Aufrufe
vor 3 Wochen

hallo-luedinghausen_23-06-2018

Lokales: Ezidische Frauen schildern ihre Not Fußball-WM: Fan-Camp in der „Pampa“ Wetter: Heute 16°|9° Morgen 17°|10° LÜDINGHAUSEN ∙ SEPPENRADE ∙ NORDKIRCHEN ∙ CAPELLE ∙ SÜDKIRCHEN ∙ OLFEN ∙ VINNUM ∙ SENDEN ∙ BÖSENSELL ∙ OTTMARSBOCHOLT Mittwoch und Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 23. Juni 2018 Ausgabe 50/2018 ∙ Verteilte Auflage: 25 830 HALLOJeden www.ag­muensterland.de Vitaminbombe Ananas hat einen hohen Vitamin­C­Gehalt, aber kaum Kalorien. Ob pur oder als Zutat ein Genuss.| Rezept der Woche Bürgerbrunch Tickets für den am 22. Juli stattfindenden Bürgerbrunch auf dem Marktplatz können ab Montag gebucht werden.| Seite3 Fotos: dpa, nit Kurz notiert Duo Taktlos spielt beim Auftakt im Stadtpark Olfen. |Seite 2 Foto: Stadt Olfen Toyota Auris Start Edition, Benzin 73kW/99 PS, EZ 04/2013, 20.174 km, Sitzhzg., PDC, Rückfahrkamera, Tempomat, Klima, Multifunktionslenkrad, Nebelscheinw., Metalllic, Alu, Sommer- + Winterräder, uvm. KEPS tagt am Dienstag LÜDINGHAUSEN. Die nächste Sitzung des Ausschusses für Klimaschutz, Energie, Planung und Stadtentwicklung (KEPS) findet am Dienstag (26. Juni) um 18 Uhr in der Burg Lüdinghausen statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bebauungsplan „Alte Heide West“ in Seppenrade. Debattiert werden auch Änderungen zu den Bebauungsplänen „Wolfsschlucht“ in Seppenrade – Erweiterung des Clara­Stifts – sowie „Im Rott“ in Lüdinghausen. Dort geht es um die Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern. 59379 Selm-Bork Kreisstraße 257 Tel. 025 92 / 96 40 www.autohaus-horst.de Generation 7.0: SPORTLICH UNTERWEGS Ab sofort bei Hölscher Bernhardstr. 21 | 59387 Ascheberg-Herbern 0 25 99 - 13 10 | www.zweirad-hoelscher.de *keine Beratung und kein Verkauf Schachtstraße 9 · 59379 Selm Tel. 02592 / 937-0, Telefax -30 info@behr-fenster.de www.behr-fenster.de Garten­Führung auf Schloss Arcen Der Heimatverein Senden erinnert die gemeldeten Teilnehmer an die Fahrt zur Besichtigung der Schlossgärten von Arcen am Montag (25. Juni). Abfahrt ist um 11 Uhr vom Busbahnhof. Für diese Veranstaltung sind noch einige Plätze frei. Nichtmitglieder sind willkommen. Anmeldungen nimmt Martin Lütkemann, Telefon 0 25 97 / 14 90, entgegen. Arcen ist eine niederländische Festungsstadt, zehn Kilometer nördlich von Venlo, teilt der Heimatverein mit. Die Schlossgärten von Arcen sind in der Sommersaison eine beliebte touristische Attraktion mit den unterschiedlichsten Gärten. Die Besucher erwartet eine Führung durch die Anlagen. Anschließend kann dem nahe gelegenen kleinen Ort ein Besuch abgestattet werden. Die Rückkehr nach Senden ist für 19 Uhr vorgesehen. F hn D h F f n Summer Specials „Kunst im Park“ Anmeldungen noch bis Dienstag (26. Juni) möglich Es spricht sich langsam herum. Und auch bei der Partner-Veranstaltung „Kunst in het Volkspark“ im niederländischen Enschede war es kürzlich bereits Thema LÜDINGHAUSEN. „Kunst im Park“ heißt die große Open- Air-Veranstaltung, die nun schon zum zweiten Mal die neue „StadtLandSchaft“ gemeinsam mit den Burgen Lüdinghausen und Vischering beleben wird – und zwar am 16. September 2018. Nach dem bekannten Enscheder Vorbild bedeutet auch „Kunst im Park“ Kunst zum Schauen, Anfassen und mit nach Hause nehmen – und das alles in entspannter Freiluft-Atmosphäre. Unter federführender Leitung der Kulturabteilung des Kreises Coesfeld sind Galerien, Profi- und Amateurkünstler gleichermaßen aufgerufen, ihre Kunst zu präsentieren. Dazu wird jeder Galerie und jedem Künstler ein überdachter Stand auf dem Veranstaltungsgelände zur Verfügung gestellt, in dem die Werke präsentiert und verkauft werden können. Der Anmeldeschluss wurde jetzt bis zum 26. Juni 2018 verlängert, gerade weil aus den Niederlanden nach „Kunst in het Volkspark“ am vorletzten Wochenende noch Anmeldungen eintrudeln. Von diesem verlängerten Anmeldeschluss können dann natürlich auch deutsche Künstler profitieren. Die Anmeldeunterlagen können über die Internetseite heruntergeladen werden. Erstmals wird zudem der beste Künstler mit 500 Euro prämiert. Mit dabei ist bei der zweiten Auflage erstmalig auch die Jugendkunstschule Lüdinghausen, die nicht nur einige der Werke zeigt, die im Rahmen ihrer Kurse entstanden sind: An dem Zelt der Jugendkunstschule können auch kleine oder große Künstler selbst aktiv werden. www.burg­vischering.de em Floß durch die Steveraue EN. Am 1. Juli (Sonntag) den wieder öffentliche loßfahrten in der Olfener Steveraue statt. Die Floßfahrten dauern etwa 1,5 Stunden und beginnen zu folgenden Uhrzeiten: 9, 11, 13, 15, 17 und 19 Uhr. Fahrkarten für den 1. uli können Interessierab Montag (25. Juni) im ismus- und Bürgerbüro /3890) erwerben. chtlich des Kartenverilt folgende Regel: Interessierte melden sich ab dem Montag vor einer öffentlichen Fahrt im Tourismus- und Bürgerbüro, um eine Karte für den Wunschzeitraum zu erwerben. Da pro Fahrt maximal 15 Personen mitfahren können, lohnt es sich schnell, zu sein und sich direkt am Montag zuvor eines der Tickets zu sichern. Pro Person können bis zu vier Karten erworben werden. Nur wenn die maximale Teilnehmerzahl bis zum Sonntag der öffentlichen Fahrt nicht erreicht ist, gibt es Tickets am Anleger. Der Kartenpreis beträgt sechs für Erwachsene, Kinder unter zehn Jahren und in Begleitung sind frei und haben keinen Anspruch auf einen Sitzplatz, heißt es abschließend in der Mitteilung. Sonntag 10.00 –15.00 Uhr! Große Rosen-Schau 3 Rosen kaufen – nur 2 bezahlen!* Lavendel 1,99 3,99 Immer noch frische Sommerblumen 3 Lavendel kaufen – nur 2 bezahlen!* 3,99 Prozessionsweg 4 · Ahlen Tel. (0 23 82) 24 57 Gröblingen 131 · Warendorf Tel. (0 25 81) 7 87 33 60 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.00–18.00 Uhr, Sa. 9.00 –14.00 Uhr, So. 10.00 –15.00 Uhr www.gaertnerei-schulze-eckel.de SToPP hunger pate werden – leben retten www.worldvision.de MIT UNS SIND SIE IMMER AUF DEM LAUFENDEN! Zukunft für Kinder! www.ag-muensterland.de