GURU 0918 Komplett

gurumagazin

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH SEPTEMBER 2018 AUSGABE 117

Genuss im Herbst

Märkte, Wildbret, Krimi

Blumensonntag

Wir schwärmen für Rheydt

Humor ist nicht nur

zum Lachen

Interview mit Nicole Jäger

Foto: © Stephan Pick

Nicole Jäger

„Nicht direkt

perfekt“

www.meyer-konzerte.de.de

28. Sept. 2018 – 20 Uhr

Theater im Gründungshaus

Mönchengladbach


www.meyer-konzerte.de.de

28. Sept. 2018 – 20 Uhr

Theater im Gründungshaus

Mönchengladbach

INHALT WO FINDE ICH WAS

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es war wahrlich ein heißer Sommer. Fast schon mediterran mutete das niederrheinische Leben im Zeichen der permanenten

Wärme an. Nun, da der Herbst ins Land zieht, wird sich das sehr sicher wieder ändern. Das wiederrum

heißt nicht, dass man sich dem schönen, edlen und genussreichen Leben entziehen muss oder sollte. Sowieso fängt

jetzt wieder das ganz normale Leben an. Die Weltmeisterschaft ist zum Glück rum und wir dürfen uns wieder der

Liga widmen. Seien es die Amateur-Mannschaften des Fußballkreises, die ihre Aufmerksamkeit übrigens auch sehr

verdient haben, oder unser Profi-Verein Borussia, der in die neue Saison startet. Borussia will sicher wieder zurück

auf die Bühne Europa. Doch dafür braucht es den ein oder anderen Kick mehr, als in der abgelaufenen Saison. Man

darf den Eindruck haben, dass das bei manchem Spieler angekommen ist. Wir sind gespannt und freuen uns drauf.

Peter Wagner, Chefredakteur

Foto: © Stephan Pick

Genuss im Herbst

Märkte, Wildbret, Krimi

Blumensonntag

Wir schwärmen für Rheydt

Humor ist nicht nur

zum Lachen

Interview mit Nicole Jäger

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH SEPTEMBER 2018 AUSGABE 117

Nicole Jäger

„Nicht direkt

perfekt“

GURU 0918.in d 1 17.08.18 15:49

Die Oktober-Ausgabe ist am Samstag, den 29.9.2018 in Ihrem Briefkasten. Wenn Sie GURU nicht erhalten: E-Mail mit Ihrem Namen

und Ihrer Adresse an redaktion@guru-magazin.com oder rufen Sie uns unter Fon 02161.29998-501 an. Wir kümmern uns!

Folgen Sie dem GURU

auch auf Facebook!

07

INHALT

Entrée

04 Kult & Kultur in unserer Stadt

Titel Story

6 Genusszeit

7 Wildbret

8 Festivals

Herbstmarkt Giesenkirchen

12 Traditionsreiche Veranstaltung

15 Ganz „normale“ Kunden auf der

Show-Bühne

Bauen und Wohnen

16 Friedrichplatz umgestaltet

18 Vogelschutz, Ganzjahresfütterung und

Insektenschutz

19 Treffpunkt mg+ im Herzen der Innenstadt

Gesund und lebensfroh

20 Innovative Therapien in der Hautarztpraxis

22 Zahnlücken: Brücke oder Implantat

Stadtschützenfest

25 Grußwort des Bezirksbundesmeister

26 Auf Zack im Frack

27 Gutes Essen, leckeres Altbier, schönes

Brauchtum

32

Wirtschaft und News

28 Ferienjobs für Schüler und Studenten

28 Tipps für Drohnenpiloten

29 Kapitalerträge in der Steuererklärung

Zukunft Beruf

30 Neue Fachkräfte braucht das Land

Blumensonntag

31 Interview mit dem Vorsitzenden des

Rheydter Citymanagement Dr. Christoph

Hartleb

32 Wir schwärmen für Rheydt

Mobil unterwegs

34 E-Mobil Kolumne

35 Unnötige Tote bei LKW-Abbiegeunfällen

Mode Fashion & Beauty

37 Mode fürs Bewerbungsgespräch

38 Lifestyle

Kinder & Familie

40 Glühwürmchen

Paparazzo abgelichtet

41 Die Stadt abgelichtet

52

Sport

44 Arschbombenmeisterschaft

46 Borussia InTeam

47 Borussia Fan-Tipp

Mein Rheydt

48 Textilakademie wird eröffnet

Stadtleben

49 Vandalismus am historischen Rathaus Rheydt

Freizeit und Kultur

50 Drachen fliegen lassen

51 GURU tut’s: Rowdy bei den Tourettes

52 Interview Nicole Jäger

54 Comet Kino-Tipp

55 Premieren: Der Meister und Margarita &

Nachtvariationen (UA)

Service

56 Termine

58 Verlosungscoupon

59 Terminadressen

60 Jobbörse

61 Gutscheine

62 Kolumne / Impressum

guru-magazin.de | 3


ENTRÉE

Kult & Kultur

In unserer Stadt

Foto: Jonas Sorgalla.

Alain Frei

Mach dich Frei!

07. FEB

Kunstwerk

MG-Wickrath

Alain Frei bringt frischen

Wind auf die

deutschen Comedy-

Bühnen. Der Schweizer

Comedian geht mit seinem

dritten Soloprogramm

„Mach Dich

Frei!“ neue Wege,

durchbricht alte Lachgewohnheiten

und macht

sich auf zu ganz neuen

Humor-Sphären. Er beweist

zum zweiten Mal, dass die Schweizer alles andere

als neutral sind. Alain Frei, Gewinner zahlreicher Comedy-Preise,

gehört der neuen Stand-up-Generation an und ist einer der Senkrechtstarter

der deutschen Comedy-Szene. Der Comedian hat es sich

zur Aufgabe gemacht, sie mit Intelligenz, Humor, Ironie und einem

Blick fürs Absurde zu beschreiben. Frei und seine Themen sind modern,

intelligent und wahrlich nicht neutral. Mit viel Charme und

ohne moralischen Zeigefinger legt er den Finger in die offenen Wunden

der Gesellschaft. Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so

allerhand angestaubten Vorurteilen auf.

7.2.19, 20.30 Uhr, Kunstwerk

Gaby Köster

Sitcom

17. DEZ

Theater im

Gründungshaus

Gaby Köster, die ungekrönte

„Queen of Comedy“, betritt endlich

wieder die Comedy-Bühne.

Nach ihren Programmen „Die

dümmste Praline der Welt“,

„Gaby Köster Live!“ und „Wer

Sahne will, muss Kühe schütteln“,

mit denen sie die Säle der

Republik zum Kochen brachte,

kehrt sie nun ihrem aktuellen

Live-Programm „Sitcom“ zurück.

In „Sitcom“ zeigt Gaby Köster,

dass sie trotz des „drecksdrisseligen

Schlaganfalls“ (O-Ton Köster) den Humor nie verloren

und sich den Blick für die schrägen Situationen des Lebens

bewahrt hat. Und davon gab es reichlich in den vergangenen zehn

Jahren. Schon während ihrer Lesetour zu ihrem Buch „Ein Schnupfen

hätte auch gereicht“ im Jahr 2013 hat die Kölnerin bewiesen, dass sie

sich von dem Unfall und den körperlichen Einschränkungen der

halbseitigen Lähmung nicht unterkriegen lässt: „Ich mache einfach

weniger Stand-up und mehr Sitcom!“

17.12.18, 20 Uhr

TiG – Theater im Gründungshaus, Mönchengladbach

Foto: Stephan Pick

Simon Stäblein

Heul doch!

Simon Stäblein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschheit zu erheitern. Frei nach dem

Motto „Lieber einen Freund weniger, als eine Pointe versaut“, thematisiert er in seinem Solo-

Programm „Heul doch!“ alles, was er witzig findet.

Simon Stäbleins Generation führt ein schwieriges Leben. Gestern ist das Verdeck vom Cabrio

gerissen, heute gab es nur harte Avocados im Supermarkt, und zu allem Überfluss passt morgen

nach der Party die Magnum Champagnerflasche wieder nicht in den Altglascontainer. Simon

ist definitiv genervt - aber nicht von all diesen Luxusproblemen, sondern vom Gejammer seiner

Generation, die sich über Dinge aufregt, über die viele andere nur herzhaft lachen würden.

„Heul doch! Aber wenn’s geht vor Lachen.“ Das ist Simons Message in seinem Programm.

Und dabei stellt er sich so einige Fragen: Was passiert eigentlich, wenn die Phones viel smarter

sind als wir? Warum verändern Frauen mit Kopftüchern die Freizeitparks und wo kommt

eigentlich der nächste Rewe hin?

09. DEZ

Theater im

9.12.18, 19 Uhr

Gründungshaus

TIG – Theater im Gründungshaus, Mönchengladbach

Foto: Steffen Wolff.

4 | guru-magazin.de


ENTRÉE

08. SEP

Schmölderpark

125 Jahre Schmölderpark

Sound of Schmölderpark

Adam und am Schlagzeug von dem Gladbacher

André Spajic. Dazu spielt die Neusserin

Chre, die 2017 ihre Solokarriere startete,

und Folk, Pop, Country sowie Chansons von

Édith Piaf und Françoise Hardy vorträgt. Die

Band Blue Moon kommt aus Viersen und

entführt in die aufregenden Zeiten des Rock

‚n‘ Roll und lässt Stars wie Elvis Presley, Bill

Haley, Chuck Berry und natürlich Little Richard

wieder auferstehen. Dabei versteht es

die Band, das Publikum durch ihre authentische

Art mitzureißen und eine stimmungsvolle

Live-Atmosphäre zu schaffen.

1893, also vor 125 Jahren, konnte der

damalige Kaiserpark - vor allem Dank

der Spendierfreudigkeit von Carl Julius

Schmölder - der Öffentlichkeit übergeben

werden. 1949 wurde der Kaiserpark

dem Stifter zu Ehren in Schmölderpark

umbenannt.

Zum Jubiläum gastiert einer der Pioniere der

Jazzgitarre, Ali Claudi. Der Düsseldorfer ist

zweifellos ein Urgestein der Deutschen

Jazz-Szene. Er überzeugt nicht nur durch

brillantes, jazziges Solospiel, sondern auch

als Sänger mit sehr viel Soul. Begleitet wird

er von dem virtuosen Pianisten Hans Günter

Mit Fräulein Swing kommen drei ausgebildete

Opernsängerinnen, Julia Coulmas, Karen

Bandelow und Stephanie Woodling, die

goldene Swingklassiker der 20er, 30er bis

50er Jahre präsentieren. Sie werden von

Blue Moon begleitet.

Den Abschluss des Jubiläums-Programms

„125 Jahre Schmölderpark“ bildet ein fulminantes

Feuerwerk!

8.9.18, 17 Uhr

Schmölderpark

FREIHEIT

MONATLICH KÜNDBAR!

AB 01. SEPTEMBER IN DEINEM JUST FIT.

Just Fit Fitnessclub • Dahlener Str. 570 • 41239 Mönchengladbach

Tel.: 02166 216280 • Mail: moenchengladbach14@justfit-clubs.de

guru-magazin.de | 5


TITEL STORY

Genuss &

Erlebnis

im September

Partnerschaftlich handeln - nachhaltig unterstützen

Mascobado-Vollrohrzucker

Dieser Zucker stammt aus dem Zuckerprojekt „Partnerschaftlich handeln

- nachhaltig unterstützen“. Nach dem verheerenden Taifun Haiyan

wurde mit Spendengeldern aus Weltläden eine Zuckerrohrmühle

für die Kleinbauern aufgebaut. Dieses Projekt bietet den Kleinbauern

eine nachhaltige Perspektive und verbesserte Einkommen. Der Mascobado-Vollrohrzucker

ist weniger süß als herkömmlicher Zucker. Mit

seinem karamellartigen Geschmack eignet er sich besonders gut fürs

Backen und für Desserts.

Preis: 5,30 EUR (1.000 g)

Eine Welt Laden Mönchengladbach, Abteiberg 2, 41061 Mönchengladbach

www.eineweltladenmg.de

Schlossherbst auf Schloss Dyck

Herbstfarben

Im Oktober beginnt man schon so langsam,

sich einzumummeln und es sich hygge zu

machen: die kuscheligen Decken werden

hervorgeholt, die Ernte ist eingebracht, es

duftet nach gerösteten Kastanien, gebratenen

Äpfeln, Kürbissuppe, der Garten kommt

zur Ruhe. Und die Stiftung Schloss Dyck feiert

den Herbst: Über 130 Aussteller präsentieren

ausgesuchte kulinarische Produkte,

Mode, Lifestyle- und Outdoor-Artikel passend

zur Jahreszeit. Gaumenfreuden wie

Zwiebelkuchen, Federweißer, Weine, Trüffel

und Äpfel werden ebenso angeboten wie

Kürbisse, aus denen Kinder phantasievolle

Masken schnitzen können. Feuerkörbe oder

Kaminöfen fehlen ebenso wenig wie Accessoires

für den Garten und Landhausmode

zum Ausgehen. Auch darf der herbstliche

Garten noch einmal mit den passenden

Pflanzen erstrahlen oder

bereits mit einem umfangreichen

Sortiment an

Blumenzwiebeln für den

Frühling ausgestattet werden.

Schlossherbst

Schloss Dyck, 41363 Jüchen

Öffnungszeiten: 3.-7. Oktober, Mittwoch bis

Sonntag 10-18 Uhr

Infos: www.stiftung-schloss-dyck.de

Verlosung: Wir verlosen 3 x 2 Eintrittskarten.

Einfach Verlosungscoupon auf S. 58 ausfüllen

und Wunschgewinn ankreuzen. Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen.

3x2 Karten

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.60

ausfüllen.

6 | guru-magazin.de


TITEL STORY

Wild: Reh, Hirsch, Wildschwein & Co.

Genuss aus dem Wald

Ob Wildschweinbraten, Rehrücken oder

Hirschkeule - das Fleisch von gejagten

Tieren ist meist etwas für festliche

Anlässe. Unter Wildbret versteht man

das verzehrbare Fleisch von freilebenden

Tieren, die dem Jagdrecht unterliegen. § 2

des Bundesjagdgesetzes führt die Tierarten

genau auf. Verzehrt werden hierzulande

hauptsächlich Rotwild, Reh, Wildschwein,

Fasan und Ente.

Jäger und Verbraucher sprechen nicht immer

eine Sprache, wenn sie sich über Wildarten

unterhalten. So ist das Reh nicht, wie manche

glauben, „die Frau“ vom Hirsch, sondern

eine eigene Wildart.

Lebensräume

Der Wald ist der wichtigste Lebensraum für

unsere heimischen Wildarten. Die Wälder

werden bewirtschaftet und die Jagd stellt

eine Form der Nutzung natürlicher Ressourcen

dar. Sie orientiert sich am Prinzip der

Nachhaltigkeit: Geschossen wird nur so viel,

wie dem Wald guttut und auch nur in der

Jagdsaison. Für jedes Revier wird ein Abschussplan

festgelegt. Wildbret wird demnach

- anders als bei der konventionellen

oder biologischen Tierhaltung - nicht nur aus

ökonomischen, sondern auch aus ökologischen

Gründen erzeugt. Die Vorzüge des

Wildbrets liegen in der natürlichen Lebensweise

der Wildtiere. Das Wild kann sich den

ganzen Tag frei bewegen, um Sozialkontakte

zu pflegen, Territorialstrukturen aufzubauen

oder sich aus einem reichhaltigen Nahrungsspektrum

das Schmackhafteste auszusuchen.

In Wald und Feld ist der Tisch großzügig gedeckt.

Als echtes Leckermaul zieht beispielsweise

das Rehwild von Strauch zu Strauch,

um sich einen Cocktail aus Kräutern, Früchten

und Knospen zu mischen. Die vielseitige

Ernährung wirkt sich besonders positiv auf

die Marmorierung und den Geschmack des

Fleisches aus. Das Wild wird in seiner natürlichen

Umgebung erlegt. Transport- und

Schlachtstress bleibt den Tieren somit erspart.

Beitrag zur gesunden Ernährung

Wildbret passt als echtes Naturprodukt hervorragend

in einen ernährungsbewussten

Speiseplan. Aufgrund der natürlichen Lebensbedingungen

und des großen Bewegungsfreiraumes

hat Wild im Vergleich zu

Rind und Schwein einen hohen Muskel- und

einen geringen Fettanteil. Es ist kalorienarm

und zeichnet sich durch einen hohen Gehalt

an den Spurenelementen Eisen, Zink und

Selen aus.

Bei der täglichen Nahrungssuche werden

Rücken, Keule und Schultern der Tiere kräftig

durchblutet und mit Sauerstoff angereichert.

Dadurch bilden sich eine Vielzahl roter

Blutkörperchen, die das Fleisch tiefrot bis

rotbraun färben. Die dunkle Farbe ist somit

ein eindeutiges Indiz für das Aufwachsen

und Leben in Freiheit.

Wild, das in Super- oder Großmärkten als

Tiefkühlware relativ preiswert angeboten

wird, ist in der Regel importiert. Osteuropäische

Länder, Neuseeland und Argentinien

beliefern den deutschen Markt. Wer Wert

auf Gaumenfreuden aus heimischen Wäldern

legt, kauft Wild am besten bei den Jägern

oder Forstämtern in der Umgebung.

Nach dem Ausweiden kommt das Wild zum

Abhängen in einen kühlen, luftigen Raum.

Mit Eintritt der Totenstarre beginnt der Reifeprozess,

der das Wildbret zart und mürbe

werden lässt. Der Tierkörper wird vom Jäger

enthäutet (“aus der Decke geschlagen”) und

zerwirkt, d.h. in verbrauchergerechte Teile

zerlegt. Manche Jäger und Forstämter können

küchenfertige Produkte gegen Aufpreis

auch vakuumieren. In der luftdichten Verpackung

lässt es sich auch gut mehrere Monate

einfrieren.

guru-magazin.de | 7


TITEL STORY

Köstliche Überraschungsmomente

düsseldorf festival

Immer wenn das Theaterzelt auf dem

Burgplatz aufgeschlagen wird, wissen

Publikum und Passanten: Es ist wieder

soweit. Das düsseldorf festival ist vor allem

eins: Ein großes Fest! Offen für alle und

alles. Musik, Theater, Tanz, Neuer Zirkus…

Alles ist in Bewegung, und der Reiz des Festivals

liegt darin, dass vermeintlich schon

Erlebtes in neuem Bühnenlicht und neuen

Klangmixturen auch im 28. Jahr immer wieder

köstliche Überraschungsmomente erzeugt.

Ein zärtliches Ballett der Hände. Eine

tollkühne Reise durch die Zeit. Ein heißer

Cocktail aus Brasilian Soul und R’n’B. Cooler

Hip-Hop aus dem Senegal. A-cappella-

Superstars. Die Vision einer verkehrten

Welt voll rasender Begierde. Das Tanzfieber

der Stadt Casablanca. Versöhnung von Orient

und Okzident. Atemberaubende Körperkunst

und verführerische Bilderwelten.

Schillernder Drum’n’Bass-Sound. Die

Schönheit des Kung-Fu. Mit der Compagnie

Kader Attou & Mourad Merzouki

Michèle Anne De Mey, Machine de Cirque,

Liniker & Os Caramelows, Daara J Family,

VOCES8, Hofesh Shechter, Kader Attou &

Mourad Merzouki, Dhafer Youssef, Cirkus

Cirkör, Jojo Mayer & Nerve, Sidi Larbi Cherkaoui

und den Mönchen des Shaolin-Tempels

Henan.

Mit 900 Plätzen und großer Bühne ist das

Zelt nicht nur dem Namen nach ein Theater.

Die rote Retro-Bar im Foyer ist wie gemacht

für blaue Stunden aller Couleurs.

Dazu wird in der ganzen Stadt gespielt: In

Kirchen, Kellern und in Konzertsälen, auf

Straßen und Plätzen - und immer wieder an

spektakulären Orten, sei es hoch über den

Dächern im Sky Office am Kennedydamm,

auf dem Skydeck SIGN! im Medienhafen,

in den Hallen der alten Farbwerke in Flingern

oder auf einem Rheinschiff.

düsseldorf festival

12.9.-3.10.2018

Genre: Musik, Theater, Tanz etc.

Theaterzelt am Burgplatz, 40213 Düsseldorf

und verschieden Orte in Düsseldorf

Infos: www.duesseldorf-festival.de

Foto: Yoriyas

Till Brö nner, Dieter Ilg

Foto: Chris_Noltekuhlmann.

Das Jazzfestival Viersen bleibt international,

vielfältig, hochkarätig. Bestes Beispiel ist der

diesjährige Artist in Residence Omer Klein,

Preisträger zahlreicher Jazzwettbewerbe,

der laut Jazz-Podium zur Crème der zeitgenössischen

Jazzpianisten gehört. Den Auftakt

macht er als Solist, dann spielt er als

Duo mit dem bekannten Jazz-Bassisten,

Bandleader und Komponisten Omer Avital,

den er extra für Viersen aus den USA einfliegen

lässt, und den dritten Akt bestreitet er

mit Haggai Cohen Milo am Bass und Amir

Bresler am Schlagzeug.

Den Festivalauftakt auf Bühne eins übernimmt

der britische Soul- und Jazzsänger

Myles Sanko. Das „Love Child of Soul Music“

präsentiert zusammen mit seiner sechsköpfigen

Band melodischen Soul-Jazz, Acid

und tanzbaren Feel-Good-Soul. Im weiteren

Verlauf des Festivals übernehmen Startrompeter

Till Brönner und Bassist Dieter Ilg, die

französische Electro Deluxe Big Band und

Jacob Karlzon die Festivalbühnen. Der

Schwede beweist zudem, dass man auch mit

der klassischen Konstellation aus Piano,

Electro Deluxe.

Vielfältig und hochkarätig

Internationales Jazzfestival

Viersen

Foto: Numerosixphotography.

Kontrabass und Schlagzeug musikalisches

Neuland betreten kann und dass Kunst- und

Volksmusik, Konzert und Happening, Musikvortrag

und Schauspielerei ein und dasselbe

sein können.

Im Ali-Haurand-Keller hat die junge Musikergeneration,

die Gewinner der Jazzband

Challenge, an zwei Abenden das Sagen,

während der dritte Tag ganz den jungen Zuschauerinnen

und Zuschauern, ihren Verwandten,

Freundinnen und Freunden gehört.

Auf dem Programm steht um 15 Uhr

Ritter Rost und der Schrottkönig. Und alle

sind sie da, Ritter Rost, das Burgfräulein Bö,

ihr sprechender Hut und der Drache Koks.

32. Jazzfestival Viersen

21.-23. September 2018

Genre: Jazz,

Ort: Festhalle Viersen

Infos: www.jazzfestival-viersen.de

8 | guru-magazin.de


Ein Thriller für Hartgesottene:

Zwei Hurensöhne auf dem Kriegspfad

gegen die Realität

TITEL STORY

Als Kolumnist und Autor des ersten amtlichen

Erkelenz-Krimis ist Helmut Wichlatz

den GURU-Lesern durchaus bekannt. Nach

dem Krimi „Mordsclique“ und der Kolumnensammlung

„Sie kennen mich, ich bin ein

Menschenfreund“ meldet er sich mit einem

Thriller zurück. Mit „Zwei Hurensöhne“

lässt er es etwas härter angehen und kaum

etwas anbrennen. Erzählt wird die Geschichte

vom Joker, einem ehemaligen Bergmann,

und seines Widersachers Askim, dem

abgehalfterten Türkengangster. Beide verbindet

ein tiefer Hass aufeinander. Kein

Wunder, schließlich hat der Joker Askims Vater

auf dem Gewissen. Und auch den Sohn

glaubt er zweimal aus dem Weg geräumt zu

haben. Als er seinen Irrtum erkennt, hat er

keine Zeit für einen dritten Versuch. Denn

beide müssen zusammenarbeiten, um einmal

etwas Gutes zu tun. An sich keine

schlechte Idee, wenn es nicht der Joker und

Askim wären. Und so kommt es, wie es

kommen musste: Sie ziehen eine Spur der

Verwüstung und des Terrors durch Hückelhoven.

Kommissar Ben Becker (bekannt aus

„Mordsclique“) steht vor seinem bislang härtesten

Fall, bei dem er zwei Kollegen und

beinahe den Verstand verliert. Doch warum

sollte es ihm besser gehen als den beiden

Hurensöhnen?

Helmut Wichlatz: „Zwei Hurensöhne“, epubli,

252 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 9783746744001

guru-magazin.de | 9


TITEL STORY

Wochenende der offenen Ateliers und Kunstorte

parc/ours

Freunde der Kunst sollten sich

das Wochenende 22./23. September

reservieren. Das städtische

Kulturbüro veranstaltet

zum 20. Mal den „parc/ours“,

das Wochenende der offenen

Ateliers und Kunstorte. 46 professionelle

Künstlerinnen und

Künstler öffnen an diesem

Kunst-Wochenende ihre Ateliers.

Immer mehr Kunstinteressierte

nutzen die Chance, mit den von der c/o-Jury ausgewählten

professionellen KünstlerInnen ins Gespräch zu kommen.

Natürlich können auch Werke beim Besuch erstanden werden. Oder

man beteiligt sich am Gewinnspiel: „7 Ateliers besuchen - 1 Kunstwerk

gewinnen“. Dabei kann man sogar GewinnerIn eines Kunstwerks

werden.

Am Samstag öffnen die 41 Ateliers und 10 Kunstorte - Museen, Galerien

und Ausstellungsräume ihre Türen von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von

11 bis 18 Uhr.

Infos: parc/ours-Magazin mit Texten und Bildern, Stadtplan mit den

Atelierstandorten zum Heft. Erhältlich: In vielen Kultureinrichtungen und

Gaststätten, kann auf www.co-mg.de heruntergeladen oder beim

Städtischen Kulturbüro angefordert (02161.25 53613) werden.

präsentiert:

Sonntag, 4.11.2018

BMW Autowelt Faba • Krefelder Str. 570 • 41066 MG

Einlass: 18:00 Uhr • VVK: 15€ • AK: 19€

Verleihung des

Martin Theveßen

Preis 2018 an

Peter Koch

Landespolizeiorchester NRW

Schirmherr: stellv. Ministerpräsident Dr. Joachim Stamp

Vorverkauf:

› www.martin-thevessen-preis.de

› AWO Neuwerk • MG 666 079

Der Reinerlös

geht an das

Kinderhaus

Viersen

Leitung: Scott Lawton

Gewinne mit Krombacher Radler Naturtrüb einen

tragbaren Gasgrill von Outdoorchef im Wert von 320

Euro - für den ganz spontanen Grillgenuss!

Krombacher Radler Naturtrüb

macht Sommergrillen mobil

Das Wetter ist perfekt für

eine spontane Grillparty? Na

dann ab auf den Balkon oder

ins Grüne! Ganz schnell

und einfach geht das mit

einem praktischen mobilen

Gasgrill. Ein Must-Have für

alle BBQ-Fans, die gern

flexibel und platzsparend

grillen!

Besonders schnell in Schwung kommt deine Grillparty dabei mit

dem „Minichef P-420 G“ von Outdoorchef: Nur ca. 40 cm hoch und

knapp 80 cm breit, ist das kompakte Grillmodell im Nu fast überall

unter freiem Himmel aufgebaut. So bleibt immer eine Hand frei

für die passende Erfrischung. Und die gibt es mit einem Kasten

Krombacher Radler Naturtrüb gleich mit dazu! Das besondere Geschmackserlebnis

aus dem Hause Krombacher zeichnet sich durch

eine ausgewogene Mischung aus naturtrübem Krombacher und

fruchtiger Zitronenlimonade aus und sorgt damit für einen kräftigen

Radler-Genuss: Erfrischend fruchtig und weniger süß im Geschmack.

Mach’ mit und gewinne.

Verlosung: Wir verlosen einen Grill „Minichef

P-420 G“ von Outdoorchef. Einfach Verlosungscoupon

auf S. 58 ausfüllen und Wunschgewinn

ankreuzen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

www.krombacher.de

Einen Minichef

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.58

ausfüllen.

Feinkost für Zuhause

Bonfils

Fleisch von lokalen Erzeugern

(Viersen), täglich fertige

Gerichte zum Mitnehmen,

Feinkost für Zuhause, Wein

aus Deutschland, Frankreich

und Italien, Wurst von Aspik

bis Stofelotto - bei Bonfils

bekommen Sie erstklassige

und ausgewählte Produkte,

die noch mit Liebe zur Handarbeit hergestellt werden. Übernommen

hat Nicolas Bonfils die Metzgerei Stegers vor fast einem Jahr und hat

das Sortiment mit hochwertiger Feinkost wie etwa Olivenöl und

einem gut sortiertem Weinsortiment bis hin zum Gin erweitert.

„Hans Stegers ist zwar schon in Rente, aber unterstützt mich

weiterhin, damit Fleisch und Wurst in gewohnter Qualität in die

Theke kommt“, freut sich Nicolas Bonfils.

Bonfils - Fleisch, Feinkost, Catering

Lindenstraße 268 • 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.86991 • www.bonfils.de

10 | guru-magazin.de


17. GIESENKIRCHENER HERBSTMARKT AM SONNTAG 02.09.2018

VERKAUFSOFFENER SONNTAG VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

TITEL STORY

Festmode, Blumenschmuck, Traumfrisuren

Der Herbstmarkt zeigt viele

Facetten

V.li. : Dirk Bilden (Salon Schnipp-Schnapp), Marion Baumeister (Blumen Blattwerk),

Silvia Redlich (Stoffe Redlich)

Auch auf der unteren Konstantinstraße, kurz vor der Friedhofstraße,

ist zum Herbstmarkt unter dem Motto „Festmode zu allen Anlässen“

eine schöne Aktion für die Besucher geplant. Ob zum Abiball, zur

Hochzeit oder zum Schützenfest empfiehlt sich Stoffe Redlich mit

Stoffen zur jeder Gelegenheit und Jahreszeit. Die dazu gehörenden

Kurzwaren sind ebenfalls im Sortiment. Besuchen Sie dort einen

Nähkurs oder lassen Sie sich Ihre Kleidung nach Maß anfertigen.

Im Salon Schnipp Schnapp bekommt Er und Sie die passende Traumfrisur.

Moderne Farbtrends , aktuelle Schnitte oder auch festliche

Hochsteckfrisuren - lassen Sie sich von Dirk Bilden und seinem Team

verwöhnen.

Anzeige Weidenstrass 92 x 50 mm 4 c_Layout 1 14.03.17 08:28 Seite 1

Im Blattwerk Giesenkirchen erhalten Sie Blumenkreationen von

Brautsträußen über Blumenhaarschmuck bis hin zum Strauß u.a. für

die Ehrendamen zum Schützenfest. Das Blattwerk Team berät Sie

gerne und realisiert gerne Ihre individuellen Wünsche.

Unterstützt werden die drei Giesenkirchener Unternehmer von Sabine

Kuch vom Mönchengladbacher „Haus der Braut“: Sie präsentiert

an diesem Tag Ihre Festtagsmode. Die Modells zeigen live einen

Auszug aus der aktuellen Kollektion. Lassen Sie sich in Giesenkirchen

inspirieren, damit Ihre Feier einzigartig wird.

- Seit 1919 -

WEIDENSTRASS

DRUCKEREI

BUCHDRUCK · OFFSETDRUCK · DIGITALDRUCK

Konstantinstraße 298

41238 Mönchengladbach-Giesenkirchen

Telefon: 02166 / 8 00 36 - 38 · Fax: 02166/80009

e-mail: info@weidenstrass-druckerei.de

www.weidenstrass-druckerei.de

guru-magazin.de | 11


TITEL STORY

17. GIESENKIRCHENER HERBSTM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

17. Giesenkirchener Herbstmarkt

Traditionsreiche

Veranstaltung

Fachagentur

Simone Stephan

Konstantinplatz 6, 41238 Mönchengladbach

Tel 02166 9977381

simone.stephan@ergo.de

Ich bin immer für Sie da.

Und betreue Sie kompetent

in allen Versicherungs- und

Finanzfragen.

1463644487662_highResRip_haz_portraitallg_51_1_2_15.indd 1 19.05.2016 10:03:10

Seit 17 Jahren ist der Giesenkirchener

Herbstmarkt eine überregionale,

traditionsreiche Veranstaltung,

zu der gut und gerne jedes Jahr an

die zehntausend Besucher kommen,

und eine feste Größe, die jedes

Jahr am ersten Sonntag im September

die letzten Ausläufer des

Sommers feiert und den Herbst in

all seinen Farben einläutet. Und tatsächlich

gönnte der Wettergott den

Ausstellern in den letzten 16 Jahren, bis auf wenige Regenschauer,

immer richtiges Sonntagswetter, damit sich die Konstantinstraße in

einen großen Handwerkermarkt verwandeln und auf dem Konstantinplatz

auf der Bühne die Show abgehen kann.

Mehr als 100 Aussteller und eine große Anzahl von Hobby-Künstlern,

viele davon schon seit Jahren treue Aussteller, präsentieren kreatives

Kunsthandwerk, Nützliches für den Garten, originelle und

selbstgemachte Leckereien aus kleinen Manufakturen und individuelle

Schmuckstücke, Handwerker zeigen ihr Gewerk, die Vereine

und Institutionen der Region informieren über ihre Angebote. Showtanzauftritte,

eine Automobilausstellung, Modenschauen und Showfrisieren,

asiatische Kampfkunst, Gesundheitsberatung, viele Mitmachaktionen

und Spielmöglichkeiten für Kinder sowie Ponyreiten

runden das bunte Angebot ab und bieten den zahlreichen Besuchern

die Gelegenheit zur Information, Unterhaltung und einem besonderen

Einkaufsvergnügen. Denn von 13 bis 18 Uhr haben auch die

ansässigen Einzelhändler ihre Geschäfte geöffnet. Bei Hunger und

Durst bieten Getränkestände, Grillspezialitäten und natürlich die

Gastronomie vor Ort bewährte Abhilfe.

Herbstmarkt Giesenkirchen

2. September, 11-18 Uhr

Ortskern Giesenkirchen

Schafft Platz für Neues

Habt ihr Lego, Playmobil, Bücher, CDs, pädagogisch Wertvolles.

Dann bringt all dies und auch die ganzen sonstigen Dinge, die sich

in euren Zimmern türmen und über die eure Eltern immer meckern,

dass sie die Laufwege in euren Zimmern versperren. Auch wenn die

wahrscheinlich dann noch nie etwas von Entropie gehört haben - der

Kunst des Chaos -, dann lohnt es sich, das Angebot auf dem

Giesenkirchener Herbstmarkt um eure ganz besonderen Sachen zu

bereichern. Auch in diesem Jahr habt ihr und eure Eltern die

Gelegenheit zum Verkauf von Spielzeug, Kinderbüchern, und

sonstigen Dingen, die im Kinderzimmer nicht mehr benötigt werden.

Räumt eure Zimmer auf, und schafft Platz für Neues!

Kindertrödel auf dem Herbstmarkt Giesenkirchen

Für eine Standgebühr von € 10 /lfm wird eure Standplatz reserviert.

Alle Infos bei Frau Bettina Steffens unter Fon 02151.8917396

oder herbstmarkt@gewerbekreis-giesenkirchen.de

12 | guru-magazin.de


Sportverein Schelsen e.V.

ARKT AM SONNTAG 02.09.2018

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

TITEL STORY

Herbstmarkt Giesenkirchen

Volles Programm

Der Herbstmarkt bietet nicht nur Bummel und Genuss, sondern wie

in jedem Jahr auch ganz viel Unterhaltung. Auf der Bühne neben der

Kirche geht es den ganzen Tag rund: ein vielfältiges und buntes Programm

beginnt bereits am Mittag. In der Flamenco-Gruppe Las

Rumberas tanzen zehn Kinder zwischen acht und zwölf Jahren klassischen,

andalusischen Tanz mit Gitarrenbegleitung. Ebenfalls tanzen

werden die Kinder des Saphirstudios, während die erwachsenen

Fitnessbegeisterten sich in Boxen und Zumba üben. Die Roboter AG

des Franz-Meyers-Gymnasiums zeigt, was man Robotern alles einprogrammieren

kann, und das Schüler-Theater präsentiert seine Verwandlungskunst.

Geplant aber noch nicht bestätigt ist die Show des

Weltrekordhalters im Jonglieren, Luca Pferdmenges. Der Giesenkirchener

Gymnasiast ist erst 16 Jahre alt und gilt schon jetzt als einer

der besten Jongleure der Welt: bei seinem dritten Weltrekord schaffte

er sage und schreibe 42 Tricks in einer Minute, der ehemalige

Weltrekord lag bei 30 Tricks pro Minute. Ebenfalls ein besonderes

Highlight ist die Greifvogelshow des Vorsitzenden des Hegerings

Rheydt, Michael Schulze, seines Zeichens Jäger und Falkner. Auf

dem Giesenkirchener Herbstmarkt präsentiert er seine zur Beizjagd

trainierten Greifvögel, unter anderem auch Wüstenbussarde. Die

aus Amerika stammenden Jagdvögel können Kaninchen dort jagen,

wo normalerweise ein Jäger nicht hinkommt und auch nicht hin darf,

zum Beispiel auf Sportplätze oder in Parks. Musikalisch bieten Arno

Alt, der Party Wolf, Corina Sommer und Bianca Schnelle echten

Schlager und Blue Steam echte Rockmusik und runden das Programm

bis in die Abendstunden hinein ab.

Eröffnung Kunstrasenplatz

Schelsen

Wann: Samstag, 8. September 2018,

ab 11.00 Uhr

Wo: Sportplatz Schelsen an der Katzenbauerstraße

Programm:

11.00 Uhr Beginn

11.30 Uhr Mannschafts- sowie Gemeinschaftsfoto aller Fußballer des SV Schelsen

12.00 Uhr Eröffnung u.a. durch den Oberbürgermeister der Stadt M‘gladbach,

Herrn Hans Wilhelm Reiners

12.30 Uhr Eröffnungsspiel unserer Bambinis

ab 13.00 Uhr Div. Jugendspiele

15.30 Uhr Pokalspiel C-Jugend des SV Schelsen - SV Rheydt 08

17.00 Uhr Spiel Ü-32 SV Schelsen - ehem. Spieler + Trainer des SV Schelsen

Rahmenprogramm:

Hüpfburg, Torschussmessung, Büchsenschießen, Torwandschießen, Bouleturnier uvm.

Abends: Eröffnungsparty

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, z. B. Kaffee & Kuchen,

Waffeln, Eis, Grillspezialitäten, Fritten und genügend Getränke ...

Wir steh‘n auf

KUNSTRASEN

S

V

S

1983

Besuch uns bei Facebook

EINTRITT

FREI

Sportverein Schelsen e.V.

S 1983

V

S

Im September Batterie-Aktion:

Vier bekommen, drei zahlen

HörAkustik Hamacher

HERBSTMARKT GIESENKIRCHEN · SONNTAG · 02.09. 2018 · 11-18 UHR

TRENDS 2019 – FARB & TYPVERÄNDERUNG

V.r. Sabine Holter, Maren Düber, Alexander Hamacher (alles Hörgeräteakustikermeister).

Am 2. September ist es wieder so weit, HörAkustik Hamacher öffnet

von 13-18 Uhr zum Herbstmarkt in Giesenkirchen. An diesem Tag

gibt es tolle Aktionen. Sie können einen kostenlosen Hörtest machen

und ein Fahrrad gewinnen. Auch für die ganz kleinen Ohren gibt es

eine kleine Überraschung. Profitieren Sie vom Batterieangebot im

September und kaufen Sie vier Pakete Batterien zum Preis von drei.

Kommen Sie uns in unserem Geschäft in Giesenkirchen besuchen

und lassen Sie sich überraschen. Ihr HörAkustik Hamacher Team

Fotos: Mayska

FRISURENSHOW VON 14:30 BIS 15:00 UHR -

SEIEN SIE DABEI! WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Melvin Barber - bekannt von verschiedenen

Fernsehsendungen, weltweit

unterwegs auf Bühnenshows, sowie

Schulungen für Friseure - präsentiert

DIE TRENDS 2019.

Auf der Showbühne in Giesenkirchen

werden wir Ihnen neue Frisuren, wie

zum Beispiel den neuen „Pilzkopf“,

Wellen, Versionen von Balayage

und aktuelle Oktoberfest- und

Hochsteckfrisuren präsentieren.

41564Kaarst-Büttgen

Gladbacherstr.4·Tel.:02131/511150

www.top-hair-team.de

TOP-FRISEUR GESUCHT!

Seien Sie dabei, wenn unser Modell

live auf der Bühne eine absolute

Farb- und Typveränderung erhält:

Die langen Haare werden u. a. kurz

geschnitten und völlig neu gefärbt.

Von uns für Sie auf der Bühne vor Ort :

Melvin, Chong, Jeny, Katharina, Leon,

Marion und Yüksel

Unsere Show: ca.: 14.30 bis 15.00 Uhr!

Ort: Konstantinstraße 154,

Giesenkirchen (vor dem Salon)

41238 M.-Gladbach-Giesenkirchen

Konstantinstr. 154 · Tel.: 02166/88050

www.hairstudio-melvin.de

Herbstmarkt_090818_4c_91x125.indd 1 16.08.18 20:46

guru-magazin.de | 13


STADT LEBEN

17. GIESENKIRCHENER HERBSTM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Möchten Sie den Wind

um Ihre Ohren wieder hören?

Dann besuchen Sie uns

auf dem Herbstmarkt,

lassen Sie Ihr Gehör testen

und gewinnen Sie ein Fahrrad!

Am Sonntag 2. September

von 13-18 Uhr.

Konstantinplatz 13 · MG-Giesenkirchen · Tel. 0 21 66 / 1 44 01 74

Kreuzherrenstr. 5 · MG-Wickrath · Tel. 0 21 66 / 14 61 23

Mo - Fr 8.30 - 12.30 Uhr + 14 - 18 Uhr · Sa 9 - 13 Uhr · Mi NM geschl.

www.hoerakustik-hamacher.de

Das Spezial-Angebot

zum Herbstmarkt!

Gültig vom 2.-29. Sep. 2018,

solange der Vorrat reicht.

Top-Qualitäts-

Hörgerätebatterien

statt 6,- €/Packung

jetzt nur

4,- €

14 | guru-magazin.de


ARKT AM SONNTAG 02.09.2018

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

STADT LEBEN

Haare ab - Auf dem Herbstmarkt!

Ganz „normale“ Kunden auf

der Show-Bühne!

Alljährlich präsentieren sich die Mitglieder des Gewerbekreises an

diesem verkaufsoffenen Sonntag mit ihren Ständen, Verkaufsflächen,

gastronomischen Köstlichkeiten und Auftritten auf dem Konstantinplatz

und der Konstantinstraße. Melvin Barber, der schon häufig mit

Frisuren-Tipps im Fernsehen und in Modefachzeitschriften zu sehen

war, freut sich jedes Jahr jedoch ganz besonders darauf, mit seinen

Friseuren die neusten Frisurentrends auf der Show-Bühne vor dem

Salon in Giesenkirchen zu zeigen.

Dabei werden sie unterstützt von tollen Modellen: Zum großen Teil

sind es Kunden, die sich live auf der Bühne frisieren lassen! Und alle

haben sehr viel Spaß dabei. Haarschnitte, wie z. B. der perfekte Bob,

der neue Pilzkopf, und andere trendige Cuts werden ebenso gezeigt

wie Hochsteck- und Flechtfrisuren, neue Farben, Strähnen, Fashiontrends

für 2019 und die aktuellen Locken und Wellen. Das Balayage-

Thema ist immer noch aktuell, auch mit Varianten wie das „Gloss-

Smudging“. Dazu gibt es eine Überraschung: Eine junge Dame wird

sich live auf der Bühne ihre langen Haare kurz schneiden lassen. Sie

wagt die totale Typveränderung mit neuem Kurzhaarschnitt und

schöner Farbe!

Frisurenshow: ca. 14.30 Uhr bis 15 Uhr

Melvin Hairstyling

Konstantinstraße 154

Fotos: Mayska

guru-magazin.de | 15


BAUEN UND WOHNEN

Elegantes Stadthaus verleiht dem neuen Platz ein

elegantes Outfit

Friedrichsplatz im

neuen Glanz

Die Neugestaltung des Friedrichsplatzes ist bereits seit einiger

Zeit erfolgt, jetzt hat der Platz mit dem fertiggestellten Neubau

eines viergeschossigen Stadthauses mit Bistro im Erdgeschoss

einen eleganten Abschluss erhalten und entfaltet seine volle

Ausstrahlung.

Viele Jahre fristete der Friedrichsplatz an der Friedrichstraße, Ecke Oskar-Kühlen-Straße

und Postgasse ein mehr oder weniger trostloses Dasein.

Die vor zwei Jahren abgeschlossene Umgestaltung basiert auf

Ideen und Plänen, die in Zusammenarbeit mit den „Freimeistern Mönchengladbach“,

Gesellschaft für Objekt- und Raumgestaltung, erarbeitet

wurden. Mit der Umgestaltung wurde der Platz komplett „entrümpelt“

und das unwegsame Pflaster neu verlegt. Sieben neue Bäume

säumen die Platzkante in neu angelegten Baumscheiben. Neue Sitzmöbel

und Leuchten machen in Verbindung mit der geplanten gastronomischen

Nutzung im eleganten Stadthaus und dem vorhandenen

Brunnen, der in der Patenschaft der Interessengemeinschaft Friedrichstraße

steht, den Platz zum Treffpunkt für Jung und Alt.

PM / Stadt MG

Widerstandsklasse RC 2 oder RC 3 wählen

Sicherheit beginnt mit der Haustür

Ob Haustür, Wohnungstür, Kellertür oder Garagentor - sie alle bieten Einbrechern

die Chance, in die Wohnung zu gelangen. An allen Punkten kann auch

Einbruchschutz ansetzen. Wenn Sie bauen wollen oder den Austausch von Türen

planen, dann sollten Sie alle Türen, durch die man ins Haus oder die Wohnung

gelangen kann, durch Türen ab der Widerstandsklasse RC 2 ersetzen. Diese

Türen sind auf ihre Einbruchhemmung nach DIN EN 1627 geprüft und haben

damit erfolgreich nachgewiesen, dass es in ihrer Gesamtkonstruktion mit Türblatt,

Zarge, Schloss und Beschlag keinen Schwachpunkt gibt.

Im normalen Privatbereich - ob Haus oder Wohnung - rät die Polizei zu Einbruchschutz

durch RC-2-Türen. Je nach Wert des Hausrates und eigenem Sicherheitsbedürfnis

können auch Türen der Widerstandsklasse RC 3 in Frage

kommen.

16 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

Deutschlands Badplaner des Jahres

Komplettbad aus einer Hand

Die Firma Bernd Himmels GmbH

wurde vor mehr als 20 Jahren von Bernd

Himmels gegründet und hat sich im

Laufe der Jahre zum führenden Anbieter

von Komplettbädern und modernster

Heiztechnik entwickelt. Besonders stolz ist

Bernd Himmels auf die Auszeichnung zu

Deutschlands Badplaner 2015. Auch 2017

gehörte sein Unternehmen wieder zu den

Gewinnern im deutschsprachigen Raum

(D/CH/A/LIE). Bernd Himmels bietet

Ihnen die komplette Leistung rund um

Ihr Bad. Vom Einbau einer bodengleichen

Dusche bis zur Wellness-Oase werden alle

Wünsche erfüllt.

Ansprüche erkennen

Am Anfang steht die kompetente Beratung,

die beim Kunden zu Hause erfolgt. Hier

wird Aufmaß genommen. „Außerdem ist es

wichtig, die Wohnumgebung des Kunden

kennenzulernen, damit man den Geschmack

und die Ansprüche erkennt, um

ihm das perfekte Bad nach seinen Vorstellungen

und genau nach seinem Geschmack

planen zu können“, so Bernd Himmels.

Planung mit 3D-Software

Die Planung des neuen Badezimmers erfolgt

mit modernster 3D-Planungssoftware, damit

erhält der Kunde direkt eine Vorstellung, wie

das neue Traumbad aussieht. In der feinen

und exklusiven Badausstellung kann man

sich dann sämtliche Materialien, Fliesen und

Einrichtungen ansehen. „Dadurch bekommt

der Kunde einen Eindruck davon, wie sein

Bad nach dem Umbau aussehen wird“, so

Himmels. Christina Küppers, gelernte Schreinerin

und Dipl.-Designerin, konzeptioniert

nach Kundenwünschen und den neuesten

handwerklichen und technischen Möglichkeiten

jedes Gestaltungskonzept individuell.

Alle Gewerke aus einer Hand

Die komplette Durchführung der Arbeiten

erfolgt durch das Team um Bernd

Himmels. Sanitär, Fliesen, Elektrik, Maler,

Schreiner - alles aus einer Hand, alles

mit einem Ansprechpartner. „So kann jedes

Gewerk zeitlich auf den Punkt koordinieren

werden. Struktur, Verlässlichkeit

und Know-How liefern unseren Kunden

ein Ergebnis, das über den Standard weit

hinausgeht, sagt Bernd Himmels. Auch

beim Thema Heiztechnik ist er genau der

richtige Ansprechpartner. Sowohl modernste

Brennwertanlagen, als auch Wärmepumpen

und Solaranlagen gehören in

den Kompetenzbereich des Meisterbetriebs

aus Heinsberg.

Bernd Himmels GmbH

Otto-Hahn-Straße 11

52525 Heinsberg

Fon 02452.15 85 80

www.himmels-hs.de

guru-magazin.de | 17


BAUEN UND WOHNEN

BAUFLÄCHENTECHNIK

UNSERE KOMPETENZEN

Das faszinierende Leben der Honigbiene und der

einfache Zugang zum Imkern

Einfach Imkern-Schnupperkurs

Bauwerksabdichtung

Unser Leistungsportfolio umfasst

Lösungen für alle Lastfälle, die zu

Feuchtigkeitsschäden an

Gebäuden führen.

Betoninstandsetzung

Fachgerechte und güteüberwachte

Instandhaltung von Bauwerken aus

Stahlbeton.

Mauerwerksinstandsetzung

Neben Reinigung und Abdichtung bieten

wir auch vollständige Rekonstruktionen

sowie die statische Instandsetzung von

Baukörpern aus Mauerwerk an.

Speziallösungen

Durch jahrzehntelange Erfahrung,

modernste Technik und neueste Werkstoffe

finden wir maßgeschneiderte Lösungen.

Schleiff Bauflächentechnik GmbH & Co. KG

Brüsseler Allee 15 · 41812 Erkelenz · T 0 24 31. 96 41-0 · F 0 24 31. 7 43 68

info@schleiff.de · www.schleiff.de

Nehmen Sie teil an einer Reise in die

Welt der Bienen und des Imkerns. Dabei

erhalten Sie einen Einblick in das

Bienenleben und die Bienenhaltung.

Aber Vorsicht: Die Veranstaltung könnte

Sie so sehr zum Freund der kleinen

Insekten werden lassen, dass Sie selbst

überlegen, Bienen zu halten. Der Kurs

findet in einem märchenhaften BUND

Biotop in Korschenbroich statt und bietet als Outdoor-Veranstaltung

an einer Bienenbehausung mit Schauglas einen praktischen Einblick

in die Welt der Bienen und der Bienenhaltung. Darüber hinaus wird

gezeigt, wie einfach und mit welch geringem Aufwand eine ökologische,

wesensgemäße Bienenhaltung möglich ist.

Sie bekommen eine Vorstellung davon, was die Arbeit mit Bienen

beinhaltet und welcher Weg Sie zur eigenen Bienenhaltung führt,

die übrigens nahezu überall möglich ist (Garten, Garagendach, Balkon…).

BUND Biotop in Korschenbroich

Sa, 22.9., 10-13 Uhr, Anmeldung bei der VHS Mönchengladbach

So, 23.9., 10-13 Uhr, Anmeldung bei der VHS Kaarst-Korschenbroich

Leitung: Markus Profijt (BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz

Deutschland e.V., Kreisgruppe Mönchengladbach)

Schleiff_Kompetenzen_92x131_4c.indd 1 25.06.18 09:49

Deutlich weniger Insekten: Vögel brauchen zusätzliche Nahrung

Vogelschutz, Ganzjahresfütterung

und Insektenschutz

Die Themen Vogelschutz,

Ganzjahresfütterung und

Insektenschutz rücken in den

letzten Jahren immer wieder in

den Fokus.

Jeder, der die Natur beobachtet,

stellt fest, dass z.B. die Insektenvielfalt

und -menge stark zurückgegangen

ist. Früher war es

normal, nach einer längeren

Autofahrt die Windschutzscheibe

zu reinigen, da sie voller Insekten

war. Heute ist dieser

Vorgang kaum mehr zu sehen.

Mit dem Rückgang der Insekten

geht ebenfalls eine wichtige

Nahrungsquelle für unsere Vogelwelt

verloren, die für viele

Arten nicht nur zur Brut- und

Aufzuchtzeit lebensnotwendig

sind. Als Konsequenz wird beobachtet,

dass die Gelegegröße

und -häufigkeit bei vielen Vogelarten

zurückgeht und letztendlich

die Arten im Bestand

bedroht sein können. So ist z.B.

das Rebhuhn und der Kiebitz

im Bestand seit 1990 über 80 %

zurückgegangen und der Bestand

der Feldlerche um 35 %.

Was können wir tun? Zunächst

einmal kann jeder Gartenbesitzer

darüber nachdenken, ob es

in seinem Garten Flächen /

Beete gibt, die den Insekten

und somit auch den Vögeln

Nahrung bieten. Vielleicht gibt

es einen Bereich im Garten,

den sie einfach brach liegen

lassen oder wo eine Wild-, Bienenwiese

angelegt werden

kann. Ferner können Nisthilfen

angeboten werden, die es für

verschiedenste Vogelarten in

reichlicher Auswahl zu kaufen

gibt. Das Gleiche gilt für die Insekten.

Mit den Insektenhotels

oder Bienenhäusern, z.B. der

Firma Neudorff, geben sie den

Insekten eine aktive Brut- und

Vermehrungshilfe. Des Weiteren

besteht die Möglichkeit der

Ganzjahresfütterung zum Ausgleich

des in der Natur vorhandenen

Nahrungsmangels. Ob

sie nun den Körnerfresser oder

den Weichfutterfresser in ihrem

Garten antreffen: das Futtersortiment

ist dem jeweiligen

Fresstyp und der entsprechenden

Jahreszeit angepasst und

gehört mittlerweile zum ganzjährigen

Sortiment im Gartencenter.

Zum Thema gibt es im

Gartencenter Lenders am Mo.,

3.9.2018 um 18.30 Uhr ein

kostenloses Seminar! Noch

schnell anmelden unter Fon

02166.983030 (noch Restplätze

frei)

Jürgen Winkens, Gartenfachverkäufer

Gartencenter Lenders

Gereonstraße 80

41238 Mönchengladbach

www.lenders-gc.de

18 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

Anlaufstelle: Stadt informiert über Projekte zur Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt

Stadt eröffnet „Treffpunkt mg+“ im Herzen der Innenstadt

Ob Seestadt mg+, Maria Hilf-Terrassen, Markthalle Kapuzinerplatz,

Mobilitätsplan oder Masterplan Elektromobilität: dies sind nur einige

Impulsprojekte, die aktuell für eine dynamische Entwicklung sorgen.

Sie alle stehen im engen Zusammenhang mit der Stadtentwicklungsstrategie

mg+ Wachsende Stadt, für die es eine Anlaufstelle im

Herzen der Innenstadt gibt. Im neuen „Treffpunkt mg+” im Erdgeschoss

des Verwaltungsgebäudes Oberstadt, Aachener Straße 2,

kann man sich über die aktuelle und zukünftige Entwicklung der

Stadt informieren. Das seit Jahren leer stehende Lokal wird zum Ort

für Begegnungen und Veranstaltungen, die im Zusammenhang mit

den Impulsprojekten der Wachsenden Stadt stehen. „Hier wollen

wir Planungstransparenz praktizieren, gemeinsam mit den Menschen

ins Gespräch kommen und ihnen signalisieren: In MG geht

was”, sagt Dr. Gregor Bonin.

Impressionen zu den Impulsprojekten der wachsenden Stadt auf den

großflächigen Schaufensterscheiben weisen bereits von außen auf

den neuen „Treffpunkt mg+“ hin. Über einen Monitor im Schaufenster

laufen Bilder und Motive sowie Veranstaltungshinweise und Informationen

zu den Projekten.

An mehreren Nachmittagen pro Woche stehen Mitarbeiterinnen und

Mitarbeiter der Stadtverwaltung vor Ort als Ansprechpartner für Fragen

zur Verfügung. Den Anfang macht hierbei das Dezernat Planen,

Bauen, Mobilität und Umwelt nach den Sommerferien mit dem

Fachbereich Stadtentwicklung und Planung und dem Fachbereich

Dr. Gregor Bonin und OB Hans Wilhelm Reiners bei der Eröffnung.

Umwelt sowie der Stabsstelle Mobilitätsmanagement. So sind jeweils

mittwochnachmittags Fachleute des Fachbereichs Stadtentwicklung

und Planung von 14 bis 17 Uhr als Ansprechpartner zur

Verfügung, und alle 14 Tage wechseln sich donnerstags von 13 bis

16 Uhr Klimaschutzmanager Antti Olbrisch und Carsten Knoch als

Mobilitätsbeauftragter im Treffpunkt mg+ ab, um Fragen der Bürgerinnen

und Bürger zu beantworten.

pmg/sp

Immobilienverkauf

Info-Abend für Eigentümer

# VERKAUF

# WERTERMITTLUNG

# IMMOBILIENRENTE

# IMMOBILIE IM ALTER

# HOME STAGING

Für Eigentümer, die einen Immobilien-Verkauf planen, findet ein

kostenloser Infoabend in Mönchengladbach statt. (Der genaue Veranstaltungsort

wird bei Anmeldung bekannt gegeben.) Die Teilnehmer

erfahren, wie sie den Immobilienwert ermitteln, teure Fehler

beim Verkauf vermeiden und wie die erfolgreiche Vermarktung aussieht.

Es gibt Hinweise zum Umgang mit Mängeln und zum Ablauf

von Besichtigungen, Tipps für die Verkaufsverhandlung und Ratschläge

zur Sicherung des Kaufpreises, juristische Besonderheiten

des Kaufvertrages werden erläutert und die Aufklärungspflichten des

Verkäufers besprochen. Ein Immobilienmakler und Sachverständiger

sowie ein Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Immobilienrecht

stellen Infos rund ums Thema Immobilienverkauf vor. Die Teilnehmer

erhalten Antworten auf ihre Fragen.

Do 13.9., 19 Uhr

www.immbobilien-carstensen.de

DO.13.

Sep.

19 Uhr

KOSTENLOSER INFOABEND.

HAUSVERKAUF IN EIGENREGIE.

Begrenztes Platzkontingent: Reservierung bitte telefonisch oder

per Email. Bei Anmeldung erhalten Sie alle weiteren Infos.

Lützowstraße 3 . 41061 Mönchengladbach . Telefon 02161-828144

info@immobilien-carstensen.de . immobilien-carstensen.de

guru-magazin.de | 19


Gesund und lebensfroh

Innovative Therapien in der Hautarztpraxis

Höchstes Niveau

GURU sprach mit dem Dermatologen-Team der Haut-, Allergie-,

Venen- und Laserpraxen in Mönchengladbach-Rheydt und

Korschenbroich.

GURU: Herr Dr. Kardorff, Sie und Ihr Ärzteteam sind bekannt für

Ihre Fachbücher und wissenschaftlichen Artikel für Dermatologen

zum Thema sinnvolle neue Therapiemöglichkeiten. Zuletzt haben

Sie 2015 ein 800 Seiten starkes Lehrbuch herausgegeben. Was

davon hat sich in der Praxis bewährt? Was ist vielleicht noch Neues

dazu gekommen?

Dr. Kardorff: Der 308nm Excimer Laser bringt hervorragende

Therapieergebnisse bei Psoriasis, Hand- und Fußekzemen oder bei

Vitiligo im Gesichts-, Halsbereich. Sehr gute Ergebnisse und hohe

Abheilungsraten erzielt auch der sogenannte Nagelpilzlaser. Der

Co2-Fraxel-Laser hat ein breites Einsatzgebiet.

Dr. Dorittke: Einen immensen Fortschritt hat die Lasertherapie von

Krampfaderleiden und Hämorrhoiden gebracht, und Regenera Activa

scheint die derzeit wirksamste Therapie bei Haarausfall zu sein.

Dr. Inga Rotter d‘Orville: Eine medizinische Sensation ist die

Konfokale Laserscanmikroskopie mit dem VivaScope, mit der

schmerzfrei und ohne Operation die lebenden Zellen in einem

veränderten Muttermal auf Entartungszeichen untersucht werden

können und somit Hautkrebs im frühest möglichen Zustand erkannt

werden kann.

Dr. Massoudy: Im medizinischen und ästhetischen Bereich: PRP-

Therapie (Vampirlift) bei Alopecie und Hautalterung, elektrisches

Microneedling bei Falten, Aknenarben und Dehnungsstreifen. Der

Plasmagenerator PlexR zur Lidstraffung bei Schlupflidern, Keloiden,

farbigen Tattoos, der Rubin-Laser zur Epilation oder auch Tattoo-

Entfernung.

GURU: Vielen Dank für diesen eindrucksvollen Kurz-Ritt durch die

Welt der dermatologischen Innovationen.

Gemeinschaftspraxis für Hautkrankheiten, Allergien, Venenleiden,

Lasertherapie und Konfokale Laserscanmikroskopie Dr. Dorittke &

Dr. Kardorff

Moses-Stern-Straße 1 • 41236 Mönchengladbach

Fon 02166.43474 • www.dorittke-kardorff.de

Haut-, Allergie- und Venenpraxis Korschenbroich

Am Brauhaus 30, 41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990070 • www.hautarzt-korschenbroich-neuss-duesseldorf.de

Revolutionäre Anti-Aging-Methode

Reviderm SkinNeedler

Die Behandlung mit den Reviderm Skin-

Needlern ist nur minimal invasiv im Vergleich

zu einem Lifting. Diese revolutionäre

Anti-Aging-Methode nutzt auf einmalige Art

und Weise die Selbstheilungskräfte der

Haut, um sich selbst zu verjüngen.

Punktgenau perforieren mikrofeine Nadeln

die Haut und setzen gezielt Mikroverletzungen

in der Epidermis, die dieser „Wundheilung“

signalisieren. Das „müde“ Gewebe

wird drauf hin sofort aktiv und setzt Prozesse

in Gang, die zur Collagen- und Elastin-Neubildung

und Hyaluronsäure- Aktivierung

führen. Dadurch entsteht auch eine Verbesserung

der Durchblutung und das Hautgewebe

ist gefestigt und straffer. Mit dem Reviderm

SkinNeedler erfolgreich gegen:

• Falten

• Krähenfüße

• Lichtgeschädigte Haut

• schlechte Hautstruktur

• Oberlippenfalten

-Erschlafftes Gewebe

• Atrophe Narben und Dehnungsstreifen

Kosmetisch pro Sitzung: 129,00 €

Medizinisch pro Sitzung: 250,00 € bis

300,00 €

Medical Beauty Concept

Am Brauhaus 30 • 41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990075 •

www.medical-beauty-concept.de

Ihren Rabatt-Gutschein finden Sie auf Seite 61

20 | guru-magazin.de


GESUND UND LEBENSFROH

Rundum gut

betreut. Das

freut auch die

Angehörigen.

Gemeinsam den Tag erleben

Tagespflege für

Seniorinnen und Senioren

Wertvolle Ergänzung zur Pflege daheim

Sie möchten Ihren Tag in netter Gesellschaft verbringen? Und

abends wieder in der eigenen, vertrauten Wohnung sein? Dann

sind Sie im Eickener Eck und im Kamillus genau richtig. In unserer

Tagespflege finden Sie liebevolle Betreuung, Abwechslung und

Anregung. Ein weiteres Plus: Sie sind in guten Händen – und das

ist für Ihre Angehörigen ein gutes Gefühl. Wir freuen uns auf Sie!

Tagespflege im Dienstleistungzentrum Eicken

Thüringer Str. 30 | 41063 Mönchengladbach

Tagespflege im Dienstleistungzentrum Kamillus

Kamillianerstr. 44 | 41069 Mönchengladbach

„Kostenloser

Kennenlerntag“

Wir freuen uns

auf Ihren

Besuch!

Tipp:

Die Tagespflege-

Kosten werden meist

komplett von der

Pflegeversicherung

übernommen!

www.sozial-holding.de

Weitere Informationen

Beratungszentrum der Sozial-Holding

Telefon (02161) 811 96 811

AZ TP Sozial-Holding | 138x200 mm | Astrid Bahun | 03.08.2018

guru-magazin.de | 21


GESUND UND LEBENSFROH

Zahnlücken schließen

Brücke oder

Implantat?

Eine einzelne Zahnlücke kann sowohl mit

einer Brücke als auch mit einem Implantat

(und der zugehörigen Implantatkrone)

geschlossen werden. Doch welche

Lösung ist die bessere in der jeweiligen

Zahnsituation? Wir haben Vor- und

Nachteile der beiden Möglichkeiten

anhand der wichtigsten Kriterien

zusammengestellt.

Schonung gesunder Zähne: Bei Brücken

werden die Nachbarzähne als „Pfeiler“ oder

„Anker“ genutzt. Diese Zähne werden beschliffen

und überkront, wobei gesunde

Zahnsubstanz geopfert wird. Somit erhöht

sich auch das Risiko, dass diese Zähne weiteren

Schaden nehmen und irgendwann entfernt

und ersetzt werden müssen. Bei Implantaten

hingegen können einzelne Zähne

ohne Befestigung an Nachbarzähnen ersetzt

werden. Gesunde Zahnsubstanz bleibt vollständig

erhalten. Zahnästhetik: Bei Brücken

gibt es „freischwebende“ Brückenglieder.

Manchmal fallen sie deshalb im Mund als

Zahnersatz auf. Implantat getragener Zahnersatz

hingegen wirkt wie ein natürlicher

Zahn, weil der gesamte Zahn mit seiner

Wurzel ersetzt und nachgeahmt wird.

Kieferknochenrückgang: Im Bereich einer

Zahnlücke baut sich der Kieferknochen früher

oder später ab, weil die natürliche Kaubelastung

an dieser Stelle fehlt. Das ist auch

unterhalb eines Brückengliedes der Fall. Ein

Implantat hingegen übt, ähnlich einer natürlichen

Zahnwurzel, einen Belastungsreiz auf

den Knochen aus. Das verhindert oder vermindert

einen Knochenrückgang.

Zahnpflege: Die Reinigung unterhalb eines

Brückengliedes ist etwas umständlich. Erfolgt

sie aber nicht sorgfältig, können hartnäckige

Beläge, Entzündungen und Mundgeruch

entstehen. Auch eine geringere

Lebensdauer der Brücke ist dann wahrscheinlich.

Fazit: Eine Implantatbehandlung

ist

zwar mit einem

größeren Aufwand

und höheren Kosten

verbunden.

Aufgrund

der vielen

Vorteile entscheiden

sich jedoch heutzutage

immer mehr Patienten für diese Lösung

zum Schluss von Zahnlücken.

Wir beraten Sie zu den zur Verfügung stehenden

Zahnersatzalternativen und finden

gemeinsam die für Sie passende Lösung.

Praxis für Zahnheilkunde & Implantologie

Dr. Hartmut Bongartz MSc MSc & Kollegen

Krahnendonk 7 • 41066 Mönchengladbach •

Fon 02161.666360 •

www.zahnarzt-drbongartz.de

AZ_Guru_Aug18_188x131_RZ.indd 1 24.07.2018 16:34:59

22 | guru-magazin.de


GESUND UND LEBENSFROH

Richter & Lopez - Ihre Physio- und Gesundheitspraxis

Ein schmerzfreies Leben für jeden Menschen

Dabei legt Richter absoluten Wert darauf, ohne Medikamente auszukommen.

„Häufig, sehr häufig, sind sogar risikoreiche Operationen

zu vermeiden, es wird in Deutschland eh viel zu viel operiert“,

mahnt Axel Richter. „Natürlich beherrschen wir die klassische Physiotherapie

aus dem Effeff, unsere Methoden in der Schmerztherapie

ermöglicht uns jedoch Schmerzpatienten sofort zu helfen. Die Erfolge

sind meist nach der ersten Behandlung deutlich spürbar und sorgen

aufgrund einer individuellen Nachsorge für dauerhaften Erfolg.“

Chronischen Schmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen,

Arthrose, Fibromyalgie, Weichteilrheumatismus, Osteoporose,

Gelenkentzündung und Nervenreizung.

Physiotherapeut Axel Richter kann man mit gutem Gewissen als ausgewiesenen

Experten der Schmerztherapie bezeichnen. Mit seiner

25-jährigen Erfahrung in der Physiotherapie und als ausgebildeter

LNB-Schmerztherapeut kennt er sämtliche Kniffe der Therapiemethoden

und betreut heute erfolgreich zahlreiche Spitzensportler aus

der Fußball-, Golf- und Triathlon-Szene. Von seinen Kenntnissen

profitieren gleichermaßen Menschen mit den ganz normalen Wehwehchen,

Schmerzen im Knie, Haltungsschäden, Faszien-Problemen,

und, und, und.

Viertelseite_Glsi348_Newspaper.qxp_Layout 1 19.02.18 13:19 Seite 1

Die Gesundheitspraxis Richter & Lopez bietet bis Ende 2018 monatliche

Workshops an. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. In 60

Minuten erlernen Sie an praktischen Übungen ihre Schmerzen zu

reduzieren und Sie erhalten für zu Hause einen Trainingsleitfaden.

Termine und Anmeldung zu den Workshops, mehr Informationen

und Terminvergabe bei:

Richter & Lopez - Ihre Gesundheitspraxis

Kapuziner Platz 6 • 41061 Mönchengladbach

Fon 02161 576 4711 • www.richterlopez.de

GLEITSICHTBRILLE

Komplettpreis für Fassung und

vollentspiegelte, gehärtete und dünnere

ZEISS-Kunststoff-Gleitsichtgläser

angefertigt in Ihrer Sehstärke

348 €

Der Preis gilt bei allen Angeboten

für den Stärkenbereich sph. ± 6,0 dpt

cyl. 4,0 dpt. Andere Stärken, soweit

technisch möglich, gegen Aufpreis.

Ihr Fachgeschäft für Brillen und Kontaktlinsen.

Liebfrauenstr. 51 · 41066 Mönchengladbach

Tel. 02161 99 44 20 · www.schroemges.de

B&O Optik GmbH · HRB 18005

guru-magazin.de | 23


GESUND UND LEBENSFROH

Exklusive Brillenberatung am 20.9.2018 bei Optik Homann

Weil Sie einzigartig sind

„Die Brille steht Dir

hervorragend!“ Wenn Sie das in

den nächsten Monaten öfter zu

hören bekommen, dann haben

Sie alles richtig gemacht. Und

wenn Sie dann auch noch beim

Blick in den Spiegel selbst ein

gutes Gefühl haben, weil Ihnen

Ihre Brille so gut gefällt, dann hat

Sie Ihr Weg vermutlich zu Optik

Homann geführt.

Denn Peter Homann und sein

Team führen aktuell im September

zusammen mit der Firma

Silhouette eine individuelle Typberatung durch. Eine speziell

ausgebildete Typ-Beraterin, aus dem Hause Silhouette wird sich eine

Stunde für Sie Zeit nehmen.

60 Minuten die nur für Sie reserviert sind

Die Spezialistin hört sich zunächst genau an, wann, wo und wie Sie

Ihre Brille tragen. In der Gewohnten Wohlfühlatmosphäre des

Augenoptikfachgeschäftes und bei Kaffee, Tee und Kaltgetränken

erhalten Sie dann eine ausführliche Analyse Ihrer Augenzone und

Ihrer Gesichtsform. Farbkarten und Farbtücher ergänzen die optimale

Abstimmung auf Ihren Typ und den individuellen Look, um Ihre

eigene Persönlichkeit zu unterstreichen.

Die optimale Brille öffnet Ihren Blick

und lässt Sie strahlen

Bei der Auswahl der Gläser- und Brillenform können Sie anschließend

sowohl aus dem Sortiment der Firma Silhouette als auch aus dem

gesamten Angebot vieler bekannter und neuer Marken im Showroom

von Peter Homann auswählen. Das Team von Optik Homann wird

mit einer exakten, computerunterstützten Augenmessung und

Glasberatung (Zeiss-Vision-Center) Ihre 60 Minuten Beratung perfekt

abrunden.

Wenn Sie wissen möchten, welche Brillenfarbtöne Sie frisch und

jugendlich aussehen lassen, dann zögern Sie nicht, denn es sind nur

noch wenige Plätze frei. Vereinbaren Sie einen Termin unter

02166.614468.

Und wenn man Ihnen demnächst für Ihre neue Brille Komplimente

macht, sagen Sie einfach „Danke“. Manches kann man ja einfach

mal so stehen lassen und sich darüber freuen.

Optik Homann

Hauptstraße 49 • 41236 Mönchengladbach

Fon 02166.614468 • www.optik-homann.de

Danke. Deine Arbeit ist wertvoll!

ES GIBT ARBEITGEBER, DIE BIETEN MEHR ALS TARIF.

Soziale Verantwortung

Arbeit, Beratung und Weiterbildung

für Langzeitarbeitslose.

Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Die Städtischen Kliniken Mönchengladbach übernehmen

soziale Verantwortung. Wir kümmern uns um die Weiterbildung,

Kinderbetreuung und Gesundheit unserer Mitarbeiter, damit sie

ohne Sorgen zur Arbeit gehen.

Jetzt informieren und bewerben: www.menschlich-machbar.de

www.volksverein.de/wertvolle-arbeit

teilen@volksverein.de Tel.02166/6711600

Spendenkonto (SSK MG): DE86 3105 0000 0000 1200 06

24 | guru-magazin.de


STADTSCHÜTZENFEST MÖNCHENGLADBACH

1.9. - 2.9.2018 IM STADTZENTRUM

SCHÜTZENFEST

Grußwort

Willkommen zu

Tagen der Freude!

Wenn Tradition auf Lebensfreude trifft, dann

feiern die Schützen. 2.500 Bruderschaftler

und Musikanten versammeln sich zum

großen Stadtschützenfest. Dabei stärkt

Lebensfreude den Zusammenhalt und

ist Teil des schönen Brauchtums, das mit

vielen tausend Gästen gefeiert wird.

So verkündet der Lockruf der Trommeln die

freudige Botschaft der Schützen, die stolz

darauf sind, die alten Sitten und Gebräuche

zu pflegen und im Wir-Gefühl junge Menschen

zu begeistern. Die Frage, wie alt die

Tradition nun wirklich ist, kann als nebensächlich

betrachtet werden. Denn wichtiger

als der historische Nachweis des Gründungsjahres

ist die belegte Kraft des Schützenbrauchtums.

Die hohe Anerkennung der

UNESCO-Kommission als nationales Kulturerbe

unterstreicht, was Brauchtum ausmacht:

Es geht darum, Freund und Stütze zu

sein. Die niederrheinischen Brauchtumsfreunde

verbindet die Erkenntnis, dass das

frohe Miteinander Leib und Seele zusammenhält

und hilft, auch schwere Stunden zu

ertragen. All dies in christlicher, rheinischbürgerlicher

Ausprägung: Wir lieben das Leben,

die Liebe und die Lust. Wir glauben an

den lieben Gott und haben auch immer

Durst. Die singenden „Höhner“ haben das

so schön und wunderbar formuliert und

stimmen damit ein Loblied an auf die rheinische

Seele. Wenn Stolz und Freude aufeinandertreffen,

sich Gastfreundschaft mit

Herzlichkeit paart, dann feiern die Schützen

ihre große, freiheitliche Tradition des Gladbacher

Schützenfestes von 1836. Mit rheinischer

Fröhlichkeit und preußischem Parademarsch

wird jubiliert. Dazu wird angestoßen

- mit einem leckeren Bierchen nach heimischer

Brauart.

Ein Prosit also auf Tradition und Gemütlichkeit!

Wir stoßen miteinander an und freuen

uns: Auf das Stadtschützenfest, auf frohe Begegnungen

mit den Freunden der 38 Schützenbruderschaften

und -Vereine, auf viele

frohe Gäste, auf Tage der Freude im Herzen

der Stadt.

Horst Thoren

Bezirksbundesmeister

EIN EINSER IN SPORT.

DER BMW 1er EDITION M SPORT SHADOW. JETZT

BEI UNS AB 222,-€/MTL.

ERHÄLTLICH.

Z.B. BMW 118i 5-Türer M Sport Shadow

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Alpinweiß uni, Leder Dakota Schwarz, Multifunktion für Lenkrad, 18“ LMR M Jetblack, Sportsitze für Fahrer und Beifahrer, Park Distance Control (PDC)

hinten, Edition M Sport, Servotronic, Int.Leisten Alu Längsschliff fein m. Akzentleiste, Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, LED-Scheinwerfer, M

Sport Fahrwerk, M Lederlenkrad, BMW Individual Hochglanz Shadow Line, Lichtpaket, LED-Nebelscheinwerfer, Armauflage vorn, verschiebbar u.v.m.

Unser Leasingbeispiel*:

Fahrzeugpreis: 32.499,99 EUR Sollzinssatz p.a.**: 3,49 %

Einm. Leasingsonderzahlung: 2.000,00 EUR Effektiver Jahreszins: 3,55 %

Laufleistung p.a.: 10.000 km Gesamtbetrag: 10.096,76 EUR

Laufzeit: 36 Monate Monatliche

Nettodarlehensbetrag: 25.214,15 EUR Leasingrate:

222,00 EUR

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

* Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. 990,00 EUR für Überführung und Zulassung.

** Gilt für die gesamte Vertragslaufzeit.

Abbildung zeigt Sonderausstattungen. BMW 118i 5-Türer: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,2-5,9; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 140-134; Effizienzklasse: C-B.

Faba Autowelt GmbH

Krefelder Straße 570 ● 41066 Mönchengladbach ● Tel. 02161 964-60 ● info@bmw-faba.de

www.bmw-faba.de

guru-magazin.de | 25


SCHÜTZENFEST

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG!STADTSCHÜTZENFEST

1.9. - 2.9.2018 IM S

Tradition seit 1836

Auf Zack im Frack

So heißt es am ersten September-

Wochenende (1. und 2. September)

beim großen Gladbacher

Stadtschützenfest mit verkaufsoffenem

Sonntag, das 2.500 Schützen

und Musikanten auf die Beine

und beim Treffpunkt

Kapuzinerplatz Fakir, Clown und

Tanzmädchen auf die Bühne

bringt. Gefeiert und marschiert wird rund um den Alten Markt. Die

Schützen lassen die Tradition hochleben und erinnern an die über

175jährige Tradition des Gladbacher Schützenfestes.

Zuschauen (beim Parademarsch und beim Bühnenprogramm) kostet

nichts, „bietet aber“, so der gastgebende Bruderrat, „beste Unterhaltung“.

So am Samstag ab 14.30 Uhr beim Vogelschuss um die Bezirkskönigswürde

oder Sonntag ab 18 Uhr beim Showabend mit der

Fauth Dance Company und kölsche Tön. Höhepunkte im Schützenprogramm

sind am Sonntag die Krönungsmesse um 13.45 Uhr im

Gladbacher Münster sowie Festzug (ab 15.30 Uhr) durch die Innenstadt

und Festparade (ab 16.15 Uhr) am Alten Markt. Bis zu 50.000

Gäste werden zum Stadtschützenfest erwartet. Die Losung der

Schützen zum großen Bruderschaftstreffen: „Ein Prost auf die rheinische

Seele, auf Tradition und Gemütlichkeit!“

Stadtschützenfest 2018

Tradition seit 1836

Die wichtigsten Termine im Überblick:

Samstag und Sonntag, 1. September und 2. September, jeweils

von 11 bis 22 Uhr

Treffpunkt Kapuzinerplatz mit Feldlager, Schlemmermeile und

buntem Bühnenprogramm

Samstag, 1. September 2018

13.30 Uhr Serenade, danach Umzug der Könige, NEU: Rathaus

Abtei

14.30 Uhr Fassanstich, danach Platzkonzert, Kapuzinerplatz

15.00 Uhr Vogelschuss um die Bezirkskönigswürde, Kapuzinerplatz

18.00 Uhr Freiluft-Schwoof auf dem Kapuzinerplatz

20.00 Uhr Ball aller Majestäten, NEU: Alte Reithalle bei Schaffrath

Sonntag, 2. September 2018

13.45 Uhr Krönungsmesse Münster Basilika

15.30 Uhr Festzug mit 2.500 Schützen und Musikanten durch die

Innenstadt (ab Rathaus Abtei)

16.30 Uhr Große Festparade zu Ehren des neuen Königs, Alter Markt

17.45 Uhr Königsproklamation, Kapuzinerplatz

18.00 Uhr Musik- und Showabend, Kapuzinerplatz

26 | guru-magazin.de


MÖNCHENGLADBACH

TADTZENTRUM

Zwei Tage Stadtschützenfest: Treffpunkt

Kapuzinerplatz

Gutes Essen, leckeres Altbier,

schönes Brauchtum

SCHÜTZENFEST

Würdevoll und exklusiv – finden Sie

Ihre letzte Ruhestätte im Kolumbarium

der Grabeskirche St. Kamillus

St. Kamillus Kolumbarium

Kamillianerstraße 40

41069 Mönchengladbach

Die Grabeskirche St. Kamillus in Mönchengladbach ist ein Ort

des stillen Gedenkens, der Begegnung und der gemeinsamen Gebete.

Das Kolumbarium kann täglich von 9 bis 19 Uhr besucht werden.

bdmp | Architekten BDA, Foto: Jörg Hempel Photodesign

Der Alte Markt zeigt sich

von seiner gemütlichen

Seite: Die Schützen

ziehen auf, bringen

alte Trachten mit und

Volksfeststimmung, wie

sie früher einmal war

und heute noch beliebt

ist: Budengassen und

Stände, Spaßmacher und

Musikanten. Das alles gibt es beim Stadtschützenfest, das mehr

als 175 Jahre Tradition hat und seit seiner Wiederbelebung vor

fast vier Jahrzehnten stetig wachsenden Zulauf vorweisen kann.

Erwartet werden bis zu 50.000 Marktgäste, die neugierig, hungrig

und schaulustig sein sollen.

Wenden Sie sich für ein persönliches Gespräch vertrauensvoll

an Herrn Heinz-Josef Claßen, der gerne für Sie da ist

Mo, Mi, Do 10 - 12 Uhr | Di, Fr 15 - 17 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 0 21 61 573 45 10 | Mobil: 0162 446 33 54

www.st-kamillus-kolumbarium.de

anz_kolumbarium_120x180.indd 1 06.12.16 15:12

Wenn die Bruderschaften auch auf Altbewährtes setzen, alles beim

Alten lassen sie nicht. So hat ihr Stadtschützenfest längst Stadtfestcharakter,

geht’s beim „Treffpunkt Kapuzinerplatz“ locker und lustig

zu. Tradition ist für die Gastgeber alles, was man kennt und liebt und

nicht verstaubt ist. Das sind die Oldies von Abba, Beatles und Zappa

ebenso wie Schützenfolklore und die Geheimnisse von Tausendund-einer-Nacht.

Historisch sind die Trachten und Uniformen der

Schützen.

Das Schützenprogramm am Festsonntag beginnt mit der Krönungsmesse.

Danach ziehen 2.500 Schützen und Musikanten (zwölf Musikkapellen

blasen den Marsch) zur Parade am Alten Markt. Die Marscherlaubnis

gibt Oberbürgermeister Hans-Wilhelm Reiners, ohne

dessen Ja-Wort General Lothar Erbers nicht antreten lässt. OB Reiners

hat an diesem zweiten Festtag seine erste Bewährungsprobe

schon hinter sich. Er muss zur Eröffnung das Freibierfass mit Schwung

anschlagen und allen zuprosten. Die Schützen aber müssen marschieren.

Nur der König geht nicht zu Fuß. Er lässt vorfahren, sitzt in

der Kutsche.

guru-magazin.de | 27


WIRTSCHAFT UND NEWS

Tipps für alle Drohnenpiloten: Was es zu beachten gilt

Sicher fliegen

Drohnen werden immer beliebter. Oft

bleibt jedoch die Versicherungspflicht für

Drohnen und Multicopter unbeachtet.

Ohne Versicherung drohen Bußgelder von

bis zu 50.000 Euro.

Existiert eine Versicherungspflicht

für Drohnen und Multicopter?

Egal ob die Drohne privat oder gewerblich

genutzt wird: Das deutsche Luftverkehrsgesetz

(Versicherungspflicht nach § 43 Abs. 2

des Luftfahrtverkehrsgesetzes) verpflichtet

dazu, eine Versicherung abzuschließen.

Ohne Versicherung drohen Bußgelder von

bis zu 50.000 Euro. Nur wenn die Drohne

ausschließlich in den geschlossenen Räumen

der privaten Wohnung genutzt wird,

kann die Versicherung vernachlässigt werden.

Für den privaten Gebrauch reicht die

Privat-Haftpflichtversicherung des Drohnenpiloten

meist nicht aus. Es muss daher zusätzlich

eine Halterhaftpflicht für Drohnen

und Multicopter abgeschlossen werden.

Eine eigenständige Multicopter Kaskoversicherung

deckt zudem die gewerbliche Nutzung

ab. Somit ist der Einsatz auch im Urlaub,

außerhalb von Deutschland,

abgesichert. Bei Zurich können sowohl Privat-

als auch Gewerbekunden eine Versicherung

für Drohnen und Multicopter abschließen.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Der jährliche Beitrag einer Drohnenversicherung

orientiert sich an der Verwendungsart,

der gewünschten Versicherungssumme

und nicht zuletzt an dem Einsatzbereich, in

dem geflogen werden möchte. Für rund 70

Euro pro Jahr lässt sich beispielsweise die

Haftpflicht für eine privat genutzte Drohne

mit einem Gewicht von bis zu 25 Kilogramm

abschließen.

Wo darf ich eine Drohne oder einen

Multicopter fliegen lassen?

Grundsätzlich gilt: Der Pilot darf seine Drohne

nur in Blickweite führen. Verboten ist das

Fliegen u.a. über Industrie- und Bahnanlagen,

Menschenansammlungen, Naturschutzgebieten

und in Kontrollzonen von

Flughäfen. Natürlich sollte auch jederzeit

auf Wettereinflüsse und Hindernisse in der

Flugbahn geachtet werden.

Mit Versicherungsschutz ist der Aufstieg der

Drohne bis zu einer Höher von 100 Metern

erlaubt. Wenn die Drohne schwerer als fünf

Kilogramm ist, wird neben der Versicherung

auch eine Aufstiegsgenehmigung des Luftfahrtbundesamtes

benötigt.

ZURICH

Bezirksdirektion Günter Mommerskamp

Annastraße 20 • 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.12622 • Fax 02161.205333

Mail: mommerskamp@zuerich.de

www.facebook.com/ZurichGuenterMommerskamp

www.mommerskamp.eu

WENN SIE ETWAS

WIRKLICH LIEBEN,

DANN ZÄHLT NUR

DER BESTE SCHUTZ.

Gerne beraten wir Sie:

BEZIRKSDIREKTION

GÜNTER MOMMERSKAMP

Annastraße 20

41063 Mönchengladbach

Telefon 02161 12622

mommerskamp@zuerich.de

28 | guru-magazin.de

07-31-059-01_4721.indd 1 31.07.18 11:45


Abschlagsteuer

Kapitalerträge in der Steuererklärung

WIRTSCHAFT UND NEWS

Seit 2009 unterliegen Kapitaleinkünfte in Deutschland einem

besonderen Steuersatz. Man spricht hier auch von Abschlagsteuer.

Die Kreditinstitute haben von Zinserträgen, Dividenden und

Veräußerungsgewinnen von Aktien 25 % Kapitalertragsteuer

einzubehalten. Solange auf alle diesbezüglichen Einnahmen

Steuer einbehalten wurde und die erteilten Freistellungsaufträge

unterhalb der gesetzlichen Grenze (801 EUR/1602 EUR) bleiben,

müssen die Kapitalerträge in der Steuererklärung auch nicht

erfasst werden.

Anders sieht es aus, wenn Erträge erzielt wurden, die nicht dem inländischen

Steuerabzug unterlegen haben. Hierbei kann es sich bei

inländischen Bezügen zum Beispiel um Zinsen aus privaten Darlehen

oder auch Steuererstattungszinsen handeln. Hauptsächlich unterbleibt

der Steuerabzug aber bei ausländischen Bezügen. Für den

Laien sind diese in der Regel nur den entsprechenden Bescheinigungen

der Banken zu entnehmen. In der Erklärung eingesetzt werden

diese dann nachträglich mit 25 % Einkommensteuer zzgl. Solidaritätszuschlag

und ggf. Kirchensteuer besteuert.

Eine Besonderheit gibt es jedoch hier, wenn in ausländische Fonds

investiert wird, die ihre Erträge thesaurieren. In diesen Fällen erfolgt

keine Auszahlung der Erträge, sondern diese werden wieder in Anteilen

dem Konto des Anlegers gutgeschrieben. Steuerlich gelten die-

se Erträge aber mit dem 31.12. des jeweiligen

Jahres als zugeflossen. Die Beträge sind in der

Steuerbescheinigung ausgewiesen und dann

zu übernehmen.

Einen Steuereinbehalt nehmen die Banken

von diesen laufenden Erträgen nicht vor. Anders

sieht es aber aus, wenn die Anteile

dann veräußert werden. In diesem Fall werden

vom gesamten Wertzuwachs während

der Besitzdauer Kapitalertragsteuer einbehalten.

Kennt die Bank die Besitzdauer nicht, greift eine Ersatzbemessungsgrundlage

von 30 % des Veräußerungserlöses.

Da damit dann Erträge doppelt erfasst würden, sind die Zahlen

aus der Steuerbescheinigung in der Steuererklärung zu

korrigieren. Das Finanzamt hat auf diese Erträge ein besonderes

Auge und fordert hierzu ggf. weitere Nachweise. Dafür müssen

dann Erträgnisaufstellungen herangezogen werden. Insgesamt ist an

dieser Stelle Vorsicht geboten, weil falsche oder fehlende Angaben

zu einer Steuerhinterziehung führen können.

Markus Déjosez

Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

Partner bei Déjosez & Partner

Wirtschaftsprüfer • Steuerberater

Steuer-

Tipp

Mercedes-Herbrand startet 2018 zum Ausbildungsbeginn mit einer Rundfahrt fü r die Berufsstarter

Ausbildung mit Zukunftsperspektive

Traditionell beginnt fü r die Berufsstarter der

Herbrand-Gruppe die Ausbildung mit einer

Tour durch verschiedene Center des Familienunternehmens.

Dabei haben die Azubis die

Gelegenheit sich gegenseitig kennenzulernen

und einen Einblick in die Unternehmensstruktur

zu bekommen. Dass eine Ausbildung bei

der Autohausgruppe eine gute Zukunftsperspektive

bietet, zeigen die Übernahmezahlen

der vergangenen Jahre. Mindestens 60 Prozent

aller Mitarbeiter haben bereits Ihre Ausbildung

bei Mercedes-Herbrand absolviert. Im Jahr

2018 hat das Autohaus mit Stern sogar 80 Prozent

aller Auszubildenden nach der bestandenen

Abschlussprüfung übernommen.

„In einem Unternehmen mit unserer Größe, ist

die Kenntnis der Centerstruktur von besonderer

Wichtigkeit. Darum geben wir dem Nachwuchs

in jedem Jahr die Gelegenheit sich

selbst ein Bild von einigen Standorten zu machen,“

erklärt Richard Lacek-Herbrand, Geschäftsführer

der Herbrand-Gruppe. Fü r einen

optimalen Einstieg folgt in der zweiten Ausbildungswoche

die Herbrand Azubi-Akademie:

In Workshops lernen die Berufsstarter grundlegende

Arbeitsstrukturen kennen und werden

intensiv mit dem Unternehmensgefü ge vertraut

gemacht. Neben Automobilkaufleuten

werden die folgenden Berufe ausgebildet: Kfz-

Mechatroniker/-in fü r Pkw und Nutzfahrzeuge,

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

und Systemintegration, Kaufmann/-frau

fü r Bü romanagement, Fachkraft fü r Lagerlogistik,

Kauffrau fü r Marketingkommunikation.

Neu hinzugekommen sind die drei dualen

Studiengänge Bachelor of Arts (FH) Betriebswirtschaft

+ Kauffrau fü r Bü romanagement,

Trainee Bachelor of Science (FH) Wirtschaftsingenieurwesen,

Bachelor of Science (FH) Informatik

Softwaresysteme + Fachinformatiker,

Anwendungsentwicklung. Das Familienunternehmen

mit 19 Standorten am Niederrhein

und im Westmü nsterland macht sich bereits

seit Generationen fü r die Ausbildung junger

Menschen stark. Interessierte können sich bereits

ab sofort fü r das Ausbildungsjahr 2019

bewerben.

Informationen dazu gibt es unter

www.herbrand.de/ausbildung

guru-magazin.de | 29


WIRTSCHAFT UND NEWS

ZB-MG

Zukunft Berufsleben – Mönchengladbach

Zukunft Berufsleben – Mönchengladbach

Qualifizierung im Bereich Altenpflege erhöht Job-Chancen

Neue Fachkräfte braucht das Land

Foto: fotolia - Robert Kneschke.

Fachkräfte sind Mangelware oder Arbeitsplätze

können aufgrund fehlender Qualifikationen

nicht besetzt werden. Ein Problem,

das auch im Bereich der Pflege häufig auftritt.

Wussten Sie, dass eine von der Agentur

für Arbeit oder vom Jobcenter geförderte

Weiterbildung in diesem Bereich möglich

ist? Wie können sich Arbeitssuchende qualifizieren?

„Wir wissen, dass geförderte Weiterbildungsmaßnahmen

in der Altenpflege zu raschen

und regelmäßig zu nachhaltigen Beschäftigungsverhältnissen

führen“, erklärt

Angela Schoofs, Vorsitzende der Geschäftsführung

der Agentur für Arbeit Mönchengladbach.

Dabei gibt es zwei Wege der Förderung.

Arbeitssuchende oder Arbeitslose

können über einen Bildungsgutschein gefördert

werden. Voraussetzung hierfür ist ein individuelles

Beratungsgespräch mit ihrer/m

Arbeitsvermittler/in. Bei freier Wahl des

Weiterbildungsinstitutes werden die Kosten

der Weiterbildung für arbeitslose Frauen und

Männer komplett übernommen. Arbeitgebern

steht die Fördermöglichkeit über das

Programm WeGebAU zur Verfügung. Hier

können Beschäftigte des Unternehmens mit

Unterstützung der Arbeitsagentur qualifiziert

werden, bis hin zum Berufsabschluss.

„Sprechen Sie uns an, wir finden eine Lösung

- und Sie eine neue Strategie“, rät Angela

Schoofs. „Gerne berät Sie unser gemeinsamer

Arbeitgeber-Service. Interessierte

Beschäftigte und Arbeitssuchende werden

durch unsere Arbeitsvermittlung individuell

beraten.“

Im ersten Halbjahr 2018 konnten zahlreiche

Bewerber/innen mit einer Umschulung

zur/m Altenpfleger/in beginnen. Dreiviertel

davon werden über das Programm WeGebAU

gefördert. Es gibt auch noch offene Ausbildungsstellen!

Unternehmen, die Fragen zum Förderprogramm

WeGebAU haben, einen freien Ausbildungs-

oder Arbeitsplatz haben, melden

sich bitte bei ihrem Ansprechpartner im Arbeitgeber-Service,

wählen die kostenfreie

Servicenummer 0800 4 5555 20 oder schicken

eine Mail an moenchengladbach.arbeitgeber@arbeitsagentur.de.

Interessierte Arbeitssuchende, die Fragen zur

Qualifizierung und Weiterbildung haben,

melden sich bitte bei ihrem Arbeitsvermittlern

oder wählen die kostenfreie Servicenummer

0800 4 5555 00.

www.arbeitsagentur.de

MGconnect-Stiftung

Lüpertzender Neuhofstraße Straße 52 • 41061 6 • 41061 Mönchengladbach

M´gladbach

Fon 02161.82379-86 •

www.mgconnect.de

30 | | guru-magazin.de

Agentur für Arbeit Mönchengladbach

Lürriper Straße 56 • 41065 M´gladbach

Service/Berufsberatung/Arbeitsvermittlung:

Fon 0800. 4 5555 00 •

www.arbeitsagentur.de/moenchengladbach

Hochschule Niederrhein -

University of Applied Sciences

Reinarzstraße 49 • 47805 Krefeld

Fon 02151.822-0 • www.hs-niederrhein.de


BLUMENSONNTAG AM 9.9.2018 IN RHEYDT

VERKAUFSOFFENER SONNTAG VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

Interview mit dem Vorsitzenden des Citymanagement Rheydt Dr. Christoph Hartleb

Das Thema Pflanzen und Blumen neu belebt

GURU: Welche Bedeutung hat der Blumensonntag

für Rheydt?

Dr. Christoph Hartleb: Es ist die traditionelle

Veranstaltung in der Rheydter Innenstadt,

jetzt seit 60 Jahren. Seinerzeit vom Oberbürgermeister

Schiffer ins Leben gerufen. Daraus

bildete sich dann der Verein „Blühendes,

schaffendes Rheydt“. Und seit 1996 veranstaltet

das City Management den Blumensonntag.

GURU: Der Marktplatz wird der Hauptveranstaltungsort

sein. Worauf dürfen sich die

Besucher freuen?

Hartleb: Das Wichtigste für uns ist, dass wir

das Thema Pflanzen und Blumen neu belebt

haben: Wir folgen da dem Trend, Pflanzen

für Bienen bereit zu stellen und die Menschen

da zum aktiven Mitmachen aufzufordern.

GURU: Erstmals wird es in diesem Jahr einen

Oldtimer-Korso geben. Wie wird das

aussehen?

Hartleb: Wir werden erstmals einen kleinen

Oldtimer-Korso haben, der von der Gracht

aus um 14 Uhr startet und dann durch die

Rheydter Innenstadt - Stresemannstraße,

Marktstraße, Friedrich-Ebert-Straße, dann

wieder Stresemannstraße in die Marktstraße

- fährt. Am Ende werden die Oldtimer dann

vor der Stadtsparkasse parken. Da können

die blumengeschmückten Fahrzeuge besichtigt

und fotografiert werden.

GURU: Was wird Kindern und Familien

beim Blumensonntag geboten?

Hartleb: Man kann schon sagen traditionell

werden auf dem Harmonieplatz Aktionen

vom Quartiersmanagement Soziale Stadt

Rheydt durchgeführt. Das werden unterschiedliche

Dinge sein und auch nicht nur

das aus dem letzten Jahr: Verschiedene Dinge

kommen hinzu wie etwa die Rheydt Rallye,

die Quartiersmanager Markus Offermann

zusammen mit den Schokoschurken

ins Leben gerufen hat.

GURU: Sie haben es geschafft, dass sich

auch die Schulen beteiligen. Erzählen Sie

doch bitte.

Hartleb: Wir haben verschiedene Schulen

als auch das P12 und die Jugendkirche angesprochen

und die Kids gebeten, Bilder zu

dem Thema Blumen und Bienen zu malen.

Insgesamt haben wir 230 Bilder bekommen,

die werden wir teilweise auf Mesh-Banner

ziehen und in der Innenstadt aufstellen.

Dazu werden wir die Bilder den Geschäftsleuten

anbieten, damit sie damit ihre Schaufenster

dekorieren können und aus unserer

Sicht auch sollen, weil das thematisch toll

passt. Ich finde, dass der Einzelhandel das

wiedergeben sollte, was als Event in der

Stadt stattfindet.

guru-magazin.de | 31


BLUMENSONNTAG AM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Blumensonntag am 9. September

in Rheydt

Wir schwärmen für

Rheydt

Auch in diesem Jahr wird das Rheydter

Citymanagement am verkaufsoffenen

Blumensonntag, dem 9. September für

zahlreiche Attraktionen in der Rheydter

Innenstadt sorgen. Das Motto lautet

dieses Jahr: Wir schwärmen für Rheydt.

Oberbürgermeister Hans- Wilhelm Reiners

und Bezirksvorsteherin Barbara Gersmann

werden den Blumensonntag um 12 Uhr

auf dem Rheydter Marktplatz eröffnen. In

der Zeit von 13 bis 18 Uhr freuen sich die

Rheydter Händler und die Gastronomie

auf Ihren Besuch.

TOP MUSIC-ACT

Aktionsstand des RCMI, BUND, Imker

Da der Blumensonntag traditionell Blühendes

zeigen soll, hat das Rheydter City-Management

im Vorfeld über den Einzelhandel

Blumensamen verteilen lassen. Die

Teilnehmer können ab 13 Uhr ihre gezüchteten

Pflanzen an der am Marktplatz angrenzenden

Wiese zum Alufanten abge-

ea_anzeige_88_132_EA_anzeige_95_135 20.10.14 16:40 Seite 1

Verkäufer-Hotline

02161 - 279 33 29

Wissen

schützt Leben

und Gesundheit

1.700 000 Unfälle / Jahr

von Kindern und Jugendlichen*

Wir tun was dagegen:

Workshops zur Unfallvermeidung

Wiederbelebungs-Training

in kleinen Gruppen

Unser Team für eine erfolgreiche

Immobilienvermittlung.

Acht Immobilien-Spezialisten, 875 Mitarbeiter, 185.000 Kunden,

ein dichtes Filialnetz sowie ein deutschlandweites Vertriebsnetz.

Stadtsparkasse

Mönchengladbach

Vereinbaren Sie einfach einen Termin in einer unserer Filialen,

im Internet unter www.sparkasse-mg.de/immobilien oder unter 02161-279-3325.

Immobilienvermittlung

* jährlich, Quelle BAG Mehr Sicherheit für Kinder e.V.

Die Eltern-Akademie

Mönchengladbach-Rheydt e.V.

Moses-Stern-Str. 28

41236 Mönchengladbach

Anmeldung: Tel. 02166 61 88 299

Info unter: www.elternakademie-mg.de

32 | guru-magazin.de


9.9.2017 IN RHEYDT

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

ben. Sie erhalten im Gegenzug eine

nummerierte Marke. Um 17 Uhr werden

dann die Gewinner gezogen und erhalten

einen Preis. In der Zeit ab 17 Uhr werden

dann die gespendeten Blumentöpfe für einen

geringen Obolus verkauft. Mit dem Erlös

soll in 2019 durch das RCMI eine bunte

Blumenwiese gestaltet werden. Begleitet

wird die Aktion des RCMI vom Imker Michael

Kirch, der die fleißige Arbeit der Bienen

erklärt und vom BUND, der die Wichtigkeit

der Pflanzen für die Umwelt

verdeutlicht. 150 Kinder haben aus Anlass

des 60. Blumensonntags Bilder mit Pflanzen

und Bienen gemalt. Diese werden rund

um die bepflanzten Töpfe, aber auch in der

gesamten Innenstadt ausgestellt.

Oldtimerkorso

Wie kann man 60 Jahre besser bildlich darstellen,

als durch alte Schätzchen, die durch

die Stadt rollen. Ab 14 Uhr rollen von der

Gracht aus kommend die Oldtimer über die

Stresemannstraße in die Innenstadt, drehen

eine Runde über die Marktstraße, Friedrich-

Ebert-Straße und wieder auf die Stresemannstraße,

um sodann vor der Stadtsparkasse an

der Marktstraße zu parken. Selbstredend

sind die Oldtimer dem Anlass gerecht werdend

mit Blumen geschmückt. Vor der Stadtsparkasse

können die Fahrzeuge dann noch

eine geraume Zeit besichtigt werden.

Marienplatz

Auf dem zentralen Platz in der Rheydter Innenstadt,

dem Marienplatz, wird fetzige

Musik gespielt, dazu wird selbstverständlich

an diesem Ort auch für das leibliche Wohl

in flüssiger und fester Form gesorgt.

Harmonieplatz

Auf dem Harmonieplatz organisiert das

Quartiersmanagement gemeinsam

mit sozialen Einrichtungen

und Vereinen ein tolles Kinderund

Familienprogramm.

Wir schwärmen

für Rheydt

guru-magazin.de | 33


MOBIL UNTERWEGS

SO GÜNSTIG

KOMMEN WIR NICHT

MEHR ZUSAMMEN.

Aktionspreis gültig bis 30.09.2018

Der SPACE STAR

BASIS 1.0 Benziner

52 kW (71 PS) 5-Gang

Statt 9.990,– EUR 1

6.990

nur

,– EUR2

* 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie

Messverfahren VO (EG) 715 / 2007, VO (EU) 2017 / 1151 (WLTP) Space Star BASIS

1.0 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) innerorts 5,3;

außerorts 4,1; kombiniert 4,6. CO 2 -Emission kombiniert 104 g / km. Effizienzklasse C.

Diese Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das

bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet.

1 | Unverbindliche Preisempfehlung der MMD Automobile GmbH, Miele straße 2, 61169 Friedberg, ab Importlager,

zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. 2 | Hauspreis

Autohaus Mommerskamp GmbH

Burggrafenstr. 57

41061 Mönchengladbach

Telefon 02161/821210

www.mitsubishi-mommerskamp.de

5 Türen und

6 Airbags

Kolumne

e-mobilität

NRW-Förderprogramm für Ladesäulen

Vorreiter

belohnen

Im März ging es an dieser Stelle schon einmal um das Thema

Steuererleichterung für E-Dienstwagen. Meine damalige

Begeisterung für das Ansinnen der GroKo, den Steuersatz

für elektrische Dienstwagen zu senken, wurde

allerdings in der Zwischenzeit gedämpft. Zwar scheint die

Regierung ihr Versprechen zu halten und das Kabinett hat

die Steuersenkung beschlossen, trotzdem werden alle, die

bereits ohne steuerliche Anreize ein Elektroauto als Dienstwagen

fahren, davon nicht profitieren. Denn die Förderung

gilt nur für Autos, die ab dem 1. Januar 2019 angeschafft

werden. Deren Besitzer zahlen künftig statt einem Prozent

des Listenpreises nur noch ein halbes Prozent monatlich an

den Fiskus.

Wie bei jeder Einführung einer neuen Technologie braucht

es „First-Mover“, die mit gutem Beispiel vorangehen,

Mundpropaganda betreiben und Ängste bei anderen abbauen.

Das beste Marketing findet immer noch zwischen

Nachbarn, Freunden und Kollegen statt. Das kann ich aus

eigener Erfahrung bei der NEW bestätigen. Dass die Bundesregierung

nun ausgerechnet diese Vorreiter von der attraktiven

Einsparung ausschließen will, halte ich für problematisch.

Mit dieser Politik wird eine abwartende Haltung

provoziert, die unser Land nicht weiterbringt. Wenn jeder

hierzulande abwartet, bis die Förderung kommt, werden

uns andere Länder immer wieder überholen.

Liebe GroKo, das war gut gedacht, aber schlecht gemacht!

Noch ist es aber nicht zu spät, der Beschluss kann noch

geändert werden.

Frank Kindervatter

Vorstandsvorsitzender NEW AG

34 | guru-magazin.de


MOBIL UNTERWEGS

Neun getötete Radfahrer bei Abbiege-Unfällen mit

LKW in NRW

Trauriger Rekord

In 2018 verzeichnet NRW bereits neun Radverkehrstote

(Dortmund, Emsdetten, Köln, Lünen, Köln, Wesel, Köln, Datteln,

Dortmund) durch rechtsabbiegende LKW. Zum Vergleich: 2017

kamen im gesamten Jahr acht Menschen bei solchen Unfällen

ums Leben. Das neunte Todesopfer bei LKW-Abbiegeunfällen in

NRW ist ein 85-jähriger Mann aus Dortmund, der am 12.08.2018

an den Folgen eines Tote-Winkel-Unfalls mit einem Lastwagen

gestorben ist. Der Fahrradfahrer fuhr von einem Radfahrstreifen

in eine Kreuzung ein und wurde von einem rechts abbiegenden

LKW-Fahrer erfasst.

Bis zu 60 Prozent der LKW-Abbiege-Unfälle könnten

verhindert werden

Die Zahl der durch abbiegende LKW getöteten Radfahrer steigt seit

einigen Jahren stetig an. In 2018 wurden bundesweit 26 Radfahrende

durch abbiegende LKW getötet - im Vorjahr waren es insgesamt

33 Tote. Laut Unfallforschung der Versicherer (UDV) könnten durch

Warnsysteme bis zu 60 Prozent der schweren Unfälle durch abbiegende

LKW verhindert werden. Die Technologie kommt nicht nur

den Radfahrern zugute. Sie hilft den Lastwagenfahrern, die Gefahrenlage

einzuschätzen. Das System überwacht mittels Sensoren die

Bereiche vor und neben dem Lkw und warnt den LKW-Fahrer, wenn

beim Anfahren oder während des Abbiegevorgangs sich ein Fußgänger

oder ein Radfahrer dem LKW nähert und die Gefahr einer Kollision

besteht. „EU-Kommission und Bundesrat wollen Abbiegeassistenten

bei LKW künftig verpflichtend machen. Doch Entscheidungen

auf EU-Ebene sind langwierig. Bis zum Jahr 2022 können die Menschen

in unseren Städten nicht warten,“ sagt Thomas Semmelmann,

Vorsitzender des ADFC Nordrhein-Westfalen.

ADFC NRW fordert Landesmittel zur Nachrüstung

der kommunalen LKW

Während einige NRW-Spediteure und Logistikunternehmen bereits

freiwillig auf die neue Technik umsatteln, sieht die Situation in den

Kommunen anders aus. „Wir fordern, die freiwillige Ausstattung und

Nachrüstung der kommunalen Flotten - insbesondere für städtische

Entsorgungs- und Baustellenfahrzeuge“, so Thomas Semmelmann,

Vorsitzender des ADFC Nordrhein-Westfalen. „LKW-Warnsysteme

kosten je nach Ausstattung zweieinhalb Tausend Euro. Viele Kommunen

stehen unter Spar-Zwang und brauchen dringend Unterstützung

von der Landesregierung. Jeder Tote-Winkel-Unfall ist einer zu viel“,

sagt Semmelmann weiter.

PM / ADFC

• NAVIGATIONSSYSTEM

TOUCH & GO

• 18"-LEICHTMETALLFELGEN

• RÜCKFAHRKAMERA

TAGESZULASSUNG

Solange der Vorrat reicht.

Toyota C-HR Hybrid Team Deutschland mit

stufenlosem Automatikgetriebe, Systemleistung

90 kW (122 PS), 5-Türer. Kraftstoffverbrauch

innerorts/außerorts/kombiniert 3,5/4,1/3,9 l/

100 km, CO 2

-Emissionen kombiniert 87 g/km.

Herbrand-Jansen Grevenbroich GmbH,

Rudolf-Diesel-Straße 19, 41516 Grevenbroich

Herbrand-Jansen Mönchengladbach GmbH,

Krefelder Straße 365, 41066 Mönchengladbach

Herbrand-Jansen Neuss GmbH,

Hammer Landstraße 41-43, 41460 Neuss

Abb. zeigt Sonderausstattung.

info@herbrand-jansen.de

www.herbrand-jansen.de

guru-magazin.de | 35


MOBIL UNTERWEGS

Umweltfreundliche Mobilität

Tag der Mobilität

Große Premiere am 15. September

Der neue Citroën Berlingo

Am 16. September findet auf der zu diesem Zweck teilweise gesperrten

Bismarckstraße der „Tag der Mobilität“ statt. Von 11 bis 17 Uhr

informieren die Stadt Mönchengladbach und verschiedene Aussteller

auf unterhaltsame Weise über das Thema umweltfreundliche Mobilität.

Neben der Stadt selbst präsentieren sich das Verkehrs- und

Versorgungsunternehmen NEW, die Santander Bank, die Radstation,

die Verkehrswacht, das Autohaus Mommerskamp, die Sozialholding

Mönchengladbach mit dem Projekt Urbanlife+, Paul Wolff, Hersteller

von Fahrradgaragen aus Mönchengladbach, und andere. Auch

der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) ist dabei, der am gleichen

Tag eine Fahrradsternfahrt zur Bismarckstraße veranstaltet. Außerdem

gibt es ein Bühnenprogramm, spezielle Angebote für Kinder

und Probefahrten mit Elektrofahrzeugen.

16.9., 11-17 Uhr, Bismarckstraße, Mönchengladbach, Tag der Mobilität

www.tagdermobilitaet.de

Am 15. September wird der neue Citroën Berlingo von 11 bis 17 Uhr

im Autohaus Krefelder Straße vorgestellt. Bei BBQ, Kinderunterhaltung

und Cocktails wird ein „Adventure-Trip“ für „ein Jahr kostenfrei

Berlingo fahren“ verlost. Die Neuauflage des einstigen Segmentgründers

der Hochdachkombis verfügt über eine neue Karosserie

und wurde hinsichtlich Design, Komfort und Modularität optimiert.

Erstmals ist der Citroën Berlingo in zwei Radständen erhältlich und

bietet jeweils fünf oder sieben Sitzplätze. Verbunden mit 19 Fahrerassistenzsystemen,

vier Konnektivitätstechnologien, 28 Ablagefächern

sowie leistungsstarken, effizienten Motoren mit der Abgasnorm

Euro 6d-TEMP, ist der neue Berlingo der ideale Begleiter für

Familien und Freizeitaktivitäten.

Autohaus Krefelder Straße

Krefelder Straße 30 • 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.659080 • kontakt@ahk-citroen.de

www.citroen-haendler.de/krefelder-moenchengladbach

36 | guru-magazin.de


Passende

Mode ...

für das Bewerbungsgespräch

MODE FASHION & BEAUTY

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch und somit eine einmalige Chance

für einen tollen ersten Eindruck ergattert. In meinen vielen Berufsjahren habe ich schon viele Gespräche geführt und

habe ein paar Tipps zusammengestellt.

Weniger ist mehr

Heute bietet das Internet eine wunderbare Gelegenheit sich

über das Unternehmen vorab zu informieren. Viele Firmen

zeigen auch Fotos von MitarbeiterInnen bei der Arbeit, anhand

derer man sich ausgezeichnet über den Kleidungsstil

informieren kann. Bewerbe ich mich bei einer kreativen Online-Agentur

und der Chef trägt Jeans, dann sollte ich nicht

im grauen Business Anzug mit Krawatte auftauchen, das

wirkt verkleidet, genauso, als würde ich bei einer Privatbank

Nicht zu…

Natürlich sieht ein hoher Pumps

schick aus, aber bei einem Bewerbungsgespräch

kenne ich meine Gesprächspartner

und deren Wertevorstellungen nicht und empfehle

alle Kleidungsstücke zu vermeiden, die man mit „nicht

zu…“ beschreiben kann. Also Pumps nicht zu hoch, Rock

nicht zu kurz, Fingernägel nicht zu lang und spitz, Outfit

nicht zu farbenfroh, Styling nicht zu lässig…

Fazit: Die optimale Kleidung sollte sowohl

zur eigenen Persönlichkeit, als auch zum

angestrebten Beruf passen. Oder mit Modedesigner

Giorgio Armani gesprochen:

„Kleide dich stets für die Position, die du

willst – nicht für die, die du schon hast.“

Viel Erfolg wünscht Euch

Eure Sabine Kuch

zum Vorstellungsgespräch in Lederleggings und Nietenjacke

auftauchen.

Die Kleidung sollte modisch und gepflegt sein, aber dennoch

neutral, denn nicht die Klamotten sollen überzeugen, sondern

Ihre Erfahrung und Ihre Persönlichkeit. Gleiches gilt

auch für das Make-up und die Frisur: Im Vorstellungsgespräch

ist weniger mehr. Also lieber ein leichtes Tages-Makeup

anstatt den knallroten Lippenstift und Smokey Eyes wählen.

Und das beste Styling ist sowieso ein freundliches

Lächeln und eine positive, motivierte Ausstrahlung.

Und was ist

mit Tattoos?

Laut einer Untersuchung haben

28 Prozent bei den 25-

bis 34-Jährigen ein Tattoo,

21 Prozent bei den 35- bis

44-Jährigen und 20 Prozent

bei den 45- bis 54-Jährigen.

30 Prozent der Deutschen sagen, dass sie Tätowierungen

weder positiv noch negativ finden. Man weiß also nie, welche

Einstellung die Gesprächspartner haben und somit

empfehle ich ein Tattoo in einem ersten Gespräch nicht

pro-aktiv zu zeigen. Strategisch kann es daher sinnvoller

sein, seine Tattoos zum Bewerbungsgespräch zu verstecken

und etwaige deutlich sichtbare Piercings vorübergehend

rauszunehmen. Letztlich liegt es immer an der individuellen

Einstellung der Anwesenden, ob Körperschmuck den

Verlauf des Bewerbungsgespräch positiv oder negativ beeinflusst.

guru-magazin.de | 37


empfi ehlt:

Home Sweet Home

Teil 1

***

***

SO LANGSAM WIRD ES ZEIT, ES SICH ZU HAUSE GEMÜTLICH ZU MACHEN! DAMIT DIES AUCH

PERFEKT GELINGT, STELLEN WIR IHNEN UNSERE PERSÖNLICHEN HIGHLIGHTS VOR.

Industrieller Chic

Das „Shelter Island End

Table Set“ von Rivièra

Maison überzeugt auf

der ganzen Linie! Die

Kombination aus recyceltem

Ulmenholz und Eisen sorgt

für einen industriellen und

dennoch warmen Look. Kurz:

eine stilvolle und einzigartige

Ergänzung für Ihr Zuhause!

Von der Marke Rivièra Maison gibt es übrigens noch

viel mehr in der Bleichermühle zu entdecken!

Preis: 399 Euro*

Gesehen bei Bleichermühle, Hehler 130, 41366 Schwalmtal,

Tel.: 02163-948910,

www.bleichermuehle.de

Inspiration pur

„Best of Interior“ ist der wichtigste Wohndesign-

Award für Innenarchitekten und Interior

Designer. Gesucht wurden herausragende private

Einrichtungskonzepte: harmonisch, wohnlich,

zeit- gemäß und persönlich.

Neben der Veröffentlichung

im Buch, winken dem

Sieger auch eine Strecke

im Magazin „Schöner

Wohnen“ sowie ein großes

Medienecho. In persönlichen

Wohn-Geschichten

porträtiert die Autorin

Tina Schneider-Rading

die Konzepte. Ab dem 7.

September im Handel erhältlich!

Best of Interieur, Tina Schnebider-Rading, Callwey Verlag,

ISBN: 9783766723727, 59,95 Euro

Verstrickt

Ordnungsliebend

Die Kissenhüllen Løkken

von pad sind DER

Hingucker in jedem

Wohnraum und schaffen

mit dem groben und

trendigen Strickmuster

aus 100 % Baumwolle

Gemütlichkeit pur. Bei

inside living in verschiedenen

Farben und Größen erhältlich.

Preis: ab 44,95 Euro*

Gesehen bei inside living, Viersener

Straße 51, 41061 Mönchengladbach,

Tel.: 02161-293100, www.inside-living.de

2x laundrybags

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.58

ausfüllen.

Alles in bester Ordnung! Der

reisenthel laundrybag für

Wäsche und mehr überzeugt

durch seine moderne Optik,

die hohe Standfestigkeit

und das leichte Material.

Ob Singlehaushalt oder

Großfamilie – jetzt wird

Ordnung ganz einfach!

In verschiedenen Farben

erhältlich.

Preis: 44,95 Euro*

Gesehen bei www.reisenthel.de

38 | guru-magazin.de


Gemütliches für Vierbeiner

Die erste Anlaufstelle in Mönchengladbach

in Sachen hochwertige und stylische

Hundeaccessoires, -fashion und -food –

munichdogs – frischt aktuell ihr Sortiment

auf und hat sich mit David Fussenegger eine

österreichische Manufaktur mit ins Boot holt, die

mit exklusiven Decken und Kissen Hundeherzen

höher schlagen lassen. Die Home-Accessoires

passen sich übrigens nicht nur ideal Ihrer

Einrichtung an, sondern sind auch praktisch für

Reisen oder fürs Körbchen.

Preis: 17,95 Euro (kleine Decke),

29,95* Euro (große Decke)

Gesehen bei:

munichdogs,

Annakirchstraße 101,

41063 Mönchengladbach,

Tel.: 02161-6607776,

www.munichdogs.de

Exklusiv in Willich

Das Einrichtungsshaus XXS

in Willich bietet Ihnen

auf kleinstem Raum eine

größtmögliche Auswahl

an geschmackvollen

Einrichtungsgegenständen,

Accessoires und

Kunstobjekten – ganz neu

dabei: „Adan“, der exklusiv

aus Spanien importiert

wurde. Den Blumentopf,

den man auf Wunsch in

matt, hochglänzend lackiert

oder LED-beleuchtet bestellen kann, ist ein echter

Hingucker und perfekt für alle, die ein Faible fürs

Außergewöhnliche haben.

Preis: ab 39* Euro

Gesehen bei „Das Einrichtungshaus XXS“, Fischelner Straße 1,

47877 Willich, Tel.: 02154-605527,

www.einrichtungshaus-xxs.de

*Preise können abweichen

guru-magazin.de | 39


KINDER UND FAMILIE

Bastel-Tipp

Lichter-Show

Wenn ihr abends im Dunkel eine wahre

Lichtershow der Glühwürmchen erleben

möchtet, wie es sie z.B. in Japan zu sehen

gibt, bei euch in der Umgebung aber leider

keine zu finden sind, dann folgt unserer

Anleitung und zaubert mit einem

Glühwürmchen-Glas so ein spektakuläres

Ereignis in euer Zimmer.

Für das Glühwürmchen-Glas braucht

ihr:

• Gurkenglas (720 ml) mit Schraubverschluss

• fluoreszierende, also selbstleuchtende

Modelliermasse aus dem Bastelladen

• weißes Garn

• Klebstoff

• Klebeband

• Nähnadel

• Nagelschere

• 2 Teller

• eventuell Pinzette

So geht’s:

Formt aus der Modelliermasse zwei bis

vier mm große Kügelchen - das werden

später eure „Glühwürmchen“. Die Kügelchen

dürfen ruhig unterschiedlich groß

sein. Legt sie auf einen Teller und drückt

sie leicht an, sodass sie unten flach und

oben rund sind. Für das Gurkenglas

braucht ihr etwa 170 Kügelchen, für ein

kleineres Glas etwa 120.

Rollt weitere 12 bis 16 Kügelchen (Gurkenglas)

beziehungsweise sechs bis zehn

(kleines Glas). Diese drückt ihr nicht

flach! Schneidet einen etwa 15 cm langen

Garnfaden ab und fädelt ihn auf die Nähnadel.

Mit der Nadel stecht ihr nun vorsichtig

durch ein oder zwei Kügelchen

und zieht sie auf den Faden, wie man das

bei Holzperlen macht. Drückt sie ein wenig

am Faden fest. Lasst oben und unten

etwas Faden überstehen, damit die Kugeln

nicht abrutschen. Stellt auf diese Weise 12

beziehungsweise sechs Leuchtfäden her.

Legt die Kugeln am Faden auf einen weiteren

Teller, aber nicht zu dicht. Heizt den

Backofen mit Ober- und Unterhitze auf

110 Grad Celsius vor und schiebt beide

Teller auf das mittlere Blech. Lasst die Kügelchen

für 15 bis 20 Minuten aushärten

(da sie sehr klein sind, benötigen sie nicht

die vom Hersteller angegebene Zeit).

Wartet danach mindestens eine Viertelstunde

und lasst die Backofentür geöffnet,

bis ihr die Teller herausholt. Schneidet die

unteren Fadenenden unter der letzten Kugel

ab. Den oberen Teil der Fäden kürzt

ihr in unterschiedliche Längen, damit die

Kügelchen später auf verschiedenen Höhen

im Glas hängen. Befestigt die oberen

Enden mit einem Streifen Klebeband auf

der Innenseite des Deckels. Lasst genug

Abstand zwischen den Fäden, sie verheddern

sich sonst. Die abgeflachten Kügelchen

bestreicht ihr auf der flachen Seite

mit Klebstoff und bringt sie mit dem Finger

oder einer Pinzette auf der Innenseite des

Glases an. Gut andrücken, warten, Geduld

haben, trocknen lassen!

Und nun: Den Deckel mit den hängenden

Glühwürmchen vorsichtig aufsetzen und

festdrehen. Rollladen runter, Gardinen

zuziehen und leuchten lassen!

Leuchtwundertiere

Der leuchtende

Käfer

Er ist nicht groß und gewiss nicht schön.

Im Grunde ist der Kleine Leuchtkäfer, besser

bekannt als Glühwürmchen, ein eher

unscheinbarer Typ: zehn Millimeter klein

und braun gefärbt. Tagsüber sitzt er auf

Blättern herum und auf der Rinde von

Bäumen. Doch wenn die Nacht hereinbricht,

verwandelt sich der Winzling in einen

Strahlemann; nach Einbruch der Dunkelheit,

etwa ab 22 Uhr, breitet das

Männchen seine Flügel aus, schwirrt umher

- und blinkt mit seinem Hinterleib

hellgrünes Licht in das Schwarz der Nacht.

Hinter diesem Phänomen steckt Chemie.

Denn der Kleine Leuchtkäfer setzt dank

einer chemischen Reaktion in seinem Körper

Energie frei, die er in Form von Licht

abstrahlt. Und zwar wirksamer als jede

elektrische Glühlampe, die beim Leuchten

bis zu 95 Prozent der Energie als Wärme

„verliert“. Das Glühwürmchen hingegen

wandelt 98 Prozent der in seinem

Hinterteil freigesetzten Energie in Licht

um. Bis heute versuchen Tüftler aus aller

Welt eine Lampe zu entwickeln, die ähnlich

effizient ist wie ein Leuchtkäfer.

Die richtige Therapie bei Sportverletzungen greift schnell und vermeidet Folgeschäden.

40 | | guru-magazin.de


PAPARAZZO ABGELICHTET

PURiNO Schloss Rheydt

Mehr Platz für

Familie & Freunde

Schon gesehen? Unsere „Familientische“

sind perfekt um gemeinsam mit den sten (ab 12 Personen) einen italienischen

Moment bei uns zu Lieb-

genießen!

Die Stadt abgelichtet

01

02 03

04 05

JETZT ONLINE RESERVIEREN!

Schlossstraße 508 | MG-Rheydt | Tel.: 0 21 66-13 13 40

Ungermannsweg 19 | MG-Hardt | Tel.: 0 21 61-30 80 600

www.purino.de

Besuche uns vor Ort oder auf Facebook!

Pressevogelschuss

01 Mit dem 31. Schuss wurde Calle Kops

von der Deutschen Welle in Bonn und

bei Radio 90,1 in Mönchengladbach

neuer Pressekönig. Zu seinen Ministerinnen

bestimmte Bezirksbundesmeister

Horst Thoren Cornelia Weber, Pressesprecherin

der Gladbacher Polizei und

Halina Ebert, Ehefrau von RP-Karikaturist

Nik Ebert.

02 Polizei-Pressesprecherin Cornelia

Weber und Polizeipräsident Mathis

Wisselmann.

03 Hawi Reiners und Horst Thoren.

guru-magazin.de | 41


PAPARAZZO ABGELICHTET

06 07

10 11

08 09

12 13

04 V.li. Kämmerer Michael Heck, Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners und

Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Ralf Grewe.

Ritterfest

05-11 Das brillante Wetter und 12.000 Besucher spornten Ritter, Gaukler, Hofnarren,

Musikanten und Prinzessinnen an. Es war ein mehr als gelungenes Mittelalter-Wochenende

am Schloss Rheydt.

NEW Musiksommer mit Obergärig

12-14 Die Band Obergärig spielte und Frank Nießen moderierte. Der Platz vor der

Bühne war wie immer beim NEW Musiksommer sehr gut gefüllt und das Publikum

strahlte mit der Sonne um die Wette.

Eier mit Speck Festival

15-16 Ein Festival-Highlight in der Region. Es begeisterte wieder das Publikum und die

Künstler auf der Bühne.

KARNEVALSZEIT

T-SHIRT ZEIT

.de

Aachener Straße 345 , 41069 Mönchengladbach, 02161-16510

42 | guru-magazin.de


PAPARAZZO ABGELICHTET

14 15

18 19

16 17

20 21

Spezial-Grill

17 Caterer Josef Baumanns schaffte sich diesen neuartigen, holländischen Grill an, wo

auf der heißen Stahlplatte gegart wir.

MKV Tennis- & Boule-Turnier

18 Auf dem Gelände der Tennisabteilung des RSV fanden die alljährlichen Tennis- und

Boulemeisterschaften des MKV statt. Mit dabei: zahlreiche amtierende und ehemalige

Prinzen, mehrheitlich mit den dazugehörigen Prinzessinnen. Schließlich gab es auch

Sieger, Gewinner waren alle.

EineStadt-Fest

19-21 Extreme events und die ÖJE (v.l.: Lukas, Rosi, Alice & Torsten) fuhren gemeinsam

mit dem GURU Magazin auf dem EineStadt-Fest kleine Stadtrundfahrten für den

guten Zweck. Insgesamt mal wieder ein ganz großes Fest! Gruß an Mr. EineStadt-Fest,

Sven Kopp!

DU WILLST ES

DOCH AUCH

BEstes Beef, Frischer Fisch und saftige Burger.

Beste Dry-Aged-Steaks auf offener Flamme

gegrillt, handgemachte Burger, frischer

Fisch, selbst gemachte Fritten,

Limonaden, Saucen und vieles mehr!

Lass Dich von uns begeistern.

Wehnerstraße 1-7 | 41068 Mönchengladbach | www.nierskind.de

Tel: 02161-660 58 50 | info@nierskind.de

guru-magazin.de | 43


SPORT UND FITNESS

Vorrunde

NEW-Arschbombenstadtmeisterschaft

Die Vorrunde der „NEW-

Arschbombenstadtmeisterschaft“

steht an. Teilnehmen

können Kinder, Jugendliche

und Erwachsene. Gewertet

wird in Gewichtsklassen.

Beim Sprung vom 1-Meter-

Brett geht es darum, durch

geschicktes Aufkommen die

höchste Wasserfontäne zu

produzieren. Die besten

Springer qualifizieren sich

für das Finale der regionalen

„NEW-Arschbombenmeisterschaft“ am 8. Dezember im Bad Ransberg

in Viersen-Dülken, bei der Teilnehmer aus Mönchengladbach,

Viersen und Tönisvorst gegeneinander antreten. Den Siegern des

Wettbewerbs winken Preise. Außerdem sorgt ein Rahmenprogramm

mit Spiel und Spaß für Kurzweil bei Kindern und Jugendlichen. Es

gelten die normalen Eintrittspreise. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

15. September, 12-14 Uhr

Stadtbad Rheydt, Pahlkestraße 10, 41236 Mönchengladbach

www.new-baeder.de

Trampolin-Workshop

Hoch hinaus für Jung & Alt!

Ihr wolltet schon immer mal auf einem großen Trampolin

stehen und dabei auch noch viele Sprünge lernen? Beim

Trampolin-Workshop erlebt ihr ein unvergessliches Gefühl von

Schwerelosigkeit.

Die Trainer der Trampolingruppe

des Turnverein Rheindahlens

bieten einen einmaligen Trampolin-Workshop

an. Dieser richtet

sich an trampolininteressierte

Anfänger, die Lust haben, den

Trampolinsport einmal selber

auszuprobieren. Der Workshop

findet sowohl für Kinder, als

auch für Jugendliche & Erwachsene statt. In dem Workshop lernen

Trampolin-Neulinge die wichtigsten Grundlagen und den Spaß am

abwechslungsreichen Trampolin springen kennen. Dabei werden

die Teilnehmer ständig von erfahrenen Trainern und Teilnehmern der

Trampolingruppe unterstützt, so dass am Ende des Workshops jeder

sein persönliches Erfolgserlebnis hat.

Sonntag, 23.9., Rheindahlen

Gruppe 1 (8-14 Jahre): 10-13.30 Uhr

Gruppe 2 (15-99 Jahre): 14-18.30 Uhr

Anmeldung: mail@tv-rheindahlen.de Info: trampolingruppe@web.de

(Betreff: Frage Workshop)

Finale der NEW-Laufserie

16. NEW Volksbad-Lauf

Beim 16. Volksbad-Lauf werden

rund 1.500 Läufer und

Nordic-Walker an den Start

gehen. Die NEW Sportgemeinschaft

1926 lädt zum

beliebten Lauf- und Walking-

Event mit unterschiedlichen

Disziplinen für Kinder, Jugendliche,

Walker, Läufer,

Profis und Hobbysportler

ein. Die Strecken variieren

zwischen 400 Meter (Bambinilauf)

und einem Halbmarathon.

Die 10-km-Strecke und die Halbmarathon-Distanz sind offiziell

nach DLV-Statuten vermessen.

Eine Voranmeldung zur Teilnahme ist noch bis einschließlich zum 4.

September unter www.newlauf.de möglich. Für Kurzentschlossene

gibt es zusätzlich die Möglichkeit der Nachmeldung, inklusive des

Bambinilaufs, am Samstag, 8. September, in der Zeit von 10.30 bis

12 Uhr sowie am Veranstaltungstag vor Ort. Parkmöglichkeiten bestehen

auf der Sportanlage Bungtwaldplatz und am nahegelegenen

S-Bahnhof Lürrip.

9. September, ab 9 Uhr

Volksbad, Peter-Krall-Straße 63, 41065 Mönchengladbach

11. Kindergarten-Cup des SV Schelsen

Nur Sieger

Schnappschuss vom

Kindergarten-Cup.

Die Fußballabteilung (Jugend und

Senioren) des SV Schelsen veranstaltete

am Montag, den 9. Juli, den nun schon 11.

Kindergarten-Cup. Erstmalig (und auch

letztmalig) wurde das Turnier auf dem

Kunstrasenplatz an der Schlachthofstraße

ausgetragen, da der neue Kunstrasen

in Schelsen noch nicht fertig war. Der

Dank gilt dem Sportamt der Stadt für die Reservierung der

Ausweichanlage.

Fünf Kindergärten (Brückenstraße, Kleinenbroicher Straße, Kruchenstraße,

Lorenz-Görtz-Straße und Fliederweg) nahmen mit insgesamt

über 100 Kindern in fünf Mannschaften teil. Es war für alle ein riesiger

Spaß, sodass man nur lachende Kinder, Eltern und Großeltern

sah. Alle Beteiligten hatten sehr viel Spaß und die Kleinen gaben

sich zur Freude aller Besucher viel Mühe, den Ball ins Tor zu bekommen.

So kam es dann auch, dass nach dem Turnier gleich alle fünf

teilnehmenden Mannschaften zu Siegern erklärt wurden! Jeder Kindergarten

bekam auch in diesem Jahr einen Pokal, der sicherlich einen

guten Platz im Kindergarten bekommen wird. Jede Spielerin

bzw. jeder Spieler erhielt eine goldene Medaille, welche unter großem

Jubel der Besucher dann auch jeweils persönlich überreicht

wurde.

44 | guru-magazin.de


SPORT UND FITNESS

Die monatlich kündbare

Mitgliedschaft

Freiheit

Lange Bindungen gehören bei dem

Abschluss einer Mitgliedschaft im

Fitnessclub in der Regel dazu. Die

Freiheit gehen zu können, wann man

will, hatte hier bislang ihren Preis. Keine

Verpflichtungen, keine Auflagen, keine

Bindung oder Last. Tun und lassen können,

was man will. Größtmögliche Flexibilität

und Unabhängigkeit. Die hat Just Fit jetzt

auch.

Die Mitgliedschaft, die monatlich kündbar

ist. Ohne lange Vertragslaufzeit und ohne

Bindung. Du gehörst zu denen, denen der

Beruf vieles abverlangt? Unregelmäßige Arbeitszeiten,

auf die du flexibel reagieren

musst? Oder ist deine familiäre Situation so,

dass du nur kurzfristig planen kannst? Für

dich hat Just Fit jetzt die passende Lösung:

Monatlich kündbar und ganz ohne lange

Bindung kannst du jetzt Mitglied werden.

Flexibel und einfach. Wer es lieber langfristig

mag, spart bei Just Fit bis zu 30 Euro im

Monat. Die Qualität bleibt dabei immer die

gleiche. Eine Rundum-Betreuung durch unsere

Trainer, flexible Öffnungszeiten, damit

du dein Training in deinen Alltag integrieren

kannst und ein großzügiges Kursangebot,

Sauna und Solarium. Vereinbare doch einfach

einen Termin zum Probetraining im Just

Fit Club in Mönchengladbach, Dahlener

Straße 570.

Just Fit 14 Fitnessclub Mönchengladbach Rheydt

Dahlener Straße 570 • 41239 Mönchengladbach

Fon 02166.216280 • www.justfit-clubs.de

Bezirksliga Spielabbruch: Kein Strom fürs Licht

Rheydter Spielverein wird von Stadt im Stich gelassen

Foto: D. Wiechmann.

Der RSV musste sein Bezirksligaspiel

gegen

TuRa Brüggen auf dem

Trainingsplatz an der

Breite Straße austragen,

da der Platz im Stadion

zum Saisonauftakt noch

nicht wieder hergerichtet

worden war. Schnitzler

erklärte: „Mir war seitens

der Stadtverwaltung

zugesichert worden,

dass wir das Spiel gegen

Brüggen auf jeden Fall

bei uns im Stadion austragen

können! Ansonsten

hätten wir nicht nur

das Heimrecht mit dem

Ferdi Berberoglu vom Rheydter Spielverein mühte sich umsonst.

SV Lürrip getauscht, sondern

dann hätten wir auch noch das Heimrecht

gegen Brüggen getauscht und uns diese

Blamage erspart!“

Die Heimpremiere in der neuen

Bezirksligasaison hatte sich der Rheydter

SV ganz anders vorgestellt. Trainer René

Schnitzler konnte nur noch den Kopf

schütteln: „Das ist einfach unglaublich,

dafür habe ich einfach keine Worte mehr!“

Die Stadtverwaltung hatte versprochen, den

Platz an der Breite Straße ausnahmsweise für

ein Bezirksligaspiel herzurichten. Dies sah

dann so aus, dass der Rasen nicht gemäht

war und zunächst neun Löcher in den Tornetzen

geflickt werden mussten, ansonsten

hätte der Schiedsrichter die Partie nicht angepfiffen.

Nachdem die Netze mit Kabelbindern

notdürftig geflickt wurden, konnte es

dann doch losgehen.

Zur Pause führte der RSV 1:0. Nach der

Halbzeitpause sollte das Flutlicht brennen.

Das ging aber nicht, da auf der Platzanlage

kein Strom vorhanden war, da das Stromnetz

auf dieser Seite der Breite Straße abgeschaltet

war, da für das in der Nähe stattfindende

„Eine-Stadt-Fest“ sehr viel Strom benötigt

wurde. Dem Unparteiischen blieb nichts anderes

übrig, als die Partie abzubrechen.

Dem 1. Vorsitzenden des RSV, Horst Imdahl,

fehlten die Worte: „Ich bin sprachlos!“ Trainer

René Schnitzler wurde deutlicher: „Das

spottet jeder Beschreibung!“

Staubesand

guru-magazin.de | 45


SPORT UND FITNESS

Foto: D. Wiechmann.

Flacos Leistungsexplosion

HerrMannWerdung

Fotos: D. Wiechmann / Text: B. Kütter.

Patrick Herrmann im Spiel gegen Espanyol.

Es ist Alltag, dass Fußballprofis in den

Vorbereitungsspielen zur neuen Saison

plötzlich mehr Einsatzzeiten erhalten, die

zuvor häufig die Bank drückten. Ihr Verein

stellt sie ins Schaufenster: Das Interesse

anderer Vereine soll stimuliert und

gefördert werden, um den Protagonisten

für möglichst gute Bezahlung loszuwerden.

Das mag auch in Mönchengladbach nicht

viel anders gewesen sein, als Patrick Herrmann

zu Trainingsbeginn und in den ersten

Tests mächtig auf die Tube drückte und

längst vergessene Qualitäten zeigte. Die

Leistungsexplosion war bald aber so stark

und eindrucksvoll, dass sie das Schaufenster

sprengte und die erkaltete Liebe Borussias

zum Flügelflitzer neu entfachte. „Flaco“ war

plötzlich den Status eines Ausstellungs-,

Spekulationsobjekt und Auslaufmodells los,

die Klub-Verantwortlichen witterten einen

Mehrwert für die Mannschaft, den sie vorher

nicht mehr in ihm erkannt hatten.

Letzteres hatte Hecking dem 27-Jährigen in

einem Gespräch nach der Sommerpause

auch eindeutig vermittelt. Die Leistungsgesellschaft

Bundesliga orientiert sich nicht an

Verdiensten oder dem Beliebtheitsgrad eines

Profis bei den Fans. Sentimentalitäten haben

dort keinen Platz. Das gilt auch für charakterlich

so feine und irgendwie junggebliebene

Fußballer wie Patrick Herrmann.

Endlich aber reagierte der gebürtige Saarbrücker

einmal mannhaft, erst im Training,

dann in den Testspielen und zum Höhepunkt

im letzten Ernst zu nehmenden Vorbereitungsspiel

gegen Espanyol Barcelona. In

Wegberg-Beeck wehrte sich das inzwischen

Gladbacher Urgestein gegen die katalanischen

Rowdies und ihre Attacken und Provokationen

weit weg vom Ball. Patrick

Herrmann als Raufbold, das war aus Gladbacher

Sicht der Höhepunkt einer ansonsten

eher besorgniserregenden 1:3. Die Erwachsenwerdung

des Patrick H. im

Crashkurs? Die fast zu spät beendeten Lehrjahre

gehen über in die Meisterzeit eines

Patrick HerrMann?

Nicht verschwiegen sollte, dass die neue

Wertschätzung unterstützt wurde durch

eine Blessur von Ibrahima Traoré. Die Verletzungsanfälligkeit

des Stamm-Rechtsaußen

muss Hecking & Co. Sorgen bereiten.

Ist der wieselflinke und unberechenbare

Franzose fit, hat „Flaco“ keine Chance.

Herrmann muss diesen Status akzeptieren

und trotzdem scharf bleiben. Nicht einfach

gegen bald durchgängig hochmotivierte

Bundesliga-Konkurrenten. Und dann gibt

es noch diese notorisch misstrauischen

Zeitgenossen, die u.a. erleben mussten,

wie ihre Borussia Anfang 2006 unter Jupp

Heynckes in der Vorbereitung auf die Rückrunde

alle Testspiele gewann, um dann

doch unter seinem Assistenten Jos Luhukay

abzusteigen. Sie sind erfüllt von der dreieinigen

Weisheit: Eine Vorbereitung ist eine

Vorbereitung ist eine Vorbereitung..

46 | guru-magazin.de


BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH

FAN-Tipp

SPORT UND FITNESS

SAISON 2018/2019

Jordan Beyer spielte nicht fehlerfrei gegen

Espanyol, bleibt aber nah dran am Profi-Kader

Jungspund als Startplatz-

Kandidat

Spiel 1:

vs.

DIE NÄCHSTEN SPIELE:

Spiel 2: Spiel 3:

vs.

vs.

Spiel 4:

vs.

Platz Unternehmen Name Punkte Spiel1 Spiel2 Spiel3 Spiel4

1 Brillen Dahmen Carsten Dahmen 0 2-1 1-1 2-0 1-1

1 Comet Cine Center Frank Janssen 0 1-1 1-3 2-1 1-3

1 Copy Service Antje Jindrich 0 3-2 1-1 1-0 1-2

1 Déjosez & Partner Nicole Herzberg 0 1-2 0-1 0-2 1-2

1 Edler von F. Arnd Frentzen 0 2-2 1-2 2-1 1-2

1 Elisabeth-Krankenhaus Thorsten Celary 0 2-2 0-1 1-1 1-2

1 Gartencenter Lenders Reimund Esser 0 2-1 1-1 2-1 1-2

1 GURU Magazin Peter Wagner 0 2-2 1-2 2-1 1-1

1 Impress Media Torsten Glatz 0 1-0 1-2 2-1 0-0

Louis Jordan Beyer.

Was haben Florian Mayer, Jordan Beyer, Andreas Poulsen, Keanan

Bennetts und Torben Müsel gemeinsam? Sie alle sind noch

keine 21. Jungspunde also, und alle ohne Bundesliga-Erfahrung.

Lange Zeit in der Vorbereitung sah es sogar so aus, als wenn mehr

als einer von Mönchengladbachs Hoffnungsträgern den Riesen-

Sprung in die Beletage des deutschen Fußballs schaffen könnten.

Doch peu à peu kristallisierte sich heraus, dass auch Wunder ihre

Grenzen haben. Und so ist Beyer, Innenverteidiger-Talent aus der

U 23, derzeit der einzig ernsthafte Kandidat auf einen Startplatz

bei den Pflichtspielen. Doch auch bei dem Rechtsverteidiger, der

von der Verletzung der als Stammkraft eingeplanten Verstärkung

Michael Lang, einem 27-jährigen Schweizer, profitiert, musste

Trainer Dieter Hecking nach dem 1:3 im letzten Test gegen Espanyol

Barcelona einräumen: „Er hat einige Fehler gemacht.“

Darf er natürlich auch, wenn nicht ein 18-Jähriger ohne Profi-

Erfahrung, wer denn dann?

Hecking aber ist dem großen Ganzen verpflichtet, auch zum eigenen

Schutz - sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus.

Natürlich liegt es in der DNA von Borussia Mönchengladbach,

junge Spieler zu erkennen, zu verpflichten und zu entwickeln.

Aber das darf beim Weg, sich im oberen Drittel der Bundesliga

festzusetzen, nicht alleiniges Ziel sein. Geduld ist gefragt, Nachsicht

ist gefragt, und manchmal auch ein Umweg, wie man trefflich

am Beispiel von Florian Neuhaus sieht. Der Offensivspieler

ist mittlerweile 21, hat eine harte Lehrzeit in der 2. Liga hinter

sich (als Leihgabe für Fortuna Düsseldorf), und ist nach diesem

Jahr der „Neuling“ mit der höchsten Chance auf einen Platz in

der Startelf. Der ehemalige Sechziger ist also immer noch ein

„U23-Spieler“, aber gereift und so weit, Borussia zu helfen.

1 Just Fit Frank Böhme 0 2-0 1-2 2-1 1-1

1 Klare Botschaften Dr. Patrick Peters 0 2-1 1-1 1-1 0-2

1 Küchen Jansen Nikolas Hilbig 0 2-1 1-3 2-1 0-0

1 LACK & BLECH Foti Paschalidis 0 2-1 0-1 2-1 1-1

1 Medical Beauty Concept Diana Grafenegger 0 2-0 1-2 2-1 1-3

1 Meyer Konzerte Günter Meyer 0 1-1 1-1 1-1 2-1

1 NUVISTA Dirk Schlütter 0 2-1 0-1 1-1 1-1

1 Optic Homann Peter Homann 0 1-1 1-2 1-0 1-3

1 Premio Reifen J. Schiffer-Bossmanns 0 1-0 0-2 1-1 1-2

1 PURiNO Frank Klix 0 2-0 1-1 2-1 1-2

1 Renovatio Michael Risse 0 2-0 1-1 2-1 1-1

1 Reynders Fensterbau Thomas Reynders 0 1-1 1-2 0-1 1-3

1 Theater KR/MG Dirk Wiefel 0 2-1 1-1 2-1 1-2

1 Traveltime / Glatzel Frank Glatzel 0 2-1 1-2 2-1 1-2

1 Unternehmert. H-Junkers Markus Dannhauer 0 2-1 1-2 2-1 1-2

1 Volksverein Wilfried Reiners 0 2-1 1-1 2-1 1-3

1 Weisweiler Elf Jörg Jung 0 1-1 0-1 2-2 1-3

1 Zahnarzt Dr. Bongartz Katrin Siegers 0 2-1 1-2 3-1 1-2

1 Zurich-Mommerskamp Günter Mommerskamp 0 1-1 1-0 2-1 2-0

guru-magazin.de | 47


STADT LEBEN

MEIN RHEYDT

KitchenKompass - jeder muss

essen

Integration auf

praktische Art und

Weise

Junge, männliche Flüchtlinge kommen meist

allein nach Deutschland und haben nicht

nur die üblichen Schwierigkeiten, hier zurechtzukommen,

die Sprache ist dabei immer

noch das größte Hemmnis. Fünf Studentinnen

der Hochschule Niederrhein

haben sich eines noch anderen - auf den ersten

Blick - viel profaneren, doch nicht minder

wichtigen Themas angenommen: Flüchtlingshilfe

war bisher selten auf junge Männer

spezialisiert, obwohl gerade diese über einen

niedrigen Wissensstand insbesondere

im Bereich Ernährung verfüge. Oft haben sie

Schwierigkeiten, sich vernünftig zu ernähren.

Viele können nicht kochen oder sind

überfordert beim Einkaufen, weil sie wenig

oder gar kein Deutsch sprechen. Auch mit

der deutschen Art zu haushalten, kennen sie

sich nicht aus. Unter dem Titel „Kitchen-

Kompass - jeder muss essen“ starteten Katharina

Georg, Tina Vogt, Nadine Heier, Nadine

Abu Dhaga und Jeniffer Brandt einen

Blog, der den Flüchtlingen helfen soll, sich

auf Dauer ausgewogen und gesund zu ernähren.

Dort werden Videos und Fotostorys zu besagten

Themen veröffentlicht, ein Saisonkalender

wurde bereits erarbeitet, um beispielsweise

günstig und regional

Lebensmittel beschaffen zu können. Eine Video-Einkaufshilfe

soll zudem helfen, sowohl

in Supermärkten, Discountern und auf

Märkten das Beste zu günstigen Konditionen

zu erwerben und Einkaufstricks umgehen zu

können. Dazu steht eine Vokabelliste zur

Verfügung, welche die einzelnen Beiträge

untermalt und die Zuschauer zum Beispiel

bei einem einfacheren Einkauf unterstützen

kann. Zudem leistet das Projekt Kitchen-

Kompass Hilfe auf sozialer Ebene und im sozialen

Umfeld, weil sich über die virtuelle

Plattform auch Gemeinschaften bilden, die

sich beim gemeinsamen Kochen und Essen

miteinander austauschen und Zusammenhalt

entsteht, es entsteht ein stärkerer Zusammenhalt

und die Flüchtlinge fühlen sich

schneller wohl im fremden Land. Mit KitchenKompass

nehmen die Studentinnen zudem

am Wettbewerb „Vom Wissen zum

Handeln“ des Bundeszentrums für Ernährung

teil und sind in den Top Ten gelandet.

Nun steht die Veröffentlichung und Fertigstellung

des Blogs bevor.

Textilakademie: am 3. September

geht es los

Im

Hochschulquartier

wird weiter

Fortschritt

gestaltet

Zwei Jahre hat der Bau gedauert, 20 Millionen

Euro gekostet, jeweils zur Hälfte getragen

vom rheinischen Textilverband mit Sitz

in Wuppertal und vom Verband der nordwestdeutschen

Textil- und Bekleidungsindustrie;

die Textilakademie nimmt am 3.

September ihren Betrieb auf. Künftig werden

bis zu 350 Schüler unterrichtet, die eine Berufsausbildung

in einem textiltechnischen

Beruf (Maschinen- und Anlageführer Textiltechnik

bzw. Veredlung, Produktgestalter

Textil, Produktionsmechaniker Textil, Produktveredler

Textil, Textillaborant und Produktprüfer)

machen. Aus Betrieben in NRW,

Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Niedersachsen,

Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg

kommen im ersten Jahrgang bereits

130 Azubis künftig sechsmal im Jahr für jeweils

zwei Wochen zur theoretischen Ausbildung

und werden gleichzeitig mit den

Studenten der Hochschule Niederrhein Maschinen

und Labore gemeinsam nutzen, Unterricht

findet digital und interaktiv ausschließlich

auf Smartboards statt.

Doch nicht nur technisch ist die Textilakademie

State of the Art, auch das Gebäude

selbst punktet mit spektakulärer Fassade:

mehr als 1.200 Quadratmeter in Krefeld entwickeltes

Glasgewebe bilden einen fest verankerten

Vorhang, von außen blickdicht und

leicht zu reinigen, von innen licht- und

sichtdurchlässig. Aus der Aula mit großer

Glasfront ohne Textilfassade führt der Weg

auf eine Plaza mit Café, Mensa und Sitztreppen

hinaus.

In den nächsten zwei Jahren werden die

Schüler im Wilhelm-Kliewer-Haus im Hardter

Wald untergebracht, bis die Planungen

für den Bau eines Gästehauses mit 74 Gästezimmern

direkt neben der Akademie abgeschlossen

sind. Bis dahin bringt sie ein Shuttle-Service

zum Textilcampus, der zusammen

mit der Hochschule einer der wichtigsten

und modernsten in Europa ist.

48 | guru-magazin.de


Start mit einem kleinen Event am

8. September

Familienkarte

STADT LEBEN

Die Stadt Mönchengladbach hat sich zum Ziel

gesetzt, Familien zu stärken und im Rahmen

der Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende

Stadt Mönchengladbach eine Familienkarte

einzuführen. Inhaber der Familienkarte sollen

durch spürbare finanzielle Vorteile und Vergünstigungen

beim Einkauf und bei der Gestaltung

von Freizeit spürbar entlastet werden

und Anreize bekommen, in Mönchengladbach

mehr zu unternehmen und Gemeinsamkeiten

zu erleben. Dafür hat die Stadt in den

vergangenen Monaten Partner aus Handel,

Gastronomie, Dienstleistung, Freizeit- und

Kultureinrichtungen gesucht - und gefunden.

In den Rubriken Kultur/Bildung, Gesundheit/

Prävention, Einkaufen/Dienstleistungen, Freizeit/Sport,

Haus/Garten, Auto /Zweirad und

Gastronomie/Hotels und Kosmetik/Wellness

konnten Partner-Unternehmen in Mönchengladbach

- aber auch über die Stadtgrenzen

hinaus - für das Projekt gewonnen werden, die

der Familienkarte schon jetzt einen anspruchsvollen

lokalen Anstrich geben.

Die offizielle Erstausgabe der Familienkarte

findet im Rahmen eines kleinen Events am Samstag,

den 8. September 2018, in der Zeit von 11

bis 13 Uhr vor dem Minto an der Hindenburgstraße

statt. Ab diesem Tag können alle

berechtigten Familien ihre Familienkarte online

bestellen oder im Büro an der Aachener Straße

2 persönlich erhalten.

Teil der historischen

Treppenanlage mutwillig zerstört

Vandalismus am

Rathaus Rheydt

In der Nacht vom 12./13.8. haben Unbekannte

am linken Treppenaufgang zum

denkmalgeschützten Rathaus Rheydt ein Balustradenteil

im Geländer gewaltsam herausgerissen

und dabei auch eine Säule stark

beschädigt. Der Treppenaufgang führt vom

Rheydter Marktplatz zum Rathaus.

Offensichtlich hat sich durch gewaltsames

Rütteln an dem schmuckvollen Sandsteinornament

der innenliegende Dorn gelöst, der

das Element mit der Säule verbindet. Der

Vorfall ist der Polizei bekannt und zur Anzeige

gebracht. Die Stadt hat den Treppenbereich

gesichert und einen Steinmetz mit Zulassung

für den Denkmalschutzbereich mit

der Wiederherstellung der Säule und des herausgebrochenen

Geländerteils beauftragt.

Zwischenzeitlich erfolgte der Einbau des restaurierten

Elements und die Treppenanlage

wurde wieder freigegeben. Der Bereich um

das Rathaus Rheydt gehört zu den neuralgischen

Punkten in der Rheydter Innenstadt,

die vom Kommunalen Ordnungs- und Servicedienst

der Stadt durch eine Präsenzstreife

verstärkt begangen wird.

pmg/sp

Mülldetektive observieren auch verdeckt Stellen, an denen häufig illegal Müll abgeladen wird

Abfallsündern auf der Spur

Häufig werden Container für Wertstoffe wie Papier oder Altglas über Nacht regelrecht

zugemüllt. Trotz vieler Erfolge der Mülldetektive, besteht dieses Problem

fort. Die mags-Mülldetektive intensivieren daher ihre verdeckten Observationen

und ermitteln vermehrt am Abend, in der Nacht und auch an Wochenenden oder

Feiertagen. Allein in der vergangenen Woche haben die Mülldetektive 13 illegale

Abfallablagerungen beobachtet, fotografiert und zur Anzeige gebracht. Dazu

lagen die mags-Mitarbeiter auch am Sonntag auf der Lauer.

Immer häufiger erhalten sie Anzeigen von Bürgern, die etwas beobachten. Ein

besonderer Dank gilt einer Mönchengladbacherin, die in der vergangenen Woche

an dem Containerstandort an der Schlachthofstraße beherzt eingegriffen hat.

Sie hat Fotos gemacht, als jemand eine ganze Kofferraumladung Abfälle neben

die Papiercontainer gestellt hat. Gemeinsam mit Mitarbeitern der GEM, die kamen,

um den Standort zu reinigen, hat sie die Abfälle durchsucht und weitere

Hinweise gefunden. Anschließend hat sie den Vorfall bei mags gemeldet. Die

Verursacherin konnte bereits identifiziert werden. Sie erwartet nun ein Bußgeld.

Wilden Müll melden

Man kann sich an das Servicetelefon wenden: Montags bis samstags von 6 bis 22 Uhr sind die Mitarbeiter unter Fon 02161.491010 erreichbar.

Auch per E-Mail an service@mags.de oder über die Facebook Seite mags.mg nimmt mags Meldungen entgegen. Auch über das Meldemodul

in der mags-App kann man via Smartphone einfach wilden Müll melden.

PM / Foto: mags.

guru-magazin.de | 49


FREIZEIT UND KULTUR

Die Herkunft der Drachen

Freiflug

Drachen steigen lassen, das weckt

Erinnerungen! Stürmische Winde,

Stoppelfelder, Papa an der Leine - und

ein Drachen, der meist nicht fliegen

wollte. Auch wenn es eigentlich nie so

richtig funktioniert hat, die Erinnerung

vergoldet die Nostalgie, und danach haben

Kakao und Kekse immer nochmal so gut

geschmeckt.

Früher war ein Drache ein Holzkreuz, ein

Stück Stoff drüber, ein bunter geschmückter

Faden als Schwanz, eine Leine dran und die

Hoffnung, dass die Segelfläche dem Wind

Stand hält und genug Auftrieb bietet. In Asien

wehen heute noch zu allen Festen kunstvoll

gestaltete Drachen durch die Straßen.

Und tatsächlich stammen die ersten geschichtlichen

Aufzeichnungen, in denen

Lenkdrachen erwähnt wurden, aus dem China

des sechsten Jahrhunderts v. Chr., es gibt

jedoch neuere Funde in Indonesien, die darauf

schließen lassen, dass Drachen als Flugobjekte

noch wesentlich älter sind.

Die ersten Drachen in China wurden hauptsächlich

aus Bambusstäben und Seide gefertigt.

Weil letztere teuer waren, verbreitete

sich der Drachen nur langsam. Das änderte

sich, als das erste Papier entwickelt wurde

und die fliegenden Drachen über den Handel

mit Papier im zweiten Jahrhundert v. Chr.

oder durch buddhistische Missionare

schließlich auch Japan und Korea erreichten.

Die Römer hingegen ließen zu besonderen

Anlässen wie militärischen Siegen

oder Volksfesten lediglich bunt verzierte

Windsäcke fliegen. Die echten Drachen kamen

aber erst im 16. Jahrhundert über holländische,

portugiesische und englische

Kaufleute nach Europa, die Handel mit Fernost

betrieben. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts

waren die Drachen schließlich als Kinderspielzeug

im ganzen Westen verbreitet.

In Griechenland ist das Fliegenlassen von

selbstgebauten Papierdrachen fester Bestandteil

des Kathara Deftera, dem Montag,

an dem die Fastenzeit beginnt und die Karnevalszeit

endet. An diesem gesetzlichen

Feiertag stehen bei geeignetem Wind Hunderttausende

von Drachen über ganz Griechenland,

wobei laut dem Volksglauben

eine große erreichte Höhe des Drachens

Glück für das kommende Jahr verheißt.

Mittlerweile ist Drachenfliegen eine fast athletische

Sportart, für die es technisch hoch

gerüstete Fluggeräte, sogenannte Kites, zu

kaufen gibt. Der Deltadrachen ist der klassische

Lenkdrachen. Er wurde neben dem

Rhombusdrachen als erster als Lenkdrachen

eingesetzt. Mattendrachen - auch Airfoils,

Parafoils, Soft Kite, Lenkmatte oder einfach

Matte genannt - werden für bestimmte Drachensportarten

wie Kitebuggyfahren, Kitesurfen,

Snowkiting, Powerkiting und Kitelandboarding

verwendet.

Wer neugierig geworden ist, kann auf einem der

rund 150 Drachenflugveranstaltungen in

Deutschland, unter anderem Lünen, Travemünde,

Kamen, Cuxhaven oder in St. Peter-Ording die

Kunstfertigkeit der Drachenreiter bestaunen.

Kitewiesen

Als Einsteiger fragst du dich vielleicht, wo du

mit deinem Lenkdrachen oder deiner Lenkmatte

überhaupt fliegen darfst. Und die Frage

ist durchaus berechtigt, denn überall ist

Drachensteigen längst nicht erlaubt. Glücklicherweise

gibt es eine Webseite, die einen

Großteil der offiziellen Flugplätze aufgelistet

hat. Hier kannst du bequem online nachschauen,

wo der nächste Kite-Flugplatz in

deiner Nähe vorhanden ist.

Hier geht´s zur Kitewiese: www.kitewiese.de

Kitespot MG - an den 12 Morgen

Koordinaten: 51° 10‘ 56.07‘‘ N, 6° 28‘ 27.21‘‘ E

Kitespot Schmölderpark

Koordinaten: 51° 9‘ 29.92‘‘ N, 6° 25‘ 25.47‘‘ E

Kitespot Odenkirchen West

Ecke Schleestraße, Rostocker Straße

Koordinaten: 51° 7‘ 29.25‘‘ N, 6° 27‘ 3.84‘‘ E

Kitespot Segelflughafen Wanlo

Koordinaten: 51° 5‘ 59.68‘‘ N, 6° 23‘ 37.94‘‘ E

Im Sommer fast täglich bis 11 Uhr und ab 19

Uhr. Oktober - April uneingeschränkte Nutzung

gegen Gebühr.

KiteCard Jahresgebühr 50 €, Tageskarte 7,50 €.

Infos Facebook: Kitespot Wanlo

Kitespot Hundewiese Mönchengladbach

Hettweg

Koordinaten: 51° 13‘ 10.88‘‘ N, 6° 25‘ 52.84‘‘ E

Eine schöne Wiese, welche regelmäßig gemäht

wird. Am Wochenende wird sie allerdings oft

von Hundebesitzern zum Spazierengehen

genutzt.

50 | guru-magazin.de


GURU tut’s:

Hi, Dave!

Der 9. August ist kein schlechter Tag

für die Tourette‘s, Mönchengladbachs

einzig überlebende, beziehungsweise

wiederbelebte Melodycrossovercore

Punkband der frühen 2000er Jahre. Im

letzten Sommer feierten sie im Projekt 42

ihre Reunion nach zehn Jahren Bühnen-

Abstinenz und gleichzeitig ihr 20jähriges

Jubiläum mit Posaunen und reichlich

Gitarrenrotz. Vor 15 Jahren haben sie

hier den Punk geprägt und sammeln

zurzeit wieder Konzertpraxis, während

im Proberaum neue Songs geschmiedet

werden.

An diesem 9. August treten sie im Volta-Club

im Kölner Carlswerk Victoria mit den Lokalmatadoren

Cell und den US-Amerikanern

Dog Eat Dog auf, heute wenigen noch bekannt,

aber in den 90ern innovativ musizierend

zwischen Hardcore-Punk, Heavy Metal

und Hip Hop, anders als andere Bands zu

der Zeit mit Saxophon auf der Bühne und

immer auf Party. Klingt, als würden sich

Tourette‘s und Dog Eat Dog perfekt ergänzen,

Tourette‘s machen auf der Bühne ordentlich

Rambazamba, Rapper RJ und Posaunist

Käptn K.

Zum Soundcheck sind nicht alle Mitglieder

von Dog Eat Dog anwesend, Sänger John

Connor und Bassist Dave Neabore gehen

lieber shoppen. Also heißt es erstmal warten,

was zu Unmut und Zeitverschiebungen

führt. Diven-Gehabe können sich die aAmerikaner

eigentlich nicht mehr leisten, aber

Kokoswasser und Reismilch scheinen keinen

günstigen Einfluss auf alternde Stars zu haben.

Bier schmiert die Kehle eines echten

(Amateur-)Musikers deutlich besser - und

wahrscheinlich auch die Vorstellungskraft:

„Das nächste Mal spielen wir mit den Foo

Fighters!“, raunzt Christian, Gitarrist der

Tourette‘s im Scherz in die Runde. Einhellige

Meinung: „Regel das, Chris!“ „Okay! Hi,

Dave!“ (Anmerk. der Red. Dave Grohl ist der

Sänger der Foo Fighters)

Als Roadies der Band legen wir uns in der

Zeit schon mal die angemessene Tracht an,

Bandshirt mit dem prägnanten Slogan:

Naked&Happy in rot/schwarz. Als die Vermissten

dann endlich eintreffen, können wir

dann auch endlich unser Equipment in den

Club bringen, ein paar Top-Teile, Gitarren,

bisschen Schlagzeug. Die Bühne ist sehr

überschaubar, an bester Stelle prangt das

Schlagzeug des Headliners, Cell haben ihres

am rechten Rand aufgebaut und die

Tourette‘s werden Mitnutzer sein. Akustisch

semi-optimal, aber no problem.

Als wir endlich ran dürfen, ist alles schnell

erledigt, nur noch ein paar Kabel entrollt,

Mikros angesteckt und weiter zum Soundcheck.

Schlagzeuger Anas testet die Haltbarkeit

der Toms, Kaufmanns Klampfe ist brutal

verstimmt, Rapper Ralle rollt die Stimme auf

und bei Gitarrist Danny kommt noch nichts

an. Und das alles kurz vor Acht, eigentlich

Zeit, richtig einzustöpseln und volle Ladung

zu geben, aber dank Kokoswasser und Reismilch

verzögert sich das.

Der kleine Laden ist inzwischen gut gefüllt,

die lange Kirchenbank neben dem Eingang

ist schon voll besetzt und von oben herab

schauen Rock‘n‘Roll-Legenden aus ihren

Mandala-Heimstätten herab. In der Zwischenzeit

veräußern wir in der Boutique im

gemütlichen Biergarten ein paar Fanshirts an

glückliche Käufer - Tourette‘s, so scheint es,

GURU-Redakteurin Kirsten Wirtz als Rowdy der

Tourettes.

haben eine deutlich größere Fanbase mitgebracht

als die anderen zwei Bands. Fast

pünktlich schmettern Tourette‘s dann los,

mit Power to the people machen sie einen

gebührenden Anfang für ihren kurzen aber

kraftvollen Auftritt, bei Believe ist die Meute

vollständig in der Hand der Gladbacher.

„Springt für mich!“, fordert RJ und die Masse

springt. „Wer ist die geilste Band im Volta

Club?“ Neun Songs später resümiert Gitarrist

Christian Kaufmann von der Bühne in die

johlende Menge: „Wenn jetzt die Foo Fighters

kämen, können wir immerhin sagen:

Wir waren schon hier!“ Ja, wenn die in dem

Tempo weitermachen, wird das vielleicht

nochmal was mit den Foo Fighters.....

Die nächsten Konzerte:

22.9. Open Air: Jüchen am Skatepark (Infos

über Tourette‘s oder rollbrett union)

13.10. Record-Release Party:

kultube, Luisenstraße 93

www.tourettes.rocks

Fotos: M. Rietrums

guru-magazin.de | 51


FREIZEIT UND KULTUR

Anfang 2016 landete sie mit ihrem Buch

„Die Fettlöserin - Eine Anatomie des

Abnehmens“ einen SPIEGEL-Bestseller,

ihre Story ging durch alle Medien. Aus

den Lesungen entwickelte sich das Standup-Programm

„Ich darf das, ich bin

selber dick“, mit dem Nicole Jäger sehr

erfolgreich durch Deutschland tourte

und für ausverkaufte Hallen, begeisterte

Zuschauer und überaus positives

Feedback in den Medien sorgte. Am 1.

September erhält Nicole Jäger bei der

Wahl zum Fräulein Kurvig im Kunstwerk

den Body Positivity-Preis und ist mit ihrem

Folgeprogramm „Nicht direkt perfekt“ am

28.9. im TiG zu Gast. Wir unterhielten uns

mit ihr zu ihrer liebsten Tageszeit.

Interview mit Fettlöserin Nicole Jäger

Humor ist nicht nur zum Lachen

GURU: Frau Jäger, Was für ein Mensch sind

Sie heute Morgen früh um zehn?

Nicole Jäger: Einer, der erst mal einen Kaffee

braucht, dann eine Dusche, dann noch mehr

Kaffee.

GURU: Gefällt Ihnen das besser, als wenn

man Sie fragt, ob Sie heute schon auf der

Waage waren?

Jäger: Definitiv, ich bin doch mehr als die

Frage nach meinem Gewicht oder ob die

Diät noch läuft. Die einzige Frage, die man

einem Menschen ernsthaft stellen sollte, ist

die: Bist du glücklich? Und wenn er dann

mit „Ja“ antwortet, braucht es keine Fragen

mehr. Wenn die Antwort „Nein“ ist, dann

darf man ihn und sich fragen, warum das so

ist.

GURU: Und... sind Sie glücklich?

Jäger: Ja, das bin ich. Aber das heißt nicht,

dass ich nichts verändern möchte: ich könnte

besser aussehen, ich könnte weniger wiegen,

aber das hält mich nicht davon ab,

glücklich zu sein. Makel sind völlig okay.

GURU: Über Ihr neues Programm ‚Nicht direkt

perfekt!‘ haben Sie gesagt, es ginge darum,

Gnade walten zu lassen mit sich selbst

angesichts der eigenen Schwächen, aber

schwingt in dem Titel nicht doch ein Fünkchen

der Wunsch nach Perfektion mit?

Jäger: Nein. Perfektionismus ist einfach nur

Quatsch! Wir tun uns soviel an, nur um ein

klein wenig besser zu sein als vorher, um

auszusehen wie das Covermodel der Vogue,

das selber gerne aussehen würde, wie das

Covermodel der Vogue, denn die hat unretouchiert

vielleicht auch hässliche Knie oder

Dellen oder was weiß ich. Wir haben Cellulite

und Falten und hängende Brüste! Seid

doch mal ehrlich zu euch selbst! Das gilt für

Frauen wie für Männer. Das einzig perfekte

an euch ist, dass ihr nicht perfekt seid! Was

den Körper angeht, sind wir so schambehaftet.

Der Wunsch nach Ehrlichkeit ist so groß,

aber keiner gesteht sich das ein; da muss erst

so eine Dicke kommen, die derbe von ihrer

Scham und Freizügigkeit erzählt. Humor ist

eine freundliche Art unangenehm ehrlich zu

sein.

GURU: Was ist denn die nackte Wahrheit

über uns Frauen?

Jäger: Wir sind nicht so geheimnisvoll, wie

wir gern tun. Aber wir sind auch nicht die

lachende Frau, die den Salat präsentiert oder

das Almased. Frauen können ein bisschen

mehr als abnehmen. Wir sind so komplex,

aber am Ende des Tages ziehen wir einen

Schlussstrich, unter dem einzig die Frage

steht: Wie sieht sie aus?

Bei mir geht es auch um Peinlichkeiten, absurde

und humorvolle Aspekte der Weiblichkeit,

Intimrasur, Datingplattformen,

Spanx und Sexspielzeug. Aber mehr noch

darum, dass wir alle verletzlich sind, und die

Erkenntnis darüber würde uns nicht so sehr

überraschen, wenn wir mal darüber reden

würden. Und das tue ich, ich rede von Angst

vor Vorurteilen und Verurteilungen. Ich biete

- wortwörtlich - viel Angriffsfläche und bin

schon häufig kaputt gegangen. Ja, ich bin kaputt,

geflickt, da sind Risse in mir. Da scheint

jetzt die Sonne durch.

GURU: Was ist Ihre Mission?

Jäger: Ich stell mich auf die Bühne; groß,

blond, laut, aber ich kann auch leise. Momente,

in denen Tränen fließen. Humor ist

nicht nur zum Lachen, Humor ist heilsam.

Ich möchte, dass Menschen fühlen. Ich

könnte nicht rausgehen auf die Bühne ohne

Angst, ohne das hoffentlich-stolpere-ichnicht!,

ohne mein Kaputtsein. Mit Humor

kann man an Themen herangehen, an denen

man verletzlich ist, an denen andere verletzlich

sind. Und die Menschen brauchen jemanden,

der sich traut, das anzusprechen.

Und natürlich fühlt es sich auch großartig

an, wenn man sich zwei Stunden ausgeschüttelt

hat vor Lachen.

Nicole Jäger

1.9. Fräulein Kurvig – Body Positivity Award

Live: Nicht direkt perfekt!

28.9., 20 Uhr, TiG - Theater im Gründungshaus

Foto: Stephan Pick

52 | guru-magazin.de


FREIZEIT UND KULTUR

Giesenkirchener Pfadfinder machen Sommerlager

am Veerse Meer

Zeltlager in den Niederlanden

aufgeschlagen

Die ersten beiden Wochen der Sommerferien

verbrachte der Pfadfinderstamm

Giesenkirchen im Scouting

Centrum Zeeland in den Niederlanden.

Auf dem Zeltplatz speziell für

Pfadfinderstämme, nahe der Stadt

Middelburg, schlugen 15 Kinder und

sechs Leiter ihr Zeltlager auf. Die direkte

Anbindung an das Veerse Meer sorgte an einigen Tagen für eine

wohlverdiente Abkühlung. Vor den Kindern lagen 14 Tage voller

Abenteuer, Spaß und Erholung: An den Abenden war vor allem das

Spiel „Die Werwölfe von Düsterwald“ bei den Kleineren sehr beliebt.

Die älteren Pfadfinderinnen und Pfadfinder knüpften schnell

Kontakt zu anderen Pfadfinderstämmen auf dem Zeltplatz. Beim traditionellen

Bergfest nach der Hälfte des Lagers hatten die Kinder

nach ihren Wanderungen viel zu berichten und konnten sich ausgiebig

mit selbstbelegten Baguettes stärken. In der zweiten Woche paddelten

die Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Zweier- und Einer-Kanus

auf dem Veerse Meer. Die Pausen wurden zum Schwimmen

genutzt - perfekt nach der Anstrengung. Einen der letzten Tage verbrachten

die Wölflinge und Jungpfadfinder im „Het Arsenaal“, einem

Piratenmuseum in Vlissingen.

Vorbote der neuen Generation: Benaissa Lamroubal

Benaissance

Kaya Yanar war gestern! Hier kommt

Benaissa Lamroubal, ein Vorbote

der neuen Generation von deutschen

Comedians, die ihren Migrationshintergrund

nicht mehr zum

Hauptthema machen müssen, um

anzukommen. Man munkelt, er sei

Doktor der allgemeinen Dokumentenfälschung

oder auch diplomierter

Übersetzer für Rap-Texte und

-Gesten. Sich selbst bezeichnet Benaissa „be nicer“ Lamroubal allerdings

schlicht und selbstironisch als die „neue Lachnummer“. Und

tatsächlich: Wer frische, hochwertige Comedy erleben will, der

kommt bei ihm garantiert nicht zu kurz.

Angefangen hat der studierte Grundschulpädagoge als Rapper. Als er

2007 bei einem Hip-Hop Comedy-Projekt mitmachte, wurde ihm

sofort klar, dass er seine neue Bestimmung gefunden hatte. Seitdem

bringt er die Leute mit einer gelungenen Mischung aus intelligentem

Witz, Stand-Up Comedy und Kabarett zum Lachen. Nicht zuletzt

dank seiner Auftritte bei Nightwash oder TV Total, Mitternachtsspitzen,

Cindy aus Marzahn und 1Live Generation Gag steigert sich sein

Bekanntheitsgrad immer weiter.

Benaissa Lamroubal

Di, 25.9., 20 Uhr

TiG – Theater im Gründungshaus

Foto-Shooting in der Neusser Innenstadt

Kampagne „In Neuss ist

alles drin“

Über 300 Kandidaten folgten

dem Aufruf von Neuss

Marketing und reichten

Anfang des Jahres Fotos

ein, um in der neuen Werbekampagne

für die Neusser

Innenstadt „Dein Gesicht

für Neuss“ verewigt

zu werden. Gesucht wurden

Menschen aus allen

Altersgruppen und Bevölkerungsschichten,

Ziel war

es, authentische Modelle

zu finden, die die Neusser Innenstadt in ihrer ganzen Vielfalt repräsentierten.

Nach einem professionellen Fotoshooting wählte eine

Jury insgesamt 35 zukünftige Werbegesichter aus, die im nächsten

Schritt von einem Fotografen passend zu festgelegten Themen und

Orten fotografiert wurden. Das Ergebnis sind 15 Motivserien zu unterschiedlichen

Inhalten wie z.B. Shopping, Cafébesuch, Gastronomie

bis hin zu WLAN in der City. Diese Motive werden in den nächsten

Monaten in verschiedenen Medien umgesetzt, u.a. auf

Großplakaten, in Anzeigen oder im Online-Bereich. Das große Interesse

an der Aktion zeigt einmal mehr die große Verbundenheit der

Neusser innen und Neusser mit ihrer Stadt.

KLEI

AUSZEIT

Ob beim Shoppen oder beim Ausgehen: In der Neusser

Innenstadt gibt es viele bezaubernde kleine Cafés, Bars und

Restaurants zu entdecken. In NE ist alles drin.

Mehr Infos: neuss-city.de

Leute, Läden, gute Laune!

Vassilios und Zhiman aus Neuss

guru-magazin.de | 53


FREIZEIT UND KULTUR

Unser Kino-Tipp vom Comet Cine Center

Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken

die Piste zu gehen: Partys, Suff und Frauen!

So weit der Plan...

Doch im Gepäck sind Alterszipperlein, gebrochene

Herzen und die aufmüpfige Tochter

von Thomas’ großer Liebe: Die 17-jährige

Lili nutzt jede Gelegenheit, der älteren Generation

den Spiegel vorzuhalten! Mit viel

Helium, diversen Pornstar Martinis und einer

Rede auf Ecstasy versenken die Schulfreunde

das Klassentreffen im Vollchaos.

Und schon auf dem Rückweg wird ihnen

klar, was im Leben wirklich wichtig ist: Familie,

Freundschaft und Liebe!

Fotos: Warner Bros. Film Productions Germany.

Mit 18 fühlten sich die Schulfreunde Nils,

Thomas und Andreas noch unsterblich.

Doch mit der Einladung zum 30-jährigen

Klassentreffen bekommen sie schwarz auf

weiß, wie schnell die Zeit vergeht. Ein willkommener

Anlass, noch einmal richtig auf

„Klassentreffen 1.0“ ist das Remake eines

dänischen Originalfilms: „Klassefesten“ und

die beiden Sequels entstanden zwischen

2011 und 2016 und erwiesen sich in Dänemark

als erfolgreichste Komödientrilogie aller

Zeiten. Geplant ist auch in Deutschland

eine „Klassenfest“-Trilogie - mit Kinostarts

von 2018 bis 2020, jeweils Anfang Oktober.

Til Schweiger selbst prägt den Film nicht nur

als Produzent, Autor und Regisseur, sondern

übernahm auch die Rolle des Thomas.

Kinostart: 20. September

Comet Cine Center

Viersener Straße 8 • 41061 Mönchengladbach

www.comet-cine-center.de

VHS Programmkino mit dem

Comet Cine Center sehr

erfolgreich

Filmperlen

Das erste Halbjahr 2018 war für das VHS

Programmkino in Zusammenarbeit mit dem

Comet Cine Center so erfolgreich, dass sogar

der Sprung in einen größeren Kinosaal

gewagt wird. Dann stehen statt bisher 120

insgesamt 170 Plätze zu Verfügung. Im ersten

Halbjahr waren einige Filme sogar so erfolgreich,

dass es Zusatztermine gab.

Für das zweite Halbjahr stehen wieder einige

Perlen des Genres und Oscar-prämierte

Streifen auf der Liste, von denen zwei Filme

unter anderem auf Wunsch von Frank Füser,

zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit an der

Volkshochschule, mit aufgenommen worden:

„Den ersten Film dieses Halbjahres

,Das schweigende Klassenzimmer‘ habe ich

mir gewünscht und natürlich freue ich mich,

dass wir den Film ,Score – Eine Geschichte

der Filmmusik‘ mit im Programm haben.

Den werden wir dann ausnahmsweise an einem

Sonntag auch mit der VHS- Bigband im

Vorprogramm musikalisch begleiten. Gespielt

wird natürlich Filmmusik.“

Los geht es am 3. September jeweils am ersten

Montag im Monat um 20 Uhr und dann

reiht sich ein filmischer Höhepunkt an den

nächsten: ‚Shape of Water – Das Flüstern des

Wassers’, der in diesem Jahr mit dem Oscar

als bester Film geehrt wurde, reiht sich ein

neben das Meisterwerk ‚Der seidene Faden’,

nach langer Zeit mal wieder ein Film mit

Daniel Day Lewis in der Hauptrolle, und ein

besonderes Portrait des Politikers Winston

Churchill mit Die dunkelste Stunde. ‚Der

Himmel über Berlin’ ist zwar ein Klassiker,

aber nicht nur wegen der neuen digitalen

Bearbeitung in 4K einfach sehenswert.

VHS Programm-Kino

Immer am ersten Montag im Monat, mit

Ausnahme des Films Score, der ist am Sonntag

7. Oktober um 12 Uhr zu sehen. Bereits ab 11

Uhr spielt dann die VHS Bigband Very Hot Stuff.

Karten im Comet Cine Center und online unter

www.comet-cine-center.de .

Informationen zu den Filmen auf der Homepage

der VHS unter www.vhs-mg.de

54 | guru-magazin.de


FREIZEIT UND KULTUR

Uraufführung

Nachtvariationen

Ausgehend vom Thema der Goldberg-

Variationen von J. S. Bach komponierte

André Parfenov einen eigenen Zyklus von

Klaviervariationen, zu dem Ballettdirektor

Robert North seine neue Choreografie

Nachtvariationen über Traumerlebnisse

eines jungen Mannes kreiert und als

Uraufführung präsentiert.

Mit der Choreografie „Für meine Tochter“

widmet sich Robert North dem Komponisten

Léoš Janáček, der den Tod seiner

21-jährigen Tochter Olga verkraften musste.

Auf berührende Weise lässt der Choreograf

diese Erinnerungen im Tanz aufleben,

inspiriert durch die Musik Janáčeks, der in

tiefer Heimat- und Naturverbundenheit seine

Melodien auch dem Gesang der Vögel

ablauschte: Zwei Schwalben begleiten das

lebensfrohe Mädchen bis am Fenster eine

Eule - Vorbote des nahenden Todes - erscheint

und die dramatische Wendung erahnen

lässt. Zu dieser Choreografie spielt

André Parfenov Musik aus Janáčeks Klavierzyklus

Auf verwachsenem Pfade in allen

Vorstellungen live.

Abschließend darf sich das Publikum erneut

auf Robert Norths Boléro freuen. Robert

North ließ in seine tänzerische Adaption

vielfältige persönliche Assoziationen aus der

spanischen Kultur einfließen: „Der Boléro

mit seinem einförmigen Rhythmus war ein

populärer Tanz, den auch die einfachen

Menschen kannten. Ich stelle mir einen großen

Platz vor, vielleicht vor einer Kirche - einen

Platz zum Beten, Arbeiten und Feiern,

einen Platz, der jedem zugänglich ist, wo

sich die Menschen zu einem Ritual zusammenfinden.“

Nachtvariationen (UA) / Für meine Tochter / Boléro

Ballettabend von Robert North / Musik von André

Parfenov, Leoš Janáček und Maurice Ravel

Premiere am 22. September, 19.30 Uhr

Weitere Vorstellungen: 7.10., 18 Uhr; 14.10.,

26.10., 31.10., jeweils 19.30 Uhr

Matinée am 16.9., 16 Uhr

Theater Mönchengladbach, große Bühne

Premiere eines Romans der

Weltliteratur

Er will doch nur

spielen!

In Moskau ist man Atheist! Und der Teufel hat

seine Mühe zu beweisen, dass Gott existiert.

Der unberechenbare Woland, einen höllischen

Chaos-Trupp im Schlepptau, entlarvt

das obrigkeitshörige Bürgertum als verkommene

Gesellschaft, deren Welt nichts ist als ein

Apparat, der nur mittels Willkür, Korruption,

Opportunismus und Denunziation funktioniert;

unwirklicher als die Wirklichkeit des

Meisters, ein unveröffentlichter Roman über

Pontius Pilatus und Jesus, unwirklicher als die

Liebe zu seiner Margarita.

Denn im realen Moskau drehen gerade alle

durch: Gespenstische Ereignisse verwirren die

Menschen und Behörden, Köpfe rollen und

Grundannahmen werden ad absurdum geführt.

In dieser wahnhaften Realität Moskaus

lässt Woland Menschen verschwinden, sich

verwandeln, unsichtbar werden und fliegen.

Unter die Akteure mischt sich ein sprechender

und bösartiger Kater; ein Varieté wird erst zum

Spuk und dann zum Albtraum; Funktionäre

landen in der Irrenanstalt, in einer Wohnung

treffen sich Gestorbene zum Ball, zwei Liebende

finden über irdische Grenzen hinaus zueinander.

Schon als Michail Bulgakows unvollendeter

Roman - zwischen 1928 und 1940

entstanden - Meister und Margarita 26 Jahre

nach dem Tod des Autors stark zensiert erstmals

in den 60er Jahren erschien, lernten viele

seiner Landsleute ihn auswendig; heimlich angefertigte

Kopien der herausgestrichenen Stellen

kursierten und die verhexte Wohnung Nr.

50 in der Sadowaja der zentrale Handlungsort

des Romans, von dem aus Woland, der Riesenkater

Behemoth und viele andere die Stadt

Moskau auf den Kopf stellen, wurde zur Pilgerstätte.

Und bis heute ist die Zahl der Verehrer

für den inzwischen in den Kanon der Weltliteratur

als Geniestreich und Meisterwerk der

russischen Moderne aufgenommenen Roman

unendlich groß.

Der Meister und Margarita

Nach dem Roman von Michail Bulgakow,

dramatisiert von Zara Antonyan

Premiere am 15. September, 19.30 Uhr

Weitere Vorstellungen: 23.9., 16 Uhr, 10.10.,

20.10., 2.11., jeweils 19.30 Uhr

Matinée am 2.9., 11.15 Uhr, Theatercafé Linol

Theater Mönchengladbach, große Bühne

guru-magazin.de | 55


TOP-TERMINE

28. SEP

20:00 Uhr

30. SEP

19:00 Uhr

STRESSSITUATION

Kurt Krömer

Kurt Krömer, die lebende Komikerlegende aus Neukölln, meldet sich mit seinem neuen

Programm „Stresssituation“ zurück und bringt am Sonntag, 30. September, das

Kunstwerk zum Toben. Wenn der pampige Publikumsliebling sein Bühnencharisma

ausspielt, bleibt kein Auge trocken! Eine „Stresssituation“ der besonderen Art, vor

allem für die Lachmuskeln der Zuschauer: Spontan, unvorbereitet, unerwartet, irre

komisch.

30. September, 19 Uhr

MUSIK VON VITTORIO MONTI, BÉLA BARTÓK, LUDWIG VAN

BEETHOVEN, ARAM CHATSCHATURJAN

Tänze - Melodien - Überraschungen

2006 gründeten

die

Cellistin Anne-Lise Cassonnet,

die Akkordeonistin

Claudia Iserloh und die Klarinettistin

Beate Müller das

Trio con Abbandono, dessen

Namen, „Trio mit Hingabe“,

zugleich Programm

ist. 2007 gewann das Ensemble

den Internationalen

Kammermusikwettbewerb

in Klingenthal. Dank ihrer leidenschaftlichen Spielfreude, gepaart mit Charme und Humor,

ziehen die drei durch langjährige Freundschaft verbundenen Musikerinnen das

Publikum immer wieder in ihren Bann. Durch seine ungewöhnliche Besetzung bietet

das Trio con Abbandono eine Fülle von Klangfarben, in denen es mit leidenschaftlichen

Tänzen, eingängigen Melodien und musikalischen Überraschungen durch die

Musikgeschichte führt - vom Barock bis zum Tango, vom Klezmer bis zum humorvollen

Medley.

28. September 2018, 20 Uhr, Schloss Rheydt

Kunstwerk, Mönchengladbach-Wickrath

30. DEZ

20:00 Uhr RALF SCHMITZ

Schmitzeljagd

Ralf Schmitz geht auf „Schmitzeljagd“.

In seinem neuen gleichnamigen Programm macht sich

der Comedian auf die Suche nach dem Unsinn des Lebens,

schlägt wieder wilde Haken und streut wahnwitzige

Pointen aus. Aber egal, wohin seine verrückten

Geschichten und überraschenden Showeinlagen auch

führen: Der Weg ist das Ziel, und das Ziel ist ein unvergesslicher

Abend. „Ich hab’ den schönsten Beruf der

Welt“, sagt Ralf Schmitz. Denn der Comedy-Star liebt

es, auf der Bühne zu stehen und den Alltagsstress in Gelächter zu ertränken. Voller

Energie titscht der Humor-Flummi dabei von Pointe zu Pointe, erfüllt in kunstvollen

Ein-Mann-Sketchen unzählige krasse Figuren mit Leben und sorgt dazu mit einzigartigen

Impros für endlose Lachattacken. Wie ein dünner Garfield auf Speed setzt sich

der Vollblutentertainer diesmal mit dem „Abenteuer Leben“ auseinander und sucht

nach Antworten auf Fragen wie: „Warum ist jung sein heute so ein Stress – und warum

will dann trotzdem niemand alt werden?“ oder: „Wie schaffe ich es bloß, tatsächlich

jede Serie zu gucken, die mir empfohlen wird?“

24. Januar.19, 20.30 Uhr, Kunstwerk

Foto: © Chris Noltekuhlmann.

Foto: Robert Recke.

SA., 25.08.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Edmund-Erlemann-Platz

10:00 Fest des Teilens

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

Am Tannenwäldchen 12

15:00 Sommerfest FF-Wickrathberg

Parkplatz „ Am Pastorat“, Wickrath

15:00 Freiwillige Feuerwehr Einheit

Wickrathberg, Sommerfest 2018

Freiwillige Feuerwehr Giesenkirchen

15:00 110 Jahre Freiwillige Feuerwehr Einheit

Giesenkirchen, Feuerwehrfest

LIVE-EVENTS

Burg Wilhelmstein, Würselen

20:00 Christoph Titz & Band feat. Pat Appleton:

Frobeat

PARTY/DANCE

Graefen Clubbing

23:00 Ladies Night

SO., 26.08.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit

11:00 Kulturfrühstück – Reisebericht

„Faszination Neuseeland

DI., 28.08.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

St. Kamillus Kolumbarium

15:00 Führung, Heinz-Josef Claßen führt durch

das Kolmbarium

MI., 29.08.2018

THEATER & KABARETT

Burg Wilhelmstein, Würselen

20:00 Markus Krebs: Permanente Panne

DO., 30.08.2018

LITERATUR

projekt42 Waldhausener Str. 42

20:30 Poeterey: Der Gladbacher Poetry Slam

KINO

Burg Wilhelmstein, Würselen

21:00 Deine Juliet – Open Air Kino

FR., 31.08.2018

LIVE-EVENTS

Burg Wilhelmstein, Würselen

19:30 Götz Alsmann & Band: …in Rom

KLASSIK

Schloss Rheydt

20:30 Klassik Open Air – im Rahmen der

Sommermusik 2018, 1. Sonderkonzert 18/19

Dirigent: Mihkel Kütson

PARTY/DANCE

Graefen Clubbing

23:00 Abiparty Marienschule

SA., 01.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Chapeau Kultur

10:00 Elterntreff: Offener Treff für Eltern und

Kinder

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

Wasserturm Rheindahlen

14:00 Besichtigung Wasserturm Rheindahlen

Freiwillige Feuerwehr Neuwerk

20:00 Freiwillige Feuerwehr Einheit Neuwerk,

Sommernachtsfest 2018

THEATER & KABARETT

Burg Wilhelmstein, Würselen

19:30 Jürgen B. Hausmann: Wie jeht et? – Et jeht!

TiG

20:00 Don Clarke: SexundSechzig

SO., 02.09.2018

THEATER & KABARETT

Theatercafé Linol. Odenkirchener Str. 78

11:15 Der Meister und Margarita, Matinee

WAS SONST NOCH LÄUFT

Ortskern Giesenkirchen

13:00 Gewerbekreis Giesenkirchen, Herbstmarkt

2018

LIVE-EVENTS

Burg Wilhelmstein, Würselen

17:00 Frau Höpker… bittet zum Gesang –

ausverkauft –

MI., 05.09.2018

KUNST

Citykirche

09:00 Schubladen, interaktive Kunstausstellung

für ein voruteilfreies Miteinander

DO., 06.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Städtisches Altenheim Rheindahlen

16:00 Themenabend der Sozialholding –

Menschen mit Demenz verstehen und begleiten

– Eintritt frei

KINO

Chapeau Kultur

20:00 Filme-Abend: Es wird eine bekannte

britische Komödie gezeigt – Überraschung

Burg Wilhelmstein, Würselen

21:00 Liebe bringt alles ins Rollen, Open-Air-Kino

THEATER & KABARETT

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Frederic Hormuth – Halt die Klappe – wir

müssen reden!

FR., 07.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Städtisches Altenheim Hardterbroich

18:00 Themenabend der Sozialholding – Was

kostet ein Altenheimplatz – Eintritt frei

Radstation am Hbf MG

18:00 Radtour für Neubürger

LIVE-EVENTS

Burg Wilhelmstein, Würselen

19:30 Tingvall Trio: Cirklar

SA., 08.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

KINDER & JUGENDLICHE

Integrativen Montessori

Familienzentrum, MG-Neuwerk

11:00 Kindertrödelmarkt im „Z“, Trödler-

Anmeeldung: imf@das-z-mg.de

LIVE-EVENTS

Schmölderpark

17:00 Sound of Schmölderpark: Ali Claudi Trio,

Chre, Blue Moon, Fräulein Swing

THEATER & KABARETT

Citykirche

19:30 Däumchen drehen, Kabarett mit Rainer

Schmidt (Bonn)

Burg Wilhelmstein, Würselen

20:00 Wilfried Schmickler: Kein zurück!

56 | guru-magazin.de


TERMINE

Hejo‘s Kultpalast

Seit 10 Jahren das Vergnügen für Rock,

Pop und Soul, zeitlose Musik von Vinyl

direkt in die Tanzbeine. Zur Einstimmung

auf die Party gibt es nach der

Sommerpause von 22 bis 23.30 Uhr

ein „Best of“ des Mitsingspektakels:

„Rock‘n‘Roll Lagerfeuers“. Martin Dittert

(Git. Voc.), Mark Schünzel (Piano,

Cajon, Voc.) und Hejo (Git. Voc.) werden

zusammen mit den Gästen am virtuellen

Lagerfeuer im Messajero Klassiker

aus fünf Jahrzehnten Rock- und Popgeschichte

zelebrieren. Es wird unfassbar

schön, laut und lustig!

8.9., 22 Uhr, Zirkus Messajero

PARTY/DANCE

Zirkus Messajero

22:00 Hejo’s Kultpalast“ feat. Rock’n’Roll

Lagerfeuer Teil VI „Best of

SO., 09.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

St. Kamillus Kolumbarium

09:00 Tag des offenen Denkmals

1. Sinfoniekonzert

Ähnlich seiner „Romeo und Julia“-Vertonung

malte Tschaikowsky in seiner

kraftvollen Fantasie-Ouvertüre „Hamlet“

facettenreiche Persönlichkeitsbilder

aus Shakespeareschen Dramas.

Rhythmisch eröffnet auch das Violinkonzert

von Mieczysław Weinberg.

Im Folgenden fesselt es ebenso durch

romantischen Charakter, bis das Finale

erneut vor Lebendigkeit strotzt.

Sanft und verträumt beginnt hingegen

die siebte Sinfonie von Alexander Glasunow.

Das schwungvolle Finale führt

die Sinfonie hingegen zu einem Ende in

strahlender Pracht.

12.9., 20 Uhr, Theater Mönchengladbach,

Konzerteinführung: 19.15 Uhr

St. Josef Trostraum

10:00 Tag des offenen Denkmals, Führungen um

11 und 15 Uhr ohne Voranmeldung

Freiwillige Feuerwehr Hardt

11:00 Freiwillige Feuerwehr Einheit Hardt, Tag

der offenen Tür

Innenstadt Rheydt

13:00 Blumensonntag mit verkaufsoffenem

Sonntag in Rheydt Zentrum

SPORT

Volksbad

09:00 16. NEW Volksbad-Lauf, Anmeldung bis

zum 4. September unter www.newlauf.de

DI., 11.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Haus Zoar

19:00 MG+ Wachsende Stadt, Zwischenresümee

von Dr. Gregor Bonin, Anm. bis zum 7.9.

St. Kamillus Kolumbarium

19:00 Talk

MI., 12.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Citykirche

19:00 Schubladendenken, vom Nutzen und

Nachteil des Vorurteils, Vortrag von Prof. Dr. Jens

Förster (Uni Bochum)

LIVE-EVENTS

Kulturküche

19:30 Küchenkonzert #44 mit Ray Novacane &

KOJ, Eintritt: frei, Hutspenden erbeten

TiG

20:00 Public Singing: Sing mal! mit Johannes

Brand

Chapeau Kultur

20:00 Offenes Chorsingen: leichte Pop-

Arrangements werden mehrstimmig gesungen

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 1. Sinfoniekonzert, Tschaikowsky,

Weinberg, Glasunow, Dirigent: GMD Mihkel

Kütson

DO., 13.09.2018

LITERATUR

Haus der Regionen

18:00 Schubladen-Schreib-Atelier (Anm. bis

31.7.: kontakt@schubladen.online.de)

Chapeau Kultur

19:00 Leseclub: „Die Eleganz des Igels“ von

Muriel Barbery

THEATER & KABARETT

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Peter Vollmer – Er hat die Hosen an – sie

sagt ihm, welche

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 1. Sinfoniekonzert, Tschaikowsky,

Weinberg, Glasunow, Dirigent: GMD Mihkel

Kütson

LIVE-EVENTS

TiG

20:00 Peter Vollmer: Seit fünf Jahren die Mitsing-

Instanz im TiG

KINO

Burg Wilhelmstein, Würselen

21:00 Mama Mia 2 – Zusatztermin: Open-Air-

Kino

FR., 14.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Chapeau Kultur

19:00 Tabugespräche: Dieses Mal Thema Tod

THEATER & KABARETT

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Die Magier 2.0

guru-magazin.de | 57


TERMINE

VERLOSUNGS-COUPON

GURU-VERLOSUNG SEPTEMBER 2018

1 x Grill Minichef P-420 G von Outdoorchef

3 x 2 Tickets für den Schlossherbst Schloss Dyck

Bitte kreuzen Sie den Gewinn an. Der Rechtsweg ist bei allen Verlosungen

ausgeschlossen. Einsendeschluss: 6. September 2018

Teilnahmebedingungen:

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen dieses Gewinnspiels angegeben haben,

werden von uns und den betreffenden Firmen gespeichert und verarbeitet. Einer Nutzung

oder Weitergabe Ihrer Adresse für Werbeinformationen der GURU Magazin GmbH und

Anderer können Sie bei uns bzw. den betreffenden Firmen jederzeit widersprechen. Ich,

als Teilnehmer am Gewinnspiel, erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vorund

Nachname, Postleitzahl, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse) gespeichert und für den

GURU-Newsletter verwendet werden. Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung

jederzeit gegenüber der GURU Magazin GmbH widerrufen kann. Eine Weitergabe

der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Ich möchte gewinnen und stimme den Teilnahmebedingungen

und Daten schutzinformationen zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


„Goldene Sommernacht“-Nacht

Wo sind die Sommer-Souvenirs? Das

Team der Finlantis-Saunalandschaft

möchte mit seinen Gästen noch einmal

im Sommer schwelgen. Bei der „Goldenen

Sommer“-Nacht von 18 bis 24 Uhr

lässt sich bei heißen Aufgüssen in der Panorama-Sauna

gedanklich herrlich Sonne

tanken. In der FinLounge locken köstliche

Gerichte, eine entspannende Rückenund

Kopfmassage mit pflegenden Ölen

und strahlende Kosmetik-Angebote verwöhnen

im FinSpa. Im NetteBad erwartet

die Besucher kostenlos ein erfrischendes

Bad - textilfrei und bis Mitternacht.

15. September, 18-24 Uhr, Finlantis,

Buschstraße 22, 41334 Nettetal,

www.finlantis.de, Tel.: 02157-8959570

Ingrid Kühne: Okay – Mein

Fehler!

Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen

anderen - eigentlich ist sie sowieso

immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden

„Okay, mein Fehler!“

will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem

zweiten Bü hnenprogramm analysiert

sie, was alles so schiefgeht und wo

man alles Schuld sein kann, vor allem

warum, wieviel, wie spät und wie lange.

Sie bringt zur Sprache, was andere sich

komischerweise nie fragen, sich dann

aber in den Themen absolut wiederfinden.

Alltägliche Situationen skizziert sie

so, dass man aus dem Lachen einfach

nicht mehr rauskommt.

27.9., 20 Uhr, TiG

Vor- und Nachname

PLZ/Ort

Datum, Unterschrift

Straße

Mailadresse

Geburtsdatum

GURU Magazin GmbH, Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

30.11.18 Stadthalle Neuss

23.02.19 Kunstwerk Wickrath

28.09.18 Theater im Gründungshaus MG

NICOLE JÄGER

30.09.18 Kunstwerk Wickrath

KURT KRÖMER

10.11.18 Seidenweberhaus Krefeld

BIBI BLOCKSBERG

15.11.18 Kunstwerk WIckrath

KATHRIN BAUERFEIND

18.11.18 Theater im Gründungshaus MG

JAN VAN WEYDE

21.11.18 Kunstwerk Wickrath

MICHAEL MITTERMEYER

28.11.18 Red Box MG

HÖHNER WEIHNACHT

28.11.18 Kunstwerk Wickrath

JÜRGEN B. HAUSMANN

Gute Unterhaltung!

12.02.19 Red Box MG

29.11.18 Kunstwerk Wickrath

SPRINGMAUS

30.11.18 Theater im Gründungshaus MG

THOMAS SCHMIDT

09.12.18 Theater im Gründungshaus MG

SIMON STÄBLEIN

17.12.18 Theater im Gründungshaus MG

GABY KÖSTER

20.12.18 Festhalle Viersen

HÖHNER WEIHNACHT

25.01.19 Theater im Gründungshaus MG

MIRJA REGENSBURG

17.03.19 Red Box MG

ABBA GOLD

16.05.19 Red Box MG

MASSACHUSETTS

Tickets & Infos: 02405 - 40 860 | www.meyer-konzerte.de


SA., 15.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Wasserwerk Helenabrunn

11:00 Wassererlebnispfad

SPORT

Stadtbad Rheydt

12:00 NEW-Arschbombenstadtmeisterschaft

THEATER & KABARETT

Burg Wilhelmstein, Würselen

17:00 Die kleine Hexe, Aufführung der

Tanzschule Harst

Theater Mönchengladbach

19:30 Der Meister und Margarita, Nach dem

Roman von Michail Bulgakow, dramatisiert von

Zara Antonyan

LIVE-EVENTS

TiG

20:00 Mrs. Greenbird: Ehrlich, handgemacht und

ein kleines bisschen schräg

Chapeau Kultur

20:00 Konzert: Leonard Ottolien, Singer-

Songwriter aus Hannover mit deutschsprachigen

Songs

SO., 16.09.2018

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

15:00 Nachtvariationen (UA) / Für meine Tochter

/ Boléro

Burg Wilhelmstein, Würselen

16:00 Die kleine Hexe, Aufführung der

Tanzschule Harst

MI., 19.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Dienstleistungszentrum Kamillus

18:30 Themenabend der Sozialholding – Wie

erstelle ich eine Versorgungsvollmacht – Eintritt

frei

Citykirche

20:00 Bibilog, gemeinsam die Bibel entdecken

wie einen Raum, Ellen Weitz (Anm. bis 14.9.)

LIVE-EVENTS

Chapeau Kultur

19:00 Jam-Session: offene Bühne für

Musiker*innen

Kulturküche

19:30 80ies Vibes – Musikkulturelle Zeitreise

durch die 80er Jahre, Eintritt: frei

DO., 20.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Chapeau Kultur

19:00 Spieleabend, ein offener Spieleabend für

alle, die Spaß am gemeinsamen Spielen haben

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 1. Meisterkonzert: Ensemble 87

LIVE-EVENTS

TiG

20:00 Open Session: SCHINKEL I BERGER I

SPAJIC – TRIO, Jazzstandarts, Blues, Swing &

Latin

FR., 21.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Minto

10:00 Rollatortag NRW für Fahrgäste,

Trainingsprogramm inkl. Polizei

Chapeau Kultur

19:00 Rheydter Vinylclub: Gemeinsam wird

streng analog Musik gehört, Platten mitbringen!

KUNST

Nassauer Stall

18:00 Spektrum 88 – 30jähriger Geburtstag der

ältesten Künstlervereinigung Mönchengladbachs,

13 Künstler – Vernissage –

KLASSIK

Großer Saal, St. Laurentius Odenkirchen

19:30 Einführung ELIAS, Musikwissenschaftler

Dr. Vitus Froesch aus Dresden

THEATER & KABARETT

TIG - Theater im Gründerhaus

20:00 Kay Ray – yolo

TiG

20:00 Kay Ray: Wonach sieht`s denn aus?!?

SA., 22.09.2018

KUNST

Nassauer Stall

11:00 Spektrum 88 – 30jähriger Geburtstag der

ältesten Künstlervereinigung Mönchengladbachs,

13 Künstler

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Nachtvariationen (UA) / Für meine Tochter

/ Boléro

58 | guru-magazin.de


LIVE-EVENTS

TiG

20:00 Scha-la-la-lager party: Die 1.

Schlagermove Scha-la-la-lager Party

SO., 23.09.2018

KUNST

Nassauer Stall

11:00 Spektrum 88 – 30jähriger Geburtstag der

ältesten Künstlervereinigung Mönchengladbachs,

13 Künstler

KLASSIK

Pfarrkirche St. Laurentius Odenkirchen

15:30 Chorprojekt Mönchengladbach: Oratorium

ELIAS op. 70 von Felix Mendelssohn-Bartholdy

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

16:00 Der Meister und Margarita, nach dem

Roman von Michail Bulgakow, dramatisiert von

Zara Antonyan

TiG

20:00 Gudrun Höpker: Es könnte so schön sein

WAS SONST NOCH LÄUFT...

Adenauerplatz

11:00-16:00 Vierteltrödel (Tischvergabe bis zum

1.9. - Tischvergabe-Tombola 1.9., 14-15 Uhr)

- Keine Neuware –

MO., 24.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Café Hannes

19:30 Argumente gegen Stammtischparolen,

erfolgreich gegen Populismus, interaktiver

Vortrag, Prof. Dr. K.P. Hufer

DI., 25.09.2018

THEATER & KABARETT

TiG

20:00 Benaissa Lamroubal: Benaissance

MI., 26.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Citykirche

19:30 Schubladen-Salon, www.gladbachersalon.de

(Gastgebühr: 20 EUR inkl. Imbiss und

Getränke)

THEATER & KABARETT

TiG

20:00 Fatih Çevikkollu: Fatih Morgana

DO., 27.09.2018

LITERATUR

Haus der Regionen

18:00 Schubladen-Schreib-Atelier (Anm. bis

31.7.: kontakt@schubladen.online.de)

WAS SONST NOCH LÄUFT

Chapeau Kultur

19:00 Qi Gong, Schnupperstunde, Anmeldung

unter chapeaukultur@kulturkram.de erbeten

Citykirche

19:00 Vielfalt verbindet, Werkstattgespräch i.R.

der Interkulturellen Woche, Ingrid Scholz, Liesel

Welters

THEATER & KABARETT

TiG

20:00 Ingrid Kühne: „Okay – mein Fehler!“

FR., 28.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Citykirche

18:30 Diversität in Filmen, Workshop mit

Johannes Gather (Anm. bis 21.9.)

Chapeau Kultur

19:00 Chill’n’Drink, offener Abend bei Musik und

einem Bierchen oder Limo

LIVE-EVENTS

St. Kamillus Kolumbarium

19:00 Warmherzige Musik und bissigen Witz

präsentieren Sängerin Monika Hintsches und

Pianist Janek Wilholt

Kunstwerk

19:00 Urban Priol – gesternheutemorgen

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Nabucco, Oper in vier Akten von Giuseppe

Verdi – italienisch mit deutschen Übertiteln

KLASSIK

Schloss Rheydt

20:00 1. Schlosskonzert: Trio con Abbandono,

leidenschaftliche Tänze und eingängige Melodien

SA., 29.09.2018

WAS SONST NOCH LÄUFT

Chapeau Kultur

10:00 Elterntreff, Offener Treff für Eltern und

Kinder

Denk Mal

18:30 Hommage to Hollywood, 3-Gang-Menü

und Ohrenschmaus (50er Jahre Outfit erwünscht)

LIVE-EVENTS

Kulturfabrik, Krefeld

20:00 Smokie

KLASSIK

Altstadt

21:00 Niederrheinische Sinfoniker außer Haus

PARTY/DANCE

Die Box

22:00 Sunriseparty, DJs: René le Riche, Bernd

Steigels, Andreas Kaut

SO., 30.09.2018

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

11:00 1. Kammerkonzert … auf Leben und Tod …

LIVE-EVENTS

St. Josef Trostraum

17:00 Rumba Gitana Finest Latin, Flamenco,

Gipsy Rumba bei schönem Wetter auf unserer

Treppenanlage (bei Regen in der Kirche)

Kunstwerk

19:00 Kurt Krömer – Stresssituation Tour 2018

THEATER & KABARETT

Theatercafé Linol

18:00 Monty Pythons Spamalot, Musical, Soiree

TiG

20:00 Sascha Korf: Aus der Hüfte, fertig los,

Impro-Comedy

Alle Termine

- permanent

aktualisiert -

gibt‘s auf

www.guru-magazin.com

(Veranstaltungen/Kalender)

TERMINADRESSEN

TERMIN-ADRESSEN

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit,

Bismarckstraße 97-99, 41069 M‘gladbach

RED BOX, Am Nordpark 299,

41061 M‘gladbach

Schlossbad Niederrhein, Auf

Borussia-Park, Hennes-Weisweiler-Allee

1, 41179 Mönchengladbach

dem Damm 107, 41189 Mönchengladbach

Schloss Rheydt, Schlossstraße

Café Linol, Odenkirchener Straße 508, 41238 Mönchengladbach

78, 41236 M‘gladbach

Sparkassenpark, Am Hockeypark

1, 41179 Mönchen-

Frenzen Restaurant & Event,

Waldhausener Straße 89, gladbach

41061 Mönchengladbach

Stadtteilbibliothek Rheydt; Am

GWSG-Gebäude, Berliner Platz Neumarkt 8, 41236 Mönchengladbach

19, 41061 M‘gladbach

Jugendkirche St. Albertus, St. Kamillus Kolumbarium,

Albertusstraße 38, 41061 Kamillianerstraße 40, 41069

Mönchengladbach

Mönchengladbach

Kindertagesstätte Glückskinder

Willich, Hundspohlweg 33, ich, Pescher Straße 61, 41352

Thalia Theater Korschenbro-

47877 Willich

Korschenbroich

Krankenhaus Neuwerk, Dünner Theater Mönchengladbach,

Str. 214, 41066 Mönchengladbach

41236 Mönchengladbach

Odenkirchener Straße 78,

Kulturfabrik, Dießemer Str. 13, TIG – Theater im Gründungshaus,

Eickener Straße 88,

47799 Krefeld

41061 M‘gladbach

Kulturküche Mönchengladbach,

Waldhausener Str. 64, 41061 Volksverein Betriebsstätte,

Mönchengladbach

Sankt-Helena-Platz 5, 41199

Mönchengladbach

Kunstwerk, Wickrathberger

Straße 18b, 41189 Mönchengladbacbach,

Viersener Str. 115, 41063

Wasserturm Mönchenglad-

Mönchengladbach

KönigPalast, Westparkstraße

111, 47803 Krefeld

Wasserturm Rheindahlen,

Mennrather Str. 80, 41179

Mayersche Buchhandlung,

Mönchengladbach

Hindenburgstraße 115 – 119,

41061 M‘gladbach

Wasserwerk Helenabrunn Viersen,

Kaldenkirchener Straße

Messajero, Sophienstraße 17,

250, 41066 Mönchengladbach

41065 M‘gladbach

Zeltpalast, Albert-Serais-Allee

Mitsubishi Electric Halle,

50, 52070 Aachen

Siegburger Straße 15, 40591

Düsseldorf

Zentralbibliothek Mönchengladbach,

Blücherstraße 6,

Radstation Mönchengladbach

41050 Mönchengladbach

Hbf, Heinrich-Sturm-Straße

20, 41065 Mönchengladbach Zirkus Messajero, Sophienstraße

17, 41065 M‘gladbach

Ragtag Dance & Fitness, Stephanstraße

5, 41061 Mönchengladbach

guru-magazin.de | 59


SERVICE JOBBÖRSE

Jobbörse

Café Lenders sucht qualifizierte Verstärkung

Café Lenders stellt zur Verstärkung des Cafe-Lenders-Teams ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in als Küchenhilfe und den Essensausgabebereich auf 450 €

Basis ein. Erwünscht sind Erfahrungen aus dem Bereich Gastronomie.

Rufen Sie einfach Herrn Geiger unter Tel. 02166/9830318 an.

Lenders Gartencenter

Gereonstr. 80, 41238 Mönchengladbach

www.lenders-gartencenter.de

Tischlergeselle gesucht

Die Tischlerei Tascheit in MG-Günhoven sucht einen ausgeschlafenen

Tischlergesellen, gerne auch Berufsanfänger. Sie erwartet ein engagiertes

Team und selbstverständlich pünktliche und angemessene Bezahlung. Wir

erwarten Einsatzfreude und Flexibilität, sowie genaue, verantwortungsvolle

und ordentliche Arbeitsweise.

Vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an:

info@tischlerei-tascheit.de

Hautarztpraxis Dorittke//Kardorff sucht Fachkraft für

die Anmeldung (M/W) in Vollzeit!

Wir suchen ab sofort eine kompetente, stressresistente, motivierte,

belastbare, intelligente und nervenstarke Kraft für unsere Anmeldung. Sie

fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Sie. Unser Team erwartet Sie.

Bewerbung bitte ausschließlich per Mail an Herrn Rühl: ruehl@dorittkekardorff.de

Praxis Dorittke//Kardorff

Moses-Stern-Str. 1, 41236 Mönchengladbach

www.dorittke-kardorff.de

Copy Service T- Shirt Shop sucht Aushilfe auf Minijobbasis.

Schriftliche Bewerbungen an:

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345 , 41069 Mönchengladbach-Holt

Praktikant/in gesucht

Die GURU-Redaktion sucht für ab sofort eine/n Praktikanten/in für 3-6

Monate. Sie erhalten Einblicke in sämtliche Redaktionsabläufe, Anleitung

bei den ersten journalistischen Schritten und werden in unserer Online-,

Print- und Social-Media-Redaktion eingesetzt.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Peter Wagner

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

peter.wagner@guru-magazin.com

Nebenjob nervt?

Das Rezept gegen den öden Alltagstrott:

Xtreme sucht junge, motivierte Mitarbeiter/innen zur Verstärkung der

Event-Crew.

Mehr Infos findest Du unter www.xtreme-events.de/jobs.

Akquisiteur/in gesucht

Unser Verlag sucht ab sofort eine tatkräftige und selbstbewusste Kraft im

Verkauf und Außendienst online & print. Sie sollten über ein sicheres

Auftreten verfügen, nicht auf den

Kopf gefallen sein und Kenntnisse über die Region mitbringen. Sie erwartet

ein großartiges

Team mit spannenden Aufgaben und interessanten Kontakten.

Mit Engagement, Flexibilität und Kreativität erzielen Sie ein äußerst

attraktives Gehalt, Fixum möglich.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Volker Mevissen

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

volker.mevissen@guru-magazin.com

Key Account Manager

Wir erstellen und betreiben Plattformen zur Distribution von Werbe und

Marketingprodukten und suchen einen Key Account Manager.

-Strategische und operative Betreuung und Entwicklung internationaler

Bestandskunden

-Strategischer Weiterausbau von Neukunden

-Bewertung der Kundenanforderungen und Formulierung von Lösungsansätzen

-Managen des gesamten Vertriebsprozess

-Zielgerichtete Projektarbeit- und überwachung

-abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Vertrieb

-Sehr gute Englisch Kenntnisse

Bewerbung per Mail an qideco@impress-media.de

Tel. 0216129998201, Stephanie Kroner

Produktioner Printmedien

Die impress media ist einer der führenden Printmanager und Supply Chain

Manager für Werbemittellogistik und POS Kommunikation.

-Selbständige Planung, Steuerung und Kontrolle des Prepress-Workflows

unserer Medienprodukte (print und digital)

-Entwicklung kreativer Produktionslösungen und technische Beratung von

Kunden

-Prüfung von Druckdaten und Erstellung von Reinzeichnungen

-Steuerung von externen Agenturen und Dienstleistern

-abgeschlossene Ausbildung als Mediengestalter/Medienproduktion

-fundierte Kenntnisse in der Druckvorstufe und Weiterverarbeitung

Bewerbung per Mail an bewerbung@impress-media.de

Tel. 0216129998201, Stephanie Kroner

Kundenberater

Die impress media ist einer der führenden Printmanager und Supply Chain

Manager für Werbemittellogistik und POS Kommunikation.

-Strategische Kundenbetreuung

-Bewertung der Kundenanforderungen und Formulierung von Lösungsansätzen

-Kundenentwicklungsplanung

-Zielgerichtete Projektarbeit

-Bearbeitung, Kontrolle und Erfassung von eingehenden Aufträgen

-Briefing, Kalkulation und Beratung in allen Bereichen der Produktionstechnik

-Werbefachliche Ausbildung oder Studium

-mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

Bewerbung per Mail an bewerbung@impress-media.de

Tel. 0216129998201, Stephanie Kroner

Projektmanager

Wir erstellen und betreiben Plattformen zur Distribution von Werbe und

Marketingprodukten und suchen einen Projektmanager mit Biss und

Köpfchen

-Koordination und Steuerung agiler und klassischer Projekte

-Erstellung von Projektdokumentation und Ressourcenplanung

-Projektüberwachung, Reporting und Verantwortung über die Abwicklung

-Analyse der Kundenanforderungen zusammen mit dem Vertrieb und die

Erarbeitung der Produktstrategie

-abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare

Berufsausbildung

-Gute Englisch Kenntnisse

Bewerbung per Mail an qideco@impress-media.de

Tel. 0216129998201, Stephanie Kroner

IT-Administrator

Wir erstellen und betreiben Plattformen zur Distribution von Werbe und

Marketingprodukten und suchen einen IT-Administrator.

-Analyse aller auftretenden Probleme und Lösungsfindung, für einen

reibungslosen IT-Betrieb

-Betreuung der internen und externen Netzwerke

-Hard- und Software Installationen und Programmieren von Andwendersoftware

-Neben dem Tagesgeschäft bringst Du Dich aktiv in bestehende IT-Projekte ein

Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT (z.B. Fachinformatiker/in, oder

vergleichbar)

Bewerbung per Mail an qideco@impress-media.de

Tel. 0216129998201, Stephanie Kroner

60 | guru-magazin.de


SERVICE GUTSCHEINE

Reviderm SkinNeedling

Behandlung 10% günstiger

GUTSCHEINE

Nutzen Sie die kostenlosen Gutscheine auf dieser Seite und verwöhnen

Sie sich mit tollen Angeboten! Gutscheine einfach ausschneiden

und ab in die Stadt! Viel Spaß! Bitte beachten Sie bei der Gutscheineinlösung

auf die angegebenen Zeiten und Inhalte der einzelnen Anbieter.

Aufgepasst: Es gelten ausschließlich Original-Gutscheine aus

dem GURU Magazin. Kopien oder Ausdrucke aus dem Internet sind

nicht einlösbar.

#

GUTSCHEIN

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie 10% Ermäßigung auf ihre

erste Reviderm SkinNeedling Behandlung. Gültig bis Ende September

2018.

Medical Beauty Concept

Am Brauhaus 30

41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990075

www.medical-beauty-concept.de

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Edler-von-F. Herrenmoden GmbH

Hindenburgstraße 300-302

41061 Mönchengladbach

Fon 02161-2418226

www.herrenmode-moenchengladbach.de

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag,

10-18:30 Uhr, Samstag 10-14 Uhr

20 Euro Rabatt auf

Herrenmode 2XL bis 9XL

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

ab einem Einkaufswert von 150 Euro einen

Rabatt von 20 Euro. Dieser Gutschein ist

gültig im September 2018. Eine Barauszahlung

ist nicht möglich. Ihr Rabatt wird

direkt mit Ihrem Einkauf verrechnet.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345

41069 Mönchengladbach

Fon 02161.16510

www.copyservice.de

Leinwanddruck

5 Euro günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten

Sie auf alle Leinwanddrucke bis zu einer

Größe von 200 x 100 cm einen Rabatt von 5

Euro. Gültig bis Ende September 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

GlowGolf® Arcen, Klein Vink 4

5944 EX Arcen (an der Grenze D/NL,

10 Minuten von Venlo entfernt)

Fon 0031.773556500

www.glowgolf.nl/de/arcen

GlowGolf Arcen

Eintritt 10% günstiger

Bei Vorlage dieses Gutschein erhalten Sie

beim Eintritt ins “GlowGolf Arcen“ 10% Rabatt

auf den Eintrittspreis. Gültig für eine

Person bis zum 31.12.2018. Nicht gültig in

Verbindung mit anderen Rabattaktionen.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Hörakustik Hamacher

Konstantinplatz 13, MG-Giesenkirchen,

Fon 02166.1440174

Kreuzherrenstr. 5, MG-Wickrath,

Fon 02166.146123

www.hoerakustik-hamacher.de

Hörgerätebatterien

2 Euro günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

eine Packung Top-Qualitäts-Hörgerätebatterien

für 4 statt 6 Euro. Pro Person ein

Gutschein, gültig vom 2. Bis 29. September

2018, solange der Vorrat reicht.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Praxis für ganzheitliche Medizin

Ulrike Müller-Ruchholtz,

Heilpraktikerin • Mühlenstr. 12-16,

41352 Korschenbroich

www.homoeopathiekorschenbroich.de

Ernährungsberatung

20 Euro günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten

Sie eine komplette Ernährungsberatung

um Allergien oder Krankheiten, die durch

Stoffwechselstörung hervorgerufen

werden, dauerhaft zu vermeiden 20 Euro

günstiger. Pro Person ein Gutschein gültig

im September 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Willkommensgeschenk

Kommen Sie in unsere Zurich-Agentur und

lassen Sie sich persönlich beraten. Vielleicht

können wir auch Ihnen helfen. Gegen

Vorlage dieses Gutscheines erhalten

Sie von uns ein Willkommensgeschenk.

Gültig bis Ende September 2018.

Zurich Bezirksdirektion

Günter Mommerskamp

Annastraße 20

Bitte Ihre PLZ eintragen:

41063 Mönchengladbach–Windberg

Fon 02161-12622

www.mommerskamp.eu

#

GUTSCHEIN

Service-Center Bröker GmbH

Lehmkuhlenweg 8

41065 Mönchengladbach-Lürrip

www.abschleppdienst-broeker.de

Kostenloser PKW-Check

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

einen kostenlosen PKW-Schnell-Check für

ihren PKW mit Batterietest, Lichttest und

Reifencheck. Ein Gutschein pro Person,

Gültig bis Ende September 2018.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

guru-magazin.de | 61


NOTIZEN AUS DER PROVINZ

Kolumne

Ihr Helmut Wichlatz

Das Wort zum Alltag

Derzeit haben wir ja alle einen an der

Murmel. Das kann am Wetter liegen oder

am Abschneiden der Fußballer bei der WM.

Oder woran auch immer. Ist auch egal. In

Konsequenz fällt eben alles ein bisschen

drastischer und ekliger aus. Da werden

Leserbriefe zum Aufruf, ein öffentliches

Tribunal über den Autor einzuberufen,

weil mich Doofkopp das Thema nicht so

recht ankickt oder ich mich darin nicht

wiederfinde.

Da pöble ich mal präventiv irgendwelche

optisch suspekt rüberkommenden Gestalten

und rühme mich in den sozialen Netzwerken

späterhin meines Mutes, auch wenn es

nur der Pizzabote war, den ich da auseinandergenommen

habe. Da kommt auf einmal

überall Fäkales um die Ecken gewabert und

wir schauen zu und frage uns irgendwann

einmal, wie es zu dem Tohuwabohu kommen

konnte.

Um das zu veranschauliche habe ich einmal

ein leider reales Beispiel aus den sogenannten

sozialen Netzwerken vorbereitet: Da ist

zum Beispiel die junge Frau aus dem deutschen

Osten, die ihren Kater Bonny schmerzlich

vermisst. In ihrer Verzweiflung wendet

sie sich an ein Online-Portal ihres Heimatortes

- „Wir in …“ oder „Du bist scheiße, wenn

…“ - und fragt, ob es stimme, dass die

Flüchtlinge Katzen fingen und äßen. Das

habe sie gehört und ihr eigenes Kätzlein, besagter

Bonny, sei ja nun schon seit drei Tagen

verschwunden und von den Nachbarn habe

ihn doch auch niemand gesehen. Also tut

man das naheliegende und fragt in die objektiv

interessierte und gut informierte Runde,

ob da wohl was dran und Bonny längst

im Darm eines Wirtschaftsflüchtlings gelandet

sei.

Das ist sicher eine der ganz normalen Fragen,

die man sich als Haustierhalter eben

stellt. Hat der Neger oder der Islamist

meine Katze gefressen? Und wer zahlt

jetzt die letzte Tierarztrechnung? So etwas

kann man sich fragen, klar. Die Gedanken

sind frei. Und gegen Dummheit ist

kein Kraut gewachsen. Nun wendet sie

sich aber mit dem Problem an Dritte. Und

damit macht sie den ersten Schritt, um

diese Kopfscheiße auf den Weg über das

Thema bis hin zu „Merkel muss weg!“ zu

schicken. Sie können sich sicherlich vorstellen,

welcher Natur die Kommentare

besagter Portal-Nutzer waren.

Das ist an sich kein Weltuntergang, möchte

man meinen. Mit eingespielten Lachern im

Hintergrund und lustiger Musik könnte es

als schräge „Reality“-Comedy sicher gut

konsumiert werden. Da ist die doofe - nennen

wir sie Biggi, die ihre Katze vermisst und

sofort vor ihrem geistigen Auge steinzeitartig

gekleidete und mit Knochen geschmückte

Gestalten sieht, die rund um ein Lagerfeuer

kauern, über dem sich ein verdächtig nach

Bonny aussehender Korpus dreht und langsam

röstet (langer Lacher). „OMG“, denkt

Biggi (Lacher) und muss sich Klarheit verschaffen.

Also besucht sie schnurstracks besagtes

Portal und stellt die Frage, die aber so

etwas von absolut keinen rassistischen Hintergrund

hat, sondern allein der Sorge um

den Verbleib ihres geliebten und kastrierten

Bonny geschuldet ist (Riesenlacher, Close

Up auf Biggis Gesicht,

die unschuldig

mit den

Wimpern klimpert.

Dazu als

Soundtrack „Deine

Augen machen Bling-Bling und alles ist

vergessen“ von Seeed). Schwamm drüber

wegen Doofheit. An sich.

Aber dieser Dünnpfiff setzt sich ja bekanntlich

fest wie der Glibber im Abflussrohr.

Selbst wenn Biggi ihren blöden Kater wiederfände

- was ich ihr wünsche würde -

und von dem Moment keinen Gedanken

mehr an die Essgewohnheiten bestimmter

Menschen zu verschwenden bereit wäre,

bliebe das Gerücht vom katzenverschlingenden

Flüchtling bestehen. Und so ist es

mit der ganzen Pampe, die wir uns ausdenken,

um vor anderen Honks als einer von

ihnen oder ansatzweise cool rüberzukommen.

Vielleicht sollte man Aluhelme falten

gegen diese „Mental Chemtrails“. Vielleicht

kommen wir dann alle mal runter

und konzentrieren uns auf das Wesentliche

und nicht auf katzenfressende Fantasiebedrohungen

oder den Frust wegen der eigenen

unspektakulären Mittelmäßigkeit. Als

die Doofen noch nur an der Bushaltestelle

saßen und dem Dorfhund leere Bierdosen

nachwarfen, war es irgendwie schöner in

diesem Land.

Achten Sie mal in den Nachrichten über die

nächste Demo der Merkel-weg-Schreier auf

den mit dem Plakat „Die Flüchtlinge haben

Bonny gefressen! Wie viele noch, Frau Merkel?“

Dann wissen Sie, was ich meine.

Impressum

Herausgeber & Verlag:

GURU Magazin GmbH

Zentrale Redaktionsanschrift:

Heinz-Nixdorf-Str. 21, 41179 M´gladbach

Redaktion:

Fon: 02161.29998-504,

Fax: 02161. 29998-554

www.guru-magazin.com

redaktion@guru-magazin.com

Geschäftsleitung:

Volker Mevissen, Peter Wagner

Redaktion:

Peter Wagner (Chefredaktion und v.i.S.d.P.),

Volker Mevissen, Kirsten Wirtz (Kultur), Nicole

Gieres (stellv. Chefredakteurin)

Fotos:

V. Mevissen, P. Wagner, Matthias Stutte, Dieter

Wiechmann, fotolia.de, istock.com., Jörn Riewe,

Maris Rietrums, H.J. U. M. Katz

Layout: Agentur NUVISTA

Anzeigen- und Vertriebsleitung:

Volker Mevissen, Fon: 02161. 29998-503

Mediaberatung:

Hanno Laquer, Yvonne Loyen, Ralf Kremer

Konzept und Idee:

Volker Mevissen und Peter Wagner

Belichtung und Druck:

Impress Media GmbH, M´gladbach

Veranstaltungshinweise veröffentlicht das

GURU Magazin kostenlos. Redaktionsschluss

ist jeweils der 15. des Vormonats. Die

Redaktion behält sich eine Auswahl und eine

redaktionelle Bearbeitung vor. Der Abdruck der

Angaben erfolgt ohne Gewähr. Keine Haftung

für unverlangt eingesandte Manuskripte,

Zeichnungen, Fotos etc.. Namentlich gekennzeichnete

Artikel geben die Meinung der

Autoren wieder und nicht unbedingt die des

Verlages oder der Redaktion.

Titel und Vorspänne stammen in der Regel von

der Redaktion. Nachdruck, auch auszugsweise,

oder Übernahme von Veranstaltungsdaten

nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung

des Verlags. Alle Urheberrechte liegen

beim Verlag bzw. den Autoren. Erfüllungsort

und Gerichtsstand ist Mönchengladbach.

Anzeigenpreisliste und Media-Unterlagen

werden auf Wunsch zugeschickt. Es gilt die

Anzeigenpreisliste vom 1. Oktober 2013. Die

durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind

urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit

ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des

Verlags weiterverwendet werden.

Druckauflage:

140.000 Exemplare (Hausverteilung im

Stadtgebiet Mönchengladbach, Rheydt und

Korschenbroich und über Verteilstellen in

Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich,

Wegberg, Erkelenz, Jüchen, Waldniel)

62 | guru-magazin.de


Wir kümmer

ENERGIE VOM DACH –

FREIHEIT IM KOPF

Genießen Sie die Sonne – denn Sie haben Zeit und sparen

Geld mit dem NEW EnergieDach. Mieten statt Kaufen –

und Sie haben den Kopf frei für was anderes.

Wir kümmern uns um Ihre neue Solaranlage.

Unsere Experten

beraten Sie gern!

Telefon 02166 685-4898

energiedach@new-energie.de

www.new-energie.de/energiedach


Spätsommer bei Beckers Betonzaun!

Samstag

O8. September

O8–18 Uhr

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen, die Ihnen nur der Markt- und Qualitätsführer bieten kann.

∎ Besuchen Sie am 08. September unseren 3.000 qm großen Mustergarten

∎ Entdecken Sie besondere Spätsommer-Angebote

∎ Investieren Sie in Qualität, die sich auszahlt

∎ Nutzen Sie unser Rundum-Sorglos-Paket und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung

Unsere Top-Angebote nur am 08. September:

Betonzaun Standard L,

„Romania“, einseitig

Regulär pro qm € 31,10

Stabgitter, verzinkt,

Höhe 2 m

Regulär pro qm € 23,-

Cottage Gartenhaus,

3 x 3 m, komplett

Regulär € 3.612,-

-25% -15% -17%

®

Beckers Betonzaun & Garten GmbH

Gutenbergstraße 28, 52511 GK-Niederheid

Telefon: +49 2451 409580

E-Mail: info@beckers-betonzaun.de

www.beckers-betonzaun.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine