Aufrufe
vor 6 Monaten

Leseprobe "Die Verbannten des Krieges" von Silvia Siebler-Ferry

Wenn man wissen will, was Krieg ist, muss man nicht weit fahren. Nicht nur, weil die Welt immer kleiner wird, sondern auch, weil in Deutschland Menschen leben, die Krieg erlebt haben und davon berichten können. Man nennt diese Menschen Flüchtlinge. Die Geschichten aus diesem Buch sind authentisch und entstanden innerhalb eines Interviews, bei dem ich mitgeschrieben habe. Krieg kann man erzählen. Sobald man aber Krieg fühlt, ist man mittendrin.

Leseprobe "Die Verbannten des Krieges" von Silvia

Leseprobe Taschenbuch 12 x 19 cm 128 Seiten ISBN 978-3-7528-5866-2 1

Rezension "Die Verbannten des Krieges" von Silvia Siebler Ferry