Aktueller Pfarrbrief

w.bauer

Aktueller Pfarrbrief

Pfarrbrief der

Pfarreiengemeinschaft Prüm

für die Zeit vom 28.05.2018 bis 24.06.2018 Ausgabe 05-2018


2

Liebe Mitchristen,

liebe Schwestern und Brüder in der Pfarreiengemeinschaft Prüm,

am 23. Juni wird Bischof Dr. Stephan Ackermann Herrn Ingo Ruhe aus

Schwirzheim im Trierer Dom zum Diakon weihen.

Der Dienst der Diakone als eigener kirchlicher Auftrag wird bereits in der

Apostelgeschichte beschrieben. Ohne die gelebte Solidarität und die Nächstenliebe,

die im Alltag anpackt, bleibt die Verkündigung des Evangeliums

bloße Theorie. Zwar sind wir als Christen alle berufen und eingeladen zu dieser

„Diakonie“. Die Kirche hat aber von Anfang an diesen Dienst als so zentral

eingeschätzt, dass sie ein eigenes Amt dafür geschaffen hat. In der alten Kirche

wurden die Diakone als die „Augen“ (und „Ohren“) der Gemeinde bezeichnet

– sie repräsentieren in besonderer Weise die Aufmerksamkeit und

Achtsamkeit füreinander.

Ingo Ruhe ist in unserer Pfarreiengemeinschaft kein Unbekannter. Aus Prüm

stammend, lebt er seit vielen Jahren mit seiner Familie in Schwirzheim.

Allen, die an unseren Gottesdiensten und am Leben der Gemeinde teilnehmen,

ist er durch sein vielfältiges Engagement über die Jahre hinweg bekannt.

Auch in seinem Beruf als Forstwirt ist er der Region verbunden. Es gibt

kaum einen Bereich, in dem er nicht mitgewirkt hat: Pfarrgemeinderat, Krankenbesuchsdienst,

Messdiener-Betreuung, Firmkatechese, Wortgottesfeiern.

Auch als Autor der Kolumne „Glaube im Alltag“ der regionalen Presse kennen

ihn viele.

Wir freuen uns, dass Herr Ruhe auch als Diakon in unserer Pfarreiengemeinschaft

als Mitglied des Pastoralteams seinen Dienst tun wird. Als „Diakon mit

Zivilberuf“ wird er weiterhin seinen Beruf als Forstwirt ausüben und nach seinen

Möglichkeiten Aufgaben in Seelsorge und Diakonie der Pfarreiengemeinschaft

übernehmen.

Unsere guten Wünsche und unser Gebet begleiten ihn und seine Familie. Ich

darf Sie alle bitten, sich in diese Gebetsgemeinschaft für unseren künftigen

Diakon einzureihen und ihn in seiner neuen Aufgabe willkommen zu heißen.

Ihr

Franz Josef Gebert

Weihbischof


3

Liebe Mitchristen,

liebe Schwestern und Brüder in der Pfarreiengemeinschaft Prüm,

Bischof Dr. Stephan Ackermann hat zum 1. Mai 2018 Herrn Pfarrer Patrick

Ringhausen zum Kooperator in unserer Pfarreiengemeinschaft Prüm ernannt.

Die Beauftragung gilt bis zum 31. August. Ab Herbst ist eine neue personelle

Regelung geplant, die derzeit noch nicht abschließend geklärt ist.

Wir freuen uns über den Einsatz von Pfarrer Ringhausen als Verstärkung des

Pastoralteams in den priesterlichen Aufgaben. Dadurch kann sich die derzeit

doch sehr angespannte Personalsituation fühlbar entspannen.

So heißen wir Pastor Ringhausen herzlich willkommen. Sie werden ihn in den

nächsten Wochen ja in den Gottesdiensten und bei anderen Begegnungen

kennenlernen. Sie alle darf ich bitten, ihn in unserer Pfarreiengemeinschaft

gut und herzlich aufzunehmen. Für sein Wirken wünschen wir ihm Gottes

Segen.

Ihr

Franz Josef Gebert

Weihbischof

Gottesdienstordnung

Montag 28.05.

Wallersheim

Wallersheim

Willwerath

Dienstag 29.05.

Gondelsheim

Gondelsheim

Gondelsheim

Knaufspesch

Wallersheim

Montag der 8. Woche im Jahreskreis

17:00 allgemeine Betstunde zu Ewig Gebet

18:00 Sakramentale Andacht

und Segen zu Ewig Gebet

19:00 Maiandacht

Hl. Maximin, Bischof von Trier

10:30 Heilige Messe zu Ewig Gebet

anschl. Anbetung

17:30 Betstunde für die Kinder

mit Kindersegnung

18:00 feierliche Schlussandacht Ewig Gebet mit

eucharistischem Segen

19:00 Heilige Messe

19:00 Gebetszeit in persönlichen Anliegen und den

Anliegen unserer Welt


4

Donnerstag 31.05. Fronleichnam

Olzheim

Prüm

Freitag 01.06.

09:30 Hochamt anschl. Fronleichnamsprozession

09:30 Hochamt (Konvikt)

anschl. Fronleichnamsprozession

Kollekte für die Basilika

Hl. Justin, Märtyrer

Niederprüm

Hermespand

Samstag 02.06.

Niederprüm

Sonntag 03.06.

Fleringen

Gondenbrett

Schwirzheim

Olzheim

Fleringen

Dienstag 05.06.

Reuth

Mittwoch 06.06.

Prüm

17:30 Wortgottesdienst

zur Verabschiedung der Schulneulinge

Bei gutem Wetter in der Kindertagesstätte Niederprüm -

ansonsten in der Pfarrkirche Niederprüm.

19:00 Heilige Messe

Kollekte für den Gottesdienst

9. Sonntag im Jahreskreis

19:00 Vorabendmesse - Pfarrei Prüm/Niederprüm

Kollekte f. d. Renovierung der Pfarrkirche Niederprüm

9. Sonntag im Jahreskreis

09:30 Hochamt anschl. Fronleichnamsprozession

09:30 Hochamt anschl. Fronleichnamsprozession

Kirmes in Gondenbrett

09:30 Hochamt anschl. Fronleichnamsprozession

10:30 Familiengottesdienst - Wortgottesdienst

mit Kommunionfeier

14:30 Taufe

Hl. Bonifatius, Bischof, Glaubensbote, Märtyrer

19:00 Heilige Messe

Mittwoch der 9. Woche im Jahreskreis

19:00 Wortgottesdienst

in der evangelischen Kirche Prüm

zum Jubiläum 95 Jahre Kath. Deutscher Frauenbund Prüm

gestaltet von Frauen des Kath. Frauenbundes Prüm

Donnerstag 07.06. Donnerstag der 9. Woche im Jahreskreis

Fleringen

Giesdorf

19:00 Sakramentale Andacht

19:00 Heilige Messe


5

Freitag 08.06.

Oos

Samstag 09.06.

Weinsheim

Sonntag 10.06.

Wallersheim

Rommersheim

Olzheim

Dienstag 12.06.

Willwerath

Mittwoch 13.06.

Heiligstes Herz Jesu

19:00 Heilige Messe

10. Sonntag im Jahreskreis

17:30 Vorabendmesse

10. Sonntag im Jahreskreis

09:15 Heilige Messe anschl. Fahrzeugsegnung

Kollekte für die Innenrenovierung der Pfarrkirche

10:30 Hochamt - Pfarrei Prüm/Rommersheim

15:00 Taufe

Dienstag der 10. Woche im Jahreskreis

19:00 Heilige Messe

Mittwoch der 10. Woche im Jahreskreis

Olzheim

Kleinlangenfeld

Prüm

Dausfeld

09:00 Wortgottesdienst

anschl. Frühstück im Gemeindehaus

18:00 Fatima-Rosenkranz

18:00 Fatima-Rosenkranz (im Kath. Pfarrheim Prüm)

19:00 Heilige Messe

Donnerstag 14.06. Donnerstag der 10. Woche im Jahreskreis

Weinsfeld

Freitag 15.06.

Niederprüm

Prüm

Wascheid

Samstag 16.06.

Gondelsheim

Niederprüm

19:00 Heilige Messe

Freitag der 10. Woche im Jahreskreis

08:30 Abschlussgottesdienst

der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm

08:30 Schulgottesdienst der Astrid-Lindgren-Schule

in der Kapelle im Konvikt

10:00 Heilige Messe

11. Sonntag im Jahreskreis

17:30 Vorabendmesse

Kollekte für die Pfarrkirche Gondelsheim

19:00 Vorabendmesse - Pfarrei Prüm/Niederprüm

Vorstellung neue Messdiener/innen Pfarrei Prüm St. Salvator

Kollekte f. d. Renovierung der Pfarrkirche Niederprüm


6

Sonntag 17.06.

Büdesheim

Kleinlangenfeld

Prüm

Olzheim

Schwirzheim

Montag 18.06.

Willwerath

Dienstag 19.06.

Neuendorf

Mittwoch 20.06.

Prüm

Prüm

11. Sonntag im Jahreskreis

09:15 Heilige Messe

Kollekte für die Pfarrkirche

09:50 Donatusprozession nach Olzheim

Beginn an der Kirche in Kleinlangenfeld

10:00 Segnungsgottesdienst zum Abschied der

Schulkinder der Kindertagesstätte Prüm

in der Kapelle im Konvikt Prüm

10:30 Hochamt

20:00 Wortgottesdienst "passend anders"

Montag der 11. Woche im Jahreskreis

19:00 Wortgottesdienst

Dienstag der 11. Woche im Jahreskreis

19:00 Heilige Messe

Mittwoch der 11. Woche im Jahreskreis

09:00 Heilige Messe

in der evangelischen Kirche in Prüm

18:30 Taizé-Gebet in der Kalvarienbergkapelle

Donnerstag 21.06. Hl. Aloisius Gonzaga, Ordensmann

Prüm

Samstag 23.06.

Weinsheim

Fleringen

Sonntag 24.06.

Gondenbrett

Prüm

Rommersheim

10:00 Abschlussgottesdienst

der Bertrada-Grundschule

in der Bertrada-Grundschule

Geburt des hl. Johannes des Täufers

17:30 Vorabendmesse

19:00 Vorabendmesse

Geburt des hl. Johannes des Täufers

09:15 Heilige Messe

10:00 Heilige Messe

Jubiläum 40 Jahre Caritas Sozialstation Prüm-Arzfeld

und 10 Jahre Prümer Tafel

auf dem Prümer Sommer Platz

10:30 Hochamt


7

Gottesdienste

im Seniorenhaus St. Elisabeth Prüm, Tiergartenstr.

Jeden Freitag um 10.30 Uhr in der Hauskapelle

Beichtgelegenheit bei den Vinzentinern:

- mittwochs 18.30 Uhr

- samstags 14.30 – 15.30 Uhr

in der Beichtkapelle in Niederprüm

Heilige Messe in der Hauskapelle der Vinzentiner:

- sonntags 19.00 Uhr

Stellungnahme des Pfarreienrates zur aktuellen

Situation in der Pfarreiengemeinschaft und

insbesondere in der Pfarrgemeinde Prüm

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen!

Unsere Pfarreiengemeinschaft war dank der Mithilfe der Patres des Vinzentinerordens

und von Ruhestandsgeistlichen besser versorgt als viele andere

Pfarreiengemeinschaften des Bistums. Durch den Weggang einiger Seelsorger

aus verschiedenen Gründen hat sich die Situation nun leider dramatisch verschlechtert.

Die Schließung der Basilika wegen der Renovierungsmaßnahmen

hat vor allem in der Pfarrgemeinde Prüm für weitere Unruhe gesorgt: die eigenmächtigen

Aktionen des Ruhestandsgeistlichen Robert Lürtzener mit dem

Ziel, einen regelmäßigen Sonntagsgottesdienst im Prümer Konvikt zu etablieren

und dafür den Weg über die Medien (Prüm aktuell bzw. TV) und eine in

der Stadt Prüm verbreitete Unterschriftenliste zu gehen, drohen, die Gemeinde

zu spalten.

Der Pfarreienrat und der Pfarrgemeinderat Prüm möchten Sie, liebe Gläubige,

hiermit bitten, die durch das Leitungsteam der Pfarreiengemeinschaft in Abstimmung

mit den Gremien getroffenen Entscheidungen mitzutragen. Sie können

davon ausgehen, dass wir keineswegs “die Zerstörung einer angesehenen

Pfarrgemeinde“ betreiben (wollen), wie es R. Lürtzener in einem Schreiben

behauptet, sondern aus der zugegebenermaßen schwierigen Situation das

Beste zu machen versuchen.


8

Nach dem Weggang von Pfarrer Müller ist es, trotz intensiver Bemühungen im

Trierer Generalvikariat, bisher nicht gelungen, einen neuen leitenden Pfarrer

für unsere Pfarreiengemeinschaft zu finden. Gründe dafür sind generell der

dramatische Priesterrückgang und die große Zahl von unbesetzten Pfarrstellen

im Bistum Trier, aber auch, das hat unser Weihbischof und aktueller

Pfarrverwalter Franz Josef Gebert betont, der fortbestehende Einfluss von

Ruhestandspastor Lürtzener in Prüm, der sich bei seiner Pensionierung im

Jahr 2012 verpflichtet hat, sich ganz aus der Seelsorge in Prüm herauszuhalten,

um dem Nachfolger einen neuen unbelasteten Start zu ermöglichen.

Dankenswerterweise hat Pater Kettern aus Niederprüm trotz seines hohen Alters

die Pfarrverwaltung übernommen und bis zu seiner Erkrankung Ende 2017

vorbildlich ausgeführt. Unter seiner Leitung wurde im Herbst 2017, als der

konkrete Termin für die Schließung der Basilika feststand, in den Gremien und

dem Leitungsteam der Pfarreiengemeinschaft beraten, wo die regelmäßigen

Wochenendgottesdienste für die Prümer Gläubigen in der Bauphase stattfinden

sollen. Die Räte und das Pastoralteam kamen zu der Überzeugung, dass

wir die vorhandenen Gotteshäuser (in Niederprüm bzw. in Rommersheim)

nutzen sollten und nicht etwa die Konviktskapelle in Prüm. Für diese Festlegung

waren vor allem folgende Gründe maßgebend:

- die beiden Kirchen bringen alle Voraussetzungen (Tabernakel, Sakristei, Verfügbarkeit)

mit, um dort regelmäßig Gottesdienste zu feiern;

- sie liegen nicht weit entfernt und sind mit dem Auto in 5 min zu erreichen;

Gläubige, die keine Möglichkeit haben, selbst mit einem Auto zur Kirche zu

kommen, können Nachbarschaftshilfe anfordern bzw. einen Fahrdienst der

Pfarrgemeinde Prüm nutzen;

- das zeitlich befristete „Ausweichen“ in Kirchen anderer Pfarrgemeinden

derselben Pfarreiengemeinschaft ist auch ein Zeichen der Solidarität mit

den Gläubigen in den Dorfpfarreien um Prüm herum, die schon lange zur

Sonntagsmesse fahren müssen;

- zudem trägt diese Aktion auch dazu bei, uns in unserer Pfarreiengemeinschaft

und in der demnächst noch größeren Pfarrei Prüm (ab 2020) als eine

Gemeinschaft zu begreifen und nicht nur auf den eigenen Kirchturm zu starren

- in der Konviktskapelle findet zwar kein regelmäßiger Wochenendgottesdienst

statt, aber sie soll im Laufe dieses und des nächsten Jahres fast monatlich

für Gottesdienste genutzt werden: Gründonnerstag, Ostern, Pfingstmontag,

Fronleichnam, Ewiges Gebet,…. . Diese Termine bieten auch die

Möglichkeit, Kollekten für die Basilika durchzuführen;

- die evangelische Kirchengemeinde Prüm stellt uns ihre Kirche für Gottesdienste

am Mittwochmorgen sowie für das Totengebet unentgeltlich zur Verfügung

– ein schönes Zeichen der Ökumene vor Ort.

Leider musste das Gottesdienstangebot aufgrund der Erkrankungen von Pater

Kettern und Pfarrer Weisenfeld reduziert werden. Für die Wochenendmessen


9

in unserer Pfarreiengemeinschaft stehen als Zelebranten aktuell nur Pater

Haasbach und der Ruhestandsgeistliche und ehemalige Bitburger Pastor

Meiser zur Verfügung. Im Einzelfall helfen auch Pater Tix und Weihbischof

Gebert. Weiterhin ist vom 01.05. bis 31.08.2018 Pfarrer Ringhausen als Kooperator

seelsorglich tätig. So ist es möglich, dass in allen Filialkirchen unserer

Pfarreiengemeinschaft und in Prüm in der Woche regelmäßig einmal im

Monat eine Eucharistiefeier stattfinden kann.

Die Synode im Bistum Trier hat aber auch deutlich gemacht, dass wir wegkommen

müssen vom Bild einer rein priesterzentrierten Kirche. Neben der

dem Priester als Zelebranten vorbehaltenen Eucharistiefeier gibt es eine Vielfalt

von weiteren Gottesdiensten, die es in unserer Pfarreiengemeinschaft bereits

gibt oder die entwickelt werden können, die von „Laien“ geleitet werden:

Wortgottesdienste, Andachten, Gebete, Bittprozessionen,… .

Lassen Sie sich ein auf diese Vielfalt religiösen Lebens!

Schauen Sie über den Tellerrand Ihres Ortes!

Tragen Sie die Entwicklung unserer Kirche im Sinne der Synode mit!

Wir brauchen Sie!

Für den Pfarreienrat

Für den Pfarrgemeinderat Prüm

Krankenkommunion im Juni 2018

Büdesheim: Montag, 04.06., ab 10.00 Uhr

Gondenbrett: Termin wird vorher telefonisch vereinbart.

Mechthild Ballmann (Vorsitzende)

Udo Weis (Vorsitzender)

Gondelsheim/Schwirzheim: Wenn Sie einen Besuch mit Krankenkommunion

wünschen, wenden Sie sich bitte an Herrn Ingo Ruhe, Schwirzheim, Tel. 06558/936114.

Rommersheim: Krankenkommunion durch Kommunionhelfer Marc Palms -

Termin wird telefonisch vereinbart. Für Neuanmeldungen zur Krankenkommunion

melden Sie sich bitte im Pfarrbüro in Prüm (Tel. 147460).

Niederprüm/Weinsheim: Krankenkommunion durch Schwester Hedwig Theresia

- Termin wird telefonisch vereinbart. Für Neuanmeldungen zur

Krankenkommunion melden Sie sich bitte im Pfarrbüro in Prüm (Tel. 147460).

Olzheim: Montag, 11.06., ab 14.30 Uhr

Prüm: Dienstag, 12.06.,

südlicher Teil – ab 14.30 Uhr Sr. Hedwig Theresia

nördlicher Teil – ab 14.30 Uhr Diakon Schmitz

Wallersheim: Montag, 04.06., im Anschluss an Büdesheim


10

Für alle Pfarrgemeinden

Familiengottesdienst

Sonntag - Ein Tag für Gott und uns!

Sonntag, 03. Juni 2018, 10.30 Uhr

Pfarrkirche St. Briktius Olzheim

Musikal. Gestaltung: Singkreis Weinsheim

Herzliche Einladung an alle kleinen und großen Leute

Kommt und feiert mit!

Es lädt ein: Familiengottesdienstkreis der Pfarreiengemeinschaft Prüm

Segnungsgottesdienst

Singen - Beten - Hören - Segen empfangen

Sonntag, 17. Juni 2018, 10.00 Uhr

in der Kapelle im Konvikt in Prüm

Gestaltung: Kindersingkreis Pfarrei St. Salvator Prüm und

Vorschulkinder der KiTa St. Salvator

Alle Kommunionkinder dieses Jahres sind ganz herzlich zur

Teilnahme an den Fronleichnamsprozessionen eingeladen:

Olzheim

Prüm

Fleringen

Gondenbrett

Schwirzheim

31.05.2018 - 09.30 Uhr

31.05.2018 - 09.30 Uhr Kapelle im Konvikt

03.06.2018 - 09.30 Uhr

03.06.2018 - 09.30 Uhr

03.06.2018 - 09.30 Uhr


11

Diaspora-Opfer der Kommunionkinder

Prüm 522,00 €

Olzheim/Weinsheim/Gondelsheim-Schwirzheim 252,87 €

Rommersheim/Niederprüm 321,92 €

Wallersheim/Büdesheim/Fleringen 213,40 €

Gottesdienst - Frauen

Prüm: Mittwoch, 06.06., 19.00 Uhr Wortgottesdienst in der evangelischen

Kirche -Jubiläum 95 Jahre Kath. Deutscher Frauenbund Prüm-

-gestaltet vom Kath. Deutschen Frauenbund Prüm-

Taizé-Gebet

Prüm: Mittwoch, 20.06., 18.30 Uhr in der Kalvarienberg-Kapelle

Gestaltung: Kath. Pfarreiengemeinschaft Prüm u. evangelische

Kirchengemeinde Prüm

Bibel-Teilen

Rommersheim: Jeden 2. Mittwoch im Monat - 20.00 Uhr in der alten Schule

Schwirzheim: Mittwoch, 13.06., 19.30 Uhr im Gemeindehaus

Öffnungszeiten Kath. öffentl. Bücherei

Rommersheim: sonntags 11.15 – 12.00 Uhr - dienstags 16.00 – 19.00 Uhr

Lebenscafe für Trauernde

Prüm: Dienstag, 12.06., um 15.00 Uhr im Konvikt - Haus der kirchl. Dienste

Info u. Anmeldung bei: Petra Schweisthal, Tel. 06551/9655913 oder

Petra.Schweisthal@bgv-trier.de

Fahrt zur Diakonenweihe von Herrn Ingo Ruhe

am 23.06.2018

Abfahrt Bus Schwirzheim 08.00 Uhr - Abfahrt Bus Gondelsheim 08.05 Uhr

Die Diakonenweihe im Trierer Dom ist um 10.00 Uhr.

Rückfahrt ab Trier um 13.30 Uhr.

Anmeldungen bei: Peter Meyer Tel. 06558/229

oder Hildegard Serwas Tel. 06558/466


12


13

Jubiläum Caritas-Sozialstation Prüm-Arzfeld

und Prümer Tafel

Wir laden herzlich ein zum „Open-Air“ Gottesdienst mit Weihbischof Franz

Josef Gebert am Sonntag, 24. Juni 2018, um 10.00 Uhr auf dem Prümer

Sommer Platz, anlässlich des 40jährigen Jubiläums der Caritas-Sozialstation

Prüm-Arzfeld und des 10jährigen Jubiläums der Prümer Tafel.

Ihr Caritasverband Westeifel e.V.

Sitzung Pfarreienrat

Mittwoch, 20.06., 20.00 Uhr im Gemeindehaus in Oos.

Fleringen St. Lukas

Ausflug der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Pfarrei St. Lukas

Sonntag, 24.06. oder 12.08.

(wann die meisten können – wird bei den Einzelnen abgefragt)

Gondelsheim-Schwirzheim St. Fides, Spes u. Caritas

Jeden Dienstag 14.00 Uhr Rosenkranzgebet in der Kirche Schwirzheim.

Fronleichnam in Schwirzheim

Alle, die bei den Vorbereitungen mithelfen wollen, treffen sich am Sonntag,

27.05., nach der Maiandacht an der Kirche.

Gemütliche Runde Schwirzheim

Nächstes Treffen: Dienstag, 12.06., 14.30 Uhr - Gruppenraum in Schwirzheim

Gondenbrett St. Dionysius

Fronleichnamsprozession

Die Fronleichnamsprozession findet in diesem Jahr am Sonntag, 03. Juni, um

09.30 Uhr in Gondenbrett statt. Wegen des gleichzeitigen Kirmesfestes an

diesem Tag besteht die Möglichkeit, anschließend im Gasthaus zur Schneifel

noch etwas Zeit miteinander zu verbringen und nicht wie sonst, direkt bei der

Kirche.

Pfarrgemeinderat Gondenbrett


14

Niederprüm St. Gordian u. Epimachus

Kaffeeklatsch Weinsfeld-Steinmehlen

Wir laden Euch herzlich zum gemütlichen Nachmittag ein. Dieser ist am

Mittwoch, 13.06.2018, um 15.00 Uhr im Gemeindehaus.

Anmeldungen bitte bis Montag, 11.06., bei Andrea Becker (Tel. 4182) oder

Heike Krämer (Tel. 7316).

Wir freuen uns auf Euch.

Olzheim St. Briktius

Gemütlicher Nachmittag

Herzliche Einladung zum gemütlichen Nachmittag für Jung und Alt zum

Unterhalten, Spielen und Kaffeetrinken am Dienstag, 05.06., um 14.30 Uhr

im Gemeindehaus Olzheim. Wir holen Sie gerne von zuhause ab und bringen

Sie wieder zurück (Mechthild Ballmann, Willwerath, Tel. 06551/4551).

Prüm St. Salvator

Fronleichnam

Die Fronleichnamsprozession am 31.05.2018 findet wegen des Hahnplatzumbaus

auf einem etwas geänderten Weg statt.

Wir beginnen um 09.30 Uhr mit einer Eucharistiefeier vor dem Konvikt -bei

Regen in der Kapelle- (1. Altar). Von dort führt die Prozession auf dem üblichen

Weg zunächst zum Alten Markt (2. Altar), dann auf der Route Unterbergstraße

– Pfannstraße - Johannismarkt - Hahnstraße zum Hahnplatz (3. Altar).

Von dort geht es den Fuhrweg hoch zum Konvikt (4. Altar).

Herzlich bitten wir die Anwohner entlang des Prozessionsweges ihre Häuser zu

schmücken.

Zum Schmücken der Altäre benötigen wir Blumen jeder Art. Bitte melden Sie

sich bei Frau Monika Rolef (Tel. 2841), wenn Sie Blumen oder entsprechende

Geldspenden abgeben möchten.

Einführung der neuen Messdiener/innen

Am 16.6. werden in der Vorabendmesse um 19.00 Uhr in Niederprüm die neuen

Messdiener/innen der Pfarrei Prüm in ihr Amt eingeführt. Dazu gibt es ein Vorbereitungstreffen

am Samstag, den 9.6. um 17.00 Uhr in der Kirche in Nieder-


15

prüm. Alle (Kommunion-) Kinder, die Lust haben, Messdiener zu werden, sind

dazu herzlich eingeladen. Bitte meldet Euch vorher bei Sabine Rehm (Tel.

985364 oder 0151-25379823 oder s.rehm@web.de).

Klappern in Prüm

Mit viel Engagement und mindestens ebenso viel Spaß haben an den Kartagen

rund 40 Messdiener, Kommunionkinder und ihre Freunde und Freundinnen in

Prüms Straßen die Kirchenglocken vertreten. An Karsamstag durften Sie dann

beim sogenannten „Eiersingen“ in den Häusern ihre Belohnung abholen. Neben

Eiern, Mehl und Süßigkeiten kam auch eine stattliche Geldsumme zusammen,

von der die Kinder einen Teil an das Landschulinternat der Marienschwestern

in Monteagudo spendeten. Hier ist die gebürtige Prümerin Ann-

Kathrin Wehse zurzeit als „Missionarin auf Zeit“ tätig. Ann-Kathrin hat gerade

ihren Aufenthalt dort um ein Jahr verlängert, da die Aufgaben so vielfältig

sind.

Die gesammelten 706,60 € sind mittlerweile in Bolivien angekommen, wo sie

dringend benötigt werden. Ein schöner Betrag, auf den die Mädchen und Jungen

zu Recht stolz sind!

Sabine Rehm, Messdienerbetreuerin

Kath. Deutscher Frauenbund Zweigverein Prüm

Gesprächs- u. Arbeitskreis der Frauen

Montag, 04.06., 19.00 Uhr – Kath. Pfarrheim Prüm

Treffen ausländischer Haushaltskräfte

Montag, 04.06., 13.30 - 15.00 Uhr – im Kath. Pfarrheim Prüm

Nähere Infos: Pastoralreferentin Petra Schweisthal, Tel. 06556/693

Wortgottesdienst zum Jubiläum

Der Katholische Deutsche Frauenbund Prüm wurde vor 95 Jahren gegründet.

Seither engagieren sich die Frauen des Verbandes in Kirche und Gesellschaft,

in der Pfarrgemeinde vor Ort und der Stadt Prüm, im Diözesan- und Bundesverband.

Das Jubiläum feiern wir mit einem Wortgottesdienst am

Mittwoch, 06. Juni 2018, um 19.00 Uhr

in der Evangelischen Kirche in Prüm, Hillstr.

der von Frauen des Kath. Frauenbundes Prüm gestaltet wird. Die musikalische

Umrahmung übernimmt Therese Müller mit ihrer Gitarrengruppe. Abgerundet


wird der Tag mit einem gemütlichen Beisammensein im evangelischen

Gemeindehaus mit einem Sektempfang.

16

Frauen wandern auf dem Weg des Friedens

Den Weg des Friedens – als Herausforderung unserer Zeit – mit allen Sinnen

erleben.

Der Kath. Frauenbund Prüm bietet in Zusammenarbeit mit der Kath. Erwachsenenbildung

und der kfd im Dekanat St. Willibrord Westeifel unter der Leitung

von Marita Mosebach-Amrhein, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin,

Wanderungen auf dem „Weg des Friedens“ an.

Die 4. Etappe führt am Sonntag, 10.06.18, von Birresborn bis Gerolstein,

ca. 12 km.

Die Abfahrt (in Fahrgemeinschaften) ist um 8.30 Uhr ab Parkplatz Konvikt in

Prüm - Dauer: ganztägig

Benötigt werden feste Schuhe, wetterangepasste Kleidung, Trinkwasser und

Rucksackverpflegung.

Teilnehmerbeitrag: 14,- € pro Person und Tag (Mitglieder 12,- €)

Info und Anmeldung: KDFB, Marita Mosebach-Amrhein, 06551/980066,

marita.mosebach@web.de oder Marlies Binias, 06551/3131, marlies.binias@tonline.de

Sommerfest

Donnerstag, 14.06.2018, 16.00 Uhr - im Bürgerhaus Dausfelderhöhe

Mit Musik und guter Laune wollen wir ein paar schöne Stunden verbringen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Interessierte

Ein Fahrdienst ist eingerichtet, Interessierte bitte anrufen: Tel. 4747

Kreatives gestalten mit Monika Dratwa

Der Kath. Frauenbund Prüm lädt alle Interessierten am Freitag, 15.06., um

18.30 Uhr ins Kath. Pfarrheim Prüm ein.

- Edelsteine gekonnt in Szene setzen und Schmuck selbst herstellen -

Materialkosten zwischen 3,50 € u. 15,-- €.

Bitte um Anmeldung bis 11.06. unter Tel. 06551/3131


17

Freies Tanzen (Offene Gruppe)

Montag, 18.06., 18.30 Uhr – 20.00 Uhr – im Kath. Pfarrheim Prüm

Kostenbeitrag: 7 € - Mitglieder 5 €

Nähere Infos bei: Marlies Binias, Tel. 06551/3131

Nationen an einem Tisch - Gemeinsames Kochen

Freitag, 22.06., 18.00 Uhr - ehemalige Hauptschule Prüm

Basilikachor auf Wanderschaft

–Herzliche Einladung -

Die traditionelle Familien-Wanderung des Basilikachores an Fronleichnam fällt

in diesem Jahr auf den 31. Mai. Wir werden die Nachbarstadt Gerolstein erkunden.

Für die Fahrt werden Fahrgemeinschaften gebildet. In Gerolstein beginnt

eine sachkundige Führung an der Erlöserkirche in der Sarresdorfer

Str.15, um 14.30 Uhr.

Selbstverständlich sind, wie immer, auch unsere Partner, Kinder und Ehemaligen

gerngesehene Gäste. Der Tag endet gesellig bei Brot und Würstchen im

Hof der Familie Wio, Am Forst 3, wo jeder den Zeitpunkt seines Heimweges

selbst bestimmen kann.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, Parkdeck am Friedhof in Prüm.

Näheres ist telef. zu erfahren bei Beate Heck, Tel. 3283.

Rommersheim St. Maximin

Ewig Gebet in Rommersheim

09.00 Uhr Betstunde - 10.00 Uhr stille Anbetung

10.30 Uhr Hochamt mit sakramentalem Segen

Seniorenfrühstück

Dienstag, 05. Juni 2018, 09.00 Uhr in der alten Schule.

Herzliche Einladung.

Solidaritätsessen

Anlässlich des Solidaritätsessens am 25.03.2018 in Rommersheim konnten

852,40 € an den Verein: "Ein Geschenk für Kinder" aus Prüm gespendet


18

werden. 570,40 € wurden vom Pfarrgemeinderat durch das Mittagessen

eingenommen. Die Kommunionkinder konnten mit ihrem Kuchen- und

Waffelverkauf 282 € einnehmen.

Der Verein "Ein Geschenk für Kinder" hat sich sehr über die großzügige Spende

gefreut und bedankt sich ganz herzlich.

Kommunionkinder Rommersheim

Wallersheim St. Nikolaus

Informationen des Pfarrgemeinderates Wallersheim:

- Während der Renovierungsphase unserer Kirche sind die Glocken abgestellt,

ebenso wird die Orgel in dieser Zeit nicht gespielt.

- Kirchenchor Wallersheim

Der Kirchenchor Wallersheim beendet nach fast 40-jähriger aktiver Chorarbeit

seine Tätigkeit. SCHADE!!

Wir danken allen, die in dieser Zeit mit uns musiziert, oder uns auf andere

vielfältige Art und Weise unterstützt haben. DANKE!!

Weinsheim St. Willibrord

Sitzung Pfarrgemeinderat

Donnerstag, 07.06.2018, 20.00 Uhr

Ausflug der Messdiener

Am 17.03.2018 starteten wir unsere Tour nach Bitburg.

Auf dem Programm stand zuerst die Eisbahn. Dort verbrachten wir einige

Stunden beim Schlittschuhfahren. Von dort fuhren wir dann direkt weiter zum

Bowlen.

Nach lustigen und spannenden Wettkämpfen auf den Bowlingbahnen ging es

abschließend noch zur wohlverdienten Stärkung zu McDonald´s.

Ein für Alle schöner Tag ging am frühen Abend zu Ende.

Karin Willmes, Messdienerbetreuerin


19

Dekanat

Haltepunkt auf dem Pilgerweg der Frauen 2018

Mittwoch, 13.06.2018, 15.00 Uhr Meditativer Pilgerweg

von der Pfarrkirche Großkampenberg zur Kapelle Leidenborn

"HERAUSGERUFEN all denen Rede und Antwort zu stehen, die nach der

Hoffnung fragen, die uns erfüllt."

Die Pilgerwege erstrecken sich jeweils über 2 - 3 km. Für Gehbeeinträchtigte

steht vor Ort auf Anfrage eine Mitfahrgelegenheit zur Verfügung.

Nähere Infos bei: Pastoralreferentin Petra Schweisthal, Tel. 06551/96559-13

Es lädt ein: kfd - Dekanat St. Willibrord Westeifel, Kath. Deutscher

Frauenbund Zweigverein Prüm, Frauenpastoral im Dekanat St. Willibrord

Westeifel u. Kath. Erwachsenenbildung Westeifel

Einen neuen Anfang wagen

nach Trennung und Scheidung

„Einen neuen Anfang wagen“ so ist ein Tag überschrieben, der am Samstag,

den 16. Juni 2018, von 10.00 - 17.00 Uhr im Exerzitienhaus St. Thomas angeboten

wird.

Die Kosten betragen 10 €.

Eingeladen sind Frauen und Männer, die sich nach einer Trennung oder

Scheidung neu orientieren müssen. Denn das Ende der Beziehung stellt eine

Herausforderung dar, die viele Fragen aufwirft: Wie gehe ich mit den

Verwundungen um? Wie gestalte ich die Beziehung zu den Kindern? Was

ermutigt mich, Neues zu wagen? Welche Bedeutung haben dabei Glaube und

Kirche? Da kann es hilfreich sein, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, die

in einer ähnlichen Lebenssituation sind. Zu den Inhalten des Tages gehört der

Blick zurück – vor allem aber der Blick nach vorn.

Geleitet wird die Veranstaltung von Pastoralreferentin Hedwig Pelletier, Dekanatsreferent

Dyrck Meyer und Priester und Familienberater Gerd Fösges. Information

und Anmeldung bei Frau Pelletier, Tel. 06563-930119, Mobil: 0151-

53830863, Mail: hedwig.pelletier@bgv-trier.de

___________________________________________________________________

Fotonachweis: Trierer Dom Foto: Franz Fellner aus: Pfarrbriefservice.de


20

Redaktionsschluss

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Montag 09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr + 14:30 - 16:30 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr + 14:30 - 16:30 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Tel. 06551-147460 Fax 06551 1474620

Pfarrsekretärinnen: Ingeborg Inselberger u. Karin Rippinger

Mitarbeitende in der Seelsorge

Pfarrverwalter:

Subsidiar:

Weihbischof Franz Josef Gebert

(Tel. 06551/147460 - Pfarrbüro)

Pater Norbert Haasbach CM

Gemeindereferenten: Gemeindereferentin Birgit Eiswirth (Tel. 06551/1474614)

Gemeindereferent Thomas Maas (Tel. 06551/1474618)

Diakon i. R.: Diakon Eduard Schmitz (Tel. 06553/2221)

Fachstelle Kirchenmusik: Regionalkantor Christoph Schömig (Tel. 06551/96559-14)

Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief ist am

Dienstag, 12. Juni 2018, um 11.30 Uhr.

Der nächste Pfarrbrief erscheint

vom 25.06. bis 29.07.2018.

Impressum

Herausgeber:

Katholisches Pfarramt für die Pfarreiengemeinschaft Prüm

Pfarrverwalter Weihbischof Franz Josef Gebert

Hahnplatz 17 – 54595 Prüm

Tel. 06551/147460 – Telefax: 06551/1474620

www.pfarreiengemeinschaft-pruem.de (NEU)

e-mail: info@pfarreiengemeinschaft-pruem.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine