Aufrufe
vor 6 Monaten

07-2018 WUPPERTAL HEINZ MAGAZIN

HEINZ Magazin Juli 2018, Ausgabe für Wuppertal, Solingen, Remscheid

STARTPHASE|JULI

STARTPHASE|JULI Pixelbörse im zakk Die Machervon „Kultur aus derKonsole“,dem regelmäßigen Gamer-Stammtisch im Düsseldorfer zakk, bieten Fans jetzt auch den passenden Hardware- Überblick. Auf der der neuen Pixelbörse am1.7. (ab 12 Uhr 3€) in der Halle zeigen Aussteller eine große Auswahl an Games aller Konsolen –von Aktuellem und Klassikern bis hin zu Merchandising-Artikeln. Natürlich gibt’s auch jede Menge Konsolen, mit denen man vorOrt spielen kann. KuFa Liebeüben im FFT Übung macht den Meister, heißt es. Aber gilt das auch für die Liebe? Kann man „Liebe üben“? Dass FFT Juta zeigt ein dokumentarisches Tanztheaterstück für Zuschauer ab zehn Jahren: Annäherung an ein großes Gefühl mit vielen Facetten.DreiJahrehaben Schauspielerin Nora Vonder Mühll und Tänzer Ives Thuwiszum Thema recherchiert, das mit Regisseurin Hannah Biedermann entwickelte Stück feiert am1.7. Uraufführung. danceComp in der Stadthalle Die danceComp hat sich zu einer der größten Tanzsportveranstaltungen ihrer Art inDeutschland entwickelt. Jedes Jahr imJuli werden inder Historischen Stadthalle Wuppertal Tanzturniere für alle Alters- und Leistungsklassen ausgetragen –Anfänger sind genauso dabei wie erfahrene „Veteranen“ und sogar Weltmeister. Amersten Monats-Wochenende (6.-8.7.) ist es nun wieder soweit. Alle Infos und Anmeldungunter www.dancecomp.de Acoustic SummerinKrefeld Der Acoustic Summer auf dem Beach der Kulturfabrik Krefeld ist eine feste Größe im Sommerloch. Er bietet Newcomer-Bands eineBühne –der Eintritt ist frei. Den Auftakt macht am20.7. Rapper DFA mit englischem Songmaterial. In der Woche darauf (26.7.) geben Jan Demetry und Band Deutsch-Dream- Pop zum Besten, gefolgt von Rudy Chopper und einem Mixaus Jazz, HipHop und TripHop (27.7.) Mehr unter www.kulturfabrik-krefeld.de Rocken fürden gutenZweck Die vierte Ausgabe von Rocken für den GuteNacht- Bus ist ein Doppelpack: Anzwei Abenden geben Düsseldorfer Bands im Pitcher ein Benefiz-Konzert für Obdachlose. Am20.7. spielen The Tips, unterstütztvon HalfARunning Ghost und Conyo. Eine besondereAllianz steht am 27.7.auf derBühne: JayJay, Bass-Legende Ufo Walter, Vom Ritchie und Thomas Schneider (Fehlfarben)rockendas Haus. Ria Papadopoulou Daniel M.Grafberger Musikund Street Food aufder Friedrichstraße Beach-FeelinginBilk Während man gemeinhin vergebens nach einem Sandstrand auf der Friedrichstraße sucht,herrschtam30. Juni und1.Julider sommerlicheAusnahmezustand.Vor denDüsseldorf Arcaden warten im Rahmen von „Bilk ist auf der Rolle“ nicht nur eine Beachbar, Sonnenliegen und ein kleiner Pool –eswerdenauchleckere Gerichte in Foodtrucks vorgefahren.Die Bewegung kommtdabeinichtzukurz: Ob Salsa, Graffiti,Skateboardoder Sandburgen: Profis laden zum Ausprobieren und Mitmachen ein. Das Motto lautet übrigens nicht von ungefähr „Sound of Summer“: Über 20lokale Bands und Musiker zeigen ihr Können und spielen um ein Preisgeld von 3.500 Euro. Mit dabei sind unter anderem Vera Rivera,The Buggs undKateRena. DerSonntag istverkaufsoffen. VisuellesSpiel InherentDarkness heißtdie neue Ausstellung in der SolingerGalerie SK, die Werkeder beiden Fotokünstler AndreasKomotzki und Frank N präsentiert. Zu sehensind Landschaftsaufnahmen, die auf den ersten BlickHarmonie ausstrahlen, in denen sichaber auf den zweiten BlickauchAbgründe auftun –eben die „inherent darkness“. Ein visuelles Spielmit sehr ungewöhnlichen Motiven, in denen nichts eindeutig ist. Nochbis 15.7. Klangkreuzung Seit zehn Jahren bietet die Konzertreihe Klangart im SkulpturenparkWaldfrieden musikalische Hochkaräter in der Sommerzeit. Dasist in diesem Jahr nichtanders. Der malische BluesmusikerBassekouKoyatéhat sich mit Kollegenaus Deutschland,Marokko und Großbritannien zusammengetan.Als „Crossroads 3000“lassensie am 21.7.Welten aufeinanderprallen.Dabei trifft Bluesauf arabischeGuembri-Riffs und westafrikanische Rhythmik aufJazz.Ein Projekt,bei dem sich musikalische Entwicklungslinien auf interessante Artkreuzen.Ab19Uhr,Tickets für28€im Vorverkauf. Stefan Gatzke /Düsseldorf Arcaden Ponta doPargo IVinder Galerie SK ©Frank N 06| HEINZ |07.2018

Waterslide-Contest lockt mutige Wassernarren nach Neuss Rutscheins Nass Sommer,Sonne,Waterslide! Mitten in Neuss,auf dem Marktplatz/Freithof veranstaltetdie Skihalle Neuss am 14. Juli einen Waterslide Contest–mit Schneebraucht sie im Hochsommer ja auch wirklich nichtumdie Ecke kommen. Mitmachen kann jeder,der seine eigenen Utensilien mitbringt.Esgilt, ein zehn Meterbreites Wasserbecken zu überqueren.Wie,mussder Rutschende selber herausfinden.Und wenn er nichts bisins Ziel schliddert, wirderwenigstens erfrischt. Aber keine Angst: Vordem Contestwerden Trainings angeboten. Profis sind beim spaßigen EventauchamStart: Snowboarderund Free-Skier startenvon einer Schnee-Doppelrampe.So will einiges an Action bestauntwerden. Kö-Bogen lädt zum Feierabendausklang DieSonne sinkt... Endlich Feierabend! Wiewäreesmit einem kleinenAfter-Work- Eventzum Tagesausklang?Oder einer RundeEntspannung nach demShoppen? Bittesehr: ZumChillenbeiSonnenunterganglädtan jedem ersten Donnerstag im Monat(5.7., 2.8.,6.9.) von18bis 22 Uhr die Kö-Bogen SundownerLounge.Auf der PiazzaamUecker-Nagel kann man sich aufgemütlichenPaletten-Sofas undSitzsäcken fläzen; DJs lieferndazuentspannte Beats. Natürlich istauchfür Getränke undSnacks vorOrt gesorgt. DerEintritt istimmer frei! Katja Ruge KölnerKlub feiertGeburtstag 13 Jahre Treibstoff NachdemimJuni schonder erste Teil der Feierlichkeitenzum 13. Geburtstagdes Kölner„Treibstoff Klub“ erfolgreichimGewölbe über die Bühne ging,wirdnun am 14.7. aufdem ehemaligen SchrottplatzOdonien der zweite Teil des Ganzen zelebriert. Angeführtwirddas Line-up vonTim Engelhardt(Foto), derfür einen deepen und melodiereichenTechno-und Housesound steht. Dazu: Adryiano, Markus Suckut und Sebastian Habben. Die„Treibstoff“-Gründer LeoloLozoneund Marcel Janovsky machendas Geburtstags-Line-up perfekt. Losgehtdie feineSause um 23 Uhr. 07.2018| HEINZ |07