Aufrufe
vor 1 Woche

HANDELSKRIEGE – EINE SCHLECHTE IDEE| w.news 06.2018

06.2018 | Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: Handelskriege – eine schlechte Idee • IHK-Fachkräftemonitor • Advertorial B4B Themenmagazin

Von Waldenburg in die

Von Waldenburg in die weite Welt! Würth Elektronik eiSos ist einer der führenden Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Bauelementen für die Elektronikindustrie. Von Waldenburg aus sind wir in 50 Ländern der Welt aktiv. Erfolg und Höchstleistungen sind nur möglich, wenn ein starkes Team ein gemeinsames Ziel verfolgt. www.we-online.de

EDITORIAL © Foto Linke GmbH IHK-Präsident Prof. Dr. Dr. h. c. Harald Unkelbach und IHK-Hauptgeschäftsführerin Elke Döring. NUR VERLIERER Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken www.ihk-wnews.de HERAUSGEBER IHK Heilbronn-Franken Postfach 2209 74012 Heilbronn Ferdinand-Braun-Straße 20 74074 Heilbronn Telefon 07131 9677-0 Telefax 07131 9677-199 www.heilbronn.ihk.de TITELBILD Gestaltung: adextra Liebes IHK-Mitglied, pacta sunt servanda - Verträge sind einzuhalten so lautet der wichtigste Grundsatz im öffentlichen und privaten Vertragsrecht. Und er gilt selbstverständlich auch im Welthandel sowie bei bi- und multilateralen Abkommen. Bisher. Denn die USA, ein jahrzehntelang verlässlicher Partner, entwickeln sich mehr und mehr zu einem unkalkulierbaren Faktor im internationalen Handel und in der Politik. Dies stellt die internationale Gemeinschaft, die EU, Deutschland und unsere Wirtschaft vor große Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Sich hierbei auf die 1994, nach langen Verhandlungen, gegründete Welthandelsorganisation (WTO) zu verlassen, wäre blauäugig. Zwar ist es deren Ziel Handelshemmnisse abzubauen, den internationalen Handel zu liberalisieren und im Streitfall zu schlichten, doch für die Trump-Regierung stellt sie sich als eine „Katastrophe“ und „schrecklich“ für die USA dar. Diese Haltung könnte schlimmstenfalls das Ende der WTO und des darauf basierenden Handelssystems bedeuten. Umso wichtiger ist es jetzt allen Beteiligten zu verdeutlichen, dass Handelskriege keine Lösung von Konflikten sein können (siehe Seite 23). Im Gegenteil, am Ende gibt es immer nur Verlierer. Ihre Ihr www.heilbronn.ihk.de -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 3 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- JUNI 2018