Mölln aktuell - Kurt Viebranz Verlag

viebranz.de

Mölln aktuell - Kurt Viebranz Verlag

Jetzt zugreifen und Bereitstellungspreis 1 sparen.

Endlos telefonieren und surfen.

Mit Call & Surf Comfort.

Internet-Flatrate

Alle Grundpreise und Rechnung Online inklusive

� DSL 6000 monatlich nur

Festnetz-Flatrate

� Ins gesamte deutsche Festnetz

Auf Wunsch Installation zum Festpreis für nur 69, 98 € 3

Jetzt für 0,– € 4 zusätzlich Filmpaket mit 10 Titeln sichern!

Jetzt in Ihrem Fachhandel:

Nokia 6650

Multimedia-Computer





Highspeed-Verbindungen über UMTS mit HSDPA

bis zu 3,6 Mbps sowie Unterstützung für EDGE

2.0-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen

bis zu 4-fachem Digitalzoom

Integriertes GPS-Modul und Anwendung mit Karten

für über 100 Länder

Mobile Nutzung von TV-Sendungen inkl. Video-

Streaming

19, 95 € 1

Omni Electronic

im Tarif Relax 50 mit Handy

19, 95 €

39, 95 € 2

Für /Monat 1

50 Inklusivminuten in alle

dt. Netze telefonieren –

mit Relax 50 mit Handy!

Hauptstraße 36 • 23879 Mölln

Telefon: 0 45 42 84 30 00

Keinen Bereitstellungspreis

zahlen und damit

bis zu

25 €

sparen! 1

Jetzt

unseren

Bestseller

sichern!

Die Doppel-

Flatrate jetzt

dauerhaftgünstiger!

1) Angebot gilt in Verbindung mit dem Abschluss eines T-Mobile Laufzeitvertrages im Tarif Relax 50 mit Handy mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten und folgenden Konditionen: Bereitstellungspreis 24,95 € enfällt, monatlicher Paketpreis für

Inklusivminuten 19,95 €. Das monatliche Minutenpaket in Höhe von 50 Minuten wird angerechnet auf Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze sowie Gespräche in das dt. Festnetz (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern). Mit der enthaltenen

Weekend-Flat entfällt die Berechnung für Inlandsgespräche zu T-Mobile und ins dt. Festnetz (ausgenommen sind Sonder- und Servicerufnummern und Rufumleitungen ins dt. Festnetz) in der Zeit von Sa. 0.00 Uhr bis So. 24:00 Uhr. Für

Verbindungen außerhalb des Minutenpakets fallen zum Beispiel für Standard-Inlandsverbindungen 0,29 € pro Minute an. Nicht verbrauchte Inklusivminuten verfallen am Monatsende. Die Ausschöpfung der Inklusivminuten ist abhängig von der

Taktung, die Abrechnung erfolgt im 60/1-Sekunden-Takt.

2) Call & Surf Comfort/Standard kostet monatlich 39,95 €, Call & Surf Comfort/Universal 43,95 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 59,95 € (kostenloser Wechsel innerhalb Standard

oder Universal); für neuen DSL-Anschluss 99,95 €, entfällt für DSL bis zum 31.08.2008. Paketangebot ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Ggf. zuzüglich Versandkosten für das DSL-Modem in Höhe von 6,99 €.

3) Installationsangebote enthalten keine Hardwarekomponenten. Weitere Dienstleistungen werden nach Aufwand berechnet.

4) Voraussetzung für die Nutzung (befristet bis 30.09.2008) des Filmpaketes mit 10 kostenlosen Titeln pro Monat ist die Buchung und Bereitstellung eines Call & Surf-Paketes.


Fotos: Inga Kronfeld

Fühlen Sie sich sicher

an den Badeseen?

Mölln (ik) – Was gibt es Schöneres, als an oder nach einem heißen

Sommertag in die kühlen Fluten eines Sees zu springen? Seen gibt es bei

uns ja schließlich genug, aber wie sieht es mit der Sicherheit aus, denn

nicht jede Badestelle ist bewacht. Schnell ist etwas passiert. Ein plötzlich

auftretendes gesundheitliches Problem oder einfach die persönliche

Überschätzung oder, oder, oder. Es gibt viele Gründe, die das erfrischende

Bad im See zur tödlichen Gefahr werden lassen. Ist ein DLRG-Wachpunkt

am Ufer, kann schnell geholfen werden, wenn nicht, was dann?

Wir haben nachgefragt, wie die Bürger es mit dem Bad im See halten

und ob sie sich sicher fühlen:

Marco Schmidt (36), Elektroinstallateur:

»Man weiß ja nicht,

was unter einem ist und wie tief

das Wasser ist.«

Mölln (ml) - 40 Jahre Möllner Kurpark:

Das muss gefeiert werden. Der

Möllner Kurpark ist einer der am besten

erhaltenen Parks der Nachkriegsmoderne.

Er wurde auf einem ehemaligen

Kleingartengelände nach einem

Entwurf von Gustav Lüttge, der

auch den Alsterpark in Hamburg

(ehemaliges IGA-Gelände = Internationale

Gartenausstellung) entworfen

hat, errichtet. Das Festival-Motto

»back to the sixties« macht schon im

Vorwege gute Laune. Hier lernen die

Möllner am 20. und 21. September

»ihren« Kurpark mal von einer anderen

Seite kennen. Und auch Besucher

von außerhalb werden auf ihre Kosten

kommen: Auf zwei Bühnen gibt's

viel Programm. Die große Bühne bietet

unter anderem Musik aus den

60ern. Auf der Kulturbühne (Kurpark-Muschel)

laufen Filme aus

Mölln und vieles mehr. Am Sonnabend

spielt unter anderem eine Big

Ulrike Trottnow (26), Altenpflegerin:

»In Groß Sarau ist

DLRG-Aufsicht. Dort fühle ich

mich sicher.«

Möllner Kurparkfestival

Petra Pätzold und

Birgit Würdemann

sind schon eifrig

mit der Planung

beschäftigt.

Angelina Feld (16), Schülerin:

»So ganz sicher ist es nicht, aber

auch nicht ganz unsicher. Ich

kann ja schwimmen und ich

gehe nie alleine.«

Fotos: Sabine Riege

Helbert Ernst, Tischler: »Wir

haben unheimlich schöne Seen

und einfach zu wenig Badestellen,

die bewusst weggemacht

wurden – aber meine Hunde gehen

jeden Tag im See baden.«

Band auf, am Sonntag ist Bill Ramsey

mit Big Band vertreten. Auch dabei:

die Coverband Joe Cocker Illusion.

Im Logic steigt am Sonnabend eine

Cheyenne-Party. Dringend gesucht

wird noch Mode aus den 60er Jahren

(Damen-, Herren-, Kinder- und

Abendmode, Schmuck, Taschen, Brillen

et cetera). Ansprechpartnerin ist

Birgit Würdemann von der Kurverwaltung,

Tel. 04542 - 70 90.

Im Kurpark wird ein Antik-, Trödel-

und Flohmarkt (nur mit wirklich alten

Sachen aus den 60ern) ebenfalls

viele Besucher anlocken. Wer mitmachen

möchte, melde sich bei Jochen

Muth, Tel. 0171 - 6 58 86 67. Wer hat

Oldtimer aus den sechziger Jahren

und möchte sie gern hier zeigen? Bitte

melden bei Birgit Würdemann.

Wer macht Musik im Stil der 60er

Jahre (beispielsweise ehemalige

Schülerbands)? Bitte melden bei Petra

Pätzold, Tel. 0178 - 3 66 49 19.


Mölln

Veranstaltungen

für Mölln und Umgebung

Juli 2008

Restplätze für Torwart- und Fußballschule: jetzt anmelden!

Infos unter www.sportys-bar.de

Freitag 4. Juli Livemusik im Helmer’s

Helmer’s, Mühlenplatz 2 Joshua Carson

Freitag 4. Juli Geführte Wanderung über die Höhen zum Blick

Treffpunkt: 15.00 Uhr auf Mölln unter Leitung von Frau Ute Rohloff

Eulenspiegelbrunnen auf dem Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden

historischen Marktplatz und ist kostenlos!

Freitag 4. Juli Möllner Sommermusiken

Beginn: 20.00 Uhr »Heiter bis wolkig«

St. Nicolai-Kirche auf dem Konzert für Percussion & Orgel

historischen Marktplatz. Duo-Werke von William Albright (Messiaeschüler)

Vorverkauf bei der Bücherstube und Bertold Hummel sowie Musik aus dem

Dürer, Hauptstraße in Mölln

Tel. 04542-1008,

Eintritt: 9,- €, erm. 6,- €

Blues-, Swing- und Jazzrepertoire

Samstag 5. Juli Busfahrt in die Hansestadt Lübeck

Kosten: € 12,00 für Kurkarteninhaber Abfahrtszeiten: Reha-Klinik Lehmrade 12.15 Uhr,

€ 13,00 für sonst. Mitfahrer Reha-Kl. Hellbachtal 12.30 Uhr, Reha-Kl. Föhren-

Anmeldung: kamp/Kurverwaltung 12.40 Uhr, Seniorenwohnsitz

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542/15 15 RZ 13.00 Uhr

Samstag 5. Juli Nightlife für Kinder

Treffpunkt: 19.00 Uhr Das heißt kinderfrei für Sie- ein entspannter Abend

Möllner Museum, Marktplatz zu zweit- ganz wie früher. Und für Ihr Kind eltern-

Kosten € 17,- inkl. Getränke, frei – ein spannender Ausflug in fremde Welten mit

Grillen, Naschis Abenteuer, Spiel und Spaß bei der Schatzsuche

mit wilden Piraten, lustigen Geschichten mit

Till Eulenspiegel und , und, und…

Sonntag 6. Juli Öffentlicher Stadtrundgang

Treffpunkt: 14.30 Uhr Erfahrene Gästeführer/innen begleiten Sie durch die

Eulenspiegelbrunnen historische Altstadt und die Innenstadt von Mölln mit

auf dem historischen Marktplatz der Nicolai-Kirche, dem historischen Marktplatz,

Kosten: € 2,50 Stadthauptmannshof, Hauptstraße und Kurpark

Sonntag 6. Juli Kurkonzert im Möllner Kurpark

Beginn: 15.00 Uhr, Am Pavillon Es spielt das Reinbeker Stadtorchester

Sonntag 6. Juli Krombacher Party

Beginn: 15.00 Uhr, Waldsportplatz

Sonntag 6. Juli Busfahrt in Hansestadt Rostock

Kosten: € 19,00 für Kurkarteninhaber Rückfahrt über Warnemünde mit Aufenthalt zur

€ 20,00 für sonst. Mitfahrer freien Verfügung.Abfahrtszeiten:Seniorenwohnsitz

Anmeldung: RZ 8.55 Uhr, Reha-Kl.Föhrenkamp/Kurverwaltung

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 / 1515 8.40 Uhr, Reha-Kl. Hellbachtal 8.30 Uhr, Klinik

Lehmrade 8.15 Uhr

Dienstag 8. Juli Hofführungen auf der Domäne Fredeburg

Kosten: Erwachsene 5,- € Geführte Touren über Hof und durch die Ställe, die

Jugendliche 3,- € ein Miterleben der vielseitigen Landwirtschaft

ermöglichen und Einblicke in den biologischen

Landbau geben. Dauer: 15 - 17 Uhr

Mittwoch 9. Juli Naturkundliche Führung im Bereich

Treffpunkt: 14.30 Uhr des Möllner Wildparks

Kiosk am Wildpark-Haupteingang-

Birkenweg

Dauer: ca. 1,5 Std. Die Teilnahme ist kostenlos!

Mittwoch 9. Juli Öffentliche Nachtwächterführung

Tel. 04542/ 7090 Mölln im Laternenschein- der Nachtwächter

Treffpunkt: 21.00 Uhr, erzählt aus vergangenen Zeiten. Um Voran-

Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150

Kostenbeitrag: € 3,00

meldung bei der Kurverwaltung wird gebeten!

Mittwoch 9. Juli Klönabend des NABU Mölln

Treffpunkt: 19.30 Uhr, Lohgerberei

Tel. Frau Borck, 04542-7688

...Gäste sind herzlich willkommen!

Mittwoch 9. Juli Folkclub Mölln.Griechische Tänze und Tänze der

Treffpunkt: 20.00 Uhr

Lohgerbergang/Mühlenstraße

Infos:Tel. 04542-839940

Roma in der Begegnungsstätte

Donnerstag 10. Juli Qi Gong im Möllner Kurpark

Treffpunkt: 8.30 Uhr Qigong ist eine chinesische Meditations-,

Teilnahmegebühr: 5,- € Konzentrations- und Bewegungsform zur

Ermäßigung für Kurkarteninhaber, Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil

Mehrfachkarten möglich der traditionellen Chinesischen Medizin ist.

Donnerstag 10. Juli Kneipp Verein Mölln e.V.

Treffpunkt: 19.30 Uhr Arztvortrag: Fibromyalgie + MCS

Gemeinschaftshaus, Seestraße 47 (multiple chemical sensitiv)- welche Rolle spielt

Eintritt: Mitglieder € 1,50 das vegetative Nervensystem?

Nicht-Mitglieder: € 3,00 Referent: Dr.med J.Redmann, Facharzt für

Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Allergologie,

Naturheilverfahren

Freitag,11. und Samstag 12. Juli 10. Möllner folksfest der internationalen

Eröffnung: 19.30 Uhr Begegnung. »vertraut und fremd daheim…«

Stadthauptmannshof Einwanderer-Musik aus aller Welt

In der Möllner Innenstadt, auf dem

historischen Marktplatz und auf dem

Stadthauptmannshof. Eintritt frei!

Infos unter: www.folksfest-moelln.de

Freitag 11. Juli Kultursommer am Kanal

Kultursommer am Kanal Ein Kanal als Kulturraum, das war im Jahre 2006 neu.

11. Juli - 10. August, Im Kreis Herzogtum Lauenburg beginnt diesen

Infos Tel. 04542/870 00 Freitag wieder ein dreiwöchiges Kulturprogramm

entlang des Elbe-Lübeck-Kanals. Eröffnet wird

das Sommerprojekt in Mölln mit einem Fest im

Stadthauptmannshof.

Freitag 11. Juli Folkclub Mölln

20.00 Uhr Balkantänze in der Begegnungsstätte

Lohgerbergang/Mühlenstraße

Infos:Tel. 04542-839940

»bunt gemischt und leicht«

Samstag 12. Juli Busfahrt nach Schwerin

Kosten: € 11,50 für Kurkarteninhaber Abfahrtszeiten: Reha Klinik

€ 12,50 für sonst. Mitfahrer Lehmrade 12.15 Uhr, Reha-Kl. Hellbachtal

Anmeldung: 12.30 Uhr, Reha-Kl. Föhrenkamp/Kurverwaltung

Vokuhl- Reisen, Tel. 04542/1515 12.40 Uhr, Seniorenwohnsitz RZ 13.00 Uhr

Rund um die Möllner Altstadt

12. Möllner

City-Lauf

Mölln (ml) - Am Sonnabend,

23. August, ist Mölln

in Bewegung. Dann ruft die

Möllner Sportvereinigung

von 1862 auf zum 12. Möllner

City-Lauf.

Um 15 Uhr geht es los mit

9,4 Kilometer Walking und

Nordic Walking. Um 15.30

Uhr heißt es Lernspaß-

Schülerlauf, vier Kilometer.

Um 15.45 Uhr folgt der

400-Meter-Bambini-Lauf.

www.taxi-vokuhl.de

(0 45 42)

☎ 26 70

oder 70 05

Dialyse-, Kranken-, Fern-

und Kurierfahrten

Flughafentransfer – Kleinbusse

Rollstuhlbeförderung +

Großraumtaxi

Um 16 Uhr geht es auf die

4-Kilometer-Strecke für den

Kreissparkassenlauf. Und um

16.30 Uhr folgt der 12-Kilometer-Eulenspiegellauf.

Anmeldung und weitere Infos

unter

www.city-lauf@moellnersv.

de oder Tel. 04542 - 12 87.

Ein Sommernachtstraum

Komödie von William Shakespeare

Dialoge und Rollen: Markus Löchner

Klavier: Ljiljana Borota & Christian Knebel

Die hintergründige Komödie erklingt neu

eingerichtet in Mendelssohns selbst erstellter

Kammerversion mit Klavier zu vier Händen.

Die Veranstaltung ist der Beitrag des Augustinum

zum »Kultursommer am Kanal«

Karten: Kurmittelhaus, ‚erlebnisreich’,

Augustinum und Abendkasse (Eintritt 12,- Euro)

Samstag, 26. Juli, 19.30 Uhr

Mölln

Sterleyer Str. 44


Weltrekordversuch

im längsten Tenniseinzel

Mölln (ik) – Der Weltrekordversuch im längsten Tenniseinzel

der Welt für das Guinness Buch der Rekorde findet am 11./12.

Juli auf der Anlage des Tennisklub Mölln statt. Christian Albrecht

Barschel und Hauke Daene wollen ihren Rekord, den sie

im Jahr 2003 aufgestellt haben und der mittlerweile von zwei

Niederländern gehalten wird, wieder zurück in die Eulenspiegelstadt

nach Mölln holen. In den Jahren 2003 und 2004 haben

beide das längste Einzel und Doppel gespielt. Die Veranstaltung

findet zugunsten der Deutschen Hirntumorhilfe statt.

SPORTY’S

WaldsportplatzBAR

der Treffpunkt

6. 7.

ab 15. 00 h Party

auf dem

Waldsportplatz

Tombola mit

tollen Preisen

Hüpfburg

Fanfarenzug

DJ

Outdoorschwimmen

Mölln (ml) - Am Sonnabend, 19. Juli, geht Mölln

baden: Dann ist Outdoorschwimmen angesagt

im Luisenbad. Von 13 bis 17 Uhr laden die MSV

Schwimmsparte und die DLRG Mölln zu dem

sportlichen Event ein.

Stephan

Grube

Veranstaltungen

für Mölln und Umgebung

Juli 2008 Mölln

Samstag 12. Juli Nightlife für Kinder

Treffpunkt: 19.00 Uhr Das heißt kinderfrei für Sie- ein entspannter Abend

Kurmittelhaus zu zweit- ganz wie früher.

Kosten € 16,00 inkl. Getränke, Heute Abend starten wir unter dem Motto

Grillen, Naschis »Piratenbande«, lasst euch überraschen!

Samstag 12. Juli Möllner Sommermusiken

Beginn: 23.15 Uhr Konzert zum 10. Möllner Folksfestival

St. Nicolai-Kirche auf dem Mit Kraja aus Schweden

historischen Marktplatz.Vorverkauf Die A-capella-Sensation aus Schweden.

bei der Bücherstube Dürer, Seit dem Erscheinen ihrer ersten CD werden die vier

Hauptstraße in Mölln, Tel. 04542-1008 jungen Sängerinnen aus dem nordschwedischen

Eintritt: frei Umea als eine große Entdeckung in der nordischen

Folklandschaft gefeiert.

Dienstag 15. Juli Hofführungen auf der Domäne Fredeburg

Dauer: 15 - 17 Uhr Geführte Touren über Hof und durch die Ställe, die

Kosten: Erwachsene 5,- € ein Miterleben der vielseitigen Landwirtschaft

Jugendliche 3,- € ermöglichen und Einblicke in den biologischen

Landbau geben.

Mittwoch 16. Juli Naturkundliche Führung im Bereich

Treffpunkt: 14.30 Uhr, des Möllner Wildparks. Dauer: ca. 1,5 Std.

Kiosk am Wildpark- Haupteingang-

Birkenweg

Die Teilnahme ist kostenlos!

Mittwoch 16. Juli SCHLESWIG-HOLSTEIN MUSIK FESTIVAL

Wohnstift Augustinum Drama und Leidenschaft

Sterleyer Straße Lesung aus »Anna Karenina« von Leo Tolstoi

Tel. 04542- 811 mit Klaviermusik von Mussorgsky, Skrjabin,

Eintritt: € 35,00/ € 29,00 Rachmaninoff und Prokofieff

VVK Reisebüro Schlien Barbara Auer, Clemens von Ramin: Rezitation

Ab 18.00 Uhr bieten wir passend zum Ekaterina Doubkova: Klavier

diesjährigen Länderschwerpunkt des Thomas Mann schwärmte von »Anna Karenina« und

Festivals ein kalt-warmes Büfett mit bezeichnete Leo Tolstois Werk als größten

russischen Spezialitäten an.

(€ 26,00 inkl. Getränke).Wir bitten um

Anmeldung unter 04542-811.

Gesellschaftsroman der Weltliteratur.

Donnerstag 17. Juli Qi Gong im Möllner Kurpark

Treffpunkt: 8.30 Uhr Qigong ist eine chinesische Meditations-,

Teilnahmegebühr: Konzentrations- und Bewegungsform zur

5,00 €/ Ermäßigung für Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil

Kurkarteninhaber, der traditionellen Chinesischen Medizin ist.

Mehrfachkarten möglich Eine Veranstaltung des MSV

Samstag 19. Juli 9.Outdoorschwimmen mit Aquarunning und

Treffpunkt: 12.00 Uhr Strandfest

Luisenbad/ Schulsee Eine Veranstaltung der Möllner Sportvereinigung und

Infos unter: der DLRG Mölln e.V.

www.moellnersv-schwimmen.de

Samstag 19. Juli Nightlife für Kinder

Treffpunkt: 19.00 Uhr Das heißt kinderfrei für Sie- ein entspannter Abend

Jugendzentrum zu zweit- ganz wie früher.Und für Ihr Kind elternfrei-

Kosten € 10 inkl. Getränke, ein spannender Ausflug in fremde Welten mit

Grillen, Naschis Abenteuer, Spiel und Spaß- bei der Schatzsuche

Infos: Kurverwaltung mit wilden Piraten, lustigen Geschichten mit

Telefon 04542/7090 Till Eulenspiegel und , und, und…

Heute Abend starten wir unter dem Motto

»Spielteufelbande«, lasst euch überraschen

Sonntag 20. Juli Öffentlicher Stadtrundgang

Treffpunkt: 14.30 Uhr Erfahrene Gästeführer/innen begleiten Sie durch die

Eulenspiegelbrunnen auf dem historische Altstadt und die Innenstadt von Mölln mit

historischen Marktplatz der Nicolai-Kirche, dem historischen Marktplatz,

Kosten: € 2,50 Stadthauptmannshof, Hauptstraße und Kurpark

Sonntag 20. Juli Busfahrt in Hansestadt Rostock

Kosten: € 16,00 für Kurkarteninhaber Rückfahrt über Warnemünde mit Aufenthalt zur

€ 17,00 für sonst. Mitfahrer freien Verfügung. Abfahrtszeiten: Seniorenwohn-

Anmeldung: sitz RZ 8.55 Uhr, Reha-Kl. Föhrenkamp/Kurver-

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542 / 1515 waltung 8.40 Uhr, Reha-Kl. Hellbachtal 8.30 Uhr,

Klinik Lehmrade 8.15 Uhr

Sonntag 20. Juli Kurkonzert im Möllner Kurpark

Beginn: 15.00 Uhr, Am Pavillon Es spielt das Reinbeker Stadtorchester

Sonntag 20. Juli Schaufahren des Schiffmodellclub Gudow

Beginn: 15.00 Uhr, Kurpark auf dem Mühlenteich

Infos: Peter Meyer, Tel. 04547/669

Sonntag 20. Juli Mini-Kreuzfahrt zu den Prüß-Seen

Treffpunkt: 9.00 Uhr, zurück sind wir um Entdecken Sie die schönsten Ecken mit der MS-Till.

12.30 Uhr. Bitte anmelden bei der Wir starten unsere Minikreuzfahrt von unseren

Eulenspiegellinie, beiden Anlegern Seestraße und Wassertor-

Tel. 0451-4946693 brücke aus, durchfahren einen 157 Jahre alten

Eisenbahntunnel mit dem Schiff auf unserem Weg

zum Elbe-Lübeck-Kanal.

Sonntag 20. Juli Busfahrt in die Holsteinische Schweiz

Kosten: € 15,50 für Kurkarteninhaber Aufenthalt in Plön und Schlosspark Eutin,

€ 16,50 für sonst. Mitfahrer Weiterfahrt zum Ostseebad Grömitz

Rückkehr ca. 18.00 Uhr Abfahrtszeiten: Rehaklinik Lehmrade 9.15 Uhr,

Anmeldung: Reha-Kl. Hellbachtal 9.30 Uhr, Reha-Kl. Föhren-

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542/1515 kamp/Kurverwaltung 9.40 Uhr, Seniorenwohnsitz

RZ 10.00 Uhr

Dienstag 22. Juli Hofführungen auf der Domäne Fredeburg

Dauer: 15 - 17 Uhr Geführte Touren über Hof und durch die Ställe, die

Kosten: Erwachsene 5,- € ein Miterleben der vielseitigen Landwirtschaft

Jugendliche 3,- € ermöglichen und Einblicke in den biologischen

Landbau geben.

Mittwoch 23. Juli Naturkundliche Führung im Bereich

Treffpunkt: 14.30 Uhr, Kiosk am des Möllner Wildparks. Dauer: ca. 1,5 Std.

Wildpark-Haupteingang-Birkenweg Die Teilnahme ist kostenlos!

Donnerstag 24. Juli Qi Gong im Möllner Kurpark

Treffpunkt: 8.30 Uhr Qigong ist eine chinesische Meditations-,

Teilnahmegebühr: 5,00 €/ Konzentrations- und Bewegungsform zur

Ermäßigung für Kurkarteninhaber, Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil

Mehrfachkarten möglich der traditionellen Chinesischen Medizin ist.

Eine Veranstaltung des MSV


Mölln

6 AKTUELL | 7 | 08

Veranstaltungen

für Mölln und Umgebung

Juli 2008

Samstag 26. Juli Busfahrt in die Hansestadt Lübeck

Kosten: € 12,00 für Kurkarteninhaber Abfahrtszeiten: Reha-Klinik Lehmrade 12.15 Uhr,

€ 13,00 für sonst. Mitfahrer Reha-Kl. Hellbachtal 12.30 Uhr, Reha-Kl. Föhren-

Anmeldung: kamp/Kurverwaltung 12.40 Uhr, Seniorenwohn-

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542/1515 sitz RZ 13.00 Uhr

Samstag 26. Juli KULTURSOMMER AM KANAL

Wohnstift Augustinum Ein Sommernachtstraum

Sterleyer Straße Komödie von William Shakespeare.Einrichtung und

Tel. 04542-811, Theater 19.30 Uhr Zwischentexte: Joachim Draheim. Dialoge und

Eintritt € 12,00 (ermäßigt: € 8,00) Rollen: Markus Löchner. Klavier: Ljiljana Borota

VVK: Augustinum Kurmittelhaus,

erlebnisreich

& Christian Knebel.

Samstag 26. Juli Nightlife für Kinder

Treffpunkt: 19.00 Uhr Das heißt kinderfrei für Sie- ein entspannter Abend

Luisenbad zu zweit- ganz wie früher.Und für Ihr Kind elternfrei-

Kosten € 10,- incl. Getränke, ein spannender Ausflug in fremde Welten mit

Grillen, Naschis Abenteuer, Spiel und Spaß- bei der Schatzsuche

Infos: Kurverwaltung mit wilden Piraten, lustigen Geschichten mit

Telefon 04542/7090 Till Eulenspiegel und , und, und…

Heute Abend starten wir unter dem Motto

»Paddelbande«, lasst euch überraschen

Sonntag 27. Juli Busfahrt in Hansestadt Hamburg

Kosten: € 18,50 für Kurkarteninhaber Mit ortskundiger Führung und Gelegenheit

€ 19,50 für sonst. Mitfahrer zur Hafenrundfahrt.

Anmeldung: Abfahrtszeiten: Seniorenwohnsitz RZ 9.10 Uhr,

Vokuhl-Reisen, Tel. 04542/1515 Reha-Kl. Föhrenkamp/Kurverwaltung 9.30 Uhr,

Reha-Kl. Hellbachtal 9.40 Uhr, Klinik Lehmrade

9.55 Uhr

Dienstag 29. Juli Hofführungen auf der Domäne Fredeburg

Dauer: 15 - 17 Uhr Geführte Touren über Hof und durch die Ställe, die

Kosten: Erwachsene 5,- € ein Miterleben der vielseitigen Landwirtschaft

Jugendliche 3,- € ermöglichen und Einblicke in den biologischen

Landbau geben.

Mittwoch 30. Juli Naturkundliche Führung im Bereich

Treffpunkt: 14.30 Uhr, Kiosk am des Möllner Wildparks. Dauer: ca. 1,5 Std.

Wildpark-Haupteingang-Birkenweg Die Teilnahme ist kostenlos!

Donnerstag 31. Juli Qi Gong im Möllner Kurpark

Treffpunkt: 8.30 Uhr Qigong ist eine chinesische Meditations-,

Teilnahmegebühr: 5,00 €/ Konzentrations- und Bewegungsform zur

Ermäßigung für Kurkarteninhaber, Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil

Mehrfachkarten möglich

Vorankündigung für

August / Sept. 2008

der traditionellen Chinesischen Medizin ist.

Eine Veranstaltung des MSV

1. August bis 3. August Weinfest auf dem Stadthauptmannshof

22. August bis 24. August Altstadtfest mit Riesenflohmarkt am Sonntag

30. August Lichterfest mit Höhenfeuerwerk im Kurpark

Montag 8. September Dia-Multivisionsschau

Mölln, Polleyn-Zentrum

Jochim-Polleyn-Platz 9

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 10,- €

»Von Alaska bis Feuerland«

Die AWO Mölln hat noch

Plätze für die Ferien frei

Mölln (zrs) – Wer noch keine

Pläne für die Sommerferien geschmiedet

hat, könnte mit der

Arbeiterwohlfahrt Mölln noch

Glück haben, denn es sind

noch Restplätze für die Ferienzeiten

frei. Wer seine englischen

und französischen

Sprachkenntnisse auffrischen

will, der sollte mit nach Bexhill,

Weymouth, Poole oder

Bournemouth an die englische

Südküste reisen. Fußballfans

sind in Bournemouth beim

Programm »Kick and Talk«

richtig: Sie erhalten 15 Stun-

den Sprachunterricht und 15

Stunden Fußballtraining von

einem englischen Coach. Zudem

ist ein Spiel gegen eine

englische Mannschaft eingeplant.

In Frankreich geht es

nach St. Malo. Junge Mitreisende

aus dem Kreis, deren Eltern

Wohngeld oder Arbeitslosengeld

beziehen, können für die

Freizeiten einen Zuschuss beantragen.

Weitere Informationen gibt es

bei der AWO Mölln, von 8 bis

12 Uhr unter der Telefon-Nr.:

04542 - 77 66.

Reisebusse

Kleinbusse

Mietbusse

Musical

Reisen

13.07.-21.07.08 Traumhafte Alpen - Erlebniswoche in der Schweiz 890,00 €

01.08.-10.08.08 Sommer am Gardasee, Nago Torbole 875,00 €

10.08.-15.08.08 Stockholm mit Schärenkreuzfahrt 615,00 €

31.08.-06.09.08 Masuren – Land der 1.000 Seen 610,00 €

01.09.-14.09.08 Kuren in Marienbad, »30 Kuranwendungen« 960,00 €

19.09.-26.09.08 Bodensee – Insel Mainau 685,00 €

28.09.-12.10.08 Kur- und Erholungsreise nach Kolberg ab 846,00 €

01.10.-05.10.08 Plauen, im Land der Könige und Vögte 426,00 €

01.10.-10.10.08 Sommer am Gardasee 875,00 €

06.10.-12.10.08 Kötzingen – Erlebnisurlaub im Bayerischen Wald 562,00 €

19.10.-24.10.08 Zeltingen – Die Mosel erleben 480,00 €

25.10.-29.10.08 Saisonabschlussfahrt ins Frankenland 330,00 €

31.10.-02.11.08 Leipzig – Stadt unter den Linden 219,00 €

13.11.-20.11.08 Kreuzfahrt auf dem Nil – Ägypten ab 479,00 €

23.11.-26.11.08 IFA Ferienpark Rügen 287,00 €

Nov. & Dez. Semperoper in Dresden ab 330,00 €

Fordern Sie unser Programm an!

Omnibusbetrieb Hans Vokuhl • Röntgenweg 3-5 • 23879 Mölln

Telefon 0 45 42 – 15 15 und 15 27

www.vokuhl-reisen.de

Zigarrenkiste RZ, LN & Hapag Lloyd RZ, Reiseland Hertie, Tabakgeschäft Kempke, DB Reiseagentur


... in eigener Sache

Mölln aktuell

Mölln (ml) - Gerade haben Sie das neue »Mölln aktuell« aus Ihrem

Briefkasten geholt. Aber wissen Sie auch, wann es erscheint? Einmal

monatlich, jeweils bis Freitag vor dem ersten kompletten Wochenende

eines Monats, gibt es das neue Heft. Das bedeutet, die August-Ausgabe

liegt Ihnen spätestens am 1. August vor, die September-Ausgabe

spätestens am 5. September und so weiter.

Unser Redaktionsschluss ist immer dienstags zehn Tage davor.

Wenn Sie Tipps und Anregungen für uns haben oder Kritik loswerden

wollen, dann schicken Sie gern eine Mail an

c.moeller@viebranz.de

Oder rufen Sie mich an: Christa Möller, Tel. 04151 - 88 90 45

Lesewettbewerb

Mölln (zrml) - In diesem Jahr stand

nun schon zum 6. Mal an der

Grundschule Tanneck ein Schulvormittag

ganz im Zeichen des Lesens.

Ziel des Lesetages ist es, die Schüler

zum Lesen und zur Beschäftigung

mit Büchern zu bewegen und dadurch

auch die Lesefertigkeit zu

steigern. Neben einer Urkunde erhielten

die Besten – passend zum

Anlass – einen Büchergutschein. Als

jahrgangsbeste Leser wurden Jannis

Heidensohn (1. Schuljahr), Tom-

Bennett Flemming (2. Schuljahr),

Rebecca Kühl (3. Schuljahr) und

Nele Koellmann (4. Schuljahr) ausgezeichnet.

Die kleine Eröffnungsfeier

wurde mit Vorführungen der

4b beendet.

Im Vorfeld hatte jede Klasse im Unterricht

bereits mit einer Lektüre gearbeitet

und stellte ihre Arbeits-

Brunch

HINDENBURGSTRASSE

23879 MÖLLN

20. Juli

3. + 24. August

ab 10.30 Uhr.

Das Erlebnis

für die ganze Familie!

Das Buffet mit der großen Auswahl.

15,- €/Person

Kinderermäßigung

ergebnisse an diesem Tag in einer

kleinen Ausstellung in der Pausenhalle

den anderen Schülern vor. In

allen Klassenstufen fand vorher ein

Vorlesewettbewerb statt. Jede Klasse

ermittelte zunächst ihre Klassensieger,

wobei in der Jury jeweils Eltern

und Lehrkräfte mitwirkten. Da sehr

viele Kinder gute Leseleistungen

zeigten, fiel der Jury die Entscheidung

oft nicht leicht. Die Klassensieger

vertraten im anschließenden

Schulwettbewerb ihre Klassen und

traten nochmals im Wettstreit gegeneinander

an.

In allen Klassenräumen konnten

die Kinder nach den Vorleserunden

spielen, basteln, lesen, schreiben

oder Rätsel raten und sich auf diese

Weise spielerisch mit den vorgestellten

Kinderbüchern vertraut

machen.

TEL. 0 45 42 / 85 42 - 0

www.quellenhof-moelln.de

Brunch Matjesbuffet

Freitag, 18. Juli

19.00 Uhr

Frische Holländische

Matjes, Hausfrauensauce,

Speckstippe, junge Bohnen,

neue Kartoffeln, Bratkartoffeln

und, und, und ...

13.50 €/Person

Reservierungen unter

0 45 42 / 85 42 - 0

Der unbekannte Weltstar

Claudio Maniscalco: Ein unbekannter Weltstar.

Claudio Maniscalco

Mölln (ml) - War das ein Auftritt: Kürzlich gastierte Claudio

Maniscalco im Möllner Augustinum. Anlässlich seiner Schulentlassung

vor 30 Jahren kam der Star, der in unzähligen Rollen

unter anderem bei GZSZ, Alarm für Cobra 11 und Tatort

mitgespielt hat, nach Mölln und begeisterte die Besucher - ob

in natura – Hippie – Wilmersdorfer Witwe – oder den Hauptfiguren

aus der Rocky Horror Picture Show. Sein Rückblick auf

über 25 Jahre Bühnenerfahrung und Katastrophen war sehens-

und hörenswert.

Nach dem sehr unterhaltsamen Bühnenevent nutzte Claudio

Maniscalco die Gelegenheit, seine ehemaligen Mitschüler

zum Sektempfang einzuladen. Anschließend fuhren sie in die

Stadt, um das Wiedersehen weiterzufeiern...

Gutschein

10%

Nachlass gewähren

wir Ihnen auf Ihren

Gesamtverzehr in

unserem Restaurant

bei Vorlage dieses

Gutscheines.

Gültig vom

7. bis 31. Juli 2008

Foto: Sabine Riege


Mitteilungen der

STADT MÖLLN

Herausgeber: Der Bürgermeister

Liebe Möllnerinnen, liebe Möllner,

liebe Bürgerinnen und Bürger des Amtes Breitenfelde,

in den letzten Tagen haben sich die Stadtvertretung und die meisten Gemeindevertretungen konstituiert. Am

Montag, d. 7.7.2008 kommt der Amtsausschuss zu seiner ersten Sitzung nach der Wahl zusammen. In den meisten

Gemeinden wurden die erfahrenen Bürgermeister in ihren Ämtern bestätigt. An einigen Stellen war es

schwer, geeignete Nachfolger zu finden und an anderer Stelle gab es aufgrund des Wahlergebnisses nicht vorhersehbaren

Wechsel. Allen wieder- bzw. neu gewählten Bürgermeistern herzlichen Glückwunsch zu dem Amt.

In der Möllner Stadtvertretung wurde in geheimer Wahl unsere Bürgervorsteherin, Frau Lieselotte Nagel, einstimmig

in ihrem Amt bestätigt. Aus meiner Sicht ist dieses ein herausragendes Ergebnis, zeigt es doch, dass Lieselotte

Nagel ihre Aufgabe in den letzten Jahren zum Wohle aller Möllnerinnen und Möllner überparteilich wahrgenommen

hat. Zu meinem Vertreter und damit zum 1. Senator unserer Stadt wurde erneut Sven Michelsen gewählt.

Nun können der politische und der verwaltungsmäßige Arbeitsalltag wieder überall einsetzen.

Gerade hat die Stadtvertretung beschlossen, dass wir eine neue Schäferkamp-Sporthalle bauen wollen und nun

tauchen vorzeitig Probleme hinsichtlich der Nutzbarkeit auf. Aufgrund von baulichen Ereignissen und daraufhin

erstellter weitergehender Expertisen der Hochbau-Ingenieure musste ich ganz kurzfristig die Halle für die Nutzung

sperren, da die abgehängte Hallendecke erhebliche Sicherheitsmängel aufweist. Ich hoffe, dass wir wenigstens

für den nächsten Winter ohne größeren Aufwand den Hallenbetrieb wieder herstellen können. Nennenswerte

Kosten sind nicht mehr zu rechtfertigen, da die Halle Anfang 2009 ohnehin abgerissen wird.

Wenn Sie diese Zeilen lesen, ist die Fußball-Europameisterschaft beendet. Durch die Erfolge der türkischen und

der deutschen Mannschaft konnte ich persönlich schöne Stunden der gemeinsamen Feier nach den Spielen in der

Hauptstraße miterleben. Alles ist sehr lautstark, aber sehr friedlich abgelaufen – ein gutes Zeichen für Miteinander

der Menschen unterschiedlicher ethnischer Herkunft in unserer Stadt.

Am 11./12.7.2008 wird das 10. Internationale Folk(s)fest bei uns in Mölln stattfinden. Entstanden ist dieses Festival

nach den Brandanschlägen; ist ein Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit.

Der Innenminister des Landes Schleswig-Holstein, Lothar Hay, hat die Schirmherrschaft übernommen und wird

am Sonnabend auch persönlich Gast in Mölln sein. Wir werden wieder ein tolles Musikfestival erleben, das als

Medienpartner Deutschland-Radio Kultur hat. Ich hoffe, dass neben den vielen auswärtigen Gästen auch eine

große Zahl von Bürgerinnen und Bürgern aus Mölln dabei sein wird.

Ich wünsche Ihnen eine wunderschöne Sommer- und Urlaubszeit

Ihr

Wolfgang Engelmann

Stadtbücherei

Mölln

Für die Sommer- und Ferienzeit

bietet Ihnen die Bücherei in der

aktuellen Ausstellung nicht nur

Lesestoff, sondern auch die passenden

Hörbücher und Filme an.

Das Angebot reicht von Cecilia

Ahern: Für immer vielleicht bis zu

Stefanie Zweig: Nirgendwo in

Afrika.

Die Bücherei ist während der gesamten

Sommerferien geöffnet.

Auf Anfrage können die Leihfristen

in dieser Zeit individuell bestimmt

werden.

8 AKTUELL | 7 | 08

Bürgermeister

Die Gleichstellungsbeauftragte informiert:

Nächster Beratungstermin von

»Frau und Beruf« am 21. Juli

Die nächste Möglichkeit für ein

Beratungsgespräch in Mölln ist

am Montag, dem 21. Juli zwischen

9 und 13 Uhr im Stadthaus,

Raum 107. Die Beratungen

sind vertraulich und kostenlos.

Bitte vorher telefonisch einen

Termin vereinbaren (Tel: 0451 –

70 79 79 3).

Weitere Informationen zu diesem

und anderen Beratungsangeboten

erhalten Sie bei der Gleichstellungsbeauftragten

Frau Edelgard

Jenner, Tel. 045 42 / 803 – 149.

Das Gleichstellungsbüro bleibt in der Zeit vom

28. Juli bis zum 15. August wegen Urlaubs geschlossen.

Danach erreichen Sie mich wieder zu den gewohnten Sprechzeiten:

dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 17 Uhr

und nach Vereinbarung.

Telefonliste

Polizei 110

Inspektion / Kriminalpolizei

04541 / 809–0

Wasserschutzpolizei 04541 / 809–190

Feuerwehr/Rettungsleitstelle 112

Feuerwache Mölln 04542 / 61 14

Krankentransport

Notfall 112

DRK-Krankenhaus Ratzeburg

04541 / 884–0

– ohne Gewähr –

Notdienste

APOTHEKEN-NOTDIENST

Juli

1. (R2), 2. (M3), 3. (M4), 4. (M6),

5. (M7), 6. (M1), 7. (M2), 8. (R3),

9. (R5), 10. (R6), 11. (R7), 12. (R1),

13. (R2), 14. (M3), 15. (M4), 16. (M1),

17. (M7), 18. (M6), 19. (M2), 20. (R3),

21. (R5), 22. (R6), 23. (R7), 24. (R1),

25. (R2), 26. (M3), 27. (M4), 28. (M6),

29. (M7), 30. (M1), 31. (M2)

Apotheken in Mölln

M1: Einhorn-Apotheke, Haupt-

straße 98, Tel. 04542 - 24 90

M2: Stadt-Apotheke, Am Bauhof 2,

Tel. 04542 - 39 48

M3: Hubertus-Apotheke, Hauptstraße

54, Tel. 04542 - 28 59

M4: Löwen-Apotheke, Haupt-

straße 47, Tel. 04542 - 25 91

M6: WaldStadt Apotheke,

Kolberger Straße 3,

Tel. 04542 - 8 93 33

M7: Till-Apotheke, Wasserkrüger

Weg 127 a, Tel. 04542 - 8 31 56

Apotheken in Ratzeburg

R1: Apotheke St. Georg, Bahnhofsallee

37, Tel. 04541 - 89 16 71

R2: Dom-Apotheke, Domstraße 5,

Tel. 04541 - 33 15

R3: Insel-Apotheke, Am Markt 8,

Tel. 04541 - 67 78

R5: Markt-Apotheke, Rathausstraße

1, Tel. 04541 - 42 17

R6: Stadt-Apotheke, Töpferstraße

10, Tel. 04541 - 32 85

R7: Vorstadt-Apotheke, Schweriner

Straße 51, Tel. 04541 - 89 88 51

ÄRZTLICHER NOTDIENST

Notfallpraxis am DRK-Krankenhaus

Ratzeburg, Röpersberg 2

Öffnungsz.: Mo., Di., Do. 19-21 Uhr,

Mi. + Fr. 17-21 Uhr,

Sa., So., feiertags 10-12 + 17-21 Uhr

sowie

Kinderärztlicher Notdienst

Sa., So., feiertags

10-12 Uhr + 16-18 Uhr

Tel. 01805 - 11 92 92

Chirurgische Notfallpraxis

in der DRK-Praxisklinik Mölln

Wasserkrüger Weg 7

Montag bis Freitag 8 -18 Uhr

Tel. 04542 - 808-136

AUGENÄRZTLICHER NOTDIENST

am Wochenende, Tel. 04152 - 179-0


Die Anschaffung neuer Nutzfahrzeuge

für die städtischen Betriebe

ist laufend erforderlich,

damit die vielfältigen Aufgaben

sicher, wirtschaftlich und qualitätvoll

erfüllt werden können.

Aber die Anschaffung eines neuen,

so genannten kombinierten

Saug-Spülfahrzeuges für den

städtischen Abwasserbetrieb ist

schon etwas Besonderes.

Eingesetzt werden derartige

Fahrzeuge insbesondere für die

Reinigung der Abwasserkanäle

bzw. die Beseitigung von Verstopfungen,

aber auch für das

Absaugen und Transportieren

von Flüssigkeiten und Schlämmen.

Das alte Fahrzeug von 1994 hatte

nach vielen Jahren im Tag-

und Nachteinsatz ausgedient

und entsprach nicht mehr dem

Stand der Technik. Deshalb hat

der Abwasserbetrieb ein neues

Fahrzeug ausgeschrieben.

Sigmar Jessen und Hans-Jürgen Kipp vom städtischen

Abwasserbetrieb mit dem neuen »Canalmaster«

Neues Saug-Spülfahrzeug

für den Möllner Abwasserbetrieb

Das Spezialfahrzeug besteht aus

zwei Komponenten: Zum einen

dem Fahrgestell, das von Mercedes-Benz

geliefert wurde und

mit der innovativen Blue-

Tec ® -Technologie zur Abgasnachbehandlung

ausgestattet

ist. Damit erfüllt der 26-Tonner

(zulässiges Gesamtgewicht),

der aufgrund der Aufgaben mit

360 Pferdestärken ausgestattet

ist, erfreulicherweise schon

heute die ab 2009 geltende

Euro5-Norm.

Zum anderen dem Fahrzeugaufbau,

der aus dem LKW ein

Spezialfahrzeug macht. Die Firma

Müller Umwelttechnik aus

Schieder-Schwalenberg im Sauerland

hat den Saug-Spülaufbau

geliefert, der dank integrierter

Wasseraufbereitung unabhängig

über einen längeren

Zeitraum agieren kann. Insgesamt

8.000 Liter Nutzinhalt

fasst der Zweikammerbehälter

für Sand und Wasser, wobei die

Trennwand zwischen den Kammern

verschiebbar ist und die

Flexibilität gegenüber dem Altfahrzeug

erhöht.

Weitere Details wie ein verlängerter

Saugschlauch, eine

schwenkbare Schlauchhaspel

und eine Winterbeheizung bis

–15°C sorgen dafür, dass die

tägliche Arbeit der Mitarbeiter

des Abwasserbetriebes erleichtert

wird.

Ein Schnäppchen ist das neue

Großfahrzeug natürlich nicht:

rund 330.000,- € kostet den

Abwasserbetrieb die Anschaffung.

Aber dafür wird das Saug-

Spülfahrzeug auch wieder viele

Jahre im Einsatz sein und mit

dazu beitragen, dass das Abwasser

zuverlässig und weitestgehend

unbemerkt den Weg aus

den Möllner Wohnungen und

Betrieben in die städtische Kläranlage

findet.

Wichtige

Rufnummern

Telefonliste

(0 45 42)

SCHULSEKRETARIATE

Förderschule Astrid-Lindgren 83 55 99

Grundschule Tanneck 61 01

Grundschule Till-Eulenspiegel 83 62 25

Hauptschule Schäferkamp 83 61 55

Realschule A.-Paul-Weber 83 56 67

Gymnasium Marion-Dönhoff 83 88 0

Steinfeldschule 33 17

Berufliche Schulen 85 79 0

Bundeswehrverwaltungsschule III 8 53 0

KINDERTAGESSTÄTTEN

Till-Eulenspiegel, Lindenweg 1 A 80 32 57

Großer Eschenhorst, Nr. 12 12 66

Martin-Luther, Königsberger Str. 30 83 63 02

Polleyn, Jochim-Polleyn-Platz 8 84 11

Schneiderschere, Königsberger Str. 10 85 87 0

Funkelstein, Massower Straße 37 54

Spatzennest, Otto-Garber-Weg 4 84 35 17

Wunderland, Hempschört 34 8 31 06

AWO Spielkreise, Wasserkrüger Weg 14 84 15 91

Agentur für Arbeit 84 54 0

Amtsgericht 85 94 0

Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigung

und Grundsicherung (ARGE) 8 55 0

Bahn DB / HVV-Agentur 25 92

Bücherei 83 64 36

Feuerwehr 61 14

Friedhofsverwaltung 8 56 88-12

Jugendcafe Young'l 83 98 88

Jugendzentrum Takt-Los! 82 24 51

KIBIS 82 28 22

Kurverwaltung/Kurmittelhaus 70 90 u. 70 99

Museum 83 54 62

Polizei 8 09 90

Stadtverwaltung 803 0

Stadtwerke Kundenzentrum 8009 103

Stiftung Herzogtum Lauenburg 8 70 00

Technischer Überwachungsverein 10 04


Öffnungszeiten

der Bürgerservicebüros

Mölln und Breitenfelde

Wochentag Büro Breitenfelde Büro Mölln

Montag 08.30 – 12.00 Uhr 08.30 – 12.00 Uhr

Dienstag 15.00 – 18.30 Uhr 08.30 – 12.00 Uhr

Mittwoch 08.30 – 12.00 Uhr 08.30 – 12.00 Uhr

Donnerstag 08.30 – 12.00 Uhr 08.30 – 12.00 Uhr

15.00 – 18.00 Uhr

Freitag 8.30 – 12.00 Uhr 08.30 – 12.00 Uhr

Sonnabend Keine Öffnungszeit Jeden 1. Sonnabend im

Monat von 10.00 – 12.00 Uhr

Nächster Termin 5. Juli 2008

Die telefonische Erreichbarkeit:

Bürgerservicebüro Breitenfelde, Borstorfer Straße 1, Breitenfelde

Frau Maloch 04542–8001-31

Frau Zimmermann 04542–8001-34

Bürgerservicebüro Mölln, Wasserkrüger Weg 14, Mölln

Frau Lange 04542–803-337 Leiterin der Bürgerservicebüros

Frau Mohr 04542–803-335

Frau Schiffer 04542–803-336

HINWEIS:

Die beiden Dienststellen können unabhängig vom Wohnort von den Einwohnerinnen

und Einwohnern der Stadt Mölln und des Amtes Breitenfelde genutzt werden.

Die Firma Vattenfall Europe

Transmission GmbH hat für die

Errichtung einer 380-KV-Freileitung

zwischen Krümmel und

Görries, Abschnitt Schleswig-

Holstein von Elmenhorst bis

zur Landesgrenze, ein Planfeststellungsverfahren

beantragt.

Umfangreiche Planunterlagen

haben ausgelegen vom 09. 05.

bis 09. 06., jedoch können noch

bis zum 07. Juli 2008 Einwände

gegen diese Planung geltend gemacht

werden.

Überwiegend entlang der Autobahn

A 24 werden im Bereich des

Amtes Breitenfelde die Gemeinden

Talkau und Hornbek von

dem vorgesehenen Trassenkorridor

direkt berührt. Zu sehen sein

werden die Masten und Leitungen

jedoch sicher auch in Gemeinden

größerer Entfernung,

denn die Masthöhen im Abstand

von 350 bis 500m erreichen eine

Höhe bis zu 68m. Für die einzel-

10 AKTUELL | 7 | 08

Mitteilungen aus dem Amt Breitenfelde

Herzliche Einladung zum Info-Abend

für Frauen:

Veränderungen durch

das neue Unterhaltsrecht

am Dienstag, 8. Juli

um 19 Uhr

im Stadthaus Mölln, Wasserkrüger Weg 16

Referentin ist Rechtsanwältin Birgitta Brunner, Mölln

Fachanwältin für Familienrecht

Seit dem 1. Januar sind wesentliche Änderungen im Unterhaltsrecht

in Kraft getreten. Wie diese aussehen und welche

Auswirkungen sie auf Frauen haben, darum wird es bei dieser

Info-Veranstaltung gehen.

Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalterin ist die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Mölln und des Amtes Breitenfelde, Edelgard Jenner.

Bei ihr können Sie auch nähere Informationen erhalten und

sich telefonisch anmelden unter der Nummer:

045 42 / 803–149.

Kurzentschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen.

Termin-Vorankündigung:

Am 29. September wird Frau Birgitta Brunner zum Thema

»Sorge- und Umgangsrecht« referieren. Diese Veranstaltung

soll ebenfalls im Möllner Stadthaus stattfinden und ist dann

offen für Männer und Frauen.

Geplante Errichtung einer 380-KV-Leitung

von Krümmel nach Görries

nen Maststandorte werden Flächen

bis zu 132m² in Anspruch

genommen sowie Baustraßen

von etwa 4m Breite eingerichtet.

Die Arbeitsflächen an den einzelnen

Baustellen umfassen bis zu

1.600m², da für Bauwerke dieser

Größenordnung natürlich entsprechend

tragfähige Fundamente

hergestellt werden müssen. Ein

Bauschutzbereich von jeweils

50m beidseitig der Leitung soll,

ebenso wie Bewirtschaftungsbeschränkungen

entlang der

Trasse, durch Grunddienstbarkeiten

gesichert werden. Die Durchfahrtshöhen

für landwirtschaftliche

Fahrzeuge beschränken sich

teilweise auf nur 4m. Von Wohnhäusern

soll ein sehr geringer

Mindestabstand eingehalten werden.

So führt z. B. in der Flur 6 der

Gemarkung Hornbek die Trasse

nur 37m entfernt an einem

Wohngebäude vorbei. Die Bauzeit

pro Abschnitt beträgt etwa 11

Wochen. Allein durch den ca. 19

km langen Abschnitt in Schleswig-Holstein

mit 51 Maststandorten

wird in ca. 190 ha überwiegend

Landwirtschafts- und Forstflächen

unmittelbar eingegriffen.

Zusätzlich werden ca. 108 ha Ausgleichsfläche

beansprucht, wobei

die Kompensationsmaßnahmen

nur teilweise in den betroffenen

Gemeinden selbst vorgesehen

sind, so dass diese für die Beeinträchtigung

des Landschaftsbildes

und des Naturhaushaltes auf

ihrem Gemeindegebiet keinen

direkten Ausgleich erfahren.

Erdkabel werden für keinen Abschnitt

als ernsthafte Alternative

angesehen, obwohl diese Variante

bereits im Raumordnungsverfahren

von mehreren betroffenen

Gemeinden gefordert worden ist.

Noch hat jeder Einwohner die

Möglichkeit, gegen die vorgesehene

Planung Einwendungen

vorzubringen. Sie müssen dazu

nicht als Eigentümer einer der beanspruchten

Flächen direkt be-

troffen sein, auch mittelbare Eingriffe

wie z. B. die Wertminderung

Ihres Grundstücks durch

Sichtbeziehungen zu den Masten

oder die Beeinträchtigung Ihres

persönlichen Naherholungsraumes

können geltend gemacht

werden. Der rechtzeitige Eingang

Ihrer Einwendung gewährleistet,

dass Sie an dem folgenden Anhörungsverfahren

beteiligt werden.

Geben Sie daher Ihre Einwendung

bis zum 07. Juli bei einer

der Anhörungsbehörden ab, z.B.

beim Team Breitenfelde im Stadthaus

Mölln, Wasserkrüger Weg

16, 23879 Mölln. Sie können eigene

Texte verfassen oder hierzu

den Mustertext des von den Gemeinden

Hornbek und Talkau

beauftragten Rechtsanwaltes

Günther aus Hamburg nutzen.

Diesen finden Sie als pdf-Datei

im Internet:

www.amt-breitenfelde.de

unter der Rubrik »Aktuelles«.


Soweit zur Veröffentlichung

freigegeb en:

Sterbefälle im Monat Mai

Silbermann-Goosmann, Hedwig

geb. Gothmann

* 20. September 1923

† 26. Mai 2008

Sterbefälle im Monat Juni

Trenkel, Maria

geb. Bauer

* 29. Dezember 1933

† 10. Juni 2008

Patzwald, Gunda

geb. Pries

* 18. November 1936

† 12. Juni 2008

Kutzki, Ernst Erich

* 27. März 1913

† 13. Juni 2008

Raap, Käte

geb. Raap

* 23. März 1919

† 14. Juni 2008

Soweit zur Veröffentlichung

freigegeb en:

Eheschließungen

im Monat Mai

23. Mai 2008

Nagel, Uwe

Jacobsen, Petra

24. Mai 2008

Hinz, Rolf Rüdiger

Hilbert, Gabriela

Hundrieser, Manfred

Bade, Nicole

30. Mai 2008

Köppke, Michael

Friedrichs, Melanie-Margareta

Eheschließungen

im Monat Juni

13. Juni 2008

Kellermann, Klaus

Waller, Heidi

Neubau Mensa

und die Kunst am Bau

Die Einweihung der Mensa auf dem Schulberg am

25. Juni veranlasst uns, noch einmal besonders auf

das künstlerische Element aufmerksam zu machen.

Ergänzend zu den praktischen und architektonischen

Lösungen wurde die Ratzeburger Künstlerin

Regine Bonke beauftragt, sich sehr früh mit einer

künstlerischen Gestaltung der Räume auseinanderzusetzen.

Frau Bonke wurde ausgewählt, da sie in strenger

Formensprache der konkreten Kunst ihre Vision gefunden

hat. Die Künstlerin zeichnen vielfältige Ausstellungen

in Deutschland, Europa und sogar Südafrika

aus. Darüber hinaus wurde sie in diesem Jahr für den Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein nominiert.

Die Umsetzung der künstlerischen Gestaltung der Mensa erfolgte durch die Installation »fünf mal zwei macht

satt«, in welcher 10 Dreiecksflächen aus fluoreszierendem Plexiglas paarweise an den fünf senkrechten Stützen des

Baus montiert wurden. Eine interessante Lösung, die einen Blick auf sie zu werfen lohnt.

Konstituierende Sitzung der Stadtvertretung

Die Sitzung auf der Ratsdiele des Rathauses hatte trotz

des am selben Abend stattgefundenen Deutschland-

Spiels der Fußball-Europameisterschaft einen bemerkenswerten

Besuch zu verzeichnen.

Der erfolgreich in allen 38 Tagesordnungspunkten

abgehandelten Sitzung schloss sich für Viele dann

noch die 2. Halbzeit des siegreichen Spiels gegen Portugal

an.

Hier ein paar Ergebnisse der Beratungen, die für die

Wahlzeit der Stadtvertretung bis 2013 Bestand haben

dürften:

Einstimmig wiedergewählt in geheimer Abstimmung

wurde die Bürgervorsteherin Frau Lieselotte Nagel.

Die zu einer Wahl gehörende Spannung wurde durch

die Leitung in Plattdeutsch durch Ratsherrn Ruhland

als ältestes Mitglied der Stadtvertretung etwas abgemildert

und aufgelockert.

Ihr und den weiteren Gewählten herzlichen Glückwunsch!

H A U P T A U S S C H U S S

Vertreten wird Frau Nagel künftig durch die Ratsherrin

Frau Dagmar Rossow und, sollte auch diese verhindert

sein, durch den Ratsherrn Gerd Kühme.

Er war alter und wurde neuer Erster Senator und damit

der erste Stellvertreter des Bürgermeisters, Ratsherr Sven

Michelsen. Als zweiter Stellvertreter fungiert Ratsherr

Marcel du Moulin, als dritter Stellvertreter Ratsherr Kay-

Friedrich Voß.

Erwartungsvoll wurde auf die Wahl der Mitglieder der

sechs ständigen Ausschüsse der Stadtvertretung und auf

die Wahl der Ausschussvorsitzenden geblickt. In zwei Fällen

erforderte das Wahlverfahren einen Losentscheid. Der

Vorsitz des Finanzausschusses fiel an die Fraktion der

Freien Möllner Wählergemeinschaft, der Vorsitz des

Forst- und Grünflächenausschusses an die Fraktion der

Christlich Demokratischen Union.

Hier die Zusammensetzung des Hauptausschusses. Bauausschuss

und Finanzausschuss folgen in der nächsten

Ausgabe.

Stadtvertreter/in Stellvertretende Ausschussmitglieder

01. Büttner, Rosemarie

02. Bürgermeister

0Engelmann, Wolfgang (ohne Stimmrecht) – der CDU:

1. Ratsherr Gerd Kühme

2. Ratsherr Michael Kroll

03. Kühl, Horst Vorsitzender – der SPD:

1. Ratsherrin Sylvia Richter

2. Ratsherr Gerhard Steffen

04. Michelsen, Sven – der FMW:

1. Ratsherr Horst Flöter

2. Ratsherr Udo Betz

05. Moulin, Marcel du

– der FDP:

1.Ratsherr Ralf Hinze

06. Notz, Dr. Konstantin von 2. Ratsherr Jürgen Petri

07. Patzke, Kirsten 1. stellv. Vorsitzende – der Bündnis 90/Die Grünen:

1. Ratsherr Hans Schneider

2. Ratsherrin Regina Hälsig

08. Ruhland, Dieter

09. Schierstaedt, Bernd

2. stellv. Vorsitzender

10. Schlegel, Uwe

11. Voß, Kay-Friedrich

7 | 08 | AKTUELL 11


Foto: Mölln aktuell

Das Logo

des Folksfestes.

Mölln (zrml) - Ein Jubiläum:

In diesem Jahr wird das Möllner

Folksfest am 11. und 12.

Juli gefeiert und der historische Möllner Marktplatz

steht wieder im Mittelpunkt eines Stelldicheins

internationaler Musikgruppen. Im Jubiläumsjahr

stehen Musiker im Mittelpunkt, die

ihre Heimat verlassen und ihre Musik mitgenommen

haben, wie beispielsweise der Ameri-

kaner William Schwarz mit Wohnsitz in Bremen

und musikalischen Wurzeln in aller Welt oder

der Südafrikaner Sam Tshabalala, der in Paris

lebt. Die Klezmermusik des osteuropäischen

Judentums ist per se eine Einwanderermusik

mit unterschiedlichsten Ursprüngen und der

Mölln (ik) – Im Zusammenhang

mit der Umstrukturierung

der Offenen

Ganztagsschule (OGA) hat

die Möllner Schullandschaft

seit Mai dieses Jahres

mit Hinrich Jansen-

Dittmer, Soziologe und

Sozialwirt, einen Schulsozialarbeiter

bekommen.

Der 57-jährige Jansen-

Dittmer, der aus dem wissenschaftlichen

Bereich

kommt, hat bisher in der

sozialpädagogischen Kinder-

und Jugendhilfe überwiegend

mit traumatisierten

Kindern gearbeitet. Zu

Jansen-Dittmers Arbeitsmethode

gehört, durch Gelassenheit

die Selbstfindung bei

den Kindern nach dem Motto

»Nicht so viel drüber reden, sondern

machen«, zu fördern. Die

Schulzozialarbeit stellt die Vermittlung

zwischen Schule und

Familie innerhalb der OGA dar.

Jansen-Dittmer berät bei Problemfällen

wie Entwicklungsströmungen

und /oder Schulauffälligkeiten

bei Kindern im schulischen

Bereich, wie auch der

OGA. Jansen-Dittmer: »Den Kin-

12 AKTUELL | 7 | 08

Konflikte lösen

Schulsozialarbeiter Hinrich Jansen-Dittmer: »Schule ist ganz wichtig,

denn hier wird Zukunft gestaltet.« Jugendpflegerin Karina Heitmann:

»Kinder, die Probleme (aller Art) haben und machen, sind bei Jansen-

Dittmer an der richtigen Adresse.«

dern fehlt es häufig an Respekt

und Toleranz – das ist der Spiegel

zu den Erwachsenen.« Beraten,

unterstützen, Handlungsangebot

aufzeigen und konzipieren

mit Verständnis und

Konsequenz bei Kinder sowohl

auch Erwachsenen (Eltern). Die

10. Möllner

Folksfest

Folk der Barnstormers aus Pennsylvania zeigt

die Musikmixtur des Schmelztiegels Nord- Dazu kommen in der Woche vor dem Festival

amerika.

Gesprächskonzerte, die Schülern allgemein-

Spannende Begegnungen sind also garantiert bildender Schulen spannende Begegnungen

und wer diese noch vertiefen möchte, dem mit für sie neuen Musikwelten ermöglichen.

seien die Workshops empfohlen, die wie vor Dank vielfältiger Unterstützer und einer Viel-

zwei Jahren unter dem Motto »Share my Muzahl ehrenamtlicher Helfer ist es den Versic«

unter anderem im Lohgerbergang stattanstaltern auch in diesem Jahr gelungen, ein

finden werden:

»Eintritt freies« Weltmusikfestival auszurich-

Neben authentischem amerikanischen ten. Besonders herauszuheben sind dabei die

Clogg-Dance wird sich das von hochkarätigen Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg und

Dozenten geleitete Workshop-Programm die Vereinigten Stadtwerke, ohne deren finan-

rund um das Thema »Klezmer« im allgemeiziellem Engagement das Folksfest 2008 nicht

nen (jiddischer Tanz und jiddische Musik) möglich gewesen wäre.

und um die Klarinette als »Instrument des Weitere Infos im Internet unter

Jahres« im besonderen drehen.

www.folksfest-moelln.de

Idee eines Schulsozialarbeiters

ist nicht neu und abhängig von

der gesellschaftlichen Entwicklung,

die in der Stadt ganz anders

ist, als auf dem Land. Also,

wer Probleme hat, kann sich

vertrauensvoll an Jansen-Dittmer

wenden.

Foto: Inga Kronfeld

Schleswig-Holstein

Musik Festival

Mölln (zrml) - Das Schleswig-Holstein

Musik Festival ist am 16. Juli

um 20 Uhr zu Gast im Augustinum

Mölln. Drama und Leidenschaft ist

das Motto des Abends mit einer Lesung

aus »Anna Karenina« von Leo

Tolstoi.

Thomas Mann schwärmte von »Anna

Karenina« und bezeichnete Leo

Tolstois Werk als größten Gesellschaftsroman

der Weltliteratur. Die

bekannte Schauspielerin Barbara

Auer und der glänzende Rezitator

Clemens von Ramin lesen Auszüge

aus Tolstois opulentem Epos.

Verwoben werden die Textpassagen

mit Klaviermusik, einfühlsam dargeboten

von der russischen Pianistin

Ekaterina Doubkova.

Karten sind im Reisebüro Schlien sowie

beim SHMF erhältlich.

Ab 18 Uhr bittet der Küchenchef des

Augustinums zur kulinarischen Ouvertüre:

Passend zum diesjährigen

Länderschwerpunkt des Festivals

gibt es ein kalt-warmes Büfett mit

Spezialitäten der russischen Küche.

Anmeldung unter 04542 – 811.


Mölln (zrml) - Die Möllner Sportvereinigung

(MSV) bietet mit Ihren

26 Abteilungen mit circa

3.400 Mitgliedern ein vielfältiges

Sportangebot für Jung und Alt an,

das jetzt erweitert wird: Noch vor

den Sommerferien soll es ein

kostenloses Hockey-Schnuppertraining

mit dem Schleswig-Holsteinischen

Landestrainer Frank

Schulze sowie einigen bekannten

Aktiven geben.

Was die Faszination des Hockeysports

ausmacht – darüber wird

man von jedem aktiven Hockeyspieler

sicherlich eine ganz individuelle

Einschätzung bekommen.

Es gibt Eigenschaften, die dieser

Sportart mehr als anderen zugeordnet

werden und die man in

Antworten auf die Frage nach der

Faszination häufig hört. Dazu gehören

Dynamik, Technik und koordinativer

Anspruch ebenso wie

Fairness und Teamgeist.

Mädchen und Jungs finden in

gleichem Maß schnell Zugang zu

diesem Sport und üben ihn mit

ebenso großer Begeisterung und

Erfolg aus – immerhin sind

Deutschlands Damen Olympia-

Agentur

für Arbeit

(zrml) - Für die Geschäftsstellen

Ahrensburg, Reinbek, Geesthacht

und Mölln der Agentur für Arbeit

Bad Oldesloe gelten seit dem

1. Juli neue Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag 7.30 bis 12.30

Uhr, Mittwoch nur nach vorheriger

Terminvereinbarung, Donnerstag

7.30 bis 18 Uhr, Freitag

7.30 bis 12.30 Uhr.

Kunden, die sich zur Wahrnehmung

der Fristen an einem Mittwoch

persönlich arbeitslos melden

müssen, werden keine Nachteile

haben, wenn die persönliche

Meldung am darauf folgenden

Donnerstag erfolgt.

Gleiches gilt für die frühzeitige

Meldung als Arbeitsuchender.

Diese kann aber im ersten Schritt

auch telefonisch unter der Rufnummer

0 18 05 / 555 111* erfolgen.

Diese telefonische Meldung

wird allerdings nur dann wirksam,

wenn der vereinbarte Termin

für das Erstgespräch beim Arbeitsvermittler

auch tatsächlich wahrgenommen

wird.

Möllner Sportvereinigung von 1862

Hockey in Mölln

sieger und amtierender Europameister.

Feldhockey ist ein olympischer

Mannschaftssport für Männer

und Frauen. Das Ziel des Spiels ist

es, den etwa 160 Gramm schweren

Ball aus hartem Kunststoff in

das gegnerische Tor zu schießen,

wobei der Ball nur mit der linken,

flachen Seite des an einem Ende

gekrümmten Schlägers gespielt

werden darf und der Torschuss

von einem Spieler der angreifenden

Mannschaft in dem markierten

Schusskreis erfolgen muss.

Der Schusskreis besteht aus zwei

Viertelkreisen um den linken und

rechten Torpfosten sowie einer

zur Torlinie parallelen

Verbindungslinie.

Im modernen Hockey, vor allem

bei Länderspielen und

allen bedeutenden Wettbewerben,

wird auf Kunstrasen gespielt,

der ab Ende der 70er Jahre

das früher traditionelle Gras als

Spielfelduntergrund abgelöst hat.

Ein Hockeyspiel wird von zwei

gleichberechtigten Schiedsrichtern

geleitet. Eine Feldhockeymannschaft

besteht wie beim

Fußball aus einem Torwart und

zehn Feldspielern. Außerdem sind

pro Team bis zu fünf Wechselspie-

Seit 01.07.2008 in Mölln

- unser neues ImmobilienCenter

ler erlaubt, die bis auf kleine Einschränkungen

(nicht nach einer

von den Schiedsrichtern verhängten

Strafecke) jederzeit und in beliebiger

Häufigkeit wechseln dürfen

(Interchanging-Regel).

Interessierte können sich in der

Geschäftsstelle der Möllner Sportvereinigung

unter der Rufnummer

04542 - 83 66 16 anmelden.

Top-Konditionen. Individuelle Lösungen. Faire Beratung.

www.ksk-ratzeburg.de

� Kreissparkasse

Herzogtum Lauenburg

Egal ob Sie kaufen, bauen oder verkaufen wollen, unser Immobilienberater Wolfgang Tams steht Ihnen in

������������������������������������������������������������������������������������������������������

ServiceFiliale Mölln am Bauhof 5/6. Infos unter www.ksk-ratzeburg.de oder per Telefon 0 45 42 82 51 60.

7 | 08 | AKTUELL 13


Frech Styler

– Anzeige –

– Anzeigen –

www.fahrrad-bruegmann.de

Inhaber: Uwe Peters

Fahrräder

Werkstattservice

Verleih

Wasserkrüger Weg 5 · Mölln · ☎ 39 08







❄ Parkplätze vor der Tür • Attraktive Preise!











Ihr Tiefkühlabholmarkt für jedermann

– ab sofort in der Waldstadt



Torten

ab2,10 €










Pizza




ab 1,10 €

Eis ab 1,- €

Mölln Königsberger Str. 16 (ehem. GEFA)

14 AKTUELL | 7 | 08



Kreidler

Eine Legende kehrt

zurück!

Ob zur Schule, zum

Einkaufen oder auf

der Tour!

Gesehen im Grambeker

Weg 34

Positives

Denken

Mölln (zrml) – Der Gesprächskreis

»Positives Denken« trifft sich dienstags,

und zwar am 15. und 29. Juli

jeweils um 19.30 Uhr bei KIBIS im

Hause des Arbeiter-Samariter-Bundes,

Wasserkrüger Weg 55, in Mölln.

Kontakt kann aufgenommen werden

über KIBIS, Kontakt- und Beratungsstelle

im Selbsthilfebereich in Mölln

beim Arbeiter-Samariter-Bund, Wasserkrüger

Weg 55 unter Tel.0 45 42 –

82 28 22, montags von 16 bis 19 Uhr,

mittwochs von 9 bis 12 Uhr und donnerstags

von 9 bis 12 Uhr.


Textil und Spiel Biehl

Die Familie Biehl.

– Anzeige –

Viele

stark

reduzierte

Teile

für

Sie + Ihn

CHEVY

MODE FÜR SIE + IHN

Wallstraße 6

23879 Mölln

04542 - 86 87 0

Mölln (zrml) - Das alteingesessene Geschäft

wird in 4. Generation von der Familie

geführt: Vor eineinhalb Jahren hat

Marco Biehl die Firma von seinen Eltern

Sylvia und Klaus Biehl übernommen. Im

Sortiment sind wie bisher Spielwaren mit

Schwerpunkt Eisenbahn einschließlich Zubehör wie Bausätze

oder Häuser und Bastelartikel sowie Kurzwaren

(Stickgarn, Knöpfe, Stopfgarn, Strumpfwolle et cetera).

Jetzt wird das 111-jährige Bestehen von Textil und Spiel

Biehl gefeiert: Kommen Sie doch mal vorbei. Bis zum 15.

Juli locken Jubiläumsrabatte.

Foto: Sabine Riege

Uschi Moden

Badeanzüge von Je suis, teilweise

mit abnehmbaren Trägern, verschiedene

Schnitte und Designs

in der Hauptstraße am ZOB.

Möbel Zimmermann

Polstermöbel /Massivholzmöbel /Massivholzmöbel aller aller Art

Möbelmeile (neben Mann o Mann) , Breslauer Str. 17, Mölln Waldstadt (ehemals Schlummerglück)

Aktion Aktion

im im Juli: Juli:

bei mir noch erhältlich:

Kiefermöbel – auch 2. Wahl

Elite Studiomöbel auch 2. Wahl, Kernbuchestühle, Kernbuchetische,

Sheshamholztische natur, Akazienholztische honig, Kolonialmöbel u.v.m.

mit kleinen Schmunzelfehlern zu fairen Preisen!

Aufarbeiten von Polstern aller Art!

Ledersessel Sideboard

auch in Stoff, Stoff,

handgearbeitet,

handgearbeitet,

versch. versch. Farben, Farben,

auch als Sofa,

Federkern Federkern

im Sitz

ab 650,- 650,- €

neues Programm,

(auch Vitrine und

Anrichte erhältlich),

in 4 verschiedenen

Farben:

gelaugt, natur,

weiß und provence

So lange der Vorrat reicht

7 | 08 | AKTUELL 15


– Anzeige –

– Anzeigen –

Wo ist der Eisbär??

... immer in Ihrer Nähe

Bestellshop

Ursula Zimmermann

Mo.-Fr. 9-13 + 15-18 Uhr

Mittwoch 9-13 Uhr

Samstag 9-12 Uhr

Grambeker Weg 14 · Mölln

☎ 04542 / 83 87 00

16 AKTUELL | 7 | 08

Mölln (rg.) Die Kinder freuten sich über den Eisbären

im Schaufenster und die Erwachsenen wussten

sofort: hier geht´s frostig zu. Die Folgerung: Tiefkühlware

für jedermann! Doch die Räume neben

Jump und Frech Styler sind leergeräumt. Um den Eisbären

wiederzufinden, fahren Sie am besten den

FROSTLAND-Schildern nach. Denn der Tiefkühlspezialist

ist mitsamt Meister Petz im Juni in die Waldstadt,

Breslauer Straße 16, umgezogen. Mit qualitiv hochwertiger

Ware zu sehr günstigen Preisen (neben dem festen Sortiment

freuen sich die Kunden auch über Tagesangebote)

bietet Frostland Tiefkühlware von z.B. Eis und Backwaren

bis hin zu Fisch, Fleisch und Fertiggerichten in den ehemaligen

GEFA Räumen. Besonders praktisch an der neuen

Lage des Geschäfts: durch die Parkplätze direkt vor der

Tür braucht man ein Antauen der Ware nicht zu befürchten

– verpackt in Isoliertaschen kommt das Gefriergut

in Ihrem Auto sicher nach Hause. Natascha Wiens freut

sich auf Ihren Besuch!

Individuelle Schmuckgestaltung

Reparaturen • Umarbeitungen • Anfertigungen

Goldschmiedemeisterin

Anja Jurkschat · Wasserkrüger Weg 74 a

23879 Mölln · Tel. 04542 - 83 59 48

Naturgewalten sind unberechenbar.

Gegen die Folgen von Elementarschäden können

Sie sich aber schützen. Wie Sie sich zumindest

finanziell absichern, erfahren Sie bei mir.

Hoffentlich Allianz.

Vermittlung durch:

Hans-Jürgen Pieper e.K.

Allianz Generalvertretung,

Gudower Weg 43/Ecke Goethestr.,

23879 Mölln,

Telefon 0 45 42.82 24 99

www.allianz-pieper.de

Freie

Möllner

Wähler-

gemeinschaft

Mölln (zrml) - Die Freie Möllner

Wählergemeinschaft ( FMW ) hat

Rosemarie Büttner zur Fraktionsvorsitzenden

gewählt. 1. stellvertretender

Vorsitzender wurde

Horst Flöter und 2. stellvertretender

Vorsitzender Udo Betz.


– Anzeige –

Foto: Christine Leverenz

Mölln (ml) - »Tee & Café« ist umgezogen:

Sie finden das Geschäft von Gudrun

Pietrow, das sich zuvor am Bauhof

befand, jetzt an der Hauptstraße 53 in

Mölln (Telefon 0175 – 54 81 337). Seit

knapp vier Jahren, seit einem Jahr in

Eigenregie, bietet sie ihren Kunden eine

große Auswahl an verschiedenen Teesorten

wie klassischen schwarzen Tee,

Früchte-/ Kräutertee, Roibuschtee, Grünen Tee und

verschiedene aromatisierte Tee-Sorten. Außerdem

bekommen Sie hier Kaffee der Marke Café Cult

Hamburg. Und natürlich ist das passende Geschirr

für die Teezubereitung in dem kleinen Fachgeschäft

ebenso zu finden wie beispielsweise Tassen

und Stövchen.

Ab Juli: Wir bestellen u. a. Bürobedarf

und Bücher für Sie!

Herrenbekleidung

Herrenbekleidung

Wasserkrüger Weg 22

23879 Mölln

Telefon 0 45 42/8 95 50

tee café

&

Wenn Ihnen der Sinn nach Süßem steht –

bei Gudrun Pietrow bekommen Sie leckere

Gummibärchen, Teebonbons, Teewaffeln,

Schokolade, Kandis und auch

aromatisierten Sirup passend für Tee und

Kaffee.

in neuen

Räumen

Kaffee und Tee können Sie auch im

Geschäft genießen. Schauen Sie

doch mal vorbei auf eine Tasse Tee

oder leckeren Cappuccino.

7 | 08 | AKTUELL 17


Foto: Christine Leverenz

– Anzeige –

– Anzeigen –

Minigolf

an der Hermannsquelle

Mölln (ml) - Familie Pietrow

verwaltet ein grünes Spieleparadies:

Seit 4 Jahren hat sie

den Minigolfplatz am Ende der

Der Minigolfplatz an der

Hermannsquelle.

18 AKTUELL | 7 | 08

Villenstraße gepachtet, weil sie

möchten, dass die alte Minigolfanlage

an der Hermannsquelle

wieder auflebt.

Zwar ist die Quelle versiegt,

aber der Sport macht hier schon

länger wieder Spaß. Davon können

sich auch die Kids überzeugen

- besonders günstig übrigens,

wenn sie einen Ferienpass

haben. Für die Kinder ist der familienfreundliche

Platz ohnehin

interessant, sie können hier

auch beispielsweise Geburtstag

feiern. Überdachte Sitzplätze

sind vorhanden und laden auch

zu Betriebsausflügen ein. Eis,

Getränke und vieles mehr bekommen

Sie hier auch.

Also, kommen Sie mal vorbei

und überzeugen Sie sich selbst.

Sparen Sie Zeit und Benzingeld

Schauen Sie, was Ihnen bei uns in

Mölln gefällt

Erstaunlich große Auswahl

Jetzt schon viele Angebotspreise

Starke Marken für

Ihre Füße

Brillen wie Handys kaufen:

Das Brillenabo

macht’s möglich

Brillen wie Handys kaufen: Das bietet jetzt Optiker Kilpert

seinen Kunden an. Man zahlt bequeme Monatsbeiträge und

sucht sich alle zwei Jahre eine neue Brille aus. Brillenabo

nennen es die Optiker, »Sehen24« nennt

Optiker Kilpert diese neue und unkomplizierte Art

des Brillenkaufs.

Wie beim Handy muss man für die neue Brille keine

hohe Einmalausgabe mehr zahlen. Der Preis wird in

24 Monatsbeiträge aufgeteilt und einfach monatlich

vom Konto abgebucht. Zinsen fallen keine an. Wenn

man möchte, kann man sich mit »Sehen24« nach

zwei Jahren wieder eine neue schicke Brille zulegen

und so immer im Trend bleiben. Millionen Handynutzer

wechseln deswegen alle zwei Jahre ihr Telefon

und haben so immer das aktuelle Modell am Ohr –

und nun auch immer die neuste Brille auf der Nase.

Deutsche Optiker empfehlen den Brillenträgern sowieso

alle zwei Jahre die Augen überprüfen zu lassen,

da sich das Sehvermögen nur schleichend und oft unbemerkbar

verschlechtert. Vor allem im Straßenverkehr

und im Beruf ist optimale Sehleistung oft lebenswichtig.

Mit »Sehen24« kann der Fehlsichtige nun seine Brille

immer der aktuellen Sehleistung anpassen und dabei

auch modisch im Trend liegen, ohne dafür tief in die

Tasche greifen zu müssen.

Optiker Kilpert, der das Brillenabo »Sehen24« anbietet, finden

Sie unter: www.OptikerKilpert.de

Optiker Kilpert

NEU IN MÖLLN

HAUPTSTRASSE 52 AM ZOB

– Anzeige –


Ein Mann für alle Fälle

Mölln (rg.) Ob die Organisation, Absperrungen, Reinigung

zwischen den Partytagen oder Endreinigung – ob

Nachtwachen als Veranstaltungsdienst, Mülleimervermietung

oder Plakatierung... keine dieser Aufgaben lässt

Marco Sanmann abschrecken. Denn genau das ist sein

Metier, dem er sich voller Engagement hingibt

und für das er auch sonntags oder mitten

in der Nacht auf seinen Feierabend

verzichtet. »Egal, was der Kunde

wünscht – wir machen es möglich,

vermitteln gegebenenfalls

an andere Firmen weiter oder geben

Teilaufgaben weiter. Aber eine

Veranstaltung von Anfang bis

Ende zu betreuen, ist für uns kein

Problem«, so Sanmann. Sicherlich

haben Sie ihn schon gesehen und

sich gefragt, wieso der Bus mit der Sonne

dort an der Straße steht. Nun, die Lösung

ist ganz einfach: eine der Hauptaufgaben von

Marco Sanmann ist es, Plakate in und um

Mölln zu verteilen und an den richtigen Stellen

zu platzieren. Gerne übernimmt er auch die Anmeldung

der Aktion bei den zuständigen Gemeinden.

Ob Schützenfeste, Discofeten, Parteiveranstaltungen

oder Pizzatage – Sanmann ist

nicht nur im Kreis unterwegs, um Veranstaltungen

ins richtige Licht zu rücken. Gern gesehen

– Anzeige –

Fotos: Sabine Riege

111 Jahre

Textil

+ Spiel

Textil

+ Spiel

Jubel-Rabatte sichern!

Bis einschließlich 15. Juli 2008 erhalten Sie

auf Märklin 10 % und auf das restliche Sortiment 20 %

Veranstaltungsservice Marco Sanmann

spielen · basteln · handarbeiten

Mölln · Hauptstraße 68 · 04542 / 42 51

Liebe Gäste!

Auch wir brauchen mal Urlaub

und haben vom 19. Juli bis 13. August 2008 geschlossen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen ab 14. August 2008!

Ihre Familie Sever

Öffnungszeiten: Mo. - Fr., 11. 30 - 14. 30 , 17. 30 - 23. 30 , Wochenende 11. 30 - 23. 30

Mölln I Hauptstraße 1 I Tel. 04542 / 85 48 83

ist der Veranstaltungsservice

auch beim Altstadtfest

oder der Möllner Wirtschaftsschau.

Dort hilft er bei den

Standmarkierungen und -aufteilungen

(auch Flohmarkt) und kümmert sich unter

anderem um die Sicherheit (Absperrzäune,

Nachtwachen, Verkehrssicherung) und Sauberkeit

(die roten Mülleimer haben Sie bestimmt

schon bei einem Event in Mölln gesehen).

Sogar die Entsorgung des angefallenen

Mülls über die AWL übernimmt Marco Sanmann.

Über Anfragen unter 0160/99 19 00 10

würde sich Marco Sanmann sehr freuen!

Wir reparieren alles – auch wenn nicht bei uns gekauft!

Waschmaschinen · Geschirrspüler · Trockner

Kühlgeräte · Espressoautomaten · Staubsauger

und natürlich alles rund um TV · HiFi · Video · DVD · Satellitenanlagen

· Telefon · ISDN · DSL sowie alles um den Computer.

Wir machen den Service für die Mega Company

Hotline: 04542 / 66 99 + 04542 / 850 524

Fax: 04542 / 850 529 · www.mos-moelln.de

im Hause der Mega Company

7 | 08 | AKTUELL 19


. 6. gab es

einen Plattdeutschen Einakter: »En Papagai

vör Gericht«. Als Besonderheit gab es vor

und nach der Veranstaltung ein regionales

4-Gänge-Menü.

Die nächste Vorstellung folgt am 3. 10.

2008. Gespielt wird dann eine farbenfrohe

Komödie namens »Kerle Kerle«. In der Adventszeit

dürfen sich dann die »Kleinen«

– Anzeigen – Zur Auftaktveranstaltung am 14

23879 Mölln · Hauptstraße 90

20 AKTUELL | 7 | 08

Josef Seibel

Handgemacht

- Made in Germany -

nur im

Die Oldesloer Bühne gastiert mehrmals im Jahr

im Siemers Gasthof, Breitenfelde

Neu in unserer Region

Coole Mode zum Schulanfang

bei

von

und Traumkleider von

beim Grimmschen Märchen am

13. 12. 2008 von »Schneeweißchen

und Rosenrot« verzaubern lassen.

Auch andere Kulturveranstaltungen

werden unter der neuen Leitung wieder

durchgeführt. Am 4. 7. 2008 gibt

es ab 20.00 Uhr Livemusik aus den

70er und 80ern mit den »the minds«

und Musik vom Plattenteller mit der

TRT Musikshow. Und wer gerne Bollywood

mag, kann am 9. 8. 2008 ab

19.00 Uhr zu indischer Livemusik in

Breitenfelde schwoofen.

Markenmode

reduziert


Juli

Programm

NABU Mölln 2008

Mölln (zrml) - Das plant der Naturschutzbund

Mölln

Sonntag, 6.7., Naturkundliche Wanderung

an der Schaale, Leitung: Raimund Lemke,

Stadtbücherei, 9 Uhr

Mittwoch, 9. 7., Klönabend, 19.30 Uhr,

Lohgerberei, Lohgerbergang

Sonntag, 20. 7., Besuch eines Imkers in seinem

Bienengarten, Leitung: Gunnar Moewert,

Heinz-Achim Borck, Stadtbücherei

9.30 Uhr, Sterley - Kirche, 10 Uhr

August

Freitag, 8.8., Fledermausexkursion im

Wildpark. Leitung: Holger Siemers. Haupteingang

Wildpark, Birkenweg, 21 Uhr.

Mittwoch, 13.8., Klönabend, 19.30 Uhr,

Lohgerberei, Lohgerbergang

September

Mittwoch, 10.9., Klönabend, 19.30 Uhr,

Lohgerberei, Lohgerbergang

Sonnabend, 20.9., Vogelzug in den Boizewiesen

und am Oldenburger Wall, Leitung:

Anke Putsch, Stadtbücherei, 16 Uhr

NEU: KLAPP

WELLNESS &

BEAUTY-LOUNGE

MICRO MESO

THERAPY

SKIN - BIO

STIMULATION

WASSERKRÜGER WEG 30

MÖLLN I 0 45 42 / 82 64 64

Angebot Monat Juli 2008

Riesling

aus Zell / Mosel

Trocken oder halbtrocken

1 l 4,80 €

Bei Abnahme von 6 Flaschen

nur 4,30 €

Auch in lieblich erhältlich.

Ute Wurr

Hansestraße 42 · 23879 Mölln · Tel. 04542 - 29 44

weinundmehrmoelln@t-online.de · www.weinhandel-moelln.de

Mölln (rg.) Am letzten

Maiwochenende fanden

sich viele Möllner

in der Hauptstraße am

ZOB ein, um dort mit

den ansässigen Firmen

das 25-jährige Bestehen

der Fachgeschäfte zu feiern.

Die Geschäftsleute

hatten sich mit Hilfe

von versierten Spezialisten

daran gemacht, die

Hauptstraße am ZOB in eine Partyzone

zu verwandeln. Buden mit Gegrilltem,

Süßigkeiten und Getränken

waren neben einer Bühne für Livemusik

in strahlendem Sonnenschein

bis in die späten Abendstunden Anlaufpunkt

eines begeisterten Publikums.

Neben Glücksrad und anderen

Spielen gab es auch eine Verlosung

bei K4. Jochen Muth bat die

Glücksfee, Lose über je ein komplettes

Herrenoutfit zu ziehen. Filialleiterin

Uta Hansen, links im Bild, freute

sich mit den Gewinnern Monika

Endres, Matthias Endres und Claudia

Vespermann.

Schon bald in Ihrer Nähe!

Eröffnung in Ratzeburg!

Büro Sachsenwald • Makler

Reinbek • Bahnhofstr. 15

Telefon 040 / 819 78 50

ENGEL &VÖLKERS ®

K4

7 | 08 | AKTUELL 21


– Anzeigen –

Sandwiches, Salate und mehr

22 AKTUELL | 7 | 08

Gaby Erdmann (rechts) und ihre Angestellten

(v. links) Alexandra, Ilka und

Nina gehen mit der Zeit und bieten

Sandwich-Kreationen der vielfältigsten

Art in dem geschmackvoll eingerichteten

Schnellrestaurant am Wasserkrüger

Weg 62 an.

Buchen Sie Kurzurlaub

in meinem Kosmetikstudio!

Erfrischende Behandlungsideen

für den Sommer ........................ schon ab 20,- €

z. B. Kurze Wellness

kühlendes Fußbad, Aromamassage für

Rücken und Füße .................... komplett 20,- €

Viele weitere Komplettangebote auf Anfrage!

Hauptstr. 13 · Mölln · 04542 / 83 55 34

Wallstraße 6 · 23879 Mölln · 04542 - 88 900

Foto: Ursula Braun

Mölln (br) – Ganz auf den Trend

der heutigen Zeit hat sich Gaby

Erdmann (4) eingestellt und offeriert

seit Mitte Juni am Wasserkrüger

Weg 62 leichte und fettarme

Kost. In ihrem trendy und

liebevoll eingerichteten Schnellrestaurant

»Crazy Sandwich« hält

sie pikante Sandwiches in vielen

Variationen bereit, die täglich aus

marktfrischen Produkten zubereitet

werden. Die herkömmliche

quadratische Form des Brotes ist

dabei nicht mehr ausschlaggebend.

Vielmehr lässt die innovative

Jungunternehmerin speziell

angefertigte Teiglinge im Baguettecharakter

anliefern, die

weich und saftig in vier verschiedenen

Sorten zu köstlichen,

mehrfach belegten Sandwich-

Kreationen verarbeitet werden.

Immer dabei sind frischer Salat,

Tomate, Gurken oder Paprika. Dazu

gibt es ein großes Spektrum an

kalten und warmen Getränken sowie

Cookies und hausgemachte

Kekse.

Die Speisenfolge kann jeder Kunde

individuell gestalten, vom

Frühstücksangebot bis zum Komplettmenü

ist die Auswahl abwechslungsreich.

Die ausgebildete Bäckerin hat damit

eine Marktlücke in Mölln entdeckt

und dafür direkt gegenüber

der Kreisberufsschule einen idealen

Standort gefunden. Mit einem

getrennten Raum für Raucher und

einer 20 Plätze umfassenden beschatteten

Terrasse bietet sie mit

ihrer neuen Lokalität allen Freunden

der schnellen leichten Küche

genügend Platz zum Verweilen.

Kundenparkplätze auf dem Hof

machen die Gäste unabhängig

von Parkgebühren und lästigem

Suchen nach freien Abstellmöglichkeiten

und sorgen für entspannten

Genuss.

������������������������

�������������������������������������������������������

���������������������

���������������������

���������

����������������������������

��������������

�����������

������������������������

�����������������������

������������������������������

�����������������������������

Rockt den Sommer !

T-Shirts, Shorts usw.

bis 50% reduziert!*

*Juli 2008

0 45 42 / 82 76 46, Grambeker Weg 34, Mölln

shop


ADAC –

Norddeutscher

Motocross-Cup

2008

Mölln (zrml) - 3–2–1-START! Bis zu 40 Motocrosser

rasen gleichzeitig auf die erste Kurve zu.

Darauf folgt sofort ein hoher Sprung... Wow,

was für ein Bild. Keine Frage, da stockt einem

der Atem und die Herzen der Motorsport-Fans

schlagen im Takt der Motoren.

Über 170 Starter in acht Klassen von 50 bis 500

ccm geben sich am 13. Juli ab 8.30 Uhr auf dem

Grambeker Heidering in Mölln die Ehre und fahren

um den norddeutschen ADAC-Motocross-Cup.

Auch im 8. Lauf der Saison geht es um wertvolle Punkte für die

Meisterschaft. Großer Respekt gebührt den kleinen und großen Akteuren

für ihre Leistung auf der Piste. Motocross ist harte Arbeit und verlangt

den Fahrern alles ab. Können, Ausdauer, Taktik und Mut entscheiden bei

dieser Sportart über Sieg und Niederlage.

Für die 19-jährige Viola Riechert aus Schwarzenbek ist es ein Heimspiel. Sie

startet in der Damenklasse und steht in der Gesamtwertung auf dem

2. Platz. Ebenfalls für den MSC Mölln in der Klasse der Sechs- bis Achtjährigen

(50 Kubikzentimeter) am Start: Lea Sandmann, Kai Ecks (Vizemeister

2007, Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern) und Tim Jascha

Rathmann (Vizemeister 2007, Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein).

Die beiden Jungs waren 2007 die erfolgreichsten Fahrer des Vereins. Insgesamt

vertreten 24 Fahrerinnen und Fahrer in den verschiedenen Klassen

den MSC Mölln. Rund um die wunderschöne Rennstrecke ist für das leibliche

Wohl gesorgt. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Wer selbst mit dem Gedanken spielt, so ein Crossbike über unwegsames

Gelände zu bewegen, kann sich fast jeden Mittwoch in der Zeit von 16 bis

19.30 Uhr auf dem Grambeker Heidering über die Möglichkeiten informieren.

In dieser Zeit trainieren die Vereinsmitglieder und erteilen gerne Auskunft.

Für Kinder bis zwölf Jahre stehen Vereinsmaschinen zum Ausprobieren

bereit. Weitere Informationen unter www.msc-moelln.de

Mölln (ik) – Viele Straßennamen sind mehr oder weniger

klar zuzuordnen und die Herkunft oder Bedeutung in der

jüngeren Geschichte aufzufinden. Doch nicht immer ist es

so. Auch in Mölln gibt es Straßennamen, über deren Herkunft

man nur rätseln und mutmaßen kann. Der »Klüschenberg«

– genauer die Straße »Auf dem Klüschenberg«,

beispielsweise, ist so ein Rätsel. Zitat des Friedrich Wilhelm

Pistorius (Hoch-Gräflicher-Erbachischer Hof-Rat. Frankfurt

und Leipzig 173): »Ohnweit der Stadt Mölln war circa

1368 ein Berg genennet Crusekenberg.« Dass es sich um

den Klüschenberg handelt, ist anzunehmen, da dies der

einzige Berg nahe der Kirche ist. Doch wie kommt man

vom »Crusekenberg« zum »Klüschenberg«? Es mag die unterschiedliche

Schreibweise und Überlieferungen älterer

Namen sein, oder aber die Aussprache durch das Niederdeutsche

zum Hochdeutschen. Ging »Crusekenberg« vielleicht

zu schwer über die Zunge? Wurde das »r« durch ein

»l« ersetzt und Clusekenberg daraus gemacht und im

Sprachgebrauch immer mehr abgeschliffen bis zum Klüsenberg

und letztlich zum Klüschenberg? Wer weiß es? Es

sind schon allerhand Versuche unternommen worden, diesem

Rätsel auf die Spur zu kommen, doch endet es bisher

immer in Mutmaßungen und Annahmen.

(0800) 8 88 88 10

kostenfrei

7 | 08 | AKTUELL 23

Foto: Inga Kronfeld


Mölln (ik) – Es ist schon interessant,

was Bettina Best den Kindern

in der »Naturwerkstatt« der

Offenen Ganztagsschule der Till-

Eulenspiegel-Schule, den Kindern

zeigt. Da werden Wasserräder gebaut,

mit selbst gebauten Keschern

das Wasser »durchpflügt«,

was da wohl alles drin zu finden

ist, Holz- und Laubsägearbeiten

gemacht und Figuren aus Naturmaterialien

gebaut, sich mit Insekten

beschäftigt, Lagerfeuer gemacht

und Wassertiere beobachtet.

Bevor es jedoch so weit ist,

wird zunächst »in der Werkstatt

gearbeitet und dann geht's raus«,

so Kursleiterin Best, die eigentlich

Geographin ist, aber sehr viel

Spaß am Umgang mit den Kindern

hat und es sehr wichtig findet,

dass Kinder in die Natur

kommen und auch mit Werkzeug

umgehen können.

Fünfzehn Kinder kommen jede

Woche zu Bettina Best, um Naturerfahrungen

zu machen. Dabei

ist es nicht immer ganz einfach

für Best, und sie hofft sehr auf

Unterstützung, gerade beim Fahrdienst

für die Kinder, denn der

Weg nimmt die meiste Zeit in Anspruch.

Wenn das alles zu Fuß bewältigt

werden soll, ist nur noch

wenig Zeit für die eigentlichen

Unternehmungen da. Völlig

spannend ist es für die Kinder, die

selbst gebauten Sachen in der Natur

auszuprobieren – funktioniert

das auch?

Kescher, bestehend aus Gardinenstoff

und Bambusstab, werden

da durch den See gezogen

und – eine Muschel findet sich

darin – oder kleine Wassertiere.

Manchmal auch Holz oder Steine.

Egal, es ist schließlich alles interessant

und beim nächsten Mal

werden die Wasserräder ausprobiert,

ob sie sich im Wasser drehen...

Was war da in dem Kescher – ein Wasserskorpion? Ansehen (anfassen ist nicht

das Problem) und zurück ins Wasser. Später wird Bettina Best mit den Kindern

im Bestimmungsbuch nachschlagen, was es für ein Tier war.

24 AKTUELL | 7 | 08

Mit Bettina Best

in die Natur

Die fünfzehn Kinder der Naturwerkstatt verbringen interessante Stunden am See

und sind eigentlich immer draußen in der Natur.

Spannend: Luca (9) hat eine Muschel gefangen – nach dem Begutachten

kommt sie aber schnell wieder ins Wasser zurück.

Was ist unter Wasser??

Naturwerkstatt der OGA

Fotos: Inga Kronfeld

Bettina Best: »Kinder brauchen die

Naturerfahrung, die sie in ihrem Alltag

gar nicht mehr bekommen – und

handwerkliche Arbeit, denn fast alles

in ihrem Leben ist vorgefertigt, so

dass sie gar nichts mehr machen

brauchen. Eigentlich müsste es mehr

Angebote dieser Art geben, denn der

Bedarf ist da.«


Mölln (zrml) - Die malerische

Sankt-Nicolai-Kirche,

die seit 1250 das Bild der

Möllner Altstadt prägt, ist

von Ende Juni bis Anfang

September der musikalische

Mittelpunkt der alten Eulenspiegelstadt

im Herzogtum

Lauenburg. Dann erklingen

die Möllner Sommermusiken

mit einem abwechslungsreichen

Programm

vom Solo- bis zum Chorkonzert.

Die nächsten Termine

Freitag, 4. Juli, 20 Uhr

»Heiter bis wolkig«: Konzert

für Percussion & Orgel Duo-

Werke von William Albright

(Messiaenschüler) und Bertold

Hummel sowie Musik

aus dem Blues-, Swing- und

Jazzrepertoire.

Sonnabend, 12. Juli, 23.15

Uhr. Konzert zum 10. Möllner

Folksfestival: Kraja aus

Umeå in Schweden. Die

A-cappella-Sensation aus

Schweden. Die vier jungen

Sängerinnen aus dem nord-

Foto: aktuell

Vorfreude auf den Urlaub?

Kraja:

Die A-capella-Sensation

aus Schweden.

schwedischen Umeå werden als

eine große Entdeckung in der

nordischen Folklandschaft gefeiert.

Eintritt: frei

Freitag, 18. Juli, 20 Uhr

Ensemble Marescotti, »Mein

Herz ist bereit«, Werke von H.

Schütz, C. Monteverdi und anderen.

Uta Singer (Sopran), Katrin

Krauß (Flöte) Hartmut Ledeboer

(Flöte), Volker Jänig

(Orgel & Cembalo).

Freitag, 25. Juli, 20 Uhr

Cembalo solo. Werke von J. S.

Bach. Chromatische Fantasie

und Fuge. Wohltemperiertes

Clavier II, Englische Suite in

g-moll

Diese Reihe finanziert sich fast

ausschließlich über die Besucher.

Kinder und Jugendliche bis 18

Jahre haben freien Eintritt.

Karten gibt es im Erlebnisreich,

Tel. 04542 –85 68 60 oder

erlebnisreich@hlms.de

beim Stadthauptmannshof.

Weitere Infos erteilt Kirchenmusiker

Volker Jänig unter

04542–8568816 oder

jaenig@kg-moelln.de

Oder auf die "Sommerschnäppchen", die es in unseren Märkten gibt?!

Bundesstraße 3a – 23881 Alt-Mölln

Telefon 0 45 42 - 84 96 20

Möllner

Sommermusiken

Grambeker W�� �� � ����� �����

Telefon 0 45 42 - 84 95 0

www.moellner-bauklotz.de

Bundesstraße 3a – 23881 Alt-Mölln

Telefon 0 45 42 - 84 96 - 15

7 | 08 | AKTUELL 25


Foto: Maria Hoppe

Einfach

tierisch

tierisch

Claudia Menzel

Drosselweg 17 Tel.: 04542 - 8 77 84

23879 Mölln Mobil: 0170 - 3 47 53 13

HUNDE

Ausbildung & Betreuung

WELPEN Spiel- und Prägestunden

Grundausbildung

Dummytraining=Apportiertraining

Clickertraining

Prüfungsvorbereitung

Gruppen- und Einzeltraining

Dana Gitschow, Altendorfer Weg 1, 23881 Alt Mölln

E-Mail: dgitschow@aol.com

Telefon: 04542-907950 Mobil: 0172-1842975

Alexandra von Haeseler

prakt. Tierärztin

Bergstraße 1 · 23879 Mölln

Telefon (0 45 42) 8 75 76

Hunde- & Katzenpflege

auch außer Haus

Monika Otto · Telefon 04542 / 13 08

Ohlendörp 4 · 23879 Mölln

Gut Mechow

Seit November 2004 ist es auf Gut Mechow möglich, in einer

der landschaftlich schönsten Gegenden um Ratzeburg,

Pensionspferde zu betreuen. Die Anlage liegt direkt am Naturschutzgebiet

Schaalsee in absoluter Ruhe für Mensch

und Tier. Direkte Verbindung besteht zu dem weitläufigen

Gelände von Mechow und Umgebung.

Die 4 ha große Hofanlage besteht aus dem historischen

Pferdestall mit 7 Paddockboxen, einer Reithalle mit Wirtschaftsräumen

wie Sattelkammer und Aufenthaltsraum,

mit großem Vorraum zum Satteln und Putzen, die Reetscheune

mit Hauskoppel und die Gebäude für den Bewegungsstall.

Direkt im Anschluss liegen 10 ha neu angelegte

Weiden. Informieren Sie sich auch über das Ferienappartement

und Gastboxen unter www.gut-mechow.de


GUT MECHOW

ARTGERECHTEPFERDEHALTUNG

www.Gut-Mechow.de

Mölln (ml) - »Der tut nix.« Können Sie das auch von Ihrem Hund sagen?

Bei der Möllner Ortsgruppe des Vereins für Deutsche Schäferhunde

lernt Ihr Vierbeiner gutes Benehmen. Gerade haben hier wieder

acht Hunde die Begleithundprüfung abgelegt. Jüngste Teilnehmerin

war Svenja Knappert mit ihrem Schäferhund Pascha, zwölfeinhalb.

Die Tiere lernen unter anderem, ohne Leine bei Fuß zu gehen

und sich auch durch Menschengruppen nicht irritieren zu lassen.

In der Stadt wird ebenfalls geübt, natürlich mit Leine. Dort lernen

Hasso und Rex beispielsweise das Betreten einer Sparkasse, »enger

Raum, glatter Boden«, so der 1. Vereinsvorsitzende Karl-Heinz

Reckermann. Der verkaufsoffene Sonntag lockt, es geht Eis essen.

Beißen verboten

»Die Hunde müssen wesensfest sein und deutlich ihre Unbefangenheit

zeigen, dass nichts passiert«, betont Reckermann. Schließlich

gebe es immer mal Situationen, die sich nicht vermeiden lassen:

Wenn beispielsweise Kinder den Hund anfassen.

Haben Sie Interesse? Jeden Donnerstag ab 18 Uhr und Sonnabend

ab 15 Uhr treffen sich die 26 Vereinsmitglieder auf dem Hundeplatz

an der Industriestraße. Neue Mitglieder sind gern willkommen, auch

mit anderen Hunderassen. Derzeit sind außer Schäferhunden auch

Rottweiler, Riesenschnauzer, Berner Sennenhunde und Mischrassen

auf dem Platz aktiv. Nähere Infos erteilt Karl-Heinz Reckermann

unter 04542- 71 54.

Licht - Luft - Bewegung - Sozialkontakte

Moderne Gruppenhaltung im Bewegungsstall (HIT-Aktivstall), indiv.

comp. gest. Fütterung, Stuten u. Wallache in getrennten Gr., befestigte

Ausläufe, mod. gepflegte Reitanlage mit Halle und Platz, traumhaftes

Ausreitgelände, Lage direkt am Mechower See, ganzjährig Weidegang

auf 10 ha Koppel, versch. Lehrgänge und Seminare.

AKTUELL: 12.-13.7.08 Dr. Robert Stodulka: Rückenprobleme beim

Pferd aus tierärztlicher Sicht und richtiges Training

11.-13.7.08 Lehrgang mit Peer Ahnert Vielseitigkeitsreiter bis Kl. S

Infos unter: Gut Mechow, Dorfstr.17, 23909 Mechow, Tel. 04541-80 30 38

– Anzeige –

Mit dem Haustier

auf Reisen

Mölln (zrml) - Damit der Urlaub mit

dem Haustier ohne Zwischenfälle

klappt, empfiehlt sich ein Tierarztbesuch

etwa vier bis sechs Wochen

vor Reiseantritt. Impfungen sollten

aktualisiert werden.

Achtung: Die Einreisebedingungen

des Urlaubslandes sollten Sie unbedingt

schon drei bis vier Monate vor

Reisebeginn klären.

Der Parasitenschutz sollte dem Bedarf

für das Reiseland angepasst sein. Generell

ist zu empfehlen, akute Krankheiten

auszutherapieren und ausreichend

Medikamente für chronische

Krankheiten mitzunehmen. Läufigkeiten

sollten einkalkuliert werden.

Der Futterbedarf ist zu klären.

Während der Reise müssen Pausen für

Bewegung, Futter und Wasseraufnahme

eingeplant werden.

Reisen in heiße Länder können für

die Tiere ungewohnte Belastungen

darstellen. Bei längerem Flug oder

Bahnreisen ist unter Umständen

ein Beruhigungsmittel sinnvoll -

hier leisten auch pflanzliche und

homöopathische Medikamente gute

Dienste.

Geben Sie ihrem Tier vor Ort Zeit

zum Eingewöhnen. Katzen sollten

einige Tage im Haus bleiben, bevor

sie draußen herumstromern dürfen.

Erkundigen Sie sich vor Ort

nach dem nächsten Tierarzt, damit

bei Bedarf schnell Hilfe erreichbar

ist. So kann der Urlaub mit dem

Vierbeiner Familienmitglied unbeschwert

genossen werden.

Tierarztpraxis Alexandra von Haeseler,

Bergstr. 1, Mölln, Tel. 04542–

8 75 76.

7 | 08 | AKTUELL 27


Wer macht denn sowas?

Mölln (ml) - Schock für eine junge Mutter - ein

falscher Polizeibeamter klingelte an ihrer Tür

und erklärte, er habe ihr eine wichtige Nachricht

zu überbringen. Ihre beiden Kinder seien in der

Uni- Klinik Lübeck verstorben. Als die 29-Jährige

daraufhin seinen Dienstausweis sehen wollte,

konnte er ihn nicht vorzeigen. Anschließend

fragte sie ihn noch, warum der Kindergarten sich

nicht bei ihr gemeldet hatte, wenn den Kindern

etwas zugestoßen war. Daraufhin verschwand

der Tatverdächtige zu Fuß in Richtung Möllner

Innenstadt.

28 AKTUELL | 7 | 08

glücklicher

Leben

im Alter

Eine Einrichtung für alten- u.

dementengerechtes Wohnen

Kurze Zeit später trafen die beiden Kinder wohlbehalten

zu Hause ein.

Zwei Tage später fiel mehreren Anwohnern des

Wasserkrüger Weges ein leicht bekleideter und

verwirrt wirkender Mann auf, der die Straße entlanglief.

Die daraufhin alarmierten Polizisten

nahmen den 40-Jährigen zunächst mit zur Wache.

Ihnen fiel auf, dass das Aussehen des Mannes

zur Beschreibung des falschen Polizisten

vom Vortag passte. Der Mann wurde aufgrund

seines Gesundheitszustandes in eine Klinik eingewiesen.

PflegePensionHausHubertus

Weitere Recherchen ergaben, dass der Möllner

bereits Anfang Juni polizeilich in Erscheinung

getreten war. Er war damals mit zwei 41 und 4

Jahre alten Männern, ebenfalls aus Mölln, am

Möllner Bahnhof einem Passanten aufgefallen,

weil sie alle drei bambusfarbene Diensthemden

der Polizei mit dem Mecklenburg-

Vorpommerschen Polizeiwappen trugen. Die

Beamten leiteten gegen die drei ein Ermittlungsverfahren

wegen des Verdachts der Amtsanmaßung

(§ 132 Strafgesetzbuch) ein und

stellten die Diensthemden sicher. Bisher ist

noch unklar, woher die Polizeikleidung

stammt.

„Wo man wohntist man zuHause“

Villenstraße 15

23879 Mölln

Tel. 04542 / 8 57 70

www.pflegepensionhaushubertus.de


Landesgeschichte zum Anfassen

Breitenfelde (br) – Skandalumwitterte

Vergangenheit direkt

vor der Haustür, pikante Einzelheiten

aus längst vergessenen Zeiten

– wer sich darunter den Stoff

für einen neuen Bestseller vorstellt,

hat weit gefehlt. Vielmehr

sind es die Heimat- und Familienforscher,

die bei ihren Recherchen

oftmals im Leben der Urahnen auf

skandalöse Zustände treffen, die

in Zeugnissen aus der Vergangenheit

unumstößlich festgehalten

wurden.

Interessierte Hobby-Historiker

können viel darüber berichten,

denn ihre Arbeit – auch wenn ein

großer Teil davon in verstaubten

Archiven stattfindet – ist ein spannendes

Feld voller Überraschungen.

Ihnen bot sich nun eine gute

Gelegenheit, ihre bis dato gemachten

Erfahrungen im Rahmen

Gleichgesinnter auszutauschen

und zugleich Neues hinzuzulernen.

Auf Einladung des Heimat-

und Geschichtsvereins Herzogtum

Lauenburg führte Dr. Jörg

Alten- und Pflegeheim Gahl

Rathjen sie in die perfekte Quellenarbeit

ein und gab dazu in einem

Tagesworkshop einen umfassenden

Einblick in die Quellenkunde.

Austragungsort war der

Gasthof Gothmann in Breitenfelde.

Dort konnten sich die 21 Teilnehmer

ungestört in die heimatgeschichtlichen

Quellen vertiefen,

die der diplomierte Historiker aus

Kiel mitgebracht hatte. Amtsbücher

und –rechnungen, Erd-

und Kirchenbücher sowie Volkszählungslisten

hatte er im Gepäck

und zeigte damit einen repräsentativen

Querschnitt der zahlreichen

Möglichkeiten, Wissenswertes

aus dem früheren Verwaltungs-

und Rechtslebens herauszufinden.

Häufig verwendete Sprache

war damals das Mittel-Niederdeutsch,

welches mit einiger

Übung auch heute noch relativ

gut entziffert werden kann. Kirchendokumente

dahingegen bereiten

schon mehr Schwierigkeiten,

wurden sie doch zumeist in

Latein abgefasst. Ortschronisten

• Ihr freundliches Zuhause im Alter •

Feldbäckerei 1 a · Mölln Zu den Ziegelwiesen 7 · Mölln

Telefon 0 45 42 / 66 55 Telefon 0 45 42 / 82 25 31

Die gute Adresse in Mölln

Alten- und Pflegeheim

„PARKHOTEL“

mit professioneller Dementenbetreuung

23879 Mölln, Schützenhof 3

Tel. 0 45 42/82 16 18, Fax 82 16 20

Wir informieren und beraten Sie gerne.

Rufen Sie doch einfach an oder besuchen Sie uns

ganz unverbindlich. Wir freuen uns auf Sie.

und Heimatforscher beklagen daher

fehlende Übersetzungsangebote,

denn es bedürfe nicht allein

der Sprachkunde, sondern auch

historischer Kenntnisse, um die

Dokumente richtig auszuwerten,

hieß es aus ihren Reihen. Rat

wussten nur wenige der Workshop-Teilnehmer,

sodass nur die

internet-Plattformen blieben, die

durch Austausch mit weiteren landesgeschichtlich

Interessierten

den einen oder anderen Hinweis

auf fachkundige Hilfe aufzuzeigen

vermögen.

Referent Rathjen war jedoch mehr

den handfesten Quellen zugetan.

Beispielhaft betrachtete er gemeinsam

mit den Beteiligten einen

Erdbucheintrag aus der Zeit

des Herzogs Franz II, der eine Bestandsaufnahme

der Wirtschaftskraft

im Dorf Krüzen darstellte.

Auch Auszüge aus dem Vorläufer

der heutigen Personenstandsregister,

den Kirchenbüchern im

Lauenburgischen, wurden eingehend

unter die Lupe genommen.

���������

������

�����

���������������

�����������

������ ���

Ihre Kopien befinden sich heute

im Kreisarchiv Ratzeburg und sind

gut zugänglich. Rathjen zeigte

nützliche Methoden und Techniken,

um die Einträge richtig interpretieren

zu können, und gab

dazu jede Menge Literaturhinweise

zu Fachbüchern mit auf den

Weg, die den Heimatgeschichtlern

die Arbeit zu Hause leichter von

der Hand gehen lässt.

Dr. Jörg Rathjen, Referent der Bildungsarbeit

im Schleswig-Holsteinischen

Heimatbund, demonstrierte

Quellenkunde zum Anfassen.

�� ������������� ������

��� ������� ��� ���

7 | 08 | AKTUELL 29

Foto: Ursula Braun


Zertifizierung für

Autobetrieb Vorkamp

– Anzeige –

Mölln (zrml) - Der Autobetrieb Vorkamp wurde im Jahr 1969 von

Heino Dörr in Mölln, Am Vorkamp, gegründet. Der Betrieb wurde

1992 um eine Lackierbox und einen Hallenmarkt erweitert. Im April

wurde der Betrieb von Uwe Heitmann (Geschäftsführer) und Thomas

Wolff (Betriebsleiter) übernommen und teilweise umgebaut. 2007 ist

der Betrieb durch die DEKRA zertifiziert worden und beschäftigt sich

mit PKW-, LKW-, Motorrad- und Sportbootlackierungen. Bei leichten

Beschädigungen an Ihrem Fahrzeug kann Ihnen durch Dellenbeseitigung

oder Spot-Repair geholfen werden.

CITROËN

Neu- und Gebrauchtwagen

Reparaturen aller Art

Service · Wartung

TÜV im Haus

Autohaus Anhuth e.K.

Mustin/Rzbg. · 0 45 46 / 4 53

• Schadengutachten

• Beweisgutachten

• Maschinenbewertung

... mehr Sicherheit

· PKW-Diagnose · Abgasuntersuchung HU § 29

· Bremsendienst · Reifenservice

· Wartungsservice · 24 Std. Notdienst

· Fahrzeugbau · Wabco-Servicediagnose

· Fahrtenschreiberpr. § 57b · Hydraulikservice

TTC-Service GmbH & Co. KG

Görlitzer Ring 12 a · 23879 Mölln

Das Vorkamp-Team.

Foto: Autobetrieb Vorkamp

Sachverständigenbüro

Holger Burmester

Tel. 0 4542 - 8 77 98

Am Ziegelholz 17 • 23879 Mölln • Fax 83 64 47

Mobil 0171-7 70 28 29 • E-Mail: holger.burmester@arcor.de

Der Marder

geht um

Kaum zu glauben, aber der Steinmarder hat das Auto(-kabel)

einfach zum Fressen gern. Ungefähr

160.000 Mal treibt das Raubtier jährlich in PKWs sein

Unwesen – und richtet damit bundesweit einen Schaden

von rund 20 Millionen Euro an. In der Sommerzeit

steigt das Risiko, dass der Kulturfolger, der die

Nähe des Menschen sucht, Fahrzeugteile anknabbert.

Nicht jedoch aus Liebe, sondern aus Eifersucht, wie

der Deutsche Jagdschutz-Verband (DJV) heute in

Bonn mitteilte. Eifersucht auf ein Auto? Weit gefehlt:

Vor und während der Paarungszeit im Juli verteidigen

die nachtaktiven Tiere sehr aggressiv ihr Revier gegen

Rivalen.

Hat es sich ein Nebenbuhler im PKW gemütlich gemacht,

riecht das der Marder sofort. Seine Wut über

die feindliche Übernahme lässt er dann an Fahrzeugteilen

wie Zündkabel oder Kühlwasserschläuchen

aus, an denen der Duft des Rivalen haftet.

Die Autos von Pendlern sind übrigens besonders oft

betroffen, da sie durch häufigen Ortswechsel in vielen

Marderrevieren parken.

Doch nicht nur die Männchen zeigen Zähne: Angebissene

Kabel können auch ein Indiz für einen tierischen

Zickenkrieg sein. Zur Marderabwehr eignen

sich Maschendraht unter

dem Motorraum, Ultraschall-

und stromführende

Geräte – ein Pa-

• Fahrzeugbewertung

• UVV-Prüfungen

• Arbeitssicherheit

• Unfallanalytik

LKW- und PKW-Werkstatt

Tel. 0 45 42 - 85 42 49

Fax 0 45 42 - 82 97 96

... im Straßenverkehr

tentrezept gibt es allerdings

nicht.

In der Regel kommt übrigens

die Teilkaskoversicherung

für Marderschäden

am Auto auf –

jedoch nur dann, wenn

sie rechtzeitig erkannt

werden. Folgekosten,

die durch einen Unfall

entstehen, werden nur

ersetzt, wenn eine Vollkaskoversicherungvorhanden

ist. Wichtig ist

daher, vor der Fahrt auf

Warnsignale wie herumliegende

Gummi- oder

Kabelteile oder ausgelaufene

Flüssigkeit zu

achten.


Neu- u. Gebrauchtwagen

Reparaturen & Service

Peugeot -

Service-

Vertragswerkstatt

Autohaus Anhuth e.K. · Mustin

☎ 0 45 46/2 22 · Fax 2 96

Reparatur und Wartung

aller Kfz-Marken

H. Beuge

Alt-Möllner Str. 19 / Mölln

Tel. 04542 / 84 32 06

Miettransporter ...

... ab 5 € pro

Stunde *

* inkl. 25 km, zzgl. Kraftstoffkosten

Autohaus Anhuth • Mustin

☎ 04546/222

Mietwagenstation

NCAP-Crashtest

Sicherheit

(pb) Der neue Ford Kuga wurde sicherstes

Fahrzeug seiner Klasse im

Euro NCAP-Crashtest.

Mit dem besten Sterne-Rating

beim Euro NCAP-Crashtest in der

Kategorie »kompakte SUVs« etabliert

sich der neue Ford Kuga als sicherstes

Fahrzeug seiner Klasse.

Im Insassenschutz erhielt der dynamisch

gestylte Crossover die

Maximalpunktzahl (5), außerdem

vier von fünf Punkten in der

Kindersicherheit sowie drei von

vier Punkten beim Fußgängerschutz.

Bei der Entwicklung des Ford Kuga

zählte die Sicherheit zu den

höchsten Prioritäten. Deren Basis

bildet das Ford »Intelligent Protection

System« (IPS), die Kombination

einer crashoptimierten

Karosseriestruktur mit modernsten

Rückhalte- und Fahrer-Assistenzsystemen

sowie einem Bündel

von Detailmaßnahmen, die

im Kollisionsfall Verletzungsrisiken

für Passagiere und Unfallbeteiligte

minimieren.

Die Verwendung hochfester HSS-

Stähle sorgt dabei für eine steife

und zugleich leichte Fahrgastzelle

mit Schutzwirkung bei Frontal-

und Seitenkollisionen. Zusätzlich

kommen Verstärkungen aus Zweiphasen-Stählen

zum Einsatz.

Gutachtenzentrale Mölln

– Schadengutachten

– Beweisgutachten

– UVV-Prüfungen

– Fahrzeug-/

Maschinenprüfungen

– Unfallanalytik

– Arbeitssicherheit

DEKRA-PARTNER

Mo. - Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Do bis 18.00 Uhr

0 45 42 / 83 05 02

sv-buero-moelln@arcor.de

www.sv-buero-moelln.de

Wir sind Ihr kompetenter Partner

... weil Vertrauen allein nicht reicht !

������ ��� ������

��� ���� �������

��� ���� ��� ��� �������

��������� ������� �������� �������� � ��� ���� ��� ��� ������

����� ��������� ��� ��� ��� ��� �������� ����� ����������������

����������� ��� �������� �������������������� ��� ��� ��������

����� ����������� ��� ��� ������������ ������������ �� ��������� ���

������������ ��������� ��� ����� ��� ��� ������ ��� ����������

�����

��������� ����������� ��� ��� ���������� ����������� ��� ��� ����

��������������� ����� ������� ���� ���� ��� ����� ������� ���������

��� ������� ���������� ������������������� ��� ������� ����������

������������� ��� ��������� ����������� ������������ ��� ����

���������������

����������� ������� ��� ��� ��� �������� ��� ���������

������� ��� ��� ���� ��� ��� �������

������������������� ����������� ��� ��� ����� �� ��� ��� ����� ���

�� ���������� ����������� ��� ��� ���� ��� ��� �����

������������ �

����� ��� �����

������������ ���� ����� � ������

�������� ��� ����� ����� �������

��� ����

��� ��� ������

��� ����

��� ��� ������

�����������

���������

�����������

���������

������ �� ������

7 | 08 | AKTUELL 31


Die 14 Möllner DLRG Helfer vor ihren Fahrzeugen.

��� ���� �����������

������ ����� ����

��������������

��������� ���

�����������

32 AKTUELL | 7 | 08

�����������������������������������������

������������ ���� ��� ����� �� ����� ���������� ����� �� ��������

��������� ��� ������������ ������������������� �������� ��� ����

����� ���� ��� �������� ������������������� ��� ��������� ���

��������� ������������������ ��� ��� ��� ��� �������� ��������� ������

��� ���������������� ��� ����� ��� ����� �������

���������������������� ����� �����

���� �� �� ��� �� ������ ���� �� �� ��� �� �����

���������������������� ��������������������

DLRG übte

Katastrophenschutz

Mölln / Lauenburg (zrml) - Die

DLRG Mölln und Lauenburg übten

gemeinsam den Einsatz eines

Katastropenschutzzuges mit 14

Fahrzeugen von Rettungswagen

über Einsatzleitwagen bis zum

Wasserrettungsfahrzeug. Die 40

Helfer trainierten einen Tag lang

das Fahren in Kolonne, den Auf-

– Anzeige –

Erdgas tanken

(zrml) - Ab sofort kann in Ratzeburg

und Bad Oldesloe Erdgas

getankt werden. Die Erdgas-

Zapfsäule in Ratzeburg befindet

sich auf dem Gelände der HEM

Tankstelle, Bahnhofsallee 50,

und die Automatentankstelle in

Bad Oldesloe, Industriestraße

24–26. Damit wird eine wichtige

Versorgungslücke zwischen Lübeck

und Hamburg geschlossen.

In Kürze soll mit dem Spatenstich

für die dritte Erdgaszapfsäule

in Mölln Nord begonnen

werden. »Ein erdgasbetriebenes

Fahrzeug schont nicht nur den

bau eines Platzes zur Verletztenversorgung

und deren Transport.

Zur Übung gehört auch die Personensuche

und -rettung in einem

undurchsichtigen Gewässer mit

Einsatztauchern.

Nach 14 Stunden im Einsatz hatten

die Helfer ihre Einsatzbereitschaft

unter Beweis gestellt.

Foto: Mölln aktuell

Geldbeutel, sondern auch die

Umwelt«, betont Heinz Grothkopp,

Geschäftsführer Vereinigte

Stadtwerke GmbH. Der gesamte

Schadstoffausstoß könne

um bis zu 80 Prozent reduziert

werden. Außerdem stoße solch

ein Fahrzeug keinerlei Rußpartikel

und Schwefel aus, so dass es

ein wesentlich geringeres Smog-

und Ozonpotenzial habe. Im

Übrigen entstünden bei der Betankung

fast keine Emissionen,

die Abgase seien völlig geruchlos

und das Motorengeräusch beträchtlich

leiser.


– Anzeige –

Neueröffnung

der Gutachtenzentrale Mölln

Mölln (zrml) - Auf dem Betriebsgelände der Daimler AG in Mölln

an der Ratzeburger Straße haben die DEKRA Automobil GmbH

und das Sachverständigenbüro Holger Burmester eine Gutachtenzentrale

eröffnet. Bei Fahrzeugschäden beziehungsweise -bewertungen

sowie Unfallanalytik steht Ihnen jederzeit ein kompetentes

Team zur Verfügung. Das Büro ist montags bis freitags in der

Zeit von 8 bis 16 Uhr und donnerstags bis 18 Uhr geöffnet. Nach

Dienstschluss erreichen Sie die Gutachtenzentrale unter der

Rufnummer 04542 - 83 05 02. Weitere Infos finden Sie unter

www.sv-buero-moelln.de

Ihr kompetentes Team:

Holger Burmester, li., Michael Rönck und Jochen Schnack.

in Ratzeburg und Bad Oldesloe

Aber Erdgasfahrzeuge rechnen

sich auch. So ist der Treibstoff

Erdgas gegenüber Otto-Kraftstoff

circa 50 Prozent und gegenüber

Diesel circa 30 Prozent kostengünstiger.

Die Investition in

ein erdgasbetriebenes Fahrzeug

macht sich insbesondere für

Vielfahrer auf Grund eines erheblich

niedrigeren Mineralölsteuersatzes

im persönlichen

Geldbeutel bemerkbar. Bis zum

Jahr 2018 beträgt der Steuersatz

auf Erdgas umgerechnet etwa ein

Sechstel des Satzes auf Benzin

und etwa ein Viertel des Satzes

auf Diesel. Die Automobilindustrie

bietet zunehmend Neufahrzeuge

mit Erdgasantrieb an.

Auch die Umrüstung eines vorhandenen

PKW stellt in der Regel

kein Problem dar.

Dabei ist das Betanken genauso

einfach wie bei Benzin oder Diesel.

Die Zapfsäule ist mit einer

Einhandpistole ausgestattet, einer

Benzintankpistole bauähnlich

und kann genauso bedient

werden. Ein geringes Gewicht

und eine mechanische Verriegelung

garantieren eine einfache

Handhabung.

Foto: Gutachtenzentrale

Da wird die Straße

zum Laufsteg.

Der neue Hyundai i30 »White Edition«.

Nur 15.990 EUR

Der Hyundai i30 1.4 mit 80 kW (109 PS) als exklusive »White Edition«

in Crystal-White-Lackierung. Mit 17"-Leichtmetall-Kompletträdern,

Bordcomputer, elektrischen Fensterhebern vorn, 6 Airbags, ESP,

Klimaanlage mit kühlbarem Handschuhfach, Audiosystem mit

CD-Radio und MP3-Funktion, USB- und AUX-Anschlüssen u. v. m.

Jetzt Probe fahren!

Autohaus M. Hacke e.K

Autohaus M. Hacke e.K

Wasserkrüger Wasserkrüger Weg 67 Weg · 23879 67 Mölln

Telefon 0 45 42 / 8 23879 59 90 Mölln · Telefax 0 45 42 / 40 50

E-Mail: info@m-hacke.de Telefon 04542/85990 · www.m-hacke.de

www.hyundai.de

Kraftstoffverbrauch (l/100 km) und CO 2-Emission (g/km) für den

Hyundai i30 1.4: städtisch 7,6 l, außerstädtisch 5,2 l, gesamt 6,1 l

und 145 g.

Thomas Wolff, Betriebsleiter

Industriestraße 3

23879 Mölln

☎ 0 45 42 - 85 69 30 / 31

• Fahrzeuglackierung

Lkw/Pkw/Anhänger

• Sportbootlackierung

• Zweiradlackierung

• Spotrepair

Mo.-Fr. 7-18 Uhr

oder nach Absprache

7 | 08 | AKTUELL 33


Suzuki-Vertragshändler

Kymco-Vertragshändler

Motorrad An- und Verkauf

Reparaturen · Umbauten

Zubehör

Bekleidung · Helme

Brunnenstr. 21

23881 Borstorf bei Mölln

Telefon 0 45 43 - 75 15

www.suzuki-daehn.de

Mölln (ik) – Wer hätte das gedacht

– der »Tote Winkel« bei

LKWs ist viel größer als angenommen.

Zusatzspiegel helfen

dem Fahrer, möglichst viel zu

sehen – vor dem Fahrzeug und

neben dem Fahrzeug. Was dahinter

geschieht, ist beim besten

Willen nicht zu sehen.

Doch diese Spiegel sind nur in

Deutschland vorgeschrieben –

internationale Fahrzeuge, die

auch auf deutschen Straßen

fahren, haben diese Spiegel oft

nicht und somit ist die Sicht der

Fahrer wesentlich schlechter.

Das bedeutet für Radfahrer,

Fußgänger und alle, die nicht

Round Table informiert über den »Toten Winkel«

Seht Ihr, so seht Ihr nichts!

Eine ganze Schulklasse verschwand

im »Toten Winkel« – Ebenso die

Herren des Round Table.

Mölln's Autohäuser

Auf einem Blick ...

Über 1000 Gebrauchtwagen

auf unserer Webseite

... mehr Auto pro Klick!

www.autos-aus-moelln.de


Für den Fahrer unmöglich, diesen

Jungen zu sehen und wenn er noch so

fröhlich winkt. Der gesamte Bereich

der Bänder ist nicht einsehbar.

im Fahrzeug sitzen, sie werden kaum, oder

eben gar nicht gesehen. Um auf diese Gefahr

aufmerksam zu machen, veranstaltet der

Round Table (RT 126 Ratzeburg) regelmäßig

Veranstaltungen in Schulen, um den Kindern

das Problem und die Gefahr näher zu bringen.

Auch in der Tanneck-Grundschule waren die

Herren vom Round Table und luden Grundschüler

ein, sich in einen LKW zu setzten, der

von der Fa. Damm inklusive Fahrer für diesen

Vormittag zur Verfügung gestellt wurde. Fahrer

Martin Kolotelo konnte Fragen der Kinder sofort

beantworten. Aus dem LKW sahen die

Kinder, dass sie nichts sahen. Der sogenannte

»Tote Winkel« ist eben riesig. Mit Absperrbändern

wurde genau markiert, was vom Fahrer

nicht mehr einsehbar ist. Eine ganze Schulklasse

verschwand im »Toten Winkel«. Also

große Vorsicht vor großen Fahrzeugen.

Autohaus Anhuth e.K.

Autohaus Anhuth • Mustin

Mustin Schweriner · Schweriner Straße Straße 6 6

Tel.04546/222

Tel. 04546/222

Pannen- und Abschleppdienst

-Mietwagenstation

Vignetten u. Maut • Versicherungen

Reise- u. Unfallschutz

Reisekarten u. -bücher

Stadt- u. Landkarten

Fotos: Inga Kronfeld

Professionelle Fahrzeugpflege

■ Nano-Versiegelung

■ Auto-Aufbereitung

■ Innenraum-Reinigung

■ Geruchsneutralisierung

Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr

Fr. 8.00 - 17.00 Uhr

Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

Industriestraße 24 · Mölln · 04542 - 82 22 93

www.1stNANO.de

Null Zinsen.

Null Anzahlung.

Null Wartungskosten. 4 Jahre lang.

Jetzt ist mehr für Sie drin:

Die Ford Flatrate:

Ð0 % effektiver Jahreszins

Ð0 € Anzahlung

Ð0 € Wartungskosten

Ð4 Jahre Garantie

Ð4 Jahre Mobilitätsgarantie

Kaufen Sie jetzt Ihren neuen Ford.

www.autohaus-salzstrasse.de

Abbildung zeigt neuen Ford Focus Titanium

mit Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

sofort zu Ford

Feel the difference

Ratzeburger Str. 39 · Mölln-Nord · Tel. 04542 / 85 200 · www.autohaus-salzstrasse.de

7 | 08 | AKTUELL 35


Schützenfest in Mölln

Gelungener

Trainingsnachmittag

Mölln (zrml) - Besonderes Event in der Schäferkamphalle in Mölln auf dem

Schulberg: Die Kieler Firma CommEvent veranstaltete eine Trainingstour.

Und die HSG Tills Löwen 08 hatte das Glück, neben 13 anderen Vereinen aus

circa 70 Bewerbungen für dieses Event ausgelost zu werden.

Ungefähr 100 Kids im Alter von sechs bis vierzehn Jahren kamen, um unter

dem ehemaligen Bundesligaspieler und jetzigen Spielertrainer des VfL Bad

Schwartau, Thomas Knorr, Handballtraining zu absolvieren. Die Zeit verging

wie im Fluge, und obwohl die hohen Temperaturen den Kids zu schaffen

machten, hatten sie viel Spaß und waren mit Feuereifer dabei. Da wurden

auch schon mal ohne Murren »Extra-Liegestütze« absolviert, wenn man

wegen eines kleinen Pläuschchens Thomas Anordnungen nicht mitbekam.

Zu guter Letzt stellte sich Thomas Knorr den vielen Fragen, die den Kindern

schon lange unter den Nägeln brannten. Eine anschließende Autogrammstunde

rundete diesen gelungenen Nachmittag ab.

Thomas

Knorr

36 AKTUELL | 7 | 08

Es grüßt

der König!

Foto: aktuell

Gewehr über!

Fahnen ab!

Foto: Inga Kronfeld

Mölln (ik) – Mit diesem Befehl wurde nach dem Antreten der

Schützen die Königsproklamation »eingeläutet«. Bevor Bürgermeister

und Patron Wolfgang Engelmann die neuen Majestäten

der Jung- und Altschützen bekannt gab, wurde zunächst

verkündet, dass die Ehrenscheibe in diesem Jahr an Jan Niklas

Wilms ging. Nach einem spannenden Kampf der Jungschützen

errang Christian Grüneberg die Königswürde. Bei den Altschützen

hingegen fand ein eher einsamer Kampf um die Königswürde

statt. Roland Drews stellte sich als einziger Schütze

der gesamten Gilde dem Königsschuss und wurde somit auch

Schützenkönig 2008/09. Mit Drews ging die Königswürde

wieder einmal an die »Grünen« (Jägerkorps).

Auch schon die vorangegangenen Tage boten viel für Schützen

und Gäste. Nach der offiziellen Eröffnung am Freitag ging es

Schlag auf Schlag: Kommers im Quellenhof, Platzkonzert auf

dem Marktplatz, der legendäre Zapfenstreich im Kurpark,

Empfang im Rathaus, Kriegsgericht im Festzelt, Vogelschießen,

Festessen, Empfang der Gastvereine, Fahnenausmarsch,

und immer wieder marschieren, marschieren, marschieren...

Natürlich kommt die Geselligkeit dabei nicht zu kurz, aber

trotzdem ist das Leben eines Schützenbruders eben nicht ganz

ohne Anstrengung.

Organspende:

Neuer Ausweis passt

in jedes Portmonee

(zrml) - »Eine Organtransplantation ist für viele Kranke die

letzte Hoffnung. Jeder von uns kann durch einen schweren

Unfall oder eine Krankheit in die Situation geraten, auf ein

fremdes Organ angewiesen zu sein«, sagt AOK-Geschäftsstellenleiter

Andreas Kulina aus Ratzeburg. Wer seine Spendenbereitschaft

dokumentieren möchte, der kann den Organspenderausweis

jetzt auch im neuen Scheckkartenformat

bekommen. Damit passt der Ausweis in jedes Portmonee.

Mehr zum Thema Organspende und den neuen Organspendeausweis

zum Download gibt es unter www.aok.de/sh

im Internet. Jedes Jahr warten allein in Deutschland etwa

12.000 Menschen auf eine lebensrettende Transplantation.

Dabei hätten laut Umfragen rund 70 Prozent der Deutschen

nichts gegen eine Organentnahme nach ihrem Tod einzuwenden.

Der Anteil der tatsächlich realisierten Spenden

liegt jedoch deutlich unter einem Prozent. »Wer einen Organspendeausweis

mit sich führt, kann seine Organe spenden

und nimmt seinen Angehörigen eine sehr schwere Entscheidung

ab, an der die meisten Organspenden scheitern«,

so der AOK-Geschäftsstellenleiter. Denn ohne Einverständnis

des Spenders oder seiner Angehörigen darf kein Organ

oder Gewebe entnommen werden. Außerdem müssen zwei

Ärzte unabhängig voneinander den Hirntod des Spenders

feststellen.

Wichtig: Die Spendenbereitschaft kann jederzeit widerrufen

werden. Dazu muss das Dokument nur vernichtet werden,

denn eine Registrierung gibt es nicht.


Kunst auf Zeit

Stolz präsentieren Artothekleiter Olaf Ohagen, Assistentin Eileen

Betz und LKV-Vorsitzender Dr. William Boehart die ALGE des

namhaften Grafikers und Fotografen Piddder Auberger, der seine

Laufbahn an der Kunstakademie Düsseldorf startete.

Mölln (br) –Vor gut 21 Jahren mit zwölf Kunstwerken angefangen,

hat sich die Artothek des Lauenburgischen Kunstvereins

(LKV) mittlerweile zu einer stattlichen Sammlung von

knapp 600 Druckgrafiken gemausert. Jedes einzelne Bild ist

per Katalog registriert und kann gegen eine geringe Gebühr

für acht Wochen in die heimischen vier Wände mitgenommen

werden.

Nach dem Motto »Bilder leihen wie Bücher« können Kunstinteressierte

dienstags und freitags zwischen 16 und 18 Uhr

im Obergeschoss der Möllner Stadtbücherei am Grambeker

Weg 9 gegen diese Minigebühr Werke nach ihrem Geschmack

ausleihen. 243 zeitgenössische Künstler sind mittlerweile

vertreten, und jedes Jahr kommen einige dazu. Fachgerecht

gerahmt und verpackt kann jedes Bild in die privaten Räume

mitgenommen und gegen einen Aufpreis auch noch über die

festgesetzte Leihfrist hinaus verlängert werden.

Die dahinter stehende Idee gedieh ursprünglich aus einem

pädagogischen Aspekt heraus, denn anders als bei einer

flüchtigen Begegnung in einer Ausstellung können sich Qualität

und Aussage einer Arbeit über eine gewisse Zeit in der eigenen

Umgebung oder am Arbeitsplatz in besonderer Weise

entfalten.

Zusammengestellt werden die Bilder derzeit von Artothekleiter

Olaf Ohagen, der selbst stets gerne einige aktuelle Kunst-

Foto: Ursula Braun

werke zu Hause aufhängt. Auch Adressen von Ateliers, Galerien

und anderen Kunsträumen sind bei ihm oder seiner Assistentin,

Eileen Betz, zu haben. Darüber hinaus gibt es Orientierungshilfen

zu den ausleihbaren Werken und Wissenswertes über die

zeitgenössische Kunstszene.

Langjährige Stammkunden, aber auch Bürger, die die Artothek

für sich neu entdeckt haben, nutzen das Angebot. Das Interesse

an Gegenwartskunst und junger Kunst in den eigenen vier Wänden

könnte jedoch größer sein, wünscht sich LKV-Vorsitzender

Dr. William Boehart mit Blick auf die Zahlen. 2006 konnten 101

Ausleihungen verzeichnet werden, knapp ein Sechstel dessen,

was die Artothek bereithält.

An den finanziellen Möglichkeiten kann es kaum liegen, dass

die Neugier auf Kunst noch nicht so weit verbreitet ist, denn seit

Beginn ihres Bestehens ist die Artothek der Möllner Stadtbücherei

angegliedert, wodurch die Kosten konstant niedrig gehalten

werden konnten. Möglicherweise ist es das zeitlich begrenzte

Zusammenleben mit den Kunstwerken, das vielen Bürgern einfach

noch nicht geläufig ist. Doch muss man nicht alles gleich

besitzen, um sich daran zu erfreuen. Auch ein »Tapetenwechsel«

kann Wohlbefinden herbeiführen und Begeisterung auslösen.

Internetshop: www.parkett-im-web.de

GMBH

Groß Schretstaken bei Talkau,

1-Zi.-Whg., frei ab sofort oder

später, ca. 34 m², 1. OG, Vollbad,

Kalt-M. € 162,00,

BK € 50,00, HK € 56,00

§-5-Schein erforderlich

Weitere Wohnungen auf Anfrage

Für alle Wohnungen sind

2 Genossenschaftsanteile

à € 160,00 zu zeichnen.

OLDESLOER

WOHNSTÄTTEN

GmbH

Tel. 04542 / 84 40 4-0

Sprechst.:montags 9.00 – 12.00

donnerstags 14.00 – 16.30 Uhr

- DACHSTÜHLE

- FASSADEN

- INNENAUSBAU

- ZIEGELDACH

HOLZBAU – DACHDECKEREI

Auf der Heide 6 - 21514 Büchen - Tel: 0 41 55 - 56 15

www.Raethzimmerei.de · E-Mail: Raethzimmerei@t-online.de

Preiswert heizen mit

Premium Holzpellets

DINplus

Umweltfreundlich – CO2-neutral

Tel. 0 41 55 - 22 48

7 | 08 | AKTUELL 37


Mölln (ik) – Stadtführer in Mölln. Eine interessante Aufgabe.

Man kommt viel mit unterschiedlichen – meist wohl gut gelaunten

– Menschen zusammen und kann ihnen viel über die interessante

Heimatstadt erzählen – und es interessiert sie auch. Doch

woher haben die Stadtführer eigentlich ihr umfangreiches Wissen

über Mölln und Umgebung? Sind es Menschen, die »einfach

so« alles wissen? Wohl kaum. Möllns Stadtführer haben einen

starken Partner in der Hinterhand und das ist Stadtarchivar

Christian Lopau. Mehrmals im Jahr treffen sich Lopau und Stadtführer

in geselliger Runde, um

interessante und neue Themen

zu besprechen, die dann – verflochten

mit anderen wissenswerten

Geschichten und Ereignissen,

an (nicht nur) Touristen

auf der Führung weitergegeben

werden. Im März trafen sie sich

wieder im Stadthaus: Der Archivar

und die »Wissenden der

Stadt«. Eine lustige Runde, völlig

ungezwungen. Eine Rolle

Toilettenpapier steht vor Lopau

auf dem Tisch. Klar, dass dieser Umstand

Anlass zu verschiedenen Kommentaren

war. Doch es hat einen durchaus ernsten

Hintergrund, denn das Thema des Tages

war Papier und wer genau hinsah, erblickte

nicht nur die wahrscheinlich längste Serviette

der Welt, sondern auch diverse andere

Papierarten, bis hin zum Pergament.

38 AKTUELL | 7 | 08

Arno Schulz GmbH & Co. KG

Baugeschäft

Bundesstr. 27 · 21493 Elmenhorst

Tel. 0 41 56 - 81 33 -0 · Fax 0 41 56 - 81 33 -22

www.baumitarnoschulz.de

• schlüsselfertige Ein- und Mehrfamilienhäuser

zum Festpreis

• konventionell oder in Holzrahmenbauweise

einschließlich individueller Planung

• Gewerbebau

• Neubauten, Anbauten, Umbauten

und Reparaturen

• Sanierung, Modernisierung,

• Maurer-, Beton-, Zimmerer-, Estrich-,

Fliesen- und Erdarbeiten

Ihr Wunschhaus fix und fertig zum Festpreis!

Foto: Inga Kronfeld

Stadtführer

in Mölln

Die dienstältesten Stadtführerinnen Dagmar Rossow und

Magret Koch stöbern in alten Schriften.

Anschauungsmaterial eben. Papier, Schrift, Schreibmaterial

und natürlich Geschichte, genauer gesagt die Geschichte

der Papiermühlen im Kreis, beherrschten die Zusammenkunft.

Wie viele Papiermühlen hatte der Kreis,

wo standen sie und wie waren sie zu erkennen – was wurde

aus ihnen? Hatte auch Mölln eine Papiermühle? Nein,

in Mölln stand keine, aber in Behlendorf, Bäk und Mannhagen.

Dann ging es ans Eingemachte: Jahreszeiten, Arbeitsalltag

eines Papiermüllers, Beschaffung, Herstellung

und Materialien... geballtes Wissen für die Stadtführer,

die sich eifrig Notizen machten. Die Fortbildungen der

Stadtführer finden seit 1994 im Stadtarchiv statt, bisher

88 an der Zahl. Viele Themen werden dabei besprochen,

ob Nicolai-Kirche mit Erläuterungen zur Baugeschichte

und Kunstwerken, Kirchenarchiv, Reformation, Schulreform,

Askanier im Herzogtum Lauenburg, Bistum Ratzeburg,

Flüchtlinge in Mölln, Zwangsarbeit, Stadthauptmannshof,

Möllns Ehrenbürger George Bernhard Shaw,

historische Stadtpläne und –ansichten, und natürlich immer

wieder Till Eulenspiegel. Es gibt so viele Themen um

Mölln. Alle vierzehn Tage finden die Stadtführungen statt,

in denen die schöne Stadt Mölln mit ihren Sehenswürdigkeiten

gezeigt wird. Natürlich können auch eigene und

individuelle Stadtführungen bei der Kurverwaltung gebucht

werden. Zu den Stadtführern gehören aber noch

zwei weitere wichtige Herren (die auch auf Wunsch gebucht

werden können): Till Eulenspiegel und der Nachtwächter.

Mit dem Nachtwächter einen Stadtrundgang im

Laternenschein ist schon ein tolles Erlebnis. Man sieht

Mölln eben einfach in anderem Licht. All das ist sicher

nicht nur für Urlauber und Touristen interessant, auch als

»Einheimischer«, vielleicht mit angereisten Freunden, ist

es ein aufschlussreiches Erlebnis.


AOK sucht Deutschlands

‚SuperWG’

Mölln (zrml) - Wer in einer ganz

besonderen Wohngemeinschaft

lebt, sollte sich jetzt mit seinen

Mitbewohnern beim bundesweiten

AOK-Wettbewerb ‚SuperWG’

anmelden. Egal ob

Schüler, Student oder Berufstätiger

– alle WGs können mitmachen.

Dazu müssen sie nur

ihrer WG einen originellen Namen

geben und dazu ein witziges

Fotos oder einen Kurzfilm

über das bewegte und teilweise

chaotische Leben in ihrer WG

auf www.unilife.de/sh hochladen.

Wer am 31. Juli die meisten

Stimmen für sich verbuchen

Garagentore+Antriebe

Hanse-Tore

21514 Büchen

Tel. 04155 / 823 006

Fax 04155 / 823 007

Solarstromanlagen

kann, erhält den Titel ‚AOK-SuperWG

2008’. Zu gewinnen gibt

es alkoholfreie Bio-Getränke

und zusätzlich ein Wintersemester

lang jede Woche ein gefülltes

Tiefkühlfach. Außerdem erhält

die SuperWG ein exklusives

Coaching von AOK-Experten zu

Brainfood und ergonomischen

Arbeitsplätzen sowie Informationen

rund um Gesundheit und

Studium.

Ab sofort kann jeder über die beliebteste

WG online abstimmen

und dabei selbst auch noch tolle

Preise gewinnen, darunter ein

Wellness-Wochenende, ein

Mountainbike und viele Bücher.

Alle Preise wurden von Drittfirmen

gespendet.

Mehr Informationen zur Aktion

gibt es unter www.unilife.de/sh

Glaserei Wätge

Ihr Partner mit Idee und Durchblick

Reparatur und

Neuverglasungen,

Wärme-, Sonnen-,

Schallschutz, Spiegel,

Sandstrahlarbeiten,

einbruchhemmende

Verglasung, Fenster,

Türen und und und ...

Paul-Gerhardt-Str. 26 a

23879 Mölln

Tischlerei Detlef Kraus

• Fenster aus Holz u. Kunststoff

• Türen aus Holz u. Kunststoff

• Innenausbau

• Reparaturen

• Wartung

• Notdienst

• Parkett + Laminat

• Holzfußböden

schleifen + versiegeln

Tel.: 0 45 42 / 83 71 10

Fax: 0 45 42 / 83 71 11

Mobil: 0160 / 44 11 00 2

Hier Unsere stimmt Rechnung dieRechnung stimmt

unterm Strich!

Ihr Meister in allen in allen

Meisterbetrieb

21493 Schwarzenbek

Lauenburger Straße 22

Tel. 04151 / 49 53

23879 Mölln

Linckestraße 4

Tel. 04542 / 64 68

Fax 04542 / 41 67

Mobil 0172 / 409 44 94

www.tischlerei-kraus.de

Dachdeckermeister

Sven-Olaf Grawe

Fragen Fragen rund rund um um das dasDach Dach

Dachdeckerei

ven-Olaf Grawe

Röntgenstr. 3c

21493 Schwarzenbek

Tel. 04151 - 42 78

Fax 04151 - 42 72

7 | 08 | AKTUELL 39


Der Kampf Kampf ums Wasser

Wasser

von Inga Kronfeld

Es ist einfach grauenvoll: Der Kampf ums Wasser. Genauer gesagt

der Kampf mit dem Wässern der Pflanzen per Rasensprenger. Kein

Problem? Na, da habe ich ganz andere Erfahrungen gemacht. Vor

vielen Jahren, als für mich die aktive Gartensaison begann, hatte

ich schon einmal das Problem: »Wie kommt das Wasser auf die

Pflanzen, ohne, dass ich kilometerweit mit der Gießkanne rennen,

oder stundenlang den Wasserschlauch halten muss?« Der gekaufte

Rasensprenger Marke »einfach« erwies sich als Flop. Der geliehene

war auch nicht besser. Die Rettung damals war »der alte

gelbe« von meinen Eltern. Lange ausgedient fristete er sein Dasein

im Schuppen – bis ich kam und ihn mir holte. Er war ein Juwel!

Ein einfacher sogenannter Viereckregner aus Metall und vielen

Düsen, die irgendwie nie verstopften, auch wenn er mal im Garten

überwinterte. Er funktionierte immer zuverlässig hin und her, hin

und her... Da brach nix ab, da verwitterte nix, der funktionierte

einfach immer. Doch nun, nach zwanzig Jahren bei mir – sein geschätztes

Lebensalter liegt wohl bei vierzig – hat er tatsächlich seinen

Dienst quittiert. Ich weiß nicht warum, er ist ein wenig verbogen

(ist das Pferd mal drüber gestolpert), aber daran liegt es

nicht. Er geht einfach nicht mehr. Er bleibt immer stehen. Fünf

verschiedene Regner habe ich inzwischen, gekauft und geschenkt

bekommen, aber funktionieren will keiner. Gestern zum Beispiel,

die Sonne brennt, der Boden wird trocken und meine frisch ausgesäten

Lupinen brauchen Wasser. Regner eins aus Plastik ist über

Winter im Schuppen auseinandergefallen. Regner zwei, himmelblau

und »Gartenfreund«, lässt nur Wasser durchplöppern. Das

war’s. Der teure »clic-zack« Rundumregner fällt vom Sockel und

wabert durch den Sand. Der alte runde »Spenkler« mit den vielen

Mein Garten – ein Ort,

an dem meine Lebenslust aufblüht

MICHELSEN GmbH & Co. KG

Garten- und Landschaftsbau

Geschäftsführer Kai Strippel

Möllner Straße 126, 21514 Büchen

Tel. 04155/4871 Fax 04155/5922

www.michelsen-kg.de

Lust ust

Terrassendächer

und Markisen

Wintergärten

zum

Wohlfühlen

Kommen Sie

zum Probewohnen

Matthäus-Berg-Ring 18

22145 Braak/A1 Abfahrt Stapelfeld

Telefon 04542 / 90 80 31

info@schulze-braak.de

www.schulze-braak.de


verschiedenen Einstellungen (die kein Mensch oder Rasen

braucht) – probieren wir den mal. Schläuche rangeschleppt,

angeschlossen und – falscher Verschluss! Neuen gesucht, endlich

gefunden und umgeschraubt. Blubb, nix passiert. Klar,

Schlauch kaputt, hat über Winter einen Riss bekommen. Da

fasse ich den Schlauch an, knicke ihn ein wenig um den Wasserdurchfluss

zu verhindern, weil ich nicht duschen will und

»Peng! – Spritz« ist doch das blöde Ding glatt durchgebrochen.

Diese Dusche hätte meinen Lupinen besser getan als

mir. Also neuen Schlauch rangeschleppt, Verschluss umgeschraubt

und an den Regner gebastelt. Wasser Marsch! Blubb.

Mein Regner nimmt's heute nicht so genau. Wieder alles auseinander

geschraubt und überprüft: Kein Sand drin? Steht der

Sprenger gerade? Ja. Schlauch her. Doch mit dem ist der Hund

inzwischen abgehauen und sprengt die Blumen – im wahrsten

Sinne des Wortes. Doch lassen wir die Blumen jetzt, mich

interessieren heute nur meine Lupinen und wie irgendwie

vernünftig und zeitsparend Wasser drauf kommt! Nach langen

Basteleien ist es endlich soweit: Der Regner tröpfelt im

bisschen größeren Umfeld auf die kleinen Pflänzchen. Der

Kommentar meines Mannes: »Hast was falsch gemacht...«

geht ja noch, aber »...nimm doch den Neuen, den Du im letzten

Jahr gekauft hast«, (wo ist denn blöde Ding überhaupt

und funktionierte der eigentlich, war es nicht auch so ein Flop

für siebzig Euro?) löst in mir Wehmut nach unserem alten,

englischen Metallregner aus. Das ganze Internet und sämtliche

Fachhändler habe ich inzwischen kontaktiert, aber diesen

Regner gibt es einfach nicht mehr – auch die Firma habe ich

nicht gefunden, denn eigentlich wollte ich ihn an den Hersteller

schicken und fragen, warum dieser zuverlässige Regner

nach gut vierzig Jahren seinen Dienst aufgibt. Nach zehn hätte

ich ja verstanden, aber wenn etwas über vierzig Jahre funktioniert

und dann kaputt geht, muss einfach ein Produktionsfehler

vorliegen!

auf

Garten

MelGohr Handel & Service

Markisen vom Fachmann

Tel. 04542-908 00 64

Fax 04542-906 847

Mobil: 0176-20 43 35 73

Garten- und Landschaftsbau

führt preisgünstig aus:

Pflasterarbeiten,Terrassen- u. Gartengestaltung,

Baumfällung, Ausschnitt,

Roden u. Schreddern, Rasen vertikutieren,

Kellerwände trocken legen.

Tel. 0162-828 51 66

oder 04155- 4355

Sommer-Angebote!!

– Individuelle Beratung

– Auswahl der

Traummarkise

– Traumangebote

Aktionswoche vom 21. bis 27.7.08, 10-18 h

Königsberger Str.19, 23879 Mölln (Parkplatz Entré)

Bei Bestellung einer Markise erhalten Sie

100,- Euro Nachlass auf Ihre Rechnung

und einen Markisenmotor kostenlos!

(Aktion gültig bis 31.7.08)

Lavendel

(zrml) - Es gibt ein Klischee über die Provence, und während Sie

das hier lesen, wissen Sie sicher schon, was ich meine. Oder tauchen

vor Ihrem inneren Auge nicht sofort die endlosen Lavendel-

Felder auf, sobald Sie das Wort »Provence« lesen? Noch in einem

zweiten Sinne ist der Lavendel provenzalischer Klassiker, nämlich

als Bestandteil der beliebten küchenfertigen Kräutermischung.

Zusätzlich zu den Vorzügen des Erscheinungsbildes und des Duftes

ist die Lavendelpflanze auch naturheilkundlich im Einsatz. Sebastian

Kneipp (1821 – 1897) befand, die Pflanze oder zumindest

das Öl aus den Blüten gehöre in jede

Der Blaue aus

Hausapotheke. Verwendet wird der blaue bis

der Provence

violette Lavendel gegen Stressfolgen wie Unruhe

und Nervosität, Schlafstörungen, nervöse Magen-/Darmbeschwerden

und Kopfschmerzen bis hin zu Migräne. Selbst Gesunde

empfinden den feinen, lieblichen und irgendwie sonnigen

Duft als wohltuend und entspannend. Im Gegensatz zu Stressgeplagten

und Parfümeuren kann die gemeine Motte den Lavendelduft

überhaupt nicht leiden: Daher finden sich Lavendel-

Duftkissen nicht nur in Schlafzimmern als Einschlafhilfe, sondern

auch in Kleiderschränken als Reinlichkeitshüter.

Als Tee oder Öl wird Lavendel eingesetzt gegen Unruhe, Erschöpfung,

Kopfweh und Magen-Darm-Beschwerden, als Duftkissen

liegt er am Bett, um zu beruhigen oder als kleiner Einschlafhelfer;

als Badezusatz wirkt er hautfreundlich, schlaffördernd und harmonisierend

aufs Gemüt.

Tipp am (Weges-)Rande: Es gibt ein Lavendelmuseum in Coustellet,

20 Kilometer von Avignon entfernt – vielleicht ein lohnendes

Sommer-Ausflugsziel nicht nur für unsere reiselustigen

Kneipp-Vereine.

Zur Veredelung Ihres Gartenbodens

Rindenhumus in Spitzenqualität

Für Wege und Beetabdeckung

Rindenmulch in verschiedenen Absiebungen

Hackschnitzel ohne Rindenanteil

direkt zu Ihnen nach Hause

Kleinmengen ab Hof-Lager für Selbstabholer

Weiter im Sortiment ab Lager Mölln zu erhalten:

1A-Buchenräucherspäne

German Pellets DIN Plus 6 mm

Einstreu-Späne Ballen

Premium Qualität – 27 kg Ballen

Das saubere Kaminholz von Gebrüder Meyer –

im 18 kg Karton

Diverses Buchen-Brennholz vorrätig

für Selbstabholer

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 8.00 - 18.00 Uhr

Ratzeburger Straße 45 - Mölln Nord

23879 Mölln

Tel. 04542 - 83 99 -0 Fax 04542 - 83 99 29

www.spaene-meyer.de


Kleine

Anzeigen

Kompl. Jagdausrüstung an Erwerbsberechtigten

zu verk., 0 04104 - 66 73

Suche möbliertes Zimmer, ab 10 m²,

zum 1.7.08 in Mölln, 0 0176 - 96 71 06 45

Übernehme Gartenarbeit aller Art,

schnell – preiswert – zuverlässig,

0 04152-8 89 67 29 od. 0178-5 26 41 78

Golden Retriever Mix Welpen, ab sofort

in liebevolle u. verantwortungsbew. Hände

abzugeben. Wir sind bereits entwurmt

u. geimpft und an Katzen gewöhnt.

Interesse? Dann rufen Sie gerne unter

0 04153 - 5 52 36 an

Jung. Zerlegeunternehmen, sucht laufend

Computer-/Elektroschrott, Folienverpackg.

und Pappe. Kostenl. Abholung

eventl. möglich. 0 0152 - 07 01 35 07

Impressum:

Herausgeber und Verlag:

Kurt Viebranz Verlag (GmbH & Co. KG)

Schefestraße 11, 21493 Schwarzenbek,

Telefon (04151) 88 90–0, Fax (04151) 88 90–33

E-Mail: anzeigen@viebranz.de

redaktion@viebranz.de

www.viebranz.de | www.gelbesblatt.de

In Zusammenarbeit mit Mölln Marketing e.V.

Geschäftsführer (ViSP): Ricardo Viebranz

Redaktion: Inga Kronfeld, Christa Möller,

Christina Kriegs-Schmidt, Ursula Braun

Anzeigen: Sabine Riege, Gisela Sievers,

Astrid von Haugwitz-Schütt

Mitteilungen der Stadt Mölln:

Bürgermeister Wolfgang Engelmann

Auflage: 13.150. Verteilung an alle Haushalte

der Stadt Mölln, den Gemeinden des

Amtes Breitenfelde und Auslagestellen.

Herstellung: Viebranz Mediengestaltung

Druck: Girzig & Gottschalk, Bremen

Vertrieb: pressevertrieb2 GmbH

Titelfoto: Thomas Ebelt

Motiv: An der Pinnau

42 AKTUELL | 7 | 08

Achtung, Modelleisenbahner! Verk.

H0-Lokomotiven, Dampf- und E-Loks,

Gleichstrom, von Roco und Fleischmann,

sehr gut erhalten, Preise VHS,

0 04151 - 9 81 01 od. 0176 - 48 57 17 71

EUR 100,- für Kriegsfotoalben und

Fotos, 1939 - 1945, v. Historiker ges.,

0 05222 - 80 63 33

Billig abzugeben! 1 Senioren-Elektromobil,

neues Messe-Vorführmodell,

orig. verpackt, hier billig abzugeben,

0 0172 - 2 68 88 10

Ankauf von Büchern und Sammlungen,

0 04152 - 8 89 67 51

Hülsta-Bett, 1,80 x 2,0 m, 4 J. alt, Ahorn,

inkl. Leseleuchten, Nachttische, Lattenroste,

EUR 350,-, 0 04153 - 5 33 11

Büchen: privater Straßen-Flohmarkt,

am 29.6.2008, von 10 -15 Uhr, Nüssauer

Weg 9 -28, mit Schlemmergasse!

Zeltverleih, 25 bis 800 m², Fest-/Party-/

Spitz-/Terr.-Zelte. Inventar preisw., top,

Mosi, Schwarzenbek, 0 04151 - 64 33

Malen und Tapezieren, Fassade und

Dachholz, 0 0163 - 6 43 32 71

Firma WWH Brunnenbau &

Trockenbauarbeiten,

0 0171 - 5 24 35 68

Gel. Maler sucht Maler- und Tapezierarbeiten,

langj. Erfahrung, meisterh., zuverl.,

0 0152 - 05192859

Industriestraße 17 Tel. 0 45 42 / 24 93

23879 Mölln Fax 0 45 42 / 75 50

In einem Teil der heutigen

Ausgabe liegt ein Prospekt

folgender Firma bei:

Optiker Kilpert, Mölln.

Wir bitten unsere Leser um

freundliche Beachtung.

Im Trauerfall für Sie da ...

Selbsthilfegruppe

Prostata

Mölln (zrml) - Die Prostata

Selbsthilfegruppe trifft sich am

Mittwoch, 16. Juli, um 19 Uhr

bei KIBIS beim Arbeiter-Samariter-Bund,

Wasserkrüger Weg 55,

Mölln.

Mölln (zrml) - Die Selbsthilfegruppe

»Psychosoziale Krebsnachsorge«

des DRK trifft sich

am Donnerstag, 17. Juli, von 17

bis 19 Uhr bei KIBIS in Mölln

am Wasserkrüger Weg 55 im

Haus des Arbeiter-Samariter-

Bundes. Menschen mit einer

Krebserkrankung und ihre An-

Privat, übern. sämtl. Gartenarbeiten,

kl. Pflasterarb. + kl. Kellerwandabdichtungsarb.,

0 0160 - 93 42 56 34

Sie rufen und wir übernehmen Ihre

Gartenarbeiten, ganzjähr. Gartenpflege,

Baumfällungsarbeiten und Pflasterarbeiten,

0 04155 - 498500, Mobil:

0171 - 9 31 10 05

Christian Riemer

Fenster-Türen-Rollladen-Insektenschutz-Garagentore-Vordächer-

Dachfenster-Innentüren,

0 04542 - 85 44 37

Ihr Foto auf Leinwand

www.kunsthaus-schwanheide.de

0 038842 - 22506 / 0172-4210060

Pflaster- und Tiefbauarbeiten, Verfugung

v. Natursteinpflaster / Platten,

alt und neu, Lieferung Naturstein-

pflaster / Findlinge, 0 04153 - 597549

od. 0171 - 2757480

Vertreten auf der

Landesgartenschau Schleswig

Krebsnachsorge

Neue Betroffene und ihre Ange-

hörigen sind herzlich willkommen.

Nähere Auskünfte erteilt

KIBIS beim ASB unter Tel.

04542 - 82 28 22.

gehörigen haben hier die Möglichkeit,

durch ein solidarisches

Miteinander auf ihrem Weg

durch die Krankheit Unterstützung

zu finden.

Kontakt kann aufgenommen

werden über Elke Seeliger, Tel.

04541 - 73 95.

PCServiceBWS Macht Ihr PC, was er

will? Nicht verzagen-einfach uns mal fragen!

PC-Service, Beratung und Wartung,

0 04152 - 87 86 12 www.PCServi

ceBWS.de

Kinderhüpfburg, 119,- EUR pro Tag f.

Selbstabholer. Standort: 19246 Zarrentin

Lieferung n. Absprache mögl. 0 /Fax:

038851 - 3 32 00, Mobil: 0160 - 8 84 07 70

Bügel- und Mangelstube übernimmt

Ihre gesamte Wäsche, Hol- u. Bring-

Service, 0 04176 - 17 58

VK: Waschm., E-Herd, Kühlschr., Gefrierkombi,

antike Möbel, Bücher, Porzellan,

Militaria, alte Postkarten, Modelleisenb.,

Nachlasslager Adendorf, Röthenweg

2 a, VK: jeden Fr. + Mo., 16.00

bis 18.00, jeden Sa. 11.00 bis 14.30 Uhr

Übernehme Entrümpelungen,

Transporte u. Schrottabholung, Fa.

0 04153 - 598877 od. 0179-5214020

Ratzeburg, Kolberger Str. 3-7, Tel. (0 45 41) 8 33 67

Mölln, Am neuen Friedhof, Tel. (0 45 42) 82 13 72

Nusse, Gärtnerei Stange, Tel. (0 45 43) 74 12


Eltern auf Probe – freiwilliges Elternpraktikum von sechs Schülern

Nicht nur Mädchen sind Mütter...

Mölln (ik) –Nein, nicht nur Mädchen

kümmern sich um Babys. Es

gibt bereits alleinerziehende Väter

und auch Jugendliche, die sich um

ihre Kleinkinder kümmern. Ob es

das gemeinsame Kind mit der jugendlichen

Freundin ist oder die

Fürsorge gegenüber eines Kindes

innerhalb der Familie (Geschwister).

In der Astrid-Lindgren-Schule

in Mölln fand zu diesem Thema

im Juni das Projekt »Eltern auf

Probe« durch das Team der pro familia

(Jens Bodenberger, Maika

Böhm – pro familia Beratungsstelle

Geesthacht) statt. Drei Schülerinnen

der neunten Klasse, ein

Mädchen und auch zwei Jungen

der achten Klasse haben daran

teilgenommen. Drei Tage und drei

Nächte volle Verantwortung für

ein Baby(Simulator). Hilfreich

war, dass die Schule es den »jungen

Eltern« ermöglichte, sich ganz

auf die Erfahrungen des Elternpraktikums

zu konzentrieren, indem

sie größtenteils vom Schulunterricht

befreit waren. Doch

(zrml) - Kürzlich wurde die

»Blaue Flagge« auf dem Gelände

der Wedeler Yachthafen

Gemeinschaft zum

mittlerweile 12. Mal in Folge

wieder an den Möllner Motorboot

Club sowie zum 14.

Mal an den Wassersportverein

Mölln verliehen. Die

Blaue Flagge ist eine Auszeichnung

für vorbildliche

Aktivitäten im Umweltschutz

(wenn strenge Anforderungen

bezüglich des Umweltmanagements,

der Ressourcenminimierung

für

Energie und Wasser, der Umweltkommunikation

erfüllt

sind, ausreichende Entsorgungsbereiche

für Abfälle

und Abwasser und die standardgemäßenSicherheitsaspekte

beachten werden).

Sie wird für jeweils ein Jahr

in den Kategorien Sportboothäfen sowie Strände und Badestellen

an Binnenseen vergeben. Deutschlandweit sind in diesem

Jahr 126 Sportboothäfen und 37 Badestellen ausgezeichnet

worden. Im Jahr 2008 werden 3.295 Blaue Flaggen in 37 Ländern

für einen umweltbewussten Umgang mit Landschaft und

Natur wehen.

Foto: aktuell

Foto: Maika Böhm

Sechs Schüler der Astrid-Lindgren-Schule nahmen an

dem Eltern-auf-Probe-Projekt teil.

ganz allein standen die Jugendlichen

natürlich nicht da, neben

den täglichen zwei bis vierstündige

Arbeitseinheiten stand ihnen

das Team der pro familia zur Seite.

Die beiden teilnehmenden Jungen

teilten sich die Verantwortung

für eine Babypuppe und hatten

bereits im Vorwege besprochen,

wie sie ihre Verantwortung aufteilen

wollen. Während im Ergebnis

sich die Mädchen zwischen 20

und 25 Jahren ein eigenes Kind

vorstellen können, weichen die

Vorstellungen der Jungen einige

Jahre davon ab: Vaterfreuden zwi-

schen fünfzehn und zwanzig Jahren!

- wobei nicht nur die Mädchen

diese Probezeit als äußerst anstrengend

bezeichneten. Als Motivation

zur Teilnahme sagte zum Beispiel

Chris (15), dass er kleine Nichten

und Neffen hätte und jetzt noch

mal direkter mitbekommen möchte,

wie das ist mit Baby. Auch Ulrich

(16) und Svenja (17) haben Erfahrungen

mit eigenen kleinen Geschwistern

und wollten im Projekt

ihre Neugier befriedigen, wie sich

das genau anfühlt mit Baby. Auffallend

waren die sehr partnerschaftlichen

Vorstellungen von Jungen

und Mädchen, wie ein späteres Familienmodell

aussehen könnte: Es

müsse nicht der »männliche Ernährer«

sein, der für die Familie

Geld verdient, während die Mutter

die Kinder versorgt. Es käme eher

darauf an, wer einen Job hat, beziehungsweise,

dass beide Elternteile

arbeiten gehen können. Auch in

den Vorstellungen zur Erziehung

nannten die Jugendlichen keine

Geschlechterunterschiede. Letztlich

waren ihnen Werte wie Liebe,

Zuwendung oder Zärtlichkeit deutlich

wichtiger als »Papas strenge

Hand« oder »Mamas zuhörendes

Ohr«.

Die Blaue Flagge weht wieder

am Elbe-Lübeck-Kanal

Die Blaue Flagge wird für vorbildliche Aktivitäten im Umweltschutz verliehen.

An der Auszeichnungsveranstaltung der Deutschen Gesellschaft

für Umwelterziehung (DGU) nahmen Vertreter von 20 Sportboothäfen

aus Schleswig-Holstein und fünf aus Hamburg teil.

Die Blaue Flagge ist das erste gemeinsame internationale Umweltsymbol

für Badestellen und Sportboothäfen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine