Pfarrbrief-PGN-06

w.bauer

Pfarrbrief der

Pfarreiengemeinschaft

Neuerburg

Nr. 6-2018

28.07. – 09.09.2018

Herzlich willkommen in

unserer Pfarreiengemeinschaft

Martina Phlepsen,

Gemeindeassistentin

Savio Antony, Kooperator


2

Zum Inhalt

Seite

Inhaltsverzeichnis/Gebetsmeinungen 2

Gedanken 3-4

Vorstellung neuer Mitarbaeiter 4-5

Gottesdienste 6-27

Hauskommunion/Krankenkommunion 28

Beauftragung zur Gemeindereferentin 29

Kinder- u. Jugendseite 30

Das geht uns alle an!! 31

(Wall)Fahrten 32

Konzerte 33

KEB, Vorträge, Glaubenskurse, Austausch 34

Mitteilungen der Pfarrei Geichlingen 35

Mitteilungen der Pfarrei Karlshausen 35

Mitteilungen der Pfarrei Körperich 35-36

Mitteilungen der Pfarrei Lahr 36

Mitteilungen der Pfarrei Mettendorf 36

Mitteilungen der Pfarrei Neuerburg 37

Mitteilungen der Pfarrei Nusbaum 37

Mitteilungen der Pfarrei Rodershausen 37-38

Mitteilungen der Pfarrei Utscheid 38

Termine 38

Freud und Leid 38-39

Auf einen Blick 39-40

Gebetsmeinung im August 2018

Gebetsmeinung unseres Papstes Franziskus

- Wir beten zu Gott unserem Vater,

dass bei Entscheidungen in Wirtschaft und Politik der Wert

der Familie erkannt und geschützt wird

Gebetsmeinung unseres Bischofs Stephan

- Für die Familien, die von Sozialhilfe abhängig sind,

und für die Armen und Benachteiligten in unserem Land.

- Für die Frauen und Männer, die in einem Entwicklungsdienst

gegen Krankheit, Unterernährung und soziale Ungerechtigkeit

kämpfen.


Gedanken

Liebe Schwestern und Brüder in unserer Pfarreiengemeinschaft!

Dreifache Freude darf ich Ihnen heute bescheren: Dass wir mit Savio Antony

einen jungen und frohen Kooperator bekommen, ist schon bekannt, vor einigen

Wochen wurde uns weitere Verstärkung angekündigt: Frau Martina Phlepsen,

die ab 1. September Gemeindeassistentin in unserer Pfarreiengemeinschaft sein

wird. Die Beiden werden sich auf den folgenden Seiten selbst vorstellen.

Nun kam – kurz bevor der Pfarrbrief in den Druck gehen sollte – die dritte gute

Nachricht: der uns allen schon längere Zeit bekannte Pater Christian Rolke CM

ist ab sofort Kooperator in der Pfarreiengemeinschaft Arzfeld.

Nach so viel froher Botschaft muss man erstmal durchatmen, aber dann auch

fragen, was das nun für die Zukunft in unseren Pfarreien und Kirchen bedeutet.

Erst einmal sind die drei eine Bereicherung für uns alle und die Seelsorge.

Ob die Mehrzahl an Priestern direkte Auswirkungen auf die Zahl der Gottesdienste

haben wird, kann ich ihnen aber noch nicht sagen, da uns ja nach wie vor

auch der Musikermangel plagt und unsere Organisten weit über die Pflicht und

das Selbstverständliche hinaus unermüdlich Dienst tun.

Nun hat sich das pastorale Team schlagartig verdoppelt. Hinzu kommen die

Ruhestandspriester, die ihre treuen Dienste für uns alle tun! Auch wir müssen da

neu lernen, was es heißt, in einem großen Team zu arbeiten und zu planen.

Jedoch ist bei „uns Sechsen“ der Anstellungsumfang sehr verschieden:

Kooperator Savio Antony ist mit 100% im Einsatz, P. Brandt arbeitet nach wie

vor mit einer halben Stelle bei uns, wobei er nie „auf die Uhr sieht“. Ebenso Hilde

Telkes, die mit 75% für unsere Pfarreiengemeinschaft eingestellt ist. Frau Martina

Phlepsen befindet sich als Gemeindeassistentin in einer Sondersituation, da sie

sich in den nächsten zwei Jahren in ihrer Berufseinführungsphase befindet und mit

60% in den Pfarreien arbeiten wird. Die restliche Zeit ist für die weitere

Ausbildung reserviert. Es wird sie also in ihrer Zeit hier immer wieder das Thema

Prüfung beschäftigen. P. Rolke, der immer schon gerne ausgeholfen hat, befindet

sich noch in einem weiterführenden Studium und hat auch in seiner Ordensgemeinschaft

Aufgaben. Darum ist er mit „nur“ 33% als Kooperator bei uns tätig.

Was das nun also alles konkret bedeuten wird und wie es funktioniert, wird sich in

den nächsten Wochen noch finden. Erst einmal dürfen wir unsere „Neuen“

herzlich begrüßen.

Savio Antony und Martina Phlepsen stellen sich zentral für die gesamte Pfarreiengemeinschaft

im Neuerburger Hochamt am 26. August um 10.30 Uhr vor.

Anschließend besteht Gelegenheit rund um Kirche und Pfarrhaus mit ihnen ins

Gespräch zu kommen. Herzliche Einladung! Eine große Gottesdienstgemeinde

ist ein starkes Zeichen des Willkommens und der Verbundenheit.

3


4

Gedanken

Eine weitere Neuerung bietet das Layout unseres Pfarrbriefes. Der Neuerburger

und der Arzfelder Pfarrbrief sollen angepasst werden (keine Sorge, es wird

weiterhin zwei Pfarrbriefe geben). Dazu wird sich in den nächsten beiden

Ausgaben nach und nach das Erscheinungsbild ändern. Außerdem wird etwas

Farbe ins Spiel kommen.

Es soll den Sekretärinnen die Arbeit erleichtern aber vor allem Ihnen, liebe

Leserinnen und Leser! Schnelleres Finden, nicht nur der Themen, die mich als

Pfarrangehöriger z. B. von Altscheid oder Kruchten interessieren. Die Farbe soll

denen helfen, die eher thematisch auf der Suche sind: blau als Kennzeichen für

alles kirchenmusikalische, grün sind die Angebote für Kinder gezeichnet. Auch

Sondergottesdienste haben ihre Farbe gefunden und – wie könnte es anders sein –

die Kollekten. Über Rückmeldung sind wir im Büro sehr dankbar! Schließlich ist

der Pfarrbrief „unser Angebot in Ihrer Hand“! Und da soll er gerne sein.

In diesem Sinne viel Freude beim Stöbern!

Gottes Segen

Ihr Pastor Sebastian Peifer

Vorstellung der neuen pastoralen Mitarbeiterin

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen,

ab dem 01. September 2018 werden Sie ein neues Gesicht im pastoralen Team der

Pfarreiengemeinschaft entdecken. Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit

nutzen und mich kurz vorstellen:

Ich heiße Martina Phlepsen, bin 25 Jahre alt und komme aus Wiesbaum, einem

kleinen Ort in der Vulkaneifel.

Im Jahr 2014 beschloss ich Praktische Theologie an der Katholischen Hochschule

in Mainz zu studieren mit dem Ziel Gemeindereferentin zu werden. Nachdem ich

im Juli 2017 mein Studium erfolgreich abschloss, absolvierte ich in der Pfarreiengemeinschaft

„Rechts und Links der Mosel“ mein Berufspraktisches Jahr. Mit

dem 01. September 2018 beginnt nun meine Berufseinführungsphase. Ich werde

dann für den Zeitraum von zwei Jahren als Gemeindeassistentin dem pastoralen

Team Ihrer Pfarreiengemeinschaft angehören.

Ich freue mich schon jetzt auf diese Zeit, auf die neuen Aufgaben und auf die

Begegnungen sowie die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit und Gottes Segen.

Martina Phlepsen


Vorstellung des neuen pastoralen Mitarbeiters

5

Liebe Schwestern und Brüder,

Schöne Grüße von Ihrem neuen Kooperator!

Ich möchte mich Ihnen vorstellen: Mein Name ist Savio Antony, der

Familienname ist Kavalippadan. Ich komme aus dem südindischen Bundesland

Kerala, wo ich am 04.08.1981 geboren wurde. Seit 10 Jahren bin ich Priester.

Nach meiner Priesterweihe habe ich für zwei Jahre als zweiter Rektor in einer

Schule des Bistums gearbeitet. Danach war ich vier Jahre in der Berufungspastoral

tätig. Ich habe den Master-Abschluss in Theologie, Hindi und Englisch. Meine

Eltern heißen Antony und Sophy. Mein Vater ist Bauer von Beruf und meine

Mutter Hausfrau. Von Kindheit an wollte ich Priester werden. Ich war Mitglied in

verschiedenen Vereinen und Gruppen wie dem Kindheitsverein, den Messdienern,

und der Cherupushpa Mission League (ein Verein für Welt-Mission). Ich muss

sagen, alle diese Gruppen haben mir geholfen, meinen Weg zu gehen.

Als Weltpriester gehöre dem Bistum Gorakhpur an. Es ist ein Syro-Malabarisches

Bistum in Uttar Pradesh, einem nordindischen Bundesland, das an Nepal grenzt.

In meinem Bistum gibt es wenige Katholiken (etwa 3200) aber die Einwohnerzahl

ist sehr hoch (17,3 Millionen), die anderen Religionen angehören, wie Hindus,

Muslime, Sikhs und Buddhisten. Wir arbeiten für alle diese Menschen. Außer der

pastoralen Arbeit helfen wir auch im Bereich des Sozialdienstes, in der

Ausbildung von Kindern und Jugendlichen und im Gesundheitswesen.

Nach dem deutschen Sprach- und Pastoralkurs bin ich im Jahr 2015 nach Trier

gekommen und als Kaplan in der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach, Saarland

eingesetzt. Die deutsche Mission war ein neues Kapitel in meinem Leben. Alles

war neu. Ich musste alles lernen und verstehen lernen. Der Pastor, das pastoralen

Team, die Sprachpatinnen und die Sprachpaten und die Gemeinde haben mir

dabei geholfen. Was ich hier kennen gelernt habe, ist nur die Spitze des Eisbergs.

Vieles muss ich noch lernen, aber mit der Hilfe Gottes und Ihrer Unterstützung

kann ich es sicher schaffen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihnen und

bin dankbar für kreative Kritik.

Vielen Dank für Ihre Freundschaft!

Der Allmächtige Gott segne Sie.

Ihr Kooperator Savio Antony.


6

Gottesdienste

Samstag, 28. Juli

Kollekte für die Pfarrkirchen

Niedergeckler 19.00 Vorabendmesse

+ Josef Schilz

+ Rudi Herrmann

+ Christine Schumacher-Koch

++ Ehel. Josef u. Maria Nettersheim u. Sohn Manfred

++ Ehel. Matthias u. Anna Schmitz u. Sohn Johann

Leb. u. ++ Fam. Reinard-Bretz

Sonntag, 29. Juli

Nusbaum 9.00 Hochamt Gr:2/L:3/K:2

2. Sterbeamt + Brigitte Thome

1. Jgd. + Katharina Nilles

2. Jgd. + Margarete Zender

++ Agnes u. Alois Spartz u. Leb. u. ++ Fam. Spartz-Ledo-

Schmalen

++ Fam. Bürger-Lempges

Leb. u. ++ Fam. Duhr-Nilles

Leb. u. ++ Fam. Steffen-Hauer

Leb. u. ++ Fam. Olinger-Biesdorf

Rodershausen 9.00 Hochamt L. u. K:Regina Audrit

+ Josefine Lamberty

+ Josef Zell, v. d. Nachbarn

Koxhausen

Koxhausen

10.30 Hochamt

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

1. Jgd. + Maria Kandels

+ Elisabeth Göbel

++ Maria u. Johann Elsen, Sohn Josef u. Hilde Elsen

11.30 Taufe


Sonntag, 29. Juli

Neuerburg

Neuerburg

Nusbaum

Montag, 30. Juli

Neuerburg/

Berghof

Altscheid

Dienstag, 31. Juli

Niederraden

Gottesdienste

10.30 Hochamt

+ Conny Eckes

+ Alois Heckel

+ Werner Ambros

++ Hilmar Krämer u. Tochter Annemarie Hagen u. Fam.

Lux-Fink-Krämer

11.30 Taufe

14.30 Taufe

Hl. Petrus Chrysologus

13.00 Rosenkranzgebet

19.00 Hl. Messe

Jgd. + Erwin Hommerding

Fam. Helbach Schons

Leb. u. ++ Fam. Metz-Tholl

Hl. Ignatius v. Loyola

17.00 Hl. Messe

in besonderem Anliegen (MSF)

Mittwoch, 01. August Hl. Alfons Maria v. Liguori

Roth

19.00 Hl. Messe

++ Fam. Schneider-Gillen-Ademes

Donnerstag, 02. August Priesterdonnerstag

Berscheid

Freitag, 03. August

17.00 Hl. Messe

16. Jgd. + Katharina Hermes, ++ Josef Hermes u.

Sohn Willi

++ Ehel. Gerhard u. Katharina Meutes

Leb. u. ++ Fam. Begon-Bretz

Herz-Jesu-Freitag

Niedergeckler 14.30 Rosenkranzgebet

Altscheid

Rodershausen

15.00 – 16.00 Anbetung

9.00 Hl. Messe

+ Pfr. Karl Jüliger

7


8

Freitag, 03. August

Neuerburg

Sinspelt

Gottesdienste

18.30 Hl. Messe

+ Sanni Spautz

++ Josef u. Margarete Thiel

++ Werner Scholtes u. Eltern Heinrich u. Elisabeth

Scholtes

zur Muttergottes (nachgeholt)

19.00 Herz-Jesu-Andacht (3) – Kollekte „Miteinander teilen“

Samstag, 04. August Hl. Johannes Maria Vianney, Pfr. von Ars

Altscheid

10.00 Dankamt anl. der Goldenen Hochzeit

Utscheid

14.00 Trauung und Taufe

Ammeldingen 14.30 Trauung

Kollekte für die Pfarrkirchen


Samstag, 04. August

Gottesdienste

Kruchten 17.30 Vorabendmesse M:1/L:5

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Stiftungsamt nach Meinung

+ Marlies Benick

+ Max Hankes

+ Matthias Mayer

+ Angela Jucken u. ++ Fam. Jucken

+ Barbara Jakobi u. ++ Geschwister u. Angehörige Fam.

Jakobi

++ Lina u. Rudolf Reles

++ Josefine u. Josef Reles

++ Anton Barbara u. Alfons Pütz

++ Jakob u. Barbara Billen u. Tochter Margit

Leb. u. ++ Fam. Pütz-Meyer

Mettendorf

19.00 Vorabendmesse

10. Jgd. + Rudolf Spoden

15. Jgd. + Luzia Bretz

+ Paul Streit

+ Thomas Philipps

+ Hildegard Ritter, v. d. Nachbarn

+ Schwester Hildegard u. ++ Mitschwestern

Leb. u. ++ Fam. Ewen-Weber

Leb. u. ++ Fam. Neues-Silex

9

Sonntag, 05. August

Karlshausen

Karlshausen

10.30 Hochamt

+ Rudolf Meiers

+ Alfred Bonifas

+ Alois Wambach

+ Gertrud Lux, ++ Eltern u. Schwiegereltern

+ Alfons Thiex u. ++ Wilhelm u. Therese Johanns

11.30 Taufe


10

Sonntag, 05. August

Neuerburg

Mettendorf

Nusbaum

Montag, 06. August

Mettendorf

Neuerburg/

Berghof

Gottesdienste

10.30 Hochamt, mit dem Männerchor „Fortissimo Euregio“

Stiftungsamt nach Meinung aller Stifter

3. Jgd. + Ingrid Lenz

+ Ursula Müller

+ Rosi Banz, geb. Sitzen

+ Katharina Neises, geb. Klein

+ Willi Hermes u. ++ Eltern

+ Josef Densborn u. ++ Franz u. Maria Heyen

+ Helmut Schmitt u. ++ Eltern Gertrud u. Peter Schmitt

+ Alexander Lel u. Leb. u. ++ Fam. Lel-Gette

++ Ehel. Magdalena Schamber u. Johannes Jakob

++ Fam. Elsen-Krämer

Fam. Schröder-Ambros

für alle armen Seelen

14.30 Taufe

19.00 Andacht der Frauengemeinschaft

Fest der Verklärung des Herrn

9.00 Einschulungsgottesdienst

10.30 Hl. Messe

+ Irmgard Mayer

Leb. u. ++ Mitarbeiter u. Bewohner des Berghofs

Dienstag, 07. August Hl. Xystus u. Gefährten, Hl. Kajetan

Karlshausen

Körperich

Neuerburg

Körperich

8.30 Einschulungsgottesdienst

8.30 Einschulungsgottesdienst

10.00 Einschulungsgottesdienst

19.00 Rosenkranzgebet

Mittwoch, 08. August Hl. Dominikus, Ordensgründer

Fischbach

17.00 Hl. Messe

++ Ehel. Leni u. Peter Linster

++ Ehel. Anna u. Matthias Bretz


Gottesdienste

Donnerstag, 09. August Hl. Theresia Benedicta v. Kreutz (Edith Stein)

Muxerath

17.00 Hl. Messe

++ Ehel. Johann u. Margarethe Bretz u. Tochter Lydia

Geichlingen 19.00 Vorabendmesse zum Patrozinium M:2

+ Pfr. Ferdinand Höfler (6.8.1955)

Jgd. für alle im August ++ der Pfarrei

++ Fam. Theis-Lemmer

zu Ehren der Muttergottes

Freitag, 10. August

Altscheid

Sinspelt

Hl. Laurentius, Märtyrer

15.00 – 16.00 Anbetung

19.00 Hl. Messe

3. Sterbeamt + Helena Deimundt

7. Jgd. + Peter Heyen

10. Jgd. + Michel Scholtes

++ Ehel. Agnes u. Johann Hermes u. ++ Ehel.

Regina u. Jakob Kreutz

Samstag, 11. August Hl. Klara v. Assisi

Koxhausen

Mettendorf

13.30 Trauung

14.30 Trauung

11

Kollekte für die Pfarrkirchen


12

Gottesdienste

Samstag, 11. August

Utscheid 17.30 Vorabendmesse

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

2. Sterbeamt + Walter Ney

3. Jgd. + Norbert Gruben

+ Leni Colling u. ++ Söhne Edgar u. Hermann

Leb. u. ++ Fam. Kolling-Fuchs

Leb. u. ++ Fam. Himpler-Kolling

Leb. u. ++ Fam. Dr. Keßeler u. Schmitz

Körperich 19.00 Vorabendmesse M: 2,5/L:10/K:14

Stiftungsamt ++ Paula Schlösser u. Angehörige

1. Jgd. + Katharina Sauerwein

2. Jgd. + Werner Kirsch

4. Jgd. + Otto Gödert

6. Jgd. + Jakob Richarz

+ Hildegard Dockendorf u. leb. u. ++ Angehörige

+ Herbert Flesch u. Leb. ++ Fam. Flesch-Ketterer

+ Werner Hau u. ++ Schwestern u. Eltern

++ Maria u. Albert John

++ Gregor u. Emma Habscheid u. Tochter Martina

++ Anton u. Anna Schons u. Leb. u. ++ Fam.

++ Ehel. Lorenz u. Barbara Lukas

++ Ehel. Michel u. Elisabeth Homes u. Sohn Herbert

Leb. u. ++ Fam. Merz-Kohnen

Leb. u. ++ Fam. Böwen-Müller

Nusbaum 19.00 Vorabendmesse Gr:1/L:4/K:3

+ Pfr. Nikolaus Schares (14.8.1968)

+ Schwester M. Ursulina Spartz (+ 5.7.2018 in Koblenz)

++ Agnes u. Alois Spartz u. Leb. u. ++ Fam. Spartz-Ledo-

Schmalen

++ Gertrud Burbach u. Margit Begon

Leb. u. ++ Fam. Valentin-Wolter-Neises

Leb. u. ++ Fam. Ziwes-Kockelmann-Peiffers

Sonntag, 12. August

Hüttingen

9.00 Hochamt

+ Thekla Gödert u. Leb. u. ++ Fam.

+ Heinz Ludwig u. Leb. u. ++ Fam.

++ Geschwister Roth

++ Fam. Thielen-Newen

Leb. u. ++ Fam. Peter Moos


Sonntag, 12. August

Gottesdienste

Rodershausen 9.00 Hochamt L:L. Leibisch / K:M. Lorig

2. Jgd. + Anneliese Hartmann u. + Helmut Hartmann

+ Josefine Lamberty

+ Helmut Schares u. Leb. zu. ++ Fam. Schares-Klopp

++ Alois u. Maria Merz

++ Geschwister Thielen, Thielenhof

Leb. u. ++ Fam. Lentes-Schares

Geichlingen 10.30 Hochamt (Kirmes), anschl. Gräbersegnung M:1,2

Stiftungsamt ++ Ehel. Matthias u. Anna Kranz

2. Jgd. + Matthias Fux

4. Jgd. + Leo Thiex

+ Berni Weber

+ Stephan Müller

+ Heinrich Pesch

++ Detlef Schäfer u. Marga

++ Ferdinand, Luzia u. Arthur Kohn

++ Manfred Thiex u. Nikolaus Ritter u. ++ Angehörige

++ Fam. Zwank-Wagner-Leibisch

Leb. u. ++ Fam. Nikolaus Pesch

Leb. u. ++ Fam. Kohler-Kröger-Bretz

Leb. u. ++ Fam. Thiex-Dondelinger

Leb. u. ++ Fam. Meyer-Schifferings

Neuerburg

Montag, 13. August

Neuerburg/

Berghof

Neuerburg

10.30 Hochamt

Stiftungsamt ++ Michel u. Ingrid Lenz u. Angehörige

3. Sterbeamt + Klara Mayer

+ Alfred Weiler

+ Werner Ambros

+ Magdalena Hormisch

+ Katharina Peters-Roß u. ++ Geschwister

++ Josef u. Susanne Hager

++ Josef u. Elisabeth Petisch

++ Johann u. Margarete Heinen u. Sohn Klaus

++ Ehel. Josefine u. Alois Röder

Leb. u. ++ Fam. Lutgen-Thielen

Hll Pontianus u. Hippolyt, Sel. Gertrud

13.00 Rosenkranzgebet

15.00 Gang zum Schwarzbildchen

13


14

Montag, 13. August

Weidingen

Gottesdienste

16.30 Hl. Messe mit den Pilgern aus Monzelfeld

Geichlingen 19.00 Hl. Messe (Kirmesmontag) M:1

Fam. Wagner-Ferring

Dienstag, 14. August Gedenktag Hl. Maximilian Kolbe

Karlshausen

Körperich

Mettendorf

In den Vorabendmessen Kräutersegnung

19.00 Vorabendmesse zum Fest Mariä Himmelfahrt

+ Hilde Knauf

+ Maria Wehrhausen

+ Maria Nies, v. d. Senioren

+ Albert Weiler u. Leb. u. ++ Fam. Olk-Weiler

19.00 Rosenkranzgebet

19.00 Vorabendmesse zum Fest Mariä Himmelfahrt

Stiftungsamt + Pfr. Roppes

++ Paul u. Irma Lentes

15. August 2018

Mittwoch, 15. August

In allen Gottesdiensten Kräutersegnung

Freilingen 16.00 Hl. Messe Gr:2

+ Willi Clemens u. Leb. u. ++ Fam. Clemens-Otten

++ Peter u. Katharina Zwank u. ++ Kinder

Leb. u. ++ Fam. Frideres-Schneider

Körperich/ 16.00 Wortgottesdienst

St. Vinzenz-Haus


Gottesdienste

Mittwoch, 15. August In allen Gottesdiensten Kräutersegnung

Ammeldingen 17.00 Hl. Messe

++ Nikolaus u. Katharina Thielen u. Johann u. Elfriede

Thielen

Leb. u. ++ Fam. Töx-Bares

Koxhausen

Utscheid

19.00 Hl. Messe

++ Adolf u. Magdalena Kimmlingen

++ Peter u. Katharina Spartz u. Marlene Spartz

19.00 Hl. Messe

Donnerstag, 16. August Hl. Rochus, Pilger

Nasingen

17.00 Hl. Messe

4. Jgd. + Beate Bermes

+ Ordensschwester Franziska Gouls

+ Emma Hölpes-Bretz u. ++ Geschwister

Leb. u. ++ Fam. Hennen-Göbel-Antony

Sinspelt 19.00 Andacht (4)

Freitag, 17. August

Altscheid

15.00 – 16.00 Anbetung

Rodershausen 19.00 Hl. Messe

+ Jakob Beyer

+ Hannelore Klasen

Samstag, 18. August Hl. Helena

Körperich

13.30 Trauung

15

Kollekte für die Pfarrkirchen


16

Samstag, 18. August

Gottesdienste

Körperich/ 16.00 Vorabendmesse M:KE

St. Vinzenz-Haus + Emil Bormann

++ Angela u. Nikolaus Hamper

Rußdorf

Sonntag, 19. August

Karlshausen

Mettendorf

18.00 Vorabendmesse

3. Sterbeamt + Walter Ney

+ Anita Franzen-Schmitt

+ Hermann Lamberty u. ++ Eltern u. Schwiegereltern

++ Elisabeth u. Adam Wagner u. + Edmund Christen

++ Fam. Neuerburg-Simon

Leb. u. ++ Fam. Scholtes-Christen

Leb. u. ++ Fam. Thielen-Lux-Assmann

9.00 Hochamt

+ Hedwig Klasen

+ Pfr. Karl Jüliger u. ++ Angehörige

+ Alois Hompes u. leb. u. ++ Angehörige

++ Susanna u. Alois Wambach

++ Ehel. Franz u. Anna Schmitz u. ++ Söhne

9.00 Hochamt

4. Jgd. + Martha Adolf u. 9. Jgd. + Ewald Adolf

+ Inge Schichel

+ Adolf Pott, v. d. Nachbarn

+ Rudolf Dams, v. d. Nachbarn

++ Josef u. Erika Eckes

Leb. u. ++ Fam. Wenzel-Hambach

Leb. u. ++ Fam. Lutgen-Neimanns

Ammeldingen 10.30 Hochamt

+ Alois Barbara

+ Helmut Schwarz

+ Irmgard Thommes

+ Rosa Dondelinger

+ Nikolaus Mayer, Ammeldingen

+ Johann Mayer, Windhausen, v. d. Nachbarn

++ Heinrich u. Margareta Mayer, Heilbach

++ Alois u. Richard Dondelinger, Wehrhauserhof

++ Ehel. Peter u. Anna Bauler

++ Ehel. Martin u. Maria Pütz, v. d. Kegelfreunden

Leb. u. ++ Fam. Barbara-Moos


Sonntag, 19. August

Neuerburg

Weidingen

Gottesdienste

10.30 Hochamt

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

Jgd. + Maria Bermes, Muxerath

+ Alexander Keln, + Sohn Alexander u. Leb. u. ++ Fam.

Keln-Gette

++ Anita u. Rainer Kohler

++ Johann u. Carola Becker u. Sohn Adolf

++ Fam. Wiaime-Leonardy

Leb. u. ++ Fam. Ahlert

Leb. u. ++ Fam. Harras-Gruben

Leb. u. ++ Fam. Ambros-Schmillen

zur immerwährenden Hilfe (Keln)

11.00 Hochamt mit den Pilgern aus der PG Rittersdorf

+ Ewald Kolling, v. d. Nachbarn

+ Gertrud Horper u. Leb. u. ++ Fam. Horper-Tholl-Spartz

++ Ehel. Susanna u. Jakob Rosen u. Leb. u. ++ Fam.

Kootz-Rosen

Leb. u. ++ Fam. Rausch

Leb. u. ++ Fam. Densborn

Leb. u. ++ Fam. Dimmer-Moos

Leb. u. ++ Fam. Pax Reuter u. ++Ewald u. Hildegard Hau

17

Sinspelt

Neuerburg

Kruchten

Berscheid

11.15 evangelischer Gottesdienst

14.30 Taufe

18.00 Abendmesse

+ Nikolaus Riewer u. ++ Angehörige

++ Peter u. Theresia Tholl

++ Josef u. Dora Weber u. Sohn Heinz

++ Jürgen Theis u. Adolf Weiler u. leb. u. ++ Angehörige

Leb. u. ++ Fam. Marbach

19.00 Vorabendmesse zum Patrozinium

+ Anita Bretz, Lahr

++ Maria Kandels u. Thekla Gödert

Leb. u. ++ Fam. Schier


18

Montag, 20. August

Neuerburg/

Berghof

Altscheid

Gottesdienste

Hl. Bernhard von Clairvaux, Abt und Kirchenlehrer

13.00 Rosenkranzgebet

19.00 Hl. Messe

+ Johann Reiter u. ++ Elisabeth, Wilhelm u. Josef

Weiland

++ Maria u. Leo Leisen

Dienstag, 21. August Hl. Piux X., Papst

Gentingen

Körperich

Utscheid

17.00 Hl. Messe

+ Marga Kemp

+ Marga Bretz

+ Alfons Thome

++ Fam. Biwer, Ammeldingen/Our

Leb. u. ++ Fam. Thiex-Jacoby

Leb. u. ++ Fam. Bormann-Thielen-Gilson

19.00 Rosenkranzgebet

19.00 Gebetsstunde im Pfarrhaus

Mittwoch, 22. August Maria Königin

Niedersgegen 17.00 Hl. Messe

Stiftungsamt ++ Fam. Simmer

+ Johann Habscheid u. leb. u. ++ Angehörige

Koxhausen

Sinspelt

19.00 Hl. Messe

13. Jgd. + Manfred Ludwig u. + Helga Ludwig

++ Theo Kolf u. Käthe Reichert

++ Werner u. Josef Beyer u. Josefine Fischbach

19.00 Hl. Messe zum Patrozinium

15. Jgd. + Johann Steins

Jgd. + Hilarius Eisenach u.

+ Josef Dimmer u. Leb. u. ++ Fam.

+ Theo Ewen

+ Adolf Flesch

+ Anna Pax, v. d. Nachbarn

Leb. u. ++ Fam. Olk


Gottesdienste

Donnerstag, 23. August Hl. Rosa von Lima

Karlshausen

19.00 Vorabendmesse zum Patrozinium

++ Johann u. Maria Peifer

Nusbaum 19.00 Hl. Messe Gr:1

Leb. u. ++ Fam. Steffen-Hauer-Reles

Freitag, 24. August Hl. Bartholomäus, Apostel

Körperich/ 10.30 Hl. Messe

St. Vinzenz-Haus zur immerwährenden Hilfe, Fam. Kootz-Bonifas

Altscheid

15.00 – 16.00 Anbetung

19

Samstag, 25. August

Kollekte für die Pfarrkirchen

Nusbaum 17.30 Vorabendmesse Gr:2/L:5/K:1

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

3. Sterbeamt + Brigitte Thome

+ Peter Goebel

++ Theo Schmitz u. Alois Ziwes

Leb. u. ++ Fam. Ludwig-Bretz

zur immerwährenden Hilfe (L.)

Koxhausen

19.00 Vorabendmesse

6. Jgd. + Rudolf Dondelinger

+ Elisabeth Göbel

+ Hilde Elsen, v. d. Frauengemeinschaft

Leb. u. ++ Fam. Schoos

Leb. u. ++ Fam. Majerus-Hermes

Leb. u. ++ Fam. Kandels-Bommes-Himpler


20

Samstag, 25. August

Utscheid

Sonntag, 26. August

Karlshausen

Gottesdienste

19.00 Vorabendmesse

+ Georg Kolf

+ Christof Elsen

+ Vinzenz Aßmann

+ Maria Reis

9.00 Hochamt, mit der Chorgemeinschaft

+ Alois Emonts

+ Eugen Hormisch

+ Helmut Zahren

+ Maria Nies, v. d. Nachbarn

+ Adelheid Theisges, geb. Sallermann

++ Franz u. Margareta Röder

++ Ehel. Johann u. Eva Dimmer u. ++ Angehörige

Leb. u. ++ Fam. Jutz-Dahm

Leb. u. ++ Fam. Wonner-Thielen

Körperich 9.00 Hochamt M:3,8/L:2/K:5

Stiftungsamt ++ Fam. Ahles

3. Sterbeamt + Magdalena Fischbach

4. Jgd. + Erna Britz

Jgd. + Theo Zender u. + Katharina Zender

+ Elisabeth Bietzer

+ Gregor Milbert, v. VdK

+ Marga Hauer u. ++ Angehörige

++ Johann u. Susanne Fisch

++ Anna u. Gertrud Zender

++ Theresia u. Josef Bonefas

++ Ehel. Michael u. Maria Horper

++ Ehel. Matthias u. Elisabeth Trampert

Leb. u. ++ Fam. Nusbaum-Minden-Wenzel


Sonntag, 26. August

Gottesdienste

Neuerburg 10.30 Hochamt

Stiftungsamt nach Meinung aller Stifter

+ Ursula Müller

++ Margareta u. Gottfried Kinne u. Tochter Hannelore

++ Maria u. Franz Klinkhammer u. Söhne Helmut u.

Werner

Leb. u. ++ Fam. Becker-Antony

Leb. u. ++ Fam. Schröder-Laubach-Gehrke

Wir begrüßen im Hochamt Savio Antony und Martina Phlepsen

21

Niedergeckler 10.30 Hochamt

2. Jgd. + Klaus Habscheid

+ Heinz Blasen

++ Erna u. Werner Steffens

++ Katharina u. Erwin Thiedig u. leb. u. ++ Angehörige

Leb. u. ++ Fam. Reinard-Bretz

Leb. u. ++ Fam. Schilling-Schares-Breuer

Leb. u. ++ Fam. Conzemius-Kootz-Dondelinger

Montag, 27. August

Neuerburg/

Berghof

Altscheid

Hl. Monika

13.00 Rosenkranzgebet

19.00 Hl. Messe

Leb. u. ++ Fam. Heltemes-Arens

Dienstag, 28. August Hl. Augustinus

Sevenig

Körperich

17.00 Hl. Messe

++ Geschwister Munkler

++ Johann u. Wilhelm Geisen

Leb. u. ++ Fam. Geib-Steins

zu Ehren des hl. Ignatius von Loyola

19.00 Rosenkranzgebet

Mittwoch, 29. August Enthauptung Johannes des Täufers

Obersgegen 17.00 Hl. Messe M:2

Enzen

19.00 Hl. Messe zum Patrozinium

Leb. u. ++ Fam. Zwank-Klein


22

Donnerstag, 30. August

Gottesdienste

Ammeldingen 19.00 Hl. Messe

+ Johann Hayen u. ++ Eltern

++ Eltern Hoffmann-Frank

++ Bernhard u. Katharina Tüx, Tochter Helga u. Enkel

Patrick

Leb. u. ++ Fam. Kandels-Schaal

Sinspelt 19.00 Andacht (1)

Freitag, 31. August Hl. Paulinus, Bischof von Trier

Altscheid

Scheuern

Samstag, 01. September

Weidingen

Neuerburg

15.00 – 16.00 Anbetung

17.00 Hl. Messe

3. Jgd. + Johann Spartz

+ Peter Koos

+ Anna Palzkill u. Leb. u. ++ Fam. Palzkill-Kreutz

++ Ehel. Herbert u. Lydia Weires

++ Alois u. Barbara Windhausen-Heck

++ Cäcilia u. Albert Peters u. Sohn Johann

14.00 Trauung

14.30 Trauung

Samstag, 01. September

Kollekte für die Pfarrkirchen

Körperich/ 16.00 Vorabendmesse

St. Vinzenz-Haus ++ Geschwister Weirich

++ Heinrich Merz u. Anna Kohnen

Leb. u. ++ Fam. Neuerburg-Habscheid-Etscheid


Samstag, 01. September

Mettendorf

Altscheid

Gottesdienste

17.30 Dankandacht mit sakramentalem Segen,

anl. der Beauftragung von Doris Hormesch zur

Gemeindereferentin

19.00 Vorabendmesse

+ Martin Kolf

++ Ehel. Johann u. Margareta Helbach

Leb. u. ++ Fam. Kolf-Heinen

Ammeldingen 19.00 Vorabendmesse

2. Sterbeamt+ Sr. Rita (Rosa Mayer)

+ Matthias Menzior

+ Günter Geisen, v. d. Nachbarn

+ Gertrud Lux, v. d. Nachbarn

++ Hans u. Katharina Hostert

++ Erna, Matthias u. Agnes Bretz

++ Ehel. Josef u. Margareta Mayer, Kleinweis

Leb. u. ++ Fam. Kauth

Leb. u. ++ Fam. Gierens

Leb. u. ++ Fam. Ludes-Röder

Sonntag, 02. September

Kruchten 9.00 Hochamt M:1/L:3

+ Christof Elsen

+ Matthias Mayer

+ Alfred Weiler u. ++ Angehörige

+ Peter Hoffmann u. ++ Angehörige

+ Max Hankes u. ++ Angehörige u. ++ Geschwister Bohn

+ Edmund Geisen u. Leb. u. ++ Fam. Geisen-Morgen

++ Else u. Albert Fischbach

++ Hildegard u. Johann Jakobi u. Sohn Josef

Rodershausen 9.00 Hochamt L u. K: T. Lamberty

4. Jgd. + Alfred Theis

+ Irene Fischer

+ Berta Schwartz

+ Arnold Bommes

+ Josef Zell, v. d. Nachb.

+ Pfr. Karl Jüliger u. ++ Angehörige

Leb. u. ++ Fam. Juchmes-Bisenius

Leb. u. ++ Fam. Bormes-Aubart-Bretz

23


24

Sonntag, 02. September

Mettendorf

Neuerburg

Freilingen

Gottesdienste

10.30 Hochamt

2. Sterbeamt + Maria Kinnen

5. Jgd. + Jakob Schneider u. Leb. u. ++ Fam.

8. Jgd. + Rosa Heinen u. Leb. u. ++ Fam.

30. Jgd. + Gerta Kiemen

+ Valentin Kinnen

+ Matthias Gangolf u. Leb. u. ++ Fam. Gangolf

++ Günther Walzer u. Sohn Frank

++ Magdalena u. Theodor Kinnen u. Sohn Michael

Leb. u. ++ Fam. Elsen-Neues

Leb. u. ++ Fam Schleider-Moos

10.30 Hochamt (Kirmes)

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

+ Rüdiger Fuchs

+ Margarete Brunker

+ Alexander Keln, + Sohn Alexander u. Leb. u. ++ Fam.

Keln-Gette

++ der ehem. AH des SV Neuerburg

Leb. u. ++ Fam. Troes-Roos

Leb. u. ++ Fam. Eckes-Schoden

Leb. u. ++ Fam. Sauber-Frohnen

Leb. u. ++ Fam. Müller-Willwers

für alle armen Seelen

anschl. Rochusprozession

19.00 Andacht der Frauengemeinschaft

Montag, 03. September Hl. Gregor der Große, Papst und Kirchenlehrer

Neuerburg/

Berghof

Dienstag, 04. September

Gemünd

Körperich

10.30 Hl. Messe

Leb. u. ++ Mitarbeiter u. Bewohner des Berghofs

17.00 Hl. Messe

+ Josefine Lamberty

Leb. u. ++ Fam. Weiler

19.00 Rosenkranzgebet


Mittwoch, 05. September

Bauler

Utscheid

Gottesdienste

17.00 Hl. Messe

8. Jgd. + Peter Adames

30. Jgd. + Katharina Curanz u. leb. u. ++ Angehörige

+ Albert Audrit, v. d. Nachbarn

Leb. u. ++ Fam. Merz

19.00 Hl. Messe

Donnerstag, 06. September

Muxerath

Priesterdonnerstag

17.00 Hl. Messe

Leb. u. ++ Fam. Bermes-Denter, Muxerath

Geichlingen 19.00 Hl. Messe M:2

Jgd. für alle im September ++ der Pfarrei

für die armen Seelen

Freitag, 07. September

Niedergeckler 14.30 Rosenkranzgebet

Altscheid

Neuerburg

15.00 – 16.00 Anbetung

Herz-Jesu-Freitag

18.30 Hl. Messe

+ Pfr. Karl Jüliger u. ++ Angehörige

Leb. u. ++ Fam. Neumann-Theis

Rodershausen 19.00 Hl. Messe

++ Maria u. Christian Billen

Leb. u. ++ Fam. Langers-Simon-Mausen

Sinspelt

19.00 Herz-Jesu-Andacht (2) – Kollekte „Miteinander teilen“

25


26

Gottesdienste

Kollekte zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel (Medien)

Samstag, 08. September

Geichlingen 17.30 Vorabendmesse M:1,2

In den Anliegen der Pfarreiengemeinschaft

9. Jgd. + Bernard Elsen

+ Thekla Jentges-Theis

+ Wilhelm Masselter u. leb. u. ++ Angehörige

++ Elisabeth u. Karl Groben

++ Ehel. Peter u. Therese Wagner

++ Fam. Thiex-Geisler

Leb. u. ++ Fam. Weber-Theis

Leb. u. ++ Fam. Freppert-Thielen

Leb. u. ++ Fam. Begon-Munkler-Hölpes

Nusbaum 19.00 Vorabendmesse Gr:1/L:6/K:2

6. Jgd. + Clementine Tölkes u. ++ Fam.

+ Hermann Schilz, v. VdK

++ Agnes u. Alois Spartz u. Leb. u. ++ Fam. Spartz-Ledo-

Schmalen

Leb. u. ++ Fam. Zender

Leb. u. ++ Fam. Hoffmann-Kandels


Sonntag, 09. September

Karlshausen

Utscheid

Gottesdienste

9.00 Hochamt (Kirmes)

+ Johann Kootz

+ Matthias Thome

+ Elisabeth Göbel, v. d. Senioren

+ Alfons Emonts, v. d. Nachbarn

+ Jakob Hecker u. ++ Geschwister Sanni u. Alfons

+ Petra Görgen, + Sohn Marc u. ++ Agnes u. Klaus Peters

++ Michel u. Erika Olk

++ Nikolaus u. Barbara Dockendorf

9.00 Hochamt

+ Leni Colling

+ Oliver Lux

++ Johann u. Alois Palzer

++ Katharina u. Johann Plohmann u. + Maria Plohmann

++ Johann u. Petronella Schares u. Söhne Lothar u.

Rudolf u. Schwiegersohn Bernhard Weber

Körperich 10.30 Hochamt M:4,6/L:3/K:14

Stiftungsamt ++ Paula Schlösser u. Angehörige

3. Sterbeamt + Agnes Mayers

4. Jgd. + Jonny Müller

6. Jgd. + Johann Habscheid

+ Gregor Milbert, v. Nachbarn

++ Ehel. Paul u. Anna Böwen

++ Otto, Alfred u. Günther Bretz

++ Matthias u. Margarethe Mettel u. Tochter Susanne

++ Nikolaus u. Margarete Neuerburg u. Hilde Reicher

Leb. u. ++ Fam. Hösdorff-Auer

Neuerburg

10.30 Hochamt

Stiftungsamt nach Meinung aller Stifter

+ Hans Theis

+ Alexander Lel u. Leb. u. ++ Fam. Lel-Gette

++ Magdalena Schamber u. Johannes Jakob

Leb. u. ++ Fam. Heckel-Lehner

Leb. u. ++ Fam. Röder-Gansen-Bläsius

für alle ++ Priester u. Seelsorger

27


28

Hauskommunion / Krankenkommunion

Mittwoch, 01.08. Mettendorf ab 10.00 Uhr (Pastor Aßmann)

Mittwoch, 01.08. Utscheid/Buscht ab 15.00 Uhr (Pastor Aßmann)

Niederraden/Oberraden

Mittwoch, 03.08. Koxhausen 10.30 Uhr (Pastor Peifer)

Freitag, 03.08. Dauwelshausen 10.00 Uhr (Pastor Peifer)

Montag, 20.08. Altscheid n. d. Hl. Messe (Pastor Aßmann)

Montag, 03.09. Heilbach, ab 9.00 Uhr (Hilde Telkes)

Ammeldingen

Montag, 03.09 . Mettendorf ab 10.00 Uhr (Pastor Aßmann)

Montag, 03.09. Utscheid/Buscht ab 15.00 Uhr (Pastor Aßmann)

Niederraden/Oberraden

Donnerstag, 06.09. Neuerburg ab 9.45 Uhr (Hilde Telkes)

Donnerstag, 06.09. Geichlingen ab 10.00 Uhr (Pater Brandt)

Donnerstag, 06.09. Obersgegen ab 11.00 Uhr (Pater Brandt)

Donnerstag, 06.09. Kruchten ab 11.30 Uhr (Pater Brandt)

Wer in die Liste für die regelmäßige Haus-/ Krankenkommunion

aufgenommen werden möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro Neuerburg.


Beauftragung zur Gemeindereferentin

29

Talente einsetzen…

…Wachstum ermöglichen

Nach Abschluss des Studiums der praktischen Theologie an der

Domschule in Würzburg und nach einer dreijährigen Phase der

Ausbildung im Bistum Trier werde

ich am

Samstag, dem 1. September

um 9.00 Uhr

im Hohen Dom zu Trier durch

Bischof Dr. Stephan Ackermann zur

Gemeindereferentin beauftragt.

Gemeinsam mit mir treten 12 Frauen

und Männer den pastoralen Dienst

als Gemeinde- und

PastoralreferentIn im BistumTrier an. Unser Leitwort Talente

einsetzen… …Wachstum ermöglichen ist angelehnt an Mt. 25, 14-30:

Das Gleichnis vom anvertrauten Geld.

Während meiner Berufseinführungsphase und auch nach der

Beauftragung zur Gemeindereferentin ist mein Einsatzort die

Pfarreiengemeinschaft in Rittersdorf, die neun Pfarreien mit ihren

Filialen umfasst.

Ich möchte den Tag der Beauftragung dazu nutzen gemeinsam mit

Ihnen, die wir in einer Pfarreiengemeinschaft leben, zu feiern.

Herzliche Einladung am

Samstag, 1. September ab 14.30 Uhr

ins Dorfgemeinschaftshaus nach Mettendorf, Enztalstraße.

Der Nachmittag schließt um 17.30 Uhr mit einer Dankandacht mit

sakramentalem Segen in der Pfarrkirche St. Margareta in

Mettendorf. Auch hierzu gilt meine herzliche Einladung!

Ich freue mich sehr auf viele schöne Begegnungen an diesem

Nachmittag.

Herzliche Grüße

Doris Hormesch, Mettendorf


30

Messdiener: Mettendorf:

Wochendienst ab 28.07. bis 10.08. Gr. 2; ab 11.08. bis 24.08. Gr. 3; ab 25.08. bis

07.09. Gr. 1; ab 08.09. bis 21.09. Gr. 2;

Montag, 06. August – Mettendorf: um 9.00 Uhr Einschulungsgottesdienst

Dienstag, 07. August - Karlshausen: um 8.30 Uhr Einschulungsgottesdienst

Körperich: um 8.30 Uhr Einschulungsgottesdienst

Neuerburg um 10.00 Uhr Einschulungsgottesdienst

Elternabend Erstkommunionkinder 2019

Am Montag, 03. September laden wir alle Eltern der Kommunionkinder 2019

der Pfarreiengemeinschaft zu einem ersten Informationsabend ins DGH in

Koxhausen um 19.30 Uhr ein. Bitte geben Sie diese Information auch weiter,

falls eine Familie durch unser Jahrgangsraster fällt (andere Altersgruppe, neu

Zugezogene, etc.)


Wussten Sie schon ,…

Das geht uns alle an!!

31

… dass der Haushaltsplan des Kirchengemeindeverbandes 2019 für die Zeit vom

06.08. bis 20.08.2018 während der Öffnungszeiten zur Einsichtnahme ausliegt?

… dass sich unsere Pfarrbrief-Laufzeit um eine Woche verlängert.

Der Pfarrbrief wird künftig in der Regel für sechs Wochen erstellt.

… dass wir unseren Pfarrbrief ein Wenig umgestalten und auch farblich ein paar

Akzente setzen. Damit wollen wir Ihnen den Pfarrbrief besser veranschaulichen.

In diesem, aber ganz besonders im nächsten Pfarrbrief wird dies deutlich sichtbar.

… dass nach dem neuen Datenschutzgesetz keine Messintentionen im Internet,

also auch auf der Homepage und in den Schaukästen, veröffentlicht werden

dürfen? In Gesprächen beim BGV Trier wird dies zurzeit aber noch geprüft, da es

sich ja um Verstorbene handelt, die dort genannt werden.

… dass im Pfarrbüro Krankenbriefe für Sie zum Mitnehmen ausliegen?

Blutspendetermin des DRK:

Mettendorf: am Freitag, 10.08. von 17.00 -21.00 Uhr,

im Dorfgemeinschaftshaus Mettendorf

Neuerburg: am Montag, 27.08. von 17.00 -20.30 Uhr,

in der Stadthalle Neuerburg.

DJK-Geschäftsstelle Trier – Herzogenbuscherstraße 56 – 54292 Trier –

info@djk-dv-trier.de – www-djk-dv-trier.de


32

(Wall)Fahrten für jung und alt

Wallfahrt nach Banneux am Sonntag, 05. August 2018

07:00 Uhr Abfahrt Sinspelt – Mitfahrparkplatz

07:10 Uhr Abfahrt Neuerburg - Zinnenplatz

07.30 Uhr Abfahrt in Karlshausen auf dem Schulhof

07:40 Uhr Abfahrt Arzfeld – Bushaltestelle unten im Dorf

09.30 Uhr Hl. Messe in der Botschaftskapelle, anschl. Kreuzweg

14.00 Uhr Gebetsweg

15.00 Uhr Krankensegnung, Heimfahrt ca. 17 Uhr

Anmeldungen noch bis 02.08.2018 an:

Irene Munkler, 06524/816; Email: imunkler@pt.lu

kfd informiert

Ausflugsfahrt 90 Jahre kfd Bistum Trier

Am Freitag, 31. August wollen wir zum Bistumsfest nach Trier fahren.

Die Haltepunkte sind: Sinspelt 11.00 Uhr Mitfahrerparkplatz Ecke Niederraden;

Neuerburg 11.10 Uhr Zinnenplatz; Arzfeld 11.30 Uhr Dorfplatz Bushaltestelle;

Watzerath 11.50 Uhr DGH; Mitfahrerparkplatz an A 60 Bitburg–Trier 12.00

Uhr.

Um 14.00 Uhr feiert Bischof Dr. Stefan Ackermann mit uns einen Gottesdienst im

Dom. Ab 15.30 Uhr Sektempfang, Kuchen und ein abwechslungsreiches

Jubiläumsprogramm. Rückfahrt ca. 19.30 Uhr.

Klausenwallfahrt am Samstag, 15.09.2018

13.30 Uhr Abfahrt Neuerburg

15.00 Uhr Ankunft und Kaffeetrinken

15.30 Uhr alternativ: Pilgermesse

17.00 Uhr Andacht oder Kreuzweg

19.00 Uhr Pontifikalamt mit Weihbischof Franz-Josef Gebert

Lichterprozession

20.30 Uhr Heimfahrt

21.30 Uhr Ankunft in Neuerburg

Anmeldung bitte bis 10.09.2018: im Pfarrbüro Neuerburg oder bei

Josef Steins 06564/ 28 86


Konzerte

Konzert des Männerchores „Fortissimo Euregio“

33

Am Sonntag, 05.08. singt der Männerchor

„Fortissimo Euregio“mit Sängern aus den

Niederlanden, Deutschland und Belgien im

Neuerburger Hochamt.

Anschließend lädt der Chor zum Bleiben und

gibt ein Konzert.

Das Repertoire des im Jahr 2004 gegründeten

Chors umfasst weltliches und liturgisches

Liedgut. Weitere Infos zum Chor finden Sie auf: www.fortissimo-euregio.com

Herzliche Einladung an alle Pfarrangehörigen.

Konzert des Vokalensembles "VIVAT"

St.-Petersburger Solisten

am Donnerstag, 20.09.2018 um 19.00 Uhr

in der Pfarrkirche Mettendorf

"VIVAT" interpretiert Chorwerke der Orthodoxie

und volkstümliche Lieder aus Russland. Diese Stimmen entfalten sich bei der

tollen Akustik der Mettendorfer Pfarrkirche ganz wundervoll.

In seiner Heimatstadt unterstützt "VIVAT" die Intensivstation für Neugeborene

am Kinderklinikum "St. Nikolaja Tschudotvorza". Informationen über diese Einrichtung

und die bisher geleistete Hilfe liegen bei dem Konzert aus.

Eintritt frei – Türkollekte! Die Sänger freuen sich über einen freiwilligen

Kostenbeitrag und/ oder eine Spende zugunsten ihres Hilfsprojekts.

Die Gruppe „VIVAT“ gastiert zum wiederholten Male in unserer Pfarrkirche und

wird sicherlich auch dieses Mal wieder die Zuhörer begeistern.

Herzliche Einladung an alle Gesangsinteressierten!


34

KEB, Vorträge, Austausch, Jugend im Bistum

Ganzheitliches Gesundheits-Training für Frauen

Termin: mittwochs, 20.00-21.00 Uhr (ganzjährig–ausgenommen Schulferien)

Ort: Turnhalle Eifelgymnasium Neuerburg

Referentin: Frau Rochel: 06564/ 96 01 84 (wochentags nach 17.00 Uhr),

0175/ 8 91 07 90 oder jolanda.rochel@freenet.de

Jahresbeitrag: 20,- € Zum Schnuppern einfach mal vorbeikommen!

„Ausländische Haushalts- und Pflegekräfte“ treffen sich jeden 1. Montag im

Monat von 13.30 – 15.00 Uhr im Pfarrheim Prüm, Dechant-Christa-Weg

Termin: 06. August; 03. September

LebensCafés für Trauernde im Jahr 2018…

…jeweils dienstags von 15.00-17.00 Uhr im Haus der Kirchl. Dienste,

Caritaskonferenzraum, Kalvarienbergstr. 1 in Prüm.

Termine: 14. August; 11. September

Gesundes aus dem Garten Gottes - Zum Kräuterfest an Mariä Himmelfahrt

Ein Spaziergang rund um das Thema Kräuter, endend mit dem Binden der Sträuße

und einem Kräuterimbiss.

Termin: Dienstag, 14.08. von 17.00-20.00 Uhr

Ort:

Dorfgemeinschaftshaus Irrhausen

Referentinnen: Beate Stoff, Naturerlebnispädagogin, www.silva-mirabilis.de

Barbara Schartz, Themenschwerpunkt Schöpfung der KEB Trier,

www.schoepfung.bistum-trier.de

Orientierungswochenende für alle, die sich für den freiwilligen Dienst im

Ausland interessieren; nähere Infos siehe letzter Pfarrbrief

Kirchen der Jugend/Jugendkirchen

Diözesaner Fachtag am Samstag, dem 08.09. am Flughafen Hahn

Infos unter 0651/7105-406 oder E-Mail jugend@bistum-trier.de


35

Mitteilungen aus den einzelnen Pfarreien

Mitteilungen der Pfarrei St. Laurentius Geichlingen

Tabernakelkerze

29.07. – 04.08.: ++ Fam. Begon-Hölpes

05.08. – 11.08.: ++ Nikolaus Ritter u. Manfred Thiex

12.08. – 18.08.: + Leo Thiex

19.08. – 25.08.: Leb. u. ++ Fam. Greiber-Hölpes

26.08. – 01.09.: + Stephan Müller

02.09. – 08.09.: ++ Fam. Hauer-Schäfer

Die Pfarrbücherei öffnet am ersten Mittwoch im Monat von 17.00 -17.45 Uhr.

Der Kirchenchor probt freitags um 20.15 Uhr im Pfarrheim.

Mitteilungen der Pfarrei St. Bartholomäus Karlshausen

Kapellenandacht am Dienstag, 07.08. und am 04.09., jeweils um 19.00 Uhr

Thema: Dienst in der Glaubensgemeinschaft. – Herzliche Einladung zum

gemeinsamen Gebet.

Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, bin ich mitten unter ihnen.

Bitte Gotteslob mitbringen.

Mitteilungen der Pfarrei St. Hubertus Körperich

Tabernakelkerze

29.07. – 04.08.: Leb. u. ++ Fam. Colmesch-Köppchen

05.08. – 11.08.: ohne Namensnennung

12.08. – 18.08.: ohne Namensnennung

19.08. – 25.08.: ohne Namensnennung

26.08. – 01.09.: ohne Namensnennung

02.09. – 08.09.: ohne Namensnennung

Aus der Frauengemeinschaft:

- Tagestour 2018 (Königswinter …)

Nähere Infos bei Anmeldung

Termin: Samstag, 11. August

Abfahrt: 7.30 Uhr an der Pfarrkirche Körperich (Bus steht bereit)

Anmeldeschluss: 05. August

Anmeldung nach 19.00 Uhr bei Hedi Zender 06566/ 3 19

Am 07. September fahren wir ins China-Restaurant nach Bitburg.

Treffpunkt: Kirche, Abfahrt: 17.30 Uhr

Anmeldung bis 03.09.: Hiltrud Köppchen 06566/ 2 80


36

Mitteilungen der Pfarrei St. Hubertus Körperich

Herzliche Einladung an alle Senioren der Pfarrei Körperich zu unserem

Seniorennachmittag am Sonntag, 14.10. um 14.30 Uhr im St. Vinzenz-Haus.

Anmeldung bitte bei Ursula Bermes 06566/ 14 62 Ihre Frauengemeinschaft

Pfarr- und Gemeindebücherei Körperich

mittwochs: 18.00 bis 19.00 Uhr, samstags: 18.00 bis 19.30 Uhr

Der Kirchenchor probt montags 20.30 Uhr in der Alten Schule Körperich.

Mitteilungen des St. Vinzenz-Hauses:

Offenes Singen am Donnerstag, 09.08. ab 15.30 Uhr

Mitteilungen der Pfarrei St. Maximin Kruchten

Pfarrgemeinderatssitzung am Mittwoch, 05. September.

Mitteilungen der Pfarrei Kreuzerhöhung Lahr

Tabernakelkerze (brennt in der Filialkirche Hüttingen)

29.07. – 04.08.: + Emil Moos

05.08. – 11.08.: + Rudi Herrmann

12.08. – 18.08.: ++ Nikolaus u. Anna Leisen u. Tochter Irmgard

19.08. – 25.08.: ++ Fam. Schilz-Bretz-Lehnen

26.08. – 01.09.: Leb. u. ++ Fam. Hecker-Thielen

02.09. – 08.09.: Leb. u. ++ Fam. Blasen-Dichter

Kirchenchor-Probe: freitags um 18.30 Uhr im DGH.

Die Pfarrbücherei Lahr im DGH ist freitags von 18.30 – 20.00 Uhr geöffnet.

Freiwillige Helfer-/innen dürfen sich gerne bei Heike Bretz-Schmitz

06566/13 00 melden.

Vorankündigung:

Den 2. Versuch unseres Chorfestes wollen wir am Sonntag, dem 16.09. wagen.

Wir beginnen mit dem Kirmeshochamt im Festzelt um 10.30 Uhr.

Weitere Infos im nächsten Pfarrbrief.

Mitteilungen der Pfarrei St. Margareta Mettendorf

Katholische Öffentliche Bücherei – Wir haben geöffnet!

mittwochs von 17.30 – 18.30 Uhr. Sonntags nach der 9-Uhr-Messe bis 10.30 Uhr

und nach der 10.30-Uhr-Messe bis 12.00 Uhr.

Herzliche Einladung zu einem sommerlichen Pfarrkaffee am Donnerstag,

16. August. um 14.30 Uhr ins DGH Mettendorf.

Euer Pfarrgemeinderat


Mitteilungen der Pfarrei St. Nikolaus Neuerburg

Kirchenchorprobe: dienstags um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Neuerburg

Jugendraum Neuerburg: Bitte beachtet die geänderten Öffnungszeiten:

jeden Montag von 15.00 – 21.30 Uhr für alle bis 17 Jahre

jeden Samstag von 13.00 – 21.30 Uhr für alle bis 17 Jahre

montags in der Zeit von 15.00 – 16.00 Uhr findet immer ein kostenloses Kreativangebot

für alle interessierten Kinder statt.

Ausflugsfahrt 90 Jahre kfd Bistum Trier am Freitag,

31. August

siehe Seite 31

37

Wallfahrt nach Banneux

Am Sonntag, 05. August 2018, wollen wir unseren Tagesausflug machen (siehe

Seite 31). Anmeldungen bis 02.08. 2018 an Alexandra Roos, 06564/ 44 70.

Nächster Seniorentag:

Seniorensommerkaffee am 07.08.2018 um

15.00 Uhr im Foyer der Stadthalle Neuerburg.

Backgruppe 1 freut sich auf Ihr Kommen.

Mitteilungen der Pfarrei St. Petrus Nusbaum

Mittwochsspaziergang: um 17 Uhr an der Pfarrkirche.

Die Bücherei öffnet mittwochs von 16.00 bis 17.00 Uhr und sonntags nach dem

9.00-Uhr-Hochamt bis 10.30 Uhr, nach dem 10.30-Uhr-Hochamt bis 12 Uhr.

Mitteilungen der Pfarrei St. Jakobus der Ältere Rodershausen

Die Chorgemeinschaft probt mittwochs um 20 Uhr Pfarrheim Rodershausen.


38

Mitteilungen der Pfarrei St. Jakobus der Ältere Rodershausen

Nachruf

Geh mit mir auf allen Wegen bis zum ew‘gen Heimatland (K. Grün)

In dankbarerer Erinnerung trauern wir um unsere Sängerin

Käthi Grün,

die Gott nach schwerer Krankheit zu sich in die ewige Heimat gerufen hat.

Fast 50 Jahre war Käthi aktives Mitglied des Kirchenchores. In ihrer geselligen,

lebensfrohen und humorvollen Art bescherte sie uns mit ihren dichterischen

Fähigkeiten viele frohe Stunden. Dankbar sind wir ihr aber auch für ihre

ernsthafteren Gedichte, die von tiefem Glauben zeugen. Ihr Lied „O, Maria, voll

der Gnaden“ wird uns weiter begleiten und an sie denken lassen.

Unser besonderes Mitgefühl gilt ihren Kindern mit deren Familien.

Chorgemeinschaft Karlshausen-Rodershausen

Sebastian Peifer, Pastor

Werner Lehnen, Vorsitzender

Mitteilungen der Pfarrei St. Petrus Utscheid

Der KGR bittet im Hinblick auf die geplante Orgelsanierung um Spenden

(Pfarrei Utscheid, IBAN DE 44 5866 0101 0004 1472 70)

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Termine

Tauftermine: 30.09. Ammeldingen; 07.10. Mettendorf; 21.10. Karlshausen;

25.11. Ammeldingen;.

Weitere mögliche Termine: 23.09.; 14.10; 11.11.; 09.12.;

Taufen sind auch möglich samstags vor der Vorabendmesse um 17.30 Uhr oder

sonntags nach dem Hochamt um 10.30 Uhr!

Freud und Leid

Durch das Sakrament der Taufe wurden in die Kirche aufgenommen:

aus Sinspelt wurde ein Kind in Nusbaum getauft

aus Utscheid wurde ein Kind getauft

aus Bitburg wurde ein Kind in Weidingen getauft

aus Kruchten wurde ein Kind getauft

aus Nasingen wurde ein Kind in Koxhausen getauft


+

Freud und Leid

Wir beten für die Verstorbenen:

Helena Deimundt, geb. Apelgans, 43 Jahre, Sinspelt

Klara Mayer, geb. Schmillen, 78 Jahre, Neuerburg

Maria Kinnen, geb. Minden, 82 Jahre, Mettendorf

Agnes Margareta Mayers, geb. Habscheid, 77 Jahre, Biersdorf, früher

Niedersgegen

Katharina Christine Grün, geb. Schomers, 80 Jahre, Rodershausen

Nikolaus Walter Ney, 88 Jahre, Utscheid/ Rußdorf

Magdalena Fischbach, 94 Jahre, Körperich

Brigitte Anna Thome, geb. Ziwes, 69 Jahre, Nusbaum

Maria Magdalena (Leni) Wambach, geb. Schlöder, 80 Jahre,

Körperich, früher Mettendorf

Auf dem Waldfriedhof Neuerburg wurden beigesetzt:

Willi Uerlichs, 79 Jahre, Wallendorf

Regina Brück, 72 Jahre, Utscheid

Egon Friedrich Krämer, 76 Jahre, Euscheid

39

Auf einen Blick

Seelsorger unserer Pfarreiengemeinschaft

Pfarrer Sebastian Peifer

Seibert Str. 4

54673 Koxhausen

06564/ 96 65 06

pastor@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Kooperator P. Horst Brandt

Kooperator Savio Antony

Hubertusstr. 16 Schulstr. 2

54675 Körperich 54619 Großkampenberg

06566/ 212

im nächsten Pfarrbrief

Gemeindereferentin Hilde Telkes Pfr. i. R. Werner Aßmann

Burgfried 11 Weidinger Str. 2

54673 Neuerburg 54676 Utscheid

06564/ 96 08 87 06564/ 96 01 21

0160/ 6 57 63 74

h.telkes@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Gemeindeassistentin Martina Phlepsen

Burgfried 11

54673 Neuerburg

im nächsten Pfarrbrief


40

Auf einen Blick

Zentralbüro Neuerburg:

06564/ 21 35

Fax: 06564/ 13 95

homepage: www. pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

E-Mail: info@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Sekretärinnen

Helga Kotz

Maria Gierens

Petra Jakoby

Ulrike Röder

Öffnungszeiten: Burgfried 11

montags: 08.30 - 11.30 Uhr 54673 Neuerburg

dienstags: 08.30 - 11.30 Uhr

mittwochs: 14.30 - 17.30 Uhr

donnerstags: 14.30 - 17.30 Uhr

freitags: 08.30 - 11.30 Uhr

Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss: Mittwoch, 15.08.2018

Der nächste Pfarrbrief erscheint vom 08. Sept. bis 21. Oktober2018

Messbestellungen und alle Artikel für den Pfarrbrief können im

Zentralbüro unserer Pfarreiengemeinschaft abgegeben werden.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten! Mitteilungen bitte möglichst

mailen, faxen oder schriftlich abgeben. Später eingegangene Artikel und

Messbestellungen werden nicht mehr berücksichtigt. Vielen Dank!

Messbestellungen können auch schriftlich (Fax oder Mail) abgegeben werden.

Pro Messintention sind 5 Euro zu entrichten auf Konto: Kath. Kirchengemeinde

Neuerburg, IBAN DE 79 5865 0030 0004 0012 77 Verwendungszweck: bitte

unbedingt Titel der Messe u. Pfarrei eintragen

Impressum:

Verantwortlich: Pfr. Sebastian Peifer

Redaktion: Maria Gierens, Burgfried 11, 54673 Neuerburg, 06564/ 21 35

Druck: Hoffmann Druck, 54673 Neuerburg

Auflage 2085 Stück

Die Redaktion behält sich vor, eingesandte Artikel zu kürzen. Namentlich gekennzeichnete

Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

Weitere Magazine dieses Users