Aufrufe
vor 1 Monat

kunst:stück magazin c/o Bremen/Oldenburg + Hannover, Juli/Aug 2018

Ausgabe für Juli + August 2018 | Das Kunst- und Kultur Magazin im Taschenformat für die Region Bremen/Oldenburg + Hannover.

. oldenburg + umzu

. oldenburg + umzu Palais Rastede | Feldbreite 23 | 26180 Rastede | T. 04402 81552 | www.palais-rastede.de – Anka Kröhnke – Collagen, Montagen | bis 22.07. – Ulrik Happy Dannenberg. Believe in miracles | 05.08. bis 30.09. Ausstellung „Da hängt mein Herz dran!“ © Monika Lutz, Emslandmuseum Schloss Clemenswerth Emslandmuseum Schloss Clemenswerth | 49751 Sögel | T. 05952.932325 | www.clemenswerth.de – ParkArt - Kunstmarkt | Sa / So, 11.08. / 12.08., 10–18 Uhr – Joachim Jacob. Natur trifft Barock – Arbeiten aus Weidenästen | bis 31.10. – Da hängt mein Herz dran! Gruppenausstellung unter Dramaturgie von Carmen Oberst mit Arbeiten von Monika Lutz, Johanna Wunderlich, Heinz Wernicke, Angela Köllisch, Anne Gutmann-Paul und Margit Buß | bis 02.09. Karl-Karol Chrobok, Hahn der Gewinner, 1999, ÖL LW, 180 x 140 cm, Gut Altenkamp, Papenburg Ausstellungszentrum Gut Altenkamp | Am Altenkamp 1 | 26871 Papenburg-Aschendorf | T. 04962.6505 | www.gut-altenkamp.de – Karl-Karol Chrobok. Konvergenzen - Von der Abstraktion zur Naturlandschaft. Ölmalerei | bis 19.08. Kunsthaus Leer | Turnerweg 5 | 26789 Leer | T. 0491 9261531 | www.kunsthaus-leer.de – Von der Küste. Maritime Arbeiten aus dem Kunsthaus Leer 12.08. (Eröffnung: 11.30 Uhr) bis 14.10. Emil Rizek, Fischerhafen in Greetsiel, nicht datiert, Tempera auf Karton, 60 x 80 cm, Foto: Jürgen Bambrowicz, © Kunsthaus Leer Ostfriesisches Landesmuseum emden | Brückstraße 1 26725 Emden | www.landesmuseum-emden.de – Duckumenta. Emden wird geENTErt – Ein Gemeinschaftsprojekt mit den Städtischen Museen Oldenburg | bis 23.09. – Unterwegs in Ostfriesland | in der Neuen Galerie Kunsthalle Emden | Hinter dem Rahmen 13 | 26721 Emden | T. 04921 975050 | www.kunsthalle-emden.de – Stephan Balkenhol | bis 16.09. // Rund 70 Arbeiten geben einen Überblick über das Werk des Bildhauers Stephan Balkenhol. – Auferstehungen. Meisterwerke aus der Sammlung | bis 16.09. Stefan Balkenhol, Mann mit drei Löwen (dreiteilig), 1994, Zedernholz, farbig gefasst, © VG Bild- Kunst, Bonn 2018, Privatsammlung, Foto: Stephan Balkenhol Kunsthalle Emden GALERIE AMUTHON-ART| Hammer Straße 14 | 26723 Emden T. 04921 9920292 | www.amuthon-art.de – Alt - trifft - Neu. Werke von Helmut Müller | bis 26.09. DIE GALERIE IM HEUERHAUS | Rittrumer Kirchweg 4 | 27801 Dötlingen | T. 04433 1241 | www.galerie-im-heuerhaus.de – Multimoni. Akkumulation | 10.08. (Eröffnung: 19 Uhr) bis 04.10. Die Berliner Künstlerin zeigt in einer umfassenden Ausstellung ihre prägnanten Tierdarstellungen in den Techniken Acryl auf Leinwand, Druckgraphik und Tuschezeichnung auf Papier. Helmut Müller, ohne Titel, 2018, Öl/Gouache/Acryl/Emulsion, 100 x 100 cm | Galerie Amuthon-Art Kunsthalle Wilhelmshaven | Adalbertstraße 28 | 26382 Wilhelmshaven | www.kunsthalle-wilhelmshaven.de – Übernahme! Venske & Spänle – Bildhauerei | 08.07. bis 30. 09. 38 kunst:stück

. bremen . sögel Ausstellung „Da hängt mein Herz dran!“ © Monika Lutz Kunstmarkt ParkArt auf Schloss Clemenswerth Zwei Tage Kunstgenuss! 11. / 12. August 2018, 10–18 Uhr Emslandmuseum Schloss Clemenswerth, 49751 Sögel | www.clemenswerth.de Am 2. Augustwochenende (11./12.08.) findet zum 10. Mal am Emslandmuseum Schloss Clemenswerth in Sögel der Kunstmarkt ParkArt statt. Auch im Jubiläumsjahr wird Besuchern mit 80 Künstlern wieder Kunstgenuss pur geboten. Gezeigt werden die verschiedenen Künste wie Malerei und Grafik, Bildhauerei, Keramik und Glas sowie Fotografie, Mixed Media und Medienkunst. Zudem gibt es ein experimentelles Bühnenstück mit dem PHOTO.KUNST. RAUM. aus Hamburg mit der Barocktanzgruppe Alegre aus dem Schloss Bruchsal. Alle ausgestellten Werke sind vor Ort käuflich zu erwerben. D.h. auserkorene Lieblingsstücke können sofort erworben und mit nach Hause genommen werden. Das geballte Zusammentreffen von regionalen und überregionalen Künstlern sowie der verschiedenen Künste vor barocker Kulisse macht seit nunmehr 10 Jahren das Besondere an ParkArt aus. Besucher können zudem mit den Künstlern, die teilweise vor Ort arbeiten und in ihre Kunsttechniken einführen, ins Gespräch kommen. Zum Besuch lädt auch die Sonderausstellung „Da hängt mein Herz dran!“ (zu sehen bis 02.09.) ein, in der sieben Fotografen und Maler – unter der Dramaturgie von Carmen Oberst – Menschen aus der Nachbarschaft mit ihrem Lieblingsstück ins rechte Licht gesetzt haben. Dem einen ist die Taschenuhr, dem anderen der Feuerwehrhelm und der nächsten das eigene Wandgemälde das liebste Stück, mit dem sie fotografiert, in einer Collage zusammengebracht oder aber auch gemalt wurden. Jeweils um 15 Uhr laden die zur ParkArt anwesenden Künstler zum Rundgang durch die Ausstellung ein. ParkArt lädt also auch in diesem Jahr dazu ein, hautnah an Kunst und Künstlern zu sein und gehört deshalb nicht ohne Grund zu den fest etablierten Sommerfesten auf Schloss Clemenswerth. Selbstverständlich gibt es auch Musik mit Victor Stanley & Friends (Sa.) und dem Swing-Trio Jazzination (So.), stündliche Schlossbesichtigungen, ein Basteltisch für Kinder und kulinarische Genüsse. Für ParkArt gilt der reguläre Museumseintritt: Erw. 6 €, Erm. 3 €, Familien 14 €. Alle Informationen zu Künstlern, Programm und Anreise unter www.clemenswerth.de. kunst:stück 39

kunst:stück magazin c/o Bremen/Oldenburg + Hannover, issue 33
kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland
wasistlos Bad Füssing Magazin Juli 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin August 2018
Hört! - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
# kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland
KUNSTINVESTOR AUSGABE JULI 2018