Aufrufe
vor 4 Monaten

Kultikk Ausgabe August II

TICKET-SERVICE TALK MIT

TICKET-SERVICE TALK MIT SAHRA WAGENKNECHT „COURAGIERT GEGEN DEN STROM“ Sahra Wagenknecht wird manchmal heftig kritisiert, nicht selten auch aus den eigenen Reihen, oft genug auch persönlich angegriffen – und trotz allem bleibt Sie unbeirrt auf ihrer politischen Linie. Bei kaum einem anderen Politiker ist dieser unbedingte Wille zu spüren, dieses Land zu verändern. Immer im Zentrum: die soziale Frage und die Wirtschaftspolitik. In Branitz liest Sahra Wagenknecht einige Passagen aus ihrem Buch. Danach diskutiert der Chefredakteur der LAUSITZER RUNDSCHAU, Oliver Haustein-Tessmer, mit ihr und stellt ihr sicher auch kritische Fragen. Frau Wagenknecht stellt sich den Fragen – auch denen des Publikums. Termin & Veranstaltungsort: 28.11.2018, 1900 Uhr Gut Branitz Preise: Tickets 19,00 € mit LRplus 17,00 € CONNY UND DIE SONNTAGSFAHRER – Schlager der deutschen 50er und 60er Jahre Erleben Sie die musikalischen Perlen mit den Hits von Caterina Valente, Peter Alexander, Conny Froboess und vielen weiteren. Auf dieser musikalischen Zeitreise lädt Bibi Johns nachts an die Bar ein, Vico Torriani geht sieben Mal in der Woche aus, Trude Herr beteuert, dass sie keine Schokolade will und Peter Kraus macht seinem Sugar-Baby eine Liebeserklärung. Nicht zu vergessen die mexikanischen Tipitipitipso- Cowboyfantasien von Caterina Valente und natürlich der Schlager, der die damalige Italien-Sehnsucht wie kein anderer ausdrückt: „Komm’ ein bisschen mit nach Italien“. Termin & Veranstaltungsort: 28.03.2019 Gut Branitz Preise: Tickets 25,00 € mit LRplus 23,00 € In die „bunte Stadt“ Wernigerode und auf den Brocken Reiseziel 1 – Wernigerode Wernigerode liegt mit seinem Schloss und dem historischen Rathaus unterhalb des Brockens. Besuchen Sie mit uns die bunte Stadt im Harz und lernen die Geschichte dieser besser kennen. Da gibt es das eine oder andere Geschichtchen um die Stadt, welches Sie mit dem Ausflug 1 erfahren und anschließend beim Mittagessen im Brauhaus auswerten können. Mit unserem Ausflug 2 sind Sie mit dem Hasseröder Braumeister in Wernigerode unterwegs und kosten das Bier. Reiseziel 2 – Der Brocken 1.141 Meter über dem Meeresspiegel und eine beeindruckende Aussicht. Der Brocken! Mit einem Sonderzug der Harzer Schmalspurbahn, der Brockenbahn, fahren alle anderen von Wernigerode über Schierke auf den Brocken, dem höchsten Schmalspurbahnhof Deutschlands (1.125 m). Eine magische Gebirgslandschaft, mit der markante Brockenkuppe, oft nebelumhüllt und stets sagenumwoben. Jetzt müssen Sie entscheiden welches Reiseziel es denn sein soll. Termin & Veranstaltungsort: 06.10.2018, ca 06:15 Uhr Hauptbahnhof Cottbus Preise: Tickets 69,00 € Christian Henze – Die große Live Kochshow – So kocht man heute! Es ist wieder soweit! Christian Henze geht im Frühjahr 2019 wieder auf Tour. In seiner neuen Bühnenshow „So kocht man heute!“ präsentiert der beliebte TV- und Sternekoch brandheiße Rezepte mit den angesagtesten Foodtrends. Lassen Sie sich mitreißen von spektakulären Bühneneffekten & grandioser Unterhaltung durch den temperamentvollen Entertainer Christian Henze. Begeisterung pur bei einem unvergesslichen Abend! Christian Henze ist nicht nur Sternekoch, sondern betreibt auch die „Beste Kochschule Deutschlands“. Seine 25 Kochbücher sind Bestseller und seine wöchentliche Kochsendung im MDR- Fernsehen ist längst Kult. Natürlich freut er sich auch nach seiner Kochshow auf Gespräche über den Tellerrand hinaus. Termin & Veranstaltungsort: 11.04.2019, 19:00 Uhr Gut Branitz Preis inklusive Probierportion Tickets 39,90 € mit LRplus 37,90 € Autorenlesung Franziska Troegner Permanent trendresistent »Eine Konfektionsgröße ist kein Lebensinhalt« – Anekdotisches von Franziska Troegner. Nicht nur mit ihrer schauspielerischen Vielseitigkeit entzieht sich Franziska Troegner jeder Normierung. Ihre Autobiografie brachte sie unter dem Titel »Fürs Schubfach zu dick« heraus. Das Publikum kennt und liebt sie als eine Frau, die sich mit natürlichem Charme, Witz und Bodenständigkeit behauptet. In ihrem neuen Buch erzählt Franziska Troegner Geschichten über Film, Theater und Kabarett, wie es war im Osten, wie es heute ist. Mit Schwung serviert die Schauspielerin Theaterschnurren wie die über »Mackie Messer in Barcelona«, wo ein Gastspiel des Berliner Ensembles nicht ohne kriminelle Verwicklungen abging. Sie nimmt den Leser hinter die Kulissen von Dreharbeiten mit und in ihren privaten Alltag. Sogar an den eigenen Herd, an dem die passionierte Köchin gerne solide Hausmannskost zubereitet. Termin & Veranstaltungsort: 22.03.2019 Gut Branitz Preis inklusive einer herzhaften Suppe: Tickets: 21,00 € mit LRplus 19,00 € Tickethotline (0355) 481 555 www.lausitzereinkaufswelt.de in allen Vorverkaufs stellen der LR

EDITORIAL 3 Auch in diesem Jahr breitet der rote Feuervogel wieder seine mächtigen Schwingen zur Wittenberger Erlebnis-Nacht aus. Diesen Samstag, 18. August, von 19 bis 24 Uhr werden bekannte und weniger bekannte Orte in der Lutherstadt in farbenfrohes Licht gerückt, in der historischen Altstadt gibt es so manch Geheimnisvolles und Interessantes zu entdecken, Museen, Galerien und Kirchen präsentieren Überraschendes, Musik, Comedy und Kleinkunst sind zu erleben. Seite 11 Foto: Lutherstadt Wittenberg Die TV-bekannte Schauspielerin Marion Kracht („Traumschiff“, „Babylon Berlin“) stellt zur Autorenlesung mit Dinner am 25. Januar 2019 auf Gut Branitz ihr neues Rezepte-Buch „Kracht kocht weiter: Amüsante Anekdoten an vegetarischen und veganen Rezepten“ vor. Mehr dazu im KULTiKK-Interview: Seite 10 Foto: Dirk Bartling Jan Augustin, Redakteur Liebe Leserinnen, liebe Leser, IMPRESSUM Veranstaltungsanzeigenmagazin des Medienhauses LAUSITZER RUNDSCHAU Na, ist bei Ihnen auch schon wieder der Urlaub vorbei? Hat der Beruf Sie wieder fest im Griff? Am Montag geht die Schule wieder los. Alltag willkommen! Die tollen Ferienfotos sind längst in der Schrankwand verschwunden. Und die Erinnerungen an die französischen Hafenstädtchen am Atlantik verblassen immer mehr. Die raue See stürmt nicht mehr. Ein leerer Cottbuser Ostsee mit ausgedörrtem Boden ist nun wieder die Realität. Auch der Geschmack von in Weißweinsauce gedünsteten Muscheln, von Austern, Gambas und Krebsen ist nun wieder dem von Quark mit Leinöl gewichen. Apropos: Das Lausitzer Leibgericht spielt am Samstag und Sonntag (18./19. August) in Burg eine Rolle. Unter dem Titel Quark und Leinöl wird der Kur- und Sagenpark zu einem Mekka für Liebhaber des Spreewälder Landlebens. Handwerker, Gärtnereien, Manufakturen, Künstler und Vereine präsentieren in drei Themenwelten alles, was die Herzen echter „Landkinder“ höherschlagen lässt: vergessene Kulturpflanzen, meisterhaft gefertigte Produktvielfalt und Bestes aus Töpfen, Pfannen und Öfen Spreewälder Art. Mmh, lecker! Aber eben kein zart gegartes Charolais-Rind, das bei einem roten Bordeaux mit Blick auf den Palast von Chambord gleich noch mal so gut schmeckt. Träumen wird doch wohl erlaubt sein. Eine extravagante Schlossbegegnung findet übrigens auch bei uns statt. Im Branitzer Park lädt das Cottbuser Staatstheater am letzten August-Sonntag wieder zum Spazieren und Staunen ein. Allerorts ertönt Kammermusik, Schauspieler, Opernsänger und Tänzer sind in szenisch-musikalischen Miniaturen zu erleben. Präsentiert wird eine Vorschau auf die Höhepunkte der bevorstehenden Spielzeit. Schloss und Park bieten bei hoffentlich schönstem Traum-Sommerwetter romantische Kulissen dafür. So wie der Sonnenuntergang im bretonischen Saint-Malo. Ach, ja. Von der hohen Stadtmauer aus - mit der Festung im Rücken, dem Meer vor Augen und Straßenmusik im Ohr - kann man das schon mal gesehen haben. Was soll’s. Schöne Sonnenuntergänge gibt es auch hier, etwa am Senftenberger See. Einmal dort, kann der Besucher auch im Amphitheater vorbeischauen. Die Sommersaison läuft noch ein paar Wochen. Am heutigen Donnerstag- und morgigen Freitagabend groovt, tanzt und kuschelt die Open-Air-Arena zur Musik der Bee Gees. Am 18. August übernimmt dann Kabarettist Florian Schröder das Kommando - mit seinem Programm „Ausnahmezustand“. Na also, es geht doch. Von wegen Alltag willkommen! Redaktion: LR Medienverlag und Druckerei GmbH, Oliver Haustein-Teßmer (Chefredaktion, V.i.S.d.P.) Verlag und Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH, Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus, www.lr-online.de, Geschäftsführung: Clemens Braun, Andreas Simmet Anzeigenverkauf: LR-Media Verkaufsgesellschaft mbH, Irina Juckenburg, Tel. 0355 48 11 81, anzeigenservice@lr-online.de Druck: LR Medienverlag und Druckerei GmbH Auflage: 86 000 Exemplare INHALT Anzeige Dies & Das 4 Ausflug & Reise 5 Gewinnspiel & Rätsel 6 - 7 Bühne 8 Top-Event 9 Interview 10 Extratipp 11 1. S ep. Zu den XXIV. M eininger Dam pfloktagen Ausflüge: Besuchder Festtage im Bahnwerk Meiningen Zustiege: Cottbus,Calau (Niederl), Finsterwalde(Niederl) und 22. Sep. Nach Hirschberg am See/Doksy (CZ) Ausflüge: SchifffahrtMachasee, Stadtrundgang,Scheinanfahrt bei Zustiege: Cottbus,Drebkau,Senftenberg,Ruhland und 29. Sep. Zu Wein und Dampf ins Elbtal nach Radebeul Ausflüge: Weinprobe aufSchloßWackerbarth, Fahrtnach Zustiege: Cottbus,Drebkau,Senftenberg,Ruhland,Elsterwerda 6. Okt. Ausflüge: Zustiege: IhrPartner fürFahrten mit historischenZügen In die „Bunte Stadt“ Wernigerode und auf den Brocken HSB-Traditionszug aufden Brocken, Rathausführung,HasseröderBraumeister Cottbus,Calau (Niederl), Finsterwalde,Doberlug-Kirchhain,Falkenberg (Elster),Lu 3. Nov. Zum 17. Pfefferkuchenmarkt nach Pulsnitz Ausflüge: Rundfahrt nach Stolpen, Besuch derModelleisenbahnausstellung Zustiege: Cottbus,Drebkau undSenftenberg 1. Dez. Zum Weihnachtsmarkt nach Breslau/Wrocław (PL) Ausflüge: Stadtrundfahrten u. a. zumSky-Tower,nostalgischeZugfahrtBreslau -Schweidnitz, Zustiege: Cottbus,Spremberg,Weißwasserund Uhsmannsdorf 8. Dez. Nikolausexpress zu den Weihnachtsmärkten in Prag (CZ) Ausflüge: Stadtrundfahrt zu denWeihnachtsmärkten Zustiege: Cottbus,Drebkau,Senftenberg,Ruhland undElsterwerda Inform ationen und Fahrkarten www.LDC eV.de, m ail@LDC eV.de, bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und die Tickethotline 03 55 - 3 81 76 45 (M ontag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr)

Kultikk 06. –19. Dezember 2018
Leserreisen Winter/Frühjahr 2018/19
PLANBAR 2018