20 JAHRE TORFABRIK MESCHEDE

torfabrikmeschede

Matthias ist ein Mittelstürmer der alten Schule. Er lungert vor dem gegnerischen Tor rum, bewegt sich wenig und wartet auf seine Chance. Matthias hat das Down-Syndrom und außerdem einen großartigen Torriecher. Er kann zwar nicht
sprechen, aber ein schönes Tor versteht jeder! Niemand feiert seine Tore so ausgiebig und schön wie Matthias. Seit zwanzig Jahren steht er im
Sturmzentrum der Torfabrik Meschede. In dieser Zeit hat der Publikumsliebling mehr als tausend Tore geschossen und nur ein einziges Foulspiel begangen. Von besonderen Spielertypen in einer eigentlich ganz normalen Mannschaft handelt dieses Heft. Viel Freude damit!

torfabrik

Sportmagazin

Obere Reihe: Lars Klauke, Christian Lehmann, Matthias Klauke, Daniel Bastert, Christoph Zöllner, Peter Mevi, Dominik Vollmann,

Daniel Möller, Jochen Drescher. Mittlere Reihe: Alexander Kolb, Albano Eckhardt, Trainer, Sebastian Nöckel, Trainer

Jan Emmeluth, Trainer Sebastian Opalka, Torwarttrainer Patrick Pagels, Trainer Sebastian Wiemann, Teammanager Raffael

Kanzelista, Matthias Dumke, Peter Lehmann, Andre Fieren. Untere Reihe: Peter Bartsch, Dustin Becker, Sebastian Bach, Stefan

Schau, Patrick Franke, Richi Gehring, Terry Niedermeier, Tim Schröder, Matthias Willmes, Patrick Schulte, Rene Glomb.

Oben eingeklinkt: Tizian Sportiello, Toni Neigert, Hendrik Grote, Rutkay Aydin, Alwin Göttling, Patrick Brede.

24

Torfabrik Meschede