Aufrufe
vor 2 Wochen

SIEBEN: September 2018

3 AUF EINEN STREICH: bei Entdeckertag, offenem Denkmal und Ausbildung 3 TAGE STADTFEST: vollgepackt mit Events und Unterhaltung 3 GENERATIONEN Thalbach auf der Bühne der Kulturvereinigung

10 Informatives Natur

10 Informatives Natur Der Wanderurlaub kann kommen Weserbergland-Weg Es erwarten Sie unvergessliche Naturerlebnisse auf dem Weserbergland-Weg. Die Strecke zwischen Bad Karlshafen und Porta Westfalica ist wieder uneingeschränkt begehbar. Die schönste Wanderzeit des Jahres, der Herbst, steht noch bevor – höchste Zeit also für die Urlaubsplanung. Wer meint, für einen unvergesslichen Wanderurlaub weite Wege in Kauf nehmen zu müssen, der irrt. Denn auch ganz zentral in der Mitte Deutschlands lässt sich die Natur bestens auf Schusters Rappen erkunden. So lädt etwa der Weserbergland-Weg zu einer ausgiebigen Wandertour ein. Er bietet auf insgesamt rund 225 Kilometern ein facettenreiches Wandererlebnis. Durch das Sturmtief Friederike Anfang des Jahres wurde der Weg stark in Mitleidenschaft gezogen und war nur noch sehr eingeschränkt nutzbar. Seitdem wurde mit schwerem Gerät aufgeräumt und ab sofort steht einer Wanderung auf der rund 180 Kilometer langen Strecke zwischen Bad Karlshafen und Porta Westfalica nichts mehr im Weg. Durch reizvolle Landschaften und einsame Wälder, über Höhenzüge, die einen atemberaubenden Blick auf das Wesertal freigeben, führt er auch an historischen Ortschaften und kulturellen Sehenswürdigkeiten vorbei. So lassen sich Natur und Kultur bestens miteinander verbinden. Kein Wunder also, dass er gleich mehrere Auszeichnungen trägt. So ist er nicht nur ein „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“, sondern gehört auch zu den „Top Trails of Germany“ – den besten Wanderwegen Deutschlands. Neben der eindrucksvollen Landschaft warten besondere Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke darauf, entdeckt zu werden, etwa die Weser-Therme in Bad Karlshafen und die Aussichtsplattform Weser-Skywalk. In der Solling-Vogler-Region im Weserbergland liegen reizvolle Besonderheiten wie der Hutewald Solling der Niedersächsischen Landesforsten mit seinen freilebenden Heckrindern und Exmoor-Ponys, der ErlebnisWald Solling in Schönhagen, der Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten, das Hochmoor Mecklenbruch im Forstamt Neuhaus, das Zisterzienserkloster in Amelungsborn sowie die Münchhausenstadt Bodenwerder. Interessant sind auch das Schloss Hehlen direkt an der Weser, die Hämelschenburg in Emmerthal, die historische Altstadt von Hameln mit zahlreichen Häusern der Weserrenaissance sowie der historische Marktplatz von Rinteln und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica. (red/mk) Weitere Informationen auf: www.solling-vogler-region.de oder unter Tel. 05536/960970. Mehr Leben ist einfach. Wenn man eine Sparkassen-Kreditkarte Gold hat, mit der man bei Buchung im Mehr.Giro-Reise-Shop 5 % des Reisepreises zurückbekommt. Mehr.Giro – mein Sparkassen-Girokonto mit Vorteilswelt. Infos und Termin unter: www.sparkasse-hgp.de/mehrgiro oder 05121 871-0 DER SMARTE WEB- SHOP FÜR IHRE DRUCKPRODUKTE Schnell, Preiswert, PREMIUM-QUALITÄT! WWW.LEINEBERGLAND-DRUCK.DE Unser Webshop bietet Ihnen ein großes Sortiment an Print-, Digitaldruck- und Werbetechnikprodukten. Ab sofort können Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bestellung auslösen, Ihre Daten hochladen oder Ihre Printprodukte online gestalten. Offsetdruck Digitaldruck Werbetechnik Online-Shop STANDARDVERSAND IMMER INKLUSIVE!

Bildung 11 Kostenlos zum Schulstart: Deutschhilfe online Lernvideos für Deutschmuffel Deutsch zählt zu den Top 3 der Nachhilfefächer. Etwa jeder vierte Schüler des Nachhilfeanbieters Studienkreis benötigt Unterstützung in diesem Fach. Um Deutschmuffeln den Einstieg in das neue Schuljahr zu erleichtern, hat der Studienkreis jetzt ein kostenloses digitales Übungspaket geschnürt. Unter studienkreis.de/deutschhilfe sind viele Aufgaben, Tests, Übungen und Lernvideos zu wichtigen Themen aus dem Deutschunterricht zusammengestellt. Zum Schulstart Sicherheit in Deutsch gewinnen mit vielen Lernvideos, Aufgaben und Übungen. Schreibt man Rad fahren zusammen oder getrennt? Was ist eigentlich eine Satire? Und wie interpretiere ich ein Gedicht? Von Rechtschreibung und Grammatik über Textsorten und Arbeitstechniken bis hin zu Literaturepochen und neue Medien erhalten Schüler Unterstützung zu allen wichtigen Lerninhalten bis zur zehnten Klasse. Beim Start ins neue Schuljahr können aber auch Eltern ihre Kinder unterstützen. Hier sind zwei Tipps: Mit dem Kind die Hausaufgabenplanung absprechen: Durch den neuen Stundenplan wird sich für die Zeitplanung einiges ändern. An Wochentagen, an denen im vergangenen Schuljahr länger Unterricht war, ist der nun vielleicht früher beendet. Es hilft also, gemeinsam zu überlegen, wann täglich der beste Zeitpunkt für die Hausaufgaben ist. Von Beginn an mit den Lehrern im Gespräch bleiben: Es empfiehlt sich, besonders zu neuen Lehrern schon bald Kontakt aufzunehmen. So kann man einander zum einen persönlich kennenlernen und sich zum anderen über die Stärken und Schwächen des Kindes austauschen. Besonders wichtig ist dies bei einem neuen Klassenlehrer. Grundsätzlich gilt: Wer sich immer gut über den Leistungs- und Entwicklungsstand seines Kindes informiert, erlebt bei der Zeugnisvergabe weniger böse Überraschungen. (red/mk) Kontakt: Studienkreis Alfeld Doris-Elisabeth Wilhelm / Nicola Müller Marktstr. 11 31061 Alfeld Telefon: 0 51 81/58 36 Beratung: Mo.-Fr. 13:30-18:00 Uhr E-Mail: alfeld@studienkreis.de Studienkreis Elze Regina Reinhard Hauptstr. 10 31008 Elze Telefon: 0 50 68/93 22 50 Beratung: Mo.-Fr. 14:00-17:30 Uhr E-Mail: elze@studienkreis.de Stadtfest Alfeld Stadtfest Alfeld KULTURHIGHLIGHTS im Wilhelm-Bendow-Theater von September bis November ©Gaby Gerster FALCO MEETS MERCURY Fotos: Veranstalter Spielstraße | | Kirmes | | Grüne Meile Alfeld Innenstadt www.alfeld.de Langer Samstag Langer Samstag Verkaufsoffener Sonntag 13.00 bis 18.00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag 13.00 bis 18.00 Uhr 14.– – 16. September 2018 forum alfeld forum aktiv alfeld aktiv HAMMERFRAUEN ©Claudius Pflug Hammerfrauen Musical mit Caroline Beil, Isabel Varell u. a. Sa., 22.09.2018, 20 Uhr Caveman Comedy – Du sammeln, ich jagen! Sa., 20.10.2018, 20 Uhr Susanne Fröhlich Lesung aus „Verzogen“ Sa., 10.11.2018, 20 Uhr im BBS-Forum Einbeck SUSANNE FRÖHLICH DER KLEINE VAMPIR Falco meets Mercury Konzertshow der 80er-Jahre-Megastars Sa., 17.11.2018, 20 Uhr Der kleine Vampir feiert Weihnachten Kinderstück ab 5 Jahren Fr., 30.11.2018, 16 Uhr Stadt Einbeck • Kulturring: Marktstr. 13 (Eickesches Haus) • 37574 Einbeck Tel.: (0 55 61) 916 556 • kulturring@einbeck.de • www.einbeck.de/kulturring Musik Comedy Kabarett Theater

SIEBEN: Mai 2018
SIEBEN: Juli/August 2018
SIEBEN: April 2018