FSA-MAGAZIN-1819

mdsport

Ab sofort ist es im Buch- und Zeitschriftenhandel und bei vielen Vereinen für 4,90 Euro erhältlich.
Ein Interview mit dem DDR-Rekordnationalspieler und ehemaligen Zweitligatrainer Joachim Streich leitet das neue Magazin ein. Es enthält erstmals einen Sonderteil zur 2. Bundesliga und – wie gewohnt – die Analysen zur Lage in den Ligen sowie die Ansetzungen bis zur Landesklasse.
Die Vertreter Sachsen-Anhalts in der 2. Bundesliga, der 3. Liga, der Regionalliga Nordost, der NOFV-Oberliga Nord und Süd sowie die Verbandsligisten werden in Wort und Bild vorgestellt. Des Weiteren sind die Aufgebote aller Landesligisten enthalten.
Unsere neue Ausgabe präsentiert darüber hinaus Beiträge zum Landespokal der Frauen und Herren, zum Nachwuchs, zum Freizeit- und Breitensport und zu den Schiedsrichtern.
Ein umfangreicher Statistikteil rundet das 76-seitige Magazin ab.

2. Bundesliga / Partner des Fußballs

11

aus der Oberpfalz am 32. Spieltag in der

MDCC-Arena mit 2:1 und schnappte den

Magdeburgern in der Endabrechnung mit

zwei Punkten Vorsprung den Relegationsplatz

weg. Gegen den MSV Duisburg spielte

der 1. FCM bisher fünfmal und gegen

den SC Paderborn wurden sieben Pflichtspiele

ausgetragen. Beide Teams hatten im

DFB-Pokal (2003 bzw. 2006) in Magdeburg

das Glück auf ihrer Seite, als sie sich jeweils

im Elfmeterschießen durchsetzten.

Die meisten Begegnungen gegen Teams

aus den alten Bundesländern bestritt der

1. FC Magdeburg bisher gegen Holstein

Kiel, wobei die ersten beiden Freundschaftsspiele

bereits im Mai 1961 ausgetragen

wurden. 14 Mal trafen sie seit 2001

in Meisterschaftsspielen aufeinander.

Die drei ehemaligen DDR-Oberligisten in

der 2. Bundesliga, SG Dynamo Dresden

(79 Begegnungen), FC Erzgebirge Aue

(77) und 1. FC Union Berlin (60) sind seit

vielen Jahrzehnten in Meisterschafts- und

Pokalbegegnungen Spielpartner des 1. FC

Magdeburg und besitzen reichlich Zweitliga-Erfahrung.

In Magdeburg und der Region ist die Vorfreude

auf die 2. Bundesliga groß. Die

Blau-Weißen werden ihr Versprechen „Wir

rocken die 2. Liga“ sicher wahr machen.

Am 6. Oktober 2016 empfing der 1. FCM den Hamburger SV zu einem Freundschaftsspiel.

Der damalige Bundesligist gewann in der MDCC-Arena mit 2:1. Aaron Hunt (l.) und

Tarek Chahed sind weiterhin bei ihren Vereinen unter Vertrag.

Foto: Eroll Popova

ANZEIGE

SPIELBANKEN SACHSEN-ANHALT

Magdeburg, Am Pfahlberg 3

A2

www.facebook.com/merkur.spielbank.magdeburg

Leuna, Nordpark 5

Direkt am

www.facebook.com/merkur.spielbank.guenthersdorf

Zutritt ab 18 Jahre • Suchtrisiko: Informationen über die Hotline der Bundeszentrale für

gesundheitliche Aufklärung (BZgA) 0800 1372700 (kostenfrei) oder www.merkur-spielbanken.de.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine