Aufrufe
vor 5 Monaten

11072018dm

Kino: „Skyscraper“ mit Dwayne Johnson Kalender: Veranstaltungen in der Umgebung Wetter: Heute 22°|13° Morgen 26°|13° Mittwoch 11 Juli 2018 113 ah gang / N 55 / O2469 www d e ngau ze tung de Klasse halten Fit machen Lecker kochen Die Walstedder Fußball­Frauen haben mit der Vorbereitung begonnen. Der frühe Klassenerhalt ist oberstes Ziel.| Sport Die Ludgeruskirche in Albersloh wird dem Bedarf angepasst. Die Gemeinde informiert über die Umgestaltung.| Lokales Zahlreiche Schülerteams treten im ersten Kochduell der Profilschule heute gegeneinander an.| Lokales Kurz notiert Eisenbahner treten in die Pedale DRENSTEINFURT. Die Radtour vom Eisenbahnertreff‘99 startet am Donnerstag, 12. Juli, um 15.30 Uhr. Die Radler treffen sich auf dem Parkplatz der Firma Dortmann. Die Zwischenstationen werden vom Orga­Team bekannt gegeben. Der Abschluss der Fahrt wird in der Gaststätte Averdung sein. Gegen 18 Uhr werden alle Teilnehmer am Ladestrang erwartet. Dort werden zur Stärkung ein Essen und Getränke angeboten. Feierabendtour des ADFC Lauter Protest Hammer Str. 15 · 48317 Drensteinfurt · Tel. 0 25 08/12 61 Wochenangebot vom 12.07. –14. 07. 2018 Putenbraten und Putenschnitzel mariniert oder natur 1kg 7,98 € Fleischkäs’ für die Pfanne oder als Aufschnitt 100 g 1,08 € Hähnchengrillbrust als Aufschnitt 100 g 1,88 € Donnerstag – Eintopftag Linsensuppe mit Wursteinlage Portion 3,00 € Am Samstag gibt es bei uns im Hof von 11.00 bis 14.00 Uhr leckere Rostbratwurst vom Holzkohlegrill. Drensteinfurt, Hammer Straße 15 Telefon 0 25 08 / 91 21 www.zimmermeierholzofenbaecker.de Der Protein- Lie erant in unserem Brotre al: Der Dinkelsprössling 500 g 2,95 € Aus Dinkelgetreide und Roggenvollkornschrot Mit Dinkel-Sprösslingen, Honig und Joghurt Weizenfrei und vegetarisch SENDENHORST. Der ADFC lädt am Donnerstag, 12. Juli, zur nächsten Feierabendtour ein. Alle, die Lust und Spaß haben, in einer Gruppe mit Gleichgesinnten in den Feierabend durch die Natur zu radeln, sind eingeladen. Gestartet wird um 18.30 Uhr am K+K­Parkplatz auf die rund 30 Kilometer lange Strecke. Gefahren wird mit einer Fahrgeschwindigkeit zwischen 15 und 18 Stundenkilometern. Für Nichtmitglieder beträgt der Teilnehmerbeitrag zwei Euro. Spaziergang zu den Schmetterlingen RINKERODE. Die NABU­Naturschutzstation Münsterland lädt zu einem Spaziergang zu den Schmetterlingen am „Tor zur Davert“ am Freitag, 13. Juli, ein. Bei diesem etwa zweistündigen Freitagsspaziergang stellt die Diplom­ Biologin Dr. Berit Philipp die Schmetterlinge im Naturerlebnisgebiet rund um Haus Heidhorn vor. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf Haus Heidhorn. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Anlieger in Walstedde wehren sich gegen einen Legehennenstall| Lokales Bordsteine abgesenkt Barrierefrei zum Einkaufszentrum Breemühle Der eine oder andere Bürger mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator dürfte es schon bemerkt haben: Der Bordstein an der Sendenhorster Straße wu rde in Höhe des Einkaufszentrums Breemühle abgesenkt. DRENSTEINFURT. „Den Wunsch für die Absenkung der Bordsteine hatte der Inklusionsbeauftragte der Stadt, Elmar Rosek, beim ,Netzwerktreffen Inklusion‘ geäußert“, schreibt die Stadtverwaltung. Ab 2019 nur noch SB-Betrieb ALBERSLOH. Ab dem 1. Januar 2019 steht Kunden der Sparkasse Münsterland Ost in Albersloh ausschließlich ein SB-Center zur Verfügung. An sieben Tagen in der Woche können dort Geld am Automaten ein- und ausgezahlt und Kontoauszüge gedruckt werden. „Bereits Anfang 2016 hatte die Sparkasse Münsterland Ost die Neuausrichtung ihres Filialnetzes bis 2020 und die geplante Umwandlung ihrer Filiale Albersloh in einen Selbstbedienungsstandort öffentlich vorgestellt“, heißt es in einer Pressemitteilung des Geldinstitutes. Um diese Veränderung für die Kunden so reibungslos wie möglich zu gestalten, habe das Kreditinstitut zugesagt, zunächst bis einschließlich 2018 an zwei Tagen in der Woche in Albersloh eine Zweigstelle zu betreiben. Nach Ende dieser Übergangszeit werde diese Ende des Jahres zur SB-Filiale. Bereits seit rund zwei Jahren werden Sparkassen-Kunden aus Albersloh überwiegend im Beratungscenter Sendenhorst persönlich betreut und beraten. Überzeugten sich von der Baumaßnahme: Bürgermeister Carsten Grawunder, Elmar Rosek und Martin Brinkötter.Foto:Stadt Benediktus-Kirmes Musikfeuerwerk am Samstag HERBERN. Die Benediktus- Kirmes findet vom 13. bis 15. Juli im Ortszentrum Herbern auf der „Talstraße“ statt. Auf der Kirmes werden nach derzeitigem Stand 14 Geschäfte aufgebaut. Es handelt sich dabei um zwei große Fahrgeschäfte (Disco Swing, Autoscooter), ein Kinderfahrgeschäft (Dschungelexpress), zwei Ausspiel-, drei Imbissund vier Süßwarengeschäfte sowie zwei Bierstände. Der stellvertretende Bürgermeister Bernhard Pettendrup wird den Rummel am Freitag um 17 Uhr am Fahrgeschäft „Disco Swing“ (Talstraße, Ecke Merschstraße) eröffnen. Der Höhepunkt der Veranstaltung wird das von den Ausstellern initiierte und organisierte Musikfeuerwerk sein, das am Samstag, 14. Juli, gegen 22.30 Uhr am Rande des Biergartens abgebrannt werden wird. Ausklingen werden die beiden ersten Veranstaltungstage mit einer Musikund Tanzveranstaltung im Biergarten mit dem über die Grenzen hinaus bekannten „DJ Bube“ Bauerbach. Foto: dpa An dem turnusmäßig stattfindenden Netzwerktreffen nehmen neben dem Bürgermeister auch die Vertreter aller Fachbereiche sowie der Inklusionsbeauftragte teil. Martin Brinkötter, Leiter des Fachbereiches Sicherheit und Ordnung, nahm sich dieses Wunsches umgehend an und beauftragte nach Rücksprache mit dem Straßenverkehrsamt des Kreises den städtischen Bauhof mit der Absenkung des Bordsteins. „Alle Fußgänger und Radfahrer können nun ohne einen großen Umweg direkt auf die gegenüberliegende Seite queren“, so die Stadt. Auch alle Bürger seien eingeladen, Stellen in der Stadt, die ihnen als nicht barrierefrei auffallen, der Stadtverwaltung zu melden. „Denn Inklusion“, so Bürgermeister Carsten Grawunder, „geht uns alle an. Und viele Augen sehen einfach mehr.“ Info Betriebszeiten der Kirmes Die Betriebszeiten sind wie folgt festgelegt: Freitag (13. Juli), 17 Uhr bis Samstag (14. Juli) 1 Uhr. Samstag (14. Juli) 14 Uhr bis Sonntag (15. Juli) 1 Uhr. Sonntag (15. Juli) 11 bis 24 Uhr www.commedia.de · Foto: © Christian Schwier - fotolia.com GENIESSEN SIE MIT UNS DEN SOMMER! Hier kann ich super sparen! Jeden Sonntag back rische Brötchen von 8.00 bis 11.00 Uhr. www.ag-muensterland.de 73 Prozent der Personen mit großem Interesse an Einkaufstipps halten Anzeigenblätter für eine besonders gute Informationsquelle über Einkaufsmöglichkeiten und Sonderangebote.* Weitere Zahlen, Daten und Fakten rund um die lokale Konsum- und Lebenswelt in Deutschland lesen Sie in der Studie „Lokale Welten“ des Instituts für Demoskopie Allensbach. Sie finden die Studie auf www.bvda.de. * Basis: Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung ab 16 Jahre Mitglied im BVDA