierung, mit Goldfarbe koloriert; Radierung mit Aquatinta.

H 560 mm B 450 mm; H 1050 mm B 750 mm.

20/100; 8/80. Beide Blätter signiert und datiert.

Ein Blatt, ausserhalb der Darstellung leicht stockfleckig.

Literatur: beide noch nicht bei Lutz. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

585 Sadkowsky Alexander 1934 CH

Mädchen, 1958

Kaltnadel-Radierung. H 215 mm B 153 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Auflage: ca. 2 Exemplare.

Literatur: Lutz 420.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

586 Saint Phalle Niki de 1930-2002 F

2 Plakate: hon, Moderna Museet; Love forever,

Kunstmuseum Luzern

Farbserigrafie; Farboffsetlithografie.

H 1000 mm B 700 mm; H 1275 mm B 900 mm. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

587 Santomaso Giuseppe 1907-1990 I

Senza titolo, 1982

Farblithografie. H 730 mm B 530 mm. (Rahmen).

e.a. Signiert und datiert.

(*CHF 200.-/300.-)

(*EUR 150.-/230.-)

(*USD 220.-/330.-)

588 Santomaso Giuseppe 1907-1990 I

Senza titolo, 1979

Farblithografie. H 245 mm B 180 mm. (Rahmen).

p.a. Signiert und datiert.

Blindstempel: “Erker Presse, St.Gallen”.

(CHF 80.-/100.-)

(EUR 60.-/ 80.-)

(USD 90.-/110.-)

589 Schröder-Sonnenstern Friedrich 1892-1982 D

Mappe. Sonnenstern, 1972

6 Farblithografien. Je H 760 mm B 540 mm.

Alle Blätter: 14/99. Signiert und unterschiedlich datiert.

Im Impressum: 14/99.

Basel, Editions Panderma Carl Laszlo, 1972.

In Kartonmappe.

Dazu: F. Schröder-Sonnenstern.

Pussy, die mondmoralische Märchenwundersau vom

Kurfürstendamm, 1971.

Farbserigrafie auf Japanpapier.

H 520 mm B 680 mm. (Rahmen).

64/150. Signiert und datiert. (2).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

590 Schweizer Grafik 20.Jh.

6 Blätter: A. Nemours; M. Hafif; J. Losinger-Ferri;

L. Prati; N. Rudin; S. Yoshikawa

Farbserigrafien. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

2 Blätter zusätzlich datiert. (6).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

591 Schweizer Grafik 20.Jh.

5 Blätter: G. Honegger; B. Zoderer; J. Pfaff;

M. Weggenmann; J. Losinger-Ferri

Farbserigrafien. Diverse Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

2 Blätter zusätzlich datiert. (5).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

592 Schweizer Grafik 20.Jh.

22 Blätter: M. Ramp (5); D. Glasmacher (3);

W. Hofmann (2); A. Zaugg (2); H.M. Affenherz,

P. Herbener; Ch. Lassiter; H. Meid; O.A. Meier;

H. Müller; P. Savary; Anonym (3).

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert. 20 Blätter nummeriert,

davon 10 datiert und 6 betitelt.

Teilweise Gebrauchsspuren. (22).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

593 Schweizer Grafik 20.Jh.

22 Blätter: D. Glasmacher (2); W. Hoffmann (2);

M. Schramm (2); H. M. Affenherz; R. de Vries; H. Erni;

W. Gadliger; J. Grüniger; K.H. Hindenlang; Ch. Lassiter;

F. Müller; usw. (4)

Diverse Techniken und Formate.

19 Blätter signiert. 17 Blätter nummeriert,

14 datiert, 5 betitelt.

Teilweise Gebrauchsspuren.

Literatur (Erni): nicht bei Hans Erni Stiftung. (22).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

594 Schweizer Grafik 20.Jh.

3 Blätter: Ch. O. Melcher; J. F. Müller; F. A. Wyss

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert, datiert und nummeriert. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

595 Schweizer Grafik 20.Jh.

4 Blätter: K. Schifferle; G. Schneider; A. Thomkins;

R. Winnewisser

Diverse Techniken und Formate.

Alle Blätter signiert und nummeriert.

Ein Blatt zusätzlich datiert.

Literatur (Thomkins): Stähli 141. (4).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

596 Seligmann Kurt 1900-1961 CH

2 Blätter: Surreale Komposition, 1955; Le chiffonier, 1934

Farblithografie; Radierung mit Aquatinta.

H 385 mm B 530 mm; H 375 mm B 290 mm.

(Beide gerahmt). Ein Blatt signiert und datiert.

Literatur: Hauser 98; Mason 42. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)


597 Seuphor Michel 1901-1999 B

Sans titre

Lithografie. H 525 mm B 380 mm. (Rahmen).

75/75. Signiert.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

598 Signer Roman 1938 CH

Ohne Titel, 1996

Farboffsetdruck. H 940 mm B 640 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

599 Sonderborg Kurt R.H. 1923-2008 DK

Komposition II, aus “Europäische Graphik II”, 1964

Lithografie auf Japanpapier. H 665 mm B 510 mm.

VI/XXXV. Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

600 Spescha Matias 1925-2008 CH

Ohne Titel, 1974

Linolschnitt auf Werkdruckpapier. H 630 mm B 490 mm.

Signiert und datiert.

Literatur: Bündner Kunstmuseum 1974/1.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

601 Spescha Matias 1925-2008 CH

Ohne Titel, 1974

Linolschnitt auf Werkdruckpapier. H 630 mm B 490 mm.

Signiert und datiert.

Literatur: Bündner Kunstmuseum 1974/1, Farbvariante.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

602 Spescha Matias 1925-2008 CH

Ohne Titel, 1970/71

Linolschnitt. H 655 mm B 503 mm.

10/15. Signiert und datiert.

Literatur: Bündner Kunstmuseum 1971/9.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

603 Spoerri Daniel 1930 CH

Fallenbild, aus “Ars Viva Edition”, 1973

Aufklappbares Multiple. Offset-Farblithografie und Collage

aus 8 Elementen auf Kartonunterlage montiert.

H 500 mm B 500 mm.

Signiert und datiert.

Zusätzlich stempelnummeriert: 423/600.

O.A., Ars Viva Edition.

In Kartonmappe.

Dazu:

- R. Hains. Affiche déchirée de la Biennale de 1964,

aus “Ars Viva Edition”, 1973.

Farbserigrafie. H 500 mm B 500 mm.

597/600. Signiert.;

- F. Dufrêne. Sans titre, aus “Ars Viva Edition”, 1973.

Farboffsetdruck. H 500 mm B 500 mm.

Signiert und datiert.

Beide Blätter: O.A., Ars Viva Edition.

Jeweils in Kartonmappe. (3).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

604 Spoerri Daniel 1930 CH

Maulzaun, 2001

Farbserigrafie. H 690 mm B 500 mm.

XXVI/45/99. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

605 Stella Frank 1935 USA

Plakat. Frank Stella - Galerie Jamileh Weber, Zürich, 1990

Farboffsetdruck. H 1270 mm B 900 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

606 Tàpies Antoni 1923 E

Blatt aus “Sociedad Estatal de Ejecución Programas

Conmemorativos del V Centenario del Descubrimiento

de América”, 1984

Lithografie mit Prägung. H 497 mm B 350 mm.

E.A. Signiert.

Literatur: Galfetti 1013.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

607 Tàpies Antoni 1923 E

Parallèle, 1984

Farblithografie. H 760 mm B 990 mm. (Rahmen).

12/75. Signiert.

Literatur: Galfetti 974.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


608 Tàpies Antoni 1923 E

La Porte, 1969

Farbradierung. H 755 mm B 555 mm. (Rahmen).

42/75. Signiert.

Provenienz: Galerie Semiha Huber, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Galfetti 190.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

615 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Chaos I

Farbradierung mit Aquatinta. H 485 mm B 660 mm.

33/100. Signiert.

Literatur: Musée d’art et d’histoire, Genève, Nr. 282.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

609 Tilson Joe 1928 GB

Let a Thousand Parks Bloom, 1971

Farbserigrafie mit Collage. H 1020 mm B 700 mm.

252/550. Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

610 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Plakat. Galerie Hans Mayer, Düsseldorf, 1991

Farboffsetdruck. H 825 mm B 585 mm. (Rahmen).

46/100. Signiert und datiert.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

611 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Plakat. Tinguely: einige alte & neue Maschinen,

Galerie Gimpel-Hanover, Zürich, 1969

Serigrafie. H 840 mm B 590 mm.

7/100. Signiert.

Dazu: Jean Tinguely. 2 Plakate: Le Rotozaza,

chez Alexandre Iolas, 1967; Tinguely, chez

Alexandre Iolas, 1970. Serigrafie; Offsetlithografie.

H 648 mm B 488 mm; H 865 mm B 620 mm. (3).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

612 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Dinosaurier

Farboffsetlithografie und Collage. H 698 mm B 500 mm.

E.A. Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

616 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Cenodoxus

Farbserigrafie. H 560 mm B 750 mm.

(Rahmen). 125/300. Signiert.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

613 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Chaos I, 1972

Radierung. H 480 mm B 660 mm.

236/300. Signiert.

Literatur: Musée d’art et d’ histoire, Genève, Nr. 280.

(*CHF 1’000.-/1’400.-)

(*EUR 800.-/1’100.-)

(*USD 1’100.-/1’500.-)

617 Turrell James 1943 USA

East Chamber, aus “Mapping Spaces”, 1988

Farbradierung mit Aquatinta. H 560 mm B 780 mm.

34/35. Signiert.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

614 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Requiem pour une feuille morte

Radierung. H 480 mm B 650 mm.

114/300. Signiert.

Literatur: Musée d’art et d’histoire, Genève, Nr. 114.

(*CHF 1’000.-/1’400.-)

(*EUR 800.-/1’100.-)

(*USD 1’100.-/1’500.-)

618 Uecker Günther 1930 D

Ohne Titel, 1992

Holzschnitt mit Prägedruck auf handgeschöpften Papier.

H 1135 mm B 800 mm.

e.a. Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)


619 Uecker Günther 1930 D

2 Blätter: Nagelpfahl, 1982; 1992

Lithografie; Farblithografie. H 760 mm B 460 mm;

H 900 mm B 640 mm.

87/150; e.a. Beide Blätter signiert und datiert. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

620 Uecker Günther 1930 D

1 - 2 - 3, 1976

Prägedruck. H 600 mm B 490 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

621 Uecker Günther 1930 D

Ohne Titel, 1992

Holzschnitt mit Prägedruck auf handgeschöpften Papier.

H 920 mm B 700 mm. (Rahmen).

e.a. Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

622 Vasarely Victor 1908-1997 H

Kassák Lajos 1887-1967 H

Portfolio. V. Vasarely - Kassák, Kassák oeuvres de

1920 - 1930, Vasarely oeuvres de 1950 - 1960, 1961

Je 6 Farbserigrafien von beiden Künstlern.

Je H 675 mm B 515 mm.

Alle Blätter: 38/200. Je 6 Blätter von Vasarely und

Kassák signiert.

Einige Blätter minim gebräunt.

Ein Blatt von Vasarely an allen Blatträndern stockfleckig,

ausserhalb der Darstellung.

Paris, Editions Denise René, 1961.

Folio. In Leinenmappe.

Mappe mit Gebrauchsspuren.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

625 Vasarely Victor 1908-1997 H

Komposition, 1982

Farbserigrafie. H 680 mm B 680 mm.

48/90. Signiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

626 Vasarely Victor 1908-1997 H

Komposition

Farbserigrafie. H 670 mm B 670 mm. (Rahmen).

77/200. Signiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

623 Vasarely Victor 1908-1997 H

Komposition

Farbserigrafie. H 550 mm B 535 mm.

(Rahmen). EA 15/5. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

627 Velde Bram van 1895-1981 NL

Ohne Titel, 1962

Lithografie. H 505 mm B 660 mm.

40/60. Signiert.

Literatur: Rivière 22.

(CHF 200.-/250.-)

(EUR 150.-/190.-)

(USD 220.-/270.-)

624 Vasarely Victor 1908-1997 H

Komposition

Farbserigrafie. H 790 mm B 790 mm. (Rahmen).

106/250. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

628 Warhol Andy 1928-1987 USA

Plakat. Cow, Musée d’art moderne de la ville de Paris,

Andy Warhol, 16 Décembre 1970 - 14 Janvier 1971

Farbserigrafie. H 660 mm B 470 mm.

Literatur: vgl. Feldman/Schellmann 11.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)


632 Wunderlich Paul 1927 D

Selbst mit blauer Brille, 1973

Farblithografie. H 735 mm B 566 mm.

e.a. Signiert.

Literatur: Riediger 463.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

633 Wunderlich Paul 1927 D

Amaryllis, 1980

Farblithografie. H 840 mm B 640 mm.

Gut zum Druck. Signiert.

Literatur: Riediger 625.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

634 Wunderlich Paul 1927 D

Portrait Samuel Beckett, 1976

Farblithografie. H 645 mm B 495 mm.

e.a. Signiert.

Literatur: Riediger 512.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

629 Warhol Andy 1928-1987 USA

Andy Warhol Cars, Kunstmuseum Basel, 1990

Farbserigrafie. H 1280 mm B 900 mm.

Dazu: - R. Rauschenberg. Plakat. Zielscheibe Mond,

Künstler sehen Raumfahrt, Wallraf-Richartz-Museum,

Köln, 1971. Farboffsetdruck. H 700 mm B 1000 mm.

- B. Marden. Plakat. Contemporary Voices,

Fondation Beyeler, Riehen, 2005/06.

Farboffsetdruck. H 1075 mm B 790 mm. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

630 Weiss David 1946 CH

Ohne Titel

Farboffsetdruck. H 214 mm B 300 mm. (Rahmen).

51/100. Signiert.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

631 Wunderlich Paul 1927 D

Ein böses Tier, 1971, aus “Graphikmappe des

Schweizerischen Kunstvereins”, 1975

Farblithografie. H 650 mm B 500 mm.

Signiert. Auflage: 200 Exemplare.

Literatur: Riediger 393.

(CHF 180.-/240.-)

(EUR 140.-/180.-)

(USD 200.-/260.-)

635 Wunderlich Paul 1927 D

A trois, 1973

Farblithografie. H 760 mm B 560 mm.

e.a. 8/15. Signiert.

Literatur: Riediger 460.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

636 Yvaral Jean-Pierre 1934-2002 F

Sunset, 1971

Farbserigrafie. H 740 mm B 740 mm. (Rahmen).

14/200. Signiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

637 Zeniuk Jerry 1945 D

4 Blätter: Ohne Titel, 2000

Farblithografien. Je H 655 mm B 500 mm.

Alle Blätter signiert und datiert. (4).

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

638 Zeniuk Jerry 1945 D

Ohne Titel, 1998

Farblithografie. H 560 mm B 760 mm. (Rahmen).

10/50. Signiert und datiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)


Fotografie (A - Z)

Auktion: Mittwoch, 25. Mai 2011 18.00 Uhr Nr. 701 - 760

Jedes Kunstwerk ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

701 Araki Nobuyoshi 1940 J

Untitled, 2008

C-Print. H 203 mm B 253 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

702 Araki Nobuyoshi 1940 J

Tokyo 09, 2009

C-Print. H 298 mm B 210 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


703 Araki Nobuyoshi 1940 J

Flowers, 2007

C-Print. H 159 mm B 241 mm. (Rahmen).

Signiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

704 Burkhard Balthasar 1944-2010 CH

Paysage, 1969

Farboffsetdruck. H 435 mm B 610 mm. (Rahmen).

89/100. Signiert.

(*CHF 800.-/1’000.-)

(*EUR 600.-/ 800.-)

(*USD 900.-/1’100.-)

705 Burkhard Balthasar 1944-2010 CH

Himmel und Erde, 1969

Farboffsetdruck. H 435 mm B 610 mm. (Rahmen).

63/100. Signiert.

(*CHF 800.-/1’000.-)

(*EUR 600.-/ 800.-)

(*USD 900.-/1’100.-)

706 Burkhard Balthasar 1944-2010 CH

Mappe. Alpen, 1994

6 Heliogravuren. Je H 650 mm B 490 mm. (Alle gerahmt).

Alle Blätter: e.a. Signiert und datiert.

Ein Blatt in rechter unterer Blattecke Wasserfleck.

Provenienz: vom Vorbesitzer direkt beim Künstler erworben;

Schweizer Privatbesitz.

Anmerkung: Je 3 Heliogravuren Hochformat bzw.

Querformat. (6).

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


707 Burkhard Balthasar 1944-2010 CH

Elephant, um 1996

Schwarz-Weiss-Fotografie auf Barytpapier.

H 1190 mm B 1375 mm. (Rahmen).

Provenienz: Die vorliegende Arbeit ist ein

Geschenk des Künstlers an Violette Pini;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 15’000.-/20’000.-)

(EUR 12’000.-/15’000.-)

(USD 16’000.-/22’000.-)


708 Burkhard Balthasar 1944-2010 CH

Diptychon. Crow-wing and Monochrome, 1988

Schwarz-Weiss-Fotografie und farbiges Glas, jeweils in

Original-Eisenrahmen

H 1630 mm B 1360 mm.

Provenienz: Die vorliegende Arbeit ist ein

Geschenk des Künstlers an Violette Pini;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellungen: - Genève, Musée Rath,

Rétrospective Balthasar Burkhard, Eloge de l’ombre,

Juni - September 1997;

- Charleroi, BE, Palais des Beaux-Arts, Balthasar

Burkhard, L’écrivain public, 1999;

- Grenoble, FR, Musée de Grenoble, Balthasar Burkhard,

12. Dezember 1999 - 14. Februar 2000.

Literatur: - Ausstellungskatalog. Rétrospective

Balthasar Burkhard, Eloge de l’ombre.

Baden/Genève, Verlag Lars Müller/Musée d’Art et

d’Histoire, 1997. Seite 35, ganzseitige Farbabbildung;

- Ausstellungskatalog. Laurent Busine. Balthasar

Burkhard, l’écrivain public. Palais des Beaux-Arts,

Charleroi, Belgien;

- Ausstellungskatalog. Balthasar Burkhard,

Adrian Scheidegger, René Wochner, Stefan Wolf.

Balthasar Burkhard. Grenoble, FR, Musée de Grenoble.

Seite 15, Farbabbildung.

Anmerkung: Von der Arbeit existieren 2 Exemplare.

(CHF 20’000.-/30’000.-)

(EUR 15’000.-/23’000.-)

(USD 22’000.-/33’000.-)


709 Demand Thomas 1964 D

Flare (Detail #18, 19), 2002

Digital C-Print. H 840 mm B 544 mm.

68/100. Signiert.

Edition Städtische Galerie im Lenbachhaus und

Kunstbau, München.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

712 Gloeden Wilhelm von 1856-1931 D

(zugeschrieben). 3 Fotografien: Drei sizilianische Jünglinge;

Zwei sizilianische Jünglinge (2)

2 Albuminabzüge; späterer Silbergelantineabzug,

um 1936/37.

H 225 mm B 163 mm; H 170 mm B 122 mm (2). (3).

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

710 Fischli Peter 1952 CH

Weiss David 1946 CH

Airport Frankfurt am Main, 1988/89

C-Print. H 700 mm B 1000 mm.

33/175. Von beiden Künstlern signiert.

(CHF 2’500.-/4’500.-)

(EUR 1’900.-/3’500.-)

(USD 2’700.-/4’900.-)

711 Fuchs Mäddel 1951 CH

6 Fotografien: Hommage an Paul Senn, 1984;

Zwei Bauern, 1989; Alpaufzug, 1990; Landschaft, 1990;

Junge mit Hund, 1994; Dorfabstimmung, 1997

Silbergelatineabzüge. Je H 237 mm B 304 mm.

Alle Abzüge rückseitig signiert.

Copyrightstempel mit eingetragener Datierung. (6).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

713 Gloeden Wilhelm von 1856-1931 D

(zugeschrieben). 3 Fotografien: Zwei sizilianische Jünglinge;

Sizilianischer Jüngling (2)

2 Albuminabzüge; späterer Silbergelatineabzug,

um 1936/37. Je ca. H 225 mm B 165 mm.

Beide Albuminabzüge rückseitig Spuren einer ehemaligen

Montierung, davon eines an oberen

Ecken geknickt. (3).

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)


714 Isler Vera 1931 D

Christo, 1984

Schwarz-Weiss-Fotografie. H 505 mm B 405 mm.

(Rahmen). 1/25. Betitelt. Rückseitig signiert, datiert und

bezeichnet: “Nr. 149 VI. 10”.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

715 Isler Vera 1931 D

Joseph Beuys

Schwarz-Weiss-Fotografie.

H 505 mm B 405 mm. (Rahmen).

2/25. Betitelt.

In Passepartout montiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

720 Lucana (Ana Lucia Pérez Tobón) 1960 COL

Serie Tolú - Silla Solitaria, 1991

Silbergelatineabzug, mit Sistan. H 970 mm B 990 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und Copyrightstempel.

Literatur: Reinhold Misselbeck. Lucana. Lichtbildwerke.

Kilchberg/Zürich, Edition Stemmele, 1998.

Seite 92 , ganzseitige Abbildung.

(*CHF 2’000.-/2’500.-)

(*EUR 1’500.-/1’900.-)

(*USD 2’200.-/2’700.-)

716 Katz Benjamin 1939 B

Willi Kopf, 1989

Silbergelatineabzug. H 304 mm B 240 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig Copyrightstempel.

Dazu: Ludwig Bernauer. Roche. Silbergelantineabzug.

H 166 mm B 418 mm.

Rückseitig Künstlerstempel. (2).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

717 LaChapelle David 1969 USA

Milla, New York, Face, 1995

C-Print. H 271 mm B 226 mm. (Rahmen)

Rückseitig: 53/100. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

718 Linck Philipp Hermann 1866-1938 CH

2 Fotografien: Interieur, um 1900

Schwarz-Weiss-Fotografien.

H 220 mm B 160 mm; H 275 mm B 335 mm.

(Beide gerahmt).

Beide Abzüge auf Unterlagepapier Prägestempel:

“Photographie, Ph. Linck, Zürich”. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

719 Lucana (Ana Lucia Pérez Tobón) 1960 COL

Serie Sentir - Parada Brazos, 1996

Silbergelatineabzug, mit Sistan. H 990 mm B 970 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und Copyrightstempel.

(*CHF 2’000.-/2’500.-)

(*EUR 1’500.-/1’900.-)

(*USD 2’200.-/2’700.-)


721 Lüthi Urs 1947 CH

Ohne Titel, 1973

Schwarz-Weiss-Fotografie auf Leinwand.

H 850 mm B 1240 mm.

Rückseitig signiert, datiert und bezeichnet: “3”.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


722 Lüthi Urs 1947 CH

Ohne Titel, 1972

Schwarz-Weiss-Fotografie.

H 1020 mm B 1490 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(*CHF 6’000.-/8’000.-)

(*EUR 4’600.-/6’000.-)

(*USD 6’500.-/9’000.-)


723 Lüthi Urs 1947 CH

Ohne Titel, 1978

2-teilig: Schwarz-Weiss-Fotografien, auf Unterlage montiert.

Je H 230 mm B 160 mm. (Beide in einem Rahmen).

Beide Fotografien auf Unterlage signiert und datiert.

Zusätzlich in der Reihenfolge bezeichnet: “I”; “II”.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

725 Lüthi Urs 1947 CH

Rosegarden, 1994

Fotografie und Farbquatinta.

H 800 mm B 1214 mm. (Rahmen).

E.A. II/III. Signiert.

Literatur: Mason 239.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

724 Lüthi Urs 1947 CH

4 Fotografien: A Double View Of The Stars, 1974

4 Schwarz-Weiss-Fotografien auf Leinwand.

Je H 245 mm B 305 mm.

Alle rückseitig auf Spannrahmen signiert, datiert und

bezeichnet: “6”; ”24”; “29”; ”44”.

Provenienz: Galerie Palette, Zürich;

Schweizer Privatbesitz. (4).

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

726 Lüthi Urs 1947 CH

The End, 1993

12 Computer-Prints in Passepartout montiert.

Je H 435 mm B 360 mm.

Alle Blätter rückseitig: 4/16. Signiert, datiert und in der

Reihenfolge nummeriert: “1” - ”12”.

Köln, Edition Galerie Maximilian Krips, 1993.

In Kartonschachtel.

Literatur: Mason 222-233.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)


727 Maywald Wilhelm 1907-1985 D

3 Fotografien: Mode

Silbergelatineabzüge. Je H 240 mm B 180 mm.

Alle rückseitig Fotografenstempel.

Dazu: Willy Rizzo. Christian Dior-Mode,

Printemps-Eté, 1959. Silbergelantineabzug.

H 240 mm B 180 mm.

Rückseitig Copyrightstempel. (4).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

728 McCartney Linda 1941-1998 GB

Flowers in the Dirt II, 1989

C-Print. H 600 mm B 760 mm. (Rahmen).

Auflage: 10 Exemplare.

Provenienz: James Mayor Gallery, London.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

729 McCartney Linda 1941-1998 GB

Flowers in the Dirt IV, 1989

C-Print. H 600 mm B 760 mm. (Rahmen).

Auflage: 10 Exemplare.

Provenienz: James Mayor Gallery, London.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

730 Newton Helmut 1920-2004 D

Helmut Newton for BMW, Advertising Shoot, 2002

Schwarz-Weiss-Fotografie.

H 254 mm B 203 mm. (Rahmen).

Signiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


732 Richon Olivier 1956 CH

Diptychon. A Devouring Eye: With Canvas and Melon, 1989

2 Farbfotografien.

Teil 1: H 970 mm B 790 mm,

Teil 2: H 790 mm B 1040 mm. (Beide gerahmt).

Beide Teile rückseitig: 2/5. Monogrammiert und datiert.

Provenienz: Jack Shaiman Gallery, New York.

Literatur: Buch. Diskurse der Bilder, Fotokünstlerische

Reprisen kunsthistorischer Werke.

Wien, Kunsthistorisches Museum, 1993.

Seiten 90-91, Farbabbildung eines anderen Abzuges.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)

731 Newton Helmut 1920-2004 D

Untitled, for American Playboy Los Angeles, 1997

Späterer C-Print, 2002.

H 277 mm B 208 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert. Widmung.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

733 Richon Olivier 1956 CH

Diptychon. The Anatomy of Melancholia, aus der Serie

“The Academy”, 1985

2 Farbfotografien.

Linkes Teil: H 700 mm B 890 mm,

rechtes Teil: H 700 mm B 585 mm. (Beide gerahmt).

Beide Teile rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Auflage: 10 Exemplare.

Provenienz: Galerie Samia Souma, Paris.

Ausstellung: Mailand, Civiche raccolte d’arte di Milano,

Padiglione d’arte, “Presi per incantamento”,

7. Juni - 18. Juli 1988.

(*CHF 1’000.-/2’000.-)

(*EUR 800.-/1’500.-)

(*USD 1’100.-/2’200.-)


734 Richon Olivier 1956 CH

Diptychon. A Devouring Eye: With Parrot and Oysters, 1989

2 Farbfotografien.

Teil 1: H 970 mm B 810 mm,

Teil 2: H 800 mm B 1020 mm. (Beide gerahmt).

Beide Teile rückseitig: 3/5. Monogrammiert und datiert.

Provenienz: Jack Shaiman Gallery, New York.

(*CHF 3’000.-/4’000.-)

(*EUR 2’300.-/3’000.-)

(*USD 3’300.-/4’300.-)

735 Riefenstahl Leni 1902-2003 D

Die dreizehnjährige Marjorie Gestring USA,

Goldmedaille in Kunstspringen, 1937

Vintage. Bromsilberabzug. H 430 mm B 330 mm.

Auf Unterlage montiert und handschriftlich mit

silberner Tinte betitelt.

Literatur: Leni Riefenstahl. Schönheit im Olympischen Kampf.

Berlin, Deutscher Verlag, 1937.

Seite 220, ganzseitige Abbildung.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


736 Riefenstahl Leni 1902-2003 D

Japanischer Langstreckenläufer, 1937

Vintage. Bromsilberabzug. H 430 mm B 330 mm.

Auf Unterlage montiert und handschriftlich mit

silberner Tinte betitelt.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

738 Riefenstahl Leni 1902-2003 D

Die siegreichen Finnen im 10 000m - Lauf, 1937

Vintage. Bromsilberabzug. H 430 mm B 330 mm.

Auf Unterlage montiert und handschriftlich mit

silberner Tinte betitelt.

Literatur: Leni Riefenstahl. Schönheit im Olympischen Kampf.

Berlin, Deutscher Verlag, 1937.

Seite 81, ganzseitige Abbildung.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

737 Riefenstahl Leni 1902-2003 D

Japanischer Schwimmer, 1937

Vintage. Bromsilberabzug. H 430 mm B 330 mm.

Auf Unterlage montiert und handschriftlich mit

silberner Tinte betitelt.

Literatur: Leni Riefenstahl. Schönheit im Olympischen Kampf.

Berlin, Deutscher Verlag, 1937.

Seite 210, ganzseitige Abbildung.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

739 Riefenstahl Leni 1902-2003 D

Baseball, 1937

Vintage. Bromsilberabzug. H 430 mm B 330 mm.

Auf Unterlage montiert und handschriftlich mit

silberner Tinte betitelt.

Literatur: Leni Riefenstahl. Schönheit im Olympischen Kampf.

Berlin, Deutscher Verlag, 1937.

Seite 172, ganzseitige Abbildung.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


740 Ruff Thomas 1958 D

Zeitungsfoto 027, 1990

C-Print. H 153 mm B 230 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert, datiert und nummeriert: 9/12.

Provenienz: Mai 36 Galerie, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

744 Steichen Edward 1879-1973 USA

Three Pears and an Apple, France, um 1921,

aus “Edward Steichen. Early Years 1900-1927”, 1981

Photogravure auf BFK Rives. H 500 mm B 395 mm.

H.C.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

741 Schwarz Robert 1950 F

Nu visitant une exposition, 2008

Collage und Farbfoto auf Aluminium, auf Unterlage montiert.

H 270 mm B 210 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

742 Signer Roman 1938 CH

Action avec une bicyclette et papier, 1991

Papierbogen mit Abdruck der Reifenspur des Fahrrades;

Fotografie von Stefan Rohner, in Kartonumschlag.

Je H 210 mm B 297 mm.

Papierbogen signiert und nummeriert: 6/150.

Genève, Edition du Centre genevois de gravure

contemporaine, 1991.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

743 Steichen Edward 1879-1973 USA

Brancusi in his Studio, 1927, aus “Edward Steichen.

The Early Years, 1900-1927”, 1981

Photogravure auf BFK Rives. H 500 mm B 400 mm.

HC.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

745 Steichen Edward 1879-1973 USA

Richard Strauss, New York, 1905,

aus “Edward Steichen. The Early Years 1900-1927”

Photogravure auf BFK Rives. H 400 mm B 300 mm.

H.C.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)


747 Stern Bert 1930 USA

Marilyn as Jacqueline Kennedy - The Lost Sitting, 1962

Späterer C-Print, 2000. H 760 mm B 760 mm.

14/50. Signiert. Rückseitig Copyrightstempel.

Anmerkung: Authentizitätsbestätigung durch “The

Weingrad Group LLC” beiliegend.

(*CHF 2’500.-/3’500.-)

(*EUR 1’900.-/2’700.-)

(*USD 2’700.-/3’800.-)

746 Stern Bert 1930 USA

Marilyn as Jacqueline Kennedy - The Lost Sitting, 1962

Späterer C-Print, 2000. H 760 mm B 760 mm.

17/50. Signiert.

Rückseitig Copyrightstempel.

Anmerkung: Authentizitätsbestätigung durch

“The Weingrad Group LLC” beiliegend.

(*CHF 2’500.-/3’500.-)

(*EUR 1’900.-/2’700.-)

(*USD 2’700.-/3’800.-)

748 Stern Bert 1930 USA

Marilyn Monroe Nude With Scarf - The Lost Sitting, 1962

Späterer C-Print, 2000. H 760 mm B 760 mm.

13/50. Signiert. Rückseitig Copyrightstempel.

Anmerkung: Authentizitätsbestätigung durch “The

Weingrad Group LLC” beiliegend.

(*CHF 3’000.-/5’000.-)

(*EUR 2’300.-/4’000.-)

(*USD 3’300.-/5’400.-)


750 Strba Annelies 1947 CH

Än 141, 2002

C-Print hinter Glas. H 920 mm B 1300 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Anmerkung: Objekt an den Kanten leicht beschädigt.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

749 Stern Bert 1930 USA

Marilyn in Fur - The Lost Sitting, 1962

Späterer C-Print, 2000. H 760 mm B 760 mm.

16/50. Signiert. Rückseitig Copyrightstempel.

Anmerkung: Authentizitätsbestätigung durch “The

Weingrad Group LLC” beiliegend.

(*CHF 3’000.-/5’000.-)

(*EUR 2’300.-/4’000.-)

(*USD 3’300.-/5’400.-)

751 Strba Annelies 1947 CH

Grüner Block, 1982

C-Print hinter Glas. H 1000 mm B 1500 mm.

Rückseitig: 1/3. Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt bei der

Künstlerin erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’000.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)


752 Strba Annelies 1947 CH

Linda mit Ashi in der Küche, 1996

C-Print hinter Glas. H 500 mm B 745 mm.

Rückseitig: 1/3. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

753 Strba Annelies 1947 CH

Nyima 131, 2003

Inkjet-Print auf Leinwand. H 1250 mm B 1770 mm.

Rückseitig: 5/6. Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 10’000.-/15’000.-)

(EUR 8’000.-/12’000.-)

(USD 11’000.-/16’000.-)

754 Strba Annelies 1947 CH

Sonja mit Ashi, 1982

C-Print hinter Glas. H 500 mm B 750 mm.

Rückseitig: 1/3. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

755 Teller Jürgen 1964 D

Self Service, 2009

C-Print. H 254 mm B 204 mm. (Rahmen).

Rückseitig: 158/160. Signiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

756 Tichy Miroslav 1926-2011 CZ

Ohne Titel

Silbergelatineabzug auf Barytpapier auf Karton montiert.

H 220 mm B 132 mm. (Rahmen).

In Passepartout montiert.

Expertise: Authentizitätsbestätigung durch die

Foundation Tichy Ocean, Eschen, 12. Oktober 2010.

Anmerkung: Das Werk ist bei der Foundation Tichy Ocean,

Eschen, unter der Nummert 20-1-141 erfasst.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


758 Vogt Christian 1946 CH

2 Fotografien, aus “Red Series”, 1976/77

C-Prints. Je H 355 mm B 275 mm. (Beide gerahmt).

Beide Abzüge auf Rahmenabdeckung signiert.

(*CHF 1’200.-/1’600.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’700.-)

759 Wegman William 1942 USA

Blue Content, 1995

Ektacolor Print. H 355 mm B 380 mm. (Rahmen).

Rückseitig: 2/12. Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Bugdahn und Kaimer, Düsseldorf;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

757 Tichy Miroslav 1926-2011 CZ

Ohne Titel

Silbergelatineabzug auf Barytpapier auf Karton montiert.

H 235 mm B 155 mm. (Rahmen).

In Passepartout montiert.

Expertise: Authentizitätsbestätigung durch die

Foundation Tichy Ocean, Eschen, 20. Mai 2010.

Anmerkung: Das Werk ist bei der Foundation Tichy Ocean,

Eschen, unter der Nummer 20-1-45 erfasst.

(CHF 6’000.-/ 9’000.-)

(EUR 4’600.-/ 7’000.-)

(USD 6’500.-/10’000.-)

760 Zevs 1977 F

Fotografie aus “Shadows”, 2000

C-Print auf Aluminium. H 240 mm B 358 mm.

Rückseitig: 20/25. Signiert und datiert.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)


Werkverzeichnisse und Kunstbücher (A - Z)

Auktion: Mittwoch, 25. Mai 2011 18.30 Uhr Nr. 801 - 851

Jedes Kunstwerk ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

801 Arp Jean 1886-1966 F

Buch. Behaarte Herzen 1923 - 1926,

Könige vor der Sintflut 1952 - 1953

Holzschnitt als Frontispiz der Vorzugsausgabe: Fisch.

H 255 mm B 203 mm.

Holzschnitt als Beilage: Muschelgesicht. Signiert.

H 255 mm B 203 mm.

Im Impressum: 94/100.

Gesamtauflage: 600 Exemplare.

Frankfurt a.M., Meta Verlag, 1953.

Kart. 4°.

Gebrauchsspuren.

Literatur (Grafik): Arntz 180 b; 181 b.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

802 Arp Jean 1886-1966 F

Buch. Elemente, Holzschnitte,

Entwürfe aus dem Jahre 1920, 2. Stubendruck

Mit 10 Originalholzschnitten, 4 davon farbig,

auf Doppelbögen.

Im Impressum signiert und handschriftlich nummeriert: 48.

Auflage: 200 Exemplare.

Zürich, o.A., 1950. Original Hpgt.-Mappe.

H 305 mm B 215 mm.

In gefüttertem Original-Schuber.

Literatur: Arntz 283-292.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

803 Arp Jean 1886-1966 F

Buch. Michel Seuphor.

L’art abstrait, ses origines,

ses premiers maîtres

Mit 2 Original-Farbholzschnitten von H. Arp.

Paris, Maeght, Nouvelle Édition, 1950.

Kart. 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber.

Gebrauchsspuren.

Literatur (Arp): Arntz 125 c; 126 c.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

804 Arp Jean 1886-1966 F

Buch. Arp, Onze peintres vus par Arp

Mit Original-Holzschnitt von J. Arp,

je Original-Farbholzschnitt von W. Kandinsky und L. Leuppi.

Holzschnitt von L. Leuppi signiert.

Im Impressum handschriftlich nummeriert: 142.

Zürich, Edition Girsberger, 1949.

Brosch. H 250 mm B 205 mm.

Schutzumschlag. In Original-Kartonschuber.

Literatur (Arp): Arntz 130 c.

Anmerkung: Entgegen der Aussage im Impressum ist

der Holzschnitt von J. Arp nicht signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

805 Balla Giacomo 1871-1958 I

Werkkatalog. Giovanni Lista. Giacomo Balla,

Torino 1871 - Roma 1958

Auflage: 3000 Exemplare.

Modena, Edizioni Galleria Fonte d’Abisso, 1982.

Ln 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

806 Cahiers d’Art 20. Jh. F

Buch. Expositions Picasso aux Galeries Georges Petit;

Bénin, Bronzes et ivoires au Musée d’Ethnographie,

7e année 1932, Nos. 3-5

Paris, Éditions Cahiers d’Art, 1932.

Ln. 4°.

Gebrauchsspuren.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

807 Cahiers d’Art 20. Jh. F

Buch. 1940 - 1944, Quinzième-dix-neuvième année, N° 497

Mit Original-Farblithografie von H. Matisse und

Farbpochoir von P. Picasso.

Paris, Éditions Cahiers d’Art, 1944.

Brosch. 4°. Schutzumschlag.

Gebrauchsspuren.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)


808 Cahiers d’Art 20. Jh. F

Buch. Picasso 1930-1935, 10e année, Nos. 7-10

Mit Farblithografie nach P. Picasso und Fotoportrait von

Picasso von Man Ray, mit rotem Künstlerstempel.

Paris, Éditions Cahiers d’Art, 1936. Ln. 4°.

Bucheinband mit Gebrauchsspuren.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

814 Hundertwasser Friedensreich 1928-2000 A

Werkkatalog. Walter Koschatzky.

Friedensreich Hundertwasser,

Das vollständige druckgraphische Werk 1951 - 1986

Zürich, Orell Füssli Verlag, 1986.

Ln. 4°.

(CHF 120.-/180.-)

(EUR 90.-/140.-)

(USD 130.-/200.-)

809 Chagall Marc 1887-1985 F

Buch. Marc Chagall. Dessins pour la Bible.

Verve, Vol. X, Nos 37 et 38

24 Farblithografien und Umschlaglithografie.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1960.

Kart. 4°. Schutzumschlag.

Literatur: Cramer 42; Mourlot 230-254; 255-277.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

810 Chagall Marc 1887-1985 F

Buch. Marc Chagall, Bible. Verve, Vol. VIII, Nos 33 et 34

30 Lithografien, 18 davon farbig.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1956.

Kart. 4° Schutzumschlag.

Literatur: Cramer 25; Mourlot 117-146.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)

811 Dalí Salvador 1904-1989 E

Buch. Luis Romero. Tout Dalí en un visage

H.C. Signiert.

Umschlag mit Pailletten- und Glitzerapplikationen.

Paris, Société Nouvelle des Editions du Chêne, 1975.

Ln. 4. Schutzumschlag. In Leinenschuber.

Anmerkung: Bei diesem Buch handelt es sich um eine

Spezialausgabe in einer Auflage von 75 Exemplaren

und 25 H.C.

Expertise: Zertifikat von Ediciones Poligrafa/SA,

Barcelona, 20. November 1987.

(CHF 600.-/1’000.-)

(EUR 460.-/ 800.-)

(USD 650.-/1’100.-)

812 Ernst Max 1891-1976 D

Buch. Max Ernst, Oeuvres de 1919 à 1936

Paris, Éditions Cahier d’Art, 1937.

Kart. 4°.

Gebrauchsspuren.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

813 Hugo Jean 1894-1994 F

Buch. En Avril 1944: Paris respirait encore!

Mit Gedichten von Paul Eluard.

Im Impressum typografisch nummeriert: 873.

Paris, Éditions de la Galerie Charpentier, 1945.

Lose Doppelbögen. In Büttenmappe 4°.

Schutzumschlag.

Umschlag mit Gebrauchsspuren und Buchseiten gebräunt.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

815 Konvolut

4 Bücher: Heft. Hans Arp. Wegweiser

Im Impressum handschriftlich nummeriert: 116.

Meudon, Seine-et-Oise, 1951. Brosch. 4°;

- Heft. Hans Arp. Die Engelsschrift.

Mit Original-Lithografie.

Im Impressum handschriftlich nummeriert: 15.

Signatur von H. Arp auf beiliegender Visitenkarte.

Tübingen, H. Laupp, 1952. Brosch. 4°;

- Buch. Gottfried Honegger, Dölf Hürlimann. Nesles.

Im Impressum von beiden Künstlern signiert.

Zusätzlich nummeriert: 30.

Signierte Widmung von D. Hürlimann.

Zürich, o.A., 1951. Brosch. 4°. Schutzumschlag.

Umschlag mit Gebrausspuren;

- Ausstellungskatalog. André Breton, Marcel Duchamp.

Le Surréalisme en 1947, Exposition Internationale du

Surréalisme.

Paris, Pierre a Feu/ Maeght Éditeur, 1947. Brosch. 4°.

Schutzumschlag.

Buch gebräunt. Gebrauchsspuren. (4).

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

816 Konvolut

Buch. Live in Your Head, When Attitudes Become Form,

Works-Concepts-Processes-Situations-Information.

Kunsthalle Bern 22.3. - 27.4.1969

Künstlerverzeichnis mit Abbildung der Werke in einem

Register von A bis Z von C. Andre, J. Beuys, M. Buthe,

P.P. Calzolari, S. LeWitt, B. Naumann, C. Oldenburg, usw.

Eintrag von Ted Glass fehlt.

Bern, 1969. Lose Blattsammlung in Original-Mappe.

H 315 mm B 230 mm.

Gebrauchsspuren.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

817 Konvolut

3 Bücher: Werner Schmalenbach. Kurt Schwitters

Köln, DuMont Buchverlag, 1967.

Ln. 4°. Schutzumschlag.

Gebrauchsspuren;

- XXe siècle. Hommage à Henri Matisse.

Mit Original-Linolschnitt.

Paris, XXe siècle, 1970. Ln. 4°;

- Buch. Pierre Mac Orlan. Complexes, 40 Dessins de Vertés.

Im Impressum typografisch nummeriert: 154/890.

Monte Carlo, Éditions du livre, 1948. Lose

Doppelbögen. Kart. 4°. Gebrauchsspuren. (3).

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)


818 Konvolut

2 Bücher: Ausstellungskatalog. Werner Spies.

Max Ernst, Collagen, Kunsthalle Tübingen

17.9. - 27.11.1988, Kunstmuseum Bern

7.12.1988 - 12.2.1989, Kunstsammlung

Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 19.2. - 23.4.1989

Köln, DuMont Buchverlag, 1988. Kart. 4°;

- Buch. Maximilien Gauthier. André Bauchant.

Mit Original-Farblithografie.

Im Impressum typografisch nummeriert: 274/500.

Paris, Éditions du Chêne, 1943. Kart. 4°.

Buchseiten gebräunt. Gebrauchsspuren. (2).

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

819 Konvolut

8 Bücher: Werkkatalog. Jörg Schellmann.

Joseph Beuys, Die Multiples

München - New York, Edition Schellmann, 1992.

Ln. 4°. Schutzumschlag;

- Werkkatalog. Klaus Littmann. Keith Haring,

Editions on Paper 1982 - 1990.

Stuttgart, Edition Cantz, 1993. Kart. 4°;

- Buch. Fritz Billeter. Annemie Fontana. Zürich,

ABC-Verlag, 1996.

Ln. 4°. Schutzumschlag;

- Ausstellungskatalog. Nationalgalerie Berlin,

Solomon R. Guggenheim Museum New York u.a.,

Georg Baselitz. Cantz Verlag, 1995;

- Werkkatalog. Werner Spies. Picasso, Das plastische Werk.

Verlag Hatje, 1983;

- Buch. Friedländer, Radierungen.

Verlag Galerie Peerlings, 1986;

- Ausstellungskatalog. Christo and Jeanne-Claude,

November 1998 - Februar 1999. Galerie Beyeler, 1998;

- Ausstellungskatalog. Museum für Gegenwartskunst

Basel u.a., Lücke-TPT.

Verlag H. Schmidt, 1992. (8).

(CHF 120.-/180.-)

(EUR 90.-/140.-)

(USD 130.-/200.-)

820 Konvolut

7 Bücher: Werkkatalog. Marianne Aebersold.

Bernhard Luginbühl, Die Druckgraphik 1945 - 1996

Stuttgart, Verlag Gerd Hatje, 1996.

Kart. 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber;

- Werkkatalog. Rudolf Hanhart. Walter Kurt Wiemken,

Das gesamte Werk.

Basel, Friedrich Reinhardt Verlag, 1979.

Ln. 4°. Schutzumschlag;

- Buch. Fritz Billeter. Annemie Fontana. Zürich,

ABC-Verlag, 1996.

Ln. 4. Schutzumschlag;

- Buch. Sammlung der Gotthard Bank.

Junge Schweizer Kunst 1960 - 1990.

Benteli-Werd Verlags AG, 1991;

- Buch. C. von Mandach. Albert Anker.

Fretz & Wasmuth Verlag AG, 1941;

- Buch. Künstlerwerkplatz Industrie. Artemis Verlag, 1990;

- Ausstellungskatalog. Adolf Wölfli.

Kunsmuseum Bern, 1986. (7).

(CHF 120.-/180.-)

(EUR 90.-/140.-)

(USD 130.-/200.-)

821 Konvolut

9 Bücher: Werkkatalog. Giorgio und Guido Guastalla.

Marino Marini, Werkverzeichnis der Grafik

Langenhagen, Edition Depelmann, 1991.

Ln. 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber;

- Buch. Werner Haftmann. Marc Chagall, Gouachen,

Zeichnungen, Aquarelle.

Köln, DuMont Verlag, 1975.

Ln. 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber;

- Ausstellungskatalog. Fondation Beyeler, Ornament

und Abstraktion, Kunst der Kulturen, Moderne und

Gegenwart im Dialog.

Köln, DuMont, 2001. Kart. 4°. Schutzumschlag;

- Buch. Paul Wijdeveld. Ludwig Wittgenstein, Architekt.

Wiese Verlag, 1994;

- Buch. André Pieyre de Mandiargues. Marc Chagall.

Maeght Éditeur, 1974;

- Ausstellungskatalog. Germanisches Nationalmuseum.

Gustav Seitz, Werke und Dokumente.

Prestel Verlag, 1984;

- Ausstellungskatalog. Galerie der Stadt Kornwestheim.

Gustav Seitz, Liebe zum Leib. Münster, 1991;

- Buch. Heiner A. Hachmeister. Gustav Seitz,

Catcher und Idole.

Verlag Hachmeister Galerie, 1990;

- Buch. Galerie Rolf Ohse. Gustav Seitz,

Erotische Zeichnungen.

Bremen, 1989. (9).

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

822 Konvolut

12 Bücher: Werkkatalog. Klaus Littmann.

Keith Haring, Editions on Paper 1982 - 1990

Stuttgart, Cantz Verlag, 1997. Kart. 4°;

- 3 Bücher: Magrit Hahnloser. Briefe von Jean Tinguely

an Maja Sacher.

Bern, Benteli-Werd Verlags AG, 1992.

Alle Kart. 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber;

- Ausstellungskatalog. Fondation Beyeler,

Andy Warhol, Series and Singles.

Fondation Beyeler, DuMont und Autoren, 2000. Kart. 4°;

- Ausstellungskatalog. Sidra Stich, Yves Klein.

Cantz Verlag, 1994;

- Ausstellungskatalog. Museum für Gegenwartskunst

Basel. Joseph Beuys in Basel. Basel, 2003;

- Ausstellungskatalog. Galerie Beyeler.

Christo and Jean Claude.

Basel, 1998;

- Buch. Heiner A. Hachmeister. Gustav Seitz,

Catcher und Idole.

Verlag Hachmeister AG, 1990;

- Buch. Dieter Koepplin. Georg Baselitz,

Der Vorhang “Anna Selbdritt” von 1987.

Edition Cantz, 1993;

- Ausstellungskatalog. Museum für Gegenwartskunst

Basel u.a. Lücke-TPT.

H. Schmidt GmbH, 1992;

- Buch. Nikolai Gogol, André Lanskoy.

Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen.

Aras, 1989. (12).

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)


823 Luginbühl Bernhard 1929-2011 CH

Tagebuch. Holderbank

Tagebuch vom 1.4.1994 bis zur Ausstellungseröffnung

am 17.6.1994.

Auf der Titelseite signiert.

Mit Radierung: Erbsenstab, 1994.

53/100. Signiert.

Ringbuch 8°.

Literatur (Radierung): Aebersold 278 IIA.

Dazu: Ausstellungskatalog. Kunstmuseum Solothurn.

Claude Sandoz, Nachtbilder 1971 - 1984,

25. August - 30. September 1984.

Im Impressum signiert und nummeriert: 28/100.

Bern, Verlag Der Blaue Berg, 1984. Kart. 4°.

In Original-Kartonschuber. (2).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

824 Marini Marino 1901-1980 I

Werkkatalog. Giorgio und Guido Guastalla.

Marino Marini, Werkverzeichnis der Grafik

Langenhagen, Edition Depelmann, 1991.

Ln. 4°. Schutzumschlag. In Kartonschuber.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

825 Miró Joan 1893-1983 E

Werkkatalog. Fernand Mourlot. Joan Miró,

Lithographies, Litógrafo I, spanische Ausgabe

Mit 11 Original-Farblithografien, eine davon

Umschlagseite.

Paris, Maeght Éditeur, 1972.

Ln. 4°. Schutzumschlag.

Umschlag mit Gebrauchsspuren.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

826 Miró Joan 1893-1983 E

Werkkatalog. Fernand Mourlot. Joan Miró,

Lithographies, Lithographe I, französische Ausgabe

Mit 6 von 11 Original-Farblithografien, eine davon

Umschlagseite.

Paris, Maeght Éditeur, 1972.

Ln. 4°. Schutzumschlag.

Gebrauchsspuren.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

827 One Cent Life

Geschrieben von Walasse Ting und editiert von

Sam Francis.

Mit 62 Farblithografien von P. Alechinsky, K. Appel,

E. Baj, J. Dine, S. Francis, A. Jorn, R. Lichtenstein,

J. Mitchell, C. Oldenburg, M. Ramos, J.-P. Riopelle,

W. Ting, A. Warhol, T. Wesselmann, usw.

Teilweise im Stein signiert.

Im Impressum typografisch nummeriert: 1211.

Bern, E.W. Kornfeld, 1964.

Folio. In Leinenhülle. Schutzumschlag.

In Kartonschuber.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

828 Picasso Pablo 1881-1973 E

Werkkatalog. Bernhard Geiser. Peintre-Graveur,

Catalogue illustré de l’oeuvre gravé et

lithographié 1899 - 1931

Bern, Bernhard Geiser, 1933.

Kart. 4°.

(CHF 120.-/160.-)

(EUR 90.-/120.-)

(USD 130.-/170.-)

829 Picasso Pablo 1881-1973 E

4 Bücher: Ausstellungskatalog. William Rubin.

Pablo Picasso, Retrospektive im Museum of

Modern Art, New York

München, Prestel-Verlag, 1980.

Kart. 4°;

- Buch. Arnold und Marc Glimcher. Je suis le cahier,

Les carnets de Picasso. Paris, Bernard Grasset, 1986.

Ln. 4°. Schutzumschlag;

- Buch. David D. Duncan. Picasso’s Picassos.

New York, Harper & Brothers, o.J.

Ln. 4°;

- Buch. Harriet and Sidney Janis. Picasso,

The Recent Years 1939 - 1946.

New York, Doubleday & Company, Inc., 1946.

Ln. 4°.

Alle Bücher mit Gebrauchsspuren. (4).

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

830 Picasso Pablo 1881-1973 E

Buch. Paul Eluard, Jaime Sabartès, Michel Sima.

Pablo Picasso à Antibes

Paris, René Drouin, 1948.

Brosch. 4°. Schutzumschlag.

Gebrauchsspuren.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

831 Picasso Pablo 1881-1973 E

Buch. Suzanne et Georges Ramié. Céramiques de Picasso

Genève, Éditions d’Art Albert Skira, 1948.

Lose Doppelbögen.

In Kartonmappe 2°. Schutzumschlag.

Umschlag mit Gebrauchsspuren.

Bögen gebräunt und teilweise stockfleckig.

(CHF 100.-/150.-)

(EUR 80.-/120.-)

(USD 110.-/160.-)

832 Picasso Pablo 1881-1973 E

Buch. Georges Hugnet. La Chèvre-Feuille, avec six

gravures de Pablo Picasso

Inklusive Beilage: Prière d’insérer von Paul Eluard.

Paris, Robert-J. Godet Éditeur, 1943.

Brosch. 4°.

Schutzumschlag.

Buchseiten gebräunt. Umschlag Gebrauchsspuren.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)


833 Picasso Pablo 1881-1973 E

7 Bücher: Werkkatalog. George Bloch. Picasso,

Catalogue de l’oeuvre gravé et lithographié 1904 - 1967

Bern, Editions Kornfeld et Klipstein, 1968.

Ln. 4°. Schutzumschlag.

Umschlag mit Gebrauchsspuren;

- Ausstellungskatalog. FIAC Grand Palais Paris,

23.IX. - 2.X. 1983,

Köln, 10.X. - 19.XI. 1983. Köln, Galerie Gmurzynska, 1983.

Kart. 4°;

- Buch. Paul Eluard. A Pablo Picasso.

Genève-Paris, Éditions des Trois Collines, 1944.

Kart. 4°;

- Buch. Jaime Sabartés. Picasso, Couleurs des maitres.

Paris, Les Éditions Braun & Cie, 1946.

Ln. 4°. Schutzumschlag.

Buchseiten gebräunt und Gebrauchsspuren;

- Buch. Jean Cassou, Heinz Peters. Pablo Picasso

Plakate, Affiches, Posters.

Düsseldorf, Droste Verlag, 1963.

Kart. 4°. Schutzumschlag.

Gebrauchsspuren;

- Buch. Daniel Henry Kahnweiler. Les sculptures de Picasso.

Paris, Les Éditions du Chêne, 1948.

Kart. 4°.

Bucheinband mit starken Gebrauchsspuren;

- Buch. Gertrude Stein. Picasso, Anciens et modernes.

Paris, Librairie Floury, 1938.

Ln. 4°.

Buchseiten gebräunt. Gebrauchsspuren.(7).

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

834 Picasso Pablo 1881-1973 E

Buch. Eugenio D’Ors. Pablo Picasso

Mit 4 Farbpochoir-Tafeln.

Im Impressum typografisch nummeriert: 116/550.

Gesamtauflage: 1200 Exemplare.

Paris, Éditions des Chroniques du Jour, 1930.

Brosch. 4°.

Einband mit Gebrauchsspuren.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

835 Picasso Pablo 1881-1973 E

Werkkatalog. Christian Zervos. Pablo Picasso,

Catalogue de l’oeuvre 1940 et 1941, Vol. 11

Paris, Éditions Cahier d’Art, 1941.

Orig.-Brosch. 4°. Schutzumschlag.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

836 Picasso Pablo 1881-1973 E

Buch. Luis Miguel Dominguin, Georges Boudaille.

Pablo Picasso, Toros y Toreros

Paris, Editions Cercle d’Art, 1961.

Ln. 4°. In bedrucktem Leinenschuber.

Literatur: Cramer 112.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

837 Picasso Pablo 1881-1973 E

8 Bücher: Werkkatalog. Werner Spies.

Picasso, Das plastische Werk

Stuttgart, Verlag Gerd Hatje, 1983.

Ln. 4°. Schutzumschlag;

- Werkkatalog. Bernd Rau.

Pablo Picasso, Die Lithographien.

Stuttgart, Verlag Gerd Hatje, 1988.

Kart. 4°. Schutzumschlag;

- Buch. Sebastian Goeppert, Herma C. Goeppert-Frank.

Die Minotauromaschine von Pablo Picasso.

Genf, Patrick Cramer Éditeur, 1987. Ln. 4°.

Schutzumschlag. In Kartonschuber;

- Buch. Markus Müller. Picassos imaginäres Museum.

Hatje Cantz, 2001;

- Ausstellungskatalog. Picasso érotique.

Éditions de la Réunion des musées nationaux, 2001;

- Ausstellungskatalog. Werner Spies.

Picasso, Pastelle, Zeichnungen, Aquarelle.

Verlag Gerd Hatje, 1986;

- 2 Bücher: Heiner A. Hachmeister.

Pablo Picasso, Figures, Radierungen und Lithographien.

Verlag Hachmeister Galerie, 1989. (8).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

838 Roth Dieter 1930-1998 CH

Buch. Motto: “So ist es richtig”

Mit diversen Lithografien und Farbholzschnitt auf

Umschlagsseite.

Auf letzter Seite signiert, datiert und nummeriert: 98/200.

O.A., 1972.

Brosch. 4°.

Buchumschlag Gebrauchsspuren.

Literatur: nicht bei Roth.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

839 Tanguy Yves 1900-1955 F

Buch. André Breton. Yves Tanguy

Texte in französisch und englisch.

Buchgestaltung von Marcel Duchamp.

Im Impressum typografisch nummeriert: 146/1200.

New York, Pierre Matisse Editions, 1946.

Kart. 4°.

Gebrauchsspuren.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

840 Tàpies Antoni 1923 E

4 Bücher: Werkkatalog. Mariuccia Galfetti.

Tàpies, Das graphische Werk, Bd. I: 1947 - 1972,

Bd. II: 1973 - 1978

St. Gallen, Erker Verlag, 1974; 1984.

Beide Ln. 4°. Schutzumschlag;

- Werkkatalog. Anna Augustí.

Tàpies, The Complete Works 1943-1960, Vol. I.

Köln, Könemann, 1997.

Ln. 4°. Schutzumschlag.In Kartonschuber.

Schuber mit Gebrauchsspuren;

- Ausstellungskatalog. Galerie Beyeler,

Antoni Tàpies, 15. Juni - 30. September 1988.

Kart. 4°. Schutzumschlag. (4).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)


841 Uecker Günther 1930 D

Schroeter Rolf 1932 CH

Buch. Muttermord in der Diamantenwüste, 1986

Drehbuch mit Szenezeichnungen, Text und Fotografie.

Im Impressum: 1437/1500.

Von beiden Künstlern signiert.

Edition Rolf Schroeter, 1986.

Ln. Folio. Schutzumschlag.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

842 Verve 20. Jh. F

Buch. Henri Matisse 1944 - 1948, Vol. VI, Nos. 21 et 22

Buchumschlag und 1. Seite Original-Farblithografien

von H. Matisse.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1948.

Brosch. 4°. Orig.-Umschlag und Schutzumschlag.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

843 Verve 20. Jh. F

Buch. Pablo Picasso à Vallauris 1949 - 1951, Vol VII,

Nos. 25 et 26

Buchumschlag und 1. Seite Original-Farblithografien

von P. Picasso.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1951.

Brosch. 4°. Orig.-Umschlag und Schutzumschlag.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

844 Verve 20. Jh. F

Buch. Vol. I, N° 4

Mit Farblithografie nach H. Matisse.

Paris, Tériade Editeur, 1938.

Brosch. 4°.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

845 Verve 20. Jh. F

Buch. Suite de 180 dessins de Picasso, Vol 8, Nos. 29 - 30

Mit 16 Original-Farblithografien von Pablo Picasso.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1954.

Brosch. 4°.

Buchumschlag mit Gebrauchsspuren.

(CHF 800.-/1’300.-)

(EUR 600.-/1’000.-)

(USD 900.-/1’400.-

)

846 Verve 20. Jh. F

Buch. Couleur de Picasso, Peintures et dessins de

Picasso, Vol. V, Nos. 19 et 20

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1948.

Brosch. 4°. Schutzumschlag.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

847 Verve 20. Jh. F

Buch. The French Review of Art, Vol. 2, N° 8

Mit Original-Farblithografie von Pierre Bonnard.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1940.

Brosch. 4°.

Gebrauchsspuren.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)

848 Verve 20. Jh. F

Buch. Vol. II, Nos. 5 et 6

Mit 14 Farblithografien von P. Bonnard, G. Braque,

A. Derain, P. Klee, F. Léger, H. Matisse, G. Rouault, usw.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1939.

Brosch. 4°.

Umschlag mit Gebrauchsspuren.

Dazu: Verve. Les très riches heures du Duc de Berry,

Le calendrier, Vol. II, N° 7.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1940.

Brosch. 4°. Bütten-Schutzumschlag. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

849 Verve 20. Jh. F

Buch. N° 3

Mit 4 Farblithografien von M. Chagall, P. Klee,

J. Miró, A. Rattner.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1938.

Brosch. 4°. In Kartonbuchumschlag.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

850 Verve 20. Jh. F

Buch. Henri Matisse, De la couleur, Vol. IV, N° 13

Mit Farblithografie von H. Matisse.

Paris, Éditions de la Revue Verve, 1945.

Brosch. 4°.

Buchumschlag Gebrauchsspuren.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

851 XXe siècle

Buch. Hommage à Pablo Picasso, Numéro spécial

Mit Original-Farblithografie von P. Picasso.

Paris, XXe siècle, 1971.

Kart. 4°. Schutzumschlag.

(CHF 100.-/200.-)

(EUR 80.-/150.-)

(USD 110.-/220.-)


Volkskunst und Outsider-Art (A - Z)

Auktion: Mittwoch, 25. Mai 2011 18.50 Uhr Nr. 901 - 960

Jedes Kunstwek ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

901 Amstel Han Ploos van 1926-2004 NL

Autos, 2001

Filzstift-Zeichnung. H 295 mm B 415 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

902 Amstel Han Ploos van 1926-2004 NL

Autos, 2001

Filzstift-Zeichnung. H 295 mm B 415 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

903 Bailly Carol 1955 CH

Petite histoire, 1998

Filzstift auf Karton. H 300 mm B 390 mm.

Rückseitig signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

904 Bergamaschi Umberto 1954 I

Gazella, 1999

Fettkreide auf rotem Papier. H 258 mm B 175 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

905 Bergamaschi Umberto 1954 I

Paesaggio primaverile, 2001

Pastell auf hellblauem Papier. H 210 mm B 280 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

906 Bonjour Benjamin 1917-2000 CH

2 Blätter: Têtes; Sans titre

Filzstift-Zeichnung; Pastell.

H 198 mm B 297 mm; H 264 mm B 218 mm.

Ein Blatt rückseitig signiert.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

907 Boussion Charles 1925 F

Vitrail: Rosace Orientale enluminée, 2006

Mischtechnik auf Papier auf Unterlagepapier montiert.

H 415 mm B 297 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert und betitelt.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

908 Boussion Charles 1925 F

Mosaïque d’enluminures irlando-leyzantines, 2005

Mischtechnik auf Papier auf Unterlagepapier montiert.

H 420 mm B 298 mm.

Signiert und datiert.

Auf Unterlagepapier nochmals signiert und datiert.

Rückseitig signiert und betitelt.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

909 Burland François 1958 CH

Sentier lumineux, 1995

Neocolor auf Auktionskatalog-Papier. H 300 mm B 240 mm.

Rückseitig signiert.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

910 Burland François 1958 CH

Sentier lumineux, 1995

Neocolor auf Auktionskatalog-Papier. H 257 mm B 240 mm.

Rückseitig signiert.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

911 Carles-Tolra Ignacio 1928 E

Ohne Titel, 1998

Mischtechnik auf Papier. H 230 mm B 330 mm.

Monogrammiert.

(CHF 650.-/750.-)

(EUR 500.-/580.-)

(USD 710.-/820.-)

912 Dietrich Adolf 1877-1957 CH

Scherbenhof Interieur, 1947

Lithografie. H 292 mm B 210 mm.

Signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


913 Dietrich Adolf 1877-1957 CH

Scherbenhof Schloss, 1947

Lithografie. H 292 mm B 210 mm.

Signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

914 Dietrich Adolf 1877-1957 CH

Scherbenhof Pavillon, 1947

Lithografie. H 240 mm B 180 mm.

Signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

915 Duhem Paul 1919-1999 B

Mann, 1999

Mischtechnik auf Papier.

H 360 mm B 270 mm.

Signiert.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

916 Duhem Paul 1919-1999 B

Mann, 1998

Mischtechnik auf Papier.

H 410 mm B 310 mm.

Signiert.

(CHF 900.-/1’200.-)

(EUR 700.-/ 900.-)

(USD 1’000.-/1’300.-)

919 Garber Johann 1947 A

Ein Fisch von der Donau, 1998

Aquarell. H 148 mm B 210 mm.

Monogrammiert, datiert und betitelt.

Rückseitig nochmals monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

920 Gill Madge 1882-1961 GB

Two Women, 1948

Tuschfeder-Zeichnung. H 140 mm B 85 mm.

Rückseitig datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

921 Gill Madge 1882-1961 GB

Woman, 1950

Tuschfeder-Zeichnung. H 140 mm B 85 mm.

Rückseitig datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

922 Goux Claudine 1945 F

Le gardien des âmes, 1996

Mischtechnik und Collage auf Papier. H 240 mm B 190 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

917 Frischknecht Fritz 1893-1983 CH

Alpfahrt

Öl auf Karton. H 185 mm B 2000 mm.

Monogrammiert und datiert.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2’000.-/2’400.-)

923 Goux Claudine 1945 F

Bâteau écossais, 1992

Mischtechnik und Collage auf Papier. H 130 mm B 200 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

918 Garber Johann 1947 A

Ein Boot, 1993

Fineliner auf Papier.

H 210 mm B 148 mm.

Monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

924 Grunenwaldt Martha 1910-2008 B

Haus, 1999

Recto: Mischtechnik auf Papier, verso: Bleistift.

H 450 mm B 320 mm.

Signiert.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)


925 Grunenwaldt Martha 1910-2008 B

Frauenkopf, 2003

Mischtechnik auf Papier. H 450 mm B 370 mm.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

926 Haas Kurt 1935 CH

Ohne Titel, 2005

Mischtechnik auf Karton. H 200 mm B 200 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

927 Haas Kurt 1935 CH

Ungleiche Flügel, 1996

Mischtechnik auf Karton. H 185 mm B 138 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

933 Jacqui Danielle 1934 F

2 Blätter: Ohne Titel

Emaille auf Papier. Je H 237 mm B 314 mm.

Beide Blätter signiert. (2).

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

934 Koszy Rosmarie 1939-2007 D

Je vous tisse un..., 1996

Tinten-Zeichnung. H 355 mm B 270 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 900.-/1’200.-)

(EUR 700.-/ 900.-)

(USD 1’000.-/1’300.-)

935 Koszy Rosmarie 1939-2007 D

Je vous tisse un..., 1996

Tinten-Zeichnung. H 360 mm B 280 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 900.-/1’200.-)

(EUR 700.-/ 900.-)

(USD 1’000.-/1’300.-)

928 Hauser Johann 1926-1996 A

Mann

Radierung. H 340 mm B 230 mm. (Rahmen).

14/30. Signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

929 Hauser Johann 1926-1996 A

Frau, 1978

Radierung. H 400 mm B 295 mm. (Rahmen).

39/100. Signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

930 Homonai Pal 1922-2010 SRB

Manastir, 1981

Tempera auf Leinwand. H 500 mm B 400 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

931 Jaber al Maajoub 1938 F

Ohne Titel, 2001

Gouache. H 318 mm B 240 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

936 Lippstreu Alexis 1972 F

Mann, 2001

Bleistiftzeichnung. H 303 mm B 400 mm.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

937 Lippstreu Alexis 1972 F

Mensch, 2000

Farbstift-Zeichnung. H 303 mm B 400 mm.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

938 Robert Yvonne 1922 F

Le renard aime les bois, 2000

Tempera. H 320 mm B 240 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

939 Robillard André 1932 F

Le paon indien, 2004

Filzstift-Zeichnung. H 295 mm B 418 mm.

Signiert und betitelt.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

932 Jaber al Maajoub 1938 F

Ohne Titel, 1970

Gouache. H 320 mm B 240 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

940 Schmidt Arnold 1959 A

Figur, 1997

Mischtechnik auf Papier. H 300 mm B 210 mm.

Signiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


941 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Saumutter, 1950

Öl und Bleistift auf Karton.

H 410 mm B 530 mm.

Monogrammiert und datiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

943 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Eingerichteter Tisch, 1972

Farbiger Kugelschreiber auf Karton.

H 290 mm B 400 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

944 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Vögel, 1973

Öl auf Karton. H 500 mm B 350 mm.

Rückseitig monogrammiert und datiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

942 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Saumutter, 1946

Mischtechnik auf Papier. H 430 mm B 490 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

945 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Drei Grazien

Mischtechnik auf Karton. H 270 mm B 310 mm.

Monogrammiert.

(CHF 900.-/1’200.-)

(EUR 700.-/ 900.-)

(USD 1’000.-/1’300.-)


947 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Urvogel, 1950

Öl auf Karton. H 400 mm B 550 mm.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

948 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Drei Menschen in Einem, 1972

Farbkugelschreiber auf Karton.

H 400 mm B 300 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

949 Sendrey Gérard 1928 F

2 Blätter: Ohne Titel, 2004; 2005

Gouachen. Je H 375 mm B 275 mm.

Beide Blätter monogrammiert und datiert. (2).

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

950 Staub Erich 1942 CH

Alpfahrt mit Churfirsten, 1968

Öl auf Malplatte. H 590 mm B 750 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

951 van der Steen Germain 1897-1985 F

Katze

Kugelschreiber- und Farbstiftzeichnung.

H 310 mm B 243 mm.

Signiert.

(CHF 800.-/1’000.-)

(EUR 600.-/ 800.-)

(USD 900.-/1’100.-)

952 Vignes Joseph (Pepe) 1920 F

Mann, 1997

Filzstift-Zeichnung. H 210 mm B 160 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

946 Sekulic Sava 1902-1989 HR

Die schwarze Woche, 1946

Öl auf Leinwand. H 850 mm B 640 mm.

Monogrammiert und datiert.

(CHF 8’000.-/12’000.-)

(EUR 6’000.-/ 9’000.-)

(USD 9’000.-/13’000.-)


954 Wilson Scottie 1889-1972 GB

2 Blätter: Untitled; Jewelled Eyes

Mischtechniken auf Papier. H 385 mm B 280 mm;

H 285 mm B 205 mm. (Ein Blatt gerahmt).

Beide Blätter signiert.

Provenienz: Circle Paintings & Sculpture, London.

(*CHF 1’200.-/1’600.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’700.-)

953 Wilson Scottie 1889-1972 GB

Untitled

Gouache. H 330 mm B 245 mm. (Rahmen).

Signiert.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

955 Wilson Scottie 1889-1972 GB

2 Blätter: Flower Design; Untitled

Mischtechniken auf Papier. H 295 mm B 195 mm ;

H 290 mm B 200 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert. (2).

(*CHF 1’200.-/1’600.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’700.-)

956 Wilson Scottie 1889-1972 GB

2 Blätter: Untitled

Mischtechniken auf Papier. H 290 mm B 200 mm;

H 375 mm B 245 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert. (2).

(*CHF 1’200.-/1’600.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’700.-)


958 Wilson Scottie 1889-1972 GB

2 Blätter: Composition, 1940er Jahre; Design, 1940er Jahre

Mischtechniken auf Papier. H 380 mm B 270 mm;

H 370 mm B 260 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert. (2).

(*CHF 1’400.-/1’800.-)

(*EUR 1’100.-/1’400.-)

(*USD 1’500.-/2’000.-)

957 Wilson Scottie 1889-1972 GB

Purple Chateau, 1967

Gouache. H 545 mm B 365 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Circle Paintings & Scuplture, London.

(*CHF 1’400.-/1’800.-)

(*EUR 1’100.-/1’400.-)

(*USD 1’500.-/2’000.-)

959 Wilson Scottie 1889-1972 GB

2 Blätter: Untitled

Mischtechniken auf Papier. H 275 mm B 175 mm;

H 190 mm B 280 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert. (2).

(*CHF 1’200.-/1’600.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’700.-)

960 Wilson Scottie 1889-1972 GB

2 Blätter: Untitled

Mischtechniken auf Papier.

Je H 300 mm B 200 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert. (2).

(*CHF 1’200.-/1’600.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’700.-)


Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Multiples unter CHF 5000.- (A - Z)

Auktion: Mittwoch, 25. Mai 2011 19.15 Uhr Nr. 1001 - 1277

Jedes Kunswerk ist auf unserer website abgebildet

germannauktionen.ch

All of the artworks can be viewed on our website

germannauctions.com

1001 Anonym 20.Jh. CH

Hommage à Giacometti

Bronze.

H 1400 mm B 530 mm T 580 mm.

Eingeritztes Monogramm: “WK”.

(CHF 4’000.-/6’000.-)

(EUR 3’300.-/4’600.-)

(USD 4’300.-/6’500.-)

1005 Baier Jean 1932-1999 CH

Composition, 1960

Peinture cellulosique. H 400 mm B 400 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Auf Etikette signiert, datiert und typografisch betitelt.

(*CHF 500.-/700.-)

(*EUR 400.-/500.-)

(*USD 540.-/760.-)

1002 Anzinger Siegfried 1953 A

Paar mit Hase, 2000

Mischtechnik auf Papier.

H 300 mm B 420 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1006 Barfuss Ina 1949 D

Ohne Titel, 1982

Gouache auf Karton. H 1050 mm B 745 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1003 Bachmann Otto 1915-1996 CH

Für die schwangere Prinzessin, 1966

Bleistiftzeichnung. H 610 mm B 470 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und unleserlich betitelt.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1007 Barfuss Ina 1949 D

Am Tisch, 1975

Mischtechnik auf Papier. H 115 mm B 185 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1004 Badur Frank 1944 D

Ohne Titel, 1969

Öl auf Leinwand. H 470 mm B 620 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


1008 Barth Wolf 1926-2010 CH

Ohne Titel, um 1950

Tempera und Mörtel auf Karton, auf Pavatex aufgezogen.

H 500 mm B 650 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Zürcher Privatbesitz.

Ausstellung: Kunsthaus Zürich, Tachisten, 1957/58.

(CHF 900.-/1’100.-)

(EUR 700.-/ 800.-)

(USD 1’000.-/1’200.-)

1009 Bechtler Ruedi 1942 CH

Ohne Titel, 1987

Sperrholz, bemalt. H 930 mm B 720 mm T 25 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

1010 Bechtler Ruedi 1942 CH

2 Blätter: Ohne Titel, 1983; Ohne Titel, 1989

2 Déchirures. H 840 mm B 590 mm;

H 210 mm B 295 mm.

Beide Blätter signiert und datiert.

Ein Blatt Widmung. (2).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1011 Berrocal Miguel Ortiz 1933-2006 E

Paloma Jet, 1976

Bronze, bestehend aus 2 Elementen, auf Sockel.

Mit Sockel: H 230 mm B 210 mm T 160 mm.

489/2000. Signiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1012 Bizanzio Andrea 1918-1994 I

Composizione, 1956

Mischtechnik auf Pavatex. H 648 mm B 795 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 3’200.-/3’600.-)

(EUR 2’500.-/2’800.-)

(USD 3’500.-/4’000.-)

1013 Blanchet Alexandre 1882-1961 CH

Portrait

Tuschfeder-Zeichnung. H 290 mm B 200 mm. (Rahmen).

Atelierstempel mit eingetragener Nummer: “209”.

(*CHF 200.-/400.-)

(*EUR 150.-/300.-)

(*USD 220.-/430.-)

1014 Blanchet Alexandre 1882-1961 CH

Stehender Frauenakt

Kohle-Zeichnung. H 520 mm B 350 mm. (Rahmen).

Signiert. Atelierstempel: “Atelier A. Blanchet”.

(*CHF 200.-/400.-)

(*EUR 150.-/300.-)

(*USD 220.-/430.-)

1015 Bogart Bram 1921 NL

2 Blätter: Blau Door Wit, 1997; Blau Door Wit II, 1997

Mischtechniken auf Karton, auf Holzunterlage montiert.

Je H 190 mm B 120 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter monogrammiert.

Zusätzlich rückseitig signiert und datiert.

Expertise: Authentizitätsbestätigung durch Kris

Ghesquiere, Galerie Kunzt, Bredene/ Belgien. (2).

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1016 Bogart Bram 1921 NL

Ohne Titel, 1961

Aquarell-Lasur auf weissem Papier.

H 275 mm B 395 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 900.-/1’100.-)

(EUR 700.-/ 800.-)

(USD 1’000.-/1’200.-)

1017 Bollin Eugen 1939 CH

2 Werke: Stadtansicht mit Brücke; Engel

Mischtechniken auf Karton.

Je H 290 mm B 260 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert.

Literatur: Monografie. Eugen Bollin - “Verwandlungen”.

Mit Texten von M. Britschgi. Stans, Paul von Matt

Verlag AG, 1990. Seite 29 und 43, Farbabbildungen. (2).

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1018 Bollin Eugen 1939 CH

2 Werke: Mutter mit Kind, 1980; Ohne Titel, 2005

Recto/verso Mischtechnik; Öl auf Papier.

H 200 mm B 280 mm T 270 mm. (Ein Blatt gerahmt).

Ein Blatt signiert und datiert.

Ein Blatt rückseitig signiert und datiert. (2).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1019 Borel Jeannie 1928-2007 CH

Ohne Titel, 1976

Pastell. H 385 mm B 505 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1020 Bramke Erdmut 1940-2002 D

Ohne Titel, 1996

Mischtechnik auf Leinwand. H 500 mm B 450 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1021 Brauchli René 1934 CH

Breakfast, 1967

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 700 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig auf Spannrahmen zusätzlich

signiert und betitelt.

(CHF 400.-/800.-)

(EUR 300.-/600.-)

(USD 430.-/900.-)


1022 Brignoni Sergio 1903-2002 CH

Entwurf (Mode), 1943

Tempera. H 130 mm B 130 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Carzaniga & Ueker, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1024 Brodwolf Jürgen 1932 CH

Kasten mit Kaffeemaschine, 1972

Objekt. Kaffeemaschine, Farbtuben und Holz,

in Kastenrahmen.

H 620 mm B 535 mm T 130 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Gimpel & Hanover, Zürich.

(*CHF 1’500.-/2’000.-)

(*EUR 1’200.-/1’500.-)

(*USD 1’600.-/2’200.-)

1025 Bruhin Anton 1949 CH

Ohne Titel, 1975

Mischtechnik auf Papier. H 470 mm B 670 mm.

(Rahmen). Signiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1026 Bruhin Anton 1949 CH

Frauenakt auf Stuhl, 1982

Kohle und Pastellkreide auf Papier.

H 420 mm B 590 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1027 Brun del Re Angelo 1943 CH

Senza titolo, 1972

Mischtechnik und Collage auf Papier auf Holzplatte.

H 490 mm B 690 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1023 Brignoni Sergio 1903-2002 CH

Landschaft mit See, 1951

Gouache. H 345 mm B 495 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

1028 Bucher André 1924-2009 CH

Ohne Titel

Skulptur. Bronze und Lavastein.

H 90 mm B 120 mm T 80 mm.

9/15. Signiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1029 Burckhardt Carl 1878-1923 CH

Rückenakt

Aquarellierte Kohlezeichnung.

H 265 mm B 155 mm. (Rahmen).

(*CHF 300.-/600.-)

(*EUR 230.-/460.-)

(*USD 330.-/650.-)


Marcelle Cahn (Strassburg 1895 - Neuilly-sur-Seine 1981)

Marcelle Cahn wurde in Strassburg geboren und verbringt ihre Studienjahre von 1914 bis 1923 in Berlin und Paris.

Mit 19 Jahren wird sie Schülerin im Berliner Atelier von Eugène Spiro und Lovis Corinth, in der französischen

Hauptstadt belegt sie Kurse bei Fernand Léger und Amédée Ozenfant an der Académie Moderne.

In Paris zeigt der Galerist Léonce Rosenberg als erster die Bilder von Cahn. Er war auch ein früher Sammler und

Förderer kubistischer Kunst von Pablo Picasso, Auguste Herbin, Juan Gris und Fernand Léger.

1925 präsentiert Marcelle Cahn in der Pariser Ausstellung “Art d’Aujourd’hui” zwei Gemälde, ein abstraktes und ein

puristisches. Ein Jahr später nimmt sie an einer Manifestation der “Société Anonyme” im Brooklyn Museum in New York

teil. Im Jahre 1930 stellt die Künstlerin mit der Gruppe “Cercle et Carré” in der Rue la Boétie aus, wo die wichtigste

Ausstellung geometrischer und politischer Kunst zwischen den beiden Weltkriegen stattfindet. Kurz darauf verlässt sie

Paris und kehrt nach Strassburg zurück.

Erst nach Kriegsende, ab 1947, richtet sich Marcelle Cahn ein Atelier in Paris ein. Im folgenden Jahr findet ihre erste

Ausstellung im Salon des Réalistes Nouvelles statt und es schliessen sich bis 1967 weitere Präsentationen an. Im

Allgemeinen wird Marcelle Cahn in den fünfziger Jahren sehr häufig von renommierten Galerien gezeigt: Breteau,

Voyelles, Creuze, Suzanne Michel, Arnaud, Simone Heller, Charpentier, Colette Allendy. Ab 1961 stellt Marcelle Cahn

auch bei Denise René aus und erhält 1966 schliesslich einen Vertrag in der Galerie, der Mitte der siebziger Jahre

erneuert wird und bis an ihr Lebensende bestehen bleibt.

Die Künstlerin Marcelle Cahn hat in ihrem mehr als fünf Jahrzehnte dauernden Schaffen ein abstrakt-geometrisches

Werk mit einer eigenen formalisierten Bildsprache hervorgebracht, nicht zuletzt durch ihre Freundschaften mit einigen

der bedeutendsten Malern, Galeristen und Kunstkennern des 20. Jahrhunderts. Auf bemerkenswerte Weise ist es der

Künstlerin dabei gelungen, unabhängig von zeitgenössischen Kunstbewegungen und dem politischen Klima ihrem

individuellen Ausdruck treu zu bleiben sowie ein persönliches ästhetisch-ethisches Kunstverständnis zu entfalten und

dieses in ihrer Kunst zu verwiklichen.

In den zwanziger Jahren entwickelt Marcelle Cahn verschiedene Bildsprachen. In der Académie de la Grand Chaumière

am Montparnasse zeichnet sie nach Modell, allerdings ist dieses immer häufiger nur noch Ausgangspunkt für eine von

der Realität unabhängige Komposition. In der Folge entstehen Skizzen im Stil des synthetischen Kubismus und eine

grosse Zahl abstrakter Arbeiten.

Marcelle Cahns künstlerisches Talent ist bereits in der sehr frühen Tuschfederzeichnung Sans titre, 1911 (Kat.-Nr. 1031)

erkennbar, die sie als 16-Jährige zu Papier brachte. Die geometrische Formgebung der Figur ist auch später in der mit

dem Kubismus verwandten Bleistiftzeichnung Baigneuses, 1925 (Kat.-Nr. 1032) wieder zu entdecken.

In den Jahren zwischen 1930 und 1945 ist in den Werken Marcelle Cahns eine Abwendung von der Geometrie

festzustellen. Es entstehen Zeichnung nach der Natur, Akte und Porträts. Es ist eine Phase mit einer formal und farblich

ausdrucksstarken, von der primitiven Kunst inspirierten Sprache. Erst Ende der 1930er Jahre kehrt sie wieder zu klaren

Formen zurück. Die Bleistiftzeichnung Sans titre, 1930 (Kat.-Nr. 1033) ist ein intakt gebliebenes Werk aus dieser Zeit,

vieles andere aus dieser Schaffensphase soll die Künstlerin später vernichtet haben.

Die Jahre 1952/53 bis 1973 markieren Marcelle Cahns Hauptwerk, dessen Kennzeichen eine vom Objekt losgelöste,

rein geometrisch-lineare Abstraktion ist, beispielhaft zu sehen in der Arbeit Dessin (A1), 1961 (Kat.-Nr. 1034).

Erweitert wird ihr Œuvre durch zahlreiche Collagen, Halbreliefs und Skulpturen, die sie “Spatiaux” nannte.

Die Entdeckung der Technik der Collage gestattet der Künstlerin grösstmögliche Freiheit, sowohl in der Komposition,

als auch in der Materialwahl. Neben der Benutzung verschiedener Papiersorten, Kartons, Etiketten und Object trouvé

verwendet die Künstlerin Fotografien eigener Werke als Unterlage für Collagen; ein Beispiel ist das Werk Sans titre, 1966

(Kat.-Nr. 1035).

Quellen:

- Marie Luise Syring. Marcelle Cahn, Vom Purismus zur puristischen Abstraktion. Zürich, Galerie Schlégl, 1983.

- Marie Luise Syring, István Schlégl. Geometrische Abstraktion, Werke aus Amerika und Frankreich 1920-1980. Zürich, Galerie Schlégl, 1983.

- Website Cercle des Amis de Marcelle Cahn (CAMC) www.marcelle-cahn.fr (Zugriff 15.2.2011)


1030 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Peinture-relief, 1961

Tempera und Holz-Collage auf Holzplatte.

H 500 mm B 730 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 3’000.-/5’000.-)

(EUR 2’300.-/4’000.-)

(USD 3’300.-/5’400.-)


1032 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Baigneuses, 1925

Bleistiftzeichnung. H 203 mm B 258 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Schlégl;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Marie Luise Syring.

Marcelle Cahn,Vom Purismus zur puristischen

Abstraktion.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983. Seite 9, Abbildung.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1031 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1911

Tusche auf Papier. H 140 mm B 130 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Schlégl, Zürich;

Galerie Denise René, Paris;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Marie Luise Syring. Marcelle

Cahn,

Vom Purismus zur puristischen Abstraktion.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983. Seite 6, Abbildung.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1033 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1930

Bleistiftzeichnung. H 208 mm B 260 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Marie Luise Syring.

Marcelle Cahn, Vom Purismus zur puristischen Abstraktion.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983.

Seite 15, Abbildung.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)


1035 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1966

Collage auf Fotografie. H 55 mm B 240 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Denise René, Paris;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1034 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Dessin (A1), 1961

Bleistiftzeichnung. H 385 mm B 280 mm. (Rahmen).

Provenienz: Galerie Denise René, Paris;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Marie Luise Syring.

Marcelle Cahn, Vom Purismus zur puristischen

Abstraktion.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983. Seite 26, Abbildung.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1036 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1966

Bleistift, Pastell und Collage auf Papier.

H 135 mm B 200 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Monografie. Marie Luise Syring.

Marcelle Cahn, Vom Purismus zur puristischen

Abstraktion.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983. Seite 28, Abbildung.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


1037 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1972

Collage auf Pergamentpapier.

H 120 mm B 210 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert. Monogrammiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1039 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1973

Collage auf Papier. H 180 mm B 230 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1038 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1973

Collage auf Papier. H 150 mm B 100 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Denise René, Paris;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


1041 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1973

Mischtechnik und Collage auf Papier.

H 100 mm B 155 mm. (Rahmen).

Zweimal signiert. Datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1040 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre, 1973

Collage. H 130 mm B 170 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert. Zusätzlich monogrammiert.

Provenienz: Galerie Schlégl, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1042 Cahn Marcelle 1895-1981 F

Sans titre

Collage auf Pergamentpapier.

H 115 mm B 135 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


1043 Calderara Antonio 1903-1978 I

Senza titolo, 1975

Aquarell. H 160 mm B 155 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

Provenienz: Studio d’arte contemporanea Dabbeni,

Lugano;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

1044 Calderara Antonio 1903-1978 I

Senza titolo, 1971

Aquarell. H 230 mm B 220 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

Rückseitig zusätzlich signiert.

Provenienz: Galerie zum See, Zug;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


1045 Calderara Antonio 1903-1978 I

Senza titolo, 1971

Aquarell. H 150 mm B 150 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

Provenienz: Galerie Annemarie Verna, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

1046 Calderara Antonio 1903-1978 I

Senza titolo, 1971

Aquarell. H 150 mm B 100 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

Provenienz: Galerie Annemarie Verna, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


1047 Calzaferri Toni 1947-1999 CH

A deux, 1999

Stahlskulptur. H 215 mm B 170 mm T 115 mm.

17/21. Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1049 Cohen Nathan 1962 GB

Untitled (X+5/12 C), 1986

Wandobjekt. Holz, bemalt.

H 355 mm B 355 mm T 170 mm.

Rückseitig auf Etikette typografisch datiert und betitelt.

Provenienz: Juda Rowan Gallery, London;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1050 Cohen Nathan 1962 GB

Stem (Kuki), 1990

7-teilig: Aluminium, bemalt.

Je H 1325 mm B 50 mm T 55 mm.

Ein Teil rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Alle Teile rückseitig auf Etikette typografisch datiert,

betitelt und nummeriert.

Provenienz: Annely Juda Fine Art, London;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Tokyo, Tokyo Gallery,

“Nathan Cohen UK’90 A Celebration of British Arts”

10. - 28. September 1990.

Literatur: Ausstellungskatalog. Tokyo Gallery,

“Nathan Cohen UK’90 A Celebration of British Arts”,

Toyko, Tokyo Gallery, 1990. Farbabbildung.

Anmerkung: Montageanleitung beiliegend.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1048 César 1921-1998 F

Le doigt, aus “Ars Viva Edition”, 1973

Bronzeplastik, 2-teilig. H 220 mm B 42 mm T 25 mm.

455/600. Signiert und Giessereistempel:

“Fonderia Valcamonica Visigalli Milano”.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)


1051 Comensoli Mario 1922-1993 CH

Disco, 1973

Öl auf Leinwand. H 695 mm B 930 mm.

Signiert.

Rückseitig auf Spannrahmen zusätzlich signiert,

datiert und betitelt.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1053 Contreras-Brunet Ivan 1927 I

Indigo-Cobalt, 1999

Kinetisches Objekt. Metallgitter und Acryl auf Holz.

H 925 mm B 810 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1052 Comensoli Mario 1922-1993 CH

Mutter mit Kind

Kohle-Zeichnung. H 665 mm B 450 mm. (Rahmen).

Signiert und bezeichnet: “étude”.

(CHF 1’600.-/2’000.-)

(EUR 1’000.-/1’500.-)

(USD 1’800.-/2’200.-)

1054 Crippa Roberto 1921-1972 I

Eule, aus “La lune en rodage”, 1960

Frottage und Mischtechnik auf Papier.

H 280 mm B 220 mm. (Rahmen).

Signiert.

Basel, Edition Panderma C. Laszlo.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)


1055 Dalvit Oskar 1911-1975 CH

Improvisation, 1948

Öl auf Malplatte. H 375 mm B 483 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Dazu: O. Dalvit. 3 Blätter: Ohne Titel, 1954;

Ohne Titel, 1969; Ohne Titel. 3 Linolschnitte.

Diverse Formate.

Alle Blätter signiert, davon 2 datiert. (4).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1058 Dokoupil Georg Jiri 1954 CS

Ohne Titel (Duschende), 1989

Tuschfeder-Zeichnung. H 510 mm B 355 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

Rückseitig Widmung.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

1059 Dorazio Piero 1927-2005 I

Senza titolo, 1989

Collage. H 450 mm B 400 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Widmung.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1060 Ducret Maurice 1953 CH

Ohne Titel, 1990

Mischtechnik auf Papier. H 620 mm B 880 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

1061 Duss Carlos 1932-1990 CH

Kleine Landschaft in Spanien, 1962

Aquarell. H 350 mm B 285 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

1062 Egan Joseph

Ohne Titel

Holzobjekt, farbig bemalt. H 195 mm B 560 mm T 25 mm.

Rückseitig zweimal signiert und datiert.

Unleserlich betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1056 Disler Martin 1949-1996 CH

Ohne Titel

Aquarell. H 590 mm B 420 mm. (Rahmen).

Rückseitig Widmung an seinen Bruder:

“für Elsbeth und Markus und Familie”.

(CHF 1’400.-/1’600.-)

(EUR 1’100.-/1’200.-)

(USD 1’500.-/1’700.-)

1057 Disler Martin 1949-1996 CH

Ohne Titel, 1979

Mischtechnik auf Papier. H 415 mm B 295 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

1063 Eggenschwiler Franz 1930-2000 CH

Loreley, 1996

Skulptur. Grauguss und Stahl.

H 220 mm B 130 mm T 120 mm.

2/30. Monogrammiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1064 Eggenschwiler Franz 1930-2000 CH

Kopf, 1970

Steinskulptur. H 420 mm B 360 mm T 310 mm.

Auf Unterseite monogrammiert und datiert.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)


1066 Eggenschwiler Franz 1930-2000 CH

Eingebrochener Betondeckel, 1977

Skulptur. Zersplitterte Betonteile, durch Eisenträger

gehalten, in Objektkasten aus Metall.

H 750 mm B 730 mm T 150 mm.

Provenienz: Galerie Medici, Solothurn;

Sammlung Emil Wartmann, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1067 Egger Rosemarie 1938 A

Blumen, um 1990

Eisenplastik, mehrteilig. H 2500 mm B 1120 mm

T 450 mm.

Signiert.

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1065 Eggenschwiler Franz 1930-2000 CH

Modell, 1981

Holzobjekt. H 1600 mm B 400 mm T 350 mm.

Monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1068 Emch Peter 1945 CH

3 Blätter: Erotik, 1979

Tuschfeder-Zeichnungen.

Je H 300 mm B 210 mm. (Alle gerahmt).

Alle Blätter signiert, datiert und betitelt.

Alle Blätter rückseitig auf Etikette Künstlerstempel. (3).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


1069 Emch Peter 1945 CH

Il Nonconformista, 1976

Gouache. H 500 mm B 690 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung signiert und

Künstlerstempel.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1070 Emch Peter 1945 CH

Fluchtversuch, 1978

Gouache. H 490 mm B 690 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung signiert und

Künstlerstempel.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1071 Epper Ignaz 1892-1969 CH

Landschaft, 1948

Aquarell. H 295 mm B 400 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(*CHF 1’200.-/1’500.-)

(*EUR 900.-/1’200.-)

(*USD 1’300.-/1’600.-)

1073 Fedier Franz 1922-2005 CH

Komposition in Gelb und Schwarz, 1965

Dispersion und Kunstharzfarbe auf Leinwand.

H 920 mm B 650 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1072 Falk Hans 1918-2002 CH

Ohne Titel

Mischtechnik und Collage auf Papier, über Farblithografie.

H 380 mm B 420 mm. (Rahmen).

E.A. Signiert und bezeichnet: “Einziger Zustand”.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

1074 Fichtel Niklaus 1940 D

Die Verführung, 10-08, 2008

Stahlskulptur. H 570 mm B 200 mm T 200 mm.

Stempelmonogrammiert und -datiert.

Expertise: Schriftliche Authentitzitätsbestätigung durch

den Künstler, 23.2.2011.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2’000.-/2’400.-)


1075 Fichtel Niklaus 1940 D

Settanta, 11-09, 2009

Stahlskulptur. H 600 mm B 250 mm T 250 mm.

Stempelmonogrammiert und -datiert.

Expertise: Schriftliche Authentitzitätsbestätigung durch

den Künstler, 23.2.2011.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2’000.-/2’400.-)

1076 Finn Herbert John 1860-1942 GB

Landscape, 1924

Aquarell auf Papier auf Unterlagekarton montiert.

H 680 mm B 905 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1077 Fischli Hans 1909-1989 CH

Assisi I, 1967

Öl auf Holz. H 430 mm B 430 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Suzanne Bollag, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1078 Fischli Hans 1909-1989 CH

Assisi II, 1967

Öl auf Holz. H 430 mm B 430 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Galerie Suzanne Bollag, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1079 Fleury Sylvie 1961 CH

Cuddly Painting, 1991

Synthetischer Pelz auf Holzrahmen gespannt.

H 300 mm B 300 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Bob van Orsouw, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1080 Floquet Christian 1961 CH

Ohne Titel, 2001

Acryl auf Holz. H 150 mm B 495 mm T 45 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Galerie am See, Zug;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1081 Fontana Annemie 1925-2002 CH

Relief, 1960

Bronze-Relief, auf Holzplatte montiert.

H 450 mm B 220 mm T 60 mm.

Rückseitig auf Holzplatte signiert und datiert.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2000.-/2’400.-)

1082 Gasser Bruno 1947 CH

Eis Gras Bild, 1988

Öl auf Papier. H 700 mm B 1000 mm.

Signiert. Widmung. Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1083 Gessner Robert Salomon 1908-1982 CH

Scheibenwanderung, 1958/59

Mischtechnik auf Malplatte. H 200 mm B 260 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


1084 Gianoli Damiano 1946 CH

Raum und Farbe Nr. 12, 1990

Acryl auf Leinwand. H 1750 mm B 500 mm.

Rückseitig signiert, datiert und bezeichnet: “12”.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

1085 Gianoli Damiano 1946 CH

Raum und Farbe Nr. 13, 1990

Acryl auf Leinwand. H 1750 mm B 500 mm.

Rückseitig signiert, datiert und bezeichnet: “13”.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


1086 Gianoli Damiano 1946 CH

Raum und Farbe Nr. 56, 1990

Acryl auf Leinwand. H 900 mm B 1600 mm.

Rückseitig signiert, datiert und bezeichnet: “56”.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1087 Gianoli Damiano 1946 CH

3 Objekte: Senza titolo, 1992

Acryl auf Holz. Je H 1300 mm B 150 mm.

Alle rückseitig signiert und datiert. (3).

(CHF 500.-/1’000.-)

(EUR 400.-/ 800.-)

(USD 540.-/1’100.-)

1088 Gianoli Damiano 1946 CH

Raum und Farbe Nr. 38, 1991

Acryl auf Leinwand. H 550 mm B 400 mm.

Rückseitig signiert, datiert und bezeichnet: “38”.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1089 Giger H.R. 1940 CH

Entwurf. Alien III, 1990

Bleistiftzeichnung. H 300 mm B 400 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und unleserlich betitelt.

(CHF 700.-/1’000.-)

(EUR 500.-/ 800.-)

(USD 760.-/1’100.-)

1090 Giger H.R. 1940 CH

Ohne Titel, 1985

Tuschfeder-Zeichnung. H 300 mm B 210 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


1091 Giger H.R. 1940 CH

Entwurf. Alien III, 1990

Filzstift-Zeichnung. H 300 mm B 415 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 700.-/1’000.-)

(EUR 500.-/ 800.-)

(USD 760.-/1’100.-)

1094 Gilbert Helen 1938-2001 USA

Licomos - Cube, 1980

Kinetisches Polarisations-Objekt. Kunststofflichtkasten

mit Klebefilmen versehene, drehbare Lichtfilter, elektrifiziert.

H 440 mm B 440 mm T 135 mm.

Rückseitig auf Etikette: 7/9. Signiert und betitelt.

Hamburg/Norderstedt, Meissner Edition, 1980.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1095 Gilbert Helen 1938-2001 USA

Licomos - Line Shifter, 1980

Kinetisches Polarisations-Objekt. Kunststofflichtkasten

mit Klebefilmen versehene, drehbare Lichtfilter, elektrifiziert.

H 440 mm B 440 mm T 135 mm.

Rücskeitig auf Etikette: 7/9. Signiert und betitelt.

Hamburg/Norderstedt, Meissner Edition, 1980.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1092 Giger H.R. 1940 CH

Miniatur-Zodiaczeichen Schütze, 1996

Neusilberskulptur auf Zementsockel.

H 190 mm B 130 mm T 130 mm.

Auf Sockelunterseite: 6/26. Signiert.

Ausstellung: Landenberg Sarnen,

12. Dezember 2010 - 10. April 2011.

Literatur: Ausstellungskatalog. Landenberg Sarnen,

H.R. Giger in Obwalden, 2010/2011. Seite 63, Abbildung.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1093 Giger H.R. 1940 CH

Fledermaus-Gürtelschnalle, 1980

Metallschnalle. H 110 mm B 200 mm T 60 mm.

Rückseitig: 90/300. Signiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1096 Gimmi Wilhelm 1886-1965 CH

Zwei Frauenakte, 1924

Pastell, Gouache und Kohle auf Papier.

H 540 mm B 460 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 2’800.-/3’200.-)

(EUR 2’000.-/2’400.-)

(USD 3’000.-/3’400.-)


1097 Glasmacher Dieter 1940 D

3 Blätter: Spuren, 1975

Mischtechniken auf Papier.

Diverse Formate. (Alle gerahmt).

Alle Blätter signiert und datiert. (3).

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1104 Grab Walter 1927-1989 CH

Entdeckung, 1989

Öl und Collage auf Pavatex. H 460 mm B 550 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1098 Grab Walter 1927-1989 CH

Eine Erzählung, 1981

Öl auf Malplatte. H 500 mm B 610 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig betitelt.

Provenienz: Galerie Suzanne Bollag, Zürich, 1982;

Galerie Le Saphir, Uerikon, 1983;

Galleria S. Baviera, Cavigliano, 1985;

Galerie am Platz, Eglisau, 1985;

Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten, 1985;

Galerie Periodic’ Art, Freienbach, 1986;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1099 Grab Walter 1927-1989 CH

Schwarzes Ballett, 1985

Öl auf Malplatte. H 490 mm B 720 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig betitelt.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1100 Grab Walter 1927-1989 CH

Vorembrionales, 1949

Öl auf Karton. H 530 mm B 410 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1101 Grab Walter 1927-1989 CH

Ölgötz, 1988

Öl und Collage auf Pavatex. H 445 mm B 535 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1102 Grab Walter 1927-1989 CH

Der gute liebe Jugendstil, 1950

Mischtechnik und Collage auf Malplatte.

H 485 mm B 595 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig datiert und betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1103 Grab Walter 1927-1989 CH

Mein Planetarium, 1971

Öl auf Malplatte. H 500 mm B 600 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1105 Guillemet Jean-Baptiste Antoine 1843-1918 F

Paysage dans la Campagne

Öl auf Leinwand. H 385 mm B 555 mm.

Signiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1106 Hächler Peter 1922-1999 CH

Polyeder, 1997

Skulptur, Chromstahl. H 250 mm B 195 mm T 195 mm.

2/6. Edition Koenig, Zollikon.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1107 Kein Lot

1108 Hall Nigel 1943 GB

Drawing No. 994, 1995

Kohle, Gouache und Bleistift auf Papier.

H 1000 mm B 700 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Annely Juda Fine Art, London;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)


1109 Hangen Heijo 1927 D

Anbauserie 8b, Bildnr. 7814, 1978

Acryl auf Leinwand. H 1600 mm B 400 mm.

Rückseitig signiert, datiert und stempelbetitelt.

Provenienz: Galerie Teufel, Köln;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/2’000.-)

(EUR 800.-/1’500.-)

(USD 1’100.-/2’200.-)

1110 Hangen Heijo 1927 D

Anbauserie 8b, Bildnr. 7815, 1978

Acryl auf Leinwand. H 1600 mm B 400 mm.

Rückseitig signiert, datiert und stempelbetitelt.

Provenienz: Galerie Teufel, Köln;

Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Galerie Bossin, Berlin,

8. April - 6. Mai 1978.

(CHF 1’000.-/2’000.-)

(EUR 800.-/1’500.-)

(USD 1’100.-/2’200.-)

1111 Hangen Heijo 1927 D

Bildnr. 7172

Acryl auf Leinwand. H 400 mm B 400 mm.

Rückseitig signiert und stempelbetitelt.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1112 Hari Max 1950 CH

2 Blätter: Ohne Titel, 1999

Aquarelle. Je H 250 mm B 200 mm.

Beide Blätter rückseitig signiert und datiert. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1113 Hartmann Werner 1945-1993 CH

Ohne Titel, 1985

Schieferplatte, graviert. H 300 mm B 220 mm.

Signiert und datiert.

(*CHF 200.-/300.-)

(*EUR 150.-/230.-)

(*USD 220.-/330.-)

1114 Hartung Willi 1915-1981 CH

Frauen

Öl auf Leinwand. H 800 mm B 600 mm.

Signiert.

Rückseitig zusätzlich signiert und datiert.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und betitelt.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1115 Hartung Willi 1915-1981 CH

Weinlese II

Öl auf Leinwand. H 320 mm B 360 mm.

Signiert.

Rückseitig auf Spannrahmen zusätzlich

signiert und betitelt.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

1116 Hartung Willi 1915-1981 CH

Stillleben (Schafgarbe)

Öl auf Malplatte. H 650 mm B 550 mm.

Signiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1117 Haubensak Pierre 1935 CH

Ohne Titel, 1981

Öl und Kreide auf Karton. H 700 mm B 500 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Renée Ziegler, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1118 Hennig Albert 1907-1998 D

3 Blätter: Ohne Titel, 1973; 1974; 1979

2 Aquarelle und Filzstift auf Papier; Aquarell.

Diverse Formate. (Alle gerahmt).

Alle Blätter signiert und datiert. (3).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1119 Hennig Albert 1907-1998 D

2 Blätter: Ohne Titel; Ohne Titel, 1975

2 Aquarelle und Filzstift auf Papier.

H 170 mm B 235 mm; H 175 mm B 245 mm.

(Beide gerahmt). Beide Blätter signiert.

Ein Blatt zusätzlich datiert. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)


1120 Hennig Albert 1907-1998 D

2 Blätter: Ohne Titel, 1983; Ohne Titel, 1984

Aquarelle und Filzstift auf Papier.

H 195 mm B 210 mm; H 125 mm B 165 mm.

(Beide gerahmt). Beide Blätter signiert und datiert. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1121 Hermann Claude 1948 F

Sans titre, 1970

Objekt. Zahlreiche Federzeichnungen, Collagen,

Schnitt- und Reliefbilder in Plexiglas-Kasten.

H 650 mm B 500 mm T 120 mm.

Mehrmals signiert.

Literatur: Jean-Luc Daval. Die phantastische Welt des

Claude Hermann. Bern, Benteli Verlag, 1999.

Seite 66, ganzseitige Farbabbildung.

Dazu: Buch beiliegend. (2).

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1122 Hersberger Marguerite 1943 CH

Ohne Titel (10-30-10), 1977

3-teilig: Plexiglas und Metall.

H 505 mm B 100 mm T 100 mm.

Eingeritzte Signatur, Datierung und Bezeichnung:

“10-30-10”.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1123 Herzog Josef 1939-1998 CH

Ohne Titel

Tinten-Zeichnung. H 295 mm B 210 mm. (Rahmen).

Monogrammiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1124 Herzog Josef 1939-1998 CH

Ohne Titel

Tinten-Zeichnung. H 295 mm B 210 mm. (Rahmen).

Monogrammiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1125 Hesse Hermann 1877-1962 D

Gedicht, 1933

Aquarell und Gedicht von H. Hesse. H 155 mm

B 140 mm.

Signiert und datiert. Unleserlich betitelt.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


1126 Heurtaux André 1898-1983 F

Composition à la bande gris (Etude 2), 1948/1951

Recto: Gouache, verso: Bleistift.

H 240 mm B 410 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert und datiert.

Ausstellung: Galerie Schlégl, Zürich. Geometrische

Abstraktion, Werke aus Amerika und Frankreich 1920-

1980. 14. Mai - 2. Juli, 1983.

Literatur: Ausstellungsheft.

Marie Luise Syring, István Schlégl.

Geometrische Abstraktion, Werke aus Amerika und

Frankreich 1920-1980.

Zürich, Galerie Schlégl, 1983. Farbabbildung.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1129 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

Ohne Titel, 1997

Sandbild. H 440 mm B 320 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1130 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

Pulpo, 1981

Objekt. Ölkreide über Faksimile in Holzkiste.

H 300 mm B 400 mm T 80 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

1127 Heurtaux André 1898-1983 F

Composition, 1949

Öl auf Leinwand. H 510 mm B 710 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Denise René, Paris;

Denise René, New York;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’500.-)

(EUR 1’200.-/1’900.-)

(USD 1’600.-/2’700.-)

1128 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

I love you, 1967

Bleistift und grüner Kugelschreiber auf Papier.

H 425 mm B 570 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1131 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

Liebespaar, 1968

Bleistiftzeichnung. H 840 mm B 690 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’500.-)

(EUR 1’200.-/1’900.-)

(USD 1’600.-/2’700.-)


1132 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

Crevetten, 1981

Objekt. Ölkreide über Faksimile in Holzkiste.

H 300 mm B 400 mm T 80 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

1139 Hunziker Daniel Robert 1965 CH

Ohne Titel, 2001

Farbstift-Zeichnung. H 630 mm B 445 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1133 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

Venus, 2001

Farb- und Bleistift, Pastell, Tempera und Laserprint

auf Papier. H 300 mm B 420 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1134 Hofkunst Alfred 1942-2004 A

Maison verte, 1982

Mischtechnik auf Papier. H 154 mm B 104 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1140 Hutter Schang 1934 CH

Ohne Titel, 1989

Aquarell. H 470 mm B 645 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 1’200.-/1’500.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’600.-)

1141 Indermaur Robert 1947 CH

Taxi, 1993

Mischtechnik auf Papier. H 705 mm B 995 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1135 Honegger Gottfried 1917 CH

Ohne Titel, 1970

Collage über Lithografie. H 615 mm B 500 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1136 Honegger Gottfried 1917 CH

Diagonal, 1994

Skulptur. Schwarzer Granit (Nero Assoluto).

H 270 mm B 90 mm T 90 mm.

Auf beigefügtem Zertifikat: 50/99. Signiert. (2).

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1137 Höppner Berndt 1942 D

Die verleugnete Wirklichkeit, 1979

Bleistift und Farbstift auf Papier. H 240 mm B 320 mm.

(Rahmen). Signiert.

Provenienz: Galerie “zem Specht”, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 400.-/500.-)

(EUR 300.-/400.-)

(USD 430.-/540.-)

1138 Höppner Berndt 1942 D

Die verleugnete Wirklichkeit, 1979

Bleistift und Farbstift auf Papier.

H 245 mm B 320 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Galerie “zem Specht”, Basel;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 400.-/500.-)

(EUR 300.-/400.-)

(USD 430.-/540.-)

1142 Innes Callum 1962 SCO

Untitled 8/1996, 1997

Aquarell. H 520 mm B 660 mm. (Rahmen).

Bezeichnet: “8/96”.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Bob van Orsouw, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

1143 Iszelenov Nikolas 1891-1981 RUS

Ohne Titel, 1928

Öl auf Karton. H 340 mm B 270 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

1144 Juszczyk James 1943 USA

Floating Landscape #3, 1987

Acryl auf Leinwand, auf Holzunterlage montiert.

H 500 mm B 600 mm.

Rückseitig auf Holzplatte signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/1’000.-)

(EUR 400.-/ 800.-)

(USD 540.-/1’100.-)

1145 Kaeseberg (Fröbel Tomas) 1964 D

Anders sein, 2008

Öl auf Leinwand. H 600 mm B 800 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)


1148 Kippenberger Martin 1953-1997 D

Schlecht belegte Studentenpizza

gepollockt (Viertel), 1993

Multiple. Holzobjekt, lackiert.

H 220 mm B 310 mm T 15 mm.

Rückseitig: 5/28. Monogrammiert und datiert.

(*CHF 600.-/ 900.-)

(*EUR 460.-/ 700.-)

(*USD 650.-/1’000.-)

1149 Knecht Fred Engelbert 1934-2010 CH

Saal im Restaurant Bädle, 1966

Öl auf Leinwand. H 275 mm B 340 mm.

Signiert.

Rückseitig auf Spannrahmen zusätzlich signiert,

datiert und betitelt.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1146 Kathy Roger 1934-1979 B

Landschaft

Öl auf Leinwand. H 805 mm B 995 mm.

Signiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1147 Kielholz Heiner 1942 CH

Wall, 1973

Aquarell. H 240 mm B 300 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Ausstellung: Aargauer Kunsthaus Aarau, Aargauer

Kunst seit 1900, 1975.

(*CHF 2’000.-/2’500.-)

(*EUR 1’500.-/1’900.-)

(*USD 2’200.-/2’700.-)

1150 Knecht Fred Engelbert 1934-2010 CH

Ohne Titel

Öl auf Leinwand. H 600 mm B 800 mm.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)


1155 Krüsi Hans 1920-1995 CH

Chasch choo

Mischtechnik und Collage auf Papierserviette.

H 325 mm B 320 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und betitelt.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

1156 Krüsi Hans 1920-1995 CH

Ohne Titel, 1980

Mischtechnik und Collage auf Papierserviette.

H 330 mm B 330 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

1151 Knecht Fred Engelbert 1934-2010 CH

Frauenakt auf rotem Sofa, 1964

Öl auf Leinwand. H 500 mm B 600 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1152 Knipschild Axel 1946-1983 S

2 Werke: Space Activator, 1978; 1979

Holz, bemalt; Gouache auf Papier. Diverse Formate.

Holzstab monogrammiert und datiert.

Gouache signiert, datiert und betitelt. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1153 Knipschild Axel 1946-1983 S

2 Blätter: Space activators, 1979

Gouachen. Je H 505 mm B 725 mm.

Ein Blatt rückseitig signiert, datiert und betitelt. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1157 Kuhn Friedrich 1926-1972 CH

Ohne Titel, 1970

Tuschfeder-Zeichnung.

H 313 mm B 418 mm. (Rahmen).

Monogrammiert, datiert und unleserlich betitelt.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt beim

Künstler erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1154 Koch Udo 1958 D

Bestecke

Bleistiftzeichnung über mehrere Skizzenblätter, auf

Unterlage montiert. H 850 mm B 1070 mm.

(Rahmen).

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1158 Kuhn Friedrich 1926-1972 CH

Recto/verso: Ohne Titel

Recto: Aquarell und Kohle auf Papier,

verso: Kohleskizze. H 485 mm B 380 mm.

Zweimal signiert.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


1159 Kuhn Friedrich 1926-1972 CH

Ohne Titel, 1964

Mischtechnik auf Papier. H 380 mm B 300 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)

1160 Kuhn Marianne 1949 CH

Ohne Titel

Graphitblock. H 310 mm B 215 mm T 100 mm.

Monogrammiert.

(CHF 400.-/800.-)

(EUR 300.-/600.-)

(USD 430.-/900.-)

1161 Kujasalo Matti 1946 FIN

Composition, 1978

Acryl auf Baumwolle auf Holz. H 750 mm B 270 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


1162 Kurfiss Gottlieb 1925-2010 CH

Stilleben mit Ständer, 1972

Öl auf Kunststoffplatte. H 1500 mm B 500 mm.

Signiert.

Provenienz: Galerie Schlégl, Zürich;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1163 Kurfiss Gottlieb 1925-2010 CH

2 Zeichnungen: Frauenakt

Recto/verso Bleistiftzeichnungen. Je H 425 mm

B 285 mm.

Ein Blatt signiert. (2).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1164 Kurfiss Gottlieb 1925-2010 CH

3 Zeichnungen: Frauenakt (2); Teekanne

Recto/verso Bleistiftzeichnung (2);

Recto/verso Kohlezeichnung (2). Diverse Formate.

Alle Blätter signiert.

2 Blätter zusätzlich rückseitig signiert.

Teilweise Gebrauchsspuren. (3).

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1165 Lange Otto 1879-1944 D

Gebirgslandschaft mit Matterhorn

Aquarell. H 370 mm B 515 mm. (Rahmen).

Signiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1166 Lersy Roger 1920-2004 F

Salle à manger, 1954

Öl auf Leinwand. H 650 mm B 805 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)


1170 Loch Anne 1946 D

Italienische Landschaft, 1988

Öl auf Leinwand. H 405 mm B 550 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1171 Longobardi Nino 1953 I

Senza titolo

Mischtechnik auf Papier.

H 760 mm B 570 mm. (Rahmen).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1167 Lersy Roger 1920-2004 F

Piano, 1954

Öl auf Leinwand. H 990 mm B 730 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)

1168 Leuppi Leo 1893-1972 CH

Nächtlich, 1948

Aquarell und Farbstift auf Papier.

H 330 mm B 250 mm. (Rahmen).

Rückseitig auf Etikette typografisch bezeichnet:

“Nachlass Leo Leuppi”.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1169 Liner Carl 1914-1997 CH

Segelschiffe, 1956

Gouache. H 330 mm B 493 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

1172 Luther Adolf 1912-1990 D

Energetische Plastik - Sehen ist schön, 1989

Objekt. 32 Spiegel, montiert auf schwarzer Holzplatte,

in Plexiglaskasten. H 230 mm B 320 mm T 55 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Zwei rote Stempel: “ENERGETISCHE PLASTIK”,

“SEHEN IST SCHÖN”.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’500.-)

(EUR 1’200.-/1’900.-)

(USD 1’600.-/2’700.-)

1173 Lüthi Urs 1947 CH

Recto/verso: Ohne Titel, 1980

Finelinerzeichnungen. H 230 mm B 172 mm.

Recto: Monogrammiert und datiert.

In Passepartout montiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

1174 Maltz Russell 1952 USA

S.P. - Layered Dug - 1997 WI, 1997

2-teilig: Gouache auf Papier. H 320 mm B 760 mm.

Beide Blätter rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz. (2).

(CHF 300.-/600.-)

(EUR 230.-/460.-)

(USD 330.-/650.-)


1175 Martin Yolanda 1968 E

Transito Etèreo XXI dell’Eterno, 2002

Serie von 12 Bildern, Acryl auf Holz.

Je H 400 mm B 400 mm.

Alle rückseitig signiert, datiert, betitelt und in der

Reihenfolge bezeichnet: “1”-”12”. (12).

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1176 Mattner Jakob 1946 D

2 Blätter: Percussion, 1981

Mischtechniken auf Papier.

Je H 310 mm B 230 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert. Beide zusätzlich stempelsigniert,

-datiert und -betitelt. (2).

(*CHF 300.-/500.-)

(*EUR 230.-/400.-)

(*USD 330.-/540.-)

1177 Mauboulès Jean 1943 F

Ohne Titel

Mischtechnik und Glas auf Papier.

H 220 mm B 345 mm. (Rahmen).

Signiert.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

1178 Mauboulès Jean 1943 F

Triptychon. Ohne Titel, 1991

Glas-Collage in Original-Eisenrahmen.

Je H 510 mm B 710 mm.

Zwei Teile rückseitig signiert, datiert und bezeichnet: “N° 7”.

(CHF 1’200.-/1’800.-)

(EUR 900.-/1’400.-)

(USD 1’300.-/2’000.-)

1179 Mauboulès Jean 1943 F

Ohne Titel, 1986

Collage. H 150 mm B 210 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 250.-/300.-)

(EUR 190.-/230.-)

(USD 270.-/330.-)

1180 Maurer Dora 1937 HU

5 aus 3 Reihen, 1979

5-teilig: Acryl auf Spannplatte.

Total ca. H 500 mm B 1500 mm.

Provenienz: Galerie Hoffmann, Friedberg;

Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Beke László. Konkret, östliches Mitteleuropa.

Nürnberg, Verlag für moderne Kunst. Seite 94,

Abbildung.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

1181 McCouch Gordon Mallet 1885-1956 USA

Sitzende alte Frau, 1945

Öl auf Papier, auf Holzunterlage montiert.

H 705 mm B 555 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

1182 Meier Paul Louis 1950 CH

Versetzte Figur, 2000

Bronze-Plastik. H 360 mm B 70 mm T 70 mm.

7/15. Monogrammiert.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


1183 Melcher Gaspare 1945 CH

Ohne Titel, aus der Serie “Veronica”, 1993

Mischtechnik und Collage auf Leinwand.

H 1250 mm B 1500 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 2’500.-/3’500.-)

(EUR 1’900.-/2’700.-)

(USD 2’700.-/3’800.-)

1187 Metzler Kurt Laurenz 1941 CH

Middletown, 1983

Tuschfederzeichnung und Aquarell auf Papier.

H 730 mm B 520 mm. (Rahmen).

Monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

1188 Meyer Heidi 1943 D

2 Blätter: Zeitwechsel, 1976; Zeitfolge II, 1976

Mischtechniken auf Papier.

Je H 205 mm B 295 mm. (Beide gerahmt).

Beide Blätter signiert, datiert und betitelt. (2).

(CHF 150.-/200.-)

(EUR 120.-/150.-)

(USD 160.-/220.-)

1189 Meyrick George 1953 GB

Untitled - Black Corner, 1986

Holzobjekt, bemalt. H 640 mm B 380 mm T 270 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

Provenienz: Annely Juda Fine Art, London;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1184 Metalli Gianni 1930-2006 CH

Spazio - intervento, 1992

Acryl auf Malplatte. H 180 mm B 158 mm.

Rückseitig signiert, datiert, betitelt und

bezeichnet: “92/22”.

(CHF 350.-/400.-)

(EUR 270.-/300.-)

(USD 380.-/430.-)

1190 Moser René 1943 CH

3 Blätter: Das Auge, 1974; Ast, 1979 (2)

Tuschfederzeichnung;

2 Kugelschreiberzeichnungen auf Papier.

Diverse Formate. (Alle gerahmt).

Alle Blätter signiert und datiert. (3).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1185 Metzler Kurt Laurenz 1941 CH

Trinker

Bronze-Plastik.

Mit Sockel: H 350 mm B 140 mm T 120 mm.

2/7. Monogrammiert und bezeichnet: “001”.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1191 Moser René 1943 CH

2 Objektkästen: Richtstätte mit Köder, 1977;

Rattenliege, 1977

Papier, Metall und Garn auf Unterlage montiert,

je in Holzkasten.

Je H 290 mm B 390 mm. (Beide gerahmt).

Beide Arbeiten signiert, datiert und betitelt. (2).

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1186 Metzler Kurt Laurenz 1941 CH

Golfspieler

Bronze-Plastik.

Mit Sockel: H 280 mm B 260 mm T 120 mm.

6/18. Monogrammiert und bezeichnet: “00”.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1192 Müller Emil 1934 CH

Entwurf Nr. 1939, Bild Nr. 371, 1992

4-teilig: Acryl auf Baumwolle, auf montierten

Holzstücken aufgezogen. H 320 mm B 540 mm T 30 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)


1193 Müller Josef Felix 1955 CH

Ohne Titel, 1980

Gouache. H 210 mm B 290 mm.

(Rahmen). Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1199 Porges Clara 1879-1963 CH

Küste bei Capri, Italien

Aquarell. H 565 mm B 780 mm.

Signiert.

(*CHF 600.-/ 900.-)

(*EUR 460.-/ 700.-)

(*USD 650.-/1’000.-)

1194 Müller Josef Felix 1955 CH

Figuren

Öl auf Papier. H 920 mm B 680 mm. (Rahmen).

(*CHF 1’000.-/1’500.-)

(*EUR 800.-/1’200.-)

(*USD 1’100.-/1’600.-)

1195 Nellens Roger 20.Jh. B

Otto, 1990

5-teilig: Öl auf Leinwand, in einem Rahmen montiert.

H 910 mm B 910 mm.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung signiert,

datiert und betitelt.

Provenienz: Collection Otto Hahn, Paris;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1200 Rickey George 1907-2002 USA

Shade Dapple, 1951

Feder-Zeichnung. H 280 mm B 210 mm.

Signiert, datiert und betitelt.

(*CHF 800.-/1’200.-)

(*EUR 600.-/ 900.-)

(*USD 900.-/1’300.-)

1201 Ris Günter Ferdinand 1928-2005 D

Ohne Titel, 1986

Objekt. Plexiglas. H 230 mm B 320 mm T 180 mm.

Auf Unterseite monogrammiert und datiert.

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1196 Obrist Ruth Maria 1955 CH

Capo testa, 2002

3-teilig: Objekt. Mischtechnik in Industriefolie-Kasten

genäht, leimbeschichtet.

Je H 445 mm B 520 mm T 170 mm.

Jedes Teil signiert oder monogrammiert und datiert.

Ein Teil zusätzlich betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 400.-/800.-)

(EUR 300.-/600.-)

(USD 430.-/900.-)

1197 Omcikus Pierre 1926 HR

Jutro, 1962

Öl auf Leinwand. H 1300 mm B 970 mm.

Signiert und datiert.

Rückseitig signiert und betitelt.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1198 Pfund Roger 1943 CH

Portrait d’homme, 1978

Gouache und Collage auf Papier.

H 1000 mm B 700 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)


1206 Ruegg Ilona 1949 CH

S.M.50, 1989

Öl auf Leinwand. H 1500 mm B 1500 mm.

Rückseitig monogrammiert, datiert und betitelt.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1202 Roche Alexis-Louis 1891-1961 CH

Nu assis

Aquarellierte Bleistiftzeichnung.

H 320 mm B 225 mm.

(Rahmen). Signiert.

(*CHF 200.-/400.-)

(*EUR 150.-/300.-)

(*USD 220.-/430.-)

1203 Rompza Sigurd 1945 D

Schwarzer Winkel schwebend, 1986-4

Wandobjekt. Acryl auf Holz.

H 490 mm B 1070 mm T 100 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1204 Rondinone Ugo 1962 CH

Head, 1984

Mischtechnik auf Papier. H 990 mm B 700 mm.

Signiert und datiert.

Provenienz: vom jetzigen Besitzer direkt beim

Künstler erworben;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’800.-/2’200.-)

(EUR 1’400.-/1’700.-)

(USD 2’000.-/2’400.-)

1205 Roth Dieter 1930-1998 CH

Stempelzeichnung, 1978

Farbige Stempel und roter Filzstift.

H 70 mm B 140 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1207 Sandoz Claude 1946 CH

Ohne Titel, 1971

Bleistiftzeichnung. H 457 mm B 597 mm.

Monogrammiert und datiert.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1208 Scarpa Michel 1942 F

Ohne Titel, 1987

Mischtechnik und Collage auf Holzplatte.

H 520 mm B 390 mm.

Rückseitig signiert, monogrammiert, datiert und

bezeichnet: “St. Paul”; “N° 17”.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1209 Schärer Hans 1927-1997 CH

Ohne Titel, 1988

Mischtechnik auf Papier.

H 240 mm B 330 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Aarau, Aargauer Kunsthaus, 1999.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1210 Schärer Hans 1927-1997 CH

Ohne Titel, 1974

Öl und Gouache auf Karton.

H 161 mm B 110 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Anton Meier, Genève;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)


1211 Schärer Hans 1927-1997 CH

Ohne Titel, 1974

Öl und Gouache auf Karton.

H 163 mm B 112 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Provenienz: Galerie Anton Meier, Genève;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/900.-)

1212 Schiele Egon 1890-1918 A

Selbstporträt, 1980

Bronzeplastik, späterer Guss.

H 270 mm B 170 mm T 230 mm.

103/300. Signatur- und Copyrightstempel.

(*CHF 2’400.-/2’800.-)

(*EUR 1’800.-/2’200.-)

(*USD 2’600.-/3’000.-)

1217 Schürch Johann Robert 1895-1941 CH

Drei Figuren um Tisch

Tuschfeder-Zeichnung.

H 135 mm B 200 mm. (Rahmen).

Rückseitig schwarzer Nachlasstempel:

“Nachlass J.R. Schürch”.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1218 Schürch Johann Robert 1895-1941 CH

2 Zeichnungen: Bäuerin; Spielmann auf Brücke, 1925

Tuschfeder und Aquarell; Tuschpinsel.

H 270 mm B 210 mm T 205 mm.

Beide Blätter monogrammiert.

Ein Blatt zusätzlich datiert. (2).

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1219 Schwarz Martin 1946 CH

Das destruktive Nichts, 1986

Öl auf Leinwand. H 1000 mm B 1000 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1213 Schifferle Klaudia 1955 CH

Ohne Titel, 1990

Aquarell. H 495 mm B 350 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1214 Schifferle Klaudia 1955 CH

Ohne Titel, 1998

Aquarell. H 294 mm B 208 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1215 Schifferle Klaudia 1955 CH

Tag- und Nachtfalter, 1993

Bleistiftzeichnung.

H 296 mm B 209 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung: Galerie Raymond Bollag, Zürich,

Klaudia Schifferle, 20. November 1993 - 13. Januar 1994.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1216 Schmid Henri 1924-2009 CH

Recto: Märzmorgen; verso: Küstenlandschaft

Öl auf Leinwand. H 985 mm B 715 mm.

Recto signiert.

Rückseitig auf Spannrahmen betitelt: “Märzmorgen”.

(CHF 2’000.-/3’000.-)

(EUR 1’500.-/2’300.-)

(USD 2’200.-/3’300.-)


1222 Schwarz Martin 1946 CH

Bewegliche Scheibe, 1969

Multiple. Bemalte Holzscheibe hinter Plexiglasstäben,

auf Holzunterlage montiert. H 220 mm B 180 mm T 70 mm.

Rückseitig auf Holzunterlage: 14/15. Signiert und datiert.

(*CHF 200.-/300.-)

(*EUR 150.-/230.-)

(*USD 220.-/330.-)

1223 Seewald Richard 1889-1976 D

Aus dem neuen Bestiarium, und derselbe spie Jona

ans Land

Bleistiftzeichnung. H 375 mm B 315 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1220 Schwarz Martin 1946 CH

Pelzbuch

Buchobjekt. Mischtechnik und Kaninchenfell.

H 50 mm B 300 mm T 230 mm.

Auf Buchrücken signiert.

Literatur: Martin Schwarz. Das Buch-Buch, Buchobjekte,

Bücherbilder, Egon Plüsch und der entschlüpfte Roman.

Winterthur, Eigenart-Verlag, 2009. Seite 98,

Farbabbildung.

Buch beiliegend.

Dazu: Buch. Martin Schwarz. Aus dem mobilen

Ideenlager, Biografie in Arbeits- und persönlichen

Dokumenten, in einer anachronistischen, jedoch nicht

zufälligen Reihenfolge, Wortvisionen, Fotografien,

Erwiderungen zu René Magritte.

Auf 1. Seite vom Künstler signiert.

Winterthur, Eigenart-Verlag, 2010. (3).

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

1221 Schwarz Martin 1946 CH

Naturbotschaft, 2010

Buchobjekt. Mischtechnik und Mineral, überarbeitet.

H 150 mm B 300 mm T 210 mm.

Auf Buchrücken signiert und datiert.

Dazu: - Buch. Martin Schwarz. Das Buch-Buch,

Buchobjekte, Bücherbilder, Egon Plüsch und der

entschlüpfte Roman.

Auf 1. Seite vom Künstler signiert.

Winterthur, Eigenart-Verlag, 2009;

- Buch. Martin Schwarz. Aus dem mobilen Ideenlager,

Biografie in Arbeits- und persönlichen Dokumenten,

in einer anachronistischen, jedoch nicht zufälligen

Reihenfolge, Wortvisionen, Fotografien, Erwiderungen

zu René Magritte.

Auf 1. Seite vom Künstler signiert.

Winterthur, Eigenart-Verlag, 2010. (3).

(CHF 900.-/1’200.-)

(EUR 700.-/ 900.-)

(USD 1’000.-/1’300.-)

1224 Sekula Sonja 1918-1963 CH

Ohne Titel, 1962

Mischtechnik auf Papier. H 490 mm B 390 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1225 Selden Roger 1945 I

Composizione, 1979

Acryl auf Leinwand. H 1100 mm B 900 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1226 Sigg Hermann-Alfred 1924 CH

Ruhende Schafe, 1960

Öl auf Leinwand. H 810 mm B 610 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 400.-/800.-)

(EUR 300.-/600.-)

(USD 430.-/900.-)

1227 Sigg Hermann-Alfred 1924 CH

2 Aquarelle: Tiere auf der Weide, 1960; Herbst, 1960

Aquarelle. H 465 mm B 620 mm; H 570 mm B 330 mm.

Beide Blätter signiert und datiert. (2).

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1228 Sigg Hermann-Alfred 1924 CH

Der Lauf des Flusses I, 1970

Acryl auf Baumwolle. H 310 mm B 720 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

Dazu: H.A. Sigg. Tempelfigur (Indien III), 1970.

Aquarell auf Papier. H 340 mm B 260 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert. (2).

(CHF 500.-/700.-)

(EUR 400.-/500.-)

(USD 540.-/760.-)

1229 Signer Roman 1938 CH

Explosion

Multiple. Holzstück in Kartonschachtel.

H 50 mm B 200 mm T 15 mm.

Nummeriert: 70. Auf Etikette auf Deckelinnenseite der

Kartonschachtel signiert und nummeriert.

Auflage: 75 Exemplare.

Luzern, Edizioni Periferia, 1993.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)


1230 Sosno Sacha 1937 F

Sans titre, 1981

Bronze. H 400 mm B 140 mm T 150 mm.

2/4. E.A. Signiert und datiert.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1232 Spiro Georges 1909-1994 F

Nature morte surréale

Öl auf Leinwand. H 460 mm B 545 mm.

Signiert.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1233 Spring Lorenz 1964 CH

Wo wirst du die Ewigkeit verbringen?, 1987

Öl und Acryl auf Papier. H 700 mm B 1000 mm. (Rahmen).

Signiert, datiert und betitelt.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1234 Stalder Anselm 1956 CH

Renee Projektor, 1989/90

Gouache und Grafit auf Holzplatte. H 450 mm B 600 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 700.-/1’000.-)

(EUR 500.-/ 800.-)

(USD 760.-/1’100.-)

1235 Staudt Klaus 1932 D

Wechselseitig 3, 1980/81

Objekt. Polystyrol und Plexiglas in Holzkasten.

Unikat. H 700 mm B 700 mm T 60 mm.

Rückseitig auf Etikette signiert, typografisch

datiert und betitelt.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Literatur: Jo Enzweiler, Sigurd Rompza.

Klaus Staudt, Werkverzeichnis 1960-1984.

Saarbrücken, Verlag St. Johann, 1985. Nr. 1/546.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1231 Spescha Matias 1925-2008 CH

Ohne Titel, 1973

Holzobjekt. H 400 mm B 180 mm T 64 mm.

Auf Unterseite signiert. Zusätzlich stempelsigniert,

-datiert und -nummeriert: 8/30.

(CHF 1’400.-/1’800.-)

(EUR 1’100.-/1’400.-)

(USD 1’500.-/2’000.-)


1236 Stauffer Fred 1892-1980 CH

Landschaft

Ölkreide auf Papier. H 320 mm B 320 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Galerie Zeller Fine Art, Bern;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1238 Stazewsky Henryk 1894-1988 PL

Komposition quer

Gouache. H 125 mm B 168 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Galerie D’eendt nv, Amsterdam;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1237 Stazewsky Henryk 1894-1988 PL

Komposition mit Gelb

Gouache. H 200 mm B 120 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Galerie D’eendt nv, Amsterdam;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


1239 Stazewsky Henryk 1894-1988 PL

Komposition mit Weiss

Gouache. H 200 mm B 120 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Galerie D’eendt nv, Amsterdam;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1240 Stazewsky Henryk 1894-1988 PL

Komposition mit Rot

Gouache. H 200 mm B 120 mm. (Rahmen).

Signiert.

Provenienz: Galerie D’eendt nv, Amsterdam;

Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


1241 Steffen Walter 1924-1982 CH

Affe, 1954

Öl auf Leinwand. H 700 mm B 500 mm.

Rückseitig auf Spannrahmen signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1242 Steffen Walter 1924-1982 CH

Häuser, 1975

Öl auf Leinwand. H 600 mm B 815 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1243 Steffen Walter 1924-1982 CH

Portrait, 1973

Öl auf Leinwand. H 600 mm B 455 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1244 Stein Peter 1922 CH

Ohne Titel, 1993

Öl auf Leinwand. H 505 mm B 350 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1245 Stocker Carlotta 1921-1972 CH

Stillleben, 1953

Mischtechnik auf Papier. H 430 mm B 590 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1248 Talman Paul 1932-1987 CH

K 10 Nr. 15

Bemalter Pingpongball in Plexiglas eingelegt, auf

Plexiglassockel. Mit Sockel: H 210 mm B 150 mm T 70 mm.

Signiert und bezeichnet: “K 10 15”.

(CHF 300.-/500.-)

(EUR 230.-/400.-)

(USD 330.-/540.-)

1249 Tillyer William 1938 GB

Untitled, 1974

Aquarell. H 370 mm B 480 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1246 Stumpf Manfred 1957 D

3 Blätter: Ohne Titel, 1991

Serie von Computerzeichnungen,

Unikate. Je H 415 mm B 605 mm. (Alle gerahmt).

Alle Blätter rückseitig signiert und datiert. (3).

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1247 Suter Paul 1926-2009 CH

Todi, 1997

Eisenplastik. H 600 mm B 670 mm T 290 mm.

2/6. Stempelsigniert und -datiert.

Edition Koenig, Zollikon.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)


1252 Valenti Italo 1912-1995 CH

Nr. 31, 1965

Aquarell und Bleistift. H 125 mm B 130 mm. (Rahmen).

Signiert.

Expertise: Die Echtheit des Werkes wird durch das

Archivio Italo Valenti schriftlich garantiert.

(CHF 700.-/ 900.-)

(EUR 500.-/ 700.-)

(USD 760.-/1’000.-)

1253 Visch Henk 1950 NL

Ohne Titel, 1998

Tuschpinsel-Zeichnung. H 415 mm B 290 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 300.-/400.-)

(EUR 230.-/300.-)

(USD 330.-/430.-)

1254 Vonck Ferdinand 1921 B

Ohne Titel, 1958

Relief. Bemaltes Holz auf Holzplatte montiert.

H 395 mm B 1280 mm T 70 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 2’500.-/3’000.-)

(EUR 1’900.-/2’300.-)

(USD 2’700.-/3’300.-)

1255 Wachweger Thomas 1944 D

Kultur von oben I, 1981

Gouache auf Karton. H 1010 mm B 700 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 200.-/400.-)

(EUR 150.-/300.-)

(USD 220.-/430.-)

1250 Timmermahn (Peter Klein) 1942 CH

Klavierspieler, 1993

Öl auf Leinwand. H 700 mm B 495 mm.

Signiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)

1256 Wachweger Thomas 1944 D

Ohne Titel, 1974

Mischtechnik auf Papier. H 405 mm B 285 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1257 Wachweger Thomas 1944 D

Ohne Titel, 1977

Mischtechnik auf Papier. H 455 mm B 380 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 200.-/300.-)

(EUR 150.-/230.-)

(USD 220.-/330.-)

1251 Tinguely Jean 1925-1991 CH

Ohne Titel, 1990

Meta-Zeichnung. Farbige Filzstifte.

H 430 mm B 305 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert:

“Für Sonja & Jean Tinguely, 3 IV 1990”.

(CHF 900.-/1’100.-)

(EUR 700.-/ 800.-)

(USD 1’000.-/1’200.-)

1258 Walden Nell 1887-1975 S

Sinestra, 1952

Sgraffito. H 315 mm B 245 mm. (Rahmen).

Monogrammiert und datiert.

Rückseitig auf Rahmenabdeckung signierte und

datierte Widmung.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/860.-)


1259 Walden Nell 1887-1975 S

Zartes Rosa-Blau, 1951

Tempera. H 300 mm B 240 mm. (Rahmen).

Rückseitig auf Rahmenabdeckung signierte und

datierte Widmung: 1956.

(CHF 600.-/800.-)

(EUR 460.-/600.-)

(USD 650.-/860.-)

1260 Walden Nell 1887-1975 S

Segelbild, 1923

Hinterglasmalerei über Mischtechnik auf Karton.

H 250 mm B 170 mm. (Rahmen).

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Zusätzlich monogrammierte und datierte Widmung: 1953.

(CHF 1’000.-/1’400.-)

(EUR 800.-/1’100.-)

(USD 1’100.-/1’500.-)

1261 Walker Aldo 1938-2000 CH

Ohne Titel, 1985

Dispersion auf Baumwolle. H 2020 mm B 1520 mm.

Rückseitig signiert und datiert.

(CHF 2’000.-/4’000.-)

(EUR 1’500.-/3’000.-)

(USD 2’200.-/4’300.-)

1262 Warhol Andy 1928-1987 USA

Elvis - platin

Objekt. Wandbild aus Porzellan, Platinglasur

mit Holzrahmen, in Original-Holzbox. H 492 mm B 492 mm.

In Glasur stempelsigniert. Editionsstempel.

Rückseitig auf Etikette: 35/49.

In beigefügtem Zertifikat zusätzlich typografische

Seriennummer: 35.

Edition Rosenthal studio-line.

(*CHF 2’000.-/3’000.-)

(*EUR 1’500.-/2’300.-)

(*USD 2’200.-/3’300.-)

1263 Weggenmann Markus 1953 D

Ohne Titel

Gouache. H 755 mm B 565 mm. (Rahmen).

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1264 Werro Roland 1926 CH

Kombinationstondo, 1969

Multiple. Metall und farbige Magnete.

Durchmesser: 235 mm.

Rückseitig auf Etikette signiert. Zusätzlich typografisch

betitelt und nummeriert: 2/115.

(CHF 150.-/250.-)

(EUR 120.-/190.-)

(USD 160.-/270.-)

1265 White Gillian 1939 CH

Ohne Titel, 1981

Aquarell. H 1040 mm B 1470 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 500.-/800.-)

(EUR 400.-/600.-)

(USD 540.-/900.-)

1266 Wiggli Oscar 1927 CH

Ohne Titel, 1995

Bleistift und Collage auf Papier.

H 295 mm B 200 mm. (Rahmen).

Signiert. Datierte Widmung.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1267 Wiggli Oscar 1927 CH

Ohne Titel, 1966

Bleistift und Collage auf Papier.

H 470 mm B 380 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1268 Winiarski Ryszard 1936-2006 PL

Vertical Game 5x5 - Centrifugitiv Spiral Rule, 1981

Acryl und Bleistift auf Holz.

H 1310 mm B 53 mm T 25 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Seitlich zusätzlich signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1269 Winiarski Ryszard 1936-2006 PL

Second Vertical Game 5x5, 1981

Acryl und Bleistift auf Holz. H 1310 mm B 53 mm T 25 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Seitlich zusätzlich signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)


1270 Winiarski Ryszard 1936-2006 PL

Nineteenth Vertical Game 5x5, 1981

Acryl und Bleistift auf Holz. H 1310 mm B 53 mm

T 25 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

Seitlich zusätzlich signiert und datiert.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1271 Winnewisser Rolf 1949 CH

Ohne Titel, 1971

Aquarell, auf Unterlage montiert. H 265 mm B 300 mm.

Auf Unterlage signiert und datiert.

(*CHF 150.-/200.-)

(*EUR 120.-/150.-)

(*USD 160.-/220.-)

1274 Yokoi Teruko 1924 J

Canna Flowers, 1989

Gouache. H 565 mm B 740 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 800.-/1’200.-)

(EUR 600.-/ 900.-)

(USD 900.-/1’300.-)

1275 Yoshikawa Shizuko 1934 CH

fs/m4, 1976-1981

Acryl unf Bleistift auf Leinwand auf Holz.

Diagonal: H 360 mm B 360 mm.

Rückseitig signiert, datiert und betitelt.

(CHF 1’000.-/1’500.-)

(EUR 800.-/1’200.-)

(USD 1’100.-/1’600.-)

1272 Wyss Franz Anatol 1940 CH

Ohne Titel, 1977

Bleistift und Farbstift auf Papier.

H 645 mm B 465 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 400.-/600.-)

(EUR 300.-/460.-)

(USD 430.-/650.-)

1276 Zimmer Berndt 1948 D

Ohne Titel, 1983

Acryl auf Papier. H 640 mm B 835 mm. (Rahmen).

Signiert und datiert.

(CHF 600.-/ 900.-)

(EUR 460.-/ 700.-)

(USD 650.-/1’000.-)

1273 Wyss Franz Anatol 1940 CH

Landschaft, 1979

Mischtechnik auf Papier. H 750 mm B 930 mm.

(Rahmen). Signiert und datiert.

(CHF 1’200.-/1’600.-)

(EUR 900.-/1’200.-)

(USD 1’300.-/1’700.-)

1277 Zumbrunnen Jürgen 1946 CH

Ohne Titel, 1984

Öl auf Leinwand. H 1400 mm B 1180 mm.

Monogrammiert und datiert.

(CHF 1’500.-/2’000.-)

(EUR 1’200.-/1’500.-)

(USD 1’600.-/2’200.-)