Aufrufe
vor 3 Wochen

Hallertauer Bierfestival Programmheft 2018

Brauereien und Biere:

Brauereien und Biere: Schenken tu MÜnchen ForSchungS- BrAuerei 2 Sorte: Whitehoplosion Alkohol: 6,3 % · Stammwürze: 14,2 %, 47 BE Besonderheit: Strohgelbe Weißbieralternative, bei der traditionelle Weißbiertechnologie auf innovative Hopfentechnologie stößt. Geschmack und Aroma: reife Banane vereint mit kräftigen Zitrusaromen, trocken und schlank im Trunk. Sorte: JubilatuM Alkohol: 5,2 % · Stammwürze: 12,5 %, 28 BE Besonderheit: Gold-gelbe Spezialität, von Braustudenten im Rahmen eines Wettbewerbes als Geburtstagsbier zum 150. Geburtstag der TU München entwickelt. Geschmack und Aroma: Exportbier mit einem trockenen Trunk, kräftigem Malzkörper und deutlichem Aroma des Hersbrucker Hopfens aus der Hallertau. Sorte: Luke's Stout Alkohol: 6,1 % · Stammwürze: 14,6 %, 42 BE Besonderheit: Tief-schwarzer Klassiker, gebraut nach dem Rezept des Gesellensud von Luke Kennedy, der seine Lehre in der Forschungsbrauerei Weihenstephan gemacht hat. Geschmack und Aroma: kräftige Kaffeeund Schokoladennoten, unterstrichen mit einem feinen Hopfenaroma. WeiSSeS BräuhAuS g. SchneiDer & Sohn 4 Sorte: tap 4 Meine Festweisse Alkohol: 6,2 % Vol. Besonderheit: Für festliche Höhepunkte – ideal zum Feiern – das leuchtend-goldene Weißbier, nach alter Festbierrezeptur neu aufgelegt. Seine frisch-herbe Note verdankt es dem wertvollen Cascade-Hopfen und der fruchtigen Schneider-Hefe – ein Genuss, wie er erfrischender und süffiger nicht sein kann. Schmeckt klasse zu edlem Grünzeug, zu leichten Gerichten und – natürlich – in feierlicher Runde. Sorte: tap 1 Meine helle Weisse Alkohol: 5,2 % Vol. Besonderheit: Die helle Freude für die Sinne. Beschwingt den Moment genießen – das helle Hefeweißbier mit dem urtypischen Schneider Weisse-Geschmack, vollmundig und intensiv. Seine milde Frische belebt und lässt die Sinne tanzen. Perfekt zum Tagträumen an einem entspannten Sommernachmittag – so geht Lebenslust auf bayrisch! Schneider Weisse G. Schneider & Sohn GmbH Emil-Ott-Straße 1-5 · 93309 Kelheim www.schneider-weisse.de Forschungsbrauerei Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie Technische Universität München Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt Weihenstephaner Steig 20 · D-85354 Freising 30 5. Hallertauer Bierfestival 2018

Brauereien und Biere: Schenken ZiegLer Bräu MAinBurg 5. Hallertauer Bierfestival hALLertAuer FeStiVALBier Braumeister: Franz Randeltshofer 1 Sorte: kellerbier · Alkohol: 5,2 % Stammwürze: 12,6 % Besonderheit: Feingehopftes, würziges Exportbier mit Premium-Charakter Sorte: hopfazupfa Weiße Alkohol: 5,2 % · Stammwürze: 12.6 % hopfen: Hallertauer Bitter, Perle Besonderheit: Die Hopfazupfa Weiße: ein echtes Hallertauer – hell bis bernsteinfarbenes – Weißbier. Gebraut nach dem Reinheitsgebot aus dem Jahre 1516. Das süffige Bier aus der Heimat der Hopfenbauer. Ziegler Bräu Mainburg Scharfstrasse 22 · 84048 Mainburg www.ziegler-braeu-mainburg.de ℮ 0,33l 8.–10. Juni 2018 Attenkirchen Hopfenfestbier präsentiert von alc. 6 % vol. Biertyp: Rot-goldenes Hopfenfestbier Alkohol: 6,0 % · Bittereinheiten: 50 Stammwürze: 13 % · Malz: Pilsner, Carapils, Caramünch T2, Münchner T2, Carahell hopfen: Polaris, Ariana, Hallertauer Amarillo Besonderheit: Innovative Hopfensorten aus der Hallertau mit obergäriger Ale-Hefe vergoren, sorgen für ein fruchtig-hopfiges Geschmackserlebnis wie es sich für ein Bierfestival gehört! Gebraut im Whirlpool-Verfahren mit später Hopfengabe nach dem Bayerischen Reinheitsgebot anlässlich des 5. Hallertauer Bierfestivals 2018 durch die Forschungsbrauerei Weihenstephan. 1 2 3 4 5. Hallertauer Bierfestival 2018 31