2018-08-26 Bayreuther Sonntagszeitung

inbayreuth

Bayreuth. Die neue Ausgabe der Bayreuther Sonntagszeitung steht zum Lesen bereit. Wieder mit vielen spannenden Themen & Geschichten, u.a. über das P-Seminar am GMG, den neuen Geschäftsführer von meid Bayreuth, 111 Jahre TSV St. Johannis, das "Verkehrs-Chaos" in der Richard-Wagner-Straße und alles Wichtige rund um die Kreuzer Kerwa, u.v.m.. Wir wünschen einen schönen Sonntag.

NEU

NEU IM TEAM:

Kristina Kiseleva

STUDENTENTAG

20% Rabatt auf alle Dienstleistungen

am Montag und jetzt auch jeden

Donnerstag

maisel coiffeure

p r o f e s s i o n a l

Kanzleistraße 10 | 95444 Bayreuth | Tel: 0921-64533 | www.maisel-coiffeure.de

ANGEBOT

Waschen, Schneiden, Föhnen

Coloration/Blondierung

Colorveredelung/Glossing & Kur

Behandlung mit OLAPLEX

OLAPLEX No. 3 100ml for Home

statt

250,00€ - 350,00€

199,00€

%

Gültig bis 30.09.2018.

Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Ab 50cm Haarlänge wird ein Aufschlag von

30,00€ zusätzlich berechnet.

Bayreuther

Sonntagszeitung

www.bayreuthersonntagszeitung.de

Ausgabe 277| 6. Jahrgang 26. August 2018

Björn Albrecht macht‘s

Die Suche nach einem Geschäftsführer

bei medi bayreuth hat ein

Ende: Björn Albrecht wird die

Nachfolge von Philipp Galewski

antreten. Der neue Mann

kommt von Brose Bamberg.

Seite 3

Stau in der Fußgängerzone

Seit Wochen ist der Autoverkehr,

ausgehend von der Roman- durch

die Richard-Wagner- bis zur Dilchertstraße,

nur eingeschränkt möglich.

Grund dafür ist die Großbaustelle

im und am früheren C&A-

Gebäude.

Als „Alter Ego“ die Innenstadt belebt

P-Seminar am GMG: Schüler schlüpften in andere Rollen und stellten sich zur Schau

BAYREUTH. Wie ist es, wenn

man in eine andere Rolle

schlüpft und sich öffentlich

zur Schau stellt? Wie reagieren

Passanten? Das erkundeten

Schüler des P-Seminars

der elften Klasse des Graf-

Münster-Gymnasiums dieser

Tage bei ihrem Streetart-

Projekt.

Es sind Sommerferien und

trotzdem haben die GMGler

Unterricht. Einzelne waren in

den vergangenen Tagen als

Leierkastenmann, als lebende

Statue, lebende Blumen oder

beim Fertigen von Straßenmalerei

oder eines Mosaiks in

der Stadt anzutreffen.

Das alles hat mit dem P-Seminar

in der Oberstufe der bayerischen

Gymnasien zu tun.

„Wer sich für diesen Unter-

richtsabschnitt entschieden

hat, wusste, er findet in den Ferien

statt“, sagt Lehrer Thomas

Bauske. „Die Seminarinhalte

sollen Selbst- und Sozialkompetenzen

weiterentwickeln sowie

den Blick für eigenen Wünsche,

Interessen und Stärken

schärfen sowie hinterfragen“.

Das Projekt wurde im Vorfeld

gut vorbereitet. Zu den Aufgaben

gehörte das Einholen

von Genehmigungen bei der

Stadt. Informationen über Bühnenkostüme

und deren Herstellung

kamen von der Studiobühne.

Der Verein Skulpturenmeile

gab einen Einblick über

Kunst im öffentlichen Raum.

Mit einer Dokumentation beenden

die Schülerinnen und

Schüler ihr Projekt.

Lukas Manske, der Sprecher

des P-Seminars, stellte

sich, feuerrot geschminkt und

mit farblich passendem, umgestülptem

Regenschirm, einige

Seite 5

Lukas Manske stand stundenlang als „Lebende Statue“ am

Marktplatz.

Foto: Roland Schmidt

Stunden als „Lebende Statue“

auf den Marktplatz. „Mitten im

Getümmel stand ich ganz ruhig

Die heutige Ausgabe beinhaltet eine Beilage von

Teile der Ausgabe beinhalten eine Beilage von

und sagte nichts, suggerierte

durch meinen Schirm aber,

dass ich mich im Sturm bewege.

Das war eine sehr interessante

Erfahrung. Manche Leute

schauten etwas verwundert,

kleine Kinder fragten im Vorbeigehen

ihre Eltern, ob der Mann

echt oder eine Statue ist. Viele

trauten sich dann aber doch

näher heranzutreten und warfen

eine Münze in mein Sammelgefäß.

So hoffe ich, meine

Unkosten hereinzubekommen.

Nach ein paar Stunden ruhig

stehen und allenfalls mal einer

dankenden Verbeugung, wenn

jemand eine Münze hinterlassen

hat, tun einem schon ganz

schön die Füße weh“, schilderte

Lukas Manske im Gespräch

mit der Bayreuther Sonntagszeitung

seine gemachten Erfahrungen.

gmu/rs

info@rollo-raab.de ·www.rollo-raab.de

Jubiläumsaktion

Groke Haustüren

120 Jahre Groke

50 Jahre Rollo Raab

50

Jahre

Fenster·Türen ·Rolläden

Markisen·Sonnenschutz ·Kundendienst

95517 Emtmannsberg

Dorfstraße 11, Tel. 09209/989-0

Aktion

der Woche

Sommerzeit ist Urlaubszeit!

Probieren Sie

unseren kostenlosen

Calcium Sandoz Sun

Ausschank

in Ihrer Adler-Apotheke

(solange Vorrat reicht)

V.l.: Ob Straßenmalerei (Steve Max, Toni Ruckdäschel), Mosaik (Alina Wesp), als Leierkastenmänner (Simon Grömer, Tim Hempflinger) oder als lebende Blumen

(Eva Dudnik, Lea Asanger): Die Teilnehmer des P-Seminars am GMG bereicherten das Leben in der Innenstadt.

Fotos: red

Maximilianstraße 47

95444 Bayreuth

Telefon: 09 21 / 6 54 61

E-Mail: apoadler@t-online.de

www.bayreuther-apotheken.de

Wir planen

Wir Ihre planen Traumküche. Ihre Küche

Schausonntag von 13-17 Uhr

Bernecker Straße 81 | 95448 Bayreuth

Telefon 0921 918-125

Bayreuth

eyes + more Bayreuth, Rotmain-Center

eyes + more Bayreuth, Rotmain-Center

Hohenzollernring 58

Tel.: 0921 51663466

Mo. - Sa. 09:30 - 20:00 Uhr

www.eyesandmore.com

eyes and more GmbH, Hindenburgstraße 49, 22297 Hamburg

Alles

inklusive

Einstärkenbrille

111 €

KUNSTSTOFFGLÄSER IMMER

EXTRA DÜNN – KEIN 1,5 INDEX

PREISE GELTEN FÜR

ALLE SEHSTÄRKEN

Alles

inklusive

Gleitsichtbrille

222 €


2 26. August 2018 Aktuell/Anzeigensonderseite Bayreuther Sonntagszeitung

I hr Recht am Sonntag

Erben ohne Streit

Anzeige

Dr. jur. Josef Zeitler

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Erbrecht, zert.

Testamentsvollstrecker (AGT)

Hochschullehrbeauftragter

Karl-Marx-Str. 7, 95444 Bayreuth

Telefon: (09 21) 15 13 79-7

Ob Testament, Schenkung

oder Vorsorge – typische

Fehler führen immer wieder

zu denselben Streitigkeiten.

Testament

Wenn Sie Ihr Vermögen gezielt

vererben möchten, dann reicht

die gesetzliche Erbfolge nicht

aus. Das Gesetz verteilt Ihr Vermögen

im Erbfall auf Ehegatten,

Kinder und Verwandte.

Das führt oft zu Streit.

Diese gesetzliche Erbfolge

können Sie außer Kraft setzen

durch ein Testament. Durch ein

Berliner Testament bestimmen

Ehepartner zusätzlich die Erbfolge

nach dem Letztversterbenden.

Lassen Sie sich beraten, ob

für Sie ein Erbvertrag, Vermächtnisse

oder eine Stiftung

von Todes wegen in Frage

kommen. Sichern Sie Ihre

Liebsten mit einem Testament

wirtschaftlich ab. Durch klare

Regelungen vermeiden Sie

Streit. Ein falsches Wort im

Testament kann jahrelangen

Streit auslösen.

Auflagen sichern die Versorgung

von Haustieren und die

Grabpflege. Ordnen Sie bei

mehreren Erben Testamentsvollstreckung

an. Das eigene

Testament kann jederzeit geändert

werden, das gemeinschaftliche

Testament zu Lebzeiten

nur übereinstimmend,

außer es ist etwas Anderes im

gemeinschaftlichen Testament

geregelt. Das Testament sollte

beim Amtsgericht verwahrt

werden (Kosten: 75,- Euro).

Steuern und Pflichtteil

Pflichtteile und Erbschaftsteuern

können ohne ausreichende

Vorkehrungen den Nachlass

ruinieren. Durch z.B. Verträge

zugunsten Dritter, rechtzeitige

Schenkungen, Anrechnungsanordnungen,

Güterstandswechsel,

Adoption, Heirat oder

die Gründung von Personengesellschaften

oder Stiftungen

können Pflichtteilsansprüche

und Steuern minimiert und das

Vermögen nachhaltig bewahrt

werden.

Schenkungen

Bei Schenkungen zu Lebzeiten

als vorweggenommene Erbfolge

werden die rechtlichen

Möglichkeiten zur Streitvermeidung

leider nur selten ausgeschöpft.

Regelungen über

Rückforderungsmöglichkeiten,

Pflichtteilsverzichte, Pflege im

Alter, Hinauszahlung an Geschwister

usw. werden oft versäumt.

Eine nachträgliche Korrektur

ist nur selten möglich.

Vorsorge

Testament, Vorsorgevollmacht

und Patientenverfügung sind

die drei Säulen einer guten

Vorsorge für Alter, Krankheit

und den eigenen Erbfall. Auch

jüngere Menschen erkennen

immer mehr die eigene Verantwortung

für die Zukunft. Schieben

Sie nichts auf und regeln

Sie Ihre Angelegenheiten.

Im Erbfall

Ein Erbfall löst für Angehörige

vielfältige Emotionen aus. Trauer

und Vergangenheitsbewältigung

brauchen Zeit. Unzählige

organisatorische und bürokratische

Aufgaben müssen von

den Erben bewältigt werden.

Das Erbrecht ist ein sehr komplexes

Rechtsgebiet. Lassen

Sie sich bei Rechtsstreitigkeiten

rechtzeitig beraten. Nach

Eintritt des Erbfalls vermeidet

die professionelle Regulierung

von Pflichtteilsstreitigkeiten

und Erbengemeinschaften unnötige

und kräftezehrende

Eskalationen.

Beratung beim Spezialisten

Eine Beratung beim Spezialis-

ten sorgt für den wirtschaftlich

und steuerlich jeweils optimalen

Vermögensübergang. Dadurch

können Sie nicht nur das

Vermögen, sondern auch den

Familienfrieden nachhaltig bewahren.

Informieren Sie sich nach

einem Erbfall über Ihre Rechte

und Pflichten in einer Erbengemeinschaft

und die Möglichkeiten

der Durchsetzung und

Abwehr von Pflichtteilsansprüchen.

Bestens beraten.

www.zeitler.law

111 Jahre TSV St. Johannis

Buntes Programm von Freitag, 31. August, bis Sonntag, 2. September

BAYREUTH. Der TSV St. Johannis

besteht heuer seit 111

Jahren. Für die „Kanzer“ ist

diese „Schnapszahl“ ein berechtigter

Grund zum Feiern.

Von Freitag, 31. August, bis

Sonntag, 2. September, gibt

es ein buntes sportlich-unterhaltsames

Programm.

Freitag, 31. August

Um 18 Uhr wird am Freitag das

Punktspiel in der Kreisklasse

Metzgerei ∙ 95448 Bayreuth ∙ Königsallee 52

Tel. 09 21 / 97 494 ∙ Fax 09 21 / 97 496

Filiale ∙ 95445 Bayreuth ∙ Tannhäuserstr. 26

Tel. 09 21 / 81 133 ∙ Fax 09 21 / 87 01 633

www.metzgerei-parzen.de

zwischen der vor kurzem aufgestiegenen

zweiten Mannschaft

des TSV St. Johannis

und dem Türkischen FC Bayreuth

angepfiffen.

Ab 19.30 Uhr gibt es als besondere

Spezialität Kalamari

mit Pommes. Um 20 Uhr steigt

im Sportheim eine Oldie-Night,

auch die Bar hat geöffnet.

Die zweite Mannschaft des TSV St. Johannis schaffte am Ende der vergangenen Saison den

Aufstieg in die Kreisklasse.

Foto: red

Samstag, 1. September

Am Samstag ist auf dem Kanzer

Sportplatz den ganzen Tag

über Betrieb. Um 10.30 Uhr

trifft die in der B-Jugend gebildete

Spielgemeinschaft TSV

St. Johannis/TSV Bindlach auf

die SG Fuchsmühl.

Um 13 Uhr treten die U15

Juniorinnen der Kanzer zu einem

Einlagespiel an. Um 17.30

Uhr wird als sportlicher Höhepunkt

des Tages das Punktspiel-Derby

in der Kreisliga

Bayreuth/Kulmbach zwischen

der ersten Mannschaft des TSV

St. Johannis und dem Sportring

Bayreuth angepfiffen. Das

von Ex-Profi Heiko Gröger trainierte

Team der Kanzer ist sehr

gut in die neue Saison gestartet

und steht derzeit an der Tabellenspitze

der Kreisliga. Ein

Besuch auf dem Sportplatz

lohnt sich also in jedem Fall.

Am Abend werden den Besuchern

ab 19 Uhr als besondere

Spezialität gegrillte Makrelen

offeriert.

Ab 20 Uhr gibt es dann im

Sportheim nochmal eine Oldie-

Nacht und auch die Bar hat

wieder geöffnet.

Sonntag, 2. September

Um 9.30 Uhr startet am Sonntag

ein Jugend-Fußballturnier

der kleinsten Kicker, der G-Junioren.

Ebenfalls ab 9.30 Uhr

läuft der Weißwurst-Frühschop-

pen. Für 11.30 Uhr ist eine

Showeinlage der „Line-Dancer“

geplant. Ab 12 Uhr wird

den Besuchern Mittagstisch im

Sportheim angeboten.

Am Nachmittag steht dann

nochmals der Fußball-Nachwuchs

im Mittelpunkt des Geschehens:

Ab 13 Uhr steigen

Turniere für F1- und F2-Juniorenteams.

Für Sie vor Ort!

An allen Tagen werden auch

Steaks und Bratwürste, Fischund

Lachsbrötchen sowie

Kaffee und selbstgebackener

Kuchen angeboten.

Lange Historie

Die Geschichte des TSV St. Johannis

beginnt im Frühjahr

1907 mit der Gründungsversammlung

im ehemaligen

Gasthaus Angerer.

Zu der Zeit war St. Johannis

noch eine selbstständige Gemeinde

vor den Toren der

Stadt Bayreuth.

Der TSV St. Johannis mit

seiner 1923 gestarteten Fußballsparte

war bis 1933 Teil der

Arbeitersportbewegung.

Im Laufe der Jahrzehnte

ging es mit dem Sportverein

trotz immer mal wieder zu verzeichnender

Rückschläge stetig

bergauf.

Aktuell gibt es 180 aktive

Kinder in zehn Jugendmannschaften.

Eine U15-Mädchen-

Fußballmannschaft befindet

sich im Aufbau.

rs

Straßen und Tiefbau · Wegebau

Beton- und Hochbau · Erdarbeiten

Straßen und Tiefbau · Wegebau

Beton- und Hochbau · Erdarbeiten

Fichtelhofer Straße 2 · 95512 Neudrossenfeld

0 92 03 - 6 86 648 8 · d-zbauunternehmung@t-online.de

www.dz-bauunternehmung.de

Ihre Ansprechpartner: Hr. Döberl bzw. Hr. Zacharias

max fichtel

BODENGESTALTUNG•SONNENSCHUTZ

Leopoldstraße 14•95444 Bayreuth

Tel.: (0921) 65910

Fax: (0921) 511369

Wir sind auch gerne für Sie tätig, fordern Sie uns doch!

gerne für Sie tätig, fordern Sie uns doch!

E-Mail: max_fichtel@gmx.de

INTER Versicherungsgruppe

Geschäftsstelle Bayreuth

Robert Bär

Versicherungsfachwirt

Kolpingstr. 1

95444 Bayreuth

Tel: 0921-7260810

Fax: 0921-7260850

Mobil: 0160-93433932

robert.baer@inter.de

www.inter.de

Kompetenz. Fairness.

Vertrauen.


Bayreuther Sonntagszeitung

Sport 26. August 2018 3

Von Bamberg nach Bayreuth

Björn Albrecht neuer Geschäftsführer der medi-Basketballer

BAYREUTH. Was lange

währt, wird endlich gut: Björn

Albrecht, zuletzt zuständig

für den Bereich Marketing

und Vertrieb beim neunmaligen

deutschen Meister Brose

Bamberg, wird neuer Geschäftsführer

der BBC Bayreuth

Spielbetrieb GmbH und

übernimmt damit die Verantwortung

beim Basketball-

Bundesligisten medi Bayreuth.

Die Suche nach einem Nachfolger

für Philipp Galewski,

der Anfang März als Geschäftsführer

ausgeschieden

und in die Privatwirtschaft

gewechselt war, dauerte

fast ein halbes Jahr.

Björn Albrecht kam

direkt nach seinem

Studium im Jahr 2004

zur damals noch Franken

1st Bamberg Basketball

GmbH. Nach einer

Assistenzstelle im Bereich

Marketing und Vertrieb übernahm

der heute 38-Jährige

2008 die Leitung des Bereichs.

Seit Januar 2015 war er in

Bamberg zudem Prokurist.

Zum 1. Oktober tritt er offiziell

seine neue Stelle bei medi

Bayreuth an.

„Ich verlasse Bamberg mit

einem lachenden und einem

weinenden Auge. Natürlich ist

es immer sehr schade, wenn

man nach so vielen Jahren ein

Unternehmen, dessen Aufstieg

man selbst mitbegleitet hat,

noch viel mehr Jobs finden Sie

Reinigungskräfte m/w

auf 450.- € Basis für Objekte

in Bayreuth gesucht. AZ: Mo.-Fr./

nachmittags/Stundenlohn 10,30 €

Bitte bewerben Sie sich ausschl. telef. unter:

Nils Bogdol GmbH, kostenlose Hotline:

Mo-Fr 09:00-15:00 Uhr unter 0800-2643650

verlässt. Auf der anderen Seite

freue ich mich sehr auf meine

neue Aufgabe. Medi Bayreuth

hat in den letzten Jahren hervorragende

Arbeit geleistet, die

ich nun weiterführen will“, erklärte

Björn Albrecht laut einer

Der neue medi Bayreuth-Geschäftsführer

Björn Albrecht.

Foto: Brose Bamberg

Diese Woche:

Insalata di Rucola

e Scampi

Rucolasalat mit Scampi,

Pfifferlingen, Pfirsichspalten,

Basilikum-Vinaigrette

Pizza Pane Estiva

Pizza mit Tomatensoße, Mozzarella, Kirschtomaten,

Pfifferlingen, Korianderpesto

Filetti di Orate con Finferli

e Pappardelle

Gebratenes Doradenfilet mit Speck-

Pfifferlingen und Kräuter-Pappardelle

Pizza Ria, Spinnereistr. 7

95445 Bayreuth • 0921/1510055

Stellenangebote

Pressemitteilung seines neuen

Arbeitgebers.

Medi Bayreuth-Aufsichtsratsvorsitzender

Manfred

Schöttner erklärte, dass der

Verein sehr präzise Vorstellungen

von den an den neuen

Geschäftsführer gestellten

Anforderungen hatte. „Der

Aufwand, den wir in den Auswahlprozess

investiert haben,

war dementsprechend hoch.

Mit Björn Albrecht hat sich

letztendlich der Kandidat

durchgesetzt, der unserem

Wunschprofil entsprochen

hat. Ein besonderes Dankeschön

geht an unsere Freunde

in Bamberg, die uns bezüglich

des Wechseltermins

von Björn Albrecht erheblich

entgegengekommen

sind. Zu großem Dank sind

wir aber auch Werner

Pfauntsch verpflichtet, der

in der fast ein halbes Jahr

dauernden Übergangszeit die

Rolle des Interims-Geschäftsführers

mit viel Engagement,

Leidenschaft und großem

Einfühlungsvermögen ausgefüllt

hat.”

Carl Steiner, Aufsichtsratsmitglied

bei Brose Bamberg

und bis 2016 Aufsichtsratsvorsitzender

in Bayreuth, freute

sich, dass er bei der Suche

nach dem neuen Geschäftsführer

erfolgreich mitwirken

konnte. Steiner ist überzeugt,

dass medi mit Björn Albrecht

eine hervorragende Verpflichtung

getätigt hat. ms/rs

in unserem Stellenmarkt bei inbayreuth.de

Die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken suchen zum

nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Feuchte Wände?

Nasse Keller?

Kostenlose Beratung

Mauerwerksschonende Anwendung

Schnelle Ausführung

Gesundheitlich unbedenklich

25 Jahre Garantie Für jedes Mauerwerk geeignet

SANDE

STANDORT

CREUSSEN

Sie finden uns an der B2/85

zwischen Creußen & Schnabelwaid

(ausgeschildert)

ÖFFNUNGSZEITEN MO - FR 7:00 - 17:00 UHR

­ Sand für Spielplatz, Reitplätze,

Reithallen, Golfplätze,

Beachvolleyball uvm.

­ Mauer- und Putzsande

­ Kabel- und Abdecksand

­ Betonsand gewaschen

­ Estrichsand – 0/8

Kostenlose

Erstberatung

Telefon

0921/16276511

Bauabdichtungs GmbH

Zertifizierter Fachbetrieb

der BKM MANNESMANN AG

95488 Eckersdorf

E-Mail: g.lueckemeier@bkm-mannesmann.de

STANDORT

WÜRNSREUTH

TEL. 0171-8105572 TEL. 0175-4194678

ERDDEPONIEN

ERHÄLTLICH AN BEIDEN STANDORTEN

­ Fachgerechte Entsorgung

von Erdaushub und Bauschutt

­ Auffüllmaterial/Geröll für Baugruben

Richtung Seybothenreuth auf der B22

folgen, bei Abzweigung Würnsreuth

rechts abbiegen (ausgeschildert)

KIES, SPLITT & HUMUS

­ Kies gewaschen – 2/8, 8/16, 16/32

­ Pflastersplitt – 2/5

­ Frostschutz – 0/50

­ Humus gesiebt

TON & LEHM

­ Teich- und Landschaftsbau

­ Abdichtung von

Regenrückhaltebecken

wird trocken – bleibt trocken

LIEFERSERVICE

VERWALTUNG BAYREUTH

Tel. 0 921 - 78 77 48 64

info@meyers-material.de

www.meyers-material.de

STANDORT

WÜRNSREUTH

NUR HIER ERHÄLTLICH

Lavastein rot – 8/16

Basalt Lavastein grau – 8/16

Granitsplitt – 8/16, 16/32

Splitt – 5/8, 8/16, 16/22

BETONWERK

WÜRNSREUTH

FÜR MAßE & PREISE RUFEN

SIE UNS EINFACH AN.

NEU

SYSTEM-

BETONBLOCK

STÜTZ-

WINKEL

Bayreuther

Sonntagszeitung

Wir suchen

Zeitungsboten

ab 18 Jahre

Telefon: 0921 / 1627280-40

0921/1627280-40

info@btsz.de

Nähere Informationen zu dieser Stellenausschreibung und über unser Haus

finden Sie auf unserer Homepage unter www.gebo-med.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen

(elektronisch bitte nur im PDF-Format) an:

Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Personalabteilung

Nordring 2 95445 Bayreuth

Tel. 0921 283-7201

Mail karriere@gebo-med.de

Ausbildung bei den

Stadtwerken Bayreuth

Unser nettes Team telefoniert gut 1.000 x pro Tag

mit Führungskräften über Hard- und Software,

Storage, Server, Security, Enterprise-Lösungen,

TK- und Netzwerke uvm.! tat-SCHWARZER ist

seit 25 Jahren Marketingpartner für IT + Office.

Von Quereinsteiger bis IT-Professional!

Mitarbeiter/in gesucht

Voll-, Teilzeit, 450€.

Telemarketing für anspruchsvolle

Geschäftskunden!

Guter Verdienst! Beste Chancen!

Unbefr. Anstellung, büroübl. Arbeitszeit, attrakt.

Gehalt, lukrat. Zusatzverdienste. Sie haben Mittl.

Reife, mind. Quali., Berufsausbildung, sind

Sprachgewandt, Dialektarm, PC-sicher.

Am Telefon! Für namhafte Kunden!

Erforderliches Know-how vermitteln wir Ihnen.Sie

informieren Führungskräfte per Telefon über neue

Office + IT-Produkte, Entwicklungen, vereinbaren

Termine, erstellen Bedarfsermittlungen u.v.m.

Ihre Chance! Jetzt bewerben!

Bewerbung, gerne per Mail, an: tat-SCHWARZER,

z.Hd. Gaby Bogner, Hessenstraße 2, 95448 Bayreuth,

info@tat-SCHWARZER.de, 0921-7864-0

Wir brauchen Verstärkung und suchen ab sofort:

Bewerbung an: i nfo@pflege-zuhause-bayreuth.de

Pflege Zuhause e.V., z.H. Daniel Bocan |

Meistersingerstr. 15 | 95444 Bayreuth

Pflege Zuhause e.V.

Meistersingerstr. 15

95444 Bayreuth

Pflegefachkraft ambulant/ stationär m/w

Pflegehelfer ambulant m/w

Dauernachtwache ambulant m/w

Koch/ Köchin

Schulbegleitung m/w

… in Vollzeit, Teilzeit

oder auf 450 Euro-Basis

Tel. Auskunft: Montag bis Freitag 8:00-16:00 Uhr unter 0921-84100

pflege-zuhause-bayreuth.de

Täglich versorgen die Stadtwerke Bayreuth die Menschen in der Region mit Strom, Gas,

Wasser und Wärme. Mit unseren Stadtbussen und Parkhäusern sorgen wir für Mobilität

im Stadtgebiet. Unsere Bäder bieten Raum für Freizeitspaß, Erholung und Entspannung.

Zum Ausbildungsstart im September 2019 suchen wir aufgeschlossene und lernbereite

Bewerber/-innen für folgende Ausbildungsberufe:

• Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

• Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: stadtwerke-bayreuth.de/karriere

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

bis zum 16. September 2018 per E-Mail oder Post an:

bewerbungen@stadtwerke-bayreuth.de

Stadtwerke Bayreuth

Personalwirtschaft

Postfach 10 10 63

95410 Bayreuth

Fragen beantwortet Ihnen gerne

Sabrina Nicklas

Telefon 0921 600-223

stadtwerke-bayreuth.de


,

4 26. August 2018 Termine Bayreuther Sonntagszeitung

Einladung zum

Familiennachmittag

auf der Kreuzer Kerwa

Sonntag, 2. September 2018, 15:00 Uhr

mit

Dr. Markus Söder und

Bayerischer Ministerpräsident

Gudrun Brendel-Fischer MdL

Konzert

SPEINSHART. Unter dem

Titel „OJO meets Beethoven“

gibt das Ostbayerische

Jugendorchester am 9. September

um 16:00 Uhr ein

Konzert in der Klosterkirche

Speinshart. Das überregionale

Sinfonieorchester widmet

sich unter der Leitung

von Prof. Walter Schreiber

unter anderem der 7. Sinfonie

von Ludwig van Beethoven.

„Fürchtet Eich nicht!“

Komiker und Musikkabarettist „Das Eich“ tritt im Liebesbier auf

BAYREUTH. Der Komiker und

Musikkabarettist „Das Eich“

ist am Sonntag, 7. Oktober,

um 19 Uhr zu Gast im

Brausaal des Liebesbier.

Seit zehn Jahren ist Frankens

entspanntester Exportschlager

auf den Bühnen der Republik

und mittlerweile auch auf

Kreuzfahrtschiffen weltweit als

Spaßmacher unterwegs. Ein

Ende ist nicht in Sicht, im Gegenteil!

Nach den vielumjubelten

Programmen „Zum Schreia“,

„Der Schwachsinn galoppiert!“,

„Das dritte Eich“ und

www.inbayreuth.de

Jetzt neu

Der Kulinarische Ratgeber

für Bayreuth und die Region

uen,

r .

YREUTH.DE

rdring 95445 Bayreuth

19:00 Uhr

Bayreuther

UNTERWEGS

KULINARISCHER RATGEBER FÜR BAYREUTH UND DIE REGION

BAYREUTH

Sonntagszeitung

AUSGABE 2018

WWW.INBAYREUTH.DE

... an vielen bekannten Auslagestellen und

in der Geschäftsstelle der Bayreuther Sonntagszeitung.

Anzeige

„Jetzt Eicht`s!“ greift der Komiker

und Musikkabarettist mit

„Fürchtet Eich nicht!“ zum nunmehr

fünften Mal in die Bühnentrickkiste.

Ist der Name auch diesmal

wieder Programm? In Zeiten

von Donald Trump, Kim Yong-

Un und Erdogan? In einer Epoche,

in der jeder „besorgte Bürger“

seine – oft wenig fundierte

– Meinung in die (a)sozialen

Netzwerke kloppt, „Alles kommentieren!“

zum Volkssport

geworden ist und Nahrung inzwischen

zu einer Religion?

Wie soll man sich da nicht

fürchten?

„Entspannt Euch! Alles eine

Frage der Sichtweise“, meint

„Das Eich“ und wird in seinem

brandneuen Programm den

alltäglichen Wahnsinn einmal

mehr, gemeinsam mit dem

Publikum, weglachen und -singen.

Versprochen! Denn: Wenn

gar nix mehr hilft, hilft Humor!

Na also, worauf wartet Ihr

noch? Kommet in Scharen und

„Fürchtet Eich nicht!“

Tickets gibt es im Vorverkauf

online unter https://www.okticket.de/tickets-das-eich-fuerchtet-eich-nicht-bayreuth-liebesbier-e24350

oder im

Maisel‘s Bier-Shop sowie bei

der Theaterkasse Bayreuth zu

kaufen.

red

„Mein Meeresatem“

Künstlerin Eva Beránková stellt ab 02.09. in Speinshart aus

SPEINSHART. Ab dem kommenden

Sonntag, 2. September,

zeigt die tschechische

Künstlerin Eva Beránková im

Kloster Speinshart unter dem

Titel „Mein Meeresatem“

Arbeiten, die Eindrücke und

Stimmungen von Sommeraufenthalten

an der kroatischen

Adriaküste wiedergeben.

Die Eröffnung ist um 14

Uhr im Musiksaal des Klosters.

Leserreisen

Musical Tagesfahrt nach

München „EQUILA“

Reisezeitraum: Samstag, 08.09.2018

2018

98,- €

Preis pro Person

inkl. Eintrittskarte PK4

Busfahrt im modernen Reisebus, Eintrittskarte PK4,

Kaff ee und Kuchen während der Anreise,

Reisebegleitung ab/bis Bayreuth.

Vorbehaltlich Programmänderungen!

Mindestteilnehmeranzahl erforderlich.

Weitere Kartenkategorien & Leistungen gegen Aufpreis

zubuchbar!

Auch als

Gutschein

Informationen, Buchung & Durchführung:

TUI Premium Partner ReiseCenter Schaffranek

Webergasse 8 | 95326 Kulmbach | 0921/1627280-88

erhältlich

DAS BESTE FÜR BAYERN

Eva Beránková lebt in Pilsen

und ist ein Multitalent. Modedesignerin,

Zeichnerin und Musikerin

sind nur einige ihrer kreativen

Facetten. In der Ausstellung

im Kloster Speinshart

zeigt sie während fünf Wochen

bis einschließlich 7. Oktober

ein Urlaubstagebuch in Form

von Aquarellen, in denen sie

Begegnungen mit Tieren und

Menschen, Meeresstimmungen

und Naturphänomene verarbeitet.

Der tschechische Pianist

Jan Eberle wird die Vernissage

musikalisch gestalten.

Jazz und Tango stehen auf

dem Programm.

Die Ausstellung beendet

das Sommerprogramm in

Speinshart. Sie ist bei freiem

Eintritt an allen Sonn- und Feiertagen

im Oberen Konventgang

zwischen 13.30 und 17

Uhr zugänglich. Außerhalb dieser

Zeiten ist eine Besichtigung

gerne auch auf Anfrage (Telefon

09645/601 93 601)

möglich.

red

Fisch-Grillkurs

AUFSESS. Über den Sommer

haben die meisten von uns

schon genügend Bratwürste

und Steaks gesehen und gegessen.

Wer für Abwechslung

auf dem Grillrost sorgen

möchte, ist beim Fisch-Grillkurs

am Freitag, 14. September,

ab 9 Uhr in der Lehranstalt

für Fischerei in Aufseß

genau richtig.

Barbecue-Fans können sich

dort Anregungen für neue gesunde

Grillrezepte mit frischem

Fisch holen. Doch vor dem

(Ess-)Vergnügen kommt erst

einmal die Arbeit. Im theoretischen

Teil des Kurses werden

Rahmenbedingungen, Beson-

derheiten beim Grillen unterschiedlicher

Fischsorten sowie

Beschaffungsmöglichkeiten

besprochen.

Im Anschluss können die

Teilnehmer im praktischen Abschnitt

endlich selbst Hand anlegen:

mit dem Beizen, Marinieren

und Einlegen von

Fischen lernen sie verschiedene

Vorbereitungsmethoden

kennen. Zum Abschluss des

Kurses werden die gegrillten

Fische gemeinsam verzehrt.

Anmeldung über die Homepage

des Bezirks unter https://

www.bezirk-oberfranken.de/fischerei/aktuelles-im-bereich-fischerei/fortbildungen.

Kursgebühr

35 Euro.

red

H ighlights der Woche

Foto: Dominik Butzmann

Bayreuth

Katharina Schulze

Zu einem Dialogforum mit Katharina

Schulze, der Spitzenkandidatin

zur Landtagswahl,

laden Bündnis 90/Die Grünen

zum Wahlkampfauftakt am

Dienstag, 28. August, um 20

Uhr auf den La-Spezia-Platz

ein. Das Publikum kann Fragen

an die Spitzenkandidatin und

an den Bayreuther Direktkandidaten

Tim Pargent stellen.

Dienstag, 28.08., 20 Uhr

La-Spezia-Platz

Bayreuth

Matinee im Klinikum

Am heutigen Sonntag begrüßt

die Klinikum Bayreuth GmbH

ein exquisites Ensemble aus

Musikern des Festspielorchesters

am Roten Hügel

und lädt um 11 Uhr zu einer

Matinee in das Foyer des Klinikums

Bayreuth, Preuschwitzer

Straße 101, ein. Der Eintritt ist

frei.

Sonntag, 26.08., 11 Uhr

Klinikum, Foyer

Bayreuth

Kulturgespräch

Das Alexander-von-Humboldt-

Kulturforum Schloss Goldkronach

e.V. lädt am Mittwoch, 29.

August, um 19 Uhr zum 15.

Bayreuther Kulturgespräch vor

dem Sonnentempel in der Eremitage

ein. Als Gast referiert

Michael Kretschmer, der Ministerpräsident

des Freistaats

Sachsen, zum Thema „Was

unser Land zusammenhält“.

Mittwoch, 29.08., 19 Uhr

Eremitage, Sonnentempel

Bayreuth

Die Wasserspiele des 18. Jahrhunderts

„Wasser marsch! Auf den Spuren der Wasserspiele des 18. Jahrhunderts“

lautet der Titel einer Führung zur barocken Wassertechnik

in der Eremitage, die am heutigen Sonntag, 26. August, um 14

Uhr stattfindet. Anmeldung unter Telefon 0921/75969-37 ist erforderlich.

Eintritt (inkl. Führung) 4,50 Euro/ermäßigt 3,50 Euro,

Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre: freier Eintritt.

Sonntag, 26.08., 14 Uhr

Treffpunkt: Altes Schloss Eremitage, Museumskasse

Bayreuth

Borderline-Trialog

Die Diagnose „Borderline-

Persönlichkeitsstörung“ wird

häufig von Betroffenen und deren

Angehörigen als diskriminierend

und beschämend

wahrgenommen. Ein Trialog

zwischen Betroffenen, Angehörigen

und Interessierten findet

im Sitzungssaal des Diakonischen

Werkes statt.

Montag, 27.08., 18 bis 20 Uhr

Kirchplatz 5, 3. Stock

Bayreuth

Erlebnisführung „Die Frau des Türmers“

Die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH bietet am heutigen

Sonntag, 26. August, um 14 Uhr eine historische Erlebnisführung

durch die Innenstadt mit der „Frau des Türmers“ an. Es

gibt allerlei Interessantes aus der Geschichte der Stadt und dem

Leben seiner Bewohner zu erfahren. Treffpunkt ist an der Tourist

Information, Opernstraße 22, Telefon 0921 / 885 88.

Sonntag, 26.08., 14 Uhr

Treffpunkt an der Tourist Information


Bayreuther Sonntagszeitung

Aktuell 26. August 2018 5

Zwischen Autos und Rädern

Parkplatzmangel und Gedränge in der Richard-Wagner-Straße

BAYREUTH. Der Autoverkehr,

ausgehend von der Romandurch

die Richard-Wagnerbis

zur Dilchertstraße, ist seit

Wochen teilweise nur eingeschränkt

möglich.

Wir suchen

Zeitungsboten

ab 18 Jahre

0921/1627280-40

Grund dafür ist die Großbaustelle

am früheren C&A-Gebäude.

Große Lkws verhindern

für die Zeit des Abladens von

Materialien nahezu täglich die

Durchfahrt durch die enge

Dilchertstraße. Das führt zu langen

Staus und sorgt für Frust

bei allen Beteiligten.

Die Richard-Wagner-Straße

ist eine besondere Fußgängerzone:

Hier sind aufgrund

der Parkhaus- und Parkplatzausfahrten

Fußgänger, Autos

und Radfahrer gleichermaßen

unterwegs. Wenn es

ab dem RW21 staut, fahren

die Autos entweder gegen die

Einbahnstraße zurück Richtung

Romanstraße oder geradeaus

durch die Fußgängerzone

– die Polizei regelte

in der vergangenen Woche

aus Sicherheitsgründen sogar

den Verkehr. Die Autos hatten

in der Fußgängerzone zeitweise

das Terrain für sich erobert.

Verschärft wird die Situation

durch zu wenig Stellplätze

für Fahrräder vor dem RW21.

Die abgestellten Räder blockieren

den fließenden Verkehr.

Die Stadt Bayreuth stellt auf

ihrer Homepage ein Radverkehrskonzept

vor und ist Gründungsmitglied

der Arbeitsgemeinschaft

fahrradfreundlicher

Kommunen in Bayern e. V., mit

dem Ziel, die Nahmobilität, insbesondere

den Radverkehr zu

fördern. Dazu gehören auch

ausreichend Abstellflächen für

Fahrräder.

Es ist die Aufgabe der Verkehrsplaner,

Kfz-, Rad- und

Fußgängerverkehr während

der Bauarbeiten am C&A-Gebäude

in diesem Bereich zu

regeln, damit sich die Situation

entspannt und für Sicherheit

gesorgt ist.

gmu

In Stoßzeiten regelt die Polizei den Verkehr in der Fußgängerzone.

Wohin mit dem Rad? Die Stellflächen vor dem RW21 reichen längst nicht mehr aus.

Die Richard-Wagner-Straße gleicht einer Hauptverkehrsstraße.

Comictipp

präsentiert von

Fotos: Munzert

im Rotmain-Center Bayreuth


14,-

Game of Cartoons

Blut, Schweiß und Lachtränen fließen, wenn

verschiedene Cartoonisten der Serie „Game

of Thrones“ huldigen. Lappan Verlag.

www.comixart.de

bayreuth@comixart.de

Tel.: 0921/516 678 00

Engagement wird prämiert

Verleihung eines Integrationspreises

BAYREUTH. Mit dem oberfränkischen

Integrationspreis

zeichnet die Regierung von

Oberfranken seit 2008 Initiativen

aus, die sich dafür einsetzen,

dass Zuwanderer in

der Region Fuß fassen und

Einheimische mit fremden

Kulturen vertraut gemacht

werden.

Ziel ist es, die Integration dauerhaft

bleibeberechtigter Personen

zu fördern. Kommunen,

Verbände, Vereine, Selbsthilfegruppen,

sonstige Initiativen

und Einzelpersonen können

sich sowohl bewerben als auch

Kandidaten vorschlagen, die

in Oberfranken entsprechende

Projekte durchführen. Bewerbungsschluss

ist am 5. Oktober

2018.

Das vom Bayerischen

Staatsministerium des Innern

und für Integration zur Verfügung

gestellte Preisgeld in

Höhe von 5.000 Euro soll auf

drei Projekte verteilt werden.

Um eine sachgerechte Auswahlentscheidung

treffen zu

können, bittet die Regierung

von Oberfranken um eine kurze

Darstellung der Integrationsprojekte

und einige Ausführungen

zur Begründung des

Vorschlages.

Die Bewerbungsunterlagen

mit Darstellung der Aktivitäten

können bis Freitag, 5. Oktober

2018 an die Regierung von

Oberfranken, Jürgen Neubauer,

Postfach 11 01 65, 95420

Bayreuth, gesendet werden.

Weitere Infos: Tel. 0921/604-

1633, E-Mail: juergen.neubauer@reg-ofr.bayern.de.

Formulare zu Integrationsprojekten

in Oberfranken

können unter www.reg-ofr.

de/integration, Rubrik Bewerbungsunterlagen,

downgeloaded

werden.

red

www.goebel-design.de

Für Eigennutzer und Kapitalanleger.

Entscheiden Sie sich jetzt für eine sonnige, moderne und ruhig gelegene

Eigentumswohnung in einer attraktiven Wohnanlage!

» 5 Eigentumswohnungen in zentrumsnaher

Wohnanlage, Bayreuth, Kaulbachstraße 10

» Vier 3-Zi.-Wohnungen mit je ca. 83 m 2

Wohn-/Nutzfläche (inkl. Terrasse oder Balkon)

» Eine 4-Zi.-DG-Wohnungen mit je ca. 110 m 2

Wohn-/Nutzfläche (inkl. 2 Dachterrassen)

Jakobshof

» Attraktive Grundrisse und tolle Ausstattung,

Ausführung nach ENEV 2014 in KfW 55 Standard

» Barrierereduzierte Bauweise, Parkettböden,

bodentiefe Fenster, Aufzug, Kellerraum

» Garage / Stellplatz möglich und vieles mehr ....

» Fertigstellung Ende 2018 - Exposé anfordern!

Eigentumswohnungenn

KfW55 Standard

Rohbau-Besichtigung

Tag der offenen Tür

Machen Sie sich persönlich ein Bild von

der Bauqualität und holen Sie sich wertvolle

Informationen zur Lage, zu technischen

Details und zur Ausstattung, etc.

d zur Ausstattung, etc

n uns über Ihr

!

Wir freuen uns über Ihr

Interesse!

Samstag, 1. Sept. 2018

von 13 00 - 18 00 Uhr

Bth., Kaulbachstraße 10

oder nach Terminvereinbarung!

Richtberg Hausbau GmbH

Erlanger Str. 24 · 95444 Bayreuth

Tel.: 09 21/785 74 -12

Mobil: 0151/53 57 66 65

Mail: info@richtberg-hausbau.de

www.richtberg-hausbau.de

Herzlich Willkommen!


Bayreuther Sonntagszeitung

Anzeigensonderseite 26. August 2018 7

BAYREUTH. Wenn es um Berufsbekleidung,

Sicherheitsschuhe

und Arbeitsschutz

geht, führt in Bayreuth kein

Weg an der Firma Leder

Schlenck in der Himmelkronstraße

5 vorbei.

Rund um Arbeitsschutz und Berufsbekleidung

Leder Schlenck an der Himmelkronstraße 5 hat das volle Angebot – Sonderaktion für Azubis

Der Fachgroßhandel für Arbeitsschutz

bietet das komplette

Sortiment für alle Berufe,

vom kleinen Handwerker bis

zum großen Industriebetrieb.

Auch Spezialartikel wie Zunftbekleidung

und Multinormbekleidung,

zum Beispiel für

Schweißer, sind im Angebot.

Kopfschutz, Gehörschutz,

Atemschutz und ein großes

Sortiment an Arbeitshandschuhen

unterstreichen die Kompetenz

im Bereich Arbeitsschutz.

Elektronische Fußvermessung

Für den Kauf von Sicherheitsschuhen

wird eine elektronische

Fußvermessung angeboten.

Dabei wird der Fuß abgescannt.

So kann die optimale

Größe und Breite für jeden Fuß

ermittelt werden, von schmal

bis extra-breit.

3.000 Paar Sicherheitsschuhe

am Lager

Rund 3.000 Paar Sicherheitsschuhe

der bekannten Marken

Steitz, Puma, Haix, U-Power

und Elten werden permanent

am Lager gehalten, um eine

schnelle Belieferung der vielen

Kunden zu gewährleisten. Diverse

Feuerwehrstiefel, Schnittschutzstiefel

für die Forstarbeit

sowie Sicherheitsschuhe für

die Landwirtschaft runden das

Arbeitsschuh-Programm ab.

Starke Marken im Angebot

Bei Berufsbekleidung setzt Leder

Schlenck auf die starken

Als Fachgroßhandel für Berufsbekleidung bietet Leder Schlenck ein umfassendes Angebot für

alle Berufe, vom Kleinunternehmen bis zum Industriebetrieb.

Fotos: Stefan Dörfler

Marken wie Engel, Kansas, Puma

Workwear, Carhartt, PKA,

ID, New Wave und Dickies. Um

auch „echte Männer“ bestens

auszustatten, gibt es Bekleidungsstücke

bis zur Grösse

6XL. Es besteht auch die Möglichkeit,

Kleidungsstücke beispielsweise

mit Firmenaufdruck,

Sticklogo oder Werbeaufdruck

im eigenen Haus zu

veredeln.

Fast 160 Jahre Tradition

Die Firma Leder Schlenck kann

auf eine fast 160-jährige Firmengeschichte

zurückblicken.

Vom kleinen Gerbereibetrieb

hat man sich im Laufe der Jahrzehnte

zu einem modernen

Handelsunternehmen entwickelt.

Kürzlich wurden Umbauarbeiten

durchgeführt und die

Als besonderen

Service

bietet Leder

Schlenck eine

elektronische

Fuß Vermessung

an. So

kann der perfekt

passende

Schuh für den

Kunden gefunden

werden.

Function

meets

comfort

www.kansasworkwear.com

Ladenräumlichkeiten modernisiert.

Alles ist jetzt auf dem neuesten

Stand. Die Kunden in

Bayern, Thüringen und Sachsen

werden regelmäßig vom

Außendienst besucht und über

aktuelle Neuigkeiten und Angebote

informiert. „Beratung und

Kundenzufriedenheit hat für

uns höchste Priorität“, so der

Geschäftsführer Peter Kropf,

der das Unternehmen in der

fünften Generation führt.

Rabatt für Auszubildende

Eine Riesen-Auswahl gibt es bei Sicherheitsschuhen.

Derzeit steht zum Beginn des

neuen Ausbildungsjahres die

Ausrüstung der Auszubildenden

an. Auch hierfür hat Leder

Schlenck zahlreiche Angebote

in petto. So gibt es für Auszubildende

zehn Prozent Rabatt

auf den Einkauf.

rs


8 26. August 2018 Boulevard Bayreuther Sonntagszeitung

S onntagsGedanken

Zum Thema: Musiksommer

von Pfr. i.R. Hans-Helmut Bayer

„Herr: es ist Zeit. Der Sommer

war sehr groß. Leg deinen

Schatten auf die Sonnenuhren,

und auf den Fluren laß die Winde

los“, dichtet Rainer Maria

Rilke, und wie sehr er es trifft!

Schatten und vor allem viele

Wolken, die dann auch wirklich

abregnen, danach sehnen wir

uns schon lange.

Aber mal abgesehen von der

Dürre – es war ein großartiger

Sommer zum Genießen, vor allem

die Musik dieser letzten Wochen:

O klangvolles Bayreuth!

Wo findet sich Vergleichbares?

Ob St. Georgen Swingt auf der

Seebühne oder der neue Lohengrin

auf dem grünen Hügel,

ob Monteverdis Marienvesper in

der Stadtkirche oder die sensationellen

Görög-Sisters bei Stein-

graeber – für jeden war etwas

ganz Besonderes dabei. Vor

allem die vom Festival junger

Künstler gebotenen glänzenden

Höhepunkte hatten es mir wieder

angetan. Welch eine überschäumende

und ansteckende

Musikbegeisterung bei den

über 560 teilnehmenden jungen

Menschen aus der ganzen Welt,

von den jungen Sängern aus

Lettland bis zu den Orchestermusikerinnen

aus Neuseeland!

Musik ist für mich eine Gottesgabe,

die uns die Tür in die Tiefendimension

unseres Lebens

aufstößt, die uns zeigt, wie sehr

wir eingebettet sind in das universale

Gefüge der Schöpfung,

in die Klangräume und Rhythmen,

die seit dem „Urknall“ als

kosmisches Hintergrundrauschen

„den Ton angeben“ und

uns bewegen und erschüttern,

uns beruhigen und zentrieren.

Musik prägt unser Menschsein

von Beginn an und so wundert

es auch nicht, dass es quer

durch die ganze dicke Bibel tönt

und klingt.

Ob da Mirjam tanzend das Tambourin

schlägt und aus überfließendem

Herzen singt, ob da

himmlischer Gesang über der

Krippe von Bethlehem ertönt

oder die Posaunen in Jericho

die Wände wackeln lassen – die

Musik ist in der Bibel allgegenwärtig.

Sie erklingt zu allen Gelegenheiten,

als Gotteslob- und

Preisgesang vor allem, als Siegeslied

nach der Überwindung

von Feinden, als Danklied bei

der Geburt eines Kindes, als

tränenreiche Klage, ja sogar als

Musiktherapie, als David mit der

Harfe die Schwermut von König

Saul vertreibt. Seither gilt David,

der große Psalmist, als die zentrale

Musikgestalt in der Bibel.

Gerade vor dem biblischen Hintergrund

wird deutlich, wie sehr

Musik verbinden und Frieden

schaffen kann zwischen vermeintlich

unversöhnlich verfeindeten

Nationen und Menschengruppen.

Unvergesslich ist für

mich die „Arabische Passion“

vor neun Jahren in der Stadtkirche

mit jungen Menschen aus

Israel und dem ganzen Nahen

Osten, die über die gemeinsam

aufgeführte Passionsmusik von

Johann Sebastian Bach tränenreich

zusammenfinden konnten.

Seither ist für mich die Stadt-

kirche „Kulturkirche“ für alle,

und ich freue mich besonders,

wie sehr sie als solche auch in

diesem Jahr wieder von einer

ganz breiten Öffentlichkeit angenommen

worden ist.

In Bayreuth sollte man wissen,

dass auch das Musikgenie

Richard Wagner nicht ohne

Rück-bindung an biblische Bezüge

ausgekommen ist. Ausgerechnet

in der „deutschesten“

aller Opern ziehen die Meistersänger

von Nürnberg unter

einer Fahne auf die Festwiese

„auf welcher König David mit

der Harfe abgebildet ist“ und die

bei ihrem Erscheinen „von allem

Volk mit Hutschwenken begrüßt“

wird – so die Regieanweisung

des großen Antisemiten in

Textbuch und Partitur. Was wohl

www.hhbayer.de

Adolf Hitler dazu gesagt hat, die

Meistersänger und das Volk unter

dem Davidsstern? Aber das

wollte er wahrscheinlich lieber

nicht sehen, hören und wissen.

Lassen Sie es jetzt Sonntag

für sich werden! Eine gesegnete

und friedliche Woche,

Ihr Pfr. Hans-Helmut Bayer

Für Nachhaltigkeit

Kandidaten für den Umwelt- und

Naturschutzpreis gesucht

BAYREUTH. Die Stadt Bayreuth

vergibt in diesem Jahr

wieder ihren Umwelt- und Naturschutzpreis.

Die Auszeichnung

kann alle zwei Jahre

verliehen werden und ist mit

1.500 Euro dotiert.

Der Umwelt- und Naturschutzpreis

wird für besondere Leistungen

zum Schutz der Umwelt

und Natur vergeben. Dies gilt

besonders für ein Engagement

zur Sicherung der natürlichen

Lebensgrundlagen, für die

Erhaltung und Verbesserung

von Umweltbedingungen, für

die Optimierung des Wohn-

umfeldes der Stadt sowie für

beispielhaftes ökologisches

Bauen. Die Auszeichnung kann

an einzelne Personen, an Personengruppen,

aber auch an

Initiativen, Vereine oder Verbände

verliehen werden, die

ihren Wohnsitz oder ihre Niederlassung

in Bayreuth haben.

Über die Vergabe entscheidet

der Stadtrat.

Bewerbungen und Vorschläge

bis Freitag, 31. August

an die Stadt Bayreuth, Umweltund

Verkehrsreferat sowie Meldewesen,

Neues Rathaus, Luitpoldplatz

13, 95444 Bayreuth.

red

B abys im Bayreuther Klinikum

Im Bayreuther Klinikum kamen in der vergangenen Woche insgesamt 37 Babys zur Welt.

Oben, von links: Anya Wang (20.08.), Amelie Katharina Sutter, Hannes Florian Sutter (beide

15.08.), Amelie Grätz (19.08.), Jonas Gebhardt (22.08.), Larissa Maren Roß (19.08.) und Jael

Guiomar Bayer (20.08.). Untere Reihe von links: Amelie Pia Häfner (21.08.), Jonas Andreas

Rauch (22.08.) und Martha Einbauer (22.08.).

Allen Neugeborenen und den Kindern, die beim Fototermin bereits zu Hause waren, auf

diesem Wege alles Gute!

Foto: Stefan Dörfler

Z uhause

gesucht

Diese Katze namens Lilly ist

total lieb und verschmust. Sie

sucht ein ruhiges Zuhause

mit einem Spielgefährten, der

sollte nicht dominant sein.

Dieses und viele weitere Tiere

werden im Bayreuther Tierheim

vermittelt. Foto: Dörfler

Tierheim Bayreuth

Telefon 0921/62634

www.tierheim-bayreuth.de

Einfach anders

Mix Markt Bayreuth

Leuschnerstr. 80

95447 Bayreuth

eine Filiale der Mix Markt Ost GmbH

Norisstr. 27, 91154 Roth

Mo-Fr 09:00 - 19:00

Sa 09:00 - 18:00

TOP

ANGEBOTE

Gültig von Mo. 27.08. bis Sa. 01.09.2018*

EINZIGARTIGE

GRILLSPEZIALITÄTEN!!

Rinderbrust ohne Knochen

1 kg

Schweine-Hals ohne Knochen

1 kg

Hinterhaxen en vom Schwein

1 kg

Lamm-Vorderviertel el am Stück

1 kg

Schälrippen vom Schwein /

Spareribs

1 kg

Putenoberkeule eule mit Haut und

mit Knochen frisch Herkunft:

laut Auszeichnung

1 kg

Mariniertes es Schweinefleisch

für Schaschlik

1 kg

6,49

Mici aus Schweinefleisch, Hack-

fleischzubereitung eitung Siebenbürger Art,

tiefgefroren en 800 g Pack.,

1 kg = 6,24

4,29

Cervelatwurst elatwurst nach russischer Art

heißgeräuchert "Moskovskaja

ovsk

skaja

polukopchönaja" opchönaja" 230 g St.,

100 g = 0,77

Gewürzter er Speck "Dimnoe"

geräuchert

1 kg

2,19

7,49

Grobe Brühwurst "Krucha z galaretka"

a"

mit Gelee-Einlage, Raucharoma, nach

Hausrezept ept oder Bratwurstschnecke

"Kiełbasa z pieca" je 300 g St.,

1 kg = 6,97

3,49

Geräucherte e Bratwurst

Siebenbürgische Art „Carnati

afumati“ 100 g,

1 kg = 7,50

3,85 4,99

Gesalzene ene und getrocknete e Forelle,

Lachsforellen frisch Fanggebiet:

ausgenommen. Fanggebiet:

Deutschland/Frankreich

reich

Aquakultur ultur Türkei

1 kg

1 kg

4,99

1,75

0,49

2,09

0,75

11,25 6,69

Usbekische Honigmelonen Herkunft,

Kl.: laut Auszeichnung

1 kg

Wassermelonen kernlos Herkunft,

Kl.: laut Auszeichnung

1 kg

Weißkohl Herkunft, Kl.: laut

Auszeichnung

1 kg

Pflaumen Herkunft, Kl.: laut

Auszeichnung

1 kg

Teigtaschen mit Heidelbeerfüllung,

tiefgefroren en 500 g Pack.,

1 kg = 3,18

Eis-Brikett "Plombir" mit Vanille

anille-

geschmack 400 ml Pack.,

1 L = 1,63

Saure Sahne "Smetana" " 30% Fett

500 g Btl., 1 kg = 3,90

1,39 5,15 0,39 1,79

1,59

0,65

*Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Preise sind in Euro inkl. MwSt. Abgabe nur in

www.mixmarkt.eu

haushaltsüblichen Mengen. Abbildungen ähnlich. .Diese Angebote gelten nur in dem nachfolgenden werbenden Markt: Kostenlose Kundenhotline: 0800 – 325 325 325

1,95


Bayreuther Sonntagszeitung

Anzeigensonderseite 26. August 2018 9

I mmobilienmarkt in Bewegung

Kaufen und verkaufen – Fachleute wissen Rat

BAYREUTH. Bezahlbarer

Wohnraum für alle Bevölkerungs-

und Einkommensgruppen

– dieses Thema ist

zum Dauerbrenner geworden

und dürfte Bürger und Politik

auch künftig intensiv beschäftigen.

Ranch

im Grünen

gesucht...

...für

Mama, Papa

und

mich!

Sie können helfen?

Denn kaum etwas ist für die

Menschen wichtiger als die

Frage, ob man sich das Leben

am gewünschten Wohnort

noch leisten kann. Dabei ist

den Deutschen sehr bewusst,

dass man beim Erwerb eines

Hauses oder der Anmietung

Ihr Profi beim Immobilienkauf

seit mehr als 25 Jahren!

Edgar Jakob Susanne Jakob Timo Jakob

Bayreuth

Mainstraße 6

0921-4600 463

Kulmbach

Buchbindergasse 6

09221-8 230 930

immo@jakobimmo.de • jakobimmo.de

einer Wohnung nicht nur den

Kaufpreis oder die Miete betrachten

muss, sondern vor

allem auch die Nebenkosten.

Immer mehr Menschen wollen

ihr Zuhause gut für die Zukunft

gerüstet wissen und setzen

auf eigene Solaranlagen,

Speicher oder die Möglichkeit,

in Zukunft ein E-Auto mit Eigenstrom

laden zu können.

Ein anderer Trend, der sich

bereits andeutet, hat eine aktuelle

Studie bestätigt: Der Mietoder

Kaufpreis einer Immobilie

ist mittlerweile wichtiger als die

Lage. In Zahlen ausgedrückt:

74 Prozent der Befragten nannten

den Preis als wichtigstes

Kriterium und 70 Prozent die

Lage. Für 62 Prozent ist die

Zimmeraufteilung von Bedeutung,

für 59 Prozent die Größe

des neuen Hauses oder der

neuen Wohnung.

Baukindergeld: Eigenheimzulage

für Familien

Es gibt gute Neuigkeiten für

Familien, die sich ein eigenes

Zuhause wünschen: Die Große

Koalition hat eine neue staatliche

Förderung vereinbart, die

sich speziell an Familien mit

Kindern richtet: das Baukindergeld.

So will der Staat Familien

unter die Arme greifen und sie

schneller in die eigenen vier

Wände bringen. Das Gesetz

ist noch nicht beschlossen, da

Experten noch daran arbeiten,

die neue Förderung umzusetzen.

Das Baukindergeld richtet

sich an Familien, die zum ersten

Mal ein Haus bauen, eine

Wohnung oder ein Haus kaufen

möchten und die selbst in

dieser Immobilie wohnen, mit

mindestens einem Kind. Es

gilt eine Einkommensgrenze,

diese liegt bei 90.000 Euro zu

versteuerndem Haushaltseinkommen.

Für jedes weitere

Kind erhöht sich die Grenze um

15.000 Euro.

Pro Kind gibt es gemäß der

Vereinbarung einen Zuschuss

von 12.000 Euro, verteilt über

einen Förderzeitraum von zehn

Jahren. Das macht also 1.200

Euro pro Jahr und Kind.

KfW-Förderung

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau

(KfW) ist die staatliche

Förderbank. Sie unterstützt

Bürger, die ein Eigenheim finanzieren

oder sanieren möchten.

Besonderes Augenmerk

legt die KfW auf das energieeffiziente

Sanieren. Ob Wärmedämmung,

moderne Heizungsanlagen

oder isolierte

Fenster: Je energiesparender

Ihre Immobilie ist oder durch

Ihre geplante Sanierung wird,

desto bessere Chancen haben

Sie auf eine hohe Förderung.

Energieeffizientes Bauen ist

für die KfW-Bank wesentliche

Grundlage für ihren Förderentscheid.

gmu/red/djd

IMMOBILIEN

MAKLER

2018

KULMBACH

DEUTSCHLANDS

GRÖSSTE MAKLER

BEWERTUNG

IN KOOPERATION MIT

FOCUS–SPEZIAL

02 | 2018

Modernes Wohnambiente

in grüner Lage - hier wird

Ihr Traum von der eigenen

Immobilie Wirklichkeit.

Eigentumswohnungen mit bis

zu 140 m² Wohnfläche, grüne

Lage, gute Verkehrsanbindung

Ludwigstr. 16 | 95444 Bayreuth

Tel.: 0921 151 373 10

management@joena.de | www.joena.de

Wir sind ausgezeichnet!

Zum 2. Mal in Folge in Bayreuth.

Laut Nachrichtenmagazin FOCUS-Immobilien – Atlas 2018

gehören wir zu den Top-Maklern in Deutschland.

Für unsere Kunden suchen wir Häuser,

Wohnungen & Grundstücke!

Die clevere Alternative

zum Wohnen in Bayreuth

Pegnitz-Buchau

Vor der Tür: Naturidylle. Ganz nah: Stadtleben!

z.B. sonnige Dachgeschosswohnung,

ca. 90 m² Wfl., inkl.

Carport (16.000 €) mit Abstellraum,

Kaufpreis 315.000 €

Sofortinfo:

Tel. 09 21 / 151 222 37

www.wohnen-in-buchau.de

KonzeptBau GmbH, Bayreuth - www.konzeptbau.de

Vertrauen ist unser

wertvollster Baustoff

Attraktive, energieeffiziente

Doppelhaushälften in ruhiger,

sonniger Lage in Bindlach

Besichtigung nach

telefonischer Vereinbarung

ERWARTEN SIE

PERSÖNLICHES

ab 363.000 €

• Rohbauarbeiten fertiggestellt

• Wohn-/Nutzfläche ca. 200 m² • Kamin für Festbrennstoffe

• Ausbau DG und Keller optional • Komplettangebot mit

• Luft- Wasser Wärmepumpe

Außenanlagen, Garage mit

mit Fußbodenheizung

Satteldach und Stellplatz

• Zisterne für Regenwassernutzung • Schlüsselfertige Übergabe

Beratung und provisionsfreier Verkauf – fordern Sie unser Expose an!

info@kk-immobilien-bayreuth.de • www.kk-immobilien-bayreuth.de

Tel.: 01522 - 863 58 71

JT - THAMER IMMOBILIEN

0921/75708052 www.jt-thamer.de

Wohneigentum ist für

Familien erstrebenswert.

Foto: djd

Waldrandlage! - ZFH in BT-Wolfsbach

Wfl. 219 m², Grund 1.426 m², Bj. 1973, 2 Garagen, je

eine 3,5-Zi-Whg im EG u. OG, voll unterkellert, auch

als EFH nutzbar, Sanierungsbedarf vorhanden

B 171,4 kWh, F, Öl 349.000,00 €

Ihr neues Familiennest: Top gepflegtes EFH

in Ramsenthal bei Bindlach

Wfl. 172 m², Grund 1.180 m², Bj. 1978, laufend Instand

gehalten bzw. modernisiert, kein Renovierungsstau,

Einbauküche, 2 Bäder, Doppelgarage, ruhige

Wohnlage, Fernblick, liebevoll angelegter Garten

V 118,0 kWh, D, Öl 395.000,00 €.

Neubau von 16 modernen,

Neubau barrierefreien von 16 Wohnungen

modernen,

barrierefreien Wohnungen

Herrlicher Blick auf Pegnitz

Herrlicher Blick auf Pegnitz

Zentrale Lage

Zentrale Lage

Hohe Energieeffizienz

Hohe Energieeffizienz

Baubeginn Frühjahr 2018

Kaufpreis ab 2.900,- €/m 2

Ansprechpartner: Günter Pfaffenberger

Wittelsbacherring 19 . 95444 Bayreuth

Telefon: 0921-76466-33

g.pfaffenberger@provobis-immo.de

w w w . p r o v o b i s - i m m o . d e

bauträger

VERTRIEBSSTART IN KÜRZE

VERTRIEBSSTART HAUS 2 ERFOLGT!


10 26. August 2018 Anzeigensonderseite Bayreuther Sonntagszeitung

Traditionelle Kreuzer Kerwa

Buntes Programm von Donnerstag, 30. August, bis Montag, 3. September

Tel. 09201-917 560

®

BAYREUTH. Alles, was zu einer

zünftigen Kerwa gehört,

steht auch heuer wieder auf

dem Programm der traditionellen

Kreuzer Kirchweih. Ab

Freitag, 31. August, wird vier

Tage lang im großen Zelt auf

dem Festplatz eine der beliebtesten

Kirchweihen der Wagnerstadt

gefeiert. Bereits ab

Donnerstag, 30. August, gibt

es in der Sportheimgaststätte

des SC Kreuz und in anderen

Gaststätten des Stadtteiles

Krenfleisch und andere Kerwaspezialitäten

wie Siedwürste,

Haxn und Saure Zipfel. Ein

Höhepunkt ist auch heuer wieder

die Wahl der „Miss Kreuzer

Kerwa“ am Kerwamontag.

Auf dem Festplatz steht auch in

diesem Jahr ein umfassender

Vergnügungspark für die Kerwabesucher

bereit.

Freitag, 31. September

Zum Auftakt des Zeltkerwa-

programmes gibt es am

Freitag gleich ein Highlight,

nämlich einen Kerwaumzug

durch den Stadtteil Kreuz.

Start ist um 17 Uhr am Rathaus

II. Anschließend erfolgt

gegen 18.45 Uhr am Festzelt

der Bieranstich. Für Partystimmung

am Freitag Abend sorgt

ab 19 Uhr die Band „Frontal“.

Gegen 22 Uhr gibt es als besonderen

Blickfang außerdem ein

großes Kerwa-Eröffnungsfeuerwerk.

Samstag, 1. September

Am Samstag steigt zunächst

auf dem Sportplatz um 15 Uhr

ein Punktspiel in der A-Klasse

5 Bayreuth/Kulmbach zwischen

der recht erfolgreich in die Saison

gestarteten ersten Mannschaft

des SC Kreuz Bayreuth

und dem TSV Obernsees. Um

17 Uhr trifft in der B-Klasse 6

Bayreuth/Kulmbach die Reserven-Spielgemeinschaft

des SV

Kreuz und des FSV Bayreuth

auf die „Zweite“ des TSV Obernsees.

Im Rahmen der Kreuzer

Kerwa richtet außerdem am

Samstag und Sonntag die

Darts-Abteilung des SC Kreuz

die 1. Bayreuther Steeldart-

Stadtmeisterschaft aus. Die

Vorrunde beginnt am Samstag

ab 15 Uhr. Ab 19 Uhr ist dann

bis Mitternacht im Festzelt

„Kerwaparty“ mit der Band „Surprise“.

Der Bayerische Ministerpräsident

Dr. Markus Söder spricht

am Sonntag Nachmittag auf

der Kreuzer Kerwa bei einer

CSU-Veranstaltung zur Landtagswahl.

F.: Thomas Lother

Sonntag, 2. September

Am Kerwasonntag finden ab 10

Uhr auf der Bühne die Finalspiele

der Steeldart-Stadtmeisterschaft

statt. Um 15 Uhr beginnt

dann im Festzelt ein politischer

Familiennachmittag der CSU

zur Landtagswahl am 14. Oktober.

Als Gast und Hauptredner

kommt der Bayerische Ministerpräsident

Dr. Markus Söder. Am

Abend ist wieder Party mit der

Band „Volxxliga“ angesagt.

Montag, 3. September

Der Kerwamontag steht zunächst

ab 14 Uhr im Zeichen

eines Seniorennachmittages

mit besonderen Angeboten.

Außerdem veranstaltet der

SPD-Ortsverein Bayreuth-West

traditionell ab 14 Uhr für die

jungen Besucher ein Kinderfest.

Am Abend sorgen ab

18 Uhr die „Steinachtaler“ für

Gaudi im Festzelt.

Am Kerwamontag Abend ab

19 Uhr steigt dann die Wahl

zur „Miss Kreuzer Kerwa

2018“.

Die Teilnehmerinnen werden

in drei Durchgängen den

Laufsteg betreten: Im ersten

Durchgang im Dirndl, im zweiten

Durchgang im Fußballtrikot

und im abschließenden dritten

Durchgang im Bikini. Auf die

Teilnehmerinnen an der Miss-

Wahl warten tolle Preise.

Der Eintritt zur Kreuzer Kerwa

ist an allen Tagen frei. Auf

dem Festplatz gibt es an allen

Tagen ein reichhaltiges Angebot

an Kerwaspezialitäten.

Ansprechpartner:

Günter Pfaffenberger

Wittelsbacherring 19

95444 Bayreuth

Tel. 0921 76466-33

g.pfaffenberger@provobis-immo.de • www.provobis-immo.de

Von Donnerstag

bis Samstag

täglich frische KERWA-KÜCHLA

in der Fröbelstraße 20 und Badstraße 10, Bayreuth

Fröbelstr.: SONNTAG´s von 7.30 bis 10.30 Uhr geöffnet

Fröbelstr. 27

95445 Bayreuth

Tel. 0921/42052

Fax 0921/48678

Liebe Kunden, die Advent- und Weihnachtszeit steht bevor. Um Sie wie bisher mit

bester Qualität Ihren Wünschen entsprechend bedienen zu können, bitten wir Sie,

Ihre Bestellungen rechtzeitig vorzunehmen. Das Team der Metzgerei Popp ist stets

bemüht, beste Qualität und Leistung zu gewährleisten. Dies gilt auch für das neue Jahr.

Wir sind für Sie da:

MONTAG GESCHLOSSEN

DIENSTAG VON 7:30 BIS 18:00 UHR DURCHGEHEND

MITTWOCH VON 7:30 BIS 13:00 UHR

DONNERSTAG VON 7:30 BIS 18:00 UHR DURCHGEHEND

FREITAG VON 7:00 BIS 18:00 UHR DURCHGEHEND

SAMSTAG VON 7:00 BIS 12:30 UHR

und freuen uns auf Sie!

Wir wünschen viel Spaß

auf der Kreuzer Kerwa!

Ihre Spezialisten für

• Hörgeräte

• Gehörschutz

• In-Ear-Monitoring

Kulmbacher Str. 9 in Bayreuth • Tel. 0921 151 343 71


Bayreuther Sonntagszeitung

Gesundheit 26. August 2018 11

S prechstunde am Sonntag

Anzeige

Vergesslichkeit ist nicht gleich Demenz

Demenz ist, wie auch Krebs,

eine Krankheit, die Sorge vor

dem Alter bereiten kann. Es

bereitet Sorge, wenn gemeinsames

Leben mit dem Partner,

der Mutter oder dem Vater zunehmend

bruchstückhaft wird.

Die gute Nachricht ist: Trotz

Demenz ist mit entsprechender

Begleitung lebenswertes

Leben möglich, sagt Dr. med.

Christian Mauerer, Leitender

Arzt des Gerontopsychiatrischen

Zentrums am Bezirkskrankenhaus

Bayreuth.

Die Zahl der Demenzkranken

steigt immer weiter an. Bis zum

Jahr 2050 wird sich die Zahl der

Dementen weltweit verdreifachen,

rechnet die Organisation

Alzheimer Disease International

vor. In Deutschland sind derzeit

etwa 1,6 Millionen Menschen

an Demenz erkrankt. Tendenz

steigend. Experten gehen davon

aus, dass die Zahl der Menschen

mit Demenz bis zum Jahr

2050 auf rund drei Millionen ansteigt,

sofern kein Durchbruch

in der Therapie gelingt. Eine

Ursache für diesen Anstieg liegt

im demographischen Wandel –

die Menschen werden einfach

immer älter, wodurch natürlich

auch die Möglichkeit steigt, zu

erkranken.

Demenz ist bislang nicht

heilbar. Aber sie ist gut behandelbar,

sagt Dr. med. Christi-

Gedächtnistraining hält das Gehirn fit.

an Mauerer. Je eher Demenz

diagnostiziert wird und eine Behandlung

einsetzt, umso besser.

Bei frühzeitiger Diagnose ist es

heute möglich, den Verlauf von

Demenz positiv zu beeinflussen.

Spezielle Behandlungsformen

bewirken, dass der Krankheitsverlauf

verlangsamt wird.

Betroffene können so relativ

lange selbstbestimmt in ihrem

gewohnten Umfeld leben.

Es gibt unterschiedliche

Ursachen und Formen der Demenz.

Die Mehrzahl der Demenzerkrankungen

wird durch

Krankheiten des Gehirns hervorgerufen,

bei denen mit der

Foto: red

Zeit Nervenzellen und Gehirnsubstanz

verloren gehen. Dabei

kommt es auf verschiedenen

Ebenen zu Veränderungen im

Gehirn. So kann unter anderem

die Kommunikation zwischen

den Nervenzellen gestört sein –

eine reibungslose Weiterleitung

und Verarbeitung von Informationen

ist so nicht mehr möglich.

Die genauen Krankheitsmechanismen,

die den einzelnen Demenz-Formen

zugrunde liegen,

sind bis heute noch nicht vollständig

erforscht.

Bislang ist erst das zunehmende

Alter als Erklärung für

Demenz bekannt. In den meis-

ten Fällen liegen neurodegenerative

Erkrankungen oder Durchblutungsstörungen

des Gehirns

vor. Aber auch Stoffwechselerkrankungen,

Medikamente

oder Vitaminmangel können Demenz

verursachen.

Erste Anzeichen einer Demenz

könnten sein, dass man

zunehmend vergesslich wird,

Dinge verlegt, kleine Fehler

macht, die einem früher nicht

passiert sind. Plötzlich findet

man sich nicht mehr in seiner

gewohnten Umgebung zurecht

oder sucht nach Worten für

Selbstverständliches. Doch die

Vergesslichkeit allein ist noch

kein Beweis, dass eine Demenzerkrankung

vorliegt. Diese frühen

Symptome können auch

auf eine völlig andersartige und

behebbare Störung verweisen:

nervöse Schlafstörung, depressive

Verstimmung oder eine

körperliche Ursache. Das alles

sollte fachärztlich psychiatrisch

abgeklärt werden.

Tipps für das Gehirn:

Viel trinken: Wer zu wenig trinkt,

wird rasch müde und kann sich

nicht mehr gut konzentrieren.

Gerade bei älteren Menschen

kann Verwirrtheit die Folge von

Flüssigkeitsmangel sein. Die

deutsche Gesellschaft für Ernährung

empfiehlt Erwachsenen,

täglich mindestens 1,5 Liter zu

trinken.

Ausgewogen ernähren: Essen

Sie vielfältig, achten Sie auf eine

fettarme, möglichst regionale

Ernährung mit frischen Zutaten,

vielen Gewürzen, viel Gemüse

und wenig Fleisch.

Ausreichend schlafen: Erholsamer

Schlaf ist nicht nur für die

Leistungsfähigkeit wichtig, sondern

auch für das Erinnerungsvermögen.

Regelmäßig bewegen: Von Bewegung

profitiert nicht nur der

Körper, sondern auch der Geist.

Gedächtnis, Konzentration und

Stimmung verbessern sich. Besonders

gut ist es, zu tanzen.

Beim Tanzen werden alle Formen

von Motorik, Koordination

und Aufmerksamkeit trainiert.

Neues probieren: Lernen hält

unser Gehirn fit. Egal ob Fremdsprache,

Musikinstrument, PC-

Anwendungen oder Stricken

– ungewohnte Herausforderungen

sind wichtige Impulse für

unser Gehirn und können sich

positiv auf die geistige Leistungsfähigkeit

auswirken. Auch

in hohem Alter können neue

Hobbys ausprobiert werden.

Informationen zu den Gerontopsychiatrischen

Stationen am

Bezirkskrankenhaus Bayreuth

In der Gerontopsychiatrie werden

Menschen ab dem 60. Lebensjahr

mit psychischen Erkrankungen

diagnostiziert und

behandelt.

Wichtige Krankheitsbilder

sind Demenzerkrankungen und

Depressionen. Von besonderer

Bedeutung sind mit zunehmendem

Alter die vielfältigen Wechselwirkungen

von körperlichen

Erkrankungen und psychischen

Störungen.

Neben den stationären Angeboten

gibt es auch ambulante

Hilfe, konkret die Gedächtnisambulanz.

Ziel dieser Einrichtung

ist, die vorhandenen Beschwerden

von anderen psychischen

oder körperlichen Erkrankungen

abzugrenzen.

In einer ambulanten kognitiven

Trainingsgruppe können

Gedächtnis, Wortfindung, und

logisches Denken trainiert werden.

Kontakt

Bezirkskrankenhaus

Bayreuth

Nordring 2

95445 Bayreuth

Telefon: 0921/283-0

info@gebo-med.de

Bayreuther

Sonntagszeitung

Wir suchen

Zeitungsboten

ab 18 Jahre

0921/1627280-40

圀 椀 爀 栀 攀 氀 昀 攀 渀



䈀 愀 礀 爀 攀 甀 琀 栀

Unbürokratische Hilfe für Kinder

in besonderen Notsituationen.

Postbank

IBAN: DE02 7601 0085 0101 5288 57

Wasser sollte erste Wahl sein

In der heißen Jahreszeit mehr Flüssigkeit zu sich nehmen

BAYREUTH. Viel Obst, leichte

Salate, Joghurt, erfrischende

Saftschorlen: Im Sommer

sieht der Speisezettel der

Deutschen oft völlig anders

aus als im Winter.

Wasser ist ein Lebenselixier

und genauso unverzichtbar für

uns wie die Luft zum Atmen.

Es hält den Körper gesund

und leistungsfähig, sichert die

Versorgung der Zellen mit lebensnotwendigen

Nährstoffen

und sorgt für die Ausscheidung

von Giftstoffen. Auch reguliert

es die Köpertemperatur und

sichert die Leistungsfähigkeit

unseres Gehirns.

Laut einer forsa-Umfrage

im Auftrag der KKH Kaufmännische

Krankenkasse ernährt

sich jeder Vierte im Sommer

gesünder als bei Kälte. Ein Drittel

der 1.004 Befragten nimmt

in der heißen Jahreszeit außerdem

erheblich mehr Flüssigkeit

zu sich. „Das Durstgefühl

ist ausgeprägter“, sagt Birgit

Fiedler vom KKH-Serviceteam.

Bei Hitze verliert unser Körper

durch erhöhte Schweißbildung

mehr Flüssigkeit. Getränk

Nummer eins im Sommer sollte

daher Wasser sein. Neben Mineral-

und Leitungswasser sind

ungesüßte Früchte- und Kräutertees

ideale Durstlöscher.

Die optimale Flüssigkeitsmenge

ist abhängig von Alter,

Größe, Gewicht und Aktivitäten

und liegt bei täglich mindestens

eineinhalb Litern. In Sachen

Ernährung machen wir im

Sommer ohnehin vieles richtig.

Wer hat an einem heißen Sommertag

mittags schon Appetit

auf einen fetten Braten? Ebenfalls

goldrichtig: Der Griff zu

wasserhaltigem Obst und Gemüse,

also Melonen, Orangen,

Durstlöscher Wassermelone.

Kirschen, Kopfsalat, Tomaten,

Salatgurken und Paprika. Sie

liefern neben lebenswichtigen

Vitaminen und Mineralstoffen

eine Extraportion Flüssigkeit

und helfen so, die Trinkmenge

zu reduzieren.

Im Sommer verlagert sich

die Hauptmahlzeit oft auf den

Abend. Dabei auf fettarme Kost

achten. Schwere Speisen zu

verdauen, belastet den Körper

zusätzlich, der genug mit

der Hitze zu kämpfen hat. Setzen

Sie beispielsweise Fisch

mit Reis und Gemüse auf den

Speiseplan oder mageres

Fleisch wie Hühnerbrust mit

Salat.

kkh

Fotos: kkh

Impressum

Verlag und Herausgeber:

SaGa Medien & Vertrieb OHG

Richard-Wagner-Straße 36, 95444 Bayreuth

09 21 / 1 62 72 80-40

09 21 / 1 62 72 80-60

info@btsz.de

www.bayreuthersonntagszeitung.de

Geschäftsführung:

Gabriele Munzert, Martin Munzert

Anzeigenberatung:

Martin Munzert (verantw.), Thomas Hacker,

Andreas Karger, Stefanie Hoffmann

anzeigen@btsz.de

Redaktion:

Gabriele Munzert (verantw.), Roland Schmidt,

Wolfgang Munzert

redaktion@btsz.de

Druck:

Nordbayerischer Kurier Zeitungsverlag GmbH

Theodor-Schmidt-Straße 17, 95448 Bayreuth

Aufl age:

43.300 Exemplare (ADA II/2017)

Zustellung:

SaGa Medien & Vertrieb OHG

Martin Munzert (verantwortlich)

Es gelten die AGB für Anzeigen und andere Werbemittel

in Zeitungen und Zeitschriften aus der Preisliste

Nr. 1 der SaGa Medien & Vertrieb OHG vom 1.1.2018.

Anzeigen und -entwürfe sind verlagsrechtlich

geschützt. Nachdruck, Vervielfältigung und

elektronische Speicherung nur mit Zustimmung

des Verlags.

Aufl agenkontrolle durch Wirtschaftsprüfer nach den

Richtlinien des BVDA

Mitglied im

und

an der Steinach

Wir sind ein junges, innovatives und aufstrebendes Familienunternehmen im Bereich

Pflege, welches darauf bedacht ist, sich durch qualifizierte Mitarbeiter das Team neu

zu gestalten, sie zu fördern und stärken und freuen uns das neue Team an der Seite

der Firma Vivere Landhaus GmbH begrüßen zu dürfen. Gegründet 2008 arbeiten wir

kontinuierlich und mit Erfolg daran, den Mitarbeiter der Vivere Landhaus GmbH die

bestmöglichen Arbeitsbedingungen in allen Bereichen zu bieten und mitzugestalten.

Unsere Firma Vivere Landhaus GmbH plant eine Neueröffnung eines Senioren- und

Pflegeheims „An der Steinach“ zum 01.05.2018 in Warmensteinach.

Im Vordergrund steht die aktivierende Pflege mit Unterstützung der Ergotherapeutin

in Zusammenarbeit mit der gerontopsychiatrischen Fachkraft, der

Betreuungsassistentin, den Pflegekräften unter Einbeziehung von Fachpersonal im

Bereich Physiotherapie und Krankengymnastik.

Wir sind da für Ihre Wünsche. Wir bieten unseren Bewohnern spezielle, auf den

Einzelnen mit seinen Bedürfnissen zugeschnittene Therapiekonzepte.

Wir orientieren uns selbstverständlich bei den Leistungen an den Vereinbarungen mit

dem Bezirk Oberfranken und den Pflegekassenverbänden. Wichtig ist uns auch die

Abstimmung und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Angehörigen.

Wir helfen Ihnen bei Behördengängen und das Einrichten des Zimmers

ist für uns kein Problem.

Ab Pflegegrad 2 Heimentgelt 1736,19 € für alle Pflegegrade (Bindlach).

Ab Pflegegrad 2 Heimentgelt 1960,80 € für alle Pflegegrade (Warmensteinach).

Bewerbungen für interessierte Mitarbeiter an:

info@landhaus-bindlach.de

NOTDIENSTE am heutigen Sonntag

Alle Angaben ohne Gewähr | Quellen: www.bayreuth.de | www.bayreuther-apotheken.de

ÄRZTLICHER NOTDIENST

• MedCenter Bayreuth – Orthopädie und Chirurgie im Herzen von Bayreuth

Spinnereistraße 7 | 95445 Bayreuth | Tel. 0921/1512686-0

ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST

• Alexander Hartmann | Friedrich-von-Schiller-Straße 3b | 95444 Bayreuth |

Tel. 0921/22633

TIERÄRZTLICHER NOTDIENST

• Anne Kallwies | Egerländer Straße 4 | 95448 Bayreuth |

Tel. 0921/78775911

APOTHEKEN-NOTDIENST

• Marien-Apotheke | Riedingerstraße 21 | 95448 Bayreuth |

Tel. 0921/7857200


MEGA DEAL

DES TAGES.

Nur am Montag, den 27.08.2018 - Solange der Vorrat reicht!

11 cm / 4,3"

Lebenslange Karten-Updates

für 19 Länder Zentraleuropas

PASSEND DAZU:

UVP

€ 129.-

SIE SPAREN

€ 52.-

TOMTOM Start 42 CE T

Navigationsgerät

• Touchscreen

• Interner Speicher 8 GB, erweiterbar über Micro-SD Karte

• Fahrspur- / Geschwindigkeitsassistent

• TMC-Stauumfahrung

• Favoritenliste

• Point of Interest - Sonderziele

Art. Nr.: 2189584

19 Länder Europas

Kartenmaterial

0

Finanzierung

0% effekt. Jahreszins. Ab 10 bis zu 20 Monate Laufzeit

und einer monatlichen Mindestrate von € 10.- ab einer

Finanzierungssumme von € 99.-. Vermittlung erfolgt

ausschließlich für unseren Finanzierungspartner:

Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 10,

40213 Düsseldorf

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Bayreuth

Spinnereistr. 4 • 95445 Bayreuth • Tel. 0921/7858-0

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 9.30-20 Uhr, Sa: 9.30-19 Uhr

Alles Abholpreise.

Keine Mitnahmegarantie.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine