Metropole Ruhr Guide

rtc2017

Metropole Ruhr Guide 53 Städte auf 4.400 Quadratkilometern: Der Metropole Ruhr Guide verschafft einen Überblick über die Städte und Kreise der Region und verrät was es in der Metropole zu erleben gibt. Mit Inspirationen für Ihre nächste Unternehmung, einer Auswahl an beliebten Sehenswürdigkeiten und Tipps zu Anreise, Übernachtung, Shopping und Genuss hilft die Broschüre bei der Planung Ihrer Reise ins Ruhrgebiet

METROPOLE RUHR GUIDE

DE|EN

MACH

MAL

RUHRLAUB!

#meinruhrgebiet

© RTG, Kreklau

Gefördert von:

EUROPÄISCHE UNION

Investition in unsere Zukunft

Europäischer Fonds

für regionale Entwicklung

1


STERNFAHRTEN DURCHS RUHRGEBIET

DIE RADHIGHLIGHTS

IM RADREVIER.RUHR

THE CYCLING HIGHLIGHTS

IN THE RADREVIER.RUHR

• 4 x Übernachtung inkl. Frühstück

• Radwanderkarten radrevier.ruhr

Ost und West je Zimmer

• Auffahrt auf den Nordsternturm

in Gelsenkirchen

• Eintritt in den Gasometer Oberhausen

• Reisepreissicherungsschein

© Jochen Tack

ab | from

274,50 €

p.P. im DZ/ in a double room

© RTG, Ruhrgepixel

• 4 overnight stays incl. breakfast

• Cycling trail map radrevier.ruhr

East and West per room

• Ascent on the lookout tower in the

North Star Park Gelsenkirchen

• Entrance to the Gasometer Oberhausen

• Travel price guarantee certificate

Anreise täglich, genaue Tourenbeschreibungen und viele weitere Pauschalen unter www.radrevier.ruhr/

Pauschalen Daily arrival, detailed tour descriptions and more packages at www.radrevier.ruhr/Pauschalen

Leihräder zubuchbar (E-Bike, Cityrad, etc.). Bitte beachten Sie, dass montags einige Sehenswürdigkeiten

Ruhetag haben. Rental bikes (e-bike, city bike, etc.) can be booked additionally. Please consider that some

attractions have a day of rest on Monday.

INFOS & BUCHUNG | INFORMATION & BOOKING

www.ruhr-tourismus.de/Reisen +49 1806 181620*

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline, max. € 0.60/call from the mobile phone network

© RTG, Ruhrgepixel

INHALT | CONTENT

Unsere Themen | Our topics

Industriekultur | Industrial cultur .............................................................................................................4

Radfahren | Cycling .....................................................................................................................................8

Event | Event ............................................................................................................................................... 12

Kultur | Culture ........................................................................................................................................... 16

Städte & Kreise der Metropole Ruhr | Cities & districts of the Ruhr Metropolis

Bochum ........................................................................................................................................................22

Bottrop ........................................................................................................................................................ 24

Dortmund .................................................................................................................................................... 26

Duisburg ...................................................................................................................................................... 28

Essen ............................................................................................................................................................30

Gelsenkirchen .............................................................................................................................................32

Hagen ........................................................................................................................................................... 34

Hamm ........................................................................................................................................................... 36

Herne ............................................................................................................................................................ 38

Mülheim an der Ruhr ...............................................................................................................................40

Oberhausen ................................................................................................................................................ 42

Übersichtskarte | Overview map ........................................................................................................44

Ennepe-Ruhr-Kreis ...................................................................................................................................46

Kreis Recklinghausen .............................................................................................................................. 48

Kreis Unna ...................................................................................................................................................50

Kreis Wesel ..................................................................................................................................................52

Ihr Weg in die Metropole Ruhr | Your way to the Ruhr Metropolis .......................................... 56

Ungewöhnlich übernachten | Extraordinary night‘s sleep ......................................................... 58

Einzigartige Erlebnisse | Unique experiences ................................................................................60

Genuss im Ruhrgebiet | Culinary enjoyment in the Ruhr Area ................................................. 62

Shopping-Vielfalt | Shopping diversity ............................................................................................64

Ruhrdeutsch | Ruhr German ................................................................................................................. 66

Service ......................................................................................................................................................... 70

Impressum | Imprint ................................................................................................................................ 70


INDUSTRIEKULTUR

Hell leuchten die Fördertürme in der Nacht, Musik dringt aus ehemaligen Industriehallen

und Museen unter Tage offenbaren geheime Räume. Wo einst die Kohle

glühte, haben heute Kreativquartiere, Galerien, Clubs und Restaurants ihre Pforten

geöffnet. Zechentürme, Förderbänder und Maschinenhallen sind das Gesicht der

Industriekultur im Ruhrgebiet und Teil der Identität einer ganzen Region. Die vielen

historischen Gebäude, die früher dem Bergbau dienten, faszinieren mit einer lebendigen

Kulturszene, überraschenden Veranstaltungen und einem inspirierenden

Blick von der Vergangenheit in die Zukunft einer einmaligen Region.

Zwischen den Zeugen von Stahl und Kohle schlägt das Herz des Entdeckers höher.

Führungen auf das Dach einer ehemaligen Kokerei, Street Food im Schatten eines

Förderturms oder Tauchen im Inneren eines Gasometers: Die Industriekultur im

Ruhrgebiet überrascht, fördert Kreativität und fordert den Blick hinter ungewöhnliche

und lange Zeit verschlossene Kulissen.

360.000.000

JAHRE

GESCHICHTE

LASSEN SIE DEN BLICK SCHWEIFEN

4

5

© Jochen Tack


INDUSTRIEKULTUR

The winding towers glow brightly at night, music penetrates from former industrial

halls and underground museums reveal their secret chambers. Where coal

once used to glisten and glow, creative quarters, galleries, clubs and restaurants

have now opened their doors to the public. Coal mine towers, conveyor belts and

machine halls are the face of industrial culture in the Ruhr Area and are part of the

identity of an entire region. The many historic buildings that once served the mining

industry fascinate with a lively cultural scene, surprising events and an inspiring

look from the past into the future of a unique region.

The heart of the explorer skips a beat between the elements that bear witness to

the era of steel and coal. Guided tours on the roof of a former coking plant, street

food in the shade of a winding tower or diving into the interior of a gasometer: The

industrial culture in the Ruhr Area surprises, encourages creativity and lets you

take a look behind extraordinary settings that have been closed to the public for a

long time.

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

www.industriekultur.ruhr +49 1806 181620*

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline, max. € 0.60/call from the mobile phone network

6

7

© Achim Meurer


RADFAHREN

Grüne Auen, Schlösser und Zechentürme erstrecken sich entlang der Ruhr. Ausgrabungsstätten

erinnern an die Römergeschichte rund um die Lippe. Mit dem RuhrtalRadweg

und der Römer-Lippe-Route bietet das Ruhrgebiet Radfahrern viele

Möglichkeiten, eine Gegend mit bedeutender Geschichte hautnah auf zwei Rädern

zu erkunden. Entlang der Ufer bieten die beiden beliebten Flussradwege ungetrübten

Radelspaß abseits des Straßenverkehrs und ermöglichen eine Zeitreise durch

vergangene Zeiten. Abseits des Wassers führt die Route der Industriekultur per

Rad direkt zu den imposanten Baudenkmälern aus der Zeit von Feuer und Stahl.

Das gesamte radrevier.ruhr mit seinen zahlreichen Abstechern und Trassen rund

um die Hauptrouten ist über 1.200 Kilometer lang. Ganz gleich ob Tagesausflug

oder Fernradtour, im Radrevier findet jeder Radfahrer den idealen Streckenabschnitt.

Die Strecken sind überwiegend flach und laden von Familien mit Kindern

bis hin zu Senioren alle Generationen zum Erfahren der Region fernab von Staus

und Straßenlärm ein.

1.200.000

METER

RADWEGE

KOMMEN SIE IN DIE GÄNGE

8

9

© radrevier.ruhr / Jochen Tack


RADFAHREN

Green floodplains, castles and mining towers extend along the Ruhr River. Excavation

sites are reminiscent of the region’s Roman history around the Lippe river.

With the RuhrtalRadweg (Ruhr valley cycle path) and the Römer-Lippe-Route, the

Ruhr Area offers cyclists ample opportunities to explore an area with a significant

history up close on two wheels. Along the banks of the river, the two popular

river cycle paths offer undisturbed cycling fun off the beaten track and allow you

to travel back to times long passed. Away from the water, the Route of Industrial

Heritage takes you by bike directly to the imposing monuments from the times of

fire and steel.

The entire radrevier.ruhr with its numerous detours and paths around the main

routes is more than 1,200 kilometres long. Be it a day trip or a long-distance bike

tour, in the cycling area radrevier every cyclist will find their ideal route. The paths

are mostly flat and provide perfect enjoyment away from traffic jams and noisy

streets for all generations from families with children up to senior citizens.

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

www.radrevierruhr.de

www.ruhrtalradweg.de

www.roemerlipperoute.de

+49 1806 181630*

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz,

Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline,

max. € 0.60/call from the mobile phone network

10

11

© Denis Stratmann


EVENT

Wie ausgelassen und ungewöhnlich es sich im Ruhrgebiet feiern lässt, hat sich bereits

im Kulturhauptstadt-Jahr 2010 gezeigt, als die A40 kurzzeitig autofrei und zur

Bühne eines großen Open-Air-Picknicks wurde. Auch beim jährlich stattfindenden

Groß-Event ExtraSchicht ist eine ganze Region bis tief in die Nacht auf den Beinen.

Die illuminierten Fassaden ehemaliger Zechen erhellen bunt den Abendhimmel,

Kultureinrichtungen öffnen ihre Tore und geheime Orte lassen hinter die Kulissen

blicken.

Kult und Kulturgut sind auch die vielen, kleinen Kioske im Ruhrgebiet. Ihnen ist der

Tag der Trinkhallen gewidmet, an dem Einheimische und Gäste zwischen Klümpchen

und Kunst ein ausgelassenes Straßenfest feiern. Ebenfalls mitreißend ist

das ruhrgebietsweite Chor-Fest !SING – DAY OF SONG. Chöre und Symphoniker

stimmen gemeinsam mit Besuchern ein und so klingt und singt vom Steigerlied

über den Popsong bis hin zum Gospelgesang die gesamte Metropole Ruhr. Neben

diesen Großveranstaltungen ziehen ganzjährig zahlreiche Events Besucher mit

unterschiedlichsten Interessen an.

10.200.000

KLATSCHENDE

HÄNDE

FEIERN SIE MIT

12

13

© RTG Bianca Kuballa


EVENT

Just how exuberant and unusual it is to celebrate in the Ruhr Area was already

demonstrated in the Capital of Culture year 2010, when the A40 freeway was

temporarily car-free and turned into the stage for a large open-air picnic. Even at

the annual big event ExtraSchicht, an entire region is on its feet far into the night.

The illuminated facades of former mines brighten up the evening sky, cultural

institutions open their gates and secret places let you look behind the scenes.

Culture and cultural heritage are also reflected in the many small kiosks in the Ruhr

Area. The ‘day of kiosks’ (Tag der Trinkhallen) is dedicated to them, where locals

and guests celebrate an exuberant street party among candy and art. Another

thrilling event is the Choir Festival !SING – DAY OF SONG, which is celebrated

throughout the entire Ruhr Area. Choirs and symphony orchestras tune in together

with visitors and the entire Ruhr Metropolis sounds and sings, from traditional

“mining melodies” to pop and gospel songs. In addition to these major events,

numerous other events attract visitors with different interests all year round.

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

www.extraschicht.de

www.dayofsong.de

www.tagdertrinkhallen.ruhr

www.ruhr-tourismus.de/veranstaltungen

+49 1806 181650*

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz,

Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline,

max. € 0.60/call from the mobile phone network

14

15

© RTG Nielinger


KULTUR

Theater in Schlössern, Musik unter Bäumen und Museen in ehemaligen Industrieanlagen:

So vielfältig wie die Orte sind auch die Angebote von Kunst und Kultur im

Ruhrgebiet. Hochkarätige Ausstellungen, mitreißendes Schauspiel und internationale

Künstler wechseln sich ab mit bunten Varieté-Shows, sommerlichen Musikfestivals,

Kabarett und klassischen Konzerten. Ob ins Museum, mit Freunden zum

Poetry Slam oder stilvoll ins Theater – in der gemischten Tüte der Kultur ist für jede

Geschmacksrichtung etwas dabei.

Besonders vielseitig zeigt sich die Museenlandschaft des Ruhrgebiets mit dem

Netzwerk der RuhrKunstMuseen. Von der Historie der Region bis hin zur modernen

Kunstgeschichte zeigen große und kleine Häuser in zahlreichen Dauer- und

Wechselausstellungen immer wieder neue Perspektiven alter Meister und junger

Nachwuchskünstler.

4.436.000.000

QUADRATMETER

INSPIRATION

NEHMEN SIE SICH RUHIG ZEIT

Die facettenreiche Theaterlandschaft wird im Zusammenschluss der RuhrBühnen

erlebbar. Klassische Dramen, Uraufführungen und literarische Abende, Performances,

kunstvolles Ballett und klangvolle Opern sowie philharmonische Konzerte

und Kinder- und Jugendtheater ziehen das Publikum in ihren Bann.

16

17

© LehmbruckMuseum


KULTUR

Theatre in castles, music under trees and museums in former industrial complexes:

The art and culture offerings in the Ruhr Area are as varied as its towns and

villages. Top-notch exhibitions, thrilling theatrical performances and international

artists alternate with colourful variety shows, summer music festivals, cabaret and

classical concerts. Whether you are going to the museum, meet up with friends at

the poetry slam or spend a stylish evening at the theatre – there is something for

every taste in this artful cultural mix.

The museum landscape of the Ruhr Area with its network of the RuhrKunstMuseen

art museums is particularly diverse. From the region’s history to modern art history,

large and small establishments showcase new perspectives of old masters and

young artists in several permanent and temporary exhibitions.

Great, multi-faceted theatre can be experienced in the combined theatres of Ruhr-

Bühnen. Classical drama, world premiére and literary evenings, performance art,

artistic ballet and sonorous operas such as philharmonic concerts and children’s

and youth theatre attract numerous visitors to the halls every year.

18

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

www.ruhrkunstmuseen.com

www.ruhrbuehnen.de

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline, max. € 0.60/call from the mobile phone network

+49 1806 181620*

19

© Frank Vinken: James Turrell, Floater 99, 1999-2001


© Achim Meurer

© Jochen Schlutius

© Achim Meurer

© Achim Meurer

© Julian Faulhaber

© Julius Gnoth

© Jochen Schlutius

© Steffi Dehler

© Lutz Leitmann

© Achim Meurer

© Achim Meurer

© Achim Meurer © Achim Meurer

© Achim Meurer

© Jochen Schlutius

© Achim Meurer

© Achim Meurer

© Ingo Otto © Achim Meurer


STÄDTE

BOCHUM

Ausgehen, mitsingen, unter Tage fahren: In Bochum lassen sich Feierkultur und

Industriekultur bequem verbinden, denn die Stadt im Herzen der Metropole Ruhr

bietet von allem etwas. Im Szeneviertel Bermuda3Eck reihen sich kultige Bars

2

aneinander und wer ganz ruhrgebietstypisch eine Currywurst genießen möchte,

highlights

wird beim Bratwursthaus Dönninghaus fündig. In der nicht weit entfernten Jahrhunderthalle

Bochum hebt sich der Vorhang für großartige Bühnenstücke. Gelegen

im Naherholungsgebiet Westpark, besticht die ehemalige Gaskraftzentrale

mit ihrer imposanten Architektur. Ein Muss für jeden Musicalfan ist der Besuch bei

1

© Starlight Express: Jens Hauer

© Jochen Schlutius

STARLIGHT EXPRESS – seit drei Jahrzehnten in Bochum zuhause! Auch Liebhaber

von Geschichte und Technik sind in Bochum gut aufgehoben: Im Deutschen

Bergbau-Museum Bochum geht es hinab in die Welt der Kohleförderung und das

Eisenbahnmuseum zeigt mehr als 150 historische Fahrzeuge.

3

4

A night out, singing along, discover the

world below ground: In Bochum, the culture

of celebration and industrial culture

can be easily combined at any time, since

the city in the heart of the Ruhr Area of-

© Achim Meurer

5

© Frank Rogner

fers a little bit of everything. In the trendy

district of Bermuda3Eck, you find one bar next to the other and those who would

like to enjoy a curry sausage typical of the region, should pay a visit at Bratwursthaus

Dönninghaus. In the Jahrhunderthalle Bochum the curtain rises for magnificent

theatrical plays. Situated in the recreational area Westpark, the architecture

of this former gas-fired power station is simply captivating. STARLIGHT EXPRESS,

© Zeiss Planetarium Bochum

being performed in Bochum for the past three decades, is a must for all musical

fans. But fans of history and technology have also come to the right place in Bochum:

The German Mining Museum and the Railway Museum are definitely worth a

visit for those interested in industrial history!

1. STARLIGHT EXPRESS Das rasanteste Musical im Universum // The most action-packed

musical in the universe 2. Deutsches Bergbau-Museum Bochum Das größte Bergbau-

Museum der Welt // The world’s largest mining museum 3. Kemnader See Erholung im

Freizeitzentrum Kemnade // Relaxation at the recreational centre Kemnade 4. Jahrhunderthalle

Bochum Kulturdenkmal und Veranstaltungsstätte // Cultural monument and venue

5. Zeiss Planetarium Beeindruckende Sternenkunde // Impressive astronomy

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Bochum Touristinfo

Bochum Marketing GmbH

Huestraße 9 | 44787 Bochum

+49 234 963020

www.bochum-tourismus.de

22 23

© Achim Meurer


STÄDTE

BOTTROP

highlights

2

Als kleinste Großstadt in der Metropole Ruhr hat Bottrop eine Menge zu bieten:

Bunt ragen die bemalten Eisenbahnschwellen am Gipfel der Halde Haniel in den

Himmel und als majestätisches Konstrukt krönt der Tetraeder nicht weit entfernt

die Halde Beckstraße. Sportlich geht es im Alpincenter zu, wo selbst im Hochsommer

nicht auf eine Skifahrt verzichtet werden muss und abenteuerlich wild wird es

auf diversen Achterbahnen im Movie Park Germany und im Freizeitpark Schloss

Beck. Weiterhin hat die Stadt Bottrop dem dort geborenen Künstler und Philosoph

der Farben, Josef Albers, im Museum Quadrat eine sehenswerte Ausstellung

gewidmet.

1

© Grusellabyrinth NRW

© Sarah Bauer

As the smallest “big city” in the Ruhr Metropolis, Bottrop has quite a lot to offer:

The painted railway sleepers at the top of Haniel Heap rise up into the sky and as

a majestic construction, the tetrahedron crowns the landscape not far away from

© Alpincenter Bottrop

3

4

the Beckstraße Heap. The Alpine Center is a sporty location, at which a ski trip is

even possible in the hottest of summers, and wild adventures can be encountered

on the various breathtaking roller coasters

at Movie Park Germany and in the amusement

park Schloss Beck. Furthermore, the

© Achim Meurer

city of Bottrop has dedicated a remarkable

exhibition to the artist and philosopher of

colours, Josef Albers, who was born there.

5

© Movie Park Germany

1. Grusellabyrinth NRW Fesselnde Schauergeschichten // Gripping horror stories in a scary

labyrinth 2. Halde Haniel Kirche, Bergbau & Natur vereint // Church, mining & nature

combined 3. Alpincenter Bottrop Längste Skihalle der Welt // Longest indoor ski run in the

world 4. Tetraeder Bottrop Pyramiden-Kunstwerk auf Halde Beckstraße // Pyramid art at

the Beckstraße Heap 5. Movie Park Germany Film- und Entertainmentfreizeitpark // Movie

and entertainment amusement park

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

InfoPoint Bottrop

Gladbecker Straße 29 | 46236 Bottrop

+49 2041 7828170

www.fanladen-bottrop.de

24 25

© Achim Meurer


STÄDTE

DORTMUND

highlights2

1

© LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

© Deutsches Fussballmuseum

Kupferfarbene Kessel und Gerstengeruch – in Dortmund wird die Kunst des Bierbrauens

großgeschrieben. In den 1950er Jahren prägten zahlreiche Brauereien

das Stadtbild. Heute lassen sich einige der historischen Gebäude in besonderen

Führungen erkunden. Eng verbunden mit dem goldgelben Kultgetränk ist in Dortmund

der Fußball. Im Signal-Iduna-Park haben legendäre Spiele stattgefunden

und im Fußballmuseum gibt’s die Geschichte des Nationalsports zum Anfassen.

In den vergangenen Jahren ist hier im Osten des Ruhrgebiets – dem Dortmunder

U sei Dank – eine lebendige Kunstszene gewachsen. Mit der Kokerei Hansa oder

der Zeche Zollern hat Dortmund auch industriekulturell einiges zu bieten. Letztere

wird wegen ihrer Architektur „Schloss der Arbeit“ genannt. Hoch hinaus geht es

auf dem Gelände des ehemaligen Hüttenwerks Phoenix West. Der Skywalk in 26

Metern Höhe bietet atemberaubende Aussichten auf die Industriekulisse und das

überraschend grüne Dortmund.

3

© Drewes

4

5

© Marcus Wegerhoff, DORTMUNDtourismus

© Hans Jürgen Landes, DORTMUNDtourismus

Copper-coloured kettles and the smell

of barley – Dortmund is known for its art

of brewing beer. In the 1950s, numerous

breweries left their mark on the townscape.

Today, some of the historic buildings

can be explored on guided tours.

Football is also closely associated with the golden-yellow cult drink in Dortmund.

Legendary matches have already taken place in the Signal-Iduna-Park, and the

football museum is home to the history of Germany’s national sport. Thanks to the

Dortmunder U, a young art scene has grown in the city over the past few years.

With the Hansa coking plant or the Zollern colliery Dortmund also has a lot to offer

in terms of industrial heritage. The latter is known as the “Castle of Labour” due to

its special architecture. Reach new heights at the site of the former Phoenix West

metallurgical plant. The Skywalk at a height of 26 metres offers breathtaking views

of the industrial backdrop and the surprisingly green Dortmund.

1. LWL-Industriemuseum Zeche Zollern Historie im „Schloss der Arbeit“ // History in the

“Castle of Labour” 2. Deutsches Fussballmuseum Auf den Spuren des Fußballs // In the

footsteps of the heroes of football 3. Dortmunder U Zentrum für Kunst und Kreativität //

Centre for art and creativity 4. Phoenix See Naherholung pur // Pure local recreation at the

lake 5. Signal Iduna Park Heimat des Borussia Dortmund // Home of Borussia Dortmund

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Tourist-Information DORTMUNDtourismus

Kampstraße 80 | 44137 Dortmund

+49 231 189990

www.dortmund-tourismus.de

26 27

© Jochen Schlutius


STÄDTE

DUISBURG

Eine begehbare Achterbahn, ein in der Nacht bunt leuchtender Landschaftspark

und der größte Binnenhafen der Welt. Duisburg überrascht mit vielseitigen und

außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen. Auf dem Kunstwerk „Tiger

& Turtle“ ist ein Walk in der Luft über Kurven und Treppen bis hinauf zu einem

highlights

2

Looping möglich. Besonders bei Nacht ist die Installation ein Hingucker. Ebenfalls

sehenswert – sowohl tagsüber als auch im Dunkeln – ist der Landschaftspark

Duisburg, der zu den herausragenden Ankerpunkten der Route der Industriekultur

gehört. Sobald die Sonne versunken ist, erstrahlt das große Gelände mit seinen

eindrucksvollen Industriebauten in bunten Farben. Der bekannte Innenhafen der

Stadt hat sich hingegen zum Ausgeh- und Szeneviertel mit vielen Restaurants und

1

© Achim Meurer

© Jochen Schlutius

Bars entwickelt. Neben Industrie und Schifffahrt findet sich im Süden von Duisburg

die Sechs-Seen-Platte, die viel Raum und Grünfläche zum Picknicken und Erholen

bietet.

3

4

A walkable roller coaster, a brightly illuminated

landscape park at night and the

world’s largest inland harbour. Duisburg

surprises with its varied and extraordinary

© Lehmbruck Museum

5

© Achim Meurer

sights and experiences. On the work of art

“Tiger & Turtle” a walk in the air is possible

over curves and stairs all the way up to a looping. The installation is particularly

captivating at night. Also worth seeing – both during the day and in the dark – is

the Landscape park Duisburg, which is one of the outstanding anchor points of

the Route of Industrial Heritage. As soon as the sun has set, the large site with its

impressive industrial buildings shines in bright colours. The city’s famous inner har-

© Duisburg Kontor

bour has developed into a fashionable district with several restaurants and bars. In

addition to industry and shipping, in the south of Duisburg there is the Six Lakes

Ledge, which offers plenty of green space for picnicking and recreation.

1. Landschaftspark Duisburg-Nord Industriekultur vom Feinsten // Industrial culture of the

very finest 2. Innenhafen Duisburg Ausgeh- und Szeneviertel // Trendy and nightlife quarter

3. Lehmbruck Museum Kunst der Moderne // Modern art museum 4. Tiger & Turtle

Begehbare Achterbahn-Skulptur // Walkable roller-coaster sculpture 5. Sechs-Seen-Platte

Naturparadies auf 283 ha // Lake paradise on 283 ha

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Tourist Information Duisburg

Königstraße 86 | 47051 Duisburg

+49 203 285440

www.duisburg-tourismus.de

28 29

© Achim Meurer


STÄDTE

ESSEN

Mächtig erhebt sich der Doppelbock des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein

über dem Gelände. Besondere Führungen blicken hinter die Kulissen der Kokerei

und im Ruhr Museum geht es der geologischen Geschichte der Region auf den

2

Grund. Doch auch kulturell ist Essen eine Reise wert: Das Museum Folkwang zeigt

highlights

regelmäßig hochkarätige Ausstellungen, das Aalto-Theater glänzt mit der Aufführung

von Klassikern und die Essener Philharmonie gehört zu den schönsten und

akustisch besten Konzerthäusern Deutschlands. Die Innenstadt lädt unter anderem

mit dem Limbecker Platz zum Shoppen ein und die Rüttenscheider Straße begeistert

mit zahlreichen kleinen Cafés und Manufakturen. Nicht zuletzt ist das ehemalige

Unternehmer-Anwesen Villa Hügel ein wichtiger Zeitzeuge der Industriekultur

1

© Giorgio Pastore

© Achim Meurer

im Ruhrgebiet und gehört zu den Wahrzeichen der Stadt.

The winding tower of the UNESCO World

3

4

© Jochen Schlutius

Heritage Site Zollverein rises majestically

high above the ground. Special guided

tours look behind the scenes of the coking

plant and the Ruhr Museum explores

the geological history of the region. But

in terms of culture, Essen is definitely worth a visit: Museum Folkwang regularly

presents top-class exhibitions, the Aalto Theater excels with its performance of

classics and the Essen Philharmonic Orchestra is one of the most beautiful and

© Achim Meurer

5

acoustically best concert halls in Germany. The city centre invites you to shop at

Limbecker Platz and the Rüttenscheider Straße inspires with numerous small cafés

and manufactories. Last but not least, the former company estate Villa Hügel is an

important contemporary testimony of industrial culture in the Ruhr Area and is one

of the city’s landmarks.

© Ralph Lueger

1. Museum Folkwang Museum für moderne Kunst // Museum for modern art 2. UNESCO-

Welterbe Zollverein Monument der Industriekultur // Industrial heritage monument

3. Baldeneysee Freizeit und Erholung // Leisure and recreation at the lake 4. Gartenstadt

Margaretenhöhe Siedlungswerk der Margarethe Krupp // Settlement programme of Margarethe

Krupp 5. Essener Philharmonie Akustische Meisterwerke // Acoustic masterpieces

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Touristikzentrale Essen

Am Hauptbahnhof 2 | 45127 Essen

+49 201 8872333

www.visitessen.de

30 31

© Achim Meurer


STÄDTE

GELSENKIRCHEN

highlights

1

3

4

© ZOOM Erlebniswelt

5

2

© FC Schalke 04

© Pedro Malinowski

© Stadt Gelsenkirchen © RTG, Ruhrgepixel

Wie in vielen Städten der Metropole Ruhr ist auch in Gelsenkirchen die Tradition

des Fußballs tief verwurzelt. In der VELTINS-Arena finden allerdings nicht nur

Spiele von der Bundesliga bis zur Weltmeisterschaft statt, sondern auch hochkarätige

Konzerte und das beliebte, winterliche Biathlon auf Schalke. Eine besondere

Landmarke der Industriekultur ist der Nordsternpark mit seinem Zechen- und

Aussichtsturm. Hier blühte 1997 die Bundesgartenschau auf und noch heute bietet

das weitläufige Gelände Kunst, Kletterspaß und Erholung. Auf eine kleine Weltreise

geht es in der ZOOM Erlebniswelt. Der naturnah gestaltete, moderne Zoo

zeigt Tiere aus Asien, Afrika und Alaska und lädt Besucher zwischen Wasserfällen,

Dschungel und Savanne zum Entdecken ferner Länder und ihrer Bewohner ein.

Kulturell präsentiert das architektonisch spannungsvolle Musiktheater im Revier

laufend Opern, Musicals und erstklassige Bühnenstücke.

As in many cities of the Ruhr Metropolis,

the tradition of football is deeply rooted in

Gelsenkirchen. However, VELTINS Arena

not only hosts matches from the Premier

League to the World Cup, but also topclass

concerts and the popular winter

biathlon on Schalke. A special landmark of industrial culture is the North Star Park

with its colliery and lookout tower. The Federal Garden Show flourished here in

1997 and even today the extensive grounds still offer art, climbing fun and recreation.

The ZOOM Adventure World take you on a small tour of the world. The modern,

close-to-nature zoo exhibits animals from Asia, Africa and Alaska and invites

visitors to journey between waterfalls, jungles and savannah to discover distant

countries and their inhabitants. Culturally, the architecturally exciting Musiktheater

im Revier presents operas, musicals and first-class stage plays.

1. VELTINS Arena Beeindruckende Multifunktionsarena // Impressive multifunctional arena

2. Nordsternpark Industriedenkmal im Ruhrgebiet // Industrial heritage site in the Ruhr Area

3. ZOOM Erlebniswelt Weltreise an einem Tag // Around the world in one day 4. Musiktheater

im Revier Künstlerische Vielfalt pur // Pure artistic diversity 5. Schloss Berge &

Schlossgarten Idyllische Wasserburg // Idylic moated castle

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Stadt- und Touristinfo

im Hans-Sachs-Haus | Ebertstraße 11

45879 Gelsenkirchen

+49 209 1693968

+49 209 1693969

www.gelsenkirchen.de

32 33

© RTG, Ruhrgepixel


STÄDTE

HAGEN

highlights

1

2

Vier Flüsse bahnen sich ihren Weg durch die grünste Großstadt in NRW. Besonders

die Ruhr lässt sich entlang des RuhrtalRadwegs fernab von Verkehrslärm zwischen

Wiesen und Panoramen erradeln. Im Freilichtmuseum öffnen Nachbauten

historischer Handwerksbetriebe ihre knorrigen Tore und laden zum Mitmachen

und Anpacken ein. Die alltägliche Arbeit der Vorfahren wird somit in besonderer

Weise erlebbar. Im Kunstquartier finden sich mit dem Museum Osthaus und

dem Emil-Schumacher-Museum zwei wichtige Häuser der Hagener Kulturszene.

Bekannt und beliebt ist weiterhin auch das majestätische Gemäuer von Schloss

Hohenlimburg, dessen bewegte Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht.

Four rivers make their way through the

greenest city in NRW. Especially the Ruhr

3

4

© Tobias Roch

© LWL Freilichtmuseum Hagen

river can be travelled along by bike on the

Ruhr Valley cycle path (RuhrtalRadweg)

through meadows and panoramas far

away from the noise of city traffic. At the

open-air museum, replicas of historic craftsmen’s workshops open their gnarled

gates and invite you to join in and take part. The daily work of our ancestors can

thus be experienced in a very special way. The Kunstquartier houses the Museum

Osthaus and the Emil-Schumacher-Museum, which are two important establishments

of Hagen’s cultural scene. The majestic walls of Hohenlimburg Castle, whose

eventful history dates back to the Middle Ages, are also well-known and very

© Birgit Andrich

popular.

© Birgit Andrich

1. Kunstquartier Hagen Zwei Häuser voller Kontraste // Two houses full of art contrasts

2. LWL-Freilichtmuseum Hagen Handwerkskunst neu entdecken // Rediscover artisan

craftsmanship 3. Schloss Hohenlimburg Mittelalterliche Höhenburg // Medieval hill-top

castle 4. Brandts Kleine Zwiebackwelt Alles rund um den Zwieback // Everything you ever

wanted to know about zwieback

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

HAGENinfo

Körner Str. 25 | 58095 Hagen

+49 2331 8099980

www.hagen-online.de

34 35

© LWL Freilichtmuseum Hagen


STÄDTE

HAMM

highlights

1

3

© Mark Wohlrab

© Waldbühne Heesen

2

4

© Thorsten Hübner, Stadt Hamm

© Thorsten Hübner, Stadt Hamm

Mit seinen beeindruckenden Stoßzähnen reckt sich der gläserne Elefant in den

Himmel. Aus einer ehemaligen Industriehalle entstanden, ist die riesige Skulptur

heute Wahrzeichen der Stadt Hamm und Teil des beliebten Maximilianparks.

Hier fand 1984 die erste Landesgartenschau in NRW statt. Der Park mit seinen

Abenteuerspielplätzen und dem großen Schmetterlingshaus ist besonders bei

Familien beliebt. Neben dem Elefanten hat Hamm ein weiteres architektonisches

und kulturelles Highlight: den Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel. Er gilt als zweitgrößter

hinduistischer Tempel Europas und ist allein durch seine farbenprächtige Fassade

ein Hingucker. Nicht zuletzt ziehen Veranstaltungen wie das Internationale Jazz-

Fest, der KlassikSommer oder Inszenierungen auf der Waldbühne Heesen jährlich

Kulturfreunde von überall her an.

With its impressive tusks, the glass elephant

stretches into the sky. Created from

a former industrial hall, this huge sculpture

is today the landmark of the city of Hamm

and part of the popular Maximilianpark. In

1984, the first State Garden Show in NRW

took place here. The park with its adventure playgrounds and the large butterfly

house is particularly popular with families. In addition to the elephant, Hamm has

another architectural and cultural highlight: the Sri Kamadchi Ampal Temple. It is

regarded as the second largest Hindu temple in Europe and is an eye-catcher due

to its colourful facade alone. Last but not least, events such as the International

JazzFest, the KlassikSommer or productions at the Waldbühne Heesen attract

culture lovers from all over the world every year.

1. Maximilianpark Hamm Erlebnispark auf ehemaliger Zeche // Adventure park at a former

colliery 2. Sri-Kamadchi-Ampal Tempel Hinduistischer Tempel // Hindu temple 3. Waldbühne

Heesen Aufführung unter freiem Himmel // Theatre performance under the stars

4. Gustav-Lübcke-Museum 4000 m² Kunst- und Kulturgeschichte // 4000 m² of art and art

history

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

”Insel‘‘ – Verkehr & Touristik

Willy-Brandt-Platz | 59065 Hamm

+49 2381 23400

www.hamm.de/touristik

36 37

© Maximilianpark Hamm, Mark Wohlrab


STÄDTE

HERNE

Wenn Riesenräder und Achterbahnen den Nachthimmel erhellen, ist das größte

Volksfest in NRW nicht mehr zu übersehen: Jedes Jahr findet in Herne mit

der Cranger Kirmes eines der Top-Events der Region statt. Ruhiger geht es im

LWL-Museum für Archäologie zu. Als begehbare Ausgrabungsstätte zeigt es

highlights

2

Funde aus der 250.000-jährigen Geschichte der Menschen in Westfalen und gehört

damit zu den modernsten Museen Europas. In der Künstlerzeche Unser Fritz

haben sich Kreative mit ihren Ateliers eingerichtet und lassen regelmäßig hinter die

Kulissen ihres Schaffens blicken. Architektonisches und innovatives Highlight der

1

© LWL-Museum für Archaeologie

4

© Stadtmarketing Herne, Isabel Diekmann

Stadt Herne ist die gläserne Akademie Mont-Cenis mit einem im Dach integrierten

Solarstromkraftwerk.

When Ferris wheels and roller coasters

light up the night sky, there’s no overlooking

the biggest fair in NRW: Every year

one of the region’s top events takes place

in Herne with the funfair Cranger Kirmes.

The LWL-Museum of Archaeology is a bit

3

more peaceful. As an accessible excavation site, it exhibits finds from 250,000

years of human history in Westphalia and is thus one of the most modern muse-

© Stadt Herne

ums in Europe. In the artists’ colliery Unser Fritz, creative people have set up their

studios and let visitors take a look behind the scenes of their work on a regular

basis. The architectural and innovative highlight of the city of Herne is the glass

academy Mont-Cenis with a solar power plant integrated in its roof.

© Mondpalast

1. LWL-Museum für Archäologie Unterirdische Grabungslandschaft // Archaeological underground

excavation site 2. Cranger Kirmes Größtes Volksfest in NRW // Largest funfair

in NRW 3. Halde Pluto Aussicht aus 75 Metern Höhe // View from a height of 75 metres

4. Mondpalast von Wanne-Eickel Das Volkstheater mit Humor // The folks theatre with a

sense of humour

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Stadtmarketing Herne

Kirchhofstraße 5

44623 Herne

+49 2323 9190514

www.herne-tourismus.de

38 39

© Stadtmarketing Herne GmbH, Markus Reddig


STÄDTE

MÜLHEIM

AN DER RUHR

3

highlights

1

© MST GmbH, Saskia Ketz Fotografie

4

5

© Christian Nielinger

© MST GmbH, Köhring

2

© MST GmbH, Saskia Ketz Fotografie

© MST GmbH, Achim Meurer

Eine hübsche Altstadt und die idyllische Lage an der Ruhr – das macht das besondere

Flair der einzigen Großstadt in der Metropole Ruhr aus, die direkt an dem

Fluss liegt, dem die Region ihren Namen verdankt. In Mülheim an der Ruhr spielen

Aktivitäten auf und um die Gewässer demnach eine besonders große Rolle. Kanus,

Sportboote, Tretboote, die Grüne und Weiße Flotte und sogar ein originalgetreues

Wikingerschiff: Egal ob sportlich, gemütlich oder elegant – hier lässt es sich

gut schippern. Mit einem Schiff durchs malerische Ruhrtal fahren oder auf dem

RuhrtalRadweg entlang des Flusses die Region erkunden – all das ist in Mülheim

an der Ruhr im westlichen Ruhrgebiet möglich. Ebenfalls gleich am Fluss liegt der

MüGa-Park. Neben grünen Wiesen und kleinen Pavillons gibt es hier auch Baudenkmäler

und Museen wie das Schloß Broich und der Broicher Wasserturm mit

der größten begehbaren Camera Obscura der Welt.

A lovely old town and the idyllic location

adjacent to the Ruhr river – this is what

makes the difference in terms of the

special flair of the only major city in the

Ruhr region that is traversed by the river it

owes its name too. Thus, many activities in

Mülheim an der Ruhr are all about the river: Canoes, sport boats, pedal boats, the

Green and the White Fleet and even a reconstructed Viking ship: Whether sporty,

relaxed or elegant – it’s easy to get around by boat here. Travelling by ship through

the scenic Ruhr Valley or experiencing the region by bike along the river on the

RuhrtalRadweg (Ruhr Valley Cycle Path) – all that is possible in Mülheim an der

Ruhr in the western part of the Ruhr region. The MüGa Park is also located directly

at the Ruhr river. In addition to green meadows and small pavilions, museums and

historical monuments such as Broich Castle and the Broich water tower with the

largest accessible camera obscura in the world are located here.

1. Schloß Broich Ältestes Baudenkmal der Stadt // Oldest architectural monument in the

city 2. Wasserbahnhof Mülheim Schleuseninsel an der Ruhr // Lock Island on the Ruhr river

3. Müga-Park Grün- und Freizeitanlage // Park and recreational area 4. Kloster Saarn Zisterzienserinnen-Abtei

von 1214 // Cistercian abbey dating back to 1214 5. Aquarius Wassermuseum

100 Jahre alter Wasserturm // 100-year old water tower

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Touristinfo im MedienHaus

Synagogenplatz 3

45468 Mülheim an der Ruhr

+49 208 960960

www.muelheim-tourismus.de

40 41

© MST GmbH, Saskia Ketz Fotografie


STÄDTE

OBERHAUSEN

highlights

1

3

4

© RTG, Ruhrgepixel

2

© SEA LIFE Oberhausen

© Thomas Wolf

5

© Machoczek

In einem Tunnel unter dem Ozean her schlendern, aufsehenerregende Fotografien

im Inneren eines Gasometers bewundern, sich im Musical bezaubern lassen oder

richtig shoppen gehen: Oberhausen präsentiert sich als Wundertüte der Freizeitgestaltung.

Im SEA LIFE geht es auf Tuchfühlung mit großen Haien und kleinen

Fischen, während sich der Gasometer als außergewöhnlicher Ausstellungsort mit

aufsehenerregenden Fotografie-Ausstellungen etabliert hat. Das Stage Metronom

Theater entführt in die glitzernde Welt des Musicals mit Weltklassikern zwischen

dem Phantom der Oper und TARZAN. Neben zahlreichen Museen und historischer

Industriekultur erhebt sich schließlich noch das Centro als erste Adresse für Shoppingbegeisterte.

Stroll under the ocean in a tunnel, admire

spectacular photographs inside a gasometer,

be enchanted during a musical or go

shopping: Oberhausen presents itself as

a wonderful bag of leisure activities. At

SEA LIFE you learn about large sharks and

small fish, while the Gasometer has established itself as an exceptional exhibition

venue with spectacular photography expositions. The Stage Metronom Theater

takes you into the sparkling world of musicals with world classics from Dirty

Dancing to the Phantom of Opera. In addition to numerous museums and historical

industrial culture in Oberhausen, Centro is the prime address for shopping enthusiasts.

© Joachim Schumacher

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

1. SEA LIFE Oberhausen Einblicke in Unterwasserwelten // A look into underwater worlds

2. Gasometer Oberhausen Höchste Ausstellungshalle Europas // Europe’s highest exhibition

hall 3. Slinky Springs to Fame – Brücke Spektakuläre Brückenskulptur // Spectacular

bridge sculpture 4. Ludwiggalerie Oberhausen Spannende Wechselausstellungen //

Exciting variety of alternating exhibitions 5. Arbeitersiedlung Eisenheim Älteste Arbeitersiedlung

des Ruhrgebiets // The oldest worker’s settlement in the Ruhr Area

Tourist Information Oberhausen

Willy-Brandt-Platz 2 (am Hbf.)

46045 Oberhausen

Centro (am Mitteldom)

46047 Oberhausen

+49 0208 824570

www.oberhausen-tourismus.de

42 43

© RTG, Ruhrgepixel


Heiden

DÜLMEN

Reken

DRENSTEINFURT

REES

Raesfeld

ASCHEBERG

KALKAR

HAMMINKELN

HALTERN

AM SEE

LÜDING-

HAUSEN

Nordkirchen

AHLEN

OLFEN

edem

WESEL

Schermbeck

SELM

15

XANTEN

1

Hünxe

DORSTEN

MARL

OER-

ERKENSCHWICK

DATTELN

9

WERNE

HAMM

Sonsbeck

RECKLING-

HAUSEN

WALTROP

LÜNEN

BERGKAMEN

KEVELAER

Alpen

VOERDE

DINSLAKEN

HERTEN

KAMEN

Bönen

Welver

GELDERN

Issum

KAMP-LINTFORT

RHEINBERG

GLADBECK

BOTTROP

4

7

GELSEN-

KIRCHEN

HERNE

8

CASTROP-RAUXEL

DORTMUND

UNNA

14

WERL

EN

Kerken

Rheurdt

NEUKIRCHEN-

VLUYN

MOERS

3

OBER-

HAUSEN

ESSEN

6

BOCHUM

10

12

Holzwickede

FRÖNDENBERG

Wickede

Wachtendonk

DUISBURG

5

MÜLHEIM

AN DER RUHR

WITTEN

SCHWERTE

MENDEN

TTETAL

Grefrath

KEMPEN

TÖNISVORST

KREFELD

2

RATINGEN

HEILIGENHAUS

VELBERT

HATTINGEN

11

SPROCK-

HÖVEL

WETTER

GEVELSBERG

HERDECKE

HAGEN

13

Nachrodt-

Wiblingwerde

ISERLOHN

HEMER

BALVE

SUNDE

WÜLFRATH

ENNEPETAL

SCHWELM

ALTENA

VIERSEN

WILLICH

MEERBUSCH

METTMANN

WUPPERTAL

BRECKERFELD

WERDOHL

NEUENRADE

l

KAARST

DÜSSELDORF

ERKRATH

Schalksmühle

LÜDENSCHEID

Bottrop

MÖNCHEN-

KORSCHEN-

RADE-

PLETTENBERG

BROICH

VORMWALD

NEUSS

GLADBACH

HAAN

Kreis Wesel

HALVER

SOLINGEN REMSCHEID

Gelsenkirchen

HILDEN

Bochum

Hagen

Herscheid

Flughafen

44

3 Gasometer Oberhausen 6 UNESCO-Welterbe Zollverein 9 LWL-Industriemuseum Schiffs-

12 Dortmunder U

hebewerk Henrichenburg (Waltrop)

15 Maximilianpark Hamm

Römer-Lippe-Route 45

1 LVR-Archäologischer Park Xanten 4 Tetraeder Bottrop

7 VELTINS Arena

10 Jahrhunderthalle Bochum 13 Kunstquartier Hagen

Bahnhof (ICE Anschluss)

Duisburg

Mülheim an der Ruhr

Herne

Ennepe-Ruhr Kreis

Kreis Unna

2 Tiger & Turtle

5 Aquarius Wassermuseum

8 Cranger Kirmes

11 Hattinger Altstadt

14 Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna

Ruhrtalradweg

Oberhausen

Essen

Kreis Recklinghausen

Dortmund

Hamm

Route der Industriekultur

per Rad


KREISE

ENNEPE-

RUHR-KREIS

3

highlights

1

© LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall

2

4

© Stefan Ziese

© Denis Stratmann

BRECKERFELD · ENNEPETAL · GEVELSBERG

HATTINGEN · HERDECKE · SCHWELM

SPROCKHÖVEL · WETTER (RUHR) · WITTEN

Im grünen Ennepe-Ruhr-Kreis entstanden vor vielen Jahren die ersten Zechen des

Ruhrgebiets. Zwischen Bergischem Land und Sauerland gelegen verteilen sich

neun Städte entlang von Ennepe und Ruhr, grünen Hügeln und blauen Talsperren.

Auf den Spuren der Kohle geht es ins Muttental, zum Segeln an den Harkortsee

oder in die pittoreske Altstadt von Hattingen. Der Ennepe-Ruhr-Kreis protzt nicht

mit großen Metropolen, sondern begeistert mit der Schönheit im Detail: Verwinkelten

und urigen Gassen, gewundenen Wanderwegen im Wald oder dem idyllischen

Radweg „Von Ruhr zur Ruhr“.

In the green Ennepe-Ruhr district, the first

mines of the Ruhr Area were built many

years ago. Situated between Bergisches

Land and Sauerland, nine cities spread

along the Ennepe and Ruhr, green hills and

blue dams. On the tracks of the coal, we

go to Muttental, to sail to Lake Harkort or to the picturesque historic centre of Hattingen.

The Ennepe-Ruhr district does not boast large metropolises, but inspires

with beauty in detail: Eccentric and rustic lanes, winding hiking trails in the forest

or the idyllic cycle path “From Ruhr to Ruhr”.

© Nielinger

1. LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall (Witten) Besuch „unter Tage“ // A visit

“underground” 2. Hattinger Altstadt Malerische Fachwerkhäuser // Picturesque halftimbered

houses at the historical centre of Hattingen 3. LWL-Industriemuseum Henrichshütte

Hattingen Geschichte von Eisen und Stahl // The history of iron and steel 4. Ruhrtal

Idyllische Naturlandschaft // Idyllic natural landscape

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

EN-Agentur GmbH

Tourismusförderung

Am Walzwerk 25

45527 Hattingen

+49 2324 56480

info@en-agentur.de

www.ennepe-ruhr-tourismus.de

46 47

© Denis Stratmann


KREISE

KREIS RECK-

LINGHAUSEN

CASTROP-RAUXEL · DATTELN · DORSTEN

GLADBECK · HALTERN AM SEE · HERTEN

MARL (WESTFALEN) · OER-ERKENSCHWICK

RECKLINGHAUSEN · WALTROP

Altstadtgiebel, Schlösser, Zechen und Strand: Im Kreis Recklinghausen liegen

highlights

1

© Stadt Haltern am See, L. Buscher-Ciupke

2

© Ralph Lueger

ländlicher, münsterländischer Charme und historische Ruhrkultur nur weniger Kilometer

voneinander entfernt. Zehn Städte vereinen gemütliches Altstadttreiben,

Events im Schatten von Fördertürmen und Naherholung an Flüssen, Stadthäfen

und Seen. Gleich mehrere Kanäle sowie Ruhr und Lippe durchkreuzen das Gebiet

und laden zum Spaziergang oder Radausflug entlang der Römer-Lippe-Route ein.

Besondere Landmarke ist die Halde Hoheward mit ihrem einzigartigen Freizeitangebot

aus Mountainbike-Trails, Wanderpfaden und Horizont-Observatorium.

3

© LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg

4

5

© Ferdinand Ullrich

Old town gables, castles, collieries and

beach: In the district of Recklinghausen,

rural, Münsterland charm and historical

Ruhr culture are only a few kilometres

apart. Ten cities unite cosy old town life,

events in the shade of winding towers and

recreation on rivers, city ports and lakes. Several canals as well as Ruhr and Lippe

cross the area and invite you to take a walk or cycle along the Römer-Lippe-Route.

Hoheward Heap is a special landmark with its unique recreational offer of mountain

bike trails, hiking trails and horizon observatory.

© Schloss Lembeck

1. Halterner Stausee Idyllische Aussichtsplätze am Wasser // Idyllic views at the waterfront

2. Halde Hoheward (Herten) Einzigartige Kulturlandschaft // Unique cultural landscape

3. LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg (Waltrop) Geschichte des

Hebewerks // The history of ship lifting 4. Kunsthalle Recklinghausen Kunst im ehemaligen

Hochbunker // Art in a former high-rise bunker 5. Wasserschloss Lembeck (Dorsten)

Barocke Schlossanlage // Baroque castle

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Recklinghausen Stadtmarketing

Rathausplatz 3 | 45657 Recklinghausen

+49 2361 505050

stadtmarketing@recklinghausen.de

www.kreis-re.de

48 49

© Ralph Lueger


KREISE

KREIS UNNA

BERGKAMEN · BÖNEN · FRÖNDENBERG (RUHR)

HOLZWICKEDE · KAMEN · LÜNEN

SCHWERTE · SELM · UNNA · WERNE

3

highlights

1

© Atelier Mischke

© Manfred Bumann, Stadt Bergkamen

2

4

© Ralph Lueger

© Rohrmeisterei

Während unter Tage in den Kellern einer ehemaligen Brauerei Lichtkunst inszeniert

wird, landet ein Ufo auf der Spitze eines Förderturms: Der Kreis Unna mit seinen

zehn Gemeinden am östlichen Rand des Ruhrgebiets überrascht mit außergewöhnlichen

Attraktionen in Kunst, Industriekultur und Freizeit. Ehrwürdig wird es

am barocken Schloss Cappenberg, künstlerisch an der weithin sichtbaren Installation

„Yellowmarker“ des renommierten Künstlers Mischa Kuball. Der Seepark in

Lünen liegt als Freizeitspot spannungsvoll eingebettet in die ehemalige Bergbaulandschaft.

Für das Bummeln und Baumeln der Seele bieten sich die vielen historischen

Ortskerne der Städte an wie etwa das bunte Nicolaiviertel in Unna oder die

Straßen rund um das Alte Backhaus in Bönen.

While light art is staged underground in

the cellars of a former brewery, a UFO

lands on the top of a winding tower: The

district of Unna with its ten municipalities

on the eastern edge of the Ruhr Area

surprises with extraordinary attractions

in art, industrial culture and leisure. Venerable at the baroque Cappenberg Castle

and artistic at the widely visible installation “Yellowmarker” by the renowned artist

Mischa Kuball. The lake park in Lünen is an exciting leisure spot embedded in the

former mining landscape. The many historic town centres of the towns are ideal for

strolling and relaxing, such as the colourful Nicolai quarter in Unna or the streets

around the old bakery in Bönen.

1. Schloss Cappenberg (Selm) Klosterbaukunst des Barock // Baroque cloister architecture

2. Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna Inszenierte Lichtkunst // Orchestrated light

art 3. Halde Großes Holz (Bergkamen) Ausblick über das östliche Ruhrgebiet // A look

over the eastern Ruhr Area 4. Kulturzentrum Rohrmeisterei und Senfmühle (Schwerte)

Älteste Senfmühle Westfalens // Westphalia’s oldest mustard mill

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

Kreisverwaltung Unna

Friedrich-Ebert-Straße 17 | 59425 Unna

+49 2303 270

tourismus@kreis-unna.de

www.kreis-unna.de

50 51

© Ralph Lueger


KREISE

KREIS WESEL

highlights2

ALPEN · DINSLAKEN · HAMMINKELN · HÜNXE

KAMP-LINTFORT · MOERS · NEUKIRCHEN-

VLUYN · RHEINBERG · SCHERMBECK

SONSBECK · VOERDE (NIEDERRHEIN)

WESEL · XANTEN

Der Kreis Wesel am Niederrhein bietet von historischen Ausgrabungen über ausgedehnte

Wanderungen bis hin zum Städtetrip eine große Erlebnisauswahl. Auf

der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn thront das künstlerische Hallenhaus.

Das Zechengelände Lohberg in Dinslaken ist des Öfteren Spielort der Extra-

1

Schicht. Zwischen Säulen und Arenen ist der Archäologische Park in Xanten ein

Ausflugsort, der das Zeitalter der Römer hautnah erlebbar macht. Am Rande des

© Regionalverband Ruhr

Kreises Wesel treffen im Naturpark „Hohe Mark“ das Ruhrgebiet, Münsterland und

Rheinland harmonisch aufeinander.

The district of Wesel on the Lower Rhine

3

© Carola Bruns

4

offers a wide selection of adventures

ranging from historical excavations to extensive

hikes and city trips. The artistic hall

building is enthroned on the Norddeutschland

heap in Neukirchen-Vluyn. The area

around Lohberg colliery in Dinslaken has already been the venue of the Extra-

© LVR-Achäologischer Park Xanten

© TIX

Schicht several times. The Archaeological Park in Xanten is an outstanding place

for excursions between pillars and arenas, which makes the Roman era impressively

up close. On the outskirts of the district of Wesel, the Ruhr Area, Münsterland

and Rhineland meet in harmony in the Nature Park Hohe Mark, between meadows,

hiking trails and wildlife observation.

1. LVR-Niederrheinmuseum Wesel Die Geschichte am Niederrhein // The history on the

Lower Rhine 2. Das Geleucht, Halde Rheinpreußen Größtes Montankunstwerk der Welt

// The largest coal and steel work of art in the world 3. LVR-Archäologischer Park Xanten

Ausflug in die Antike // A trip back into ancient times 4. Altstadt Xanten Historische Relikte

mit viel Charme // Historical relics with plenty of charm

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

EntwicklungsAgentur Wirtschaft

Kreis Wesel

Reeser Landstraße 31 | 46483 Wesel

+49 281 2074085

eaw@kreis-wesel.de

www.kreis-unna.de

52 53

© Regionalverband Ruhr


© Achim Meurer

© Ralph Lueger

© Ralph Lueger

© Franz Weiß

© Achim Meurer

© Achim Meurer

© Achim Meurer

© RTG, Ruhrgepixel

© Simon Albersmeier

© RuhrtalRadweg

© Jochen Schlutius

© Achim Meurer

© Zoo Duisburg

© Jochen Schlutius

© Achim Meurer

© Jochen Tack

© Achim Meurer

© RuhrtalBahn

© Mark Wohlrab


ANREISE

IHR WEG IN DIE

METROPOLE RUHR

YOUR WAY TO THE

RUHR METROPOLIS

Die Metropole Ruhr bietet ein hervorragend ausgebautes Autobahnnetz,

mit dem Sie aus allen Richtungen ins Ruhrgebiet gelangen.

Mit über 600 Autobahnkilometern ist die Region mit seiner

Autobahndichte einzigartig in Europa.

The Ruhr Metropolis offers an exceptionally developed motorway

network with which you can reach the Ruhr Area from all directions.

With more than 600 kilometres of motorways, the region

with its motorway density is unique in Europe.

Mit der hervorragenden Anbindung an das Fernverkehrsnetz der

Deutschen Bahn kommen Sie auch ohne den PKW problemlos

ins Ruhrgebiet. Gleich sieben Städte bieten Anschluss an den

ICE: Bochum, Duisburg, Dortmund, Essen, Hamm, Hagen und

Oberhausen. Auch innerhalb der Region gelangen Sie ohne PKW

Von zahlreichen Destinationen in Europa fliegen Sie per Direkt-

mühelos von A nach B. Mit dem Verkehrsbund Rhein-Ruhr (VRR)

flug zum Flughafen Dortmund und Düsseldorf. Am Flughafen

und der Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe (VRL) wird ein dichtes

Dortmund bringt Sie der AirportExpress auf direktem Weg zum

Liniennetz von über 10.000 Bus- und Bahnhaltestellen geboten.

Dortmunder Hauptbahnhof. Mit zwei eigenen Bahnhöfen gelan-

With the excellent connection to the long-distance railway net-

gen Sie vom Flughafen Düsseldorf schnell und komfortabel in die

work of Deutsche Bahn, you can reach the Ruhr Area without any

Metropole Ruhr.

problems, even without your car. Seven cities offer connections

From numerous destinations in Europe you fly directly to Dort-

to the ICE: Bochum, Duisburg, Dortmund, Essen, Hamm, Hagen

mund and Dusseldorf Airport. At Dortmund Airport, the Airport-

and Oberhausen. Even within the region you can easily get from

Express takes you directly to Dortmund Central Station. Connec-

A to B without a car. With the Verkehrsbund Rhein-Ruhr (VRR)

tions from two train stations take you quickly and conveniently

and the Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe (VRL) a dense network

from Dusseldorf Airport to the Ruhr Metropolis.

of more than 10,000 bus and train stops is available.

56

www.dortmund-airport.de

www.dus.com

www.vrr.de

www.ruhr-lippe-tarif.de

57

© Regionalverband Ruhr


UNGEWÖHNLICH ÜBERNACHTEN

UNGEWÖHNLICH ÜBERNACHTEN

EXTRAORDINARY NIGHT’S SLEEP

Unsere Empfehlungen in der Metropole Ruhr

Our recommendations in the Ruhr Metropolis

www.ruhr-tourismus.de/ungewoehnlich-uebernachten

3

1

© Rückenwind Ferien

1. MiniHotel in Herdecke 2. Das Parkhotel im BernePark in Bottrop 3. FLOATING 44 auf

der Xantener Nordsee 4. Ruhrcamping in Essen

4

© Marc Theis

2

© Ruhrcamping

© Ruhr Tourismus

1

2

3

4

Mit nur zwei Einzel- und einem Doppelzimmer bietet das Minihotel in Herdecke

besonders viel Ruhe und Gemütlichkeit. Im ganzen Haus ist ein Hauch

von Nostalgie und Geschichte spürbar. Das Hotel eignet sich perfekt für einen

Familienausflug.

With only two single and one double room, the Minihotel in Herdecke offers

a lot of peace and cosiness. The entire house has a touch of nostalgia and

history. The hotel is also perfect for a family trip.

www.minihotel-herdecke.de

Eine ganz ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit bietet der BernePark

mit seinem einzigartigen „Parkhotel“. Das ehemalige Klärwerk wurde revitalisiert

und ist heute ein Industriedenkmal der besonderen Art, mit Betonröhren

zum Übernachten.

BernePark with its “Parkhotel” offers a very unique type of overnight stay.

The former sewage treatment plant was revitalised and is now an industrial

monument of a special kind, with concrete pipes that serve as overnight

accommodation.

www.bernepark.de

Ein ganz besonderes Urlaubsfeeling bieten die FLOATING HOUSES der Xantener

Nordsee. Mit den festanliegenden Hausbooten kann man die Atmosphäre

auf dem Wasser genießen, nur einen Schritt vom Land entfernt.

The FLOATING HOUSES of the Xanten North Sea offer a very special holiday

feeling. With the stationary houseboats you can enjoy the atmosphere of the

water, yet your are always just step away from the land.

www.rueckenwind-ferien.de

Ruhe in der Natur gibt es in den acht umgebauten Bauwagen an der Ruhr.

Hier bekommen Sie mit Schlaf- und Essbereich, Koch- und Waschgelegenheiten

maximalen Luxus auf minimalen Raum.

Peace and quiet in the outdoors can be found in the eight converted construction

wagons at the Ruhr river. Enjoy maximum luxury in minimum space

with sleeping and dining area, as well as cooking and washing facilities.

www.ruhrcamping.de

58 59


ERLEBNIS

EINE REGION MIT EINZIGARTIGEN

ERLEBNISSEN

A REGION WITH UNIQUE

EXPERIENCES

1

Erleben Sie den Traum vom Fliegen in einem der weltweit modernsten Windkanäle

und genießen Sie unvergessliche Momente voller Spaß.

Experience the dream of flying in one of the world’s most modern wind tunnels

and enjoy unforgettable moments full of joy.

www.indoor-skydiving.de

2

2

Im stillgelegten Eisenhüttenwerk befindet sich Deutschlands größter Klettergarten

mit über 400 Kletterrouten.

Germany’s largest climbing garden with over 400 climbing routes is located

1

in the decommissioned ironworks.

www.landschaftspark.de

© Indoor Skydiving Bottrop

© Thomas Berns

3

Der über sechs Kilometer lange Rundkurs bietet puren Trail-Spaß und unerwartete

Höhenmeter mitten im Ruhrgebiet.

The six-kilometre-long circuit offers pure trail fun and unexpected differences

in altitude in the middle of the Ruhr Area.

www.landschaftspark-hoheward.de

3

4

4

Das UNESCO Welterbe Zollverein und die Jahrhunderthalle Bochum bieten

Eislaufvergnügen mit beeindruckender Atmosphäre.

The UNESCO World Heritage Site Zollverein and the Jahrhunderthalle Bochum

offer ice-skating fun with an impressive atmosphere.

www.zollverein.de / www.jahrhunderthalle-bochum.de

© Jochen Schlutius

© Achim Meurer

1. Indoor Skydiving Bottrop 2. Klettern im Landschaftspark Duisburg-Nord 3. Moutainbike

Trail auf Halde Hoheward 4. Schlittschuhlaufen in industriekultureller Kulisse

unser tipp

Mit der RUHR.TOPCARD besuchen Sie über 90 Ausflugsziele einmalig kostenfrei

und viele weitere Attraktionen zum halben Preis.

With the RUHR.TOPCARD you can visit over 90 excursion destinations once

for free and many more attractions at half price.

www.ruhrtopcard.de

60 61


GENUSS

GENUSS IM RUHRGEBIET

CULINARY ENJOYMENT IN THE

RUHR AREA

1

Urige Bierbrauereien gehören zum Ruhrgebiet wie Hochöfen und Fördertürme.

Das goldgelbe Kultgetränk ist aus den Lokalen nicht wegzudenken und

Teil eines typischen Urlaubstages im Ruhrgebiet.

Rustic breweries are part of the Ruhr Area like blast furnaces and winding

towers. The golden yellow cult drink is an indispensable part of the restaurant

scene and part of a typical holiday.

1

2

Die ursprüngliche Ruhrgebietsküche ist deftig und macht satt. Doch das

Ruhrgebiet hat auch internationale Küche zu bieten, die sich im Sommer auf

zahlreichen Gourmet Meilen unter Beweis stellt. Nach wie vor ein beliebter

Klassiker: die Currywurst mit Pommes rot-weiß.

2

Traditional Ruhr Area cuisine is hearty and full. But the Ruhr Area also offers

plenty of international cuisine, which can be enjoyed on the many gourmet

miles of the region throughout the summer. Still a popular classic: the curry

sausage with French fries “red-white”.

© Achim Meurer

© Achim Meurer

3

Eine prägende Institution im Ruhrgebiet sind die kleinen Büdchen, die uns

jederzeit mit dem Nötigsten versorgen; sei es der Kaffee am Morgen, etwas

Süßes in der Schulpause, ein Schwätzchen zum Mittag oder das Bierchen

zum Feierabend.

3

4

Characteristic landmarks of the Ruhr Area are the small booths, which always

provide us with culinary essentials; be it the coffee in the morning, something

sweet during the school break, a chat at noon or a beer at the end of the day.

© Simon Albersmeier

© Achim Meurer

4

Mit Freunden essen, durch die Kneipen ziehen oder die Tanzfläche stürmen,

das ermöglichen zahlreiche Ausgehviertel der Region wie etwa auf der

Rüttenscheider Straße in Essen, am Bermuda3Eck in Bochum oder im

Innenhafen in Duisburg.

Eating with friends, strolling through the pubs or storming the dance floor –

this is made possible by numerous nightlife areas in the region such as

Rüttenscheider Straße in Essen, Bermuda3Eck in Bochum or the inner

harbour in Duisburg.

1. Feierabendbier an der Erzbahnbude 2. Currywurst mit Pommes 3. Kiosk im Ruhrgebiet

4. Bermuda3Eck in Bochum

www.ruhr-tourismus.de/Genuss

62 63


SHOPPING

SHOPPING-VIELFALT IM

RUHRGEBIET

SHOPPING DIVERSITY IN

THE RUHR AREA

1

Shopping in den Innenstädten: Die Innenstädte von Recklinghausen, Bochum,

Dortmund und Essen bieten attraktive Einkaufsstraßen mit zahlreichen

Geschäften. Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein und sorgen für

die richtige Stärkung zwischendurch.

Shopping in the city centres: The inner cities of Recklinghausen, Bochum,

Dortmund and Essen offer attractive promenades with numerous shops.

Cafés and restaurants invite you to take a break and provide proper refreshments

for an in-between snack.

2

2

Shopping Malls im Ruhrgebiet: Die Dichte an Einkaufszentren in der Region

lässt Herzen jedes Shopping Freundes höher schlagen. Nirgendwo sonst gibt

es so viele Shopping Malls so nah beieinander. Neben dem Centro Oberhausen,

Europas größtem Einkaufs- und Freizeitzentrum, lässt es sich auch

1

3

© Achim Meurer

im Limbecker Platz in Essen oder in der Thier-Galerie in Dortmund bestens

einkaufen.

Shopping malls in the Ruhr Area: The density of shopping centres in the region

makes every shopping enthusiast’s heart beat faster. Nowhere else are

there so many shopping malls so close together. Besides the Centro Oberhausen,

Europe’s largest shopping centre, you can also go shopping at the

Limbecker Platz in Essen or the Thier-Galerie in Dortmund.

3

Bummel durch die Szeneviertel: Kleine Läden, kreative Boutiquen und ein individuelles

Shoppingerlebnis bieten die Trend-Viertel in Essen Rüttenscheid,

Bochum Ehrenfeld oder im Kreuzviertel Dortmund. Fernab von der Hektik

© Heike Drewes

© OWT GmbH

der Innenstädte lässt es sich hier gemütlich Bummeln.

Strolling through the trendy districts: Small shops, creative boutiques and an

individual shopping experience are offered in the trendy districts of Essen

Rüttenscheid, Bochum Ehrenfeld or the Kreuzviertel in Dortmund. Take a

leisurely stroll here, far away from the hustle and bustle of the city centres.

www.ruhr-tourismus.de/Shopping

1. Innenstadt Recklinghausen 2. Im Kreuzviertel in Dortmund 3. Centro Oberhausen

64 65


RUHRDEUTSCH

RUHRDEUTSCH

DEM RUHRPOTT SEINE SPRACHE

Grammatik-Grundlagen – ein kleiner Auszug

Some grammar basics

Unsere Lieblingsbegriffe

Our favorite terms

An die Mehrzahl hängt man ein –s

the plural form is finished with an -s

Kinder – Kinders

Fenster putzen – Fensters putzen

Verniedlichung mit –ken

belittlement with -ken

Häuschen – Häusken

Schnittchen – Schnittken

Der Satzbau wird gerne verdreht

the sentence structure is twisted

Dieters Auto – Dem Dieter sein Auto

Omas Hund – Der Oma ihr Hund

Präpositionen werden doppelt

benutzt

prepositions are used twice

Ich gehe in die Kneipe –

Ich geh inne Kneipe rein

Komm mal zur Oma –

Komm ma bei die Omma bei

Bei der Aussprache werden Buchstaben

weggelassen oder getauscht

In the pronunciation letters are

omitted or exchanged

nochmal – nochma

hör mal – hömma

gibt es – gibbet

Begrüßung / greeting

Tach auch / Tach zusammen

Guten Tag / good day

An der Pommesbude / At the chip shop (anne Bude):

Mantaschale Pommes rot-weiß /

french fries with ketchup and mayonnaise

Löwenköttel

Frikadelle / meatball

Am Kiosk / At the kiosk (anne Bude):

Bömsken / Klümpken

Dubbel / Bütterken

Käffken

Bonbons / bonbons

belegtes Butterbrot / sandwich

Kaffee / coffee

So motzt der Pott / when a “Ruhri” is grumbling

Döspaddel

Tolpatsch / a clumsy fellow

Kniepsack

Geizhals / a niggard

Schaluppi

Schlitzohr / a crook

Mistbolzen

Blödmann / an idiot

Für Verliebte / For people in love

Mann zu Frau / man to woman

Frau zu Mann / woman to man

Schnubbelmäusken, Hümmelken, Knübbelken

Möppes, Schnubbi, Fürzepüppel

66 67


RUHRDEUTSCH

Beliebte Redewendungen

Popular expressions

Der Ruhri ist ehrlich und direkt. Was er meint, sagt er frei Schnauze. Mit dazu gehört

eine große Portion Herzlichkeit – weshalb die folgenden Redewendungen

nicht ganz so böse gemeint sind, wie sie vielleicht klingen mögen …

The “Ruhri” is honest and direct. People say what they mean, by gosh and by golly.

They are also a very warm-hearted people, so that the following expressions are

actually not meant as harshly as they may sound …

Ker, getz hömma auf

am knöttern!

Jetzt hör mal mit der Nörgelei auf!

Now, stop complaining!

Geh mir nich auffe

Pimpernellen!

Geh mir nicht auf die Nerven!

Don’t get on my nerves!

Mach mir keine

Fiesematenten

Mach mir keinen Unsinn

Don’t do anything stupid.

Iss dein Vadda

Glaser?

Steh mir nicht im Weg!

Get out of my way!

68

Hömma, jetz is abba Schicht

im Schacht!

Pass lieber auf, sonst gibt es Ärger!

You better watch out, otherwise there’s going to be trouble!

Kipp mich nich

ausse Latschen!

Das glaube ich jetzt nicht!

(Reaktion auf eine überraschende Nachricht)

No way!

(as a response to surprising news)

69

© Simon Albersmeier


SERVICE & IMPRESSUM

SIE HABEN FRAGEN?

DO YOU HAVE ANY QUESTIONS?

Das Team unseres Service Centers steht Ihnen bei all Ihren Fragen rund um die Metropole

Ruhr zur Verfügung und erstellt Ihnen gerne Ihr individuelles Informationspaket.

Our Service Center team is at your disposal for all your questions about the Ruhr Metropolis

and would be happy to provide you a specially customised information package.

unser angebot

• Informationsmaterial und Verkaufsartikel Information material and sales items

Kostenfreies Informationsmaterial und Verkauf von Reiseführern, Radwanderkarten

und Freizeitkarten Free information material and sale of travel guides, cycling

maps and leisure maps

• Tickets für Veranstaltungen Tickets for events

Von Klassik, über Rock und Pop, Musicals und Kulturevents

From classical music to rock and pop, musicals and cultural events

DUISBURG, ESSEN, OBERHAUSEN

DIE RUHRGEBIET

TRILOGIE

ab

from

135 €

p.P. im DZ/

in a double room

© RTG/Schlutius, Gasometer Oberhausen

• Unterkünfte und Reiseangebote Tickets for events

Vermittlung von Unterkünften und Pauschalarrangements

Mediation of accommodation and package arrangements

Mit unserer Hilfe wird Ihr Ausflug in die Metropole ein einzigartiges Erlebnis.

With our help, your trip to the metropolis will be a truly unique experience.

WEITERE INFORMATIONEN | MORE INFORMATION

• 2 x Übernachtung inkl. Frühstück

• Fackelführung im Landschaftspark

Duisburg-Nord

• Eintrittskarte in die aktuelle Ausstellung

im Gasometer Oberhausen

• Führung “Über Kohle und Kumpel” im

Denkmalpfad ZOLLVEREIN ® Schacht XII

• Reisepreissicherungsschein

• 2 nights incl. breakfast

• Torchlight tour at the landscape park

Duisburg-Noth

• Entrance ticket to the current exhibition

in the Gasometer Oberhausen

Guided tour in the Monument Path

ZOLLVEREIN ®

• Travel price guarantee certificate

www.ruhr-tourismus.de/Service +49 1806 181620*

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline, max. € 0.60/call from the mobile phone network

Impressum:

Herausgeber: Ruhr Tourismus GmbH · Gestaltung: crossover · Druck: Krüger Druck + Verlag GmbH

Stand: Mai 2018, Änderungen vorbehalten/subject to modifications

INFOS & BUCHUNG | INFORMATION & BOOKING

www.ruhr-tourismus.de/Reisen +49 1806 181620*

* € 0,20/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf,

€ 0.20/call from the German landline, max. € 0.60/call from the mobile phone network

70


MEHR ERLEBNISSE.

MEHR GESCHICHTEN.

MEHR INSPIRATION.

www.mein-ruhrgebiet.blog

© Jochen Tack

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine