Aufrufe
vor 2 Wochen

SIEBEN: Juli/August 2018

Relaxen bei Konzert und Party In unserer Sommer-Doppelausgabe können Sie Ihre Lieblingsevents schon jetzt für Juli und August vormerken. Viel Spaß und einen sonnigen und erholsamen Sommer wünscht Ihre SIEBEN:

4 Alfelder Heimat- und

4 Alfelder Heimat- und Schützenfest 10. bis 13. August 2018 auf der Hackelmasch 17. Alfelder Heimat- und Schützenfest 2018 wird es in Alfeld wieder ein richtig großes Schützenfest geben. Diese Ankündigung sorgte bei vielen Bürgerinnen und Bürgern Ende letzten Jahres für große Freude. Für die Alfelder Schützinnen und Schützen begann damit die Zeit der Organisation und Vorbereitung. Und nun hat die „heiße Phase“ längst begonnen. „Wir sind mit dem Interesse an der Teilnahme am Festumzug mehr als zufrieden“, erklärt Oberschützenmeister Hans-Joachim Herholt. „Bereits jetzt wissen wir, dass über 1.000 Menschen in über 70 Gruppen am Schützenumzug teilnehmen wollen. BMP... die wilden aus Bayern Darunter sind allein 14 Spielmannszüge. Auf die phantasievolle Gestaltung der vielen Festwagen sind wir alle schon sehr gespannt.“ Herholt: „Wir achten darauf, dass alte Traditionen wiederbelebt und damit gewahrt werden. So wird z.B. die Stadtkanone vom Steinberg zu hören sein. Es wird aber auch Neuerungen geben. So ist der Festgottesdienst auf dem Kirchenvorplatz ein bereichernder neuer Programmpunkt.“ Auch der samstägliche Festbieranstich durch den Bürgermeister mit dem Chef der Allersheimer Brauerei sowie die „Bierprobe“ wird es wieder geben. „Wir sprechen mit der Veranstaltung bewusst die ganze Familie an, von Kleinkindern bis zu den Senioren werden alle ihren Spaß haben. Gerade für die Kinder werden im Zelt richtig schöne Angebote gemacht. Dazu gibt es dann leckere Kuchen – wir wünschen uns sehr, das auch diese Neuerung gut angenommen wird.“ Zwischen Tradition und Sensation bewegen sich auch die Attraktionen auf dem Festplatz auf der Hackelmasch. Vom Kettenkarussell bis zum NightStyle reicht hier die Palette der verschiedenen Fahrgeschäfte. Besonders interessant dürfte für viele auch die „Geisterbahn“ sein, eine Attraktion, die man nicht auf jedem Festplatz findet. Eine Mordsgaudi erwartet das Publikum am Schützenfest-Samstag mit der Liveband „BMP... die wilden aus Bayern“. Mit einem Mix aus alpenländischer Partymusik, deutschen Schlagern bis hin zu Rockklassikern verpassen sie ihrem Publikum Ohrwürmer. Seit 1999 tourt BMP quer durch Europa und begeistert das Publikum. Cannstatter Wasen, Rheinkirmes Düsseldorf, Dippemess in Frankfurt, Oktoberfeste in München, Berlin und Wittlich sowie in der Schweiz, in Luxemburg, in Holland oder in Dänemark, aber auch große Firmenevents wie z. B. im Hannover Congress Centrum sind bekannte Stationen aus dem Tourleben der Band. BMP, das sind fünf wilde Bayern die es sich zur Aufgabe gemacht haben handgemachte Musik gepaart mit frechen Sprüchen und einer lustigen Moderation unter das Partyvolk zu bringen. Positive Ausstrahlung, gepaart mit einem Kick Verrücktheit zeichnet die fünf Musiker aus der bayerischen Rhön aus. Egal ob jung oder alt, ob Schlagerfan oder Rock-Veteran ...BMP begeistert alle. Traditionelle Blasmusik, gepaart mit modern arrangierten volkstümlichen Liedern im BallermannStyle - selbstverständlich mit „echten“ Bläsern und dem dazugehörigen „bayerischen“ Etwas - garantieren schon im volkstümlichen Block Partystimmung für jede Generation. Am Sonntag und Montag sorgt die Band „Happy Connection“ für gute Unterhaltung. Ihre Bandbreite reicht von angenehmer, dezenter Tischmusik, über stilvolle Tanzmusik bis zustimmungsgeladenen Partyhits und Dance Classics. Langjährige Bühnenerfahrung, ein waches Auge und ganz besonderes Fingerspitzengefühl sind die Zutaten für die richtige Musikmischung von Happy Connection. Die Band zeichnet sich durch Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit aus und ist der Garant für eine gute Stimmung und eine stets gefüllte Tanzfläche. Das Repertoire von Happy Connection umfasst mehrere hundert Titel aus den letzten vier Jahrzehnten, die zum Teil Musikgeschichte geschrieben haben und einen hohen Unterhaltungswert besitzen. (red/mb) Die Besucher und Besucherinnen dürfen sich also darauf freuen, was sie beim diesjährigen Schützenfest erwartet. Am Besten ist, nicht nur zuzuschauen, sondern mitzumachen. Noch kann man Umzugsgruppen anmelden. Vereine und Gruppen können sich noch bis zum 29. Juli zum Schützenumzug unter info-ssv-alfeld@gmx.de anmelden.

SCHIEß SPORT VEREIN ALFELD v. 1925 e.V. Alfelder Heimat- und Schützenfest 5 Schützenumzug Dieses Jahr werden Kinder gesucht, die während des Umzugs Schilder halten. Als Dankeschön winkt ein kleiner Obulus und drei Freifahrten auf dem Schützenfest. Eine Anmeldung hierfür ist ebenfalls bis zum 29. Juli möglich. Informationen erhalten Sie bei Hans-Joachim Herholt unter 0152 04932479. FREITAG, 10. AUGUST 2018 18.00 h Antreten der Vereine und Abordnungen zur Totenehrung 18.15 h Abmarsch zum Ehrenmal; Totenehrung danach gemeinsamer Marsch zum Festzelt 20.00 h Einlass zum Tanzabend; Motto: „Alfeld tanzt “mit der „ Partywelle Hannover “ mit DJ Bernd + DJ Toddy, freier Eintritt SAMSTAG, 11. AUGUST 2018 10.00 h Festgottesdienst 10.30 h Marsch mit Musik zum Rathaus 10.45 h Abholung der Bürger- und Schützenkönige 2017 aus dem Rathaus. Eröffnung des 17. Heimat- und Schützenfestes durch den Bürgermeister und dem Oberschützenmeister, Salutschüsse der Schwarzpulverschützen auf dem Marktplatz mit Antwort der Stadtkanone vom Ehrenmal. Präsentiermarsch und Aufstellung zum Abmarsch in das Festzelt, danach gemeinsamer Marsch zum Festplatz. 12.00 h- Eintreffen im Festzelt; Festbier- 15.00 h anstich durch den Bürgermeister und Bierprobe anschließend Frühschoppen im Festzelt 19.00 h Proklamation der neuen Majestäten 20.00 h Großer Festball mit den „ BMP... die wilden aus Bayern “ – freier Eintritt SONNTAG, 12. AUGUST 2018 10.30 h Platzkonzert auf dem Marktplatz; mit Musikzug dem FF Föhrste und Jagthornbläser Kaierde 13.30 h Aufstellung des Festumzuges auf der Ziegelmasch 14.00 h Abmarsch des Festumzuges Marschweg : Bahnhofsstraße, Südwall, Seminarstraße, Bismarckstraße, Hildesheimerstraße, Gudewillstraße, Ravenstraße, Sedanstraße, Leinstraße, Bahnhofsstraße, Festplatz 16.00 h Musikdarbietungen der beteiligten Kapellen im Festzelt 20.00 h Tanz im Festzelt mit der Partyband „Happy Connection“ freier Eintritt MONTAG, 13. AUGUST 2018 12.00 h Katerfrühstück im Festzelt mit den Musikanten „Dat lütje Blech“ Einlass : ab 11.00 Uhr freier Eintritt 14.00 h Siegerehrung des Schießens der Firmen, Vereine u. Verbände 2018 und Prämierung der Festwagen Nachmittags: Familiennachmittag auf dem Festplatz halbe Fahrpreise in den Fahrgeschäften und Sonderaktionen für Kinder 19.00 h Tanz im Festzelt mit Partyband „ Happy Connection “ freier Eintritt 22.00 h „Brillant-Höhenfeuerwerk“ hinter dem Festzelt 23.45 h Auszug und Abmarsch aus dem Festzelt zum Marktplatz mit dem „Alfelder Tilittentittitt“ und dem Schlusssignal wird das Heimat- und Schützenfest 2018 traditionell beendet. Fotos: Veranstalter

SIEBEN: Mai 2018
SIEBEN: April 2018