Komm Kraft

allinaustria

Komm Kraft

komm Kraft

Das aktuelle Magazin

GRATIS

EXEMPLAR

ZUM

MITNEHMEN!

für eiweißreiche Trinknahrung

Ausgabe 1/08

Jetzt NEU:

allin Neutral

zum Kochen

mehr auf Seite 5

Bewusst

essen und leben

www.allin-austria.at


Iss und lebe bewusst,

vor allem ab 50 plus

Worauf Sie bei der Ernährung im zunehmenden Alter unbedingt achten sollten

Mit jedem zusätzlichen

Lebensjahr verbrauchen

wir weniger

Kalorien. Ohne zusätzliche

Bewegung

nehmen wir unweigerlich zu. Die

einzige Alternative: die Kalorienzufuhr

senken, also weniger essen. Das

Problem dabei: Wir brauchen zwar

weniger Kalorien, der Nährstoffbedarf

bleibt aber gleich. Von einigen

Nährstoffen brauchen wir sogar mehr

als je zuvor. Das heißt, wir müssen in

älteren Jahren weniger, dafür jedoch

bewusster und gesünder essen. Dann

bleiben wir fit und vital.

Eiweiß ist besonders

wichtig

Kein anderer Inhaltsstoff ist für unser

Wohlbefinden so wichtig wie Eiweiß.

Es steuert unser Immunsystem,

lässt unsere Muskeln arbeiten, liefert

die Baustoffe für die Zellerneuerung.

Die brauchen wir jetzt dringend,

denn mit 50 sind nun einmal mehr

Reparaturarbeiten am menschlichen

Zellgewebe notwendig als mit 20.

Ernährungsfachleute empfehlen daher,

mit zunehmendem Alter Fett

und Kohlehydrate (Brot, Nudeln,

Reis, Kartoffeln) zu reduzieren und

die tägliche Portion Eiweiß (Fleisch,

Fisch, Milchprodukte) zu steigern.

Wenn Sie dann noch ergänzend

für eine Vollversorgung mit allen

Vitaminen, Spurenelementen und

2

Mineralstoffen sorgen, werden Sie

feststellen: Sie fühlen sich wirklich

wohler und spüren mehr Kraft und

Vitalität.

Bewegung wirkt Wunder

„Wer rastet, der rostet“ – bleiben Sie

aktiv! Unsere Lebensqualität hängt

enorm davon ab, wie und wie oft

wir uns bewegen. Dabei spielt es

keine Rolle, ob Sie gezielt Sport betreiben

oder einfach den Alltag mit

ausreichend körperlicher Aktivität

„spicken“. Sorgen Sie dafür, dass Ihr

Kreislauf ein- bis zweimal am Tag

auf Touren kommt. Bewegung ist die

einfachste und oft auch billigste Medizin.

Sie hält nicht nur den Körper,

sondern auch den Geist fit und lässt

uns das Leben positiver sehen.


Mehr Eiweiß, weniger Fett ...

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie bewusst essen und bewusst leben

• Verändern Sie Ihre Nahrungszusammensetzung:

mehr Eiweiß

in Form von Fleisch, Fisch und

Milchprodukten, weniger Fett

(besonders „versteckte“ Fette

z. B. in Wurst), mehr vollwertige

Kohlehydrate.

• Essen Sie mehrmals täglich Obst

und Gemüse, möglichst viel davon

als Rohkost.

• Mehrere kleine Portionen über

den Tag verteilt sind besser als

wenige große.

• Achten Sie auf Ihren Blutdruck.

Reduzieren Sie zu hohen

Blutdruck durch Bewegung,

Gewichtskontrolle, wenig Salz,

wenig Alkohol, kein Rauchen.

• Ernähren Sie sich cholesterinarm.

„Gute“ Fette finden Sie in

pflanzlichen Ölen, in Fisch und

Nüssen. Vermeiden Sie Frittiertes.

• Vorsicht bei Zucker. Reduzieren

Sie ihn, wo immer es möglich ist.

Viel Spaß beim Lesen der neuesten

Ausgabe unseres Magazins „Komm

zu Kraft“. Die vielen interessanten

Informationen über Ernährung

helfen Ihnen dabei, fit zu bleiben

und gesund zu werden. Nehmen

Sie uns beim Wort: allin wirkt und

schmeckt!

Ihr DI Gerhard Albrecht

und das gesamte allin Team

Dipl. Ing. Gerhard Albrecht; Geschäftsführender

Gesellschafter der allin Diätetik GmbH

Bewusst essen, neugierig

bleiben, sich bewegen:

das alles hält uns fit.

3

• Beginnen Sie schon in frühen

Jahren damit, ausreichend

Calcium zu sich zu nehmen.

Starke Knochen schützen vor

Osteoporose.

• Trainieren Sie Ihr Gehirn: Bleiben

Sie neugierig, hören Sie Musik,

diskutieren Sie mit Freunden

und mit der Familie, lesen Sie

viel. Auch ausreichend Trinken

und Bewegung halten die grauen

Zellen auf Trab.

• Fördern Sie Ihre Verdauung mit

ausreichend Ballaststoffen.

• Vermeiden/reduzieren Sie Stress

sowie starke emotionale und

körperliche Belastungen.

• Schlafen Sie ausreichend.

Egal, wie alt Sie sind: Wenn Sie

möglichst viele dieser Tipps zu Ihren

täglichen Gewohnheiten machen,

wird sich der Erfolg einstellen: Es

geht Ihnen Schritt für Schritt besser,

die Lebensfreude steigt, Körper und

Geist fühlen sich wohler.

allin eiweißreiche Trinknahrung

kann eine gute Ergänzung zu

Ihrer normalen Nahrungsaufnahme

sein, denn sie enthält

viel Eiweiß, alle Vitamine,

Mineralstoffe,

Spurenelemente

und prebiotische

Ballaststoffe. Eine

Packung entspricht

einem kleinen

Menü! allin wirkt

und schmeckt.


Kampf dem Ischias

In vielen Fällen helfen Dehnungs übungen von Dr. Helmut Aigelsreiter

Ischiasschmerzen? Nicht immer

liegt es an einem Bandscheibenschaden.

Auch eine

Kompression des Musculus piriformis

kommt als Schmerzauslöser

in Frage. Eine einfache

Dehnungsübung kann erstaunliche

Linderung bis Schmerzfreiheit bringen.

Helmut Aigelsreiter hatte vor rund

35 Jahren selbst unerträgliche Ischias-Schmerzen

und konnte kaum gehen

oder die Beine heben. Als auch

alle Behandlungs- und Therapieversuche

scheiterten, griff Aigelsreiter

zur Selbsthilfe und entwickelte die

„7 Aigelsreiter“ zur Dehnung und

Kräftigung.

Dank intensiver Forschungen gemeinsam

mit Univ. Prof. Dr. Friedrich

Anderhuber, Vorstand des Grazer

Universitätsinstituts für Anatomie,

machte er die revolutionäre Entdeckung:

Bei Ischiasbeschwerden mit

nicht eindeutiger Diagnose können

chronische Verspannungen die Ursache

sein.

Der Ischiasnerv verlässt in Höhe des

Gesäßes das Becken, läuft auf die

Rückseite des Oberschenkels und

schickt seine Verästelungen bis in

die Fußspitzen. An der Austrittsstelle

zieht der Nerv gemeinsam und

unmittelbar unterhalb des Muskulus

piriformis durch eine knöcherne Öffnung

des Beckens.

Ist im menschlichen Körper alles im

Lot, macht diese enge Nachbarschaft

von Nerv und Muskel keine Probleme.

Gerät die Balance der Muskeln

aber aus dem Gleichgewicht,

drückt der verdickte Muskel auf den

Ischiasnerv. Bleibt der Druck konstant,

reagiert der Nerv gereizt. Später

wird aus der Reizung eine Schädigung.

Es kommt zu Schmerzen und

Lähmungen.

Dr. Helmut Aigelsreiters Stretching-

Übung dehnt den Muskel und führt

zu raschen Erfolgen. Wer nicht mit

einem massiven Bandscheibenvorfall

zu kämpfen hat, erlebt schon nach

14 Tagen eine deutliche Besserung.

Um diesen Erfolg zu halten, müssen

mindestens zwei Mal in der Woche

4

sieben unterschiedliche Dehnungsübungen

speziell für das Becken absolviert

werden. Wichtig: Nicht nur

ein paar Sekunden, sondern mindestens

eine Minute lang dehnen.

Übungsbeispiel für den

Ischiasnerv:

Rechtes Bein über gebeugtes linkes

Bein führen - rechtes Knie mit beiden

Armen zur Brust ziehen, gleichzeitig

rechtes Gesäß nach unten drücken.

Dauer ca. 1 Minute. (siehe Foto

oben)

Weiteres Übungsprogramm im

Buch „Die 7 Aigelsreiter“ -

Verlag des DKB-Instituts,

Untere Teichstr. 88,

8010 Graz,

Tel/Fax. 0316-466141,

aigelsreiterhelmut@

hotmail.com,

Buchversand per

Nachname.


NEU: allin Neutral zum Kochen

Aus der „Packerlsuppe“ oder dem fertigen Kartoffelpürree wird

in Minutenschnelle ein gesundes, vollwertiges kleines Menü.

Eiweiß ist der Motor unseres

Lebens. Muskelaufbau,

Zellerneuerung und Immunsystem

funktionieren nur, wenn wir

ausreichend davon essen. Unser

Körper kann Eiweiß nicht speichern,

deshalb müssen wir es ihm täglich

zuführen. Um auf eine ausreichende

Menge zu kommen, muss jede

Mahlzeit Eiweiß enthalten.

Oft fallen am Speiseplan die

typischen Eiweißlieferanten wie

Fleisch, Fisch, Milchprodukte und

Eier aus. Die Gründe dafür sind

vielfältig:

• einfach nur ein fleischfreier Tag

• verschiedenste Formen von

Vegetarismus

• krankheitsbedingt: durch Gicht,

Kau- und Schluckbeschwerden,

Mangelernährung

• cholesterinbedingt

Damit Sie dennoch zu ausreichend

Eiweiß kommen, hat allin ein völlig

neuartiges Produkt entwickelt: allin

Neutral, eine geschmacksneutrale,

eiweißreiche Zusatznahrung.

allin Neutral ist gedacht für

Menschen, die sich unregelmäßig

oder unzureichend ernähren und

damit zu wenig Eiweiß, Vitamine,

Mineralstoffe, Spurenelemente und

Ballaststoffe zu sich nehmen.

Mit allin Neutral versorgen Sie

sich schnell und unkompliziert mit

den lebenswichtigen Inhaltsstoffen

einer vollwertigen Mahlzeit.

allin Neutral eignet sich als

geschmacksneutraler Zusatz

für Suppen, Breie und Saucen.

Es enthält biologisch wertvolles

Milcheiweiß, alle Vitamine,

Mineralstoffe, Spurenelemente und

prebiotische Ballaststoffe.

Aus der Packerlsuppe oder dem

Fertigpürree wird mit allin neutral

in Minutenschnelle ein gesundes,

vollwertiges kleines Menü.

Es geht ganz einfach: Reduzieren

Sie die Flüssigkeitsmenge, die das

Rezept vorgibt, um 200 ml. Kurz vor

dem Servieren ergänzen Sie diese

Flüssigkeitsmenge wieder durch

Zugabe von 200 ml allin Neutral.

allin Neutral ist geschmacksneutral

und rundet den Geschmack der

Gerichte angenehm ab. allin ist

gluten frei, purinfrei und

cholesterinarm.

Probieren Sie allin Neutral einfach

mal aus! Wir schicken Ihnen gerne

Muster und unser Rezeptheft mit

interessanten Vorschlägen zum

Nachkochen. Sie werden sehen: Mit

allin gelingen gesunde Mahlzeiten

allin Neutral

Rezeptheft anfordern

Ganz schnell und einfach zaubern

Sie mit allin Neutral gesunde,

vollwertige Gerichte.

Fordern Sie unser Rezeptheft

kostenfrei an unter:

Tel. +43(1)890 32 77 0 oder

schreiben Sie eine E-Mail mit

Ihrer Adresse an:

office@allin-austria.at

5

Rezeptvorschlag:

allin Lauchcremesuppe

Zutaten

• 400 g Lauch

• 1 Zwiebel

• 2 Knoblauchzehen

• 2 Kartoffeln

• Petersilie

• 200 ml allin

Zubereitung

Lauch in große Ringe schneiden,

Zwiebel und Knoblauch hacken,

in wenig Öl glasig rösten, mit

etwas Wasser ablöschen.

Kleingewürfelte Kartoffel

zufügen, weich kochen

und mit dem Stabmixer

pürieren. Mit Salz, Pfeffer und

gehackter Petersilie abschmecken,

zum Schluss allin Neutral

zufügen, servieren.

Was haben Sie auf diese Weise

ganz schnell gezaubert?

Eine Cremesuppe, die es

in sich hat, nämlich:

die Eiweißmenge

eines kleinen Steaks,

sämtliche Vitamine,

Mineralstoffe und

Spurenelemente eines Salattellers

und die Ballaststoffe eines Apfels

und eines Vollkornbrotes.

Übrigens: allin wird erst kurz vor

dem Servieren

beigegeben, um

die Vitamine

so wenig wie

möglich durch

Hitze zu schädigen.

Gutes Gelingen und

guten Appetit!


Bringen Sie Ihre

Verdauung in Schwung

Ballaststoffe sind wahre Wunderknaben, die dem Darm auf die Sprünge helfen

Wenn wir älter werden,

gehen wir vieles gemütlicher

an. Unser

Darm tut das auch -

er wird mehr oder

weniger träge. Wenn äußere Einflüsse

wie Stress, Medikamente oder

eine unausgewogene Ernährung

unsere Verdauung

aus dem Gleichgewicht

bringt, fühlen wir uns

schnell unwohl. Wir

werden auch schneller

krank. Denn im Darm

steckt ein wesentlicher

Teil unseres Immunsystems.

Eine wichtige Rolle bei der Verdauung

spielt die Darmflora - Milliarden

von Darmbakterien. Für die Stabilität

unseres inneren Wohlbefindens

ist es wichtig, diese „guten“ Bakterien

zu hegen und zu pflegen.

Denn sie tun viel für uns. Sie

• produzieren Vitamine

(insbesondere B-Vitamine)

• aktivieren das Immunsystem

• produzieren kurzkettige

Fettsäuren und Bakteriozinen,

die die Entwicklung schädlicher

Bakterien hemmen

• vermindern den Blut-Triglyzeridspiegel

• beugen Darmkrebs vor

Prebiotische Ballaststoffe (natürliche,

unverdauliche Bestandteile der

Nahrung) helfen der Darmflora. Sie

bewirken, dass der Darm mechanisch

Drei Dinge halten unseren Darm

in Schwung:

• Bewegung • Flüssigkeit

• Ballaststoffe

6

geputzt und aktiviert wird. Zugleich

sind sie notwendige Nahrung für die

Darmflora.

Wie eine gute Verdauung

vor Osteoporose schützt

Ein gesundes Verdauungssystem bewirkt

eine um ca. 20% verbesserte

Calciumresorption. Das ist wichtig,

denn unzureichende oder mangelhafte

Calciumaufnahme kann zu

chronischem Calciummangel führen.

Damit verbunden ist die Abnahme

der Knochenmasse, die in späteren

Jahren zu der gefürchteten Osteoporose

führt.

Deshalb sollte man besonders in jungen

Jahren auf eine optimale Calciumversorgung

achten und ein ausreichendes

Calciumdepot aufbauen,

um so dem Osteoporoserisiko vorzubeugen.


So heilen Wunden schneller

Wer kennt das nicht: Manchmal

heilen Wunden schneller, manchmal

schlechter oder in krankhaften

Fällen gar nicht mehr richtig.

Woran liegt das? Und was passiert

eigentlich im Körper, wenn er

verletzt wird?

Bei einer Verletzung muss es

zunächst zu einer schnellen

Gerinnung von Blut kommen,

damit die verletzte, offene Stelle

schnell wieder verschlossen wird.

Danach muss neues Gewebe- und

Zellmaterial gebildet und in das

vorhandene Gewebe integriert

werden. Eine wichtige Funktion bei

der Wundheilung hat die Ernährung.

Eiweiß, die Vitamine A, C, E und

Zink spielen eine besondere Rolle.

Eiweiß ist lebensnotwendig für

die Kollagenbildung. Darüber

hinaus ist Eiweiß der wichtigste

Baustein für alle Zellen: auch für die

Abwehrzellen, für den Zellaufbau

und das Immunsystem . Unser

Organismus will aber nicht nur mit

den Nährstoffen versorgt werden,

die zur Erhaltung der Stoffwechselfunktionen

notwendig sind. Er

fordert zusätzlich Substanzen,

die das Immunsystem in seiner

Funktion optimal unterstützen und

stärken.

Helfen Sie Ihrem Körper bei

Verletzungen deshalb durch eine

eiweißreiche Nahrung und mit einer

Extraportion der Vitamine A, C, E

und Zink - zu finden in:

Zink: Fleisch, Eiern, Milchprodukten,

Vollkornprodukten

Vitamin A: Obst, Gemüse, Fisch,

Eiern, Milchprodukten

Vitamin C: Zitrusfrüchten, Obst,

Gemüse

Vitamin E: Pflanzenölen, Nüssen,

Milchprodukten, Getreide

7

Unser Tipp

Trinken Sie zusätzlich ein bis zwei

Packungen allin eiweißreiche

Trinknahrung täglich.

allin enthält biologisch

sehr hochwertiges

Eiweiß und angepasste

Mengen aller Vitamine,

Mineralstoffe und

Spurenelemente.

Gute Besserung!


Mit allin ist alles drin

... denn in allin ist alles drin was Sie zum Gesundbleiben und -werden brauchen.

Das tut Ihnen gut: 200 ml

allin versor gen Sie mit

16 g bio logisch hochwertigem

Milch eiweiß

und vielem mehr – so

viel wie ein kleines Menü!

Mit allin versorgen Sie Ihren Körper

nicht nur mit Eiweiß sondern zusätzlich

auch mit allen Vitaminen,

Mineral stoffen und Spuren ele menten.

Diese Mikronährstoffe sind

wich tige Bestandteile einer gesunden

Ernährung.

Zu einer ausgewogenen Ernährung

gehört eine geregelte Verdauung.

allin enthält prebiotische Ballaststoffe,

die die Darmflora positiv stimulieren.

allin ist cholesterinarm, gluten- und

purinfrei. allin ist ohne Kühlung

haltbar, so können Sie sich leicht einen

Vorrat anlegen.

8

allin gibt es in

7 verschiedene n

Geschmacksrichtungen:

• 3 fruchtige Sorten:

Erdbeere, Waldbeere und

Pfirsich-Marille

• 3 süße Sorten:

Kaffee, Schokolade, Vanille

• allin Neutral zum Kochen

• allin 1–3 x täglich

• liefert viel hochwertiges

Eiweiß, Mineralstoffe

und Vitamine

• so wertvoll wie eine

ausgewogene Mahlzeit


allin – Service und mehr...

Hier können Sie allin

kaufen:

• In den Reformabteilungen

der Supermärkte (in den drei

Gschmacksrichtungen Erdbeere,

Vanille, Kaffee)

• Auf Bestellung bekommen

Sie alle Sorten in jeder

österreichischen Apotheke

• Sie erhalten allin auch über den

allin Direktbezug. allin liefert

portofrei und auf Rechnung

jede beliebige Menge und

Geschmackszusammenstellung

direkt per Post bequem zu Ihnen

nach Hause.

• Bestellen Sie im Internetshop

unter www.allin-austria.at

oder mailen Sie einfach Ihre

Bestellung an:

office@allin-austria.at

• Schicken Sie uns Ihre

Bestellkarte mit der Post, und

wir liefern umgehend.

• Bestellen Sie allin

telefonisch unter

Tel.: +43 (0) 1 890 32 77 0

Fax: +43 (0) 1 890 32 77 50

allin gibt es ohne

Aufpreis auch als fertige

Mischkartons

Alle 3 fruchtigen oder alle

3 süßen oder alle 6 Sorten jeweils

im 15er Mischkarton.

Der kostenfreie Service für allin Kunden:

Ernährungsberatung:

Wählen Sie unsere Hotline

+43 (1) 890 32 77 33 oder

schicken Sie uns eine Mail an

office@allin-austria.at

Ernährungstipps:

Mit der ersten Bestellung

erhalten Sie von uns das

Heft „Ernährungs tipps“

samt Analyseblatt und

Wochen tabelle zur

Selbstkontrolle Ihrer

Ernährung oder Beratung

durch einen allin Diätologen.

komm komm Kraft Kraft

komm komm Kraft Kraft

Das aktuelle Magazin für eiweißreiche Trinknahrung

Ausgabe 3/07

Das aktuelle Magazin für eiweißreiche Trinknahrung

GRATIS

EXEMPLAR

ZUM

MITNEHMEN!

GRATIS

EXEMPLAR

ZUM

MITNEHMEN!

Gratis-

Packung

anfordern

mehr auf Seite 12

Richtig

ernähren im Alter

www.allin-austria.at

Ausgabe 4/07

GRATIS

EXEMPLAR

ZUM

MITNEHMEN!

Gratis-

Packung

anfordern

mehr auf Seite 12

Der Winter

schreckt mich nicht

komm Kraft

Das aktuelle Magazin für für für eiweißreiche eiweißreiche eiweißreiche Trinknahrung

Trinknahrung

Trinknahrung

Bewusst

essen und leben

www.allin-austria.at

Jetzt Jetzt NEU: NEU:

allin allin Neutral Neutral

zum zum Kochen Kochen

mehr mehr auf auf Seite Seite 55

www.allin-austria.at

Kundenmagazin:

Sie erhalten unser Magazin

Komm zu Kraft“ mit interessanten

Beiträgen zu Ernährung und

Bewegung.

9

Ausgabe 1/08

Treuepunkte:

Mit jeder Bestellung sammeln Sie

pro Packung einen Treuepunkt.

Wenn Sie 150 Punkte erreichen,

erhalten Sie ein praktisches

Überraschungs geschenk.

allin wirkt:

• wenn Sie müde und

appetitlos sind

• wenn Sie sich nach einer

Krankheit in der Genesungs -

phase befinden

• wenn Ihr Immunsystem

geschwächt ist

• bei hoher körperlicher Aktivität

allin hilft Ihnen:

• schneller gesund zu werden

und gesund zu bleiben

Neues Packungsdesign

Kenner haben es schon bemerkt:

Wir haben die allin-Verpackungen

neu gestaltet und modernisiert.

Damit die Sorten leichter

voneinander zu unterscheiden sind,

hat jede einen passenden farbigen

Kopf bekommen.

Das Markenzeichen haben wir

so modifiziert, dass nun die

Kernaussage, das „all in“ (alles

drin), besser vermittelt wird.

Drin steckt aber das gleich gute

Produkt, das Sie bereits

kennen.


Rätseln hält Sie fit

breiter

Eingang

in einer

Mauer

7

Stadt in

Baden-

Württemberg

Abk. für

Hauptbahnhof

Abk. für:

unten

verantwortlich

Abk. für

Aruba

13. Buchstabe

im

Alphabet

Erinnerungsstück

Verlegenheitslaut

pazif.

Insel

10

Abk. für

und

andere

mehr

Kfz-Z. f.:

Oberallgäu

europäische

Insel

Abk. für

Westsüdwest

8

Kfz.-

Kennz.:

Güstrow

Abk.

Deutsche

Aids-Hilfe

deutsche

Großstadt

11

mundartl.

Bube

Kfz.-

Kennz.

für

Österreich

Abk. für

Barium

Widerwille

Abk. für

von

Hundert

Stadt

auf

Rügen

Kfz.-

Kennz.

für

Spanien

Kfz.-

Kennz.

für Saarlouis

Römisch:

700

Abk. für

ungefähr

Abk. für

Unterseeboot

Kfz.-

Kennz.

für Kenia

Abk. für:

Groschen

Gewinnen Sie einen Kettler-Hometrainer

Radfahren ist die Sauerstoffdusche für Körper und Geist.

Gönnen Sie sich Ihre tägliche Trainingseinheit -

unabhängig von Wind und Wetter, ganz bequem in

den eigenen vier Wänden. Stärken Sie Ihr

Herz-Kreislaufsystem und fühlen Sie sich fit

und vital.

So einfach geht es: Das richtige Lösungswort

auf der Teilnahmekarte (Seite 12) eintragen,

Adresse nicht vergessen, einsenden

und Daumen halten. Mit ein bisschen

Glück klappt es.

Mit dem richtigen Lösungswort nimmt

jeder Einsender an der Verlosung teil.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss

ist der 31.8.2008.

Zeichen

für

Gallium

19. Buchstabe

im

Alphabet

nord.

Sagenheld

kleiner

Wald

architektonischer

2 5

Abk. für

siehe

dort

europä

ischer

Berg

4

Abk. für:

Riesenslalom

6

10

Abk.

Windarra,

Australien

Begriff

europäischer

Fluss

biblische

Männergestalt

Tierlaut

Abk. für:

Alabama

18. Buchstabe

im

Alphabet

Abk. für

Ingenieur

Mittelmeerhafenstadt

einer der

Erzengel

span.

Insel

Abk. für:

Endbestand

Knochen-

fisch-

art

Die Gewinnerin

aus dem Gewinnspiel in

der letzten Ausgabe von

Komm zu Kraft“ heißt:

Dr. Helene Mederle aus

Hall in Tirol.

Dr. Mederle führt eine

Ordination für Lungenkrankheiten.

Auch sie

ist von der aufbauenden

Wirkung einer eiweißreichen

Trinknahrung

überzeugt.

Kfz. für

Brit.

Honduras

Kfz.-

Kennz.

für Warendorf

Abk.

Bund

Naturschutz

Römisch:

120

Kfz.-

Kennz. f.

Annaberg

Pazifik

Kfz.-

Kennz.

für Wittenberg

13 1

Stadt in

Baden-

Württemberg

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Stadt

in Österreich

Fisch

zum

Räuchern

Kfz.-

Kennz.:

Bangladesch

Kammerton

Abk. für

Cabriolet

ital.

Artikel

Stadt

an Rhein

Das gesamte allin-Team wünscht ihr viel Spaß beim

GMT-Seminar in Innsbruck.

3

9

Abk. für

Abfahrt

12

Römisch

1040

Feuerländer


Leserbrief

*** Maria Ziegler (81) aus Innsbruck: „Mir geht es

wieder richtig gut, seit ich allin trinke. Durch den Tod

meines Mannes war ich vollkommen hilflos geworden

und habe mich kaum mehr um meine Ernährung gekümmert.

Ich habe ständig an Gewicht verloren, bis mir

eine Freundin allin empfahl. Sie teilt das gleiche Schicksal

und musste wegen ihres starken Gewichtsverlustes

sogar in die Klinik.

Mit ein bis zwei Packungen allin habe ich mein Gewicht

wieder im Griff und seit dem gehört ein Packerl zu

meinen täglichen Lieblingsschmankerln.“

*** Alois Obernauer (67) aus Kundl:

Ich habe nach einer Auslandsreise durch eine

Infektions krankheit innerhalb von 4 Wochen 6 Kilo

Gewicht verloren. Das ging nicht spurlos an mir

vorüber, ich war schlapp und mehr und mehr schlecht

gelaunt und unzufrieden.

Mein Arzt empfahl mir dringend etwas dagegen zu

unternehmen und das Defizit durch eiweißreiche

Trinknahrung auszugleichen. Mein Apotheker empfahl

mir allin. Das ist preiswert und schmeckt richtig gut.

Innerhalb der letzten 4 Wochen habe ich wieder 2 Kilo

zugenommen, so dass ich zuversichtlich bin, dank allin

bald wieder auf mein normales Gewicht zu kommen.

100

101

102

103

104

105

200

Kaffee Karton € 23,70

Schoko Karton € 23,70

Vanille Karton € 23,70

Waldbeer Karton € 23,70

Pfirsich-Marille Karton € 23,70

Erdbeer Karton € 23,70

Neutral Karton € 23,70

Schenk was

g`scheits…

Bestellen Sie einen Karton allin Ihrer Wahl (auch

sortiert alle 6 Sorten oder nur die 3 fruchtigen oder

die 3 süßen). allin ist ein gesundes Geschenk zu

allen Anlässen oder einfach mal zwischendurch als

liebe Überraschung für jemanden, der zusätzliches

Eiweiß braucht.

Preis: 15 x 200 ml allin € 23,70

portofrei geliefert, Zahlung gegen Erlagschein.

Bestellungen:

Tel. +43(0)1 890 32 77 0 oder

Mail an office@allin-austria.at

✁Bestellung Bestell-Nr. Artikel Menge Preis

von allin versandkostenfrei zur

100-1 Kaffee Stk. € 1,60 sofortigen Lieferung an folgende Adresse:

101-1 Schoko Stk. € 1,60

102-1 Vanille Stk. € 1,60

103-1 Waldbeer Stk. € 1,60 Vorname Nachname

104-1 Pfirsich-Marille Stk. € 1,60

1 x 200 ml

105-1 Erdbeer Stk. € 1,60 PLZ Ort

200-1 Neutral Stk. € 1,60

106

107

Mischkarton*

Mischk. frucht.*

Karton € 23,70

Karton € 23,70

Straße

108 Mischkart. süß* Karton € 23,70

Karton 15 x 200 ml

Telefon (für Bearbeitung/Rückfragen bitte angeben)

E-mail (falls vorhanden)

Geburtsdatum Kundennummer (falls bekannt)

Unterschrift

*Mischkarton 106 = 6 Sorten / 107 fruchtig = Art.103,104,105 / 108 süß = Art.100,101,102. Preise inkl. MwSt. - Keine Mindestbestellmenge.

Zustellung per Post – Lieferung und Verrechnung: durch unseren Vertriebspartner MedTrust – Bezahlung mit Erlagschein – keine Vorauszahlung.



Ernährungslexikon:

Ballaststoffe

probiotisch oder

prebiotisch?

• probiotische Ballaststoffe sind

lebende Kulturen, die über die

Nahrung zugeführt werden und

so zur Belebung der Darmflora

beitragen.

• prebiotische Ballaststoffe sind

unverdauliche, natürliche

Nahrungs bestandteile, die

die vorhandene Darmflora

stärken. Sie dienen ihr als

Nahrung und haben einen

mechanisch reinigenden

Effekt auf die Darmwände.

Prebiotische Ballaststoffe sind

daher die natürlichste Art der

Darmpflege.

Denken Sie daran: im Darm

steckt der größte Teil unseres

Immunsystems.

Wiener Ruderklub-

Team trainiert mit allin

Der Wiener Ruderklub setzt seit

2006 auf allin.

Gerhard Valenta, der PR-Chef

des Clubs, sagt: „allin ist spitze.

Es versorgt unsere Sportler mit

einer extra Portion an Eiweiß,

Vitaminen, Mineralstoffe n und

Spurenelemente n. Die brauchen sie,

um im Ruderboot Höchstleistungen

zu erbringen."

Ja, ich will am Gewinnspiel teilnehmen

(bitte Adresse umseitig eintragen)

So gesehen ist allin besser als jedes

Doping. Es stärkt und macht Körper

und Geist fit. Und das alles völlig

legal.

Überzeugen Sie sich selbst davon,

wie fit die Sportler des Wiener

Ruderklubs sind. Zum Beispiel bei

einer spektakulären Regatta wie der

Vienna Rowing Challenge auf der

alten Donau.

Die Termine finden Sie im Internet

unter www.argowien.at

IMPRESSUM

Inhalt: allin Diätetik GmbH, Postgasse 14/6.OG/25, 1010 Wien, Österreich, Tel. +43(0)1 890 32 77 0

Gestaltung: Nothegger und Salinger GmbH, www.nothegger-salinger.at

Druck: AV+Astoria Druckzentrum GmbH, Wien

Bilder: allin, Veer Inc., Aigelsreiter, Wiener Ruderklub, Stefan Gergely, Stefanie Golser

Das Lösungswort lautet: . . . . . . . . . . . . .

Empfänger

Das Porto

lohnt sich!

allin ® Diätetik GmbH

Postgasse 14/6.OG/25

1010 Wien

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine