FSA-MAGAZIN-1819

mdsport

Ab sofort ist es im Buch- und Zeitschriftenhandel und bei vielen Vereinen für 4,90 Euro erhältlich.
Ein Interview mit dem DDR-Rekordnationalspieler und ehemaligen Zweitligatrainer Joachim Streich leitet das neue Magazin ein. Es enthält erstmals einen Sonderteil zur 2. Bundesliga und – wie gewohnt – die Analysen zur Lage in den Ligen sowie die Ansetzungen bis zur Landesklasse.
Die Vertreter Sachsen-Anhalts in der 2. Bundesliga, der 3. Liga, der Regionalliga Nordost, der NOFV-Oberliga Nord und Süd sowie die Verbandsligisten werden in Wort und Bild vorgestellt. Des Weiteren sind die Aufgebote aller Landesligisten enthalten.
Unsere neue Ausgabe präsentiert darüber hinaus Beiträge zum Landespokal der Frauen und Herren, zum Nachwuchs, zum Freizeit- und Breitensport und zu den Schiedsrichtern.
Ein umfangreicher Statistikteil rundet das 76-seitige Magazin ab.

Statistik 2017/2018

69

3. Liga

1. 1. FC Magdeburg 38 70:32 85

2. SC Paderborn 07 38 90:33 83

3. Karlsruher SC 1 38 49:29 69

4. SV Wehen Wiesbaden 38 76:39 68

5. FC Würzburger Kickers 38 53:46 61

6. F.C. Hansa Rostock 38 48:34 60

7. SV Meppen 38 50:47 58

8. SC Fortuna Köln 38 53:48 54

9. SpVgg Unterhaching 38 54:55 54

10. SC Preußen Münster 38 50:49 52

11. FC Carl Zeiss Jena 38 49:59 52

12. VfR Aalen 38 48:57 50

13. Hallescher FC 38 52:54 49

14. SG Sonnenhof Großaspach 38 55:60 47

15. FSV Zwickau 38 38:55 41

16. VfL Sportfreunde Lotte 38 43:60 40

17. VfL Osnabrück 38 47:67 37

18. SV Werder Bremen II 38 39:62 31

19. Chemnitzer FC 2 38 48:74 22

20. FC Rot-Weiß Erfurt 2 38 26:78 13

1

in Relegation gegen FC Erzgebirge Aue gescheitert (0:0, 1:3)

2

jeweils 9 Punkte Abzug wegen Insolvenz

Regionalliga Nordost

1. FC Energie Cottbus 1 34 79:14 89

2. FSV Wacker Nordhausen 34 48:29 58

3. Berliner Athletik Klub 07 34 63:47 56

4. BFC Dynamo 34 70:50 54

5. SV Babelsberg 03 34 52:38 53

6. 1. FC Lokomotive Leipzig 34 48:36 53

7. VfB Germania Halberstadt 34 68:52 52

8. Hertha BSC II 34 54:45 48

9. FSV Union Fürstenwalde 34 59:52 47

10. ZFC Meuselwitz 34 44:44 43

11. VfB Auerbach 1906 34 48:51 43

12. FC Oberlausitz Neugersdorf 34 47:53 43

13. FC Viktoria 1889 Berlin 34 49:54 42

14. FSV Budissa Bautzen 34 31:47 41

15. VSG Altglienicke 34 30:41 38

16. BSG Chemie Leipzig 34 21:51 35

17. TSG Neustrelitz 34 36:75 27

18. FSV 63 Luckenwalde 34 25:93 9

1

Aufstieg nach Relegation gegen SC Weiche Flensburg 08

(3:2, 0:0)

NOFV-Oberliga Süd

1. Bischofswerdaer FV 30 70:16 74

2. FC International Leipzig 30 59:21 62

3. FC Carl Zeiss Jena II 30 67:39 60

4. VFC Plauen 30 55:53 55

5. FC Eilenburg 30 50:32 50

6. TV Askania Bernburg 30 59:38 47

7. FC Einheit Rudolstadt 30 56:43 46

8. VfB 1921 Krieschow 30 61:64 39

9. VfL Halle 96 30 28:39 37

10. SG Union Sandersdorf 30 54:54 36

11. BSG Wismut Gera 30 41:54 34

12. 1. FC Lok Stendal 4 30 36:54 33

13. FSV Barleben 1 30 35:54 33

14. SV SCHOTT Jena 1 30 29:61 33

15. SV Einheit Kamenz 2 30 34:51 22

16. SV Merseburg 99 3 30 29:90 12

1

FSV Barleben und SV SCHOTT Jena zurückgezogen

2

Abstieg nach Relegation gegen Charlottenburger FC

Hertha 06 (1:3, 2:1)

3

Rückzug in die Landesliga

4

2018/2019 in NOFV-Oberliga Nord eingeordnet

Verbandsliga Sachsen-Anhalt

1. BSV Halle Ammendorf 1 30 90 : 25 72

2. SV Blau-Weiß Zorbau 1 30 75 : 24 67

3. SV Edelweiß Arnstedt 30 68 : 43 55

4. VfB IMO Merseburg 30 71 : 40 54

5. SG Rot-Weiß Thalheim 31 30 57 : 41 51

6. SV Dessau 05 30 60 : 34 50

7. 1. FC Romonta Amsdorf 30 50 : 51 40

8. VfB 1906 Sangerhausen 30 57 : 68 40

9. SV Blau-Weiß Dölau 30 46 : 53 38

10. SV Fortuna Magdeburg 30 28 : 46 36

11. Haldensleber SC 30 31 : 64 35

12. 1. FC Bitterfeld-Wolfen 30 37 : 52 33

13. SV Eintracht Elster 30 32 : 55 33

14. Union 1861 Schönebeck 30 42 : 64 30

15. FC Grün-Weiß Piesteritz 30 33 : 71 23

16. MSV Börde 1949 30 29 : 75 18

1

Meister BSV Halle Ammendorf verzichtet auf Aufstieg,

SV Blau-Weiß Zorbau steigt auf

Landesliga Nord

1. SV 1890 Westerhausen 28 70: 32 58

2. SV 09 Staßfurt 28 62: 33 54

3. FC Einheit Wernigerode 28 61: 38 50

4. SV Irxleben 28 61: 33 48

5. M.S.C. 1899 Preussen 28 62: 38 47

6. TSG Calbe 28 62: 52 46

7. FSV Grün-Weiß Ilsenburg 28 54: 46 46

8. Burger BC 08 28 54: 47 43

9. SSV Havelwinkel Warnau 28 66: 60 42

10. TuS Schwarz-Weiß Bismark 28 52: 49 38

11. SV Union Heyrothsberge 28 60: 64 37

12. VfB Ottersleben 28 51: 58 34

13. Germania Olvenstedt 1 28 41: 70 26

14. SV Stahl Thale 28 33: 89 18

15. SV Förderstedt 28 26:106 7

16. VfB Germ. Halberstadt II zg. 0 0: 0 0

1

Abstieg nach Relegation gegen SSV 90 Landsberg

(1:2, 0:2)

Landesliga Süd

1. SV Kelbra 1920 30 67: 26 68

2. SG 1948 Reppichau 30 92: 45 63

3. SG B/W 1921 Brachstedt 30 85: 45 61

4. 1. FC Weißenfels 30 83: 47 60

5. SV Eintracht Lüttchendorf 30 55: 36 53

6. SV Romonta 90 Stedten 30 55: 50 51

7. MSV Eisleben 30 57: 51 42

8. SV Braunsbedra 30 53: 59 42

9. SC Naumburg 30 47: 53 41

10. SV Blau-Weiß Farnstädt 30 68: 55 40

11. SV Schwarz-Gelb Bernburg 30 47: 72 33

12. CFC Germania 03 Köthen 30 43: 60 32

13. SSV 90 Landsberg 30 35: 57 27

14. TSV Rot-Weiß Zerbst 30 41: 75 25

15. SG Union Sandersdorf II 30 38: 72 23

16. TV Askania Bernburg II 30 42:105 16

Landesklasse 1

1. SSV 80 Gardelegen 30 79: 47 56

2. FSV Saxonia Tangermünde 30 61: 35 56

3. SV Liesten 22 30 63: 36 55

4. TuS Wahrburg 30 60: 32 54

5. SV Eintracht Salzwedel 09 30 68: 45 54

6. Möringer SV 30 81: 54 53

7. Osterburger FC 30 61: 37 53

8. FSV Heide Letzlingen 30 65: 63 47

9. Medizin Uchtspringe 30 69: 74 47

10. Rot-Weiß Arneburg 30 56: 65 42

11. SV Grieben 30 52: 66 32

12. MTV 1880 Beetzendorf 30 54: 76 31

13. SV Grün-Weiß Potzehne 30 39: 55 30

14. Kreveser SV 30 50: 63 28

15. FSV Havelberg 30 61: 92 23

16. SV Heide Jävenitz 30 24:103 7

Landesklasse 2

1. SG Blau-Weiß Niegripp 30 95:29 67

2. SV Arminia Magdeburg 30 79:36 66

3. TuS 1860 Magdeb.-Neustadt 30 83:43 60

4. SV Fortuna Magdeburg II 30 79:49 60

5. SC Vorfläming Nedlitz 30 84:57 54

6. SSV Besiegdas 30 90:64 50

7. HSV Medizin 30 71:65 50

8. 1. FC Magdeburg II 30 69:60 42

9. SSV Samswegen 30 56:58 40

10. Haldensleber SC II 30 46:71 38

11. SV Eintracht Gommern 30 66:77 33

12. MSV Börde 1949 II 30 52:76 32

13. SV Germania Güsen 30 44:85 25

14. TSV G/W Kleinmühlingen/Z. 30 33:86 24

15. FSV Borussia Genthin 30 47:91 21

16. SV B/W Empor Wanzleben 30 45:92 20

Landesklasse 3

1. Blankenburger FV 1921 30 87: 27 73

2. Quedlinburger SV 30 75: 29 62

3. Oscherslebener SC 30 65: 38 55

4. Ummendorfer SV 30 90: 54 54

5. SV Seehausen/Börde 30 67: 45 52

6. Eintracht Osterwieck 30 84: 59 51

7. SV Langenstein 30 70: 56 51

8. SG Germania Wulferstedt 30 73: 49 49

9. ZLG Atzendorf 30 54: 54 47

10. 1. FSV Nienburg 30 78: 63 46

11. Germania Wernigerode 30 62: 81 39

12. SV Hötensleben 30 55: 68 29

13. SV Blau-Weiß Schwanebeck 30 28: 57 27

14. SV Darlingerode/Drübeck 30 42: 91 22

15. SV Concordia Harzgerode 30 34:109 14

16. SC Seeland 30 32:116 12

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine