BfT_Portrait2010:Layout 1 - Bundesverband für Tiergesundheit

bftonline

BfT_Portrait2010:Layout 1 - Bundesverband für Tiergesundheit

UNSERE AUFGABE:

INFORMIEREN UND MITGESTALTEN

Als Vertretung der Tiergesundheitsindustrie in

Deutschland ist der BfT gleichzeitig dem Wohl des

Tieres und dem Wohl des Menschen verpflichtet.

Dies bedeutet: Gesunderhaltung von Nutz- und

Hobbytieren, langfristige Sicherung gesunder

Ernährung, aber auch nachhaltiger Schutz der

Umwelt. Ausgehend von diesen Grundsätzen sind

die Aufgaben des Verbandes in Deutschland:

■ Vertretung der Mitgliederinteressen gegenüber

Gesetzgeber, Behörden und Fachorganisationen, so

zum Beispiel Sicherung international wettbewerbsfähiger

Forschungs- und Produktionsbedingungen

und Verbesserung der Zulassungs- und Anwendungs

bestimmungen.

■ Unterstützung hoher Standards bei der Gesund erhaltung

von Tieren und in der gesamten Nahrungsmittelproduktion.

Dazu gehört auch die Förderung

einer sachgerechten Anwendung und Abgabe zu -

gelassener Medikamente.

■ Information der Mitgliedsunternehmen über Neuerungen,

aktuelle Gesetzesverfahren und andere

Entwicklungen.

■ Information der Öffentlichkeit über Tiergesundheit

und Tiergesundheitsprodukte, um das Vertrauen in

die Arbeit und Produkte der Industrie zu stärken.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine