pfarrbrief-5-18

w.bauer

Pfarrbrief der

Pfarreiengemeinschaft

Neuerburg

Nr. 5-2018

16.06. – 29.07.2018

„Wer Jesus sucht, findet das

Leben!“

Der Juli mit seinen Bettagen in

unseren Pfarreien lädt ein,

Gott zu suchen

und ihn im Zeichen des Brotes

zu finden!

Tabernakel in Karlshausen

2

Zum Inhalt

Seite

Inhaltsverzeichnis/Gebetsmeinungen 2

Gedanken 3

Gottesdienste 4-18

Hauskommunion/Krankenkommunion 19

Kinder- u. Jugendseite 20-21

Das geht uns alle an!! 22-23

(Wall)Fahrten 23

KEB, Vorträge, Glaubenskurse, Austausch 24

Mitteilungen der Pfarrei Geichlingen 25

Mitteilungen der Pfarrei Karlshausen 25

Mitteilungen der Pfarrei Körperich 25-26

Mitteilungen der Pfarrei Lahr 26

Mitteilungen der Pfarrei Mettendorf 27

Mitteilungen der Pfarrei Neuerburg 27-28

Mitteilungen der Pfarrei Nusbaum 29

Mitteilungen der Pfarrei Rodershausen 29

Mitteilungen der Pfarrei Utscheid 29

Termine 30

Freud und Leid 30-31

Auf einen Blick 32

Gebetsmeinungen im Juni u. Juli 2018

Gebetsmeinung unseres Papstes Franziskus

- Wir beten zu Gott unserem Vater,

für die Frauen und Männer in sozialen Netzwerken: dass sie alle

Menschen in ihrer Verschiedenheit akzeptieren

…für alle Priester, die Müdigkeit und Einsamkeit in ihrer pastoralen Arbeit erleben:

dass sie Hilfe u. Trost erfahren in inniger Beziehung zu Gott und zu den Menschen.

Gebetsmeinung unseres Bischofs Stephan

- Für die Kinder in den Kinderkrippen und –tagesstätten unseres Bistums

und für ihre Erzieherinnen und Erzieher, die ihnen helfen, Schritte ins

Leben zu gehen.

- Für die Journalisten und Filmemacher, die mit Worten und Bildern die

Einstellungen von Menschen beeinflussen und prägen.

- Für alle, die in den Ferienwochen Erholung suchen von der Arbeit und den

alltäglichen Pflichten: Dass sie aufatmen und neue Lebenskraft schöpfen

können.

- Für alle Frauen und Männer, die in geistlicher Begleitung, Lebensberatung

u. Telefonseelsorge Ratsuchenden zur Seite stehen: Dass ihr Dienst helfend

und heilend sei.


Gedanken

Liebe Schwestern und Brüder in unserer Pfarreiengemeinschaft!

Heute eröffnet eine frohe Botschaft unseren Pfarrbrief: Unsere Pfarreiengemeinschaft

erhält einen Kooperator! Bischof Ackermann hat zum 1. September

2018 den Kaplan von Schwalbach/Saar, Savio Antony, zum Kooperator für

unsere Pfarreien ernannt. Die Nachricht ist noch so frisch, dass ich Ihnen seine

Vorstellung und Dienstbeginn, seine Schwerpunkte in der Seelsorge, auch wo und

wie er wohnen wird noch nicht mitteilen kann. Wir dürfen uns einfach über diese

gute Nachricht freuen. Als Priester wird er auf jeden Fall mit seinem Charisma

und seinen Diensten unsere Gemeinden bereichern, als Kollege unser pastorales

Team verstärken und einfach als Mensch unseren Blick auf die Weltkirche weiten,

denn aus Indien stammend wird er uns sicher noch einmal das Wort „katholisch“

– „allumfassend“ neu erfahren lassen! Er wird wohl der erste Priester im Bistum

sein, der sich in einem so großen Gebiet zurecht finden muss, umfasst doch unsere

Landkarte von Kruchten bis Großkampenberg fast schon das endgültige

Pfarrgebiet 2020…. Lieber Savio Antony – herzlich willkommen!

Eine ganz andere Veränderung beschäftigt uns im Pfarrbüro, das neue Datenschutzgesetz.

Vertraulichkeit und die Frage, was wirklich wem preisgegeben

werden darf stehen an oberster Stelle. Viele Fragen sind genau geregelt und

werden auch für uns spürbar sein. Schon seit einigen Jahren haben wir z. B. die

Kommunionkinder ohne Adresse veröffentlicht, was zu großem Unverständnis

und Unmut geführt hat. Wir waren aber mit dieser Praxis auf dem richtigen Weg.

In Zukunft dürfen keine personenbezogenen Daten mehr veröffentlich werden,

wenn nicht vorher die ausdrücklich Zustimmung gegeben wurde. Wundern Sie

sich also nicht, wenn die Sekretärinnen „komische Fragen“ stellen oder Sie um

eine entsprechende Erlaubnis mit Unterschrift bitten.

Viele haben sich auch per Internet über unsere Gottesdienste informiert, das wird

auch weiterhin der Fall sein, jedoch dürfen wir keine Messintentionen mehr

veröffentlichen. Diese Information wird es nur noch im gedruckten Pfarrbrief

geben, da der Kreis der Abonnenten klar ist und es sich im Grunde um eine

„Vereinszeitschrift“ handelt, zu der nur Mitglieder Zugang haben. Gleichzeitig

geht aber unsere neue Internetseite online, die zwar noch im Aufbau ist und

langsam aber doch sicher Gestalt annimmt. Hier finden Sie auch ab sofort unseren

Pfarrbrief unter: pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Schauen Sie vorbei – nicht nur auf der Webseite…

Ihr Pastor

Sebastian Peifer

3

4

Samstag, 16. Juni

Gottesdienste

Hl. Benno, Bischof von Meißen, Mariensamstag

Nusbaum 19.00 Vorabendmesse Gr:1/L:8/K:1

Rodershausen 18.15 Beichtgelegenheit (Pastor Peifer)

Rodershausen 19.00 Vorabendmesse - Kollekte für die Pfarrkirche

Sonntag, 17. Juni

Niedergeckler 9.00 Hochamt - Kollekte für die Pfarrkirche

Weidingen 9.00 Hochamt – Kollekte für die Pfarrkirche

Körperich

Neuerburg

10.30 Hochamt – Kollekte für d. Pfarrkirche M:2,5/L:3/K:14

10.30 Hochamt als Familiengottesdienst

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Nusbaum 14.30 Tauffeier Gr:1

Koxhausen

Montag, 18. Juni

Neuerburg/

Berghof

19.00 Abendmesse - Kollekte für die Pfarrkirche

13.00 Rosenkranzgebet

Berscheid 14.00 Dankamt zur Diamantenen Hochzeit

Altscheid

19.00 Hl. Messe


5

Gottesdienste

Dienstag, 19. Juni

Freilingen 17.00 Hl. Messe Gr:1

Karlshausen 19.00 Hl. Messe

Körperich 19.00 Rosenkranzgebet

Utscheid 19.00 Gebetsstunde im Pfarrhaus

Mittwoch, 20. Juni

Körperich/ 16.00 Wortgottesdienst

St. Vinzenz-Haus

Karlshausen/ 17.00 Abschlussgottesdienst

Kita

Mettendorf 19.00 Hl. Messe

6

Gottesdienste

Freitag, 22. Juni Hll. John Fischer, Bischof u. Thomas Morus, Märtyrer

Körperich 8.30 Abschlussgottesdienst der Grundschule

Körperich 10.30 Hl. Messe

St. Vinzenz-Haus

Altscheid 15.00 – 16.00 Anbetung

Scheuern 17.00 Hl. Messe

Rodershausen 19.00 Hl. Messe

Samstag, 23. Juni Sel. Peter Friedhofen, Gründer der Barmherz. Brüder

Altscheid 8.00 Hl. Messe mit den Donatuspilgern aus Biersdorf

Karlshausen 10.30 Dankamt zur Goldenen Hochzeit

Weidingen

19.00 Hl. Messe

Utscheid

16.00 Tauffeier

Donnerstag, 21. Juni Hl. Aloisius Gonzaga, Ordensmann

Karlshausen 8.30 Abschlussgottesdienst der Grundschule

Mettendorf

Nasingen

10.00 Abschlussgottesdienst der Grundschule

17.00 Hl. Messe

Geichlingen 19.00 Hl. Messe M:1

Sinspelt 19.00 Andacht (2)

Samstag, 23. Juni

Geichlingen 19.00 Vorabendmesse M:1,2

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Utscheid

19.00 Vorabendmesse


7

Gottesdienste

Sonntag, 24. Juni Achtung Autofreier Sonntag im Enztal

Kruchten 9.00 Hochamt M:1/L:2

8

Gottesdienste

Freitag, 29. Juni Hochfest der Apostelfürsten Petrus und Paulus

Altscheid 15.00 – 16.00 Anbetung

Mettendorf 9.00 Hochamt

Scheitenkorb

17.00 Hl. Messe zum Patrozinium

Neuerburg

10.30 Hochamt

Niedersgegen 19.00 Hl. Messe zum Patrozinium

Roth 10.30 Hochamt

Weidingen

14.30 Tauffeier

Samstag, 30. Juni

Hl. Donatus, Hl. Otto, Bischof von Bamberg

Körperich 10.00 Trauung M:2,5

Ammeldingen 19.00 Abendmesse

Montag, 25. Juni Sel. Dorothea von Montau

Neuerburg/ 13.00 Rosenkranzgebet

Berghof

Altscheid

19.00 Hl. Messe

Dienstag, 26. Juni

Gentingen 17.00 Hl. Messe

Sevenig 17.00 Hl. Messe

Körperich 19.00 Rosenkranzgebet

Mittwoch, 27. Juni Maria von der immerwährenden Hilfe

Koxhausen 19.00 Hl. Messe

Donnerstag, 28. Juni Hl. Irenäus, Märtyrer

Nusbaum 19.00 Vorabendmesse zum Hochfest Peter und Paul Gr:2

Sinspelt 19.00 Andacht (3)

Samstag, 30. Juni

Hüttingen

Koxhausen

Sonntag, 01. Juli

Kollekte für die Aufgaben des Papstes (Peterspfennig)

19.00 Vorabendmesse

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

19.00 Vorabendmesse

Nusbaum 9.00 Hochamt Gr:2/L:9/K:2

Rodershausen 9.00 Hochamt L: Andrea Berkels/K: Regina Audrit

Körperich/ 10.15 Hochamt zum Sommerfest M:3,7/L:2/K:5

St. Vinzenz-Haus

Neuerburg

10.30 Hochamt


Sonntag, 01. Juli

Utscheid

Freilingen

Montag, 02. Juli

Neuerburg/

Berghof

Altscheid

Dienstag, 03. Juli

Karlshausen

Gottesdienste

10.30 Hochamt (Kirmes)

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

19.00 Andacht der Frauengemeinschaft

Fest Maria Heimsuchung

10.30 Hl. Messe

19.00 Hl. Messe

Hl. Apostel Thomas

19.00 Hl. Messe

9

10

Gottesdienste

Freitag, 06. Juli St. Goar, Einsiedler am Rhein/ Herz-Jesu-Freitag

Niedergeckler 14.30 Rosenkranzgebet

Altscheid 15.00 – 16.00 Anbetung

Neuerburg 18.30 Hl. Messe

Rodershausen 19.00 Hl. Messe

Sinspelt 19.00 Herz-Jesu-Andacht (4) – Kollekte „Miteinander teilen“

Samstag, 07. Juli Hl. Willibald, Glaubensbote

Nusbaum 10.30 Dankamt zur Goldenen Hochzeit Gr:1

Mittwoch, 04. Juli

Hl. Ulrich

Obersgegen 17.00 Hl. Messe M:1

Weidingen

19.00 Hl. Messe

Donnerstag, 05. Juli

Koxhausen

Ewig Gebet in Koxhausen

10.30 Hochamt zum Beginn des Ewigen Gebetes

11.30 Stille Anbetung

12.00 Angelusandacht

12.30 – 14.30 stille Anbetung

14.30 Kinderbetstunde

15.00 Stille Anbetung

15.30 Frauenbetstunde

16.00 Stille Anbetung

16.30 Betstunde „Ich vor Gott“

17.00 Stille Anbetung

17.30 Betstunde mit der Bitte um Frieden

18.15 Stille Anbetung

19.00 Vesper mit Te Deum und sakramentalem Segen

Samstag, 07. Juli

Ammeldingen 17.30 Vorabendmesse

Karlshausen

Mettendorf

Sonntag, 08. Juli

19.00 Vorabendmesse – Kollekte für die Pfarrkirche

19.00 Vorabendmesse – Kollekte für die Pfarrkirche

Altscheid 9.00 Hochamt – Kollekte für die Pfarrkirche

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Geichlingen 9.00 Hochamt – Kollekte für die Pfarrkirche M:1,2


Sonntag, 08. Juli

Gottesdienste

Kruchten 10.30 Hochamt - Kollekte für die Pfarrkirche M:3/L:3

Neuerburg

10.30 Hochamt mit Gedenken 200 Jahre Stadtbrand Neuerburg

Kollekte für die Pfarrkirche

11

12

Gottesdienste

Samstag, 14. Juli

Neuerburg/ 14.00 Wortgottesdienst zum Kapellenfest

Kreuzkapelle

Körperich 14.30 Trauung M: 2,8

Kruchten 14.30 Tauffeier M:3

Montag, 09. Juli

Neuerburg/ 13.00 Rosenkranzgebet

Berghof

Oberraden

19.00 Hl. Messe

zu Ehren des hl. Donatus

Dienstag, 10. Juli

Gemünd 9.00 Hl. Messe

Mittwoch, 11. Juli

Utscheid

Donnerstag, 12. Juli

Muxerath

Hll. Knut, Erich (Erik), Olaf, Könige in Skandinavien

Hl. Benedikt, Schutzpatron Europas, Vater des

abendländischen Mönchtums, Hl. Oliver Plunket

19.00 Hl. Messe

16.00 Hl. Messe

zu Ehren des hl. Donatus

Ammeldingen 19.00 Hl. Messe

Freitag, 13. Juli

Altscheid

Neuerburg

Hll. Kaiser Heinrich und Kunigunde

15.00 – 16.00 Anbetung

15.00 Gang zum Schwarzbildchen

Körperich 19.00 Hl. Messe M:1

Sinspelt

19.00 Hl. Messe

Samstag, 14. Juli

Niedergeckler 19.00 Vorabendmesse – Kollekte für die Pfarrkirche

Rodershausen 18.30 Beichtgelegenheit (Pastor Peifer)

Rodershausen 19.00 Vorabendmesse L. u. K.: Toni Lamberty

Kollekte für die Pfarrkirche

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Sonntag, 15. Juli

Ewig Gebet in Kruchten

Koxhausen 9.00 Hochamt – Kollekte für die Pfarrkirche

Utscheid 9.00 Hochamt – Kollekte für die Pfarrkirche

Körperich 10.30 Hochamt M:5,6/L:11/K:14

Kollekte für die Pfarrkirche

Neuerburg

10.30 Hochamt

Kruchten 12.00 Fahrzeugsegnung M:1


Sonntag, 15. Juli

Koxhausen

Kruchten

Weidingen

Weidingen

Montag, 16. Juli

Neuerburg/

Berghof

Altscheid

Dienstag, 17. Juli

Gottesdienste

Ewig Gebet in Kruchten

13.30 Tauffeier

16.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes M:1/L:4

16.45 Betstunde der Frauen und Mütter

17.30 Stille Anbetung

18.15 Betstunde für die Verstorbenen

19.00 Schlussandacht mit Te Deum und sakram. Segen M:3

18.30 Beichtgelegenheit (Pastor Peifer)

19.00 Vorabendmesse zum Patrozinium

Unsere Liebe Frau vom Berge Karmel

13.00 Rosenkranzgebet

19.00 Hl. Messe

Ewig Gebet in Nusbaum u. Rodershausen

Rodershausen 10.00 Hochamt zur Eröffnung des Ewigen Gebetes,

L: M. Colmesch/K: E. Lempges

anschl. Betstunde „Ich vor Gott“

12.00 Angelusgebet

14.30 Rosenkranz

Stille Anbetung

15.30 Orgelmeditation

Stille Anbetung

16.30 Vesper

17.30 gestaltete Betstunde

Stille Anbetung

19.00 Evensong (Abendlob)

mit Te Deum und sakramentalem Segen

mitgest. von der Chorgem. Karlshausen-Rodershausen

13

14

Dienstag, 17. Juli

Nusbaum

Utscheid

Mittwoch, 18. Juli

Körperich

Karlshausen

Gottesdienste

Ewig Gebet in Nusbaum u. Rodershausen

16.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

Gr:1,2/L:1/K:3

17.00 Betstunde

18.00 Stille Anbetung

18.30 Betstunde

19.15 Betstunde für die Verstorbenen

20.00 Schlussandacht mit Te Deum und sakram. Segen Gr:2

19.00 Gebetsstunde im Pfarrhaus

Ewig Gebet in Karlshausen und Körperich

10.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

M:3,4/L:3/K:5

11.00 Betstunde für die Senioren

12.00 Mittagspause

14.30 Betstunde für die Kinder

15.00 Betstunde für die Frauen und Mütter

16.00 Betstunde für die Verstorbenen im St. Vinzenz-Haus

17.00 Stille Anbetung bis 19.00 Uhr

19.00 Schlussandacht mit Te Deum und sakram. Segen M:6

10.00 Hochamt zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

11.00 Betstunde (für den Frieden)

12.00 Angelusgebet

Stille Anbetung

13.30 Rosenkranz

Stille Anbetung

14.30 Betstunde (für die Familien)

Stille Anbetung

15.30 Orgelmeditation

Stille Anbetung

16.30 Vesper

Stille Anbetung

18.00 Betstunde (Taizé)

19.00 Evensong (Abendlob) mit Te Deum und sakram. Segen

mit der Chorgemeinschaft Karlshausen-Rodershausen


Gottesdienste

15

16

Gottesdienste

Donnerstag, 19. Juli

Ewig Gebet in der Pfarrei Lahr

Hüttingen

16.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

17.00 Stille Anbetung

17.30 Betstunde für die Familien

18.00 Betstunde für den Frieden

18.30 Betstunde für die Verstorbenen

19.00 Andacht mit Te Deum und sakramentalem Segen

Nasingen

17.00 Hl. Messe

Sinspelt 19.00 Andacht (1)

Freitag, 20. Juli

Mettendorf

Altscheid

Samstag, 21. Juli

Geichlingen

Hl. Margareta, Patrozinium u. Ewig Gebet in

Mettendorf

10.30 Hochamt zur Eröffnung

des Ewigen Gebetes

11.30 Stille Anbetung

12.00 Angelus-Andacht

12.30 Stille Anbetung

13.00 Betstunde für die Filialen

13.30 Stille Anbetung

14.00 Betstunde für den Frieden

14.30 Stille Anbetung

15.00 Betstunde in den Anliegen d. Pfarrei

15.30 Stille Anbetung

16.00 Vesper mit Te Deum und

sakramentalem Segen

15.00 – 16.00 Anbetung

Ewig Gebet in Geichlingen

10.30 Hochamt zur Eröffnung des Ewigen Gebetes M:1,2

11.30 Stille Anbetung

12.00 Angelusgebet, anschl. stille Anbetung

14.00 Betstunde in den Anliegen der Pfarrei Geichlingen

14.30 Stille Anbetung

15.30 Vesper

16.15 Stille Anbetung

17.00 Betstunde für die Verstorbenen

18.00 Schlussandacht mit Te Deum und sakram. Segen M:1,2

Samstag, 21. Juli

Körperich/ 16.00 Vorabendmesse M:KE

St. Vinzenz-Haus

Nusbaum

Sonntag, 22. Juli

19.00 Vorabendmesse - Kollekte für die Pfarrkirche

Gr:1/L:2/K:1

Karlshausen 9.00 Hochamt

Ewig Gebet in Ammeldingen

Weidingen 9.00 Hochamt (Kirmes) – Kollekte für die Pfarrkirche

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Mettendorf

Neuerburg

10.30 Hochamt

10.30 Hochamt

zum Dank anl. der Goldenen Hochzeit

Ammeldingen 16.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

– Kollekte für die Pfarrkirche

17.00 Betstunde

17.30 Stille Anbetung

18.00 Betstunde

19.00 Vesper mit Te Deum und sakramentalem Segen


Gottesdienste

Montag, 23. Juli

Neuerburg/ 13.00 Rosenkranzgebet

Berghof

17

18

Gottesdienste

Samstag, 28. Juli

Utscheid 10.30 Dankamt zur Goldenen Hochzeit

Altscheid

19.00 Hl. Messe

Körperich 14.30 Trauung M:1,7

Dienstag, 24. Juli

Utscheid

Ewig Gebet in Utscheid, Hl. Christoph

15.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

16.00 Betstunde für den Frieden

16.45 Stille Anbetung

17.15 Betstunde für die Lebenden u. Verstorbenen

18.00 Schlussandacht mit Te Deum und sakramentalem Segen

Rodershausen 19.00 Vorabendmesse zum Patrozinium

Mittwoch, 25. Juli

Weidingen

Donnerstag, 26. Juli

Altscheid

Ewig Gebet in Weidingen, Hl. Jakobus, Apostel

16.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

17.00 Betstunde für Kinder u. Jugendliche mit Eltern

17.30 Stille Anbetung

18.30 Betstunde für Erwachsene

19.30 Schlussandacht mit Te Deum und sakramentalem Segen

Ewig Gebet in Altscheid, Hll. Joachim und Anna

16.00 Hl. Messe zur Eröffnung des Ewigen Gebetes

17.00 Andacht u. Stille Anbetung

18.00 Rosenkranz

18.30 Schlussandacht mit Te Deum und sakramentalem Segen

Samstag, 28. Juli

Niedergeckler 19.00 Vorabendmesse

Sonntag, 29. Juli

Nusbaum 9.00 Hochamt Gr:2/L:3/K:2

Kollekte für die Pfarrkirche

Rodershausen 9.00 Hochamt L. u. K:Regina Audrit

Sinspelt 19.00 Andacht (2)

Freitag, 27. Juli

Körperich 10.30 Hl. Messe

St. Vinzenz-Haus

Altscheid 15.00 – 16.00 Anbetung

Scheuern 17.00 Hl. Messe (Äußere Feier des Patroziniums)

Koxhausen

Neuerburg

Koxhausen

Neuerburg

10.30 Hochamt

Kollekte für die Pfarrkirche

in den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

10.30 Hochamt

11.30 Tauffeier

11.30 Tauffeier


Hauskommunion / Krankenkommunion

19

20

Montag, 02.07. Mettendorf ab 10.00 Uhr (Pastor Aßmann)

Montag, 02.07. Utscheid/Buscht ab 15.00 Uhr (Pastor Aßmann)

Niederraden/Oberraden

Messdiener: Mettendorf:

Wochendienst 16.06. bis 29.06. Gr. 2;ab 30.06. bis 13.07. Gr. 3; ab 14.07. bis

27.07. Gr. 4; ab 28.07. bis 10.08. Gr. 1;

Donnerstag, 05.07. Heilbach, ab 9.00 Uhr (Hilde Telkes)

Ammeldingen

Donnerstag, 05.07. Neuerburg ab 9.30 Uhr (Hilde Telkes)

Donnerstag, 05.07. Geichlingen ab 10.00 Uhr (Pater Brandt)

Donnerstag, 05.07. Obersgegen ab 11.00 Uhr (Pater Brandt)

Donnerstag, 05.07. Kruchten ab 11.30 Uhr (Pater Brandt)

Mittwoch, 11.07. Koxhausen 9.45 Uhr (Pastor Peifer)

Montag, 16.07. Altscheid n. d. Hl. Messe (Pastor Aßmann)

Wer in die Liste für die regelmäßige Haus-/ Krankenkommunion

aufgenommen werden möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro Neuerburg.


21

22

Das geht uns alle an!!

Freiheit in der Freizeit

In dem Wort „Freizeit“ steckt der Wortteil „frei“:

frei von Zwängen und Erwartungen.

Genießen Sie dieses Freisein und nehmen Sie

sich diese Freiheit nicht selbst. Lassen Sie sich

im Urlaub freie, unverplante Zeit, machen Sie

sich frei von allen Erwartungen.


Wussten Sie schon …

Das geht uns alle an!!

… dass nach dem neuen Datenschutzgesetz keine Messintentionen im Internet,

also auch auf der Homepage, veröffentlicht werden dürfen?

Blutspendetermin des DRK:

Neuerburg: am Montag, 25.06. von 17.00 -20.30 Uhr,

in der Stadthalle Neuerburg.

Die Benediktinerabtei Maria Laach lädt zu einer besonderen Ausstellung ein:

Unter dem Titel „Vom bauhaus nach Maria Laach – Theodor Bogler (1897-

1968)“. In unserem Kloster werden die Reigen des 100-jährigen Bauhaus-

Jubiläums eröffnet. Und Sie können dabei sein vom 16. Juni bis 11. August.

Entlang des bewegten und bewegenden Lebens von Pater Theodor Bogler (Soldat

und Ehemann, Künstler und Mönch) gehen Sie auf eine spannende

Entdeckungsreise durch die Ideen und Auswirkungen der Bauhaus-Bewegung, die

bis heute ihre Spuren im Alltag des Klosters hinterlassen haben.

(Wall)Fahrten für jung und alt

Pilgerfahrt nach Kevelaer am Sonntag, 17. Juni 2018.

Abfahrt Sinspelt: 7.00 Uhr,

Neuerburg: 7.10 Uhr, Zinnenplatz,

Karlshausen: 7.20 Uhr, Schule

Arzfeld: 7.30 Uhr, Bushaltestelle (Raiffeisenbank).

Gegen 18.00 Uhr Heimfahrt. Infos: Irene Munkler, 06524/ 8 16

Wallfahrt nach Banneux zur Jungfrau der Armen am

Sonntag, dem 05. August 2018.

• 07:00 Uhr Abfahrt Sinspelt – Mitfahrparkplatz

• 07:10 Uhr Abfahrt Neuerburg - Zinnenplatz

• 07.30 Uhr Abfahrt in Karlshausen auf dem Schulhof

• 07:40 Uhr Abfahrt Arzfeld – Bushaltestelle unten im Dorf

• 09.30 Uhr Hl. Messe in der Botschaftskapelle, anschl. Kreuzweg

• 14.00 Uhr Gebetsweg

• 15.00 Uhr Krankensegnung, Heimfahrt ca. 17 Uhr

Herzliche Einladung an Pilger aus der gesamten Pfarreiengemeinschaft und

darüber hinaus.

Anmeldungen bis 02.08. an Irene Munkler, 06524/ 8 16 oder imunkler@pt.lu

23

24

KEB, Vorträge, Austausch

Ganzheitliches Gesundheits-Training für Frauen

Termin: mittwochs, 20.00-21.00 Uhr (ganzjährig–ausgenommen Schulferien)

Ort: Turnhalle Eifelgymnasium Neuerburg

Referentin: Frau Rochel: 06564/ 96 01 84 (wochentags nach 17.00 Uhr),

0175/ 8 91 07 90 oder jolanda.rochel@freenet.de

Jahresbeitrag: 20,- € Zum Schnuppern einfach mal vorbeikommen!

„Ausländische Haushalts- und Pflegekräfte“ treffen sich jeden 1. Montag im

Monat von 13.30 – 15.00 Uhr im Pfarrheim Prüm, Dechant-Christa-Weg

Termin: 02. Juli

LebensCafés für Trauernde im Jahr 2018

…jeweils dienstags von 15.00-17.00 Uhr im Haus der Kultur (Aula) in Prüm.

Termine: 10. Juli; 14. August; 11. September

Gesundes aus dem Garten Gottes - Zum Kräuterfest an Mariä Himmelfahrt

Maria Himmelfahrt rückt mit der Krautwischsegnung Gott als Schöpfer, der das

Heil der Menschen will, in den Blickpunkt. Die Tradition rund um den Krautwisch

und die Kräuter selbst sind Thema eines Spaziergangs, den die Naturerlebnispädagogin

und die Referentin des Themenschwerpunktes Schöpfung der

KEB begleiten. Er endet mit dem Binden der Sträuße und einem Kräuterimbiss.

Termin: Dienstag, 14.08. von 17.00-20.00 Uhr

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Irrhausen

Referentinnen: Beate Stoff, Naturerlebnispädagogin, www.silva-mirabilis.de

Barbara Schartz, Themenschwerpunkt Schöpfung der KEB Trier,

www.schoepfung.bistum-trier.de

Orientierungswochenende für alle, die sich für den freiwilligen Dienst im

Ausland interessieren

Das Wochenende beginnt jeweils am Freitagnachmittag und endet sonntags gegen

15.00 Uhr. Das Orientierungswochenende findet an zwei verschiedenen Orten mit

einer gemeinsamen Übernachtung statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 beschränkt.

Der Beitrag für Kost und Logis beträgt 40,- Euro, für Verdienende 50,- Euro

Termine u. Orte: 14. - 16.09. 2018, 56179 Vallendar, Haus Wasserburg

28.-30. September 2018, 66798 Wallerfangen, Haus Sonnental

Anmeldung: bitte mit Angabe von Wunschtermin/ Ort und Unterschrift an:

Soziale Friedensdienste im Ausland, Dietrichstr. 30a,

54290 Trier oder per Fax: 0651/ 9 93 79 64 44


Mitteilungen aus den einzelnen Pfarreien

Mitteilungen der Pfarrei St. Laurentius Geichlingen

Tabernakelkerze

17.06. – 23.06.: + Guido Zwank

24.06. – 30.06.: ++ Peter Pesch

01.07. – 07.07.: + Wilhelm Masselter

08.07. – 14.07.: ++ Katharina u. Leo Ewen u. ++ Söhne Günter u. Theo

15.07. – 21.07.: ++ Susanna u. Peter Wambach

22.07. – 28.07.: Leb. u. ++ Fam. Thiex-Geisler

Die Pfarrbücherei öffnet am ersten Mittwoch im Monat von 17.00 -17.45 Uhr.

Der Kirchenchor probt freitags um 20.15 Uhr im Pfarrheim.

Mitteilungen der Pfarrei St. Bartholomäus Karlshausen

Kapellenandacht am Dienstag, 10.07. um 19.00 Uhr

Thema: Vertrauen auf Gott. – Herzliche Einladung zum gemeinsamen Gebet.

Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, bin ich mitten unter ihnen.

Bitte Gotteslob mitbringen.

Mitteilungen der Pfarrei St. Hubertus Körperich

Die Tabernakelkerze brennt

17.06. – 23.06.: Fam. Bretz-Holz

24.06. – 30.06.: + Gerhard Köppchen

01.07. – 07.07.: + Manfred Etscheid

08.07. – 14.07.: ohne Namensnennung

15.07. – 21.07.: + Jonny Müller

22.07. – 28.07.: + Maria Helfen

Pfarr- und Gemeindebücherei Körperich

mittwochs: 18.00 bis 19.00 Uhr, samstags: 18.00 bis 19.30 Uhr

Der Kirchenchor probt montags 20.30 Uhr in der Alten Schule Körperich.

Mitteilungen des St. Vinzenz-Hauses:

Offenes Singen am Donnerstag, 12.07. ab 15.30 Uhr

25

26

Mitteilungen der Pfarrei St. Hubertus Körperich

Körpericher Altenheim lädt zum Sommerfest am 1. Juli 2018

und bietet Senioren, Gästen und Freunden des Hauses gute Unterhaltung. Wir

beginnen um 10.15 Uhr mit der Hl. Messe, mitgestaltet von den Kosakinnen

Russische Seele. Zum Frühschoppen spielt der Musikverein Körperich/Wallendorf

auf. Für Musik am Nachmittag sorgen der Alleinunterhalter Josef Stump aus

Belgien und der Musikverein Lahr-Hüttingen. Die Neuerburger Landfrauen und

die Sitztanzgruppe bereichern den Nachmittag mit ihren Tänzen.

Sowohl für den Mittagstisch, als auch für Kaffee und Kuchen wird gesorgt sein.

Ein Basar verspricht so manches Schnäppchen für 1 Euro.

Die Verantwortlichen des Hauses würden sich über Kuchenspenden sehr freuen.

Frauengemeinschaft Körperich

- Kultureller Nachmittag im Ofenmuseum in Hüttingen/Lahr

Termin: Donnerstag, 05. Juli 2018

Abfahrt: 13.45 Uhr an der Pfarrkirche Körperich; es besteht Mitfahrgelegenheit!

Anmeldeschluss: 22. Juni 2018

Anmeldung nach 19.00 Uhr bei Hedi Zender 06566/ 3 19

- Tagestour 2018 (Königswinter …)

Nähere Infos bei Anmeldung

Termin: Samstag, 11. August

Abfahrt: 7.30 Uhr an der Pfarrkirche Körperich

Anmeldeschluss: 05. August

Anmeldung nach 19.00 Uhr bei Hedi Zender 06566/ 3 19

Mitteilungen der Pfarrei Kreuzerhöhung Lahr

Tabernakelkerze (brennt in der Filialkirche Hüttingen)

17.06. – 23.06.: + Artur Himpler

24.06. – 30.06.: Leb. u. ++ Fam. Blasen-Dichter

01.07. – 07.07.: + Mathilde Cremers

08.07. – 14.07.: ++ Fam. Fandel-Bretz

15.07. – 21.07.: Leb. u. ++ Fam. Hecker-Thielen

22.07. – 28.07.: Leb. u. ++ Fam. Gödert-Streit

Kirchenchor-Probe: freitags um 18.30 Uhr im DGH.

Die Pfarrbücherei Lahr im DGH ist freitags von 18.30 – 20.00 Uhr geöffnet.

Freiwillige Helfer-/innen dürfen sich gerne bei Heike Bretz-Schmitz

06566/13 00 melden.

PGR-Sitzung: am Mittwoch, 27.06. um 20.00 Uhr in der Bücherei.

Christoff Hamper ist neuer Messdiener in der Pfarrei Lahr.


Mitteilungen der Pfarrei St. Margareta Mettendorf

Katholische Öffentliche Bücherei – Wir haben geöffnet!

mittwochs von 17.30 – 18.30 Uhr. Sonntags nach der 9-Uhr-Messe bis 10.30 Uhr

und nach der 10.30-Uhr-Messe bis 12.00 Uhr.

Pilgerkaffee an Pfingstmontag in Mettendorf

Ein herzliches Dankeschön allen, die bei unserem 14. Pilgerkaffee mitgeholfen

haben: die den Saal hergerichtet und aufgeräumt, in der Küche gewirkt und

bedient, aber auch denen, die so viele leckere Kuchen und Torten gebacken haben.

Der Erlös kommt wie immer einem sozialen Projekt zugute.

Der Kath. Kirchengemeindeverband Neuerburg

sucht zum nächstmöglichen Termin eine(n)

Anlagenpfleger(in)

für die Pfarrkirche und das Pfarrhaus in Mettendorf

Der wöchentliche Beschäftigungsumfang beträgt 3,83 Stunden.

Anstellung und Vergütung erfolgen nach den Richtlinien der Kirchlichen

Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) im Rahmen einer geringfügigen

Beschäftigung.

Fachlich und persönlich geeignete Interessent(inn)en senden ihre schriftliche

Bewerbung bitte bis zum 02.07.2018 an das

Pfarrbüro Neuerburg

Burgfried 11

54673 Neuerburg

Telefon 0 65 64 – 21 35

Mitteilungen der Pfarrei St. Nikolaus Neuerburg

Der Verwaltungsrat freut sich über Spenden für die Sprechanlage in unserer

Pfarrkirche, deren Kosten sich auf ca. 13.000 Euro belaufen. Wer noch etwas

spenden möchte, kann dies gerne auf nachfolgendes Konto einzahlen oder

überweisen:

Kath. Kirchengemeinde Neuerburg IBAN DE79 5865 0030 0004 0005 01

Allen Spendern heute schon ein herzliches Vergelt’s Gott!

Kirchenchorprobe: dienstags um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Neuerburg

Jugendraum Neuerburg: Bitte beachtet die geänderten Öffnungszeiten:

jeden Montag von 15.00 – 21.30 Uhr für alle bis 17 Jahre

jeden Samstag von 13.00 – 21.30 Uhr für alle bis 17 Jahre

montags in der Zeit von 15.00 – 16.00 Uhr findet immer ein kostenloses Kreativangebot

für alle interessierten Kinder statt.

27

28

Mitteilungen der Pfarrei St. Nikolaus Neuerburg

kfd informiert

Ausflugsfahrt 90 Jahre kfd Bistum Trier

Am Sonntag, 31. August 2018, wollen wir zum Bistum nach Trier fahren. Die

Haltepunkte sind: Sinspelt 11.00 Uhr Mitfahrerparkplatz Ecke Niederraden;

Neuerburg 11.10 Uhr Zinnenplatz; Arzfeld 11.30 Uhr Dorfplatz Bushaltestelle;

Watzerath 11.50 Uhr DGH; Mitfahrerparkplatz an A 60 Bitburg–Trier 12.00

Uhr. - Um 14.00 Uhr findet ein Gottesdienst im Dom mit Bischof Dr. Stefan

Ackermann statt. Ab 15.30 Uhr Sektempfang, Kuchen und ein

abwechslungsreiches Jubiläumsprogramm. Rückfahrt ca. 19.30 Uhr.

Anmeldungslisten liegen bis spätestens 13.06.2018 bei Alexandra Roos, 06564/

44 70 aus oder können an Frau Cathrin Altendorf, altendorf.cathrin@t-online.de,

06555/ 3 20 gegeben werden.

Voranmeldung Wallfahrt nach Banneux

Am Sonntag, 05. August 2018, wollen wir unseren Tagesausflug machen (siehe

Seite 31). Anmeldungen bis 02.08. 2018 an Alexandra Roos, 06564/ 4470.

Nächster Seniorentag mit Seniorensommerkaffee ist am 07.08.2018 um 15.00

Uhr im Foyer der Stadthalle Neuerburg. Backgruppe 1 freut sich auf Ihr Kommen!

Kreuzkapellenfest/Neuerburg

Am Samstag, den 14.7.18 beginnt das Kreuzkapellenfest um 14 Uhr mit einem

gemeinsamen Wortgottesdienst in der Kapelle. Wenn sie sich auch gerne mit

einbringen möchten, spenden sie Zeit!!

2 Stunden Kuchenverkauf/Grill

oder

2 Stunden Thekendienst

Der gesamte Reinerlös kommt der Kapelle und der Außenanlage zu Gute.

Zwecks Planung bitte bei Manuela Schmitz (06564/ 96 01 27)melden.

Wer lieber einen Kuchen spenden möchte... Sehr gerne! Diesen dürfen sie am

Festtag vormittags bei Eisenwaren Schmitz abgeben oder nachmittags auf dem

Festplatz.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung


Mitteilungen der Pfarrei St. Petrus Nusbaum

Mittwochsspaziergang: um 17 Uhr an der Pfarrkirche.

Die Bücherei öffnet mittwochs von 16.00 bis 17.00 Uhr und sonntags nach dem

9.00-Uhr-Hochamt bis 10.30 Uhr, nach dem 10.30-Uhr-Hochamt bis 12 Uhr.

Mitteilungen der Pfarrei St. Jakobus der Ältere Rodershausen

Die Chorgemeinschaft probt mittwochs um 20 Uhr Pfarrheim Rodershausen.

Mitteilungen der Pfarrei St. Petrus Utscheid

Nachruf

Die Pfarrei St. Petrus, Utscheid

trauert um Herrn

Johann Plohmann

Über Jahre und Jahrzehnte hinweg, war er in unserem Verwaltungsrat engagiert

und hat in vielen Bereichen das Leben unserer Pfarrgemeinde mitgetragen und

gestaltet. Sein Wirken gründete in seinem tiefen Glauben. So hat er sichtbare

Spuren in unserer Pfarrei hinterlassen, aber mehr noch ein großes

Glaubenszeugnis geschenkt.

In Dankbarkeit nehmen wir Abschied von ihm und denken seiner im Gebet.

Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Für die Pfarrei St. Petrus, Utscheid

Pfarrer Sebastian Peifer

Bärbel Thielen, stellv. Vorsitzende

Lobt Gott mit hellen Zimbeln, lobt ihn mit klingenden Zimbeln (Ps 150,5)

Wer singt betet doppelt, sagt der Heilige Augustinus und jeder spürt,

wie die Musik im Gottesdienst Herzen öffnet und unsere Seele erhebt.

Unsere Utscheider Orgel ist in die Jahre gekommen und so mancher

Ton klingt eher schräg als froh. Es bedarf daher dringend einer umfassenden

Renovierung, die für unsere kleiner werdende Pfarrgemeinde nur noch schwer zu

stemmen ist. Wir bitten Sie daher um Ihre Mithilfe durch eine Spende, damit

unsere Orgel weiter zur Ehre Gottes erklingen und unseren Gesang tragen kann.

Sie können Ihre Spende auf nachfolgendes Konto einzahlen oder überweisen:

Pfarrgemeinderat Utscheid, IBAN DE 44 5866 0101 0004 1472 70

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

29

30

Termine

Tauftermine: 23.06. Utscheid; 24.06. Weidingen; 08.07. Kruchten; 05.08.

Karlshausen u. Mettendorf; 19.08. Neuerburg; 30.09. Ammeldingen; 07.10.

Mettendorf.

Weitere mögliche Termine: 21.10.; Taufen sind auch möglich samstags vor der

Vorabendmesse um 17.30 Uhr oder sonntags nach dem Hochamt

um 10.30 Uhr!

Freud und Leid

Durch das Sakrament der Taufe wurden in die Kirche aufgenommen:

2 Kinder aus Karlshausen

2 Kinder aus Nusbaum

1 Kind aus Körperich

1 Kind aus Hommerdingen

1 Kind aus Niehl

Wir beten für die Verstorbenen:

Maria Peifer, geb. Bormes, 96 Jahre, Karlshausen

Elisabeth Göbel, geb. Breuer, 94 Jahre, Herbstmühle

Barbara Elisabeth Lux, 56 Jahre, Neuerburg

Johann Baptist Grabner, 85 Jahre, Gentingen

Anna Pax, geb. Heyen, 94 Jahre, Sinspelt

Maria Leibisch, geb. Wagner, 77 Jahre, Neuerburg

Albert Audrit, 83 Jahre, Körperich (früher Bauler/Sevenig)

Adolf Peters, 91 Jahre, Körperich (früher Nusbaum)

Rudolf Reuter, 67 Jahre, Biersdorf (früher Roth a. d. Our)

Hermann Jakob Schilz, 78 Jahre, Nusbaum

Horst Siegfried Schares, 76 Jahre, Neuerburg

Elisabeth Bietzer, geb. Becker, verw. Brandt, 102 Jahre, Körperich/Wadgassen

Katharina Anna Ziwes, geb. Schmitz, 88 Jahre, Nusbaum

Anna Maria Pichierri, geb. Moos, 94 Jahre, Bitburg (früher Sinspelt)


Freud und Leid

31

32

Auf einen Blick

Danksagung zum Tod von Frau Elisabeth Bietzer

Nach einer kurzen Krankheit ist meine Mutter Elisabeth Bietzer am 16. Mai

2018 im Alter von 102 Jahren in Bitburg verstorben und wurde am 24. Mai in

ihrer Heimatgemeinde Wadgassen in Anwesenheit zahlreicher Menschen aus der

Eifel bestattet. Aus Anlass ihres Heimgangs habe ich in der Pfarrei Körperich

und in der Pfarreiengemeinschaft Neuerburg viele Zeichen der Anteilnahme

erfahren. Ich danke für alle Worte des Trostes, für die vielen Beileidsbriefe, für

jedes stille Gebet, für jeden Händedruck und für die Geldspenden. Herzlichen

Dank für die Teilnahme am Sterbegottesdienst – einer Konzelebration der

anwesenden Priester – und an der Bestattung auf dem Friedhof in Wadgassen.

Die vielen Zeichen der Anteilnahme haben mir gezeigt, dass sie als Saarländerin

vor allem in Körperich als eine liebenswürdige und freundliche Frau immer

willkommen war. Das hat mich getröstet und dafür bin ich sehr dankbar! Das

zweite Sterbeamt für meine Mutter ist am Sonntag, den 17. Juni, um 10.30 Uhr

in der Pfarrkirche Körperich.

P. Horst Brandt

Impressum:

Verantwortlich: Pfr. Sebastian Peifer

Redaktion: Maria Gierens, Burgfried 11, 54673 Neuerburg, 06564/21 35

Druck: Hoffmann Druck, 54673 Neuerburg

Auflage 2085 Stück

Die Redaktion behält sich vor, eingesandte Artikel zu kürzen. Namentlich gekennzeichnete

Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

+

Seelsorger unserer Pfarreiengemeinschaft

Pfarrer Sebastian Peifer Kooperator Pater Horst Brandt

Seibert Str. 4 Hubertusstr. 16

54673 Koxhausen 54675 Körperich

06564/ 96 65 06 06566/ 2 12

E-Mail: pastor@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Gemeindereferentin Hilde Telkes Pfr. i. R. Werner Aßmann

Burgfried 11 Weidinger Str. 2

54673 Neuerburg 54675 Utscheid

06564/ 96 08 87 06564/ 96 01 21

0160/ 6 57 63 74

E-Mail: h.telkes@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Zentralbüro Neuerburg: Sekretärinnen

06564/ 21 35 Helga Kotz

Fax: 06564/ 13 95 Maria Gierens

homepage: www. pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de Petra Jakoby

E-Mail: info@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de Ulrike Röder

Öffnungszeiten: Burgfried 11

montags: 08.30 - 11.30 Uhr 54673 Neuerburg

dienstags: 08.30 - 11.30 Uhr

mittwochs: 14.30 - 17.30 Uhr

donnerstags: 14.30 - 17.30 Uhr

freitags: 08.30 - 11.30 Uhr

Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss: Mittwoch, 11.07.2018

Der nächste Pfarrbrief erscheint vom 28. Juli bis 09. Sept. 2018

Messbestellungen und alle Artikel für den Pfarrbrief können im

Zentralbüro unserer Pfarreiengemeinschaft abgegeben werden.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten! Mitteilungen bitte möglichst

mailen, faxen oder schriftlich abgeben. Später eingegangene Artikel und

Messbestellungen werden nicht mehr berücksichtigt. Vielen Dank!

Messbestellungen können auch schriftlich (Fax oder Mail) abgegeben werden.

Pro Messintention sind 5 Euro zu entrichten auf Konto: Kath. Kirchengemeinde

Neuerburg, IBAN DE 79 5865 0030 0004 0012 77 Verwendungszweck: bitte

unbedingt Titel der Messe u. Pfarrei eintragen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine