Wenn - Herbst-Zeitlose

herbst.zeitlose.de

Wenn - Herbst-Zeitlose

INHALTSVERZEICHNIS

Grußwort ................................................3

Dank an ESTW.......................................4

In eigener Sache....................................5

20 Jahre HZL – Rersonanz ....................6

Gedicht ..................................................8

Gedanken ............................................10

Gedicht Advent – Mundart ..................12

Christnacht ..........................................13

Gedächtnistraining...............................15

Erlanger Künstlerinnen.........................17

Erinnerung an Fanny Kistner ...............19

Buchempfehlungen..............................21

Konstituierung Seniorenbeirat .............23

IMPRESSUM

Herbst-Zeitlose Erlanger Seniorenzeitung

(Web-Adresse: www.herbst-zeitlose.de)

Erscheinungsweise: vierteljährlich - kostenlos.

Zusätzlich zur Hausverteilung auch erhältlich beim

Bürgeramt und der ERSA im Rathaus sowie teilweise

bei Sparkassen, Banken und Apotheken.

Auflage: 10.000 Exemplare

82. Ausgabe, Dezember 2006

Redaktionsleitung:

Renate Stengel (verantwortlich für den Inhalt

im Sinne des Presserechts)

Bissingerstr. 3, 91052 Erlangen

Tel. 0 91 31 / 3 41 59, Fax 0 91 31 / 40 96 59

E-Mail: info@herbst-zeitlose.de

Internet: www.herbst-zeitlose.de

Redaktionsmitarbeiter:

Edith Biernoth

Dieter Guillery

Erdmuthe Mikulaschek (freie Autorin - Bücher)

Wolfram Tietze (Finanzen)

Michael Wildanger (Verteilung)

Herausgeber: Stadt Erlangen

ERSA, ERlanger Städtische Altenhilfe

Stadtverwaltung Erlangen

Rathausplatz 1, 91052 Erlangen, Tel. 86-22 60

Anschrift:

Herbst-Zeitlose, Postfach 3160, 91051 Erlangen

2

Termine ................................................24

Dreycedern ..........................................25

Grippeschutzimpfung ..........................26

Erlanger Partnerstädte.........................27

Erlanger Straßen und Plätze................29

Das Ehrenamt ......................................32

Genussvoll Leben im Alter...................36

PalmenHof Nürnberg ...........................38

Residenz Venzone ...............................39

Wirtshausverführer...............................42

Neuer Seniorenservice.........................44

Lösungen Gedächtnistraining..............45

Wenn’s um Geld geht ..........................46

Einlage des Seniorenbüros Erlangen (grüne Seiten)

Lebensgestaltung im Alter..............................S 1 Ein Modellprojekt hat sich bewährt................S 3

Die Herbst-Zeitlose ist eine unabhängige, überparteiliche,

weder konfessionell noch weltanschaulich gebundene

Seniorenzeitung für Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahre.

Beiträge, die mit vollem Namen oder auch mit Kurzzeichen

des Autors gekennzeichnet sind, stellen die Meinung des

Autors, nicht unbedingt die der Redaktion dar. Die Zusendung

unverlangter redaktioneller Beiträge geschieht auf

eigene Gefahr und ohne Gewähr für die Rücksendung.

Überarbeitungen und Kürzungen liegen im Ermessen der

Redaktion. Nachdruck unter Angabe der Quelle und Überlassung

eines Belegexemplar gestattet.

Anzeigenannahme und -betreuung:

Erlanger Seniorenzeitung Herbst-Zeitlose

Renate Stengel (verantwortlich)

91052 Erlangen, Tel. 09131/3 41 59, Fax 09131/40 96 59

E-Mail: info@herbst-zeitlose.de

Digitale Druckvorstufe:

X-tra Advertising Mediendesign

Malvenweg 7, 90768 Fürth-Vach

Inhaber: Thomas Gruber, Mobil 01 73/2 00 42 60

Druck und Weiterverarbeitung:

Druckhaus Mayer Erlangen, Inhaber: M. Haspel

Wöhrstraße 2a, 91054 Erlangen, Tel. 09131/2 40 59

E-Mail: info@druckhaus-er.de

Bankverbindung und Spendenkonto:

Stadtsparkasse Erlangen

Kto.-Nr. 41 001 484 (BLZ 763 500 00)

Titelbild: Hersbruck am Wassertor aus „Land der Franken“ Hinterglasbilder von Elfi Dorn

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine