hallo-luedinghausen_11-07-2018

hallomuenster

Für Kurzentschlossene: Last-Minute-Reisen

Kalender: Termine im Überblick

Wetter: Morgen 27°|14° Freitag 27°|15°

∙ SEPPENRADE ∙

NORDKIRCHEN ∙ CAPELLE ∙ SÜDKIRCHEN ∙

OLFEN ∙ VINNUM ∙ SENDEN ∙ BÖSENSELL ∙

OTTMARSBOCHOLT

HALLOLÜDINGHAUSEN

Jeden Mittwoch und Samstag ∙ kostenlos ∙ Mittwoch, 11. Juli 2018

Ausgabe 55/2018 ∙ Verteilte Auflage: 25 830

www.ag­muensterland.de

Abschluss geschafft

22 junge Menschen aus der Maximilian­Kolbe­Schule

in Nordkirchen

starten ins Erwachsenenleben.|

Seite3

Nichts für

Höhenängstliche

Dwayne Johnson kämpft in

„Skyscraper“in schwindelerregender

Höhe.| Kino

Geschichtsforschung

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr

ruft zur Teilnahme am „Franz­Darpe­

Preis für Geschichtsforschung“ auf.

| Seite 2

Kurz

notiert

Musical­Dance bei

der VHS

LÜDINGHAUSEN. Am 30. Juli

(Montag) startet um 10 Uhr der

fünftägige VHS­Kurs Musical­Dance

für Kinder von 9 bis 11 Jahren in

der Burg Lüdinghausen. Der Kurs

findet bis zum 3. August täglich

von 10 bis 12 Uhr statt. In diesem

Workshop tanzen die Kinder zu

verschiedenen Musikstücken aus

bekannten Musicals. Mit der Kursleiterin

werden Choreographien

erarbeitet. Für 12 bis 14 Jährige

findet ebenfalls vom 30. Juli bis 3.

August von 15 bis 17 Uhr ein Musical­Dance­Kurs

statt. Anmeldungen

bei der VHS Lüdinghausen,

Telefon 0 25 91/92 63 47 oder

unter www.vhs­luedinghausen.de.

Drei Tage

voller Fußball

Fußballcamp vom 8. bis 10. August in Olfen | Seite 3

Immer da, immer nah.

Die Provinzial zuverlässig wie ein Schutzengel.

Ihre Provinzial Geschäftsstelle

Christian Schwenke

Ludgeristraße 97, 59379 Selm

Tel. 02592/20001, schwenke@provinzial.de

www.jacob-juwelen.de

JACOB JUWELEN

Uhren + Schmuck + Trauringe

Gold- und Silberankauf

Direkte Geldauszahlung

auch beim Ankauf von Luxusuhren IWC, Rolex, Breitling, Glashütte usw.

Mühlenstr. 26 in Lüdinghausen

02591/9474911

Kirchstr. 9 in Olfen

02595/3878379

Steinstr. 22 in Werne

02389/4026637

MIT UNS DEN

GENIESSEN SIE

SOMMER!

www.ag-muensterland.de

Treffpunkt

Abendmarkt

Sommer ist wo Blumen blühen…!

Mit einem Besuch auf dem beliebten

Abendmarkt lässt sich

am kommenden Freitag (13. Juli)

wieder die urgemütliche Atmosphäre

an der Burg Lüdinghausen

genießen. Zu einem gutem

Wein, kühlem Bier und guter

Stimmung reichen die Markthändler

schmackhafte und vor

Ort zubereitete Snacks. Für das

Wochenende können sich die Besucher

gleich mit ausgewählten

Fleischsorten, Gewürzen sowie

anderen Spezialitäten eindecken.

Der Abendmarkt findet von April

bis Oktober jeden zweiten und

vierten Freitag eines Monats von

16 bis 18 Uhr im Innenhof der

Burg Lüdinghausen statt.

Friedliche Eroberung

Ritter besichtigten neue Ausstellung in Burg Vischering

LÜDINGHAUSEN. Friedlich

eroberten sie die Burg Vischering:

Zahlreiche Darsteller aus

dem Ritterlager vor der Burg

Vischering nutzten am Sonntagmorgen

(8. Juli) die Möglichkeit,

selber die neue

Ausstellung in der Hauptburg

zu besichtigen. Dafür

mussten sie natürlich

früh aufstehen –

denn tagsüber besuchten

am Samstag

und Sonntag

tausende Gäste die

Burganlage in Lüdinghausen,

um

das große Ritterlager

zu besichtigen.

Vor allen Dingen

wollten sie zudem den

mittelalterlichen Modenschauen

und den

Show-Kämpfen zuschauen.

Und auch das Folkfestival, das

am Samstagabend aus Anlass

der zehnten Belagerung der

Burg Vischering stattfand,

wurde gut besucht.

Die neue Ausstellung stieß auch bei den Darstellern des Ritterlagers

auf großes Interesse. Foto: Kreis Coesfeld

Foto: Fußballfabrik

Sommer-Verbene

„regida“ im gr. Topf 3,99

Sempervivum

Stauden, winterhart

6-er-Tray 3,99

kräftige

Rittersporn-Stauden 3,99

Dülmen

Auf dem Quellberg 23

48249 Dülmen

Tel.025

94-890850

info-duelmen@moubis.de

Geschäftsführer Gerrit Moubis

Mo. bis Fr.: 9.00 - 18.30 Uhr

Samstag: 9.00 - 18.00 Uhr

Sonntag: 11.00 - 16.00 Uhr

*(Sonn- und feiertags eingeschränkter Verkauf)

SOMMER-SPAR-AKTION

30%

auf aktuelle

Sommerware

Lüdinghausen · Lindenstraße 2 · Telefon 02591-3894

Mo-Fr 9.30-13.00 Uhr und 14.30-18.30 Uhr · Sa 10.00-16.00 Uhr

P kostenlos parken & entspannt einkaufen


Lokales

Mittwoch, 11. Juli 2018

Kurz

notiert

Großes Kino im

Olfonium

OLFEN. Am Donnerstag (12. Juli)

wird um 20 Uhr im Olfonium an

der Neustraße 17 der Film „Captain

Fantastic – Einmal Wildnis

und zurück“ präsentiert. Der Eintritt

kostet 5 Euro (für Mitglieder

des KuK Olfen 3 Euro). In diesem

Indie­Drama versucht Viggo Mortensen

als Vater von sechs Kindern,

aus dem einfachen Leben in

der Wildnis der amerikanischen

Wälder in die moderne Zivilisation

zurückzufinden.

Ferienangebot für

Kinder

NORDKIRCHEN. Der Familienunterstützende

Dienst des Caritasverbandes

für den Kreis Coesfeld bietet

in den Ferien ein Programm

für Kinder mit und ohne Behinderungen.

Zielgruppe sind Kinder

mit und ohne Behinderungen zwischen

sechs und 14 Jahren. Das

Angebot findet vom 16. Juli bis 3.

August jeweils dienstags, mittwochs

und donnerstags von 10 bis

13 Uhr in der Maximilian­Kolbe­

Schule, auf dem Gelände der

Kinderheilstätte Nordkirchen, statt.

Die Kosten für die Teilnahme können

von der Pflegekasse übernommen

werden, so dass nur ein geringer

Eigenanteil zu tragen ist.

Bei Fragen oder für die Anmeldung

wenden sich Interessierte an

Kristina Dälken, Telefon

0 25 91/2 35 44 03.

VHS­Hefte liegen in

Kürze aus

OLFEN. Die Stadt Olfen teilt mit,

dass die neuen VHS­Programmhefte

vom 31. August (Freitag) bis 2.

September (Sonntag) durch die

„HALLO“ im Stadtgebiet von Olfen

und Vinnum verteilt werden. Für

diejenigen Bürger, die bei der Verteilung

nicht berücksichtigt werden

können, liegen die VHS­Programmhefte

an folgenden Stellen

in Olfen und Vinnum aus: Rathaus,

Sparkasse und Volksbank Olfen,

Sparkasse und Volksbank Vinnum,

Raiffeisenmarkt Olfen. Anmeldungen

zu Kursen werden ab

3. September (Montag) telefonisch

unter 0 25 95/38 91 14 oder bei

Maria Börtz, Zimmer 21 a, 2. Etage,

Kirchstraße 5, Olfen entgegengenommen.

Anmeldungen über

das Internet sind bereits am Samstag

1. September (Samstag, ab 9

Uhr) unter www.vhs­luedinghausen.de

möglich.

Offen für neue Ideen

„Arbeitsstelle Gerechtigkeit und Frieden“ möchte sich verjüngen

Die „Arbeitsstelle Gerechtigkeit

und Frieden“

ist alt geworden – und

mit ihr ihre Mitglieder.


Der Verein und der

Vorstand müssen


verjüngt werden.

Konrad Kleyboldt, Vorsitzender

Flagge für den

Frieden

LÜDINGHAUSEN. Am vergangenen Freitag hat Bürgermeister

Richard Borgmann gemeinsam mit Josef Weiand, dem ehemaligen

langj

ährigen Stellvertreter des Bürgermeisters, die

Mayors-for-Peace-Flagge vor dem Lüdinghauser Rathaus gehisst.

Die Flagge stellt ein sichtbares Zeichen für eine friedliche

Welt ohne Atomwaffen dar.

Mittlerweile nehmen mehr als 270 Städte an der deutschlandweiten

Aktion teil. Der Flaggentag erinnert an ein Rechtsgutachten

des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag (das

Hauptrechtssprechungsorgan der Vereinten Nationen), das

am 8. Juli 1996 veröffentlicht wurde. Der IGH sagte einstimmig,

dass die Atomwaffenstaaten verpflichtet sind, nach Art. 6 des

1968 geschlossenen Nichtverbreitungsvertrages (NPT) in redlicher

Absicht Verhandlungen zur Abschaffung von Atomwaffen

zu führen und die Atomwaffen auch tatsächlich abzuschaffen.

„Für mich ist das Hissen der Flagge ein Appell an die Regierungen

der Welt, den Weg zur weltweiten nuklearen Abrüstung

konsequenter als bisher zu verfolgen“, sagte Borgmann.

„Eine friedliche Welt und ein friedliches Miteinander sind nur

ohne Atomwaffen möglich.“

LÜDINGHAUSEN. Seit Be

ginn der 1970er Jahre haben

sich ihre Mitglieder die Ve

mittlung von globalen P ob

lemen und Zusammenhän

gen auf die Fahnen ges h e

ben. Seit fast vier Jahrzehn en

ist Konrad Kleyboldt in dem

rund 100 Mitglieder zäh

lenden Kreis aktiv, viele

Jahre davon als Vorsitzender.

Unter christlichem,

ökumenischen

Aspekt gehe es

um die sogenannte

„Eine Welt“, um

ökonomische und

ökologische Fragen,

so Kleyboldt.

Unter dem Dach der

Arbeitsstelle, die seit

15 Jahren ihren Sitz in

den „Friedensräumen“

an der Kleinen

Münsterstraße hat, ha

ben sich viele Gruppen zu

sammengefunden. Da u

zählen etwa der Arbeit k e

Indienhilfe St. Ludger, d e n

tiative für Kinder in Ir nga

Tansania, LH global – u t

Kulturfest, der Arbeitskreis

(AK) Fair Handeln oder das

Café international, erzählt

Vorstandsmitglied Karl-Heinz

Kocar.

Nicht zu vergessen sei der

Arbeitskreis Asyl, ergänzt

Kleyboldt. Der habe in den vergangenen

Jahren ein reges

Eigenleben entwickelt mit

Dutzenden von ehrenamtlichen

Helfern. Inzwischen ist

die „Arbeitsstelle Gerechtigkeit

und Frieden“ sogar zum

Arbeitgeber geworden. Die

hauptamtlichen Integrationskräfte

des AK Asyl werden

über diese Institution beschäftigt.

„Der AK Asyl läuft

absolut rund“, freut sich Kleyboldt.

Aber genau diese Präsenz

stelle Problem und Chance für

Allen historisch interessierten

Menschen im Kreis

Coesfeld empfiehlt Landrat

Dr. Christian Schulze Pellengahr

eine besondere Form

von Aktivu

rlaub.

KREIS COESFELD. Denn am

31. August (Freitag) ist Einsendeschluss

für den erstmals

ausgelobten „Franz-Darpe-

Preis für Geschichtsforschung“,

mit dem Kreis und

Kreisheimatverein regionale

Arbeiten fördern. „Also: Die

Sommerferien gut nutzen –

und mit dem Gewinn dann im

Herbst Urlaub machen“, rät

der Landrat potenziellen Teilnehmern.

Das sei nicht nur praktisch,

sondern vor allem auch inhaltlich

spannend. „Geschichte

hat nicht nur in Berlin oder

Düsseldorf stattgefunden“,

unterstreicht Landrat Dr.

Christian Schulze Pellengahr.

„Auch bei uns im Kreis und in

seinen elf Städten und Gemeinden

gibt es viele spannende

Begebenheiten in der

älteren und jüngeren Geschichte,

die darauf warten,

erforscht und entdeckt zu

die Arbeitsstelle zugleich dar.

Kleyboldt beschreibt das so:

„Viele setzen inzwischen die

Arbeitsstelle mit dem AK Asyl

gleich. Wir

sind aber viel

mehr.“ Darum

wollen

die Aktiven

der Arbeitsstelle

genau

dieses „Viel

mehr“ künftig

wieder verstärkt

in den

Blick nehmen.

Und: „Wir wollen uns

neu aufstellen“, sagt der Vorsitzende,

vor allem auch mit

dem Augenmerk auf die Altersstruktur

der Mitglieder.

„Wir sind offen für neue

Viele setzen inzwischen

die Arbeitsstelle

mit dem AK

Asyl gleich. Wir

sind aber viel

mehr.

Spannende

Geschichte(n

werden“, ist die Überzeugung

des Landrats, der selber schon

als Schüler in Archiven geforscht

hat.

Dank der Unterstützung der

Sparkassenstiftung für den

Kreis Coesfeld winken den Gewinnern

des Wettbewerbs in

der jeweiligen Altersklasse (1.

Schülerinnen und Schüler, 2.

Erwachsene) jeweils 1000

Euro, die mit Urkunde in einer

zentralen Feierstunde durch

den Landrat überreicht werden

sollen. Prämiert werden

Arbeiten zu historischen Themen,

die mit dem Kreis Coesfeld

als Ganzem, seinen Orten

oder Teilregionen zu tun haben.

Das Thema ist frei wählbar.

Die Teilnahmebedingungen

finden sich im Internet unter

http://ww

w w.kreisheimatver-

ein-coesfeld.de/index.php/

wettbewerb-franz-darpepreis.

Sie wollen die Arbeit der „Arbeitsstelle Gerechtigkeit und Frieden“ auf neue – jüngere – Beine stellen

(v.l.): der Vorsitzende Konrad Kleyboldt, Thomas Nienhaus, Lisa Linder, Manfred Voskuhl und Karl­Heinz

Kocar. Foto: wer

Ideen“, sagt dazu Lisa Linder,

die sich seit vielen Jahren im

AK Fair Handeln engagiert. Es

sollten vor allem auch jüngere

Menschen

angesprochen

werden, die

bereit sind,

sich für ein

Projekt oder

einen Arbeitskreis

einzusetzen.

Die ursprüngliche

Konrad Kleyboldt

Idee der

Arbeitsstelle

stünde dafür offen – und die

„Friedensräume“ seien dafür

wie geschaffen. Zugleich

weist sie dabei auf ein neues

Vorhaben des AK Fair Handeln

hin: „Wir unterstützen eine

„Franz­Darpe­Preis für Geschichtsforschung“

Aktion zur Schulspeisung im

südostafrikanischen Staat

Malawi.“

Der Verein „Arbeitsstelle Gerechtigkeit

und Frieden“ werde

den „Neuen“ ihren Freiraum

zur Neugestaltung geben,

verspricht Kleyboldt, der

im kommenden Jahr in jedem

Fall den Vorsitz abgeben will:

„Der Verein und der Vorstand

müssen verjüngt werden.“ Gezielt

werde man auch kirchliche

Gruppen und Einzelpersonen

ansprechen. (wer)

Info

Kontakt

Wer Interesse an einer Mitarbeit

in der „Arbeitsstelle Gerechtigkeit

und Frieden“ hat, kann sich

an Konrad Kleyboldt wenden:

Telefon 02591/71 06 oder per E­

Mail an kkleyboldt@gmx.de.

Auch das Poppenbecker Kreuz bei Havixbeck hat eine spannende

Geschichte zu erzählen. Foto: Kreis Coesfeld Andreas Lechtape


Lokales

Mittwoch, 11. Juli 2018

Fürs Leben lernen

SuS Olfen freut sich auf Besuch der Fußballfabrik

Mädchen und Jungen im

Alter von fünf bis 15 Jahren

dürfen sich auf drei Tage voller

Fußball freuen.

OLFEN. In Kooperation mit

der 1997 von Ex-Bundesligaprofi

und UEFA-Cup-Sieger

Ingo Anderbrügge gegründeten

und geleiteten Fußballfabrik

aus Recklinghausen richtet

der SuS Olfen vom 8. bis 10.

August (Mittwoch bis Freitag)

ein Fußballcamp aus. Getreu

dem Motto „Training. Lernen.

Leben.“ umfasst das Angebot

neben Trainingsinhalten aus

dem Fußball Seminare zu Themen,

die die Teilnehmer abseits

des Spielfelds voranbringen:

Egal ob Ernährung,

Teamgeist oder Stressregulierung

– diese und weitere

wichtige Aspekte begleiten

das Programm rund um den

Ball. Für die Teilnahme am

Camp spielt die Vereinszugehörigkeit

der fußballbegeisterten

Kinder keine Rolle.

Ebenso melden sich Fußballanfänger

gernezur Veranstaltung

an.

Unter der Leitung eines kompetenten

Teams, bestehend

aus einem erfahrenen und lizensierten

Campleiter und

Trainern, die in der Fußballfabrik

regelmäßig geschult

werden, wird das Programm

nach den Richtlinien des DFB

durchgeführt. In täglichen

Einheiten von 10 bis 16 Uhr

trainieren die Nachwuchskicker

Elemente wie Dribbling,

Passspiel und Torschuss.

Unterschiedliche Spielformen

begleiten das gesamte Camp,

um Gelerntes und eigenverantwortliches

Handeln im

Kollektiv direkt in die Praxis

umzusetzen. Ein gesundes

Mittagessen

und die Versorgung

mit Wasser sorgen

an jedem Trainingstag

für die notwendige

Stärkung der

Kinder. Die Gebühr

für die Teilnahme

am Kurs

beträgt für die

dreitägige Veranstaltung

125 Euro,

am Ende wird jedes

Kind mit einem

Trikot sowie einem

Ball des Ausrüsters

PUMA, einer Trinkflasche

von BWT

sowie

einer Teilnehmerurkunde

und einer Medaille belohnt.

Eine besondere Aktion

bietet die Fußballfabrik in Kooperation

mit Travelcheck:

Für alle Anmeldungen, die in

den laufenden sieben Tagen

über fussballfabrik.startupyour-life.

de getätigt werden,

gibt es einen 100 Euro Reisegutschein.

SUS OLFEN

8. bis 10. August

Fußballfabrik

Anmeldung unter

www.fussballfabrik.com/termineanmeldung/

Ingo Anderbrügge hat die Fußballfabrik

gegründet. Foto: Fußballfabrik

Info

Fußballfabrik

Deutschland GmbH

Die 1997 von Ingo Anderbrügge

gegründete und seither von ihm

geführte Fußballfabrik mit Sitz in

Recklinghausen veranstaltet

deutschlandweit Fußballcamps

für Kinder im Alter von fünf bis

15 Jahren. Bei der Ausbildung

achtet die Fußballfabrik darauf,

den Mädchen und Jungen Werte

zu vermitteln, die über den Fußball

hinausgehen und richtet

sich dabei stets nach ihrer Philosophie:

„Training. Lernen.Leben.“

Dies spiegelt sich in den während

der Camps durchgeführten

Seminaren zu den Themen Bewegung,

Ernährung und Stressregulierung

sowie altersgerechtem

Training in kleinen Gruppen wider.

Auch die Mitarbeiter schult

die Fußballfabrik immer wieder

selbst und gewährleistet so die

Umsetzung der Philosophie. Zur

Realisierung der Camps arbeitet

das elfköpfige Team der Fußballfabrik

gemeinsam mit seinen

Franchisepartnern, den „Local

Heroes“, die in ihrer jeweiligen

Region das vorhandene Konzept

erfolgreich umsetzen.

Reise an

die

Seenplatte

OLFEN. Der Heimatverein Olfen

fährt vom 12. bis 17. September

(Mittwoch bis Montag)

an die Mecklenburgische

Seenplatte nach Plaun Am

See. Die sechstägige Fahrt kostet

pro Person im Doppelzimmer

595 Euro (Einzelzimmer-

Zuschlag 60 Euro). Folgende

Tagesausflüge mit Reiseleitung

sind geplant: eine Führung

durch die Landeshauptstadt

Schwerin, eine Schifffahrt

von Malchow nach Waren,

das Kaffeetrinken im

Schlosscafé, die Stadtführung

in Rostock und eine Fahrt ins

Seebad Warnemünde. Zu der

Unternehmung sind auch

Nichtmitglieder eingeladen.

Anmeldungen bei Ingrid Böddeker

unter Telefon

02595/3864793.

Stabwechsel bei

den Rotariern

Jan Stimberg übernimmt Präsidentschaft

Kurs für häusliche Krankenpfl

ege

Informationen, praktische Übungen und Erfahrungsaustausch

LÜDINGHAUSEN. Die Pflege

eines Angehörigen ist eine

wertvolle aber auch herausfordernde

Aufgabe. Zur Unterstützung

der Pflegenden bietet

der Caritasverband für den

Kreis Coesfeld einen gemeinsamen

Kurs für die Hauskrankenpflege

mit der Barmer

Pflegekasse Kurse für pflegende

Angehörige und Interessierte

an.

Teilnehmer erhalten an

zehn Abenden eine Einführung

in die häusliche Pflege.

Im Mittelpunkt stehen praktische

Übungen aus den Bereichen

der Pflege, der Lagerung

sowie der Mobilisation. Außerdem

werden umfangreiche

Informationen zu Leistungen

der Pflegeversicherung

vermittelt und es gibt Gelegenheit,

Erfahrungen auszutauschen.

Leiterin des Kurses

ist Dagmar Zimmer, erfahrene

Krankenschwester

der Sozialstation Lüdinghausen.

Der nächste Kurs findet

ab dem 2. August zehnmal

donnerstags von 17.30 bis 19.30

Uhr und bis einschließlich 4.

Oktober in den Räumen der

Tagespflege in Südkirchen,

Unterstraße 25 statt. Der Kurs

wird von der Caritas Sozialstation

Lüdinghausen kostenfrei

angeboten.

Weitere Infos und Anmeldungen

unter Telefon

0 25 91/2 35 40 22 oder unter

0 25 91/3004.

Höhepunkt des Ausflugs nach Amsterdam war die feierliche Übergabe

der Amtskette von Dr. Hans­Peter Wagner (kl. Foto l.) an seinen

Nachfolger Jan Stimberg. Foto: Rotary Club

ressant und abwechslungsreich“,

so Wagner. Einer der

Höhepunkte dieses Jahres sei

das Benefizkonzert mit Julia

Hermanski in der Burg Vischering

im September vergangenen

Jahres gewesen. Mit

Unterstützung des niederländischen

Partnerclubs aus

Präsidentenwechsel beim

Rotary Club Lüdinghausen:

Turnusgemäß gab jetzt Dr.

Hans-Peter Wagner sein Präsidentenamt

ab. Nun leitet

Jan Stimberg die Geschicke Bunschoten-Spakenburg kamen

des Lüdinghauser Service-

an diesem Abend 20 000

Clubs.

Euro zusammen. Dieses Geld

wurde zweckgebunden für die

LÜDINGHAUSEN. Anlass für Ausbildung von Krankenschwestern

den scheidenden Präsidenten,

Rückblick zu halten heißt es in

einer Presseerklärung der Rotarier.

„Jeder Präsident verleiht seinem

auf der indonesi-

schen Insel Sumba eingesetzt.

Ein ebenso großer Erfolg sei

die Oldtimer-Rallye („Schlösser-

und Burgen- Tour durch

Präsidentschaftsjahr das Münsterland“) gewesen,

eine spezifische Note. Das auch das Wetter habe mitgespielt.

macht das Clubleben so inte-

Unter großer Beteiligung

der Lüdinghauser und

Dülmener Clubmitglieder sowie

vieler Gäste von Nah und

Fern kamen mit Unterstützung

der Melinda-und-Bill-

Gates-Stiftung 45000 Euro für

das Programm „End Polio

Now“ zusammen.

Das Wetter ließ die Rotarier

auch nicht bei ihrem gemeinsamen

Ausflug einschließlich

Partnern nach Amsterdam im

Stich. Höhepunkt des Trips:

die Ämterübergabe, als Wagner

die Kette feierlich an

Nachfolger Stimberg weitergab.

Neuer Lebensabschnitt

22 junge Menschen starten

aus der Maximilian-Kolbe-

Schule in Nordkirchen ins Erwachsenenleben.

„Ich wünsche

euch, dass ihr immer mit

Leuten zusammen seid, die

sagen: ‚Wie gut, dass ich dich

getroffen habe‘. Ich wünsche

euch, dass ihr immer jemanden

findet, der euer Engel ist!“

Das war es, was Norbert Heßling,

Schulleiter der Maximilian-Kolbe-Schule,

den Entlassschülern

des Jahres 2018

mit auf den Weg gab. Für die

jungen Menschen beginnt mit

dem Ende der Schulzeit ein

großer neuer Abschnitt im Leben.

Sie beginnen nicht nur

eine Tätigkeit in einer Werkstatt

– für viele von ihnen ist

das Ende der Schulzeit auch

mit dem Umzug in eine neue

Wohngruppe oder ein anderes

betreutes Wohnangebot verbunden.

Das Ende der Schulzeit

ist in einer Förderschule

also genauso aufregend wie in

allen anderen Schulformen –

und so feierten Schüler, Eltern

und Lehrer kräftig.

Foto: Hannah Iserloh


Kalender | Service

Mittwoch, 11. Juli 2018

Do

KREIS COESFELD

SONSTIGES

„Ascheberg

trifft sich“

17 bis 22 Uhr

Katharinenplatz

Ascheberg

Musik: The Firebirds

KINDER

„Michel aus

Lönneberga“

10 Uhr

Freilichtbühne Coesfeld

Flamschen 22, Coesfeld

12.Juli

THEATER

„9to5 – Das Musical“

20.30 Uhr

Freilichtbühne Coesfeld

Flamschen 22, Coesfeld

KONZERT

summerwinds

münsterland:

Trionfo dei Piffari

20 Uhr

Burg Hülshoff

Schonebeck 6, Havixbeck

Sa

KREIS COESFELD

14. Juli

KINDER

„Emil und die

Detektive“

9.30 Uhr

Freilichtbühne Billerbeck

Weihgarten 17, Billerbeck

FR

KREIS COESFELD

SONSTIGES

Benediktus­Kirmes

17 bis 1 Uhr

Ortskern

Ascheberg­Herbern

13. Jul

SONSTIGES

Benediktus­Kirmes

17 bis 1 Uhr

Ortskern

Ascheberg­Herbern

NATUR

Familienexpeditions

ins Unterwasserreich

des Klutensees

14 bis 16 Uhr

Biologisches Zentrum

Rohrkamp 29, Lüdinghausen

Kosten 5 Euro, Anmeldung

unter 0 25 91/4129 oder

info@biologisches­zentrum.de

THEATER

„9to5 ­ Das Musical“

15 Uhr

Freilichtbühne Coesfeld

Flamschen 22, Coesfeld

So

KREIS COESFELD

SONSTIGES

Benediktus­Kirmes

11 bis 24 Uhr

Ortskern

Ascheberg­Herbern

15. Juli

Mo

MÜNSTER

16. Juli

KONZERT

Songs & Whispers:

Bobbo Byrnes

21 Uhr

Hot Jazz Club

Hafenweg 26b

Americana – Eintritt frei

Eine der ältesten Coverbands aus NRW ist am Donnerstag (12. Juli) bei „Ascheberg trifft sich“ auf dem

Katharinenplatz zu hören: Die „Firebirds“ widmen sich seit ihrer Gründung 1963 den Hits der 60er und

70er Jahre. Foto: privat

Di

KREIS COESFELD

KONZERT

Klangspuren

21 Uhr

DJK­Clubhaus

Dülmen

Afro­Latin Beats mit dem

Manfred­Wex­Quartett

17. Juli

Mi

KREIS COESFELD

KONZERT

Klangspuren

18 Uhr

Anna­Katharinenstift

Dülmen­Karthaus

Irish Folk mit Fragile Matt

18. Juli

(Alle Angaben ohne Gewähr)

o

mit

WM-

Spezial

2018

plus

Prämie

gra is

MANNESMANN

Gartenscheren-Set

ENTHEL

per

GRILLSCHÜRZE

Goal

Jetzt bestellen: www.wn.de/wnsommer oder 0251.690-0


Recht & Steuern

Mittwoch, 11. Juli 2018

Urlaubsfrust statt Reiselust

Was man bei Reisemängeln unternehmen sollte

Der Urlaub ist seit Monaten

geplant, die Koffer

sind gepackt, doch

dann die schlechte

Nachricht: Der Flug fällt

wegen eines Streiks aus.

Welche Rechte haben

Reisende in diesem Fall?

Oder was ist, wenn das

Hotel mehr verspricht,

als es vor Ort hält?

Roland-Partneranwalt

Oliver Titze

aus der Overrather

Kanzlei Winter

Rechtsanwälte erklärt,

welche Rechte man bei

Reisemängeln hat.

Frust am Flughafen –

wenn der Flug verspätet startet:

Ist ein Flug annulliert, ist

die Entschädigung klar in der

EU-Fluggastrechteverordnung

261/2004 geregelt. Nach

der Rechtsprechung steht Passagieren

auch ab drei Stunden

Flug-verspätung folgende Entschädigung

zu: 250 Euro bei

einer Entfernung bis 1500 Kilometer,

400 Euro bei einer

Entfernung zwischen 1500

und 3500 Kilometer und 600

Euro bei einer Entfernung

über 3500 Kilometer (außerhalb

der EU). „Dies gilt auch

bei Nicht-EU-Fluglinien – sofern

der Abflugort innerhalb

der EU liegt“, erklärt der

Rechtsexperte.

Was ist, wenn ein Urlauber

wegen eines verspäteten

Flugs sein Kreuzfahrtschiff

verpasst? „Dann muss der

Reiseveranstalter für den entstandenen

Schaden aufkommen“,

weiß Oliver Titze. Dies

gilt auch für Hotelurlaube, die

infolge der Verspätung nicht

zum gebuchten Ter-min angetreten

werden können.

Voller Flieger – wenn das

Flugzeug überbucht ist: Es

kommt immer wieder vor: Am

Flughafen warten mehr Passagiere

auf den Flug, als Sitzplätze

vorhanden sind. Finden

sich bei einer Überbuchung

des Flugs Freiwillige, die stattdessen

einen späteren Flug

wählen, ist das Problem meist

schnell aus der Welt geschafft.

Diese erhalten dann von der

Fluggesellschaft zusätzliche

Extras oder Entschädigungen.

„Sofern sich keine Freiwilligen

finden, wählt die Fluggesellschaft

aus, wer mitkommt“,

erklärt Oliver Titze.

„Bevorzugt werden grundsätzlich

mobilitätseingeschränkte

Personen sowie deren Mitreisenden,

Familien mit Kindern

oder Vielflieger, also

Stammgäste der Airline.“

Horror-Hotel – wenn aus

dem Traumhotel ein Albtraum

wird: Wenn es statt der

im Reiseprospekt versprochenen

großen Poollandschaft

nur ein kleines, dreckiges

Schwimmbecken gibt, ist der

Frust meist groß. Doch Mängel

wie diese sollte kein Urlauber

hinnehmen. Er schließt mit

der Buchung der Reise einen

Vertrag mit dem Reiseveranstalter

oder dem Hotel über die

mit dem Aufenthalt verbundenen

Leistungen ab. Daher

kann er Leistungen beanstanden,

die von den vereinbarten

abweichen. „Weicht beispielsweise

die Quadratmeterzahl

des Hotelzimmers von der im

Prospekt ab oder findet der

Urlauber dort Schimmel vor,

kann er dies beanstanden“,

erläutert der Anwalt.

Um den Reisepreis zu mindern,

müssen Urlauber den

Veranstalter umgehend vor

Ort auf Mängel aufmerksam

Urlauber können bei Reisemängeln – zum Beispiel am Zimmer –

den Preis der Reise reduzieren. Foto: Roland Rechtsschutz/Antonis

Liokouras/Fotolia

machen. Denn: Betroffene

Reisende werden pro Urlaubstag

entschädigt. „Zeigt man

einen Mangel erst am siebten

Tag an, obwohl er schon am

ersten Tag bemerkt wurde, besteht

kein Anspruch auf Entschädigung

für die ersten

sechs Tage“, erklärt Titze.

Nach der Reise sind die Mängel

gegenüber dem Reiseveranstalter

innerhalb eines Monats

erneut anzuzeigen. Nach

Ablauf dieser Frist können

Urlauber in der Regel keine

Ansprüche mehr durchsetzen.

Das gilt für Buchungen bis

zum 30. Juni 2018. Für Buchungen

seit dem 1. Juli gilt ein

neues Pauschalreiserecht, bei

dem zum Beispiel größere

Preisänderungen möglich

sind, dafür entfällt aber die

Ein-Monats-Meldefrist.

Wichtig: Im Einzelfall sind

die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(AGB) des Reiseveranstalters

oder des Hotels entscheidend

– hier können andere

Fristen gelten. Der

Rechtsanwalt empfiehlt zudem,

Mängel genau zu dokumentieren

und zu beschreiben:

„Fotos und detaillierte Informationen

zur Dauer und

zum Umfang der Mängel helfen

vor Gericht, etwaige Ansprüche

durchzusetzen. Auch

die Aussagen von Dritten sind

hilfreich. Enttäuschte Reisende

sollten sich also die Namenmöglicher

unabhängiger

Zeugen notieren.“


Weicht beispielsweise

die Quadratmeterzahl

des

Hotelzimmers von

der im Prospekt ab

oder findet der

Urlauber dort

Schimmel vor,

kann er dies

beanstanden.

Oliver Titze, Rechtsanwalt„

Ferienjobs richtig

gemacht

Bund der Steuerzahler informiert, wie man Steuern spart

Arbeitgeber und Ferienjobber

sollten vor

Antritt des Ferienjobs

überlegen, wie das

Arbeitsverhältnis ausgestaltet

werden soll. Denn auch bei

Schülern gilt: Der Arbeitslohn

ist steuerpflichtig. Ob und wie

viel Steuern fällig werden,

hängt allerdings davon ab, um

was für ein Arbeitsverhältnis

es sich handelt, erklärt der

Bund der Steuerzahler (BdSt)

NRW. Schüler und Arbeitgeber

sollten die Varianten vorher

durchrechnen.

Am einfachsten ist es, wenn

der Ferienjobber dem Arbeitgeber

seine Steueridentifikationsnummer

und sein Geburtsdatum

mitteilt. In diesem

Fall können die so genannten

ELStAM-Daten des

Schülers abgerufen und der

Lohnsteuerabzug wie bei

einem normalen Arbeitnehmer

vorgenommen werden.

Bis zu einem monatlichen

Bruttolohn von etwa 1000

Euro wirken entsprechende

Freibeträge, so dass keine

Steuer anfällt.

Für Schüler, die nur in den

Sommerferien arbeiten, müssen

zudem keine Beiträge in

die Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen-

und Rentenversicherung

gezahlt werden. Voraussetzung

ist jedoch, dass die Tätigkeit

maximal drei Monate

oder 70 Arbeitstage umfasst.

Aber aufgepasst: Hat der Schüler

im gleichen Jahr bereits

zuvor gejobbt, wird diese Beschäftigungsdauer

berücksichtigt.

Werden dabei die 70

Tage beziehungsweise drei

Monate überschritten, gilt

Ob und wie viel Steuern vom Ferienjob gezahlt werden müssen,

hängt von der Art des Arbeitsverhältnisses ab. Foto: Thomas Lammertz

/ BdSt NRW

gendienst ausgeübt werden,

sind versicherungspflichtig.

Alternativ kann ein so genanntes

Minijob-Arbeitsverhältnis

abgeschlossen werden.

Hier darf der Schüler maximal

450 Euro im Monat verdienen.

Bei dieser Variante

zahlt der Arbeitgeber Pauschalabgaben

von rund 30

Prozent.

Der BdSt NRW bietet auf seiner

Internetseite zu diesem

Thema einen Info-Service

keine Versicherungsfreiheit

mehr. Auch Ferienjobs, die

zwischen Beendigung der

Schule und einer Berufsausbildung

oder einem Freiwillizum

kostenlosen Download

an.

Internet Link

www.steuerzahler­nrw.de

PAPENBURG: BESUCHERZENTRUM

MEYER WERFT

TAGESFAHRT | DIENSTAG, 21.08.2018

Auf der MEYER WERFT in Papenburg entstehen die schönsten Kreuzfahrtschiffe:

Reedereien wie AIDA, Norwegian Cruise Line und Dream Cruises lassen

hier ihre Schiffe fertigen. Erfahren Sie mehr über die Stars von morgen!!

Modernen Schiffbau der Superlative und faszinierende Einblicke in die Welt

der Luxusliner bietet Ihnen das Besucherzentrum der MEYERWERFT. Original

Bauteile, multimediale Inszenierungen, eine riesige Schiffsschraube und 20

Schiffsmodelle garantieren faszinierende Einblicke in die Welt der Luxusliner.

Die informative Führung mit geschulten Gästebetreuern in der neuen

Erlebniswelt erläutert die Werft-Geschichte, veranschaulicht Konstruktion,

Bauweisen sowie Innovationen der Kreuzfahrtschiffe und zeigt die beeindruckenden

Dimensionen. Die neue AIDAnova wird voraussichtlich ab Mitte

August 18 im Hafenbecken bei der Meyer Werft liegen, bevor diese an die

Reederei übergeben wird. Erleben Sie einen abwechslungsreichenTag!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit Getränkeservice undWC

• Eintritt/Führung MeyerWerft (Dauer ca. 2 ½ Stunden)

• Individueller Aufenthalt in Papenburg

• Rückfahrt ab Papenburg um ca. 17:00 Uhr

ABFAHRTSORTE:

07.20 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Str.)

08.00 Uhr Greven (Rathaus)

DRESDEN „812. STADTJUBILÄUM &

FLOTTENPARADE“

3-TAGE BUSREISE | FR. 17.- SO. 19.08.2018

Erleben Sie den einzigartigen Charme von Elbflorenz! Dresden ist, Frauenkirche

und Alte Meister, Blaues Wunder und Grünes Gewölbe, malerische

Elbhänge und belebte Gründerzeitviertel, Sächsische Staatskapelle, barocke

Altstadt und moderne City, Gartenstadt und Kulturmetropole, Elbflorenz und

sächsische Landeshauptstadt. Die Stadt begeistert als Gesamtkunstwerk und

bietet faszinierende Bauwerke, Kunstschätze sowie Klangkörper die Weltruhm

genießen. Das Stadtfest im August zählt mit zu den Veranstaltungshighlights,

es erwartet Sie ein buntes Programm aus Musik,

Show, Theater, für jeden Geschmack das passende Erlebnis!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mitWC und Getränkeservice

• 2x Übernachtung /Frühstücksbuffet im ibis Hotel Dresden***

(Lage: Prager Straße im Herzen der Altstadt)

• Stadtrundfahrt/-gang in Dresden

• Gästebetreuung

• Rückfahrt am 19.08.18 um ca. 13.00 Uhr

Hinweis: Beherbergungssteuer der Landeshauptstadt Dresden ist vor Ort zahlbar

ABFAHRTSORTE:

Greven (Rathaus), Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Wendt-Str.),

(BAB1) Autohof Hamm/ erne

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr


Last-Minute-Reisen

Mittwoch, 11. Juli 2018

Nix wie

weg

Urlaub für Kurzentschlossene:

In letzter Minute buchen

Der Sommer hat offiziell

begonnen und viele Bundesbürger

starten in Kürze in die

wohlverdienten Ferien. Doch

was, wenn noch gar keine

Ferien gebucht wurden?

Letzteren empfiehlt

der Deutsche Reise-

Verband, sich bei

Reisebüros nach

kurzfristigen Angeboten

zu erkundigen. Denn

aucb Last-Minute gibt es noch

Möglichkeiten. Allerdings

sollten Reisende, die spontan

verreisen möchten, flexibel

sein hinsichtlich ihres Reiseziels,

der Unterkunft und dem

Reisezeitraum. Möglicherweise

ist es zudem ratsam, einen

weiter entfernt liegenden Abflughafen

in einem Bundesland

zu wählen, in dem die Ferienzeit

erst später beginnt, da

die Möglichkeiten am nächstgelegenen

Flughafen bereits

tuelle Sicherheitshinweise

finden Urlauber auf der Website

des Auswärtigen Amtes

unter ww

w w.auswaertiges-

amt.de, etwa zu Einreise- und

Zollbestimmungen sowie zu

medizinischen Hinweisen.

Vor Antritt der Reise ist es

ratsam, sich über eventuell

benötigte Impfungen oder

Prophylaxen im Urlaubsland

zu informieren. Spezielle Fragen

beantwortet der Hausarzt

oder das Tropeninstitut. Empfehlenswert

ist unter andeerschöpft

sind.

Last-Minute-Angebote können

preisreduzierte Angebote

sein, müssen aber nicht immer

Schnäppchen sein. Der

DRV rät daher, zum Preisvergleich

einen Berater im Reisebüro

zu kontaktieren. Die Mitarbeiter

bieten nicht nur

einen Angebots- und Preisvergleich,

sondern beraten ihre

Kunden umfassend und informieren

sie beispielsweise

über wichtige Informationsquellen

für die Reisevorbereitung.

Wichtig zu wissen: Die

identische Reise mit den gleichen

Leistungen – das bedeutet

unter anderem die gleiche

Hotel- und Zimmerkategorie –

ist überall zum gleichen Preis

zu erhalten – egal ob im Reisebüro,

beim Reiseveranstalter,

im TV

-Shopping-Kanal oder

im Internet.

Gerade wer kurzfristig verreist,

sollte sich vorab über die

jeweiligen Einreisebestimmungen

informieren. Wer

eine organisierte Reise bucht,

wird von seinem Reiseveranstalter

und Reisebüro auf die

benötigten Dokumente hingewiesen.

Zu bedenken ist, dass

verschiedene Urlaubsländer

bei Einreise einen noch mindestens

sechs Monate gültigen

Reisepass verlangen. Viele

wichtige Reisetipps sowie ak-

rem

eine Auslandskrankenversicherung.

Informationen zu dieser

und anderen Reiseversicherungen

gibt es ebenfalls im

Reisebüro. Eine Reiseapotheke

mit wichtigen Medikamenten

sollte in keinem Reisegepäck

fehlen. Ratsam ist es auch,

sich die Adresse der deutschen

Auslandsvertretung am

Urlaubsort zu notieren (zu finden

unter: ww

w w.diplo.de/

adressen) und Kopien der

wichtigsten Reisedokumente,

etwa von Flugtickets, Reisepässen

und Kreditkarten. Bei

Verlust der Dokumente kann

es sehr hilfreich sein, die

Daten schnellstmöglich vorliegen

zu haben.

Ratsam: Ein Blick in den Ausweis

In letzter Minute einen Ersatzpass ausstellen lassen

Erst die Last-Minute-

Reise gebucht, dann

auch ein Schreck „in

letzter Minute“: Immer

wieder stellen Urlauber

erst am Flughafen fest, dass

ihre Ausweise oder Pässe

nicht mehr gültig sind. Das

sorgt für Ärger und Aufregung,

doch auch kurz vor der Abreise

kann es noch Chancen geben,

den Abflug nicht zu verpassen.

Denn auf einigen Flughäfen,

an denen die Bundespolizei

vertreten ist, können sich

Ein Blick in den Reisepass ist vor dem Urlaub mehr als sinnvoll.

Denn das Dokument verliert nach einigen Jahren seine Gültigkeit.

Foto: dpa

Urlauber innerhalb weniger

Minuten einen Reiseausweis

als Passersatz ausstellen lassen.

Mit ihm können Touristen

allerdings nicht die ganze

Welt bereisen. Anerkannt

wird er innerhalb der Europäischen

Union – nicht aber

zum Beispiel in den USA, der

Türkei oder auf den Malediven.

Außerdem ist es wichtig,

dass ein altes Ausweisdokument

nicht länger als ein Jahr

lang abgelaufen ist, erklärt die

Bundespolizei.

Online lassen sich die provisorischen

Reiseausweise

unter der Adresse ww

w w.bun-

despolizei.de sogar im Vorfeld

bestellen. Urlauber müssen

sie dann nur noch am Flughafen

abholen.

Informieren sollten sich

Urlauber zudem über die Gepflogenheiten

in ihrem

Urlaubsland, um respektvoll

mit den Mitmenschen umzugehen.

Auch in diesem Fall

stehen dem Reisenden das

Reisebüro und besonders die

Reiseleitung am Urlaubsort

mit Rat und Tat zur Seite.

www.bundespolizei.de

Infos

Wichtige Hinweise zu Ersatzpapieren

Folgende Hinweise rund um das

Thema Ersatzpapiere sind auf

der Internetseite der Bundespolizeizufinden:

Wenn Sie mit Passersatzpapieren

reisen, geschieht dies

auf eigenes Risiko, denn andere

Staaten sind zur Anerkennung

dieser Passersatzpapiere nicht

verpflichtet. Es ist nicht ausgeschlossen,

dass ein Zielland die

Einreise mit diesen Passersatzpapieren

nicht gestattet, oder

dass eine Luftverkehrsgesellschaft

deswegen bereits die Mitnahme

verweigert.

Auch wenn alle rechtlichen

Voraussetzungen erfüllt sind,

Wer noch keinen Urlaub gebucht hat, kommt

bei Last­Minute­Buchungen auf seine Kosten und

kann die Koffer packen. Fotos: dpa

können die Grenzbehörden die

Ausstellung von Ersatzpapieren

ablehnen. Dies gilt insbesondere,

wenn bekannt ist, dass der Zielstaat

die Passersatzpapiere nicht

anerkennt und bei Verwendung

sogar strafrechtliche Konsequenzen

drohen.

Eine Übersicht von Staaten,

die in Deutschland ausgestellte

Passersatzpapiere ohne Einschränkung

oder in Verbindung

mit einem zeitlich abgelaufenen

amtlichen Lichtbildausweis anerkennen,

ist ebenso auf der Seite

zu finden.

Für alle

Fälle

gerüstet

Auch Impfungen sollten

vor einem Urlaub geprüft

werden. Denn in

vielen Reiseländern gibt es gefährliche

Krankheiten, die in

Deutschland nicht vorkommen.

Davor schützen Prophylaxe-Medikamente

und Impfungen.

Welche genau im jeweiligen

Land sinnvoll sind,

darüber informiert der Hausoder

Tropenarzt. Ein Tipp:

Zahlreiche gesetzliche Krankenkassen

erstatten die Kosten

für Schutzimpfungen bei

privaten Auslandsurlauben.

Reisende sollten ferner

wichtige Notfallnummern

notieren. Bei Verlust der ECoder

Kreditkarte muss diese

möglichst schnell gesperrt

werden. Der Sperr-Notruf ist

aus Deutschland 24 Stunden

am Tag kostenlos unter Telefon

116 116 erreichbar, aus dem

Ausland unter Telefon

0049/116116. Außerdem gibt es

für Anrufer aus dem Ausland

die Rufnummer 0049/30/

40504050. Es kann außerdem

sinnvoll sein, sich die Nummer

der deutschen Auslandsvertretung

im Urlaubsland zu

notieren. (dpa)

Grüne

Karte

nicht

vergessen

Packen, Route planen,

Fahrzeug checken – wer

mit dem Auto kurzfristig

in den Urlaub fahren will,

kann bei den Vorbereitungen

schon mal in Hektik geraten.

Doch an zwei Sachen sollte

man unbedingt noch denken.

Denn vor allem im Ausland

gehört neben einem Europäischen

Unfallbericht auch die

Grüne Versicherungskarte,

die man von seiner Kfz-Versicherung

erhält, ins Handschuhfach.

Die Karte bescheinigt

Versicherungsschutz

nach den im Ausland geltenden

Bestimmungen, erklärt

die Verbraucherorganisation

Geld und Verbraucher (GVI). So

sind Autofahrer auch für

einen etwaigen Unfall besser

gewappnet.

Gerade bei einem Crash im

Ausland ist es der GVI zufolge

wichtig, auf eine polizeiliche

Unfallaufnahme zu bestehen.

Den Polizeiruf des Reiselandes

sollte man sich vor dem

Urlaub ebenso notieren wie

den Zentralruf der Autoversicherer,

über den in EU-Mitgliedsstaaten

sowie in Norwegen,

Island, Liechtenstein und

der Schweiz die gegnerische

Versicherung ermittelt werden

kann.

Der Zentralruf ist in

Deutschland kostenfrei unter

Telefon 0800/250 26 00 sowie

aus dem Ausland unter Telefon

0049/40300 33 03 00 erreichbar

(montags bis freitags

von 8 bis 20 Uhr). Alternativ

funktioniert die Ermittlung

aber auch über eine Online-

Abfrage. (dpa)


Bundesverband

der Zweithaar-Einzelhändler

und zertifizierter

Zweithaarpraxen

Kleinanzeigenmarkt

Mittwoch, 11. Juli 2018

Stellenangebote

Minijob als Bote

Für die Verteilung der

HALLO am Samstag und

Mittwoch suchen wir Dich

(m/w ab 13 Jahren) als

Zeitungsbote in Nordkirchen,

Ottmarsbocholt, Senden-

Bösensell und Lüdinghausen.

Wir freuen uns auf Dich!

Melde Dich einfach unverbindlich

bei der Aschendorff Direkt:

Telefon (02 51) 6 90-664

zustellerbewerbung@aschendorff.de

Für unser Objekt in Lüdinghausen

suchen wir zur Verstärkung

unseres Teams eine zuverlässige

Reinigungskraft

Arbeitszeit ab 16 Uhr

Möcklinghoff GmbH

Facility Management

Herr Wirtz F 0157/84981890

Reinigungskräfte

in Senden gesucht:

Mo.–Fr. ab 5 Uhr und Ferienjober

ab 17 Jahre gesucht – geringfügig

Prior & Peußner

Tel. 0541/3494 -156

www.pp-service.com

Bürokauffrau/-mann in Vollzeit

gesucht. Wir bieten Dauerarbeitsplatz,

Einarbeitung, Voraussetzellan,

Bilder, Schallplatten,

Komplette Haushaltsauflösung, Porzung:

gute Deutschkenntnisse in Handtaschen, Textilien aller Art

Wort & Schrift, gute Kenntnisse in uvm., 10 Orientteppiche/versch.

MS Office- Anwendungen, Bewerbungen

bitte per Email: Stühle u. Schränke), Mittw.11.7.18

Größen, antike Möbel (Sessel,

info@evnrw. de., Mo.-Fr.: 08 - 17 u. Sa. 14.7.18 jew. von 10 - 16 Uhr,

Uhr ☎ 02365/384 09 87, EV Service

GmbH & Co.KG, Mainstr.10 d, 48159 Münster, Rekoratsweg 88 a

Sonntag, 15.7.18 v. 10 - 14 Uhr,

45768 Marl

☎ 0175/4814199.

sandstrahlexpress.de sucht Mitarbeiter

zur Festeinstellung ....... körpermane

2 Esszimmertische, 2x4

Kleiderschrank, Kommode, Ottolich

anspruchsvolle Tätigkeit unter Stühle, Bett 140x200, preiswert

Atemschutz........ ! ! Nichtraucher abzugeben. VB. Standort: Am Dill,

bevorzugt! ! Maler, Lackierer, Mecklenbeck. Kontakt % 01 71-

Handwerker Bewerb., Lebenslauf 75 10 645, E-Mail: detlef.leiding@tonline.de

bitte an: --

info@sandstrahlexpress.de-- Wohnung

kann gestellt werden ..... Eichenmöbel sind aktuell. Eiche ist

Online-ID: 1f3d76ec

auch Büroräume ab 200 € zu vermietegründen

sehr schönen, geradlini-

Mangelware. Verkaufen aus Platz-

sandstrahlexpress.de sucht Mitarbeiter

zur Festeinstellung ....... körper-

1,62m T: 0,68m) und gradlinigen

gen Eichenschrank ( H: 1,65m B:

lich anspruchsvolle Tätigkeit unter Eichensekretär (H: 1,12m, B:

Atemschutz........ ! ! Nichtraucher 0,94m, T: oben 0,21m, mittig

bevorzugt! ! Maler, Lackierer, 0,40m), ☎ 0160/3364748.

Handwerker Bewerb., Lebenslauf Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

bitte an: -- elektr. Aufstehhilfe, Hzg., Fuss u.-

info@sandstrahlexpress.de-- Woh-

Rückenteil, Fussteilverlängerung

m. Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4

Jahre, Topzustand, NP 4.300 €, f.

950 € VB, ☎ 0157/88998264.

1 O.T. Design-Teppich, 320 x 250

cm, Wollvelour, grau meliert, Neupreis

3.800 €, ein Ledersessel mit

Hocker, dunkel blau, ( RvE ), Neupreis

5.000 €, beides günstig zu

verkaufen. ☎ 0171/1603421.

Klimaschrank Liebherr WKSW 4700

index 10H 482 l Bruttoinhalt H/B/

T 152/75/65 Kompressor defekt,

% 02501/588050 AB VB 80 €

Online-ID: 90555075

nung kann gestellt werden .....

auch Büroräume ab 200 € zu vermieten

sandstrahlexpress.de sucht Mitarbeiter/in

für Büro und Außendienst

zur Festeinstellung. Sicher in

deutsch + polnisch, Nichtraucher

bevorzugt ! ! Bewerb., Lebenslauf

bitte an: - -

info@sandstrahlexpress.de-- .....

auch Büroräume ab 200 € zu vermieten

Haushaltshilfe gesucht für kath.

Pfarrhaus in Senden, 19,25 Std./

Woche, Kochen, Putzen, Wäsche,

schriftliche Bewerbung an: Pfr. K.

Schneider, Schulstr. 10, 48308

Senden

Ostbevern, Rentner, 70 J., Witwer,

Rollstuhl, sucht Haushalthilfe 3

Tage vormittags ca. 10-12 Std.,

Führerschein erforderlich, Gute

Bezahlung. ☎ 02532/7186.

Gärtner auf 450 € Basis in Münster-

Wolbeck zur Pflege einer privaten

Gartenanlage in Dauerstellung

gesucht. ☎ 01 72/ 5 33 69 53.

Wir suchen Helfer auf 450-€-Basis

nach Selm. Info + Bewerbung: Fa.

Zahn Transporte, ☎ 025 92/

977 66 00

Deutsche Imbissverkäuferin mit

Berufserfahrung nach Selm in

Voll- und Teilzeit gesucht.

☎ 02592/9770922.

Putzhilfe (w/m), 1x2 Std./Woche f.

kleinen Singlehaushalt gesucht,

Minijob o. Rechnung: nicolasms@gmx.de

oder ☎ 0172/5328054

Erfolgsorientiert? Kontaktfreudig?

Geld verdienen?! Infos unter:

☎ 01 52/29 56 05 92.

Stellengesuche

Frührentner sucht Gartenarbeit aller

Art (In Münster), erreichbar ab 16

Uhr ☎ 0251/20802593 od. 01578/

1925621

Gärtner sucht Arbeit Heckenschnitt,

Hochdruckreinigung,

Vertikutieren,

Unkraut usw. ☎ 0152/

21640113

Hobbygärtner mit vielen Talenten

bringt ihren Garten in Ordnung

☎ 01 52/54 17 24 57.

Übernehme Hecken, Strauch, Baumschnitt

u. Rasenmähen, ☎0251/

1491811 o. 0176/20436677

Maler sucht Arbeit. ☎ 0163/8673507

Unterricht/

Weiterbildung

Nachprüfung, Latein, Mathe, Englisch.

Seriös bei Ihnen zu Hause.

☎ 0176/40542599.

Verkauf Häuser

Cuxhafen Döse, FeWo, 50 m² zu verkaufen,

strandnah, S-Balkon,

Autoabstellplatz, ☎ 02261/

7 76 71 oder 01 71/7 03 51 14.

Cuxhaven Döse, FeWo, 50 m² zu verkaufen,

strandnah, S-Balkon,

Autoabstellplatz, ☎ 02261/

7 76 71 oder 01 71/7 03 51 14.

Vermietung

Wohnungen

2,5 ZKB EG Einl.whn. m. sep. Eing.,

40 m², Keller, ab 1.9. an alleinst.

Person o. Tiere zu vermieten. Kosten

350 € inkl. Heizung + 15 € NK

(Strom, Wasser) ☎ 0160/7945454.

Mietgesuch

Wohnungen

In MS/+40km suchen wir unser

neues Zuhause, mit 4 Kindern und

1 Enkel sind wir eine große Familie,

die sich in ca. 150 m² wohlfühlt,

KM bis ca. 1000 €, Mietzahlung

gesichert, ☎ 02501 / 9787541

oder 01516 / 6808261.

Sonstige Fahrzeuge

ATC ☎ 02861/5002223 Ankauf aller

PKW´s, auch Unfall-/Motorschäden

+ hohe Kilom. Zahle bar!

☎ 0173/230 2267.

Wohnwagen

Möbel/Wohnen

Großer Stoff-Sonderverkauf Die

schönsten Stoffe zu Sonder-Preisen

auf 550 m². Großes Rollenstoffangebot.

Internationale Qualitätsstoffe

ab 7,-€ Sonderausstellungsfläche

Neu Do.-Sa.10-17Uhr

Harkortstr. 5, MS www.sensa.eu

Plissees 6 Stck. 74,5x1,37cm, 6 Stck.

65,5x0,5cm, incl. Zubehör, 60 €,

Fernsehglastisch auf Rollen, 50 €,

☎ 0251/71687.

Suche dringend Gefrierschrank oder

Truhe, auch defekt, bezahle auch

dafür. ☎ 0152/15711600 oder

☎ 05971/9602664.

Hochw. Küchenzeile, kompl. m.

Miele E-Geräten, 2,70 m, weiß,

neuwertig, VB 600 € ☎ 0251/

619254.

Metallbett, schwarz, 1,40 x 2 m, mit

Lattenrost und Matratze, für 100 €

zu verkaufen. ☎ 0251/92268519.

Sideboard und Vitrine, Eiche rustikal,

zu verkaufen, Preis VS,

☎ 0251-624893.

Tiermarkt

5 Katzen aus Notsituation, noch

etwas schreckhaft, aber lieb,

suchen ein liebes beständiges

Zuhause, Kater Lasse, 1 Jahr,

Jacob, 1 Jahr, Adele, 1 Jahr, Ida u.

Kicki, 1 Jahr, alle kastriert, tätowiert,

entwurt u. geimpft.

☎ 0171/7452631

Fancy (3 J., 6 kg) u. Carina (4 J., 11

kg) 2 span. Mädchen von TINI

Tiere in Not Ibiza e. V., lieb, sehr

gut sozialisiert, unkompliziert u.

anhänglich, beide warten zur Zeit

in MS auf tierliebe Menschen mit

Zeit. ☎ 02 51/31 46 12 oder

01 60/3 03 07 72.

Katzen zu verschenken. Insgesamt 5

junge, wunderschöne zahme

"Draußen"-Katzen vom 25. April

zu verschenken. Anschauen ist

täglich ab ca. 15 Uhr möglich.

Wettringen % 01 77-6 81 67 15

Reinrassige Bolonka zu verkaufen,

10 Wochen alt, geimpft und

geschipt, 2 Rüden, Schwarz /

Weiß, wer Fragen hat: ☎ 02532/

5921 od. ☎ 0160/7212104.

Legehühner, Grünleger, Maran-Hühner,

Zwerghühner, Riesenbrama

und Kanierenvögel abzugeben.

☎ 01 71/4 26 32 24.

Hähne, Grüneierleger, mittelgr.

Tiere, Naturbrut v. 2018, aus artgerechter

Haltung, ab 10 € / Stk.,

☎ 01522/1602801 (Drensteinfurt).

Meerschweinchenbabys aus liebevoller

Hobbyzucht. Auch Kastraten.

Außenhaltung. % 02501/

60 74, Mobil: 01 62/9 87 14 11.

Junge Kaninchen zu verkaufen,

☎0152/52349191.

Verkäufe

Motorradschutzkleidung wegen

Hobbyaufgabe zu verk., Gr. 52, 1

Lederhose mit Protektoren, 1

Jacke, 1 Sommerjacke, 1 Regenkombi,

1 Paar Stiefel Gr. 43/44,

Helm Schubert, Preis VS,

☎ 02504/2735.

Gartensitzgruppe von Hobby-Kunsthandwerker,

nach Anfertigung,

unkaputtbar, aus massiver Eiche,

bequem und formschön, auch für

XXXXL-Personen, wetter/winterfest,

☎ 02361/42252

Glastisch mit weißem Fuß, B: 90, L:

160 cm, + 6 Wippstühle, schwarz;

ovaler Couchtisch B: 0,70 x 1,10 m

für VB 150 €, ☎ 0 25 01/59 43 66

ab 18 Uhr.

Bandscheibenfederkernmatratzen,

neu, OVP, 140x200, NP 349,-€ für

119,-€ und 2 x 90/100x200 für je

99,-€ u.v.m. Liefern möglich

☎ 0176/64418697

Wassersäule, Sandsteinart, mit

installierter, innenliegender Kupferleitung

sowie Außenanschluss,

funktionsfähig, ca. 120x10x18cm.

Preis jetzt 80 € ☎ 0160/99466681.

Waschm., Spülm., W-trockner, auch

Wärmep.-Tr., E-Herde, Kühl-Gefriergeräte

gebr., preisw. mit

Garantie zu verk. Fa. Maciosek,

Selm ☎ 0 25 92/53 83.

Campingaz Flasche 6,6 kg, Voll-Euronorm,

VB 65 €, Luftkühler und

Reiniger 65 Watt, 65 € nur 6 Wo.

gebr., 2 J. Garantie, ☎ 0251/58508

Gärtner sucht Arbeit Hochdruckreinigung,

Vertikutieren, Hecken-

Rückschnitt, Unkraut usw.

% 0152 21640113

Lassen Sie Ihre alten 8, Super 8, 16

mm Schmalfilme und VHS-Kassetten

von privat auf DVD kopieren.

☎ 0 25 04/25 30.

28er Damen-Hollandrad, Gazelle, 3

Gang. und Damen-Hollandrad,

Nostlagie, schwarz, je 100 €.

☎ 02571/921170.

Ca. 50 m Massivholzbretter, alte

Bücher und Zeitungen sowie

Bücher für den Trödel, ☎ 0176/

51086789.

Gazelle Damen E-Bike, wie neu, RH

49, mit Goldakku, erste 1600 km,

aus Altersgründen zu verkaufen.

☎ 0251/92268519.

Wolf Benzin-Rasenmäher, 42 cm

Schnittbreite m. Korb sofort einsatzbereit.

Gebraucht. 80 €

☎ 02551/9950013

Holzliegestuhl neu, VB 20 €, wetterfest

lackiert; Federkernmatratze,

neu, 60 €, 90 x 200 cm; Bettbezüge

neu, Mikrofaser. ☎ 0251/58508.

Schreiner Reparaturarbeiten, auch

Kleinaufträge, Kleinmöbel und

Holztreppen, führt aus: ☎ 01 78-

2187288.

Kräftiger Mann Handwerklich

geschickt räumt ihren Keller,

Dachböden, Wohnung, Garage leer

% 0152 21640113 oder Whatsapp

Eichenmöbel massiv, altdeutsch,

Kristall, antike holländ. Wandteller,

schöne Pferdebilder, exot. Trophäen,

☎ 0208/641740.

Große Haushaltsauflösung am Samstag

14.07. + Sonntag 15.07. v. 11-

18 Uhr, Kappenberger Damm 116,

Münster.

Telgte, am Freitag 13.07. von 10-16

Uhr, Haushaltsauflösung, Flohmarkt:

bei Torres, Mönkediek 3, an

der Marienschule.

Holz zum Selbersägen, Hartholz,

versch. Sorten, ca. 200 Fm, 1000

St. Eichenspaltpfähle zu verk.,

☎ 0160/95 94 27 48.

Pfau-Tec Fahrrad, Dreirad mit E-Motor,

7-Gang, NP 3349 €, neuwertig,

Preis VS, ☎02382/9407501.

Herren-Rennrad, 28", gut erhalten,

zu verkaufen, 170 € ☎ 02501-

13340.

Rindenmulch, Mutterboden und

Bruchsteine etc., Bauernhof Schröter,

☎ 0160/95942748.

Kaminholz Buche, Eiche, trocken, 2

Jahre abgelagert. ☎ 0160/

95942748.

Gartenbank, von ca. 1920, massiv

Eiche, 180 cm. VB 320 €. ☎ 0160/

99466681

Neue Hochheckenschere, zu verkaufen,

260 €, ☎0172/9353802.

Hofflohmarkt am 14. und 15.7. ab 11

Uhr, Schleusenweg 156, 48147 MS

2 Add-Bikes + 2 Gepäckträger, rot +

blau, zu verk., ☎ 0176/40535134

Damen Rad, 28 Zoll, 3 Gänge, gepfl.,

50 €. ☎ 0157/81229683.

Gesuche

!!!Bitte Durchlesen!! Ankauf!!!

von Pelzen 300 bis 5000 €,

Bekleidung, Handtaschen, Handarbeit,

Näh/Schreibmaschinen,

Bibeln, Bleikristall, Wandteller,

Gobelin, Geigen, Trödel, Uhren,

Bilder, Porzellan, Schallplatten,

Teppiche, Zinn, Goldschmuck,

Möbel, Silbergegenstände,

Bücher, Spindeln, Bernstein,

Münzen, Puppen, Standuhren,

Trachten, Musikinstrumente!!

Seriöse Barabwicklung, Frau

Groß, MfG, ☎ 0178/4670715

Sammler sucht!!! Bekleidung jeglicher

Art. Pelze, Taschen, Teppiche,

Bibeln, Bilder, Nähe/Schreibmaschinen,

alte Instrumente,

Briefmarken, Porzellan, Zinn, Silber,

Münzen, Koralle, Bernstein,

Modeschmuck, Schallplatten,

Ölgemälde, Modeleisenbahn,

Tischwäsche, ☎ 0152/37698727

Hallo! Sammlerin su. Bierkrüge, Porzellan,

Puppen, Römergläser, Sammeltassen,

Bleikristall, Zinn, Nähmaschinen,

Uhren, Kleinmöbel,

Besteck , Bücher, Spielzeug u.

Damen/Herrengarderobe.

Alles

von A-Z anbieten. Zahle faire

Preise. ☎ 01638/669628.

Achtung! Achtung! Ankauf von Pelzen

aller Art, Teppiche, Porzellan,

Bilder, Bleikristall, Münzen, Zinn,

Orden, Silberbesteck, Uhren,

Abend- und Trachtenmoden, Bernstein,

Korallen sowie Schmuck.

☎ 0163/6875369

Suche Kristallgläser, Römer, Porzellan,

Deko, Puppen, Lupen, Da- u.

He-Garderobe, Uhren aller Art,

Taschen, Lampen, Bücher, Kleinmöbel,

Nähmaschine, Bierkrüge,

Zinn, Tel. 0177/6224944.

Seriöser Ankauf seit 1975! Kaufe

Pelze, Leder, Garderobe, Tepp.,

Silber, Porzellan, Bernstein,

Schmuck, Uhren, Bleikristall, Nähmasch.,

☎ 0162/7354892 (Strauss)

Zahle +/- 150 € für altes Album mit

Kriegsfotos. suche Orden, Urkunden,

Uniformteile, zahle für Wehrmachtsfallschirmjäger-Helm

bis

300 €. ☎ 0151/54222221.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. ☎ 0 25 72/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Kaufe alte Schreib- und Nähmaschinen,

Porzellan, Zinnartikel,

Stehlampen und Armbanduhren.

☎ 0163/2318919

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten, alte Briefe (gerne

große Sammlung), ☎ 02508/

997892 od. ☎02508/993219.

Kaufe Bücher und Schallplatten aller

Art, Näh- und Schreibmaschinen,

Bekleidung und Porzellan,

☎ 0163/4083639.

Suche Schreibmaschinen, Garderobe,

Porzellan, Bilder, Schmuck,

Gobelin-Bilder, Schallplatten und

Münzen. ☎ 01578/2401919

Preußen Münster: Suche alte Stadionzeitungen

+ Programme vor

1980. Auch andere Vereine!

% 0421/32257353

Suche alles vom 1. u. 2. Weltkrieg,

wie z. B. Orden, Urkunden, Uniformen,

Fotos usw. ☎ 02508/

997892 od. ☎02508/993219.

Suche Pelze, Bekleidung, Porzellan,

alte Bibeln, Silberbesteck, Münzen,

Bernstein-/Korallenschmuck.

☎ 0201/53697128.

ANGELZEUG GESUCHT ALT-

URALT-ANTIK ALLES ANBIETEN

%02557/927565 oder 0170/

7321433

Zahle +/- 150 € für altes Album mit

Kriegsfotos. Zahle +/- 1000 € für

Album Afrika Schutztruppen.

☎ 0151/54222221.

Suche Briefmarken und Münzen,

auch Sammlungen, ☎ 0176/

61199002

Suche einige Bücher von Daniela

Steel oder Norah Roberts zu kaufen,

☎0251 / 526584.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Sammle Gläser, Uhren, hochwertige

Handtaschen, antiken Modeschmuck.

☎ 01784594550.

Auflösung des Rätsels

6

2

1

3

9

8

7

5

4

4

9

5

6

2

7

1

8

3

7

8

3

5

4

1

9

2

6

2

1

8

9

3

4

5

6

7

3

4

7

8

5

6

2

1

9

5

6

9

1

7

2

3

4

8

1

7

6

2

8

3

4

9

5

9

3

2

4

6

5

8

7

1

Dienstleistungen/

Empfehlungen

-

Hausnotruf kostenlos

mit Pflegegrad*

*Antragstellung u. Bewilligung der Pflegekasse erforderlich

Chaos im Papierkram? Office-Managerin

bringt Ordnung, Struktur

und Übersicht in Ihre Unterlagen

und Ihren PC. Alles wird gesichtet,

aufgearbeitet, strukturiert und

übersichtlich abgelegt. Laufende

Büroarbeiten können übernommen

werden, regelmässig oder auf

Abruf. Einfach anrufen/mailen:

0171 839 80 26, 0251 703 69 855,

ordnung-struktur@t-online.de

GÄRTNERIN! Seriös, zuverlässig,

gewissenhaft & sehr gründlich!

Gartenarbeiten sämtlicher Art.

Wasserhochdruck. Spezialisiert

auf Beetbearbeitung sowie

Unkrautentfernung! Bieten z.B.

pflegeleichte Varianten an mit

Folien, Mulch oder Steinen. Firma:

Die fleissigen Wichtel.

☎ 02502/4026890.

ZWEI HAAR

STUDIO

alle Krankenkassen

48249 Dülmen

Lüdinghauser Str. 19

Tel. 0 25 94 / 8 60 16 21

www.zweithaarstudio-filss.de

Hier schaue ich gerne rein!

W

www.bvda.de

W

Mitglied im BVDA

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/977 66 00,

zahntransporte.de

Kompl. Sanierung, Malerarbeiten,

spachteln, verputzen, tapezieren,

Badsanierung, Trockenbau.

☎ 0157/726 072 68 + ☎ 0152/

317 17 289. Jetzt Termine frei!

Gärtner sucht Arbeit Hochdruckreinigung,

Vertikutieren, Hecken-

Rückschnitt, Unkraut usw.

% 0152 21640113

"Hundesalon Campino", Pflege aller

Rassen u. Mischlinge, Mo. - Sa.

komme auch ins Haus. Termine

☎ 0151-65695678.

Baumkletterer fällt jed. Baum auch

auf engst. Raum. Kronenrückschn.

Problembäume, Wurzelentfernung

inkl. Entsorgung, 0251/381919

Spiele Dudelsack auf Ihrer Feier!

Bekannte Melodien im schottischen

Kilt. % 0176/22933123

Malerarbeiten aller Art, Renovierungen,

auch Fußbodenbeläge, Firma

Hoffmann, ☎ 01 72/1 99 06 11.

*Basis: Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung ab 16 Jahre

8

6

2

2

7

1

3

3

5

1

2

6

Bekanntschaftsvermittlungen

Sudoku

2

1

3

5

6

Ich, Ingrid, 69 J., sehe gut aus, habe

eine tolle Figur mit schöner Oberweite,

bin anschmiegsam, herzlich

u. zärtlich, bin leider schon verwitwet

lebe ganz allein in meiner

Wohnung, ich fahre gern Auto u.

liebe es den Haushalt zu führen.

Bitte melden Sie sich heute noch

üb. pv, wir könnten getrennt oder

auch zusammen wohnen. Sie dürfen

auch älter sein. ☎ 0151 –

62913878

Elke, 59 J., sportlich-schlank, super

Hausfrau, mit zwei geschickten

Händen. Ich mag Fernsehen zu

zweit, Musik und fahre gerne

Auto. Meine Ansprüche sind nicht

groß, habe nur Sehnsucht nach e.

ehrlichen Mann. Hast Du auch

keine Lust mehr, immer nur

alleine zu sein? Dann melde Dich

üb. PV, ich würde mich freuen.

☎ 0152-24910120

Else, 74 J., ansehnl. Witwe, mit viel

Liebe im Herzen. Habe niemanden

mehr, dem ich diese Liebe schenken

kann. Die Kinder sind weit

weg u. die Einsamkeit erdrückt

mich täglich mehr. Bin eine fleißige

Hausfrau u. koche/backe für

mein Leben gern. Ich würde lieber

für uns zwei, als nur für mich

alleine sorgen, wenn Sie üb. PV

anrufen. ☎ 0176-45891543

4

7

2

1

Ursula, 64 J., mit Leib und Seele

Hausfrau und hervorragende

Köchin. Habe eine schöne weibl.-

vollbusige Figur, fahre gerne Auto

und bin ein richtiger Sonnenschein.

Mein großes Herz mit viel

Liebe und Zärtlichkeit würde ich

so gerne an e. symp., ehrl. Mann

verschenken. Rufen Sie üb. PV an,

wer nicht wagt der nicht gewinnt.

☎ 0176-45891543

Ich Katharina 76 J., 1,54 groß (ehemalige

Hauswirtschafterin), bin

seit kurzem verwitwet, das Alleinsein

macht mir sehr zu schaffen.

Ich suche üb. pv einen lieben

Mann/Kameraden, für den ich sorgen

kann. Ich bin eine gute Hausfrau

u. Köchin, habe e. Auto u. bin

nicht ortsgebunden. ☎ 02596 -

9720555

Bildhübsche Karin, 61 J., bin e. ganz

liebe, anschmiegsame Frau ich

habe eine schlanke Figur mit

etwas mehr Oberweite, bin sehr

vielseitig, warmherzig, romantisch

und treu, da ich keine Kinder habe

wohne ich ganz allein. Ich würde

Dich gerne auf einen Kaffee einladen,

damit wir uns kennen lernen

können. pv ☎ 0151 – 20593017

Jutta, 69 J., seit üb. 2 J. verwitwet u.

ganz alleine. Bin noch immer eine

hübsche Frau, mit schöner Figur u.

viel Herzenswärme. Der Haushalt

geht mir leicht von der Hand, bin

naturliebend u. mag kl. Ausflüge

mit meinem Auto. Mein sehnlichster

Wunsch ist es, üb. PV noch einmal

einen lieben Mann zu finden.

☎ 0176-56841872

Ich, Ute, 73 J., mit sehr schöner

weiblicher Figur, noch nicht lange

verwitwet, bin fleißig, zärtlich,

häuslich, eine gute Autofahrerin,

Köchin u. saubere Hausfrau. Ich

möchte einfach wieder für jemanden

da sein u. suche üb. pv einen

lieben Mann (Alter egal) hier aus

der Gegend ☎ 0151 – 62903590

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

verlagsleitung@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

6

9

7

4

8

Reise

1

7

2

3

4

9

2

4

6

3

2

WWP2017M-28

Last Minute Urlaub an der Ostsee in

Eckernförde vom 28.07. bis 04.08.

frei, FeWo. 35 m² für 2 Pers., Seeblick,

Parkplatz, Haustiere erlaubt,

inkl. Bettw. 35 €,☎ 04351/44947.

Nordsee/Hooksiel, Sandstrand, Ferienhaus

mit 2 FeWo frei, ab 30 €/

Tag. Terrasse u. Garten, Tel. 0177

/ 3681853.

Neuharlingersiel, FeWo (4 Personen),

ab 28.07., ☎ 07304/4343602,

www.haus-blaustein.de

Geschenkt

Wohnzimmer-Tisch, massiv Eiche

mit Fliesen, rustikal, 140 x 80 x 56

cm, zu verschenken, ☎ 02597/

8206.

Schrankwand m. Vitrine f. Wohnz./

Schlafzi.-Spiegelschrank u. Bettgestell

zu verschenken, ☎ 0251-

619254.

Sachen f. Flohmarkt kostenlos abzugeben:

Weihnachtsdeko, Brunnen,

Heckenschere (ausziehbar) usw.,

☎ 0176/39273931 (MS-Hiltrup)

Klavier, kompl. Schlafzimmer u.

Couchgarnitur zu versch.,

☎ 0175/4814199.

Zu verschenken: Marmeladengläser

(Inhalt ca. 400 g), ☎ 0251/294744

nach 19 Uhr

Bodenfliesen, ca. 6 m², terracottafarben

zu verschenken, ☎ 02595/

55 06

Vermischte

Anzeigen

Cafe Gut Wewel in Senden hat sonntags

und feiertags geöffnet von 9 -

18 Uhr. Frühstücksbuffett, warmes

Essen, Kaffee und Kuchen. Tel.

02597/5256 o. www.gut-wewel.de

Junger Gärtner/Rentner hat Termine

frei, z.B. Heckenschnitt,

Rasenmähen (auch große Flächen)

u.a. Raum ST. ☎ 0163/4682248

Junger Rentner bietet Umbau/Sanierung/Fliesenlegung

u. Arbeiten

rund ums Haus - kurzfristige Termine.

☎ 0163/4682248

Privater Verein sucht Akkordeon

oder Harmonika, ☎ 02381/

3606332

Biete für Foto-Alben (alte): Panzer

400 €, U-BOOT 500 €, Afrika-

Korps 600 €, Fallschirmjäger 700

€, schwarze Uniformen 800 €.

Suche auch Uniformteile, Orden,

Urkunden. ☎ 0151/54222221.

Kaufe Militaria - zahle Höchstpreise.

Soldatennachlässe, Orden, Ehrenzeichen,

Uniformen, Dolche,

Säbel, Mützen, Urkunden, Nachlässe,

Fotonachlässe usw. vor 45.

☎ 02524/1210 od 0178/8014689.

Elefantensammlung von 52 Stück,

verschiedene Materialien, Preis

VS, Tel. ☎ 02597/6920784.

Sammler sucht Wandteller aller Art,

gerne auch Sammeltassen.

☎ 0152/13243447

Kontakte

(Bars und Clubs)

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.


Kino | Film

Mittwoch, 11. Juli 2018

Und sonst

noch?

Super Troopers II

KOMÖDIE. Der erste Teil der Polizistenkomödie

liegt 16 Jahre zurück.

Jetzt haben die Fans im

Internet für eine Fortsetzung zusammengelegt.

Sie hätten ihr Geld

nicht in „Super Troopers II“ stecken

sollen, die in der Fortsetzung

an die Grenze zwischen Kanada

und den USA abkommandiert werden,

um dort eine neue Highway­

Patrol aufzubauen.

FAZIT:

Spektakel, das „rockt“

„Skyscraper“:

Dwayne Johnsons gelungene Verbeugung

vor dem guten alten Action­Film

Die Farbe

des Horizonts

SURVIVAL­DRAMA. Ein Segler­Paar

wird auf dem Pazifik von einem

Hurrikan überrascht. Den Überlebenskampf

der Schiffbrüchigen inszeniert

Regisseur Baltasar Kormákur

bildgewaltig und mit viel Gefühl.

FAZIT:

Diesmal ist es der

auch als „The

Rock“ bekannte

Dwayne Johnson,

der seine Frau

(Neve Campbell) und seine

zwei Kinder aus dem brennenden

„Pearl“ retten muss.

Zehn Jahre liegt der Einsatz

zurück, bei dem Will Sawy

er

(Johnson) als Polizist einen

schweren Fehler beging und

seinen linken Unterschenkel

einbüßte. Seitdem hat der

mittlerweile grau-melierte

ehemalige FBI-Mann keine

Waffe mehr angerührt. Dafür

hat er nun eine aparte Frau,

zwei süße Kinder und einen

neuen Job als Sicherheits-Experte.

In dieser Funktion hat

er sich auch des höchsten Gebäudes

der Welt angenommen:

Das Hongkonger „Pearl“

soll drei Mal so viele Meter

zählen wie das Empire State

Building.

Sawy

er, der mit seiner

Unterbein-Prothese mehr

humpelt denn geht, kommt

nach eingehender Prüfung zu

dem Ergebnis: „Das Pearl ist

Insbesondere das Genre

des Actionfilms setzt immer

wieder auf Wolkenkratzer

als Schauplatz.

So auch in „Skyscraper“.

der sicherste Mega-Wolkenkratzer

der Welt“. Doch alle

Technik hat ihre Lücken, das

wissen wir aus vielen ähnlich

gelagerten Filmen. Und so

steht schon bald ein Teil des

240 Stockwerke hohen Architekturwunders

in Flammen.

Mittendrin: Sawy

ers von ihm

so innig geliebte Familie.

Dwayne Johnson, dieser 1972

geborene Berg von einem

Mann, gehört nicht unbedingt

zu den größten Charaktermimen

unserer Zeit. Und passt

doch wunderbar ins Action-

Genre. Das hat er unzählige

Male bewiesen. Und auch

diesmal lässt es „The Rock“

nach einem gemächlicheren

Auftakt ordentlich krachen.

Sehr gut tut dem wilden (mit

nur 102 Minuten Filmlänge

angenehm kurzen) Leinwand-Spektakel

das nüchtern-unemotionale

Spiel von

Neve Campbell als Sawy

ers

Frau. „Skyscraper“ ist insofern

ein typischer Action-Film, als

er weniger mit einer glaubwürdigen

oder gar ausgeklügelten

Geschichte, dafür aber

Foto: dpa/Universal Pictures

mit manch imposantem

Schauwert aufwartet.

Rawson Marshall Thurber

(„Wir sind die Millers“) zeichnet

nicht nur für das Drehbuch,

sondern auch für die Regie

verantwortlich. Hauptdarsteller

Johnson hat den geschätzt

rund 125 Millionen US-

Dollar teuren 3D-Film mitproduziert.

(dpa)

FAZIT:

D Münnd hat

d läng Strd!

JOBS-IM-MUENSTERLAND.DE

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine