Aufrufe
vor 3 Monaten

Kultikk vom 02. – 15. August 2018

Das Veranstaltungsanzeigenmagazin der LAUSITZER RUNDSCHAU

4 DIES & DAS BÜHNE 2.

4 DIES & DAS BÜHNE 2. AUGUST 2018 BEESKOW Burg Beeskow: 20 Uhr Oper Oder-Spree 2018: Hugo von Hofmannsthal: Jedermann GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 19.30 Uhr Herr Doktor, die Kanüle klemmt 3. AUGUST 2018 BEESKOW Burg Beeskow: 20 Uhr Oper Oder-Spree 2018: Hugo von Hofmannsthal: Jedermann COTTBUS Raumflugplanetarium: 11 Uhr Der kleine Häwelmann - ab 5 Jahre GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 20 Uhr 17 Hippies 4. AUGUST 2018 COTTBUS Raumflugplanetarium: 15 Uhr Ein Sternbild für Flappi, 16.30 Uhr Tabaluga und die Zeichen der Zeit - Fulldome-Familien-Musikshow für Kinder ab 8 GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 19.30 Uhr Eis Eis Baby COTTBUS 5. AUGUST 2018 COTTBUS Raumflugplanetarium: 11 Uhr Jemand frisst die Sonne auf GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 11 Uhr Wi-Wa-Wackelzahn SPREMBERG Freilichtbühne: 19.30 Uhr Eis Eis Baby 6. AUGUST 2018 GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 20 Uhr Die Fete endet nie … 7. AUGUST 2018 GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 20 Uhr Die Fete endet nie … LÜBBENAU Kulturzentrum, Gleis 3: 10 Uhr Drei lustige Gesellen 8. AUGUST 2018 COTTBUS Raumflugplanetarium: 14.30 Uhr Ferne Welten - Fremdes Leben? - Auf der Suche nach Leben im All, 15 Uhr Ein Sternbild für Flappi, 16 Uhr Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis, 17.30 Uhr Phantom of the Universe 10. AUGUST 2018 COTTBUS Raumflugplanetarium: 11 Uhr Von Fröschen, Sternen und Planeten - astronomische Vorgänge am Nachthimmel - ab 8 Jahre, 20 Uhr Jules Verne, 21.30 Uhr The Wall - Pink Floyd GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 19.30 Uhr Mixtape 11. AUGUST 2018 BURG Spreewaldhafen Waldschlößchen: 19 bis 20 Uhr Sagenkahnfahrt - Theater am Fließ COTTBUS Raumflugplanetarium: 15 Uhr Das Geheimnis der Bäume 16.30 Uhr Dort Draussen GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 20 Uhr Uwe Steimle - Fludschen muss es LICHTERFELD Besucherbergwerk F60: 18 Uhr Pyro Games 2018 - Duell der Feuerwerker 12. AUGUST 2018 COTTBUS Raumflugplanetarium: 11 Uhr Der kleine Häwelmann - eine Geschichte nach Theodor Storm - ab 5 Jahre GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 19.30 Uhr Herr Lehrer, Fräulein Lustig schwänzt! (18+) LÜBBENAU Schloss: 17.30 Uhr Balkontheater, Park 13. AUGUST 2018 GROSS BEUCHOW Mehrzweckhalle: 19.30 Uhr Olsenbande - Teil 2 GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 19.30 Uhr Herr Lehrer, Fräulein Lustig schwänzt! (18+) LÜBBENAU Kulturzentrum, Gleis 3: 19.30 Uhr Olsenbande, Bunte Bühne 14. AUGUST 2018 GROSS BEUCHOW Mehrzweckhalle: 19.30 Uhr Olsenbande - Teil 2 GROSSKOSCHEN Amphitheater Senftenberger See: 19.30 Uhr Herr Lehrer, Fräulein Lustig schwänzt! (18+) LÜBBENAU Kulturzentrum, Gleis 3: 10 Uhr Drei lustige Gesellen, Bunte Bühne 19.30 Uhr Olsenbande, Bunte Bühne 15. AUGUST 2018 COTTBUS Raumflugplanetarium: 11 Uhr Limbradur und die Magie der Schwerkraft 14.30 Uhr Planeten - Expedition ins Sonnensystem 16 Uhr Mit Professor Photon durchs Weltall 17.30 Uhr Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis GUBEN Naemi-Wilke-Stift: 19 Uhr Kultur im Stift - Oh Marbella - Sommer, Sonne, Auftragskiller, Lesecafe GARTEN, WOHNEN & LIFESTYLE AUF DER SCHLOSSINSEL LebensArt BURG (SPREEWALD). Quark & Leinöl zeigt Spreewälder Landliebe in seiner schönsten Form: Am 18. und 19. August wird der Kurund Sagenpark in Burg (Spreewald) zum Mekka für alle Liebhaber des Spreewälder Landlebens. Handwerker, Gärtnereien, Manufakturen, Künstler und Vereine präsentieren zur zweiten Auflage des Festivals in drei Themenwelten alles, was die Herzen echter „Landkinder“ höherschlagen lässt. Im „Landgarten“ kann man längst vergessene Kulturpflanzen (wieder)entdecken, unter dem Motto „Landleben“ locken zahlreiche Meister ihres Fachs mit regionaler Produktvielfalt und in den „Landküchen“ gibt’s das Beste aus Topf, Pfanne und Ofen Spreewälder Art. Im Rahmenprogramm: Spreewaldoriginal Marga Morgenstern (Foto) gibt Einblicke in die Geschichte(n) und Traditionen ihrer Heimat, Jörg Thiele und Peter Franke, die Lokalmatadore Lausitzer Kochkunst, sorgen Das Einkaufsparadies auf der Schlossinsel Lübben öffnet vom 10. bis 12. August täglich um 10 Uhr. Infos: www.lebensart-messe.de Foto: Das AgenturHaus GmbH für kulinarischen Genuss, traditionelle Handwerkskunst wird vorgeführt, Gärtner und Bauer sprechen über nachhaltigen Anbau und fairen Handel. Die jüngsten Landkinder können sich in der Kunst der Kalligrafie ausprobieren LÜBBEN. Schönes für Garten, Wohnen und Lifestyle: „LebensArt“-Event-Shopping verwandelt die Lübbener Schlossinsel vom 10. bis 12. August in ein wahres Einkaufsparadies voller Mitmach-Aktionen, Musik, Kleinkunst und kulinarischer Vielfalt für die ganze Familie. Zahlreiche Aussteller aus nah und fern reisen wieder in die Spreewaldstadt: „Bereits zum siebten Mal gastiert die bundesweit bekannte Veranstaltungsreihe auf der Schlossinsel und ist sowohl besucher-, als auch ausstellerseitig äußerst beliebt“, betont Chef-Organisator Christoph Riebe. „Die idyllische Lage inmitten des Spreewaldes und der Publikumsandrang im Vorjahr führte dazu, dass ein Großteil der verfügbaren Flächen bereits vergeben ist. Aktuell gibt es jedoch noch ein paar schöne Plätzchen, die wir für regionale Unternehmen reserviert haben.“ Die Vielfalt der Angebote für die Besucher umfasst beinahe alles Erdenkliche vom kleinen Deko-Artikel bis zur großen Investition ins eigene Heim oder den heimischen Garten. Unbeschwertes Shopping-Vergnügen bei bester Unterhaltung ist nicht zuletzt durch den angebotenen Depotservice vor Ort garantiert. Sämtliche Waren, ganz egal ob stacheliger Rosenstrauch oder sperriges Gartenmobiliar, können bequem eingelagert und nach dem Messebesuch abgeholt werden. QUARK & LEINÖL: DAS FESTIVAL FÜR ECHTE LANDKINDER Land & Leben Raus aufs Land rein ins Landleben: Quark & Leinöl am 18. und 19. August im Kur- und Sagenpark Burg (Spreewald). Tickets: 0355 481 555. Foto: Florian Bröcker LÜBBENAU (SPREEWALD). Baustellen sind für viele Menschen faszinierend, vor allem dann, wenn sie (gemeint sind an dieser Stelle die Menschen) noch in den Kinderschuhen stecken. Oder, wie man an fast jeder noch so winzigen Baugrube beobachten kann, wenn sie nach einem langen Arbeitsleben ihren Ruhestand genießen. Beim Nachmittagsspaziergang, zum Beispiel. Angesichts des regen Treibens von Kippern, Raupen, Baggern, Kränen und Gewerken werden die berühmten Bauklötzer gestaunt und Erinnerungen wach. Und gefachsimpelt wird: Das Leben ist eine Baustelle, Life is live und live ist besser, immer! Aus diesem Grund laden die SPREEWELTEN alle neugierigen Stammgäste und (noch) „Nicht-Spreeweltler“ zur Baustellenbesichtigungstour ein. Auf dem Areal tut sich seit Mitte April mit dem Umbau von Erlebnisbad und Sauna plus Hotel-Neubau nämlich so einiges! Am 8. September ab 10 Uhr geht’s im Zehn-Minuten-Takt eine ganze Stunde lang auf Entdeckungsreise. Der Blick hinter die Kulissen der SPREE- WELTEN-Baustelle ist natürlich kostenlos. Und außerdem individuell planbar: Der RUND- oder mit den Lutki auf Sagenwanderung gehen. Also: Wer das „Glück vom Lande“ sucht, findet es am zweiten August-Wochenende im Kur- und Sagenpark Burg. Mehr Informationen unter: www.quarkundleinoel.de BAUSTELLENBESICHTIGUNG IN DEN SPREEWELTEN LÜBBENAU Tickets gratis! Baustellenbesichtigungstouren am 8. September von 10 bis 18 Uhr. Gratis-Tickets gibt’s beim RUNDSCHAU-Service unter: 0355 481 555. Foto: SPREEWELTEN GmbH SCHAU-Service-Direkt hat noch bis 31. August die „SPREEWELTEN-Baustellen-Tour“-Tickets gratis im Angebot. Ein Anruf genügt: Wunschzeit nennen, Verfügbarkeit prüfen lassen und die Tickets kommen direkt per Post!

AUSFLUG & REISE 5 GROSSE OPEN-AIR-GALA IN LUCKAU Verdi für Kurzentschlossene LUCKAU. Brillante Stimmen und die zauberhafte Welt der Romantik verspricht „Die Große Verdi-Gala“ morgen Abend ab 20 Uhr, Open-Air im Klosterhof der Kulturkirche in Luckau. Klassikfreunde erwartet eine faszinierende Auswahl bekannter Szenen und Melodien aus der Feder Guiseppe Verdis: „Nabucco“, „Aida“, „Rigoletto“, „La Traviata“, „Don Carlos“ und viele mehr. Erfrischend originell und in einmaliger Konstellation teilen sich Verdis Bühnencharaktere die Bühne, wobei deren Schicksale in zwei kurzweilig inszenierten, eigenständigen Handlungen verschmelzen. Selbstverständlich haben alle großen Themen der italienischen Oper, von Liebe, Eifersucht, Hass und Verrat, Rache bis Wahnsinn, ihren Auftritt. Verdi gilt als der größte italienische Komponist der Romantik und zudem, neben Richard Wagner, als bedeutendster Opernkomponist aller Zeiten. REISEBERICHT BAIKALSEE Die Perle Sibiriens BRANITZ. Die Menschen in Russland nennen ihren „Baikal“, sprich: den Baikalsee, liebevoll „Die Perle Sibiriens“. Er ist mit 1642 Metern der tiefste und mit mehr als 25 Millionen Jahren auch der älteste Süßwassersee der Erde. Einzigartig, wunderschön und ein ganz besonderer Anblick für Winterliebhaber ist der zugefrorene „Baikal“. Wenn er sein weißes Winterkleid trägt, ähnelt der See einer riesigen Schneewüste: Russland, ein Wintermärchen. Unbeschreiblich sei das Gefühl, wenn man diesen eisigen Koloss mit eigenen Füßen betritt und bei herrlichstem Wetter von einer Uferseite bis zur anderen blicken kann, schwärmt Sandrino Berger. In seinem Reisebericht „Der Baikalsee Die Perle Sibiriens“ erzählt der Weltenbummler von tollen Erlebnissen im winterlichen Russland per Schneemobil und Husky-Schlitten und an Bord der Transsibirischen Eisenbahn. COTTBUS. Neues entdecken und unterwegs sein, ohne täglich die Koffer packen zu müssen: Kreuzfahrten boomen. Zum Beispiel an Bord der „MS Berlin“, dem ehemaligen „Traumschiff“ aus der gleichnamigen ZDF- Serie. „Nordsee mit Swing“ lautet die verlockende Offerte der Reiseprofis von Meissen-Tourist für den Zeitraum vom 20. bis 24. Juni 2019. Von Bremerhaven aus steuert der prominente Luxusliner unter anderem die weißen Strände in Ostende an und lässt die Reisenden das nächtliche Amsterdam mit all seinen Grachten und Kanälen erleben. Das absolute Schmankerl dieser Kreuzfahrt jedoch ist ganz anderer Art: Entertainment vom Feinsten à la „Join The Rat Pack“! Die Live-Show „The Story of Las Vegas“ entführt die Passagiere in die Welt der legendären Stars: Frank Sinatra, Sammy Davis Jr. und Dean Martin. Hochgelobt von Presse und Publikum, ist „The Story of Las Highlight für spontane Lausitzer Opernfreunde am 3. August, 20 Uhr, an der Kulturkirche Luckau: „Die Große Verdi- Gala“. Tickets: bei allen RUNDSCHAU- Servicepartnern. Foto: Bernhard Kunz Schnee und Eis soweit das Auge reicht: Russland-Experte Sandrino Berger berichtet von seinen Erlebnissen rund um den Baikalsee. Tickets unter: 0355 481 555. Foto: GR Individual- & Gruppenreisen GmbH Vegas“ an Authentizität und Überzeugungskraft kaum zu überbieten. Sinatra-Darsteller Jürgen Weber fasziniert nicht nur wegen seines ausdrucksstarken schauspielerischen Talents und seiner hervorragenden stimmlichen Qualität, sondern besticht auch mit seiner Art, den Charme, das weltmännische Flair und die Arroganz des Entertainers zum Leben zu erwecken. Bühnenpartner Randolph Rose singt, steppt und tanzt Sammy Davis Jr. wie kein Zweiter. Die Ähnlichkeit mit dem Original in Optik, Charisma und Stimmgewalt ist schlicht umwerfend! Der dritte im Bunde, Michael Larsen (Foto), schlüpft in die „Big Shoes“ des einzigartigen Dean Martin. Von der gefühlvollen Ballade bis zum schnoddrigen Tresen-Spruch authentisch vollendet steht er seinem Vorbild um nichts nach. Mit dem „Rat Pack“ an Bord der „MS Berlin“, das darf man dann getrost einen Traumurlaub nennen! LAUSITZER DAMPFLOK-CLUB Sonderzüge im September REGION. Die Highlights im Sonderzugfahrplan des Lausitzer Dampflok-Clubs für September: Die Dampflok 18201 schnauft ein letztes Mal vor dem anstehenden Eisenbahn-TÜV und unterstützt von ihrer dieselbetriebenen Lok-Kollegin BR232 am 1. September gen Meiningen zum dortigen Dampflokwerk. Zudem ist ein Besuch der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt möglich. Ein weiterer Sonderzug, kraftvoll auf Touren gebracht von der altehrwürdigen Dampflok 351097, rollt am 29. September in die sächsischen Weinberge rund um Meißen und Radebeul. Vor Ort stehen mehrere attraktive Ausflugsziele zur Auswahl: Besuch der Weinterrassen in Meißen oder des Sächsischen Staatsweinguts Schloss Wackerbart inklusive Weinverkostungen, Besuch des Herbst- und Weinfestes „Viva la Fantasia“ in Altkötzschenbroda oder alternativ eine Fahrt mit dem Traditionszug „Lößnitz-Dackel“. COTTBUS. Ein Rock-Festival auf hoher See? „Nichts leichter als das“, verspricht Meissen-Tourist und kommt mit sechs Tagen „Let’s Rock in London“ um die Ecke! Diese außergewöhnliche Kreuzfahrt hat sich von Bug bis Heck der Rockmusik verschrieben. Schon der Checkin im Hard-Rock-Café Hamburg inklusive Willkommensdrink „rockt“. Dann geht’s an Bord der „MS Hamburg“ rüber nach London. Unterwegs live on stage: The Rattles, die Rocklegende! Außerdem wird ein tolles Erlebnisprogramm mit Jam-Sessions, Talkshows, Workshops und Lesungen geboten. NDR-Moderator Uwe Bahn ist der „Storyteller“ an Deck. In London eingetroffen, ankert der rockende Sea-Liner direkt an der Tower-Bridge. Von dort aus ist ein rockhistorisch-wertvoller Ausflug inklusive Konzertbesuch optional möglich. Und: Noch bis zum 30. November gibt’s das „fette“ Rock-Paket mit sattem Frühbucherrabatt! Sonderzüge des LDC e.V. im September: Dampflokwerk Meiningen oder Weinfest Meißen, Altkötzschenbroda und Lößnitzgrund-Bahn. Tickets unter: 0355 481 555. Foto: Daniel Reitmann VON HAMBURG NACH LONDON Neu: Die Rock-Kreuzfahrt MEISSEN-TOURIST PRÄSENTIERT: TRAUMSCHIFF & THE RAT PACK Nordseekreuzfahrt mit Swing Kreuzfahrt: „Let´s Rock in London” schon ab 899 Euro inklusive fünf Übernachtungen mit Vollpension auf der „MS Hamburg“. Mehr Infos unter: 0355 481 588. Foto: Pixabay / Meissen-Tourist Kreuzfahrt „Nordsee mit Swing“: Fünf Tage ab 875 Euro inklusive Haustürtransfer, An-/ Abreise per Reisebus, Stadtrundfahrt Bremerhaven, vier Übernachtungen mit Vollpension, Kapitänscocktail, Show und Entertainment „The Story of Las Vegas“auf der „MS Berlin“. Termin: 20. bis 24. Juni 2019. Buchung: 0355 481 588. Foto: FTI Cruises TERMINE 3. AUGUST 2018 BERNSDORF Fritz-Kube-Ring 42: 14 bis 18 Uhr Familienfest FEHROW Sportplatz: 18.30 bis 24 Uhr Sport- und Dorffest LAUCHHAMMER Kunstgussmuseum: 10 bis 13 Uhr Zu Tisch bei Freifrau von Löwendahl MERZDORF Freibad: Große Party am Wasser WAINSDORF Sportverein: 16 Uhr Sportfest WELZOW Archäotechnisches Zentrum (ATZ): 14 bis 16 Uhr Workshop zum Thema Eiszeit 4. AUGUST 2018 FEHROW Sportplatz: 14.30 bis 1 Uhr Sport- und Dorffest WAINSDORF Sportverein: 13 Uhr Sportfest WELZOW Archäotechnisches Zentrum (ATZ): 14 bis 16 Uhr Workshop zum Thema Eiszeit 5. AUGUST 2018 DÖRRWALDE Festplatz: 14 Uhr Dorffest und Kutschentreffen FEHROW Sportplatz: 10 bis 18 Uhr Sport- und Dorffest FINSTERWALDE Tierpark: 11 bis 18 Uhr Tierparkfest SCHLEPZIG Brauhaus: 14 bis 17 Uhr Traditioneller Kahnkorso auf der Spree WAINSDORF Sportverein: 11 Uhr Sportfest 9. AUGUST 2018 BAD LIEBENWERDA Naturparkhaus: 14.30 bis 16.30 Uhr Spürnasenferienaktion: Gemeinsam sind wir stark - Von Gemeinschaften, Verwandten und Freunden im Tierreich DISSEN Niedersorbisches Heimatmuseum: 11 bis 12 Uhr Ferienkinder im Museum - Butter selbst herstellen 10. AUGUST 2018 PRIESCHKA Festplatz: 20.30 Uhr Dorf- und Kinderfest SPREMBERG Innenstadt: 14 Uhr Spremberger Heimatfest 11. AUGUST 2018 SENFTENBERG Stadthafen: 10 bis 2 Uhr Hafenfest SPREMBERG Innenstadt: 9 Uhr Spremberger Heimatfest 12. AUGUST 2018 BURG Bootshaus Rehnus: 11 bis 18 Uhr Traditionelles Heuschoberfest SENFTENBERG Stadthafen: 10 bis 20 Uhr Hafenfest SPREMBERG Innenstadt: 10 Uhr Spremberger Heimatfest