FSA-MAGAZIN-1819

mdsport

Ab sofort ist es im Buch- und Zeitschriftenhandel und bei vielen Vereinen für 4,90 Euro erhältlich.
Ein Interview mit dem DDR-Rekordnationalspieler und ehemaligen Zweitligatrainer Joachim Streich leitet das neue Magazin ein. Es enthält erstmals einen Sonderteil zur 2. Bundesliga und – wie gewohnt – die Analysen zur Lage in den Ligen sowie die Ansetzungen bis zur Landesklasse.
Die Vertreter Sachsen-Anhalts in der 2. Bundesliga, der 3. Liga, der Regionalliga Nordost, der NOFV-Oberliga Nord und Süd sowie die Verbandsligisten werden in Wort und Bild vorgestellt. Des Weiteren sind die Aufgebote aller Landesligisten enthalten.
Unsere neue Ausgabe präsentiert darüber hinaus Beiträge zum Landespokal der Frauen und Herren, zum Nachwuchs, zum Freizeit- und Breitensport und zu den Schiedsrichtern.
Ein umfangreicher Statistikteil rundet das 76-seitige Magazin ab.

72

Statistik 2017/2018

Kreisoberliga Burgenland

1. SV Burgwerben 1906 26 68:33 59

2. SG Blau-Weiß Bad Kösen 26 73:33 58

3. VfB Nessa 26 70:30 57

4. SC Naumburg II 26 44:36 46

5. SV Motor Zeitz 26 62:46 44

6. TSV Großkorbetha 26 66:49 42

7. FC ZWK Nebra 26 62:54 38

8. Eintracht Profen 26 50:51 38

9. SG Lossa/Rastenberg 26 51:53 30

10. FSV Grün-Gelb Osterfeld 26 44:55 28

11. Droyßiger SG 26 48:66 25

12. Eintr. Lützen/RW Weißenf. II 26 30:64 24

13. TSV Tröglitz 26 33:76 17

14. Schwarz-Gelb Deuben 26 40:95 13

Stadtoberliga Halle

1. SG Motor Halle 28 80: 33 65

2. SG Einheit Halle 28 89: 38 64

3. SV Rotation Halle 28 53: 35 51

4. SV Blau-Weiß Dölau II 28 63: 44 50

5. Turbine Halle II 28 53: 39 42

6. FSV 67 Halle II 28 66: 71 42

7. TSG Wörmlitz-Böllberg 28 52: 52 39

8. Kanenaer SV 28 52: 42 37

9. FC Halle-Neustadt 28 70: 64 37

10. BSV Halle Ammendorf II 28 49: 46 37

11. SG HTB Halle 28 51: 71 37

12. ESG Halle II 28 44: 62 36

13. Roter Stern Halle 28 48: 52 28

14. TSG Kröllwitz 28 44: 95 17

15. SV Dautzsch 28 31:101 14

Harzoberliga

1. SV Olympia Schlanstedt 30 83: 27 73

2. Blankenburger FV II 30 87: 44 58

3. FSV Askania Ballenstedt 30 84: 55 54

4. SV Eintracht Derenburg 30 87: 56 51

5. SC 1919 Heudeber 30 70: 53 50

6. SV Grün-Weiß Rieder 30 65: 49 50

7. SV Grün-Weiß Hasselfelde 30 66: 61 48

8. Hessener SV 30 72: 50 46

9. SV Germania Gernrode 30 58: 43 45

10. FC Einheit Wernigerode II 30 57: 74 39

11. SV Meteor Wegeleben 30 68: 57 38

12. TSV 1893 Langeln 30 55: 65 37

13. SV Germania Neinstedt 30 49: 65 31

14. SV Stahl Thale II 30 59: 81 30

15. SV Fortuna Halberstadt 30 42:121 16

16. Harsleber SV Germania 30 23:124 6

Kreisoberliga Jerichower Land

1. SG Blau-Weiß Gerwisch 26 88:21 76

2. DSG Eintracht Gladau 26 85:39 57

3. TSV Brettin/Roßdorf 26 65:37 49

4. SV Grün-Weiß Bergzow 26 59:39 49

5. VfL Gehrden 26 70:41 43

6. TSG Grün-Weiß Möser 26 68:45 43

7. SG Blau-Weiß Niegripp II 26 58:48 41

8. SV Union Heyrothsberge II 26 73:76 30

9. SV Lokomotive Jerichow 26 35:59 28

10. SV Traktor Tucheim 26 40:64 27

11. SV Eintracht Hohenwarthe 26 32:61 26

12. Karither SV 26 39:75 26

13. SV Fortuna Genthin 26 33:87 12

14. Spg. Wörmlitz/Stegelitz 26 35:88 9

Stadtoberliga Magdeburg

1. BSV 79 24 76: 28 60

2. VfB Ottersleben II 24 80: 24 56

3. M.S.C. 1899 Preussen II 24 87: 38 54

4. Post SV Magdeburg 24 104: 32 53

5. Roter Stern Sudenburg 24 66: 46 42

6. TuS 1860 MD-Neustadt II 24 70: 54 34

7. SV Aufbau-Empor Ost 24 53: 67 33

8. SG Handwerk 24 42: 48 31

9. USC Magdeburg 24 49: 50 28

10. FSV 1895 24 24: 90 18

11. FC Zukunft 24 39: 74 15

12. SV Beyendorf 24 36:100 14

13. Germania Olvenstedt II 24 20: 95 6

Kreisoberliga Mansfeld-Südharz

1. VfB 1906 Sangerhausen II 32 111:39 78

2. VfR Roßla 32 95:52 72

3. SV Fortuna Brücken 32 78:37 70

4. SG Grüne Tanne Wippra 32 82:55 57

5. SV Eintracht Kreisfeld 32 81:57 54

6. SV Allstedt 32 88:60 51

7. SV Wacker Rottleberode 32 57:46 49

8. VfB Oberröblingen 32 65:82 41

9. SV Wacker Helbra 32 54:55 40

10. SV Romonta Stedten II 32 69:91 40

11. FSV G/W Wimmelburg 32 62:71 38

12. SV Welbsleben 32 55:78 36

13. TSV Kickers 66 Gonnatal 32 53:85 36

14. SV Anhalt Sangerhausen 32 56:75 35

15. SV Olympia Berga 32 68:81 31

16. SV Eintracht Lüttchendorf II 32 37:90 24

17. SV Möve Riethnordhausen 32 29:86 16

Kreisoberliga Saalekreis

1. SG Reußen 24 86:25 60

2. 1. SV Sennewitz 24 75:18 52

3. SV Germania Schafstädt 24 51:42 42

4. LSG Lieskau 24 53:41 37

5. LSG 1967 Ostrau 24 43:50 35

6. Sportring Mücheln 24 48:62 34

7. SV Eintr. Bad Dürrenberg 24 64:54 33

8. FSV Bennstedt II 24 51:51 31

9. SG Spergau 24 48:60 31

10. VfL Roßbach 24 57:65 30

11. SG Dölbau 90 24 42:53 28

12. VfB IMO Merseburg II 24 52:88 21

13. SV Germania Kötzschau 24 18:79 13

14. TSV 1990 Schochwitz zg. 0 0: 0 0

Salzlandliga

1. SV Wacker 90 Felgeleben 26 79:30 59

2. VfB 1921 Neugattersleben 26 71:34 55

3. FSV Drohndorf-Mehringen 26 55:39 50

4. TSG Unseburg/Tarthun 26 71:38 47

5. SV R/W Groß Rosenburg 26 76:49 44

6. SV Einheit Bernburg 26 55:35 44

7. Egelner SV Germania 26 46:46 42

8. SV Blau-Weiß Pretzien 26 63:54 35

9. SV Wolmirsleben 26 40:53 33

10. TSG Calbe II 26 36:45 30

11. SSV Eintracht Winningen 26 37:67 22

12. SV Rathmannsdorf 26 31:94 20

13. SV 09 Staßfurt II 26 37:74 19

14. SV Lok Aschersleben 26 35:74 11

15. Union 1861 Schönebeck II zg. 0 0: 0 0

Kreisoberliga Wittenberg

1. FC Grün-Weiß Piesteritz II 26 108:27 63

2. SV Eintracht Elster II 26 65:31 59

3. SV Seegrehna 26 83:40 56

4. SV Einheit Wittenberg 26 85:34 54

5. VfB 1921 Zahna 26 66:26 53

6. SG Pratau/Eutzsch 26 59:44 41

7. SG Blau-Weiß Nudersdorf 26 50:58 34

8. Oranienbaumer SV Hellas 09 26 37:56 28

9. SG Rackith/Dabrun 26 35:56 28

10. SG Grün-Weiß Pretzsch 26 47:65 27

11. Mühlanger SV 26 24:71 24

12. SV Turbine Zschornewitz 26 35:63 23

13. SV Germania 08 Wartenburg 26 17:73 16

14. SV Reinsdorf 26 32:99 11

Meister und Pokalsieger in Sachsen-Anhalt 2017/2018

Herren

Landesmeister: BSV Halle Ammendorf

Landespokalsieger: 1. FC Magdeburg

Staffelsieger LL Nord: SV 1890 Westerhausen

Staffelsieger LL Süd: SV Kelbra 1920

Staffelsieger LK 1: SSV 80 Gardelegen

Staffelsieger LK 2: SG Blau-Weiß Niegripp

Staffelsieger LK 3: Bankenburger FV 1921

Staffelsieger LK 4: SV Eintracht Emseloh

Staffelsieger LK 5: SV Grün-Weiß Annaburg

Staffelsieger LK 6: SV B-W Günthersdorf

Nachwuchs

A-Junioren

Landesmeister:

Landespokalsieger:

B-Junioren

Landesmeister:

Landespokalsieger:

C-Junioren

Landesmeister:

Landespokalsieger:

VfB IMO Merseburg

1. FC Magdeburg

VfB Germ. Halberstadt

Hallescher FC

JFV Weißenfels

Hallescher FC

Frauen

Landesmeister:

Landespokalsieger:

Mädchen

B-Juniorinnen

Landespokalsieger:

C-Juniorinnen

Landesmeister:

Landespokalsieger:

SSV Besiegdas 03 MD

Magdeburger FFC

Hallescher FC

Germania Wernigerode

Germania Wernigerode

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine