Buergerbroschuere Titisee-Neustadt

klausfloesser

erleben entdecken wohlfühlen

t i t i s e e

Neustadt


leittext

2


Grusswort des bürGermeisters Armin hinterseh

Liebe Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Gäste,

als Bürgermeister der Stadt Titisee-Neustadt möchte ich Ihnen unsere neugestaltete

Bürgerbroschüre 2018 ans Herz legen.

Die neuüberarbeitete und neugestaltete Bürgerbroschüre soll Neubürgern, aber auch

Gästen und Alteingesessenen einen informativen und schnellen Einblick über unsere

Stadt verschaffen.

Sie informiert über unsere zahlreichen kulturellen, sportlichen und sozialen Angebote,

Einrichtungen und Vereine in unserer Stadt. Gleichzeitig erhalten Sie auch einen

informativen Überblick über das örtliche Gewerbe in Titisee-Neustadt.

Ich lade Sie recht herzlich ein, die vielfältigen Angebote in unserer Stadt anzunehmen

und sich rege am Gemeinschaftsleben zu beteiligen.

Für Anregungen, Nachfragen oder auch Verbesserungsvorschläge stehen ich oder die

Mitarbeiter/innen des Bürgermeisteramtes Ihnen gerne zur Verfügung.

Bedanken möchte ich mich bei den örtlichen Gewerbebetrieben, die mit ihren Inseraten

auch in diesem Jahr die Erstellung der Broschüre wieder möglich gemacht haben.

Allen Neubürgern, Gästen und Bürgern wünsche ich, dass sie sich in unserer Stadt

wohlfühlen und die zahlreichen Angebote nutzen.

Armin Hinterseh, Bürgermeister

3


inhAltsverzeichnis

impressum

7. Auflage 2018

Auflage: 10 000 Exemplare

Herausgeber:

Stadtverwaltung Titisee-Neustadt;

Infoprint Verlag Ralf Flückiger

Verantwortlich für den redaktionellen

Inhalt: Stadtverwaltung Titisee-Neustadt

Foto: Markus Feser

Konzept und umsetzung:

Infoprint Verlag Ralf Flückiger

Wilhelm-Binder-Straße 19

78048 Villingen-Schwenningen

Tel. 0 77 21 / 9 16 36 44

Fax 0 77 21 / 9 16 36 45

www.infoprint-online.de

creativkonzept/Layout, anzeigensatz:

Silvia Janka graphikdesign

s.janka@infoprint-online.de

gewerblicher inhalt texte:

Katrin Stolzenburg

k.stolzenburg@infoprint-online.de

redaktioneller inhalt Fotos:

Stadt Titisee-Neustadt; Infoprint-Verlag

Die vom Verlag gestalteten Anzeigen und

Texte sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Rechte vorbehalten.

©2018 Infoprint Verlag.

Daten und Texte wurden sorgfältig

recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben

wird keine Gewähr übernommen.

Zahlen, Daten, Fakten, Presse, Banken .......... 6

Titisee-Neustadt im Wandel der Zeit .............. 7

Die Stadtteile ............................................................ 8

Stadtverwaltung ................................................... 10

Stadträte ................................................................... 13

Parteien, Kreisräte ................................................ 14

Abgeordnete ............................................................ 15

Behörden und öffentliche Einrichtungen .... 16

Pass- und Meldewesen ..................................... 20

LebeN iN titisee-Neustadt

bürgerservice

Kirchliche Einrichtungen .................................... 17

Heiraten am Titisee .............................................. 18

Versorgung / Entsorgung ................................. 22

Bau- und Gewerbegebiete ............................... 32

Bürgerprojekte ....................................................... 44

Soziale Fürsorge ................................................... 46

Wegweiser für Senioren .................................... 50

Gesundheitswesen .............................................. 54

Kinderbetreuung ................................................... 62

Bildung und Schulen ........................................... 64

Märkte ..................................................................... 105

4


Foto Leofa, Titisee-Neustadt

Freizeit, KuLtur, tourismus

WirtscHaFt

Wirtschaftsstandort Titisee-Neustadt........................... 32

Wirtschaft und Wirtschaftsförderung .......................... 34

ImPULS Leistungsschau .................................................... 34

Abenteuer Traumjob ............................................................. 35

Leistungsverbund LVTN ..................................................... 36

Städtepartnerschaften ......................................... 9

Vereine ...................................................................... 74

HTG Tourist-Information .................................... 92

Freizeit und Kultur ............................................... 93

Turn- und Sportstätten, Bäder ........................ 96

Sehenswürdigkeiten ......................................... 100

Veranstaltungen ................................................. 104

Gastronomie und Übernachtung ................. 106

Stadtplan ................................................................ 112

Umgebungsplan .................................................. 114

gLossar

Impressum .............................. 4

Branchenverzeichnis ....... 116

Stichwortverzeichnis ...... 118

Notruftafel ........................... 118

5


leittext

gut zu WisseN

ZAhLEN uND DATEN

einwohner (Stand 31. März 2018)

Gesamtbevölkerung: 12 512

Stadtteil Neustadt 9 108

Stadtteil Titisee 2 370

Stadtteil Langenordnach 224

Stadtteil Rudenberg 170

Stadtteil Schwärzenbach 243

Stadtteil Waldau 397

Höhenlage

gemarkungsfläche

780 – 1 192 m ü. NN

8 966 ha

Jahresdurchschnittstemperatur

7,1° C

BANKEN uND SPARKASSEN

sparkasse Hochschwarzwald

Hauptstelle Neustadt

Postplatz 10 Tel. 90 00

geschäftsstelle titisee

Alte Poststraße 1 Tel. 90 02 50

volksbank Freiburg e. g.

Scheuerlenstraße 5 Tel. 07 61 / 21 82 11 11

deutsche postbank

Scheuerlenstraße 3 Tel. 01 80 / 2 33 33

PRESSE

badische zeitung

Scheuerlenstraße 2 Tel. 20 50

schwarzwälder bote

mediengesellschaft mbH

Lokalredaktion villingen

Benediktinerring 11, 78050 VS-Villingen

Tel. 0 77 21 / 91 87 30

südkurier

angele Kerdraon

Kirchplatz 8, 79853 Lenzkirch

ker4141@aol.com Tel. 0 76 53 / 9 65 88 34

redaktion in donaueschingen

Tel. 0 7 71 / 8 50 60

donaueschingen.redaktion@suedkurier.de

amtsblatt der stadt titisee-Neustadt

Pfauenstraße 2 Tel. 2 06 - 1 01

amtsblatt@titisee.de

6


gesterN – Heute – morgeN

titisee-Neustadt im WaNdeL der zeit

Lebens- und Urlaubsqualität sind die Aushängeschilder von Titisee-

Neustadt. Über 12 000 Einwohner und Millionen von Übernachtungsgästen

und Tagestouristen finden in und um Titisee-Neustadt alle Attribute

für ein angenehmes Leben oder einen attraktiven Urlaub.

Die sechs Stadtteile von Titisee-Neustadt sind perfekt auf ihre Bewohner

und Gäste eingestellt.

Der Titisee mit seiner berühmten Seestraße zählt zu den bekanntesten

Ausflugszielen in ganz Europa. Eine Bootsfahrt gehört ebenso zum

Pflicht programm wie das Erwerben von Schwarzwald-Souvenirs und

nicht zuletzt eine gemüt liche Einkehr in einem der zahlreichen Gasthäuser.

Im Sommer wie im Winter findet der Besucher, aber auch der Bewohner,

ein facettenreiches Freizeitangebot.

Wer sportliche Aktivitäten wie Wandern, Schwimmen, Mountainbiking,

Golfsport, Skifahren oder Rodeln liebt, ist hier genau

richtig, besonders auch mit der ganzen Familie.

Abstand von der Alltagshektik findet man in den Stadtteilen

Rudenberg und Schwärzenbach und den staatlich anerkannten

Erholungsorten Langenordnach und Waldau, die in den Hochund

Seiten tälern von Titisee-Neustadt liegen.

Vier Neubaugebiete in den Stadtteilen Neustadt und Titisee und

mehrere Hektar erschlossene oder ausgewiesene Gewerbeflächen

stehen zur Ansiedlung zur Verfügung. Die Versorgung des täglichen

Bedarfs und darüber hinaus Bildungs-, Freizeit- und Gesundheitseinrichtungen

wie auch eine familiengerechte Versorgung

im Kleinkinder- und Kinderbereich runden das Angebot ab.

PoSITIVE uND ATTRAKTIVE AuSSIChTEN

FüR NEu-BüRGER uND NEu-uNTERNEhMER.

verKeHrsaNbiNduNgeN

Titisee-Neustadt liegt an der Bundesstraße B31, die die beiden

Nord-Süd-Bundesautobahnen A5 und A81 verbindet. Von der B31

aus gehen in Richtung Eisenbach / Vöhrenbach die Landstraße

172, in Richtung Langenordnach / Waldau die Kreisstraße 4985, in

Richtung Jostal die Kreisstraße 4901 und von Titisee in Richtung

Feldberg und Lenzkirch die Kreisstraße 4962. Außerdem zweigen

in Titisee die B315 nach Schaffhausen, die B317 nach Basel und

die B500, die Triberg mit Waldshut verbindet, ab.

Die Stadt verfügt über zwei Bahnhöfe: Der Bahnhof Neustadt im

Schwarzwald (Bahnhofsnummer 4331) ist stündlich, der Bahnhof

Titisee (Bahnhofsnummer 5876) halbstündlich über die Höllentalbahn

mit Freiburg im Breisgau und stündlich mit Donaueschingen

verbunden. Im Bahnhof Titisee zweigt die Drei-Seen-Bahn nach

Seebrugg ab. Außerdem gehört die Stadt dem Regio-Verkehrsverbund

Freiburg an.

DIE NäChSTEN FLuGhäFEN SIND:

Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg (110 km), Flughafen Zürich

(90 km), Flughafen Friedrichshafen (125 km), Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

(130 km) und Flughafen Stuttgart (150 km).

7


titisee-neustAdt

die stadtteiLe

STADTTEIL NEuSTADT

Die Gründung Neustadts geht auf das 13. Jahrhundert zurück, Stadt -

herren waren die Fürsten zu Fürstenberg. 1275 wird Neustadt Nova

Civitas, 1294 Neuwenstadt, 1335 Neuwenstatt, 1630 Neo-stadium und

im Jahre 1650 New-Statt genannt.

Schon im 16. Jahrhundert verkehrte eine regelmäßige Pferdepost auf

der Linie Freiburg-Neustadt-Donaueschingen. Von 1669 bis zur Säkularisation

im Jahre 1806 besaß Neustadt ein Kapuzi nerkloster. Im Jahre

1817 zerstörte ein Großbrand große Teile der Stadt. Im 18. Jahrhundert

entwickelte sich die Uhrmacherei als Hausgewerbe.

STADTTEIL TITISEE MIT JoSTAL

Erstmalig urkundliche Erwähnung im Jahre 1111. In Urkundenbüchern

der benachbarten Pfarrei Saig werden 1635 die Namen Dettesee und

Titinsee gefunden.

Bereits ab 1750 erscheint die Bezeichnung „Titisee“. Der Name des

Stadtteils Titisee bezieht sich sowohl auf den anliegenden See als auch

auf den früheren Ort „Vierthäler“. Erst 1929 erhielt der Stadtteil den

Gemeindenamen „Titisee“. Während früher in den Tälern Altenweg,

Spriegelsbach, Schildwende und Jostal Ackerbau und Viehzucht Ernährungsgrundlage

der Menschen waren, waren am Titisee vor allem

Schmiede, Wagner und Schindelmacher handwerklich tätig.

STADTTEIL LANGENoRDNACh

Urkundliche Erwähnung erstmals im Jahre 1112 des Klosters St. Peter

unter der Bezeichnung vellis Nordera. Im Jahre 1529 werden 16 Häuser

genannt. Langenordnach besitzt ein eigenes Kirchlein (Kapelle).

Die Bewohner des oberen Tales gehören zur Pfarrei Waldau, während

diese im Untertal schon immer zur Pfarrei Neustadt gehörten. Im Obertal

steht eine mächtige Eiche, deren Alter auf 800 Jahre geschätzt wird.

STADTTEIL SChWäRZENBACh

Im Fürstlich Fürstenbergischen Urkundenbuch wird Schwärzenbach

1316 erstmals urkundlich erwähnt. Schwärzenbach, eine Streusiedlung

mit den Bereichen Unterschwärzenbach, Reichenbach, Thäle, Oberschwärzenbach,

Großhof, Margrutt, Wiesbach, Ahornhäuser, Ahorn

und Ebenemoos, war rein landwirtschaftlich orientiert. Im Jahre 1850

lebten dort 427 Einwohner.

STADTTEIL RuDENBERG

In einem Todfallprozess des Klosters Friedenweiler wird Rudenberg

urkundlich erstmals im Jahre 1316 genannt. Schon im Jahre 1529

werden „mehrere Hüser“ für Rudenberg erwähnt und 1810 zählt man

bereits 191 Einwohner.

STADTTEIL WALDAu

Der im Stadtteil gelegene Widiwanderhof wird bereits 1111 genannt,

die erste urkundliche Erwähnung erfolgte 1178 in einer päpstlichen

Urkunde (St. Georgen). Seit 1807 eigene katholische Pfarrei. Das

Lachenhäusle erinnert an eine alte bezeichnete Grenzmarke sanktpetrinischen

Besitzes.

8


städtepartNerscHaFteN

Coulommiers –

Rathaus im Schnee

CouLoMMIERS

Die Stadt Titisee-Neustadt unterhält seit 1971 eine Städtepartnerschaft

mit der französischen Stadt Coulommiers. Coulommiers

liegt ungefähr 60 Kilometer östlich von Paris in der Region

Seine et Marne und hat 13.000 Einwohner. Die Stadt ist berühmt

für ihren Käse (Brie) und ihre jährlich stattfindende Käsemesse.

Zahlreiche Einwohner und Vereine Titisee-Neustadts

stehen in regem Kontakt zu unseren französischen Nachbarn.

Auch einheimische Schulen pflegen einen regelmäßigen Schüleraustausch

mit den Schulen der Partnerstadt.

LEIGhToN-LINSLADE

Seit 1991 besteht mit der englischen Partnerstadt von Coulommiers,

Leighton-Linslade, ebenfalls eine Städtepartnerschaft.

Leighton-Linslade hat ca. 31 600 Einwohner und liegt 60 Kilometer

nordwestlich von London. Auch zu dieser Partnerstadt

hat sich inzwischen ein intensiver Austausch entwickelt. Bürger

und Vereine nehmen gegenseitig an den Festen der Partnerstädte

teil, zum Beispiel an der alemannischen Fasnacht

oder am „History Day“ in Leighton-Linslade.

Der Städtepartnerschaftsverein in Titisee-Neustadt ist neugierig

und offen für neue Leute und Ideen, um

den Austausch weiter zu leben!

info und Kontakt

Gabi Peters

Tel. 0 76 54 / 25 40 02

Leighton-Lindslade

„All Saints Church“

9


ürGerservice

titisee-Neustadt

postleitzahl: 79822 telefon-vorwahl: 0 76 51

BüRGERMEISTERAMT TITISEE-NEuSTADT

Rathaus, Pfauenstraße 2 – 4

79822 Titisee-Neustadt

Telefon: 0 76 51 / 2 06 - 0

E-Mail:

stadt@titisee.de

Internet:

www.titisee-neustadt.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch:

Donnerstag:

Freitag:

8 – 12 Uhr

8 – 12 Uhr, 14 – 18 Uhr

8 – 13 Uhr

AMTSLEITER DER STADTVERWALTuNG

Hauptamt

Hauptamtsleiter

Lothar Huber

Rathaus Zimmer 101 2 06 - 1 14

Finanzverwaltung

Stadtkämmerei

Rathaus Zimmer 211 2 06 - 1 30

stadtbauamt

Stadtbaumeister

Volker Dengler

Rathausnebengebäude Zimmer 103 2 06 - 1 72

Liegenschaftamt

Ottmar Thalmann

Rathausnebengebäude Zimmer 4 2 06 - 1 55

hAuPTAMT

bürgermeister

Armin Hinterseh hinterseh@titisee.de 2 06 - 1 10

sekretariat bürgermeister

Eva Heizmann heizmann@titisee.de 2 06 - 1 11

telefonzentrale/Fundbüro

Anita Tritschler tritschler@titisee.de 2 06 - 0

Jennifer Junkel

amtsblatt – registratur

Michaela Jung amtsblatt@titisee.de 2 06 - 1 01

Hauptamtsleiter

Lothar Huber huber@titisee.de 2 06 - 1 14

sekretariat Hauptamtsleiter

Silke Dunkels dunkels@titisee.de 2 06 - 1 12

stv. Hauptamtsleiter

Lothar Willmann willmann@titisee.de 2 06 - 1 13

ortspolizeibehörde

Eduard Rombach rombach@titisee.de 2 06 - 1 15

personalabteilung

Petra Rosenfelder rosenfelder@titisee.de 2 06 - 1 20

Christa Scharbatke scharbatke@titisee.de 2 06 - 1 22

Karin Spannagel spannagel@titisee.de 2 06 - 1 21

sozialabteilung

Martin Vogelbacher vogelbacher@titisee.de 2 06 - 1 24

Klaus Scherer scherer@titisee.de 2 06 - 1 23

einwohnermelde- und passabteilung

Sonja Hering hering@titisee.de 2 06 - 1 25

Lena Raißer raißer@titisee.de 2 06 - 1 27

Carmen Wangler

Petra Riesterer riesterer.bernauer@titisee.de 2 06 - 1 26

FINANZVERWALTuNG

stadtkämmerer/in

N. N. 2 06 - 1 30

stellvertretung stadtkämmererin

Simone Fischer fischer@titisee.de 2 06 - 1 44

Kämmerei

Gabi Ganter ganter@titisee.de 2 06 - 1 31

Gabriele Wachenheim wachenheim@titisee.de 2 06 - 1 32

Sylvia Hermann shermann@titisee.de 2 06 - 1 41

stadtkasse

Sven Piwon piwon@titisee.de 2 06 - 1 35

Stefanie Walter walter@titisee.de 2 06 - 1 37

steuerabteilung

Anja Wursthorn wursthorn@titisee.de 2 06 - 1 40

Carola Schubnell schubnell@titisee.de 2 06 - 1 50

10


ürGerservice

LIEGENSChAFTSAMT/GRuNDBuChEINSIChTSSTELLE/

WIRTSChAFTSFöRDERuNG

Ottmar Thalmann thalmann@titisee.de 2 06 - 1 55

Anke Weichert weichert@titisee.de 2 06 - 1 54

Gordana Galic galic@titisee.de 2 06 - 1 56

STANDESAMT

Stefan Weber weber@titisee.de 2 06 - 1 52

Silvia Heim fischer.heim@titisee.de 2 06 - 1 51

Lisa Fischer fischer.heim@titisee.de 2 06 - 1 51

BAuhoF TITISEE-NEuSTADT

Marcel Falke falke@titisee.de 9 33 11 22

JuGENDMuSIKSChuLE hoChSChWARZWALD

Lena-Marie Klausmann jugendmusikschule@titisee.de 97 17 48

WELTCuPoRGANISATIoN

Joachim Häfker generalsekretaer@titisee.de 97 24 12

Diana Waldvogel weltcup@titisee.de

BAuVERWALTuNG/STADTBAuAMT

stadtbaumeister

Volker Dengler dengler@titisee.de 2 06 - 1 72

sekretariat

Birgitt Lentz lentz@titisee.de 2 06 - 1 61

bauverwaltung

Thomas Hofmeier hofmeier@titisee.de 2 06 - 1 60

Elfriede Hermann hermann@titisee.de 2 06 - 1 62

Martina Mayer mayer@titisee.de 2 06 - 1 65

Christina Hoff hoff@titisee.de 2 06 - 1 64

Hochbauabteilung

Rainer Stegerer stegerer@titisee.de 2 06 - 1 73

tiefbauabteilung

Sergej Pojarkow pojarkow@titisee.de 2 06 - 1 75

Marcus Scharfenberg scharfenberg@titisee.de 2 06 - 1 76

Michael Glück glueck@titisee.de 2 06 - 1 78

FoRSTVERWALTuNG uND

LANDWIRTSChAFTSABTEILuNG

Dierk Weißpfennig weisspfennig@titisee.de 2 06 - 1 91

Uli Straub ustraub@titisee.de 2 06 - 1 90

Jochen Gutjahr gutjahr@titisee.de 2 06 - 1 94

GEMEINDEVoLLZuGSDIENST

Mario Hering gvd@titisee.de 2 06 - 1 92

KLäRANLAGE

Martin Spießmacher klaeranlage@titisee.de 91 82 80

WASSERWERK

Karl Fechti fechti@titisee.de 9 33 11 11

Karl Geisinger geisinger@titisee.de 9 33 11 12

STäDTISChE EINRIChTuNGEN

stadtbauamt

Pfauenstraße 4 206-170

städtischer bauhof

Gutachstraße 27 9331122

städtischer bauhof, stadtteil titisee

Neustädter Straße 11 8148

städtisches Wasserwerk

Gutachstraße 27 9331111

städtische Kläranlage 91 82 80

tourist-info titisee / Htg

Strandbadstraße 4 0 76 52 / 12 06 81 21

11


12


ürGerservice

stadträte

CDu SPD BüNDNIS 90/DIE GRüNEN

FraKtioNsvorsitzeNder

Frey, august

Rudenberger Straße 31

Tel. 51 58

FraKtioNsvorsitzeNder

schlegel, markus

Rudenberg 21

Tel. 53 70

FraKtioNsvorsitzeNde

evers, daniela

hansjakobstraße 1b

Tel. 93 22 95

Faller, Hermann

Langenordnach 2

Tel. 48 83

de min, Felice

Rieslehofweg 12

Tel. 8 82 00

bombardi, Helga

Im Bildstöckle 4

Tel. 51 21

Held, bernd

Beethovenstraße 6

Tel. 43 43

Föhrenbach, andreas

Schwarzwaldstraße 92

Tel. 36 82

van teeffelen-Klüttermann, doris

Fullbergstraße 3

Tel. 6 70 42 62

dr. mattisseck, guido

Goethestraße 14

Tel. 93 33 16

Landau, ralf

Freiburger Straße 1

Tel. 56 68

Winterhalder, Leopold

Sebastian-Kneipp-Anlage 1

Tel. 37 47

pfaff, silvia

Franz-Eigler-Weg 17

Tel. 9 33 79 95

uecker, sandra

Ahornweg 3

Tel. 58 03

Winterhalder, Wolfgang

Rudenberg 10, Kirnerhof

Tel. 26 70

renz, uwe

Spiegelhaldenweg 5

Tel. 9 09 29

Waldvogel, Wilfried

Schwärzenbach 2

Tel. 35 92

spiegelhalter, gerhard

Kohlplatz 6

Tel. 0 76 69 / 4 72

stehle, simon

Schwarzwaldstraße 21

Tel. 56 76

straub, Konrad

Schottenbühlstraße 42

Tel. 93 91 00

Winkle, petra

Rudenberger Straße 48

Tel. 97 25 60

Winterhalder, christian

hermeshofweg 4

Tel. 93 98 92

BüRGERLISTE

FraKtioNsvorsitzeNder

menner, Klaus

Rudenberger Straße 13

Tel. 58 58

Hog, christoph

Fischergasse 1

Tel. 9 89 93 47

Kaiser, brigitte

Schwarzwaldstraße 60

Tel. 26 99

Wittmer, manfred

Leopoldstraße 12

Tel. 93 51 28

13


parteieN

cdu-stadtverbaNd

petra Winkle

Rudenberger Straße 48 Tel. 97 25 50

spd-ortsvereiN

sandra uecker

Ahornweg 3 Tel. 58 03

büNdNis 90/die grüNeN

ortsverein Hochschwarzwald

Leopold Winterhalder

Sebastian-Kneipp-Anlage 1 Tel. 37 47

Kreisräte

FüR CDu

Kreisrat armin Hinterseh

Pfauenstraße 2 – 4, 79822 Titisee-Neustadt

Kreisrat Josef matt

Ganterstraße 24, 79877 Friedenweiler

FüR SPD

Kreisrat Norbert brugger

Alemannenstraße 25, 79843 Löffingen

FüR BüNDNIS 90/DIE GRüNEN

Kreisrat Leopold Winterhalder

Sebastian-Kneipp-Anlage 1

79822 Titisee-Neustadt

FüR FDP

Kreisrat rudolf gwinner

Seppenhofer Straße 2, 79843 Löffingen

14


abgeordNete

EuRoPAABGEoRDNETER

europaabgeordneter dr. andreas schwab, mdep

Eisenbahnstraße 64, 79098 Freiburg

Tel. 07 61 / 2 17 13 13

post@andreas-schwab.de

BuNDESTAGSABGEoRDNETE

bundestagsabgeordneter Felix schreiner, mdb

hauptstraße 18, 79761 Waldshut-Tiengen

Tel. 0 77 41 / 8 35 44 90

post@felix-schreiner.de

bundestagsabgeordnete rita schwarzelühr-sutter, mdb

Wallstraße 9 · 79761 Waldshut-Tiengen

Tel. 0 77 51 / 9 17 68 81

rita.schwarzeluehr-sutter@wk.bundestag.de

LANDTAGSABGEoRDNETER

Landtagsabgeordneter reinhold pix, mdL

Rehlingstraße 16a, 79100 Freiburg

Tel. 07 61 / 88 85 04 10

buero@reinhold-nix.de

15


ürGerservice

beHördeN uNd öFFeNtLicHe eiNricHtuNgeN

ageNtur Für arbeit

Scheuerlenstraße 8 – 10 Tel. 9 10 10

amtsgericHt

Franz-Schubert-Weg 3 Tel. 93 52 60

deutscHe baHN ag, baHNHoF Neustadt

Bahnhofstraße 1 Tel. 14 15

deutscHe post ag, postamt Neustadt

Scheuerlenstraße 3 Tel. 02 28 / 4 33 31 12

FiNaNzamt

Goethestraße 5 Tel. 20 30

JobceNter/arge titisee-Neustadt

Titiseestraße 17 Tel. 93 69 60

KreisHaNdWerKerscHaFt, ausseNsteLLe

Gutachstraße 60 Tel. 77 47

Freier Notar

Dr. oliver Fröhler Tel. 9 70 33 - 0

poLizeirevier titisee-Neustadt

Bei der Kirche 2 Tel. 9 33 60

poLizeiposteN titisee / HiNterzarteN

Rathausstr. 6, 79856 hinterzarten Tel. 0 76 52 / 9 17 70

regioNaLes abFaLLaNNaHmezeNtrum

Gewerbestraße 16 Tel. 93 33 83

strasseNmeisterei titisee

Gewerbestraße 2 Tel. 07 61 / 21 87 - 67 80

südbadeN bus gmbH

Bahnhofstraße 6 Tel. 9 36 58 80

LaNdratsamt breisgau-HocHscHWarzWaLd

Außenstelle Goethestr. 7 Tel. 07 61 / 21 87 - 99 70

DAS PoLIZEIREVIER TITISEE-NEuSTADT STELLT SICh VoR

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt besteht seit Einführung der Kreisreform im Jahr

1973 und ist in einem historischen Gebäude unmittelbar hinter dem Neustädter

Münster untergebracht. Das Revier gehört organisatorisch zum Polizeipräsidium

Freiburg.

Vierzig Polizeibeamtinnen und Beamte arbeiten im Streifendienst rund um die

Uhr, weitere sechs sind beim Bezirksdienst des Reviers tätig. Die Polizeiposten in

Löffingen, Lenzkirch und Hinterzarten mit insgesamt 14 Beamtinnen und Beamten

gehören ebenso zum Polizeirevier. Zum Polizeiposten Lenzkirch gehört organisatorisch

auch ein Polizeiposten auf dem Feldberg, der allerdings nur in den

Wintermonaten besetzt ist. Die jeweiligen Polizeiposten und der Bezirksdienst

sind zu den üblichen Bürozeiten erreichbar.

Bearbeitet werden alle Arten der Kriminalität bis hin zum „Ersten Angriff“ bei Kapitaldelikten

sowie alle Verkehrsunfälle, ausgenommen der Unfall mit tödlichem

Ausgang.

Jugendsachbearbeiter halten engen Kontakt zu Schulen, sowie Vereinen und führen

regelmäßig Präventionsveranstaltungen durch. Besondere Kriminalitätsformen,

wie z. B. Cyber- und Rauschgiftkriminalität, Straftaten im Zusammenhang

mit „Häuslicher Gewalt“, erfordern zunehmend Spezialwissen.

Auch in das zahlreiche Einsatzgeschehen in Freiburg und im Land Baden-Württemberg

z. B. bei Demonstrationen und Fußballspielen sind die Polizeibeamtinnen

und Polizeibeamten des Reviers regelmäßig eingebunden.

Gleichermaßen gefordert ist das Polizeirevier bei örtlichen Großveranstaltungen,

wie z. B. dem Weltcup-Skispringen, Holi-Festival, Seenachtsfesten in Titisee und

Schluchsee, u. a.

Der Revierbereich erstreckt sich entlang den Bundesstraßen B 31, zwischen dem

„Hirschsprung“ und dem „Dögginger-Loch“ und der B 500, zwischen der „Staumauer”

in Schuchsee und der „Kalten Herberge“. Das Revier betreut zehn Hochschwarzwaldgemeinden

mit fast 40.000 Einwohnern. Das Gebiet umfasst eine

Gesamtfläche von 492 Quadratkilometern.

Ein Herz für Kinder zeigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Besichtigungen

des Polizeireviers. Kindern und Schülern der Hochschwarzwälder Kinder -

gärten und Schulen wird hier alles Wichtige rund um den Polizeialltag nahegebracht.

Einmal im Streifenwagen sitzen und funken gehört ebenfalls dazu, wie einen

Blick in die Zellen des Polizeireviers zu werfen.

Ähnliche Veranstaltungen finden auch im

Rahmen der Kinderferienprogramme der

Gemeinden statt.

polizeirevier

titisee-Neustadt

Leiter uwe Kaiser

Bei der Kirche 2

79822 Titisee-Neustadt

Telefon: 0 76 51 / 93 36 - 1 10

uwe.kaiser@polizei.bwl.de

titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de

Forstamt Tel. 07 61 / 21 87 - 9513

LaNdWirtscHaFtsamt Tel. 07 61 / 21 87 - 59 21

vermessuNgsamt Tel. 07 61 / 21 87 - 99 70

veteriNäramt Tel. 07 61 / 21 87 - 38 13

16


KircHLicHe eiNricHtuNgeN

KatHoLiscHe pFarrei st. JaKobus, Neustadt

Bei der Kirche 1, Neustadt Tel. 59 30

info@st-jakobus-neustadt.de

KatHoLiscHes pFarramt cHristKöNig, titisee

Alte Poststraße 12, Titisee Tel. 9 72 36 40

KatHoLiscHes pFarramt st. NiKoLaus, WaLdau

Dorfstraße 2, Waldau

evaNgeLiscHe KircHeNgemeiNde Neustadt

mit eiseNbacH

pfarramt

Walter-Göbel-Weg 3, Neustadt Tel. 20 01 12

gemeinde@ekineu.de, www.ekineu.de

evaNgeLiscHe KircHeNgemeiNde

Titisee/Hinterzarten

Adlerweg 13, 79856 Hinterzarten Tel. 0 76 52 / 2 34

ev.jakobusgemeinde.htz@t-online.de

KAThoLISChE SEELSoRGEEINhEIT „BEIM TITISEE“

pfarrbüro:

Mo., Di., Mi., Fr. von 9 bis 11 uhr, Do. 14.30 bis 16.30 uhr, Tel. 59 30

Fr. Kaiser: kaiser@st-jakobus-neustadt.de

Fr. Medard: medard@st-jakobus-neustadt.de

pfarrer Johannes Herrmann

jeweils donnerstags von 14.30 bis 16.30 uhr. Anmeldung erwünscht.

Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung.

pastoralreferent andreas alt

nach Vereinbarung: Tel. 9 72 36 41 oder 93 54 47 (AB),

pastoralreferent@se-titisee-neustadt.de

gemeindereferentin angelika Hug

nach Vereinbarung:Tel. 93 23 68 (AB),

gemeindereferentin@se-titisee-neustadt.de

Freie evaNgeLiscHe gemeiNde titisee-Neustadt

(Bund Freier evangelischer Gemeinden KdöR),

Im Bildstöckle 8, Neustadt Tel. 27 03

pastor dieter roth

Im Bildstöckle 8, Neustadt Tel. 27 53

fegtn@gmx.de, www.feg-tn.de

adveNtgemeiNde titisee-Neustadt

Bahnhofstraße 12, Neustadt Tel. 01 78/9 31 37 08

NeuapostoLiscHe KircHe süddeutscHLaNd

Rinkenburgerstraße 56, Neustadt Tel. 07 61 / 4 29 65 60

zeugeN JeHovas e.v.

Versammlungsraum Titisee

Gewerbestraße 10, Titisee Tel. 84 11

Der weltweit bekannte Titisee stand Pate bei der Namensgebung der neuen Seelsorgeeinheit, die seit 2015 die

Pfarreien Neustadt, Titisee, Waldau, Hinterzarten und Breitnau mit knapp 9000 Katholiken in drei Kommunen

umfasst. Durch das Gebiet der Seelsorgeeinheit führt ein Teilstück des Pilgerweges nach Santiago de

Compostela; viele Pilger machen auch Station im Jakobus-Münster in Neustadt. Dort ist auch der Sitz des

Pfarrers. Gemeinsam mit ihm leitet ein gemeinsamer Pfarrgemeinderat die Geschicke der Seelsorgeeinheit,

während in den fünf Pfarreien jeweils Gemeindeteams für ein lebendiges Pfarreileben vor Ort zuständig sind.

Viele der Strukturen sind noch neu, manches sicherlich auch im Werden. Für nähere Informationen wenden

Sie sich bitte an das Pfarrbüro oder die benannten Seelsorgerinnen und Selsorger.

gemeindereferentin@se-titisee-neustadt.de

17


HeirateN am titisee

Schließen Sie den Bund fürs Leben direkt am romantischen Titisee. Trauungen sind jederzeit

während der Dienststunden möglich und jeweils an einem Samstag im Monat.

(Genaue Termine erfahren Sie beim Standesamt oder im Internet.)

Für eine Terminabsprache und zur Klärung weiterer Einzelheiten wenden Sie sich bitte an das Standesamt

der Stadt. Ein Termin kann allerdings erst vereinbart werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen zur

Eheschließung vorliegen. Im Mittelpunkt steht dann die standesamtliche Trauung

im Seepavillon mit herrlichem Blick auf den Titisee.

Für die weiteren Höhepunkte Ihrer ganz individuellen Hochzeitsfeierlichkeiten stehen eine Vielzahl weiterer

Programmpunkte zur Verfügung, die Ihren schönsten Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

eiNe KLeiNe ideeN-ausWaHL:

Kutschfahrt: Lassen Sie sich und Ihre Lieben mit einer Kutsche zur Trauung

und / oder zur anschließenden Feier vorfahren.

sektempfang: Laden Sie Ihre Gäste zu einem Sektempfang im Restaurant,

im Garten oder in einem Strandpavillon ein.

schiffsrundfahrt: Die großen Rundfahrtschiffe am Titisee warten darauf,

Sie in den „Hafen der Ehe“ zu bringen. Es stehen Ihnen die Firmen Bootsbetrieb-Schweizer-Titisee

und Drubba mit insgesamt vier Schiffen zur Verfügung.

Preise auf Anfrage bei den Bootsbetrieben. Bei Gruppenfahrten ist

eine Terminabsprache erforderlich.

bootsbetrieb-schweizer-titisee gmbH & co Kg

Tel. 0 76 51 / 82 14, www.bootsbetrieb-schweizer-titisee.de

drubba gmbH & co Kg

Tel. 0 76 51 / 98 12 00, www.drubba.com

Hochzeitsfeier:

Hotels und Restaurants in allen Standards, direkt am See oder in unseren

romantischen Hochtälern – Sie haben die Wahl. Unsere Betriebe erstellen

Ihnen gerne ein individuelles Angebot, das Ihren Wünschen entspricht.

Hochzeitsnacht: Die Trauung bei uns, die erste Nacht und Ihr erster Tag als

Ehepaar am Titisee – was könnte schöner sein?

Titisee-Neustadt bietet Vielfalt rundum: Von der gemütlichen, gastfreundlichen

Früh stücks pension bis hin zum 4-Sterne-Superior-Hotel.

18


19 Foto Leofa, Titisee-Neustadt


ürGerservice

pass- uNd meLdeWeseN

AuSWEISPFLIChT

Nach dem Gesetz muss jede Person im Bundesgebiet,

die das 16. Lebensjahr vollendet hat

und der Meldepflicht unterliegt, einen Personalausweis

besitzen und ihn auf Verlangen einer

zur Prüfung der Personalien ermächtigten

Behörde vorlegen. An die Stelle des Personalausweises

kann auch ein gültiger Reisepass

treten. Nach dem Gesetz über das Passwesen

müssen sowohl Ausländer als auch Deutsche,

die das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland

über eine Auslandsgrenze betreten oder

verlassen, sich durch einen Pass ausweisen.

Auf Grund zwischenstaatlicher Vereinbarungen

genügt meist der Bundespersonalausweis

oder die entsprechende ausländische Identitätskarte

zum Grenzübertritt zwischen den europäischen

Nachbarstaaten.

buNdespersoNaLausWeis

Der Bundespersonalausweis ist ein Inlandsausweis

für deutsche Staatsangehörige; gleichzeitig

berechtigt er zum Grenzübertritt in die

meisten europäischen Staaten. Alle Personen,

die das 16. Lebensjahr vollendet haben, müssen

im Besitz eines gültigen Personalausweises

oder Reisepasses sein. Der Ausweispflichtige

hat die Ausstellung des Personalausweises

persönlich zu beantragen. Für Jugendliche

vom vollendeten 12. Lebensjahr bis zum 18.

Lebensjahr sind die Erziehungsberechtigten

verpflichtet, den Antrag zu stellen, falls dies

der Jugendliche unterlässt. Der Antrag ist im

Rathaus, Passamt, Zimmer 104/105, zu stellen.

Vorzulegen sind ein biometrisches Lichtbild,

Personenstandsurkunden (Abstammungsurkunde

oder Geburtsurkunde) sowie Unterlagen

zum Nachweis der Staatsangehörigkeit.

Zurzeit werden Ausweise für eine Gültigkeitsdauer

von sechs und zehn Jahren ausgestellt.

Die Gebühr beträgt 22,80 € bzw. 28,80 €.

reisepass

Der Reisepass ist ein Ausweispapier und dient

dazu, den Inhaber über seine Person beim

Grenzübertritt und im Ausland auszuweisen,

soweit hierzu nicht der Bundespersonalausweis

ausreicht. Zurzeit werden Pässe für eine

Gültigkeitsdauer von sechs und zehn Jahren

ausgestellt. Die Gebühr beträgt 37,50 € bzw.

60,– €. Der Antragsteller hat die Ausstellung

des Passes persönlich zu beantragen. Bei

Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr haben

sowohl der Jugendliche als auch beide Elternteile

den Antrag zu unterzeichnen. Anträge

auf Ausstellung von Reisepässen sind mit einem

biometrietauglichen Lichtbild im Rathaus,

Einwohnermeldeamt, Zimmer 104/105 zu stellen.

Der Passbewerber muss zusätzlich einen

Fingerabdruck abgeben und weiterhin die

notwendigen Beweismittel für die Feststellung

seiner Person und seiner Staatsangehörigkeit

vorlegen (alter Ausweis/Reisepass, Personenstandsurkunden).

KiNderreisepässe

Alle Kinder – auch Kleinkinder, die noch

nicht im Besitz von Personalausweis oder Reisepass

sind – benötigen bei jedem Grenzübertritt

einen Kinderreisepass, der gegen eine

Gebühr von 13,– € im Rathaus, Einwohnermeldeamt,

ausgestellt wird. Vorzulegen sind

unabhängig vom Alter des Kindes ein biometrietaugliches

Lichtbild und eine Abstammungsurkunde.

Bei Kindern ab 10 Jahren

besteht Unterschriftspflicht des Kindes.

ausLäNderausWeise

Ausländer müssen sich bei jeder Ein- und

Ausreise und beim Aufenthalt in der Bundesrepublik

Deutschland durch einen gültigen

Pass über ihre Person ausweisen können.

Auch hier genügt z. T. auf Grund zwischenstaatlicher

Vereinbarungen bei vorübergehendem

Aufenthalt ein ausländisches Ausweispapier,

z. B. die Identitätskarte. In bestimmten

Fällen können auch deutsche Behörden –

Landratsamt – Ausweispapiere für Ausländer

und Staatenlose ausstellen.

WAS IST Zu MELDEN?

Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb

von vierzehn Tagen beim Einwohnermeldeamt

anzumelden. Wer aus einer Wohnung

auszieht und keine neue Wohnung im Inland

bezieht, hat sich innerhalb einer Woche abzumelden.

Als Wohnung im Sinne des Meldegesetzes

gilt jeder umschlossene Raum, der zum

Wohnen oder Schlafen benutzt wird. Bei

Wohnungswechsel innerhalb der Gemeinde

genügt die Anmeldung der neuen Wohnung

(UMMELDUNG). Wird, auch nur vorübergehend,

eine zweite Wohnung bezogen, so

muss das Beziehen dieser Wohnung gemeldet

werden, auch ohne dass die Abmeldung der

ersten Wohnung, welche beibehalten wird, erforderlich

ist. Personen, die einen Doppelwohnsitz

haben, sind an beiden Orten gemeldet.

Sie müssen eine Erklärung zur Festlegung

des Hauptwohnsitzes durch die Meldebehörde

abgeben.

WaNN, Wo uNd Wie ist zu meLdeN?

Die An-, Um- und Abmeldung ist jeweils innerhalb

von vierzehn Tagen, beim Besuchsaufenthalt

nach Ablauf von sechs Monaten,

bei Besuchsaufenthalt vom Ausland nach

Ablauf von drei Monaten, beim Einwohnermeldeamt

im Rathaus zu erstatten. Bei der

Meldung ist der Meldeschein nach amtlichem

Vordruck ausgefüllt und unterschrieben abzugeben.

Der Hauptmeldepflichtige kann sich

dabei durch eine geeignete Person vertreten

lassen. Ehegatten und Kinder, die denselben

Familiennamen führen, können auf einem

gemeinsamen Meldeschein aufgeführt werden.

Für alle anderen Personen ist je ein besonderer

Meldeschein zu verwenden.

Die Meldepflicht besteht für Deutsche und

Ausländer gleichermaßen, für letztere dann

nicht, wenn sie Angehörige der ausländischen

Stationierungsstreitkräfte sind. Ausländer haben

außerdem eine Aufenthaltsgenehmigung

auf besonderem Vordruck zu beantragen und

dazu Pass und Passbild vorzulegen (entfällt für

Personen aus EU-Ländern). Vorübergehende

Abwesenheit durch Ableisten des Grundwehrdienstes

oder durch Haftvollzug ist nicht zu

melden, für solche Fälle wird keine Meldepflicht

begründet.

meLdepFLicHt

bei FremdeNbeHerberguNg

Wer Personen gegen Entgelt beherbergt oder

seine Wohnung (auch Zweitwohnung) als Ferienwohnung

an Ortsfremde zur Verfügung

stellt, ist nach der Kurtaxeordnung verpflichtet,

die beherbergten Personen innerhalb von

24 Stunden nach ihrer Ankunft bzw. nach

ihrer Abreise der städtischen Kurverwaltung

an- bzw. abzumelden. Mit dieser An- und

Abmeldung ist auch die Meldepflicht für die

gewerbsmäßige Fremdenbeherbergung nach

dem Meldegesetz erfüllt.

20


AnzeiGe

dienstleistunG

Die Rechtsanwälte an Ihrer Seite – Dr. Brunner & Partner mbB

Sie stehen als unser Mandant im Mittelpunkt. Wir legen großen Wert auf

eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Einen Mandanten

zu vertreten, heißt für uns nicht: Streiten und Recht bekommen, koste

es, was es wolle. Denn sein Recht einzuklagen, kostet nicht nur

Geld sondern auch Nerven.

Wir streben in der Regel eine außergerichtliche Konfliktbewältigung unter

Beachtung Ihrer wirtschaftlichen Interessen an. Ergänzt wird das

durch eine frühzeitige Rechtsberatung, denn auch bei uns gilt der

Grundsatz „Vorbeugen ist besser als Heilen“.

Unsere Anwälte

Albert Schroeder Jens-Michael Koch Dr. Guido Mattisseck Dr. Dierk Bredemeyer Dr. Irmgard Amberg Johanna Liman Anne Henninger

Mit unserem Wissen, unserer Erfahrung und unserem Verhandlungsgeschick

verwirklichen wir als Rechtsanwälte gemeinsam mit Ihnen Ihre

Ziele, wenn nötig auch vor Gericht.

Wir haben kurze Kommunikationswege, rasche Bearbeitungszeiten,

starken persönlichen Einsatz und einen hohen Qualitätsanspruch.

Wir sind Fachanwälte für:

Arbeitsrecht Medizinrecht

Erbrecht Miet- und WEG-Recht

Familienrecht Sozial- und Sozialversicherungsrecht

IT-Recht

Versicherungsrecht

Lorettostraße 51

79100 Freiburg

Telefon 07 61 / 1 37 57 51

Fax 0 76 51 / 73 74 75

mail@dr-brunner-partner.de

www.dr-brunner-partner.de

Goethestraße 14

79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 73 74 - 0

21


versorGunG und entsorGunG

eNtsorguNg

Die müllabfuhr der Stadt Titisee-Neustadt wird von der Abfallwirtschaft Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald (ALB) geregelt. Zugelassene

Abfallbehälter sind 35-l, 50-l, 60-l, 80-l, 120-l, 240-l-Gefäße sowie 1,1m3 Normgroßbehälter und besonders gekennzeichnete Abfallsäcke.

Zum getrennten Entsorgen von Bioabfällen werden zusätzlich Biotonnen in den Größen 60-l, 120-l und 240-l angeboten.

Es besteht eine Pflicht, sich an die biotonne anzuschließen. Bei einer ordnungsgemäßen Eigenkompostierung ist eine Befreiung von der

Biotonne möglich.

praktisch:

– die abfall-app –

Für haushalte und Gewerbebetriebe

gibt es die praktische Abfall-App,

damit Sie keinen Termin verpassen.

Erhältlich für Apple, Android und

Windows Phone.

Infos unter

www.breisgau-hochschwarzwald.de

Abfallwirtschaft

Die abfuhr der Restmüll- und Biotonnen findet alternierend im 14–tägigen Rhythmus statt (im

Sommer die Biotonne wöchentlich).

Pro Haushalt hat man Anspruch auf eine papiertonne. Sollten Sie noch keine Papiertonne

haben, können Sie diese über die Stadtverwaltung Titisee-Neustadt bestellen. Die Leerung der

„blauen Tonne“ erfolgt alle 4 Wochen.

Die müllabfuhrgebühr für Haushaltungen wird an das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald

entrichtet. Die Müllmarken werden vom Landratsamt zugeschickt und müssen auf die entsprechenden

Gefäße aufgeklebt werden.

elektro- und elektronikgeräte aller Art dürfen nicht in die Restmülltonne. Sie können Ihre ausgedienten

Elektro- und Elektronikgeräte abgeben beim Regionalen Abfallannahmezentrum

(RAZ) in der Gewerbestraße 16, Stadtteil Titisee, Tel. 0 76 51 / 93 33 83

öffnungszeiten:

Montag und Dienstag von 9 bis 15 Uhr; Donnerstag und Freitag von 12 bis 18 Uhr;

jeden Samstag der ungeraden Kalenderwoche von 9 bis 13 Uhr.

sperrmüLLabFuHr auF abruF

Jeder Haushalt erhält über die Jahresrechnung der Abfallwirtschaft des

Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald zwei Sperrmüllabfuhrkarten.

Bei Bedarf ist die Sperrmüllabfuhrkarte auszufüllen und an die Abfallwirtschaft

des Landkreises zu senden. Innerhalb von fünf Wochen

wird der Abholtermin mitgeteilt. Pro Sperrmüllabfuhrkarte dürfen

max. 2m3 Sperrmüll bereitgestellt werden.

Der Sperrmüll darf erst zum Abfuhrtag bereitgestellt werden. Alternativ

besteht die Möglichkeit, den Sperrmüll gegen Abgabe der Sperrmüllkarte(n)

– 2m3 je Karte – direkt beim Regionalen Abfallannahmezentrum

(RAZ) anzuliefern.

Bitte den Sperrmüll erst zum Abfuhrtermin bereitstellen!

WertstoFFe

Für den Wertstoff Altglas sind in der gesamten Stadt Wertstoffcontainer

aufgestellt. Die restlichen Verpack ungsabfälle werden mit

dem gelben Sack abgefahren. Zusätzlich können die genannten

Wertstoffe sowie Altpapier, Alteisen, Korken, CDs, PU-Schaumdosen

sowie Grünschnitt beim Regionalen Abfallannahmezentrum

entsorgt werden. Übers Jahr verteilt finden im Stadtteil Titisee vier

Schadstoffsammlungen und im Stadtteil Neustadt drei Schadstoffsammlungen

statt.

Alle Entsorgungstermine sowie weitere Hinweise zur Abfallentsorgung

entnehmen Sie dem Abfallkalender, welcher auch in der

Stadtverwaltung Titisee-Neustadt ausliegt.

GASVERSoRGuNG

badenova

Neustadt, Gutachstraße 36

Tel. 93 21 60

STRoMVERSoRGuNG

versorguNg

Für stadtteile Neustadt, titisee, schwärzenbach,

rudenberg und Langenordnach

Energieversorgung Titisee-Neustadt Gmbh (EVTN)

Neustadt, Gutachstraße 27 Tel. 9 33 11 26

Störungs-Nr. 08 00 / 0 07 98 22

Für den stadtteil Waldau

WASSERVERSoRGuNG

Stadtwerke Neustadt

Neustadt, Gutachstraße 27

Tel. 9 33 11 11

EnBW Tel. 0 76 43 / 80 80

22


eNergieversorguNg titisee-Neustadt gmbH

Wir für Sie vor Ort für eine sichere Zukunft!

stromNetz

Die Energieversorgung Titisee-Neustadt GmbH (evtn) betreut mit ihrem

Team das Stromnetz in Titisee-Neustadt, welches die Stadtteile

Neustadt, Titisee, Schwärzenbach und Rudenberg abdeckt. Für die Instandhaltung,

die Erneuerung und den Ausbau des Stromnetzes der

Stadt ist der Netzbetreiber zuständig. Die Versorgungssicherheit der

Haushalte und Unternehmen in Titisee-Neustadt hat oberste Priorität.

Das Unternehmen, welches im Mai 2012 seinen Betrieb unter dem

Motto: „Neue Energie für unsere Stadt“ aufgenommen hat, besteht aus

drei Gesellschaftern – der Stadt Titisee-Neustadt, den ElektrizitätsWerken

Schönau, auch bekannt als „die Stromrebellen“ und der Vita-Bürger-Energie

e. G. – einer Genossenschaft in Bürgerhand. Interessierte

Bürger, die sich an der Bürgergenossenschaft beteiligen möchten, können

sich an den Vorsitzenden Bernhard Dreher (info@vita-buergerenergie.de

oder www.vita-bürger-energie.de) wenden.

stromvertrieb

Neben der Betreuung des städtischen Stromnetzes bietet

die evtn ihren Bürgern und Unternehmen auch die Lieferung

von „ausgezeichnetem“ Ökostrom an. Dieser stammt

von unserem Partner, den ElektrizitätsWerken Schönau (EWS), und hat

wieder die Bestnote „sehr gut“ im Öko-Test „spezial energie 2017“ erhalten.

Alle Kunden haben den Vorteil, dass sie an keine Vertragslaufzeiten

gebunden sind und einen Öko-Strom zu äußerst attraktiven Preisen bekommen.

Genossenschaftsmitglieder erhalten zudem nochmals einen

günstigeren Strompreis.

Mit dem Förderprogramm profitieren evtn-Kunden innerhalb kürzester

Zeit doppelt. So erhalten Sie beim Austausch eines alten Kühlgerätes

oder einer alten Heizungspumpe einen Zuschuss. Gleichzeitig sparen Sie

mit dem neuen Gerät nicht nur Strom, sondern auch Geld.

Die Energieversorgung Titisee-Neustadt GmbH garantiert, dass die Stromproduzenten

nicht mit der Atomwirtschaft verflochten sind.

Außerdem bleibt die komplette Wertschöpfung in unserer Stadt.

ElektrizitätsWerke

Schönau

„Die Stromrebellen“

Stadt

Titisee-Neustadt

Bürgergenossenschaft

„Vita-Bürger-Energie“

Gerne können Sie sich kostenfrei und unverbindlich einen Preisvergleich

erstellen lassen! Senden Sie uns einfach Ihre letzte Stromrechnung oder

Ihren Jahreskilowattverbrauch zu – alles Weitere erledigt die evtn für Sie.

eNergieversorguNg titisee-Neustadt gmbH

Pfauenstraße 2 (Rathaus) · 79822 Titisee-Neustadt

Büro: Gutachstraße 27

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8 –12 Uhr oder nach Vereinbarung

Telefon Netze 0 76 51 / 9 33 11 - 26

Telefon Vertrieb 0 76 51 / 9 33 11 - 27

Störungsnummer 0800 00 7 98 22

www.ev-tn.de

evtn@titisee.de

23


Auen und wohnen

AnzeiGen

Fenster vom Traditionsbetrieb

Der Fensterbaubetrieb,

den Markus Kleiser heute

in dritter Generation führt,

lebt von seiner langen

Tradition, aber auch von

innovativen Ideen und

modernster Technik.

Fenster sind heute

Hightech-Produkte höchster

Qualität. Sie bieten

ganz neue Möglichkeiten der Isolierung und beim Schallschutz und sorgen

für gute Belichtung und Belüftung in jedem Raum. „Der Trend geht

ganz klar zum Kunststofffenster“, erklärt Markus Kleiser.

Im Ausstellungsraum findet man neben Fenstern auch die passenden

Jalousien, Markisen und Rollläden sowie Haustüren. Der fachmännische

Einbau ist bei Kleiser selbstverständlich. Gerade dann, wenn es darum

geht, individuelle Lösungen zu schaffen,

kommt es noch immer auf die traditionelle

Handwerkskunst an.

Man wirft mit Sicherheit kein

Geld zum Fenster hinaus,

wenn man es in Fenster

von Kleiser investiert!

Gutachstraße 5 – 7 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 16 06 · post@kleiser-fensterbau.de

Raumausstattung Tonn …

für ein schönes Zuhause!

Ob designstarke Fensterdekoration,

dekorative

Fußbodenbeläge, attraktive

Sonnenschutzsysteme

oder aufmöbelnde

Polsterarbeiten: Seit über

25 Jahren setzt das in

Lenzkirch ansässige und

mit einer Filiale in Titisee-Neustadt

präsente Raumausstattungsfachgeschäft Tonn ausstrahlungsstarke

Akzente im privaten und gewerblichen Ambiente sowie in

der Hotellerie und Gastronomie. Das Team um Raumausstattermeister

Uwe Tonn ist regional und überregional, mit individueller Ästhetik,

Stilsicherheit und handwerklichem Höchstgeschick, tätig. Die Kunden

finden hier – im wahrsten Sinne des Wortes – viel Stoff zum Träumen.

Gardinen · Bodenbeläge · Polsterarbeiten

Sonnenschutz · Insektenschutz

Ludwig-Kegel-Straße 1

79853 Lenzkirch

Hauptstraße 17

79822 Titisee-Neustadt

Tel. 07653 / 506

www.tonn-raumausstattung.de Tel. 0 76 51 / 56 71

Helmle WOHNFÜHLEN – Hier finden Sie Ihr neues Wohngefühl

Wir möchten, dass Sie

sich in Ihrem Zuhause

wohlfühlen. Bei uns finden

Sie neue Ideen für Ihre

Wohnung, die angebotenen

Produkte tragen zu

Ihrem Wohlbefinden bei –

deshalb der Name Helmle

WOHNFÜHLEN.

Das Sortiment von Helmle WOHNFÜHLEN umfasst:

• Massivholzmöbel und -Betten

• Roste und Matratzen

• Schweizer Hüsler Nest Bett-System

• Bettdecken, Kissen und Bettwäsche

• Schaffelle und Wolldecken

• Ergonomische Stühle, Sessel und Stehhilfen

• Zirben- und Filzprodukte

• Figuren, Deko- und Geschenkartikel

• Bücher, Kalender und Karten

• Biofa Naturfarben, Öle und Wachs

• Objektausstattungen

Als Ihr Fachgeschäft für natürliches

Wohnen sind wir

spezialisiert auf gesundes,

ergonomisches Sitzen und

Relaxen sowie erholsames,

rückengerechtes Schlafen.

Unser Angebot bietet Ihnen

ein klares, ausgewähltes

und doch umfassendes

Sortiment und eine ausführliche,

qualifizierte und persönliche Beratung.

Konsequent verfolgen wir eine ökologische Ausrichtung und sind Öko-

Control-Fachhändler.

Lassen Sie sich inspirieren und verwirklichen Sie Ihre Träume. Gestalten

Sie Ihre Wohnräume und richten Sie sich behaglich ein. Wir helfen Ihnen

gerne dabei. Von der ausführlichen Beratung bis zur pünktlichen

Lieferung und fachgerechten Montage nehmen wir uns die Zeit für Sie.

Wilhelm-Stahl-Straße 3 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 2 04 08 50 · www.helmle-wohnfuehlen.de

24


AnzeiGen

bAuen und wohnen

Für Profis am Bau und für Hobbyhandwerker

Bei Eisen Stoll in der Gutachstraße

finden kleine und große

Handwerker aber auch das

Baustahlgewerbe alles, was

das Handwerkerherz begehrt.

Was finde ich wo?

Eisenlager

In der Gutachstraße 58 werden

auf mehr als 3.000 qm überdachter

Lagerfläche die „großen

Brocken“ aufbewahrt:

■ Baueisen

■ Eisenwaren

■ Edelstahl/Aluminium

■ Blechwaren

■ Dachausbau/

Zimmereibedarf

Handwerkstadt

Auf über 1.400 qm finden in der

Gutachstraße 32 Handwerker

und Semi-Profis alles, was das

Herz begehrt:

■ Qualitätswerkzeuge

■ Maschinen

■ Befestigungstechnik

■ Betriebseinrichtungen

■ Arbeitskleidung/-schuhe

■ Werkstattmaterial

■ Schlüsseldienst

■ Farben

■ Gartenbedarf

Sanitär

In der großen Sanitärabteilung der

Handwerkstadt ist der komplette Sanitär-,

Installations- und Heizungsbedarf

untergebracht:

■ Bäderausstellung

■ Löt- und Pressfittings

■ Leitungs-/ Abflussrohre

■ Schläuche

■ Pumpen und Heizungs-Zubehör.

Eisen-Stoll gibt es schon seit

1904. 2017 hatte Familie Beha

allen Grund zu feiern:

Seit 50 Jahren und zwei

Generationen ist der Betrieb

bereits in Familienhand.

Stahllager: Gutachstraße 58 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 91 16 - 0 · www.eisen-stoll.de

Mo. bis Fr. 7.30 bis 17 Uhr; Sa. 8.30 bis 12.30 Uhr

Handwerkstadt & Sanitär: Gutachstraße 32 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 91 16 - 25

Mo. bis Fr. 7.30 bis 18 Uhr; Sa. 8.30 bis 12.30 Uhr

Raum für Ideen – Raumausstattung Harder

Unsere eigenen Räume – eine

Oase der Ruhe und Erholung.

Schon kleine Veränderungen

können zu mehr Atmosphäre

und Wohlgefühl verhelfen!

Mit schönen Stoffen veredeln

wir jeden Raum. Wir

helfen Ihnen, Ihren ganz individuellen

Stil in Wohnträume

zu verwandeln: mit wunderschönen

Stoffen, hochwertigen Materialien und raffinierten Ideen.

Akzente zu Füßen: Mit einer Vielzahl an Bodenbelägen wie Teppich,

Parkett, Kork, Designbelägen oder Linoleum finden Sie mit uns genau

die passende „Bühne“ für Ihren Raum!

Spiel mit Licht und Schatten: Unsere attraktiven Sonnenschutzsysteme

tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steuern gezielt Licht

und Wärme. So lassen sich auch Energiekosten senken!

Genuss auch bei offenem Fenster – hier bieten unsere bewährten Insekten-

und Pollenschutzsysteme maximalen Schutz.

Individuelle Polsterträume: Bei uns finden Sie das passende Kleid für

Ihr altes Möbelstück ebenso wie für die Familieneckbank in der Küche.

Unsere große Auswahl an Kollektionen bietet Möbelstoffe für jeden Stil

und jede Anforderung – und dazu noch von Meisterhand aufgepolstert!

Kreative VerWANDLUNGEN

Mit ausdrucksstarken Tapeten und raffinierten Wandbespannungen aus

Stoff sorgen wir für ein wärmeres Raumklima und verbessern noch ganz

nebenbei die Raumakustik!

Auf Wunsch erstellen wir

Ihnen auch eine individuelle

Wohnraumberatung mit

Zeichnungen und Kollagen,

ganz nach Ihren Wünschen

und Träumen!

Wir freuen uns auf Ihren

Besuch!

Raumausstattung Martin Harder

Landstraße 9 (Waldau) · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 69 / 3 17 · www.raumausstattung-harder.de

25


Auen und wohnen

AnzeiGen

Ihr Architekt: von der Idee bis zum fertigen Gebäude

Seit 2000 wurde eine Vielzahl

von Projekten als Neubau und im

Bestand geplant und umgesetzt.

Das umfasst einerseits den Wohnungsbau

(vom Einfamilienhaus

bis zum Geschosswohnungsbau),

den Gewerbebau, den Handel

sowie den touristischen und

gastronomischen Bereich.

Jeder, der schon einmal ein Haus gebaut hat, weiß, was das für ein

umfangreiches Unterfangen das ist. Wer mit dem Bau fertig ist, ist um

einiges schlauer als vorher, was Bauvorschriften, Planung, Handwerker -

auswahl, Kosten und so weiter angeht. „Hätten wir das vorher gewusst!“.

Genau hier schafft eine kompetente Baubegleitung Abhilfe.

Und die kommt vom renommierten Architekturbüro Gerd Schwab. Er

nimmt sich Zeit für seine Kunden und für alle Details, bespricht und

plant das Objekt nach Wünschen der Kunden und mit dem Wissen eines

Fachmanns. Am Entwurf wird so lange gefeilt, bis die Bauherren vollends

zufrieden sind. Mit seinen innovativen Ideen konnte Gerd Schwab

mit seinem Team schon vielen zur Traumimmobilie verhelfen.

Da dem Laien oft die Vorstellungskraft fehlt, wird das Bauprojekt anhand

von Modellen oder in 3D verständlich gemacht.

Vom Architekten werden sämtliche Aufgaben, die den Bau betreffen,

übernommen. Das beginnt mit ersten Gesprächen zur Klärung der Aufgabenstellung

über den Entwurf, auf den der Bauantrag folgt. Für den

eigentlichen Bau werden dann die Werkplanung, die Handwerkersuche

und die Leitung der Baustelle mit den Abnahmen für die Bauherren

übernommen.

Ökologische Aspekte, Koordination der Fachplaner (Energieberater,

Statiker, Gebäudetechniker) gehören zum kompletten Leistungsumfang.

Das Architekturbüro Schwab kümmert sich um alles.

Wilhelm-Fischer-Straße 6 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 97 26 86 · www.architekt-schwab.de

Stilsichere Ideen für Boden, Wand, Fenster und mehr

Raumausstatter-Handwerk mit Tradition: Bereits in vierter Generation

führt Andreas Ketterer den Meister- und Familienbetrieb.

Auf den stilsicheren Geschmack der Ketterer Raumausstattung ist Verlass:

Zuhause, in Geschäfts- und Gastronomieräumen.

Bodenbeläge – die Grundlage für jeden gelungenen Raum. Bei Ketterer

erhalten Sie Vinylböden, Parkett- und Teppichböden sowie Kork- und

Laminat. Sie entscheiden nach Muster vor Ort und bekommen alle Böden

sauber, fachmännisch und zuverlässig verlegt.

Farben geben dem Raum ein völlig neues Gesicht. Ihre Maler- und Tapezierarbeiten

sind bei Ketterer in den besten Händen. Auch Wandverkleidungen

übernimmt das Raumausstatter-Team.

Stoffe, Polster und mehr sorgen für den Feinschliff in Ihren Räumen.

Sie erhalten bei uns sämtliche Gardinen, Flächenvorhänge und Zubehör.

• Sämtliche Bodenbeläge • Maler- und Tapezierarbeiten

• Polsterarbeiten • Gardinen • Sonnen- und Insektenschutz

Kissen und passende Accessoires sorgen für ein stimmiges Gesamtbild.

Sonnenschutz: Für die richtige Mischung von Licht und Schatten sorgen

Jalousien und Rollos. Die Sonnen- und Insektenschutzsysteme sind in

vielen Variationen erhältlich. Sie haben die Wahl: Markisen, Plissees,

Rollos, Jalousien, Rollläden u.v.m.

Schon gewusst? Auch Ihre alten Polster wie Sofas, Eckbänke oder Stühle

möbeln wir gerne auf.

Meisterbetrieb

Raumausstattung

Raumausstattung Andreas Ketterer

Spriegelsbach 22 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 87 11· raumausstattung-ketterer@t-online.de

26


AnzeiGe

bAuen und wohnen

Traumhafte Wohnwelten live erleben – bei Möbel Gollrad

Vielfältig ist das Angebot, das die Ausstellung im Möbelhaus Gollrad in der Titiseestraße während des ganzen Jahres bietet. Vielfältig, geschmackvoll

und immer am Puls der Zeit – so präsentiert das Möbelhaus die aktuellen Wohn- und Küchentrends. Und lockt damit Kunden aus dem ganzen

Hochschwarzwald bis hin zur nahen Schweiz nach Neustadt. Die vertrauen seit mittlerweile 85 Jahren Familie Gollrad und ihren Mitarbeitern beim

Einrichten Ihrer Lebensräume.

Großes Plus: Riesenauswahl und Top-Beratung

Dies liegt zum einen am umfassenden Angebot – zum anderen an der

freundlichen und fachkundigen Beratung durch die Mitarbeiter. Die Ausstellungsfläche

erstreckt sich über 3.000 Quadratmeter und bietet alles

rund ums Wohnen, Schlafen, Kochen und Essen.

Raum zum Leben und Wohlfühlen

Das Wohnzimmer ist der Mittelpunkt des Hauses und damit Raum zum

Leben und Wohlfühlen. Gollrad bietet Wohnideen, zum Beispiel der

Marken Global und Natura, mit denen die gesamte Wohnlandschaft zum

Wohlfühlerlebnis wird. Lifestyle kombiniert mit natürlichem Wohnen?

Auch das ist kein Problem.

Polster, Schränke, Teppiche und Accessoires werden mit Hilfe der Einrichtungsexperten

harmonisch aufeinander abgestimmt, neue Mediengeräte

optimal in die Einrichtung integriert.

Treffpunkt der Familie: Die Küche

Verspielte Küche im Landhausstil oder lieber funktionell und modern -

Sie entscheiden!

Das Kochstudio beherbergt nicht nur 25 Musterküchen unterschiedlichster

Größe und Ausstattung, sondern auch ein Bemusterungszentrum.

Individuelle Kundenwünsche können hier erfüllt, raffinierte Techniken

getestet werden.

Gerüche sollen in der Küche bleiben? Mit Schiebetüren in allen erdenklichen

Formen können Räume geteilt oder Schränke umgestaltet werden.

Ideen dazu gibt eine separate Ausstellung.

Zu den Mitarbeitern gehören auch ausgebildete Schreiner, die Ihre Ideen

und Gollrads Möbel in Ihr Zuhause einpassen.

Ihr Möbelhaus für jegliche Räume

Wohnzimmer und Küche, Kinder- und Jugendzimmer, Schlafbereich mit

Ankleideraum oder Arbeitszimmer mit funktionellen Büromöbeln, zu jedem

Raum können Sie sich hier im Möbelhaus inspirieren lassen. Die

Möbelexperten übernehmen die komplette Abwicklung, von der Planung

bis zur Auslieferung und Montage. Und Sie können sich entspannt

auf Ihr neues Wohnerlebnis freuen.

global global

küchen wohnen

Möbelhaus Gollrad GmbH & Co. KG

Titiseestraße 96 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 10 17 - 0 · www.moebel-gollrad.de

27


Auen und wohnen

AnzeiGen

„Träume brauchen Räume …“

Seit nunmehr sieben Jahrzehnten

vertrauen Mieter

und Eigentümer der Familienheim

Hochschwarzwald

Baugenossenschaft

eG und der Erfolg gibt der

regional tätigen Wohnungsbaugenossenschaft

recht. Das Unternehmen

avancierte im Laufe der

Jahrzehnte zum modernen Dienstleister.

Rund um Wohnen, Bauen und Verwalten erstreckt sich das Angebot von

der Vermietung eigener Wohnungen, Gewerberäume und Garagen bis

hin zur Verwaltung von Eigentümergemeinschaften und Mehrfamilienhäuser

Dritter. Der Bau und Verkauf von Eigentumswohnungen zählt

ebenso zu dem Metier der Genossenschaft wie Planung und Bau von

Wohn- und Gewerbeimmobilien – getreu dem Motto: „Träume brauchen

Räume“. Das erfahrene, engagierte Team steht dafür mit Rat und Tat zur

Seite.

Familienheim

Hochschwarzwald

Familienheim Hochschwarzwald Baugenossenschaft eG

Hebelstraße 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 22 79 - 0· www.familienheim-hochschwarzwald.de

Haus der Steine

Stein ist ein Naturmaterial, aus

dem man Erstaunliches schaffen

kann. Steinmetzmeister

Werner Grüninger aus Lenzkirch

haut Designerstücke und

tolle Geschenkideen aus Stein.

Egal ob Granit, Marmor, Schiefer,

Sandstein oder Quarzit,

daraus lässt sich so manches

Werk meißeln. Die Steine finden

Verwendung in der Gartengestaltung, als Treppen, Mauern, Brunnen

und Bachläufe sowie im Haus als Küchenarbeitsplatte, Fensterbank,

Treppenstufe oder Bodenbelag.

Natürlich übernimmt das Haus der Steine auch die Anfertigung von

Grabmalen. Ganz nach den Wünschen der Hinterbliebenen werden sie

in Form und Oberfläche bearbeitet und mit Inschriften und Motiven

versehen.

Ein Besuch im Haus der Steine lohnt sich immer, denn es gibt zahlreiche

Ideen, Oberflächen, Farben und Formen zu entdecken.

• Steinmetz

• Steinbildhauer

• Natursteine

• Fliesen

• Sandstrahlarbeiten

Kolumban-Kayser-Straße 26 · 79853 Lenzkirch

Telefon 0 76 53 / 96 46 99 · Fax 96 46 89

Mobil 01 60 / 7 74 30 86 · www.hds-lenzkirch.de

„Wir erfüllen Ihre Wohnträume …“

Seit über 55 Jahren ist unser Familienunternehmen für Sie im Einsatz.

Wir bauen mit unserer Erfahrung und nach Ihren Vorstellungen und

Wünschen qualitativ hochwertige Ein- oder Mehrfamilienhäuser, landwirtschaftliche

und gewerbliche Bauten. Zu unseren Stärken gehören

auch An- und Umbauten, Außenanlagen und Hauskanalbau sowie

Hauskanalsanierung. Ganz gleich, ob es um die Planung, Bauleitung,

Sanierung, Vermietung oder den Verkauf einer Immobilie geht – wir

kümmern uns kompetent und individuell um Ihr Anliegen.

Die Basis für unseren andauernden Erfolg liegt in der langjährigen Erfahrung,

dem hohen Qualitätsbewusstsein und der großen Fachkenntnis

unseres gesamten Teams.

Eine fachkundige Energieberatung rundet unsere Leistung ab. Seit 2005

sind wir vom Verband der Bauwirtschaft Baden-Württemberg e. V. mit

dem Siegel

ausgezeichnet.

BAU-GMBH

SCHUBNELL KG

Gutachstraße 60 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 77 47 · www.schubnell-bau.de

28


AnzeiGen

bAuen und wohnen

Bauverein Neustadt eG

Der Bauverein Neustadt eG

ist die älteste Baugenossenschaft

im Hochschwarzwald

und kann auf eine bewegende

und bewegte Geschichte

von über 110 Jahren zurückblicken.

Wirtschaftlicher Erfolg

gepaart mit sozialer Verantwortung

prägt die Institution

bis heute – durch modernes

Management, das auf Ehrenämtern beruht, faire Mietpreise und

gute Verwaltung eigener Häuser sowie als verlässlicher Auftraggeber für

mittelständische Handwerksbetriebe. Durch kontinuierliche Modernisierungen

und Investitionen kann der Bauverein seinen Mitgliedern stets

attraktive Wohnungen anbieten.

Im Fokus des Interesses stehen bis heute die regionale Wirtschaft und

natürlich die Mitglieder. Seit jeher hat der Bauverein dazu beigetragen,

die Wohn- und Lebensqualität sowie die soziale

Sicherung vieler Familien zu verbessern. Und

auch heute setzen sich die Mitglieder für die Gestaltung

der Zukunft ein – getreu dem Motto: „Ein

Tropfen Mitarbeit ist uns lieber als ein Meer von

Sympathie.“

Kompetenz in Sachen Vermessung

Mehr als 500 Kilometer

an Straßen und Autobahnen,

rund 150 Neubaugebiete

sowie über

300 Großbaustellen –

eindrucksvolle Größen,

die neben vielen

anderen Projekten in

den vergangenen Jahren

vom Vermessungsbüro

Mandolla + Gilbert kompetent und zuverlässig betreut wurden.

Nicht umsonst gilt das Büro seit mehr als 40 Jahren als die Kompetenz

in Sachen Vermessung.

Erfahrung, Qualität, Zuverlässigkeit und eine moderne technische Ausstattung

werden von Bund, Land, Kreis und Gemeinden sowie Bauunternehmen,

Bauträgern, Architekten und Planungsgesellschaften gleichermaßen

geschätzt.

Neben allen Bereichen der Ingenieur-Vermessung (wie Entwurfs- und

Bauvermessung) gehören auch hoheitliche Vermessungen wie Grundstücksvermessung

und Grenzfeststellung zum Leistungsspektrum.

Bauverein Neustadt eG

Stalterstraße 73 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 12 20 · www.bauverein-neustadt-eg.de

Inh. Dipl.-Ing. Holger Gilbert

Werner-von-Siemens-Straße 3 · 78052 Villingen-Schwenningen

Telefon 0 77 21 / 7 30 07 · www.mgverm.de

Sicherheit im ganzen Haus – Günther Sicherheitstechnik …

… und Schlüsseldienst

Tür zu und Schlüssel drin? Kein Problem, wir

helfen Ihnen wieder in Ihre Wohnung zurück.

Wählen Sie einfach unsere Notfallnummer – 24

Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr – und unser

Schlüsseldienst ist schnell bei Ihnen vor Ort.

Das Ganze geht schnell und zu 95 Prozent zerstörungsfrei

– auch wenn der Schlüssel abgebrochen

ist oder von innen steckt.

Sie erreichen uns unter 0 76 51 / 9 33 22 60

Sie brauchen eine Schließanlage oder neue Schlüssel für Ihre Anlage?

Wir helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Schließanlage und montieren

diese fachgerecht. Ersatzschlüssel können wir schnell und problemlos

für Sie anfertigen.

Gut gerüstet wenn’s brennt – Feuerlöscher retten Leben

Sind Ihr Zuhause bzw. Ihre Geschäftsräume mit ausreichend Feuerlöschern

ausgestattet? Und können Sie im Ernstfall damit umgehen?

Lassen Sie sich von uns beraten, wir helfen Ihnen, die richtigen Feuerlöscher

zu finden und zu installieren.

Ihre Feuerlöscher müssen geprüft oder ersetzt werden? Schließlich müssen

sie alle zwei Jahre kontrolliert werden.

Wir führen alle Prüfungen nach DIN 14406/4 und §16 BetrSichV bei

Ihnen vor Ort durch. Somit sorgt unser Wartungs-Service dafür, dass Ihr

Feuerlöscher immer bereit für den Ernstfall ist.

Noch mehr Sicherheit für Ihr Zuhause:

• Sicherheitsschlösser, Fenster- und Türensicherungen

zum Schutz vor Einbrechern

• Installation von Rauchmeldern

• Beschilderung der Flucht- und

Rettungswege

• CO- und Gasmelder.

Färbeweg 10 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 33 22 60 · www.sicherheitstechnik-guenther.de

29


Auen und wohnen

AnzeiGen

SchwarzTEC – unser Know-how ist Ihr Gewinn

Wir sind gerne für Sie da und bieten Ihnen:

• Elektroinstallationen

• E-CHECK

• Schaltschrankbau

• Kundendienst

• Reparaturen und Montagearbeiten aller Art

• Metallbauarbeiten

• Handel mit Elektrogeräten und Metallwaren

Wir führen sämtliche Elektroinstallationsarbeiten im gewerblichen und

privaten Bereich durch. Dabei kümmern wir uns auch um Ihre Sat-Anlagen,

die Kabelanschlüsse und komplette Telefonanlagen.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Maschinenbau können wir auch

komplizierte und SPS-gesteuerte Anlagen warten und reparieren.

Hausgeräte und Kundendienst

Dank enger Zusammenarbeit mit unseren Großhändlern ist es uns möglich,

Ihnen Ihre Wünsche in Sachen Elektrogeräte kompetent zu erfüllen.

Oftmals lohnt sich der Austausch Ihres Altgerätes durch ein energiesparendes

Neugerät.

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen bezüglich Neukauf, Reparatur,

Lieferung, Montage und fachgerechter Altgeräteentsorgung.

Metallbau – wir beraten, planen, organisieren und montieren Ihre

Metallbau Teile

Bei der Reparatur von Metallbau-Teilen und Maschinen stehen wir Ihnen

gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Glasbergweg 35 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 20 40 304 · www.schwarzTEC.info

Beim Bauen gut beraten – Götz + Moriz GmbH

Bei Götz + Moriz in Titisee-Neustadt finden Kunden alles, was sie zum

Bauen benötigen. Dabei können sie die fachkundige Beratung der

freundlichen Mitarbeiter nutzen, die bei allen Fragen weiterhelfen.

Baustoffe

Kaum ein Bereich ist so vielfältig und umfangreich wie die Welt der

Baustoffe. Es werden unzählige Materialien angeboten, die vom Fundament

bis zum Dach Verwendung finden. Götz + Moriz bietet ein großes

Lagersortiment an Baustoffen, sowohl für das Bauhandwerk als auch

für private Bauherren, natürlich immer in bester Qualität und in einem

hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fliesen und Sanitär

Im Haus schaffen sich die Kunden von Götz + Moriz richtige Wohlfühloasen

mit den Fliesen und Sanitärausstattungen für Bad und Küche. Bei

den Fliesen gibt es verschiedenste Farben und Formen sowie tolle Natursteinvarianten.

Klassisch oder im modernen Design sind sie auch ein

toller Bodenbelag für Wohnräume, Küchen, Keller, Terrasse und Balkon.

Den letzten Schliff im Inneren verschaffen Farben sowie Putz und Stuck.

Aktuelle Designs findet man auch bei der Sanitärkeramik, den Armaturen,

Duschen und zahlreichen Badmöbeln.

Die große Fliesen- und Sanitärausstellung mit 3-D Badplanung auf der

Großleinwand in unserer Niederlassung Freiburg hilft bei der Gestaltung

eines neuen Traumbades.

Fenster, Türen und alles für Draußen

Fenster, Türen und Tore geben jedem Haus seinen eigenen Charakter

und bergen gleichzeitig viele technische Funktionen. Die Mitarbeiter

helfen, den passenden Stil zu finden und beantworten alle Fragen zu

Isolierung, Sicherheit und Komfort. Übrigens gehören auch Tore, Treppen

und Kaminöfen zum Sortiment.

Wer Garten, Balkon und Terrasse verschönern möchte, findet hier alles

rund um Garten- und Landschaftsbau, Holz, Gartenhäuser und Carports.

Natürlich gibt es bei Götz + Moriz auch das benötigte Zubehör, die richtigen

Werkzeuge, Maschinen und einen kleinen Mietpark.

Gewerbestraße 24 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 98 13 - 5 80 · www.goetzmoriz.com

30


AnzeiGen

industrie

Freie Fahrt mit unserem Know-How – Mutter solutions

Schnee gehört auf die Skipiste

- nicht in den Straßenverkehr.

Eis und Schnee

können den Verkehr

schnell lahmlegen, umso

wichtiger ist ein effizienter

Winterdienst mit den richtigen

Räumleisten.

Genau hier kommen die

Räum- und Schürfleisten

von MUTTER ins Spiel: Für alle Schneepflüge, Fahrbahnen und Witterungen

– aus Stahl, PU, Gummi, mit oder ohne Keramik, mit Gewebeeinlage

oder als Kombination.

Mutter hat immer die ideale Räumleiste für Sie und sorgt außerdem mit

Winterdienst-Ersatzteilen und Schneeketten für freie Fahrt – nicht nur

im Schwarzwald sondern mittlerweile bis in die USA.

Gefragt: Lösungen in

der Blechbearbeitung

In den letzten Jahren hat

MUTTER solutions sich

mit einer Reihe von professionellen

Dienstleistungen

im Bereich der Blechbearbeitung

einen guten

Namen gemacht:

• Laserschneiden • Abkanten • CNC-Bearbeitung • Sandstrahlen

Auf hochmodernen Maschinen verwendet das Fachpersonal die neueste

Technologie, um Ihnen von individuellen Einzelfertigungen bis hin zu

Großserien die besten Ergebnisse zu liefern.

Vom Baustahl bis hin zu Edelmetallen oder Buntmetallen – MUTTER liefert

Ihnen Ihre montagefertigen Werkstücke kostengünstig und schnell

– und in bester Qualität.

Mutter solutions Michael Mutter e. K.

Gewerbestraße 4 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 54 - 0 · www.mutter-solutions.com

31


wirtschAftsstAndort

©Badeparadies Schwarzwald

titisee-Neustadt

bau- uNd geWerbegebiete briNgeN NeueN auFWiNd

Paradiesisch ist es im Schwarzwald und nicht erst seit es das Badeparadies in Titisee-Neustadt gibt.

Lebens- und Urlaubsqualität sind unsere Aushängeschilder. Rund 12.000 Einwohner und Millionen von

Gästen und Tagestouristen finden in und um Titisee-Neustadt alle Attribute für ein angenehmes Leben oder

einen attraktiven Urlaub. Der Titisee mit seiner berühmten Seestraße zählt zu den bekanntesten

Ausflugszielen in ganz Europa. Gute Einkaufs-, Bildungs-, Freizeit- und Gesundheitseinrichtungen wie auch

eine familiengerechte Versorgung im Kleinkinder- und Kinderbereich runden das Angebot ab.

NEuE BAu- uND GEWERBEGEBIETE

uND EINE NEuE

VERKEhRSANBINDuNG

Nach unseren zwei Großansiedlungsprojekten

Testo und Badeparadies steht Titisee-Neustadt

nicht still. Testo wie auch das Badeparadies haben

beide bereits vergrößert. Vier Neubaugebiete

und mehrere Hektar Gewerbeflächen stehen

zur Verfügung.

Das in den 80er und 90er Jahren entstandene

Gewerbegebiet „Bildstöckle“ wurde erweitert.

Ab sofort können Bauvorhaben durchgeführt

werden. Für 2019 ist die Eröffnung des Hornbach-Compact-Baumarkts

geplant. Das Gebiet

und alle Bereiche des Stadtteils Neustadt sind

über den Kreisverkehr „Neustadt Mitte“ direkt

und auf kurzem Wege an die B 31 angebunden.

WELTMARKTFühRER IN GuTER

NAChBARSChAFT

Die wichtigste Branche ist heute noch

der Tourismus, dieser stellt jeden dritten

der gut 4.000 Arbeitsplätze in der Stadt.

Darüber hinaus sind die Helios-Klinik

und der Dekorpapier-Hersteller Technocell

weitere große Arbeitgeber. Die Dekorpapiere

aus Neustadt bestehen auf

internationalen Märkten in Europa, Asien

und Nord- oder Südamerika. Schon in

wenigen Jahren wird die Testo AG größter

Arbeitgeber der Stadt sein, die ersten

300 Mitarbeiter sind bereits eingezogen,

der Bau des zweiten Gebäudes hat begonnen.

Testo befindet sich also in guter

Nachbarschaft.

BADESPASS IM PARADIES

FüR DIE GANZE FAMILIE

Seit Dezember 2010 gibt es 365 Tage im

Jahr Badespaß für unsere Bürger und Touristen.

Für Ruhe- und Erholungssuchende gibt

es einen Wellnessbereich in tropischer und

entspannter Atmosphäre, der Ende 2011

zum ersten Mal vergrößert wurde. Gleich

nebenan – jedoch schalldicht abgetrennt –

steht ein großes Rutschenparadies mit Wellenbad

zur Verfügung, Vergrößerung auch

hier bereits umgesetzt. Zurzeit ist der größte

Erweiterungsbau in der Umsetzungsphase,

erneut wurden wieder über 20 Millionen

Euro investiert und werden der Region weitere

Arbeitsplätze bringen.

Alles zusammen gute Grundvoraussetzung

für den Wandel von einer touristisch geprägten

Stadt hin zu einem attraktiven

Standort auch für Produktion, Handwerk,

Handel und Dienstleistungen.

32


aueN uNd WoHNeN

AN DER FEhRN

Das Baugebiet „An der Fehrn“ mit einem wunderschönen Ausblick über Neustadt

bis zum Feldberg sowie der sonnigen Lage mit insgesamt rd. 80 Bauplätzen für

Einfamilien- und Doppelhäuser mit derzeit noch sehr wenigen Bauplätzen und

geplanten 18 Bauplätzen im dritten Bauabschnitt. Wird insbesondere von Familien

mit Kindern aufgrund der günstigen Preisgestaltung und der Lage zum

Schul zentrum gut nachgefragt.

RIESLEhoF-GuTACh

Die Stadt hat es geschafft, dass alle Bauplätze, die

die Stadt zur Verfügung hatte, verkauft wurden.

In direkter Nähe zum Titisee sowie zum Bade -

paradies Schwarzwald und Testo haben sich

insbesondere junge Familien mit Kindern ihren

Traum vom Haus erfüllt.

aNbiNduNg der uNterstadt

Eines der Großprojekte der Stadt Titisee-Neustadt ist die „Beseitigung des Bahnübergangs

Schwarzenbachweg in Neustadt“, welches in der Bevölkerung unter dem

Arbeitstitel „Anbindung Unterstadt“ besser bekannt ist.

Nach Fertigstellung der vier Ingenieurbauwerke im Jahr

2016, von welchen das Brückenbauwerk das imposanteste

und die Stützwand entlang der Gutach das Längste ist, kamen

im Jahr 2017 die Kanal- und Straßenbaumaßnahmen

zur Ausführung.

In einem letzten Bauabschnitt wird 2018 der Geh- und

Radweg zwischen dem Schwarzenbachweg und dem P+R

am Bahnhof in Neustadt hergestellt. Nach Fertigstellung

dieser Wegeverbindung, welche die neue fußläufige Verbindung

zwischen dem Gewerbegebiet und der Unterstadt

nach Schließung des Bahnübergangs darstellt, wird die

Bahn den Bahnübergang Schwarzenbachweg zurückbauen.

33


wirtschAft

WirtscHaFt uNd

WirtscHaFtsFörderuNg

uNterNeHmertreFF

titisee-Neustadt

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Titisee-Neustadt versteht

sich als Bindeglied zwischen Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Wir bieten Ihnen Service und Dienstleistungen in unterschiedlichen

Bereichen:

• Ansprechpartner/Lotsenfunktion für Unternehmen in Verwaltungsfragen

– wir begleiten Sie auf Ihrem Gang durch

die Ämter und stellen den Kontakt zu überörtlichen Behörden

her.

• Bestandspflege

• An-, Umsiedlung und Erweiterung von Unternehmen

• Existenzgründungen

• Begleitung von Förderanträgen

• Standortentwicklung/Stadtmarketing

• Fachinformationen und Veranstaltungen

• Netzwerkarbeit/Zusammenarbeit mit Vereinigungen und

Verbänden

• Marketing und Veranstaltungen für die Stadt

erFoLgreicHe veraNstaLtuNgsreiHe seit 2010:

das Forum Für deN HocHscHWarzWaLd

iNFormatioN · diaLog · KommuNiKatioN · austauscH

Zweimal jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe für Unternehmerinnen,

Unternehmer und Führungskräfte in der Region, um sich

über unternehmensspezifische und aktuelle Themen zu informieren,

um sich untereinander auszutauschen, neue Kontakte zu

knüpfen oder bereits bestehende Verbindungen zu intensivieren.

Aktuelle Infos zur Veranstaltung im Internet:

www.unternehmertreff-titisee-neustadt.de

Wirtschaftsförderung titisee-Neustadt

tel.: 0 76 51 / 2 06 - 1 55 wirtschaftsfoerderung@titisee.de

impuLs LeistuNgsscHau –

eiN HigHLigHt Für uNsere stadt uNd die regioN!

Leistungsschauen zeigen in beeindruckender Weise das wirtschaftliche

Potential einer Stadt und der umliegenden Region.

Die letzten beiden Leistungsschauen „IMPULS“ im Jahr 2012 und 2015

in Titisee-Neustadt waren mit über 100 Ausstellern aus Handel, Handwerk

und Dienstleistungen ein großer Erfolg.

Die Besucher konnten sich von der Leistungskraft unseres örtlichen,

aber auch regionalen Gewerbes überzeugen.

Die Veranstalter, die Stadt Titisee-Neustadt als Schirmherrin und die

Wirtschaftsförderung als Mitorganisatorin der vergangenen Leistungsschauen

haben sich als Ziel gesetzt, alle drei bis vier Jahre eine Leistungsschau

zu veranstalten.

34


uNTERSTüTZT VoN:

abeNteuer traumJob

das etWas aNdere FerieNprogramm

Eine Initiative der Wirtschaftsförderung Titisee-Neustadt.

Was möchte ich eigentlich mal werden? Wie sieht mein Traumjob aus?

Bin ich eher der handwerkliche Typ oder möchte ich doch im Büro

arbeiten? Mit Menschen zu tun haben, jung und alt! Wäre das etwas

für mich? Teamarbeit, liegt mir das?

diese betriebe siNd mit dabei:

gesundheitswesen

Caritas-Haus Feldberg

Seniorenzentrum St. Raphael

HELIOS Klinik Titisee-Neustadt

In den Ferien den zukünftigen Traumjob finden

und dabei mit Gleichaltrigen auch noch

richtig was erleben und Spaß haben? Nur bei

„Abenteuer TraumJob“ haben Kinder zwischen

zehn und zwölf Jahren seit 2012 die

Gelegenheit, verschiedene Berufe kennenzulernen

und gemeinsam bei einem spannenden

Projekt mitzuarbeiten.

Die Kinder schauen hinter die Kulissen und

schnuppern in verschiedene Ausbildungsberufe.

Sie entdecken, was ihnen Spaß macht

und was sie gut können. Sie erleben die Berufe

hautnah und lernen die Betriebe vor

Ort kennen.

Zusätzlich zu den Betriebsbesuchen begleitet

die Jungs und Mädchen die ganze Woche

ein Teamprojekt, und gemeinsam ist es

ihre Aufgabe, dieses Projekt zu managen.

Das ist Berufsorientierung hautnah zum Erleben

und Anfassen.

Aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz,

es wird geklettert,

gegrillt

und tolle Abenteuer

in der Natur

im Felsele

Erlebniswald

erlebt.

bankwesen

Volksbank Freiburg e.G.

Sparkasse Hochschwarzwald

tourismus- und gastronomie

DRUBBA GmbH, Hofgut Sternen

industrie

Schoeller Technocell Dekor GmbH & Co. KG

August Weckermann KG

Handwerk

Bäckerei & Konditorei Dirk Fischer

Schwörers Holzmanufaktur

35


interview

Thomas Eloo, der 1. Vorsitzende des Leistungsverbund Titisee-Neustadt e. V.,

spricht im Interview über die Inhalte und Ziele des

Vereins, über seine ganz persönlichen Eindrücke und Wünsche

und erklärt, warum der Leistungsverbund für Gewerbetreibende aus den

verschiedensten Bereichen ebenso bereichernd ist, wie für die

Bürgerinnen und Bürger von Titisee-Neustadt.

Herr Eloo, mit 65 Mitgliedern sollte die Grundlage für eine weiterhin erfolgreiche Arbeit

des Vereins gelegt sein, oder?

Jein, die 65 Mitglieder sind sicherlich eine gute Basis. Jedoch möchte ich

in den nächsten Monaten gerne die Marke von 100 überschreiten. Mit

unserem erfolgreichen Neujahrsempfang, dem VUPS, konnten wir schon

fünf Unternehmen für den LVTN gewinnen.

Je mehr Unternehmen wir im Rücken haben, umso ernster werden wir

genommen. Wir haben uns ja zum Ziel gesetzt, das Stadtbild zu verändern.

Hierfür benötigen wir natürlich die finanziellen Ressourcen.

Wie lange sind Sie schon Teil des Vereins? Und seit wann gehören Sie der Vorstandschaft

an?

Ich bin seit gut vier Jahren dem LVTN angeschlossen. Vor fast genau zwei

Jahren wurde ich zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Auf welche Aktionen blicken Sie besonders gern zurück?

Noch ganz frisch ist der VUPS, der meiner Meinung nach wirklich gelungen

ist. 135 Vertreter von Vereinen, Unternehmen, Politik und sozialen

Bereichen trafen sich und erlebten einen abwechslungsreichen Abend

in einer tollen Atmosphäre.

Auch die erstmalige Organisation und Durchführung des Weihnachtsmarktes

2017 war eine spannende Aufgabe. Viel Arbeit, aber es hat unheimlich

viel Spaß gemacht, mit den Ausstellern zusammen zu arbeiten.

Ansonsten war der LVTN ja in den letzten Jahren nicht wirklich präsent,

so dass ich nicht auf viele Projekte zurückblicken kann. Das soll und

wird sich aber in den nächsten Jahren ändern.

Was sagen Sie Geschäftstreibenden, die bislang noch kein Mitglied im Verein sind?

Warum sollten sie mit dabei sein?

Mit dieser Frage tue ich mich nach wie vor schwer. Gerade Unternehmen,

die nicht in der Innenstadt angesiedelt sind, sehen wahrscheinlich keinen

Sinn in einer Mitgliedschaft. Auch das müssen wir ändern. Unsere Konzepte

müssen so ausgelegt sein, dass jeder etwas davon hat.

Im LVTN hat man die Möglichkeit sich einzubringen und etwas zu bewirken.

Gerade beim Verkehrskonzept war der LVTN die treibende Kraft,

so dass wir hoffentlich bald eine neue Verkehrssituation in der Hauptstraße

bekommen.

Das könnte in vielerlei Hinsicht auch so sein. Jedoch muss man die Wünsche

und Ideen anderer kennen, um sie voranzutreiben.

Grundsätzlich geht es aber auch um die solidarische Gemeinschaft und

das Netzwerk, welches aufzubauen gilt. Ein starker LVTN kann etwas

bewegen und voran bringen.

Welche Pläne haben Sie für 2018/2019? Auf was können sich die Bürger freuen?

2018 werden wir unser Augenmerk auf die verkaufsoffenen Sonntage

legen. Sie sollen zum Event werden, an dem die Besucher wieder in

die Stadt strömen. Aus meiner Sicht reicht es nicht mehr, nur die Ladentüre

aufzusperren, das lockt niemand an einem Sonntag auf die Straße.

Da muss viel mehr passieren. Kleine Bühnen, Imbissstände, Kinderprogramm,

kleine Messen und Ausstellungen.

Im Jahr 2019 werden wir neben den zwei Sonntagen die Leistungsschau

ausrichten. Diese findet wieder in der Gutachstraße statt. Das wird sicher

wieder eine große und tolle Nummer.

Wie schafft man es in Zeiten von Amazon und Google, die Kaufkraft im Ort zu

halten?

Diese Problematik hat, denke ich, jede Stadt. Wir haben in Neustadt

sehr viel zu bieten, in machen Fällen weiß man es vielleicht nur nicht.

Selbstverständlich bekomme ich einen Fernseher bei Amazon manchmal

billiger. Jedoch habe ich hier keinerlei Service. Die Anbieter aus Neustadt

und Umgebung liefern und montieren dagegen den Fernseher.

Und wenn mal etwas mit dem Gerät ist, reicht ein Anruf und es wird

sich darum gekümmert. Bei Internetanbietern hätte ich in diesem Fall

sicher einen größeren Aufwand.

Wir müssen wieder ein Einkaufserlebnis schaffen. Nicht ohne Grund

sind Innenstädte wie Freiburg vor und nach Weihnachten so voll, dass

kein Durchkommen mehr möglich ist. Auch die haben die Konkurrenz

aus dem Internet.

Der LVTN hat verschiedene Claims entwickelt, die es nach außen zu

transportieren gilt. Wir und die Stadt müssen Marketing betreiben, so

dass wir wieder wahrgenommen werden. Es muss sich wieder eine positive

Stimmung breit machen. Nur so hat man glaube ich eine Chance,

das Ruder rumzureißen. Das muss aber Hand in Hand passieren. Der

LVTN geht voran, die Verwaltung folgt, aber auch jeder Händler muss

sich entsprechend positionieren und mitziehen.

Außerdem sind viele Händler aus Neustadt noch

nicht mit einer Internetpräsenz vertreten. Da

ist noch viel Luft nach oben. Vielleicht

wäre ein LVTN-Kaufhaus im Internet

eine erfolgreiche Sache.

36


leistunGsverbund titisee-nestAdt e. v.

eiNe starKe gemeiNscHaFt

Der Leistungsverbund Titisee-Neustadt (LVTN) ist ein Zusammenschluss von Gewerbetreibenden und

Freiberuflern aus Gewerbe, Dienstleistung, Handel, Handwerk und Gastronomie.

Der Verein vertritt bereits seit über 25 Jahren die selbständig organisierten Gewerbetreibenden

und stärkt ihre Stellung in der Wirtschaft.

Der LVTN hilft, die Attraktivität von Titisee-Neustadt zu erhalten und zu fördern, indem der Handel,

das Gewerbe und das Handwerk gestärkt werden.

Der LVTN erstellt Werbemaßnahmen für die

Mitgliedergemeinschaft. Organisation und

Kosten verteilen sich auf mehrere Schultern,

so wird auch für kleine Unternehmen Werbung

bezahlbar. Er entwickelt Ideen, sammelt

Vorschläge und setzt Pläne in die Tat

um. Dadurch haben alle Mitglieder Einfluss

auf die Attraktivität von Titisee-Neustadt als

Mittelzentrum und Einkaufsstadt.

Für Titisee-Neustadt werden mindestens

zweimal im Jahr verkaufsoffene Sonntage

veranstaltet. Zudem immer wieder Aktionen

und exklusive Veranstaltungen organisiert

und angeboten.

mit deN gutscHeiNsystemeN des LvtN ist es aucH Für KuNdeN attraKtiv,

iN titisee-Neustadt eiNzuKauFeN.

Die Titisee-NeustadtCard gibt es seit 2004. Sie ist eine Bonus-Karte, mit der Kunden in über

25 Teilnahmebetrieben bei jedem Einkauf Punkte sammeln und auch einlösen können. Zurzeit

genießen 7.000 Karteninhaber die Vorteile der Bonus Karte – einkaufen und bezahlen

mit den gesammelten Punkten auf der Karte!

NEU in Umlauf gebracht wird die neue „Hochschwarzwälder Bonuskarte“, welche die

Titisee-NeustadtCard“ ersetzt und die Möglichkeit bietet, andere Gewerbevereine mit in das

System einzubinden.

Vielseitig einsetzbar ist auch der Geschenkgutschein. Er kann in allen 140 Mitgliedsbetrieben

der beiden Gewerbevereine Titisee-Neustadt und Hinterzarten-Breitnau eingelöst werden.

Der LVTN arbeitet gerade daran, die „Hochschwarzwälder Geschenkkarte“ als elektronische

Karte anzubieten, um weitere Gewerbevereine dazuzugewinnen. Damit wird es möglich

sein, Teilbeträge einzulösen, durch einfache Abbuchungen von der Karte. Die Vielfalt und

Auswahl für die Kunden wird noch größer werden, je mehr Betriebe in den Umlandgemeinden

am System teilnehmen.

Mit dem Gutschein und der „Hochschwarzwälder Bonuskarte“ unterstützen Sie die lokale

Wirtschaft in den teilnehmenden Gemeinden und kaufen regional vor Ort.

Leistungsverbund

titisee-Neustadt e. v.

Thomas Eloo

1. Vorsitzender

c/o Eloo Sicherheit Gmbh

Glasbergweg 7, 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 9 36 54 98

www.lvtn.de

37

WWW.LvtN.de


hAndel

AnzeiGen

Hilpertenhof – echt Schwarzwald

Im kleinen Hofladen von Thea und Hubert

Fehrenbach ist alles „echt Schwarzwald“, ob

Schwarzwälder Schinken, Speck, Bratwürste

vom Rind und Schwein, leckere hausgemachte

Dosenwurst in vielen Sorten oder

Salami und Krakauer aus bestem Rindfleisch.

Zart marmoriert und somit super im Geschmack

ist das hofeigene Rind- und Ochsenfleisch,

natürlich aus eigener Aufzucht.

Frische Eier, leckere Nudeln, Marmelade,

Honig, diverse Schnäpse und Liköre – auf

dem Hilpertenhof ist für jeden etwas dabei.

Geöffnet Mo. bis Sa. von 14 bis 18 Uhr.

Außerdem gibt es die leckeren Waren vom

Hilpertenhof samstags von 8 bis 12 Uhr auf

dem Wochenmarkt in Neustadt zu kaufen.

Genuss auf hohem Niveau

Seit knapp sechs Jahrzehnten

geht es im Familienbetrieb

Hättich sprichwörtlich

um die Wurst –

und das in Spitzenqualität.

Das soll sich auch nach

der Übergabe an Mario

Peine nicht ändern,

schließlich ist der Fleischermeister

seit langen

Jahren Teil des Teams.

„Am bewährten Konzept werden wir auf jeden Fall festhalten“, verspricht

Peine. Zusammen mit seiner Frau, die die Filiale in St. Märgen

leiten wird, setzt er weiterhin auf kontrollierte Qualität aus der Region

– von der Weide des Landwirtes bis in die Ladentheke.

Die Schinkenmanufaktur am Titisee ist ein Traditionshandwerksbetrieb.

Erfahrene Mitarbeiter, beste Zutaten und reinste Gewürze sorgen für

Schinkengenuss pur. Leckeres

gibt’s natürlich auch weiterhin

beim Mittagstisch und Partyservice.

Thea und Hubert Fehrenbach

Langenordnach 21 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 74 49 · www.hilpertenhof.de

Metzgerei Hättich Inh. Mario Peine

Wilhelm-Stahl-Straße 7a · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 70 18 · www.metzgerei-haettich.de

Qualitäts- und traditionsbewusst – so is(s)t man hier

Außerdem warten

ab 8.30 warme Vesper

wie Frikadellen,

Schnitzelwekken

und heiße

Fleischkäswecken

auf die hungrige

Kundschaft.

Bereits in dritter Generation heißt es im Metzgereibetrieb Kopfmann:

Bei uns gehen nur hochwertige Fleisch- und Wurstwaren über die Theke.

Dafür sind die Kopfmanns über Titisee-Neustadt hinaus bekannt. Traditionell

und regional wird hier großgeschrieben; das bedeutet auch, dass

die Tiere selbst beim hochschwarzwälder Landwirt abgeholt werden.

Geschlachtet und weiterverarbeitet wird nach wie vor selbst und genau

diese kurzen Wege garantieren höchste Fleisch- und Wurstqualität.

Auf Basis von überlieferten und gut gehüteten Rezepten werden die eigenen

Wurstwaren hergestellt.

Für den kleinen und den großen Hunger

Im Hauptgeschäft in der Pfauenstraße 20 gibt es von 11.30 bis 12.30 Uhr

ein täglich wechselndes warmes Mittagessen.

Willkommen in der Genussmetzgerei –

… im Stammhaus in der Pfauenstraße

Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. 7.30 bis 13 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr,

Mi. und Sa. 7.30 bis 13 Uhr

… und am Friedrich-Ebert-Platz in Neustadt

Im neuen Norma-Markt finden Sie ebenfalls das komplette Fleisch- und

Wurst-Sortiment von der Metzgerei Kopfmann.

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 7 bis 19 Uhr und

Sa. 7 bis 13 Uhr

Pfauenstraße 20 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 57 13 · www.metzgerei-kopfmann.de

38


AnzeiGe

Ihr Frischepartner in der Region

Als traditionsreiches Familienunternehmen sind die Schmidts Märkte im Hotzenwald und Südschwarzwald verwurzelt und empfinden

eine tiefe Verbundenheit mit der Region, den Orten, an denen sie tätig sein dürfen.

Entsprechend haben es sich die Familien Schmidt und Mitarbeiter zur Aufgabe gemacht, Genuss aus der Region zu liefern.

Regionale Produkte, deren Qualität der Philosophie entsprechen, werden in das Warensortiment aufgenommen. Frische, gesunde

Lebensmittel und kurze Transportwege, das ist die Devise.

Direkt am Ortseingang von Neustadt, präsentieren die Schmidts Märkte

auf 3.000 m² einen Markt der keine Wünsche offen lässt – hier schlägt

das Feinschmeckerherz höher!

Eine große Bäckerei mit Kaffee-Bistro, die Frischeabteilung in der Sie

im Obst- und Gemüsebereich sowie in der Fleisch-, Wurst-, Käse- und

Fischabteilung alles finden können, was das Herz begehrt, oder über

2.500 Sorten Wein – all das finden Sie in unserem Markt!

Als besonderes Highlight können Sie in der „Hausküchen-Abteilung“

mit Gastronomiebereich leckere Menüs und Snacks genießen!

Rumpsteaks mit Beilage, Burger, Fleischkäsebrötchen

oder ein komplettes Tellergericht mit Salat und Nachspeise

– für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Im Herzen von Neustadt, in der Scheuerlenstraße

finden Sie einen „S-Markt“ mit einem

kleineren Sortiment, ganz nach dem Motto

„Klein aber oho!“

Hier finden Sie Artikel des täglichen

Bedarfs, das Café des K&U lädt zum Verweilen

ein und der Post- und Lottoservice rundet das

Innenstadtkonzept ab.

Das Team freut sich über Ihren Besuch und lässt

keinen Ihrer Wünsche offen.

Öffnungszeiten:

Der XL-Markt am Ortseingang hat für Sie von Montag bis Samstag von 7.30 bis 20 Uhr geöffnet.

Im S-Markt in der Scheuerlenstraße können Sie Montag bis Freitag von 7.30 bis 18.30 Uhr und samstags

von 7.30 bis 13 Uhr einkaufen.

Die Postfiliale ist Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet, samstags von 8 bis 12.30 Uhr.

Schmidts Märkte GmbH · XL-Markt

Freiburger Straße 11 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 35 59 - 0

www.schmidts-maerkte.de

Schmidts Märkte GmbH · S-Markt

Scheuerlenstraße 3 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 69 97 - 0

39


hAndel

AnzeiGen

Die Krönung der Praline!

Schon das Wort „Schokolade“

lässt einem

das Wasser im Munde

zusammenlaufen: In

der Chocolaterie Lisa

können Sie sich das

schokoladige Vergnügen

in unzähligen Variationen

auf der Zunge

zergehen lassen.

Ob als kleiner persönlicher Luxus, als liebevoll ausgesuchtes Geschenk

oder aber als exklusive Sonderanfertigung zu einem bestimmten Anlass

– in jedem Falle immer frisch, knackig und buchstäblich zum Anbeißen.

Die Konditormeisterin verwendet ausschließlich erlesene Rohstoffe für

ihre Pralinen, Schokoladenprodukte und Torten, sowie „Hochprozentiges“

aus der Region – beispielsweise für ihre Trüffelkreationen.

Gönnen Sie sich eine genussvolle

Auszeit und treten Sie ein in die

Chocolaterie – genießen Sie die

köstliche Welt der Schokolade –

herzlich willkommen!

Chocolaterie Lisa · Inh. Lisa Rudiger

Schützenstraße 8 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 51 77 · www.lisas-chocolaterie

Naturkost kostet nicht die Welt

Gesunde Ernährung war Susanne und Barbara

Obergfell schon immer ein Anliegen. Seit 1981

dreht sich für sie alles darum, natürliche

Lebensmittel zu verwenden. Bio ist gesund,

fair und gut für die Umwelt, darin sind sie sich

sicher.

Die Kunden finden ein breites Sortiment an frischem

Obst und Gemüse, Käse, Milch, Teigwaren,

frischen Broten, losen Tees, Ölen und

Nüssen. Was nicht im Laden ist, wird gerne bestellt.

So lässt sich auch das Ziel: „Wir werfen

nichts weg!“ verwirklichen. Hier wird eben

nachhaltig gearbeitet und viel Wert auf besonders frische Ware gelegt.

Veganer, Rohköstler, Menschen mit Allergien und alle, die sich einfach

gesund ernähren wollen, sind hier genau richtig!

Die nächste Generation steht bei Sesam Naturkost bereits in den Startlöchern

– so ist auch für die kommenden Jahrzehnte die überregionale

Versorgungsfunktion in Sachen ehrlicher, biologisch erzeugter Lebensmittel

garantiert.

Die Öffnungszeiten:

Mo. bis Mi. 9 bis 12.30 Uhr

und 14.30 bis 18 Uhr

Do. u. Fr. 9 bis 18 Uhr

und Sa. von 9 bis 13 Uhr.

Scheuerlenstraße 32

79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 16 30 · sesam.naturkost@t-online.de

Aktuelle Schuhmode zum Wohlfühlen

Schuhe sollen nicht nur modisch und gut aussehen, sondern für den

Träger auch möglichst bequem sein, denn es weiß niemand besser, wo

der Schuh drückt, als der, der ihn trägt.

In Schwörers modernem Schuhgeschäft findet man beides: aktuelle

Schuhmode und hohen Tragekomfort. Das tut nicht nur den Füßen, sondern

auch dem Rücken gut. Ein bequemes Fußbett, hohe Qualität in

der Verarbeitung und gutes Material sorgen für lange Freude am neuen

Schuh.

Bei Schwörer gibt es Schuhe, die dem ganzen Körper guttun. Ein optimal

sitzender, gut dämpfender und die natürliche Abrollbewegung unterstützender

Schuh ist die Grundvoraussetzung für körperliches Wohlbefinden.

Sie unterstützen Bänder und Gelenke, sorgen für eine gerade

Körperhaltung und natürliche Bewegungsabläufe.

Ein Besuch lohnt sich immer, denn die Kollektionen wechseln ständig.

Direkt am Schurthplatz kann man sich fachkundig beraten lassen und

die Modelle – vom Stiefel bis zur Sandale – gleich selbst anprobieren.

Den guten Service gibt es hier gratis dazu.

Trendige Schuhmode auch für die Kleinsten

Schritt für Schritt ins Leben: Die Phase, in der Kinder laufen lernen, ist

einfach spannend. Jetzt kommt es auf einen gut sitzenden Schuh an,

der die Kleinen bei den ersten Schritten unterstützt.

In Marcus Schwörers Schuhgeschäft kommen auch die jüngsten Kunden

nicht zu kurz. Seine Mitarbeiter leisten kompetente Beratung bei der

Auswahl der richtigen Schuhe und es stehen zahlreiche Modelle zur Verfügung.

Bei allen Schuhen, auch

für größere Kinder, wird

natürlich ebenfalls auf hohen

Tragekomfort, gute

Verarbeitung und die

Qualität der Materialien

geachtet.

Schurthplatz 9 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 13 41 · www.schuhtechnik-schwoerer.de

40


AnzeiGen

hAndel und dienstleistunG

ZG Raiffeisen Markt Neustadt

Wegen der Nähe ist der

ZG Raiffeisenmarkt in

Neustadt sehr beliebt. Die

gute Qualität, der faire

Preis und die freundliche

und kompetente Beratung

sind die Basis für den

langjährigen Erfolg der

Märkte und seine zufriedenen

Kunden.

Der Raiffeisen Markt in Neustadt bietet viele tolle Ideen und Produkte

für Garten, Pflanzen, Heimtiernahrung und -zubehör, regionale Lebensmittel

sowie Berufs- und Freizeitkleidung. Außerdem bietet er den Kunden

zahlreiche Artikel des täglichen Bedarfs.

Die freundlichen Fachberater geben gerne wertvolle Tipps zur richtigen

Aussaat und Pflege der Pflanzen, finden passende Gewächshäuser,

schaffen Abhilfe gegen Schnecken und beraten bei der richtigen Futterwahl

für Hund und Katz’.

Außerdem stehen sie den Kunden mit Rat und Tat bei der Auswahl der

richtigen Motor- und Elektrogeräte zur Seite.

ZG Raiffeisen Technik GmbH

Die ZG Raiffeisen Technik

GmbH ist der kompetente

leistungsfähige Technik-

Partner für Landwirtschaft,

Kommunen, Garten- und

Landschaftsbauer, Forstbetriebe

und Gartenbesitzer.

Wir sind mit einem leistungsfähigen

Kundendienst-

und Beratungsnetz

und einem auf die Region abgestimmten Maschinen- und Gerätesortiment

in Ihrer Nähe. Kundendienst und Werkstatt-Service, Bereitschaftsund

Erntedienst, mobiler Kundendienst und modernste Betriebsmittel

gehören zu unseren Serviceangeboten.

Wir sehen uns als Dienstleister für unsere Kunden im ländlichen Raum:

Kompetente Beratung, Angebote zu Mietkauf, Miete, Finanzierung,

Leasing und Versicherung sowie die betriebswirtschaftliche Begleitung

unserer Kunden ist das, was unsere Kunden schätzen. Wir sind auch

übermorgen noch für Sie da: leistungsfähig, kundenorientiert und ausgerichtet

auf die Zukunft.

ZG Raiffeisen Markt Neustadt

Donaueschinger Straße 14 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 44 - 99 · www.zg-raiffeisen.de

ZG Raiffeisen Technik GmbH · Technikbetrieb Neustadt

Gutachstraße 18 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 78 07 · www.zg-raiffeisen-technik.de

Für Farben und Schönes

Das Farbengeschäft von

Jakob Hipfel hat Tradition.

Seit Februar 1989

dreht sich in der Scheuerlenstraße

15 alles rund um

die Farbe, im Mai 2010

hat der erfahrene Maler

Kadri Jashanica das Geschäft

übernommen.

Foto: C.Kreul

Die Kunden bekommen hier fachlich einwandfreie, kreative Malerarbeiten

zu fairen Preisen – zum Renovieren, Tapezieren, Verputzen, Reinigen

oder Streichen.

Kadri Jashanica vereint langjährige Erfahrung mit Kreativität und innovativen

Techniken, nach dem Motto: „Erst wenn unsere Kunden zufrieden

sind, ist der Auftrag für uns erledigt.“

Die Wunschfarbe der Kunden kann der Fachmann in seinem Geschäft

selbst anmischen – ColorExpress machts möglich! Wenn Sie Ihr Zuhause

selbst neu gestalten wollen, ist Hipfel Ihre erste Adresse für Ihre

Wunschfarbe. In Sachen Farbe setzt Kadri Jashanica übrigens auf die

Marke Caparol, außerdem füllt er selbst Autolacke und Spraydosen ab.

Zum Renovieren finden Sie hier Tapeten und Bodenbeläge, die das

Team auf Wunsch gerne für Sie verlegt.

Auf die Kreativen wartet im

Geschäft ein großer Bereich

mit Bastel- und

Künstlerbedarf.

Werbung, die auffällt!

Kadri Jashanica kümmert

sich gerne auch um Ihre

Werbebeschriftung. Hier

sind Ihrer Fantasie fast keine

Grenzen gesetzt. Auch bei seinen Beschriftungen setzt er nur die besten

Materialien führender Hersteller ein und arbeitet termingerecht und

sauber. Sowohl für den Privat- als auch den gewerblichen Bereich findet

das Maler- und Farbengeschäft Hipfel immer die passende Lösung.

Und was haben Sie vor? Wir beraten Sie gerne!

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 8 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr

Samstag von 9 bis 12.30 Uhr

Scheuerlenstraße 15 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 14 83 · hipfel.kj@t-online.de · www.farben-hipfel.de

41


hAndel und hAndwerk

AnzeiGen

Friseur Ficht – IHR Friseur!

Das Friseurhandwerk ist

eine Leidenschaft, die wir

Tag für Tag leben.

Eine hohe Qualität und

Kundenzufriedenheit sind

Zeugnis unserer Arbeiten

und unseres Services.

Wir möchten mit individueller

Beratung, fachlicher

Leistung und besten Pflegeprodukten

die natürliche Schönheit Ihrer Haare zur Geltung bringen.

Schöne Haare sind Stil Ihrer Persönlichkeit

Mit einem typgerechten Styling stellen wir die Wünsche unserer Kunden

in den Mittelpunkt. Freundliche und kompetente Mitarbeiter sowie eine

faire Preisgestaltung werden Sie begeistern.

Schönes Haar ist kein Zufall!

Bei uns sind Sie in den besten Händen – vereinbaren Sie einen Termin,

wir sind gerne für Sie da.

Wohn-Art-Ist-In Antiquitäten Kaiser

Zeitsprung als Handwerk

im außergewöhnlichen

Ambiente

– das individuelle Erlebnis

der Inspiration.

Eine wahre Fundgrube

für alle, die das Besondere

lieben. In der Frühjahrs-

und Sommerzeit

warten Bänke im Shabby-chic-Stil sowie alte Gartenmöbel auf die Kunden.

Nichts „von der Stange“, dafür Möbel, die Geschichte haben.

Seit 1986 restaurieren wir – auch im Auftrag – mit Hingabe, Respekt und

Nachhaltigkeit antike Möbel und handeln mit einfachen bis erlesenen

Antiquitäten. Alte Truhen, Vitrinen

und Schränke, Stühle, Tische aber

auch originelle Lampen, Kerzenhalter,

Tischgeschirr, altes Leinen

und für den Restaurationsbedarf

Möbelbeschläge, Knöpfe gibt es

hier.

Entdecken Sie uns!

Friseur Ficht · Inh. Hans-Dieter Ficht

Hebelstraße 6 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 78 78

Glasbergweg 35 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon/Fax 0 76 51 / 9 35 58 22 · www.wohnartistin.de

Geöffnet: Do. – Fr. 11 – 18 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr

NOVILA Feinste Wäschequalität

Seitdem die Marke NOVILA 1946 ihre Produktion

aufnahm, galt für das Familienunternehmen

immer eine Philosophie: höchste Qualität

in Material und Verarbeitung. Und diese wird

bis heute von allen Mitarbeitern verfolgt.

So entstehen aus hautschmeichelnden Stoffen

höchster Komfort und eine bequeme Passform,

dazu kommen viele kleine Akzente, die mit

Liebe zum Detail verarbeitet werden. Besonderen

Tragekomfort bietet der berühmte NO-

VILA-Bund mit seinen feinen Luftpölsterchen, der sitzt aber nicht drückt.

Schöne Wäsche zum Wohlfühlen – für Sie und Ihn

Die Wäsche der Marke NOVILA ist einfach zum Träumen. Ob im bequemen

aber schicken Pyjama oder im Nachthemd aus feinster Baumwolle

und Seide, in dieser Wäsche fühlt Frau sich einfach wohl. Auch

Männer tragen feinste Pyjamas und einen dazu passenden Morgenmantel.

Die Herrenwäsche führen wir auch in großen Größen.

Natural Comfort – Wäsche für den Tag

Die klassische Herrenunterwäsche wird bei NOVILA aus 100% langstapeliger

MAKO-Baumwolle hergestellt. Dieser Stoff ist außergewöhnlich

weich und anschmiegsam und bietet somit einen auffallend angenehmen

Tragekomfort bei T-Shirts, Unterhemden, Slips und Shorts.

Fabrikverkauf

Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr

Samstag 10 bis 14 Uhr

Pure Luxury – kann

man(n) sich leisten

Wenn beste Baumwolle

zu 17 km Feinzwirn verarbeitet

wird und NOVILA

daraus genau ein T-Shirt

für den Mann fertigt,

dann ist das Pure Luxury,

die edle und exklusive

Tagwäsche von NOVILA.

Der fertige Stoff erhält einen besonderen Glanz und weichen Griff.

In der Freiburger Straße 15 kann man sich im geräumigen Fabrikverkauf

selbst von der Wäschequalität überzeugen, außerdem ist das Sortiment

bei ausgesuchten Händlern zu erhalten.

Ergänzt wird das Angebot im Fabrikverkauf durch Wäsche und Dessous

namhafter Hersteller sowie Damen- und Herrenoberbekleidung (auch

in Übergrößen) und modischer und farbenfroher Kinderbekleidung von

Sanetta und Losan.

NOVILA GmbH

Freiburger Straße 15· 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 92 00 - 0 · www.novila.de

42


AnzeiGen

hAndel und hAndwerk

ZG Raiffeisen Energie GmbH

Die ZG Raiffeisen Energie

setzt eine markt- und kundengerechte

Produktstrategie

um. Die bestehende

Niederlassungsstruktur erweist

sich hierbei als Stärke,

auch in Neustadt. Sie

beliefert Privathaushalte,

Landwirte, kommunale

Einrichtungen, Gewerbe

und Industrie in der ganzen Region mit Energie. Günstige Konditionen,

zuverlässiger Lieferservice, kompetente Energieberatung sowie geschulte

und qualifizierte Mitarbeiter zeichnen die ZG Raiffeisen Energie aus.

Das aktuelle Vorteilsprodukt ist das Raiffeisen Super Heizöl. Es verbrennt

intensiver, vollständiger und verspricht somit eine Einsparung in den

Heizkosten bis zu fünf Prozent. Mit dem Raiffeisen Energie Abonnement

kann man in der Zahlungsweise das Heizöl bequem und einfach beziehen.

Neben Heizöl hat sich die ZG Raiffeisen Energie mit Dieselkraftstoff,

Biodiesel und Holzpellets am Markt etabliert.

Ergänzend wird das Tankstellennetz permanent erweitert.

Alles im grünen Bereich!

Fehrenbach Forst- und

Gartengeräte ist seit

1994 Ihr verlässlicher

Partner für Forst-und

Gartengeräte, sowohl

für Privat- als auch für

Gewerbekunden.

Bei uns erhalten Sie

Motorsägen, Laubbläser,

Rasenmäher, Freischneider,

Anbaugeräte, Rasentraktoren, Sicherheitskleidung, Schneefräsen,

Holzspalter, Brennholzsägen, Zubehör und Ersatzteile.

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Service, beginnend beim Verkauf

über die Wartung, bis hin zur Reparatur.

Wir zeichnen uns durch Zuverlässigkeit und eine hohes Maß an Qualität

aus. Unter Beratung verstehen wir ein persönliches Gespräch, in dem

Sie uns möglichst genau mitteilen wie, wo und wer das Gerät einsetzen

soll. So können wir Ihnen immer das beste Produkt vorschlagen und

unser Ziel erreichen: Sie als Kunden zufriedenzustellen.

ZG Raiffeisen Energie GmbH

Donaueschingerstraße 14 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 43 - 0 · www.zg-raiffeisen.de/energie

Im Bildstöckle 33 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 13 06 · www.fehrenbach-forsttechnik.de

Floristik mit Herz – Blumenhaus + Gartenbau Götz

Blumen sind das Lächeln der Erde,

so sagt man. Wenn Blumen

liebevoll arrangiert werden,

himmlisch duften und in leuchtenden

Farben blühen, dann ist

man im Blumenhaus Götz. Das

Lächeln kommt hier vom freundlichen

Personal, welches blumige

Kunstwerke für jeden Anlass

schafft, egal ob Hochzeit, Jubiläum

oder eine kleine Überraschung für die Liebste – oder gerne auch

für den Liebsten. Liebevoll dekorieren die Mitarbeiterinnen für Ihr Fest.

Ein großes Sortiment an Kerzen, Glasvasen und Großgefäßen für drinnen

und draußen rundet das Angebot ab. Apropos draußen: Zum Blumenhaus

Götz gehört auch eine eigene Gärtnerei mit Topf-, Beet- und

Balkonpflanzen, die im eigenen Gewächshaus herangewachsen sind.

Ihr Garten – von Götz angelegt und gepflegt

Die Gärtner vom Blumenhaus Götz übernehmen ganzjährig die Gartenpflege

für Sie, legen neue Beete an und schneiden Hecken und Bäume

fachgerecht zurück.

Auch Planung und Gestaltung von Gärten ist für die Profis kein Problem.

Aus Ihren Vorstellungen und der Erfahrung und den Ideen der Firma

Götz entstehen so neue grüne Oasen. Für viele Privatkunden, Firmen

und öffentliche Einrichtungen hat das Blumenhaus bereits schöne Außenanlagen

geschaffen.

Zu den Leistungen gehören Stein- und Pflasterarbeiten, Neuanlage und

Umgestaltung von Hausgärten, Pflanzungen in der freien Landschaft sowie

Sichtschutz- und Straßenbepflanzungen. Auch die ganzjährige Grabpflege

gehört zum Angebot.

Mit starken Dienstleistungen, freundlichem Service und dem Auge für

das Besondere ist das Blumenhaus Götz gerne für Sie da.

Allmendstraße 17 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 14 18 · www.gartenbau-goetz.de

43


leben in titisee-neustAdt

bürgerproJeKte

Ob mit den Begrüßungstaschen für unsere Neubürger oder mit dem Neubürgerbrunch möchten wir unsere

neuen Bürger in Titisee-Neustadt willkommen heißen. Beides nun schon Projekte, die wir seit mehreren

Jahren durchführen und die auf ein sehr positives Echo stoßen.

Und auch das Bürgerfest, das nun seit 2012 jährlich stattfindet, kommt bei den

Bürgern super an und wird von vielen besucht. Jedes Jahr an einem anderen schönen Ort unserer Stadt.

Wir waren bereits im Kurpark, am Schurthplatz, am Felsele – und auch das Freibad Neustadt war schon

Veranstaltungsort. 2018 stand der neu gestaltete Neustädter Eisweiher auf dem Programm.

Und dabei ist immer unsere

tiNe – das stadtmasKottcHeN

denn sie ist sehr aktiv. Ob im Schwimmbad, beim Ski-Springen, an Weihnachten oder

beim Bürgerfest, sie taucht auf und erfreut die Kinder und auch die

Erwachsenen.

Warum ist tiNe eigentlich ein eichhörnchen?

Das Eichhörnchen war früher nur in den Wäldern anzutreffen. Heute finden wir

die lebhaften Klettertiere auch in Parks und Gärten, wo sie in den Bäumen klettern.

Sie springen sicher und geschickt von Baum zu Baum. Eichhörnchen leben

in fast ganz Europa, im Norden bis in die Wälder von Finnland und Russland

und natürlich auch bei uns im Schwarzwald. Im Sommer sind sie meistens

braunrot, es gibt aber auch braunschwarze Tiere. Die Unterseite der Eichhörnchen

ist immer weiß. Der buschige Schwanz ist länger als der ganze Körper, er wird beim

Klettern und Springen als Gleichgewichtshilfe und Steuer benutzt. Das Eichhörnchen gehört

zu den Nagetieren und ist hauptsächlich ein Pflanzenfresser. Um eine Nuss zu öffnen, nagt das

Eichhörnchen die Schale mit seinen Nagezähnen auf, oft dreht es die Nuss dabei ständig hin und her.

bürgerstiFtuNg

Seit 19. Dezember 2006 ist die Bürgerstiftung Titisee-Neustadt

vom Regierungspräsidium anerkannt. Durch zahlreiche Spenden

und Stiftungen wurde dies möglich.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender.

Die Bürgerstiftung Titisee-Neustadt ist gemeinnützig und dient der

Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit in der Stadt Titisee-Neustadt.

Außerdem soll die Bildung aller Bevölkerungsgruppen unterstützt

werden. Dabei ist die Bürgerstiftung Titisee-Neustadt eine Stiftung

„von bürgern für bürger“,

die zur Stärkung von Gemeinsinn und Verantwortung in Titisee-

Neustadt beiträgt. Aus den Erträgen der Stiftung und Zuwendungen

sollen gemeinnützige Maßnahmen und Projekte entwickelt

und gefördert werden, die geeignet sind, im Rahmen des Stiftungszwecks

die Lebensqualität in Titisee-Neustadt zu fördern und

bürgerschaft liches Engagement zu unterstützen.

So konnte die Stiftung mit dem Startkapital und zusätzlichen Spenden

bisher schon folgende Projekte unterstützen:

• Lesebüchereien für unsere Schulen

• Aktion Spielgeräte für die Innenstadt

• Sommernachtsfest Titisee-Neustadt

Spenden sind auf folgende Konten möglich:

Sparkasse hochschwarzwald, BIC: SoLADES1hSW

IBAN: DE25 6805 1004 0004 4556 63

Volksbank Freiburg eG, BIC: GENoDE61FR1

IBAN: DE36 6809 0000 0099 0099 00

Vorstand: Klaus Menner, Eva Wiesler, Frank Körner

44


45


leben in titisee-neustAdt

eNgagierte stadt titisee-Neustadt

Bürgerschaftliches Engagement ist ein Grundpfeiler der Demokratie, schafft Lebensqualität und

fördert das soziale Miteinander von Menschen.

Mit dem Bundesprogramm „Engagierte Stadt“ unterstützen fünf große Stiftungen,

ein Unternehmen sowie das Bundesfamilienministerium kleinere Städte und Gemeinden dabei,

das lokale Engagement zu stärken.

Im Herbst 2015 hat sich das Projektbündnis „Engagierte Stadt Titisee-Neustadt

gegründet. Unser Ziel ist es, eine selbstorganisierte

Struktur bürgerschaftlichen Engagements zu schaffen und

mehr Bürgerinnen und Bürger unserer Kommune für ehrenamtliche

Tätigkeiten zu begeistern.

Das Bündnis besteht aus Institutionen, Verbänden, Unternehmen

sowie Einzelpersonen aus Titisee-Neustadt, die sich aktiv an der

Organisation der Engagementlandschaft vor Ort beteiligen.

Wir tauschen uns zu Engagementthemen aus, planen und organisieren

Veranstaltungen/Workshops und sind Anlaufstelle für

interessierte Bürger und Bürgerinnen zum Thema Ehrenamt.

zeit Für Neues – Lust auF eiN eHreNamtLicHes eNgagemeNt?

In der Anlaufstelle für Engagement in

den Räumen der Diakonie im Zentrum

der Stadt können Sie sich

als Bürger/Bürgerin über bürgerschaftliches

Engagement

informieren und erhalten eine

umfassende Beratung.

Wir vermitteln Ihnen gerne

eine ehrenamtliche Tätigkeit,

welche Ihren Bedürfnissen

entspricht.

Diakonisches Werk

hirschenbuckel 3,

79822 Titisee-Neustadt

Ansprechpartnerin: Susanne Dieing

Tel. 0 76 51 / 93 99 - 14

susanne.dieing@diakonie.ekiba.de

www.engagiertes-titisee-neustadt.de

KaFFee-KLeider-stube

Wer andere Menschen kennenlernen oder gebrauchte, gut erhaltene

Kleidungsstücke abgeben oder zu günstigem Preis erwerben

möchte, ist bei der Kaffee-Kleider-Stube herzlich willkommen.

Die Idee, Menschen, die Kleidungsstücke entbehren können

und Menschen, die diese benötigen, an einem Tisch zum ge-

Haus der diaKoNie

hirschenbuckel 3, 79822 Titisee-Neustadt

Kleiderspenden, organisation:

Astrid Wenger, Tel. 0 76 51 / 93 26 75

Kaffee-Stube:

ursula Kranzfelder , Tel. 0 76 51 / 78 53

meinsamen Frühstück zu versammeln, ist hier in den vergangenen Jahren

zur Realität geworden.

Immer mittwochs zwischen 8 und 11 Uhr treffen sich hier Menschen mit

unterschiedlichen Interessen zu einem kleinen Plausch, zum regelmäßigen

Treffen oder nur zum Einkaufen oder gemütlichen Frühstück.

Weil die Kleiderstube sehr gut angenommen wird, ist sie inzwischen zusätzlich

auch am Dienstag jeweils von 8 bis 10 Uhr geöffnet. Zusätzlich

können jeweils am 1. und 3. Donnerstag eines Monats abends von 17 bis

19 Uhr Spenden (Kleidung, Haushaltstextilien und Haushaltswaren usw.)

abgegeben werden. Während der Schulferien ist die Kaffee-Kleider-Stube

geschlossen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Haus der Diakonie. Der Eingang zur

Kaffee-Kleider-Stube liegt in der Salzstraße, rechts neben dem Brillengeschäft

Sörgel.

FLücHtLiNgsbeauFtragte

der stadt titisee-Neustadt

Seit Oktober 2017 arbeitet Frau Katrin Werkle als Flüchtlingsbeauftragte (50%) in

Titisee-Neustadt. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der Beratung und Information von

Geflüchteten die Unterstützung und Begleitung der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer.

Katrin Werkle

Rathaus Zimmer 304, Pfauenstr. 2 –4

Tel. 0 76 51 / 2 06 - 2 52

Fax 0 76 51 / 2 06 - 4 - 2 52

werkle@titisee.de

Bei Fragen und Anregungen rund um das Thema Geflüchtete erreichen Sie Frau Werkle

zu folgenden Bürozeiten:

mittwoch und Freitag 9 bis 12 uhr

donnerstag

14 bis 18 uhr

(sowie nach vereinbarung)

46


interview

diaKoNiscHes WerK

Interview mit Susanne Dieing, der Regionalbeauftragten für den Bereich

Dreisamtal/Hochschwarzwald im Fachbereich Migration und

Flucht des Diakonischen Werks Breisgau-Hochschwarzwald

Sie ist zuständig für die Projektkoordination „Engagierte Stadt“.

„Fachbereichsleitung Migration und Flucht, Regionalbeauftragte

Dreisamtal/Hochschwarzwald, Projektkoordination `Engagierte

Stadt´, Anlaufstelle für Engagement“ – Ihre E-Mail Signatur verrät

Ihre Aufgabenschwerpunkte. Das klingt nach sehr viel Verantwortung

und einer großen Anzahl von Aufgaben …

Das ist richtig. Einerseits bin ich für die Weiterentwicklung des Fachbereichs

Migration und Flucht zuständig, welcher sehr dynamisch

und vielfältig ist, andererseits bin ich Regionalbeauftragte und somit

Ansprechpartnerin für alle Themen der Diakonie in dieser Region.

Neben der Migrationsberatung für Erwachsene und Jugendliche bieten

wir in Titisee-Neustadt eine Sozial- und Asylverfahrensberatung

an und Angebote rund um das Thema Schwangerschaft und frühe

Hilfen. Auch unsere Wohngruppe für unbegleitete minderjährige

Ausländer*innen hat sich zwischenzeitlich gut etabliert. Die Menschen,

die zu uns kommen, bringen sehr vielfältige Lebensentwürfe

mit und brauchen teilweise sehr viel Unterstützung. Darum sind wir

auch gerade dabei, einen Dolmetscherpool aufzubauen, um das Ankommen

der Menschen zu erleichtern. Darüber hinaus begleiten und

unterstützen wir ehrenamtliche Strukturen in der Flüchtlingshilfe.

Mit dem Projekt „Engagiertes Titisee-Neustadt“ wurde erstmals ein

Netzwerk gegründet, welches das Thema Bürgerschaftliches Engagement

voranbringen will. Mit dabei sind zwölf Partner aus Zivilgesellschaft,

Wirtschaft und der Kommune, die gemeinsam wertvolle

Synergien bilden.

Wie kamen Sie zu dieser Tätigkeit? Was erfüllt Sie besonders in Ihrem

Job?

Ich habe Sozialpädagogik studiert und später meinen Master in „Interkulturelle

Kompetenzen“ gemacht. Nach vielen Jahren in der beruflichen

Bildung, auch auf europäischer Ebene, habe ich 2016 in

den Flüchtlingsbereich gewechselt. Ich wollte meine vielfältigen

Kompetenzen für diesen dynamischen Bereich sinnvoll einsetzen.

Da ich selbst schon im Ausland gelebt habe und viel reise, weiß ich,

was es heißt, fremd in einem Land zu sein – wenn auch unter privilegierten

Umständen. Das Thema liegt mir deshalb sehr am Herzen.

Mit der Diakonie habe ich einen Arbeitgeber gefunden, der sich für

die Bedarfs- und Notlagen von allen Menschen einsetzt. Meine Arbeit

ist dann erfüllend, wenn wir mit unseren Angeboten hilfsbedürftige

Menschen unterstützen. Die Dankbarkeit der Menschen ist

immer wieder berührend.

Schildern Sie uns doch bitte kurz die Situation der Flüchtling in

Titisee-Neustadt.

Derzeit leben ca. 200 Geflüchtete bei uns, die in privaten Wohnungen

unterkommen. In der Gemeinschaftsunterkunft in der Schützenstraße

gibt es drei Wohngruppen, hier leben insgesamt dreißig

bis vierzig Personen.

Unter den Flüchtlingen befinden

sich auch ca. vierzig Kinder, die hauptsächlich in ihren Familien leben.

Aus welchen Ländern kommen die Menschen? Haben sie Perspektiven,

zurück nach Hause zu kehren?

Es leben Menschen aus Syrien, Gambia und Eritrea hier im Hochschwarzwald.

Aber auch Menschen anderer afrikanischer Länder sowie aus Afghanistan,

Pakistan, Iran und dem Irak suchen bei uns Schutz.

Viele Menschen sehen derzeit wenig Perspektive, in ihre Länder zurückzukehren,

obwohl die Sehnsucht groß ist. Sie haben oftmals Angst um

ihre Familienangehörigen, die noch vor Ort leben und die Flucht übers

Mittelmeer nicht gewagt haben. Viele versuchen ihre Familie nach einer

Anerkennung nachzuholen.

Wie haben die Bürger diese neue Situation angenommen? Überwiegt

Misstrauen oder Offenheit?

Es gibt einen sehr aktiven Helferkreis in Titisee-Neustadt, der Brücken

zu den Bürger*innen baut. Sprich: Es gibt eine große Offenheit und

gleichzeitig aber auch Ängste vor den Fremden. Eine persönliche Begegnung

hilft oftmals, diese Ängste abzubauen.

Was leistet der Helferkreis für Flüchtlinge in Titisee-Neustadt? Wie

arbeiten Sie zusammen?

Der Helferkreis spielt eine enorm wichtige Rolle bei der Integration von

Neubürger*innen. Ich selbst habe im Ausland erlebt, wie wichtig es ist,

eine Vertrauensperson zu haben, die einen beim Ankommen und bei

der Integration unterstützt.

Der Helferkreis ist in unterschiedliche Gruppen aufgegliedert, z. B. Arbeit

und Ausbildung, Sprache, Paten sowie Café International.

Wir unterstützen den Helferkreis, indem wir bei unterschiedlichen Fragestellen

weiterhelfen. Oft kommen auch Ehrenamtliche und Flüchtlinge

gemeinsam zu uns, zum Beispiel wenn es um abgelehnte Bescheide geht.

In Titisee-Neustadt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Auf Ihrer Internetseite www.engagiertes-titisee-neustadt.de hat

man ganz einfach die Möglichkeit, sich je nach Interessensgebiet ehrenamtlich

einzubringen – nicht nur zum Thema Flüchtlinge.

Welche Möglichkeiten gibt es noch?

Interessierte können sich an die Anlaufstelle der Engagierten Stadt oder

direkt an die jeweiligen Institutionen oder Organisationen wenden. Es

kann aber im ersten Schritt auch Sinn machen, sich im Freundeskreis

erstmal zu erkundigen, wer sich bereits ehrenamtlich engagiert und so

ins Gespräch zu kommen und mehr über das Thema zu erfahren. In Titisee-Neustadt

gibt es wirklich vielfältige Möglichkeiten, sich ehrenamtlich

einzubringen. Es werden immer engagierte Menschen gesucht.

47


leben in titisee-neustAdt

soziaLe

Fürsorge

arbeiterwohlfahrt

Alexander Bösch

Franz-Schubert-Weg 5 Tel. 97 16 66

beratungsstelle für älter menschen

Adolph-Kolping-Straße 20 Tel. 91 18 - 34

cariatasverband

Adolph-Kolping-Straße 20 Tel. 91 18 - 0

cariataswerkstätte für menschen

mit behinderung

Im Bildstöckle 12 Tel. 9 12 50

caritasverband Freiburg-stadt

Frühförderstelle

hauptstraße 1 Tel. 91 18 - 99

deutsches rotes Kreuz

Jostalstraße 10 Tel. 2 00 60

psychologische beratungsstelle der caritas

Adolph-Kolping-Straße 19 Tel. 91 18 80

da sein, wenn wir gebraucht werden

Mit den Ambulanten Diensten möchten wir

unterstützend dazu beitragen, die Lebensqualität

der Menschen mit Behinderung zu erhalten

und zu steigern.

ambuLaNte

dieNste

In der Informations- und Beratungsstelle können

Betroffene und ihre Angehörigen alles

rund um das Thema Behinderung besprechen.

Der Offene Treff hilft bei der Freizeitgestaltung.

Die familienentlastenden Dienste möchten

den Alltag von Menschen mit Behinde-

©colourbox.de

rung und ihren Familien erleichtern.

Und das Netzwerk Herzenssache.net

schließlich, mit dem unser Verband kooperiert,

erleichtert den Kontakt zu anderen

Menschen.

informations- und beratungsstelle

für menschen mit behinderungen

und ihre angehörigen

hauptstraße 16, 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 9 36 99 - 21, Fax 9 36 99 - 20

behindertenhilfe-beratung@caritasfreiburg.de

psychosoziale beratung für

alkohol- und drogenprobleme

Adolph-Kolping-Staße 19 Tel. 51 75

sozialstation

Friedhofstraße 5a Tel. 14 64

verband der Kriegsbeschädigten

und Hinterbliebenen

Jürgen uecker

Ahornweg 3 Tel. 58 03

Lebenshilfe für behinderte e. v.

uli Pfeiffer

Wilhelm-Stahl-Straße 11 Tel. 97 27 70

begegnungsstätte für ältere menschen

Barbara Müller

Bahnhofstraße 6 Tel. 45 97

gruppe der ms-Kranken

Irma Butsch

Josef-Sorg-Straße 34 Tel. 35 41

dorfhelferinnenstation

Martin Vogelbacher

Pfauenstraße 2 Tel. 2 06 - 1 24

inova e. v.

Jakobistraße 1 Tel. 9 20 10

Förderverein Hospizbewegung

Bernadette Schlosser Tel. 91 18 69

Jugendberatung breisgau-Hochschwarzwald

T. Thiele

Adlerstraße 10 Tel. 93 49 74

WoHNeN Für meNscHeN

mit beHiNderuNg

Lebensräume schaffen

Erwachsene jeden Alters mit geistiger oder

mehrfacher Behinderung finden in den

Wohneinrichtungen des Caritasverbandes

Freiburg-Stadt e. V. ein Zuhause. Die Bewohner

werden mit ihrer Lebensgeschichte, ihren

Wünschen und Grenzen angenommen und

können so eigene Lebensperspektiven entwickeln.

Verschiedene Formen des Wohnens ermöglichen

es ihnen, entsprechend ihren Fähigkeiten

und Bedürfnissen zu leben.

Haus adler-post

hauptstraße 16, 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 9 36 99 - 10 Fax 9 36 99 - 11

adler-post@caritas-freiburg.de

Haus elisabeth

Leopoldstraße 6, 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 93 56 71, Fax 93 56 72

haus-elisabeth@caritas-freiburg.de

48


AnzeiGe

Sozialstation Hochschwarzwald e. V. –

Im Mittelpunkt der Mensch

Jeder Mensch sollte die Möglichkeit haben, in seiner vertrauten Umgebung leben zu können. Wenn die wichtigen alltäglichen Verrichtungen, wie

Körperpflege oder Haushaltsführung kurzzeitig oder dauerhaft selbst nicht mehr bewältigt werden können, bietet die Sozialstation Hochschwarzwald

e.V. ihre Unterstützung an. Wir lassen Sie nicht allein – Sie können sich uns anvertrauen!

Selbstbestimmt daheim leben

Welche Unterstützung in Ihrer persönlichen

Situation hilfreich ist,

besprechen wir mit Ihnen. Wir gehen

auf Ihre Wünsche und die

persönlichen Lebensumstände ein,

denn jeder Mensch ist einzigartig

und jede Lebenssituation ist anders.

Individuelle Hilfeleistung

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren

Angehörigen entwickeln wir für

Sie individuelle Hilfeleistungen,

mit denen Tagesabläufe nach Ihren

Vorstellungen organisiert werden

können.

Dabei beziehen wir die vorhandenen

familiären oder nachbarschaftlichen

Strukturen bewusst mit ein,

ebenso werden selbstverständlich

Vorgaben Ihres Hausarztes bei den

Planungen berücksichtigt. Je nach

Bedarf erfolgt die Mithilfe individuell:

Einmal in der Woche oder

täglich (auch mehrmals) nach festen

Zeiten oder auch stundenweise

nach Ihren Wünschen.

Wir sind für Sie jederzeit da, Tag

und Nacht und an Wochenenden.

Wir helfen Ihnen, Ihre Eigenständigkeit

zu bewahren und den Alltag

zu bewältigen. In Notfällen ist

unsere Rufbereitschaft rund um

die Uhr erreichbar.

Unser Gemeinnütziger Pflegedienst bietet:

– Grundpflege

– Behandlungspflege

– Hauspflege

– Krankenhaus- und Kliniknachsorge

– Pflegehilfsmittel

– Sterbe- und Trauerbegleitung

– Betreuungsdienste

– Verhinderungspflege

– Pflege rund um die Uhr

– Hausnotruf

– individuelle Beratung

– Anleitung pflegender Angehöriger

– Hauskrankenpflegekurse

– Vermittlung

Kompetent in häuslicher Pflege

Examinierte Fachkräfte für Alten- und Krankenpflege,

speziell geschulte Hauspflegehelferinnen stehen zur

Verfügung, um eine effiziente Hilfe zu gewährleisten.

Seit über 40 Jahren ist uns die ganzheitliche, aktivierende

Pflege, die den Menschen und seine Angehörigen

mit allen Sorgen ins Blickfeld nimmt, ein großes

Anliegen.

Unsere Hilfe wird fachgerecht, vertrauensvoll und unter

der Wahrung der Schweigepflicht patientenorientiert

durchgeführt.

Es wird eine individuelle Pflegeplanung festgelegt,

die Pflegedokumentation wird vor Ort geführt. Der

abgeschlossene Pflegevertrag ist jederzeit ohne Einhaltung

einer Frist änderbar oder kündbar.

Wir fühlen uns dem Gemeinwohl verpflichtet und

führen deshalb auch kostenlose Hausbesuche durch,

wenn Menschen in Krisensituationen unbürokratische

Hilfe dringend benötigen.

Wir sind ganz in Ihrer Nähe

Zu Hause pflegen, helfen, beraten – dieses Angebot

gilt für alle hilfesuchenden Menschen, unabhängig ihres

Alters, der Nationalität, der Konfession und der

Weltanschauung.

Wir garantieren eine flächendeckende Versorgung in

Breitnau, Lenzkirch, Eisenbach, Löffingen, Feldberg,

Schluchsee, Friedenweiler-Rötenbach, Titisee-Neustadt

und Hinterzarten.

Aus diesen Ortschaften sind die kath. Pfarrgemeinden

Trägermitglieder sowie die ev. Kirchengemeinden

und die politischen Gemeinden Fördermitglieder der

Sozialstation Hochschwarzwald e. V.

Friedhofstraße 5a · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 146 4 · www.sst-hochschwarzwald.de

49


leben in titisee-neustAdt

eiNricHtuNgeN

Für seNioreN

aktion „essen auf rädern" und

Hausnotrufdienst des caritasverbands

Neustadt, Adolph-Kolping-Straße 20

Tel. 9 11 80

ambulanter Krankenund

pflegedienst Humanitas

Neustadt, Glasbergweg 13 Tel. 32 40

träger- uNd FördervereiN

seNioreNbegegNuNgsstätte e. v.

Kommen, erleben, genießen, sich wohlfühlen und mitmachen!

„Aktiv bleiben, am Leben teilhaben, das ver suchen wir, in der SBS zu

ermöglichen und unsere Besucher und Besucherinnen sowie unsere

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dazu zu ermuntern.“

beratungsstelle für ältere menschen

Neustadt, Adolph-Kolping-Straße 20

Tel. 91 18 34

betreutes Wohnen st. raphael

Neustadt, Schottenbühlstr. 70 Tel. 49 90

caritas-seniorenbegegnungsstätte

Neustadt, Schottenbühlstr. 70 Tel. 49 90

mobiler Hilfsdienst der aWo

Neustadt, Franz-Schubert-Weg 5

Tel. 97 16 66

mobiler Hilfsdienst des drK

Neustadt, Jostalstraße 10 Tel. 20 06 20

mobiler Hilfsdienst der sozialstation

Neustadt, Friedhofstraße 5a Tel. 14 64

pflegeservice st. raphael

Neustadt, hebelstraße 28 Tel. 49 96 20

seniorenbegegnungsstätte

Neustadt, Bahnhofstraße 6 Tel. 45 97

seniorenheim st. raphael

Neustadt, Schottenbühlstr. 70 Tel. 49 90

seniorenheim sonnhalde

Neustadt, Saiger Straße 8a Tel. 9 10 90

Wir sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein

für Senioren und Junggebliebene, welcher

von der Stadt Titisee-Neustadt unterstützt und

gefördert wird. Die Seniorenbegegnungsstätte

(SBS) ist ein Treffpunkt der Begegnung. Hier

treffen sich Menschen, die ihre Freizeit aktiv

gestalten und erleben möchten. Begegnung in

vielfacher Weise, mit anderen Menschen wie

auch mit eigenen Talenten.

Im Rahmen unseres vielfältigen Programms

bieten wir die Möglichkeit:

• Geselligkeit zu pflegen und Gesprächspartner

in ansprechender Atmosphäre zu finden,

• Aktivitäten zu entwickeln, längst vergessene

Fähigkeiten wieder zu entdecken,

• die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten

weiterzugeben,

• schlummernde Talente bei sich selbst und

anderen zu entdecken und zu wecken.

Wir haben jeweils am Dienstag und Donnerstag

von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Hier

trifft man sich zum Gedankenaustausch,

zu Skat- und Cegorunden und zu anregenden

Gesprächen.

Darüber hinaus gibt es hier einen ständigen

Flohmarkt.

Sie finden uns in Titisee-Neustadt im

Stadtteil Neustadt in der Bahnhofstraße 6

in der 1. Etage. Ein Aufzug ist vorhanden.

Der DB-Bahnhof, der zentrale Busbahnhof,

die Taxistände sowie der P+R Parkplatz

befinden sich in unmittelbarer Nähe.

www.sbs-senioren-titisee-neustadt.de

Telefon 0 76 51 / 45 97

sbs-senioren2001@t-online.de

50


AnzeiGe

Seniorenzentrum St. Raphael • Ihr Partner für die Herausforderung Alter

Sie machen sich Gedanken über Ihre Zukunft und überlegen, welche Möglichkeiten und Unterstützungen für Sie im Alter passend und hilfreich

sein können? Wir beraten Sie gerne über unser umfassendes und sorgfältig abgestuftes Angebot, aus dem Sie die für Sie persönlich angemessenen

Hilfen wählen können.

Unsere Angebote im Überblick

Café Raphael

Mittagstisch, hausgemachte Kuchen und

Torten, Feste und Feiern

Betreutes Wohnen

Unabhängiges Wohnen mit Service und

Sicherheit

Tagespflege

Zuhause wohnen, tagsüber gut betreut

werden, Transfer von/bis zur Haustür

Ambulanter Pflegedienst

Hauswirtschaftliche Versorgung und Pflege bei

Ihnen Zuhause

Hausgemeinschaften St. Raphael am Felsele

Wohnen mit aktiver Beteiligung am Alltagsleben

und individuellen Angebotszuschnitten

Kurzzeitpflege

Entlastungsangebot für pflegende Angehörige

oder für Krankenhausnachsorge

Dauerpflege

Wenn es zuhause nicht mehr geht, wird hier

vollumfänglich versorgt

Ergotherapie

Öffentliche Praxis für alle Patienten mit

Therapiebedarf

Kapelle St. Raphael

Regelmäßige ökumenische Gottesdienste an

Sonn- und Feiertagen

Dafür stehen wir: • Ausgebildung von Fachkräften • Spezielles Konzept im Umgang mit Demenz • Umsetzung moderner Wohnformen

• Selbstbewusstes Berufsverständnis • Fehlerkultur • Unperfektion • Christliches Werteverständnis • Kirche • Weltoffenheit • Verlässlicher Partner

Schottenbühlstraße 70

79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 4 99 - 0 · www.st-raphael.de

51


soziAles und senioren

AnzeiGen

Diakonie hilft Menschen …

… Antworten auf existentielle

Fragen und Lösungen

in anspruchsvollen Lebenssituationen

zu finden und

diese umzusetzen.

Diakonie berät und begleitet,

denn es gehört für uns

zu den Grundelementen

des menschlichen Zusammenlebens,

sich gegensei-

Menschen im Blickpunkt

tig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und zu unterstützen.

Diakonie fördert Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen und

stimuliert deren Selbstbestimmung und Selbstverantwortung.

Unsere Beratungsangebote:

• Jugendmigrationsberatung

• Migrationsberatung für Erwachsene

• Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung

• Sozial- und Asylverfahrensberatung

• Familienberatung

• Allgemeine Sozialberatung

Für Menschen mit Behinderungen

In der Zweigwerkstätte

Hochschwarzwald

der

Caritaswerkstätten

St. Georg in

Titisee-Neustadt

sind etwa 120

Menschen mit

geistiger oder

mehrfacher Behinderung

beschäftigt. Im Industriegebiet in Neustadt, inmitten vieler

benachbarter Firmen, erhalten die Menschen mit Behinderung eine

Arbeit im Bereich der Metall- und Holzverarbeitung, Montage, Konfektionierung

und Verpackung. In den verschiedenen Bereichen der Werkstätte

werden sie zudem weitergebildet, gefördert, begleitet und betreut.

Die Arbeitsbereiche unserer Werkstätte sind seit langem wichtige Partner

für regionale Betriebe, Industrieunternehmen und Privatleute. Neben

Auftragsarbeiten für unsere Kunden fertigen die Beschäftigten auch

eigene Produkte.

Hirschenbuckel 3 · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 93 99 - 0 · www.diakonie-breisgau-hochschwarzwald.de

Caritas-Werkstätten St. Georg

Im Bildstöckle 12 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 91 25 - 0 · www.caritaswerkstaette-titisee-neustadt.de

Ambulanter Häuslicher Kranken- und Pflegedienst Humanitas

Krankheiten und Unfälle führen oft zu Situationen, die Familien und

Ehepartner kaum alleine bewältigen können. Humanitas begleitet Kranke

und ihre Familienangehörigen durch diese schwere Zeit und unterstützt

sie dabei, möglichst selbständig zu bleiben.

Humanitas, ein Team aufgeschlossener, qualifizierter Fachkräfte, betreut

seine Patienten fachkundig. Das oberste Gebot ist, ihnen Unterstützung

und Pflege in einer Atmosphäre von Vertrauen und Geborgenheit und

in ihrer gewohnten Umgebung zu gewährleisten.

Hilfe im Alltag

Meist geht es darum, die Menschen im Alltag zu unterstützen, z. B. beim

Einkaufen, Kochen, Putzen und Waschen. Auch alltägliche Besorgungen

und Arzttermine werden

zusammen gemeistert.

Baden und duschen, betten

und lagern, Hilfe

beim An- und Auskleiden,

bei Inkontinenz

oder der Nahrungsaufnahme

sind einige Beispiele

der umfangreichen

Pflegeleistungen.

Wenn Angehörige selbst

die Pflege übernehmen

möchten, führt Humanitas sie mit ihrem umfangreichen Wissen und der

jahrelangen Erfahrung in die häusliche Pflege ein.

Medizinische Behandlung bis zur Intensivpflege

Auf ärztliche Anordnung behandeln die Mitarbeiter ihre Patienten auch

medizinisch. Blutdruckkontrolle, Injektionen und Infusionen sowie

Wund- und Katheterpflege werden zuverlässig erledigt. Schwerkranke

müssen nicht in ein Krankenhaus verlegt werden, denn die Mitarbeiter

können auch intensive Pflege leisten. Zudem ist eine spezielle Schmerztherapie

mit regelmäßiger Medikamentenverabreichung möglich.

Für den Ernstfall: der Haus-Notruf

Alte Menschen sollen so lange wie möglich

selbstständig und unabhängig leben. Sicherheit

gibt ihnen und ihren Angehörigen der Haus-Notruf,

mit dem sie rund um die Uhr Hilfe anfordern

können, wenn es benötigt wird.

Glasbergweg 13 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 32 40 · www.humanitas-vetter.de

52


AnzeiGen

Gesundheitswesen

Freundlich, kompetent, lokal – seit über 25 Jahren Optik Sörgel

In hellem, modernen und

gemütlichen Ambiente finden Sie

am Hirschenbuckel 3 aus einem

breitgefächerten Angebot garantiert

Ihre neue Lieblingsbrille.

Das Team von Optik Sörgel steht

Ihnen bei der der Auswahl einer

schicken Fassung sowie im Kundenservice

mit Rat und Tat zur

Seite.

Bei der Messung Ihrer Sehstärke

nimmt sich Augenoptikermeister

Michael Sörgel viel Zeit, um Ihre

Sehanforderungen mit langjähriger

Erfahrung und moderner Technik individuell und persönlich zu

bestimmen. Ein digitales Zentriersystem erfasst per Video alle Daten

rund um Ihre Augen. So wird garantiert, dass Sie sich mit ihrer neuen

Lieblingsbrille wohlfühlen und in allen Situationen gut sehen.

Praktisch – Bequem – Preiswert

Der „Cool direct“ Kontaktlinsenservice beinhaltet

Messung, Anpassung, Augencheck und Kontaktlinsen-Lieferservice

mit bequemer monatlicher

Zahlung – und Sie müssen sich um nichts mehr

kümmern.

Kinderbrillenpaket

Das Rundum-Sorglos-Paket für Kinderbrillen

macht alle Eltern glücklich. Der ortsnahe Service,

die kostenlose Reparatur oder Ersatzlieferung

innerhalb der 18-monatigen Laufzeit bei 0 % Finanzierung

lässt nicht nur Kinderaugen strahlen.

Freuen Sie sich auf einen Besuch bei Optik Sörgel, unterstützen Sie mit

Ihrem Einkauf Titisee-Neustadt und genießen Sie gutes Sehen und

Aussehen in jeder Situation.

Sie möchten wissen, wie sich Gleitsicht eigentlich „anfühlt“?

Bei Optik Sörgel können Sie das Gleitsicht-Gefühl dank Virtual Reality

authentisch erleben, unterschiedliche Glastypen testen und sich

entscheiden, welche Qualität Sie vor Ihren Augen tragen möchten.

Brillen · Kontaktlinsen

Optik Sörgel · Inhaber Michael Sörgel

Hirschenbuckel 3 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 16 15 · www.optik-soergel.de · facebook.com/optik.soergel

iffland hören GmbH & Co. KG – Gut hören, aktiv leben

Unser Gehör ist das Sinnestor zum aktiven Leben. Es lässt uns an Unterhaltungen

teilhaben, Musik genießen und die Geräusche der Natur

erleben.

Eine Beeinträchtigung des Gehörs ist daher immer ein einschneidender

Verlust und bedarf einer individuellen und fachspezifischen Behandlung.

Die Scheu, sich zu einer Beeinträchtigung des Gehörs zu bekennen, ist

immer noch sehr verbreitet und das, obwohl deutschlandweit ca. 15

Millionen Menschen von Schwerhörigkeit betroffen sind. Die möglichen

Ursachen sind vielfältig, eine medizinische Abklärung in einer HNO-

Praxis unbedingt ratsam.

Falls die Hörminderung nicht behoben werden kann, muss man diese

Einbuße an Lebensqualität nicht mehr schicksalsergeben hinnehmen. In

Ihrer Iffland-Filiale erhalten Sie Informationen und Beratung zu Ihrer

individuellen Situation.

Der Hörtest – ein einfacher Schritt

Ein genauer Hörtest kann den Schweregrad eines Hörverlusts zuverlässig

ermitteln. Einen solchen Hörtest kann man bei Iffland jederzeit kostenlos

durchführen lassen.

Bei Iffland werden die Kunden Schritt für Schritt zum optimalen Hörergebnis

geführt. Zunächst wird das Problem in seiner individuellen Form

erfasst. In einer umfassenden Beratung erfährt der Kunde dann alle

Möglichkeiten, die es zur Wiederherstellung der Hörwahrnehmung gibt.

Hörsysteme – moderne Technik für hervorragenden Klang

Hörsysteme sind heute

Hightech-Geräte im Mini-

Format. Höchst effektiv,

formschön und dezent.

Man kann ein Hörsystem

auch als einen kleinen

Computer bezeichnen, individuell

gestaltet und auf

bestimmte Hörsituationen

anpassbar.

Zum kostenlosen Service

von Iffland gehören die

anschließende Kontrolle,

Reinigung und Wartung

der Systeme, Ersatzgeräte

im Reparaturfall und natürlich

die kompetente Beratung durch die freundlichen Mitarbeiter.

iffland hören GmbH & Co.KG

Scheuerlenstraße 18 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 56 14 · www.iffland-hoeren.de

53


Gesundheitswesen

praKtiscHe ärzte

Hausärztliche gemeinschaftspraxis

dr. Kreusel / Frau Höltner

Scheuerlenstraße 8-10, Neustadt 9 20 70

dr. med. carla tischler

Scheuerlenstraße 2, Neustadt 50 50

dr. rer. nat. Konrad Walzer

Scheuerlenstraße 5, Neustadt 50 50

dr. med. tilman Kirste

Jostalstraße 12 2 90

elke Latzel

Goethestraße 10, Neustadt 93 54 62

dr. med. sabine und Joachim puf-schott

Jägerstraße 2, Titisee 86 77

zaHNärzte

thomas ruckes

Hauptstraße 11, Neustadt 12 42

dr. matthias Krüger

Goethestraße 15, Neustadt 9 12 20

ute mössner

Goethestraße 15, Neustadt 9 12 20

dr. toralf müller

Goethestraße 15, Neustadt 9 12 20

Laurence gantert (praxis auf der allmend)

Mozartstraße 22a, Neustadt 13 53

dr. dirk baustert

Seestraße 4, Titisee 86 66

dr. stefan Kleiser

Seestraße 4, Titisee 86 66

dr. Holger diehm

Schillerstraße 13, Neustadt 12 16

mario schnur

Titiseestraße 17, Neustadt 93 69 37

KieFerortHopädie

dr. susanne betzner-elsäßer

Pfauenstraße 19/21, Neustadt 10 13

tierärzte

dr. gisa schwarte

Fullbergstraße 9, Neustadt 77 54

Kleintierpraxis boviso/schmid am titisee

Gewerbestraße 26, Titisee 9 72 33 00

Heinz mayer

Seebachstraße 76, Titisee 83 02

andreas straub

Adolph-Kolping-Straße 25, Neustadt

01 51 / 56 96 11 22

augeNoptiK

michael sörgel

Hirschenbuckel 3, Neustadt 16 15

optik am münster gmbH

Hauptstraße 4, Neustadt 44 55

ortHopädie

schuhhaus schwörer

Schurthplatz 9, Neustadt 13 41

zaHNtecHNiK

oskar menner zahntechnik gmbH

Lärchenweg 8, Neustadt 50 88

apotHeKeN

aKustiK

münster-apotheke

Dr. Michael Kunkel

Scheuerlenstraße 20, Neustadt 92 26 60

stadt-apotheke

Dr. Michael Kunkel

Hauptstraße 6, Neustadt 93 38 80

titisee-apothke

Dr. Michael Kunkel

Jägerstraße 2, Titisee 82 02

apotheken Notrufnummer O 80 00 02 28 33

54

Hörgeräte iffland

Scheuerlenstraße 18, Neustadt 56 14


55

Gesundheitswesen


Gesundheitswesen

FacHärzte

aNästHesioLogie

dr. stefan bölch

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. darrmann

Titiseestraße 17, Neustadt 2 85 57 01

dr. med. martin ehmer

Titiseestraße 17, Neustadt

dr. med. Friederike Flach-george

Titiseestraße 17, Neustadt

dr. med. günter george

Titiseestraße 17, Neustadt

dr. med. Lars Wiegmann m. sc.

Titiseestraße 17, Neustadt 2 85 57 01

augeNHeiLKuNde

dr. med. Wuermeling

Titiseestraße 17, Neustadt 65 65

cHirurgie

dr. med. Heydenreich

Titiseestraße 17, Neustadt 27 56

dr. med. theißen

Titiseestraße 17, Neustadt 27 56

FraueNHeiLKuNde uNd geburtsHiLFe

dr. med. becherer

Hauptstraße 30, Neustadt 30 00

dr. med. braun

Salzstraße 18-20, Neustadt 75 57

dr. med. claudia Fritz

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. Joachim steller

Jostalstraße 12, Neustadt 2 94 49

dr. med. Weissbrodt

Salzstraße 18-20, Neustadt 75 57

gastroeNteroLogie

dr. med. irena sodeik

Jostalstraße 12, Neustadt 2 94 60

dr. med. constanze vollmer

Jostalstraße 12, Neustadt 2 94 60

HaLs-NaseN-oHreNHeiLKuNde

dr. med. stephan gaußmann

Am Postplatz 8, Neustadt

HämatoLogie u. iNterN. oNKoLogie

dr. med. dieter semsek

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

Haut- uNd gescHLecHtsKraNKHeiteN

dr. med. ulrich böhler

Hauptstraße 17, Neustadt 93 20 53

iNNere mediziN

Frank Hölstin

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. Kempf

Scheuerlenstraße 5, Neustadt 93 68 83

dr. med. dietlind schleiermacher

Scheuerlenstraße 5, Neustadt 93 68 83

dr. med. Lothar Wolf

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

KiNder- uNd JugeNdmediziN

dr. med. christian stornowski

Wilhelm-Stahl-Straße 7, Neustadt 50 78

NepHroLogie

dr. med. diliana draganova

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. christian Friedrichsohn

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. antje gehlen

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. Frank gehlen

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. olaf Hergesell

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

prof. dr. med. thomas Quaschning

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

prof. dr. med. Helmut reichel

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. margit schenek

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med thomas Weinreich

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. maja zimmermann

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

NeuroLogie

dr. med. Kaupp

Jostalstraße 12, Neustadt 57 82

dr. med. Krüger

Jostalstraße 12, Neustadt 57 82

psycHiatrie uNd psycHotHerapie

dr. med. Julia gaede

Jostalstraße 12, Neustadt 57 82

dr. med. martina Wündrich

Jostalstraße 12, Neustadt 57 8

psycHoLogiscHe psycHotHerapie

dipl.-psych. Knoche-Klimpel

Scheuerlenstraße 2, Neustadt 97 20 54

dipl.-psych. Julia pagel

Hauptstraße 12, Neustadt 9 72 76 49

dipl.-psych. marietta schmidt

Wilhelm-Stahl-Straße 1, Neustadt 97 27 04

dipl.-psych. thomas schmidt

Wilhelm-Stahl-Straße 1, Neustadt 97 27 05

dipl.-psych. dagmar simon

Scheuerlenstraße 2 97 20 54

dipl.-psych. Heiko spitz

Wilhelm-Stahl-Straße 1, Neustadt 9 72 76 48

KiNder- uNd

JugeNdLicHeN-psycHotHerapie

dipl.-psych. bauer-denzel

Adolf-Kolping-Str. 24, Neustadt 9 39 99 45

dipl.-päd. behrendt-zingerle

Leopoldstraße 1, Neustadt 93 32 72

dipl.-päd. Lothar Niebert

Adolph-Kolping-Str. 24, Neustadt 9 39 99 45

radioLogiscHe diagNostiK

dagmar rittershausen

Jostalstraße 12, Neustadt 290

uNFaLLcHirurgie

Klaus erich Ludwig

Titiseestraße 17, Neustadt 27 56

uNFaLLcHirurgie uNd ortHopädie

dr. med. busenkell

Titiseestraße 17, Neustadt 27 56

dr. med. gabriele Holoch

Jostalstraße 12, Neustadt 2 94 70

dr. med. urs steinmann

Jostalstraße 1, Neustadt 2 95 75

uroLogie

dr. med. andreas beck

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. peter dern

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

dr. med. ulrich Koppermann

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

visceraLcHirurgie

dr. med. Hermann diehl

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

prof. dr. med. stefan eggstein

Jostalstraße 12, Neustadt 2 90

56


Gesundheitswesen

Helios Klinik Titisee-Neustadt

Kleine Klinik mit großer Geschichte und gewachsenem Spektrum: Die Helios Klinik Titisee-Neustadt ist in ihrer Geschichte stetig gewachsen

- und hat dabei neben baulichen Veränderungen auch viele neue Leistungsbereiche für Patienten etabliert.

Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Freiburg

und verfügt über eine eigene Krankenpflegeschule. Diese ist

Bildungszentrum für weitere Kliniken in der Region, es erfolgt die Ausbildung

in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Die Helios Klinik Titisee-Neustadt bietet ihren Patienten in der Region

Hochschwarzwald eine kompetente, umfassende und wohnortnahe Versorgung.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen eine engagierte und einfühlende

Behandlung auf höchstem medizinischen Niveau.

Das breite Leistungsspektrum der Klinik reicht von der akuten Schlaganfallversorgung

über die Orthopädische Chirurgie bis zur individuellen

und sicheren Geburtshilfe. Unsere Spezialisten versorgen Patienten in

den Abteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie, Gynäkologie

und Geburtshilfe, Innere Medizin und Intensivmedizin, Orthopädie

und Unfallchirurgie sowie Neurologie und Physiotherapie.

Als modernes Krankenhaus entwickelt sich die Helios Klinik Titisee-

Neustadt stets weiter und setzt auch für die Zukunft positive Impulse.

Dazu gehört, dass die Zusammenarbeit mit Kooperationsärzten konsequent

fortgeführt wird. Die dadurch mögliche Erweiterung des Leistungsangebots

garantiert den Patienten eine optimale medizinische und

pflegerische Versorgung.

In jeder Fachdisziplin werden Patienten von examinierten Pflegekräften

betreut, die eng mit den ärztlichen Kollegen zusammenarbeiten.

Unsere Klinik in Zahlen

• Haus der Grund- und Regelversorgung

• Akutkrankenhaus

• 151 Planbetten

• Rund 300 Mitarbeiter

• Rund 8.000 stationäre und 16.000 ambulante Patienten im Jahr 2016

Hauptabteilungen:

Allgemein- und Viszeralchirurgie:

Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan Eggstein

Unfallchirurgie und Orthopädie:

Chefärztin Dr. med. Gabriele Holoch

Innere Medizin:

Chefärztin Dr. med. Constanze Vollmer

Gynäkologie & Geburtshilfe:

Chefarzt Dr. med. Joachim Steller, MBA

Anästhesie: Chefarzt Dr. med. Thomas Mrotzek

Klinikleitung:

Klinikgeschäftsführerin: Dr. med. Beatrice Palausch

Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Stefan Eggstein

Pflegedirektor: Peter Müller

Kompetenz und Qualität in Medizin und Pflege garantieren Ihnen die

bestmögliche Versorgung – dafür arbeiten wir Hand in Hand zum Wohle

der Patienten – jeden Tag.

Jostalstraße 12 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 29 - 0 · www.helios-gesundheit.de/titisee

57


Gesundheitswesen

KraNKeNgymNastiK • massage • pHysiotHerapie

dagmar arnold

Dennenbergstraße 24, Neustadt 36 67

birgit dörge

Hauptstraße 17, Neustadt 35 50

boguslaw drzewiecki

Bei der Kirche 2 , Neustadt 44 08

Klaus goldemann

Rudenberger Straße 2, Neustadt 37 72

birgit Hermann /physiozentrum

Titiseestraße 17, Neustadt 9 36 20 20

irene Heitzmann

Feldbergstraße 26, Neustadt 97 17 62

ute Heiderich

Hauptstraße 19, Neustadt 23 24

gabriele pott-bezold

Adolph-Kolping-Straße 19, Neustadt 24 62

Kneipp-Kurmittelhaus

Seb.-Kneipp-Anlage 3, Neustadt 12 70

roland Hoffmann

Seestraße 10, Titisee 86 26

barbara schreiber

Bahnhofstraße 2, Neustadt 97 28 84

beate grumbach

Titiseestraße 17, Neustadt 93 48 82

michael schwörer

Klösterle 4, Neustadt 38 38

physiotherapie & yoga esders

Hauptstraße 16, Neustadt 9 36 53 30

ergotHerapie

praxis für ergotherapie

Hebelstraße 28, Neustadt 4 99 75 00

praxis Hügel

Friedrichstraße 2, Neustadt 97 17 07

praxis veronika Köhler

Sebastian-Kneipp-Anl. 3, Neustadt 93 46 86

Klinik Haus Vogt Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik

AnzeiGe

Die Klinik Haus Vogt existiert seit 1975 als Fachklinik für Psychiatrie,

Psychotherapie und Psychosomatik in Titisee-Neustadt. Die Klinik hat

vierzig Behandlungsplätze, verteilt auf vier Stationen.

Unser Angebot:

Wir bieten unseren Patienten eine mittel- bis längerfristige stationäre

Psychotherapie. Unser Behandlungskonzept ist multiprofessionell und

umfasst:

a.) Einzel-Psychotherapie, Gruppentherapie, jugendpsychiatrisch-ärztliche

Behandlung sowie Fachtherapien

b.) Sozialpädagogische Unterstützung im Alltag

c.) Klinikschule

Wir behandeln Patienten mit folgenden Erkrankungen:

• Depression

• Angststörungen

• Zwangsstörungen

• Traumafolgestörungen

• Essstörungen

• Psychosomatische Erkrankungen

• Autismus-Spektrum-Störungen • Verhaltens- und Sozialstörungen

• Störungen der Persönlichkeitsentwicklung

• Psychosen

Nicht aufgenommen werden Jugendliche, die aufgrund ihrer Erkrankung

nicht absprachefähig sind und Jugendliche mit Substanzabhängigkeit.

Altersbereich: 13,5 bis 18 Jahre.

Therapie / Medizin:

Die Psycho- und Fachtherapeuten sowie Ärzte der Klinik arbeiten mit

anerkannten und bewährten Therapieverfahren. Die Individualität des

Patienten, sein familiäres Umfeld sowie seine aktuelle Lebenssituation

werden dabei berücksichtigt.

Leben in Stationsgruppen:

Die Jugendlichen leben während ihrer Behandlung in offenen Stationsgruppen.

Im Rahmen der sozialpädagogischen Betreuung und Förderung

bieten wir neben symptomorientierten Gruppen auch freizeit- und

erlebnispädagogische Aktivitäten an.

Schule:

Die Klinikschule ist eine staatlich anerkannte Privatschule, die den Patienten

den Unterricht ihrer Heimatschule für die Zeit des Klinikaufenthaltes

ersetzt. Hier findet der Unterricht in kleinen, überschaubaren

Lerngruppen mit enger Betreuung durch die Lehrer statt.

Dennenbergstraße 5 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 20 08 - 0 · www.klinik-haus-vogt.de

Leitender Arzt und Geschäftsführer: Dr. med. Dipl. Psych. Thomas Reichle, Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

58


AnzeiGen

Gesundheitswesen

Gesundheitsservice hoch 3 – Stadt-, Titisee- & Münster-Apotheke

Natürlich gesund – mit Ihrer Stadt-Apotheke

Mit einem breiten Naturmedizin- und Homöopathie-Sortiment hat sich

die Stadt-Apotheke auf die natürliche Gesundheit spezialisiert. Dazu gehören

insbesondere Homöopathie, Biochemie, Phytopharmazie, orthomolekulare

Medizin und Naturkosmetik.

Auch für die Zielgruppe Mutter-Kind ist die Stadt-Apotheke erste Anlaufstelle.

Die moderne Apotheke liegt zentral im Ortskern von Neustadt

und hat eine große Stammkundschaft.

Beliebt bei allen 50+ – die Münster-Apotheke

Die Münster-Apotheke ist DIE Hausapotheke für Gesundheit, Schönheit

und Prävention. Sie betreut insbesondere die Generation 50+ sowie Diabetiker.

Sie beliefert Kliniken sowie Seniorenheime und unterhält ein

breites Kosmetiksortiment mit Kosmetik-Kabine.

Zum Service gehört auch die Versorgung zuhause, auf Wunsch mit wöchentlicher

Blisterung der Medikamente.

Modernes

Medikamentenmanagement

Arzneimittel werden oft von verschiedenen

Ärzten verordnet. Meist

kommen weitere, vom Patienten

selbst erworbene Arzneimittel oder

Nahrungsergänzungsmittel hinzu.

Die Teams der Apotheken verschaffen

sich einen Überblick über Ihre

Medikamente und prüfen ob es

Wechselwirkungen zwischen den

Medikamenten gibt, eine Doppelmedikation vorliegt sowie Nebenwirkungen

und Haltbarkeitsdaten.

Kunden aus aller Welt in der Titisee-Apotheke

Neben der pharmazeutischen Versorgung der Titiseer Bevölkerung ist

die Apotheke vom Tourismus geprägt, mit dem Ziel auch Urlaubsbeschwerden

schnell und kompetent zu versorgen.

Die Apotheke liegt in der Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe des

Sees, was ihr nicht nur in den Urlaubsmonaten internationale Kundschaft

beschert.

Weil die Krankheiten so unterschiedlich sind wie unsere Kunden, sind

wir hier besonders breit aufgestellt.

Hauptstraße 6 · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 9 33 88 - 0 ·

stadtapotheke24.de

Jägerstraße 2

79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 82 02 · titiseeapotheke24.de

Scheuerlenstraße 20 · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 92 26 - 60

muensterapotheke24.de

Titiseeland – natürlich, regional und einfach schön!

Im Titiseeland,

gleich am Anfang

der Seestraße,

warten liebevoll

ausgesuchte

Drogerieund

Geschenkartikel

auf Sie.

Vor allem, wenn

es um Schönheit

und Wohlbefinden

geht, setzt man hier auf Natur pur. Bekannte Marken sorgen ebenso

wie regionale Hersteller für ein großes Angebot an Naturprodukten.

Drogerie- und Reformhauswaren, Kosmetika, erlesene Badezusätze und

Düfte, aber auch feine Schokolade und Marmelade finden die Kunden

hier.

Mitbringsel gesucht? Designs und Aufschriften zum Schmunzeln gibt es

auf Tassen, Brettchen, Karten und Badeenten, und vielen weiteren, liebevoll

ausgesuchten Kleinigkeiten, wobei bei der Auswahl regionale

Hersteller bevorzugt werden.

Am Titisee ist immer etwas los, deshalb ist hier auch an Sonn- und Feiertagen

für Sie geöffnet.

Jägerstraße 2 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 65 89 - 0 · titiseeland.de

59


Gesundheitswesen

AnzeiGen

Aktive Vorbeugung. Training fürs Leben.

Birgit Hermann, Inhaberin

des Physiozentrums Titisee-Neustadt,

hilft gemeinsam

mit ihrem Team, die

Einheit Mensch wieder

herzustellen.

Training für Ihr Leben

Betreutes Training mit modernsten

medizinischen

Trainingsgeräten und computergestützter Analyse mit Auswertung sind

die Grundlage für ein erfolgreiches Training im Physiozentrum. Alle Mitarbeiter

sind auf die Behandlung orthopädischer und sportmedizinischer

Krankheitsbilder spezialisiert. Sie begleiten die individuelle medizinische

Therapie an den Geräten genauso wie das Zirkeltraining in der Gruppe.

Auch das Kursangebot ist abwechslungsreich: Functional Training,

Athletik Training, Rückenfit, Group Fitness und Athletik Training für den

Rücken sind nur ein kleines Abbild des Programms.

Individuelle Therapien

So individuell wie der Mensch sind auch die Therapiemöglichkeiten.

Die Mitarbeiter wählen dabei genau die richtige Behandlung für Sie aus.

Dazu gehören unter anderem die manuelle Therapie, die orthopädische

manuelle Therapie, Krankengymnastik, Sportphysiotherapie und Massagen.

Gerne zeigen die Therapeuten Ihnen auch Mobilisations- und

Dehnungsübungen für zu Hause.

Inh. Birgit Hermann

Titiseestraße 17 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 36 20 20 · www.physiozentrum-neustadt.de

| Spezialisiert auf die Bereiche Orthopädie, Chirurgie und

Sportmedizin.

| Orthopädische Manuelle Therapie

| Individuelles Training & persönliche Beratung durch

ausgebildete Physiotherapeuten

| Moderne Fitnessgeräte mit computergestützter Analyse

| Mitgliedschaft oder Punktekarte

| Fitnesskurse

Unser Angebot: Gerätetraining unter

physiotherapeutischer Anleitung für

39,– €/Monat

Regelmäßige Bewegung, gesunde Ernährung und eine positive innere

Einstellung bilden die Grundlage für seelisches und körperliches Wohlbefinden.

Das Team des Physiozentrums hilft Ihnen gerne, mehr Beweglichkeit

und Energie zu gewinnen.

Unser Physiozentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Mitgliedschaft

oder eine Punktekarte mit Preisstaffelung zu erwerben.

Kneipp-Kurmittelhaus GmbH

Mit naturnahen Mitteln die Zivilisationsschäden

am menschlichen Körper

behandeln, das haben sich die Mitarbeiter

vom Kneipp-Kurmittelhaus

zum Ziel gesetzt. Erkrankungen der

Wirbelsäule und der Extremitäten lassen

sich gezielt und auf natürliche

Weise mit Krankengymnastik, Manueller

Therapie, Lymphdrainagen,

Dorntherapie und verschiedenen

Massagetechniken sowie auch mit Fangopackungen behandeln. Bei

unseren Kursen Wirbelsäulengymnastik, die regelmäßig im Frühjahr

und im Herbst stattfinden, werden Übungen zur Entspannung und

für den Muskelaufbau sowie Verhaltensregeln von geschulten Therapeuten

vorgeführt. Auf 250 qm erstreckt sich unser Saunabereich

mit großzügiger Schwitzkammer, Ruheräumen und einem Freisitz.

Hier können Sie gezielt die Abwehrkräfte Ihres Körpers stärken. Für

das Wohlbefinden Ihrer Füße sorgt unsere Podologin. Bei ihr erhalten

Sie Podologische Komplexbehandlung auf Kassenrezept und medizinische

Fußpflege.

Zulassung bei allen Krankenkassen

Kneipp-Kurmittelhaus

Stützen und schonen

Marcus Schwörer und

sein Team sind die Spezialisten

für Ihre Fußgesundheit.

Kleine Korrekturen an

Konfektionsschuhen bzw.

nachträgliche orthopädische

Zurichtungen beseitigen Schmerzen und erhöhen die Bequemlichkeit.

Komfortschuhe in verschiedenen Weiten, Breiten und Größen sowie

Serienschuhe für bestimmte Krankheitsbilder sind verfügbar.

In der Werkstatt werden Orthopädische Maßschuhe, Innenschuhe oder

Schuhzurichtungen von Hand gefertigt. Auch Orthopädische Einlagen

werden individuell angefertigt und können in fast jeden Schuh eingepasst

werden.

Neben Schuhen und Einlagen können auch mit Bandagen Beschwerden

bekämpft werden. Bandagen z.B. von Bauernfeind stützen den Fuß, die

Gelenke und unterstützen die muskuläre Stabilisation.

Auch Kompressionstrümpfe und Fußpflege mit wohltuenden und pflegenden

Produkten sind erhältlich.

Podologische Behandlungen für

Diabetiker werden in der Filiale in

der Helios-Klinik angeboten.

Sebastian-Kneipp-Anlage 3 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 12 70 · www.kneipp-kurmittelhaus.de

Schurthplatz 9 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 13 41 · www.schuhtechnik-schwoerer.de

60


AnzeiGen

Gesundheitswesen

Sanitätshaus Schaub in Neustadt

Individuell betreut und

rundum versorgt

Das Sanitätshaus Schaub

am Hölzlebrucker Kreisverkehr

gehört zur Freiburger

Schaub KG, dem

einzigen Komplettanbieter

für Hilfsmittel in Südbaden.

Ihr Vorteil: Sie müssen nicht von einem Anbieter zum nächsten hetzen,

hier bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand. Dazu gehören u. a.

Bandagen, Kompressionsstrümpfe, Orthopädische-Schuheinlagen, Orthesen,

Prothesen, Reha-Hilfsmittel (z. B. Rollatoren, Rollstühle, Gehhilfen),

Kinder-Reha, Reha-Sonderbau, Brustprothesen, PKW-Umrüstungen.

Kundennähe, kompetente Beratung und aktuelles Fachwissen – das

bietet die Schaub-Filiale direkt vor Ort.

Aus der Klinik entlassen? Schaubs Patientenmanagement kümmert sich

um Ihre Bedürfnisse und stellt Ihre Versorgung mit Hilfsmitteln zuhause

oder im Pflegeheim sicher.

Wir informieren

Sie gerne!

Irene Heitzmann • Physiotherapeutin

Entspannen, kräftigen, in Bewegung

kommen – sich spüren und wohlfühlen

– das ist in der Praxis von Irene Heitzmann

möglich.

Ihr ist es wichtig, die Menschen darin

zu unterstützen, in Balance zu kommen.

Ihr Behandlungsangebot umfasst neben

der Krankengymnastik die Manuelle

Therapie, Schlingentischbehandlung,

Eis- und Wärmeanwendungen, Beckenbodengymnastik, Kinesiotape,

PNF und Bobath.

Als Fascial Fitness Trainerin bietet sie Einzel- und Gruppenstunden an.

Neue Rückenschule, Body Balance Pilates, Tanzzeit für Frauen und

individuelle Beratung „rund um den Rücken“ ergänzen das Angebot.

Die Kurse sind von der Krankenkasse anerkannt.

Bei Schmerzen, Erschöpfung und Stress, nach Unfällen und Operationen

sind Sie hier in erfahrenen Händen.

Schaub KG

Freiburger Straße 10 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 58 34 · www.schaub.eu

Beste Aussichten …

… mit Optik am Münster.

Jedes Auge ist etwas Einzigartiges,

deshalb verdient

es auch eine einzigartige

Brille. In unserem

modernen und mit neuester

Technik ausgestatteten

Geschäft entsteht individuell

und maßgefertigt

Ihre typgerechte Brille.

Den kompetenten Service rund um gutes Sehen und stilvolles Aussehen

gibt es hier im Fachgeschäft für Augenoptik. Das gilt übrigens auch nach

dem Kauf.

Von der exakten und fachmännischen Augenprüfung bis zur fertigen

Brille erhalten die Kunden alles aus einer Hand: nämlich die Brille, die

sie sich vorgestellt haben, mit Verträglichkeits- und Zufriedenheitsgarantie

sowie geprüfter Qualität.

Gerhard Winterhalder und Markus Huber mit dem Team von Optik am

Münster freuen sich auf Ihren Besuch.

Irene Heitzmann · Physiotherapeutin

Feldbergstraße 26 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 97 17 62· irene.heitzman@gmx.de

Praxis für physikalische Therapie

Im Rahmen der physikalischen

Therapie gibt es bei

Michael Schwörer Krankengymnastik,

manuelle

Therapie, klassische Massagen,

manuelle Lymphdrainagen,

Akupunktmassage

nach Penzel sowie

Wärme- und Kälteanwendungen.

Das Angebot bezieht

sich auf einen Querschnitt bei orthopädischen-, neurologischen

sowie internistischen Erkrankungen. Schmerzzustände sowie Einschränkungen

der Bewegungsfunktionen bei akuten und chronischen Erkrankungen

sowie nach Unfallverletzungen sollen beseitigt werden. Michael

Schwörer legt großen Wert auf die ständige Arbeit mit dem Patienten,

Geräte kommen allenfalls als Unterstützung der Therapie zum Einsatz.

Großes Ziel ist es, die Ursache der Erkrankung

zu ergründen, um hier durch Änderung des Bewegungs-Alltags

langfristig Abhilfe zu schaffen.

Michael Schwörer

Hauptstraße 4 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 44 55 · www.optik-am-muenster.de

Praxis für physikalische Therapie

Klösterle 4 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 38 38 · michael.schwoerer.physio@web.de

61


leben in titisee-neustAdt

KiNderbetreuuNg im vorscHuLaLter

KINDER VoN 0 BIS 3 JAhRE

KINDER VoN 3 BIS 6 JAhRE

Haus sterNscHNuppe

der Jugendhilfeeinrichtung Mariahof in der

Sebastian-Kneipp-Anlage 4, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 93 30 32

2 Kleinkindgruppen

öffnungszeiten von 7 bis 17 uhr

KiNdergarteN st. micHaeL

(Träger: Katholische Kirchengemeinde

Beim Titisee)

Ahornweg 2, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 77 43

1 Kleinkindgruppe:

Montag bis Freitag von 7 bis 16.30 uhr,

Mittagessen in der Gruppe

1 Kleinkindgruppe:

Montag bis Donnerstag von 7 bis 16.30 uhr,

Freitag von 7 bis 15 uhr

1 Kleinkindgruppe:

Montag bis Freitag von 8 bis 14 uhr

betriebsKiNdergarteN

der HeLios KLiNiK titisee-Neustadt

(Träger: Jugendhilfeeinrichtung Mariahof)

Jostalstraße 12, Neustadt

1 Kleinkindgruppe

öffnungszeiten von 6 bis 18 uhr

Tel. 0 76 51 / 93 30 32

KiNdergarteN st. rapHaeL

(Träger: Katholische Kirchengemeinde

Beim Titisee)

hirschbühlweg 15, Titisee

Tel. 0 76 51 / 84 40

1 Kleinkindgruppe

öffnungszeiten von 7.30 bis 14.30 uhr

KiNdergarteN st. eLisabetH

(Träger: Frauenverein Neustadt e. V.)

Adolph-Kolping-Straße 13, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 79 22

1 Kleinkindgruppe (1 – 3 Jahre)

öffnungszeiten von 7 bis 17 uhr

KiNdergarteN st. eLisabetH

(Träger: Frauenverein Neustadt e. V.)

Adolph-Kolping-Straße 13, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 79 22

3 Regelgruppen mit Öffnungszeiten

von 7.30 bis 12.30 Uhr u. 13.30 bis 16.30 Uhr

2 Gruppen mit verlängerter Öffnungszeit

von 7.30 bis 14 Uhr

1 Gruppe mit Ganztagesbetreuung

von 7 bis 17 Uhr

KiNdergarteN st. micHaeL

(Träger: Katholische Kirchengemeinde

Beim Titisee)

Ahornweg 2, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 77 43

1 Regelgruppe mit Öffnungszeiten

von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16.30 Uhr

1 Ganztagsgruppe von 7 bis 17 Uhr

2 Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten

von 7.30 bis 13.30 Uhr

KiNdergarteN arcHe NoaH

(Träger: Evang. Kirchengemeinde)

Walter-Göbel-Weg 7, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 20 01 13

3 Gruppen mit verlängerter Öffnungszeit

von 7.30 bis 14 Uhr bzw. 7 bis 13.30 Uhr

KiNdergarteN st. rapHaeL

(Träger: Katholische Kirchengemeinde

Beim Titisee)

Hirschbühlweg 15, Titisee

Tel. 0 76 51 / 84 40

2 Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten

von 7.30 bis 14.30 Uhr

KiNdergarteN pFiFFiKus

(Träger Pfiffikus – Freier Kindergarten e. V.)

Rinkenburgerstraße 23, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 23 43

2 Kleingruppen in Intensivkooperation,

verlängerte Öffnungszeiten,

Montag bis Mittwoch 7.30 bis 15 Uhr,

Donnerstag u. Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr

KiNdergarteN sterNscHNuppe

(Träger Jugendhilfeeinrichtung Mariahof)

Sebastian-Kneipp-Anlage 4

im Stadtteil Neustadt

1 Gruppe mit Ganztagsbetreuung

Öffnungszeiten : 7.00 bis 17.00 Uhr

Tel. 07651/933032

KiNdergarteN regeNbogeN

(Träger Lebenshilfe Südschwarzwald e.V.)

Ahornweg 2, Neustadt

Tel.: 0 76 51 / 93 63 69

2 Gruppen für Kinder mit Behinderung mit

verlängerten Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch von 8.30 bis 15 Uhr

Donnerstag u. Freitag 8.30 Uhr bis 13 Uhr

iNKLusive gruppe

im KiNdergarteN pFiFFiKus

im Rahmen einer Intensivkooperation mit der

Lebenshilfe Südschwarzwald e.V .

Rinkenburgerstraße 23, Neustadt

Tel.: 0 76 51 / 93 63 69

1 Gruppe für Kinder mit Behinderung mit

verlängerten Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch von 7.30 bis 15 Uhr

Donnerstag u. Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr

WaLdKiNdergarteN am FeLseLe

(Träger Lebenshilfe Südschwarzwald e.V.)

Hebelstraße 30, Neustadt

Tel. 0 76 51 / 9 72 77 - 0

1 inklusive Gruppe für Kinder mit und ohne

Behinderung mit verlängerter Öffnungszeit

von 7.30 bis 13.30 Uhr

62

©colourbox.de


interview

im gespräcH …

… mit Regina Wasmer,

der Leiterin des Kindergartens St. Elisabeth.

Das Interview führte Kathrin Stolzenburg.

Frau Wasmer, der älteste und größte Kindergarten Neustadts wurde

vor mehr als 100 Jahren als „Bewahranstalt“ gegründet – bei der

modernen Einrichtung, die wir heute sehen, kaum vorstellbar. Wie

würden Sie Ihren Kindergarten heute beschreiben?

Von der Kleinkindbewahranstalt zur pädagogisch qualifizierten Erziehungs-

und Bildungseinrichtung, in der das Kind im Mittelpunkt steht.

Baustelle im Kindergarten – Sie haben über einen langen Zeitraum

Staub und Lärm ertragen müssen, doch das Ergebnis kann sich

mehr als sehen lassen. Was gefällt Ihnen besonders, jetzt nach dem

Umbau?

Die neuen Räumlichkeiten der Ganztagesgruppe und den Kleinkindbereich

finde ich sehr gelungen. Es sind helle, freundliche und

kindgerechte Räume geworden. Auch die neu gewonnenen Intensivräume

mit Trennwand sind ein Gewinn für unsere Arbeit. Besonders

freuen wir uns über unseren Personalraum.

Gibt es ein bestimmtes pädagogisches Konzept in Ihrem Kindergarten?

Was ist Ihnen besonders wichtig im Umgang mit den Kindern?

Wir arbeiten nach dem Orientierungsplan für Baden-Württemberg

und der Ansatzpunkt unseres Konzeptes ist der Situationsansatz. Es

ist ein lebendiger, aktueller Ansatz, der sich ständig weiterentwickelt

und sich am Kind orientiert. Das Kind steht mit seinen Bedürfnissen

im Mittelpunkt. Wir geben den Kindern vielfältige Möglichkeiten

zur Auseinandersetzung mit sich selbst und seiner Umwelt. Dies geschieht

in einer Atmosphäre der Geborgenheit und des Vertrauens.

Das heißt unter anderem: Lernen durch aktive Teilnahme am wirklichen

Leben. Es zählt die individuelle Entfaltung des Einzelnen,

aber auch die Entwicklung des Zusammenlebens in der Gruppe.

Uns als Team ist es wichtig, die Kinder auf das Leben mit all seinen

Facetten vorzubereiten. Dazu gehört die Selbstständigkeit, soziale

Kompetenzen erlernen, Streitkultur pflegen, Regelungen beachten,

verantwortungsbewusst werden, um nur einiges zu nennen.

Wie lange arbeiten Sie schon in der Einrichtung? Und wie setzt sich

das Team aus Erzieherinnen zusammen?

Momentan setzt sich unser Team aus 20 Erzieherinnen und zwei

Auszubildenden zusammen. Es arbeiten jüngere und ältere Erzieherinnen

mit unterschiedlichen Berufsjahren in unserem Haus. Ich

selbst bin schon seit 39 Jahren hier im Kindergarten tätig. Davon 15

Jahre als Gruppenleitung und seit 1993 als Gesamtleitung.

Auch eine Kleinkindgruppe gehört mittlerweile zum Kindergarten.

Welche Herausforderungen stellt das an die Erzieherinnen und die

Einrichtung? Ab welchem Alter nehmen Sie Kinder in die Gruppe

auf?

Das Ankommen der kleinen Kinder in der Einrichtung und das Loslösen

von daheim ist zeitintensiv und eine besondere Aufgabe für die Erzieherinnen.

Denn nur mit einer positiven, emotionalen Bindung kann ein

junges Kind im Alltag verstanden und seinem Entwicklungsstand gemäß

begleitet und gefördert werden. Wir nehmen Kinder ab einem Jahr auf.

Das bedeutet für unseren Träger einen höheren Personalschlüssel, damit

die Arbeit mit den „Kleinen“ gut gelingen kann. Alleine die Pflege und

die Ausstattung ist viel differenzierter und erfordert ein hohes Maß an

Sensibilität.

Der Frauenverein ist Träger der Einrichtung, Sie müssen personell und

finanziell einiges stemmen. Welche Aufgaben werden genau vom Verein

übernommen?

Der Frauenverein als Träger des Kindergartens St. Elisabeth ist Arbeitgeber

von 28 Mitarbeiter/innen und Betreiber der 7-gruppigen Einrichtung.

Die Arbeit und der Einsatz im Vorstand sind ehrenamtlich. Wir sind für

Einstellungen der Mitarbeiter verantwortlich und setzen uns für ihre Belange

ein. Mit verschiedenen Treffen halten wir Kontakt zu den Eltern

und den Elternvertretern, der Gemeinde sowie unseren Kooperationspartnern.

Ganz wichtig ist uns, unseren Kindergarten vorausschauend

und mit zeitgemäßen Konzepten zu gestalten. Zusätzlich finanzieren wir

mit unseren Aktionen, wie dem „Schnittchenkino“, ergänzende Ausstattungen

in unserem Kindergarten, zum Beispiel Spielgeräte für den Außenbereich

und vieles mehr.

Was wünschen Sie „Ihrem Kindergarten“ für die Zukunft?

Ich wünsche mir viele Menschen, denen das Wohl unserer Kinder am

Herzen liegt und die sich für sie einsetzen. Außerdem hoffe ich, dass wir

immer genügend Fachkräfte für unseren Kindergarten finden.

Eine glückliche Kindheit – das bedeutet für mich…

Lassen sie mich diese Frage in Stichworten beantworten:

- Geborgenheit

- Kind sein dürfen

- froh und unbeschwert aufwachsen

- Menschen, die Zeit und Geduld haben

- angenommen sein, so wie ich bin

- viel draußen spielen

- Anerkennung und Wohlbefinden erfahren

- ein Nest haben, verwurzelt sein

- bedingungslos geliebt werden

- Freiräume und Festlegungen, Grenzen und Struktur

- ausprobieren dürfen

- Freunde haben

63


leben in titisee-neustAdt

WeiterFüHreNde

scHuLeN /

beruFsscHuLeN

REALSChuLE

Friedhofstraße 18, Neustadt Tel. 42 32

schule@rstn.de

www.realschule-titisee-neustadt.de

KREISGyMNASIuM

Wilhelm-Sutter-Str. 30, Neustadt Tel. 9 33 50

kgtn@breisgau-hochschwarzwald.de

www.kreisgymnasium-hochschwarzwald.de

gruNd- uNd HauptscHuLeN

hANSJAKoBSChuLE –

GRuNDSChuLE

Leopoldstraße 4, Neustadt Tel. 35 79

hansjakobschule@t-online.de

www.hansjakobschule.de

hIRSChBühLSChuLE –

GRuNDSChuLE

Hirschbühlweg 13, Titisee Tel. 82 40

hirschbuehlschule@gmx.de

GRuNDSChuLE

WALDAu-LANGENoRDNACh

Obertal 6, Waldau Tel. 0 76 69 / 12 12

poststelle@04146547.schule.bwl.de

hEBELSChuLE – GRuND- uND

WERKREALSChuLE MIT

GANZTAGSBETREuuNG

Hebelstraße 15, Neustadt Tel. 91 81 30

sekretariat@hebelschule-tn.de

www.hebelschule-tn.de

FöRDERZENTRuM

hoChSChWARZWALD

für sprach-, lern- und geistig behinderte Kinder

HebeLscHuLe

Hebelstraße 15, Neustadt Tel. 97 26 74

poststelle@hfz-tineu.fr.schule.bwl.de

www.foerderzentrum-hochschwarzwald.de

hANS-ThoMA-GEWERBESChuLE

WirtscHaFtsgymNasium,

tecHNiscHes gymNasium,

KauFmäNNiscHe beruFs- uNd

beruFsFacHscHuLe (beruFsKoLLeg),

HausWirtscHaFtLicHe scHuLeN

hans-Thoma-Straße 8, Neustadt Tel. 90 90

hts@breisgau-hochschwarzwald.de

www.hans-thoma-schule.de

64


leben in titisee-neustAdt

FörderzeNtrum HocHscHWarzWaLd

Das Förderzentrum Hochschwarzwald ist ein sonderpädagogisches Bildungs-

und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten Sprache,

Lernen und geistige Entwicklung. An die Schule ist ebenfalls noch eine

sonderpädagogische Beratungsstelle für Frühförderung angegliedert.

Kinder mit dem Förderschwerpunkt Sprache werden nach dem Bildungsplan

der Grundschule unterrichtet und besuchen in der Regel

nach vier Jahren eine allgemeine Schule.

Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen können

unsere Schule in den Klassen 1 bis 9 besuchen. Hier ist das Ziel, am

Ende über das VAB in den beruflichen Schulen einen Hauptschulabschluss

zu erwerben.

Kinder und Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

werden bei uns bis zum Übergang in das Berufsleben sehr individuell

unterrichtet und gefördert.

Förderzentrum Hochschwarzwald

hebelstraße 15

79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 72 64 74

65


leben in titisee-neustAdt

die scHuLeN im portrait

hEBELSChuLE – GRuND- uND WERKREALSChuLE

Gemeinsam – Hand in Hand – Für’s Leben

Wir sind sowohl in der Grund- als auch in

der Werkrealschule je nach Wunsch und Bedarf

eine offene Ganztagsschule von 7.45

bis 15.15 Uhr einschließlich Mittagstisch und

Lernzeit, wahlweise mit Betreuung bis

17 Uhr.

Neben einem breitgefächerten Ganztagsangebot

wie Musik-, Sport- und Informatik-

AGs bieten wir persönlichkeitsbildende

Lerngruppen an.

Hebelschule

hebelstraße 15, 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 91 81 30

www.hebelschule.titisee-neustadt.de

hebelschule-ghwrs@tn.schule.bwl.de

Die individuelle Förderung

wie auch die Sprachförderung

gehören zu den Pfeilern

unserer pädagogischen

Ausrichtung.

Im Werkrealschulbereich ist uns ab

Klasse 5 ganz besonders die berufliche

Orientierung wichtig.

Zu unserem Team zählen wir auch noch eine

Sozialarbeiterin, zwei Jugendbegleiterinnen

und zweitweise einen Psychologen.

Wichtig ist für uns auch die Kooperation mit

Partnern außerhalb der Schule.

Hansjakob

Schule

hANSJAKoB-SChuLE

Entwicklung durch Verbindung

In der Hansjakobschule entwickeln sich die

Schülerinnen und Schüler durch das Eingehen

vielfältiger Beziehungen und Verbindungen:

zu ihren Mitschülerinnen und Mitschülern,

zu ihren Lehrkräften, zur ganzen Schulgemeinschaft,

zu den Inhalten des Bildungsplanes,

zu den Projekten, Aktionen und

Schwerpunkten der schulischen Arbeit.

Die dreizügige Hansjakobschule beherbergt

als reine Grundschule 12 Klassen. In mehreren

Klassen mit durchgehend zwei oder drei

Lehrpersonen unterrichten wir inklusiv Kinder

mit und ohne Behinderungen, die alle

miteinander selbstverständlich am vielfältigen,

lebendigen und durch zahlreiche Kooperationen

bereicherten Schulleben der Hansjakobschule

teilnehmen. Kinder ohne Deutschkenntnisse

fördern wir in Kleingruppen.

Betreuungsmöglichkeiten bieten die Kernzeit

von 7 bis 8.30 Uhr bzw. von 12.10 bis

13.30 Uhr sowie die Mensa von 12 bis

14 Uhr. Von 13.30 Uhr bis 16 Uhr können

alle Schülerinnen und Schüler tageweise

frei wählbar an den flexiblen Nachmittagsangeboten

der Hansjakobschule teilnehmen.

Diese sind unter dem Namen Momo-

Zeit für schöne Dinge organisiert, z. B. Natur

von A – Z, Fußball, Kunstwerken, Nähen,

Judo, Töpfern, Kochen, Schach oder

der English Club. Von 14 bis 16 Uhr gibt es

auch eine Hausaufgabenhilfe.

Alle Informationen zur Hansjakobschule

finden Sie auf der Homepage. Gerne können

Sie auch jederzeit vorbeikommen oder

Sie rufen uns an bzw. schicken uns eine

Mail.

Zeit für schöne Dinge

Hansjakobschule – grundschule

Leopoldstraße 4, 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 35 79

www.hansjakobschule.de

hansjakobschule@t-online.de

66


leben in titisee-neustAdt

REALSChuLE TITISEE-NEuSTADT

PERSÖNLICH – MITEINANDER – LERNEN

Mit diesem Leitbild arbeiten etwa 560 Schülerinnen

und Schüler mit 50 Lehrerinnen

und Lehrern, unterstützt durch Sozialarbeiter,

Schulbegleiter, Eltern, Sekretärin und

Hausmeister an unserer Schule. In unserer

Arbeit steht das soziale Lernen nach dem

Präventionsprogramm ‚stark.stärker.WIR‘ im

Vordergrund. In Klassenlehrerstunden geben

wir den Belangen der Kinder und Jugendlichen

Raum: wir üben demokratisches

Verhalten und trainieren Konfliktlösung

nach dem lösungsorientierten Ansatz (LOA).

Seit dem Schuljahr 2017/18 besteht ein bilingualer

Zug: Schülerinnen und Schüler einer

Klasse pro Jahrgang werden in Englisch

intensiviert unterrichtet. Je zwei Sachfächer

wie Geographie, Sport, Biologie oder Geschichte

werden ebenfalls auf Englisch

unterrichtet. Die Schüler/innen lernen so –

nahezu nebenher – einen großen Wortschatz,

die selbstverständliche Nutzung

der Sprache und die Freude an

der englischen Kommunikation.

Wir unterrichten an der Realschule auf

dem mittleren Bildungsniveau, das zur Realschulabschlussprüfung

führt. Ab Schuljahr

2019/20 kann auch eine Hauptschulabschlussprüfung

abgelegt werden. Fördermöglichkeiten

in Deutsch, Mathematik und

Englisch stehen für die Klassen seit dem

neuen Bildungsplan 2016 zu Verfügung.

©colourbox.de

chen diese Fähigkeiten im Chor, der Band

oder der Theatergruppe erlernen und damit

das Schulleben bereichern.

Die Teilnahme an Wettbewerben im Rahmen

von ‚Jugend trainiert‘ sind selbstverständlicher

Teil des Schulalltages. Sportlerinnen

und Sportler, die durch längerfristige

Trainingsaufenthalte oder Wettkämpfe Unterricht

versäumen, werden bei uns zusätzlich

gefördert. Als Partnerschule des Olympiastützpunktes

können wir besondere

Betreuung dieser Kinder und Jugendlichen

leisten.

Seit 2010 ist die Realschule mit dem Berufswahlsiegel

BORIS ausgezeichnet und damit

als Schule mit hervorragender Unterstützung

in der Berufswahl zertifiziert. Vielfältige Kooperationen

mit Firmen in Titisee-Neustadt

und dem Umland sichern Kontakte zur Berufswelt

und zur Zukunft der Kinder.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer

Homepage.

Vielfältige Möglichkeiten, sich musisch und

sportlich zu engagieren, bieten wir den

Schülerinnen und Schülern der Realschule

ebenfalls im Laufe des Schuljahres an,

sei es im Rahmen von Musikaufführungen,

Kulturabenden, dem Frühlingsfest oder

sportlichen Ausflügen. In Arbeitsgemeinschaften

können die Kinder und Jugendlirealschule

titisee-Neustadt

Friedhofstraße 18, 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 42 32

www.realschule-titisee-neustadt.de

schule@rstn.de

67


leben in titisee-neustAdt

voLKsHocHscHuLe HocHscHWarzWaLd

volkshochschule Hochschwarzwald e. v.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2

79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 13 63

info@vhs-hochschwarzwald.de

www.vhs-hochschwarzwald.de

öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9 bis 12 uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag:

15 bis 17 uhr

… Ihr Weiterbildungszentrum vor Ort!

Die VHS Hochschwarzwald ist das kommunale

Weiterbildungszentrum in Titisee-Neustadt.

Mit ca. 750 Veranstaltungen pro Jahr bietet die

VHS ein vielseitiges, informatives Weiterbildungsangebot.

Das VHS-Programm gliedert sich in

die Rubriken Allgemeinbildung, Berufliche Bildung,

Sprachen, Gestalten und Gesundheit.

Ergänzt wird es durch die Zielgruppenangebote „Junge VHS“ und „VHS – ein Leben

lang“ sowie ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm.

Mit einem umfangreichen beruflichen Qualifizierungsangebot hilft die VHS Ihnen, am

Arbeitsplatz mit der Entwicklung Schritt zu halten. Zudem ist die VHS Hochschwarzwald

Bildungsberatungsstelle. Migranten ermöglicht die VHS den Erwerb von Deutschkenntnissen

mit regelmäßig stattfindenden Integrationskursen.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage über die aktuellen Kurse oder in unserem

VHS-Programm, das zweimal pro Jahr im August und Januar erscheint.

JugeNdmusiKscHuLe

seKretariat:

Franz-Schubert-Weg 4

79822 Titisee-Neustadt

Telefon: 0 76 51 / 97 17 48

jugendmusikschule@titisee.de

www.titisee.de/jms

Bürozeiten: Montag bis Mittwoch

8 bis 12 uhr und 14 bis 15.30 uhr

Donnerstag: 8 bis 10 uhr & 13 bis 18 uhr

Freitag: 9 bis 12 uhr

Die Jugendmusikschule Hochschwarzwald e. V.

ist eine gemeinnützige Bildungsreinrichtung,

die vom Land Baden-Württemberg und den

neun Hochschwarzwaldgemeinden Breitnau,

Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Hinterzarten,

Lenzkirch, Löffingen, Schluchsee und Titisee-Neustadt

getragen wird.

Die Jugendmusikschule ist als eingetragener Verein organisiert und unterrichtet seit 1977

an nahezu allen Instrumenten etwa 1000 Schüler von 40 Lehrkräften, davon zwölf hauptamtlich.

Wöchentlich finden durchschnittlich 530 Unterrichtsstunden statt, die sich auf 50

Unterrichtsräume in den neun Mitgliedsgemeinden im Hochschwarzwald verteilen.

68

© panthermedia.net/alenaovlad


leben in titisee-neustAdt

oFFeNe JugeNdarbeit / oFFeNer JugeNdtreFF

JuGENDBETEILIGuNGSPRoJEKT:

„NEuGESTALTuNG DES JuGENDSPoRTPARKS IN NEuSTADT“

Ziele der Jugendinitiativgruppe: Über sportliche Aktivitäten für alle einheimischen jungen

Menschen einen attraktiven Treffpunkt zu schaffen, den alle Kinder und Jugendliche nutzen

und mitgestalten können.

28. Juli 2015: Die Stadtverwaltung und Politiker würdigten das Engagement der Jugend und

stimmten dem Jugendbeteiligungsprojekt zu.

das ist in den letzten zwei Jahren passiert!

Dem Jugendsportparkhäuschen wurde ein neuer Look verpasst; eine BMX-Skatebox ist

entstanden und der Fußballkäfig, „das Herzstück“ der Anlage, wurde in Betrieb genommen.

Viele Aufgaben und Modernisierungen stehen noch an (z.B. Ausbau vom BMX-Park, Sanierung

vom Basketballspielfeld usw.).

Sie können mit Ihrer Spende helfen das Jugendbeteiligungsprojekt zu realisieren und die

Neugestaltung des Jugendsportparks zu einem erfolgreichen Ende zu bringen!

spendenkonto:

Träger- und Förderverein Jugend Titisee-Neustadt e. V.

Bankverbindung:

Sparkasse Hochschwarzwald; BIC: SOLADES1HSW; IBAN: DE35 6805 1004 0004 0517 69

Verwendungszweck: Jugendsportpark T.-Neustadt

träger- uNd FördervereiN

JugeNd t.-Neustadt e. v .

Vorsitzende: Alexandra Walter

Tel. 0 76 51 / 93 52 92

oFFeNe JugeNdarbeit:

oFFeNer JugeNdtreFF

hansjakob-Turnhalle, Leopoldstraße 4

Alter: 8 bis 20 Jahre

Montag, Dienstag, Freitag 15 bis 21 uhr

angebote:

Kicker, Billard, Tischtennis, Ball- und

Brettspiele, Partys usw.

offener Kids–Treff – 8 bis 12 Jahre:

Mittwoch 15 bis 17 uhr

offener mädchentreff/10 bis 15 Jahre:

Donnerstag 15 bis 17 uhr

sommerFerieNprogramm

Kinder- und Jugendbüro

Bahnhofstraße 6, Tel. 9 72 90 89

Dienstag 9 bis 12 uhr

Mittwoch 14 bis 18 uhr

jugend.t-neustadt@gmx.de

Beratung für Kinder, Jugendliche, Eltern

Anlaufstelle für Projekte und

Jugendinitiativen

69


hAndel und dienstleistunGen

AnzeiGen

Individuelle Nachhilfe

In der LernInsel sagen Schüler, Eltern und Nachhilfelehrer schlechten

Noten den Kampf an. Dabei orientieren sich die engagierten Lehrkräfte

an den individuellen Bedürfnissen der einzelnen Schüler.

Wissenslücken werden aufgedeckt und geschlossen sowie aktuelle Lerninhalte

verständnisvoll aufgearbeitet.

Geduld und anschauliches Erklären sind dabei der Schlüssel zum Erfolg.

Im Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen von in der Regel drei Teilnehmern

bekommen die Schüler Lerntechniken an die Hand, mit denen

sie sich besser auf Klassenarbeiten vorbereiten können.

Egal welches Fach – in der LernInsel von Werner und Ursula Kaiser können

die Schüler entspannt und stressfrei lernen.

Regelmäßige Elterngespräche über den Lernstand und die ständige Anpassung

der Förderung sorgen für dauerhaften Erfolg.

Gerne können Sie die LernInsel

bei einem persönlichen

Gespräch und im kostenlosen

Probeunterricht

kennenlernen.

Förderung für ALLE Schüler

Seit dem Jahr 2000 engagiert

sich die Pädagogische

Schüler-Förderung

Titisee-Neustadt in der außerschulischen

Unterstützung

von Schülern aller

Schularten und Klassen.

Unsere gezielte Förderung

ist individuell auf die persönlichen

Lernbedürfnisse

abgestimmt. Erfahrene Lehrkräfte stehen den Schülern bei allen Fragen

zum Schulstoff hilfreich zur Seite. So werden fachliche Lücken geschlossen

und Ängste genommen, um die Schullaufbahn erfolgreich zu bewältigen.

Das flexible Lernangebot umfasst Einzelunterricht,

Nachhilfeunterricht in Kleingruppen,

Prüfungsvorbereitung und Ferienkurse.

Fachkundige Beratung erhalten Eltern und

Schüler von Montag bis Freitag von 14.30 bis

17.30 Uhr.

Werner und Ursula Kaiser

Hauptstraße 17 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 89 93 87· www.die-lerninsel-neustadt.de

Literatur und Kultur

Es ist die größte Buchhandlung

im Hochschwarzwald:

der Buchladen im Roten

Haus. Seit 2012 unter der Regie

von Eckhard Tröger bietet

er zwischen Bahnhof und

Stadtmitte ein breites Spektrum

an Lesestoff für Alle.

Eine gemütliche Atmosphäre

– seit einiger Zeit durch ein

Café komplettiert – ist uns ebenso wichtig wie die kompetente Beratung.

Das breite Sortiment reicht von Belletristik, Kinder- und Jugendbüchern

über regionale Literatur, Wanderführer, Erzählungen, Bildbände und Karten

hin zu Sach- und Lehrbüchern.

Die Auswahl erfolgt dabei mit größter Sorgfalt und was nicht vorrätig

ist, kann meist über Nacht bestellt werden. Natürlich können Sie uns

rund um die Uhr im Internet besuchen, via Facebook, Twitter oder Instagram.

Guter Service ist uns besonders wichtig, weshalb die Einkäufe

natürlich auch nach Hause geliefert werden

– und das ohne weitere Kosten!

Zudem finden im Buchladen Lesungen,

Buchpräsentationen und dergleichen

mehr statt.

Schulleitung Martina Eberts

Scheuerlenstraße 18 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 94 86 · www.schueler-foerderung.de

Foto Leofa – Meisterbetrieb

Fotos wecken Emotionen,

faszinieren, erinnern, berühren

und sind einfach

einzigartig: Seit mehr als

sechs Jahrzehnten setzt der

Meisterbetrieb Foto-Leofa

in Titisee-Neustadt seine

Kunden ins rechte Licht.

Ob Hochzeitsfotografie,

Bewerbungs- und Passbilder oder aber Portraits – beste Qualität ist immer

garantiert wie auch bei Werbe- und Industrieaufnahmen. Im renommierten

Fotofachgeschäft werden Ihre Urlaubsbilder direkt entwickelt.

Karlheinz Borho und sein Team von Foto Leofa bieten eine breite

Auswahl von A wie Album bis Z wie Zubehör ebenso wie topaktuelle

Digitalkameras in allen Pixel- und Preisklassen. Die Restauration alter

Fotos mittels digitaler Bildretusche garantieren Erinnerungen, die bleiben.

Das große Sortiment an Rahmen in unterschiedlichen Materialien

und Passepartout-Zuschnitte sowie Fotogeschenkartikel wie Puzzles,

T-Shirts und vieles mehr runden das facettenreiche Angebot des

Fachgeschäftes ab.

Buchladen im Roten Haus

Hirschenbuckel 6 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 13 09 · www.buchladen-im-roten-haus.de

Foto-Leofa GmbH

Sebastian-Kneipp-Anlage 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 14 29 · info@foto-leofa.de · www.foto-leofa.de

70


AnzeiGen

hAndel und dienstleistunGen

Ihr PC – fit für die Zukunft

Ein Rechner gehört nach spätestens

vier Jahren zum alten Eisen?

Das denken viele Nutzer und jeder

PC- oder Laptop-Besitzer hat

sich darüber schon geärgert.

Das muss nicht sein, weiß IT-

Fachmann Ott. Er baut PCs individuell

nach Bedarf des Kunden.

Einzelne Komponenten lassen

sich jederzeit auf- bzw. nachrüsten.

Somit hat der Kunde eine

nachhaltige Lösung.

Das Leistungsspektrum reicht von der Aufrüstung und Reparatur von

PCs und Druckern über den Verkauf und die Einrichtung von Hard- und

Software bis hin zur Erstellung von Netzwerken nach individuellen Kundenanforderungen.

Ob Office-Rechner, „High-End-Gamer“ oder Sonderlösungen: Das Team

von PC-Service-Ott findet stets eine faire Preis-Leistungs-Lösung.

In Ihrer Nähe – VoBa Freiburg

Die Volksbank Freiburg ist mit zahlreichen

Filialen und SB-Stellen im

Schwarzwald, Freiburg und Kaiserstuhl

vor Ort.

Auf das bewährte Geschäftsmodell

können sich Mitglieder und Kunden

verlassen. Auch in Titisee-Neustadt

sind unsere Berater für Privatpersonen,

Firmen und Gewerbetreibende

da.

Wir unterstützen Sie kompetent und

zuverlässig bei allen Themen rund

um Ihre Finanzen.

So finden Sie uns:

Filiale Neustadt, Scheuerlenstraße 5

SB-Stelle Schmidts Markt, Freiburger Straße 11

SB-Stelle Titisee, Seestraße 10

Wilhelm-Stahl-Straße 5 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 30 55 · www.pc-service-ott.de

Telefon 07 61 / 21 82 - 11 11 · www.volksbank-freiburg.de

Renz Radsport – fit, mobil, gesund!

Foto: Specialized

Bei Renz Radsport in Bräunlingen und Titisee-Neustadt dreht das gesamte

Team mit Leidenschaft für Sie am Rad!

Auf Männer, Frauen und Kinder wartet hier ein riesiges Sortiment namhafter

Bike-Marken. Vom E-Bike übers komfortable Tourenrad bis hin

zum vollausgestatteten Mountainbike für den Schwarzwald – ein Besuch

bei Renz Radsport lohnt sich:

• Tolle Kinderbikes • Kinderanhänger

• Heckträger (auch für E-Bikes) und vieles mehr!

JobRad –

der clevere Weg

ins Büro!

Bezahlen Sie Ihr

neues Wunschbike

ganz bequem

über Ihre monatliche

Gehaltsabrechnung.

Wie bei

der 1%-Regelung

von Geschäftsauto

ist Ihr neues Rad

durch die vorteilhafte Versteuerung so günstiger als beim Direktkauf!

Für Ihren Arbeitgeber entstehen keine zusätzlichen Kosten und Sie dürfen

es auch privat nutzen.

Mit dem Dienstrad ins Büro – wir informieren Sie gerne!

Titiseestraße 57/1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 72 62 82 · www.renz-radsport.de

71


hAndel und dienstleistunGen

AnzeiGen

Macht Events zum Erlebnis

alex christoffel

konzepte &

veranstaltungen

Besondere Events brauchen

besondere Partner,

die nicht nur zuverlässig

sind, sondern auch kreative

Ideen haben, die Ihre

Veranstaltung einzigartig

machen.

Mit Alex Christoffel haben Sie eine Fachfrau an Ihrer Seite, die 20 Jahre

Erfahrung in der Veranstaltungsorganisation, im Projektmanagement, im

Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit mitbringt.

Märkte, Messen, Stadt- und Bürgerfeste, Kongresse, Tagungen und

Workshops, Firmenevents, Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen, Partys

und vieles mehr: Kleine Details gehören genauso zu einer gelungenen

Veranstaltung wie ein maßgeschneidertes Gesamtkonzept, das für einen

reibungslosen Ablauf sorgt.

Alex Christoffel unterstützt Sie

gerne bei Ihrem nächsten Event.

Sicherheit im großen Stil

Familiengeführt, professionell

und leidenschaftlich

begeistert ELOO Tag

für Tag ihre Mitarbeiter

und Kunden. Was 2007

als Einzelunternehmung

begann, hat sich über die

Jahre zu einem expandierenden

Unternehmen entwickelt.

Die ELOO Sicherheit GmbH ist ein privater Sicherheitsdienst mit Firmensitz

im schönen Schwarzwald und bietet ein Gesamtpaket für die

personelle, materielle und konzeptionelle Sicherung Ihrer Events und

Objekte jeder Art und Größe. Ihre Bestimmung: Kundenbegeisterung

und das Wohl der Besucher und deren Unversehrtheit.

Die Referenzliste beinhaltet viele große Namen. So sorgt und sorgte

ELOO z. B. bei Elton John, den Ärzten, Pink, Robbie Williams, Rock am

See, Stimmen Lörrach, der Fußball WM 2006, den Fanzonen bei der EM

2008 und zahlreichen Bundesligaspielen für die Sicherheit von Besuchern,

Spielern und Künstlern. Auch den Papstbesuch 2011 betreute

ELOO als Generalunternehmer.

Ringstraße 48 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 36 19 61 · www.ac-veranstaltungen.de

ELOO Sicherheit GmbH

Glasbergweg 7 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 36 54 98 · www.eloo-sicherheit.de

Hönes Uhren GmbH – Weltmarktführer in Sachen Kuckucksuhren!

Schon in seiner Kindheit

hat Geschäftsführer Wolfgang

Trenkle seine erste

Kuckucksuhr selbst gebaut.

Die Leidenschaft zu

den Schwarzwälder Uhren

hat er zu seinem Beruf

gemacht und die Firma

Hönes 1984 übernommen

und hat es mittlerweile

zum Weltmarktführer gebracht. Bis heute entwirft und realisiert

er mit Erfolg alle neuen Modelle selbst.

Traditionsreiches Handwerk

Bis in das 17. Jahrhundert zurück reichen die Anfänge der Uhrenproduktion

im Schwarzwald; die Firma Hönes hält diese Tradition aufrecht.

Die Kuckucksuhr ist weltbekannt und nicht nur Touristen aus allen Ländern

begeistern sich hier in Titisee-Neustadt dafür.

Präzision und handwerkliches Können

Für jahrelange Freude an der Schwarzwalduhr sorgt die hochwertige Ausführung.

Nur zeitgenaue, mechanische Uhrwerke werden verwendet.

Sämtliche Holzschnitzereien sowie Uhrengehäuse werden in Handarbeit

hergestellt. Alle Bestandteile einer Hönes Kuckucksuhr werden im

Schwarzwald gefertigt, vielmals von kleinen Familienbetrieben,

welche ausschließlich für Hönes arbeiten.

Hönes-Kuckucksuhren sind keine Massenproduktion,

sondern Schmuckstücke für höchste Qualitätsansprüche.

Die Uhren gibt es bei Hönes in vielen verschiedenen

Ausfertigungen, mit Tänzern,

Tannenzapfen, in hellem und

dunklem Holz, verschnörkelt oder

schlicht, bunt bemalt, mit Lackschild.

Natürlich darf der Ruf des Kuckucks zu

jeder vollen Stunde hier nicht fehlen.

Verjüngungskur für die Kuckucksuhr

Wer bei Kuckucksuhren nur die klassischen Modelle vor Augen hat,

kennt die Trendline von Hönes noch nicht. Hier findet man aktuelle Designer-Kuckucksuhren,

die in jedes moderne Wohnzimmer passen. Diese

gibt es in schnörkelloser, puristischer Form, aus Esche und Kirsche, ganz

in weiß, mit bunten Hirschgeweihen und Zifferblättern.

Hönes GmbH Uhrenfabrik

Bahnhofstraße 12 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 65 70 · www.hoenes-uhren.de

72


AnzeiGen

dienstleistunGen

FOX Grafik Design

Hochwertiges und einzigartiges

Design für den

Schwarzwald und über

dessen Grenzen hinaus

bietet die Agentur Fox

Grafik Design.

Hier, direkt in Neustadt,

entstehen bei FOX: professionelles

Grafik Design,

originelle Illustrationen und charmante Papeterie für Hochzeiten und

andere Anlässe.

Anita Schwörer hat ein Händchen für maßgeschneiderte Lösungen und

begleitet Sie beim gesamten Prozess, von der Konzeption bis hin zur

Umsetzung und Produktion. Sie erhalten alles aus einer Hand, denn in

diesem Ein-Frau-Betrieb ist Ihr Unternehmen Chefsache.

Einprägsam, weitab vom Mainstream und nah an Ihren Kunden – denn

gutes Design ist kein Zufall.

Wirkungsvolle Gestaltung

Mediengestaltung ist das

tägliche Brot der Werbeagentur

„brotschrift“ am Titisee.

Ob kleine Flyer oder

große Werbeauftritte: Die

Agentur Brotschrift bietet alles

von der Geschäftsausstattung

über Broschüren, Internetseiten

bis hin zum kompletten

Corporate Design.

Besonders großen Wert legen Firmeninhaber Klaus Flößer und Mediengestalterin

Marita Moosmann auf den Austausch mit ihren Kunden. Am

Anfang steht die Idee und das Ziel, daraus wird ein wirkungsvolles Gestaltungskonzept

entwickelt.

Mit ihren frischen Ideen und Leistungen, die sie seit Jahren erfolgreich

umsetzen und weiter entwickeln, können optimale Lösungen angeboten

werden.

Individuelle Beratung inklusive Kostenplanung und -kontrolle ist selbstverständlich.

Inh. Anita Schwörer

Rinkenburgerstraße 14 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 01 52 / 04 17 20 40 · www.fox-grafik.net

Parkstraße 14 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 56 38

www.agentur-brotschrift.de

Abwasser, Entsorgung, Reinigung – Reichel Abwassertechnik GmbH

Die Firma Reichel unterstützt

ihre Kunden bei der

Entsorgung umweltgefährdender

Stoffe und bei

der Reinigung und Instandhaltung

von Abwasserrohren

und -systemen

– und das schon seit der

Gründung des Familienbetriebs

im Jahre 1954.

Bei allen Abwasserproblemen ist der Dienstleister mit dem richtigen Gerät

und geschultem Personal zur Stelle. 13 Mitarbeiter und eine Fahrzeugflotte

mit speziellen Saug-, Reinigungs- und Inspektionsfahrzeugen

erledigen Aufgaben unterschiedlichster Dimension.

Zu den Reichel-Kunden zählen Kommunen der Region aber auch

Unternehmen aus Industrie, Kfz-Gewerbe und Gastronomie bis hin zum

Eigenheimbesitzer.

Aufdeckung von Baumängeln gefragt. Reparaturen

und Sanierungsmaßnahmen an Rohren,

wie beispielsweise die Entfernung von Wurzel -

einwuchs und der Einsatz von Glasfasermanschetten,

ist ebenfalls Teil des Service.

Beratung bei der Wahl der richtigen Anlage

Darüber hinaus ist der Dienstleister bei der

Planung von Kleinkläranlagen, bei der Regenwassernutzung

und Rückstausicherung ein

kompetenter und unabhängiger Berater für den gewerblichen wie auch

privaten Bedarf – denn jahrelanger Service dieser Anlagen sorgt für

breit gefächertes Knowhow.

Dichtheitsprüfung

Im kommunalen Auftrag erledigt Reichel Dichtheitsprüfungen von

Kanälen mit Über- und Unterdruck sowie mit Wasser im Rahmen der

Eigenkontrollverordnung.

Von der Rohrreinigung bis zur Stilllegung von Heizöltanks

Für den zertifizierten Entsorgungsfachbetrieb gehört Rohrreinigung zu

den alltäglichen Aufgaben, genauso wie die Reinigung von Fett- und

Ölabscheidern. Auch die optische Inspektion von Rohren, Kanälen und

Hausanschlüssen per Kameratechnik ist zur Schadensanalyse sowie zur

Bahnhofstraße 7 –9 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 39 38 - 0 · www.reichel-abwassertechnik.de

73


Ruderclub Titisee e. V.

74


eiNe LebeNdige stadt daNK eNgagierter vereiNe

In Titisee-Neustadt wird ehrenamtliches Engagement großgeschrieben.

In mehr als 110 Vereinen und Verbänden kann man sich einbringen und mitmachen. Das Vereinsleben ist

geprägt von einem guten Verhältnis zur Stadt, den Kirchengemeinden und den Betrieben,

die allesamt Jahr für Jahr tolle Gemeinschaftserlebnisse auf die Beine stellen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einen kleinen Vorgeschmack auf das Vereinsleben in

Neustadt und seinen Teilgemeinden.

Dies ist eine kleine Auswahl aus einem vielfältigen Vereinsangebot.

Auf der städtischen Homepage und auf Seite 82 sind weitere Vereine und deren Ansprechpartner gelistet,

sodass für Ihre Interessen bestimmt auch etwas dabei ist.

75


freizeit und kultur

DLRG oRTSGRuPPE TITISEE-NEuSTADT E. V.

schwimmen lernen • Wasser lieben • Leben retten

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist die größte

ehrenamtliche Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit 1987 arbeitet

die DLRG Ortsgruppe Titisee-Neustadt e.V. ehrenamtlich, um

der regionalen und nationalen Bevölkerung am und im Wasser Sicherheit

zu vermitteln und zu gewährleisten.

Wir sind ein aktiver Verein mit rund 120 Mitgliedern. Jede Woche

treffen wir uns zum Schwimmen oder zu Übungsabenden. Je nach

Leistungsstand bilden wir dort oder in speziellen Schwimmkursen

Kinder, Jugendliche und Erwachsene erst zu Schwimmern und bei

Interesse zu Rettungsschwimmern aus. Durch verschiedene Ausbildungsangebote

kann man seine Fachkenntnisse vertiefen, wie beispielsweise

in der Ersten Hilfe, der Strömungsrettung oder als Bootsführer.

Unsere Rettungsschwimmer sind auch beim Wachdienst am

Titisee zu finden.

Es ist ein gutes Gefühl, zu wissen, wie man in brisanten Situationen

sich und andere Retten kann.

Schauen sie einfach mal unverbindlich beim Training vorbei!

Die Trainingszeiten und weitere Informationen finden Sie auf unserer

Homepage www.titisee-neustadt.dlrg.de

DRK oRTSVEREIN TITISEE-NEuSTADT

Wir sind immer dann zur Stelle, wenn viele Menschen Hilfe benötigen.

So unterstützen wir den Rettungsdienst bei größeren Schadensereignissen

und kümmern uns um verletzte oder betroffene Personen.

Konzerte, Stadtfeste oder Sportveranstaltungen wären ohne den Einsatz

von gut ausgebildeten Helferinnen und Helfern nicht möglich.

Bei diesen Veranstaltungen stellen wir den Sanitätsdienst.

Mit jährlich drei bis vier Blutspendeterminen tragen wir außerdem

dazu bei, die Versorgung von Krankenhäusern mit Blutkonserven sicherzustellen.

Und auch die Jugend ist bei uns sehr aktiv. Im Jugendrotkreuz werden

Kinder ab 8 Jahren mit viel Spaß und Spiel an die Aufgaben des

DRK herangeführt.

„Ehrenamtlich“ bedeutet bei uns: Ohne Geld – aber nicht umsonst.

Wir sind eine tolle Gemeinschaft, haben viel Spaß bei unseren vielfältigen

Aufgaben und freuen uns immer über neue Mitglieder.

Aktuelle Termine und Informationen gibt es unter

www.drk-ov-titisee-neustadt.de

VEREIN DER FELSENTEuFEL E. V.

Wir wurden 2005 in Titisee-Neustadt, genauer in dem Ortsteil Hölzlebruck,

von unserm 1.Vorstand Michael Groth gegründet. Der Name Felsenteufel

wurde durch den in Hölzlebruck liegenden Felsen, unter Einheimischen

auch liebevoll Felsele genannt, inspiriert. Seit 1. Januar 2016

sind wir ein eingetragener Verein und beteiligen uns an der regionalen

und überregionalen Fasnet.

Vorstand: Michael Groth, Josef-Sorg-Straße 5, Titisee-Neustadt

www.felsenteufel.com

FEuERWEhR TITISEE-NEuSTADT

In Titisee-Neustadt werden die Aufgaben des Brandschutzes und der

technischen Hilfeleistung von rund 240 ehrenamtlichen Helfern der Freiwilligen

Feuerwehr wahrgenommen.

Die Feuerwehr Titisee-Neustadt gliedert sich auf in sechs selbstständige

Abteilungsfeuerwehren in Langenordnach, Neustadt, Rudenberg, Schwärzenbach,

Titisee und Waldau. Zur Unterbringung der Einsatzmittel und

Fahrzeuge stehen in allen Stadtteilen entsprechende Feuerwehrhäuser

oder Garagen zur Verfügung.

Als Schwerpunktfeuerwehr kann man die Abteilungsfeuerwehr im größten

Stadtteil Neustadt betrachten. Dort stehen neben den allgemeinen

Löschfahrzeugen auch verschiedene Sonderfahrzeuge, teilweise auch des

Landkreises, für Einsätze bereit.

Insgesamt besitzt die Feuerwehr Titisee-Neustadt 17 Einsatzfahrzeuge,

verteilt auf die einzelnen Standorte. Auf dem Titisee ist zusätzlich ein

Rettungsboot der Feuerwehr stationiert. Dieses wird gemeinsam mit Helfern

der Deutschen-Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) besetzt.

Die Feuerwehr Titisee-Neustadt wird im Jahr zu durchschnittlich rund

140 Einsätzen gerufen. Bedingt durch die Ausrüstung mit Sondergeräten

zur technischen Hilfeleistung bewältigt die Abteilungsfeuerwehr Neustadt

DRK Ortsverein Titisee-Neustadt

76

Felsenteufel


freizeit und kultur

einen großen Teil der Einsätze. Dennoch gewinnt die Zusammenarbeit

der einzelnen Abteilungsfeuerwehren untereinander zunehmend an Bedeutung.

Gerade im Hinblick auf die Tageseinsatzstärke bestehen schon

heute enge Verknüpfungen.

Für die Einsatzkoordination steht ein Einsatzleitwagen des Landkreises,

der in Neustadt stationiert ist, zur Verfügung.

Infos rund um die Feuerwehr Titisee-Neustadt auf der Homepage:

www.feuerwehr-titisee-neustadt.de

FRAuENVEREIN NEuSTADT E. V.

Der Frauenverein Neustadt e.V. besteht seit 1876 und kann auf eine lange

Tradition zurückblicken. Als freier Träger des Kindergartens St. Elisabeth

in der Adolph-Kolping-Straße 13 ist er für den Betrieb des Kindergartens

verantwortlich.

In sieben Gruppen betreuen mehr als 25 MitarbeiterInnen 150 Kinder

ab 12 Monaten bis zum Eintritt in die Grundschule.

Die vielfältigen Aufgaben bestehen außerdem darin, mit Erziehern, Elternbeirat

und Eltern in gutem Kontakt zu sein und die Einrichtung für

Kinder auch in Zukunft mit zeitgemäßen Konzepten attraktiv zu halten.

Aber auch kulturelle Veranstaltungen finden ihren Platz, so wie z. B. das

seit 2009 bestehende Schnittchenkino, das zweimal im Jahr stattfindet

und großen Zuspruch erfährt. Der Frauenverein heißt Frauen jeden Alters

herzlich willkommen, ob als aktives, gestaltendes Mitglied im Vorstand

oder aber still im Hintergrund.

Die Ziele des Frauenvereins lauten: die Tradition bewahren – die Gegenwart

leben – die Zukunft gestalten.

www.frauenverein-neustadt.de

hEFELoChBLäTZER TITISEE-JoSTAL E. V.

Gegründet wurde die Guggenmusik Hefelochblätzer Titisee-Jostal e.V.

im Jahre 1995. Namensgebend ist das „Hefeloch“, ein kleines Seitental

im Jostal, der Ursprungsort des Vereins. „Blätzen“ ist die Art Blasmusik

zu spielen, laut, markant und mit starkem Ausdruck.

Der Verein besteht derzeit aus 36 aktiven Musikern. Neben traditioneller

Fasnetmusik legen die Hefelochblätzer ihr Hauptaugenmerk auf anspruchsvolle

Songs aus den Stilrichtungen Rock, Pop und Brassmusik.

Die Guggenmusik schöpft aus vollen Registern: Saxophone, Trompeten,

Posaunen und Sousaphone. Umrahmt von einer fetzigen

Rhythmusgruppe. Tief verwurzelt in der Seemer Fasnet sind die

Stimmungsmacher in nah und fern unterwegs.

Zu den Highlights in der Geschichte zählen Karnevalsumzüge in

Düsseldorf und Mönchengladbach sowie die großen originellen

Blätzer Partys, die mit viel Engagement der Mitglieder alle fünf Jahre

veranstaltet werden.

Jeder erkennt die Blätzer an ihrem rot, blau, gelben Häs und den

einzigartigen Holzmasken. Als Haare flattern schwarze Videobänder.

KFD - KAThoLISChE FRAuENGEMEINSChAFT

ST. JAKoBuS NEuSTADT

Am 18. Mai 1918 wurde unsere Frauengemeinschaft St. Jakobus als

Mütterverein gegründet. Damals, wie auch 100 Jahre später, stand

und steht unser soziales Engagement im Vordergrund. Unter dem

Motto „Miteinander - Füreinander" bieten wir allen Frauen ein abwechslungsreiches

und interessantes Programm an.

Hierzu gehören Vortragsveranstaltungen, Ausflüge, Koch-Workshops,

gemütliches Beisammensein und vieles mehr. Um caritative

Einrichtungen unterstützen zu können, verzieren wir Osterkerzen

zum Verkauf in der Osternacht und beteiligen uns am Weihnachtsmarkt

u. a. mit selbstgebackenen Plätzchen und Linzertorten sowie

selbstgestrickten Socken.

Die Vorbereitung und Durchführung von Gottesdiensten, Agapefeier

und Maiandacht runden unser Engagement ab.

Das aktuelle Programm wird im Amtsblatt von Titisee-Neustadt veröffentlicht

und liegt auch im Münster St. Jakobus aus.

Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Eine Mitgliedschaft

ist hierzu nicht erforderlich, aber wir freuen uns natürlich

über jede Frau, welche unserer Gemeinschaft beitritt.

info: Waltraud pfaff,

Färbeweg 4, 79822 titisee-Neustadt, tel. 0 76 51 / 33 12;

Felicitas benitz (schriftführerin), Felicebz@web.de

Feuerwehr Titisee-Neustadt

Hefelochblätzer

77


freizeit und kultur

KoLMEWIBER SChWäRZENBACh E. V.

Der 1979 gegründete Fasnetverein beruht auf der Sage vom Kolmewible.

Auf einem bewaldeten Höhenrücken, dem Kolmen, welcher

in Richtung Schollach liegt, soll ein altes Wible sein Unwesen getrieben

und Wanderer in die Irre geführt haben.

Der Schnitzer Egon Schwarz aus Bubenbach entwarf die Maske aus

Lindenholz mit dem Gesicht eines pausbäckigen, listig dreinschauenden

alten Weibes. Das Häs besteht aus einer St. Märgener Arbeitstracht

mit Schurz und Schlitzsack.

Zwei Wochen vor der eigentlichen Fasnet veranstalten die Kolmewiber

ihren legendären bunten Abend, den „Kolmeabend“, in

Schwärzenbach. Hier gibt es für die Gäste aus Nah und Fern jedes

Jahr einen Abend mit Programmpunkten, einer Kostümprämierung,

Barbetrieb und natürlich viel Musik zum Tanzen.

Am darauffolgenden Sonntag holen die Kolmewiber den geschmückten

Narrenbaum am Hochebenehof ab und tragen ihn zum

alten Schulhaus, wo er aufgerichtet wird. Im Schulhaus findet dann

die Kinderfasnet mit lustigen Spielen, Kostümprämierung und Fütterung

des Narrensamens statt.

An den freien Wochenenden zwischen Dreikönig und Rosenmontag

beteiligen sich die Kolmewiber an vielen Umzügen und Fasnetveranstaltungen

in der Umgebung.

Im Jahr 2017 zählt der Verein 37 aktive, drei passive Mitglieder und

vier Anwärter. Fünf Gründungsmitglieder sind noch aktiv.

www.kolmewiber.de

KSV höLZLEBRuCK

bundesligasport im Hochschwarzwald

• Du willst dich sportlich betätigen, aber nicht einfach irgendwo sondern

auf Bundesliganiveau?

• Du möchtest in deinem neuen Wohnort Anschluss bei Jung und Alt

finden?

• Du hast von September bis April am Wochenende Zeit für Heim- und

Auswärtsspiele?

• Du möchtest nicht nur Teil einer Mannschaft sondern Teil eines großen

familiären Vereins sein?

• Du engagierst dich gerne im Verein?

• Du trainierst gerne unter der Woche?

Dann komm zu uns – zum KSV Hölzlebruck, dem zweifachen Bundesligaverein

im Hochschwarzwald!

Wir spielen mit unserer ersten Frauenmannschaft sowie mit unserer ersten

Männermannschaft jeweils sehr erfolgreich in der 2. Bundesliga

Süd-West und auch unsere anderen Mannschaften spielen in ihren jeweiligen

Klassen um die vorderen Tabellenplätze.

Durch unsere hervorragende Jugendarbeit werden schon die jüngsten

Vereinsmitglieder professionell an das Sportkegeln herangeführt und in

jedem Training von qualifizierten Betreuern gefördert.

Nicht nur durch unsere erfolgreiche

Mannschaften sondern auch durch

die Altersstruktur des Vereins

sind wir für unsere Mitglie-

KoLPINGSFAMILIE NEuSTADT

Am 8. Dezember 1869 wurde die Neustädter

Kolpingsfamilie gegründet.

Dem Verein gehören derzeit 90 aktive

und etwa 50 Fördermitglieder an.

Die Vereinsmitglieder treffen sich in der

Regel wöchentlich jeweils am Donnerstagabend

um 20 Uhr im Kleinen Saal vom Thomasheim

in der Adolph- Kolping-Straße 19 am

Kurgarten in Neustadt.

Das Vereinsprogramm ist sehr vielfältig und abwechslungsreich:

neben Spielabenden, Bildvorträgen

über Reisen werden auch Firmen in

der Region besichtigt. Einmal im Jahr gibt es

eine Bachputzede, wir machen Radtouren

zum Titisee, wandern am 1. Mai gemeinsam

in der Umgebung oder wir gehen zum Minigolfspielen

oder auch mal ins Kino.

Außerdem gibt es an (fast) jedem ersten

Donnerstag im Monat den Kolpingstammtisch.

In der Pfarrgemeinde St. Jakobus sind

wir ebenfalls mit Engagement dabei.

Zu allen Veranstaltungen sind Gäste immer

sehr willkommen – es wird kein

Eintritt erhoben und eine Mitgliedschaft

im Verein ist nicht notwendig.

Das aktuelle Programm der Kolpingsfamilie

wird auch jeweils im Amtsblatt

von Titisee-Neustadt veröffentlicht.

Kolmewiber

78


freizeit und kultur

KFD St. Jakobus

Kolpingsfamilie

der wie eine zweite Familie: vom 17-jährigen Jugendspieler bis hin zur

fast 80-jährigen ist jede Altersklasse bei uns vertreten – und es passt perfekt!

Alt und jung harmonieren grandios und bestreiten Hand in Hand

die Spiele, stehen bei Sieg und Niederlage zusammen oder arbeiten bei

ehrenamtlichen Veranstaltungen gemeinsam für den Verein.

Du bist neugierig geworden und hast Interesse? Dann komm gerne einfach

ins Training auf Reichmann’s Kegelstube in Hölzlebruck: dienstags,

mittwochs und donnerstags jeweils zwischen 17 und 20 Uhr. Gerne

kannst du auch unseren Vorstand oder Sportwarte kontaktieren!

www.ksv-hoelzlebruck.de

MuSIKVEREIN TITISEE-JoSTAL E. V.

Wir sind der Musikverein Titisee-Jostal e.V. Gegründet wurden wir im

Jahre 1950 und können nunmehr auf 67 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken.

In unserem Gesamtorchester haben wir rund 45 Musiker zwischen 14

und 61 Jahren sowie rund 15 Jungmusiker in Ausbildung. Unser Musikverein

verbindet Musiker aus mehreren Generationen.

Wir legen großen Wert auf die musikalische Ausbildung und versuchen

immer wieder, Kinder und Jugendliche an die Musik und an den Spaß

des gemeinsamen Musizierens heranzuführen. Die gemeinsame Beschäftigung

mit der Musik fördert besonders bei Kindern und Jugendlichen

die Herausbildung der individuellen Persönlichkeit. Bei uns kann Jeder

von Jedem lernen, nicht nur musikalisch.

Die Pflege des heimatlichen Brauchtums ist uns ein großes Anliegen.

Es ist für uns selbstverständlich, bei kirchlichen Anlässen und Festtagen

in Titisee-Neustadt und Umgebung aufzutreten wie auch den musikalischen

Rahmen zu geben für Tradition, Brauchtum und Gemeinschaftsgedanken

für Titisee-Neustadt.

Wir tragen unsere heimische Tracht, mit der wir bei Auftritten in Titisee-Neustadt

wie auch bei Auftritten innerhalb aber auch außerhalb des

Hochschwarzwaldes immer wieder für neugierige Blicke sorgen.

Unsere Musikrichtung ist abwechslungsreich. Von böhmisch-mährischer

traditioneller Blasmusik über moderne Stücke bis zu sinfonischen Klängen

wird bei uns alles geboten.

Unser Jahreskonzert findet immer am Ostersonntag um 20 Uhr im Kurhaus

in Titisee statt. Der zweite musikalische Höhepunkt ist unser Weihnachtskonzert

am 1. Weihnachtsfeiertag um 11 Uhr, ebenfalls im Kurhaus

in Titisee.

Wer Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft bei uns hat, ist bei uns jederzeit

herzlich willkommen.

Unsere Proben finden immer donnerstags um 20 Uhr in unserem

Probelokal im Jostal hinter dem Gasthaus Jostalstüble statt.

Über Interesse an einer passiven Mitgliedschaft würden wir uns

auch sehr freuen.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Homepage:

www.titisee-jostal.de oder bei unseren aktiven Musikern und

Musikerinnen.

NARRENZuNFT NEuSTADT 1874 E. V.

Die Narrenzunft Neustadt mit ihren Abteilungen Narrenrat, Spielmannszug,

Gigs und Gägs, sowie den Traditionsfiguren Waldgeist

und Wiedewieble, sind aus der Neustädter Fasnet nicht mehr wegzudenken.

Bis zurück ins Jahr 1607 gehen die ersten urkundlichen

Belege, über fastnächtliches Treiben in der Wälderstadt. Das Gründungsdatum

der Narrenzunft, die von ihren Gründervätern „Gesellschaft

Frohsinn“ genannt wurde, ist der 7. Februar 1874. Seither hat

die Narrenzunft zahlreiche Höhen und Tiefen in ihrer Geschichte

erlebt. Die Narrenzunft Neustadt ist nicht nur in der 5. Johreszit aktiv.

Über’s Jahr hinweg sind die Narrenzunft und deren Abteilungen

bei zahlreichen Festen in und um die Wälderstadt aktiv.

Alle Infos erhalten Sie auch unter www.narrenzunft-neustadt.de

PFIFFIKuS – FREIER KINDERGARTEN E. V.

Der Kindergarten Pfiffikus ist 1992 von einer privaten Elterninitiative

gegründet worden und bis heute ist der Elternverein „Pfiffikus Freier

Kindergarten e. V.“ Träger der Einrichtung. Eltern und Mitglieder setzen

sich aktiv im Verein ein und schaffen so einen Rahmen für den

Kindergartenbetrieb. Jeder einzelne kann sich hier mit seinen ganz

persönlichen Fähigkeiten einbringen und den Kindergarten Pfiffikus

gemeinsam mit den Kindern und ErzieherInnen prägen.

In die tägliche Arbeit mit den Kindern im Kindergarten Pfiffikus

fließt das Gedankengut von Maria Montessori, den Pädagogen Maurice

und Rebeca Wild und der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler.

Jedes Kind wird in dem gelebten Alltag in seinen individuellen

Entfaltungs- und Entwicklungsprozessen beobachtet, begleitet und

unterstützt.

Weitere Informationen zur Konzeption und zum Kindergarten Pfiffikus

finden sich unter www.pfiffikus-kindergarten.de

79


freizeit und kultur

RADSPoRTVEREIN hoChSChWARZWALD E. V.

Der Radsportverein Hochschwarzwald e.V. wurde 2006 gegründet

und zählt durch das stetige Wachstum in den letzten Jahren mittlerweile

weit über siebzig Mitglieder.

Ganz besonders stolz sind wir auf unseren Nachwuchs. Knapp 30

Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren trainieren einmal wöchentlich.

Dabei steht das Techniktraining im Vordergrund. Auf der für uns

permanent nutzbaren Strecke an der Hochfirstschanze können die

Kids auf unterschiedlichen Trails trainieren und ihr Können weiter

ausbauen.

Seit Mitte des letzten Jahres besteht eine Trainings-Kooperation mit

dem Skiclub Langenordnach, um das Wintertraining noch attraktiver

zu gestalten.

Wenn der Nachwuchs die Lust verspührt können sie selbstverständlich

auch an Wettkämpfen teilnehmen. Hier sind wir als RSV Hochschwarzwald

e.V. besonders stolz, uns Ausrichter des Singer Wäldercup

nennen zu dürfen. Ein Mountainbike Event an der Hochfirstschanze,

dass sowohl Kindern als auch Erwachsenen Rennen

beinhaltet. Die Organisation dieses Events nimmt viel ehrenamtliche

Arbeit in Anspruch.

Selbst einige der Spitzenfahrer bei Internationalen Rennen gehören

dem Verein an und unterstützen ihn. Erster Vorstand ist zum Beispiel

Radprofi Simon Stiebjahn. Natürlich nehmen aber auch etliche weitere

Vereinsfahrer regelmäßig an nationalen und internationalen

Wettkämpfen teil.

Zusätzlich zum Kindertraining bieten wir für Jedermann (auch nicht

Vereinsmitglieder) wöchentlich von April bis Oktober jeden Donnerstag

um 18.30 Uhr eine Ausfahrt an. Diese soll dazu dienen, Radsport

gemeinsam zu erleben.

Über das Vereinswesen hinaus beteiligt sich der RSV Hochschwarzwald

e.V. an der Pflege des Hochschwarzwald Gipfeltrails.

Alle Termine und Infos auch unter: www.rsv-hochschwarzwald.net

RuDERCLuB TITISEE E. V.

Der Ruderclub Titisee e. V. ist der höchstgelegene Ruderclub

Deutschlands mit Rudermöglichkeiten von Skull-Einer bis Skull-Vierer

sowie Riemen-Vierer. Ruderzeiten sind von Anfang Mai bis etwa

Oktober je nach Wetterlage. Wir sind ein Breitensportverein ohne

Wettkampfabteilung, bei uns finden sowohl alte Hasen als auch Anfänger

jeden Alters das richtige Boot und sind herzlich willkommen.

Rudern ist ein sehr gesunder Sport, der den gesamten Körper trainiert

und dabei sehr gelenkschonend ist. Es kann auch im fortgeschrittenen

Alter erlernt werden, einzige Voraussetzung ist, dass man

schwimmen kann. Offizielle Trainingszeiten sind Mittwoch und Freitag

18 Uhr sowie Sonn- und Feiertage 10 Uhr. Nähere Informationen

beim Vorsitzenden Karl-Hermann Kraus unter Tel. 0 76 51 / 46 06.

www.ruderclub-titisee.de

SChWARZWALDVEREIN

NEuSTADT / SChWARZWALD E. V.

Wir sind verliebt in unseren einzigartig-schönen Schwarzwald, unsere

Heimat. – Doch er ist nur deshalb so schön, weil wir ihn stets

pflegen und schützen.

Seit unserer Gründung 1883 bis heute sind unsere Ziele,

a) der Natur- und Landschaftsschutz,

b) Förderung des Wanderns auch in versch. Formen,

c) Einrichtung, Markierung und Instandhaltung von Wanderwegen,

d) Heimatpflege und Kultur,

e) Pflege des Wanderns mit Jugend und Familien.

besonders wichtig.

Diese Liebe zu unserer Heimat wollen wir mit ihnen teilen und laden

Sie zum Wandern und zur Mitarbeit herzlich ein, denn wir können nur

das lieben und schützen, was wir kennen.

Jeder ist willkommen. Wir freuen uns auf sie!

Kontakt: Schwarzwaldverein Neustadt / Schwarzwald e. V.,

Hebelstraße 22, 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 53 77, nikolaus.bliestle@kabelbw.de

www.schwarzwaldverein-neustadt.de

SKICLuB LANGENoRDNACh

Der Skiclub Langenordnach wurde 1951 gegründet und unser Vereinsmittelpunkt

liegt in Langenordnach, viele Mitglieder kommen aber auch

aus den umliegenden Orten.

Vor allem der Langlauf-Sport wird bei uns großgeschrieben – Kinder

und Jugendliche trainieren hier in verschiedenen Altersgruppen, von

spielerisch bis sportlich.

Da Wintersportler im Sommer gemacht werden, beginnt das Training

im Frühling mit spielerischen Übungen, Joggen, Radfahren und Skirollern.

Sobald es weiß wird, geht’s auf die Ski. Die Kleinsten werden mit abwechslungsreichen

Elementen und Spielen an Bewegung und Sport herangeführt,

ihr Highlight ist das jährliche Vereins-Kinderskifest. Neben

dem Aktivensport im Kinder- und Jugendbereich ist der Skiclub eine

wichtige Säule im dörflichen Leben. Wir sind ein vielseitiger und geselliger

Verein, von Breitensport über Wanderungen und gemeinsame Unternehmungen

bis hin zu unserem jährlichen Großereignis, dem SCL

Sommerfest mit bunt gemischtem Programm ist Vieles geboten.

www.sc-langenordnach.de

TC GRüN-WEISS NEuSTADT E. V.

Wer leidenschaftlich gerne Tennis spielt oder den Schläger einmal ausprobieren

möchte, dem stehen beim TC Grun-Weiß alle Turen offen. In

ebenso zentraler wie idyllischer Lage bietet der Club in der Gutachstrasse

mit funf Sandplätzen und einer Dreifeldhalle mit Gaststätte und Clubhaus

nicht nur hervorragende Möglichkeiten fur Leistungssport auf jedem

Niveau, sondern auch zum (Schnupper-)Training und freien Spiel:

von der Kreisklasse bis zur Regionalliga treten die Mannschaften in unterschiedlichen

Altersklassen an. Ein engagiertes Trainerteam steht Anfängern

und Fortgeschrittenen zur Verfugung. Wetterunabhängig kann

ganzjährig auf drei Plätzen in der einzigen Tennishalle zwischen Freiburg

und Donaueschingen trainiert und gespielt werden, die 2012 aufwendig

renoviert und mit Strahlungsheizung, LED-Beleuchtung und einem

gelenkschonenden Granulatboden auf den neusten Stand gebracht

wurde. Die clubeigene Pizzeria DOLCE VITA bietet authentische italienische

Kuche und frisches Rothaus vom Fass.

Platzreservierung: www.tennishalle-neustadt.de oder 0 76 51 / 97 17 75

www.tennis-neustadt.de

80


freizeit und kultur

Pfiffikus

KSV Hölzlebuck

Musikverein Jostal

Narrenzunft Neustadt

Skiclub Langenordnach

Radsportverein

81

TC Grün-Weiß Neustadt


freizeit und kultur

vereiNe voN a bis z

KircHLicHe vereiNe

Katholische Frauengemeinschaft Christkönig Titisee

Katholische Frauengemeinschaft Waldau

Katholische Frauengemeinschaft St. Jakobus

Katholische Junge Gemeinde

Katholische Landjugend Titisee

Katholische Landjugendgruppe Schwärzenbach

Münsterchor Neustadt

Katholischer Kirchenchor Titisee

Katholischer Kirchenchor Waldau

Katholischer Kirchenchor Friedenweiler-Rudenberg-Schwärzenbach

Kolpingfamilie

Vinzentiusverein

KuLtureLLe vereiNe

Akkordeon- und Harmonikaclub Neustadt im Schwarzwald e. V.

Freundes- u. Förderkreis der Realschule

Gospelchor

Freundeskreis St. Petersburg e. V.

Hefeloch-Blätzer

Kindertrachtentanzgruppe Waldau

Kunstforum Hochschwarzwald

Männerchor Hochfirst e. V.

Männergesangsverein Eckbach-Jostal

Männergesangsverein Sängerrunde Titisee e. V.

ChorNetto Kammerchor

Muettersprochgesellschaft

Musikverein Friedenweiler-Rudenberg

Musikverein Titisee-Jostal

Musikverein Waldau

Musikzug Graf Heinrich e. V. Neustadt/ Schwarzwald

Sinfonisches Orchester Hochschwarzwald e. V.

Stadtmusik Neustadt e. V.

NarreNvereiNe

Dennenberghexen

Narrenverein „D´Kolmewiber“ Schwärzenbach

Lumpemännle Hölzlebruck e. V.

Narrenzunft Neustadt

Narrenzunft Rudenberg

Narrenzunft Seemoosfloddri Waldau

Ornemer Raugeisthexen

Spielmannszug der Narrenzunft Neustadt

Strohschlappenhexen e. V.

Neustädter Wälderhexen e. V.

Waldmännle Schwärzenbach

Waldschrättele Hölzlebruck

Zunft der Seeräuber Titisee

sportvereiNe

Bogensportclub Titisee-Neustadt e. V.

D´Wälder Drachenflieger

Die „Hornochsen“

Fußballclub Neustadt 1911 e. V.

Golfclub Hochschwarzwald

Hobby-Sportler

Kegelsportverein Hölzlebruck

Radsportverein Hochschwarzwald e. V.

Ruderclub Titisee e. V.

Schachclub Neustadt

Schützengesellschaft Neustadt 1823 e. V.

Segelkameradschaft Titisee

Skiclub Langenordnach

Skiclub Neustadt e. V.

Skiclub Waldau

Sportverein Friedenweiler-Rudenberg

Sportverein Hölzlebruck

Sportverein Titisee

Tennisclub Grün-Weiss Neustadt e. V.

Turnverein 1847 e. V.

Wintersportverein Titisee

soNstige vereiNe

Angelkameradschaft Neustadt

Bauverein Neustadt e G

BLHV Titisee Ortsgruppe Titisee

Familienheim Hochschwarzwald Baugenossenschaft e G

Förderverein Freibad Neustadt e. V.

Förderverein Seniorenzentrum St. Raphael e. V.

Frauenverein Neustadt e. V.

Haus- und Grundeigentümerverein Titisee-Neustadt

Imkerverein Titisee-Neustadt

Kanarienzucht- und Vogelschutzverein Neustadt

Kleintierzuchtverein Neustadt

Kneippverein Titisee-Neustadt

Landfrauen Schwärzenbach

Landfrauenverein Waldau

Leistungsverbund Titisee-Neustadt

Lions Club Hochschwarzwald

NABU-Hochschwarzwald

Städtepartnerschaft Titisee-Neustadt e. V.

Kindergarten Pfiffikus e. V.

Pflege- und Adoptivelternverein e. V.

Rotary Club Hochschwarzwald

Schäferhundeverein, Ortsgruppe Hochschwarzwald Titisee-Neustadt

Schwarzwaldverein e. V. Ortsgruppe Titisee

Schwarzwaldverein e. V. Ortsgruppe Neustadt

Sportfischerverein Titisee

Tälerverein Jostal e. V.

Tierschutzverein Hochschwarzwald e. V.

Touristenverein „Die Naturfreunde“ Ortsgruppe Neustadt

Träger- und Förderverein Jugend Titisee-Neustadt

Trägerverein Seniorenbegegnungsstätte

VdK Ortsverband Neustadt

VdK Ortsgruppe Titisee

VdK Ortsgruppe Waldau-Langenordnach

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Südschwarzwald e. V.

Wanderfreunde Titisee-Neustadt e. V.

rettuNgs- uNd HiLFsorgaNisatioNeN

Deutsches Rotes Kreuz

Deutsches Rotes Kreuz OV Titisee-Neustadt e. V.

DLRG OG Titisee-Neustadt

Freiwillige Feuerwehr Titisee-Neustadt

Freiwillige Feuerwehr Abt. Langenordnach

Freiwillige Feuerwehr Abt. Neustadt

Freiwillige Feuerwehr Abt. Rudenberg

Freiwillige Feuerwehr Abt. Schwärzenbach

Freiwillige Feuerwehr Abt. Titisee

Freiwillige Feuerwehr Abt. Waldau

Verkehrswacht Hochschwarzwald

82


interview

im gespräcH …

… mit Markus Straub,

dem Kommandanten der

Gesamtfeuerwehr Titisee-Neustadt.

Herr Straub,

wir haben mal recherchiert:

Auf die

Frage „Was willst du

später mal werden?“ antworten

die meisten Kinder heute mit

„Fußballprofi“ (17,3 %), der Feuerwehrmann

liegt mit 6,3 % mittlerweile auf Platz vier.

Muss sich die Feuerwehr Titisee-Neustadt Nachwuchssorgen machen?

Oder gilt die Statistik für unsere ländliche Gegend Ihrer Meinung

nach nicht?

Aktuell haben wir bei der Feuerwehr Titisee-Neustadt keine Nachwuchsprobleme.

Dennoch ist es aber auch bei uns wichtig, stets

„am Ball zu bleiben“ um den Mitgliederstand halten zu können. Eine

wichtige Arbeit leistet dazu die Jugendfeuerwehr, aus der wir regelmäßig

Mitglieder in die Einsatzabteilungen übernehmen können.

Aber auch sogenannte „Quereinsteiger“ sind bei uns herzlich willkommen

und werden immer wichtiger.

Tag und Nacht, rund um die Uhr, sorgen Ihre Männer für den Schutz

und die Sicherheit der Titisee-Neustädter Bürger. Damit zählt Titisee-

Neustadt zu einer der größten und stärksten Feuerwehren im Landkreis

Breisgau-Hochschwarzwald.

Zu welchen Einsätzen werden Sie hauptsächlich gerufen?

Die Einsätze sind sehr vielfältig und reichen von Bränden über Unwettereinsätze

und sonstige Einsätze zu verschiedenen technischen Hilfeleistungen.

Auch Fehlalarmierungen durch Brandmeldeanlagen kommen

leider vor. Daneben rücken wir beispielsweise mit unserer Drehleiter

oder dem Rüstwagen zur Unterstützung in die Nachbargemeinden aus.

Ein Schwerpunkt der Einsätze bilden aber nach wie vor die technischen

Hilfeleistungen in allen Facetten.

Welche Einsätze aus dem letzten Jahr sind Ihnen besonders im Gedächtnis

geblieben?

Aus dem vergangenen Jahr fällt mir spontan der schwere Verkehrsunfall

einen Tag vor dem Heiligen Abend auf der B 31 ein. Dort verstarben leider

zwei Fahrzeuginsassen.

War das zu Ihrer Zeit anders? Wie sind Sie zur Feuerwehr gekommen?

Als ich 1989 in die Abteilung Langenordnach eingetreten bin, spielte

die Jugendfeuerwehr bei uns in der Gesamtwehr zunächst nur im

Ortsteil Neustadt eine Rolle. In den ländlichen Ortsteilen führte der

Weg zur Feuerwehr in der Regel über den Freundeskreis oder Familie

direkt in die Einsatzabteilung. Da mein Vater viele Jahre Abteilungskommandant

war, wurde das Interesse für die Feuerwehr

bei mir schon recht früh geweckt, sodass ich über diesen direkten

Weg zur Feuerwehr gekommen bin.

Jugendfeuerwehr – was erwartet mich da?

In der Jugendfeuerwehr gibt es ein vielfältiges Freizeitangebot für

Jungen und Mädchen gleichermaßen. Es wird im Team gearbeitet.

Der Umgang mit den Geräten und Fahrzeugen der Feuerwehr ist

dabei genauso Thema in den Proben der Jugendfeuerwehr wie auch

andere Aktivitäten mit den Kindern und Jugendlichen. Spaß und

Action stehen dabei im Vordergrund. Neben den eigenen Übungsabenden,

die die Jugendfeuerwehr durchführt, nimmt sie auch an

überörtlichen Aktivitäten im Landkreis teil und führt Ausflüge durch.

Die alle zwei Wochen stattfindenden Proben lassen auch Platz für

die Anforderungen der Schule und andere Freizeitaktivitäten der Jugendfeuerwehrmitglieder,

sodass niemand überbeansprucht wird.

Sie werden oft zu Brand- und Unfallkatastrophen gerufen, was sicherlich

eine enorme psychische Belastung für die Kameraden darstellt. Gibt es

auch Einsätze aus Ihrer Laufbahn, an die Sie gerne zurückdenken?

Wir fahren unsere Einsätze, um in Notlagen anderen Menschen zu helfen

oder Gefahren abzuwehren. Es ist ein gutes und befriedigendes Gefühl,

dass wir diesen Menschen helfen oder aus lebensbedrohlichen Situationen

retten konnten. Insofern sind es sicher einige, an welche ich im Kontext

eines erfolgreichen Einsatzes gerne zurückdenken könnte.

Wie viele Stunden pro Woche bringen die Kameraden im Schnitt freiwillig

für die Feuerwehr auf?

Diese Frage möchte ich nicht pauschal beantworten, denn es kommt

nicht auf den Stundenaufwand pro Woche an. Es hängt letztendlich auch

damit zusammen, zu welchen Sonderaufgaben oder welche Führungsfunktionen

sich die einzelnen Kameradinnen und Kameraden bereiterklärt

haben und daraus folgend einen entsprechend höheren Stundenaufwand

leisten, als diejenigen, die den ganz „normalen“ Feuerwehrdienst

bei Übungen und Einsätzen leisten, aber genauso wichtig für uns

sind.

Feuerwehr – das ist für mich …

… eine tolle Aufgabe, gesellschaftliches Engagement sowie Kameradschaft

und Zusammenhalt.

83


und ums kfz

Elan Tankstelle Wehrle

Bei Wehrles Elan

Tankstelle findet

man als Autofahrer

weit mehr

als Zapfhähne

für Benzin und

Diesel, nämlich

ein überraschend

großes

Serviceangebot.

Der Backshop mit Kaffeespezialitäten, ofenfrischen Brötchen, Brezeln

und Croissants ist nicht nur morgens sehr beliebt.

Der neue SB-Waschpark glänzt mit der neuesten Technik. Mittels

Schaumkanone wird ein Gemisch aus Reinigungsmittel und Wasser aufgetragen

– getrockneter Schmutz wird angelöst, aufgeweicht und optimal

entfernt.

Sechs überdachte Waschplätze sorgen dafür, dass Sie auch bei schlechtem

Wetter nicht nass werden, zumindest nicht von oben. Der offene

SB-Waschplatz ist perfekt für die „Großen“, wie Transporter, Wohnmobile

oder Klein-LKWs.

Wir sehen uns –

zum Boxenstopp bei Wehrle!

Elan-Tank · Martin Wehrle

Gutachstr. 24 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 79 08

Kfz-Meisterbetrieb aller Marken

In seiner Werkstatt kümmert sich Jürgen Kopfmann um Ihr Fahrzeug.

Bremsen, Motor, Klimaanlage und Karosserie werden sorgfältig geprüft

und fachgerecht repariert.

Auch Kfz-Service und Inspektionen sowie Reifen und Ersatzteile gehören

zu seinem Angebot.

Jürgen Kopfmanns Leidenschaft sind US-Fahrzeuge – vom Dodge über

Ford, Chevrolet, GMC, Hummer bis hin zum Lincoln. Man findet auf

seinem Hof richtige Schmuckstücke. Seine Spezialität sind EU-Importe

diverser Automarken und das spart seinen Kunden so oft bis zu

28 % des unverbindlichen Herstellerpreises.

Gerne unterbreitet er ein unverbindliches Angebot für jedes Wunschfahrzeug,

bei Bedarf auch mit passender Finanzierung oder Leasing.

Nach dem Kauf kümmert er sich um nötige Umrüstungen, den TÜV und

die deutsche Erstzulassung.

Jürgen Kopfmann

Importautomobile

Titiseestraße 19 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 /9 36 58 50 · www.kopfmann.com

Die Werkstatt mit dem 1a autoservice

Stefan Vollmer setzt mit seinem Autohaus die langjährige Familientradition

fort und bietet den Kunden in seiner Werkstatt schnellen, persönlichen

und zuverlässigen KFZ-Meisterservice für alle Marken.

Ob Reparatur, Nachrüstung, Wartung oder Inspektion – hier bekommt

jedes Auto genau den Service, den es braucht. Dabei gilt: Wir arbeiten

zuverlässig und preiswert mit Originalersatz- und Verschleißteilen.

Faire Beratung – dazu gehört auch, dass die Kunden vorher wissen,

was es nachher kostet.

Wer seine Inspektion beim Autohaus Vollmer durchführen lässt, erhält

auf Wunsch eine Mobilitätsgarantie, die im Fall des Falles immer weiterhilft.

Sommer wie Winter sorgen die Mitarbeiter dafür, dass Sie mit

den passenden Reifen und Felgen unterwegs sind.

Titiseestraße 55 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 972 43 00

Info@Auto-Vollmer.de · www.Auto-Vollmer.de

Weitere Leistungen im Überblick:

• Fehlerdiagnose

• HU und AU

• Quick-Check Ihres Autos • Fahrzeugaufbereitung

• Pannennotdienst

• Klimaservice

• Unfall-Instandsetzung

und vieles mehr

Im Autohaus Vollmer gibt es übrigens

auch immer interessante

Gebrauchtwagen, die auf neue

Besitzer warten.

1a autoservice Vollmer

84


und ums kfz

1a Toyota Autohaus mit ausgezeichneter Werkstatt

Nichts ist unmöglich – im Autohaus Kollinger & Uysal

Kunden können von einem Toyota zu Recht mehr erwarten als von anderen

Fahrzeugen, davon sind die Geschäftsführer Thomas Kollinger

und Yusuf Uysal überzeugt.

Im gleichen Zuge können sie auch mehr von ihrem Autohaus erwarten:

Hier finden sie neben einem großen Neu- und Gebrauchtwagenangebot

eine familiäre, freundliche und kundenorientierte Atmosphäre. Gutes

Personal sowie alle nötigen Einrichtungen sind Garanten für eine professionelle

und qualitativ hochwertige Ausführung der Kundenaufträge.

Die Mitarbeiter helfen ihren Kunden, sich einen Überblick über die

Modellreihen von Avensis bis Yaris zu verschaffen. Eine anschließende

Finanzierung über die Toyota Kreditbank kann angeboten werden.

1a Service

Das Autohaus wurde im Toyota-Werkstatttest mit Bestnote „sehr gut“

ausgezeichnet – das wissen die Kunden zu schätzen. In Punkto Servicekompetenz

und Servicequalität gehört es jetzt zu den Besten in ganz

Deutschland. Davon profitieren übrigens nicht nur Toyotabesitzer, sondern

alle Autofahrer, egal welche Marke sie fahren.

Der richtige Durchblick

Das Autohaus ist Autoglas-Kompetenz-Center und bietet neben Reparatur

und Wartung auch Karosseriearbeiten, Reifenservice, elektronische

Spurvermessung, Klimaanlagen- und Freisprechanlageneinbau an. Benötigte

Ersatzteile können innerhalb von 24 Stunden beschafft werden.

Dazu gibt es einen Hol- und Bringservice, Fahrzeugbewertung nach

DAT, TÜV-Abnahme im Haus, Abgasuntersuchung und natülich eine

Garantie auf alle erbrachten Leistungen im Hause Kollinger & Uysal.

In den besten Händen

Egal ob man sein Auto hier in die Werkstatt bringt oder einen Neu- oder

Gebrauchtwagen kaufen oder leasen möchte, das Autohaus Kollinger

& Uysal ist der richtige und kompetente Partner.

Gutachstraße 64 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 57 46 · www.kollinger-uysal.de

85


und ums kfz

AnzeiGen

Waßmer macht jedes Auto fit

Mit seinem Reparaturservice macht Markus

Waßmer seit 2012 auf der Biberwiese

in Titisee-Neustadt Autos aller Marken

wieder fit.

Beim erfahren Kfz-Meister und Kfz-Techniker

Markus Waßmer und seinen geschulten

Mitarbeitern ist Ihr Auto in den

besten Händen. Hier lebt man echte Leidenschaft

für Autos und Technik.

Durch die Zusammenarbeit mit AutoFit

können für sämtliche Fabrikate Ersatzteile

und Reparaturen zu Top Konditionen

und zum günstigsten Verrechnungssatz

angeboten werden.

Das Autohaus Waßmer bietet seinen Kunden

● Reparaturen aller Fabrikate ● Klimaservice

● Computer-Achsvermessung ● Glasservice

● Fahrzeugdiagnose und -inspektion ● Reifenservice

● HU/AU nach §29 StVO ● Mobilitätsgarantie

und vieles mehr …

Markus Waßmer und sein Team freuen sich auf Sie.

Autohaus Waßmer

Kfz-Meisterbetrieb Markus Waßmer

Biberwiese 19 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 47 00 · wassmer.autofit@web.de

Kompetenter und fairer Service

Beim KFZ-Meisterbetrieb

von Clemens Bach sind

Sie und Ihr Fahrzeug gut

aufgehoben. Sein geschultes

Team führt Reparaturen

an allen PKW-Fabrikaten,

Transportern und

Landmaschinen sowie Inspektionen

nach Herstellervorgaben

durch.

Das Angebot umfasst außerdem die computergestützte Fahrzeugdiagnose,

Klimaanlagen-Service, elektronische Achsvermessung, Getriebespülung,

Unfallinstandsetzung und Abwicklung sowie die Haupt- und Abgasuntersuchung

nach §29StVZO.

Zum Service gehört ein Hol-und Bringdienst oder bei Bedarf ein Werkstatt-Ersatzfahrzeug.

Der Verkauf von Reifen und Rädern sowie deren

Einlagerung rundet das Angebot ab.

Auch beim Kauf von Landmaschinen und Kleingeräten werden Sie kompetent

beraten. Die Erweiterung mit einer Direktannahme und einem

großzügigen Kunden- und Ausstellungsraum

ergänzt den Werkstattbetrieb.

Auf den zuverlässigen Service der Firma

Clemens Bach KFZ-Meisterbetrieb können

Sie sich verlassen.

Clemens Bach · KFZ-Meisterbetrieb

Jostalstraße 26 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 71 00 · www.bach-kfz.de

Vom City-Flitzer bis zum Großraumwunder – Auto Hochfirst

Eine Idee weiter – das verspricht die Firma Ford

Worin genau ein Ford den Unterschied macht, das kann man bei Auto

Hochfirst erleben.

Vom ersten Auto wie dem kleinen Ford Ka bis zum Familienauto Ford

S-Max ist für jede Lebenssituation und jedes Budget ein passendes Auto

dabei.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Freiburger Autohaus Ernst und König

können die Neustädter auf deren großen Fahrzeugpool zurückgreifen

– und die Kunden profitieren von einer riesen Auswahl an Neuund

Gebrauchtwagen.

Bei einer Probefahrt können

sie sich selbst vom puren

Fahrvergnügen, der neuesten

Technik und der modernen

Innenraumausstattung

von Ford überzeugen.

Zu den Modelldetails, den

zahlreichen Extras und der

passenden Finanzierung informieren die Mitarbeiter ihre Kunden gerne.

Damit es weiterhin gut läuft…

… gehört zum Autohaus auch eine Kfz-Meister-Werkstatt, die Inspektionen

und Reparaturen an Ford und an anderen Marken übernimmt.

Außerdem kümmert sie sich um Reifen und Karosserie und führt TÜV,

AU und Achsenmessungen durch. Wer unterwegs eine Panne hat, wird

vom hier ansässigen ADAC-Abschleppdienst abgeholt und erhält von

der Jakobi-Autovermietung auf Wunsch einen Leihwagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Auto-Hochfirst KG

Neustädter Straße 89 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 20 60 · www.auto-hochfirst.de

86


AnzeiGen

rund ums kfz

Die Lackiermeister für Ihr Auto!

Im Lackierzentrum

Titisee le-

Karosserie

ben Gero Bivona

und seine

Söhne Vito-Daniel

und Domi-

Fachbetrieb

nik Bivona ihre

Leidenschaft zur

Karosserie und

zum Lack.

Die Brüder leiten das erfolgreiche Familienunternehmen und bieten den

Kunden neben Autolackierungen aus Meisterhand auch KFZ- Unfallinstandsetzung,

Design- und Sonderlackierungen, Oldtimerrestaurierungen,

Smart-Repair, Kunststoffreparaturen, Glasreparaturen, Beschriftungen,

Leasing, Fahrzeugaufbereitung und Industrielackierungen.

Hier glänzt man neben Farbe und Lack in Höchstqualität auch in Punkto

Zuverlässigkeit und Service.

Ein Leihfahrzeug hält die

Kunden auch während

der Fahrzeugreparatur

mobil.

Lackierzentrum

Titisee

Mit Taxi Scherf unterwegs

Wo, wann und wohin Sie

wollen, das Team der Firma

Taxi Scherf steht Ihnen

gerne zur Verfügung.

Zehn Fahrzeuge (Mercedes

und VW) bieten Komfort

und ein Platzangebot, das

keine Wünsche offen lässt

– auch für Rollstuhlfahrer.

Seit 2014 werden die Gäste

von dem bewährten 12-köpfigen Team unter der Leitung von Maria-Luise

Hoch und Walter Löffler quer durch den Hochschwarzwald chauffiert.

Auch verantwortungsvolle Krankenfahrten und pünktliche Transfers zu

Bahnhöfen gehören dazu.

Nach dem Motto „der Urlaub fängt an der Haustüre an“ bringt man Sie

bequem und entspannt zu Ihrem Flieger an die Flughäfen Basel, Zürich,

Stuttgart, Karlsruhe, Friedrichshafen und Frankfurt.

Selbstverständlich freut man sich auch über den Fahrgast der „nur“ zum

Einkaufen eine Fahrtmöglichkeit benötigt, ebenso über den Gast, der

nach einem Bier lieber in ein Taxi steigt.

Kurzum – alle sind willkommen.

Lackierzentrum Titisee · Karosserie- und Lackiermeisterbetrieb

Gewerbestraße 26b · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 36 90 50· www.lackierzentrum-titisee.de

Taxi-Zentrale Scherf GmbH & Co.KG

Bahnhofstraße 8 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 55 53 · www.taxi-scherf.de

Klaus Ketterer Kfz – Werkstatt für Autos aller Marken

Seit über zehn Jahren ist

der Kfz-Meisterbetrieb

von Klaus Ketterer Ihre

Fachwerkstatt für die Reparatur

und Wartung von

Fahrzeugen aller Marken.

Service wird hier großgeschrieben.

Alle notwendigen

Arbeiten bespricht

das Team persönlich im

Vorfeld mit Ihnen. Immer mit dem Anspruch, Ihnen und Ihrem Auto

nur das Beste zu bieten: Schnellen, fachmännischen und individuellen

Service zu absolut fairen Preisen!

Alle Marken, alle Modelle

Ob Neuwagen oder Gebrauchtfahrzeug,

bei Ketterer

finden Sie alles. Über 30.000

Fahrzeuge in Zusammenarbeit

mit rund 60 top-seriösen und

geprüften Großhändlern.

Finanzierung und Leasing können selbstverständlich mitangeboten und

individuell auf Sie abgestimmt werden.

Als mehrfach ausgezeichnete „Werkstatt des Vertrauens“ sind Sie hier in

den besten Händen.

Gutachstraße 16/1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 36 54 10 · www.ketterer-kfz.de

87


und ums kfz und dienstleistunGen

AnzeiGen

Kfz-Meisterbetrieb & Tankstelle

An der Neustädter Straße,

zentral gelegen und gut

mit dem Auto zu erreichen,

befindet sich die

freie bft Tankstelle von

Familie Warth.

Hier gibt alle gängigen

Kraftstoffe wie Diesel und

Benzin. Des Weiteren bekommt

man hier freundlichen

Service und kompetente Hilfe, zum Beispiel bei der Auswahl des

richtigen Öls oder anderer Serviceprodukte fürs Auto.

Als „Ihr Skodafreund“ werden hier besonders Fahrzeuge der Fa. Skoda

gewartet, repariert und verkauft. Zu Auto Warth gehört aber auch ein

eigener KFZMeisterbetrieb, in dem der ehemalige VW-Händler gegenwärtig

Fahrzeuge aller Marken durchcheckt und repariert. Außerdem

bietet die Werkstatt einen Reifendienst, den immer wieder anfallenden

Kundendienst sowie TÜV und AU für die Fahrzeuge an.

Auto Warth

Auto Warth – Freie Tankstelle

Neustädter Straße 15 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 82 67 · autowarth@t-online.de

TÜV Süd – Immer in Ihrer Nähe

Als führendes technisches

Dienstleistungsunternehmen

stehen wir für Sicherheit,

Zuverlässigkeit und

Neutralität.

Mit rund 20 000 Mitarbeitern

weltweit unterstützen

wir unsere Kunden in fast

allen technischen Disziplinen.

Im Arbeitsgebiet MOBILITÄT bieten wir unseren Kunden auch in Titisee-Neustadt

die klassischen Dienstleistungen rund ums Kraftfahrzeug:

• Hauptuntersuchungen

• Abgasuntersuchungen

• Anbauabnahmen

Gerne sind wir während unserer

Öffnungszeiten für Sie da:

Montag bis Donnerstag:

8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr.

Freitag 8 bis 12 Uhr und 12.30 bis 15 Uhr

jeden ersten Samstag im Monat 8 bis 12 Uhr

Feiburger Straße 29 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 89 94 61· www.tuev-sued.de

Wolfgang Kleiser – Ihr LVM-Servicebüro

Gute Zusammenarbeit mit einem Partner,

dem man vertrauen kann – das finden die

Kunden seit 25 Jahren bei ihrem Versicherungsfachmann

Wolfgang Kleiser. Fairness

und ehrliche Beratung, dazu fühlt

sich Wolfgang Kleiser seinen Kunden gegenüber

verpflichtet.

In seinem LVM-Servicebüro in Titisee-

Neustadt gibt es individuelle Angebote

bei einem fairen Preis-Leistungsverhältnis

für jede Lebenslage. Die Kunden profitieren

bei ihm seit 25 Jahren von der engen

Zusammenarbeit und partnerschaftlichem

Vertrauen, wenn es um Versicherungen

geht.

Zum Angebot gehören ebenfalls

• Lebens- und

Berufsunfähigkeitsversicherungen,

• Vermögensanlagen und

• Finanzierungen.

Getreu dem LVM-Motto sind die Kunden

bei Wolfgang Kleiser immer in guten

Händen: „Auf alle Ihre Fragen wissen wir

wahrscheinlich keine Antworten – in Versicherungsangelegenheiten

sind wir jedoch

Ihr kompetenter Ansprechpartner“.

Buchstäblich günstig ...

… fahren die Kunden mit einer Kfz-Versicherung.

Aber auch Versicherungen für

Landwirtschaft, Krankheit und Rechtsschutz

sind bei Wolfgang Kleiser und seinem

Team gefragt.

LVM-Servicebüro Wolfgang Kleiser

Hauptstraße 31 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 97 17 00 · www.kleiser.lvm.de

88


AnzeiGen

dienstleistunGen

Versicherungsschutz von der SV

Um unsere Kunden optimal absichern zu können, haben wir weit über

40 unterschiedliche Versicherungsprodukte im Angebot. Interessant davon

sind für uns die Produkte, die Sie als Kunde wirklich brauchen.

Passend zu Ihren Lebensumständen, Wünschen, Planungen und Zielen.

Hier einige Beispiele:

Im privaten Bereich:

• private und betriebliche Altersversorgung • Private Krankenversicherung

• Kfz- und Unfallversicherungen • Hausrat- und Gebäudever -

sicherung • Rechtsschutz- und Haftpflichtversicherung • LBS-Bausparund

Sparkassen-Produkte • Finanzierung & Kapitalanlagen

Im gewerblichen Bereich:

• Firmenversicherungen • Landwirtschaftliche Versicherungen

Wir sind für Sie da:

• Kompetente persönliche Beratung • Analyse bestehender Risiken und

Verträge • Erstellen Ihres

persönlichen Versicherungskonzeptes

• Sofortregulierung

im Schadenfall

Hauptstraße 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 36 50 · www.sparkassenversicherung.de

sv-team.titisee@sparkassenversicherung.de

Finanzen und Immobilien

Wolfgang Brugger ist

Fachmann für Finanzen,

Versicherungen und Immobilien.

Er vertritt die

AXAGruppe sowie die

Deutsche Beamten- und

die Deutsche Ärzte Versicherung.

Von Anfang an

eine langfristige Partnerschaft

mit den Kunden –

das ist sein Ziel. Alle Dienstleistungen aus einer Hand, von einem Fachmann,

der ehrlich und kompetent berät. Eine hohe Qualifikation und

ständige Weiterbildung sind dafür unabdingbar. Außerdem arbeitet Wolfgang

Brugger in einem Netzwerk mit zuverlässigen Partnern wie Rechtsanwälten

und Steuerberatern zusammen, die sich der Themen annehmen,

die er selbst mit seiner Dienstleistung nicht abdeckt.

Seit Mai 2012 ist Andreas Brugger in die Firma als Partner eingetreten.

Andreas ist Finanz- u. Versicherungskaufmann; vor dieser Ausbildung

hat er an der Fachhochschule in

Furtwangen Onlinemedien studiert.

Titiseestraße 8 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 66 80 · wolfgang.brugger@axa.de

hofmeier & janowski STEUERBERATER PartGmbB

Das Steuerbüro hofmeier & janowski hat eine lange Tradition. Ursprünglich

von Clemens Straub 1955 gegründet, übernahm Walter Hofmeier

1982 das Büro und erwarb sich durch seine hohe Kompetenz und seriöse

Beratung während seiner Tätigkeit ein beachtliches Renommee im

Hochschwarzwald. Nach dessen unerwartetem Tod im Jahr 2003 übernahmen

Andreas Hofmeier (Steuerberater und Dipl. Volkswirt) und Andreas

Janowski (Steuerberater und Dipl. Betriebswirt (BA)) die Leitung.

Heute beschäftigt die hofmeier & janowski STEUERBERATER PartGmbB

nunmehr 25 qualifizierte Mitarbeiter, darunter insgesamt vier Steuerberater,

die unter Einsatz modernster Informationstechnologien immer auf

dem aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung sind.

Das Team widmet sich mit einem hohem Anspruch an sich selbst immer

wieder neu anstehenden Fragen und Problemen, entwickelt gezielte

Strategien und baut somit eine langfristige und vertrauensvolle Partnerschaft

zu seinen Mandanten auf – sowohl im privaten als auch im betrieblichen

Bereich wird jeder individuell und persönlich betreut.

„Unser Bestreben ist eine individuelle und persönliche Beratung von

Privatpersonen sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen in

sämtlichen Steuerangelegenheiten. Dazu zählen private und betriebliche

Steuererklärungen, Lohn- und Finanzbuchhaltung, aber auch die steuerliche

Beratung bei Schenkungen und Erbfällen“ beschreiben Andreas

Hofmeier und Andreas Janowski die Hauptaufgaben ihrer Kanzlei.

Betriebe unterstützt

die Kanzlei

zudem mit betriebswirtschaftlicher

Beratung,

der Erstellung von

Jahresabschlüssen

und der Begleitung

bei Betriebsprüfungen.

Des Weiteren gibt es Spezialisten für die Existenzgründungsberatung,

umsatzsteuerliche Spezialfragen, Grenzgänger in die Schweiz, Sportler

und Künstler.

„Unser Team weiß, wie schwierig der Bürokratiedschungel zu verstehen

ist und steht Ihnen bereit, in der Zukunft Arbeit abzunehmen.

Vereinbaren Sie doch bei Bedarf einen unverbindlichen Kennenlerntermin

mit uns. Wir freuen uns auf Sie.“

Scheuerlenstraße 12 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9395-0 · www.hofmeier-janowski.de

89


dienstleistunGen

AnzeiGen

Petra Graf – Individuelle Werbung auf den Punkt

Die kleine, feine

Kreativadresse im

Hochschwarzwald

von Petra Graf besteht

seit fast 20

Jahren und bietet

starke Gestaltung

und clevere Konzeption.

Über 150 zufriedene

Kunden aus sämtlichen Unternehmensbereichen, z. B. Handwerk,

Finanzen, Handel, Dienstleistung, Verlag, Freizeitstätten, sozialen Einrichtungen,

Kirchen, Hotels, Kommunen und der Gesundheitsbranche

zeugen von der kreativen Kompetenz der Agentur.

Aus Design wird Print – aus Kunden werden Fans – und aus 28 Jahren

Erfahrung in Werbeagenturen sowie als Freiberuflerin wird alles gut.

Daher gibt es keine Herausforderung, die Petra Grafs Beratung, ihre

Kreation und ihr eingespieltes Netzwerk nicht meistern könnte.

Mit kompetenten Partnern an der Seite ist die perfekte Umsetzung aller

Aufgabenstellungen gewährleistet. Von der Idee bis zum fertigen Druck

liegt alles in einer Hand. Dabei muss individuelle Werbung nicht teuer

sein. Verbindliche Kostenvoranschläge sind so selbstverständlich wie

detaillierte Abrechnungen.

Petra Graf Grafik-Design

Schillerstraße 13a · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 97 23 80 · www.graf-grafikdesign.de

Leistungsspektrum

■ Corporate Identity, Corporate Design

■ Logoentwicklung

■ Typografie & Satz

■ Geschäftsausstattungen

■ Anzeigenkonzeptionen

■ Geschäftsberichte

■ Zeitschriftenlayout, Mitarbeiterzeitschriften

■ Imagebroschüren, Flyer, Plakate

■ Personalisierte Mailings

■ Screendesign – Internetauftritte

■ Gestaltung von Außenwerbung,

Fahrzeugen und Messeständen

Als echte Schwarzwälderin

kennt Petra Graf die Menschen

und ihre Bedürfnisse

in der Region. Die persönliche

Betreuung und der

enge Kontakt zu allen Kunden

sind selbstverständlich.

Der Faktor Nähe – für gute

Werbung eine zwingende

Voraussetzung.

Zwei Generationen – eine Philosophie: Niedermaier & Partner

Karin Niedermaier ist als Diplom-

Finanzwirtin (FH) und geprüfte Steuerberaterin

keine Unbekannte in Titisee-

Neustadt. Schließlich führt sie ihre Kanzlei

in der Titiseestraße 17 schon seit

1993 und hat sich damit bei Unternehmen

und Privatpersonen einen guten

Namen gemacht.

Mit Stolz verkündete sie im Februar

2018, dass die nächste Generation ins

„Unruhhaus“ eingezogen ist. Mit Sohn

Marco Niedermaier und Schwiegertochter

Julia Niedermaier hat sie zwei junge Partner an ihrer Seite, die das

Tätigkeitsspektrum der Kanzlei sinnvoll erweitern.

Vielfältiges Leistungsspektrum

Die beiden haben während ihres Studiums an der LMU München und

ihrer Tätigkeiten in renommierten international tätigen Wirtschaftsprüfungs-

und Steuerberatungsunternehmen wertvolles Wissen und Berufserfahrung

erworben, die sie jetzt in die Kanzlei einbringen. Wirtschaftsprüfung

und wirtschaftliche Beratung sind ab sofort ein weiterer Schwerpunkt

bei Niedermaier & Partner. Die Kombination aus Steuerberatung,

Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftlicher Kompetenz macht sie

einzigartig im Hochschwarzwald.

Der Mandant an erster Stelle

Neben den Partnern steht den Mandanten ein Team aus ausschließlich

ausgebildeten Steuerfachkräften zur Verfügung, das durch konsequente

Fortbildung immer auf der Höhe des Steuerrechts bleibt. Damit sichert

die Kanzlei eine qualitativ hochwertige Beratungsleistung und sorgt so

für die Zufriedenheit jedes einzelnen Mandanten.

Titiseestraße 17 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 39 53 - 0 · www.niedermaier-partner.de

90


AnzeiGen

dienstleistunGen

Weil Vorbeugen am besten schützt – Großpietsch & Team GmbH

Eine Basler Agentur zu sein bedeutet für uns mehr, als nur zu versichern.

Denn versichern können viele – vorbeugen nur wir!

Mit unserem Fachwissen helfen wir Ihnen, Risiken von Anfang an zu

vermeiden. Wir sind vor Ort für Sie da. Wir beraten Sie fair und zuverlässig

– noch bevor ein Schaden entsteht.

Unsere drei Außendienstmitarbeiter haben sich auf individuelle Schwerpunkte

spezialisiert, so dass wir jeden Kunden so kompetent wie möglich

beraten können.

Wolfgang Großpietsch kümmert sich um die Zielgruppe 55+, hier sind

besonders die Themen Kapitalanlage, Pflegeabsicherung und Unfallversicherung

gefragt.

Thomas Großpietsch betreut unsere jungen Kunden und Familien und

ist stark im Bereich der biometrischen Risiken, Altersvorsorge und privaten

Sachversicherungen.

Torsten Wenniges konzentriert sich auf den Gewerbe- und Industriebereich

und betreut hier sowohl die Unternehmen als auch deren Inhaber

und Geschäftsführer.

Unsere Innendienstkräfte ziehen die Fäden im Hintergrund und kümmern

sich stets persönlich und herzlich um Ihre Anliegen und Fragen

in unserem Büro.

Lernen Sie uns kennen und vereinbaren Sie ganz

unverbindlich einen Termin!

Wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten: Mo. bis Mi. und Fr. 9 bis 13 Uhr

Do. 15 bis 19.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Großpietsch & Team GmbH · Bezirksdirektion der Basler Versicherungen

Glasbergweg 7 · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 9 72 95 - 88 · grosspietsch@basler.de · www.basler.de

Ihr Hochschwarzwaldzentrum …

… individuelle Firmen, zahlreiche Mitarbeiter und große Ideen!

Wo einst die Fertighäuser der Firma Okal entstanden, ist heute an der

Adresse Glasbergweg 7 eine Vielzahl an Betrieben aus den unterschiedlichsten

Branchen zu Hause. Seit 2012 ist das familiengeführte Verwaltungsgebäude

in den Händen der Hausverwaltung Großpietsch & Wenniges

und wurde das neue Zuhause zahlreicher Unternehmen.

Das Gebäude wurde umfassend saniert und trägt mit einer großflächigen

Photovoltaik-Anlage zur Nachhaltigkeit bei.

Das Hochschwarzwaldzentrum – vielfältig genutzt

Von der Öffentlichkeit lange unbemerkt, entwickelte sich das Hochschwarzwaldzentrum

in ein großes Dienstleistungs- und Handelszentrum.

Die Hausgemeinschaft bietet zahlreiche Räumlichkeiten – darunter Büroräume,

Seminarräume und Lagerräume von 50 bis 285 qm.

Heute beherbergt das Hochschwarzwaldzentrum eine bunte Mischung,

bestehend u. a. aus einer Sicherheitsfirma, einer Elektrotechnikfirma für

Anzeigentechnik, Büros für Versicherungs- und Finanzberatung, einen

Internetversand von Landhausgeschirr, verschiedene Schulungs- und Seminarräume,

die Zustellagentur der Badischen Zeitung, einen Hausmeisterdienst

und ein Bauunternehmen - was auf faire Mietpreise, insbesondere

für Existenzgründer, zurückzuführen ist.

Mit seiner Lage direkt an der Freiburger Straße ist das Hochschwarzwaldzentrum

bequem per Bus oder Auto erreichbar. Selbstverständlich

gibt es genügend kostenfreie Parkplätze für unsere Mieter und Besucher

direkt vor der Tür.

Seien auch Sie bald ein Teil des Hochschwarzwaldzentrums - als Kunde,

Besucher oder neuer Mieter. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt Hausverwaltung:

Thomas Großpietsch mobil 01 60 / 97 97 92 08

Torsten Wenniges mobil 01 70 / 9 09 89 70

Glasbergweg 7 · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 9 72 95 - 88 · info@hochschwarzwaldzentrum.de

91


tourismus

HocHscHWarzWaLd tourismus gmbH

tourist-iNFormatioN titisee-Neustadt

Der Tourismus ist für Titisee-Neustadt einer der wichtigsten Wirtschaftszweige.

Das Wohl unserer Gäste liegt uns sehr am Herzen und so stehen Ihnen die Mitarbeiter der

Hochschwarzwald Tourismus GmbH in der Tourist-Information im Kurhaus Titisee

für Fragen und Anliegen rund um Ihren Aufenthalt gerne zur Verfügung.

Mit ihrem ausgeprägten Servicegedanken und der Vernetzung mit anderen

Infostellen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH bieten die

Tourist-Informationen umfassende Beratung und Information. Gerne

sind wir bei Ihrer Urlaubsplanung behilflich. Neben der Vermittlung

von Unterkünften, erhalten Sie hier Wanderkarten, Postkarten, kleine

Souvenirs oder Tickets für viele Veranstaltungen. Bei Fragen zu

unserem Urlaubsangebot ermöglicht der enge Kontakt zu unseren

Leistungsträgern in Titisee-Neustadt die Kommunikation auf kurzen

Wegen. Auch wenn Sie eine Veranstaltung im Kurhaus durchführen

möchten oder auf der Suche nach Tagungsräumlichkeiten sind, sind

Sie bei uns genau richtig. Haben Sie etwas verloren, kommen Sie in

unser Fundbüro. In den Tourist-Informationen werden häufig Fundsachen

abgegeben.

Bürger der Hochschwarzwaldgemeinden erhalten hier die Saisonkarte

für das Schwimmbad und gelbe Säcke. Auch für unsere Gastgeber

stehen die Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Bei Fragen zu

unserem Reservierungssystem oder zur Sterneklassifizierung treffen

Sie immer auf offene Ohren und erhalten konkrete Antworten.

Das Team der Tourist-Information Titisee-Neustadt freut sich, Sie

im Hochschwarzwald begrüßen zu dürfen!

Genießen Sie die einzigartige Landschaft und finden Sie Erholung

für Körper, Geist und Seele.

Ihre Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Tourist-Information Titisee-Neustadt

Hochschwarzwald tourismus gmbH

Tourist-Information Titisee

Strandbadstraße 4

79822 Titisee

Telefon: 0 76 52 / 12 06 - 0

titisee@hochschwarzwald.de

www.hochschwarzwald.de

öffnungszeiten

November bis April: Mo. bis Fr. 9 bis 17 uhr

samstags, sonntags und feiertags geschlossen

(abweichende öffnungszeiten während der Ferien)

Mai, Juni, September und oktober:

Mo. bis Fr. 9 bis 17 uhr

samstags, sonntags und feiertags 10 bis 12 uhr

Juli und August: Mo. bis Fr. 9 bis 18 uhr

Samstag: 10 bis 13 uhr und 15 bis 18 uhr

Sonn- und feiertags: 10 bis 13 uhr

92


freizeit und kultur

Der Felsele Erlebniswald ist ein Waldgebiet mitten in Neustadt, in welchem sieben Stationen

das Thema „Natur erleben“ auf unterschiedlichste Weise erfahrbar machen. Mit rund 2.500

ehrenamtlichen Arbeitsstunden realisierten Fachleute und freiwillige Helfer sowie Spender

die einzelnen Stationen. Sowohl Kindern, Familien als auch Senioren soll Naturerleben und

Erholung geboten werden. Ein außergewöhnlicher Naturspielplatz mit einer einzigartigen

Wasser- und Sandlandschaft ist Treffpunkt vieler Familien.

Klettern am Naturfelsen ist an 14 verschiedenen Routen möglich, welche auch für Anfänger

geeignet sind. Die Kletterfelsen sind nicht betreut. Es finden regelmäßig Kletterkurse statt.

Der mobile Waldwagen wird von vielen Schulen und Kindergärten als Anlaufstation im Wald

genutzt.

Ruhe und Erholung findet man auf dem Literaturkunstweg, welcher neben kleinen Kunstwerken

mit seinen besinnlichen Naturzitaten sowie auf einzelnen Ruhebänken an lauschigen

Plätzen zum Innehalten einlädt.

Der Seniorensitz ist ein beliebter Treffpunkt; hier tauscht man sich gerne aus.

Die neueste Station ist eine Baumplattform in 8m Höhe. Es ist deutschlandweit die erste

Baumplattform, welche von Rollstuhlfahrern erklommen werden kann. Der Felsele Erlebniswald

ist weitestgehend barrierefrei und der Besuch ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

info: www.felsele-erlebniswald.de

93


freizeit & kultur

KiNder-

FerieNprogramm

In den Ferienzeiten sorgt das Kucky Team

der Hochschwarzwald Tourismus GmbH für

ein abwechslungsreiches Ferienprogramm

mit vielen verschiedenen Aktionen. Nähere

Informationen erhalten Sie in den Tourist-

Informationen der Hochschwarzwald

Tourismus GmbH.

KiNder-stadtraLLye

Ein herzliches Kuckuck an alle kleinen und großen Entdecker,

die Neustadt auf eigene Faust erkunden möchten!

Kinder, die sechs Jahre oder älter sind, können sich gemeinsam mit

ihren Eltern oder Großeltern, Freunden oder Verwandten auf den Weg

machen und ihren Urlaubsort Neustadt mal anders kennenlernen.

Mit einem Plan, den es bei der Tourist-Information Titisee-Neustadt

gibt, findet man in einer coolen und spannenden Rallye bestimmt

vieles, was man noch nicht weiß.

Viel Spaß dabei!

iNFos

hochschwarzwald

Tourismus Gmbh

Tourist-Information Titisee-Neustadt

Strandbadstraße 4

79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 52 / 12 06 - 81 00

titisee@hochschwarzwald.de

www.hochschwarzwald.de

94


AnzeiGe

freizeit und kultur

Große Stars im kleinen Kino

Krone-Theater

Das Krone-Theater bietet ein breites, abwechslungsreiches und aktuelles

Filmprogramm für jedes Alter.

Zu sehen gibt es die neuesten Filme aus Europa und Hollywood, Kinder-

und Familienfilme sowie anspruchsvolle Filmreihen.

Zu den Besonderheiten des Programms gehören weiterhin Filme in Originalversion,

ein Kurzfilmprogramm, das monatliche „Frühstückskino“,

Dokumentationen, Regisseurbesuche und Kleinkunstveranstaltungen.

Ausgezeichnetes Programm

Für das ambitionierte Jahresfilmprogramm erhält das Krone-Theater regelmäßig

Auszeichnungen des Landes und des Bundes. Und nicht zuletzt

sind die guten Besucherzahlen ein Beleg für die gute Programmgestaltung.

Auch technisch kann das Krone Theater durchaus mit den Großen mithalten.

So sind beide Säle mit der neuesten digitalen Bild- und Tontechnik

ausgestattet und verfügen über ein ausgezeichnetes 3D System.

Was das Krone Theater aber den großen Kinopalästen voraushat: Den

Charme eines kleinen, feinen Kinos, in dem es nicht um Kommerz,

sondern um Filmkultur geht. Ein Filmerlebnis der ganz besonderen Art:

Allein, zu zweit oder für die ganze Familie.

Nicht nur Regentage, sondern vor allem auch der Kino-Dienstag ist bei

den Neustädtern sehr beliebt. Denn dann gibt es großes Kino zum kleinen

Preis.

Ihr Weg zu uns

Das Krone Theater liegt mitten im Zentrum von Neustadt, gleich beim

Rathaus und Münster.

Die Kinokasse öffnet an Spieltagen eine halbe Stunde vor der ersten

Vorstellung. Kinogutscheine erhalten Sie auch im Buchladen im Roten

Haus.

Online-Kartenreservierung unter www.krone-theater.de

95


freizeit und kultur

Die „Neustädter Heimatstuben“ bergen eine

einzigartige Sammlung kunsthistorischer

Kostbarkeiten aus Stadt und Umgebung.

Geräte, Urkunden und Bilder machen die

Geschichte des alten „Nuwenstatt“ und

Umgebung lebendig.

Eine vollständig eingerichtete Uhrmacherwerkstätte

führt zu den Anfängen der

Schwarz wälder Uhrmacherkunst; originelle

Uhren zeugen von Erfindergeist, Tüftelei und

Einfallsreichtum.

Die Schwarzwaldküche enthält Geräte und

Mobiliar aus dem Reich der

Schwarzwaldbäuerin.

Weitere Stuben zeigen Trachten, Bilder einheimischer

Künstler und Literatur zur

Geschichte und Volkskunde des

Schwarzwaldes.

Jeder Besucher ist

überrascht von

der Fülle interessanter

Dinge, die

hier zusammengetragen

wurden.

Ständige Ausstellung heimatlicher

Volkskunst und Brauchtums.

HeimatstubeN

Stadtteil Neustadt

Scheuerlenstraße 31

Verwaltung: Martin Vogelbacher

Telefon 20 6 - 1 24

öffnungszeiten und Gruppenführungen

nach rechtzeitiger Vereinbarung mit der

Verwaltung im Rathaus Titisee-Neustadt

jederzeit möglich.

öFFeNtLicHe bibLiotHeK

Die Bibliothek befindet sich im Gemeinschaftshaus des Schulzentrums,

sie steht allen Einwohnern der Stadt und der umgebenden

Gemeinden zur Verfügung.

Zur Ausleihe stehen rund 20.000 Medien zur Verfügung, darunter

Belletristik und Sachliteratur für Erwachsene, Jugendliche und

Kinder; englische und französische Taschenbücher, 40 Zeitschriftenabonnements,

CDs (Rock und Pop, Meditation und Entspannung),

Sprachkurse (multimedial); Hörbücher für Kinder und

Erwachsene, DVDs (Spielfilme für Erwachsene und Kinder),

E-Medien (Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Hörbücher).

Download über Onleihe BIeNE www.onleihe.de/biene.

Den vollständigen Bibliothekskatalog finden Sie im Internet unter

www.web-opac.kivbf.de. Hier wählen Sie bitte „Öffentliche Bibliothek

Titisee-Neustadt“ aus.

Weitere aNgebote:

Vier Internetplätze, die während der Öffnungszeiten kostenfrei

zur Verfügung stehen; alle Plätze mit WORD. Druckmöglichkeit

für alle PCs (Gebühr 10 Cent pro Seite); Kopiermöglichkeit.

Mit einem gültigen Bibliotheksausweis besteht die Möglichkeit,

über einen Suchschlitz auf dem WEB-OPAC in verschiedenen

Datenbanken des Munzinger-Archivs und in der Brockhaus-

Enzyklopädie online zu recherchieren.

öffnungszeiten:

Dienstag: 11 bis 13.30 Uhr und 14.30 bis 19 Uhr

Mittwoch: 14.30 bis 19 Uhr

Donnerstag: 11 bis 13.30 Uhr und 14.30 bis 17.30 Uhr

Freitag: 9 bis 12 Uhr

Während der Schulferien gelten nur die Öffnungszeiten am Nachmittag

ausleihgebühren (für 12 monate):

Erwachsene: 10,– €,

Zivildienstleistende, Auszubildende

und Schüler ab 18 Jahren: 5,– €,

einmalige Ausleihe

für vier Wochen: 2,50 €.

öFFeNtLicHe bibLiotHeK

Wilhelm-Sutter-Straße 28

79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 51 / 93 65 91 60

bibliothek.titisee-neustadt@lkbh.de

Der haupteingang befindet sich an

der Wilhelm-Sutter-Straße

96


freizeit und kultur

büHNe Frei im KurHaus am titisee –

das gaNz besoNdere tHeater-aboNNemeNt

Immer pünktlich im Herbst hebt sich im Kurhaus am Titisee seit über

30 Jahren der Bühnenvorhang zu einer ganz besonderen Gastspielreihe:

Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH und die Konzertdirektion

Landgraf laden zu sechs hochkarätigen Theatervorstellungen ein.

Der Spielplan besticht durch eine spannende Mischung aus zeitlosen

Theaterklassikern, anspruchsvollem Boulevard und aktuellen Stücken

zeitgenössischer Autoren.

Stars aus Film und Fernsehen gastieren immer gerne am Titisee – Claudia

Rieschel, Anja Kruse, Martin Lindow, Helmut Zierl, Luc Feit, Rüdiger

Joswig und viele andere sorgten schon für Sternstunden des Theaters

auf der Bühne im Kurhaus.

Sichern Sie sich Ihren Platz im Abonnement – wir reservieren diesen für

vier oder sechs Vorstellungen pro Spielzeit. Sechs Mal Theater satt – ob

anspruchsvolles Schauspiel, mitreißendes Musical oder hinreißende Komödie:

Ein gelungener Theaterabend ist garantiert !

infos zu programm, einzelkarten oder abonnement bei

hochschwarzwald Tourismus Gmbh

Tourist-Information Titisee, Strandbadstraße 4, 79822 Titisee

Telefon 0 76 52 / 12 06 - 81 25, wursthorn@hochschwarzwald.de

www.hochschwarzwald.de, www.landgraf.de

KuNstForum

HocHscHWarzWaLd e. v.

Das Kunstforum Hochschwarzwald e. V. wurde 1986 in Titisee-Neustadt

als gemeinnütziger Verein gegründet.

Es trägt zur Förderung von Kunst und Kultur bei. Wir stellen im Hochschwarzwald

Künstlerinnen und Künstlern ein Forum zur Verfügung,

auf dem sie in ihrer ästhetischen Formensprache Fragen unserer Zeit

thematisieren und ins öffentliche Bewusstsein rücken können. Wir

tragen so zum allgemeinen Kunstverständnis bei.

Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen, Authentizität und Professionalität

bestimmen die Ausstellungen in den Räumen in der Salz -

straße 16 in Titisee-Neustadt.

Bewerbungen in den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie und

Performance sind willkommen. Vernetzungen der Ausstellungen mit

Musik und Literatur sind möglich, ebenso Kooperationen mit anderen

kulturellen Institutionen.

Durch Ihre Mitgliedschaft oder Spende unterstützen und fördern Sie

Kunst und Kultur.

KuNstForum HocHscHWarzWaLd

Rainer Mertens

Mösleweg 6, 79822 Titisee-Neustadt

rmmertens@t-online.de

97


leittext

turN- uNd

sportstätteN

badeparadies schwarzwald

Am Badeparadies 1 Tel. 0 8000 / 4444 333

Freibad Neustadt

Gutachstraße 33 Tel. 9 33 11 21

badestelle titisee

Strandbadstraße 13

Franz-beckert-Halle

Neustadt, Friedhofstraße 14 Tel. 42 32

golfanlage Hochschwarzwald

Titisee, oberaltenweg 7 Tel. 93 57 77

Hochfirstschanze

Neustadt, Schützenstraße 100

Jahnstadion

Neustadt, Gutachstraße 81

Jugendsportpark

Neustadt, Saiger Straße

Loipe schwärzenbach

Loipe titisee

Titisee, Strandbadstraße

miniaturgolf Tel. 01 76 / 77 44 61 93

Neustadt, Adolph-Kolping-Str. am Kurgarten

miniaturgolf titisee

Titisee, Seestraße 17 Tel. 8 09 52

skilift schwärzenbach

Schwärzenbach bei Gasthaus „Ahorn“

skilift Waldau

Vordertal 6 Tel. 0 76 69 / 6 90

sportplatz titisee

Titisee, Fürstenbergweg 12 Tel. 86 96

tennishalle Neustadt

Neustadt, Gutachstraße 37 Tel. 23 14

Tennisplätze tc Neustadt

Neustadt, Gutachstraße 39 Tel. 78 62

trimm-dich-pfad

Neustadt, Beginn: Saiger Straße

turnhalle Hebelschule

Neustadt, hebelstraße 15 Tel. 91 81 30

turnhalle im gemeinschaftshaus

Neustadt, Wilhelm-Sutter-Str. 28 Tel. 9 33 50

Walderlebnisdistrikt „am Felsele“

Neustadt, Schottenbühlstraße Tel. 20 62 71

98

Foto: Badeparadies Schwarzwald


AnzeiGe

BADEPARADIES SCHWARZWALD – Mehr.Urlaub.Erleben.

Entspannt unter mehr als 300 Palmen liegen und den Blick auf türkisblaues Wasser genießen – das geht auch ohne langen Flug. Im

BADEPARADIES SCHWARZWALD in Titisee können Sie an 365 Tagen im Jahr ein einzigartiges Karibikparadies inmitten des Hochschwarzwalds

erleben!

Die einmalige Atmosphäre der PALMENOASE (Zutritt ab 16 Jahren und

bis einschl. 3 Jahren) verspricht mit echten Südseepalmen Urlaubsfeeling

pur. Sich im warmen Wasser bei 33 Grad treiben zu lassen entspannt

ebenso herrlich, wie es sich auf einer der zahlreichen Sprudelliegen gemütlich

zu machen oder an der Poolbar einen fruchtigen Cocktail zu

genießen.

Die textilfreie SPA- & Vitalwelt PALAIS VITAL (Zutritt ab 16 Jahren) bietet

ein Wellnessangebot auf höchstem Niveau. Eine Vielzahl liebevoll gestalteter

Saunen und die 300m 2 große „Vital-Lagune“ mit exotischer Innen-

und Außenpoolbar, versprechen Wohlfühlmomente der Extraklasse.

Im Außenpool sowie auf der gemütlichen Dachterrasse, können

Wellnessliebhaber an der frischen Schwarzwald-Luft den traumhaften

Panorama-Blick genießen.

Ein Bad in den „Vital-Pools“ der QUELLEN DER VITALITÄT, verwandelt

sich durch die Zugabe wertvollster Mineralien der Welt, in ein einzigartiges

Wellnesserlebnis. Als exklusiver Wellnessbereich ausschließlich für

Frauen stellt die VENUS SKY LOUNGE einen besondere Ruhe-Oase mit

eigenem Wellnessangebot dar.

Schalldicht abgetrennt vom Ruhebereich erleben große und kleine

Abenteurer atemberaubende Erlebnisse im GALAXY SCHWARZWALD.

1.100 spannende Rutschenmeter erstrecken sich über 23 aufregende

Hightech-Rutschen. Die weltweit größte Edelstahl-Halfpipe „Monster-

Halfpipe“ und Deutschlands längste 4-fach Mattenrutsche der „Galaxy

Racer“ gibt es unter anderem in der bunten Rutschen-Welt zu entdecken.

Auch im spektakulären Wellenbad „Wilde Brandung“ oder auf den

Sprungtürmen – hier ist überall Action & Spaß garantiert.

Als Einwohner der Stadt Titisee-Neustadt erhalten Sie im BADEPARA-

DIES SCHWARZWALD eine Ermäßigung von zwei Euro auf alle Tarife.

Immer donnerstags, außerhalb der Ferien und Feiertage in Baden-Württemberg,

ist zudem Familientag im GALAXY SCHWARZWALD!

Familien aus Titisee-Neustadt können für 10 € pro Familie drei Stunden

rutschen was das Zeug hält. Ein ganz besonderes Sparangebot gibt es

für „Paradiesgänger“ mit der BADEPARADIES Card – bis zu 12 % Rabatt

sind möglich! Verpassen Sie nicht das monatliche Highlight im BADE-

PARADIES SCHWARZWALD. An jedem 1. Samstag im Monat finden thematisierte

Eventnächte statt.

Am Badeparadies 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 00 8000 / 4444 333 (kostenfrei) · www.badeparadies-schwarzwald.de

99


Foto: Markus Feser

sehenswürdiGkeiten

die HocHFirstscHaNze

Beeindruckend ist die Hochfirstschanze, Deutschlands größte Naturschanze für Skispringer.

Im Winter finden hier alljährlich spannende Skisprung-Wettkämpfe statt.

Im Sommer bietet das besondere Ambiente die Kulisse für großartige Open-Air-Veranstaltungen.

DIE SChANZE

Seit 1950 stand bzw. steht an der heutigen Stelle im Schmiedsbachtal

eine Sprungschanze. Die Vorgängerin der heutigen Großschanze

war allerdings nicht mehr weltcuptauglich. Deshalb wurde

diese Schanze im Jahr 2000 umgebaut. Ausschlaggebend für

die Idee des Umbaus waren die

erfolgreichen „Schwarzwaldadler“

(Martin

Schmitt, Sven

Hannawald,

Dieter Thoma,

Hansjörg Jäckle,

Alexander Herr

und Christof

Duffner).

WELTCuP SKISPRINGEN

Im Dezember 2001 fand das erste Weltcup Skispringen statt. Bis zum

Jahre 2007 folgten vier weitere Weltcups. Nach sechs Jahren Pause

hielt der Weltcup-Zirkus im Jahre 2013 dann erneut Einzug in Titisee-

Neustadt. Um das Weltcup Skispringen schneetechnisch zu sichern,

wurden im März vorsichtshalber 10.000 Kubikmeter Maschinenschnee

zur Schneeübersommerung hergestellt.

Um den Sommer zu überstehen, wurde der so entstandene „Schwarzwaldgletscher“

mit Fassadendämmplatten aus Styropor und Siloplanen

abgedeckt.

Am 30. November 2013 wurde der „Schwarzwaldgletscher“ dann enthüllt

und die Hochfirstschanze erfolgreich mit dem übersommerten

Schnee präpariert. Seit 2015 folgten wieder jährlich Weltcup Skispringen

an der Hochfirstschanze. Mehr Infos zum Skispringen in Neustadt

unter www.weltcupskispringen.de

100


sehenswürdiGkeiten

der HocHFirst

Mit seinen 1192 Metern zählt der Hochfirst, der Hausberg der

Stadt Titisee-Neustadt, zu den höchsten Gipfeln des

Schwarzwaldes.

Die Aussicht vom Hochfirst bietet einen

imposanten Blick auf das Feldbergmassiv,

auf den Titisee und sogar bis zu

den Alpen.

Großartig nimmt sich von hier aus auch

der Kandel aus.

Die Bergrundungen im Titiseegebiet

lassen ihren Ursprung durch den einstigen

Feldberggletscher erahnen.

DER hoChFIRSTTuRM

Der Hochfirstturm wurde 1888 auf dem

Hochfirst errichtet. Der heutige in Stahlfachwerk-Bauweise

errichtete Turm ist 25 Meter

hoch und steht auf einem Natursteinsockel.

Dieser stammt noch vom dem ursprünglich

errichteten Holzturm, der 1890 einem Orkan

zum Opfer fiel.

Erfrischungsgetränke oder ein zünftiges

Vesper sind im Berggasthaus erhältlich.

By Zonk43 - Own work, CC BY-SA 3.0,

https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49618672

101


sehenswürdiGkeiten

der titisee

uNd seiNe seestrasse

Der Titisee ist der größte Natursee des Schwarzwaldes.

Er ist 1,8 km lang und bis zu 750 m breit.

Seine durchschnittliche Wassertemperatur beträgt im

Sommer 22° C; seine Höhenlage: 845,5 m ü.NN.

Das Wasser des Titisees kommt über den Seebach aus

dem Feldsee und damit vom Feldberg.

Die Seestraße am Titisee gilt nach ihrer Umwandlung

zur Fußgängerzone und ihrem Umbau zur Seepromenade

als die schönste Flaniermeile im südlichen Schwarzwald.

Jährlich gehen hier über zwei Millionen Touristen auf

Entdeckungsreise in den zahlreichen Geschäften und

Souvenirshops, um sich mit Geschenken aus dem

Schwarzwald für sich selbst, die Familie oder Freunde

und Bekannte einzudecken.

In den Biergärten kann man sich danach bei einer Erfrischung

und einem einzigartigen Blick auf den berühmten

Titisee entspannen.

An der Seestraße kommen auch Hobby-Kapitäne auf ihre

Kosten. An den Anlegestellen der beiden Schifffahrtsbetriebe

können Seerundfahrten unternommen oder mit

kleinen Booten der Titisee auf eigene Faust erkundet

werden.

102


sehenswürdiGkeiten

JaKobus-müNster

iN Neustadt

Der als das „wunderbarste Denkmal für die Gebefreudigkeit der Neustädter

Bevölkerung“ bezeichnete Kirchenbau wurde mit der Grundsteinlegung

1898 begonnen. 1902 wurden die Glocken gegossen und

1920 wurden die Arbeiten durch den Kunstmaler Franz Schilling abgeschlossen.

Das Neustädter Münster gehört noch heute zu den größten

Kirchen der Erzdiözese Freiburg. Mit dem Turmeingang misst es 68 m

in der Länge und 26 m in der Breite. Die Höhe des Mittelschiffs beträgt

18 Meter. Im Jahre 2007/2008 fand eine umfangreiche Innensanierung

des Münsters mit einem Kostenvolumen von über 1,5 Mio. Euro statt.

103


freizeit und kultur

veraNstaLtuNgeN

hoLI FESTIVAL – TITISEE-NEuSTADT WIRD BuNT

Das Holi-Fest der Farben macht seit 2013 im August einen bunten

Stopp an der Schanze in Neustadt. Das Farbspektakel ist bekannt aus

Print und Radio. Es wird ausgelassen gefeiert und man bewirft sich

gegenseitig mit natürlich gefärbtem Pulver, dem Gulal. Ein buntes

Miteinander und ein Mix aus Musik-, Kunst- und Showprogramm.

Mehr unter: http://holi-party.de/titisee-neustadt/

hoChSChWARZWäLDER JAZZSoMMER (JuNi)

Ein Muss für Jazz-Freunde. Erstklassige Bands sorgen für Jazz in

allen Variationen im Hochschwarzwald. Von Dixieland und Blues

über Swing und Modern Jazz bieten verschiedene Gemeinden

ein abwechslungsreiches Programm.

In den Tourist-Informationen der Hochschwarzwald Tourismus

GmbH erfahren Sie, was wann wo stattfindet.

DRECKEIMERRENNEN

Funken sprühen, Metall reibt über Asphalt, Mülleimer rasen den

Berg hinunter – oben drauf mutige Fahrer. Ein Spektakel der besonderen

Art. Regelmäßig im Frühsommer findet das Dreckeimerrennen

an der Hochfirstschanze statt, organisiert von den Hornochsen

und den Gägs. Weitere Infos dazu unter: www.dreckeimerrennen.de.

ZoRBING-NERVENKITZEL IN DER RIESENKuGEL

Die Downhill-Zorbingstation an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt

ist im Sommer von Mai bis Oktober geöffnet. Bei myZorbing

Schwarzwald kann man sich jedes Wochenende die Megakugel geben

und den Schanzenauslauf der größten Naturskisprungschanze

Deutschlands hinunter „zorben“. Solch ein Erlebnis ist in dieser

Kombination weltweit einzigartig.

Weitere Informationen: www.myzorbing.de

SEENAChTSFESTE

(1 x im JuLi, 1 x im august)

Die einzigartige, idyllische Lage des Titisees und die Atmosphäre der

Seestraße bilden den idealen Rahmen für die Seenachtsfeste.

Musikvereine und verschiedene Bands sorgen für stimmungsvolle

musikalische Unterhaltung. Es erwartet Sie ein buntes Rahmenprogramm

für Jung und Alt. Bei guter Witterung findet ein spektakuläres

Feuerwerk statt. Für das leibliche Wohl sorgen die örtlichen Vereine.

Das Seenachtsfest im Juli steht ganz unter dem Motto „Nacht in

Weiß“.

NEuSTADT hoCKT uND RoCKT

Das Neustädter Sommernachtsfest findet traditionell im Kurgarten

hinter dem Münster, dem Wahrzeichen der Wälderstadt, statt.

Musikalische Unterhaltung, Spiel und Spass für Jung und Alt und die

kulinarischen Köstlichkeiten der örtlichen Vereine laden zum Verweilen

ein. Der Höhepunkt ist ein atemberaubendes Feuerwerk.

hoRNSChLITTENRENNEN

Rasante Talfahrten auf zwei schmalen Kufen von wagemutigen Piloten

prägen das Hornschlittenrennen. Bei herrlichem Sonnenwetter

und Temperaturen um die null Grad herrschen für die Starter beste

Bedingungen. Die Zuschauer bejubeln die Fahrkünste und so manch

flottes Kabinettstückchen.

104


freizeit und kultur

RoThAuS hoChSChWARZWäLDER BLoSMuSIK FESChTIVAL

Veraltet und verstaubt? Nicht bei uns! Beim Blosmusik Feschtival beweisen die Hochschwarzwälder

Musikerinnen und Musiker das Gegenteil. Nähere Informationen zum

Programm erhalten Sie in den Tourist-Informationen im Hochschwarzwald.

märKte

WocHeNmarKt

Samstags von 7 bis 12.30 Uhr

auf dem Narrenbrunnenplatz, Neustadt

WeiHNacHtsmärKte

Mit einer ausgesuchten Warenpalette wie

wunderschönen Geschenkideen, herzhaften

Leckereien, weihnachtlichen Klängen,

Kutschfahrten, Besuch vom Nikolaus und einer

weihnachtlichen Atmosphäre warten die

heimischen Geschäfte und Vereine auf Sie.

Neustädter WeiHNacHtsmarKt

Unterstadt Neustadt.

seemer WeiHNacHtsmarKt

Roter Platz, Titisee.

JaHrmärKte iN der uNterstadt

• Mittfastenmarkt im März

• Maimarkt im Mai

• Jakobimarkt im Juli

• Simon- und Judäamarkt im Oktober

aNtiK- uNd trödeLmarKt

im KurHaus titisee

Termine über das ganze Jahr verteilt.

verKauFsoFFeNe soNNtage

iN Neustadt

• Verkaufsoffener Sonntag

mit Bike-Markt (März/April)

• Verkaufsoffener Sonntag

mit Brettle-Markt (November)

105


GAstronomie

AnzeiGen

Willkommen bei Villinger feinekost | bistrot

Seit vielen Jahrzehnten sind wir auf der

Suche nach den besten Lebensmitteln und

wir finden sie auch: Die „Mittel zum Leben“

oder „lebendigen Mittel“ bieten Ihnen,

unseren Kunden und Gästen, Genuss

auf höchstem Niveau.

Sie werden unsere Welt der Qualitäten

und die Frische schmecken, denn gutes

Essen ist auch gute Lebensqualität.

Wir unterstützen die kleinen Bauern und

Fischer, handwerklichen Bäcker und

Metzger, Winzer, Konditoren und Käsemacher

und bringen so echten Genuss aus

unserer Region direkt zu Ihnen auf den

Teller. Das schätzen unsere zahlreichen Kunden seit fast 120 Jahren.

Gerne liefern wir Ihnen Ihren Einkauf, den Sie persönlich im Geschäft,

telefonisch oder per Mail bestellen können, nach Hause. Genuss gibt

es bei uns übrigens auch zum weiterschenken: Mit liebevoll gestalteten

Präsentkörben, die ein Vergnügen für Auge und Gaumen sind.

Keine perfekte Party ohne leckeres Essen – genau für Letzteres sorgt

unser Partyservice. Sie haben etwas zu feiern? Sprechen Sie uns einfach

an! Wir beraten Sie gerne.

Viel mehr als ein Bistrot

Das angrenzende Bistrot feierte 2017 seinen

fünften Geburtstag. Aus dem kleinen

Bistrot ist mittlerweile ein Treffpunkt für

Jüngere und Junggebliebene geworden.

Die große Frühstückskarte sorgt für den

perfekten Start in den Tag.

Mittags erwarten Sie diverse Suppen,

Vorspeisen und Hauptgerichte.

Wir kochen immer nur aus frischen

LEBENsmitteln und verwenden keinerlei

Zusatzstoffe. Vor allem die saisonale Auswahl

und die vielen vegetarischen Gerichte

sind bei unseren Gästen sehr beliebt.

Am Nachmittag können Sie sich kleine, leckere Speisen und Kaffeespezialitäten

schmecken lassen. Ab 18 Uhr empfehlen wir Ihnen unsere

täglich wechselnde Karte von bunten Salaten über Fischgerichte bis zum

Rinderfilet und den verführerischen Kleinigkeiten zum Dessert.

Lassen Sie sich überraschen,

auf Sie freuen wir uns!

Am Münsterplatz, Hauptstraße 6 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 14 01· www.feinkost-villinger.de

Restaurant Bergsee

Mitten in der Fußgängerzone, direkt

über der Titisee-Passage, mit einem

herrlichen Überblick über die Flaniermeile

Titsees liegt das Restaurant Bergsee.

Die einmalige Spezialität des Hauses

sind lebendfrische Forellen, die in Titiseewasser

gehalten werden.

Darüber hinaus finden sich in der umfangreichen

Speisekarte auch zahlreiche

Schwarzwälder Spezialitäten, internationale Gaumenfreuden,

frisches Bier und badische Weine.

Hauptrestaurant, „Jägerstube“ und „Uhrenstube“ bieten genügend Platz

für Familien- und Vereinstreffen oder den gemütlichen Feierabend-Plausch.

Das Highlight des Restaurant Bergsee ist sicher die große Sonnenterrasse

mit einem traumhaften Panoramablick auf den Titisee und weiteren 300

Sitzplätzen. Vor dem Haus befindet sich der Biergarten unter altem

Baumbestand. Im Imbiss bekommen Sie Hähnchen, Haxen, Wurstsalat,

Grillwurst und vieles mehr.

Bootsbetrieb Schweizer

Titisee-Rundfahrten seit

1909!

Gleich gegenüber vom Restaurant

Bergsee ist der

Bootsanlegesteg mit den

beliebten Rundfahrtschiffen

„Ingrid“ und „Carola“.

So können Sie den Titisee

aus einer völlig neuen Perspektive

erleben. Genießen

Sie die einmalige Stimmung des schönsten Natursees zusammen mit Ihren

Freunden, Bekannten, Kollegen, Mitarbeitern.

Gruppenfahrten (Preise auf Anfrage):

• Betriebsausflüge • Apero-Fahrten

• Hochzeitsfahrten • Events für Reiseveranstalter & Hoteliers

• Vereinsfahrten • Klassenfahrten

• Jahrgangsfahrten • Sonderfahrten

• Gesellschaftsfahrten aller Art …

Um den See auf eigene Faust zu erkunden,

können Sie beim Bootsbetrieb-Schweizer-

Titisee auch Tretboote, Ruder- oder

Elektro-Motorboote ausleihen.

Restaurant Bergsee

Seestraße 33 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 81 96 · www.bergsee-titisee.de

Bootsbetrieb Schweizer

Seestraße 33 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 82 14 · www.bootsbetrieb-schweizer-titisee.de

106


AnzeiGen

GAstronomie

Aus Liebe zum Backen

Immer mehr Menschen achten auf gesunde Ernährung.

Gleichzeitig ist der Duft von frisch gebackenem

Brot, ein leckeres süßes Teilchen

oder knusprige Brötchen für viele Menschen die

ideale Verknüpfung von gesunder Ernährung

und sinnlichem Genuss.

Handwerklich hergestellte klassische Backwaren

sind selten geworden in Deutschland. Für

uns ist es die Verpflichtung gegenüber unseren

Kunden, für die wir morgens aufstehen.

Wir wollen das Wissen und die Tradition unseres jahrhundertealten Bäkkerhandwerks

erhalten aber auch moderne Technik nutzen, um unsere

Backwaren noch leckerer und bekömmlicher zu machen.

Durch Spaß am Backen und Offenheit für Neues gehen wir gerne auch

mal ganz andere Wege. So verwenden wir für unsere Backwaren ausschließlich

belebtes Wasser mit Quellwassercharakter und naturbelassenes

Quellsalz aus Portugal. Gleichzeitig beziehen wir unsere Mehle

und viele weitere Rohstoffe nur von Betrieben aus der Region.

Unsere Kunden schätzen den typischen Geschmack unserer

Backwaren und vertrauen auf das Wissen unserer Bäckermeister.

Wir sind die Bäckerei & Konditorei Fischer aus Titisee-Neustadt.

Für die Qualität unserer Backwaren stehe ich mit meinem Namen.

Ihr Bäckermeister Dirk Fischer

Willkommen im Café bamby

Genießen – das heißt bei uns

im Café bamby im Bahnhof

Titisee: Ankommen – Platz

nehmen – durchatmen – die

Seele baumeln lassen!

Schlemmen Sie bei uns den

ganzen Tag: Mit unserem superleckeren

und mit viel Liebe

zubereiteten Frühstücksvariationen.

Schmecken Sie mit allen Sinnen die vielfältigen Aromen der außergewöhnlichen

Kaffee- und Teespezialitäten, genießen Sie geschmackvolle

Creme- und Sahnetorten, feine Kuchen, frisch gezaubert von unseren

fleißigen Konditoren, pikante Snacks und knusprige Backwaren – hier

im Ofen für Sie frisch gebacken, duftend und warm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Café bamby!

Pfauenstraße 14 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 91 10 - 0 · www.baeckerei-fischer.info

Essen, quatschen, gut geh’n lassen – KalleX Bar

Kaum ein Lokal ist zugleich Bar, Café und Restaurant – das KalleX ist

alles in einem.

Alex und sein Team haben das KalleX zu einem beliebten Treffpunkt

für Jung und Alt, für Familien mit Kindern im Neustädter Bermudadreieck

gemacht, in dem man nicht nur gemütlich Bier und Cocktails trinken

sondern auch Burger vom Feinsten essen kann.

Das Erfolgsrezept:

Richtig gute Burger, hausgemacht, mit Fleisch vom regionalen Metzger

und natürlich auch vegetarisch oder vegan zu haben.

BBQ-, Heimat- und Röstiburger sind nur

drei der KalleX-Klassiker. Da heißt es

durchprobieren und jedes Mal einen anderen

Burger genießen – auf Wunsch

auch mit doppelt Fleisch.

Am Postplatz 4 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 72 22 62 · www.kallex.bar

Küche

Mo. bis Fr. 12 bis 14 Uhr

und 17.30 bis 21.15 Uhr

Sa. und So. 16 bis 21.15 Uhr

Manche mögen’s heiß

Beziehungsweise extra scharf, deshalb gibt’s die superleckere Currywurst

auch in drei Schärfegraden: Normal, scharf und extrem. Hört sich

harmlos an, aber die extremscharfe Variante hat es mit 229.000 Scoville

in sich. Zum Vergleich: Tabasco hat 2.500 Scoville.

Da löscht man am besten mit einem der regionalen Biere nach, die es

im KalleX gibt.

Hinzu kommen leckere Aperitifs und edle Brände – auch die Getränkekarte

bietet Abwechslung. Kommt vorbei!

Öffnungszeiten

Mo., Di., Do. von 12 bis 24 Uhr

Freitag 12 bis 2 Uhr

Samstag 14 bis 2 Uhr

Sonntag 14 bis 23 Uhr

Dienstag Ruhetag!

107


GAstronomie

AnzeiGen

Pasta, Pizza e la dolce vita

In Francos Ristorante fühlt

man sich als Gast einfach

wohl: In einem hellen,

freundlichen und gemütlichen

Ambiente sind die

Mitarbeiter stets gut gelaunt

und das Essen ...

einfach lecker!

Hier kocht der Chef noch

persönlich und zaubert

aus frischen Zutaten leckere Pasta in allen Variationen und backt knusprige,

verschieden belegte Pizzen. Je nach Saison gibt es frischen Fisch,

Muscheln und andere italienische Spezialitäten.

Egal ob als Tagesessen in der Mittagspause oder abends, romantisch bei

Kerzenlicht und einem guten Glas Rotwein – ein Besuch in der Pizzeria

Waldhorn ist immer ein Genuss. Bei den

Gästen besonders beliebt sind die feinen

Steakvariationen. Hier kann man „la dolce

vita“ erleben und genießen. Das Lokal

liegt ganz zentral in der Unterstadt.

Alle Gerichte können auch mit nach Hause

genommen werden. Dienstag Ruhetag.

Ristorante - Pizzeria Waldhorn

Salzstraße 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 35 62 · www.pizzeriawaldhorn.de

Historisches Gasthaus auf der Höhe

Das Gasthaus Ahorn im

höchstelegenen Ortsteil

von Titisee-Neustadt

Schwärzenbach – ist weit

bekannt für seine vorzügliche,

gutbürgerliche Küche,

für badische Spezialitäten

und Gerichte von

Kalb und Rind aus eigener

sorgfältiger Viehzucht.

In der Bauerngaststätte oder auf der überdachten Terrasse mit Blick ins

Grüne können die Gäste bei durchgehend warmer bodenständiger Küche

lecker und gesund schlemmen und ohne Blick auf die Uhr tun, was

sie immer schon mal wollten: Einfach nichts tun, Ruhe genießen.

Vom Biker bis zu Familien sind hier alle Gäste herzlich willkommen;

die Natur pur bietet jede Menge Möglichkeiten für eine genussvolle Auszeit.

Neue Ferienwohnungen laden zum Urlaub ein.

Die Hochebene ist der Startpunkt für wunderschöne kleine und große

Rundwanderwege zum Spazieren.

Unsere Ruhetage sind Dienstag bis Donnerstag, feiertags ist geöffnet.

Gasthaus Ahorn

Schwärzenbach / Schwarzwald

Frank und Rainer Benz GbR

Schwärzenbach 17 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 57 / 2 39 · www.gasthaus-ahorn.de

Gasthof Tannzapfenland – modern und heimatverbunden

Live-Cooking: Durch eine große

Glasfläche können Sie einen Blick

in die Küche werfen und dem Küchenpersonal

bei der Arbeit zuschauen.

Ob Sie übernachten, essen und trinken oder feiern wollen, hier sind Sie

genau richtig!

Wir bieten Ihnen hochwertige Ferienappartements und schöne Zimmer

sowie ein Restaurant mit leckeren Gerichten. Und das mitten im schönen

Jostal, in herrlicher Alleinlage und mit direktem Zugang zur Natur.

Aus der Region - für die Region

Frische Zutaten und hochwertige Zubereitung

liegen uns am Herzen. Wir bevorzugen

regionale Lieferanten und schaffen

hieraus ein vielfältiges Angebot. Lassen

Sie sich verwöhnen und genießen Sie unsere

liebevoll zubereiteten Speisen und

Getränke.

Hier fühlen Sie sich wohl

Unsere Räume sind modern und

hell und trotzdem dem Schwarzwald

verbunden durch natürliche

Materialien und Handwerkskunst. Gerne organisieren und gestalten wir

bei uns kleine oder große Feierlichkeiten bis ca. 100 Personen.

Auf unserer neuen Freiterrasse haben Sie einen herrlichen Ausblick und

genießen bis abends die Sonne. Und auch Kids und Teens wird es bei

uns nie langweilig. Auf sie wartet ein Outdoor Spielplatz und ein Indoor

Spieleraum.

Für saisonale Öffnungszeiten und die aktuelle Speisekarte besuchen Sie

unsere Website oder rufen Sie uns einfach an.

Jostalstraße 90 · 79822 Titisee-Neustadt, Jostal

Telefon 0 76 51 / 9 72 53 30 · www.tannzapfenland.de

108


AnzeiGen

GAstronomie

Ankommen, aufatmen, wohlfühlen

Das Hotel Sonne Post bietet

herzliche, gemütliche

und familiäre Schwarzwaldatmosphäre,

einfach

zum Wohlfühlen. Familie

Wehrle verwöhnt ihre Gäste

mit erlesenen regionalen

Spezialitäten. Diese

genießt man im liebevoll

eingerichteten Restaurant,

das behaglich, hell und sonnig ist. Zum Hotel gehören 19 Zimmer und

Appartements, die großzügig und im heimeligen Schwarzwaldstil gestaltet

sind. Den schönen Blick auf die Berg- und Tallandschaft gibt es

gratis dazu.

Aktiv-Urlauber sind hier genau richtig: ein kleiner Fitnessraum, Nordic

Walking Kurse und der Fußerlebnispfad lassen keine Wünsche offen.

Zum Relaxen gibt es das Poststüble, ein lauschiger Aufenthaltsraum mit

Kachelofen und Hausbibliothek.

Und dafür, dass sich die jüngsten

Gäste so richtig wohlfühlen,

sorgen der neue Spielplatz

und das Spielzimmer im Hotel.

Tradition und Qualität …

… im Gasthaus Hirschen

Den 380 Jahre alten denkmalgeschützten

Schwarzwaldhof

nennen die Einheimischen

„Oberes Wirtshaus“,

weil er im oberen Teil des

Langenordnachtals liegt.

Die Wirtsfamilie Schwab versteht

es, alte Schwarzwälder Tradition mit den Ansprüchen an eine moderne

und qualitativ hochwertige Gastronomie zu kombinieren. Die gemütliche

Gaststube lädt nach der Wanderung zu einem rustikalen

Schwarzwaldvesper und gutem badischen Wein ein.

Fast schon legendär sind die Schnitzel, und auch die Nudelsuppe mit

viel Fleischeinlage ist sehr beliebt. Besondere Leckerbissen auf der Speisekarte

aber sind die feinen Wildspezialitäten aus eigenen Wäldern.

Für Feriengäste bietet das „Obere Wirtshaus“ mit seinen gemütlichen

Zimmern und geräumigen Ferienwohnungen alles für einen entspannten

Urlaub.

Die kleinen Gäste können sich auf dem Spielplatz mit einem großen

Trampolin austoben.

Gasthof Sonne-Post – Familie Wehrle – Im Bergdorf Waldau

Landstraße 13 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 69 / 9 10 20 · www.sonne-post.de

Gasthaus zum Hirschen „Oberes Wirtshaus“

Langenordnach 12 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 14 26 · www.oberes-wirtshaus.de

Süße Einkehr mit Ausblick – im Café Pension Feldbergblick

Eine Wanderung nach Titisee-Neustadts

Ortsteil

Schwärzenbach lohnt sich

nicht nur wegen der herrlichen

Fernsicht und der

tollen Wanderwege – Ziel

vieler Wanderer ist das

Traditionscafé Feldbergblick.

Seine Kuchen und Torten – allen voran die Schwarzwälder Kirschtorte

– sind über die Region hinaus bekannt.

Die Vogelbachers sind nicht nur Großfamilie, sondern auch Familienbetrieb.

Qualität, Gastfreundschaft und Herzlichkeit werden hier gelebt.

Herzlich willkommen in

unserer Pension

Kilometerlange Wanderwege,

gut gespurte Loipen

und zahlreiche beschilderte

Fahrradwege führen direkt

an der Haustür des Café

Feldbergblick vorbei.

Die Pension bietet gemütliche

Unterkünfte vom Einzelzimmer bis zum geräumigen Studio. Hier

beginnen die Gäste den Tag mit einer einmaligen Aussicht und dem

leckeren Frühstück. Ein idealer Start für alle Erholung Suchenden.

Eine Reise durch die Zeit

Im Gastraum der Pension ticken viele alte Uhren, alle sind von hier, aus

dem Ortsteil Schwärzenbach. Anfang des 20. Jahrhunderts war in dem

Haus die Schreinerei der Uhrmacherfirma Winterhalder & Hofmeier untergebracht,

die Heimat alter Schwarzwälder Uhrmacherkunst.

Außerdem gibt es im Café eine große Märklin-Modelleisenbahn mit

200 Metern Gleisen zu bestaunen.

Café Pension Feldbergblick

Inh. Rainer Vogelbacher

Schwärzenbach 19 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 57 / 4 63 · www.cafe-feldbergblick.de

109


GAstronomie

AnzeiGen

Feinstes aus Italien und Portugal

Pizzeria Rusticana – So

rustikal, wie der Name der

Pizzeria es verspricht, ist

auch das gemütliche Restaurant

eingerichtet. Seit

40 Jahren kommen die

Neustädter gerne hierher

zur Familie Pereira.

Sie serviert Ihnen die lekkeren

Gerichte aus Italien:

Knusprige Pizza mit unvergleichlichem Geschmack und feine Pasta aus

frischen Zutaten.

Doch auch von den wechselnden portugiesischen Gerichten sind die

Gäste begeistert. Es lohnt sich, die leckeren Fisch- & Fleischvariationen

zu probieren!

Familie Pereira freut sich besonders über die Stammgäste, die seit Jahren

ihrer Pizzeria Rusticana treu geblieben sind. Kommen Sie doch mal wieder

vorbei! Vielleicht werden auch Sie Stammgast.

Familie Pereira und ihre Mitarbeiter

freuen sich auf Ihren Besuch.

Traditionelles Hotel Jägerhaus

Karl-Heinz Rogg führt das

Hotel Jägerhaus in vierter

Generation. Das traditionsreiche

Haus wurde bereits

1851 erbaut, im Jahr

1968 komplett abgerissen

und wieder aufgebaut.

Die Gäste können sich

hier über regionale und

internationale Gerichte

sowie Wild- und Schwarzwälder Spezialitäten freuen, die sie mit einem

guten Glas Wein im gemütlichen und rustikalen Ambiente oder in der

schönen Gartenwirtschaft genießen.

Auch auf Busreisende ist das Hotel eingestellt. Im Nebenzimmer und

Saal finden bis zu 80 Personen Platz, außerdem verfügt das Hotel über

Tagungs- und Konferenzräume. Private Festlichkeiten wie Hochzeiten

und Geburtstage sowie Firmenfeiern werden hier gerne veranstaltet.

Komfortabel, geräumig und freundlich

ausgestattet präsentieren sich die

diversen Appartements sowie

Einzel- und Doppelzimmer.

Montag Ruhetag.

November Betriebsferien.

Inh. Fam. Pereira

Hauptstr. 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 79 93w.

Ristorante-Pizzeria „Il Pescatore“

Komm ein bisschen mit

nach Italien – dieses Motto

haben die Stammgäste

vom Ristorante „Il Pescatore“

in Titisee-Neustadt

schon lange. Denn hier

kann man im gemütlichen

mediterranen Ambiente

die traditionelle italienische

Küche genießen.

Pizza und Pasta sowie

verschiedene Antipasti

und natürlich die guten

Weine versprechen einen

schönen Abend.

Auch mittags kann man hier preiswert und gut essen, die Mittagsmenüs

bieten dazu eine große Auswahl.

Für Feiern wie Geburtstage und Hochzeiten schafft das „Il Pescatore“

einen festlichen Rahmen. Auch ein Partyservice gehört zum Angebot.

Ristorante - Pizzeria

„Il Pescatore“

Pfauenstr. 3 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 56 51 · Fax 93 58 08

Postplatz 1 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 93 34 - 0 · rogg@hoteljaegerhaus.de

www.hoteljaegerhaus.de

Hotel & Gasthof „Zur Traube“

Im Ortsteil Waldau finden Sie

in idyllischer, ruhiger Lage

einen der ältesten Schwarzwaldgasthöfe

von Titisee-

Neustadt. Die Traube, das

sind herzliche Gastfreundschaft,

echte Genüsse und

unverfälschte Schwarzwalderlebnisse.

In der typischen Schwarzwald-Gaststube

kann man sich mit so manchem Gaumenschmaus aus

der regionalen Küche verwöhnen lassen. Zur Traube gelangt man über

traumhafte Wanderwege oder mit dem Auto (Parkplätze stehen zur

Verfügung).

Im Sommer kann man im großzügigen Biergarten die schöne Aussicht

und ein kühles Bier genießen. Stüble und Festsaal stehen für kleine oder

große Gesellschaften für Feiern oder Tagungen bereit.

Im Winter kehrt man nach einem Skitag gerne in der Traube ein, egal

ob von der Langlaufloipe oder dem nahe gelegenen Schneeberglift.

Öffnungszeiten der Gaststätte finden Sie auf unserer Homepage.

Hotel Schwarzwaldgasthof

„Zur Traube“

Inh. Eugen Winterhalder

Sommerbergweg 1 · Bergdorf Waldau · 79822 Titisee-Neustadt

Tel. 0 76 69 /2 29 - 0 · 01 70 / 6 32 92 44 · www.traube-waldau.de

110


AnzeiGen

GAstronomie

Immer lecker, immer was los …

Regionale Spezialitäten

und saisonale Gerichte –

die genießt man im Jostalstüble

im urigen Restaurant

oder auf der Gartenterrasse.

Steinpilze, Rehmedaillons,

Feldsalat und Lachsforelle

– so lauten unter anderem

die Zutaten der abwechslungsreichen

Speisekarte.

Die Küche ist geprägt von der Schwarzwälder Lebensart. Fast alles wird

von Grund auf selbst gekocht, die Zutaten stammen überwiegend aus

der Region. Geschmacksverstärker und andere Zusatzstoffe kommen

hier nicht in Topf und Pfanne.

Ob Live-Musik im Restaurant oder Party im Gartenhäusle – im Jostalstüble

ist immer was los. Zum Beispiel jeden Samstag ab 20.30 Uhr

chilling-out am Lagerfeuer und Barbetrieb im Gartenhäusle.

Hier lassen sich übrigens

auch Geburtstage und

Hochzeiten bestens feiern.

Zum Löwen – Unteres Wirtshaus

Seit über 300 Jahren wird

der Schwarzwaldgasthof

von Familie Straub geführt.

Hier erleben die

Gäste jede Menge Tradition,

verbunden mit uriger

Gemütlichkeit und modernem

Komfort. Das Hotel

verfügt über 20 komfortable

Gästezimmer und

mehrere Appartements. Hier können Urlauber nach Lust und Laune entspannen

oder aktiv sein, z. B. im Wohlfühlbereich mit Sauna und Panoramaruheraum.

Beim Hotel beginnen schöne Wander- und Fahrradwege,

über die man die Umgebung erkunden kann. Das Stadtzentrum

von Neustadt ist bequem zu Fuß zu erreichen; mit dem Bus, der direkt

vor dem Haus hält, kann man direkt zum Bahnhof Neustadt fahren.

In der gemütlichen Bauerngaststube mit Kachelofen bietet die Speisekarte

eine große Auswahl an heimischen und traditionellen Gerichten

mit frischen, saisonalen Zutaten. Für Gäste, die lieber im Freien schlemmen,

steht die Sonnenterrasse mit herrlicher Aussicht zur Verfügung.

Jostalstraße 60 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 9 18 16 - 0

info@jostalstueble.de · www.jostalstueble.de

Die kleine g’mütliche Beiz

Seit über 40 Jahren heißt

Sie die Familie Bodenlos

in ihrem freundlichen Familienbetrieb

in Neustadt

herzlich willkommen. Sie

werden hier von gutbürgerlicher

Schwarzwälder

Küche verwöhnt. Spezialitäten

sind Wurstsalat,

Schwarzwälder Bauernvesper,

Bratwürste und Schnitzel. Genießen Sie dabei die gemütliche

Atmosphäre.

Im Sommer lädt der Biergarten mit Pavillon zum Verweilen ein. Herzstück

ist die Wirtschaft mit Stammtisch und Kaminofen.

Bis zum heutigen Tag zählen sehr viele Vereine und Gruppen zu den

Gästen. Für Feierlichkeiten wie Geburtstage, Weihnachtsfeiern o. ä. stehen

Ihnen die Wirtsleute Rosmarie und Klaus Bodenlos gerne zur Verfügung.

Familie Bodenlos freut sich auf Ihren Besuch und möchte Ihnen durch

Küche, Service und Ambiente einige schöne Stunden bereiten.

Geöffnet ist ab 17 Uhr, Samstag hat das Dennenbergstüble Ruhetag.

Dennenbergstüble

Familie Bodenlos

Dennenbergstraße 11 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 07651 / 1208 · www.dennenbergstueble.de

Gute Küche in uriger Atmosphäre

Ulrika und Paul Kleiser

begrüßen ihre Gäste in ihrem

herrlich gelegenen

Landgasthof im Ortsteil

Rudenberg. Hier gibt es

echte Hausmannskost

Familie Clemens Straub

Langenordnach 4 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 10 64 · www.loewen-titisee.de

zum vernünftigen Preis.

Die Küche zaubert täglich

ein Menü, einen Seniorenteller,

ein Tellergericht

und ein vegetarisches Essen – für jeden Geschmack genau das Richtige.

Wer ein deftiges Vesper liebt, bestellt sich einen Hausmacher Vesperteller.

Auch saisonale Köstlichkeiten gibt es hier, wie frischen Spargel,

Schwarzwälder Saueressen oder die Hausmacher Schlachtplatte.

Für die Schwarzwaldurlauber stehen zwei moderne, behaglich eingerichtete

Appartements zur Verfügung. Der über 100 Jahre alte Schwarzwaldgasthof

bietet alle Annehmlichkeiten von heute und die Gemütlichkeit

von damals. Vor dem Haus liegen schöne Schwarzwaldwiesen

so weit das Auge reicht.

Landgasthof

„Pauli-Wirt“

Donnerstag und Freitag Ruhetag

Rudenberg 14 · 79822 Titisee-Neustadt

Telefon 0 76 51 / 14 27 · www.pauli-wirt.de

111


115


aNcHeNverzeicHNis

Sie finden hier eine wertvolle Einkaufshilfe; einen Querschnitt leistungsfähiger Betriebe aus Handel,

Gewerbe und Industrie, aus dem gesundheitlichen und sozialen Bereich, alphabetisch geordnet.

Alle diese Betriebe haben die kostenlose Verteilung dieser Broschüre ermöglicht.

Abwassertechnik ................................................... 73

Akustik ....................................................................... 53

Altenheim .................................................................. 51

Ambulante Pflegedienste .................... 49 ,51, 52

Antiquitäten ............................................................. 42

Apotheken ................................................................ 59

Architekturbüro ...................................................... 26

Augenoptiker .................................................... 53, 61

Autohäuser ............................................... 85, 86, 87

Autolackierer ........................................................... 87

Autowaschanlage ................................................. 84

Autowerkstatt ........................... 84, 85, 86, 87, 88

Badeparadies ......................................................... 99

Bäckerei ........................................................... 39, 107

Bäder .............................................................. 2, 25, 30

Banken ............................................................... 71, 115

Bastelbedarf ............................................................ 41

Baugenossenschaft ..................................... 28, 29

Baumarkt .......................................................... 25, 30

Baustoffe .......................................................... 25, 30

Bauplanung ............................................................. 26

Bauunternehmen .................................................. 28

Behindertenwerkstätte........................................ 52

Bekleidung ......................................................... 41, 42

Beschriftungen ....................................................... 41

Betreutes Wohnen ................................................ 51

Bistro ................................................................. 39, 106

Blechbearbeitung .................................................. 31

Blumen ................................................................ 41, 43

Bodenbeläge ........................................ 2, 24, 25, 26

Bootsbetrieb ......................................................... 106

Brandschutztechnik ............................................. 29

Brennstoffe .............................................................. 43

Brillen .................................................................. 53, 61

Buchhandlung ........................................................ 70

Büroräume ................................................................ 91

Café ....................................................... 51, 70, 106 ff.

Chocolaterie ............................................................ 40

Computer.................................................................... 71

Dessous .................................................................... 42

Drogerie .................................................................... 59

Edeka ......................................................................... 39

Eisenwaren .............................................................. 25

Elektrogeräte .......................................................... 30

Elektroinstallationen ....................................... 2, 30

Energieversorgung ....................................... 23, 115

Ergotherapie ............................................................ 51

Eventagentur ........................................................... 72

Fahrräder ................................................................... 71

Familienberatung .................................................. 52

Farben ..................................................... 2, 25, 30, 41

Feinkost .................................................................. 106

Fenster ............................................................... 24, 30

Feuerlöscher ........................................................... 29

Finanzdienstleistung .............. 71, 88, 89, 91, 115

Fitnessgeräte, -kurse .......................................... 60

Fliesen ........................................................... 2, 30, 28

Floristik ............................................................... 41, 43

Flughafentransfer ................................................. 87

Forsttechnik .............................................. 41, 43, 86

Fotostudio, -fachgeschäft ................................. 70

Friseur ........................................................................ 42

Fußpflege ................................................................. 60

Gartenbau ................................................................ 43

Gartenbedarf ............................................. 25, 41, 43

Gartentechnik .................................... 25, 41, 43, 86

Gastronomie ............................... 38, 39, 51, 106 ff.

Geschenkartikel ..................................................... 59

Grabmale .................................................................. 28

Grafik-Design .......................................... 73, 90, 115

Hallenbad ................................................................. 99

Heimtierbedarf ........................................................ 41

Heizöl ......................................................................... 43

Heizungsbau .......................................................2, 119

Hörgeräte ................................................................. 53

Hofladen ................................................................... 38

Hotel ............................................... 108, 109, 110, 111

Illustrationen ........................................... 73, 90, 115

Imbiss ................................................................. 38, 39

Importautomobile ................................................. 84

Kfz-Reparaturen ...................... 84, 85, 86, 87, 88

Kinder- und Jugendpsychiatrie ...................... 58

Kino ............................................................................. 95

Klinik .................................................................... 57, 58

Kommunaltechnik ................................... 41, 43, 86

Konditorei ................................................................. 40

Krankenfahrten ...................................................... 87

Krankengymnastik ......................................... 60, 61

Krankenhaus ........................................................... 57

Kuckucksuhren ....................................................... 72

Küchen ...................................................................2, 27

Lackierzentrum ...................................................... 87

Lagerräume .............................................................. 91

Landmaschinen ....................................... 41, 43, 86

Lebensmittel ............................. 38, 39, 40, 41, 106

Lottoservice ............................................................ 39

Maler ................................................. 2, 24, 25, 26, 41

Massage ............................................................ 60, 61

Mediengestaltung ................................. 73, 90, 115

Metallbau ................................................................. 30

Metzgerei ................................................................. 38

Möbel ....................................................... 2, 24, 27, 42

Montagedienst ....................................................... 30

Nachhilfeunterricht .............................................. 70

Naturkost ................................................................. 40

Natursteine ......................................................... 2, 28

Optiker ................................................................. 53, 61

Orthopädietechnik ......................................... 60, 61

Pannendienst .................................................. 84, 86

Papiere ....................................................................... 31

Partyservice ............................................................ 38

Pension ................................................................... 109

PC-Service ................................................................ 71

Pellets ........................................................................ 43

Pflegedienste ............................................ 49, 51, 52

Physiotherapie ..................................................60, 61

Podologie ................................................................. 60

Polsterarbeiten .................................... 2, 24, 25, 26

Postservice .............................................................. 39

Psychotherapie ...................................................... 58

Radsport .................................................................... 71

Räumleisten ............................................................. 31

Raiffeisenmarkt ...................................................... 41

Raumausstattung ................................... 24, 25, 26

Rechtsanwälte ........................................................ 21

Restaurator .............................................................. 42

Rohrreinigung ......................................................... 73

Sanitärtechnik, -bedarf .................. 2, 25, 30, 119

Sanitätshaus .................................................... 60, 61

Sauna ................................................................. 60, 99

Schlosserei .............................................................. 30

Schlüsseldienst .............................................. 25, 29

Schokoladenmanufaktur ................................... 40

Schreinerei ................................................... 2, 24, 27

Schürfleisten ........................................................... 31

Schuhe ...................................................................... 40

Schwangerenberatung ....................................... 52

Schwimmbad ......................................................... 99

Seminarräume ........................................................ 91

Seniorenzentrum ................................................... 51

Sicherheitsdienst .................................................. 72

Sicherheitstechnik ................................................ 29

Sozialberatung ....................................................... 52

Steinmetz, -bildhauer .......................................... 28

Steuerberater .................................................. 89, 90

Stromversorgung .......................................... 23, 115

Stuckateur .................................................................. 2

Supermarkt .............................................................. 39

Tankstelle ......................................................... 84, 88

Taxi .............................................................................. 87

TÜV ............................................................................. 88

Uhrenfabrik .............................................................. 72

Unterwäsche .......................................................... 42

Veranstaltungsorganisation .............................. 72

Vermessungsbüro ................................................ 29

Versicherungen ......................... 71, 88, 89, 91, 115

Wäsche ..................................................................... 42

Waschpark .............................................................. 84

Werbeagentur ......................................... 73, 90, 115

Werbebeschriftungen ................... 41, 73, 90, 115

Werkzeuge ............................................................... 25

Winterdienst-Ersatzteile ..................................... 31

Wirtschaftsprüfer ................................................. 90

Zahnarzt .................................................................... 55

Zweiräder .................................................................. 71

116


117


NotruFtaFeL

sticHWortverzeicHNis

Notruf polizei ........................................... 1 10

Notruf Feuerwehr .................................... 1 12

polizei Neustadt ................... 0 76 51 / 9 33 60

polizei titisee ....................... 0 76 52 / 9 17 70

Feuerwehr Neustadt ........... 0 76 51 / 93 22 67

Feuerwehr titisee ................... 0 76 51 / 86 46

Feuerwehr rudenberg ........ 01 75 / 8 15 15 85

Feuerwehr schwärzenbach .... 0 76 57 / 10 84

Feuerwehr Langenordnach ..... 0 76 51 / 31 66

Feuerwehr Waldau .................. 0 76 69 / 16 67

verkehrsunfall ........................... 0 76 51 / 1 10

rettungsdienst ........................................ 1 12

Krankentransporte .............................. 1 92 22

Notarzt ..................................................... 1 12

apothekennotdienst .......... 0 18 05 / 00 29 63

ärztlicher Notfalldienst

außerhalb der sprechzeiten 0 18 05 / 11 61 17

Helios-Klinik Neustadt .............. 0 76 51 / 2 90

stadtwerke (Wasser) ....... 0 76 51 / 9 33 11 - 0

nach dienstschluss ......... 08 00 / 2 76 77 67

technisches Hilfswerk ......... 07 61 / 50 68 01

nach dienstschluss ........... 01 71 / 1 18 57 12

energieversorgung evtN (strom)

........................................... 0 76 51 / 9 33 11 26

störungsnummer ........... 08 00 / 0 07 98 22

enbW (ehemals badenwerk) . 0 76 43 / 80 80

badenova (gas) .................. 08 00 / 2 76 77 67

giftnotruf ................................ 07 61 / 1 92 40

„Abenteuer Traumjob“ ............................ 35

Abfälle ........................................................... 22

Abgeordnete ............................................... 15

Ärzte ....................................................... 54, 56

Agentur für Arbeit ..................................... 16

Ambulante Dienste ................................. 48

Amtsgericht ................................................ 16

Apotheken ................................................... 54

Ausweise ..................................................... 20

Bäder ............................................................ 98

Bahnhof ........................................................ 16

Banken ............................................................ 6

Baugebiete ................................................. 32

Behörden ..................................................... 16

Bibliothek ..................................................... 96

Bürgerprojekte .......................................... 44

Bürgerstiftung ........................................... 44

Daten ............................................................... 6

Deutsche Bahn .......................................... 16

Deutsche Post ........................................... 16

Diakonisches Werk .................................. 47

Einwohnerzahlen ........................................ 6

Energieversorgung .................................. 23

„Engagierte Stadt“ .................................. 46

Entsorgung ................................................. 22

Felsele Erlebniswald ............................... 93

Ferienprogramm ....................................... 94

Feste ........................................................... 104

Feuerwehr ............................................ 76, 83

Finanzamt .................................................... 16

Flüchtlingsbeauftragte .......................... 46

Förderzentrum Hochschwarzwald ... 65

Gastronomie ....................................... 106 ff.

Gasversorgung .......................................... 22

Gewerbegebiete ....................................... 32

Heimatstuben ............................................ 96

Heiraten am Titisee ................................. 18

Hochfirst .................................................... 101

Hochfirstschanze .................................. 100

Impuls Leistungsschau ......................... 34

Jakobus-Münster .................................. 103

Jobcenter ..................................................... 16

Jugendarbeit ............................................. 69

Kaffee-Kleider-Stube .............................. 46

Kindergärten .............................................. 62

Kino ................................................................ 95

Kirchliche Einrichtungen ........................ 17

Kliniken .................................................. 57, 58

Krankenhaus .............................................. 57

Kreisräte ....................................................... 14

Kunstforum ................................................. 97

Landratsamt ............................................... 16

Leistungsverbund .................................... 36

Märkte ........................................................ 105

Müllabfuhr ................................................... 22

Musikschule ............................................... 68

Notar .............................................................. 16

Öffentliche Einrichtungen ..................... 16

Parteien ........................................................ 14

Partnerstädte ............................................... 9

Pass- und Meldewesen ........................ 20

Polizei ............................................................ 16

Postamt ........................................................ 16

Presse ............................................................. 6

Rathaus ........................................................ 10

Schulen ................................................... 64 ff.

Sehenswürdigkeiten ....................... 100 ff.

Seniorenwegweiser ................................ 50

Skispringen .............................................. 100

Sozialwesen ............................................... 48

Sportstätten .............................................. 98

Stadtplan .................................................... 112

Stadträte ...................................................... 13

Stadtteile ....................................................... 8

Stadtverwaltung ....................................... 10

Städtepartnerschaften ............................ 9

Stromversorgung ..................................... 22

Theater ......................................................... 97

Tierärzte ....................................................... 54

Tine – das Stadtmaskottchen ............ 44

Titisee ......................................................... 102

Tourismus .................................................... 92

Turnhallen ................................................... 98

Unternehmertreff ..................................... 34

Veranstaltungen ..................................... 104

Vereine .......................................................... 74

Verkehrsanbindung .................................... 7

Volkshochschule ...................................... 68

Wasserversorgung .................................. 22

Wirtschaftsförderung ............................. 34

Wirtschaftsstandort ......................... 32, 34

Zahlen ............................................................. 6

Zahnärzte .................................................... 54

Zeitungen ....................................................... 6

118

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine