Link zum Protokoll - Haus

haus.at

Link zum Protokoll - Haus

GR -Sitzg. 5/2011 v. 31.10.2011 Seite 4 von 7

GR Gruber wirkt wegen Befangenheit nicht an der Beschlussfassung mit.

B e s c h l u s s : Aufgrund des Antrages von Bgm. Schütter wird einstimmig beschlossen, die

Gemeindejagd KG Weißenbach an die „Jagdgesellschaft

Birnberg/Weißenbach“ zu verpachten. Der jährliche Pachtpreis wird in

Fortführung des derzeitigen Pachtpreises (€ 5,36/ha für den Zeitraum

1.4.2011 bis 31.3.2012) wertgesichert nach dem amtlichen

Verbraucherpreisindex festgesetzt. Das vorläufige Flächenausmaß beträgt

1028,6474 ha.

Für die Gemeindejagd KG Oberhaus

liegt nur das Ansuchen der „Jagdgesellschaft KG Oberhaus“ mit folgenden Mitgliedern vor:

Dipl.Ing. Franz Laimer, Oberhaus 1, Obmann

Franz Neumayer, Oberhausberg 9, Obmannstellvertreter

Harald Aigner, Hofmanninger Weg 71, Gröbming

Siegfried Binder, Oberhausberg 6

Andreas Fuchs, Oberhaus 3

Georg Fuchs, Oberhaus 11

Herbert Fuchs jun., Oberhausberg 15

Herbert Fuchs sen., Oberhausberg 15

Josef Fuchs jun., Oberhaus 3

Gernot Kulmhofer, Oberhaus 58

Dagmar Moosbrugger, Gumpenberg 33

Johann Stocker, Oberhausberg 10

Franz Walcher, Oberhausberg 7

Franz Wedl, Oberhaus 45

Hermann Wieser, Maistatt 366, Schladming

B e s c h l u s s : Aufgrund des Antrages von Bgm. Schütter wird einstimmig beschlossen, die

Gemeindejagd KG Oberhaus an die „Jagdgesellschaft KG Oberhaus“

zu verpachten. Der jährliche Pachtpreis wird in Fortführung des derzeitigen

Pachtpreises (€ 5,36/ha für den Zeitraum 1.4.2011 bis 31.3.2012)

wertgesichert nach dem amtlichen Verbraucherpreisindex festgesetzt. Das

vorläufige Flächenausmaß beträgt 1302,0368 ha.

Beim nachstehenden Beschluss wirkt GR Wilfried Steiner wegen Befangenheit nicht an der

Abstimmung mit.

B e s c h l u s s : Aufgrund des Antrages von Bgm. Schütter wird einstimmig beschlossen, wie

bisher auch das Jagdeinschlussgebiet Moaralm (vorläufig 2,5047 ha) an die

Agrargemeinschaft Moaralm, Obmann Johann Moosbrugger, Gumpenberg 7,

und das Jagdeinschlussgebiet Gumpentalalm-Perfallalm (vorläufig 3,6412

ha) an die Almgemeinschaft Gumpentalalm-Perfallalm, Obmann Herbert

Hofer, Ruperting 17, zu verpachten. Der jährliche Pachtpreis wird in

Fortführung des derzeitigen Pachtpreises (€ 5,36/ha für den Zeitraum

1.4.2011 bis 31.3.2012) jeweils wertgesichert nach dem amtlichen

Verbraucherpreisindex festgesetzt.

6. FläWiPlan-Änderung Bereich Klostergebäude, Endbeschluss

Vbgm. Knapp übernimmt wegen Befangenheit von Bgm. Schütter für diesen TO-Punkt den

Vorsitz.

B e s c h l u s s : Die Änderung des Flächenwidmungsplanes Nr. 4.17 von Reinem

Wohngebiet auf Allgemeines Wohngebiet für den Bereich ehemaliges

Klostergebäude und angrenzende südliche Flächen wird nach erfolgter

öffentlicher Auflage (19.8.2011 bis 14.10.2011) einstimmig endgültig

beschlossen. Die eingelangten Stellungnahmen werden gemäß Beilage zu

diesem TO-Punkt beantwortet, wobei jeweils die „Stellungnahme der

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine