Aufrufe
vor 4 Monaten

LÄUFT. Juli/August 2018

LÄUFT. ist das Magazin von laufen.de. Und das sind die Themen dieser Ausgabe: So macht Laufen glücklich – wir lüften das Geheimnis des Runner's High. Ein neues Leben als Läuferin – wie Antje Wensel trotz einer schlimmen Fettstoffwechselstörung durch Namibias Wüste gelaufen ist. Perfekt regenerieren, schneller laufen – wir erklären, warum zu jedem Training auch die entsprechende Erholung gehört.

2 ADIDAS.COM/RUNNING ©

2 ADIDAS.COM/RUNNING © 2018 adidas AG

— AUS DER REDAKTION — ↦ MYTHOS RENNSTEIGLAUF: IM THÜRINGER WALD VERBINDEN SICH MARATHON UND GROSSE TRADITIONEN BLINDTEST WENN DU BEIM LAUFEN NICHT WEISST, WELCHE SCHUHE DU TRÄGST Fotos: Norbert Wilhelmi, Jens Diestelkamp, Salomon, Max Menning Der Rennsteiglauf hat etwas Mythisches. Wer einmal bei Europas größtem Landschaftscrosslauf dabei war, kommt immer wieder zurück. Nirgends sonst werden beim Laufen regionale Traditionen so gepflegt wie im Thüringer Wald. Das wird schon am Abend vor dem Rennen klar, wenn die Läufer zur Blasmusik auf den Bänken tanzen. Davon war auch LÄUFT.-Chefredakteur Christian Ermert schwer beeindruckt, der bei der 46. Auflage seine Rennsteig-Premiere feierte und den hügeligen Marathon in 4:15 Stunden finishte. Seine Reportage liest du ab Seite 40. ↦ NON-STOP DURCH DIE WÜSTE: MAX MENNING UND SEINE BILDER VON DER BERLINER KRAFT-CREW BEIM LAUF VON L.A. NACH LAS VEGAS Die Kraft-Runner sind eine coole Laufcrew aus Berlin, mit denen du jeden Dienstag am Prenzlauer Berg laufen gehen kannst. Dieses Frühjahr haben sie aber in den USA etwas ganz Besonderes unternommen: Ein Staffel-Wettrennen ↦ Neue Laufschuhe testet die Redaktion von LÄUFT. fast jede Woche. In dieser Ausgabe findest du aktuelle Testresultate ab Seite 47. Aber so wie laufen.de-Geschäftsführer Norbert Hensen hat noch niemand aus der Redaktion getestet. Auf Einladung des Herstellers Salomon durfte er „blind“ Schuhe ausprobieren. Soll heißen: Ihm wurden die Augen verbunden und Schuhe angezogen, über die dann Gamaschen kamen, sodass er auch nach dem Abnehmen der Augenbinde nicht wusste, mit welchem Modell er unterwegs war. Hintergrund: Salomon entwickelt gerade einen neuen Trailschuh und die „blind“ gemachten Erfahrungen und Bewertungen sollen Einfluss auf die Bauweise haben. ↦ LÄUFT. TRIFFT: TOSHIKAZU KAYANO Er ist eine Legende unter den Laufschuhbauern. Toshikazu Kayano hat vor fast 30 Jahren das Asics-Team geleitet, das den ersten Kayano-Laufschuh entwickelte. Am Ende wurde der stabile Schuh sogar nach ihm benannt. Mittlerweile ist die 25. Generation des Kayanos auf dem Markt. Für LÄUFT. ist Anja Herrlitz nach Japan gereist und hat von „Kayano-san“ alles über 25 Jahre Kayano erfahren. Aufgeschrieben hat sie es für dich ab Seite 44. durch die Wüste von Los Angeles nach Las Vegas. Zur Crew gehört mit Max Menning (vorne ganz rechts) auch einer der besten Lauf-Fotografen. Seine schönsten Bilder vom Non- Stop-Rennen in der Wüste findest du ab Seite 14. 3 ——— LÄUFT.