Aufrufe
vor 5 Monaten

Info Tierhomöopathie tierischXUND.ch

Tierhomöopathie

Info Tierhomöopathie

TierHomöopathie tierischXUND.ch Auch unsere Tiere werden immer häufiger durch die sanft wirkende Homöopathie behandelt und geheilt. Die Homöopathie gewinnt an Bedeutung Nach über 200 Jahren seit der Entdeckung durch Dr. Samuel Hahnemann, gewinnt die Homöopathie stetig mehr an Bedeutung – auch in der Tiermedizin. Viele Leute haben es ja schon längst bemerkt, dass wir uns mit der heutigen "Schulmedizin" - in vielerlei Hinsicht - auf einem Irrwege befinden. Abgesehen davon, dass dieses System immer teurer wird und sich immer mehr spezialisiert, kann ein Grossteil der Krankheiten nicht wirklich geheilt werden. Es werden lediglich die vorhandenen Symptome unterdrückt! Der Wunsch nach sanften und natürlichen Therapiemethoden nimmt auch in der Tiermedizin immer mehr zu und so etabliert sich die Homöopathie als alternative Medizin stetig. Zum Glück auch, denkt man nur an all die Antibiotikaresistenzen, so könnte man hier doch mit der Homöopathie einen Ausweg finden. Die Wirkung dieser schonenden Therapie beruht auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Eigenregulation des Organismus. Dadurch wird eine dauerhafte Heilung und ein nachhaltiger Therapieerfolg erreicht. © www.tierischxund.ch / 12.10.2017

Info von Sharkproject
info 3 . 2 0 0 9 - Kärntner Rinderzuchtverband
INFO FÜR ELTERN - GlaxoSmithKline
Papageien-Info aus dem Arndt-Verlag
Das Info-Faltblatt zur Aktion gegen Wildunfälle
Blauzungen- krankheit – wer hilft? - Andreas Lienkamp
Download - Tierklinik am Stadtwald Frankfurt
Sammelalbum Online-Version (deutsch) - Gesellschaft Schweizer ...
INFO
info 03.10 (PDF 2.47 MB) - Schweizerische Gesellschaft für ...
Info-Plakat, Niederlande nach der RAD 2010 (deutsch/englisch)
Impfungen bei Rassegeflügel - KV Wittgenstein
eier das leiden der hühner - die tierbefreier eV
Lehrbuch der Mikrobiologie, mit besonderer Berücksichtigung der ...
Oktober 1999 · Jahrgang 51 - Tiroler Jägerverband
Leseprobe zum Titel: Farbatlas Schaf- und ... - Die Onleihe
Abnormes Verhalten und Krankheiten beim Gatterwild
Mitarbeit an Newsletter August 2013 über "Reisekrankheiten"
Gipfeltreffen in Uetendorf - Abteilung Nünenen