24.07.2018 Aufrufe

Sandra NR. 3/2018 - Blick ins Heft

Stricken Sie mit diesen Anleitungen 22 Feel-Good-Modelle für die kühle Jahreszeit! Klassisch schöne Jacken, Pullover und Accessoires mit tollen Mustern und besonderen Details hat Strickexpertin Claudia Wersing für Sie zusammengestellt. Zwei große Modethemen bestimmen die Modelle dieser Ausgabe: Tracht/Folklore und Natur. Im Folklorethema finden Sie Modelle aus aller Welt, von süddeutscher Tracht über Norwegermuster bis hin zu Fair Isle. Mit dabei sind unter anderem eine kragenlose Jacke, die in einem wunderschönen Fair Isle Muster gestrickt wird oder tolle Norwegerpullis mit Rundpassen. Ein Workshop beschreibt das Stricken von Kellerfalten. Beim Thema Natur dreht sich alles um natürliche Farben. Vom Raglanpulli, bei dem die Raglanlinie in Stufen verläuft über einen kuscheligen Tweed-Pulli bis hin zum modischen Poncho reicht die Auswahl.

Stricken Sie mit diesen Anleitungen 22 Feel-Good-Modelle für die kühle Jahreszeit! Klassisch schöne Jacken, Pullover und Accessoires mit tollen Mustern und besonderen Details hat Strickexpertin Claudia Wersing für Sie zusammengestellt. Zwei große Modethemen bestimmen die Modelle dieser Ausgabe: Tracht/Folklore und Natur. Im Folklorethema finden Sie Modelle aus aller Welt, von süddeutscher Tracht über Norwegermuster bis hin zu Fair Isle. Mit dabei sind unter anderem eine kragenlose Jacke, die in einem wunderschönen Fair Isle Muster gestrickt wird oder tolle Norwegerpullis mit Rundpassen. Ein Workshop beschreibt das Stricken von Kellerfalten. Beim Thema Natur dreht sich alles um natürliche Farben. Vom Raglanpulli, bei dem die Raglanlinie in Stufen verläuft über einen kuscheligen Tweed-Pulli bis hin zum modischen Poncho reicht die Auswahl.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Nr. 3/2018

STRICKEN

22

FEEL-GOOD

MODELLE

STUFENTECHNIK:

Raglan mal anders!

SO TRENDIG:

• Romantische

Trachtenmodelle

• Eleganter Landhausstil

EXTRA: ausführlicher

Kellerfalten-Workshop

Hallo

Herbst

0 3

Deutschland 7 4,90 | Schweiz SFR 9,80 | Österreich 1 5,70 | BeNeLux 1 5,80 | Italien 1 5,80

Slowenien 1 5,70 | Slowakei 1 6,20 | Litauen 1 5,00 | Estland 1 5,70 | Tschechien Kč 139 | Ungarn FT 1910

4 196084 804903


Herzlich willkommen ...

zur Herbstausgabe der Sandra. Die Arbeit an dieser Ausgabe hat mir besondere

Freude bereitet, denn ich habe zwei meiner Lieblingsthemen umgesetzt:

Zum Einen „Tracht/Folklore“ und zum Anderen „Natürliche Modelle mit Pfiff“.

Im Folklorethema finden Sie Modelle aus aller Welt, von süddeutscher Tracht über

Norwegermuster bis hin zu Fair Isle. Der Trend geht dahin, dass es wichtiger ist

als je zuvor, sich geborgen zu fühlen. Folkloremode greift dieses Bedürfnis auf. Die

Sehnsucht nach Geborgenheit bringt uns zur Rückkehr zur Tradition in einer zunehmend

vernetzten Welt. Ich zeige Ihnen traditionelle Handarbeitstechniken und

folkloristische Strickmuster, romantische Stickereien und Ethnomuster passend

dazu.

Im zweiten Thema geht es um die Natur, auch ein großer Trend, der größer wird als

je zuvor. Auch bei diesem Trend geht es letztendlich darum, das innere Bedürfnis

nach Geborgenheit zu stillen. Wir sehnen uns danach, abschalten zu können. Wir

umgeben uns mit Dingen, die uns glücklich machen. Ich habe natürliche Oberflächen

gewählt, ruhig für das Auge und für unseren Geist, und zurückhaltende

Strickmuster reduziert auf schlichte Schnitte. In diesem Thema geht es um einen

Begriff, den ich sehr liebe : „ Classic with a Twist“, mehr dazu lesen Sie auf Seite 25.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen dieser Ausgabe. Lassen Sie mich gerne

wissen, ob Ihnen das ein oder andere Modell gefallen hat,

Liebe Grüße aus Blender

Ihre

Claudia Wersing

P.S. Zu vielen Modellen in diesem Heft finden Sie Erklärvideos im You Tube-Kanal unter: https://goo.gl/4HLWKz

2


Designs und Redaktion:

Claudia Wersing

Fotografie: Anja Steffen

Styling: Stefanie Sobota

Haare & Make-Up:

Rawaa Nooh

Location Trachtenthema:

Künstlerhof Bohlius

Wir sind für Sie da!

Brauchen Sie einen Rat zum Thema

Handarbeiten, Basteln, Malen oder

Dekorieren? Haben Sie Fragen zu

einer Anleitung oder zu einer speziellen

Kreativtechnik?

Unsere Fachberaterin hilft

Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns!

service-hotline@oz-verlag.de

I N H A L T

4–16 Weltenbummler

Folkloristisches aus

aller Welt

17 Kolumne von rosa p.

20–23 Workshop Kellerfalte

24–35 Classic with a Twist

Im Anleitungsteil: 1 Abkürzungen, 2 Impressum

15 Bezugsquellen, 16–17 Ersatzgarntabelle


Modell Almina

Fair Isle par Excellence:

aus fünf Farben

gestrickt ein absolutes

Meisterwerk.

Garn: BC Garn

Bluse: Mango

Design: Ilona Hillebrand

4


WELTENBUMMLER

Folkloristisches aus aller Welt

Verspielte Stickereien, reichhaltige Farbmischungen,

traditionelle Handwerkmethoden.

Teilweise bodenständig, teilweise opulent, erfüllen

sie alle unseren Wunsch nach Geborgenheit.

Der Trend geht zur Rückkehr zur Tradition

in einer zunehmend vernetzten Welt. Wir

möchten abschalten und uns wohl fühlen. Wir

nehmen uns die Zeit, planen und gestalten

unser Strickmodell mit Muße. Dann das Stricken

selber: ein Weg in die Ruhe, und dann

endlich - das Tragen des fertigen Modells, als

Erweiterung unserer Persönlichkeit, eine fortlaufende

Erinnerung an schöne Strickstunden

und müßige Gedanken.

5


Modell Gudrun

Die Farbe machts, das

leichte Kuschelgarn den

Rest, herrlicher Norweger

mit Rundpasse.

Garn: LANGYARNS

Hose: H&M

Bluse: St.Tropez

Ohrring: H&M

Design: Claudia Wersing

6


Modell Annika

Norweger hat man nie

genug. Hätten Sie`s

erkannt? Das gleiche

Muster wie bei Pullover

Gudrun gegenüber,

jedoch andere Farben

und ein Merinogarn

schaffen Abwechslung

bei gleicher Anleitung.

Garn: LANGYARNS

Hose: C&A

Ohrringe: H&M

Design: Claudia Wersing

7


Modell Vroni

Herrlich trachtig in

modernen Farben, der

Clou: die Kellerfalte im

Rücken. Wie`s geht im

Workshop

S. 20

Garn: BC Garn

Bluse: Esprit

Hose: Alphorn

Strumpfhose: Falke

Design: Claudia Wersing

8


Modell Hildegard

Hingucker: Romantische

Stickerei auf klassischer

Weste mit Zopfmuster.

Garn: Schulana

Pulli: Stradivarius

Rock: S. Oliver

Strumpfhose: Falke

Design: Claudia Wersing

9


Modell Traudl

Nicht nur Mäusezähnchen,

auch die Kellerfalte im

Rücken kreieren hier ein

Lieblingsteil für lange Zeit.

Garn: Schulana

Hose: Alphorn

Strumpfhose: H&M

Design: Claudia Wersing

10


11


Modell Svantje

Opulentes Rot und Gelb

lassen an mystische Muster

denken, komplex verwoben

ist das Tuch ein echtes

Meisterstück.

Garn: The Fibre Company

Bluse: Primark

Strickjacke: Primark

Hose: Primark

Design: Ilona Hillebrand

12


Modell Juna

Sie möchten Fair Isle probieren,

doch nicht gleich am

großen Modell? Die Mütze

ist perfekt, lässig in der

Runde gestrickt und gut zum

Lernen.

Garn: BC Garn

Mantel: Stefanie Sobota

Pulli: H&M

Tuch: H&M

Design: Ilona Hillebrand

13


Modell Aylin

Allrounder: Raglanjacken

passen immer, Akzente

setzen die Zöpfe

über Ärmeln

und Seitennaht.

Garn: Online

Oberteil: Benetton

Hose: Monday Premium

Ohrring: H&M

Design: Claudia Wersing

14


Modell Johanna

So schön: die Schalkragenjacke

mit Zopfmuster passt nicht

nur zum Dirndlkleid.

Garn: LANGYARNS

Kleid: Tiga

Leggins: H&M

Design: Claudia Wersing

15


Modell Calla

Kannte man Smokmuster

früher nur beim Nähen,

ist es hier gestrickt und

bildet spannende Oberflächen

bei Mütze und

Pulswärmern.

Garn: Ito

Bluse: HYDEpark

Jeans: C&A

Design: Claudia Wersing

16


7. Das Rückenteil zuende arbeiten, wie in der Anleitung beschrieben.

8. So sieht die Falte von der Rückseite aus.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Nacharbeiten!

9. Abschließend die Säume der Rückenteile umlegen und festheften,

und die Aussenkanten der Kellerfalte mit festen Maschen

an das Rückenteil häkeln.

10. Als Variationen zum Stricken der Kellerfalte sind Ihrer

Phantasie keine Grenzen gesetzt. Man kann Zöpfe aller Art

einarbeiten, oder wie hier gezeigt auch Einstrickmuster. Das

Edelweiß ist 40 Maschen breit und kann mittig in die Kellerfalte

plaziert werden, die Umbruchmaschen können längs durch

das Motiv laufen. Die Strickschrift für dieses Edelweiß inden Sie

zum kostenlosen Download unter folgendem link:

https://goo.gl/V1YXJp

23


Modell Hannah

Schmeichelnd und sehr

weiblich, mit einem auffälligen

Zopf am Arm,

ansonsten schlicht.

Unser Lieblingspullover

schlechthin.

Garn: Gedifra

Bluse: be inn

Hose: C&A

Design: Claudia Wersing

24


CLASSIC

WITH A TWIST

Kennen Sie diesen Begriff? Er drückt auf

spielerische Weise aus, was wir wollen. Tragbare

Modelle, zeitlos und gut zu kombinieren,

doch niemals langweilig. Schlichte Modelle

mit dem gewissen Extra. Die folgenden Modelle

entsprechen diesem Stil. Es sind durchgängig

Modelle mit großer Natürlichkeit, einfach

anmutend, doch schaut man genauer hin,

entdeckt man die Liebe zum Detail. Hier ein

besonderer Zopf, da eine neue Linienführung,

dort aufgebrochene Oberflächen, die unser

Bedürfniss nach Haptik stillen und zum Nachstricken

einladen.

25


Modell Vero

Das Besondere ist die

Raglanlinie, hier nicht

einfach nur schräg,

sondern in Stufen

verlaufend.

Garn: ONline

Hose: Eliane Rose

Hut: H&M

Design: Claudia Wersing

26


Modell Chanel

IT-Piece für den

Winter. Der kraus-rechts

gestrickte Mantel passt zu

allem. Anziehen und gut

aussehen.

Garn: Gedifra

Pulli: Mango

Hose: C&A

Design: Claudia Wersing

27


Modell Alena

Unglaublich kuschelig, und

dabei nur 300g schwer. Der

Stehkragen ist angeschnitten,

die Strickanleitung perfekt für

Anfänger. Maschen anschlagen

und losstricken.

Garn: Junghans

Hose: Coccara

Design: Claudia Wersing

28


Modell Erin

Lässig und edel und ein Traum

über Weiß: Der Tweedpullover

wird quergestrickt und ist

perfekt für`s Layering.

Garn: The Fibre Company

Kleid: M by Kostas Murkudis

Bolero: M by Kostas Murkudis

Pulli: H&M

Hose: Primark

Design: Claudia Wersing

29


Modell Adriana

Breite Raglannähte und

eine kuschelige Kapuze,

abgerundet durch kleine

Zöpfe. Herrlich schlicht

und doch mit Pfiff.

Garn: Junghans

Kleid: be inn

Strumpfhose: H&M

Design: Marion Drießen

30


Modell Herbstträume

Und noch ein Schmeichler.

Verschiedene Qualitäten und

Farben machen das Tuch zum

Herbstbegleiter schlechthin.

Garn: Lamana

Hut: H&M

Weste: H&M

Hose: More & More

Pulli: Zara

Design: Kathrin Pohnke

31


Modell Matilda

Leopardenmuster im

Kragen, zweifädig im

Mittelteil und ein Perlmuster

als Abschluß.

Abwechslung beim

Stricken garantiert.

Garn: Lana Grossa

Hose: H&M

Pulli: Stefanie Sobota

Design: Marion Drießen

32


Stricken - Häkeln - Sticken - Knüpfen - Basteln - Nähen

We

www.junghanswolle.de/welove Telefon: 0241-109 271

Über 1.000

KREATIV-

Zeitschriften

und -Bücher!

www.oz-shop.de

Der Online-Shop voller Ideen!

Modell Delphine

Es sind die Kleinigkeiten, die zählen! Der Pullover

hat gerippte Ärmel, und kann mit oder ohne Loop

getragen werden.

Garn: ONline, Hose: Primark, Design: Claudia Wersing

Gestalte deine Welt!

SHOP


Modell Lala

Kuschelpullover mit prominentem

Zopf. Schaut man

genauer hin, entdeckt man

Spannendes: Der Hauptzopf

hat kleinere Verzopfungen

innerhalb.

Garn: Lana Grossa

Hose: C&A

Design: Claudia Wersing

34

Die nächste Ausgabe 4/18 erscheint am 17.10.2018


Modell Anouk

Ein wunderbar anschmiegsamer

Schal: Groß und leicht mit

Blasen-Zierkante, die gleich mit

angestrickt wird.

Garn: Lana Grossa

Hose: Karl Lagerfeld

Pulli: Adler

Jacke: Adler

Design: Claudia Wersing

35


Europas größtes Strickjournal

Die Zeitschrift Sabrina erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Geschäftsführer: Frances Evans (CEO), Bozidar Luzanin, Sandra Linsin, Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden, Handelsregister: Freiburg i. BR., HRB 412580

Modell aus Sabrina 5/2018

Erhältlich am

Kiosk und unter

www.oz-shop.de

Im Abo mit toller Prämie bestellen: www.sabrina-stricken.de/abo

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!