HJ-2-18 moni

suboverlag

SüdheideSchau am 19. und 20. Mai 2018 im Örtzepark ...

Das Werbemagazin für Hermannsburg und Umgebung / Ausgabe 2-2018 / Nr. 75 – 16. Jahrgang

Das Werbemagazin für Hermannsburg und Umgebung / Ausgabe 2-2018 / Nr. 75 – 16. Jahrgang

HERMANNSBURGER Journal

Unterhaltung, Informationen und

die neuesten Hyundai Modelle beim

KIRSCHBLUTENFEST

im Autohaus Ahrens in Bonstorf am 22. April 2018

Bericht Seite 10

Man lebt nur

einmal ...

... wir zeigen

Ihnen wo!

Großzügiges Einfamilienhaus

Charmante Doppelhaushälfte

in ruhiger Lage

Gemütliches Leben im Einfamilienhaus

mit dem gewissen Etwas

29320 Hermannsburg

29303 Bergen OT Dohnsen

293328 Faßberg

Bj.: 1965, massiv

Bj.: 1968, massiv

Bj.: 1936/1937, massiv

197 m², GST: 1.411 m², 7 Zimmer

125,65 m², GST: 1.049 m², 6 Zimmer

98 m², GST: 1.001 m², 5 Zimmer

Energieverbrauch: 104,3 kWh/(m²a)

Energiebedarf: 330,3 kWh/(m²a)

Denkmalschutz

Öl-Zentralheizung (aus 1983)

Öl-Zentralheizung (aus 1981)

Hermannsburger Öl-Zentralheizung

E 198.000.- E 114.000.-

E 88.000.-

Journal 2-2018 1

Billingstraße 19 I 29320 Hermannsburg I Telefon 0 50 52 - 80 61 I www.winterhoffimmobilien.de


2 Hermannsburger Journal 2-2018


EDITORIAL

Liebe Leserin, lieber Leser,

Kaum ist das Osterfest vorbei, lässt sich auch

schon die Sonne blicken. Das hatten wir uns

eigentlich anders gewünscht. Der Frühling

kommt zwar etwas verspätet, aber dafür

hoffentlich nun mit viel Sonnenschein. Sonne

können wir nach der langen grauen Jahreszeit

gut gebrauchen, denn sie sorgt nicht nur für

gute Laune, sondern auch für die Vitamin-

D-Produktion im Körper. Vitamin D ist das

Einzige Vitamin, bei welchem die Versorgung

nicht vorwiegend über die Ernährung erfolgt.

Die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut

sind angenehm und regen die Vitamin-D-

Produktion an. Vitamin D stärkt zudem das

Immunsystem und kann noch viel mehr. Wenn

Sie mehr zu diesem Thema wissen möchten,

lesen Sie dazu bitte den Bericht auf Seite 25.

Viel Sonne wäre in nächster Zeit auf jeden Fall

sehr wünschenswert, denn im Frühjahr gibt

es in Hermannsburg wieder viele interessante

Veranstaltungen. Dieses Wochenende, am

Sonntag, den 22. April, geht es los mit dem

Kirschblütenfest beim Autohaus Ahrens in

Bonstorf – Seite 10.

Weiter geht es mit der Ausbildungsmesse in

der Oberschule. Dort können sich Eltern und

Schüler über berufliche Möglichkeiten in der

Südheide informieren – Seite 8.

Nicht verpassen sollten Sie auf jeden Fall die

Festwoche aus Anlass der Einweihung des

neuen Bürgerhauses der Gemeinde Südheide

in Unterlüß. Vom 4. bis 11. Mai gibt es dort

interessante Angebote und Veranstaltungen –

lesen Sie alles dazu auf Seite 16.

Am 12. Mai ist wieder Tag der offenen Tür

in der Baumschule Rosenbrock. Für alle, die

noch Pflanzen aller Art kaufen und sich Tipps

und Infos vom Fachmann zum Thema Garten

und Pflanzen holen möchten, ein unbedingtes

Muss! Lesen Sie den Bericht auf Seite 20.

Ein ganz besondere Veranstaltung ist das

Feuerwehrfest der Feuerwehr Hermannsburg

am Wochenende 12. und 13. Mai. Dort können

Sie im Örtzepark „Leuchtende Fontänen”

erleben, eine Wasserfontänen-Schau der Extraklasse!

Schauen Sie dazu auf die Seite 15.

Und das Highlight des Jahres ist ohne Frage die

SüdheideSchau 2018 am Pfingstwochenende

vom 19. bis 20. Mai im Örtzepark. Diese Veranstaltung

sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Lesen Sie alles dazu ab der Seite 32.

Nach toller Resonanz im Jahr 2014 veranstaltet

der Hof Drewes am 17. Juni wieder einen „Tag

des offenen Hofes”. Der Bericht dazu steht auf

der Seite 23.

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken,

Ihr Redaktionsteam.

Hubertus Borchert

• Fenster

• Haustüren

• Rolladen

• Markisen

• Zimmertüren

HB

• Fliegengitter

• Terrassenüberdachungen

• Sonnenschutz

• Einbruchschutz

siehe Seite 56

www.borchert-bauelemente.de

An der Bahn 6 (Gewerbegebiet)

29328 Faßberg / Müden

Telefon 05053 94003

? ? ? ??Seite

60

Karl ist startklar! „So, da bin ich wieder. Fit für die Südheide

Schau am 19. und 20. Mai 2018. Man, ich bin so gespannt auf meine

Verlosung! Werde vorher nochmal einen Zug durch die Gemeinde

machen. Die Sonne genießen und ein bisschen Gas geben. Vielleicht

werde ich dann etwas ruhiger. Leute ich freu mich so! Wir sehen uns

Pfingsten im Örtzepark Hermannsburg. Euer Karl”

I M P R E S S U M

Verlag + Herausgeber: SuBo Verlag UG, Schwarzer Weg 8, 29227 Celle, Tel. + Fax 05141 2788303

Anzeigenberater: Daniel Maneke, Mobil 0178 5217029, d.maneke@subo-verlag.de

Redaktion: Antje Jonuscheit (Jon), Mobil 0152 54233295, an-jo71@t-online.de

Carola Thiem (CT), Mobil 0152 33511758, c.thiem@subo-verlag.de

Verteilung: kostenfrei an alle Haushalte, über Inserenten, Einzelhandelsgeschäfte und zus. Depots

Grafik und Satz: Grafikdesign Tobias Just, Telefon 05052 911143, Telefax 05052 911144, t@just-grafik.de, www.just-grafik.de

Druck: MHD Druck und Service GmbH, 29320 Hermannsburg, Telefon 05052 9125-0

Fotos: Archive, Inserenten, Carola Thiem, Jürgen Eggers, Antje Jonuscheit, Tobias Just

© 2018 SuBo Verlag UG (haftungsbeschränkt) – Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und fotomechanische Vervielfältigung, auch auszugsweise,

nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlages. Namentlich gekennzeichnete Beiträge und Anzeigen müssen nicht die Meinung der

Redaktion wiedergeben. Alle Angaben nach besten Wissen, jedoch ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum vorbehalten.

Grafik Design

Tobias Just

Hermannsburger Journal 2-2018 3


APOTHEKEN + ÄRZTE

Ärztlicher Notdienst

Nutzen Sie die deutschlandweite

Telefonnummer 116 117. Natürlich

können Sie auch weiterhin über die

Notfallpraxis in Celle die Nummer

des jeweiligen diensthabenden

Arztes bekommen. Die Notfallpraxis

informiert Sie auch über die diensthabenden

Fachärzte.

Die Notfallpraxis Celle erreichen Sie

unter Telefon 05141 25008.

Zahnärztlicher Notdienst

Die Zahnärzte im Nordkreis haben

auch einen eigenen Notdienstplan.

Die Nummer der Bereitschaftspraxis

erfahren Sie, wenn Sie ihren

Zahnarzt anrufen. Jeder Zahnarzt

im Nordkreis hinterlässt einen Ansagetext

auf seinem Anrufbeantworter

mit der entsprechenden

Nummer. Über die Notfallpraxis in

Celle ist die jeweilige Nummer aber

auch zu erhalten. Für zahnärztliche

Notfälle gilt die neue Nummer 116

117 leider noch nicht.

Apothekennotdienstplan

21.04. – 27.04. Löns Bergen

Bahnhofstraße 24

28.04. – 04.05. Salinen Sülze

Butterberg 15

05.05. – 11.05. Apotheke

Wietzendorf

Hauptstraße 21

12.05. – 18.05. Eichhorn Faßberg

Lange Reihe 6

19.05. – 25.05. Hirsch Bergen

Celler Straße 4

26.05. – 01.06. Glocken Unterlüß

Stettiner Straße 3

02.06. – 08.06. Hubertus

Hermannsburg

Gerichtsweg 1

09.06. – 15.06. Apotheke am MVZ

Billingstraße 6

16.06. – 22.06. Löns Bergen

Bahnhofstraße 24

Änderungen vorbehalten!

MEDIZINISCHES VERSORGUNGSZENTRUM

ÄRZTEÜBERSICHT FÜR HERMANNSBURG

MEDIZINISCHES VERSORGUNGSZENTRUM HERMANNSBURG des AKH Celle

Billingstraße 4, 29320 Hermannsburg, Telefon 05052 91300, Fax 05052 9130200

Allgemeinmedizin/Praktische Ärzte

Dr. med. Daniel Antal – Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Arturas Kazemekaitis – Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Andreas Gaede – Facharzt für Innere Medizin und

Kardiologie/hausärztliche Versorgung

Dr. Marianna Biro – Weiterbildungsass. Allgemeinmedizin

Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Wolfgang Quirini – Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Urologie

Dr. Ayman Bitar – Facharzt für Urologie

Allgemeinmedizin/Praktische Ärzte

Dr. H. Dittmann – Facharzt für Allgemeinmedizin, Celler Straße 7, Telefon 05052 98840

Dr. med. T. Arlt – Facharzt für Allgemeinmedizin, Celler Straße 7, Telefon 05052 9889-0

Montag 8.00 – 13.00 Uhr, Dienstag 9.00 – 14.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr

Mittwoch 9.00 – 14.00 Uhr, Donnerstag 8.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr

Freitag 8.00 – 14.00 Uhr

Sylvia Purica – Hausarztpraxis – Fachärztin für Innere Medizin

Lotharstraße 21, Telefon 05052 5879028

Dr. med. Dragoslav Vukanovic – Facharzt für Allgemeinmedizin

Celler Straße 14b, Telefon 05052 9134871

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. med. Christoph Burmester – Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Billingstraße 15, Telefon 05052 1335

Montag – Freitag 09.00 – 12.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr

Psychotherapie

David Manuel Scheller – Diplom-Psychologe (Univ.), Psychologischer Psychotherapeut

Am Hasenberg 12, Telefon 05052 5879330

Karin R. Müller – Analytische Psychotherapie für Kinder und Jugendliche

Telefon 05052 912006

Dr. med. Ernst-Ulrich Müller – Psychotherapie für Erwachsene, Telefon 05052 912004

Zahnärzte

Andreas Behn, Billingstraße 16, Telefon 05052 3226

Mo, Di, Do 8.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 19.00 Uhr, Mi und Fr 8.00 – 14.00 Uhr

Zahnarztpraxis am Örtzepark, Lotharstraße 1, Telefon 05052 2003

Marc Mertens, Dr. Albrecht Oehmichen, Marion Stegmaier,

Mo und Fr 8.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr

Di, Mi, Do 8.00-13.00 Uhr und 15.00-19.30 Uhr

K. Deneke, Sunderstraße 9, Telefon 05052 2322

P. Vogelsang, Gerichtsweg 8, Telefon 05052 3375

Tierärzte

Dr. Gisela Görke, Lotharstraße 60a, Telefon 05052 94274

Notfall-Telefon 01609 5838222 (Notfallsprechstunde Samstags 9.00 – 12.00 Uhr)

Dr. med. vet. Joachim Gauglitz, Billingstraße 67a,

Telefon 05052 22 09 (24-Stunden-Notfalldienst)

Änderungen vorbehalten!

4 Hermannsburger Journal 2-2018


BI-SÜDHEIDE

lädt ein zur Mahnwache

am 26. April

Am 26. April vor 32 Jahren explodierte

der Reaktor von Tschernobyl.

Was für junge Leute nur eine Information

aus den Geschichtsbüchern

ist, hat heute noch Auswirkungen

auf die Menschen in den verstrahlten

Gebieten Weißrusslands. Die BI-Südheide

mahnt und warnt auch an diesem Jahrestag der

viele Generationen überdauernden, länderübergreifenden Katastrophe

am 26. April von 17.30 bis 18.00 Uhr in Hermannsburg,

Celler Straße (Ecke Am Markt).

BÜRGERINITIATIVE

SÜDHEIDE e.V.

HER M A N N SB U R G

LOKALES

Veranstaltung

Im Falle einer Havarie eines Atomkraftwerkes hier in Mitteleuropa

wären schnell Millionen Menschen unmittelbar betroffen, dennoch

wird bis 2022 an der menschenverachtenden Technik festgehalten.

Mit dem radioaktiven Erbe dieser Technologie werden

sich noch tausende Generationen nach uns befassen müssen.

Immerhin wird der Bau eines – mit erheblichen EU-Mitteln

geförderten – Sarkophags um den Reaktor von Tschernobyl noch

in diesem Jahr abgeschlossen. Er soll eine zweite europaweite

nukleare Katastrophe abwenden.

Viel Spaß auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

TISCHLE RE I

Wir sind

dabei!

Maßarbeit mit

Herz und Hand

Die BI informiert seit 1976 über die Gefahren der Kernenergienutzung

und engagiert sich für die Menschen in den verstrahlten

Gebieten Weißrusslands. Weitere Infos gibt es während der

Mahnwache oder unter www.bi-suedheide.de. JON

Tischlermeister

Ernst Werner Wolff

Georg-Haccius-Straße 30

29320 Hermannsburg

Telefon 05052 2225

Telefax 05052 2602

www.tischlereiwolff.de

info@tischlereiwolff.de

Hermannsburger Journal 2-2018 5


Anzeige

Datenleitungen sind im digitalen Zeitalter

genauso wichtig wie Straßen. Eine gute

Breitbandversorgung entwickelt sich mehr

und mehr zum entscheidenden Standortfaktor,

sowohl für Betriebe, als auch Privatpersonen.

Der Landkreis Celle möchte

zusammen mit Vodafone Deutschland

an Ihrem Wohnort eines der modernsten

Kommunikations-Netze Deutschlands

errichten. Folgen wären eine Stärkung

der Wirtschaftsregion Celle und vor allem

auch des ländlichen Raumes. Mit Glasfaser

bis ans Haus oder Ihren Betrieb

(FTTB-Ausbau Glasfaser bis ins Gebäude),

setzt der Landkreis auf die derzeit leistungsstärkste

Technologie und bringt Sie

gigabitschnell ins Internet. Geplant sind

Internetanschlüsse mit Geschwindigkeiten

von bis zu 1000 Megabit pro Sekunde.

Ein Gigabit pro Sekunde – das entspricht

mehr als der zehnfachen Leistung eines

herkömmlichen VDSL-Anschlusses.

Damit können Sie zum Beispiel einen

Film in HD Qualität in etwas mehr als

einer Minute herunterladen und natürlich

kann die ganze Familie zeitgleich

im Internet surfen, Musik- und Video

Streaming-Dienste nutzen, hunderte von

TV Sendern in High Definition auf dem

LOKALES

GLASFASER für Celle? Schließ dich an!

Fernseher sehen oder einfach nur telefonieren.

Insgesamt sollen über 13.000 als

unterversorgt identifizierte Haushalte und

Gewerbetreibende (sog. weiße Flecken)

an das neue Glasfasernetz angeschlossen

werden. Der Bau des Netzes soll in

den Jahren 2019 und 2020 erfolgen. Der

Ausbau dieses hochmodernen Glasfasernetzes

ist mit rund 46 Millionen Euro das

größte Investitionsvorhaben des Landkreises

der letzten Jahre und nur dann finanzierbar,

wenn 40 Prozent der Anwohner

im Ausbaugebiet einen solchen Hausanschluss

bestellen. Der Vorvermarktungszeitraum

beginnt Anfang April und endet

am 8. Juli.

In diesem Zeitraum müssen 40 Prozent

der Haushalte im Ausbaugebiet einen Vorvertrag

mit dem Netzpächter und Betreiber

Vodoafone Deutschland abschließen.

Der Landrat bittet daher, diese einmalige

Chance zu nutzen und sich für einen Glasfaseranschluss

zu entscheiden. Sie haben

es mit in der Hand, den Landkreis Celle zu

einer Modellregion im digitalen Zeitalter

zu machen. Schon in den nächsten Tagen

wird Ihnen Vodafone ausführliche Informationen

zu Tarifen und der exklusiven

Vorbestellmöglichkeit zusenden.

Auch können Sie sich bereits jetzt unter

www.vodafone.de/celle umfassend informieren

und registrieren. Mit Ihrer Entscheidung

für den Glasfaseranschluss

profitieren Sie nicht nur von einem der

schnellsten Internet-Anschlüsse Deutschlands,

sondern auch von weiteren Vorteilen.

Gern können Sie auch in Ihrem

Vodafone Shop in Hermannsburg, Celler

Straße 6, nachfragen. Ihr Ansprechpartner

ist Herr Veysi Yavsan.

Alternativ nutzen Sie einfach die Glasfaser

Hotline unter 05052 5429618.

Machen Sie mit und sichern Sie sich jetzt

Ihr schnelles Internet und die ganzen Vorteile.

Ab Anfang April vorbestellen und

über 2000 Euro sparen.

Vorteil 1: Grundstücksanschluss gratis

Bei Bestellung von April bis Juni schließt

der Landkreis Ihr Grundstück kostenlos

an das GigaNetz an. Danach kostet dieser

Anschluss über 2000 Euro.

Vorteil 2: Installations-Bonuspaket geschenkt

Der Landkreis unterstützt Sie bei der

Modernisierung Ihres Hausanschlusses

mit einem Installations-Bonuspaket im

Wert von 199 Euro. JON

6 Hermannsburger Journal 2-2018


Glasfaser Hotline unter 05052 5429618

Vodafone-Team Hermannsburg

Celler Straße 6 I 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 5429620

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 9.30 – 13.00 Uhr + 14.30 – 18.30 Uhr, Sa 9.30 – 14.00 Uhr

Hermannsburger Journal 2-2018 7


Am 26. April 2018 veranstaltet der Unternehmerverband

Südheide in der Oberschule Hermannsburg die erste Berufsund

Ausbildungsmesse „Meine Zukunft in Südheide“. Von

8 bis 16 Uhr gibt es hier viel zu erkunden. Schülerinnen und

Schüler sowie auch Eltern können sich umfassend über unterschiedliche

Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

Aber auch Unternehmer haben die Chance, ihren Betrieb vorzustellen

und ihre Ausbildungsplätze zu bewerben.

LOKALES

Veranstaltung

AUSBILDUNGSMESSE

„Meine Zukunft Südheide“ am 26. April

Diese interessante Messe wird zusammen mit den örtlichen

Schulen und vielen teilnehmenden Mitgliedsunternehmen aus

der Gemeinde Südheide organisiert und ausgeführt. Wer Interesse

hat, sollte sich diesen

Termin unbedingt vormerken.

Aufgrund der immer

größeren Vielfalt und Spezifik

an Ausbildungsberufen

ist eine ausführliche

Beratung zur Berufswahl

oft erforderlicher denn

je. Aussteller können sich

gern in der Geschäftsstelle

des Unternehmerverbandes

Südheide anmelden

oder informieren.

Schüler, die kurz vor dem

Schulabschluss stehen

oder diesen bereits in der

Ausführung von:

• Steil- und Flachdacharbeiten

• Fassadenarbeiten

• Bauklempnerei

• Carports + Vordächer

• Reparaturen

GmbH

Schmidt Bedachungen & Co.KG

Dachdeckermeisterbetrieb Karsten Schmidt

Waldstraße 12 I 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 911095 I Fax 911094

Mobil 0173 6615705

info@schmidt-dachdeckermeister.de

www.schmidt-dachdeckermeister.de

Tasche haben, können diese

Messe als Chance nutzen.

Leider sind viele Jugendliche

nach der Schule noch sehr

perspektivlos und unmotiviert.

Aus diesem Grund gibt

es jede Menge professionelle

Hilfestellungen, die auf jeden

Fall sehr empfehlenswert sind.

Diese Messe ist zum Beispiel

eine enorme Hilfe, um interessierten

Schülern einen kleinen

Einblick in die große Welt der

Berufe zu ermöglichen oder

vielleicht das vorhandene

Potenzial neu einzuordnen.

Die Azubi-Messe dient sowohl bei der Berufswahl, als auch bei

der Suche nach einer Lehrstelle oder einem Praktikumsplatz als

Hilfestellung. Hier gibt es berufsspezifische und praxisnahe Vorund

Beiträge, die den jeweiligen Berufszweig näher erläutern.

Kurz, allen Besuchern wird eine breite Vielfalt an Informationen

aus unterschiedlichen Gewerken geboten.

Durch den erhöhten Fachkräftebedarf der Unternehmen und

der immer geringeren Bewerberzahlen stehen die Chancen für

die Jugendlichen auf dem Ausbildungsmarkt zurzeit sehr gut. Nur

wer seine eigenen Talente kennt und über den Berufswunsch

Bescheid weiß, kann fokussiert und orientiert handeln. Gute

Recherchen und ausreichende Informationen sind die ersten

Bausteine, um einen erfolgreichen beruflichen Werdegang anzukurbeln.

JON

8 Hermannsburger Journal 2-2018


Bäckerei &

Konditorei

Endlich meldet sich der Frühling an.

Alle Leute sind gut drauf und so langsam kommen

auch die Monate, in denen Hochzeiten

Hochkonjunktur haben.

GRILLSAISON eröffnet!

Für Ihre Grillfeste backen wir die Gebäcke. Bei uns bekommen

Sie eine ausführliche und kompetente Beratung.

Bitte schon mal vormerken: Am Dienstag,

den 1. Mai, haben wir geöffnet. Zu Himmelfahrt und

auch zu den Pfingsttagen sind wir für Sie da.

Denken Sie an Ihre Bestellung!

Beim diesjährigen Tough Mudder

bewirten wir wieder die Gäste auf dem

Campingplatz „Zum Örtzetal“.

Besuchen Sie uns auch auf

www.baeckerei-hermannsburg.de

und bei Facebook

Bäckerei Geppert

Bäckerei – Konditorei Geppert, Harmsstraße 10, 29352 Hermannsburg

Tel. 05052 912126, Fax 05052 913895, www.baeckerei-hermannsburg.de

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo und Sa 5.00 – 13.00 Uhr, Di Ruhetag,

Mi bis Fr 5.00 – 18.00 Uhr, Sonn- und Feiertage 6.30 – 10.30 Uhr

Hermannsburger Journal 2-2018 9


LOKALES

Veranstaltung

Anzeige

KIRSCHBLÜTENFEST 2018

in Bonstorf am 22. April

Der Frühling wird in Bonstorf seit vielen

Jahren mit dem Kirschblütenfest beim

Autohaus Ahrens mit einem großen Familienfest

eingeläutet. Am Sonntag, den 22.

April 2018 von 11 bis 16 Uhr, präsentieren

wir Ihnen die Neuheiten, die die Marke

Hyundai in diesem Jahr für Sie bereit

hält und natürlich haben wir ein buntes

Rahmenprogramm für Sie auf die Beine

gestellt.

... von 11 bis 16 Uhr

Im Mittelpunkt stehen an diesem Tag die

Modelle von Hyundai: Mit dem neuen

HYUNDAI IONIQ als Hybrid und als

reines Elektroauto hat bei Hyundai das

21-te Jahrhundert begonnen. Der Hyundai

IONIQ Hybrid definiert umweltschonende

Mobilität in einer aufregenden

Weise neu: Weniger CO2-Emissionen und

Verbrauch, aber mit einer Dynamik, die

ihresgleichen sucht. Der Hyundai IONIQ

Hybrid steht für maximalen Fahrspaß

bei maximaler Effizienz! Entdecken Sie

kompromisslosen Komfort, einzigartiges

Design und eine Vielzahl an innovativen

Technologien. Ein Hybrid, der nachhaltig

begeistert!

Gerne informieren wir Sie auch über die

Sondermodelle „Passion“. Entdecken Sie

10 Hermannsburger Journal 2-2018


jetzt den Hyundai i10, i20, i20 Active, i30

5-Türer, i30 Kombi und Tucson in einer

aufregenden Sonderedition. Egal, ob Sie

sich für Fußball begeistern oder nicht – wir

haben für jeden das passende Fahrzeug.

Ausgestattet mit vielen Highlights und

attraktiven Preisvorteilen.

Aber beim Kirschblütenfest dreht sich

nicht alles nur ums Auto. Für die Kinder

wird eine große Hüpfburg aufgebaut,

in der sie nach Lust und Laune toben

können. Natürlich wird es auch wieder

das Glücksrad mit tollen Gewinnmöglichkeiten

geben. Der Erlös hieraus wird dem

Verein für krebskranke Kinder Hannover

e.V. gespendet. Als besonderer Höhepunkt

spielt von 12 bis 14 Uhr der Feuerwehrmusikzug

aus Eschede. Mit von der

Partie sind auch befreundete Betriebe, die

auf dem Betriebsgelände ausstellen und

über ihre Leistungen informieren.

Die Aussteller kommen aus vielfältigen

Bereichen, sodass für jeden etwas dabei ist:

• Haus und Hof (Andreas Lange

aus Beckedorf)

• Firma Günter Heidenreich

• Thermomix

• Ingrid Alm und Angelika Gawlick

(Dekoration)

• Michael Espe mit Drechselarbeiten

• Wietzendorfer Wunderwerk

• Fahrrad Knoop aus Weesen

• Think Ink by Maria (Es werden wieder

Tatoos für Kinder angeboten, der Erlös

kommt den Klinik-Clowns zu Gute)

• Tupperware mit Ramona

• Schmuck von Adelheid

Bei so viel Aktivitäten darf natürlich das

leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.

Und dafür ist reichlich gesorgt. Sowohl

mit Herzhaftem als auch mit Kaffee und

Kuchen bieten wir für jeden Geschmack

und Hunger das Richtige.

Nichts ist so beständig, wie der Wandel!

Seit 40 Jahren gibt es nun schon die Werkstatt

der Familie Ahrens in Bonstorf. Stetige

Veränderungen und Erneuerungen

und Anpassung an die jeweilige Zeit und

Nachfrage sind das Erfolgskonzept.

Entdecke die Welt

des KONA.

Entdecke die Welt

des KONA.


Niemand kennt dein Ziel so gut wie du selbst. Also geh deinen Weg, voller

Neugier, Leidenschaft und mit jeder Menge Spaß. Nach deinen eigenen

Regeln – mit dem neuen Lifestyle-SUV Hyundai KONA.

Ob Vorderrad- oder Allradantrieb1 –

du hast die Wahl.

ab 17.500 EUR

Niemand kennt dein Ziel so gut wie du selbst. Also geh deinen Weg, voller

Neugier, Leidenschaft und mit jeder Menge Spaß. Nach deinen eigenen

Regeln – mit dem neuen Lifestyle-SUV Hyundai KONA.

Ob Vorderrad- oder Allradantrieb1 –

du hast die Wahl.

ab 17.500 EUR

Mit dem Head-up-Display1

hast du wichtige Informationen

sofort im Sichtfeld.

Mit dem Head-up-Display1

hast du wichtige Informationen

sofort im Sichtfeld.

Kraftstoffverbrauch

Barmbosteler Straße

kombiniert:

5 | 29320

6,7–5,2

Hermannsburg

l/100 km; CO 2 -Emission kombiniert:

153–117 g/km; Effizienzklasse: C-B. Nach EU-Messverfahren.

Barmbosteler Telefon Str. (05052) 5 | 29320 98960 Hermannsburg

Tel.: Fahrzeugabbildung 05052-98 96 0 | www.hyundai-ahrens.de

enthält z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattung. ¹Optional gegen Aufpreis.

* Ohne Aufpreis und ohne Kilometerlimit: die Hyundai Herstellergarantie mit 5 Jahren Fahrzeuggarantie

(3 Jahre für Car Audio inkl. Navigation bzw. Multimedia), 5 Jahren Lackgarantie

sowie 5 Jahren Mobilitätsgarantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß


den jeweiligen


Bedingungen

im Garantie- und Serviceheft). 5 kostenlose Sicherheits-Checks

in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft.

Für Taxis und Mietwagen gelten generell abweichende

Regelungen. Kraftstoffverbrauch Das Garantie-

und kombiniert: Serviceheft kann 6,7–5,2 vorsehen, l/100 dass km; die Hyundai CO 2 -Emission 5 Jahre-Garantie kombiniert:

für das Fahrzeug nur

gilt, wenn dieses ursprünglich von einem autorisierten Hyundai Vertragshändler an einen Endkunden verkauft wurde.


153–117 g/km;


Effizienzklasse:


C-B.


Nach EU-Messverfahren.

Fahrzeugabbildung enthält z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattung. ¹Optional gegen Aufpreis.



*


Ohne Aufpreis


und ohne Kilometerlimit:


die Hyundai


Herstellergarantie


mit 5


Jahren Fahrzeuggarantie

(3 Jahre für Car Audio inkl. Navigation bzw. Multimedia), 5 Jahren Lackgarantie


sowie 5 Jahren Mobilitätsgarantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß


den jeweiligen Bedingungen im Garantie- und Serviceheft). 5 kostenlose Sicherheits-Checks


in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxis und Mietwagen gelten generell abweichende


Regelungen. Das Garantie- und Serviceheft kann vorsehen, dass die Hyundai 5 Jahre-Garantie für das Fahrzeug nur


gilt, wenn dieses ursprünglich von einem autorisierten Hyundai Vertragshändler an einen Endkunden verkauft wurde.

Hermannsburger Journal 2-2018 11


Anzeige

LOKALES

Veranstaltung

Als Mehrmarkenwerkstatt haben wir

Zugriff auf alle technischen Informationen,

egal welche Marke und welches

Modell Sie fahren. Wartungen und Inspektionen

führen wir mit modernen Diagnosegeräten

nach Herstellervorgaben

durch – so bleibt die Herstellergarantie

erhalten. Das kompetente Werkstattteam

repariert nicht nur alle Fabrikate, sondern

erledigt auch fachgerecht alle Karosseriearbeiten.

Bei einem erteilten Werkstattauftrag

erhalten alle Kunden bei Bedarf

einen kostenlosen Ersatzwagen, außerdem

besteht die Möglichkeit des Hol- und

Bringservice für Ihren PKW. In dem Reifenlager

des Autohauses werden die Räder

frisch gewaschen eingelagert – auch eine

Überprüfung der Straßentauglichkeit für

die bevorstehende Saison erfolgt rechtzeitig.

Wir prüfen Zustand, Profiltiefe, Luftdruck

und beraten bei der Auswahl neuer

Reifen. Die gesetzlich vorgeschriebenen

Untersuchungen, wie TÜV und Abgasuntersuchungen

werden in Zusammenarbeit

mit anerkannten Prüforganisationen

durchgeführt. Natürlich erhalten Sie bei

uns auch ihre Umweltplakette.

Ganz neu in unserer Angebotspalette

ab sofort ist die Wartung von Wohnmobilen

bis zu einer Gesamtlänge von 7,5

Metern. In diesem Zusammenhang bieten

wir folgende Leistungen an:

• Inspektionen nach Herstellervorschrift

sowie sämtliche

• Reparaturen am Fahrzeug (Bremsen,

Fahrwerk, Zahnriemenwechsel und

vieles mehr)

• Gasabnahme bei uns im Autohaus

• Kfz-Elektrik/-Elektronik

• Autoglasreparatur und Austausch

• Räder und Reifen inkl. Einlagerungsservice

und Räderwäsche

• Klima-Service

• Unfallschadeninstandsetzung

• HU und AU mit TÜV-Nord

oder Dekra

• Fachgerechte Versiegelung der Hohlräume

und des Unterboden, wichtig im

Winterbetrieb oder bei Salzluft

Bei Fahrzeugen, die ein Saisonkennzeichen

haben, bieten wir einen Hol- und

Bringservice für die Landkreise Celle und

Heidekreis an. Wir überführen die dann

nicht zugelassenen Fahrzeuge mit unserer

roten Nummer.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem

Autohaus und zu unserem Kirschblütenfest!

Ahrens

Hermannsburger Journal 2-2018

12

Professionelle Steinschlagreparatur mit

modernsten Verfahren werden von uns

durchgeführt. Wir tauschen Ihre Front-,

Seiten- oder Heckscheibe in Erstausrüsterqualität

aus. Die Abrechnung mit

Ihrer Versicherung erledigen wir selbstverständlich

auch.

AGENDA

IMMOBILIEN GmbH

aktiv

Für vorgemerkte solvente Kunden suche ich 1–2-Familienhäuser und

Renditeobjekte in Hermannsburg, Faßberg und Bergen. Es entstehen

für den Verkäufer keine Kosten! Wenn Sie also Ihre Immobilie verkaufen

möchten, würde ich mich gern einmal mit Ihnen persönlich

unterhalten – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Ihre Claudia Strasser

Agenda Aktiv Immobilien GmbH Claudia Strasser

Wiesendamm 9 I 29320 Hermannsburg I Telefon 05052 9139997 I Mobil 0173 6516938

12 Hermannsburger Journal 2-2018

info@agenda-immobilien.de • www.agenda-immobilien.de


LOKALES

Allianz Baufinanzierung

Kompetente Beratung – TÜV geprüft

Zinsbindung bis 40 Jahre möglich

Ihr Partner im Bereich Baufinanzierung.

Erwarten Sie Sachverstand!

Wir bieten günstige Konditionen für

einen Zeitraum von 5 bis 40 Jahren –

auch ohne Bausparen!

Sprechen Sie uns gerne an.

Carsten Friedrich

Generalvertreter Allianz Versicherungs-AG

Celler Straße 12 I 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 912199 I Telefax 05052 912198

Mobil 0172 7826619

carsten.friedrich@allianz.de

Hermannsburger Journal 2-2018 13


LOKALES

Veranstaltung

Hermannsburger Journal 2-2018

14

Internationaler Tag des

WALDKINDERGARTENS

Putzsanierung

Mauerwerkssanierung

„Internationaler Tag des Waldkindergartens“ wird auch in

Hermannsburg gefeiert. Am 3. Mai 2018 findet erstmalig auf

der Welt ein „Internationaler Tag des Waldkindergartens“

statt. In Deutschland gibt es seit 25 Jahren Waldkindergärten.

Den Hermannsburger Waldkindergarten „Rumpelstilzchen“ gibt

es nun schon seit fast 21 Jahren. Auch in Hermannsburg wird

dieser besondere Tag gefeiert. Alle Interessierten sind herzlich

eingeladen am 3. Mai einen Vormittag im Waldkindergarten zu

verbringen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr an der Waldjugendhütte

(Alter Reitplatz 20).

Risssanierung

Unterfangung

IHR PARTNER FÜR

FACHGERECHTEN UMBAU

UND SANIERUNG

Im Wald erwartet die Besucher ein Bewegungsparcours mit

Natursportgeräten. Wir freuen uns auf einen sportlich, fröhlichen

Vormittag im Wald.

Alle Waldkindergärten weltweit verbindet an diesem Vormittag

ein gemeinsames Lied, eine Waldkindergarten Hymne, geschrieben

von Marius Tschirky aus der Schweiz. Außerdem entsteht ein

Baum-Mosaik-Foto aller Wald- und Naturkinder. Weitere Infos

zum internationalem Tag des Waldkindergartens findet man

unter www.globalforestkinder.wixsite.com/nature-office

Waldkindergarten Hermannsburg, www.wakiga-online.de

Telefon (vormittags): 0172 6092859 SV

Einbau eines

Trägers

Balkonrückbau

HEINRICH DEHNING

BAUGESCHÄFT

Inh. Reiner Klaus, Maurermeister

Heidberg 25 I 29320 Hermannsburg

Telefon 140 50 52 - 22 06 I Telefax 0 50 52 - 85 39

Hermannsburger Journal 2-2018

info@bau-dehning.de I www.bau-dehning.de

Der

richtige

Baupartner


LOKALES

Veranstaltung

FEUERWEHRFEST

am 12. + 13. Mai 2018

im Örtzepark

Samstag, 12. Mai

Offizieller Teil

ab 18.00 Uhr: Eintreffen der Gäste

Anmeldung erforderlich bis

zum 4. Mai 2018 unter

Telefon 05052 746 oder

125jahre@feuerwehr-hermannsburg.de

18.30 Uhr: Begrüßung der Gäste

Anschließend gemeinsames

Essen (kalt-warmes Buffet)

Danach:

Grußworte der Gäste

Öffentlicher Teil mit freiem Eintritt

ab 22.00 Uhr: „Leuchtende Fontänen“

Freiwillige Feuerwehr Soltau e.V.

anschließend Zeltfete mit

der Band „Schampus“

„Leuchtende Fontänen“

Sonntag, 13. Mai

ab 11.00 Uhr: gemeinsamer Frühschoppen mit dem Feuerwehrmusikzug

Eschede mit Historischen Feuerwehrfahrzeugen des Fördervereins

Feuerwehrmuseum Celle e.V.,

Kinderprogramm

www.feuerwehr-hermannsburg.de

Hermannsburger Journal 2-2018 15


LOKALES

Veranstaltung

Das BÜRGERHAUS SÜDHEIDE

in Unterlüß feiert Einweihung

in der Zeit vom 4. bis zum 11. Mai 2018

Das Bürgerhaus Südheide in der Hermannsburger Straße in

Unterlüß wird im April dieses Jahres fertiggestellt und verfügt

über einen großen Saal sowie über weitere Veranstaltungsräume

mit variablen Flächenkonzepten. Die Gemeinde Südheide

erhofft sich mit dem Umbau des Bürgerhauses auch über die

Region hinaus einen Namen als attraktiver Gastgeber und Zentrum

für vielseitige Veranstaltungsmöglichkeiten zu machen. Ob

Familienfeiern, Kongresse oder Musik- und Konzertveranstaltungen

– das moderne Bürgerhaus Südheide bietet für jeden Anlass

optimale räumliche Voraussetzungen. Gerade deshalb ist es von

besonderer Bedeutung, das Bürgerhaus nach Fertigstellung der

Bevölkerung zu präsentieren.

– 6. Mai, Beginn 17.00 Uhr,

Einlass ab 16.00 Uhr: Bunter

Abend mit dem Frauenensemble

„Frollain Wunder“ und

dem „HermannsBurgtheater“ –

beide Künstlergruppen präsentieren

abwechselnd ihr

Für die Veranstaltungswoche ist derzeit folgendes Programm vorgesehen

– Änderungen vorbehalten:

– 4. Mai ab 11.00 Uhr:

Offizielle Übergabe durch den Bauherrn (für geladene Gäste)

– 5. Mai, Beginn 18.30 Uhr, Einlass

ab 18.00 Uhr: Gelb-Grüner-Ball in

gewohnter Tradition; Organisation

Ortsrat Unterlüß, Karten sind in den

Rathäusern erhältlich

Können und zeigen ihre Vielseitigkeit auf der Bühne

Kostenbeitrag: 5,00 Euro / Karten sind in den Rathäusern erhältlich

– 7. Mai, Beginn 16.30 Uhr / 18.30 Uhr:

Kinder- und Jugendkino mit alkoholfreien Getränken, Gokarts,

Kinderschminken, Glitzertattoos und Kino mit Popcorn

– alle Angebote sind kostenfrei!

16 Hermannsburger Journal 2-2018


Innenansicht des großen Saales im

Bürgerhaus Südheide (Zeichnung)

8. Mai, Beginn 15.00 Uhr: Ü65-Party für Senioren aus der

Gemeinde Südheide, bei Bedarf: Shuttleservice für Seniorinnen

und Senioren aus der ehemaligen Gemeinde Hermannsburg

9. Mai, Beginn 19.00 Uhr, Einlass ab 18.00 Uhr: Benefizkonzert

mit dem Bundespolizeiorchester

Spende: 10,00 Euro / Karten sind in den Rathäusern erhältlich

Um ca. 22.00 Uhr veranstaltet die Fa. Rheinmetall ein

Höhenfeuerwerk für alle Einwohnerinnen und Einwohner der

Gemeinde Südheide auf dem Dorfpülatz Unterlüß! Für das

leibliche Wohl wird ab ca. 21.00 Uhr mit Speisen und Getränken

auf dem Dorfplatz gesorgt sein.

11. Mai, 14.00 bis 17.00 Uhr: Tag der offenen Tür für

Jedermann: Der Landfrauenverein Hermannsburg bietet Kaffee

und Kuchen an, für Unterhaltung sorgt die Liedertafel Frohsinn

Bürgerhaus Südheide, Hermannsburger Straße 13, Unterlüß

29345 Südheide, Veranstalter: Gemeinde Südheide

Hermannsburg,Am Markt 3 29320 Südheide

Fragen und Anmeldungen: Telefon 05052 6545 SV

Um ca. 22.00 Uhr

veranstaltet die

Fa. Rheinmetall

ein Höhenfeuerwerk

für alle Einwohnerinnen

und Einwohner der

Gemeinde Südheide

auf dem Dorfplatz Unterlüß.

PROFESSIONELLES

HAARSTYLING,

INDIVIDUELLE FARBEN,

KREATIVE SCHNITTE

Wir freuen uns auf Sie!

SALON MANEKE

Lotharstraße 36a, 29320 Hermannsburg

Telefon 0 50 52 - 36 62

Öffnungszeiten: Di bis Fr 8.30 – 18.00 Uhr,

Sa 8.00 – 13.00 Uhr

Hermannsburger Journal 2-2018 17


LOKALES

Anzeige

PRAXIS FÜR ERGOTHERAPIE

seit 25 Jahren in Hermannsburg

Einschnitte im Verordnungsaufkommen.

Gründe waren hauptsächlich die neuen

GKV-Neuordnungsgesetze unter Horst

Seehofer. Es resultierte eine starke Erhöhung

der Eigenbeteiligung bei Arznei- und

Heilmitteln. Aufgrund dessen engagierte

sich Christoph Rochell, mit Erfolg, von

2001 – 2016 im deutschen Verband

der Ergotherapeuten. Schwerpunkt hier

waren Vertrags- und Preisverhandlungen

mit den Kostenträgern bzw. Krankenkassen

bundesweit. So sorgte Rochell mit für

eine Verbesserung der Praxissituationen

und für eine Aufwertung der ergotherapeutischen

Leistungen.

Hermannsburger Journal 2-2018

Vor 25 Jahren, am 1. April 1993, eröffnete

Christoph Rochell in der Billingstraße

10 in Hermannsburg seine Praxis

für Ergotherapie. Schon nach kurzer Zeit

hat sich seine Praxis etabliert. Die Nachfrage

war hoch und die Termine allein

nicht mehr zu bewältigen. Das Mitarbeiter-Wachstum

stieg in den ersten zwei

Jahren rasant auf sechs Vollzeittherapeuten.

Mehr Mitarbeiter und mehr Termine

erfordern auch mehr Platz.

1997 erfolgte dann der Neubau eines

Praxisgebäudes Im Timm-Willem-Weg

10. So entwickelte sich seine anfänglich

kleine Praxis in ein hochspezialisiertes

Therapiezentrum, in Praxisgemeinschaft

mit der Physiotherapie Praxis von Carola

Gräfin Hoyos. Eine Schwerpunktpraxis für

Pädiatrie, Neurologie, Orthopädie, Handtherapie,

Hirnleistungstraining und Rheumatologie.

Heute zählt Christoph Rochell

zu den namhaften Ergotherapeuten in der

Region.

Mitarbeit beim

deutschen Verband der

Ergotherapeuten

Kurz nach der Eröffnung sorgte dann die

große Gesundheitsreform für schwere

Die Neueröffnung

2010 erfolgte der Verkauf des Praxisgebäudes

an das DRK und zeitgleich die

Neueröffnung der Praxis in der Bahnhofstr.

3. Im Jahr 2011 übernahm der kompetente

Ergotherapeut zusätzlich eine Praxis

in Eschede. Die wirtschaftliche Lage hat

sich stabilisiert. Heute arbeitet Rochell

zusammen mit seinem hoch motivierten

Team und bietet seinen Patienten ein breites

Spektrum an qualifizierter Therapie in

verschiedenen Fachbereichen. Sie begleiten

Menschen jeden Alters, die durch

Unfall, Krankheit, Verletzungen oder aufgrund

von Entwicklungsverzögerungen in

18

25 JAHRE für Sie in HERMANNSBURG

PRAXIS FÜR ERGOTHERAPIE

Hilfe zur Selbsthilfe • Christoph Rochell

Pädiatrie • Neurologie • Orthopädie

Hirnleistungstraining • Handtherapie • Rheumatologie

Telefon 05052 94159 • Fax 05052 94179 Telefon 05142 566

Bahnhofstraße 3 • 29320 Hermannsburg

18 Hermannsburger Journal 2-2018

Celler Straße 12 b • 29348 Eschede

www.ergotherapie-rochell.de • ergotherapie-rochell@t-online.de


LOKALES

ihrem Leben körperliche, kognitive oder seelische Einschränkungen

erfahren haben. Die Methoden der Ergotherapie sind so vielschichtig

wie die Bedürfnisse der Patienten.

Die Ergotherapie

Tief verankert in der Philosophie der Ergotherapie bleibt immer,

den Menschen und sein Umfeld auf ganzheitliche Weise zu

betrachten und zu behandeln. Körper und Seele sollen stets

miteinander im Einklang stehen. Eine Heilung oder Linderung

der Beschwerden durch geeignete und gezielte therapeutische

Maßnahmen zu fördern, ist bei Christoph Rochell das Ziel jeder

ergotherapeutischen Behandlung. Die Ergotherapie ist eine

anerkannte medizinische Therapieform, die in vielen Bereichen

der modernen Gesundheitswirtschaft unentbehrlich geworden

ist. Eine ergotherapeutische Behandlung wird nach einer Verordnung

durch den Haus- und Facharzt von den gesetzlichen

und privaten Krankenkassen übernommen, kann aber auch als

Selbstzahlerleistung in Anspruch genommen werden.

Altes Team von li nach re.: Christoph Nellessen, Peter Schütze,

Birgit Fedderke, Elisabeth Loch, Heike Baumeister, Christine

Weißel, Martina Schell, Christoph Rochell, Corinna Böttger

Abgestimmte Therapiepläne

In enger Zusammenarbeit mit Hausärzten, Fachmedizinern und

auf Grundlage intensiver Vorgespräche entwickelt Christoph

Rochell speziell auf seine Patienten abgestimmte Therapiepläne.

Für eine bestmögliche Betreuung stehen allen Patienten Mitarbeiterinnen

mit spezifischen therapeutischen Schwerpunkten

zur Seite. Im Rahmen einer ergotherapeutischen Behandlung

beziehen die Therapeuten alle relevanten Umwelteinflüsse und

Lebensumstände seiner Patienten in die Therapie mit ein. Bei

Bedarf auch ganzheitlich mit Einbeziehung der jeweiligen Angehörigen

und des häuslichen oder beruflichen Umfeldes

Die Kinderheilkunde

Ein weiteres Augenmerk richtet sich auf die Kinderheilkunde,

in der die Ergotherapie eine wichtige Rolle spielt. Mit speziell

entwickelten Methoden werden Verhaltensstörungen, Beeinträchtigungen

und Entwicklungsverzögerungen von Kindern und

Jugendlichen auf spielerische und motivierende Weise therapiert.

Diese Behandlungsmethoden im Bereich der Ergotherapie

finden immer in enger Abstimmung mit den Erziehungsberechtigten

und behandelnden Ärzten statt. Rochells Motto zu diesem

Thema lautet: Liebe mich wenn ich es am wenigsten verdient

habe, denn dann brauche ich es am meisten.

Christoph Rochell möchte sich auf diesem Weg sehr herzlich bei

allen Patientinnen und Patienten bedanken, die sowohl ihm, als

auch seinem Team, in dieser langen Zeit ihr Vertrauen entgegen

gebracht haben. Ebenso herzlich bedankt er sich bei den Ärztinnen

und Ärzten und allen anderen Wegbegleitern, die seine

Arbeit unter Anerkennung seiner Fachkompetenz im Rahmen

einer angenehmen und wertschätzenden Zusammenarbeit

begleitet haben. JON

Neues Team von li. nach re.: Frauke Schweika, Tamara Herweg,

Jakelin Gottschalk, Monika Rochell-Wilkert, Nicole Brauckmann,

Jasmin Krüger, Tabea Hochgreve, Sarah Kruse, Christoph Rochell,

es fehlen: Christel Borges und Melanie Brockstedt

FUCHSBAU

ZIMMEREI • INGENIEURBÜRO

HOF BEUTZEN 2

29320 HERMANNSBURG

TEL. 0 50 52 - 91 21 52

FAX 0 50 52 - 91 38 31

fuchsbau-zimmerei@freenet.de

ZIMMEREI • INGENIEURBÜRO

Besuchen Sie uns auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

• DACHSTÜHLE

• FACHWERK

• CARPORTS

• INNENAUSBAU

• ALTBAUSANIERUNG

• ING.-LEISTUNGEN

Johannes Rothfuchs,

Zimmermeister

Gerhardt Rothfuchs,

Dipl. Ing. (FH)

Hermannsburger Journal 2-2018 19

www.fuchsbau-zimmerei.de


Anzeige

LOKALES

Veranstaltung

Tag der offenen Tür in der

BAUMSCHULE ROSENBROCK

Am Sonnabend vor Muttertag, dem

12. Mai lädt die Baumschule Rosenbrock

herzlich ein, zum Tag der offenen Tür.

Nach einem langen, kalten und dunklen

Winter freut man sich auf die ersten

schönen Frühlingstage. Die Natur erwacht

langsam und man kann es kaum erwarten

wieder im Garten tätig zu werden.

Die Sommerblumen für Beet und Balkon

leuchten in verschiedenen Farben und

überraschen in neuen Sorten, teils

auch mehrfarbige und gefüllte Blüten.

Bewährte Klassiker haben aber weiterhin

ihren festen Platz im Angebot.

Rosenbrock

BAUMSCHULEN &

GARTENGESTALTUNG

• Hecken-, Obstund

Baumschnitt

• Gartenum- und

Neugestaltung

• Mini-Bagger- und

Radladerarbeiten

• Pflasterarbeiten

• Rasen vertikutieren

und Neuanlage

• Pflanzarbeiten

• Winterdienst

Tag der offenen Tür

12. Mai ab 9.00 Uhr

in der Baumschule Rosenbrock

www.rosenbrock-baumschulen.de

Hof Grauen 3

29320 Hermannsburg

Telefon 0 50 52 - 21 35

Telefax 0 50 52 - 89 01

Reizvolle Ziersträucher, beeindruckende

neue Farben und Formen, bei Rhododendron

und Azaleen in robusten Sorten.

Japanischen Ahornsorten in verschiedenen

Wuchsformen und Farben verschönern

auch Ihnen den Garten. Viele

Sträucher und Koniferen gibt es jetzt auch

in Zwergformen. Das Sortiment wurde

erweitert und läßt kaum Wünsche offen.

Bei den Stauden sind wieder einige neue

Sorten hinzugekommen, z.B. die Taglilie

als Staude des Jahres in verschiedenen

Farben und Sorten. Nicht zu vergessen die

altbewährten Stauden aus Omas Garten

z.B. Rittersporn, Margeriten, Phlox,

Gräser und vieles mehr.

Die Baumschule Rosenbrock bietet nicht

nur Sträucher, Koniferen und Stauden,

auch ein Haus- oder Schattenbaum darf

nicht fehlen. Gern werden auch Obstbäume

in Sorten genommen. Als Sichtschutz

haben sich Heckenpflanzen und

immergrüne Solitärpflanzen gut bewährt.

Für alle weiteren Fragen, auch zur Planung

Ihres Gartens, steht das Team der Baumschule

Rosenbrock gern zur Verfügung.

Eine ausführliche Beratung ist bei einer

Terminvereinbarung möglich.

Die Tomaten- und Gemüsepflanzenzeit

kann kaum erwartet werden. Baumschule

Rosenbrock bietet wieder selbstgezogene

Tomaten in gewohnter guter Qualität

an. Auch Gurken- und Gemüsepflanzen

stehen wieder bereit, gern auch mit Vorbestellung.

Kräuter geben den selbstgemachten

Gerichten erst die richtige Note.

Für Essen und Trinken ist natürlich gesorgt.

Es erwarten Sie leckere selbstgebackene

Torten und Kuchen mit frischem Kaffee.

Wer es etwas herzhafter mag, freut sich

auf eine Bratwurst und ein kühles Getränk.

Wie in den Jahren zuvor wird auch wieder

Ziegenkäse aus Barmbostel und Honig aus

Bergen im Angebot sein. Für die Kleinen

wartet wieder eine Ziege mit Lämmchen

zum Streicheln.

Als Dankeschön gewährt die Baumschule

Rosenbrock 10 % Rabatt auf alle vorrätigen

Pflanzen, nur an diesem Tag.

Das Team der Baumschule Rosenbrock

freut sich auf Ihren Besuch. SV

20 Hermannsburger Journal 2-2018


Ihr Partner für den Garten- LOKALES und Landschaftsbau

Wenn es etwas

Besonderes

werden soll . . .

Vertragspartner & 05052 5429602

VERKAUF – SERVICE – REPARATUR

VON GARTEN-, FORST- UND MOTORGERÄTEN

Gartenneuanlagen und Gartenpflege I Pflasterarbeiten im Rahmen des Garten- und Landschaftsbaus

Radlader- und Baggerarbeiten I Teichbau I Zaunbau I Holzhäckseln bis 80 cm Ø I Problembaumfällungen mit

Arbeitsbühne und Kran I Stubbenfräsen I Hubarbeitsbühnen-Vermietung I Landwirtschaftliche Lohnarbeiten

(27 m Schleppschlauch, 6 m Scheibenegge, 12 m Scheibenschlitzgerät) I Professioneller Winterdienst

Land- und forsttechnisches Lohnunternehmen

Garten- und Landschaftsbau

Hermannsburger Journal 2-2018 21

Mark Lindhorst I Neulandring 13 I 29320 Hermannsburg I Telefon 05052 2972


LOKALES

Veranstaltung

Hermannsburger Journal 2-2018

22

Die ganze

Welt der

Konzertgitarre

mit Wolfgang Mayer

Die Kulturinitiative AugenSchmaus

lädt für Dienstag, 29. Mai, um 20 Uhr, zu

einem sehr besonderen Gitarrenkonzert

in die „La Taverna-Lounge” in Hermannsburg,

Lotharstraße 27, ein.

Der Niederbayer Wolfgang Mayer gehört

zu den großen deutschen Gitarrenvirtuosen.

Seit mehr als 40 Jahren spielt er

dieses Instrument und führt uns auf eine

musikalische Reise auf sechs Saiten durch

vier Jahrhunderte und zwei Kontinente –

die ganze Welt der Konzertgitarre.

Er studierte am Richard-Strauss-Konservatorium

und an der Musikhochschule in

München sowie am Mozarteum Salzburg.

Darüberhinaus erhielt er Unterricht von

Meistern der klassischen Gitarre, in Tango,

Fandango und Flamenco. Was die Musikwelt

an Gitarrenliteratur bietet: Mayer

beherrscht alle erforderlichen Spieltechniken

virtuos, in meisterhafter Weise. Entsprechend

breit ist das Spektrum seines

Spiels: Tom Jobim, Frederic Chopin und

russische Komponisten begegnen sich.

Werke von J.S. Bach bis Robert Schumann

werden zu hören sein; dazu kommt natürlich

eine Portion Spanien und Südamerika

und viele Überraschungen!

Mit kleinen humorvollen Anekdoten und

Geschichten führt Mayer sein Publikum

charmant durchs Programm und ist in ca.

150 Konzerten im Jahr kreuz und quer im

deutschsprachigen Raum zu hören.

Der Eintritt kostet 10 Euro, der Einlass

erfolgt ab 19.30 Uhr. Reservierungen sind

unter Tel. 05052 8698 möglich. JON

Neuer Service in

Ihrer Gemeindebücherei

Südheide:

Die Onleihe

„NBib24“

Mit der Onleihe bietet Ihnen die

Gemeindebücherei Südheide elektronische

Medien zum Download an.

Sie können aus einem umfangreichen

Angebot aus Büchern, Hörbüchern,

Zeitungen und Zeitschriften wählen.

Rund um die Uhr können Sie im

Online-Katalog entweder über den

www.gemeinde-suedheide.de oder

direkt über www.nbib24.de recherchieren.

Ihre gewünschten Medien

laden Sie einfach und bequem von

Zuhause aus herunter und können

diese anschließend auf Ihrem E-Book-

Reader, PC, Tablet oder Smartphone

lesen.

Nutzen Sie NBib24 als virtuelle

Zweigstelle Ihrer Gemeindebücherei

Südheide mit einem digitalen Angebot,

das 24 Stunden täglich an 365

Tagen im Jahr zur Verfügung steht.

Tipp: Ihre Gemeindebücherei Südheide

stellt in Hermannsburg und

Unterlüß je einen E-Book-Reader

kostenfrei zum Ausleihen zur Verfügung.

Zusätzlich erhalten Sie eine

Schritt-für-Schritt-Anleitung als Hilfe.

B. Fassauer

GASTHAUS

NIEDERSACHSEN

EVERSEN

Für Familienfeste und größere Veranstaltungen

bis 300 Personen empfehlen wir Ihnen unseren Saal.

Auch für Trauerfeiern von 10 bis 300 Personen

finden Sie bei uns die passenden Räumlichkeiten.

Das Team vom Gasthaus Niedersachsen

freut sich auf Ihren Besuch!

Dorfstraße 11 • 29303 Bergen OT Eversen

Telefon 05054 549 • hubach.eversen@freenet.de

www.gasthaus-niedersachsen.com

22 Hermannsburger Journal 2-2018

Bootsvermietung

Winsen (Aller)

Kanus und Kajaks

auf Aller und Örtze

Tel. 05054 1706 • boote.eversen@gmail.com

www.boote-winsen.de


Anzeige

LOKALES

Veranstaltung

Frische Eier, Blumen und ein

„TAG DES OFFENEN HOFES”

Aufgrund der guten Nachfrage nach unseren Eiern ist bei uns

der „dritte mobile Hühnerstall” gestartet. Im März 2018 sind

die neuen Junghennen eingezogen und haben sich schon sehr

gut eingelebt. Dieser neue Stall ist technisch weiter entwickelt

worden, für uns Tierhalter sehr angenehm, ist jetzt eine automatische

Fütterung integriert, damit wir nicht immer das Futter in

Eimern in den Stall schleppen müssen.

Der Schulverein der Grundschule sorgt für Kaffee und Kuchen.

Meyerhöms Bauernstube backt Kartoffelpuffer. Schlachter

Munstermann sorgt für Deftiges. Tatkräftig unterstützt werden

wir durch Feuerwehr und Dorfgemeinschaft Baven. Landwirtschaftliche

Maschinen zum Anfassen und mit Erläuterungen

durch die Maschinenfahrer warten auf der Ausstellungsfläche

hinterm Hof auf zahlreiche Besucher. SV

Sehr interessant läuft auch unser jüngstes Projekt mit den

„Ranger” Masthähnchen. In einem mobilen Stall halten wir 150

Hähne einer rückgezüchteten Linie Ross Ranger Classic. Diese

zeichnen sich durch hohe Vitalität und Mobilität aus. Durch die

Möglichkeit, sich im Auslauf frei zu bewegen, zu picken und zu

scharren, sind die Tiere sehr gut konditioniert und zeigen eine

feste und geschmackvolle Fleischqualität. Das ganze wird auch

wissenschaftlich betreut, durch eine Studentin der Uni Soest, die

die Gesundheit unserer Tiere als auch die einer Vergleichsherde

auf der LVA „Haus Düsse” im Rahmen einer Masterarbeit protokolliert

und auswertet.

Hell leuchten jetzt wieder unsere Tulpen auf dem Feld hinter

unserem Hof. Rote, gelbe, grünliche, dunkelviolett in allen Schattierungen.

Es gibt bei Tulpen fast alle Farben des Regenbogens,

außer: Blau. Auch die Formen sind absolut unterschiedlich,

Papageientulpen, gefranste Apeldoorn und spitz blutige Tulpen

warten darauf von Ihnen geschnitten zu werden.

Am 17. Juni 2018 veranstalten wir auf Hof Drewes den „Tag

des offenen Hofes”. Ähnlich wie im Jahr 2014 werden wir an

diesem Tag unseren gesamten Hof mit der Produktion für die

Öffentlichkeit öffnen. Den Start wird ab 10 Uhr ein offener Gottesdienst

auf der Bühne machen. Zu den einzelnen Kulturen und

Tierarten bieten wir fachkundige Führungen an. Ein buntes Bühnenprogramm

führt über den ganzen Tag. Das Weibswerk Hermannsburg

stellt sich unter den Eichen mit vielen Ständen vor.

TULPEN

zum selber

schneiden

Hof

Drewes

Familie Drewes • Müdener Straße 11 • 29320 Baven

Telefon 05052 502 • www.hof-drewes.de

Hermannsburger Journal 2-2018 23


LOKALES

BLÄSERWORKSHOPS mit Traugott Fünfgeld

Hermannsburger Journal 2-2018

24

Die Große Kreuzgemeinde in Hermannsburg

lud vom 19. bis 21. Januar 2018

zum zweiten Mal nach 2012 zu einem

Bläserworkshop mit dem Komponisten

Traugott Fünfgeld ein. Traugott Fünfgeld,

ein noch junger – 1971 geborener – Komponist,

ist als Bezirkskantor in Offenburg

Tätig. Den meisten Posaunenchören sind

viele seiner Kompositionen, die sich z.B. als

Vorspiele oder Choralsätze zu Stücken der

klassischen Kirchenmusik in zahlreichen

Druckausgaben seit Jahren finden, als einprägsame

und spielbare Stücke bekannt.

Der Einladung waren neben zahlreichen

Mitgliedern der drei Hermannsburger

Posaunenchöre, insbesondere auch viele

der umliegenden Gemeinden im Landkreis

Celle gefolgt. Einzelne Teilnehmer

kamen aber auch aus ganz Niedersachsen,

Norddeutschland und sogar auch

aus Süddeutschland. Neben altgedienten

Bläsern im hohen Rentenalter, fanden

sich auch einige Jungbläser unter den Teilnehmern.

Da soll es auch im Vorfeld der

Veranstaltung die erstaunte Frage gegeben

haben, „Wie – der Komponist lebt noch

– ich dachte die sind schon alle Tod!“ Insgesamt

fanden 103 Bläser auf der Empore

der Kirche Platz.

Die Planung der Anreise einzelner Teilnehmer

und auch von Traugott Fünfgeld,

wurde allerdings vom Sturmtief „Friederike“

durcheinander geblasen, so dass

improvisiert werden musste.

Übrigens fand der Workshop aus Posaunenchorsicht

schon in einem historischen

Heidedorf statt. Den meisten wird es

wohl nicht bewusst gewesen sein, dass in

Hermannsburg vor rund 170 Jahren einer

der Grundsteine für die Posaunenchorbewegung

in Niedersachsen gelegt wurde.

Heute würde man sagen, ein Leuchtturm-Projekt,

das in den Anfängen unter

Theodor Harms entstanden war und sich

dann in den folgenden Jahren auf die drei

evangelischen Kirchen in Hermannsburg

mit eigenen Posaunenchören bis heute

erhalten hat.

In der Zeit von Freitagabend bis zum

Gottesdienst am Sonntag wurden überwiegend

die zahlreichen Bläserstücke für

den Gottesdienst eingeübt. Es fand sich

aber auch Zeit, über Übungsabschnitte

beim Einblasen oder anderer Stellen, die

technischen Fähigkeiten des Musizierens

aber auch die der Umsetzung des Dirigats

auszubauen. Auch wurden einige Stilrichtungen

in ihrer Herkunft und Spielweise

erklärt. Besonders beeindruckend war wie

authentisch und nahbar Fünfgeld seine

Kompositionen vermittelte. Das was von

Fünfgeld in zahlreichen Passagen durch

die Spielweise der Musiker zum Ausdruck

gebracht werden soll und die geistlichen

Gedanken die dort hinter stehen, würde

noch einmal in Textform den Partiturumfang

der Noten übersteigen.

Von den musikalischen Fähigkeiten waren

die Teilnehmer sicherlich Klassen entfernt

– von der Persönlichkeit aber wurde der

Komponist als „ganz normaler“ erlebt.

Hierzu bot sich bei einigen Pausen,

die durch andere Gemeindemitglieder

mit umfangreichen Speisen organisiert

wurden und auch am Ende des Tages bei

einem Gläschen Wein oder Bier die Gelegenheit.

Hierzu hatte sich der Veranstalter

noch etwas Besonderes einfallen lassen.

Jeder Teilnehmer erhielt zu Beginn einen

Button mit seinem aufgedruckten Instrument,

so dass der Name ergänzt werden

konnte, was die Gespräche erleichterte.

Die eingeübten Stücke aus seiner „Feder“

waren teilweise schon in Notenwerken

wie „Choralspiel“ oder „Grooves“ veröffentlicht,

für einen zweiten Band des

„Choralspiels“ geplant aber zum Teil auch

erst wenige Tage alt.

Der gut besuchte Gottesdienst am Sonntagmorgen

mit zahlreichen Gemeindegliedern

und Besuchern wurde eingerahmt

mit der „Eröffnung“, einem Stück für

Bläser und Orgel und „There’s a meeting

here“ aus Come and go.

Das Wochenende fand seinen Abschluss

mit einem gemeinsamen Kirchenkaffee

nach dem Gottesdienst. Bei vielen

Gesprächen wurden die Eindrücke ausgetauscht

und Kontakte gepflegt. Auch

wurde die Frage gestellt „Wann findet

der nächste Bläserworkshop mit Traugott

Fünfgeld statt?“ E. Rehwinkel, Foto: J. Zellmer

24 Hermannsburger Journal 2-2018


LOKALES

Warum VITAMIN-D?

Vitamin-D kann vom Körper selbst gebildet werden. Allerdings ist dazu genügend

Sonnenlicht erforderlich. Die über die Ernährung aufgenommenen Vitamin-D-Mengen

sind in Mitteleuropa verschwindend gering und auch in der dunklen Jahreszeit reicht

die Sonnenstrahlung meist nicht aus, um dieses Vitamin zu bilden. Der Körper kann

die so dringend benötigten Vitamin-D-Mengen nicht herstellen. Schnell kommt es zu

einem Vitamin-D-Mangel. Leider kann ein Vitamin-D-Mangel nicht so einfach selbst

diagnostiziert werden. Allerdings kann ein Vitamin-D-Mangel zu sehr unterschiedlichen

Symptomen oder Beschwerden führen.

Symptome wie häufige Infekte, schlechte Wundheilung, ständige Müdigkeit, Depressionen,

Schlafstörungen, innerliche Unruhe oder Paradontitis sind hierzu nur einige

Beispiele. Diese Beschwerden können auf einen Vitamin-D Mangel hinweisen. Die aufgeführten

Symptome oder Beschwerdebilder können auch andere Ursachen haben,

doch gehört der Vitamin-D-Mangel gerade in unseren nördlichen Breiten zu den häufigsten

Mitursachen. Man sollte daher, sowohl bei unspezifischen Symptomen oder

konkreten chronischen Erkrankungen, den Vitamin-D-Spiegel stets überprüfen lassen,

um das Immunsystem zu stärken. Eine Hauptaufgabe des Vitamin-D ist nämlich die

Unterstützung und Regulierung des Immunsystems.

Avocaods enthalten viel Vitamin-D

Hotel – Restaurant – Café


Es wird

GESPARGELT

Am 12. Mai

ab 18.00 Uhr

Spargelbuffet!


Täglich Mittagstisch

und am Abend

a la carte


Weitere Aktionstage

auf der Homepage.

Dienstag Ruhetag.


Wir freuen uns auf

Ihre Tischreservierung!

Fam. Hiestermann und Hagelstein

&

alle guten Geister vom Wiesengrund

Weesener Straße 17

29320 Südheide – OT Weesen

Telefon 05052 9894-0

Öffnungszeiten unter:

www.hotel-im-wiesengrund.de

www.facebook.com/HotelImWiesengrundWeesen

Kommt es zu einer erhöhten Infektanfälligkeit haben Bakterien und

Viren leichtes Spiel. Bei Erwachsenen kann ein Vitamin-D-Mangel

zusätzlich zum Verlust von Mineralien in den Knochen führen. Aus

diesem Grund wird es auch „Knochen-Vitamin“ genannt und spielt

eine bedeutende Rolle für den Calcium- und Phosphatstoffwechsel.

Ein Vitamin-D-Mangel kann auch eine mögliche Ursache bei

chronischer Müdigkeit sein. Betroffene, die an ständiger Müdigkeit

oder Erschöpfungszuständen leiden, sollten den Vitamin-D-

Spiegel vom Hausarzt kontrollieren lassen. Mittlerweile gibt es

verschiedene Präparate oder Nahrungsergänzungsmittel, die bei

unzureichender Sonneneinstrahlung oder einseitiger Ernährung

den Vitamin-D-Haushalt regulieren können. JON

DIENSTLEISTUNGSZENTRUM

FÜR ELEKTROTECHNIK UND

INFORMATIONSELEKTRONIK

Hermannsburg • Celler Straße 58

Hermannsburger Journal 2-2018 25

Telefon 05052 98800


LOKALES

Anzeige

ERGO und MetallRente –

Der clevere Weg über den Arbeitgeber

Hermannsburger Journal 2-2018

26

Für Arbeitnehmer ist es in heutigen

Zeiten kaum noch machbar, sich im Produkt-

und Tarifdschungel der Altersvor-

Jetzt vorsorgen.

Besser leben.

Wir helfen Ihnen dabei!

Sie wollen sich um Ihre Zukunft kümmern?

Das freut uns! Wir helfen Ihnen

dabei. Denn wir sind Ihr Partner,

wenn es um Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit,

Erwerbsminderung und

Pflege geht. MetallRente ist gemeinsam

von IG Metall und Gesamtmetall

2001 ins Leben gerufen worden.

Bereits 700.000 Menschen haben

sich für uns entschieden. Damit sind

wir das größte Versorgungswerk

Deutschlands.

Zu uns gehören neben der Metall- und

Elektroindustrie auch die Stahlindustrie,

die Holz-, Kunststoff-, Textil- und

IT-Industrie, deren Handwerksbetriebe

und viele weitere Branchen.

Immer mehr Unternehmen schließen

sich uns an. Denn allen Beschäftigten

bieten wir Großkundenkonditionen

– in kleinen Handwerksbetrieben

genauso wie in Großunternehmen.

sorge zurecht zu finden. Gerade jetzt, in

Zeiten geringer Zinsen, ist eine richtige

Auswahl des passenden Vorsorgekonzepts

um so wichtiger. Schließlich trifft

Mann und Frau eine Entscheidung, die im

Optimalfall bis zum Rentenalter Bestand

haben sollte. Die betriebliche Altersvorsorge

ist das Recht für jeden sozialversicherungspflichtig

Angestellten über seinen

Arbeitgeber fürs Alter zu sparen. Auch die

Arbeitskraft (Berufsunfähigkeit) kann über

diesen Weg mit abgesichert werden.

Henrik Heesch legt auch in diesem Jahr

großen Wert auf Engagement in Südheide.

Ein fester Termin soll zukünftig auch die

BERUFSMESSE für Schülerinnen und

Schüler der Oberschule und des Gymnasiums

sein. Diese findet in diesem Jahr am

26.04.2018 statt. Hier wird es interessantes

zu den Berufen aus der Finanz- und

Versicherungswelt geben. Die Agentur

hat noch einen Azubi-Platz mit Beginn

01.08.2018 zu besetzen.

Genauso laufen die Planungen für die

Teilnahme an der SüdheideSchau. Herr

Heesch freut sich schon jetzt auf das

Pfingstwochenende. Zum Gewinn des

„Karl der Käfer“ liegen in der Agentur zahlreiche

Gewinnkarten aus, die von Kunden

– oder denen, die es noch werden wollen

– gern abgeholt werden können. SV

Versichern heißt verstehen.

• Privater Versicherungsschutz

• Gewerbliche Versicherungskonzepte

• Betriebliche Altersvorsorge

• Vermögensanlagen

26 Hermannsburger Journal 2-2018

ERGO Südheide – Henrik Heesch

Lotharstraße 25, 29320 Hermannsburg

Mobil 0174 4293374

Telefon 05052 9133850

Telefax 05052 9133855

henrik.heesch@ergo.de


Anzeige

LOKALES

Oldtimer-WERTGUTACHTEN – sichern Sie Ihre Werte

Wozu dient das

Oldtimer-Wertgutachten?

• Verwendung für die Versicherungseinstufung

• Sicherheit im Schadenfall, um jederzeit

den Wert des Oldtimers nachweisen

zu können

• Hilfestellung bei Kauf und Verkauf, da

alle wertrelevanten Bereiche dokumentiert

werden

Umfang des Oldtimer-Wertgutachtens

des Kfz-Sachverständigenbüros

Henke/

TÜV NORD Partnerbüro

Die ausführliche Bewertung beinhaltet eine

gründliche Untersuchung der einzelnen

Fahrzeugkomponenten wie z.B. Innenraum,

Motorraum, Lackierung, Unterboden

etc. In der Gesamtzustandsnote

werden diese einzeln ermittelten Zustandsnoten

aller Bereiche zusammengefasst.

Was wird beim Oldtimergutachten

dokumentiert?

In der ausführlichen Bewertung des Oldtimers

werden eventuelle Vorschäden

oder sonstige Besonderheiten dokumentiert,

wie Restaurationsaufwand, Vorbesitzer,

Modellgeschichte etc. Ebenso die

Zustandsnoten der einzelnen Fahrzeugkomponenten.

Wertdefinitionen (Marktwert

/ Wiederbeschaffungswert):

Marktwert: Der Marktwert gibt Auskunft

über den gegenwärtigen Wert des Fahrzeuges

am Markt, d.h. für dieses Fahrzeug

würde zum jetzigen Zeitpunkt der als

Marktwert geschätzte Betrag beim An-/

Verkauf bezahlt bzw. erzielt werden. Es

handelt sich dabei in der Regel um den

Durchschnittspreis am Privatmarkt und

ist somit MwSt.-neutral und als Endpreis

zu verstehen. Der Marktwert ist die Basis

der Versicherungseinstufung (Kaskobedingungen)

bei Oldtimersondertarifen. Er gilt

als festgesetzter Preis (Taxe) im Sinne von

§ 57 VVG (Versicherungsvertragsgesetz).

Der Marktwert ist MwSt.-neutral.

Wiederbeschaffungswert: Der Wiederbeschaffungswert

ist eine Größe aus dem

Haftungsrecht (§ 249 BGB). Er bestimmt

sich nach der Summe, die der Geschädigte

im Falle eines Unfalls aufwenden

muss, um ein gleichartiges und gleichwertiges

Ersatzfahrzeug zu beschaffen. Dabei

ist der Wiederbeschaffungswert zum

Zeitpunkt eines Unfalls am freien Markt

zu bemessen. Hierbei sind nicht die eventuell

bisher aufgebrachten Restaurationskosten

oder Aufwendungen maßgeblich,

sondern nur der Betrag, der – auch unter

Berücksichtigung des seriösen gewerblichen

Handels (inkl. MwSt.) – dafür bezahlt

werden muss. Der angegebene Wiederbeschaffungswert

(nach Haftpflichtgesichtspunkten)

berücksichtigt dabei eine

kurzfristige Ersatzbeschaffung.

Für Fragen bezüglich eines Oldtimer-

Wertgutachtens, sowie allen weiteren

kraftfahrzeugtechnischen Fragen stehen

Ihnen Herr Henke und Herr Leiffer gerne

direkt unter der Telefonnummer 05052-

9131166 zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

Sie finden das Kfz Sachverständigenbüro

Henke auch auf der SüdheideSchau vom

19. – 20. Mai mit einem Messestand

sowie einem Überschlagsimulator, der

am „eigenen Leib“ ausprobiert werden

kann. SV

Hermannsburger Journal 2-2018

27

Fabian Henke

Geprüfter Kfz-Sachverständiger (BAIS)

Staatl. geprüfter Techniker

Ihr Partner für:

• Kfz-Schadengutachten

• Kfz-Wertgutachten

• Rücknahmegutachten

für Leasingfahrzeuge

Technische Beratung

• Gebrauchtwagenbewertung

Lotharstraße 25 • 29320 Hermannsburg • Mobil 0174 1642412

Telefon 05052 9131166 • Telefax 05052 9131167 • www.fabian-henke.de

Hermannsburger Journal 2-2018 27


LOKALES

Anzeige

nahorni-

Stickdesign

Hier werden Sie in Szene gesetzt

DIE STICKEREI

in der Südheide

Wir besticken

auch Ihre Berufs-,

Vereins- und

Freizeitbekleidung

Nadine Horn

Wiecheler Weg 6

29320 Hermannsburg/Weesen

Telefon 05052 975656

www.nahorni-stickdesign.de

www.facebook.com/nahorni.stickdesign

Im Zeitalter der Plastikschilder und

Aufkleber ist die Bestickung wohl die

hochwertigste Form der Veredlung. Ob

auf Arbeitskleidung, Vereinskleidung oder

für private Zwecke – zeigen sie, wofür sie

stehen.

Bereits seit zehn Jahren setzt das Team

von Firmeninhaberin Nadine Horn Ihre

Vorlagen mit Hilfe modernster Technik

in einen hochwertigen Stick um. Egal ob

Einzelstück oder Großserie. Das Stickprogramm

wird archiviert und kann jeder Zeit

wieder für Sie verwendet werden.

Sie haben eine Stick-Idee oder möchten

jemanden ein besonderes Geschenk

machen? Frau Horn steht Ihnen gern mit

Anregungen und professionellen Tipps

zur Seite und ist bei der Auswahl von passenden

Textilien behilflich. Hierzu sind

jederzeit Muster zur Anschau vorhanden.

Selbstverständlich können Sie auch Ihre

eigenen Textilien zum Besticken mitbringen.

Bestickt werden kann fast alles, was

unter die Nadel passt ...

Mehr Informationen unter www.nahornistickdesign.de.

Oder Sie vereinbaren

einen Termin und schauen einfach mal in

Weesen vorbei. CT

Die ganze Palette von Farbe

und Gestaltung

Besuchen Sie uns doch einmal

unverbindlich in unseren neuen

Ausstellungsräumen. Wir freuen uns

darauf, Sie fachlich-kompetent zu beraten.

29328 Müden/Örtze I Unterlüßer Straße 14

Tel. 05053 235 I info@maler-eggers-mueden.de

www.maler-eggers-mueden.de

28 Hermannsburger Journal 2-2018

Farben I Tapeten I Bodenbeläge, Lieferung & Verarbeitung I Anstrich I Lackierung I Wärmedämmung, Innen & Außen

Ihr Partner im


Niklas Photography

n Heizung n Bäder n Solar n Lüftung

schulz

Hermannsburg

55

... seit über

JAHREN

Seit mehr als 55 Jahren sind wir Ihr zuverlässiger

Partner für modernste Heizungs-, Installationsund

Lüftungstechnik in Hermannsburg.

Mit über 30 Mitarbeitern steht Ihnen unser Team

für die Planung und Ausführung Ihrer Projekte

bei Neubau und Modernisierung zur Seite.

Besuchen Sie uns auf der SüdheideSchau. Informieren Sie

sich über die Möglichkeiten der Nutzung von erneuerbaren Energien

wie Solarthermie, Pellet- und Hackgutanlagen sowie Wärmepumpen,

neueste Heiztechnik und Wohnraumlüftung.

VORTRÄGE

jeweils Samstag und Sonntag

(Dauer: ca. 20 min)

Neues Traumbad? Kommen Sie mit Ihren Wünschen zu uns. Wir

informieren Sie über zeitgemäße Badgestaltung mit aktuellen

Produkten, durchdachten Raumkonzepten und maximaler Funktionalität.

Maßgeschneiderte Lösungen entstehen bei uns schon

vor der Ausführung live und

in 3-D am Bildschirm.

Wir freuen uns auf

Ihren Besuch.

Wir sind dabei!

SüdheideSchau

...mal rein!

am 19. und 20. Mai 2018

12 Uhr 4Strom und Wärme

aus der BRENNSTOFFZELLE

14 Uhr 4 SONNENENERGIE

speichern für Strom, Heizung

und Warmwasser

16 Uhr 4

Welche HEIZUNG

passt zu mir?

Der Stand der Fa. Schulz während der SüdheideSchau 2015.

v.l.: Ruth Hilmer, Silke Joop und Marina Vollbrecht

Neulandring 1 I 29320 Hermannsburg I Telefon 05052 2292

Fax 05052 3483 I info@schulz-team.de

Öffnungszeiten 7.00 – 17.00 Uhr

www.schulz-team.de

Hermannsburger Journal 2-2018 29

24h-Service-Hotline: 0172 7235658


LOKALES

Anzeige

Die GÄRTNEREI

BEHN

im Brandenbusch

Vor 18 Jahren gründete Sven Oliver

Behn die Firma Gärtner Behn.

Gegründet als Garten- und Landschaftsbaubetrieb

in Hetendorf und nach einigen

Umzügen des Firmensitzes ist das heutige

Grundstück im Hermannsburger Gewerbegebiet

Brandenbusch der feste Angelpunkt

des Unternehmens.

Im Garten und Landschaftsbau für Neuanlagen

jeglicher Art sowie der professionellen

Pflege von Privatgärten und

Gräbern sind heute sieben professionell

ausgebildete Mitarbeiter beschäftigt. In

der Verkaufsgärtnerei arbeiten zwei Gärtnerinnen

mit langer Berufserfahrung.

Mit einer Mischung aus Kunst und Können

deckt Gärtner Behn viele der bunten

Facetten im Gartenbau ab. So werden

Wir sehen uns auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

Gärten und Außenanlagen entworfen

und gezeichnet, Einfahrten, Wege und

Sitzplätze mit Steinen oder Kies gepflastert,

Terrassen und Stege aus Holz gebaut,

Zäune und Toranlagen aus Holz, Stein

oder Stahl geliefert und montiert. Komplette

Gärten, Großanlagen oder Gräber

angelegt und bepflanzt sowie danach auch

fachmännisch gepflegt. Rasen wird gesät

oder als Rollrasen verlegt. Die technische

Seite der Gärten, zum Beispiel die hübsche

Ausleuchtung in der Nacht, der Einsatz

von Mährobotern oder die Installation von

computergesteuerten Bewässerungsanlagen

gehört ebenfalls in das Fachgebiet der

Garten- und Landschaftsbauer.

Die dauerhafte Erhaltung von Gärten

und Gräbern wird durch Profis im Einsatz

gewährleistet. Gärtner Behn unterstützt

Sie oder übernimmt die Arbeiten ganz für

Sie. Unkompliziert und zuverlässig.

In der Gärtnerei werden Sie persönlich

und qualifiziert beraten. Das gesamte

Spektrum der Pflanzenwelt, von Zwiebelknollen

über Stauden und Gehölzen

30 Hermannsburger Journal 2-2018


LOKALES

bis zu jahreszeitlich passenden

Pflanzen und

Zimmerpflanzen ist hier

zu finden. Große überdachte

Parkplätze zum

entspannten Verladen

sind vorhanden. Dazu

gibt es in Deutschland

geschmiedetes Gartenwerkzeug,

tolle Dekorationen

zum Mitnehmen

oder Nachmachen,

kleine Geschenke für die

Lieben und vieles mehr.

Dünger, Erde, Rindenmulch oder Holzhackschnitzel bekommen

sie lose oder in Säcken, schöne Übertöpfe, kleine Helfer,

Maschinen zum Mieten und einen „Coffee for free“ bekommen

Sie ebenfalls im Brandenbusch 7.

Im nagelneuen Glashaus steht alles zum Verkauf bereit, vielen

Kunden konnte schon in der laufenden Saison toll geholfen

werden. Das Glashaus dient neben der Präsentation der grünen

Schätze auch dem Schutz und Überwintern empfindlicher

Pflanzen – viele Hermannsburger bringen Ihre Exoten vor der

kalten Jahreszeit vorbei. Beheizt wird die Gärtnerei über eine

Holzheizung, Strom entsteht durch Wind und Sonne in der

eigenen Anlage auf dem Dach des Betriebes. Gewässert werden

alle Pflanzen mit aufgefangenem und unterirdisch gespeicherten

Regenwasser.

Viele weitere Informationen über die Gärtnerei bekommen sie

auf der Internet- oder auf der Facebookseite der Gärtnerei oder

am allerliebsten bei einem persönlichem Gespräch bei Gärtner

Behn im Brandenbusch. CT

Dachsanierung und -ausbau

Steil- und Flachdächer

Dach- und Wohnraumfenster

Fassadenbau

Dachklempnerei

www.dachdecker-meyer.de

Billingstraße 37

29320 Hermannsburg

Telefon 05052 3352

Telefax 05052 2059

info@dachdecker-meyer.de

Anerkannter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

die Friseure

Salon

Lange

Wir sehen uns auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

Di bis Fr von 8.00 – 18.00 Uhr,

Sa von 8.00 – 13.00 Uhr, Mo geschlossen

Billingstraße 21 • 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 1309 • friseur.lange@t-online.de

www.friseur-lange.de

Besuchen Sie uns auf unserem Gemeinschaftsstand und

erfahren Sie Interessantes und Neues über Haut & Haar!

!

Selina Ahrens-vom Wege

staatl. gepr. Kosmetikerin und

Fußpflegerin – Nageldesignerin

Termine nach Vereinbarung!

Lotharstraße 35 • 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 9121393

!

10% Angebot im Mai: Rabatt

auf eine Behandlung Ihrer Wahl

Hermannsburger Journal 2-2018 31

!


SüdheideSchau

Pfingsten vom 19. – 20. Mai 2018 im Örtzepark

SüdheideSchau

...mal rein!

Nach der erfolgreichen Gewerbeschau 2015 ist der

Örtzepark Hermannsburg wieder Showbühne für die SüdheideSchau

2018. Ausgerichtet von NEUHAUS und mit Unterstützung

des Unternehmerverband Südheide.

Auch in diesem Jahr präsentieren sich wieder Handel, Handwerk,

Industrie und Dienstleister der Region Südheide auf

dem großen 2500 qm Außengelände sowie auf 1000 qm

überdachter Zeltfläche. Freuen Sie sich auf ein interessantes

Wochenende. Sie haben die Möglichkeit sich über Produkte

und Dienstleistungen zu informieren und fachlich beraten zu

lassen. Dazu ein umfangreiches Rahmenprogramm für die

ganze Familie. Festwirt Kai Kresse lässt es kulinarisch an nichts

fehlen. Es wird Ihnen gefallen!

Die PARTY

Auf der Party, inklusive Konzert mit dem Helene-Fischer-

Double Undine Lux, wird natürlich wieder bis zum Abwinken

gefeiert. Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Alle

Informationen erhalten Sie auf www.suedheide-schau.de.

LOKALES

Veranstaltung

Die Aussteller

Die laufenden Nummern sind die Standnummern auf dem

Zelt- und Außengeläneplan Seite 34!

1 Fenster- und Türen Studio

2 www.BoTech-metall.de (Caspar von Bothmer)

3 Holzbau-Hilmer GmbH

4 Sparkasse Celle

5 Christian Sellig

6 LIEMAB GmbH

7 Gärtner Behn

8 Dein Zuhause GmbH & Co. KG

9 BoCon Architekturbüro / Bothmer Immobilia

10 Schmidt & Söhne GmbH & Co. KG

11 Die Friseure Salon Lange

12 Autohaus Ernst Ahrens GmbH

13 Think Ink Tattoostudio

14 Kurzweil

15 IT-Tobschall

16 Kfz-Sachverständigenbüro Henke

17 Rheinmetall Waffe Munition GmbH

18 ERGO Hauptagentur Henrik Heesch

19 ENG Elektronetzwerk Gesellschaft mbh

20 Elektro Ahrens GmbH & Co. KG

21 Kaiserteam.de GmbH Ralf Lauterbach

22 KuWi Touristik

23 Unternehmerverband Südheide e. V.

24 Volksbank Südheide eG

25 Hermann Meyer Dachdeckermeisterbetrieb

26 LVM Servicebüro T. Ruschmeyer

27 MHD Druck und Service GmbH

28 Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG

29 der Fahrradspezialist 2rad Eilmes

30 WohnFühlen am Markt

31 GMA Geräte- und Maschinen GmbH

32 Vodafone Team Hermannsburg

33 Thermomix / Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG

34 Massage- und Kosmetik Studio Nadine Reisbich

32 Hermannsburger Journal 2-2018


Wird

präsentiert von

den Gewerbetreibenden

der Gemeinde

Südheide

SüdheideSchau

Pfingsten 2018

19. + 20. Mai

Sa. 19. Mai 10 bis 18 Uhr

So. 20. Mai 11 bis 18 Uhr

Örtzepark

Hermannsburg

Eintritt: Messe: 2,00 € (Eintritt frei bis 16 Jahre) | Konzert & Party: 5,00 € VVK | 8,00 € AK

Weitere Infos unter: suedheide-schau.de

Hermannsburger Journal 2-2018 33


SüdheideSchau

...mal rein!

Standplan/-belegung im AUSSTELLERZELT

Standplan/-belegung auf dem AUSSENGELÄNDE

34 Hermannsburger Journal 2-2018


Gewinnt

Karl!

KULINARISCH LOKALES

Veranstaltung

Das Highlight ist diesmal unser Käfer Karl.

Diesen sympathischen Käfer können

Sie am Sonntag, den 20. Mai, auf der

Südheide-Schau gewinnen! Karl hat in

den letzten Monaten so einige Veranstaltungen

mitgenommen, sich zurecht

gemacht, und ist fit für seine Verlosung. Er

ist gespannt auf sein neues Zuhause!

Das Veranstaltungsteam der zweiten SüdheideSchau

lädt Sie herzlich ein und freut

sich auf Ihren Besuch am Pfingstwochenende

2018 CT

Bei schönstem Frühlingswetter fand die erste SüdheideSchau Pfingsten

2015 statt. Das Orga-Team der diesjährigen SüdheideSchau freut sich

auf zahlreiche Besucher und Interessenten und auf die selbe positive

Resonanz, wie vor drei Jahren.

Das Orga-Team mit Käfer Karl von links: Andreas Meyer,

Sven Oliver Behn, Kai Kresse, Karsten Schmidt, Werner Wolff,

Siggi Schulz, Andreas Lange, Henri Kienker und Carola Thiem

Hermannsburger Journal 2-2018 35


LOKALES

Anzeige

Hermannsburger Journal 2-2018

36

Veranstaltungsservice Jandt

Ihr Partner für einen starken Auftritt

Ein Abend mit guten Freunden, ein Kindergeburtstag, eine lässige

Sommerparty im Garten oder eine große Familienfeier. Da

ist im Vorfeld erstmal Planungsstress angesagt – lehnen Sie sich

entspannt zurück!

Seit der Gründung im letzten Jahr wächst die Ausstattung und die

Zahl der Kunden stetig, die von dem Service und den professionellen

Leistungen des Veranstalltungsservice Jandt profitieren. Mit dem

Verleih von der Bierzeltgarnitur bis zur gesamten Eventausstattung

oder dem Full-Service. Ob zwei oder 250 Personen, Christian und

Sarah-Jane Jandt unterstützen Sie oder konzipieren und organisieren

den gesamten Ablauf Ihrer Veranstaltung bis ins kleinste Detail.

Kreativ und kompetent. Bei Ihnen Zuhause oder in einer anderen

Location. Sie brauchen sich um wirklich nichts zu kümmern.

VERANSTALTUNGSSERVICE

JANDT

– Ihr Partner für einen starken Auftritt –

VERLEIH von:

– Festzelten

– Musikanlagen

– Lichtanlagen

– Heizgeräten

– Möbeln

36 Hermannsburger Journal 2-2018

– Zapfanlagen

– Geschirr

– Grills

– Anhängern

– ...

Christian Jandt

Bergener Straße 2 I 29320 Beckedorf

Tel. 05052 9132810 I Mobil 0171 1974949

www.meinefete.com

Sie trauen sich?

Jedes Paar und jede Liebe ist

einzigartig. So sollte auch Ihre

Hochzeit sein. Stilvoll, ausgefallen,

romantisch, rustikal oder

an einem besonderen Ort. Am

Strand in Dänemark, im Leuchtturm

oder auf dem Brocken. Sei

es die Location, die Ausstattung

oder die gesamte Hochzeit. Mit

Ideenreichtum und Liebe zum

Detail plant und organisiert

Familie Jandt Ihr ganz besonderes

Fest nach Ihren Vorstellungen. Von der Zeremonie bis

zur großen Feier. Nichts wird dem Zufall überlassen. Mit einem

Ansprechpartner von Beginn an behalten Sie den Überblick

über den Aufwand. Alles passend zu Ihrem Geschmack, Stil und

Budget. Dank hervorragender Kooperationspartner sowie langjähriger

Erfahrung von Christian und Sarah-Jane Jandt sparen Sie

nicht nur Zeit und Kosten – sondern vor allem Nerven.

Ein glücklicher, leichter Tag mit Familie und Freunden, den Sie als

ihr eigener Gast genießen können. Was ist schöner als von den

Gästen zu hören – es war eine tolle Party!

Christian und Sarah-Jane Jandt beraten Sie gern. Informieren Sie

sich über das gesamte Leistungsspektrum auf der Homepage

www.meinefete.com CT


HEESCH

Holzbau

SANIERUNG

Hochwertig im Detail –

fachlich umgesetzt

NEUBAU

Heesch Holzbau –

Ihr kompetenter

HANDWERKSPARTNER

aus der Südheide

Besuchen Sie uns auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

CARPORT & CO.

am 19. und 20. Mai 2018

Wir haben noch einen

AUSBILDUNGSPLATZ

für 2018 zu vergeben!

www.holzbau-heesch.de

Ausführung sämtlicher Zimmererarbeiten Fachwerkhäuser und -restaurierungen

Individuelle Carports und Vordächer Holzdecks und Gartenzäune

Altbausanierungen Stammholz-Lohnschnitt Innenausbau

Gerdehäuser Weg 7 I 29320 Hermannsburg-Weesen I Fon 05052 975998

Hermannsburger Journal 2-2018

Fax 05052 975100 I Mobil 0171 2380903 I email@holzbau-heesch.de 37


Anzeige

Den SOMMER anlocken

Wer kleine Lust mehr auf Grau und Nass hat, kann den Frühling

jetzt einfach anlocken und in den heimischen Garten holen.

Bei Rosen-Holz gibt es nämlich ab sofort alles, was den Garten

schöner macht. Neue Beet- und Staudenpflanzen sorgen sofort

für mehr Farbvielfalt und gute Laune. Natürlich gibt es hier auch

LOKALES

Katja Hesse

Lotharstr. 57a

29320 Hermannsburg

Tel.: 05052-911811

Mobil: 0172-4362027

katjahesse22@googlemail.com

Inh. Ulrike Weiland

Erd-, Feuer- und Seebestattungen

Bestattungen im Friedwald/Ruheforst

Erledigung aller Formalitäten

Überführungen • Vorsorgegespräche

Erstellung von Traueranzeigen und Trauerdrucksachen

dekorative Pflanzen und Dekoartikel für die Terrasse oder den

Balkon. Primeln, Stiefmütterchen und Vergissmeinicht sind zum

Beispiel Frühblüher, die sich nahezu an jedem Ort optimal entfalten.

Katja Hesse weiß genau, welche Pflanzen an welchen Ort gehören

und berät gern zu allen Fragen rund um die Themen Blumen

und Pflanzen. Hobbygärtner und

Gartenfreunde finden bei Rosen-

Holz garantiert schnell die passenden

Pflanzen für die eigene grüne

Wohlfühloase.

Neben frischen Blumen und

attraktiven Pflanzen gibt es hier

auch wieder neue Dekoartikel,

die jeden schönen Garten einfach

noch schöner machen. Hochwertige

Stelen, Dekokugeln, Figuren

oder prägnante Pflanzschalen sind

nur einige Beispiele aus ihrem Sortiment.

Diese Dekorationsartikel

eignen sich auch hervorragend als

Geschenkidee und sind somit optimale

Alternativen zu herkömmlichen

Präsenten.

Schauen Sie doch einfach mal rein,

es lohnt sich. JON

Ulrike Weiland

Am Gehäge 2a

29328 Faßberg/Müden

BÜRO: Hauptstraße 12

Telefon 05053 987272

Mobil 0172 9943400

www.bestattungen-weiland.de

38 Hermannsburger Journal 2-2018

Partner Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

38 Hermannsburger Journal 2-2018


LOKALES

Anzeige

Es gibt NEUES im

THE OLD HEROES PUB

Seit fast neun Monaten haben Uwe und Karin als Wirte im OLD

HEROES PUB Erfahrungen gesammelt. Jetzt ist es an der Zeit,

den vielfältigen Wünschen etlicher Gäste entgegen zu kommen.

Ab sofort wird gewettet, gewürfelt, geraten und gespielt!

Merken muss man sich die Wochentage Montag, Mittwoch und

Donnerstag. An jedem dieser Tage wird etwas Besonderes im

OLD HEROES PUB statt finden.

Montags:

Roll the dice (wirf die Würfel)

Wer NACH der Bestellung eines bestimmten Getränks mit

zwei Würfeln 12 Punkte schafft, der erhält sein Getränk gratis,

bei 11 oder 10 Punkten zahlt man die Hälfte.

Am 1. Montag eines Monats geht es dabei um

Whisk(e)y und Whiskyliqueur,

am 2. Montag um Kilkenny,

am 3. und 5. Montag um Guinness und

am 4. Montag um Veltins Pils

Mittwochs:

Am 1. Mittwoch eines Monats ab 19.30 Uhr wird OPEN MIKE

(offenes Mikrofon) stattfinden. Hier kann jeder musizieren und/

oder singen, der sich gerne mal vor Publikum präsentieren möchte.

Verstärker, Mikrofon und -ständer sind im Pub vorhanden.

Am 2. Mittwoch ab 19.30 Uhr Quizabend. Ob Einzelkämpfer

oder Dreierteam – für die Sieger gibt’s ein Freigetränk!

Am 3. und 5. Mittwoch darf ab 17.00 Uhr gespielt werden.

Karten und Brettspiele sind im Pub vorhanden. Auch einzelne

Spielwillige sind willkommen – Gegner werden sich finden.

Am 4. Mittwoch wird ab 19.30 Uhr vorgelesen:

Ausschnitte, Kurzgeschichten, mal lustig, mal ernst.

Donnerstags:

Jeden Donnerstags wettet der OLD HEROES PUB, dass es nicht

regnet. Sollte es überraschenderweise doch Liquid Sunshine (flüssigen

Sonnenschein) geben, dann kostet das Pint (0,5683 l) Kilkenny

oder Guinness nicht 4,60 Euro sondern nur 4 Euro.

The Old

Heroes Pub

Die schottische Kneipe mit keltischem Flair

30 WHISKY-Sorten

Große WEINauswahl

GUINNESS, KILKENNY

CIDER und vieles mehr

ACHTUNG: Jetzt neue

TERMINE – siehe Bericht

und Facebook !

Flyer, auf denen alle Termine noch mal ordentlich gelistet sind,

gibt’s im Pub zu den bekannten Öffnungszeiten. SV

Hermannsburger Journal 2-2018 39

Celler Straße 11a • Hermannsburg

geöffnet ab 17 Uhr (Dienstag Ruhetag)

& 05052 9133860

Hermannsburger Journal 2-2018 39


LOKALES

Anzeige

Der Hermannsburger Spargel vom DORNHOFF

Spargel schmeckt frisch – am besten

feldfrisch! Das ist eine allgemein bekannte

Tatsache. Und die Frische sichert man am

besten, wenn der Spargel auf dem kürzesten

Wege vom Feld auf Ihren Tisch

kommt.

Warum Spargel frisch sein soll? Hier ist

eine einfache Erklärung: „Das Stangengemüse

besteht zu 94% aus Wasser. Weil

der Spargelspross nur eine dünne Schale

besitzt, verdunstet das Wasser rasch.

Zudem laufen in jungen Pflanzenteilen

wie den Sprossen Stoffwechselprozesse

Hofladen

natürlich regional gesund

Kreativer Blumenmarkt

auf dem Dornhoff

sehr schnell ab, auch nach der Ernte …

und der Spargel verliert Stunde für Stunde

an Aroma und Zartheit.“

(www.eatsmarter.de)

Dementsprechend ist der beste Spargel

der, der direkt in Ihrer Nachbarschaft

angebaut wird. Spargelliebhaber aus Hermannsburg

und Umgebung haben es einfach,

denn sie können in Baven direkt auf

dem Dornhoff (Mo – So in Baven) oder

bei den Verkaufsstellen in Hermannsburg

(Mo – Sa bei Rossmann), Faßberg (Fr –

Wochenmarkt) und Bergen (Fr – Sa bei

Kaufland) immer den bestschmeckenden

und frischesten Spargel aus Hermannsburg

kaufen.

Im Hofladen Dornhoff werden neben

Köstlichkeiten rund um den Spargel – wie

Schinken, Sauce Hollandaise und passender

Wein aus Rheinhessen, Kartoffeln und

Eier aus Bodenhaltung angeboten, sowie

Wurst und Erdbeeren aus der Region und

Obst aus dem Alten Land. Dazu kommen

auch Produkte von anderen landwirtschaftlichen

Betrieben aus der Südheide.

Die Auswahl der Produkte in dem kleinen,

freundlichen Hofladen spiegelt eindeutig

die Philosophie des Hofes wieder – die

beste Qualität zu erzeugen, möglichst

viele regionale Produkte anzubieten, den

neusten Trends zu folgen, dabei aber die

Tradition nicht zu vergessen. Natürliche

Rohmilchkäse aus

eigener Milch hergestellt

Kartoffeln aus

kontrolliertem Anbau

täglich frischer Spargel

40 Hermannsburger Journal 2-2018


LOKALES

haben auf der zweiten Betriebsstelle in

Nindorf bei Bergen einen modernen und

großen Offenstall, wo die gesunde Milch

gemolken wird.

Der natürliche Dornhoff-Käse wird aus

der selbsterzeugten Rohmilch direkt auf

dem Hof hergestellt. Der frischen und

noch warmen Rohmilch werden lediglich

Milchsäurebakterien und natürliches Lab

in einer mobilen Käserei hinzugefügt. So

entsteht Käse in seiner natürlichsten Form.

und „mit italienischen Kräutern“, ist jetzt

der nussig schmeckende Klee-Käse „mit

Bockshornklee“ auch vorhanden.

Wege und gesunde Ware aus eigener

landwirtschaftlicher Produktion sind das

„A und O“ für den Familienbetrieb.

Die leckeren Heidekartoffeln kommen aus

kontrolliertem Eigenanbau. Die Hühner

laufen im Stall frei herum und die Kühe

In einem fein abgestimmten Mikroklima

reift der Käse für einige Wochen, damit

er seinen endgültigen aromatischen Charakter

entwickelt. Bereits seit über einem

Jahr werden die über 120 Milchkühe

gentechnikfrei gefüttert. Die Fütterung

wird nach strengen Regeln durchgeführt

und es stehen sowohl Tiergesundheit,

wie auch Milchqualität im Mittelpunkt.

Die im Labor durchgeführte Käseanalyse

hat ergeben, dass der Rohmilchkäse von

Dornhoff laktosefrei ist, daher kann er

bei Laktoseintoleranz und auch bei Diabetes

genossen werden. Zusätzlich zu

den beliebten klassischen Sorten „natur“

Ab Frühjahr bis zum Sommeranfang steht

den Kunden auch ein reichhaltiges Angebot

an Beet- und Balkonpflanzen bereit.

Auch hier ist gute Qualität der Pflanzen

angesagt. Man nehme dazu den getrockneten

Naturdünger vom Dornhoff (von der

Biogasanlage, wo Energie aus nachwachsenden

Rohstoffen erzeugt wird), und der

grüne Garten mit dem bunten Blumenbeet

ist über den ganzen Sommer gesichert.

Wenn es Ihnen daran liegt, dass Ihre

Kinder und Enkeln etwas mehr darüber

erfahren, wo unsere Grundnahrungsmittel

hergestellt werden, sollten Sie auf dem

Hof unbedingt vorbeischauen. Sehen sie

sich mit der Familie unsere Bildergalerie

an und besuchen sie die süßen Kälber, die

witzigen Hühner und unsere zwei drolligen

Zwergziegen, Eddy und Moritz.

Das Dornhoff Team in Baven freut sich auf

Sie! SV

Restaurant • Biergarten

Feierlichkeiten

in unserer

gemütlich-rustikalen

Scheune

bis ca. 80 Personen

Öffnungszeiten:

Mo Ruhetag, Di bis Fr 17 – 22 Uhr

Sa 12 – 22 Uhr, So 12 – 20 Uhr

Mai bis September:

sonntags ab 16 Uhr original Thüringer

Bratwurst vom Holzkohlegrill

Hofgut Beckedorf • Unter den Eichen 5 • Beckedorf • 29320 Südheide

Telefon 05052 3624 • www.hofgut-beckedorf.de

Hermannsburger Journal 2-2018 41


LOKALES

KONFIRMATION in der

Großen Kreuzgemeinde Hermannsburg

Das Wort „Konfirmation” kommt aus

der lateinischen Sprache und heißt: befestigen,

stärken, bestätigen. Wir müssen

den christlichen Glauben lernen, versuchen

selber über unseren Glauben zu

reden, um dann Schritte in Kirche und

Gemeinde zu tun. Durch den Unterricht

sollen die Kinder in die Welt des christlichen

Glaubens hineinwachsen, auf ihre

Fragen von der Bibel her Antworten erhalten

und mündige Christen werden.

Der Unterricht erstreckt sich über einen

Zeitraum von zwei Jahren. Am Ende zeigen

die Konfirmanden im Vorstellungsgottesdienst,

was sie in der Zeit erarbeitet haben.

Am ersten Sonntag nach dem Osterfest,

den 8. April 2018, bei voller Kirche und

wunderschönen Sonnenschein wurde ein

festlicher Gottesdienst zur Konfirmation

gefeiert. Thema der Predigt war, Kampf

des Glaubens.

Am Montagnachmittag, ebenfalls bei

besten Wetter, ging es mit dem Fahrrad zu

Familie Eggers nach Beckedorf zum Spielen

und Grillen.

„Wir Konfirmanden bedanken uns bei

Pastor Markus Müller und Vikar Daniel

Schöder für die tollen gemeinsamen zwei

Jahre und allen, die dazu beigetragen

haben, diesen Tag unvergessen zu machen.

Über die lieben Glück- und Segenswünsche

sowie Geschenke zu unserer Konfirmation

haben wir uns sehr gefreut und

bedanken uns auch im Namen der Eltern

ganz herzlich dafür.” J. Hiestermann

Die Konfirmanden:

Bartels Carl Lorenz

Beckmann Melvin

Behrens Jan Ole

von Bothmer Hennes-Jork

Brockmann Norik

Buhr Yannik

Dehning Max

Ebeling Finn Lukas

Eggers Tim Ole

Eggers Adelina

Heine Anna Clara

Hiestermann Devin

Hiestermann Robin

Hiestermann Philipp

Hiestermann Christoph

Hildebrandt Pia-Marie

Hilmer Jeanette

Hilmer Chantal

Hilmer Vanessa

Hüls Benjamin

Kothe Justin

Kothe Tim Luca

Krüger Janek

Kuschnig Jasmin Larissa

Lange Pia

Lange Sören

Laval Lennart

Meyer Amelie Jasmin

Meyer Claas Sebastian

Meyer Mirja Leana

Nehrig Linus Michel

Niemann Marie

Otten Niklas

Ripke Sophia

Sander Annika

Schach Lara

Schröter Jörn

Steffens Merle Christin

Tiringer Lea-Michelle

Tödter Marius

Völker Johanna Sophie

Völker Emma

Weusthoff Bennet

42 Hermannsburger Journal 2-2018


LOKALES

NABU errichtet AMPHIBIENZÄUNE

Vor einigen Tagen hatte schon die Amphibienwanderung begonnen. Durch den Kälteeinbruch

ist diese zwar zunächst gestoppt, sollte es aber jetzt wieder wärmer werden,

kommen die Amphibien von ihrem Winterquartier zu den Laichgewässern. Wie jedes

Insbesondere die Arten Feuersalamander,

Grasfrosch, Springfrosch und Erdkröte, die

bei ihren Wanderungen zwischen Landlebensraum

und Laichgewässer große

Entfernungen zurücklegen, sind vom Straßenverkehr

betroffen. Bundesweit werden

jährlich etwa 2.000 bis 3.000 Amphibienschutzzäune

aufgebaut, um die Frühjahrswanderung

der Amphibien von ihren

Landlebensräumen zu den Laichgewässern

zu sichern. Insgesamt wird dadurch

die Wanderung von mehreren Millionen

Amphibien geschützt. Trotz dieser Maßnahmen

sterben aber jedes Jahr Millionen

Amphibien auf unseren Straßen.

Neben dem direkten Tod durch Überfahren

geht von Straßen auch eine

Trennwirkung für Amphibien und andere

bodenbewohnende Kleintiere aus. Bordsteinkanten

stellen zusätzliche Hindernisse

dar und Gullys sowie andere

Straßenentwässerungsanlagen sind oft

tödliche Fallen. H.-J. Huber, Foto: J. Eggers

Jahr ist das auch der Startschuss für den Naturschutzbund

(NABU) Hermannsburg/Faßberg wieder die Amphibienschutzzäune,

die sogenannten Krötenzäune, auf zu bauen. Die NAJU-

Jugendgruppe baute die Zäune im Hermannsburger Luttergebiet

und am Schlüpker Weg auf. An der Eschedeer Straße in Oldendorf

waren, auch wegen der Gefährlichkeit dieser Landesstraße

durch den Autoverkehr, die Erwachsenen am Werk. Außerdem

wurden noch 100 m Zaun am Dicksbarg in Oldendorf aufgebaut.

Alle Zäune zusammen haben insgesamt eine Länge von

etwa 500 Meter. Die Tiere werden hierbei gezählt und erfasst.

Im Jahr 2017 hat die NABU-Gruppe 773 Amphibien über die

Straßen getragen (im Vorjahr waren es 475) und damit vor dem

Überfahren gerettet.

Der NABU appelliert an die Autofahrer, auf Straßen und Wegen

mit Amphibienwanderungen, auch im eigenen Interesse, langsam

zu fahren, und auch auf die NABU-Aktiven zu achten. Der

NABU bittet außerdem darum, dass fürsorgliche Naturfreunde

keine Tiere aus den Eimern entnehmen, um sie über die Straße

zu tragen. Das würde die Zählungen verfälschen.

Auf der Webseite: www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionenund-projekte/aktion-kroetenwanderung

können die Fangergebnisse

aller Krötenzäune, sortiert nach Bundesländern und

Landkreisen eingesehen werden. Alle Aktivitäten, Projekte und

Termine der NABU Gruppe Hermannsburg/Faßberg und viel

Wissenswertes zum Naturschutz findet man auf der Webseite:

www.nabu-hermannsburg-fassberg.de

Uwe Winkelmann

Maler- und Lackierermeister

Wir führen gerne für Sie aus:

Maler-, Glas- und

Fußbodenarbeiten,

Wärmedämmung für Ihr Haus

Windmühlenweg 2

29320 Hermannsburg

Telefon 05052 404

Fax 05052 8515

Mobil 0170 8205404

Hermannsburger Journal 2-2018 43


April-WANDERUNG des

TuS Hermannsburg

LOKALES

Veranstaltung ... vom TuS

Deutsche MEISTER

und treue MITGLIEDER

Am Sonntag, den 22.04., treffen sich Wanderbegeisterte zur

zweiten der Vierjahreszeiten-Wanderungen des TuS Hermannsburg

auf dem Parkplatz „Heidefläche am Lönsstein“ zwischen

Willighausen und Müden. Pünktlich um 13.30 Uhr beginnen

die geführten Wanderungen. Alle Teilnehmenden entscheiden

selbst, ob sie die vier, acht oder zwölf Kilometer langen Strecken

wandern möchten. Nach dem langen, nassen Winter erwarten

die Organisatoren milde Luft und eine aufblühende Natur. SV

Ultimate FRISBEE

Die Äitschbees, das Ultimate Frisbeeteam des TuS Hermannsburg,

bedanken sich bei Peter Niederhäuser (Inhaber von Peter

Niederhäuser Raumausstattung) und Rolf Biskupek (Inhaber von

Wildnissport) für die neuen Trikots und Hosen. Mit geschwellter

Brust geht es nun zur Deutschen Juniorenmeisterschaft Indoor

nach Potsdam. Das Foto zeigt fast vollständig die U-20, die U-17

und einen Teil der U-14. SV

Erfolgsmeldungen und traurige Nachrichten lagen dicht zusammen

bei der Jahreshauptversammlung des TuS Hermannsburg.

„Wir haben im ersten Anlauf und ohne juristische Probleme die

Fusion mit dem SV Beckedorf geschafft, darauf sind wir stolz“, sagte

Georg Gremels, der erste Vorsitzende, bei seinem Rechenschaftsbericht.

Er danke dem Vorstand des SVB, allen Beteiligten des TuS

und der Notarin für die vorbereitenden Arbeiten zur Fusion. Einhundert

Mitglieder waren in das Hotel Heidehof gekommen, um

sich über die Arbeit des Vorstandes zu informieren.

Zu Beginn gedachte die Versammlung der Verstorbenen, darunter

der langjährige ehemalige 2. Vorsitzende Walter Riggers

und der ehemalige 1. Vorsitzende Klaus Hermannsburg, der

den Verein von 1969 bis 1995 geführt und geprägt hat. In dieser

Zeit ist der TuS von 423 Mitgliedern auf etwa 2000 Mitglieder

gewachsen und hat neun Abteilungen hinzugewonnen.

Stephan Meyer und Karsten Schmidt überreichten langjährigen

Mitgliedern Ehrennadeln des Vereins in Bronze, Silber und Gold

für 25-, 40- und 50-jährige Mitgliedschaften. Mit großer Freude

übergaben sie Urkunden an Erich Johannes und Edmund Riggers,

die dem Verein bereits 60 Jahre die Treue halten und an Karl-

Heinrich Lange, der seit 70 Jahren dabei ist.

Die silberne Nadel für zehnjährige ehrenamtliche Arbeit erhielten

Birgit Binder und Jörg Bösemann, die goldene Nadel für zwanzig

Jahre Arbeit im Ehrenamt nahm Karl-Heinz Pitzler entgegen.

Heute hat der Verein 1850 Mitglieder und der Vorsitzende ist

stolz auf seine Sportlerinnen und Sportler. Die Ultimate Frisbee-

Abteilung kam mit der U14 und der U17 auf erste und zweite

Plätze bei der deutschen Meisterschaft. Spielerinnen der U17

wurden mit der deutschen Nationalmannschaft Europameisterinnen

und Jungs der U17 wurden Vize-Europameister.

Judoka des Vereins landeten bei den Bezirks- und norddeutschen

Meisterschaften auf den vorderen Plätzen. Paige North und

Inken Baden wurden Landesmeisterinnen in ihren Gewichtsklassen.

Die 1. Herren der Fußballer spielen jetzt in der Kreisliga,

die U16 der Fußballer ist in die Bezirksliga aufgestiegen. Und die

Turnerinnen des TuS stellen die Kreismeisterinnen in der Kür der

Jahrgänge 2003 und älter sowie in der der Pflicht der Jahrgänge

2009 und jünger. Dalya und Nilay Cakil holten den Tennis-Mädchen

Midcourt Pokalsieg in einer Region, die von Aller und Oste

bis nach Lüneburg reicht.

Die Boule-Abteilung erlebt regen Zuspruch, die neue Ju-Jutsu-

Abteilung hat das Training erfolgreich aufgenommen. Überhaupt

ist die sportliche Entwicklung in allen Abteilungen erfreulich,

personell waren jedoch im vergangenen Jahr Rückschläge hinzunehmen.

Der 3. Vorsitzende, Stephan Meyer, wurde von den Mitgliedern

für die nächsten drei Jahre im Amt bestätigt. Der 2. Vorsitzende,

Karsten Schmidt, hat sich nicht wieder zur Wahl gestellt, weil

er sich mehr seinem Betrieb widmen möchte. Gerade sein Ein-

44 Hermannsburger Journal 2-2018


LOKALES

... vom TuS

satz bei Bauvorhaben, sein Rat bei technischen Fragen werden

in Zukunft fehlen, da die Position nicht nachbesetzt werden

konnte. Frei bleiben auch die Plätze der Schriftführerin, des

Jugendwartes und von zwei Beisitzern. „Der Vorstand wird die

Nachwuchsgewinnung und die Zukunft der ehrenamtlichen

Arbeit im Verein zur Hauptaufgabe des Jahres machen“, war das

Fazit des Vorsitzenden am Ende der Veranstaltung im Kreis der

Vorstandsmitglieder. SV

Bilder von oben:

– Georg Gremels bei seinem Rechenschaftsbericht

– Turnerinnen und Sportlerinnen und Sportler der

Ultimate Frisbee-Abteilung bei der Ehrung

– Dalya und Nilay Cakil mit dem 2. und 3. Vorsitzenden, Karsten

Schmidt und Stephan Meyer (Alle Fotos von Matthias Lang)

Fahrräder I Verkauf I Beratung I Reparatur

Service I Pedelec- und Fahrradvermietung

Bahnhofstraße 13 I 29303 Bergen

Telefon 05051 8367 I Telefax 05051 5088

info@profi2rad-eilmes.de I www.profi2rad-eilmes.de

Hermannsburger Journal 2-2018 45


KULINARISCH

Anzeige

Neue Soßen zum Mitnehmen

... und die Kunst der perfekten Fleischzubereitung

zum Beispiel bei den Soßen oder am Fleisch. Aber haben Sie mal im

May Mei ein Rindfleischgericht bestellt? Da bekommen Sie hochwertige

Steakhüfte, die so zubereitet wird, dass sie beinahe auf der Zunge

zergeht – herrlich.“

Kwok Kei Lai, der das May Mei seit vielen Jahren gemeinsam mit seiner

Frau in Hermannsburg betreibt, freut sich über die Akzeptanz seines

Produkts: „Wir haben Gäste, die extra aus Hannover kommen, um

unserer Suppe für zu Hause zu kaufen. Und es kommen immer häufiger

auch Anfragen nach weiteren Produkten.“ Die Familie Lai entschloss

sich daraufhin, zwei weitere Produkte zum Mitnehmen anzubieten,

die man lange lagern und schnell zubereiten kann.

Kwok Kei Lai und Peter Hirata

Ab Mai soll der Verkauf zweier Soßen starten, die sich im Restaurant

schon lange großer Beliebtheit erfreuen: Die „süß-saure Soße“ und die

Hermannsburger Journal 2-2018

46

Die Gäste des Restaurants May Mei in

Hermannsburg haben die „Scharf-Säuerliche

Gemüsesuppe“ in Gläsern zum Mitnehmen,

kurz No. 3, gut angenommen.

Seit vergangenem September verkauft

Familie Lai die beliebte Suppe in schönen

Einmachgläsern und hat damit etwas

Neues geschaffen: Ein chinesisches Fertigprodukt

in Restaurantqualität.

Peter Hirata, seit vielen Jahren Gast im

May Mei und Ideengeber für die Suppe

im Glas, meint dazu: „Das, was wir unter

Restaurantqualität verstehen, bekommen

Sie in den meisten asiatischen Restaurants

ja nicht einmal direkt am Tisch serviert.

Da wird oft am falschen Ende gespart,

Qualität ist unser Rezept – Seit 29 Jahren in Hermannsburg

Seit

1988

Asiatische Spezialitäten

46 Hermannsburger Journal 2-2018

Restaurant

May Mei

MITTAGSTISCH

ab 6,00 Euro

von Dienstag bis Sonntag

11.45 – 14.45 Uhr (außer feiertags)

Montag Ruhetag (außer feiertags)

Dienstag bis Sonntag

11.45 – 14.45 Uhr

und 17.30 – 22.30 Uhr

Partyraum für bis zu 45 Personen

Junkernstraße 1 • 29320 Hermannsburg • Telefon 05052 978832 • www.may-mei.com


KULINARISCH

„Soße á la China“, ein weiteres Traditionsrezept

der Familie. Die Soßen werden im

Restaurant zu verschiedenen Fleischgerichten

serviert.

Für die Zubereitung zu Hause brät man

einfach das Fleisch seiner Wahl ein paar

Minuten in der Pfanne an und gibt dann

die Soße dazu. Dazu passt selbstverständlich

Reis.

Nun aber folgt die echte Sensation: Weil

für die Familie Lai die Qualität ihrer Speisen

an oberster Stelle steht, hat sie sich

zu ihren neuen Soßen im Glas noch

etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

„Unsere Gäste werden die Soßen zu

Hause genauso genießen können wie bei

uns im Restaurant“, versichert Kwok Kei

Lai. „Dazu gehört aber auch“, fährt er fort,

„dass selbst gutes Fleisch richtig zubereitet

werden muss. Wir werden unseren

Gästen daher eines der am besten gehüteten

Geheimnisse asiatischer Küche verraten.

Wer ein 6er Soßen-Set kauft, erwirbt

zugleich auch eine präzise Anleitung

in acht Schritten, in der wir das Verfahren

verraten, mit dem unsere Küche das

Fleisch so zart hinbekommt.“

Und tatsächlich: selbst im Internet findet

sich keine Anleitung, die das Verfahren

verlässlich beschreibt. Grundbausteine

wie der Einsatz von Stärke sind bekannt.

Es geht jedoch um mehr: „Ich hatte alles

ausprobiert, aber die Ergebnisse waren

nie zufriedenstellend”, meint Peter Hirata,

„denn das Verfahren muss präzise durchgeführt

werden was Reihenfolge, Mengenverhältnisse,

Timing und Temperatur

betrifft. Erst durch die Anleitung durch

Herrn Lai und etwas Übung ist es mir

auch als Laie gelungen, Top-Ergebnisse

zu erzielen. Für mich ist das Rezept eine

Offenbarung.“ CT

Anzeige

Sommer, Sonne,

EIS – Cafe Bacio

Eintreten, wohlfühlen und genießen.

Das Cafe Bacio ist immer eine gute

Adresse, um sich selbst und den Gaumen

so richtig zu verwöhnen. Das stylish eingerichtete

Lokal mit seiner großzügigen

Terrasse wirkt einladend und gemütlich

zugleich. Nach der extrem langen Winterzeit

kann der gemütliche Außenbereich

auch endlich wieder genutzt werden.

Darauf freuen sich nicht nur die Gäste,

sondern auch Inhaber Marius Roznowski.

In der langen und kalten Jahreszeit

hat Marius Roznowski für Abwechslung

gesorgt, denn kulinarische Langeweile

und Eintönigkeit gibt es hier nicht.

So auch, wenn es sich um die neue Eiskarte

handelt. Jetzt in den warmen Monaten

stehen natürlich die Eisspezialitäten im

Fokus. Sie wirken fast magnetisch, denn

das Cafe Bacio ist für seine Eisspezialitäten

bekannt und beliebt. Auch in dieser Saison

gibt es natürlich wieder neue erfrischende

Eissorten, Eisbecher oder Früchte-Sorbets,

die schon beim ersten Anblick Lust auf

noch mehr Erfrischung machen. Marius Roznowski

ist in diesem Bereich immer auf dem

neuesten Stand. Seine Anregungen holt er

sich zum Beispiel auf Messen, um immer up

to Date zu sein.

Ganz gleich, ob ein leckeres Frühstück,

eine kleine Süßspeise, ein herzhafter

Snack oder ein exotischer Coktail, im

Cafe Bacio schmeckt einfach alles. Latte

Macchiato, Cappuccino und Co. sind

natürlich die Klassiker, die hier sowohl

zum leckeren Kuchen, als auch zum Eis

passen. Wer schon einmal im Cafe Bacio

war, weiß, wie viel Liebe hier im Detail

steckt. Vom gemütlichen Ambiente, über

die hausgemachten Leckereien, bis zur

gemütlich angelegten Terrasse ist hier alles

harmonisch aufeinander abgestimmt.

Inhaber Marius Roznowski legt in allen

Bereichen viel Wert auf Qualität und

Geschmack und freut sich schon heute,

seine Gäste verwöhnen zu dürfen. JON

Wir lieben

es, Sie zu

verwöhnen

Cafe Bacio

Billingstraße 12

29320 Hermannsburg

Telefon 05052 94008

topeis@web.de

Hermannsburger Journal 2-2018 47


KULINARISCH

Anzeige

Muttertag auf

GUT LANDLIEBE

Am Sonntag, den 10. Mai, ist Muttertag.

Das Team hat sich wieder etwas Schönes

ausgedacht, das sicherlich nicht nur alle

Mütter begeistern wird. Laden Sie doch

Ihre Mutter, Großmutter, Schwiegermutter

und ihre Familie zu einem tollen Spargelmenü

am 6. Mai ein. Wählen Sie Vor- und

Hauptspeise dann kredenzen wir Ihnen auf

unsere Kosten ein leckeres Dessert.

Als Hauptgang:

Hermannsburger Stangenspargel

mit Sauce Hollandaise oder zerlassener

Butter und frischen Heidekartoffeln,

wahlweise mit Schweinefilet, mildem

Kartenrauchschinken, Kalbsschnitzel vom

Rücken, Rinderfilet im Speckmantel,

Pochiertem Lachsfilet

Unser 4 Gang Menü:

Gemüse Sticks, Auberginen-Chips,

Zucchini-Chips, Olivenspieße, zweierlei

Pesto-Brötchen mit unserem Whisky-Aioli

Carpaccio von der Lachs-Forelle

in Whisky gebeizt mit Salat und

Pinienkernen garniert

Tomahawk Steak mit einer leichten

Whisky-Rauchnote, dazu verschiedene

Kräuter und Aromabutter aus unserem

Haus, Schmorgemüse, Grilltomate, Süßkartoffelpüree

und Rosmarinkartoffel

Spargel zählt zu den ältesten Kulturpflanzen.

Schon bei den alten Ägyptern war der

Spargel bekannt. Seine Geschichte zieht

sich von den Römern bis in die moderne

Zeit – und immer war der Spargel als

Heilpflanze geschätzt. Die ausführliche

Anleitung von Marcus Portius Cato (ca.

234-149 v. Chr.), wie Spargel im Garten

angebaut werden könne, deutet darauf

hin, dass Spargel schon bei den Römern

ein geschätztes Gemüse war, welches

gerne auch als Vorspeise von wohlhabenden

Römern genossen wurde.

Als Dessert:

Spargeleis mit frischen Erdbeeren

garniert mit Karamellisiertem Spargel

oder wie wäre es mit

grünem Spargel mit Erdbeeren gegrillt?

„Königliches Gemüse”, „Frühlingsluft in

Stangen”, „essbares Elfenbein” – so vielfältig

die Vergleiche, so groß ist auch die

Faszination, die Spargel immer wieder

und durch die Jahrhunderte auf viele

Feinschmecker aus allen Erdteilen ausübt.

Unsere Köche haben sich ein tolles

Spargelbuffet zusammengestellt. Auch

Personen, die Spargel nicht als ihr Lieblingsgemüse

auf der Karte haben, finden

sicherlich viele weitere schmackhafte

Gerichte auf unserer Speisekarte.

Wie wäre es mit folgendem Spargelmenü?

Als Vorspeise:

Spargel-Schaumsuppe

mit glasierten Spargelspitzen und Kräuter-

Croutons oder

Spargelröllchen in Knuspermantel

mit Käse und Schinken an Rucola

Um rechtzeitige Reservierung, persönlich

im Restaurant Gut Landliebe in Weesen,

telefonisch 05052 2088 oder auch per

Mail unter info@gut-landliebe.de, wird

gebeten!

Whisky Menü

Suchen Sie ein kulinarisches Highlight

– suchen Sie etwas Besonderes zum

Vatertag am 10. Mai 2018? Wie wäre es

mit dem neu creierten 4-Gang-Whisky-

Menü? Laden Sie doch Ihren Freund,

Mann oder Vater zum Whisky-Menü ein.

Whisky-Tiramisu mit roten Beeren garniert

48 Hermannsburger Journal 2-2018


KULINARISCH

Zum Whiskymenü können Sie bei uns

ausgewählte Whiskysorten bestellen.:

Hochzeit auf GUT LANDLIEBE

Tyrconnell (Irland) – Der Tyrconnell Irish

Single Malt Whiskey ist ein sanfter und

weicher Whisky. Im Geschmack lassen

sich Limonen und Orangen erspüren; das

Malz lässt der Tyrconnell Irish Single Malt

Whiskey deutlich hervortreten.

Glenrothes Vintage 1995 (Speyside)

Dieser Vintage reift in amerikanischen und

europäischen Sherryfässern sowie sogenannten

„re-fill“ Fässern, in denen bereits

„The Glenrothes Whisky“ gelagert wurde.

Mortlach Rare Old (Speyside) – Der Mortlach

Rare Old besticht besonders durch

seinen komplexen und besonders kraftvollen

Geschmack. In Verbindung mit der für

die Mortlach Whiskys so typischen Süße und

Trockenheit stünde dieser Luxus-Whisky

mit seinen Frucht- und Blumennoten für ein

energetisches Geschmackserlebnis.

Bunnahabhain 18 Jahre (Islay) – Der

Bunahabhain 18y wird in alten Bourbon-

Fässern gelagert und anschließend in ehemaligen

Sherry-Fässern.

Talisker 18 Jahre (Isle of Skye)

Er schmeckt nach pfeffriger Würze, Holz,

Rauch, etwas herzhafter Zitrusfrucht und

Espresso. Im expressiven Finish gibt er sich

kräftig würzig und lange anhaltend.

Schmetterlinge im Bauch und Wiesenblumen

im Blick ... die Landhochzeit ist

der absolute Trend unter den Verliebten.

Sie besticht vor allem

durch Ihren natürlichen

Look und

Romantik pur.

Im Heidehotel

Gut Landliebe,

inmitten

der Lüneburger

Heide, werden Sie

und Ihre Lieben einen

unvergesslichen Tag erleben.

Neben den modernen Räumlichkeiten,

bietet das traumhafte Heidehotel in

Weesen ein weitläufiges Außenareal mit

wunderschönen Sonnenterrassen. Für

Gäste von außerhalb kommend, können

Zimmer im Hotel reserviert werden, so

dass der Weg nach der Feier nicht weit

ist. Nachmittags Kaffee und Kuchen und

anschließend eine Kutschfahrt in die

Heide?

Oder man trifft sich zum Bogenschießen

bis am Abend der offizielle Teil mit einem

Sektempfang auf der Terrasse beginnt? Sie

suchen noch einen Redner für Ihre freie

Trauung, einen Sänger oder Klavierspieler?

Sie möchten abends einen DJ, für die

Kinder eine Betreuung, Ponyreiten, eine

Candybar oder einen Eisstand? Die

Hochzeitstorte, ein Fotograf

und Blumenschmuck

für die Tische? Sie

planen abends

ein Feuerwerk

oder eine Feuershow?

Das

Gut Landliebe

Team sorgt dafür,

dass es ihre Traumhochzeit

wird, ganz

nach den Wünschen und Vorstellungen

der Gastgeber.

Kulinarisch werden Sie sicherlich verwöhnt.

Hier stehen verschiedene Buffets

und Menüs zur Auswahl. Vielleicht haben

Sie sich schon Gedanken gemacht, was

ihnen gefallen könnte und das Küchenteam

rundet dieses, in Absprache mit

Ihnen, nur noch ab.

Mit unterschiedlichen Arrangements und

Optionen werden auch die Kosten im

Blick gehalten und die Hochzeit finanziell

planbar und überschaubar. Vereinbaren

Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch

unter der Rufnummer 05052 2088. SV

Mit den besten Empfehlungen

... für genussvolle Stunden

Familien- und Gesellschaftsfeiern, Konfirmationen und Hochzeiten

unsere Küche ist Di bis Sa von 17.00 – 21.00 Uhr geöffnet, So von 12.00 – 21.00 Uhr, Mo Ruhetag

Montags ist für Hausgäste und jederzeit gerne auf Anfrage geöffnet.

Hermannsburger Journal 2-2018 49

Gut Landliebe • Postweg 2 • Weesen • 29320 Südheide • Tel. 05052 2088 + 913399 • www.gut-landliebe.de


STEUER- & WIRTSCHAFTSRECHT

Hermannsburger Journal 2-2018

50

Anzeige

Zuzahlungen zum DIENSTWAGEN

Das Bundesfinanzministerium (BMF)

hat in einem aktuellen Schreiben zur

steuerlichen Behandlung von Zuzahlungen

des Arbeitnehmers bei Nutzung eines

Dienstwagens, den er auch privat nutzen

darf, Stellung genommen. Das BMF

wendet nun die neue Rechtsprechung des

Bundesfinanzhofs (BFH) an, sodass künftig

nicht nur pauschale Zuzahlungen des

Arbeitnehmers dessen geldwerten Vorteil

mindern, sondern auch individuelle

Kosten, die der Mitarbeiter trägt (z. B. für

das Tanken). Voraussetzung ist allerdings,

dass die Kostenübernahme arbeitsvertraglich

oder aufgrund einer anderen arbeitsoder

dienstrechtlichen Rechtsgrundlage

vereinbart worden ist.

Hintergrund: Die Überlassung eines

Dienstwagens an den Arbeitnehmer,

den dieser auch für Privatfahrten nutzen

darf, führt zu einem steuerbaren geldwerten

Vorteil, der entweder nach der

sog. 1 %-Methode mit 1 % des Bruttolistenpreises

pro Monat oder nach der

sog. Fahrtenbuchmethode nach den für

die Privatfahrten entstandenen Aufwendungen

zu bewerten ist. Der BFH hat vor

Kurzem entschieden, dass Zuzahlungen

des Arbeitnehmers den geldwerten Vorteil

mindern, allerdings nicht zu einem

negativen Wert führen dürfen, falls die

Zuzahlungen höher sein sollten als der

geldwerte Vorteil. Wesentliche Aussagen

des BMF: Das Ministerium folgt der

neuen BFH-Rechtsprechung und akzeptiert

die Minderung des geldwerten Vorteils

in Höhe der von einem Arbeitnehmer

geleisteten Zuzahlungen.

– Bei den Zuzahlungen, die den geldwerten

Vorteil mindern, kann es sich

um ein pauschales Monatsentgelt, um

eine vom Arbeitnehmer übernommene

Leasingrate, um eine Kilometerpauschale

oder um die Übernahme

einzelner Kfz-Kosten wie z. B. Benzin,

Kfz-Steuer, Reparaturen und Versicherungsbeiträge

handeln.

Hinweis: Nicht als Zuzahlungen gelten

Kosten, die keine eigentlichen Kfz-

Kosten sind, z. B. Mautgebühren,

Fährkosten, Parkgebühren, Beiträge für

Unfall- und Insassenversicherungen

oder Bußgelder. Auch ein Barlohnverzicht

des Arbeitnehmers im Rahmen

einer Gehaltsumwandlung ist keine

Zuzahlung.

– Wird der geldwerte Vorteil nach der

sog. 1 %-Methode ermittelt, mindert

sich dieser Betrag um die geleisteten

Zuzahlungen, maximal jedoch bis auf

einen Betrag von 0 E.

– Wird der geldwerte Vorteil mittels

Fahrtenbuchmethode ermittelt,

mindert er sich um pauschale Nutzungsentgelte

des Arbeitnehmers. Individuell

getragene Kosten können folgendermaßen

berücksichtigt werden:

Entweder werden nur die vom Arbeitgeber

getragenen Kosten im Umfang

der Privatnutzung angesetzt und

müssen dann als geldwerter Vorteil

versteuert werden. Oder die Kfz-Kosten

erhöhen sich zunächst um die vom

Arbeitnehmer selbst getragenen Kosten;

dafür werden aber die vom Arbeitnehmer

selbst getragenen Kosten anschließend

vom geldwerten Vorteil abgezogen.

Beispiel: Vereinbart ist, dass der

Arbeitnehmer das Benzin selbst

bezahlt; er wendet hierfür 3.000 E auf.

50 Hermannsburger Journal 2-2018

Ahrens Steuerberatungsgesellschaft mbH • Celler Straße 8 • 29320 Hermannsburg • Tel. 05052 6027 • Fax 05052 3123 • Kanzlei@Ahrens-Steuer.de


Die übrigen Kosten für den Dienstwagen

in Höhe von 7.000 E trägt der

Arbeitgeber. Der Arbeitnehmer nutzt

den Dienstwagen im Umfang von 10 %

für private Fahrten.

Variante 1: Als geldwerter Vorteil

werden 10 % von 7.000 E, also 700 E,

angesetzt. Die vom Arbeitnehmer

selbst gezahlten Benzinkosen bleiben

außer Ansatz.

Variante 2: Die Kfz-Kosten werden

insgesamt mit 10.000 E angesetzt,

indem auch die vom Arbeitnehmer

selbst getragenen Kosten einbezogen

werden. Hieraus ergibt sich im ersten

Schritt ein geldwerter Vorteil von

1.000 E, nämlich 10 % von 10.000 E.

Von diesen 1.000 E werden in einem

zweiten Schritt die eigenen Zuzahlungen

des Arbeitnehmers in Höhe

von 3.000 E abgezogen, maximal aber

bis auf einen Wert von 0 E. Damit muss

der Arbeitnehmer keinen geldwerten

Vorteil mehr versteuern.

– Auch Zuzahlungen des Arbeitnehmers

zu den Anschaffungskosten des Dienstwagens

mindern den geldwerten Vorteil

bis auf 0 E, und zwar nicht nur im Zahlungsjahr,

sondern auch in den Folgejahren,

soweit sie im Zahlungsjahr nicht

vollständig angerechnet werden können.

Hinweise: Das für die Finanzämter bindende

BMF-Schreiben gilt in allen offenen

Fällen. Die Grundsätze des Schreibens

sind bereits im Lohnsteuerabzugsverfahren

zu beachten, sodass der Arbeitnehmer

seinem Arbeitgeber die selbst getragenen

Kfz-Kosten wie z. B. für das Benzin und die

Gesamtfahrleistung mitteilen muss. Der

Arbeitgeber hat jedoch keine Ermittlungspflichten.

Soweit der Lohnsteuerabzug

nicht zutreffend erfolgt, kann der Arbeitnehmer

in seiner Einkommensteuererklärung

die Zuzahlungen geltend machen.

Hierzu muss er die Höhe des geminderten

geldwerten Vorteils nachweisen. SV

Haustechnik

vom Feinsten!

Mit uns können

Sie es machen:

•Solaranlagen und Heizungstechnik

•Badsanierung, Alt- und Neubau

•Kachelofen und Kaminstudio

•Gebäudeenergieberatung

Drewes

Haustechnik GmbH

29320 Hermannsburg

Celler Straße 47

Telefon 0 50 52 – 60 61/62

Störungs-Notdienst

0172 - 5 15 78 60

JETZT NEU:

Anfertigungen, Reparaturen

und Umarbeitungen Ihres Schmuckes

in unseren Werkstätten

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9.00 – 12.30 Uhr

und 14.30 – 18.00 Uhr, Sa 9.00 – 12.30 Uhr

In den Monaten Januar bis Oktober

am Mittwochnachmittag geschlossen!

seit 1866

•VÖLKER•

eigene Uhrmacher- und

Goldschmiedewerkstätten

Hermannsburg • Junkernstraße 11

Telefon 05052 426 • voelker1866@t-online.de

Hermannsburger Journal 2-2018 51


IHR GUTES RECHT

Hermannsburger Journal 2-2018

52

Anzeige

RÜCKNAHME EINER KÜNDIGUNG

IST DAS ÜBERHAUPT MÖGLICH?

von Rechtsanwalt und Fachanwalt

für Familienrecht Ralf Klingenberg

Hin und wieder kommt es vor, dass man

– meistens sicherlich aus Verärgerung über

seinen Vertragspartner – eine Kündigung

schreibt, die man dann, wenn man länger

darüber nachdenkt, bereut und am liebsten

wieder zurücknehmen möchte. Aufgrund

dessen soll nachfolgend einmal kurz

beleuchtet werden, ob bzw. unter welchen

Voraussetzungen dies möglich ist.

Rechtlich stellt eine Kündigung eine sog. einseitige

empfangsbedürftige Willenserklärung

dar, mit dem Ziel, einen bestehenden Vertrag

zu beenden. Diese wird in dem Moment

wirksam, wenn sie dem Empfänger zugegangen

ist, mithin so in dessen Einflussbereich

gelangt ist, dass dieser unter normalen

Umständen hiervon Kenntnis nehmen kann,

was bei einer Kündigung per Brief grundsätzlich

durch dessen Zustellung erfolgt.

Nach dem Zugang der Kündigung kann diese

nicht mehr einseitig widerrufen werden,

was nur dann nicht gilt, wenn dem Empfänger

vor oder zumindest gleichzeitig mit dem

Kündigungsschreiben auch ein Widerruf

der Kündigung zugeht. Da die Widerrufserklärung

grundsätzlich nicht formgebunden

ist, empfiehlt sich eine schnelle Kontaktaufnahme,

also entweder persönlich oder aber

telefonisch oder per E-Mail, die man sich

aber aus Beweiszwecken nach

Möglichkeit schriftlich bestätigen

lassen sollte.

Sollte es für einen solchen Widerruf

indes bereits zu spät sein, hat

man nur noch die Möglichkeit,

seine Kündigungserklärung anzufechten.

Da dies jedoch nur unter

bestimmten Voraussetzungen

möglich ist, also z.B. dann, wenn

der Kündigende sich über den Inhalt seiner

Erklärung geirrt hat oder aber hierzu durch

Täuschung oder Drohung veranlasst wurde,

besteht in der Realität oftmals kein Anfechtungsrecht.

So stellt es z.B. keinen Anfechtungsgrund

dar, wenn man seine Wohnung

in Erwartung dessen gekündigt hat, dass man

eine andere Wohnung beziehen kann und

dann der neue Mietvertrag wider Erwarten

doch nicht zustande kommt.

Scheidet auch diese Möglichkeit, von seiner

Kündigung „loszukommen“, aus, besteht

nur noch die Chance, sich mit seinem Vertragspartner

zu einigen, was in den meisten

Fällen – so z.B. bei der Kündigung eines

Zeitungsabos oder aber auch der Mitgliedschaft

im Sportverein/Fitnesscenter – problemlos

möglich sein dürfte. Ratsam ist es

hier, ehrlich auf die Motive für die Kündigung

hinzuweisen und mitzuteilen, dass

man diese zwischenzeitlich bereut und das

Vertragsverhältnis gerne fortsetzen würde.

Ist der Vertragspartner hierzu

bereit, sollte sodann in einer

bestenfalls schriftlichen und von

beiden Seiten unterschriebenen

Vereinbarung die Kündigung als

gegenstandslos erklärt und der

Abschluss eines Fortsetzungsvertrages,

also der Weiterführung

des eigentlich gekündigten

Vertrages zu den ursprünglichen

Bedingungen, vereinbart

werden. Alternativ hierzu kann selbstverständlich

auch ein neuer Vertrag zu geänderten

Konditionen abgeschlossen werden.

Abschließend soll noch vollständigkeitshalber

erwähnt werden, dass die Fortsetzung

eines Vertrages nach einer Kündigung auch

durch eine sogenannte stillschweigende

Verlängerung möglich ist, so z.B. gemäß §

625 BGB im Arbeits- oder aber auch gemäß

§ 545 BGB im Mietrecht.

Voraussetzung hierfür ist jeweils, dass der

Mieter oder Dienstverpflichtete den Vertrag

nach Vertragsende mit Wissen des Vertragspartners

fortsetzt und dieser der Fortsetzung

nicht widerspricht. Da es sich hierbei

jedoch um tatsächlich eher selten vorkommende

Fälle handelt und es wie immer

auch auf die Besonderheiten des Einzelfalles

ankommt, sprechen Sie uns bei Fragen zu

den Möglichkeiten der Rücknahme einer

Kündigung an, wir helfen Ihnen gerne! SV

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft – Zweigstelle Hermannsburg

• Ehe- und Familienrecht • Verbraucherinsolvenz

• Arbeits- und Sozialrecht • Verkehrsrecht

Müdener Straße 46a • 29345 Unterlüß

Telefon 0 58 27 - 3 73 / 3 79 • Telefax 0 58 27 - 3 60

ra.ralfklingenberg@t-online.de

52 Hermannsburger Journal 2-2018

Dr. Joachim Schwanitz

Christian Schumann

Dr. Joachim Schwanitz

Rechtsanwalt

– auch Fachanwalt für Arbeitsrecht –

Christian Schumann

Rechtsanwalt & Mediator

– auch Fachanwalt für Arbeitsrecht –

Mediator / Wirtschaftsmediator

Großer Plan 7 • 29221 Celle

Telefon 0 51 41 - 97 75 97 • Fax 0 51 41 - 97 75 99

www.rae-drschwanitz.de • www.mediation-in-celle.de

info@rae-drschwanitz.de

Billingstraße 19 • 29320 Hermannsburg • Tel. 0 50 52 - 9 13 28 11 • Fax 9 13 28 13


IHR GUTES RECHT

Anzeige

Landgericht Berlin: Rückabwicklung eines

Autokaufs nach Widerruf des für den

Autokauf vermittelten Darlehensvertrags

von Rechtsanwalt Jörg-Ulrich Schmidt

Der Kläger hatte im Sommer 2014 einen VW Touran zum Preis

von EUR 22.800,00 gekauft. Einen Teilbetrag in Höhe von EUR

8.000,00 zahlte er direkt an das Autohaus, den Restbetrag finanzierte

er über einen von dem Autohaus vermittelten Darlehensvertrag

mit der Bank des Herstellers. Dem Darlehensvertrag waren

die Europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite

sowie eine Widerrufsbelehrung beigefügt.

Der Kläger hat im März 2016 seine Willenserklärung

zum Abschluss des Darlehensvertrags

schriftlich widerrufen und forderte die Bank unter

Fristsetzung zur Rückabwicklung des Darlehensvertrags

auf. Die Bank weigerte sich so dass der Kläger

am LG Berlin mit der Klage die Rückzahlung von

EUR 17.300,00, nämlich die geleistete Anzahlung in

Höhe von EUR 8.000,00 sowie die gezahlten Darlehensraten

in Höhe von insgesamt EUR 9.300,00, verlangte.

Das LG Berlin (Az. 4 O 150/16 vom 05.12.2017) verurteilte die Bank,

an den Kläger rd. EUR 12.400,00 zurückzuzahlen. Zwar sei der

Widerruf grundsätzlich innerhalb von zwei Wochen nach Abschluss

des Darlehensvertrags zu erklären. Aber hier habe die Widerrufsfrist

aufgrund einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung noch nicht zu

laufen begonnen. Der Kläger sei nicht über alle Kündigungsmöglichkeiten

belehrt worden und zudem seien die Angaben über die

Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung unzureichend.

Als Folge des Widerrufs habe der Kläger einen Anspruch auf

Rückzahlung der geleisteten Anzahlung sowie der bisher gezahlten

Darlehensraten in Höhe von insgesamt EUR 17.300,00. Von

diesem Betrag seien die nach dem Darlehensvertrag geschuldeten

Zinsen in Höhe von rd. EUR 1.000,00 sowie um eine

Wertentschädigung in Höhe von EUR 3.900,00 für die mit dem

Fahrzeug zurückgelegten Kilometer zu reduzieren.

Wenn Sie Fragen im Zusammenhang mit Kaufverträgen

haben, empfehlen wir Ihnen, sich wegen der Vielzahl möglicher

Fallgestaltungen anwaltlich beraten zu lassen. SV

Ist die Gewährung von Freizeitausgleich

zum Abbau von „Plusstunden“ auf dem

Arbeitszeitkonto ohne Zustimmung der

Beschäftigten zulässig?

von Rechtsanwalt Wolfgang Zienterra

Eine in der Altenpflege beschäftigte Arbeitnehmerin erhielt

entsprechend der vertraglich vereinbarten wöchentlichen Arbeitszeit

ein verstetigtes monatliches Entgelt. Zum Abbau von „Plusstunden“

auf dem Arbeitszeitkonto setzte die Arbeitgeberin sie

zeitweise mit weniger Wochenstunden ein, als arbeitsvertraglich

vorgesehen. Das Guthaben auf dem

Arbeitszeitkonto schmolz ab, womit die

Arbeitnehmerin nicht einverstanden war.

Sie vertrat die Ansicht, ohne ihre Zustimmung

dürfe das Arbeitszeitkonto nicht mit

Minusstunden belastet werden.

Das mit der Angelegenheit in letzter

Instanz befasste Landesarbeitsgericht

Hamm teilte diese Auffassung indes nicht. Es stellte mit Urteil

vom 18.05.2017 fest, dass die Gewährung von Freizeitausgleich

zum Abbau von Plusstunden im Wege des arbeitgeberseitigen

Weisungsrechts in den Grenzen der Billigkeit gemäß § 106 Satz

1 Gewerbeordnung erfolgt. Ohne besondere Abreden ist die

Zustimmung der Arbeitnehmerin daher nicht erforderlich. Bereits

mit der Vereinbarung über die Führung eines Arbeitszeitkontos

habe die Arbeitnehmerin eingewilligt, dass das Arbeitszeitkonto

mit Minusstunden belastet werde, wenn der Dienstplan einen

Arbeitseinsatz unterhalb der vertraglich vereinbarten Wochenarbeitszeit

vorsehe.

Achtung bei Leiharbeitsverhältnissen: Hier sind vertragliche Regelungen,

die es dem Verleiher ermöglichen, in verleihfreien Zeiten

einseitig das Arbeitszeitkonto abzubauen, unwirksam. (BAG, Urteil

v. 16.04.2014)

Wenn Sie Fragen zum Arbeitsrecht haben, empfehlen wir

Ihnen, sich wegen der Vielzahl möglicher Fallgestaltungen

anwaltlich beraten zu lassen. SV

Hermannsburger Journal 2-2018

53

§

A N W A L T S S O Z I E T Ä T

Jörg-Ulrich Schmidt & Wolfgang Zienterra

R E C H T S A N W Ä L T E

Fon 05052 8493 • www.schmidt-zienterra.de • info@schmidt-zienterra.de

Im Flachskamp 1 • 29320 Hermannsburg

Hermannsburger Journal 2-2018 53


Anzeige

AUTO – MOTOR – RAD

Die KALTEN TAGE sind gezählt

Hermannsburger Journal 2-2018

54

Der saisonale Radwechsel auf die Sommerpneus steht wieder

an und zählt zum täglichen Ablauf der KFZ-Werkstatt Gnadt

Fahrzeugteile & Service. Dort heißt das aber nicht „Auto rein,

Räder runter und rauf, Auto raus ...” Nein, zu diesem Arbeitsablauf

gehört noch viel mehr. Es wird das Spiel an Fahrwerks- und

Lenkungsteilen, Sichtprüfung von Bremsen- und Fahrwerkskomponenten

geprüft. Und selbstverständlich das Profil und Alter

der Winter bzw. Sommerreifen. Auf Wunsch werden Ihre Räder

vor der Montage, um störende Vibrationen zu vermeiden, ausgewuchtet.

Bei ungleichmäßigem Reifenverschleiß wird eine

Achsvermessung empfohlen. Ein computergestütztes 3-D Achsmessgerät

erkennt geringste Abweichungen der Sollwerte.

Zur beliebten Komfortausstattung eines Automobils gehört die Klimaanlage.

Mit den ersten warmen Tagen kommt auch die Klimaanlage

wieder zum Einsatz. Aber: „... die kühlt ja gar nicht richtig!“

Alle zwei Jahre sollte die Klimaanlage gewartet werden. Denn

diese ist keinesfalls wartungsfrei. Kältemittelverlust bis zu 15%

pro Jahr führen zwangsweise von verminderter Kühlleistung

über den Ausfall der Anlage bis hin zum Kompressorschaden.

Ebenfalls sollte das Filter-Trocknerelement alle zwei Jahre ersetzt

werden um Korrosionsbildung im System zu vermeiden.

Gnadt - Fahrzeugteile & Service

PKW- und

Motorrad-Ersatzteile,

Zubehör,

Automatik-Getriebe-Spülung,

Rad & Reifen

Inspektionen, Fehlerdiagnose,

Bremsen & Auspuffservice,

Ölwechsel, Klimaservice, HU/AU

3-D Achsvermessung

Celler Straße 53

29320 Hermannsburg

Telefon 05052 8380

Telefax 05052 8367

www.gnadt-fahrzeugteile.de

54 Hermannsburger Journal 2-2018

Die Klimaanlagen-Wartung

der Fa. Gnadt beinhaltet

folgende Leistungen:

– Funktionsprüfung vor

und nach der Wartung

– Absaugen des

Kältemittels

– Entfeuchten des

Kältemittelkreislaufes

– Befüllen der Anlage mit

der nach Hersteller vorgegeben Menge an Kältemittel

– Zugabe von frischem Kompressor-Öl

Eine Klimaanlagen-Wartung ist ab 69,00 Euro erhältlich.

Als Zusatzleistung wird bei Bedarf der Innenraum-Filter

und/oder das Filter-Trocknerelement ersetzt.

Klimaanlagen-Desinfektion ist ebenfalls ein wichtiges

Thema für den Autofahrer. Durch Kondenswasser in Luftschächten

und Verdampfergehäuse mit Befall von Bakterien

kommt es zur Geruchsbildung, die zu Gesundheitseinschränkungen

führen können. (Reizung der Atemwege, Bindehautentzündung)

Schimmel und Pilzbefall im Verdampfer

sind von außen nicht erkennbar. Diese unerwünschten

Erreger gelangen über das Lüftungssystem in den gesamten

Fahrzeuginnenraum.

Deshalb wird eine professionelle Desinfektion Ihrer Klimaanlage

mit dem Wynn’s Aircomatic III angeboten.

– Entfernt Verschmutzungen durch Nikotin auf dem

Verdampfer

– Desinfiziert und entfernt Mikroben, Pilze und Bakterien

– Verhindert allergische Reaktionen (Niesen, Husten,

tränende Augen...)

Eine Klimaanlagen-Desinfektion erhalten Sie dort für

nur 39,50 Euro.

Unangenehme Gerüche durch verschüttete Nahrungsmitteln,

Zigaretten, Haustiere, Erbrochenen ... können als

Zusatzleitung mit dem Air Purifier neutralisiert werden.

Die Klimaanlage in Kraftfahrzeugen ist keinesfalls ein Thema,

das unbeachtet bleiben darf. Der verantwortungsbewusste

Autofahrer sollte nicht nur im eigenen Interesse für eine voll

funktionsfähige Klimaanlage sorgen, denn Studien belegen

dass die Konzentrationsfähigkeit bei steigender Körpertemperatur

abnimmt und der Körper schneller ermüdet.

Gleichzeitig nimmt die Reaktionsfähigkeit zu, wodurch das

Unfallrisiko steigt.

Mit Gnadt Fahrzeugteile & Service bewahren Sie einen

kühlen Kopf. SV


BAUEN & WOHNEN

Anzeige

NEUER GLANZ für alte Möbel

Shabby Chic oder Vintage Look sind immer noch groß im

Trend, weil die Möglichkeiten fast unerschöpflich sind. Farbtöne,

Oberflächen, spezielle Effekte und unterschiedliche Versiegelungen

sowie individuelle Griffe und Knäufe oder Schablonierungen

ermöglichen für jedes Möbelstück und jeden Geschmack ein

erstaunliches Ergebnis.

Ökologisch unbedenkliche Kreidefarben mit denen man fast alles

und jeden Untergrund streichen kann und das ohne Abschleifen!

Einfach mit dem schönen Part, der Pinselei beginnen und

der Kreativität freien Lauf lassen!

Wer selbst kreativ sein möchte, sich aber

nicht traut oder sowas noch nie gemacht

hat, bekommt regelmäßig und mit Voranmeldung

die Möglichkeit eigene kleine

„Lieblingsstücke“ vor Ort im „WohnFühlen

am Markt“ unter Anleitung zu gestalten.

Vanessa Gaede bietet nicht nur die Basic

Workshops von Annie Sloan Chalk Paint an,

welcher in dreieinhalb Stunden die unterschlichen

Techniken und Oberflächengestaltungen

vermittelt, sondern auch spezielle

„Lieblingsstück-Workshops“ während der

Stoffe aus der Annie Sloan Stoffkollektion sind vielseitig einsetzbar.

Alle Stoffe eignen sich hervorragend für Näharbeiten wie Vorhänge

und Kissen. Sie sind aber auch für Polsterarbeiten bestens

geeigent. Somit kann man mit Farbe und passendem Stoff aus

einem alten langweiligen Stuhl einen echten Hingucker erschaffen.

Badekosmetik von BO Cosmetic im „WohnFühlen am Markt“.

BO Cosmetic GmbH ist ein deutscher Hersteller von Badekosmetik

und Körperpflegeprodukten mit Know-how. Als Basiszutaten

dieser Produkte werden Kakaobutter, Karité

(Bio-Sheabutter) und wertvolle Öle eingesetzt.

Alle BadeFee-Produkte werden in liebevoller

Handarbeit in kleinen Chargen in einer kleinen

Manufaktur in Deutschland hergestellt.

Diese sehr dekorativen und angenehm duftenden

Pflegeprodukte gibt es ebenfalls im

„WohnFühlen am Markt.“ Die handgearbeiteten

Petit-Fours, BadeTrüffel, BadeWürfel,

BadeCupcakes, BadeSchokolade und

BadeDonuts schmelzen langsam im warmen

Wasser und bereiten Ihnen ein entspannendes

und pflegendes Badeerlebnis. SV

Hermannsburger Journal 2-2018

55

regulären Öffnungszeiten des „WohnFühlen am Markt“. Dabei

unterstüzt Sie die ein bis zwei Teilnehmer/innen deren eigenes

„Lieblingstück“ zu veredeln.

Passend abgestimmt auf die 36 unterschiedlichen Farbtöne gibt

es auch Leinenstoffe von Annie Sloan. Die vielen verschiedenen

WohnFühlen am Markt

Vanessa Gaede

Am Markt 6 • 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 975383

gaede.weesen@t-online.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag 9.30 – 12.30 Uhr sowie

Donnerstag und Freitag 15.00 – 18.00 Uhr

Hermannsburger Journal 2-2018 55


BAUEN & WOHNEN

Anzeige

Sonnenschutz Made in Germany

für Terrasse und Balkon

Modern, klassisch, raffiniert – Markisen und

Terrassendächer von Hubertus Borchert Bauelemente

Sonne ist Leben, macht gute

Laune und schenkt wunderschöne

Tage im Freien

Vorausgesetzt, Sie können selbst

bestimmen, wie viel Sonne Sie genießen

wollen. Mit Markisen, Terrassenüberdachungen

und Glasschiebeanlagen in Spitzenqualität

gelingt Ihnen das auf schönste

Weise. Denn wir sind Spezialist für Schatten.

Gestalterisch anspruchsvoll und technisch

robust für extreme Langlebigkeit.

Ob Frühjahr, Sommer oder Herbst – mit

einem Terrassendach genießen Sie die

Freiluftsaison ohne Beeinträchtigungen

durch Wind und Wetter. Die Kombination

aus perfektem Schutz vor Wind und

Regen, höchstem Komfort und fast uneingeschränkter

Gestaltungsfreiheit machen

eine Terrassenüberdachung zur idealen

Erweiterung Ihres Wohnbereiches.

Individualität – Durch Flexibilität und

Vielfalt in Planung und Gestaltung lässt

sich ein Glasdach an alle Arten von Architektur

und die unterschiedlichsten Gegebenheiten

anpassen. Ob für eine Terrasse,

den Garten, einen Balkon oder als Sonderlösung.

Sie selbst wählen, welche Funktionen

und welchen Schutz Sie benötigen.

Ergänzungen und Zubehör – Darüber

hinaus wird eine breite Palette an Ergänzungen,

Verglasungen und Zubehör

geboten, um Ihr Terrassendach ganz an

die individuellen Wünsche anzupassen.

So lässt sich jede Überdachung beliebig

und zeitlich unabhängig mit rahmenlosen

Glas- und Schiebeelementen (Schiebetüren,

Schiebewände) ergänzen. Auch

bieten Sichtschutzwände kombiniert aus

Glas und Aluminium idealen Schutz vor

Wind und Wetter. Mit integrierter LED-

Beleuchtung und dimmbaren Lichtschienen

schaffen Sie ein ganz besonderes

Ambiente und machen Ihre Terrasse zur

ganz privaten Wohlfühl-Oase.

Sonnenschutz – Die Terrassendächer

lassen sich perfekt von allen Seiten mit

Wintergartenmarkisen und Vertikalmarkisen

beschatten. Mit dem optionalen

Zubehör eines Wind- und Sonnensensors

schützen Sie Ihren verglasten Freiraum vor

Überhitzung oder die Wintergartenmarkise

vor zu viel Wind.

Pflege – Terrassendächer aus Glas und

Aluminium halten zudem jeder Witterung

stand und benötigen einen sehr geringen

Pflegeaufwand.

Neuigkeiten bei Firma

Borchert Bauelemente

Zurzeit arbeitet das Team an einem

neuen Ausstellungsstück. Eine Terrassenüberdachung

kann man sich natürlich

am besten vorstellen und erleben, wenn

man die Überdachung dort anschauen

kann, wo sie üblicherweise steht. Deshalb

wurden keine Mühen gescheut und

eine Muster-Terrassenüberdachung an

einem Privatobjekt aufgestellt. Der letzte

Feinschliff und ein paar Details sind noch

in Arbeit, sodass die neue Muster-Terrassenüberdachung

mit Markise und Schiebeelementen

bald präsentiert werden

kann und den Kunden ein ganz neues

Erlebnis geboten werden kann. Besichtigungstermine

sind nach Terminvereinbarung

möglich. SV

56 Hermannsburger Journal 2-2018


SONNE IST LEBEN

TERRASSENDACH I MARKISE I CARPORT I FREISTEHENDE GARTENPERGOLA

Moderne Terrassenüberdachung als Musterdach nach Terminvereinbarung zu besichtigen!

• Fenster

• Haustüren

• Rolladen

• Markisen

• Zimmertüren

• Terrassenüberdachungen

• Fliegengitter

• Sonnenschutz

• Einbruchschutz

Voraussetzung für die Montage von Terrassenüberdachungen

ist die Zertifizierung nach DIN EN 1090. Unsere Überdachungen

erfüllen diese Norm.

www.borchert-bauelemente.de

HB

Hubertus

Borchert

An der Bahn 6 (Gewerbegebiet) • 29328 Faßberg / Müden • Telefon 05053 94003

Hermannsburger Journal 2-2018 57


BAUEN & WOHNEN

Frischer

GESELLE

bei Elektro Ahrens

Anzeige

Die Firma Elektro Ahrens GmbH & Co.KG gratuliert

Ihrem frisch gebackenem Gesellen Magnus Kühn.

Hermannsburger Journal 2-2018

58

Nach dreieinhalb Jahren Lehrzeit, mit Höhen und leichten

Tiefen, hat Herr Kühn seine Prüfung zum Gesellen

bestanden. Im letzten Jahr machte er sich im Rahmen

eines internationalen Bildungsprojektes der Handwerkskammer

auf nach Norwegen. Hier durfte er sich

die Arbeitsabläufe in einem Elektrobetrieb anschauen

und tatkräftig mit unterstützen. Nach drei Wochen ging

es dann mit einer Menge neuer Erfahrungen und Eindrücken

im Gepäck zurück nach Hermannsburg.

Die Firma Elektro Ahrens freut sich, dass ihr Team seit

Ende Januar durch Magnus Kühn künftig um einen weiteren

fachkundigen Mitarbeiter erweitert und unterstützt

wird. CT v.l.: Elektromeister Eberhard Stimpel und Geselle Magnus Kühn

|

Lotharstraße 9

29320 Hermannsburg

Tel. (0 50 52) 60 97 • Fax (0 50 52) 30 57

ahrens-elektro@t-online.de

www.elektro-ahrens.com

Kundendienst • Planung

E-Check • Elektroinstallation

straße 9

Hermannsburg

Lotharstraße 9

29320 Hermannsburg

50 52) 60 97 • Fax (0 50 52) 30 57

Telefon 05052 6097

-elektro@t-online.de

Telefax 05052 3057

lektro-ahrens.com

ahrens-elektro@t-online.de

www.elektro-ahrens.com

LADENÖFFNUNGSZEITEN:

Mo bis Fr 16 – 18 Uhr

Sa 9 – 12 Uhr und nach

telefonischer Absprache

58 Hermannsburger Journal 2-2018

|

Unsere Leistungen:

Stahl- und Metallbau

Reparaturen

Wartungen

Stahl- und Werkzeughandel

• Zubehör und Ersatzteile

Hetendorf 47 • 29320 Hermannsburg

Telefon 05052 911420

bo-tech@gmx.de

Besuchen Sie uns auf der

SüdheideSchau

...mal rein!

Ihr

Partner

in Sachen

Metall

www.BoTech-metall.de


BAUEN & WOHNEN

Anzeige

PFLEGELEICHTE GRÄBER

auf dem Friedhof von Renner Natursteine

Ein Grab zu pflegen kann sehr zeit- und kostenintensiv sein.

Nicht aber, wenn Sie es mit Kies oder Abdeckplatten gestalten.

Kies und Abdeckplatten sind nicht auf jedem Friedhof erlaubt.

Bei der Gestaltung und Pflege einer Grabstätte kommt es auf

mehrere Faktoren an: Wie groß ist die Fläche? Wie hoch soll der

Pflegeaufwand sein? Legen Sie Wert auf eine Bepflanzung oder

finden Sie eine Optik mit Steinplatten und Kies schöner? Kies

und Abdeckplatten sind vor allem immer dann empfehlenswert,

wenn Sie den Pflegeaufwand gering halten möchten. Außerdem

können Sie ihn in vielen verschiedenen Variationen verwenden.

Sie können damit z.B. das komplette Grab gestalten oder aber

auch nur Teilflächen zwischen Solitärpflanzen verschönern. Ihrer

Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Nicht nur bei neuen

Anlagen auch bei vorhandenen Gräbern können Platten oder

Kiesabdeckungen eingebaut werden.

der Planung beginnen, denken Sie auch daran, was dem Verstorbenen

gefallen hätte. Das Grab ist eine Erinnerungs- und

Gedenkstätte. Wählen Sie den Kies oder die Platte so aus, dass es

zum Grabstein und zur Umgebung passt. Reinweiße Marmorkiesel

wirken oft sehr hart und kalt, besser sind naturfarbene oder

graue Töne. Damit die Fläche nicht zu eintönig wirkt, können

Sie mit verschieden großen Steinen und Mehrfarbigkeit arbeiten.

Denken Sie an einen Steckplatz für eine Vase oder für ein Grablicht,

wenn Ihnen diese beiden Elemente wichtig sind.

Für eine umfangreiche Beratung über Genehmigungen, Ausführung

und alles, was Sie wissen müssen – bei Steinmetzmeister

Jens Hiestermann, Inhaber der Firma Renner Natursteine, in

Hermannsburg bekommen Sie alles! Ob Zierkiese, Flies, Edelstahlbleche

oder die passenden Einfassungen mit Abdeckplatten

– besuchen Sie die umfangreiche Ausstellung! SV

Der geringste Pflegeaufwand sind Abdeckplatten, dort reicht

oftmals ein bis zweimal im Jahr sie mit einer Gieskanne voll

Wasser und Schwamm zu reinigen. Auch Ausschnitte aus der

Abdeckplatte können in vielen verschiedenen Varianten gefertigt

werden. Auch versenkbare Vasen, Schalen oder Ornamente

aus Bronze können auf die Platten montiert werden, dies strahlt

Würde und Persönlichkeit aus.

Bevor Sie mit der Planung beginnen, erkundigen Sie sich bei der

Firma Renner Natursteine oder bei Ihrer Friedhofsverwaltungen

nach den Regeln. Leider ist die Verwendung von Kies und

Abdeckplatten nicht auf allen Friedhöfen erlaubt. Wenn Sie Kies

einsetzen dürfen, gelingt Ihnen damit eine optisch sehr ansprechende

Gestaltung mit einem geringen Pflegeaufwand.

Betrachten Sie das Grab wie einen kleinen Garten, in dem Ruhe

und Frieden die vorherrschenden Elemente sind. Wenn Sie mit

Hermannsburger Journal 2-2018

59

• Grabmale

• Gartengestaltung

• Brunnen

• Treppen

• Fensterbänke

• Fliesen

Inhaber J. Hiestermann • Steinmetz-Bildhauermeister

Hermannsburger Journal 2-2018 59

Lotharstraße 86 • 29320 Hermannsburg • Telefon 05052 3372 • Fax 05052 8444


BAUEN & WOHNEN

Anzeige

Ein neues GESICHT bei E.N.G.

Seit dem 16.04.2018 wird das Team

von E.N.G. durch Michael Thake verstärkt.

Michael Thake bringt längjährige

Erfahrung im Bereich Licht und Beleuchtung

mit und wird diesen Bereich zukünftig

verstärkt und kompetent bearbeiten.

Des Weiteren wird er nach seiner Einarbeitungsphase

als Projektleiter direkter

Ansprechpartner unserer Kunden sein

und auch hier seine langjährige Erfahrung

aus der Zusammenarbeit mit dem Elektrohandwerk,

mit Bauherren sowie in der

Projektbetreuung einbringen.

Hermannsburger Journal 2-2018

60

Herr Thake übernimmt damit den Staffelstab

von Timo Lange, der seit 2006 im

E.N.G.-Team aktiv war und nun auf eigenen

Wunsch in die Industrie wechselt.

Sie erreichen Herrn Thake über seine

direkte Durchwahl 05052 94118 oder

über seine Mailadresse michael.thake@

elektro-netzwerk.de U. de Klark

Geschäftsführer Uwe de Klark

und Michael Thake

Kompetenz in

Licht + Strom + Daten.

E

N

G

Elektro Netzwerk Gesellschaft mbH

www.COMunikator.de

05052 94117

Lotharstraße 35 B • 29320 Hermannsburg

60 Hermannsburger Journal 2-2018

Neu im Team

Michael

Thake

Lichtprofi


Fertigen und Montieren

einer Wartungsbühne

Wir setzen

IDEEN um!

Planung einer Wartungsbühne

Planung, Fertigung und

Montage einer Fluchttreppe

• Balkone, Treppen,

Geländer ...

• Stahl- und Metallbau

• Verschleißreparaturen an

Land- und Baumaschinen

• Industriemontage

• Sandstrahlarbeiten

Innengeländer pulverbeschichtet

Handlauf pulverbeschichtet

Balkongeländer

Metallbau Gribner GmbH & Co. KG

An der Bahn 14 I 29328 Müden (Örtze)

Bastian Gribner 0162 1097034 I Olaf Gribner 0171 6849057

info@metallbau-gribner.de I www.metallbau-gribner.de

Hermannsburger Journal 2-2018 61


Termine + Veranstaltungen

TERMINE + VERANSTALTUNGEN

Sie sind Veranstalter? Bitte senden Sie Ihren VERANSTALTUNGSTERMIN rechtzeitig an

hermannsburg@lueneburger-heide.de oder per Fax an 05052 65-49

Termin Art der Veranstaltung Ort der Veranstaltung

Jeden Dienstag 11 Uhr Führung durch die Ausstellung Candace – Partner in Mission Ludwig-Harms-Haus

seit 8. April Förderverein Heimatmuseum „Mörser-Mumien-Medikamente“ – Heimatmuseum,

Do + So 15.00 – 17.00 Uhr 200 Jahre Hermannsburger Apotheke Harmsstraße 3a

bis 13. Mai Marta! Wege einer Künstlerin – Neue Ausstellung Marta Astfalck-Vietz Albert-König-Museum, Unterlüß

bis 21. Juni Kulturinitiative AugenSchmaus „Tanz der Farben“ Bilderausstellung La Taverna, Lotharstraße 27

Mo bis Sa ab 17.00 Uhr von Sigrid Menzel, sonntags auch von 12.00 – 14.00 Uhr

24. Juni – 20. September Kulturinitiative AugenSchmaus Fotoausstellung von Erich Langholf Kulturinitiative AugenSchmaus

Mo bis Sa ab 17.00 Uhr und Bruno Legeai im La Taverna

sonntags 14.00 – 17.00 Uhr Wechselnde Ausstellungen im Haus der Natur NABU Oldendorf Beutzener Weg

freitags 10.00 – 18.00 Uhr Offene Pforte im Celler Land und „Über Zäune schaun“ Atelier am Markt, Hermannsburg

APRIL

22. April, 13.30 Uhr Vier-Jahreszeiten-Wanderung – Strecken von 4, 8 oder 12 km durch Treffpunkt: Parkplatz am Lönsstein

Wald- und Heideflächen, TUS Hermannsburg

30. April, Vollmondwanderung auf dem Heidschnuckenweg, Wanderparkplatz Schmarbeck

20.30 – 22.30 Uhr Anmeldung: Tourist-Info Hermannsburg

1. Mai, 11.00 – 13.00 Uhr Maiwanderung durch die Misselhorner Heide: Auf dem Heidschnucken- Wanderparkplatz Misselhorner Heide

weg ins Tiefental, Anmeldung und Info: Tourist Info Hermannsburg

2. Mai, 15.00 – 17.00 Uhr Heimatbund Hermannsburg: Aira-Saal des LHH

Dr. Harten Voß: Aus dem Leben eines Landarztes

5. Mai, ab 18.00 Uhr 9. Oldtimer-Rallye gemütlicher Abend im Örtzepark Oldtimer-Freunde Südheide

mit Musik und Gegrilltem

6. Mai Großes Oldtimer-Treffen im Örtzepark mit historischen Oldtimer-Freunde Südheide

Fahrzeugen aller Art

6. Mai, 18.30 Uhr Yogawalk durch die Misselhorner Heide mit Dietlind Rodehorst – eine Treffpunkt: Wanderparkplatz

Kombination aus Walking, bewusstem Atmen und Achtsamkeit Misselhorner Heide

Anmeldung unter: 0152 26004634

6. Mai, 17.00 Uhr Eröffnungwoche des Bürgerhauses Südheide: Frollain Wunder und Bürgerhaus Südheide, Unterlüß

HermannsBurgtheater, Karten: 5,00 C ab dem 01.03. bei der Gemeinde

7. Mai, 16.00 Uhr Eröffnungswoche des Bürgerhauses Südheide: Tag der offenen Tür Bürgerhaus Südheide, Unterlüß

für Kinder und Jugendliche, mit Cocktails, Gokarts,

Kinderschminken u.v.m, der Eintritt ist frei

8. Mai, 15.00 Uhr Eröffnungswoche des Bürgerhauses Südheide: Ü65-Party für Senioren Bürgerhaus Südheide, Unterlüß

aus der Gemeinde Südheide – Shuttleservice bei Bedarf

9. Mai, 19.00 Uhr Eröffnungswoche des Bürgerhauses Südheide: Benefizkonzert mit dem Bürgerhaus Südheide, Unterlüß

Bundespolizeiorchester, Höhenfeuerwerk ab ca. 22.00 Uhr

Spende: 10,00 C

11. Mai, 14.00 – 17.00 Uhr Eröffnungswoche des Bürgerhauses Südheide: Tag der offenen Tür Bürgerhaus Südheide, Unterlüß

für Jedermann bei Kaffee und Kuchen

11. Mai 125 Jubiläum Freiwillige Feuerwehr Hermannsburg Örtzepark

ab 22.00 Uhr: „Leuchtende Fontänen”

13. Mai, ab 14.00 Uhr Backtag am Heimatmuseum (internationaler Museumstag) Förderkreis Heimatmuseum

MAI

62 Hermannsburger Journal 2-2018


TERMINE + VERANSTALTUNGEN

Termin Art der Veranstaltung Ort der Veranstaltung

19. – 20. Mai SüdheideSchau im Örtzeparkt mit open-air Schlagerparty Örtzepark

und umfangreichem Rahmenprogramm, Veranstalter: NEUHAUS

19. Mai, 19.30 Uhr Musik mit Till Simon „zu zweit“ mit Maxi Suhr, Popsongs heiter bis Atelier am Markt, Hermannsburg

melancholisch, Eintritt 12,00 C, Telefon 05052 94036

3. Juni, 18.30 Uhr Yogawalk durch die Misselhorner Heide mit Dietlind Rodehorst – eine Treffpunkt: Wanderparkplatz

Kombination aus Walking, bewusstem Atmen und Achtsamkeit Misselhorner Heide

Anmeldung unter: Telefon 0152 26004634

JUNI

6. Juni, 15.00 – 17.00 Uhr Heimatbund Hermannsburg, Horst Hinken: Das ELM früher und heute Pentagon, Missionsstraße 3

und die FIT

9. Juni, 9.30 – 12.30 Uhr Samuel Koch: „Rolle vorwärts – Das Leben geht weiter als man denkt“ Große Kreuzkirche, Georgstraße 4

Eintritt: 9,00 C €

Termine + Veranstaltungen

9. – 10. Juni Tag des Offenen Hofes auf dem Drewes Hof Müdener Straße 11, Baven

12. Juni, 18.00 – 22.00 Uhr Hermannsburger Feierabend, buntes Programm und geselliges Gelände des Heimatmuseums,

Zusammensein am Heimatmuseum

Auteriver Platz

16. Juni, 9.30 – 17.00 Uhr Missionsfest und Kinderfest im Park der Fachhochschule (FIT) Missionsgelände in der Missionsstraße

18. Juni, 19.30 Uhr Musik mit Roman & Bernadette Gitarre, Violine, Percussion und Gesang Atelier am Markt, Hermannsburg

Eintritt 12,00 C, Telefon 05052 94036

26. Juni, 18.00 – 22.00 Uhr Hermannsburger Feierabend, buntes Programm und geselliges Gelände des Heimatmuseums,

Zusammensein am Heimatmuseum

Auteriver Platz

Angaben ohne Gewähr!

Sie sind Veranstalter? Bitte senden Sie Ihren

VERANSTALTUNGSTERMIN rechtzeitig an

hermannsburg@lueneburger-heide.de

oder per Fax an 05052 65-49

Öffnungszeiten der Tourist Information Hermannsburg, Am Markt 3, 29320 Südheide:

Ab sofort bis zum 13. April 2017 von Montag bis Freitag von 10.00 – 12.00 Uhr

Telefon 05052 65-74 • Telefax 05052 65-49 • hermannsburg@lueneburger-heide.de

Grafik Design

Tobias Just

– Logoentwicklung

– Layouts und Grafikentwürfe

– Magazine / Kataloge

– Prospekte / Flyer

– Anzeigenentwürfe und -gestaltung

– Geschäftspapiere

– Werbekonzeptberatung

Willighäuser Weg 3

29320 Hermannsburg

Fon 05052 911143

Fax 05052 911144

Mobil 0170 4635077

t@just-grafik.de

www.just-grafik.de

Hermannsburger Journal 2-2018 63


Gärtnerei

Garten- und Landschaftsbau

Pflanzen &

schöne Dinge

im neuem

Gartencenter

Mehr auf Seite 30

Sven Oliver Behn

Brandenbusch 7

29320 Hermannsburg

64 Hermannsburger Journal 2-2018

Tel: 0 50 52 / 91 11 85

Fax: 0 50 52 / 91 11 86

info@gaertner-behn.de

www.gaertner-behn.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine